Sie sind auf Seite 1von 2

1.Vorstellung

2.Gespäch mit der Patientin (ihr habt 2 Zettel für Notize),20 Minuten

3.20 Minuten für ein Arztbrief,erste Seite-nur Stichwörter,später ganze Sätze

Persönliche Daten

Frau Inge Klause Geb. Wohnhaft

Allergien/Unverträglichkeiten Allergie gegen Hausstaub und Penicilin

Sozialanamnese Büroarbeiterin Verheiratet,2 Kinder,wohnt mit der Familie

Familienanamnese Mutter-Pancreascarcinom Bruder-Diabetes Mellitus Typ I Schwester-CF Opa-Demenz

Drogen/Genussmittel 30 Zigaretten pro Tag seit sie 17 war Drogen wurden verneint

Ich möchte Ihnen die Patientin,Frau Klause vorstellen. Sie ist 51 Jahre alt, von Beruf Büroarbeiterin.

Frau Klause hat sich heute mit seit 4 Wochen bestehenden Schmerzen in der Halswirbelsäule vorgestellt. Die Patientin sagt, dass die Schmerzen in den Nacken,zwischen Schulterblättern und bis zum Arm und in die Finger 4 und 5 ausstrahlen würden.Die Beschwerden seien aufgetreten,nachdem die Patientin eine Bücherkiste hochgeschoben hätte. Frau Klause berichtet noch über Übelkeit(Nausea),Emesis,Kopfschmerzem wurden verneint.Die Patientin habe erstmal Hitzekissen und die Salbe benutzt,was nicht geholfen habe.Sie sei zum Hausarzt gegangen und habe Ibuprofen bekommen.Das Medikament habe am Anfang gewirkt,nach einer Woche nicht mehr.

Frau Klause leide an COPD seit 7 Jahren und Hyperlipidämie seit 4 Jahren.Sie nehme Spiriva(1-0- 0),Simvastatin(0-0-1),Ibuprofen 600 mg(1-0-1) und etw. gegen eine Allergie ein.

In der vegetativen Anamnese war alles unauffällig bis auf Verstopfung und Schlafprobleme aufgrund von Schmerzen. Sie wiege 70 Kg und ist 172 cm groB.

VD Bandscheibenvorfall

DD Muskelspannung

MaBnahmen körperliche Untersuchung,Rönteg,MRT

Therapie konservative,OP

4.Vorstellen den Patienten

Fragen MRT Aufklärung,Therapiemöglichkeiten,Was in der körperlichen Untersuchung auffällig sein kann? Alterenative für OP?

5.Übersetzung (5 Minuten)

Hallux rigorius

 

Ventral

 

Narkolepsie

 

adnexitis

 

ureter

 
 

Blähung

 

Schlaganfall

 

Netzhautentzündung

 

heilend