Sie sind auf Seite 1von 2

Pumpen Kolbenpumpen

e Typ 30-20
r Typ 9-20 Duo
t Typ 22-115
u Typ 30-50 Airless
i Typ 15-50 Airless
mit Erhitzer

r
Änderungen vorbehalten

251
251 © Krautzberger GmbH / 11.2001
Pumpen Kolbenpumpen Übersicht

Kolbenpumpen
bar
8 20

20

-10

20
Die pneumatisch betriebenen 60-

0 · 9-

0-
0 ·

30

·3
-5
30

Lufteingangsdruck
Krautzberger-Kolbenpumpe 22-11
5

0
·

-5
· 4-5
saugt das Material durch einen 115

5
6 11-

·1
Ansaugschlauch oder ein An-

5
1-115

11
5-
saugrohr aus dem Material-
gebinde und setzt es unter 4

Druck. Beim Austritt aus der


Pistole wird das Spritzmedium
2
durch den hohen Druck mittels
einer Spezialdüse zerstäubt.
Der Hydraulikkolben ist als 0
Differenzkolben ausgebildet 0 2 4 6 8 10 12 14 16 18 20 22 24 26 28 30 32 34
und bewegt sich im Arbeits- Liter/Doppelhub
zylinder des Hydraulikteils auf-
und abwärts.
Beispiel:
Während des Aufwärtshubes
Pumpentyp: ............................................................. 30-50
hebt sich die Kugel des Saug-
Lufteingangsdruck: .................................................. 4 bar
ventils und die zu fördernde
Luftverbrauch/Doppelhub: ............................. 10,2 Liter
Flüssigkeit wird in den unteren
Raum des Arbeitszylinders ge-
saugt. Gleichzeitig wird die Kugel
Kolbenpumpen
des Druckventils im Kolben auf
ihren Sitz gepreßt und die Flüs-
sigkeit aus dem oberen Ringraum Typ Einsatz- theoret. Förder- max. max. max. max. empf. max.
des Arbeitszylinders in die Druck- bereiche Über- volumen empf. Luftein- Arbeits- Spritz- Förder-
leitung verdrängt. Beim Abwärts- setzungs- pro Doppelhübe gangsdruck druck leistung leistung
hub wird nun die Kugel des verhältnisse Doppelhub pro min. in bar in bar l/min.2) l/min.1)
Saugventils auf ihren Sitz ge-
drückt, die Kugel des Druck- 30 - 10 Airless / Duo 30 : 1 20 ccm 50 8 bar 240 bar 1,0 l 2,0 l
ventils hebt sich. Der Kolben ver- 9 - 20 ND Airless / Duo 9:1 40 ccm 50 8 bar 72 bar 2,0 l 4,0 l
drängt das Medium aus dem un- 30 - 20 Airless / Duo 30 : 1 40 ccm 50 8 bar 240 bar 2,0 l 4,0 l
teren Raum des Arbeitszylinders 60 - 20 Airless 60 : 1 40 ccm 50 8 bar 480 bar 2,0 l 4,0 l
zur Hälfte in den oberen, zur an- 4 - 50 Niederdruck Airless 4:1 100 ccm 50 8 bar 32 bar 5,0 l 10,0 l
deren Hälfte in die Druckleitung. 15 - 50 Airless / Duo / Heiss 15 : 1 100 ccm 50 8 bar 120 bar 5,0 l 10,0 l
Die Kolbenstange des Luft- 30 - 50 Airless / Duo / Heiss 30 : 1 100 ccm 50 8 bar 240 bar 5,0 l 10,0 l
kolbenmotors ist mit dem Beize-Anl. Niederdruck Airless 4:1 100 ccm 50 8 bar 32 bar 5,0 l 10,0 l
Pumpenkolben verbunden und 1 - 115 Materialversorgung 1,5 : 1 230 ccm 50 6 bar 9 bar 11,5 l 23,0 l
überträgt dessen Bewegung 5 - 115 Niederdruck Airless / 5:1 230 ccm 50 6 bar 30 bar 11,5 l 23,0 l
/ Materialversorgung
gradlinig. Die Kolbenbewegung
11 - 115 Airless / Duo / Heiss 11 : 1 230 ccm 50 6 bar 66 bar 11,5 l 23,0 l
wird durch wechselseitige Beauf-
22 - 115 Airless / Duo / Heiss 22 : 1 230 ccm 50 6 bar 132 bar 11,5 l 23,0 l
schlagung des Luftmotorkolbens
mit Druckluft erzeugt und durch
ein Vierwege-Luftventil gesteu- 1)
gemessen bei 100 Doppelhüben/min. 2)
gemessen bei 50 Doppelhüben/min.
ert. Solange über das Druck-
minderventil Druckluft in das Druck abzusinken beginnt. Nun
Steuerungsteil eingeleitet wird, pumpt das Gerät weiter und hält
arbeitet der Schubkolbenmotor auch das dynamische Gleichge-
weiter, bis die Pumpe in der wicht zwischen Luftdruck und
Druckleitung einen ausreichen- Hydraulikdruck aufrecht.
den hydraulischen Druck aufge- Die gewählte Düsengröße und
baut hat, der dem Schub der ein- der eingestellte Spritzdruck be-
fließenden Druckluft das Gleich- stimmen die Hubfrequenz (Hübe
gewicht hält. Danach bleibt die pro Minute) und den Luft-
Pumpe so lange in Ruhestellung, verbrauch, damit auch die jewei-
lige Spritzleistung der Pumpe.
Änderungen vorbehalten

bis z.B. durch die Entnahme an


der Pistole der hydraulische Alle Pumpenteile, die mit dem
Fördermedium in Berührung
kommen, sind aus hochwertigem
Edelstahl gefertigt.

253
253 © Krautzberger GmbH / 11.2001 5 2.1. 1