Sie sind auf Seite 1von 1

Bald ist Weihnachten

Text & Musik: Kurt Mikula

## j
& # 44
A am3.Bd. am5.Bd. am3.Bd.
j ‰ œj œ œj .
œ œ œ œ œ œ œ. œ œ œ œ œ Œ œj
1.Draus - sen ist es kalt, es schneit, drin - nen bren - nen Ker - zen.
2.hab ein Licht hin - aus - ge - stellt, es soll für al - le bren - nen. Für
3.Wenn das "Stil - le Nacht" er - klingt, woll'n wir uns be - schen - ken,

### A fis m

hm
j
E
Ó
& j j œ œ œ œ œj
œ œ œ œ œ œ œ. œ œ œ
Ü - ber - all zur Weih-nachts-zeit öff - nen sich die Her - zen.
al - le Kin - der die - ser Welt, die kein Zu - hau - se ken - nen.
woll'n wir an das Je - sus - kind in der Krip - pe den - ken.

# # # DÓ E
j j j
cis m
œ j fis m
Ó
& œ œ œ œ œ. œ œ œ œ œ J œ ˙
Ref.: Bald ist Weih - nach - ten, ei - ne ganz be - sond - re Zeit.

# # # DÓ A

D E
Œ
& œ œ œ j j j
œ œ. œ œ œ œ œ œ œ œ.
Bald ist Weih - nach - ten, die Men - schen ma - chen sich be - reit.

### A am3.Bd. am5.Bd. am3.Bd. E A


∑ ∑ ∑ Ó Œ ‰ j ..
CODA

& œ ˙. œ w
2. Ich sich - be - reit.

Ausdruck: 08.11.2012