Sie sind auf Seite 1von 108

05

20 Mai 2020 B 8784 72. Jahrgang


Deutschland € 7,90
Österreich € 8,70 Schweiz sFr. 14,80
Italien, Frankreich, Spanien, Portugal € 10,20
Niederlande € 10,00, Luxemburg € 9,20
Dänemark DKK 84,95

www.miba.de

N-Anlage mit viel Landschaft

Nischt wie
Gegend

Das Goldene Gleis


2020 – die Gewinner
stehen fest! Seite 46

Individuelle Bremsprell- Ein kleines Umspannwerk Formneu von Arnold:


böcke im Eigenbau in H0 von Auhagen BR 42 in N im MIBA-Test
DONNERBÜCHSE
Köln Modellbahnen Gebrauchtware

IN UNSERER GEBRAUCHTWARE BIETEN WIR IHNEN:


X Große Auswahl an gebrauchten Loks, Wagen & Zubehör
X Modellautos in den Nenngrößen N & H0
X Blechbahnhöfe und Fahrzeuge in den Spurgrößen 0 & 1
X Gleise in den Spurgrößen Z bis H0
X Großer Fundus an gebrauchten Ersatzteilen
X Regelmäßige Ankäufe von Modellbahn-Sammlungen
X 5 Parkplätze in der Vogteistraße 18

KOMMEN SIE VORBEI, WIR FREUEN UNS AUF SIE!

ÖFFNUNGSZEITEN: Di. Mi. Do. Fr.: 10:00 - 18:30 Uhr


Samstag von 10:00 - 16:00 Uhr
XXXMONTAG: RUHETAG
XXX

Köln • Tel.: 0221 / 37 999 008


Ritterstr. 29 • 50668

info@donnerbuechse-gebrauchtware.com
WWW.DONNERBUECHSE-GEBRAUCHTWARE.COM
/donnerbuechse.koeln /donnerbuechsekoeln
ZUR SACHE

m
ea
Str eBooks

JETZT ZUM KENNENLERNEN!


S o schnell kann’s gehen. Was vor
kurzem noch als Hoffnung zum
Ausdruck kam, ist wenig später schon
bau fällt ganz aus) eines der geringe-
ren Probleme – auch wenn der aus-
gefallene Umsatz insbesondere klei-
Unsere digitalen Bibliotheken

Jetzt einfach vergriffene und aktuelle Maga-


Makulatur. Denn ein fieses Virus ver- nere Aussteller hart trifft. Wer also zine und Bücher als eBook im VGB-Online-
breitet sich mit einer Rasanz, die als Kunde auf der Messe umfangrei- Shop oder im BAHN-Kiosk für Tablets und
selbst Experten lange nicht für mög- che Einkäufe – seien es Fahrzeuge, Smartphones kaufen.
lich gehalten hätten. Zubehör, Werkzeug oder Printpro-
Als monatlich erscheinendes Maga- dukte – tätigen wollte, ist nun auf
zin kann die MIBA leider nicht auf den Versandhandel angewiesen.
tagesaktuelle Änderungen eingehen. Zahlreiche Anbieter kommen ihren
Hinzu kommt eine gewisse Vorlaufzeit Kunden hier entgegen.
von der redaktionellen Fertigstellung Just am Wochenende vor Redakti-
bis zur Auslieferung an Abonnenten onsschluss dieser Mai-Ausgabe wur-
und Verkaufsstellen.
Die April-Ausgabe der
MIBA hatte beispiels-
weise Abgabe am 24.
Februar. Im Editorial
dieser Ausgabe gab ich

Foto: Shutterstock
der Hoffnung Aus-
druck, dass die Inter-
modellbau trotz Coro-
na-Virus stattfinden
könne – just so, wie es
auch die Veranstalter
zu diesem Zeitpunkt auf ihrer Websei- den zudem umfassende Kontaktein-
te kundtaten. Bis dahin waren ledig- schränkungen beschlossen, die nicht
lich einige große Messen mit interna- nur Großveranstaltungen, sondern
tionaler Beteiligung abgesagt worden. jeden Einzelnen betreffen. Bereits in
Noch vor Erscheinen des Heftes hat- den beiden Wochen davor hat sich Baureihen 50, 52 und 42
te sich die Situation dann aber grund- die MIBA-Redaktion ins Home Office Best.Nr.: 601802-e
legend geändert. Die Fallzahlen schos- zurückgezogen. Die vor Ihnen lie- nur € 16,99
sen Ende Februar/Anfang März expo- gende Ausgabe ist daher weitgehend
nentiell in die Höhe, sodass täglich daheim entstanden.
neue Gegenmaßnahmen beschlossen Und damit Sie das mühsam er- eBooks sind im VGB-Online-Shop erhältlich, der
wurden. Der veröffentlichte Optimis- stellte Heft trotz geschlossener Lä- BAHN-Kiosk ist als App gratis im AppStore und im
Google-play-Store verfügbar.
mus mutete bei Erscheinen des Heftes den auch problemlos erhalten kön-
BAHN-Kiosk und eBooks bilden zwei Archive, die gleichzeitig und neben-
entsprechend unpassend an. nen: Zunächst bis Ende April liefern einander genutzt werden können. Die Inhalte der Archive können jedoch
nicht vom BAHN-Kiosk auf die eBooks und umgekehrt übertragen werden.
Inzwischen sind in allen Bereichen wir ab einem Bestellwert von € 10,–
harte Entscheidungen getroffen wor- portofrei! Nutzen Sie also die Zeit
den. Dabei ist die Terminverschiebung und widmen sich (allein!) unserem neu + + + neu + + + neu + + + neu
von Messen (Intermodellbau am 13.- schönen Hobby. Und noch viel wich-
16. August, Spur-0-Tage am 10. und tiger: Bleiben Sie gesund, wünscht
unsere
11. Oktober und Faszination Modell- Ihnen Ihr Martin Knaden ▶

Jetzt einfach RioGrande-Filme streamen. Bequem


05 Lange Züge in weiter Landschaft – das geht am besten auf allen internetfähigen Geräten!
20 Mai 2020 B 8784 72. Jahrgang
Deutschland € 7,90
Österreich € 8,70 Schweiz sFr. 14,80
Italien, Frankreich, Spanien, Portugal € 10,20
Niederlande € 10,00, Luxemburg € 9,20
in kleinen Baugrößen. Manfred Brück erstellte eine lan-
Dänemark DKK 84,95
RioGrande- und die Video-Edition Eisenbahn-Romantik
www.miba.de ge Modulanlage und verzichtete zugunsten von viel präsentieren ihre seit Jahrzehnten beliebten Filme nun
N-Anlage mit viel Landschaft Landschaft sogar auf einen Bahnhof. Dass die N-Anlage auch als Stream zum Anschauen auf Tablets, PCs – und
natürlich auf internetfähigen TV-Geräten. Einfach anmel-
Nischt wie angesichts der zahlreichen Details dennoch sehenswert den, einloggen und losschauen!
Gegend ist, zeigt unsere Reportage. Foto: Manfred Brück
Zahlreiche Titel sind bereits online –
Zur Bildleiste unten: Michael Weiß baute sich für seinen unter www.vgbahn.de/streamen!
Kopfbahnhof Taunusweg individuelle Bremsprellböcke.
Wie man dabei vorgehen kann, beschreibt er in seinem
Das Goldene Gleis
Bericht. Bruno Kaiser stellt den neuen H0-Bausatz eines
2020 – die Gewinner
kleinen Umspannwerkes von Auhagen vor. Gerhard Peter
Kompetenz aus
stehen fest! Seite 46

hat die BR 42 von Arnold akribisch einem MIBA-Test


unterzogen. Leidenschaft.
Magazine, Bücher,
Individuelle Bremsprell- Ein kleines Umspannwerk Formneu von Arnold:
böcke im Eigenbau in H0 von Auhagen BR 42 in N im MIBA-Test
Fotos: Michael Weiß, Bruno Kaiser, gp

MIBA-Miniaturbahnen 5/2020
www.facebook.de/vgbahn DVDs, Kalender
3
Verlagsgruppe Bahn GmbH
Am Fohlenhof 9a · 82256 Fürstenfeldbruck
Tel. 08141/534810 · Fax 08141/53481-100 · www.vgbahn.de
6

DAS 16-Bit-Soundsystem
Für das perfekte Klangerlebnis
Zunächst wollten einige Modellbahnfreunde nur ihre Loko-
Uhlenbrock Elektronik GmbH 8 motiven und Wagen präsentieren – doch nach ein paar Fahr-
Mercatorstr. 6
46244 Bottrop abenden kam es schließlich zum Bau einer überaus sehenswerten
digital Tel. 02045-85830
Anlage, die auch auf der Intermodellbau 2019 gezeigt werden
www.uhlenbrock.de
konnte. Peter Kreissl schildert, wie es dazu kam. Foto: Horst Meier

Vom flachen Land ins Hochgebirge – drei niederländische


38 Modellbahner bauten eine große Anlage nach Vorbildern der

Hiermit planen Rhätischen Bahn. Im zweiten Teil des Berichts geht die Fahrt nun
über die Hauptlinie der RhB nach Filisur und zu romantischen Orten
wie Brombänz, Bärentritt und Wiesen. Foto: Gerard Tombroek

Sie richtig
Gerhard Peter

ENDBAHNHÖFE
VORBILD + MODELL
NEU Gleispläne für Anlag
enprojekte und Betrie
bsdioramen

116 Seiten im
DIN-A4-Format,
Klammerheftung,
148 Abbildungen,
darunter zahlreiche
farbige Gleispläne,
Zeichnungen und
3D-Ansichten Deutschland € 15,–
SFr 22,80
Österreich € 16,50 · Schweiz
BeNeLux € 17,50

Best.-Nr. 15087617
Best.-Nr. 15087617
ISBN 978-3-89610-734-3 ·

€ 15, –

Erhältlich im Fach- und Zeitschriftenhandel oder direkt beim


MIBA-Bestellservice, Am Fohlenhof 9a, 82256 Fürstenfeldbruck,
Tel. 0 81 41 / 5 34 81 0, Fax 0 81 41 / 5 34 81 -100, Besuchen Sie uns
bestellung@vgbahn.de, shop.vgbahn.de www.facebook.de/vgbahn

4 MIBA-Miniaturbahnen 5/2020
INHALT

MODELLBAHN-ANLAGE
Ganz großer Bahnhof
Spur 1 in Siegenburg 8
Die Rhätische Bahn von Bilthoven (Teil 2)
Hochgebirge im Flachland 38
Zugbetrieb in abwechslungsreicher
Landschaft
Paradestrecke in N 50
Der Steinbruch von Baurion
Ein ewiger Kreislauf 72
Forster Rollböcke und
pfälzische Güterwagen in Nm
Forster Stadtbahn 80

Von der Ankündigung bis zur Auslieferung des Modells der Baureihe 42 von Arnold MIBA-TEST
16 dauerte es eine geraume Zeit – und mit umso größerer Spannung wurde daher die Schlicht und bullig –
Güterzuglok erwartet. Gerhard Peter hat sie sich genauer angesehen und in der Soundversion die BR 42 von Arnold
ausführlich getestet. Foto: gp Die Unauffällige 16
Aus Bausätzen von Faller und Kibri Stark und fein: Vectron in TT von Tillig
68 lassen sich mit geringem Aufwand Strecken-Roller 30
ansprechende Fabrikfassaden für die Hinter-
grundkulisse erstellen. Foto: gp NEUHEIT
Umformerwerk als H0-Modell
von Auhagen
Wo der Strom fließt 20
Stellpult STP16 von Dietz
XpressNet-Stellpult 64
Scharfenberg-Kupplung in N
von Modellbahn-Union
Nachgeschärfter ICE 78
„Nur“ eine kleine Feldbahn mit einem MODELLBAHN-PRAXIS
72 eigenwilligen Betriebsablauf –
Bernard Junk und Detlev Horn schufen auf Kleiner Industriebetrieb und
ihrer neuesten Anlage mit einer gehörigen seine Inneneinrichtung
Portion Ironie den Steinbruch von Baurion. Kraftwerk mit Handwerk 26
Foto: MK Die Ausrüstung von Stumpfgleisen
mit Bremsprellböcken
Eine Bremse für alle Fälle 34
Gleisbau mit Schablone (Teil 2)
Weichen à la carte 58
Ein Fabrikgebäude in N als Vollrelief für
den Hintergrund
Lange Fassade für die Kulisse 68

GEWINNSPIEL
Ergebnisse der Umfrage
„Das Goldene Gleis“ 2020
Mit der „Strassaboh“
ins DB-Museum 46

RUBRIKEN
Zur Sache 3
Leserbriefe 7
Bücher 84
Veranstaltungen · Kurzmeldungen 86
Ein funktionsfähiger Rollbockbetrieb ist in der Baugröße N mit den Rollböcken und Neuheiten 90
80 Kastenloks von N-tram möglich. Die Kastenloks der Forster Stadtbahn transportieren Kleinanzeigen 94
daher vor allem aufgebockte Güterwagen auf dem Forster Schmalspurnetz. Foto: gp Vorschau · Impressum 106

MIBA-Miniaturbahnen 5/2020 5
Modellbahn-Wissen für die Praxis

240 SEITEN FÜR N-BAHNER

Diese opulent bebilderte Ausgabe der beliebten


Reihe „Modellbahn-Wissen“ stellt nicht nur präch-
tige N-Anlagen vor, sondern beleuchtet auch viele
praktische Aspekte des Modellbaus im Maßstab
1:160. Dabei reicht die Bandbreite der Tipps vom
Bau des Rahmens und der Montage einer vor-
bildgerechten Fahrleitung bis hin zum Begrasen
und zum Eigenbau schöner Nadelbäume. Aber
auch Fahrzeug- und Gebäudebau kommen nicht
zu kurz. Alles in allem ein Sammelband von
N-Fans für N-Fans – eine Fundgrube voller praxis-
erprobter Hinweise unserer Autoren, die allesamt
über langjährige Erfahrungen in der Baugröße N
verfügen.

240 Seiten im DIN-A4-Großformat,


Softcover-Einband, über 550
Abbildungen
Best.-Nr. 582005 | € 19,95

Noch mehr Modellbahn-Wissen

Massengüter Bahnhöfe Güterumschlag


240 Seiten im DIN-A4-Groß- 240 Seiten im DIN-A4- 240 Seiten im DIN-A4-Format,
format, Softcover-Einband, Format, Softcover-Einband, Softcover-Einband, über 500
über 500 Abildungen ca. 440 Farb- und Schwarzweiß- Abbildungen
Best.-Nr. 581729 | € 19,95 Bilder Best.-Nr. 581728 | € 19,95
Best.-Nr. 581636 | € 19,95

Am Fohlenhof 9a · 82256 Fürstenfeldbruck


VGB-Bestellservice Tel. 08141 / 534810 · Fax 08141 / 53481100
www.facebook.de/vgbahn
bestellung@vgbahn.de · www.vgbahn.de
LESERBRIEFE

MIBA 4/2020 MIBA 3/2020: Anlagenberichte

Sonnenstrahl Signalisierung
Liebe MIBA-Redaktion, bei all den Als Modelleisenbahner und ehemaliger
schlechten Nachrichten, die wir sehen Fahrdienstleiter und Lehrer im Be-
und hören müssen, war die Ankunft triebsdienst bei der Deutschen Bundes-
des aktuellen Heftes wie ein Sonnen- bahn freue ich mich immer wieder
strahl. Bleiben Sie und Ihre Lieben ge- über die Artikel mit großartigen Anla-
Service sund, wir brauchen Sie, denn Freude gen. Schade nur, dass bei der Aufstel-
LESERBRIEFE UND FRAGEN am Hobby tut der Seele gut. lung von Signalen nicht die gleiche Ak-
AN DIE REDAKTION Rainer Hochhaus ribie wie bei der Anlagengestaltung
VGB Verlagsgruppe Bahn GmbH aufgewendet wird, obwohl eine Re-
MIBA-Verlag MIBA 4/2020: Limes-Turm cherche dazu im Internet leicht ist.
Am Fohlenhof 9a Beispiele aus dem März-Heft:
82256 Fürstenfeldbruck
Weltkulturerbe Mittelrhein Bild auf Seite 8: Die Rangierhaltetafel
Tel. 0 81 41/5 34 81-202 Mit Vergnügen habe ich den Beitrag Ra 10 steht in der Regel LINKS vom
Fax 0 81 41/5 34 81-200 von Thomas Mauer über das Busch- Gleis und nicht wie gezeigt rechts.
E-Mail: redaktion@miba.de Modell des Rheinbrohler Limes-Wach- Seite 46 oben: Das Einfahrsignal
turms gelesen. Nachdem ich seit mehr steht zu dicht vor der ersten Weiche,
als vier Jahrzehnten eifriger Leser Ih- die dadurch im Durchrutschweg liegt,
ANZEIGEN rer Zeitschrift bin, war dies – wenn ich außerdem würde ein davor haltender
VGB Verlagsgruppe Bahn GmbH mich nicht ganz täusche – das erste Zug den Bahnübergang blockieren.
MIBA-Anzeigenverwaltung Mal, dass ein Bauwerk aus meiner Hei- Und nicht nur das, bei einem Halt auf
Am Fohlenhof 9a matregion vorgestellt wurde (mal abge- dem Bü würde es zu einer Störung an
82256 Fürstenfeldbruck sehen von meinem eigenen Karton- der Anlage kommen, da es ein BÜ mit
Tel. 0 81 41/5 34 81-153 Lokschuppen Engers). Blinklichtern ist, bei dem es eine Zeit-
Fax 0 81 41/5 34 81-200 Dabei ist auch unsere Region reich überwachung gibt.
E-Mail: anzeigen@vgbahn.de an nachbildungswürdigen Bauwerken! Seite 46 unten: der ausfahrende Kes-
Zum Nachbau empfehlen kann ich z.B. selwagenzug fährt richtig auf Stellung
das Schloss Villa Musica, den Grauen Hp2 des Signales aus, das darunter ste-
ABONNEMENTS Turm oder das Alte Rathaus. Aber of- hende Gleissperrsignal muss dann
MZVdirekt GmbH & Co. KG fensichtlich „verirrt“ sich kein Herstel- aber die Stellung Sh1 (Rangierverbot
MIBA-Aboservice ler hierher, obwohl das Weltkulturerbe aufgehoben) zeigen.
Postfach 10 41 39 Mittelrheintal unmittelbar angrenzt. Da alle diese Anlagen aber bewun-
40032 Düsseldorf Damit Ihre Leser den Limes im Mo- dernswert aufwendig und vielseitig ge-
Tel. 02 11/69 07 89-985 dellhintergrund fortsetzen können, bie- staltet sind, finde ich es höchst bedau-
Fax 02 11/69 07 89-70 te ich den Turm 1/37 aus unserem erlich, wenn bei der Aufstellung der
E-Mail: abo@miba.de Stadtteil Oberbieber als PDF an. Der Signale nicht die gleiche Sorgfalt aufge-
Kartonbausatz ist ebenfalls in 1:87 ge- wendet wird. Zumal ja nicht an der An-
halten und muss nur in Originalgröße zahl gespart wird, vielmehr ist deren
BESTELLSERVICE ausgedruckt werden. Herzliche Grüße Benutzung oder der Aufstellort von Ta-
VGB Verlagsgruppe Bahn GmbH vom schönen Mittelrhein, Ihr langjäh- feln oft falsch.
MIBA-Bestellservice riger Leser Jürgen Moritz Lothar Fuchs
Am Fohlenhof 9a
82256 Fürstenfeldbruck 

Tel. 0 81 41/5 34 81-0


Fax 0 81 41/5 34 81-100
E-Mail: bestellung@miba.de

FACHHANDEL
MZV GmbH & Co. KG
Ohmstraße 1
85716 Unterschleißheim
Tel. 089/3 19 06-200
Fax 089/3 19 06-194

Der Limes-Turm 1/37 von Oberbieber (Foto: Jürgen Moritz) kann auch als PDF in H0-Größe ge-
laden werden unter: http://www.miba.de/download/limesturm.pdf

Leserbriefe geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Unter Berücksichtigung der gültigen Datenschutz-Grundverordnung
können wir Leserbriefe künftig nur noch abdrucken, wenn diese bei Einsendung explizit als Leserbrief gekennzeichnet sind. Personenbezo-
gene Daten werden nur für die Veröffentlichung der Leserbriefe verwendet, eine weitere Nutzung oder Speicherung findet nicht statt.

MIBA-Miniaturbahnen 5/2020 7
Ganz großer Bahnhof

Spur 1 in Siegenburg
Was vor vier Jahren eigentlich nur als Präsentationsbrett für neue bzw. gesuperte Loks und Wagen
für ein paar Eisenbahnfreunde im privaten Umfeld eines Nebenraumes der Stammgaststätte
gedacht war, entwickelte nach ein paar Fahrabenden plötzlich eine vorher nie angedachte Eigen-
dynamik. Plötzlich hatten wir eine nicht sehr große, aber ansehnliche Anlage geschaffen und nach
einer kleinen Weihnachts-Ausstellung landeten wir sogar bei der Intermodellbau in Dortmund.

D ie Anlage hat kein eigentlich kon-


kretes Vorbild, der Gleisplan wur-
de jedoch dem MIBA-Spezial 64
gelegt wurde. Für unsere gewünschten
und speziellen Platz- und Stellbedürf-
nisse der geplanten Anlage musste der
Bahnbetriebswerk anfügen zu können.
So sollten mehr Betriebsmöglichkeiten
und zusätzliche Hingucker geschaffen
„Hauptsache Nebenbahn“ (Seite 16)“ Gleisplan jedoch seitenverkehrt aufge- werden, denn bei großen Spuren steht
entnommen, um sich an dessen Grund- baut werden. weniger der Fahrbetrieb auf langen
konzept anzulehnen. Der dort gezeigte Außerdem haben wir das im Bahn- Strecken im Mittelpunkt, sondern das
Gleisplan stellt den Bahnhof „Langen- hofsplan gezeigte „Gleis 3“ mit einer technikaffine Fahren/Rangieren mit
bieber“ der einstigen Rhönstrecke Göt- weiteren Weiche versehen, um ein (im Spitzenloks in superdetaillierter Umge-
zenhof-Hilders dar, welcher 1993 still- Original dort nicht existentes) kleines bung.

8 MIBA-Miniaturbahnen 5/2020
MODELLBAHN-ANLAGE

Linke Seite: Das EG


von Siegenburg ist
im typisch fränki-
schen Stil aus Sand-
steinquadern erbaut.
Die Verarbeitung des
Resinbausatzes war
zwar nicht einfach,
hat sich im Ergebnis
aber gelohnt. Insbe-
sondere die farblich
individuellen Quader
lockern die Fassade
auf.

Rechts: Der Wagen-


meister versucht sei-
ne Papiere beim Lok-
personal loszuwer-
den. Aber von
Lokführer und Heizer
ist weit und breit
nichts zu sehen …

Typische Bahnsteig-
szenen dürfen nicht
fehlen. Manche der
Figuren wurden im
Aussehen etwas mo-
difiziert, was in die-
ser Baugröße besser
gelingt als in den
weitverbreiteten,
kleineren Maßstä-
ben.

Die Anlage Das Gleismaterial stammt ausschließ- Verfügung steht: Die CS7 kann bis zu
lich von Hübner, der kleinste Radius 7 A Stromstärke liefern. Erweitert wird
Die Maße unserer Anlage betragen ins- misst 2321 mm. Die digitalisierten Wei- die Steuerung um die KM1-Funkhand-
gesamt 10,0 m bei genau 1,0 m Tiefe, chenantriebe samt Weichenlaternen regler „System-Radio“, mit denen wir
wobei der ausgestaltete und sichtbare kamen nach langer Wartezeit von KM1. vorwiegend die Weichen schalten.
Teil 6,30 m und der Schattenbahnhof In Zukunft sollen jedoch Servoantriebe
3,70 m misst. von ESU (geschaltet über die Switch- Feste Verbindung
Die Hintergrundkulisse wurde vom Control Servo incl. Extension für die
„Atelier Dietrich“ in Ried/Oberöster- Herzstückpolarisierung) eingesetzt Die einzelnen Anlagensegmente (insge-
reich mit Vorbildfotos in richtiger Pers- werden. samt zehn Stück) werden elektrisch mit
pektive und Ausleuchtung speziell für Geschottert sind die Gleise mit maß- Profi-Vielfachsteckern und mechanisch
unsere Anlage maßgenau gefertigt. Der stäblichem Minitec-Schotter. Auch der mit seitlich angebrachten Kisten-
genau auf die Gebäude ausgerichtete Schaufelsplitt für die Fußwege dazwi- Schnappverschlüssen verbunden.
Hintergrund betont nicht nur wie jeder schen und sonstiges Streugut stammt Durch Zusammenfügen von zwei be-
Anlagenhintergund die Tiefenwirkung, von diesem Hersteller. Die Materialien nachbarten Anlagensegmenten sind
sondern setzt die vorne toll gestaltete sind sozusagen auf den Schotter abge- die beiden Segmente jeweils in Sekun-
Szenerie nahtlos nach hinten fort. stimmt. denschnelle elektrisch und mechanisch
Bei den Gebäuden ist natürlich das Gesteuert wird die Anlage mit der verbunden, ohne dass unter der Anlage
EG der zentrale Blickfang. Bahnhofsge- SC7 Zentrale von KM1, die bis auf die mühselig irgendwelche sonst üblichen
bäude wie auch Güter- und Lokschup- stärkere Leistung technisch der Intelli- Bananenstecker – vielleicht auch noch
pen sind mit großer Sorgfalt ausge- box 2 von Uhlenbrock entspricht. Der im Halbdunkeln – zusammengesteckt
wählt und gebaut. Unterschied liegt in der Power, die zur werden müssen. Alle Segmente werden

MIBA-Miniaturbahnen 5/2020 9
Am selbstgebauten
Güterschuppen wird
der Güterzuggepäck-
wagen Pwghs 54
mit allerlei Stückgut
beladen. Der größe-
re Maßstab begüns-
tigt die Detailfülle
der Ausgestaltung.
Schlösser am Koffer
und die Feinheiten
des Wandtelefons
wirken bestechend,
ebenso die Farbge-
bung und Bedru-
ckung der Paletten.

Links: Um den bela-


denen Wagen weiter
abzuziehen, ist die
Köf angerückt.

Unten: Nach dem Ab-


ziehen des Gepäck-
wagens werden die
Feinheiten der Ram-
pe und deren Gras-
und Moosbewuchs
sichtbar. Der Stapel
Persilpakete ist
ebenfalls ein Hin-
gucker für sich.

10 MIBA-Miniaturbahnen 5/2020
Im Vordergrund der
Anlage drängen sich
zwei Bauschuttcon-
tainer (eigentlich
Absetzmulden) mit
diversem Bauschutt
und die ballspielen-
den Kinder ins Blick-
feld. Die Ausstattung
der Rampe mit all
ihrer Vielfalt ist fast
nur noch Nebensa-
che …

getragen von stabilen Standfüßen aus Empfangsgebäude gebäude in Spur 1 meist das dreifache
30 mm Alu-Vierkantrohr, in die unten des entsprechenden Bausatzes kosten.
höhenverstellbare Schraubfüße einge- Das Bahnhofsgebäude ist ein Resin- Vielleicht hätte man von vorne herein
lassen sind. bausatz von Studio 95. Es hat sein Vor- auf einen Lasercut-Bausatz setzen sol-
Die Beleuchtung wird durch einen bild in „Königshofen“ in Franken. Das len, was auf jeden Fall bei der Farbge-
separaten Uhlenbrock-Trafo versorgt. Gebäude ist m.E. wirklich sehr schön bung enorme Erleichterungen mit sich
Die (für den Ausstellungsbetrieb zwin- geworden. Leider bedurfte der Bausatz gebracht hätte.
gend) abnehmbaren Bahnhofs- und enormer Nacharbeiten: Die Wände wa- Alle anderen Gebäude sind Selbst-
Straßenleuchten stammen von „Beli ren verzogen, die Mauerfugen fluchte- bauten von mir. Als Material diente vor-
Beco“. Leider erwiesen sich deren in ten an den Hausecken nicht und viele wiegend dünnes Modellflugzeugsperr-
die Anlagenplatte eingelassenen Steck- Teile waren nicht passgenau genug. holz, das ich mit Lindenholzleisten
füße überhaupt nicht der Dauerbelas- Außerdem lässt sich Resin trotz inten- kombinierte. Nur das Dach des Lok-
tung gewachsen und sind sehr störan- siver Entfettung und Profi-Grundierung schuppens ließ ich mir von Modellbau
fällig. Modellbau Hofmann hat uns nun nur sehr schwer lackieren. Letztendlich Bünnig lasern, für die Verfugung des
auf Wunsch spezielle stabile Steckfüße ist es aber dennoch gelungen, wenn Fachwerks verwendete ich die Spach-
geliefert, gegen die wir nach und nach auch nur mit hohem Aufwand. Zumin- telmasse von Modellbau Stangl aus Po-
die alten Teile austauschen werden. dest ist mir jetzt klar, warum Fertig- len. Das Dach des Lokschuppens habe

Nicht nur die Tauben auf der Ziegelmauer bereichern die kleine Sze- Immer wieder fällt auf, dass Figurengruppen, die Szenen nachspielen,
ne, sondern eigentlich die nicht mehr zu übertreffende, höchst realis- in den größeren Maßstäben viel besser wirken als ihre kleineren Ver-
tische Farbgebung der Ziegelsteine und ihre Vermauerung. wandten.

MIBA-Miniaturbahnen 5/2020 11
Die Szenen rund um die kleine Umspannstation. Insbesondere durch die Farbwirkung harmoniert alles
gut zueinander. Unten eine kleine Straßenbaustelle, auf der auch wieder Figuren diesen Blickfang beleben.

12 MIBA-Miniaturbahnen 5/2020
Der Glaskasten mit dem stimmig zusammengestellten Museumszug ist eingefahren. Man meint gerade Norbert O. zu hören: „Zug P 7117 aus
Schatting in Siegenburg eingetroffen, Fahrgäste bitte aussteigen, dieser Zug endet hier.“

Eine Güterschuppenrampe mit palettierten Kisten und Säcken wirkt vor Auch die Freiladerampe zeugt von regem Wirtschaftsleben. Hier darf
allem dann besonders gut, wenn kein G-Wagen die Sicht verstellt! man auch manchmal die Bestückung ändern – je nachdem, welcher
Auch unterhalb der Ladekante spielt sich jede Menge Leben ab … Wagentyp grad an der Rampe steht.

MIBA-Miniaturbahnen 5/2020 13
Diese Szene spiegelt durch die realistische Alterung des Schienenbusses und das nach einigen ich zudem abnehmbar gestaltet, damit
Mühen des Zusammenbaus überzeugend wirkende EG sehr viel stimmige Realität wider. man bei Bedarf auch die detaillierte In-
neneinrichtung samt Untersuchungs-
grube sehen kann. Dies hat es natürlich
notwendig gemacht, auch das Dachge-
bälk vollkommen durchzugestalten. Es
besteht ebenfalls aus gebeizten Linden-
holzleisten.

Alle Rassen
Auf unserer Anlage kommen in erster
Linie Fahrzeuge der Epochen III und IV
zum Einsatz, es verkehrt aber auch ein
Museumszug. Wir nehmen es zwar mit
der Vorbildtreue prinzipiell schon
ziemlich genau, sind andererseits aber
auch keine „Nietenzähler“. Spaß
macht, was gefällt. Die Loks und Wagen
stammen überwiegend von KM1 und
Hier fährt VT 98, der
Uerdinger Schienen-
bus, wieder aus
Siegenburg aus. Die
sehr gelungenen
Spuren des Schei-
benwischers auf der
Frontscheibe sieht
man erst beim zwei-
ten Hingucken.

14 MIBA-Miniaturbahnen 5/2020
Kiss, aber auch einige Märklin- und
Wunder-Fahrzeuge sind vertreten.
Da mir fabrikneue Fahrzeuge über-
haupt nicht gefallen und damit für
mich die Illusion der echten Eisenbahn
weg wäre, ist es m.E. zwingend, das
rollende Material nach und nach mit
einer angemessenen Patina zu verse-
hen. Die hier verkehrenden Schienen-
fahrzeuge habe ich deshalb von den
beiden Profis Jo Grimm (www.diespu-
renbereiter.de) und Peter Hornschu
(www.gebrauchs-spuren.de) altern las-
sen, die Gebäude und Gleisanlagen
habe ich selbst patiniert. Hierzu wur-
den vorwiegend diverse Trockenfarben
von ASOA sowie Lasurfarben von Val-
lejo verwendet. Demnächst nehme ich
mir noch die auf der Anlage platzierten
Automodelle vor.

Was steht noch aus?


Es ist geplant, irgendwann links an die
jetzige Anlage einen 4 m langen
„Schmalspurteil“ in Spurweite 1e an-
zufügen. Ein entsprechendes Schmal- Die kleine Lokstation ist ein zusätzliches Spielelement – nicht wirklich notwendig, für den
spurbahnsteiggleis liegt schon hinter Modellbetrieb aber eine echte Aufwertung.
dem Güterschuppen. Die Reisenden
aus der „großen weiten Welt“ können
dann in den Schmalspurzug umsteigen
und „aufs flache Land“ weiterreisen.
Bis dahin werden noch viele Bastel-
stunden vergehen. Derzeit findet daher
Betrieb nur innerhalb des Bahnhofs
statt, was bedeutet, dass einige kurze
Garnituren vom angesetzten Fiddle-
yard durch die Kulisse in den Bahnhof
fahren, sich ggf. ablösen und zurück in
den Schattenbahnhof tuckern.
Die Größe, der Detailreichtum und
die erahnbare Masse der Loks lassen
diesen minimalistischen Betrieb trotz-
dem immer wieder zu einem Erlebnis
werden – Spur 1 eben.
Peter Kreissl

Auch hier finden sich wieder schön ge-


staltete Szenen mit Figurengruppen. Oben an
der Köf II, im vollständig eingerichteten Lok-
schuppen und unten bei der Dieselloktank-
stelle für die Bahnhofslok.
Fotos: Horst Meier

MIBA-Miniaturbahnen 5/2020 15
Wuchtig kommt die
BR 42 dem Betrach-
ter entgegen. Man
vermeint förmlich,
die satten Auspuff-
schläge der Lok zu
vernehmen.
Fotos: gp

Klassischer Einsatz
vor einem schweren
Güterzug der Epo-
che III mit Güterzug-
begleitwagen, hier
auf einer eingleisi-
gen Strecke mit pas-
sendem Oberbau.

Schlicht und bullig – die BR 42 in N von Arnold wegen des Loktenderabstands zu groß.
Das Modell gibt die typischen Merkma-
le des Zylinderblocks mit den Loklam-

Die Unauffällige pen, des Kessels mit der markanten


Domverkleidung oder auch des Führer-
hauses mit nur einem Seitenfenster gut
wieder. Zum Gesamteindruck tragen
Auch wenn die BR 42 nicht zu
den populären Lokomotiven M it der Baureihe 42 schließt Arnold
eine weitere Lücke der schweren
Güterzugdampfloks in N. Sie gehört
auch die Radsätze mit den korrekten
Durchmessern bei.
Während der Lokkessel ein Metall-
gehört, wurde deren Ankündi- nicht wirklich zu den populären, son- druckgussteil ist, besteht das Führer-
gung von Arnold dennoch mit dern eher zu den unauffälligen Loko- haus aus Kunststoff. Dort sind die we-
motiven, wurde sie doch trotz nicht un- nigen Nietreihen und Griffstangen zier-
Interesse aufgenommen. Bis zu
erheblicher Stückzahlen zeitig ausran- lich angeformt. Beim Vorbild nicht zu
ihrer Auslieferung dauerte es giert – zumindest bei der DB. Bei der DR sehen ist die nachgebildete kreisförmi-
jedoch mehr als ein Weilchen. hielten sie sich 7 Jahre länger – die ge Öffnung zum Tender hin. Bis auf den
letzte 42er wurde 1969 ausgemustert. Schlotaufsatz, den Generator und die
Umso spannender wird das Dampfpfeife vor dem Führerhaus (Lok-
Güterzugmodell erwartet. Wir Das Modell führerseite) sind alle Leitungen und die
stellen die Lok mit ihren Eigen- Griffstangen angeformt. Dabei sind die
Die BR 42 ist hinsichtlich ihrer Propor- Kesselringe zu dick dargestellt und Lei-
schaften in der Soundversion tionen gut getroffen, wie auch die Maß- tungen wirken bezüglich des Vorbilds
im MIBA-Test vor. tabelle bestätigt. Lediglich die LüP ist ohne Struktur – wie zu dick lackiert.

Die Windleitbleche sind auf der Innenseite In der Seitenansicht wirkt die Lok stimmig mit einem durchaus zierlichen Fahrwerk und freiem
angeschrägt, sodass sie sehr dünn wirken. Durchblick, zumindest im vorderen Bereich. Die Kesselgestaltung passt nicht zum Gesamtbild.

16 MIBA-Miniaturbahnen 5/2020
MIBA-TEST

Ein Blick in den Führerstand zeigt Fein gestaltete Federpakete auf dem
eine sehr detailliert dargestellte Steh- Rahmen sowie Schienenräumer run-
kesselrückwand. Platz für das Lokper- den das Bild ab. Kolbenstangenschutz-
sonal ist ausreichend vorhanden. Das rohre können nachgerüstet werden.
Führerhaus lässt sich durch Spreizen Der wannenförmige Teil des nachge-
abheben, was jedoch die Dampfpfeife bildeten 2’2’ T 30-Tenders besteht aus
auf der Lokführerseite behindert. Metall, der Aufbau mit dem Kohlebun-
Einen ganz anderen Eindruck ver- ker aus Kunststoff. Der recht schlichte Die winzigen An-
mittelt die feindetaillierte Luftpumpe Tender wartet mit einigen zugerüsteten schriften auf dem
auf der Lokführerseite im unterbroche- Teilen wie Leitungen, Bemszylinder, Tender sind unter
nen Umlauf. Hier sind auch zwei Lei- Bremsluftbehälter im Fahrwerksbe- der Lupe gut
tungen angesetzt. Dahinter ist die extra reich und weiteren Details auf. lesbar.
montierte Umsteuerstange zu sehen.
Der freistehende Umlauf ist übrigens Technik
gleichfalls ein Metalldruckgussteil.
Der Fahrwerksbereich wirkt durch Bei Arnold verteilte man die Antriebs-
die korrekten Kuppelräder und die fei- technik in der Lok und die Digitaltech-
ne Steuerung recht zierlich. Allerdings nik in den Tender. Angetrieben wird die
müsste die Treibstange im Querschnitt Lok von einem kleinen Glockenanker-
höher sein. Wären die Speichen weni- motor, der über ein Getriebe auf den
ger tief, würden die Räder zierlicher Antriebsradsatz und die beiden hinte-
wirken. Positiv macht sich die fast ren Kuppelradsätze wirkt. Die vorde-
maßstäbliche Pufferhöhe bemerkbar. ren beiden Radsätze werden über die

Schlicht
präsentiert
sich die
BR 42 aus der
Vogelperspek-
tive. Der Um-
lauf zeigt sich
mit einer feinen
Rautenstruktur.
Unter den Wasser-
deckeln verbergen
sich die Schrauben
Hingucker auf der Heizerseite ist zweifellos die Luftpumpe mit den angesetzten Leitungen. zum Lösen des Tender-
Hinter der Schute des Führerstandsfensters verbirgt sich die Dampfpfeife. gehäuses.

MIBA-Miniaturbahnen 5/2020 17
210 80

80

Die Geschwindigkeitskurven wurden mit iTrain und μCon Railspeed aufgenommen. Als Zentra-
le diente die GBMBoost von Fichtelbahn. Die linke Grafik zeigt die Geschwindigkeitskurve in
der Grundeinstellung des Decoders beim CV-Wert von 255. Bei einer Gleisspannung von
15,3 V wurden 212 km/h gemessen. Rechts die korrigierte Kurve bei einem CV-Wert von 80.
Dabei erreichte die Lok bei höchster Fahrstufe eine Geschwindigkeit von 81,6 km/h.

Kuppelstangen mitgenommen. Haftrei- Das Zweifachspitzenlicht ist sowohl


fen tragen die Räder der mittleren Ach- für die DB- wie auch für die DR-Varian-
se. Der Motor ist stark genug, die Lok te korrekt. Die Loklampen sind zeitge- lerdings überschritt sie schon mit
bei zu großer Anhängelast zum Schleu- mäß mit LEDs illuminiert. Sie leuchten Fahrstufe 17 von 28 ihre vorbildge-
dern zu bringen. allerdings zu hell. Ein Dimmen über rechte Höchstgeschwindigkeit und
Alle Antriebsradsätze liegen ohne den Decoder ist zwar möglich, aber prasselte bei der größten Fahrstufe mit
Höhenspiel im Rahmen und werden nicht wirksam! Tempo 212 km/h an der Messstelle vor-
zur Stromabnahme herangezogen. Be- bei! Im Gleichstrombetrieb waren es
merkenswert ist, dass sie alle in Mes- Betriebliche Eigenschaften bei 12 Volt gar 248 km/h.
singbuchsen gelagert sind. Für die Zum Glück kann man das ja einstel-
Stromversorgung werden auch die Ten- Güterzugdampfloks sind wahrlich kei- len. Mit einem Wert von 80 in der CV 5
derräder herangezogen. Im Tender ist ne Rennpferde und brillieren eher dampft sie nun mit moderaten
die Lokplatine als Sammelstelle für alle durch Zugkraft. Die 42er von Arnold ist 81,6 km/h übers Gleis. Bei solch einem
elektrischen Anschlüsse und die da ein anderes Kaliber. Sie lässt sich teuren Modell darf man einen korrekt
Next18-Schnittstelle untergebracht. In mit dem LokSound 5 von ESU weich eingestellten Decoder erwarten.
der Schnittstelle der hier vorgestellten anfahren und
Soundversion steckt ein LokSound 5. überzeugt durch
Der Lautsprecher sitzt unter dem fla- ein ausgewogenes
chen Teil des Tenderoberteils. Fahrverhalten. Al-

Die Füherhausrück-
wand besitzt vor-
bildgerecht einen
kreisfömigen Aus-
schnitt. Lok und Ten-
der sind über eine
Deichsel mit zwei
einfachen Drehpunk-
ten verbunden. Ei-
nen KK-Kulisse hätte
hier für ein bündiges
Erscheinungsbild ge- Die Lok ist mit dem Wannentender 2’2’ T 30 gekuppelt und im Fahr-
sorgt. werksbereich mit einigen Zurüstteilen bereichert.

18 MIBA-Miniaturbahnen 5/2020
Die Zugkraft des Modells entspricht
durchaus der des Vorbilds, was die
Zahl der Achsen angeht. Wir haben ei-
nen buntgemischten Güterzug aus Wa-
gen verschiedener Fabrikate und Roll-
eigenschaften ziehen lassen. Beim An-
fahren fängt sie bei Grenzlast an zu
trampeln. Kommt sie dann in Schwung,
zieht sie den Zug sicher.
Zweifellos wird hier der Sound einer
Dampflok wiedergegeben. Trotz des
hochwertigen Sounddecoders klingt
die Geräuschkulisse aber nicht über-
zeugend. Eine 42er hört sich anders
an, wie ein Vergleich mit der belgi-
schen Museumslok unterstreicht. Auch
ist die Lautstärke zwischen Dampfma-
schine und Pfeife nicht prägnant.
Fazit: Die Kesselgestaltung und die
überzogene Höchstgeschwindigkeit
trüben das Gesamtbild. Auch der
Sound überzeugt nicht. Gemessen am
Preis und im Vergleich zur BR 44 von
Fleischmann darf man hier durchaus
mehr erwarten. Was das Erscheinungs-
bild, einige Details, die Anschriften und
die ausgewogenen Fahreigenschaften
angeht, ist die BR 42 von Arnold
durchaus gut gelungen. gp

Im Tender ist ausreichend Platz für Loksound-


decoder und Lautsprecher. Der Motor liegt
im Kessel und das Getriebe im Bereich des
Stehkessels. Unten im Bild ist die einfache
Deichselverbindung zwischen Lok und Tender
zu sehen.

Die Stromabnehmer der Lok sind fest mit der


Getriebeabdeckung verbunden. Die Stromabneh-
mer greifen vom Rahmen her an die Radreifen.

MIBA-Miniaturbahnen 5/2020 19
Umformerwerk als H0-Modell von Auhagen
D as von Auhagen ins Modell umge-
setzte Umformwerk (Art.-Nr.
11458) sorgt aufs Vorbild bezogen für

Wo der Strom fließt das Transformieren der Hochspannung


aus dem Fernleitungsnetz ins dreipha-
sige Landesnetz sowie das zweiphasige
Geschickt stellen die Marienberger die Wandteile ihres „Baukas- Bahnnetz. Der Bausatz enthält die Um-
tensystems“ auch für neue Bausätze zusammen. So ist jetzt in formhalle mit kompletter Inneneinrich-
tung. Die dazugehörige Außenanlage,
der Baugröße H0 das Umspannwerk sowie die dazugehörige zu der Schutzwände, Trafos, Isolator-
Schaltzentrale erhältlich; beim Vorbild wird hier der über Fern- Traversen, Trenner und Leistungs-
leitungen herangeführte Hochspannungsstrom auf eine geringere schalter gehören, ist in einem weiteren
Bausatz (Art.-Nr. 41652) enthalten. Er-
Spannung umgeformt. Bruno Kaiser hat das Ensemble zusam- gänzen lässt sich das Ensemble außer-
mengebaut und auch gleich eine passende Szene arrangiert. dem noch mit der sogenannten „Schalt-

Die sogenannte Schaltzentrale könnte auch


als Pförtnerhaus für eine größere Fabrik ver-
wendet werden.
Links: Der zweite Trafo wird gerade angelie-
fert. Um das schwere Bauteil versetzen zu
können, wurde ein Hilfsgleis auf starken
Holzbohlen verlegt. Fotos: Bruno Kaiser

20 MIBA-Miniaturbahnen 5/2020
NEUHEIT

zentrale“ (Art.-Nr.11459) sowie sepa-


raten Umformern (Art.-Nr. 41653) und Die Teile für die Hal-
Transformatoren (Art.-Nr. 41654), die le des Umspann-
es als Ladegut gibt. werks; der Bausatz
Beginnen wir mit dem Zusammen- enthält sogar farbig
bau der aus Kunststoff gefertigten Hal- bedruckte Verklei-
le des Umformwerks. Sie besteht aus dungen für die In-
Wandteilen, Pfeilern und Friesen; der nenwände.
in zweifarbiger Ziegelbauweise gehal-
tene Baukörper setzt sich in weiten Tei-
len aus dem bekannten Bauteilesystem
von Auhagen zusammen. Allerdings
weisen die großen Fenster aus verglas- Die Außenwände sind hier bereits weitge-
ten „Metallrahmen“ bestehend nun ge- hend aus den Wandteilen, Pfeilern und
rade Stürze auf. Simsen zusammengesetzt. Sie stammen
Dem Bausatz liegen bedruckte Kar- zumeist aus dem Bauteileprogramm.
tonteile zur Gestaltung der Innenwän-
de bei. Die Fensteröffnungen müssen
allerdings selbst herausgeschnitten
werden, wozu am besten ein scharfes
Bastelmesser und ein Stahllineal auf
einer Schneidematte dienen. In-
nenecken und Pfeiler werden zudem
mit separaten Streifen kaschiert.
Außerdem sind mehrere Umformer
und Schaltschränke enthalten, die auf
einer stabilen, tischähnlichen Balustra-
de zu montieren sind. Beim Vorbild
handelt es sich um Motoren und Gene- Aus den Verkleidungen für die Innenwän-
ratoren, mit deren Hilfe der Umspan- de müssen die Fensteröffnungen ausge-
nungsprozess von hoher auf niedrigere schnitten werden. Dies geht am einfachs-
Spannung vollzogen wird. Als interes- ten auf einer Schneidematte mit Stahl-
santes Detail sind noch die funktions- lineal und Bastelmesser.
fähigen (!) Falttüren zu nennen, mit Rechts: Die Wände der Halle sind kom-
denen dank präzise gefertigter Clips- plettiert und müssen nur noch zusammen-
Verbindungen die beiden großen Tore gefügt werden.
der Halle geöffnet und geschlossen
werden können.
Ergänzen lässt sich das Umspann-
werk mit der sogenannten Schaltzen-
trale als separates Gebäude. Erwäh-
nenswerte Details sind daran die große
auf dem Satteldach aufgeständerte Uhr,
eine Sirene sowie eine Feuerlöschgerä- Die großen Tore können mit Falttüren ver-
tetafel mit Werkzeugen und Schaltkäs- schlossen werden. Aufgrund der geschick-
ten an der Außenwand. Die typischen ten Clipstechnik lassen sich die Elemente
Außenanlagen einer Umformstation sogar bewegen und die Türen geöffnet
sind vielerorts zu finden – jeder dürfte oder geschlossen dargestellt werden.
Ähnliches schon einmal gesehen ha-
ben. Auhagen hat die Einrichtungen Der tischähnliche
detailliert dargestellt; der Bausatz ent- Innenaufbau wird
hält alle erforderlichen Bauteile und mit Umformerat-
Aggregate für eine realistische Nachbil- trappen, die beim
dung im Modell. Vorbild aus abge-
Zwei beim Vorbild ölgekühlte Trans- deckten Motoren
formatoren sind für Zwei- und Drei- und Generatoren
phasenstrom vorgesehen. Sie sind auf bestehen, sowie
Schienen innerhalb von Ölschutzwan- Schaltschränken
nen zu montieren. Schutzwände, Isola- versehen. Die
tor-Traversen, Trenner und Leitungs- Einbauten sind in-
schalter stehen auf „Beton“-Basisplat- zwischen vorge-
ten. Beim Aufbau ist darauf zu achten, nommen.
dass die vorgenannten Bauteile in zwei

MIBA-Miniaturbahnen 5/2020 21
Gruppen aufgeteilt zu montieren sind.
Die Bahnstromgruppe beinhaltet gene-
rell zwei Leitungen, während die Lan-
desnetzgruppe mit drei Leitungen aus-
zustatten ist – jeweils zu erkennen an
der unterschiedlichen Anzahl der Isola-
toren.
Das Dach der Halle wird aus zwei Elemen- Die hier eigentlich notwendigen
ten zusammengesetzt. Die Verklebung mit Stromleitungen liegen den Bausätzen
den untergesetzten Profilstreifen sollte übrigens nicht bei. Im vorliegenden
man mit Klammern bis zum Abbinden des Falle habe ich dazu 0,2 mm dicken
Klebers fixieren. schwarzlackierten Spulendraht aus der
Bastelkiste verwendet. Zur Aufnahme
der Leitungen weisen die Isolatoren
Bohrungen auf, in denen die Drähte
Das Ausfugen und eingezogen und fixiert werden können.
gleichzeitige Patinie- Sie enden an der dem Freigelände zu-
ren erfolgt mit La- gewandten Wand der Umspannhalle in
surfarben. Falls sie speziellen Aufnahmen. Da sich meine
wasserlöslich sind, hier gezeigte Umformeranlage ange-
sollte man das Ent- nommenermaßen noch in der Aufbau-
spannen des Wasser- phase befindet, sind die Anschlüsse
anteils mit einem allerdings noch nicht fertiggestellt.
Netzmittel keines- Zum Schutz für Mensch und Tier wurde
falls vergessen! Da- abschließend die Freianlage mit einer
nach ist die Halle Einzäunung versehen.
fertiggestellt. Zur überzeugenden Darstellung ei-
nes Umspannwerks sollten zumindest
Die Außenanlagen in deren Nähe Hochspannungsmasten
können mit einem vorhanden sein – der Strom muss ja
weiteren Bausatz schließlich irgendwo herkommen. Fal-
von Auhagen darge- ler hat gleich zwei Freileitungsmasten
stellt werden. Dazu (Art.-Nr. 130898) im Programm, die
gehören Transforma- aufgrund ihrer Bauweise für 110-kV-
toren, Ölschutzwan- Übertragungen geeignet sind und somit
nen, Schutzwände bestens zu unserer Umspannungsanla-
Isolator-Traversen, ge passen. Der Zusammenbau der Mas-
Trenner, Leitungs- ten ist relativ einfach, wenn man auf
schalter und Basis- eine passgenaue Verklebung der
platten. „Metallprofil“-Konstruktion achtet.Da-
mit sind alle Komponenten für die
Rechts: Die Bauteile für
Nachbildung eines Umspannwerks vor-
für den „zweiphasigen“
handen – nun kann es an seinen
Teil der Anlage
vorbildorientierten Aufbau gehen …
Unten: Die Bauteile der
Außenanlage für Bahn- Ein Umspannwerk im Modell
strom bzw. das Ortslei-
tungsnetz sind probe- Ein Umspannwerk dürfte auf der Anla-
weise aufgestellt. ge einen schönen Blickfang bieten –
schließlich wird hier aufgrund des vor-
gegebenen Aufbaus sogar Bahnstrom
geliefert. Wegen der teils recht schwer-
gewichtigen Bauteile wie Transforma-
toren und Umformer ist außerdem ein
Gleisanschluss mehr als nur gerecht-
fertigt, was wiederum dem Modell-
bahnbetrieb zugutekommt.
Bei einem Diorama kann die Gleisge-
staltung als Attrappe mit bereits einge-
pflasterten Rillenschienen aus Kunst-
stoff erfolgen, wie sie von Kibri erhält-
lich sind. Wenn die Gleise tatsächlich
befahren werden sollen, könnten bei-

22 MIBA-Miniaturbahnen 5/2020
Die Schaltzentrale ist ein
weiterer Auhagen-Bau-
satz, der aber nicht nur
für die Umformeranlage
verwendet werden kann.
Beim Bau der Schaltzent-
rale sollte man die Innen-
maske ein wenig be-
schneiden, sodass ein
sichtbarer Abstand zu
den Fenstern entsteht
und somit größere Raum-
tiefe suggeriert wird.

Der Dioramenaufbau hat begonnen, die


Gleise und „Asphaltplatten“ sind schon
verlegt. Das Gelände erhält zudem eine
Einfriedung mit Industriezäunen verschie-
dener Hersteller. In einer ersten Stellpro-
be wird die Wirkung der Halle und der Au-
ßenanlagen getestet; mit dem SSt von
Roco könnten die Trafos angeliefert wer-
den …
spielsweise die Straßenbahngleise, die
Tillig als „Luna-Gleise“ im Programm
Kurz + knapp führt, verwendet werden. Beim vorlie-
t 6NGPSNFSXFSLNJU genden Aufbau wurde auf Kibri-Bau-
Inneneinrichtung platten mit und ohne Gleise zurückge-
Art.-Nr. 11458 € 58,90 griffen. Sie bilden nicht nur die Basis
für die Umspannhalle, sondern auch
t 4DIBMU[FOUSBMF
für das weitere Areal.
Art.-Nr. 11459 € 25,90
Die Halle und das Freigelände habe
Die von Auhagen stammende Skizze zeigt, t 5SBOTGPSNBUPSFOVOE;VCFIÚS ich wie in der Auhagen-Bauanleitung
wie die Verdrahtung der Außenanlage zu Art.-Nr. 41652 € 29,90 vorgesehen aufgestellt. Das gesamte
erfolgen hat. t #BVHSÚF) Gelände erhielt eine Einfriedung mit
t "VIBHFO Industriezäunen, die verschiedene An-
www.auhagen.de bieter (Auhagen, Busch, Faller, Kibri)
t FSIÊMUMJDIJN'BDIIBOEFM im Programm führen. Wer den Platz
hat, sollte möglichst noch in der Nähe
einen Freileitungsmast aufstellen, von
Links: Für die Verdrahtung wurde 0,2 mm
dem aus das Umspannwerk mit Strom
dicker, schwarz lackierter Spulendraht
versorgt wird.
verwendet.

Dargestellte Situation
Rechts: Die ein- Meine Umformeranlage befindet sich
zelnen Baugrup- angenommenermaßen noch im Auf-
pen der Außenan- bau; der zweite Trafo wird gerade auf
lage sind inzwi- einem Schwerlastwaggon der Bauart
schen aufgestellt SSt von Roco herangebracht. Dieser
und die Verdrah- spezielle Waggontyp ermöglicht auf-
tung weitgehend grund der gekröpften Ausführung den
fertiggestellt. Transport von schweren und gleichzei-
tig hohen Gütern, wie dies bei einem
Transformator der Fall ist. Um das
Lichtraumprofil einzuhalten, sind am
Der Strom muss ja auch zur Trafo Isolatoren und der Tank für das
Umformeranlage kommen – Kühleröl noch nicht montiert. Diese
Faller bietet einen Bausatz Teile liegen während des Transports in
mit zwei Masten für die separaten Kisten.
Hochspannungsleitungen Der Transformator steht in einem
an. Die Masten können in Transportgestell auf dem Wagen. Da
unterschiedlichen Höhen mir nicht bekannt ist, ob in der Epoche
aufgebaut werden. III beim Entladen solch schwerer Teile
Der fertig montierte Mast schon Mobilkrane eingesetzt wurden,
sollte abschließend zumin- habe ich das Verschieben des Trafos
dest noch ein wenig mit über ein installiertes Hilfsgleis darge-
Rostfarbe patiniert werden. stellt. Das muss natürlich, um die
schwere Last zu tragen, nach unten hin
mit Bohlen umfassend abgestützt sein.
Das Verschieben des auf Rollen gela-
gerten Trafos erfolgt mit Ketten und
kräftigen Winden – die Modellsituation
zeigt gerade die Vorbereitung.
Wem das alles zu viel Arbeit ist, kann
natürlich die Außenanlage auch kom-
plett im fertigen Zustand bauen. Auf
das Verlegen der Stromleitungen kann
man gegebenenfalls sogar verzichten,
weil sie zumindest aus dem normalen
Betrachterabstand kaum zu sehen sein
dürften. Wie auch immer gehandhabt,
die Umformernlage bietet in jedem Fall
einen interessanten Blickpunkt nicht
nur für eine ansonsten vielleicht
ungenutzte Anlagenecke … bk

24 MIBA-Miniaturbahnen 5/2020
Das Trix H0 Gleisprogramm

CLICK. PASST. FÄHRT


• Klare, ausbaufähige Geometrie.
• Kinderleichte Montage.
• Trittfestes, feindetailliertes Schotterbett.
• Geschützte elektrische Verbindungen
ohne Schienenverbinder.
• Hohe Laufruhe und Zuverlässigkeit.
• Ein umfangreiches Gleis-Sortiment.
• Große Gleisradien.
• Schlanke Gleisgeometrie.

TRIX. DIE FASZINATION DES ORIGINALS.

* Unverbindlich empfohlener Verkaufspreis. Die Serienproduktion kann in Details von den abgebildeten Modellen abweichen. www.trix.de www.facebook.com/trix
Preis-, Daten-, Liefer- und Maßangaben erfolgen ohne Gewähr. www.maerklin.de www.facebook.com/maerklin
Kleiner Industriebetrieb und seine Inneneinrichtung

Kraftwerk
mit Handwerk

Ein interessanter Bausatz wird von Busch als Modell eines Nur die weißen Ziegelsteine samt den
blauen Fenstern wollten nicht so recht
Kraftwerks angeboten. Die kleine Halle lässt sich aber auch ganz
in mein Bild einer Werkshalle passen
anders verwenden – sie könnte beispielsweise von einem Hand- – dies ist aber rein subjektiv, denn es
werksbetrieb genutzt werden. Thomas Mauer zeigt, wie dies gab durchaus auch weiß getünchte Zie-
gelsteinhallen.
aussehen könnte; er versah sie mit einer Inneneinrichtung und
Also musste hier Emailfarbe für Ab-
baute auch gleich eine Beleuchtung ein. hilfe sorgen, ebenso bei den Fenstern
und dem Gebäudeinneren. Daher fan-

E in Kraftwerk also, dachte ich vor


mich hin, als ich den Bausatz von
Busch öffnete, um mir den Inhalt ge-
Die Halle würde sich aber auch gut
als kleine Fabrik oder Handwerksbe-
trieb machen. So war der Entschluss
gen wir am besten mit der Bemalung
der Halle an. Die Kartonwände werden
zunächst provisorisch auf die Grund-
nauer anzuschauen. Eigentlich war mir schnell gefasst, dem Bausatz einen an- platte gesetzt, damit man erkennen
gar nicht klar, wie denn eine solche An- deren Zweck zu geben. Aufgrund der kann, welche Seiten nach innen gerich-
lage auszusehen hat. Glücklicherweise vielen großen Fenster schien mir der tet sind. Diese streicht man nun mit
wählt man bei Busch gerne konkrete Einbau einer Inneneinrichtung und ei- matter weißer Farbe zweimal, da die
Vorbilder für die Modelle – und so ner Beleuchtung durchaus sinnvoll. weiße Farbe nicht optimal auf dem
konnte ich mir via Internet rasch ein
Bild vom Vorbild Kammerl in Oberbay-
ern machen. Allerdings trübte das, was
auf den Bildern zu sehen war, leider
doch das Vorhaben, dieses Vorbild in
einer Modellszene auf überschaubarer
Fläche zu arrangieren. Schon der Was-
serzulauf hätte – um glaubhaft zu wir-
ken – den Rahmen des Projekts ge-
sprengt. Schließlich sollte auf dem zur
Verfügung stehenden Platz auch noch
eine Eisenbahnstrecke untergebracht
werden …

Wohin mit den Fässern? Der Mitarbeiter der


neben dem Gleis liegenden Firma scheint
sich noch nicht ganz schlüssig zu sein …

26 MIBA-Miniaturbahnen 5/2020
MODELLBAHN-PRAXIS

braunen Karton deckt. Um Schlieren zu


vermeiden, tupft man die Farbe mit ei- Der Bausatz des
nem Pinsel auf. Nicht zu vergessen sind kleinen Kraft-
die Laibungen von Fenstern und Türen. werks von Busch
Mit der Bodenplatte verfährt man ge- (Art.-Nr. 1637)
nauso; sie erhält einen grauen Anstrich. besteht vorwie-
Auf der Außenseite habe ich die Zie- gend aus gelaser-
gelwände mit rotbrauner Farbe (Revell ten Kartonteilen.
Nr. 83) bemalt. Nach dem Trocknen Regenrinnen und
diente eine beigebraune Farbbrühe weitere Details
zum Betonen der feinen Fugen. Diese sind dagegen aus
Vorgehensweise, die sich schon bei vie- Kunststoff.
len Kunststoffmodellen bewährt hat,
funktionierte aber bei Karton nicht so
recht, denn die Farbbrühe zieht sehr
schnell in den Untergrund ein und hin-
terlässt deutliche Spuren auf den Stein-
oberflächen – sehr viel mehr, als es bei
Kunststoff der Fall wäre. Jetzt konnte
ich nur hoffen, dass die Aquarellstifte,
die abschließend für unterschiedliche
Farbnuancen auf den Ziegelsteinen
sorgen sollten, dieses Malheur wieder
beheben würden. Glücklicherweise ge- Bei einem provisorischen Aufbau der In- Die fein gravierten Außenwände wurden
lang dies ohne weitere Probleme … nenwände wird klar, welche Wandteile rostbraun (z.B. Revell Nr. 83) grundiert,
Wenn die Innenwände miteinander nach innen zeigen. Diese werden weiß, die Fugen mit stark verdünnter Farbbrühe
verklebt sind und die „Verglasung“ aus der Boden mit Emailfarben grau gestri- betont – diese zieht allerdings sehr
dünner Folie die Fensteröffnungen chen. Die Verzahnungen werden nach dem schnell in die Kartonwände ein und hin-
überdeckt, kann man die Ziegelstein- Zusammenbau nachgestrichen. terlässt wenig schöne Flecken …
wände mit Holzleim aufkleben. Da die
Mit Aquarellstiften lässt sich dieses
Flächen recht groß sind, sollten einige
„Missgeschick“ aber rasch wieder ka-
Leimzwingen bereitliegen, die für den
schieren. Auf diese Weise kann man zu-
nötigen Anpressdruck sorgen. Bevor
dem die vielfältigen Farbnuancen erzie-
die Pfeiler, Stürze und Fensterbänke
len, die für Ziegelmauerwerk typisch sind.
verklebt werden, müssen die sichtba-
ren Kanten noch mit der Grundfarbe
nachgestrichen werden, damit keine
farblichen Abweichungen zu erkennen
sind. Danach lassen sich die bereits
vorab lackierten Fensterrahmen mit
kleinsten Mengen Klebstoff einsetzen.

Licht in der Halle Rechts: Die dünnen Ziegelsteinwände


werden mit Leimzwingen fixiert, während
In die Hallendecke habe ich zwei Lö- der Klebstoff trocknet.
cher in Größe der Platinen zweier LEDs
(Viessmann) geschnitten, ein scharfes
Messer und gegebenenfalls eine Feile
dienen als Werkzeuge. Anschließend
wird auch die Decke weiß gestrichen,
damit eine möglichst große Lichtaus-
beute erreicht wird, indem das Licht
reflektiert werden kann. Die beiden
LEDs habe ich noch mit einem schwar-
zen Karton abgedeckt, um den
Lichtaustritt nach oben zu vermeiden. Bevor die schmalen Mauerwerksstreifen
Die Kabel führen zunächst zu einer aufgeklebt werden, sollte man deren
Verteiler-Lötleiste, dann brauchen nur sichtbare Kanten noch braun einfärben.
zwei Kabel durch die Halle in den Un- Die Fenster des Bausatzes wurden grau
tergrund geführt zu werden. gestrichen, ehe sie mit kleinen Mengen
Als Kabelschacht dient ein weiß ge- Holzleim eingesetzt werden. Ein Zahnsto-
strichenes Stück Strohhalm, das an ei- cher hilft beim Dosieren des Klebstoffs.
ner später nicht mehr einsehbaren

MIBA-Miniaturbahnen 5/2020 27
Ecke des Gebäudes platziert wird. Ge-
Zur Beleuchtung der kleinen Halle werden mäß der Bauanleitung wird das Gebäu-
zwei LEDs benutzt. Für die hier verwende- de mit den restlichen Teilen ergänzt,
ten Produkte von Viessmann werden ent- wobei hier bei der Wahl des Klebstoffs
sprechend der Größe der Platine Löcher in die unterschiedlichen Materialien zu
die Decke geschnitten. Zur besseren Ver- beachten sind. Bei Kunststoffteilen soll-
teilung des Lichts im Raum sollte man die te man auf jeden Fall einen Alleskleber
Decke auf der Unterseite noch mit wei- benutzen.
ßer Emailfarbe streichen. Eigentlich muss zumindest der Dach-
unterbau frühzeitig in das Gebäude
eingefügt werden. Entsprechende Ver-
zapfungen machen dies zwingend nö-
tig, da man sonst nur mit sanfter Ge-
Der Unterbau des Dachs wird mit kleinen walt die Kartonteile einfügen kann. Da
Kartonteilen bestückt, die einerseits Bal- ich das Gebäude aber vorab noch für
ken imitieren und andererseits später zur einige Fotos benötigte, musste ich die-
Befestigung der Dachrinnen dienen. sen Umweg gehen. Wer also eine In-
neneinrichtung plant, sollte dies gemäß
der Bauanleitung rechtzeitig einplanen
und sich die benötigten Teile und Figu-
Rechts: Damit auch kein Licht nach oben ren besorgen!
durch die Decke scheinen kann, klebt man In den Sortimenten unserer Zube-
schwarze Pappe über die LED-Platinen. hörhersteller findet sich auf jeden Fall
Die Kabel werden an einem Verteiler ge- genügend Material, um die Halle zu
sammelt. bestücken. Ich wurde gleich bei Faller
fündig. Dort wird eine „Werkstattaus-
stattung“ (Art.-Nr. 180455) angeboten,
die aus diversen kleineren Maschinen
Links: Die beiden Anschlussleitungen wer- besteht. Selbst wenn eigentlich nicht
den über einen Kabelschacht aus einem alle Teile stimmig in den Betrieb pas-
Stück Strohhalm durch das Gebäude in sen, fällt dies später beim Betrachten
den Untergrund geführt. Dieser Schacht durch die Fenster nicht mehr wirklich
wird zudem an einer später nicht mehr auf. Ein wenig „frische“ Farbe schadet
einsehbaren Stelle platziert. wie immer nicht. Bei dem Faller-Bau-
satz fällt außerdem auf, dass viele klei-
ne Anbauteile lediglich stumpf auf die
Maschinengehäuse zu kleben sind. Die
dabei unvermeidlichen Kleberspuren
sollten auf jeden Fall später mit Farbe
Entsprechend der Bauanleitung bestückt kaschiert werden.
man die Außenwände mit den vorgesehe- Selbstredend liefert Preiser ebenfalls
nen Anbauteilen, deren Kanten, wie be- jede Menge passendes Zubehör. Auch
reits erwähnt, nachlackiert werden soll- bei Busch sorgt das ein oder andere
ten. „Action-Set“ für Belebung rund um das
Motiv. Preiser kümmert sich wie immer
Die Dachrinnen aus Kunststoff werden
um die Belegschaft, wobei man hier
mit kleinen Mengen Alleskleber montiert,
beim Stöbern im Katalog durchaus
der am besten mit einem Zahnstocher
nicht nur auf die Namensgebung der
aufzutragen ist.
Sets achten sollte, sondern auf die Fi-
guren selbst – so mancher „Seebär“
landete daher bei mir an Land …
Jetzt kann das fertiggestellte Gebäu-
de seinen Platz auf der Anlage oder ei-
nem Diorama finden. Ideal ist es, wenn
es auch noch einen Gleisanschluss er-
Die beiden Sets „Fasswagen“ (Art.-Nr. hält – für einen kleinen Industriebe-
7842) und „Hubwagen“ (Art.-Nr. 7809) trieb in Bahnhofsnähe war dies
von Busch ergänzen das Treiben rund um schließlich früher einmal oft geradezu
die Fabrik hervorragend. Ein wenig neue obligatorisch; selbst heute sind vieler-
Farbe für die Fässer, etwas Patina und ein orts die übriggebliebenen Gleisreste
wenig Sekundenkleber zum Verbinden noch zu sehen. Kleine Motive im Au-
von Gerät und Figur reichen aus. ßenbereich des Betriebs runden
die Gestaltung ab. Thomas Mauer

28 MIBA-Miniaturbahnen 5/2020
Für die Inneneinrichtung der Halle eignet sich auch die Werkstatt- Ein Großteil der Maschinen wird bereits vor dem Lackieren mon-
ausstattung von Faller (Art.-Nr. 180455). tiert. Die restlichen Teile bemalt man noch am Spritzrahmen.

Viele der Anbauteile


werden lediglich stumpf
mit den Maschinen ver-
klebt. Die sichtbaren
Klebespuren lassen sich
mit Farbe kaschieren.
Bei den Preiser-Figuren
wird das Personal ak-
quiriert – auch mancher
Seemann arbeitet gele-
gentlich in der Fabrik …

Die eingerichtete Halle bei eingeschalte-


ter Beleuchtung. Dank der vielen großen
Fenster hat man ausreichend Einblick in
das Innere.
Der Handwerksbetrieb direkt an einem
Ladegleis eines kleinen Landbahnhofs.
Kleinteile wie Fässer, Boxen und Paletten,
aber auch Figuren oder einige Fahrzeuge
beleben das Motiv. Fotos: Thomas Mauer

Schaltdecoder LS150
Art.Nr. 11150 Perfekt geschaltet
Es ist egal, wie Sie Magnetartikel (Weichen, Signale
etc.) schalten: Mit Handregler oder Software (PC/
Interface) oder klassisch mit Stellpult und Tasten.
Nicht egal ist, wie Sie die Magnetantriebe ansteuern.
Am besten natürlich digital, und hierfür haben
wir die Schaltdecoder entwickelt. Mit dem LS150
können Sie bis zu 6 Magnetartikel schalten, mit
dem LS100 bis zu 4, dafür beherrscht der LS100
aber die Rückmeldung der Weichen-/Signalstellung
an die Zentrale (vorausgesetzt Sie verwenden
eine LZ/LZV100/LZV200 sowie endabgeschaltete
Schaltdecoder LS100 Weichenantriebe). Wer mehr als 1.024 bzw 2.048
Art.Nr. 11100
MIBA-Miniaturbahnen 5/2020 Magnetartikel schalten möchte, bitte bei
29uns melden.

Lenz-Elektronik GmbH · Vogelsang 14 · 35398 Gießen · 06403 - 900 10 · info@lenz-elektronik.de www.lenz-elektronik.de/schalten


Stark und fein: Vectron in TT von Tillig abnehmern und auch als dieselelektri-
sche Ausführung (DE) ohne Dach-

Strecken-Roller
stromabnehmer.

Das Modell
Die Siemens-Familie Vectron ist beim Vorbild in vielerlei Gestalt Tilligs Ellokmodell gibt sein Vorbild, die
Gleichspannungsausführung des Vect-
anzutreffen. Die Loks unterscheiden sich markant in den Dach- ron von DB-Schenker Rail Polska tref-
aufbauten (entsprechend der technischen Spezifikation) und der fend wieder. Das glatte Gehäuse des
Gestaltung (entsprechend den einstellenden EVU). Dem Rech- Probanden ist gleichmäßig und mit
sauberen Farbtrennkanten lackiert.
nung tragend können etliche Modellvarianten angeboten werden, Man hat das Modell aufwendig be-
wie es Tillig Modellbahnen in der Baugröße TT praktiziert. Wir druckt, denn es kamen fünf Farben
stellen stellvertretend den DC-Vectron der DB-Schenker Rail zum Einsatz, was zahlreiche Druckvor-
gänge erfordert. Die Anschriften kön-
Polska vor. nen unter einer Lupe gelesen und die
Piktogramme erkannt werden.

E ine typische Lokomotive unserer


Zeit ist der Vectron von Siemens. Er
wird in verschiedenen Ausführungen
Stromabnehmern an den äußeren Po-
sitionen, als Gleichspannungsausfüh-
rung (DC) mit zwei Stromabnehmern
Das Modell ist detailliert gestaltet
worden. Durch geschickte Kombinati-
on von einzeln angesetzten Teilen, Gra-
angeboten und produziert: als Wech- an den inneren Positionen, als Mehr- vuren und Drucken wirkt es filigran.
selspannungsausführung (AC) mit zwei systemausführung (MS) mit vier Strom- Auch der Dacheinsatz ist vorbildent-

Während im Analogbetrieb Spitzen- und Schlusssignale fahrtrichtungsabhängig leuchten, können diese im Digitalbetrieb separat geschaltet
werden, soweit der Decoder darauf eingestellt wurde. Zudem steht im Digitalbetrieb weiß leuchtendes Fernlicht zur Verfügung.

30 MIBA-Miniaturbahnen 5/2020
MIBA-TEST

Die Leiterplatte ist mit einer Next18S-Schnittstelle ausgestattet. Es gibt Anschlusspads für
Lautsprecher (P) und jede Menge Elektronik für Spitzen- und Schlusssignale sowie Fernlichter.
Letztere sind nur digital schaltbar.

Ein großer Motor


treibt via Kardanwel-
len beide Schnecken-
stirnradgetriebe und
damit alle Achsen an.
Der Motor wird durch
die Folien in seiner
Mulde fixiert.
Fotos: Rainer Ippen

Die Stromabnehmer des Modells kön- gesteuert, die der Diesellok über die
nen den Fahrstrom aus der Fahrlei- Schienen. Dazu sind die Schleifstücke
tung beziehen, was interssant für und Gelenke von Farbe zu befreien, da-
denjenigen ist, der analogen mit sie leitend werden. Sie sind dauer-
Zweizugbetrieb machen haft mit einem Schienenpotenzial ver-
möchte: Die Fahrspan- bunden, einen Umschalter wie bei frü-
nung der Ellok heren Konstruktionen gibt es nicht. Um
wird über den dennoch den Zweizugbetrieb durchfüh-
Fahrdraht ren zu können, ist die elektrische Ver-
spre- bindung zwischen den Drehgestellen
chend und Dachstromabnehmern zu kappen.
gestaltet. Dazu empfiehlt die Anleitung, die Zulei-
Da dieser ein tungsdrähte von den Drehgestellen,
separates Teil dar- die Kontakt zum Dachstromab-
stellt, das alle Dachauf- nehmer haben, zu unterbre-
bauten trägt, sind vorbild- chen. Man kann sie ab-
relevante Anpassungen am schneiden oder ablö-
Modell relativ leicht umsetzbar. ten und isolieren.

In der
DC-Aus-
führung be-
sitzt das Vorbild
nur zwei „innere“
Stromabnehmer.

Soll über die Pantographen am Mo-


dell Strom abgenommen werden, sind
alle Gelenke von Farbe zu befreien, damit
sie leitend werden. Im Digitalbetrieb sollte stets
der Fahrstrom nur über die Schienen abgenommen
werden.

MIBA-Miniaturbahnen 5/2020 31
Beim Aufsetzen des Dacheinsatzes muss seine
Nase in die Öffnung der Gehäuselasche ragen.
Andernfalls klafft einseitig ein unschöner Spalt
zwischen Einsatz und Gehäusekante. Das Kontakt-
blech muss so montiert sein, wie hier gezeigt.

Die Fronten des Modells sind geformt an den Pufferbohlen anbringen – bei- sind. Die Schneckenräder treiben Stirn-
wie das Vorbild. Die Handläufe wurden spielsweise, wenn das Modell in einer räder in den Drehgestellen und damit
separat angesetzt. Scheibenwischer Vitrine aufgestellt werden soll. alle Radsätze an.
und Scheibenwaschdüsen sind erha- Zugkraft entwickelt das Modell durch
ben in die Form integriert und schwarz Technik seine verhältnismäßig große Masse.
bedruckt, auf der Scheibe als konturen- Zudem sind zwei Räder mit Haftreifen
scharfer Druck überzeugend aufge- Das Modell besitzt einen massiven Rah- bestückt. Sie befinden sich auf den bei-
bracht. Hinter den glasklaren, gewölb- men aus Zinkdruckguss. In eine pas- den der Mitte zugewandten Achsen,
ten Fenstern ist eine Innenraumein- send geformte Mulde ist der große Mo- diagonal versetzt.
richtung angedeutet. Wer eine Lokfüh- tor mittig eingelegt. Elastische Folien- Die beiden Motorschwungmassen
rerfigur einsetzen will, hat es schwer, stücke halten ihn fest und mindern die sind relativ groß. Sie sorgen dafür, dass
denn die Innenraumteile sitzen sehr Übertragung von Schwingungen. Beide der Proband bei 14 V Fahrspannung
fest im Gehäusekopf. Motorwellenenden tragen Schwung- gut acht Zentimeter weit ausrollt, wenn
Am Modell muss nichts mehr zuge- massen und Kardangelenke. Das Dreh- diese Spannung abgeschaltet wird.
rüstet werden,was bei Tillig-Lokmodel- moment wird über Kardanwellen an Die Stromabnahme erfolgt mithilfe
len nicht immer so war. Wer mag, kann die Schneckenräder übertragen, deren von Federblechen, die auf den Spur-
Kupplungshaken und Bremsschläuche Halter auf die Drehgestelle geklipst kränzen schleifen. Da alle Räder einbe-

Die Front des Tillig-Vec- Setzt man statt des Entstör-


tron ist detailliert ge- satzes einen Decoder in die
staltet. Auf der gewölb- Next18S-Schnittstelle, kann
ten Scheibe sind die digital gefahren und gegebe-
Scheibenwischer scharf- nenfalls auch das Fernlicht
kantig aufgedruckt. Im geschaltet werden.
Führerstand ist die Ein-
richtung nachgebildet.
Der Umlauf besitzt eine
Riffelblechstruktur. Die
Handläufe sind werks-
seitig separat ange-
bracht worden.

32 MIBA-Miniaturbahnen 5/2020
Anhand des Tillig-Vectron-Modells "VTHBCFt.*#"
&953"
B 8784 Deutschland € 12,–

bietet das aktuelle MIBA-EXTRA


Österreich € 13,80
Schweiz sFr 19,80
Be/Lux € 13,90 t Niederlande
€ 15,–
Italien, Spanien € 14,90
Best.-Nr. 13012023

www.miba.de

Modellbahn digital 20 ab Seite 14 EXTRA

technische Details und Hinweise Modellbahn


zur prinzipiellen Vorgehensweise
beim Function Mapping. Konkrete digital
Beispiele für mehrere Decoder hel-
fen, das Function Mapping zu ver-
stehen, zu reproduzieren und den
eigenen Wünschen anzupassen.
 Über 60 Programm
e und
Programmpakete,
Demo-Versionen,
Free- und Sharewa

#FTU/Sté o  Leicht navigierbare



re für Modellbahner
HTML-Oberfläche


erhältlich im Fachhandel oder 



3 -Filme zu
 Grundlagen:
Function Mappin
Modellbahnanlage g, Soundprogram
n  Modellbahnan mierung
direkt beim MIBA-Bestellservice, sowie
Rollenprüfständen
 Praxis: Lokdec
lagen: Steuern mit
ESTWGJ und Zimo,
Intellibox II und
odereinbau und
iTrain
 Marktübersich Programmierung
ten: Lok- + Soundd

Am Fohlenhof 9a, Tauschplatinen und


Decoderadapter
ecoder,

82256 Fürstenfeldbruck,
Tel. 0 81 41/5 34 81-0, Fax 0 81 41/5 34 81-100
E-Mail bestellung@miba.de

zogen sind, verkehrte der Proband stö- und F3 schaltet man jeweils einen der betriebssicher. Alle Elemente des Par-
rungsfrei. Führerstände (zugseitig) ab. Den Ran- cours, der aus den wesentlichen Ele-
giergang legt man mit F4 ein, wobei menten des Tillig-Modellgleises besteht,
Digitalisierung und Licht beidseitig das Spitzensignal als Ran- befuhr das Modell anstandslos. Im Ana-
gierlicht leuchtet. logbetrieb wurde mit reiner Gleichspan-
Um einen Digitaldecoder einzusetzen, Da keine Norm die Zuordnung von nung die maßstäblich umgerechnete
muss das Gehäuse abgenommen wer- Funktionstasten zu Lokfunktionen vor- zulässige Höchstgeschwindigkeit des
den. Das geht angenehm leicht. Auch schreibt, findet man bei anderen Deco- Vorbildes bei knapp 14 Volt gemessen.
das Einsetzen des Decoders ist dank dern andere Zuordnungen. Zwar lassen Bei Einsatz des TFi-Fahrgerätes (Tillig)
Next18S-Schnittstelle einfach. Kommt sich in der Regel die Spitzensignale und im Digitalbetrieb konnte sie dage-
ein Sounddecoder zum Einsatz, bietet fahrtrichtungsabhängig mit F0 schalten gen nicht ganz erreicht werden. Dafür
der Trafokasten, der an der Unterseite und meist kann mit F1 das Fernlicht an zeigte der Proband ein sehr gutes Lang-
des Modells zwischen den Drehgestel- einer Führerstandsseite und mit F2 an samfahrverhalten, sowohl im Digital-
len angesteckt ist, Platz für eine Laut- der anderen ein- und ausgeschaltet als auch im Analogbetrieb.
sprecherkapsel. Für die Lautsprecher- werden. Aber spätestens bei der Zuord-
kabel wurde ein Kanal im Druckguss- nung der Schnittstellenausgänge 5 und Fazit: Tilligs TT-Vectron ist ein maß-
rahmen vorgesehen, sodass hierfür 6, mit der die Schlusssignale geschaltet stäbliches, gut gestaltetes Modell mit
keine Bohrungen nachträglich einge- werden, muss die Decoderanleitung zu- guten Fahreigenschaften und großer
bracht werden müssen. hilfe genommen werden. Um die Zuord- Zugkraft. Im Digitalbetrieb hat man die
Im Analogbetrieb leuchten Spitzen- nung neu zu arrangieren, kommt Func- Möglichkeit, das Fernlicht zu schalten
und Schlusssignale je nach Fahrtrich- tion Mapping zum Einsatz (siehe [1]). und zugseitige Signallichter abzuschal-
tung. Wird im Digitalbetrieb der von ten, wenn der Decoder darauf ein-
Tillig vertriebene Decoder verwendet, Fahrbetrieb gerichtet ist. Rainer Ippen
schaltet man Spitzen- und Schlusssig-
nale mit F0 und das Fernlicht mit F1, Im Fahrbetrieb zeigte sich der Proband [1] MIBA-EXTRA Modellbahn digital 20,
beides fahrtrichtungsabhängig. Mit F2 kraftvoll und auf gut verlegten Gleisen Seite 14 – 19

K N K
Die Nase (N) muss nach dem Auf- Für den Ein-
setzen des Gehäuses in den Laut- bau eines
sprecherkabelkanal (K) ragen, da- Lautspre-
mit das Gehäuse richtig he- chers ist
rum auf dem Platz im Tra-
Rahmen fokasten. Er
steckt. kann einfach
nach unten
abgezogen
werden. Für das
Lautsprecherkabel
gibt es einen Ka-
nal (K).

MIBA-Miniaturbahnen 5/2020 33
Die Ausrüstung von Stumpfgleisen mit Bremsprellböcken

Eine Bremse für alle Fälle


Im Bahnhof Taunusweg enden alle Gleise stumpf vor dem Querbahnsteig – eine potenzielle Ge-
fahrenstelle im Falle einer zu spät eingeleiteten Bremsung. In solchen Fällen ist es üblich, dass
Bremsprellböcke zusätzlich für den Notfall installiert werden, um einen Zug doch noch rechtzeitig
anzuhalten. Noch vor der Faller-Ankündigung eines Bremsprellbocks baute Michael Weiß so eine
Einrichtung und zeigt damit eine individuell erstellte Alternative.

E in Gleisabschluss kann viele Ge-


sichter haben. Je nach Ort und Ver-
wendungszweck fängt die Palette bei
An Stellen, an denen garantiert wer-
den muss, dass das Fahrzeug vor ei-
nem Gefahrenpunkt zum Stehen
Oben: Die Sicht vom Querbahnsteig des
Bahnhofs Taunusweg auf die Prellbockreihe
der fünf Hallengleise: Bohlenabdeckung, Ge-
einem schlichten Schwellenkreuz an, kommt, sind robustere Maßnahmen länder und Gleisnummern. Foto: HM
geht über einfache Festprellböcke und notwendig. Man behilft sich mit massi- Unten: Ein Großserienmodell in N gibt es nur
hört bei massiven Betonklötzen noch ven Betonprellböcken, nimmt dann von Fleischmann, wobei die Variante mit
lange nicht auf. In der Regel haben aber eine Beschädigung des (Güter-) zwei Bremselementen etwas kurz erscheint.
Prellböcke eine Aufgabe: Ein rollendes Wagens in Kauf.
Schienenfahrzeug davon abzuhalten, Wird mehr Sicherheit benötigt oder
über das Gleisende hinauszufahren. sind die theoretisch möglichen Ge-
An einem Nebengleis, auf dem ledig- schwindigkeiten höher, finden sich
lich rangiert wird, sind die gefahrenen Bremsprellböcke am Gleisende. Sie sind
Geschwindigkeiten gering; Prellböcke mit Klemmen auf dem Schienenkopf be-
dienen hier in erster Linie dazu, un- festigt. Diese Klemmen sind mit Dreh-
kontrolliert rollende Wagen aufzuhal- momentschlüsseln so eingestellt, dass
ten. Insofern reicht ein einfacher Fest- sie sich erst ab einer gewissen Kraftein-
prellbock, welcher die Bewegung wirkung bewegen können und durch
stoppt. Die Puffer des Wagens bieten Reibung die Energie eines auftreffenden
zumeist genug Federung. Fahrzeugs in Wärme umwandeln.

34 MIBA-Miniaturbahnen 5/2020
MODELLBAHN-PRAXIS

In Kopfbahnhöfen sind in der Regel


Personenzüge und Triebwagen unter-
wegs, daher müssen Schäden und Ver-
letzungen unter den Fahrgästen im
Falle eines Falles unbedingt vermieden
werden. Die Bremsprellböcke sind da-
her mit einigen Metern Abstand zum
Gleisende aufgestellt, um im Ernstfall
genug Reibungsstrecke zu haben, da-
mit ein Zug wirklich vor dem Erreichen
des Gleisendes zum Stehen kommt.
Da die Züge als Zugfahrt in den
Bahnhof kommen, werden sie als erste
Sicherheitsmaßnahme in gebühren-
dem Abstand auf 30 km/h heruntersig-
nalisiert. Insofern ist diese Geschwin-
digkeit im schlimmsten Fall diejenige,
mit welcher der Zug aufprallt – andern-
falls wäre er vorher zwangsgebremst
worden.
Der Gliederrost stellt in regelmäßi- Ein älteres Prellbockmodell mit einem kürzeren Bremsrost in Hanau. Er stand Pate bei der
gen Abständen Bremselemente bereit. Umsetzung im Modellbahnhof „Taunusweg“. Die gelben Stäbe markieren den maximalen
Unter Umständen können diese für Verschubweg des Prellbocks durch Reibung, welcher erlaubt ist, bis der Prellbock neu positio-
eine noch höhere Bremswirkung mit niert werden muss, um wieder den notwendigen Bremsweg zu haben. Foto: HM
Schwellen verbunden sein. Je mehr
Aufprallenergie zu absorbieren ist, des-
to mehr Bremselemente werden instal-
liert. Mit jedem zusammengefalteten Rechts: Im Kopf-
Gliederrost kommt eine weitere Klem- bahnhof von Wiesba-
me hinzu, sodass die Bremswirkung den Hbf befinden
progressiv ist. sich auf den Stumpf-
Sollte der Prellbock im Betrieb ver- gleisen Prellböcke
schoben worden sein, markiert ein gel- mit recht vielen
ber Pfosten die Stelle, bis wohin das Bremselementen. Bei
passiert sein darf, ohne dass er nach der Modernisierung
einem Malheur neu positioniert wer- des Bahnhofs wur-
den muss. Ein zweiter Pfosten markiert den sie in einem
den Punkt, der nicht überschritten wer- schicken Blau gestri-
den darf. Wird der Bremsprellbock da- chen. Mittig befindet
rüberhinaus verschoben, müssen alle sich auf der dem Zug
Klemmen gelöst und der Prellbock wie- zugewandten Seite
der an die Originalposition zurückgezo- der Pufferbohle eine
gen werden. Dafür wird meist eine Lo- zusätzliche Stoßvor-
komotive verwendet. richtung für Schar-
fenbergkupplungen.
Modellumsetzung Der gezeigte 420er
hat es zum Glück ge-
Um einen solchen Prellbocktyp dreht schafft, nicht zu
sich nun im Bahnhof Taunusweg der schnell dagegenzu-
Selbstbau. Der Markt bietet eine große fahren …
Menge unterschiedlichster Prellböcke
an, jedoch kam solch ein Typ erst mit Rechts: Die Stirn-
der aktuellen Faller-Neuheit ins H0- seiten in Kopfbahn-
Angebot. Die gezeigte Bastelei entstand höfen werden in der
ein wenig früher. Regel zum Quer-
Als Ausgangsbasis wird zunächst ein bahnsteig hin gesi-
„gewöhnlicher“ Bremsprellbock benö- chert. Hier mit einem
tigt, wie ihn z.B. Roco seit vielen Jahren Geländer, dessen Fä-
im Programm hat. Mit leichter Modifi- cher zusätzlich mit
kation ist er ab der Epoche III bis in die Blechen ausgefüllt
Gegenwart einsetzbar, zumal viele Ex- sind, damit nichts in
emplare dieses Typs heute noch stehen. den Gleisbereich fal-
Nach der farblichen Behandlung und len kann.

MIBA-Miniaturbahnen 5/2020 35
Material:
Evergreen H-Profil 1,5 x 1,5 mm
Evergreen Flachprofil 2 x 0,5 mm
Gleisrest H0-Gleis
Prellbock: Roco #42608
Acrylfarbe: Antrazit Tamya
Sh2-Tafel: Weinert #7306

Das benötigte Material ist recht überschaubar. Neben einem Seitenschneider, einem Cutter- Werkzeug:
messer und einer Säge braucht es nur noch ein wenig Klebstoff und Farbe. Und man braucht Seitenschneider
natürlich den passenden Prellbock sowie die Polystyrol-Profile. Borstenpinsel
Zunächst werden die Feinpinsel
Profile anthrazitfar- Cutter-Messer
ben angemalt. Das Stahllineal
geschieht ebenfalls Modellbausäge (Roco-Säge mit feinem
mit dem Roco-Prell- Sägeblatt)
bock. Die Pufferboh- Alleskleber / Weißleim
le bekommt eine Schwarzer, dünner Permanentmarker
Holzfarbe. Wahlwei-
se kann man sie
der Ausrüstung mit Sh2-Tafel, Gleis-
auch in zwei Puffer-
nummer und Pufferbohle wird der
teller aufteilen, wie
Prellbock in ca. 7 cm Entfernung vom
auf dem Hanauer
Gleisende auf die Schienenprofile ge-
Vorbildfoto.
klipst.
Die H-Profile werden Es folgt nun der Aufbau des Gitter-
zum einen auf 20 rosts. Etwa 6 mm lange H- oder U-Pro-
mm abgelängt, zum filstücke werden nach dem Einfärben
anderen auf 6 mm. mit Anthrazit oder Maschinengrau als
Je Bremselement Bremselemente in jeweils 1 cm Ab-
werden zwei kurze stand auf die Schienen geklebt. Wichtig
und ein langes Stück bei der Wahl des Profils ist, dass das
benötigt. Aus den Profil im Inneren genug Platz für den
Flachprofilen werden Schienenkopf lässt. Etwa 2 mm sind
die Faltelemente ge- hier passend. Für die Stabilität werden
macht. Hierzu wer- je zwei dieser Bremselemente entwe-
den sie auf 10 mm der mit einem Schienenprofil oder dem
Länge geschnitten bereits verwendeten H-Profil als Quer-
und dann im rechten verbindung montiert.
Winkel verklebt. Mithilfe von flachen Kunststoffprofi-
len werden nun die Verbindungsgelen-
Zunächst muss man sich entscheiden, wie
ke geschnitten und aufgeklebt. Sie lie-
viele Bremselemente zwischen Prellbock und
gen dann auf den angedeuteten Brems-
Gleisende installiert werden sollen. Dann
elementen. Schraubenköpfe können an
wird der Prellbock auf das Gleis gesetzt. Pro
den Gelenkpunkten mit einem Farb-
Bremselement sollte man ca. 16 mm Abstand
punkt oder einem kleinen Kunststoff-
vorsehen. Bei vier Stück sollte der Prellbock
stück angedeutet werden.
demnach rund 70 mm vor dem Gleisende po-
Je nach Platz und örtlichen Gegeben-
sitioniert werden. Somit hat man noch etwas
heiten kann man die Menge der Glie-
Luft am Ende.
der variieren, jedoch sollte man min-
Nun werden die kurzen H-Profile im genann- destens vier Paar Klemmen vorsehen.
ten Abstand auf das Gleis geklebt. Ein paral- Bereichern kann die Szenerie noch
lel gelegtes Lineal kann beim Ausrichten eine Abdeckung aus Holzbohlen, wel-
helfen. Danach werden die Querstreben aus che die letzten 1-2 cm abdecken. Wei-
langen H-Profilen mittig auf den Bremsele- terhin sollte dieser Bereich bahnsteig-
menten fixiert. Je nach Geschmacksache kön- seitig mit einem Geländer umgeben
nen diese Querstreben auch aus Schienen- sein. Blumenkästen können in frühe-
profilen erstellt werden. Hier gibt es beim ren Epochen der ganzen Sache
Vorbild ebenfalls mehrere Varianten. Farbe verleihen. Michael Weiß

36 MIBA-Miniaturbahnen 5/2020
Die rechtwinkelig zusammengeklebten Faltelemente werden an den
äußeren Enden angeschrägt, damit sie zwischen die Querstreben pas-
sen. Ist das passiert, werden sie eingeklebt. Die Montage beginnt am
Prellbock.

Unten: Zur Überbrückung der Trockenzeit können nun, falls ge-


wünscht, die Abdeckungen gebaut werden. Aus einer Packung Bau-
holz von Busch wurden sie Leiste für Leiste zusammengeklebt.

Unten: Während die Bohlenabdeckungen wiederum trocknen müssen,


können die Geländer auf die passende Länge geschnitten werden. Sie
werden im nächsten Arbeitsgang zusammen mit den Abdeckungen
festgeklebt. Die Geländer sind leider nicht lang genug, um sie in Boh-
rungen zu fixieren. Bis zum Abbinden des Klebers sollten sie daher
mit Klötzchen o.Ä. in der Senkrechten gehalten werden.

Unten: Ist der Kleber getrocknet, werden nun die letzten weißen Stel-
len und mögliche Kleberückstände mit der Acrylfarbe angemalt. Am
Ende kann die gesamte Konstruktion noch mit einer Alterungsmi-
schung verbessert werden. Dabei spielt der Standort (Halle oder im
Freien) eine Rolle: Draußen verwittern solche Metallkonstruktionen
einfach stärker. Alternativ kann man einzelne Bremsprellböcke auch
im frisch gestrichenen Zustand darstellen. Fotos: Michael Weiß

Unten: Zu guter Letzt werden noch ein paar Details angebracht. Für
die Sicherung der endenden Zugfahrt muss hier noch die Sh2-Scheibe
(rotes Rechteck, weiß umrandet) angesetzt werden. Weiterhin kann
sich vorne oder hinten noch ein Gleisnummernschildchen befinden.
Selbstklebende Nummernplatten befinden sich bei den meisten Sig-
nalen im Lieferumfang und können gut zweckentfremdet werden.
Weiterhin können Blumenkästen die Szenerie bereichern, entweder
rückseitig direkt am Prellbock oder am sichernden Geländer.
In der Bildleiste die Ansichten der fertigen Prellböcke. Der Gleisab-
schluss am kürzeren Stumpfgleis außerhalb der Halle erhielt keine
Abdeckung. Dadurch sind mehr Rostelemente
zu sehen. Fotos: HM

MIBA-Miniaturbahnen 5/2020 37
Die Rhätische Bahn von Bilthoven (Teil 2)

Hochgebirge im Flachland
Warum man der RhB auch im Flachland begegnen kann, berichte-
ten Henk Scherpenzeel (Text) und Gerard Tombroek (Fotos) in der
Aprilausgabe der MIBA. Im Mittelpunkt stand die Berninabahn mit
Alp Grüm und Cavaglia. Hier folgen nun die Hauptlinie der RhB
mit Filisur und so romantische Orte wie Brombänz, Bärentritt
und Wiesen.

38 MIBA-Miniaturbahnen 5/2020
MODELLBAHN-ANLAGE

O bwohl siebzig Quadratmeter Flä-


che zur Verfügung stehen, war
(und ist) eine komplette Wiedergabe
Dieser Weiler oben ist zwar ein Phantasiedorf, gibt jedoch unverkennbar die Landschaft bei
Filisur wieder. Im Foto unten ein exaktes H0-Modell des Hotels Grischuna.

des Streckennetzes der RhB natürlich Linke Seite: Ein oft im Bild festgehaltenes Originalmotiv ist diese Steinbogenbrücke bei Fili-
nicht möglich. Für die Bauherren im sur, die hier gerade von einem Nahverkehrszug mit Be 4/4 515 als Triebfahrzeug passiert wird.
niederländischen Bilthoven galt es da-
her, typische Motive mit hohem Wie-
dererkennungseffekt auszuwählen. Im
Hinblick auf die Strecken und Bahn-
höfe legten sie ihrem Herangehen zwei
wesentliche Auswahlkriterien zugrun-
de: Sie entschieden sich für Motive, die
sie besonders faszinierend fanden oder
wo sie ein exakter Nachbau der inter-
essanten Gleisanlagen vor Ort reizte.
So präzise Letzteres im Detail ge-
schah, so kompromissbereit ging es bei
der Landschaftsgestaltung zur Sache.
Dass es angesichts der Dimensionen
der Schweizer Alpenlandschaft nicht
ohne Kompromisse abgehen würde,
lag auf der Hand. Z.B. wurde ein Weiler
in der Berglandschaft um Filisur gestal-
tet, den es so in der Realität nicht gibt.
Da aber die Bauernhöfe mit ihren
Standorten an einem alpinen Steilhang
und nicht zuletzt das für die Gegend
typische Kirchlein optimal in die Szene-

MIBA-Miniaturbahnen 5/2020 39
Das „Rhätische Krokodil“ Ge 6/6I 414 überquert mit dem „Alpine Classic Pul-
man Express“ einen Nebenfluss des Landwassers. Im Foto unten das Erbauer-
team in Bilthoven mit (von links nach rechts) Bart Verkruijssen, Paul van West-
rhenen und Henk Scherpenzeel.

40 MIBA-Miniaturbahnen 5/2020
Im Foto oben die Südseite von Filisur mit war-
tendem Bernina-Express und Nahverkehrszug.
Im Foto rechts die Nordseite der Station mit
Remise, handbedienter Drehscheibe und inte-
ressanter Weichenkombination.

rie passen, erschien dieser Kompro-


miss mehr als akzeptabel: Niemand
zweifelt beim Betrachten daran, dass
dieser Weiler tatsächlich existiert!
Als gestalterisches Gegenstück sei
das Hotel Grischuna am Rande der
Gleisanlagen von Filisur erwähnt. Dass
dieses Gebäude mit Erscheinungsbild
und Maßstab exakt seinem Vorbild ent-
sprechen musste, stand nicht in Frage,
zumal die italienische Firma Pirovino
Modellbau-Atelier einen exzellenten
Bausatz anbot. Bart Verkruijssen ver-
sah das Modell-Hotel mit einer kom-
pletten Inneneinrichtung und interes-
santen Beleuchtungseffekten.

Trasse, Gleise, Oberleitung


Die Akkuratesse bei der Auswahl, Kom-
bination und Gestaltung der Motive
ging mit präzisem Gleisbau unter Ori-
entierung an realen Vorbildern einher.
Auch handwerklich war Qualität ange-
sagt: Um „harte“ laute Fahrgeräusche

Ausfahrt der musealen G 4/5 107 „Albula“


mit nostalgischem Reisezug nach St. Moritz.
Die Dampflok entstammt der Exclusive Metal
Collection der Firma Bemo.

MIBA-Miniaturbahnen 5/2020 41
zu dämpfen, liegt ein Streifen Neopren sichtbaren Teil wurden H0m-Gleise Das Bahnhofsgebäude in Filisur stammt aus
zwischen Planum und Schotterbett. und -Weichen von Tillig und Bemo ver- der Zeit zu Beginn des letzten Jahrhunderts
Letzteres besteht aus Basalt, den Wood- wendet. Die Weichenantriebe stammen und hat sich seitdem kaum verändert. Als
land Scenics als Medium B 1394 liefert von Bemo, Fulgurex und Cobalt. Die Baumaterial wurde vor allem Holz verwen-
und der mit einem speziellen dauer- Bauteile für die Standard-Oberleitung det. Modern ist nur der Fahrkartenautomat.
elastischen Schotterkleber befestigt (mit 0,5-mm-Hänge- und 0,7-mm-
wurde. Der Effekt dieser Technologie Fahrdraht) lieferte Sommerfeldt.
überzeugt: Die gefürchteten akusti- Die Ge 4/4I 603 „Badus“ mit einem Zug aus
schen Resonanzen der Anlagenunter- Filisur Schiebewandwagen der Firma „Valser Was-
bauten relativieren sich spürbar, wäh- ser“ auf dem Weg nach Filisur. Tunnelportal,
rend „weiche“, realistische Gleisroll- In diesem Kreuzungsbahnhof treffen Wasserfall und Steinbogenbrücke geben die
geräusche erhalten bleiben. Für den die Linien von Chur (über Thusis) und Landschaft um Flisur exzellent wieder.

42 MIBA-Miniaturbahnen 5/2020
Zementumschlag bei Serneus. Steht kein Sat-
telschlepper für den Weitertransport auf der
Straße zur Verfügung, wird der Zement im
Turmsilo zwischengelagert. Links warten
Dienstwagen der RhB auf ihren Einsatz.

Landquart (über Davos) aus dem Nor-


den auf die Südstrecke von St. Moritz
via Bergün. Sowohl der Glacier-Express
Davos–Zermatt als auch der Bernina-
Express Davos–Tirano passieren Fili-
sur. Dem Bau des Modellbahnhofs lag
die Vorbildsituation nach der umfas-
senden Sanierung 2003 zugrunde.
Charakteristisch sind die interessanten
Weichenverbindungen und das harmo-
nische Miteinander moderner Anlagen
und „klassischer“ Elemente, darunter
die alte Drehscheibe und die hölzerne
Fahrzeugremise. Erstere diente ur-
sprünglich zum Wenden der Dampf-
loks, die sich (fast immer mit Vorspann)
auf der Rampe zum Albulatunnel abar-
beiteten. Nach dem Ende der Dampf-
lokzeit blieb die Drehscheibe als Wen-
demöglichkeit für den hier stationier-
ten Schneepflug erhalten.

Serneus
Die Strecke nach Davos verschwindet
nach Verlassen von Filisur in einem
Tunnel. Unmittelbar hinterm Portal lie-
gen zwei Abstellgleise. Die Strecke nach
Chur führt (abweichend vom Vorbild)
über Serneus. Das Modellbauteam fand,
dass diese für die alte RhB sehr typische Modellbahnerische Freiheit: Etwas abseits der eigentlichen Strecke fährt die Ge 4/4II 617 der
Station unverzichtbar sei und nahm RhB mit dem Glacier-Express in Serneus ein. Die Route des „langsamsten Expresszuges der
sich die Freiheit ihrer Nachgestaltung Welt“ führt bekanntlich von St. Moritz über Filisur, Chur und Disentis nach Zermatt.
an einer nicht sklavisch von der Realität
vorbestimmten Modellstrecke. Auf dem
Weg nach Serneus passieren die Züge
einen ebenso fiktiven Gleisanschluss für
den Umschlag von Zement. Das Hoch-
silo und die modernen Sattelschlepper
für den Straßentransport stehen in reiz-
vollem Kontrast zu der in Bogen aufge-
lösten Stützmauer.
Serneus ist, wie schon Filisur, bis in
kleinste Details dem Vorbild an der
Stammstrecke Landquart–Davos zwi-
schen Küblis und Klosters Dorf in der
Nähe von Saas nachempfunden. In den
1970er-Jahren hielten fast alle Züge in
Serneus, das heute nicht mehr existiert.
Auch darin lag ein Grund, die Station
nachzugestalten, wobei selbst die eins-
tige Güterabfertigung mit der Ladestra-
ße Berücksichtigung fand.

Das in traditioneller Holzbauweise errichtete


Stationsgebäude von Serneus entspricht bis
in letzte Details dem historischen Vorbild.

MIBA-Miniaturbahnen 5/2020 43
Brombänz und Bärentritt
Auf ihrer Weiterfahrt von Serneus nach
Wiesen passieren die Züge beeindru-
ckende Schluchten, darunter den
Brombänz mit dem Landwasser-Via-
dukt und die bizarre Schlucht am Bä-
rentritt-Wasserfall, der aus 30 Metern
Höhe (scheinbar rauschend) hinab-
stürzt. Der Zug verlässt den Tunnel,
überquert eine kurze Steinbogenbrü-
cke und verschwindet im nächsten
Tunnel. Der Abstand zwischen den
Tunnelportalen beträgt lediglich 14
Meter – weniger als die Länge der
meisten Lokomotiven. Der Wasserfall
„unterläuft“ auf halber Strecke die
Bahnlinie Davos–Wiesen und mündet
in die Landwasserschlucht ein.
In Wiesen können die von Davos und
Filisur einlaufenden Züge kreuzen. Das
dazugehörige Dorf, das selbst in der
Realität auf dem Berg über der RhB-
Station wie „festgeklebt“ erscheint, ließ
sich im Maßstab 1:87 leider nicht nach-
gestalten – der Höhenunterschied zum
Bahnhof gab es nicht her. Man beden-
ke: Die RhB-Station Wiesen liegt bereits
Ge 4/4II 611 überquert auf dem Weg von Wiesen nach Filisur das Brombänz-Viadukt. Fotos auf einer „Höhe“ von 140 cm über dem
vom Original und seiner Umgebung halfen, die eindrucksvolle Szenerie im „Kleinen“ festzu- Fußboden. 40 cm unterhalb rauscht
halten, wobei die fertig gestaltete Schlucht eine Länge von immerhin vier Metern hat. der Fluss Landwasser durch die Berge,
und der musste unbedingt ins Bild.
Würde man nun das Dorf mit seiner
Höhenlage auch nur annähernd pro-
portional unterbringen wollen, verließe
sein Standort den möglichen Sichtbe-
reich des Betrachters.

Bau und Gestaltung


Als die Fotos für diesen Bericht ent-
standen, waren die Arbeiten in und um
Wiesen noch in vollem Gange – zum
Glück, denn so wird deutlich, wie das
Modellbauteam vorgeht und die große
Zungenanlage schrittweise wächst. Die
Arbeiten, insbesondere an zahlreichen
Details, werden nie langweilig. Die
Landschaftsgestaltung vollzieht sich
nach dem Prinzip „von oben nach un-
ten“ bzw. „von hinten nach vorn“. Die-
ses Vorgehen hat sich bereits bei der
realitätsnahen Gestaltung des Brom-
bänz und am Bärentritt-Wasserfall bes-
tens bewährt; die Fotos dürften für sich
sprechen.
Oberhalb des Bahnhofs muss noch
ein Waldrand mit der für ihn charakte-
ristischen Bodenbedeckung „entste-
hen“. Arbeiten über die Gleisanlagen
und Oberleitungen hinweg sind nicht
Die Steinbogenbrücke am Bärentritt stellt die Verbindung zwischen zwei Tunnelstrecken her erforderlich, denn in diesem Bereich
und wird hier gerade von einem Zug mit der RhB-Lok Ge 4/4II 611 überquert. lässt sich alles problemlos „von hinten

44 MIBA-Miniaturbahnen 5/2020
Styroporstreifen, auf die Gipsabgüsse in Fels-
form geklebt werden, bilden den Grundkör-
per. Einer Deckfarbe folgen Umbra als Basis-
farbton und ein „Wash-Gang“ mit verdünn-
tem Schwarz. Die Vegetation verkörpert das
Finish der Prozedur. Fotos: Gerard Tombroek

nach vorn“ gestalten. Anhand des felsi-


gen Hangs vom Bahnhof zum Land-
wasser hinab lassen sich die Phasen
der Geländegestaltung von der Roh-
form bis zur Perfektion studieren.
Was bringt die Zukunft? Eine echte
Herausforderung zeichnet sich in Ge-
stalt des Wiesener Viadukts ab. Das
204 Meter lange und über 88 Meter
hohe Bauwerk würde in H0 2,4 Meter
lang und 1,0 Meter hoch sein. Es ist
noch nicht ganz sicher, ob das Viadukt
gebaut wird. Wenn ja, so würde mit Si-
cherheit eines der größten Bauwerke
in der Geschichte der Modelleisenbahn
entstehen. Dem Wiesener Viadukt folgt
ein Teil mit hügliger Landschaft und
Platz für Landwirtschaft und Weinbau.
Sollte diesem Teil noch Disentis folgen,
bleibt viel zu tun. „Wir sind schon noch
einige Jahre unterwegs“, sagen Henk,
Paul und Bart.
Henk Scherpenzeel, Gerard Tom-
broek, Paul de Groot, Franz Rittig

MIBA-Miniaturbahnen 5/2020 45
Der historische Ge-
lenktriebwagen 305
von Duewag aus
dem Baujahr 1962
wird zusammen mit
dem Beiwagen der
Reihe 1500 die Ver-
lagsgruppe Bahn
und ihre Gäste am
28. Mai 2020 auf ei-
nem Rundkurs durch
Nürnberg fahren.
Foto: VAG/Thomas
Kübler

Ergebnisse der Umfrage „Das Goldene Gleis“ 2020 pe Bahn, Am Fohlenhof 9A, 82256
Fürstenfeldbruck, ein Fax an die Num-
mer 08141-53481-150 oder eine E-

Mit der „Strassaboh“ Mail mit demselben Betreff an bettina.


wilgermein@vgbahn.de. Einsende-
schluss ist Montag, der 12. Mai 2020

ins DB-Museum (Datum des Poststempels). Bei mehr als


30 Einsendungen entscheidet das Los.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. An-
Die Verleihung der Goldenen Gleise 2020 steht im Mai an. Die gestellte der Verlagsgruppe Bahn und
deren Angehörige können nicht am Ge-
Leser haben bereits in 19 Kategorien über die Gewinner ent-
winnspiel teilnehmen. Da die Benach-
schieden, die wir hier präsentieren. Außerdem verlosen wir noch richtigung im Falle eines Gewinns
30 Teilnahmekarten. Viel Glück! kurzfristig erfolgt, bitten wir um die
Angabe Ihrer vollständigen Anschrift
mit Telefonnummer.

A uch in diesem Jahr feiert die Ver-


lagsgruppe Bahn (voraussichtlich)
wieder die Verleihung der Preise zum
moderieren. An beiden Museums-
standorten ist für das leibliche Wohl
gesorgt.
Speziell in diesem Jahr darf leider
der folgende Hinweis nicht fehlen: Soll-
te sich die allgemeine Situation in Be-
Goldenen Gleis. Und zwar wie ge- Wenn Sie an der Veranstaltung teil- zug auf den Corona-Virus bis Mitte Mai
wohnt mit einem besonderen Event: nehmen möchten, schicken Sie einfach nicht bessern, behalten wir uns vor, die
Wir fahren durch die Nürnberger In- eine Postkarte mit dem Stichwort „Gol- Veranstaltung kurzfristig zu ver-
nenstadt mit einem historischen Stra- denes Gleis 2020“ an die Verlagsgrup- schieben. MK
ßenbahnzug! Vom Straßenbahnmuse-
um St. Peter aus startet am 28. Mai
2020 die Rundfahrt um Punkt 11 Uhr. Diese Modelle sind die Sieger des Goldenen Gleises 2020:
Nach der Rückkehr besteht Gelegen-
heit, das Straßenbahnmuseum kurz zu
besichtigen, bevor der Bustransfer ins
DB-Museum Nürnberg erfolgt. Auch
hier nehmen unsere Gäste an einer
Führung teil; zwischen 15 Uhr und 18
Uhr erfolgt dann die eigentliche Verlei-
hung der Goldenen Gleise 2020 im
Festsaal. In diesem stilvollen Ambien-
te wird wie in jedem Jahr „Mr. Eisen-
bahn Romantik“ Hagen von Ortloff die
Veranstaltung mit launigen Anekdoten Kategorie A – Dampfloks H0: Roco BR 86 DB/DR

46 MIBA-Miniaturbahnen 5/2020
GEWINNSPIEL

Kategorie B – Elektro-Triebfahrzeuge H0: Piko 181.2 DB Kategorie C – Diesel-Triebfahrzeuge H0: Märklin V 320 DB

Kategorie D – Triebfahrzeuge TT: Gützold 65.10 DR Kategorie E – Triebfahrzeuge Z/N: Liliput Dampfspeicherlok in N

Kategorie F – Triebfahrzeuge 0/1/G: Märklin Ce 6/8 III SBB in 1 Kategorie G – Ausländische Triebfahrzeuge H0: Piko RBe 4/4 SBB

Kategorie H – Reisezugwagen H0: Roco Rekowagen 2-/3-achsig DR Kategorie I – Güterwagen H0: Brawa Säuretopfwagen DRG/DB/DR

Kategorie J – Reisezugwagen TT/N/Z: Tillig Umbauwg. Bauzugwg. DB Kategorie K – Güterwagen TT/N/Z: Kühn Uaoos-y Kaliwagen DR in N

MIBA-Miniaturbahnen 5/2020 47
Kategorie L – Wagen 0/1/G: Schnellenkamp Fac 266 DB in 0 Kategorie M – Gebäude H0: Busch drei verfallene Häuser

Kategorie N – Zubehör H0: Faller Containerkran Kategorie O – Modellbahn Union 16-m-Drehscheibe in N

Kategorie P – Zubehör 0/1/G: Plus Modell Bauwagen in 1 Kategorie Q – Straßenfahrzeuge H0: Brekina Fiat 690 Millepiedi S in 0

Kategorie R – Modellbahntechnik: Märklin 57-t-Dampfkran in H0 Kategorie S – Digitaltechnik: ESU LokSound 5

1.Preis (Einkauf-Gutschein über 1.500 € von Vedes): Heiko Kielhorn, Sonneberg; Sollte ein Gewinner des 1. bis 3. Preises nicht persön-
2. Preis (Bahn-Gutschein der IGE über 1.000 €): Friedrich Lindauer, Herzogenaurach lich an der Veranstaltung teilnehmen können, behal-
ten wir uns vor, das Los erneut entscheiden zu lassen.
3. Preis (Gutschein von Eisenbahn-Treffpunkt Schweickhardt über 500 €): Ralf Th. Hellwig, Stuttgart;
Je ein Triebfahrzeug-Modell haben gewonnen: Dieter Berghaus, Breckerfeld; Thorsten Hinrichsen, Steinbergkirche; Hans-Jürgen Ruhe, Wen-
gerskirchen; Jan Niclas Walkhoff, Oschersleben; Rainer Mann, Magdeburg
Je ein Wagen Modell haben gewonnen: Stefan Blome, Bochum; Gero Dünkel, Wietzendorf; Wolfgang Zander, Geilenkirchen; Annika Oberköt-
ter, Köln; Reinhard Huke, Wedemark; Bernd Waterstrat, Berlin; Peter Walter, Heidenau; Jörg-Rainer Wurdak, Bad Frankenhausen; Peter Rau-
ner, Meerane; Gernot Hanf, Lübars
Je einen Gebäude-Bausatz haben gewonnen: Hajo Hoehler, Hildesheim; Denny Schanze, Magdeburg; Klaus Oberkötter, Königswinter; Sascha
Fliegner, Bad Camberg; Steffen Habl, Chemnitz; Johann Schierle, Ammerndorf; Egbert Koch, Eppingen; Ulrich Kraemer, Münster; Maik Heil-
mann, Saalfeld; Andrea Schirmer, Nörten-Hardenberg
Je ein Buch haben gewonnen: Harald Edelmann, Hamburg; Joachim Heeren, Oldenburg; Burkhard Piereck, Brüggen; Friedhelm Lautner, Alf-
len; Thomas Bögel, Crailsheim; Henning Bessling, Hagenburg; Michael Gauler, Bebra; Gerhard Spannagel, Gaggenau; Stefan Brey, München;
Jürgen Dietrich, Leverkusen; Heinz-Ulrich Günther, Ludwigsfelde; Achim Goslar, Ronnenberg; Elisabeth Wundling, Nürnberg; Joachim Kraft,
Hagen; Frank Armonies, Loxstadt; Robert Kalwak, Korbach; Rolf Wieczorek, Haltern a. See; Hermann Rubart, Barntrup; Torsten Engel, Grim-
ma; Manfred Drepper, Meschede
Je eine DVD haben gewonnen: Wilhelm Helmut, Amber; Elmar Dilpolder, Rottenburg; Roman Ludwig, Wasserbillig; Michael Lehmann, Eltvil-
le; Oliver Helmke, Bennewitz; Harald Randel, Neubrandenburg; Klaus Kampelmann, Soest; Heinz Peter Pelger, Oberhausen; Peter Maurer,
Stuttgart; Volkhard Wieschendahl, Iserlohn; Günter Ordon, Bielefeld; Klaus-Rüdiger Schuricht, Seeshaupt; Reiner Schweiger, Wolfendorf;
Wolfgang Trager, Berlin; Peter Huber, Kissing; Daniela Staubitz, Neustadt; Heinz Brekenkamp, Bielefeld; Jörg Eberhard, Stadthagen; Günter
Settele, Mindelheim; Rainer Geschke, Henstedt-Ulzburg; Uwe Kessner, Hamburg; Dominik Rau, Usingen; Reinhard Dolinga, Burscheid; Mario
Sauer, Mettenheim; Ulf Giesecke, Wiesbaden; Thomas Redel, Schleiz; Bernd Fleckner, Weyhe; Bernfried Tonn, Tornitz; Jannik Pyka, Dresden;
Günter Becker, Wiesbaden; Werner Pfersich, Osterfeld; Jörg Schneiderwind, Werder; Hansjörg Schmidt, Wadern; Detlef Stoll, Geyer; Dirk
Wagner, Wuppertal; Michael Nowak, Unna; Alexander Moeckel, Auerbach; Werner-H. Tolle, Gudensberg; Michael Pahl, Hamburg; Dirk Zapke,
Hespe; Horst Herrmann, Pulheim; Hans Koth, Pohnsdorf; Jens Schmitz, Garbsen; Walter Prucker, Amberg; Christian Werner, Köln; Fritz Funke,
Nordstemmen; Norbert Rademacher, Nettetal; Winfried Zipper, Neuenburg; Dr.Wilhelm Stephan, Großbeeren; Peter Miller, Mindelheim

48 MIBA-Miniaturbahnen 5/2020
Neues für Ihre EISENBAHN-BIBLIOTHEK
Mit Gerd Wolff durch die Bundesrepublik – Band 2
NEU Sie zogen die Eisenbahnfreunde in den Nachkriegsjahrzehnten magisch an – die zwischen Nord- und
Bodensee noch vorhandenen Klein- und Privatbahnen mit kleinbahnähnlichem Betrieb. Ein Mann er-
warb sich bei der Erforschung ihrer Geschichte besonders große Verdienste: Gerd Wolff. Nachdem
der 1935 in Wuppertal geborene Vollblut-Eisenbahner die einzelnen Bahnen in den vergangenen
Jahrzehnten gemeinsam mit vielen Mitstreitern möglichst genau vorgestellt Bahn- und Zeitgeschichte

hat, erinnert er sich in dieser Buchreihe an spannende Erlebnisse sowie an


zum Schmunzeln einladende Anekdoten seiner Kleinbahnreisen.
Folgen Sie Gerd Wolff in diesem Band zu mehr als 15 Eisenbahnen
in die alte Bundesrepublik. Erfahren Sie dabei Hintergründe zu seinen
Besuchen, Aufnahmen und Forschungen. Jedes Kapitel enthält aber
Kleinbahn-Erinnerungen
auch zahllose Fakten über die bereisten Kleinbahnbetriebe, wodurch ‹–
‡”†‘Žơ†—”…Š†‹‡—†‡•”‡’—„Ž‹͕͘͜͝„‹•͕͚͜͝

sich dieses Buch ebenso zum Kennenlernen der beschriebenen schmal-


und regelspurigen Eisenbahnen eignet. Die Eckernförder Kreisbahn in
Schleswig-Holstein eröffnet den Reigen, der von Bahnen in Baden-Würt-
temberg abgerundet wird.
256 Seiten, gebunden mit Hard-
272 Seiten, gebunden mit Hardcover, Format 22,3 x 29,7 cm, cover, Format 22,3 x 29,7 cm,
480 historische Schwarzweiß- und Farbfotos sowie Faksimile 430 historische Schwarzweißfotos
und Faksimile
Best.-Nr. 582009 | € 39,95
Best.-Nr. 581804 | € 39,95

Erhältlich im Fach- und Buchhandel oder direkt bei:


VGB-Bestellservice · Am Fohlenhof 9a · 82256 Fürstenfeldbruck
Tel. 08141/534810 · Fax 08141/53481-100 · bestellung@vgbahn.de · shop.vgbahn.de www.facebook.de/vgbahn

WIR FAHREN IMMER!


NEU
Wie war sie eigentlich, die Winterzeit bei der seit über einem
Vierteljahrhundert nicht mehr existenten Deutschen Bundes-
bahn? Bestimmt war sie maßgebend vom unbedingten Willen
der Eisenbahner, unter allen Umständen auch im Winter bei Eis
und Schnee den Zugbetrieb uneingeschränkt aufrechtzuhalten.
Dass dabei die Schneeräumkräfte mitunter in Mannschaftsstärke
ausrücken mussten, ist nur einer von vielen Aspekten.
Tauchen Sie ab in eine längst vergangene Eisenbahnwelt mit
ihren Menschen im steten Kampf gegen Eis und Schnee. Der
überwiegende Teil der Winterfotos stammt von den Direktions-
fotografen oder sonstigen Berufsfotografen, genauso wie von vo
namhaften Amateurfotografen. Abgerundet wird das Bild d durch
durch
allerlei Faksimileabdrucke. Eine würdige Reminiszenz auf uf die
de
Bundesbahn im Wintereinsatz.

UNTER ERSCHWERTEN BEDINGUNGEN Vom Winter gezeichnet


anno 1953 im
Winterdampf
Kathedrale. An
Schatten der
des Köl-
den Bahnsteigen
s herrscht
ner Hauptbahnhof
gleich drei Rei-
Hochbetrieb,
auf die Weiter-

160 Seiten, Format 29,5 x 28,0 cm, Hardcover-


sezüge warten
Rhein hinweg
fahrt über den
Doch schön
in Richtung Deutz.
verfügte die
der Reihe nach,
rücke seit der
Hohenzollernb
ng erst
totalen Kriegszerstöru
einen funktions-
wieder über
mit zwei
tüchtigen Brückenzug
sich gerade in
Gleisen. Dem
Schnell-
Bewegung setzenden Dort-

Einband mit Schutzumschlag, 250 Farb- und


1043 (Bw
zug mit der 03
alsbald
mund Bbf) dürften
(Bw Krefeld)
auch die 62 003
38er
sowie eine unbekannte
in den
mit ihren Reisezügen
gefolgt sein.
trüben Wintertag

S/W-Fotos sowie Plakate, Grafiken etc. Der harte Wintereinsatz stand den Dampflokomotiven bisweilen förmlich ins Gesicht geschrieben. Ein
Auf der zweigleisigen
gegnen sich

schen, vom Krieg


türme sind noch
wenige Jahre
zwei jeweils
P 8 bespannte
Hohenzollernb

Personenzüge
deutlich gezeichneten
vorhanden, die
später im Zuge
rücke be-

mit einer preußischen


. Die majestäti-
Brücken-
allerdings schon
des viergleisigen
Rheinquerung
mit
s der berühmten
Kapitulieren vor Schnee und Eis war der Bahn fremd. Dass man, wie bei der heutigen Deutschen Bahn tat- Wiederaufbau geschleift werden
Elektrifizierung ein
sächlich schon vorgekommen, im Winter bei allzu chaotischen Witterungsverhältnissen gar von Zugreisen der zeitgleichen in Köln, heute
auf dem Rhein el. Zum
abrät, so etwas wäre der Bundesbahn nicht einmal im Traum in den Sinn gekommen. Selbst dann nicht, sollten. Eisgang Naturschauspi
wenn bei klirrender Kälte die Fahrzeuge zu rollenden Eisskulpturen erstarrt waren. Ganz praktisch, verfüg- kaum mehr vorstellbaresJanuar 1951 gehörte so
unkt im
ten unter anderem die Maschinen der Baureihe 50 mitunter – vorzugsweise bei den Bahnbetriebswerken Aufnahmezeitp Normalität.
zur winterlichen

Best.-Nr. 582008 | € 39,95


noch
„So trafen die modernen elektrischen Lokomotiven im Münchener Hauptbahnhof ein: Schnee und in schneereichen Gebieten – über einen Schneeräumer. Damit ließ es sich sogar bei 30 cm Neuschnee etwas durchaus Ereignis
lange, ein derartiges
Schmelzwasser und schneidend-kalter Fahrtwind hatten wahre Eiskaskaden gebildet“, derart kommentiert noch relativ entspannt durch selbigen stieben. Fotos (2): Reinhold Palm u. Willi Doh, Eisenbahnstiftung Aber nicht mehr auf dem Rhein
im Jahr 1963
wurde das Bild der elektrischen Einheitslokomotiven mit ihren winterlichen Betriebsspuren in der Ausga- ließ sich letztmalig g und Erwärmung
– Verschmutzun
be der Bundesbahn-Mitteilungen vom 26. Januar 1959. Foto: Georg Steidl, Eisenbahnstiftung beobachten und privaten
von Industrie
n und eine schiebende durch die Abwässer Heute
sich eben auswirken.
75 Man nehme
Dampflok, hier
einige Donnerbüchse
die 78 027 des
Bw Wuppertal-Voh
winkel,
itur, wie sie
Haushalten mussten
ist der Rhein
zwar wieder sauber, dafür
aus, die den
bleiben
Strom

74
Wendezuggarn Frostperioden
bescheidene Vorort- generell lange ist die allge-
fertig war die im Wuppertaler könnten. Zudem
tatsächlich noch men zufrieren lassen früher, was
im Winter 1963 in Wuppertal-Bar atur höher als
war. Mit den damit be-
verkehr anzutreffen asten und der meine Wassertemper und den
gelegenen Industrie
n Oberleitungsm aber bereits mit der am Rhein g steht.
bereitliegende kündigte sich im Zusammenhan
119
Elektrifizierung genauso Kraftwerken ung
vorstehenden keit an, womit Eisenbahnstift
Dampfherrlich Fotos (2): Fischer,
das Ende dieser alsbald ausgedient
Signalbrücke
auch die interessante Slg. Bernd Schwarz
Bellingrodt,
hatte. Foto: Carl

n
der Bundesbah
118 Winterreise mit

Erhältlich im Fach- und Buchhandel oder direkt bei:


MIBA-Miniaturbahnen 5/2020
VGB-Bestellservice, AmFohlenhof 9a, 82256 Fürstenfeldbruck, 75
Tel. 0 81 41 / 5 34 81 0, Fax 0 81 41 / 5 34 81-100, bestellung@vgbahn.de, shop.vgbahn.de www.facebook.de/vgbahn
Zugbetrieb in abwechslungsreicher Landschaft
N achdem meine erste Anlage „Fan-
taun“ einem Umzug zum Opfer ge-
fallen war, konnte ich dem Modellbau-

Paradestrecke in N virus irgendwann nicht mehr widerste-


hen und so musste etwas Neues her.
„Fantaun“ war ein mittelstädtischer
Durchgangsbahnhof mit angeschlosse-
Es muss nicht immer Bahnhof sein. Auch eine Paradestrecke in nem Bw und Stadtkulisse. Diesmal soll-
te sich die Anlage in erster Linie der
ländlich geprägter, leicht hügeliger Landschaft ist ein durchaus Gestaltung einer Landschaft widmen.
interessanter Aspekt des Modellbahnhobbys. Hier steht die Das Thema der neuen Anlage in der
Gestaltung der Landschaft mit kleinen Dörfern und der Fahr- Baugröße N ist eine zweigleisige Haupt-
strecke mit abzweigender Nebenbahn
betrieb mit langen Zügen im Vordergrund. Manfred Brück stellt in der Epoche III, wobei die Nebenstre-
seine äußerst detailreiche N-Anlage vor. cke nur eine Nebenrolle spielt.

50 MIBA-Miniaturbahnen 5/2020
MODELLBAHN-ANLAGE

Damit es mir nicht wieder wie bei der


ersten Anlage erging, entschloss ich
mich zur Modulbauweise. Am Ende
wurden es sieben Module. Modul 1 und
7 messen 70 x 70 cm, die Module 2 bis
6 jeweils 100 x 60 cm; Gesamtlänge der
Anlage 6,40 m. Konstruktiv bestehen
die Module aus 12-mm-Sperrholz mit
einer Kreuzstabilisierung. Für die Tras-
sen, die ich auf Spanten montierte, kam
6-mm-Sperrholz zum Einsatz. Die
„Landschaft“ entstand aus unterschied-
lich dicken Styrodurlagen, die mit Dis-
persionskleber verklebt wurden. Mit
Feilen, Cutter und sonstigem spitzem

Ein typischer Gutsausschank aus dem Rheingau wurde nachempfunden und lädt in bestem
Abendlicht zu einem entspannenden Besuch ein.

Der betriebliche Mittelpunkt der Paradestrecke ist die Blockstelle mit der Ein- bzw. Ausfäde-
lung der Nebenbahn. Zu beachten sind hier die Drahtzüge zum Vorsignal und zur Schranke.

Werkzeug wurde das Styrodur bearbei- Schotter mit einem „Weißleim-Wasser-


tet. Zum Schluss strich ich die Land- Pril-Gemisch“ fixiert. Damit die Strecke
schaft mit einem sehr flüssigen Gipsge- auch durchgehend befahren werden
misch ein, wodurch eine feste und sta- kann, besitzt jedes Modul hinten eine
bile Oberfläche erzielt wurde. verdeckt ansteckbare Gleistrasse, auf
Die Gleise sind einfach mit Pattex auf der für jede Richtung zwei Abstellgleise
Moosgummistreifen geklebt und der vorhanden sind. Mit drei Zügen in jede

Der trefflich gestaltete Gutsausschank ist der Blickfang des linken Kehrmoduls. Er zieht die
Blicke von der relativ eng im Bogen liegenden Bahnstrecke weg.

MIBA-Miniaturbahnen 5/2020 51
Richtung ist auch der Abwechslung für paar Ideen aus einem simplen Plastik- der Wirtschaftswunder-Generation.
meinen Anspruch Genüge getan. Für modell machen kann. Das sieht man auch an der Gartenparty
den automatischen Fahrbetrieb erfolgt Als nächstes Anlagensegment baute mit den ballspielenden Kindern. Die
die Signal- und Weichensteuerung mit- ich Modul 1 mit Kehre und Tunnel. Ein Baustoffhandlung wurde im Eigenbau
tels Gleiskontakten. Es ist aber auch typischer Gutsausschank, wie er bei errichtet (auch der Bretterzaun!).
möglich, mit einem Stellpult manuell zu uns im Rheingau anzutreffen ist, belebt Brücken gehören als gestalterisches
fahren. die Modulmitte. Auf kleiner Fläche ent- Mittel auf eine Modellbahnanlage. Un-
Der Start begann mit Modul 2, einer stand noch ein Wingert (rheingauerisch ter diesem Motto bekam Modul 4 einen
großzügigen Weichenstraße mit Stell- für Weinberg). Wildbach sowie zur Querung eine
werk und Seilzügen und im Vorder- Auf Modul 3 setzt sich die Ortschaft Bahn- und eine Straßenbrücke. Zentra-
grund einer angedeuteten Ortschaft. fort, für die auf Modul 2 doch zu wenig les Gestaltungselement des Moduls ist
Highlight der Ortschaft ist wohl die Platz vorhanden war, um das umfang- ein Ausflugslokal inklusive Apfelbaum-
Kohlenhandlung mit selbstgebauten reiche Angebot an Gebäuden unterzu- plantage und Kinderspielplatz. In Er-
Kohleschütten und echter Kohle. Das in bringen. Neubauten und ein Wohn- mangelung schöner und brauchbarer
der Renovierung befindliche Haus soll block der sozialen Baugenossenschaft Spielgeräte konnten diese nur im Ei-
zeigen, was man mit Farbe und ein zeugen vom aufkommenden Wohlstand genbau realisiert werden. Alle Geräte

52 MIBA-Miniaturbahnen 5/2020
Der VT 95 brummt über die Nebenbahn der
Blockstelle und der Einfädelung in die
Hauptstrecke entgegen. Die Wege durch
die Weinberge werden auch gern zum
Wandern genutzt.

Der illustrierte Gleisplan (1:20) ent-


stand auf der Basis einer Vorlage
und der Bilder. Illustration: gp

Der Blick über die gesamte


Länge der Anlage gibt einen
Eindruck von der land-
Die selbstgebauten Kohleschütten des Kohlenhändlers fallen schaftlichen Gesamtwir-
kaum unter dem filigranen Dach des Kohlenlagers auf. kung der Segmentanla-
ge. Erst die Nahaufnah-
Linke Seite: Im Hintergrund wartet der Schienenbus auf den im men offenbaren die
Vordergrund vorbeifahrenden Eilgüterzug. Bemerkenswert ist vielen gestalteten
die strukturierte bodendeckende Vegetation, die sehr au- Szenen und den
thentisch wirkt. Detailreichtum.
Hinten ange-
sind aus Messingprofilen gelötet und setzt ist der
beweglich ausgeführt. Die Motorisie- verdeckte
rung beschäftigt mich vermutlich noch Abstell-
eine ganze Zeit lang. Die Erstellung ei- bahnhof.
ner Schaukel an einer Kette gleicht in
Spur N etwa der Operation am offenen
Herzen. Konzentration erforderte auch
die Anfertigung der spielenden Kinder.
Dass auch die Straßenbrücke ein Ei-
genbau ist, soll nur am Rande erwähnt
sein.
Was gehört noch alles zu einer Land-
schaft? Da wir uns in einer hügeligen
Landschaft bewegen, kann auch ein
Steinbruch zur abwechslungsreichen
Gestaltung beitragen. Gesagt, getan
entstand er inklusive einer Bahnunter-
führung. Das wurde dann Modul 5 –
das Thema Badesee wird uns wieder
hierher zurückführen.
Wiesen und Felder mit Bauernhof
sind obligatorischer Bestandteil ei-
ner Modellbahnlandschaft. So kam
es zu Modul 6. Die Futterwiese aus
von Hand aufgestelltem Wildgras und
der Kartoffelacker prägen das Bild. Das
Kornfeld ist H0-Material und musste
für „N“ zur Hälfte versenkt werden. Die
Sonnenblumen sind nur etwas für

MIBA-Miniaturbahnen 5/2020 53
Dekorativ wurde an einer Unterführung ein Bagger mit Gitterausle- Selten gestaltete Motive sind Grillpartys mit Gruppen von Figuren.
ger und Zugschaufel abgestellt in Szene gesetzt. Eher untypisch steht hier die „Chefin“ am Grill.

Bastler mit viel Geduld und ruhiger werterweise). „Zu einem Campingplatz „Geht doch!“. Hier kam mir natürlich
Hand, außerdem sind selbst für eine gehört auch ein Badesee“. Aber wohin die Styrodurbauweise zugute.
relativ kleine Fläche eine ganze Menge damit? „Platz wäre noch auf Modul 5“ Irgendwann ist beim Ausbau auch
erforderlich (bei mir 768 Stück). „Das ist aber schon fertig!“ „Na und?“. der schönsten Modellbahnanlage ein-
Ich dachte, ein Campingplatz könnte Also wurde mit brachialer Gewalt die mal Schluss. Das ganze Konstrukt mit
das ewige Grün etwas auflockern, bis Vegetation der rechten Seite von Modul sechs Segmenten ließ sich schon jetzt
meine Frau sich einmischte (dankens- 5 entfernt und ein Badesee eingebaut. nur im Freien oder in einer größeren

54 MIBA-Miniaturbahnen 5/2020
Der im Hintergrund vorbeirauschende Schnellzug lenkt nur kurz von dem typischen Wohnblock ab. Neben den gestalteten Balkonen und dem
patinierten Dach ist besonders der Wäscheplatz mit der zum Trocknen aufgehängten Wäsche beachtenswert.

Linke Seite: Besonderes Kennzeichen der N-Anlage ist die Gestaltung der Vegetation. Hier wurde unterschiedliches Grünzeug kleinteilig verar-
beitet, um ein uniformes Erscheinungsbild, wie es häufig bei elektrostatisch aufgebrachten Wiesen zu sehen ist, zu vermeiden.

Halle aufstellen. Also, Modul 7 wird die tern. Denn im Tunnel geht es schließlich bei der Heuernte durften auf dem letz-
Kehre. Hier wollte ich unbedingt das nur eingleisig in beide Richtungen. ten Modul auch nicht fehlen.
Thema eines Beitrags aus MIBA-Spezi- Ein Wald fehlte bisher auf der Anlage. Bei der Gestaltung und der Darstel-
al 10 von 1991 über eine Tunnelbau- So galt es, Bäume in größerem Umfang lung von Gebäuden und auch Land-
stelle darstellen. Neben der Gestaltung zu pflanzen. Eine Szene mit Holzein- schaft kommt vor allem ein Grundsatz
der Baustelle war auch die schaltungs- schlag und Waldarbeitern bei der Ar- zum Tragen, der da lautet: Farben, Far-
technische Herausforderung zu meis- beit gehört dazu. Ein paar Landarbeiter ben und nochmals Farben. Alle Ele-

Gekonnt wurde die Szene mit den Putzern auf dem zierlichen Gerüst Auf dem Bauerhof wird hinter dem Wohnhaus das Gemüse für den ei-
arrangiert. Man beachte auch die Putzkübel … genen Bedarf angebaut. Es gedeiht prächtig.

MIBA-Miniaturbahnen 5/2020 55
Der Badesee wurde
glaubhaft in einem
kleinen Steinbruch
angelegt und ge-
konnt mit steinigem
Ufer und Wasser-
pflanzen arrangiert.
Der Badesee dient
hauptsächlich den
Campern auf dem
benachbarten Cam-
pingplatz der Erfri-
schung. Auch dieses
Motiv lebt vom un-
terschiedlichen Ma-
terial der Bodenve-
getation.

Auf dem Camping-


platz ist allerlei los.
Viele liebevoll ge-
staltete Details be-
stimmen das Motiv.
Wohnwagen, Wohn-
mobile oder auch
der VW-Bus T 2 mit
Hubdach ziehen
ebenso die Blicke an,
wie die vielen Cam-
per, die – in Grüpp-
chen in Szene ge-
setzt – den Sommer
genießen.

Erst bei genauem Hinsehen fällt der detailreich gestaltete Spielplatz


mit den vielen selbstgebauten Spielgeräten auf – und das in N!

Die Rahmen der Segmente sind durch diago- Die Geländeform wurde aus Hartschaumplat- Die Geländehaut bildet ein dünner Überzug
nal eingebaute Leisten verstärkt. ten herausgearbeitet. aus Gips, der erdfarben gestrichen wurde.

56 MIBA-Miniaturbahnen 5/2020
Die Tunnelbaustelle ist sowohl vom Motiv wie auch vom Betrieb her auf dem rechten Kehrmo-
dul das Hauptthema. Fotos: Manfred Brück

Auch Details wie die Hinweisschilder vor der Tunnelbaustelle wurden berücksichtigt.

mente einer Modellbahn wirken erst und belaubt wurden. Mit Schrumpf-
dann einigermaßen realistisch, wenn schlauch wurde die Drillung der Stäm-
die Farbgebung stimmt! me kaschiert. Die Anlage entstand in
Die Begrünung entstand aus Streu- 4 ½ Jahren, vornehmlich im Winter, da
material unterschiedlicher Farbgebung im Sommer der Garten ruft.
und Körnung. Darauf wird im An- Fazit: Ich hoffe, die Anlage gefällt nicht
schluss kleingeschnibbelte Foliage nur mir und bietet Anregungen und
(kein Stück größer als max. 1 cm2) auf- Motivation. Fragen zum Bau und zur
geklebt. Die Laubbäume sind fast aus- Gestaltung meiner modularen N-Anla-
schließlich Litzendrillinge (kann man ge beantworte ich gern (regmani@
tatsächlich kaufen), deren Äste bemalt t-online.de). Manfred Brück

Kompetenz
aus Leidenschaft
Magazine, Bücher, DVDs, Kalender

MIBA-Miniaturbahnen 5/2020 57
Gleisbau mit Schablone (Teil 2) bildern an; unter dem Kürzel VMM
werden diverse Schablonen sowie Bau-
teile und Bausätze für Gleise und Wei-

Weichen à la carte chen offeriert.


Wie sehen nun die Bausätze für Wei-
chen aus? In der flachen Schachtel sind
Den Bau von Gleisen mit den Schablonen von Apogée Vapeur sauber verpackt Schienenprofile, ein
Ätzblech, eine Holzplatte mit einge-
stellte Ralf Götze bereits in MIBA 11/2019 vor – nun soll es mit
laserten Holzschwellen, ein Kunst-
den dazugehörigen Weichen weitergehen. Hierzu sind verschie- stoffspritzling und Epoxidharzschwel-
dene Weichenbauarten nach dem Vorbild der SNCF als komplette len zu finden. Das Ätzblech enthält
Kleineisen zum Verlöten der Schienen-
Bausätze von dem Schweizer Hersteller erhältlich.
profile auf den Epoxidharz-Schwellen,

S eit einigen Jahren sind von LS Mo-


dels, Ree oder R37 sehr detaillierte
Fahrzeuge nach französischen Vorbil-
entsprechenden Umfeld bewegt wer-
den können …
Bevor Planung und Bau einiger Mo-
Schienenlaschen und Bauteile für ein
Herzstück. Der Kunststoffspritzling
enthält die Kleineisen, Gleitstühle, Rad-
dern erhältlich. Nach zahlreichen Ur- dule nach Fremo-Normen beginnen lenker, Spurstangen und Schienenla-
lauben bei unseren westlichen Nach- konnten, musste die Frage der Gleise schen, die später auf den Holzschwel-
barn konnte ich daher der Versuchung geklärt werden, denn von den bekann- len befestigt werden. Die Holzschwel-
nicht widerstehen, meine Sammlung ten Großserienherstellern wird nichts len sind gelasert, wobei auch die
um etliche Modelle zu erweitern. Ne- Passendes angeboten. Aber seit einiger Bezeichnungen eingebrannt sind, um
ben einigen Hauptbahnfahrzeugen Zeit bietet der Schweizer Hersteller die spätere Position in der Schwellen-
waren es vor allem kleinere Loks und „Apogée Vapeur“ Zubehörteile für den lage zu finden. Die kupferkaschierten
zweiachsige Güterwagen – diese Mo- Fahrzeug-, Landschafts- und eben Epoxidharz-Schwellen sind fertig ge-
delle sollten nun aber auch in einem auch Gleisbau nach französischen Vor- fräst, hierzu gehören auch die Stell-

Die fertig eingeschotterte Weiche aus dem


Bausatz von Apogée Vapeur auf der Anlage
von Ralf Götze. Nach der farblichen Behand-
lung und der Alterung sind die Unterschiede
zwischen Holz- und Pertinaxschwellen kaum
noch zu erkennen.

58 MIBA-Miniaturbahnen 5/2020
MODELLBAHN-PRAXIS

schwellen. Wenn man die Herzstücke


nicht selber bauen möchte, sind noch Sorgfältig ver-
gegossene Herzstücke erhältlich. Die packt in einer fla-
erforderlichen Werkzeuge wie Feilen, chen Schachtel
Sägen, Schraubstock, Lötkolben etc. sind alle Bauteile
dürften sicher in jeder Modellbauwerk- für den maßstäb-
statt vorhanden sein. lichen Bau einer
Apogée Vapeur bietet außerdem ein SNCF-Weiche
Startset an, in dem Schablonen für eine Bauart 1962
rechte und eine linke Weiche, vier Wei- tg0.13 zu finden.
chenbausätze, MEK-Kleber (Lösungs-
mittel), eine CD mit Weichenzeichnun-
gen sowie die Baubeschreibung auf Zum Bau der Weiche
Französisch enthalten sind. Für den ist für jede Bauart
Beginn mit diesem System ist ein sol- eine geätzte Stahl-
ches Startset unbedingt zu empfehlen schablone notwen-
(www.apogee-vapeur.ch, Art.-Nr dig. Mehr oder weni-
31000VA, € 138,50); Weichenbausätze ger ergeben die ein-
und Schablonen sind natürlich auch geätzten Symbole
einzeln erhältlich. praktischerweise
Für den Bau einer Weiche braucht gleich die Bauanlei-
man eine Schablone (entweder für tung der Weiche …
Rechts- oder Linksabzweig) in der ent-
sprechenden Weichenbauart; die Bau-
sätze selbst sind universell für rechts Links: Die Schienenprofile werden auf die
oder links zu verwenden. Man muss Schablone gelegt und können an den
nur entscheiden, ob man das gegosse- Stellen markiert werden, an denen sie
ne Herzstück verwendet oder anhand abgeschnitten werden müssen. Mit der
der Schablone das Herzstück aus Pro- Laubsäge ergibt sich dann ein sauberer
filen selbst zusammensetzt. Dabei muss Schnitt am Ende der Profile.
man sich entscheiden, welche Schie-
nenhöhe verwendet werden soll und ob
es ein Herzstück nach NEM, RP 25-88
oder Proto87 werden soll.
Ich möchte hier den Bau einer einfa-
chen Weiche der SNCF von 1961 mit Rechts: In einer Hilfseinrichtung werden
einem Abzweigwinkel von rund 7° vor- die Profile für Backenschienen und Zun-
stellen. Bei der SNCF wird der Winkel gen befeilt.
im Tangens angegeben, hier also
Tg 0,13. Ich habe diese Bauart gewählt,
da es die kleinste SNCF-Weiche ist; Ab-
zweigradius und -winkel passen sehr Links: Alternativ zum Hilfswerkzeug von
gut zum Thema Nebenbahn. Apogée Vapeur kann man sich eine ent-
Zunächst werden die benötigten Pro- sprechende Arbeitshilfe leicht selber her-
file nach den Vorgaben auf der Schab- stellen. Ein Sägeschnitt in einem Aluprofil
lone zugeschnitten. Die eingeätzten nimmt den Schienenfuß auf, zwei Schrau-
Markierungen sind so angebracht, ben halten das Profil sicher fest.
dass Zuordnung und Biegeradius vor-
gegeben sind. Die späteren Zungen-
schienen sollte man allerdings erst
nach dem Feilen der Zungen und dem
Anpassen an das Herzstück final kür-
zen, um noch genug Material zum Fei-
len zu haben.
Anschließend müssen die Schienen-
profile befeilt werden; dazu bietet Apo-
gée Vapeur auch entsprechende Hilfs-
werkzeuge an. Wenn man nur wenige
Weichen bauen will, kann man so et- Die Backenschienen werden so bearbeitet, dass nur ein paar Zehntel vom Kopf flach-
was auch in vereinfachter Form selbst gefeilt werden. Um die Zungen sauber bearbeiten zu können, werden die Profile beid-
bauen. So habe ich in einen Alumini- seitig eingespannt und am zukünftigen Ende der Zunge heruntergefeilt, bis der Steg
umklotz längs einen Schnitt einge- des Profils durch ist. Fotos: Ralf Götze
bracht, um darin den Schienenfuß ein-

MIBA-Miniaturbahnen 5/2020 59
zustecken. Zwei Schrauben halten das
Profil während der Bearbeitung fest.
Bei den Backenschienen gehen Län-
ge und Form der zu bearbeitenden Flä-
chen aus der Schablone hervor. Die
Profile werden auf einer Seite so weit
flachgefeilt, dass der Schienenkopf
Die zukünftige Schwächung am Zungen- Auf den in die Schablone eingelegten dort, wo später die Zunge anliegt, nur
gelenk wird markiert und entsprechend Epoxidharz-Schwellen wurden die erfor- ein paar Zehntel Millimeter entfernt
bearbeitet. derlichen Trennstellen markiert. wird. Zu beachten ist der rechte Winkel
zur Auflage des Schienenfußes; wichtig
ist an dieser Stelle, dass die Kleineisen
auf die Profile von Apogée Vapeur ab-
gestimmt sind – die Profile von Micro
Engineering sind beispielsweise am
Die Schablone Schienenfuß etwas breiter.
wird auf einer Um eine spitze Zunge zu erhalten,
ebenen Oberflä- habe ich das Profil auf beiden Seiten
che mit unterge- fixiert und dann flach bis zum Durch-
legten, 1,3 mm tritt des Steges gefeilt. Bei diesen Teilen
hohen Kunststoff- sollte man sich nicht von der Schablone
streifen fixiert. täuschen lassen – die Länge der zu fei-
lenden Schräge ist nämlich deutlich
größer als angezeichnet! Hier ist die
Anlage direkt an der Backenschiene zu
prüfen und entsprechend nachzuarbei-
ten. Anschließend erfolgt noch die
Schwächung der Profile, um die Ge-
lenkzungen darzustellen.
Noch ein Hinweis: Bei den Weichen
des Vorbilds sind die Zungen niedriger
als die Backenschiene; sie schmiegen
sich außerdem unter den Schienen-
kopf. Die Vereinfachung im Modell er-
leichtert die Anfertigung und ist so
Das gegossene Herzstück wird auf den in Das Auflöten der vorgebogenen Klein- auch bei den Weichen von Tillig und
die Schablone eingelegten Pertinax- eisen. Die Kleineisen werden an den Stel- Peco zu finden. Allerdings entspricht
schwellen verlötet. len positioniert, an denen später die das nicht ganz der „Proto87-Philoso-
Gleisprofile liegen; ihre Lage ist auf der phie“ …
Schablone zu sehen. Eine genauere Posi- Im nächsten Schritt wird das gegos-
tionierung und Ausrichtung ist später sene Herzstück vom Gussast abge-
noch beim Verlöten der Gleisprofile mög- trennt und auf der Unterseite plan ge-
lich, wenn die exakte Spurweite mit der schliffen. Für spätere Lötarbeiten ist es
Spurlehre festgelegt wird (links). hilfreich, das Herzstück ebenso wie die
Profile auf der Unterseite dünn zu ver-
zinnen. Nun erfolgt das Auslegen der
Epoxidharzschwellen in der Schablo-
ne; zur exakten Montage der Profile in
der richtigen Lage ist die Schablone so
anzuheben, dass die Profile in der Mar-
kierung der Schablone zu liegen kom-
men. Die Schwellen sind 1,5 mm hoch;
daher muss die Schablone um 1,3 mm
angehoben werden, indem entspre-
chend hohe Messing- oder Kunststoff-
profile untergelegt werden (bei Letzte-
Das Gleisprofil wird am Spritzling in die ren ist aber beim späteren Löten etwas
ABS-Kleineisen eingefädelt. Vorsicht angesagt).
Das Ganze sollte auf einer stabilen
Im Bild links sind die aufgelöteten Profile ebenen Fläche erfolgen; ideal ist hier
mit den vorpositionierten ABS-Kleineisen eine Dibond-Platte; eine ebene Holz-
zu sehen. oder eine dicke Glasplatte tut es aber
auch. Die kupferkaschierten Epoxid-

60 MIBA-Miniaturbahnen 5/2020
harzschwellen sollten etwas beschliffen
werden, um das Einlegen in die Schab-
lone zu erleichtern.
Weiterhin muss man sich jetzt Ge-
danken über die elektrische Potential-
trennung machen und die Kupfer-
schicht der Schwellen durch schmale
Schnitte trennen. Nun wird das Herz-
stück auf die Schwellen gelötet. Hier ist
darauf zu achten, nicht zu viel Tempe-
ratur auf die Kupferschicht zu geben,
Nach dem Heraus-
da sie sich sonst vom Epoxidharz der
nehmen der bereits
Schwellen löst.
verlöteten Weichen-
Danach werden die geätzten Klein-
teile können die
eisen vorgebogen, die auf den kupfer-
Holzschwellen in die
kaschierten Schwellen positioniert
Schablone eingelegt
werden. Hierzu bietet Apogée Vapeur
werden.
eine Biegelehre an. Bevor man sich die-
se beschafft, gilt auch hier wieder: Wie Das Fixieren der
viele Kleineisen will ich biegen? Zur ABS-Kleineisen auf
Not reicht nämlich auch eine gute den Holzschwellen
Spitzzange. Die Kleineisen werden nun erfolgt nach dem
auf die Schwellen gelötet. Im Bereich Ausrichten mit dem
des Herzstückes ist vorsichtig zu arbei- MEK-Lösungsmittel.
ten, um die elektrischen Trennungen
nicht zu überbrücken; die Positionen
der Kleineisen werden wieder durch Jetzt werden auch die Schienenstücke reich der Zungen kann auch eine kaum
die Schablone vorgegeben. mit den Zungen final gekürzt und be- merkliche Spurverengung zu schlech-
Die Kunststoff-Kleineisen dienen zur festigt. ten Fahreigenschaften führen!
Detaillierung der Holzschwellen. Sie Wenn alles passt und die Spurweite Nun kann die Weiche vorsichtig aus
werden vor dem Befestigen der Schie- durch die Spurlehre (sie ist ebenfalls in der Schablone gehoben und der
nen in der richtigen Anzahl auf die Pro- der Schablone vorhanden) geprüft Schwellenrost eingelegt werden. Des-
file geschoben. Dies geht am einfachs- wurde, können die Profile an den Klein- sen Lage ist wieder auf der Schablone
ten, wenn man die Kleinteile im eisen festgelötet werden. Dabei ist aber eingraviert und an den eingelaserten
Spritzast belässt. Die Gleitstühle an den schnell zu arbeiten, um die aufgescho- Holzschwellen markiert. Zum leichte-
Zungen werden erst später von der Sei- benen Kunststoff-Kleinteile nicht zu ren Einlegen sind die Schwellen vorab
te eingeschoben. Anschließend setzt beschädigen. zu entgraten.
man die Profile auf die geätzten Klein- Gleichzeitig mit dem Befestigen der Die ABS-Kunststoff-Kleineisen wer-
eisen und fixiert diese durch Umbiegen Schienen ist immer auf die richtige den mit einem Lösungsmittel auf den
der Nachbildung der Schraubenköpfe. Spurweite zu achten. Gerade im Be- Holzschwellen fixiert (MEK, Methyl-

Entdecken Sie
„Die Vitrine“
für Modelleisenbahnen!

Besuchen Sie direkt unseren


Onlineshop www.train-safe.de

HLS Berg GmbH & Co. KG


HLS

BERG Alte Eisenstraße 41, D-57258 Freudenberg


Telefon +49 (0) 27 34/4 79 99-40
Telefax +49 (0) 27 34/4 79 99-41
Vertretungen: Holland - info@train-safe.nl
Schweiz - info@train-safe.ch
info@train-safe.de, www.train-safe.de

MIBA-Miniaturbahnen 5/2020 61
Ethyl-Keton/Butanon) – dabei ist auf
Die Zungen werden an den Backenschie- eine gute Durchlüftung zu achten! Der
nen ausgerichtet und mit der „Stell- Kunststoff wird angelöst und verbindet
schwelle“ verlötet. Danach können die sich unter mäßigem Druck mit dem
Gleitstühle untergeschoben und mit dem Holz. Daher wird eine ebene Platte auf
Lösungsmittel fixiert werden. die Schienen gelegt und belastet, bis
sich das Lösungsmittel verflüchtigt hat.
Dann werden die Zungen an den
Stellschwellen verlötet. Die Lage ist
nicht eindeutig definiert, sollte sich
aber an den einzusetzenden Radsätzen
und deren Innenmaß orientieren. Zu
beachten ist, dass die Zungen und die
Backschienen sauber aneinander lie-
Rechts: Die Montage der Radlenker er- gen. Nun werden die Kleineisen mit
folgt wiederum auf der Schablone. den Gleitstühlen von der Seite einge-
schoben und mit dem Lösungsmittel
auf den Schwellen befestigt. Es ist dar-
auf zu achten, dass die Zungen sich frei
bewegen können.
Die Montage der Kleinteile an den
Radlenkern erfolgt gesondert, diese
werden dann komplett auf den Schwel-
len in der richtigen Position verklebt.
Aber Vorsicht – die Radlenker sind für
rechts und links unterschiedlich. Das
Kleineisen für die Spurstange sollte ge-
genüber der entsprechenden Druck-
Beim Positionieren der Radlenker muss An den Schienenprofilen werden seitlich platte am Herzstück angebracht sein –
auf die exakt eingestellte Spurweite ge- noch die Nachbildungen der Schienen- diese liegen nicht parallel zur Schwelle!
achtet werden. laschen aus Kunststoff aufgeklebt. Der Spritzast mit den Kleineisen bietet
ausreichend Teile, um auch mal etwas
auszutauschen. Allerdings sind hier
Kleineisen für verschiedene Weichen-
bauarten vorhanden – man muss da-
her genau schauen, welche benötigt
werden. Auch die Spurstangen an den
Zungen werden jetzt befestigt. Das i-
Tüpfelchen sind nun die Schienen-
laschen, die angeklebt werden, und
deren Positionen auf der Schablone zu
sehen sind.
Oben: Der mit allen Details fertiggestellte Wenn denn alles so weit passt, kön-
Zungenbereich der Weiche. nen auf der Unterseite der Profile die
Kabel für die Stromzuführung ange-
Links: Der Herzstückbereich mit den auf
bracht werden (praktische Tipps zur
der Unterseite der Schienenprofile ange-
Vermeidung von Kurzschlüssen sind
löteten Kabel nach der Einfärbung.
auch auf der Seite von Reinhard Müller
Die Holzschwellen wurden mit „Wood zu finden: www.dcc-mueller.de/
Aging Solution“ von MIG behandelt. So wire4dcc/weichen.htm). Nun ist die
kann die Weiche auf dem Planum einge- Weiche theoretisch fertig und kann auf
baut werden. dem Modul positioniert werden.
Die nächsten Schritte sind die farbli-
che Nachbehandlung der Epoxidharz-
schwellen und das Einfärben der Holz-
schwellen, für Letzteres wurde das
„Wood Aging“ von MIG verwendet.
Nach der Montage auf der Anlage und
den ersten Probefahrten konnte das
Einschottern und die weitere Farbge-
bung erfolgen. Aber das ist wiederum
eine ganz andere Geschichte …
Ralf Götze

62 MIBA-Miniaturbahnen 5/2020
k
Alles zum Selbstätzen, Messing- u. Neusilberbleche von 0,1 bis 0,8mm,

Der Schienenreiniger i
beidseitig m. Fotolack beschichtet und mit Schutzfolie abgeklebt,

n
Ätzanlagen, Belichtungsgeräte, Chemikalien, Schwarzbeizen

ch
für verschiedene Metalle, viele Messingprofile,
Ätzteile für Baugrößen Z, N, TT, H0, 0,

te
Für kontaktfreudige Schienen
Ausführlicher
Miniaturketten, Auftragsätzen
und informativer

z
nach Ihrer Zeichnung

t
Katalog gegen € 5,-- Schein

Ä
oder Überweisung (wird bei Kauf angerechnet)
SAEMANN Ätztechnik
www.schienenreiniger.de "APTIST (OFFMANN 3TRs"AD+ISSINGEN Zweibrücker Str. 58 • 66953 Pirmasens • Tel. 06331/12440
info@schienenreiniger.de 4ELs&AX Internet: www.saemann-aetztechnik.de Mail: saemann-aetztechnik@t-online.de

Airbrush-Kurse für Modellbahner


mit Fachbuchautor
Mathias Faber
Infos unter: www.harder-airbrush.de
Tel. +49 (0)40 878798930

3JZLJXYFQYJYJX1FIJSQTPFQFZKझGJWѓR2
– Seit 1978 – Märkische Str. 227
)TWYRZSI
Telefon 0231/ 41 29 20
info@lokschuppen-berlinski.de
)JWSJZJ4SQNSJXMTU[TSIJR9WFINYNTSXZSYJWSJMRJSFZX)TWYRZSI
www.lokschuppen-berlinski.de

MIBA-Miniaturbahnen 5/2020 63
Das Stellpult STP 16
von Dietz Elektronik.
Auch wenn die Ge-
staltung nach wie
vor recht schlicht
ist, hat es doch mit
neuer Software
zahlreiche aktuel-
le Funktionen
bekommen.
Alle Fotos:
Heiko Herholz

Stellpult STP 16 von Dietz rade Letzteres ist eine ziemlich subjek-
tive Sache und wird von jedem etwas

XpressNet-Stellpult
anders empfunden.
Wer seine Modellbahnanlage zwar
digital, aber von Hand steuert, macht
sich ganz unbewusst Gedanken zur Er-
Manche Dinge kennt so gut wie jeder Modellbahner, wie zum gonomie. Das Steuern von Fahrzeugen
Beispiel Lenz-Decoder und Lenz-Zentralen. Andere Dinge sind geht meistens ziemlich gut mit Hand-
reglern aller Art. Wenn jedoch die Steu-
aber mitunter relativ unbekannt, wie zum Beispiel das Stellpult erung von Weichen mit ins Spiel
STP 16 von Dietz Elektronik. Unser Autor Heiko Herholz ist so kommt, wird es zwar nicht kompliziert,
aber durchaus anspruchsvoll, will man
etwas wie ein digitales Trüffelschwein und hat auf der Spielwa-
mit dem gleichen Bediengerät Lok und
renmesse in Nürnberg am Rande etwas von einer neuen Soft- Weichen kontrollieren.
ware-Version des Dietz-Stellpults STP 16 gehört. Hier nun die Je nach Gerät muss man bei den Be-
dienhandlungen mehr oder weniger
Vorstellung des relativ unbekannten Gerätes mit XpressNet-
kompliziert den Bedienmodus wech-
Anschluss und seinen neuen Möglichkeiten. seln. Bei vielen Handreglern gibt man
die zu schaltenden Weichen im Wei-

S tellpulte faszinieren mich genau so


lange, wie ich mich mit Modellbahn
beschäftige – und das ist eigentlich
Optisch merkt man dem Pult schon
ein wenig an, dass es seit rund 13 Jah-
ren erhältlich ist. Was vor 13 Jahren
chenmodus einzeln ein. Das ist um-
ständlich, wenn man in ausgedehnten
Rangierbereichen unterwegs ist. Bei
schon immer. Daher renne ich auch je- noch als schick galt, sieht heute eher anderen Handreglern hat man zwar
dem Stellpult hinterher, das ich irgend- hausbacken aus, aber im Normalfall acht Weichen im direkten Zugriff, aber
wie in die Finger bekommen kann. Das spielt die Optik von Digitalzentralen die Adressen sind alle fortlaufend ange-
Stellpult STP 16 von Dietz Elektronik ist und Bediengeräten eh keine große Rol- ordnet. Will man die Weichen 3, 9 und
so ein Fall. Gesehen habe ich das Pult le. Es kommt vor allem auf die Funk- 23 stellen, muss man ständig mehrfach
schon öfter, allerdings meistens nur in tion und die Bedienergonomie an. Ge- die Tafeln wechseln.
den Katalogen von Dietz. Das Pult ist
bereits seit 2007 erhältlich und doch in Das Roco-Route-Control ist heut-
weiten Teilen der Modellbahnrepublik zutage unter Digitalzentralen-
relativ unbekannt – irgendwie völlig zu sammlern ein begehrtes Objekt.
Unrecht. Joachim Dietz hat in diesem Ursprünglich war es als Ergän-
Jahr auf der Spielwarenmesse so ganz zung zur Roco Lokmaus 2 ge-
nebenbei eine neue Software-Version dacht, da diese über keine Mög-
für das Pult angekündigt. Ein ziemlich lichkeiten zum Weichenstellen
guter Anlass, das Pult mal genauer zu verfügte. Mit dem Route Control
testen. lassen sich neben dem direkten Schalten von Weichen auch bis zu 32 Fahrstraßen abrufen.

64 MIBA-Miniaturbahnen 5/2020
NEUHEIT

Kurz und gut: Ein Stellpult – in wel- Weichen stellen Das STP 16 in seinem natürlichen Lebens-
cher Form auch immer – hat Vorteile. raum. Der Anschluss ist hier über ein LA152-
Manch einer baut gerne etwas und Das Stellpult ist direkt nach dem An- Panel von Lenz an eine Zentrale LZV200 er-
greift zu Säge, Bohrer und Holzbrett, schluss einsatzbereit. Auf 16 rot-grü- folgt. Natürlich zeigt das STP 16 in diesem
um ein kunstvolles und vorbildgerech- nen Tastenpaaren sind die Weichen 1 Fall auch die Modellzeit an.
tes Pult zu erstellen, aber viele von uns bis 16 vorbelegt. Vielen wird das schon
sind ja vom Anlagenbau schon reich- genügen. Wer andere Adressen auf
lich ausgepowert und nutzen dann dem Pult haben möchte, kann diese Ad-
beim Stellpult gerne etwas Fertiges. ressen natürlich problemlos einspei-
Hier setzt Joachim Dietz mit seinem chern.
STP 16-Pult an. Auspacken, anstöpseln Im Einstellmodus wird einfach bis
und los geht’s. Das Pult ist vor allem für zu dem gewünschten Tastenpaar ge-
den Betrieb an den Digitalzentralen blättert und dann die entsprechende
von Lenz, also ursprünglich LZV100 Weichenadresse eingegeben. In der
und jetzt LZV200, gedacht. aktuellen Software-Variante des STP 16
Es verfügt über zwei RJ12-Modular- steht der volle DCC-Adressraum bis
buchsen als XpressNet-Anschluss. Zum Weiche 2048 zur Verfügung, so wie es
Anschluss an eine Lenz-Zentrale wird Lenz jetzt in der aktuellen XpressNet-
noch ein Adapter-Kabel von DIN-Stecker Version handhabt. Wer große Anlagen
auf Modularstecker benötigt. Beim Lenz- steuern will, kann natürlich auch meh-
Handregler LH101 ist ein solches Kabel rere Pulte an das XpressNet anschlie-
vorhanden. Man kann dieses Kabel zum ßen. Da hierbei die Energieversorgung
Anschluss des Dietz-Stellpults nehmen aus dem XpressNet knapp werden
und das lange Kabel von Dietz verwen- kann, verfügt das STP 16 über einen Die Modellzeit der LZV200 wird am LH101
den, um den Lenz-Handregler an das zusätzlichen Anschluss für ein Ste- eingestellt. Es lassen sich Uhrzeit, Wochentag
Dietz-Pult anzuschließen. ckernetzteil. und der Zeitfaktor auswählen.

Auch das LW100 von Lenz ist nicht mehr erhältlich und erfreut sich in
Sammlerkreisen bis heute einer hohen Beliebtheit. Das STP 16 von Dietz
kann hier aber aushelfen und funktioniert im Gegensatz zu dem LW 100
auch an Digitalzentralen mit der XPressNet-Version 3.8, also zum Bei-
spiel der LZV200 von Lenz.

MIBA-Miniaturbahnen 5/2020 65
Die Weichenlage
Kurz + knapp wird im Display
t 4UFMMQVMU451 des Stellpultes
angezeigt. Zu-
€ 159,–
sätzlich sind noch
t 4UFMMQVMU4511 PIOF(FIÊVTF

LEDs eingebaut,
€ 119,– die aber bei Ta-
t 1MBUJOF(#4 geslicht nur
€ 99,90 schwer zu erken-
t %JFU[&MFLUSPOJL )JOEFOCVSHTUS nen sind. Mit der
D-75339 Höfen Zeitanzeige im
http://www.d-i-e-t-z.de Display hat man
Tel.: +49 7081 6757 die richtige Ab-
Fax: +49 7081 6757 fahrtszeit für
e-mail: info@d-i-e-t-z.de den Fahrplan-
t FSIÊMUMJDIJN'BDIIBOEFMPEFSEJSFLU betrieb immer
im Blick.

Die Lage der Weichen wird in dem Die Modellzeituhr ist im Lenz-System steuerung spendiert. Über eine Taste
gut ablesbaren Display angezeigt. Wer sowohl auf der XpressNet-Seite der neben dem Display lässt sich das Pult
Betrieb im Dunklen macht, wird sich Zentrale als auch auf der DCC-Seite in den Fahrstraßen-Modus bringen.
über die eingebauten LEDs freuen. Hier vorhanden. Bisher konnte man die Hier stehen dann 16 Abläufe zur Verfü-
wird durch rote und grüne Anzeigen Uhrzeit nur auf dem Handregler LH101 gung, die selbstverständlich individuell
zwischen den Tastern signalisiert, in anzeigen. Mit der neuen Firmware des mit den gewünschten Weichen gefüttert
welcher Lage die jeweilige Weiche sich STP 16 hat sich das nun geändert. Im werden können. Insgesamt 88 Wei-
aktuell befindet. Wer Geld sparen Display des STP 16 wird die aktuelle chenstellbefehle können auf diese 16
möchte, kann das STP 16 übrigens Modellzeit ebenfalls angezeigt. Fahrstraßen verteilt gesendet werden.
auch ohne Gehäuse bekommen und in- Fahrdienstleiter können so im Fahr- Die Schalt- und Pausenzeiten lassen
dividuell in ein Stellpult einbauen. plan-Betrieb mit dem STP 16 mühelos sich einstellen.
Weichen schalten, haben die korrekte
Uhr an Bord Abfahrtszeit immer direkt im Blick und Erweiterungsmöglichkeit
können damit für eine pünktliche Ab-
Die Lenz-Zentrale LZV200 ist mit der fahrt der Züge sorgen. Über ein zehnpoliges Flachbandkabel
Software für eine Modellzeituhr ausge- nebst zugehörigem Wannenstecker lässt
stattet. Mit dem Softwarestand 2.0 bie- Fahrstraßen sich das STP 16 erweitern. Dietz liefert
tet der Handregler LH101 die Möglich- hierfür die Platine mit dem wohlklin-
keit, diese Modellzeituhr zu nutzen. Mit einem Pult wie dem von Dietz kann genden Namen GBS 32. Dabei handelt
Wer noch einen älteren Softwarestand man natürlich noch etwas mehr ma- es sich um eine Adapterplatine, mit der
auf seinem Handregler LH101 hat, soll- chen als nur einzelne Weichen zu stel- sich die Bedienelemente eines selbstge-
te bei Lenz ein Update-Kabel bestellen, len und die Uhrzeit anzuzeigen. Dietz bauten Stellpults anschließen lassen.
um das Update bequem selber vorneh- hat dem Pult nämlich eine Fahrstra- An das GBS 32 lassen sich wie bisher
men zu können. ßensteuerung in Form einer Ablauf- auch insgesamt 32 Taster und 32 LEDs

Während des Schaltvorgangs wird im Display Die GBS 32-Platine


angezeigt, was gerade geschaltet wird. Im wird über ein Flach-
Nachtbetrieb sind auch die eingebauten LEDs bandkabel am STP
eine hilfreiche Anzeige der Weichenlage. 16 angeschlossen.

66 MIBA-Miniaturbahnen 5/2020
124
SPEZ IAL
SP EZ IAL 124

00124
2
3
Modellzeituhren wie im LH101 und STP 16 sind gute Hilfs- B 10525

009
Deutschland € 12,–
Österreich € 13,80

4 194038 312
Schweiz sFr. 23,80
Italien, Frankreich, Spanien
Portugal (cont) € 14,50

mittel für einen Betrieb nach Fahrplan. Mehr dazu gibt es Be/Lux € 13,90
Niederlande € 15,00
Dänemark DKK 130,–

im aktuellen MIBA-Spezial 124 „Modellbahn-Betrieb“.


Das Heft ist randvoll mit den erforderlichen Abläufen
Modellbahn-
beim Vorbild und deren Modellumsetzung. Themen wie
Betrieb
Fahrplan-Erstellung, Betriebsplanung, Telefon, Uhr,
Zugleitbetrieb und Schlüsselwerke werden hier umfas-
send vorgestellt. Außerdem erläutern wir die historische
Entwicklung der Betriebsformen beim Vorbild.

#FTU/Sté o
Erhältlich im Fachhandel oder direkt beim Vereinfachter Nebenb
ahnbet
Tafeln statt Signale rieb Farbcodes statt Frachtk
arten
Bunte Pufferhülsen Große Wagen auf
kleiner Spur
MIBA-Bestellservice, Am Fohlenhof 9a, Rollbock-Betrieb

Mit einfachen Mitteln kann man ein Gleis- 82256 Fürstenfeldbruck, Tel. 0 81 41/5 34 81-0
bildstellpult bauen und an die GBS 32-Plati- Fax 0 81 41/5 34 81-100, E-Mail bestellung@miba.de
ne anschließen.

anschließen. Die 32 LEDs dienen zur Für den Anschluss der Weichentaster Raus aus der Nische
Anzeige der Weichenlage von 16 Wei- werden ebenfalls passende Kabel mit-
chen. Es steht damit je Weiche eine geliefert. Auch hier sind für jede Wei- Das STP 16 ist zugegebenermaßen ein
LED für den abzweigenden und eine che zwei Taster vorgesehen, um die Nischenprodukt eines Spezial-Anbie-
LED für den geraden Strang zur Verfü- Weiche wahlweise auf Abzweig oder ters, muss sich aber eigentlich gar
gung. Geradeaus zu stellen. nicht so verstecken, wie es die letzten
Man sollte hier Low-Current-LEDs Die Adressen der hier angeschlosse- 13 Jahre geschehen ist. Früher gab es
mit geringerem Stromverbrauch be- nen Weichen entsprechen denen, die von Roco das Route Control und von
nutzen. Diese sind im Elektronik- im Stellpult STP 16 programmiert sind. Lenz das LW100. Beide waren funktio-
fachhandel kaum teurer als herkömm- Änderungen an den Adressen lassen nal ähnliche Geräte, wurden aber
liche LEDs und meistens mit dem Zu- sich daher ganz einfach und unkompli- schon vor Jahren aus dem jeweiligen
satz „2 MA“ versehen, also mit einem ziert am STP 16 vornehmen. Programm genommen. Das STP 16 ist
Stromverbrauch von maximal 2 mA Wer die Fahrstraßen-Funktion des hier ein hervorragender Ersatz. Da es
gekennzeichnet. Die LEDs werden di- STP 16 nutzt, kann die ersten acht auch an einer weißen z21 von Roco
rekt angeschlossen und benötigen kei- Fahrstraßen auch über Taster abrufen, funktioniert, ist davon auszugehen,
nerlei Vorwiderstände. Zum Anschluss die am GBS 32 angeschlossen sind. Der dass neben den Zentralen mit Xpress-
sind auf der GBS 32-Platine Wannen- Vorteil hierbei ist, dass im Gegensatz Net-Anschlüssen auch alle Zentralen
buchsen vorhanden. Es werden dazu zum STP 16 auf dem GBS 32 nicht erst mit X-Bus-Anschlüssen die Grundfunk-
passende Stecker und rund 50 cm lan- der Modus umgestellt werden muss, tionen des STP 16 und der zugehörigen
ge Kabel mitgeliefert, an die der An- sondern die Fahrstraßen immer direkt GBS 32-Platine unterstützt werden.
schluss der LEDs erfolgen kann. Die zur Verfügung stehen. So kann man in Eine Anzeige der Uhrzeit ist hier leider
Helligkeit der LEDs lässt sich über ein der Bedienung gleichzeitig auf einzelne nicht möglich. Das funktioniert bisher
Poti auf der Platine nach Wunsch ein- Weichen und auf Fahrstraßen zugrei- nur exklusiv beim Betrieb an einer
stellen. fen. Lenz-Zentrale. Heiko Herholz

Eine neue Produktgruppe erfordert auch


ein neues Logo, oder?
Wie Sie eventuell schon erfahren haben, entdeckte ich meine
Liebe zur Meterspur. Da es für 0m recht wenig zu kaufen
gibt, ist die Aufgaben-Liste sehr voll. Ich möchte auch nur
deutsche Vorbilder, die in industriellen Gebieten angesiedelt
waren, produzieren. Also enge Radien und viel Rangierbe-
trieb. Eine kleine Straßenbahn und die passende Oberleitung Foto: W. D. Groote
ist auch auf der Liste.
Beginnen will ich mit Gleis und Weichen, Rollwagen und kupplung geliefert. Der Ein- und Umbau ist einfach. Die Ge-
einer kleinen Rangierlok. Die Rollwagen sind sehr wichtig – erlauben sie doch den Spielbetrieb mit samtlänge (ohne Kupplungen) beträgt 105,00 mm.
unseren schönen Regelspurmodellen. Das Modell wird in folgenden Versionen angeboten:
Bereits lieferbar ist das Flexgleis 0m, Art.-Nr. 7960, 4 Stück á 914 mm zu 60,00 Euro. Wandsbeker Industriebahn, Steinhuder Meerbahn, Appen-
In Produktion befindet sich der 7,5-Meter-Rollwagen Art.-Nr. 7230 für 150,00 Euro. zeller Bahn, Hohenlimburger Kleinbahn (zwei Betriebs-
Erwartet wird das Muster im Sommer. nummern), belgische SNCV und
Sauerländer Kleinbahn.
In Konstruktion befinden sich die Weichen und die Diesellok. Als Weichenvorbild habe ich mir eine
von der Sauerländer Kleinbahn ausgesucht. Winkel 1:5 mit 45 Metern Abzweigradius im Vorbild, somit Und für die ersten 300 Lokbesteller
100 cm im Modell. Sie wird passend zu dem Flexgleis die gleichen Kleineisen usw. erhalten und mit als Schmankerl kostenlos dazu:
Peco-Code-100-Profil produziert – und das hier in Deutschland. Das Buch von Wolf D. Groote aus dem
Die Diesellok MV8 ist wohl die bekannteste Rangierlok. Sie wurde von Orenstein & Koppel auch in an- Verlag Kenning
deren Spurweiten gebaut – ich fertige sie aber nur für Meterspur. Das Modell kommt mit Maxon- „Die Hohenlimburger Kleinbahn“
Motor, Sounddecoder (Originalsound
MIBA-Miniaturbahnen 5/2020 von der Sauerländer Lok) und Licht. Eine Pendelachse bewirkt, im Wert von fast 30,00 Euro. 67
dass immer alle Räder aufliegen. Die Lok wird mit der 0n3-Kadee-Kupplung sowie der ZT-Trichter-

Weitere Informationen sowie Bestellmöglichkeiten gibt es im Shop unter: Schnelli’s Meter I www.schnellenkamp.com oder www.meterspur.com
Ein Fabrikgebäude in N als Vollrelief für den Hintergrund

Lange Fassade für die Kulisse


Die seit wenigen Jahren erhältlichen Fabriksegmente von Auha-
gen bieten dem H0-Bahner vielerlei Möglichkeiten, interessante
E ine mehrstöckige lange Fabrikfas-
sade muss nicht unbedingt eintönig
wirken, wie die H0-Anlage von Bernd
Fabrikgebäude zu schaffen. Als N-Bahner muss man auf normale Venten beweist (siehe MIBA 11/2019).
Bausätze zurückgreifen, um Vergleichbares zu realisieren. Mit Zumindest erscheinen lange Fassaden
authentischer als ein einzelnes würfel-
den Gebäudebausätzen z.B. von Faller kommt man mit geringem förmiges Fabrikgebäude. Zudem lassen
Aufwand zu ansprechenden Fabrikfassaden für die Kulisse. sich durch „schmückende“ Elemente
wie Rohrleitungen, Feuerleitern, vorge-
baute Treppenhäuser und Ähnliches
die Fassaden auflockern.
Für ein Diorama mit Industriethema
benötigte ich ein langes und auch
mehrstöckiges Gebäude. Die würfelför-
migen Fabrikgebäude von Faller/Pola
erschienen mir für ein Halbreliefge-
bäude geeignet. Allerdings sind die
Nachbildungen der Ziegelsteine deut-
lich zu groß. Vielleicht würden diese bei
der geplanten Fassadengröße nicht so
sehr ins Gewicht fallen.
Mit zwei Bausätzen ließ sich bereits
eine ansprechende Gebäudelänge er-
zielen. Die unterschiedlichen Fenster in
den Front- und Rückwänden der Bau-
sätze erlauben es, die Fassade etwas zu
strukturieren. Für die vorgesehene
Platzierung war es nicht notwendig, die
Gebäudetiefe zu halbieren (Halbrelief).
Eine sehr lange Industriefassade aus Kibri-Teilen suggeriert auf der H0-Anlage von Bernd Ven- Die vorstehenden Partien der gemau-
ten ein ausgedehntes Industrieareal als Kulisse. Foto: Christiane van den Borg erten Pfeiler haben ein Einheitsmaß.

68 MIBA-Miniaturbahnen 5/2020
MODELLBAHN-PRAXIS

Für die Fabrikfassade kommen zwei Faller-Bausätze zum Einsatz. Oben im Bild wurden
zwei Fassadenteile beispielhaft aneinandergefügt. Bei den oberen drei Etagen wurden die
Eckpfeiler auf das Maß der Mauervorsprünge reduziert.

Das bedeutet, dass die Eckpfeiler der Die Fassadenwän-


Wände halbiert werden müssen, damit de wurden zu
beim Aneinanderfügen von zwei Wän- beiden Seiten ge-
den hier die gleiche Pfeilerbreite er- kürzt, damit die
reicht wird. Der entsprechend maßhal- aneinandersto-
tige Zuschnitt erfolgt praktischerweise ßenden Pfeiler-
mit einer Kleinkreissäge. Durch den strukturen eine
Zuschnitt ergibt sich eine breitere Kle- einheitliche Brei-
befläche an den Stoßstellen. te erhalten.
Unschön sieht es aus, wenn lange
und/oder hohe Fassaden nicht senk- Auf einem plan
recht stehen oder gewölbt sind. Um liegenden Schleif-
dem vorzubeugen, klebte ich die Wand- papier wurden
teile auf einer ebenen Fläche liegend die Stoßkanten
aneinander. Von der Rückseite aufge- zur besseren Ver-
klebte 4 x 1,5 mm messende Polystyrol- klebung von An-
profile verstärken die Klebenähte. An gussresten be-
einer passend zugeschnittenen Boden- freit.
platte lassen sich die Wandteile gerade
ausrichten. Ein weiterer Polystyrol- Für das Reliefge-
streifen stabilisiert oberhalb des Erd- bäude wurde
geschosses senkrecht aufgeklebt die eine neue Grund-
Front in Längsrichtung. Zudem wird platte aus 1 mm
dadurch auch die Klebenaht zwischen dickem Polystyrol
den unteren und den oberen Wandtei- auf Maß ge-
len verstärkt. schnitten.
Neben dem Fußboden (Grundplatte)
müssen auch Rückwand und Dach neu
angefertigt werden. Beides sind Zu-
schnitte aus Polystyrolplatten. Beim
Zuschneiden kam mir die Idee, das Ge-
bäude mit einfachen LED-Streifen zu
beleuchten – und am besten jede Etage
getrennt. Dazu mussten Decken einge-
zogen und auch die Wände lichtdicht
gemacht werden. Letzteres realisierte
ich mit der Spritzpistole und lackierte

MIBA-Miniaturbahnen 5/2020 69
Die Klebenähte der
Fassadenabschnitte
werden durch Poly-
styrolstreifen ver-
stärkt. Beispielhaft
ist eine Zwischende-
cke in das Gebäude
eingeschoben. Aufla-
gen an der Fassaden-
rückseite verhindern
ein Durchbiegen der
Decken mit den un-
tergeklebten LED-
Streifen.

Die zugeschnittenen die Innenwände schwarz. Nach dem


Fassadenteile fügen Trocknen folgte noch eine Schicht wei-
sich fast nahtlos an- ße Farbe. Da Fenster und Verglasung
einander. Durch den bereits eingeklebt waren, wurden die
Zuschnitt haben alle Scheiben einzeln abgeklebt.
vorspringenden Für die Innenbeleuchtung wurde der
Wandelemente die LED-Streifen entsprechend der Markie-
gleiche Breite. rungen geteilt und jeweils ein Abschnitt
mit drei LEDs mittig unter die Decken
Unter die Etagende- geklebt – pro Decke jeweils vier Ab-
cken wurden die Ab- schnitte. Damit die LEDs nicht durch
schnitte der LED- die Fenster blenden, habe ich noch
Streifen geklebt. Die eine Blendleiste vor die LED-Streifen
Abschnitte verteilen geklebt.
sich auf jeweils ei- Die Anschlüsse wurden im Erdge-
nen Fassadenab- schoss auf einem kleinen Zuschnitt ei-
schnitt pro Etage. ner Streifenrasterplatine gesammelt.
Das senkrecht ste- Um die Helligkeit bei Betrieb an 12 V
hende Profil dient noch ein wenig zu dimmen, wurde je-
als Blendleiste. der Etagenbeleuchtung noch ein 1-kΩ-
Widerstand vorgeschaltet.
Die Decken sind wie Schubläden in
den Führungen der Seitenwände ein-
geschoben. Auflagen auf der Innenseite
der Fassade verhindern ein Durchbie-
gen der Decken.

Auflockern der Fassade


Die Fassade hinterlässt schon den Ein-
druck einer größeren Fabrik. Um ein

70 MIBA-Miniaturbahnen 5/2020
Kurz und knapp Zwei Spritzlinge aus dem Rohrleitungsset,
aus denen vorwiegend die
t 'BCSJLHFCÊVEF Y dünnen Leitungen in
"SU/S Frage kommen.
VW1é 
t 'BCSJLHFCÊVEF Y
"SU/S
VW1é 
t 3PISMFJUVOHFO Y
"SU/S
VW1é 
t 'BMMFS
www.faller.de
t 1PMZTUZSPMQMBUUF
1 mm dicke Zuschnitte
t -&%4USFJGFO
Baumärkte, Versandhandel

wenig mehr Spannung ins Spiel zu


bringen, könnte man die Fassade mit
Rohrleitungen und anderen Gimmicks
schmücken und auflockern. Gleiches
gilt für das Dach. Faller hat in H0 ein
Rohrleitungsset, das sich mit Ein-
schränkungen auch für TT- und N-Ge-
bäude verwenden lässt. Vorwiegend
kommen die dünnen Rohrleitungen in
Frage, die an der Fassade montiert
werden. Auch wenn die Funktionen
solcher Leitungen sich dem außenste-
henden Beobachter nicht erschließen, Vor einem der Fenster wird ein Teil aus dem Die Rohrleitungen sind aus verschiedenen
sollten die montierten Leitungen glaub- Rohrleitungsset installiert. Die Rohre werden Abschnitten zusammengesetzt. Messingdräh-
haft wirken, z.B. als Abluftleitungen NJU.FTTJOHTUJGUFOBOEFS.BVFSGJYJFSU te stabilisieren die Verbindungen.
und Versorgungsleitungen für Gase und
Flüssigkeiten. 0,6 mm dicken Messingdraht, den ich finden auf dem Dach als Abluft- oder
Die Leitungen sind in einem hellen in entsprechend gebohrte Löcher in Ansaugeinrichtungen ihren Platz.
Grau gehalten. Ich lackierte die Bautei- den Rohren klebte. Auch das Verlän- Fazit: Auch ältere Fabrikbausätze las-
le zum Teil in einem selbstgemischten gern der zum Teil etwas zu kurzen Roh- sen sich trotz der zu großen Backsteine
Silbergrau und in Weißaluminium als re erfolgt mit kurzen Drahtabschnitten zu einem imposanten Fabrikgebäude
Grundfarbgebung. Regenfallrohre kann zur zusätzlichen Stabilisierung der Ver- verwandeln, wie das Beispiel aus zwei
man in N noch direkt an die Wand kle- bindung. vorgealterten Bausätzen für den Hin-
ben, dickere Rohrleitungen weniger. Einige Teile des Sets können an der tergrund zeigt. Wünschenswert wären
Für eine sichere Befestigung mit einem Wand oder auch vor Fensteröffnungen Fassadenelemente in N, ähnlich
kleinen Abstand zur Wand nutzte ich installiert werden. Hutzen und Rohre denen von Auhagen für H0. gp

Steht das Gebäude


im Hintergrund,
reicht die Innenbe-
leuchtung aus. Wei-
ter im Vordergrund
ist allerdings eine In-
nengestaltung not-
wendig.
Fotos: gp
Linke Seite: Die Wän-
de sind für eine bes-
sere Lichtverteilung
weiß lackiert. Die
Stromversorgung er-
folgt über Präzisi-
onskontakte.

MIBA-Miniaturbahnen 5/2020 71
72 MIBA-Miniaturbahnen 5/2020
MODELLBAHN-ANLAGE

Der Steinbruch von Baurion

Ein ewiger Kreislauf


Normalerweise werden Güter von A nach B transportiert. Am Standort A werden sie geerntet,
abgebaut oder sonstwie gewonnen und am Standort B weiterverarbeitet. Genau diesen normalen
Ablauf von Gütertransport wollten Bernard Junk und Detlev Horn auf ihrer neuesten Feldbahn-
anlage eben nicht darstellen und schufen mit einer gehörigen Portion Ironie den Steinbruch von
Baurion.

einige solcher Anlagen für Ausstellun-


gen realisiert, somit besitze ich ein we-
nig Rollmaterial in der Spurweite 16,5
mm. Es ist ein interessanter Maßstab
für Kleinanlagen, die dennoch eine ge-
wisse Präsenz durch die Abmessungen
des rollenden Materials gewährleisten.
Das Dekor, in dem dieser Zug fährt,
entspricht den Firmenfarben eines fik-
tiven Steinbruches.
Ein weiterer wichtiger Punkt einer
Anlage ist für mich ihre Größe. Die Ab-
messungen sollten so klein sein, dass
der Transport zu Ausstellungen recht
einfach ist.
Der Bau solch eines Moduls erfolgt
nach den klassischen Methoden. Auf
einem Holzrahmen werden die Trassen
aus Sperrholz aufgebaut und darauf
Detlev Horn (links) und Bernard Junk führten auf der Modellbauausstellung in Walferdange die selbstgebauten Schienen verlegt.
ihren herrlich absurden Steinbruch vor. Die Code-100-Schienenprofile sind auf
Schwellen gelötet, die aus Leiterplatten

W enn wir über den Betrieb einer


Schmalspurbahn sprechen, geht
es meistens um das Befüllen und Ent-
schloss ich, den Plan in die Tat umzu-
setzen – natürlich mit einer gehörigen
Portion Augenzwinkern …
geschnitten wurden. Zwischen den
Schienenprofilen ist die Kupferschicht
unterbrochen, denn wir wollen ja kei-
leeren von kleinen Kipploren oder Als Baugröße entschied ich mich für nen Kurzschluss produzieren.
sonstigen Güterwagen. Dies gilt sowohl den Maßstab 1:35, natürlich als Feld- Das Umschalten der wenigen Wei-
für Steinbrüche, Ziegeleien, Forstbah- bahn. Im Laufe der Zeit habe ich schon chen erfolgt jeweils über eine Stange,
nen als auch für sonstige Industriebah-
nen und natürlich auch für unsere Mo-
dellbahnanlagen. Genau das habe ich
in den letzten Jahren immer wieder
probiert, in meinen Anlagen umzuset-
zen. MIBA-Leser erinnern sich sicher-
lich noch an die Gartenzwerg-Fabrik
und andere Feldbahnanlagen.
Als ich nach einer Idee für eine neue
Kreation suchte, fand ich im Internet
die Zeichnung einer Schmalspurbahn,
in welcher der Autor vorschlug, eine
Muldenkipperlore in einen Trichter zu
leeren, um dann den gleichen Wagen
wieder unter dem Trichter zu befüllen.
Es ist ein Spiel, eine Art ewige Bewe-
gung. Hat der Autor überhaupt sein
Projekt realisiert? Ich weiß es nicht.
Aber mir hat die Idee dieser Zeichnung Baurion hat mit seiner kleinen Feldbahndiesellok eine Kipplore unter das Verladegerüst ge-
ausgezeichnet gefallen. Daher be- schoben (linke Seite). Wenig später ist die Lore gefüllt (oben) und die Fahrt kann beginnen.

MIBA-Miniaturbahnen 5/2020 73
die im Modulkasten gelagert ist. Von
hier gibt es eine Verbindung zu den
Weichenzungen. Die Endlagen der
Stange werden vom Hebel eines Kipp-
schalters definiert. Der Schalter ist zu-
gleich auch für die Polarisierung der
Herzstücke zuständig. Diese Technik
hat sich schon seit vielen Jahren be-
währt und wird bei vielen Modulanla-
gen mit ortsbedienten Weichen einge-
setzt.
Die Felsen wurden aus Styrodur mo-
delliert und mit einer dünnen Gips-
schicht überzogen. In diese Gipsschicht
wurde die schroffe Felsoberfläche mit
einem Stechbeitel eingraviert. Die da-
bei entstandenen Bruchstücke wurden
nicht einfach weggeworfen, sondern
am Fuß der Felsen mit Leim fixiert. Wir
sind schließlich in einem Steinbruch!
Die Farbgebung erfolgte mit einem
deckenden Auftrag in hellem Grau. Um
die Struktur der Felsen stärker hervor-
treten zu lassen, kamen dann noch
weitere Schichten mit dünner Farbe
lasierend darüber. Braun- und Beige-
töne lassen die Felsen lebhaft erschei-
nen, eine abschließende Behandlung
mit stark verdünnter schwarzer Farbe
In Rückwärtsfahrt tuckert die Lok mit ihrer Lore auf die Strecke. Der Familienhund ist eigent- brachte optische Tiefe in alle Ritzen.
lich als Wachhund anwesend, aber da hier nie Fremde hinkommen, hat er einen ruhigen Job. Die spärliche Vegetation erfolgte mit
den Materialien der handelsüblichen
Anbieter. Im Steinbruch selbst wächst
nur wenig frisches Grün, aber oben an
der ursprünglichen Geländeoberseite
haben sich natürlich zahlreiche Bäume
und andere Pflanzen angesiedelt.
Die Anzahl an Kunstbauten ist sehr
übersichtlich. Direkt an der Verladesta-
tion steht eine kleine Hütte, in der der
Bediener seine Arbeit verrichtet. Dane-
ben liegt ein kleiner Lagerschuppen, in
dem Ersatzteile und allerlei Gerümpel
aufbewahrt werden. Hütte und Schup-
pen sind aus Holz gebaut. Um sie der
Umgebung anzupassen, wurden beide

Kurz darauf erreicht die Fuhre die wichtigste Weiche des gesamten Geländes. Im Gegensatz zu Nachdem die Weiche umgelegt wurde, kann
den sonstigen Betriebsanlagen zeigen großzügige Fettspuren den guten Pflegezustand. die Lok die Lore vorwärts drücken.

74 MIBA-Miniaturbahnen 5/2020
In großem Bogen umkurvt die Fuhre nun den Lagerschuppen und strebt der Verladeanlage zu. Im Vordergrund ist bereits die abenteuerliche
Konstruktion zu erkennen, mit der das Verladegleis aufgeständert ist.

in einem stark verwitterten Zustand das analoge Fahren von Lokomotiven Subwoofers ist durch nichts zu erset-
dargestellt. als auch das Soundsystem so zu kop- zen. Einer Feldbahnlok, die nicht mit
Die Verladeeinrichtung besteht aus peln, dass sich der Klang der Lokomo- dem typischen „kult–kult–kult“ fährt,
Polystyrolprofilen. Der Schütttrichter tive – genauer gesagt: die Motordreh- würde etwas Entscheidendes fehlen.
sowie die Rinne wurden aus dünnem zahl des kleinen Diesels – nach der Der Sound spricht sogar die Neugier
Blech gefertigt. Die Rinne ist beweglich Fahrspannung in den Schienen richtet. der Zuschauer an, die diese kleine Be-
angeordnet; sie wird über einen klei- Dieser Sound wird in einen geeigneten sonderheit auf den Ausstellungen be-
nen Getriebemotor gestellt. Die Höhe Subwoofer geleitet, der verborgen un- merken und in Scharen vor der Anlage
ist genau auf die Oberkante der Kipp- ter der Anlage aufgestellt ist. Obwohl stehen.
loren abgestimmt. dieses System schon vor vielen Jahren Unser Steinbruch wurde zum ersten
Die Stromeinspeisung ist mit einem entwickelt wurde, kann es nach wie vor Mal auf der Expo-Trains Luxembourg
System versehen, welches Otto mit modernen Sounds eines heutigen 2019 in Walferdange vorgestellt. Auch
Schouwstra vor einiger Zeit entwickelt digitalen Systems immer noch sehr gut wenn die Realisierung so ernsthaft wie
hat. Das Prinzip besteht darin, sowohl mithalten. Denn der tiefe Klang des möglich gemacht wurde, konnte man

Digital-Profi werden!
Mit unseren preiswerten
Fertigmodulen und Bausätzen für
die Digitalsysteme
Märklin-Motorola und DCC:
Märklin-, LGB-, Roco-,
Lenz-Digital, EasyControl,
ECoS, TWIN-CENTER,
DiCoStation, Intellibox!
Digital-Praxis pur von LDT:
- Auf unserer Web-Site finden Sie
neben Produktinformationen auch
alle Bedienungsanleitungen und
Littfinski DatenTechni(LDT) Anschlussbeispiele zum
Kontakt über: Downloaden.
Bühler electronic GmbH - Digital-Profi werden: Das Buch für
Ulmenstr. 43 / 15370 Fredersdorf Einsteiger und Fortgeschrittene.
www.ldt-infocenter.com

MIBA-Miniaturbahnen 5/2020 75
Auf dem Holzgestell muss Baurion ganz lang-
sam fahren. Er wird bereits erwartet von …

… seinem Sohn, der in der kleinen Wellblech- Dann wird die Kipplore entriegelt und leert ihr Schüttgut in den Ver-
bude die Hebel des Schütttrichters bedient. ladetrichter. Damit ist das Material wieder genau da, wo es ursprünglich herkommt …

auf der Ausstellung dennoch das eine


oder das andere Lächeln der Zuschau-
er beobachten, denn niemandem ist
die offensichtliche Ironie des Betriebs-
ablaufs verborgen geblieben. Und das
war schließlich unser angestrebtes
Ziel.
Ach ja, es bleibt noch zu klären, was
ist Baurion? Oder besser, wer ist es?
Nun, eine der größten Herausforderun-
gen, die beim Bau einer Anlage entste-
hen, liegt darin, dieser Anlage einen
einprägsamen Namen zu geben. Als ich
die Konstruktion des Steinbruchs be-
gann, habe ich lange gesucht, einen
passenden Namen zu finden. Mehrere
standen zur Verfügung, allerdings hat
keiner mich wirklich zufrieden gestellt.
Und dann, während des Sommers, hat
jemand mir die Geschichte eines Bau-
ern erzählt, der einst in der Gegend
gewohnt hat, in der ich regelmäßig
meinen Sommerurlaub verbringe: ein
gewisser „Baurion“. Dieser besagte
Bauer hatte eine Kuh, „die Kuh von
Baurion“. Das Tier war dort sehr be-
kannt. Daher war es gedanklich nur
ein kurzen Weg, dass der Bauer „Bau-
rion” auch einen Steinbruch besitzt.
Bernard Junk, Detlev Horn, Nun kann der Arbeitszyklus von vorn beginnen. Ob vielleicht Baurion und sein Sohn mit einem
Übersetzung Guy Kirsch gewissen Sisyphos verwandt sind? Fotos: MK

76 MIBA-Miniaturbahnen 5/2020
Modellbahn-Schule
Erstklassige Ideen und Expertentipps
0€
x 14,00 € | NL 15,1
eiz 23,50 sFr | B/Lu
h 13,00 € | Schw
0 € | Österreic
Deutschland 12,0 Die ModellbahnSchule zeigt im Schwerpunktthema die vielfältigen Möglichkeiten, sein kre-
Nr. 42

ModellbahnSchule atives Hobby nicht nur auszuleben, sondern auch vorzuführen. Dazu gehören neben der
Erstellung eines Fotohintergrundes auch die Ausleuchtung und die Präsentation der Wer-
ke auf öffentlichen Messen.
Modell
Eisen Ziegeleien sind ein beliebtes Motiv auf Anlagen, wie in der ModellbahnSchule zu sehen.
Bahner
Gleis“ Sie bieten neben den Bauten und der Lehmgrube zusätzlich einen Zugbetrieb mit einer
Rund um „Mein sumfeld
htes Glei
Ein vorbildgerec
IV entsteht
der Epochen II bis Feldbahn. Die Modellbundesbahn in Brakel schickt sich gerade an, das längste, vorbild-
Haken
Kupplung ohne REE getreue Modell-Brückenbauwerk Deutschlands zu erschaffen und die ModellbahnSchule
lung von
Die Magnetkupp
e Stromleitung
mal mit, mal ohn
ist dabei. Das berühmte Viadukt von Altenbeken soll die bekannte Ottbergen-Ausstel-
lungsanlage bereichern.
Der Artikel Gleisbau mit dem feinstdetaillierten Gleissystem von Weinert wird fortge-
Ziegel setzt und Rolf Weinert gibt viele Tipps im Umgang mit seinem neuen „Mein Gleis“, das
Produktionsort zeption
r Kon
Wissenswertes übe r Ziegelei
und Arbeitsalltag
eine mittlerweile sehr umfangreich geworden ist und immer noch weiter wächst. Die Magnet-
kupplung von REE ist in Deutschland weitgehend unbekannt, aber dennoch hochinteres-
sant, und Jörg Chocholaty zeigt, wie er seine vielgenutzten Schleiflatten selbst anfertigt.
100 Seiten, Format 225 x 300 mm, Klebebindung,
ekord
Brücken-Längenr Brakel
schau
In der Modellbahn viadukt
etal
rund 250 Abbildungen und Skizzen
entsteht das Bek

Anlagenshow
42

Best.-Nr. 920042 · e 12,-


12009
4 195220 5

n
der Präsentatio
Möglichkeiten

www.facebook.de/vgbahn

Nr. 41 Deutschland 12,00 € | Österreich 13,00 € | Schweiz 23,50 sFr | B/Lux 14,00 € | NL 15,10 €

MBS 41 Nr. 40 Deutschland 12,00 € | Österreich 13,00 € | Schweiz 23,50 sFr | B/Lux 14,00 € | NL 15,10 €

MBS 40 Nr. 39 Deutschland 12,00 € | Österreich 13,00 € | Schweiz 23,50 sFr | B/Lux 14,00 € | NL 15,10 €

MBS 39
ModellbahnSchule
Modell Rund ums Gleis
ModellbahnSchule
Modell Landwirtschaft ModellbahnSchule
Modell Steile Strecken
Eisen Eisen Eisen
Bahner Bahner Bahner
Neues zur Begrünung
Die Entwicklung der Elektrostate
für Fasern kennt keinen Stillstand Best.-Nr. 920041 Perfekter Lasercut heute
Das neue Bauernhaus von HMB
setzt Maßstäbe im Lasercut
Best.-Nr. 920040 Liebe zum Detail
Kleiner Hafen mit unglaublich
vielen Details zum Entdecken
Best.-Nr. 920039
Hafenrundfahrt Neues zur Begrasung

€ 12,- € 12,- € 12,-


Mit Licht malen
Barkasse von Artitec in H0 als Die Entwicklung der Elektrostate In der Modellfotografie ist
Bausatz aus Resin und Messing für Wiesen kennt keinen Stillstand das eigene Licht das A und O

Innenansichten Nachtaufnahmen Festerkunde


Private Momente im Maßstab Tipps und Wissenwertes für Die „Augen“ in Gebäuden
1:87 perfekt festgehalten perfekte Modellbahn-Fotos weisen eine große Vielfalt auf

Bahn auf der Straße Schwimmende Bahn Der Waldboden


Der Culemeyer-Anhänger R42 Rohrlastkähne für Wasser und Gestaltung und Materialien
als H0-Modell mit Lenkachsen und Schiene als Zukunftsprojekt für einen perfekten Boden

Rund ums Gleis Landwirtschaft Steile Strecken


41

40

39
4 195220 512009

4 195220 512009

4 195220 512009

Gestaltung von Schienenweg und Umfeld Technik und Alltag auf dem Lande Technik und Betrieb im Modell

Nr. 38 Deutschland 12,00 € | Österreich 13,00 € | Schweiz 23,50 sFr | B/Lux 14,00 € | NL 15,10 €

MBS 38 MBS 37
ModellbahnSchule Jetzt als eBook
Modell
Eisen
Modellfotografie Lokversorgung verfügbar! eBooks
Bahner
Bewegungen im Meer
Auf einer Mittelmeerinsel
gibt es viel zu entdecken
Best.-Nr. 920038 Best.-Nr. 920037
€ 12,- € 12,-
Nummernsalat
Entstehen der Betriebsnummern
bei Bahn-Dieseltriebwagen
MBS 31
Waldleben
Best.-Nr. 920031 | € 8,99
Waldleben
Natur-Ausgestaltungen wie
bei Mutter Natur persönlich

Alle lieferbaren und auch längst


Hinterhofleben
vergriffenen Bände dieser Reihe gibt
Die Rückseiten der Häuser,
ideale Kulissen für die Bahn
es als eBook unter www.vgbahn.de
Modellfotografie und als digitale Ausgaben im
38

VGB-BAHN-Kiosk des AppStore


195220 512009

Die Modellbahn neu entdecken


und bei Google play für Android.

Erhältlich im Fach- und Zeitschriftenhandel oder direkt beim MEB-Bestellservice,


Am Fohlenhof 9a, 82256 Fürstenfeldbruck
Tel. 0 81 41 / 5 34 81-0, Fax 0 81 41 / 5 34 81-100, bestellung@vgbahn.de, shop.vgbahn.de
Aufgrund des einfachen Austauschs ein per-
fekter Kandidat für einen ersten Versuch: ein
ICE 2 von Fleischmann. Nach Entfernen der
Bugklappe ist der Kupplungsblock mit NEM-
Aufnahme erreichbar. So kann dort wahlwei-
se die mitgelieferte Kuppelstange oder N-
Norm-Kupplungen, Profi-Kupplungen usw.,
aber eben auch die neue Scharfenberg-Kupp-
lung von Modellbahn Union eingesetzt wer-
den. Das Abnehmen der grauen Abdeckung
ist dazu nicht erforderlich, diente jedoch zur
Untersuchung der Kupplungsbefestigung im
Fahrzeug.

Scharfenberg-Kupplung in N von Modellbahn Union

Nachgeschärfter ICE
Viele Triebzüge und Straßenbahnen sind mit einer Kupplung vom Umrüstung und Testeinsatz
Typ Scharfenberg ausgestattet – so auch deren Modelle. Nur sind Als Testobjekt dienten zwei ICE 2-Ein-
die Modellnachbildungen alle funktionslos. Dem macht Modell- heiten von Fleischmann älterer Bauart.
bahn Union bzw. Dapol ein Ende und bietet einen Umrüstsatz an. Die Stirnseiten des Triebkopfes bzw.
Steuerwagens verfügen über keine Ku-
lissenführung, eine Nachrüstung unter-

D as Betrachten der Scharfenberg-


Kupplung ließ einen alten Wunsch
wieder nach oben kommen: Die Nach-
Montage
Der Zusammenbau der Kupplungen
blieb für diesen Test. Nach Entfernen
der Bugklappen kann die Scharfen-
berg-Kupplung in den Kupplungsblock
bildung von Flügelungen bei Modell- geht schnell von der Hand. Da die eingesteckt werden, die graue Abde-
Triebzügen. Doch dazu müsste die Kupplungshaube recht klein ist, em- ckung muss dazu nicht entfernt wer-
Scharfenberg-Kupplung funktionsfähig pfiehlt es sich, diese zumindest an ei- den.
sein, also nicht nur kuppel-, sondern nem Teil des Spritzlings zu belassen Wie bei allen Kupplungen muss die
auch lösbar. Dieses Problem ist nun – und erst nach dem Aufsetzen auf die angeschrägte Seite des Kupplungs-
im Wortsinne – von MU gelöst. Kupplung vom Spritzling zu trennen. schaftes („Kupplungsansatz“ nach
Die Scharfenberg-Kupplung kommt Die Haube wird durch kleine Passzap- NEM 357) dabei zur Fahrzeuguntersei-
als Bausatz und ist aus einem zäh-elas- fen an der Kupplung in der richtigen te zeigen, andernfalls hebt die ver-
tischen Kunststoff gefertigt. Der Bausatz Position gehalten und verbleibt dort gleichsweise starre Kupplung beim
umfasst drei Kupplungspärchen mit durch deren Klemmwirkung. Übergang von der Ebene in Steigungs-
verschiedenen Längen des Kupplungs- Die Montage der Kulissenführung ge- oder Gefällestrecken das leichtere
schaftes, sechs Hauben sowie zwei Ku- lingt, wenn zuerst die kleine Zugfeder Fahrzeug an.
lissenführungen. Dank normgerechter in den Deckel und den Kupplungsblock Die Kupplungen mittlerer Länge ent-
Aufnahme gemäß NEM 355 lassen sich gehakt wird und dann die Bodenplatte sprechen in gekuppeltem Zustand
alle Standard-Kupplungen nach NEM mit der Kulissenführung aufgesetzt und ziemlich genau der Länge zweier ge-
357 verwenden. eingerastet wird. kuppelter Standard-Kupplungen, daher

Links: Der Scharfenberg-Umrüstsatz wird als Bausatz an


drei Spritzlingen geliefert: Die eigentliche Kupplung in
drei verschiedenen Längen, jeweils mit der Haube sowie
zwei Kulissenführungen. Die Kulissenführungen können
verwendet werden, falls das umzurüstende Fahrzeug
über keine solche verfügt. Die Haube der Scharfenberg-
Kupplung sollte dazu noch an einem Teil des Spritzastes
verbleiben und von diesem erst nach der Montage an der
Kupplung mit einem scharfen (!) Skalpell abgetrennt
werden.
Rechts: Die Draufsicht auf die gekuppelten Scharfenberg-
Kupplungen – hier noch ohne Haube – zeigt einerseits
das Kupplungsprinzip und erlaubt dank nebenliegenden
Standard-Kupplungspärchen einen Längenvergleich.

78 MIBA-Miniaturbahnen 5/2020
NEUHEIT

Die beiden Fleisch-


mann-Fahrzeuge
wurden für den Test-
betrieb mit den
Scharfenberg-Kupp-
lungen in der kürzes-
ten Ausführung aus-
gerüstet. Dies führt
im Vergleich zur
Standard-N-Kupp-
lung und zur mittle-
ren Länge der Schar-
fenberg-Kupplung zu
einem um ca. 3 mm
verringerten Fahr-
zeugabstand – im-
mer noch deutlich
mehr, als der Ab-
stand beim Vorbild.
Der Abstand reicht
selbst für einen
Fahrbetrieb auf Ra-
dius 1 (ca. 195 mm,
unterstes Bild).
Ein Umrüsten der
Fleischmann-Fahr-
zeuge kann relativ
einfach durch Verset-
zen des Kupplungs- Fahrzeugs nach oben ist aufgrund der
blocks erfolgen, in Haube nicht möglich, stattdessen müs-
dem mit einem Zy- sen die Fahrzeuge – wiederum idealer-
linder-Fräser und weise auf dem Gleis – von Hand aus-
zwei kleinen Polysty- einandergezogen werden.
rol-Streifen eine
neue Halterung für Fazit
den Kupplungsblock
und die Blattfeder Die Scharfenberg-Kupplung eignet sich
geschaffen wird. gut für Zugverbände, die im Betrieb
nicht getrennt werden müssen, da ein
erfolgte mit diesen ein erster Test. Sie Form des Kupplungskopfes ist die Kraft Kuppeln und Entkuppeln ohne Zuhilfe-
erwiesen sich aber als zu lang und zum Kuppeln geringer als die zum Ent- nahme beider Hände nicht möglich ist.
wurden gegen die kurze Ausführung kuppeln notwendige; für ein „sanftes“ Sowohl im gekuppelten wie auch ent-
getauscht. Anfahren zum Kuppeln ist sie aber kuppelten Zustand ist die Scharfen-
Das Kuppeln zweier Scharfenberg- dennoch deutlich zu hoch. Dieser Kraft- berg-Kupplung deutlich zierlicher als
Kupplungen erfordert einen gefühlvol- einsatz ist erforderlich, da die Kupp- der Standard-N-Kupplungskopf, aber
len Krafteinsatz, der die Kraft, welche lung durch Federkraft des zäh-flexiblen aufgrund des Kupplungsansatzes grö-
die Fahrzeuge selbst aufbringen kön- Materials kuppelt. Wäre die Federkraft ßer als eine Kupplungsstange. Die fla-
nen, deutlich übersteigt. Aufgrund der jedoch geringer, wären unerwünschte che Bauart verbunden mit dem Ver-
Zugtrennungen im Betrieb die Folge. zicht auf den Platz, der beim Entkup-
Das Kuppeln muss daher von Hand peln für den Kupplungsansatz nach
Kurz + knapp und idealerweise auf einem Gleis erfol- oben benötigt wird, erlaubt bei ent-
gen. Aus der Form der Kupplungsköpfe sprechenden Radien einen weitestge-
t GVOLUJPOTGÊIJHF
resultiert ihr „Verlangen“, beim Kup- hend in die Front versenkten Einbau.
Scharfenberg-Kupplung
peln zur Seite auszuweichen. Dies führt Die Testfahrten mit zwei ICE 2-Ein-
Baugröße N zwar nicht zu Beschädigungen, jedoch heiten haben im Betrieb keine Proble-
Art.-Nr. MU-N-X00010 kann sich die Kupplungshaube dabei me aufgeworfen, auch der „Verschleiß-
€ 4,99 lösen. Diese Ausweichbewegung kann test“, bei dem auf der Werkbank 100
verhindert werden, wenn eine Kupp- Kuppel- und Entkupplungsvorgänge
t %.5PZT 7PSTUFS)FJEXFH
lung während des Zusammenschie- simuliert wurden, zeigten kein Nach-
*TTVN
bens mit einer Pinzette von oben stabi- lassen der Haltekraft. Nur das Flügeln
www.dm-toys.de, info@dm-toys.de
lisiert wird. zweier Garnituren geht immer noch
t FSIÊMUMJDIEJSFLU Auch das Entkuppeln ist manuell nicht automatisch oder gar fernge-
durchzuführen. Das Entnehmen eines steuert. Dr. Bernd Schneider

MIBA-Miniaturbahnen 5/2020 79
Auf einem anderen
Diorama werden die
aufgebockten Wagen
von der Forster
Stadtbahn-Kastenlok
für ihre Fahrt durch
die Forster Straßen
zusammenrangiert.
Fotos:
Wolfgang Besenhart

Rechts: Die Kasten-


lok schiebt vor dem
Gebäude einer klei-
nen Fabrik Rollböcke
für den nächsten
Verladevorgang in
die Rollbockgrube.

Forster Rollböcke und pfälzische Güterwagen in Nm F ür die Stadt Forst an der Neiße hat-
te die LAG (Lokalbahn-Aktienge-
sellschaft München) 1893 eine schmal-

Forster Stadtbahn spurige Industriebahn in Dienst ge-


stellt. Der Betrieb wurde zunächst mit
sechs Kastendampflokomotiven und
etwa einhundert Rollböcken bewältigt.
Funktionsfähigen Rollbockbetrieb in N bietet N-tram mit seinen Dazu kamen einige wenige offene und
Rollböcken und Kastenloks. Die Kastenloks der Forster Stadt- geschlossene Güterwagen. Personen-
bahn transportierten hauptsächlich aufgebockte Güterwagen auf beförderung war nie vorgesehen.
Das umfangreiche Netz, das aus-
dem Forster Schmalspurnetz. Mit ein paar Motiven stimmen wir schließlich im Straßenbereich verlief,
auf den Rollbockbetrieb ein. war bereits 1914 auf eine Streckenlän-

80 MIBA-Miniaturbahnen 5/2020
MODELLBAHN-ANLAGE

ge von etwa 24 km angewachsen. Über


113 Weichen bei dem kleinsten Bogen-
halbmesser von 15 m wurden etwa 80
Fabrikhöfe mit 261 Einzelfirmen be-
dient. 1920 übernahm die Stadt Forst
den Betrieb und stellte drei weitere
Lokomotiven sowie einige Rollböcke in Das Thema Forster Stadtbahn auf einem bühnenartig gestalteten
Dienst, um dem Transportbedarf ge- Diorama. Die Meterspurgleise sind gestrichelt dargestellt.
recht zu werden. Bis zur Betriebsein- Maßstab 1:10, Gleisplan: gp
stellung 1965 waren immer noch rund
sechzig Betriebe an das Netz der Stadt- Auf den ersten Blick lässt sich das Motiv nicht der Baugröße N zuord-
bahn angeschlossen und ein Großteil nen. Das Fabrikgebäude entstand aus Teilen verschiedener Auhagen-
der Lokomotiven im Einsatz. Bausätze. Beachtenswert ist auch der kleine Handkarren.

MIBA-Miniaturbahnen 5/2020 81
Der Transportwagen wurde ebenso von Hammerschmid angeboten wie die verfeinerte 91er von Fleischmann.

Die sechs Kastendampflokomotiven aufbewahrt. Seit einigen Jahren ist die ckenankermotor. Für eine optimale
(auch Tramway-Lokomotiven genannt) „Schwarze Jule“, wie die Lokomotive Stromabnahme sorgt eine Pendelachse,
Nr. 32 bis 37, mit einer Spurweite von im Volksmund genannt wurde, der die kleine Gleisunebenheiten sicher
1000 mm, lieferte im Jahre 1893 die Stadt Forst als Leihgabe zur Verfügung ausgleicht. Wie alle Nm-Modelle von N-
Firma Krauss in München. Ähnliche, gestellt, um später in einem Museum tram sind die Lokomotiven der Forster
nahezu baugleiche Lokomotiven waren zur Industrie- und Textilgeschichte der
in ganz Europa im Einsatz. Charakte- Forster Stadtbahn ein Denkmal zu set- Die Forster Stadt-
ristisch für die kleinen Lokomotiven zen. bahn-Lok fädelt sich
waren die zum Schutz angebrachten Die N-tram-Modelle der Forster mit zwei Güterwa-
Abdeckungen des Fahrwerks und der Stadtbahn werden, wie gewohnt, hoch- gen nach pfälzi-
Steuerung. In den 1950er-Jahren er- detailliert aus Messing und Neusilber- schem Vorbild in den
hielten die Lokomotiven neue Stirnlam- teilen in feinster Handarbeit gefertigt. Dreischienenbereich
pen, die in die Pufferbohlen eingebaut Der Antrieb erfolgt durch einen Glo- ein.
wurden.
Die Lokomotive Nr. 36 ist erhalten
geblieben und wurde, äußerlich restau-
riert, im Verkehrsmuseum Dresden

82 MIBA-Miniaturbahnen 5/2020
Die kleine Fabrik (in Reliefbauweise vor der Kulisse) kann nur mit Schmalspurgüterwagen bedient werden.

Stadtbahn und auch die Pfälzer Güter- Ein wenig Forster Stadtbahn in überschaubaren Grenzen und macht
wagen mit Micro-Trains-Kupplungen daher Spaß. Besonders dann, wenn die
ausgestattet und auf allen handelsüb- Will man sich mit dem Rollbockbetrieb Loks sanft über die Weichen fahren.
lichen Spur Z-Gleisen (entspricht Nm) in N auseinandersetzen, bedarf es kei- Den Rollbockbetrieb ermöglicht die
einsetzbar. ner großen Anlage. Im Prinzip reicht Rollbockgrube, die zusammen mit den
ein Diorama, das als Bühnenbild ge- Rollböcken ebenfalls vom N-Spezialis-
Pfälzische Güterwagen staltet ist, wie die Bilder und der Gleis- ten angeboten werden. Für das doch
plan auf Seite 81 zeigen. Bei der Ent- recht kurze Schaustück wurde die Gru-
Um den regen Güterverkehr zu bewäl- wicklung des Dioramas wurden auch be allerdings gekürzt eingebaut. Sie
tigen, hatten die Pfälzischen Schmal- Aspekte der Präsentation berücksich- reicht trotzdem noch, um zwei, drei
spurbahnen weit über einhundert tigt. Das Diorama sollte im Wohnzim- Regelspurwagen aufzubocken.
zweiachsige offene und gedeckte Gü- mer als gestaltetes Bühnenbild in ei- Das kleine Fabrikgebäude in Halbre-
terwagen im Einsatz. Die einfach und nem Regal Platz finden, aber auch auf liefbauweise wurde aus Teilen von Au-
zweckdienlich gehaltenen Wagen wa- Ausstellungen den Besuchern zeigen, hagenbausätzen kreiert. Die dezente
ren mehr oder weniger einheitlich was in N machbar ist. Patinierung erfolgte mit Pulverfarben.
nach Musterzeichnungen der Pfälzi- So entstand ein kleines betriebsfähi- Die Eisenbahnbrücke stammt von Fal-
schen Eisenbahn gebaut (später: Kö- ges Schaustück nicht unmittelbar im ler und wurde um ein Feld verlängert.
niglich Bayerische Eisenbahndirektion städtischen Bereich mit den Abmes- Sie bildet den Abschluss zum Übergang
Ludwigshafen). Nahezu baugleiche Wa- sungen 43 x 18,5 cm. Der verdeckte in den verdeckten Abstellbereich. Der
gen wurden auf vielen Schmalspur- Abstellbereich misst etwa 20 cm in der Gleisbereich wurde mit Schotter, Sand
bahnen eingesetzt – auch auf der Fors- Länge und besitzt eine verschiebbare und Farbpigmenten von minitec und
ter Stadtbahn. Der gedeckte wie auch Bühne. Für die Gleisanlagen mit dem Asoa gestaltet.
der offene Güterwagen nach pfälzi- Schmalspurteil und auch dem Drei- Es entstand ein feines, kleines Schau-
schen Vorbildern von N-tram lassen schienengleis kam nur das Code-40- stück mit vielfältigen Betriebsmöglich-
sich gut in ein Anlagenthema einbezie- Gleis aus den N-tram-Bausätzen in keiten. Mehr zu diesem Diorama fin-
hen, das sich mit der Forster Stadtbahn Frage. Der Aufwand für den Gleis- den sie in der dritten Ausgabe der
beschäftigt. selbstbau hält sich auf einem Diorama Broschüre Faszination Spur N. gp

MIBA-Miniaturbahnen 5/2020 83
BÜCHER & VIDEOS

Die Hanauer Kleinbahnen wirtschaftsgeschichtliche Aussage be- Kleinbahnreise über die Insel
scheinigt werden muss, wie man sie in Rügen. Band 2: Strecken und
Jochen Fink dieser Form in der kleinbahngeschicht- Stationen
lichen Literatur eher selten antrifft.
96 Seiten mit 44 Schwarzweißfotos, Im Hinblick auf die selbst für eine Ludger Kenning, Achim Rickelt
24 farbigen Abbildungen, 28 Tabellen Kleinbahn historisch sehr begrenzte
und 39 Skizzen; Festeinband, Hochfor- Existenz des Hanauer Unternehmens 336 Seiten mit 312 Schwarzweiß- und
mat 21,5 x 30 cm; € 24,95; Verlag Ken- gebührt dem Autor höchste Anerken- 212 Farbfotos, 64 Gleisplanzeichnun-
ning, Nordhorn & VGB Verlagsgruppe nung für die von ihm erschöpfend er- gen, fünf historischen Kartenausschnit-
Bahn, Fürstenfeldbruck schlossene Quellen-, Fakten- und Ab- ten und vier Kursbuchtabellen; Festein-
bildungsvielfalt. Schon beim ersten band, Querformat 26 x 21 cm; € 49,95;
Am 1. Oktober 1896 nahmen die regel- Blättern überzeugen zahlreiche Foto- Verlag Kenning, Nordhorn & VGB Ver-
spurig erbauten Hanauer Kleinbahnen dokumente, bei denen es gewiss nicht lagsgruppe Bahn, Fürstenfeldbruck
ihren Betrieb auf. Beim Namen wählte stört, dass einige handcoloriert erschei-
man den Plural, weil trotz der Gesamt- nen. Sie spiegeln eine längst verschol- Angesichts der Vielfalt und Fülle ein-
länge von nur 20 Kilometern zwei Stre- lene Kleinbahn wider, die trotz gerin- schlägiger Literatur zur Geschichte der
cken in Gestalt der Stichbahnen von ger Streckenlängen, eher sparsam aus- Rügenschen Kleinbahnen (RüKB) und
Hanau Nord nach Hüttengesäß sowie geführter Gleisanlagen und Gebäude ihrer Nachfolgerinnen sollte man mei-
Langenselbold existierten und ver- sowie eines überschaubaren Fahrzeug- nen, auch ein so voluminöser Bildband
schiedene Vorstellungen zum Bau wei- parks zunächst ein durchaus beacht- von nicht weniger als 336 Seiten könne
terer Strecken diskutiert wurden. liches Beförderungsaufkommen ver- kaum Neues darbieten. Doch weit ge-
Obwohl schon wenige Monate nach zeichnen konnte. fehlt! Was Ludger Kenning mit der ihm
der Eröffnung die Aktiengesellschaft Nicht nur für Modellbahner, die sich eigenen verlegerischen Akribie und mit
„Hanauer Kleinbahn-Gesellschaft AG“ permanent auf der Suche nach immer tatkräftiger Unterstützung durch den
den Betrieb übernahm und schließlich wieder neuen, mithin noch unbekann- RüKB-Enthusiasten und Lokomotivfüh-
an die in Berlin ansässige Vereinigte ten Kleinbahnmotiven befinden, bietet rer Achim Rickelt über viele Jahre hin-
Eisenbahnbau- und Betriebsgesell- das Buch zahlreiche Anregungen. Die weg zusammengetragen, systemati-
schaft (VEB) als Hauptaktionär ver- Gleispläne beschränken sich zwar auf siert, nach gründlicher Einzelprüfung
kauft wurde, stand das hypothekbelas- den bescheidenen Anschlussbahnhof in ausgewählt und zu einer beachtlichen
tete Unternehmen a priori unter kei- Hanau Nord, die Haltestelle Bruder- Monographie verdichtet hat, verdient
nem guten Stern: Was mit der Eröffnung diebacherhof und den Endbahnhof höchste Anerkennung. Das Werk zahl-
im Jahr 1896 so vielversprechend be- Hüttengesäß (mit nur fünf Weichen), reicher Fotografen, Sammler und Ken-
gonnen hatte, endete nach nur 37 Jah- sind als Originaldokumente aber wert- ner ist in diesen Band eingeflossen.
ren mit der Betriebseinstellung sowie volle Zeitzeugen. Vergleichbares lässt Nach ausführlicher Darstellung des
dem Abbruch der Bahnanlagen. sich über die Gebäudezeichnungen sa- Lokomotiv- und Wagenparks des Rü-
Jochen Fink hat die Vielzahl der Hin- gen. Die umfangreichen Kapitel zu Lo- genschen Schmalspurnetzes im Erst-
tergründe des schnellen Endes der Ha- komotiven und Wagen vervollkomm- band geht es im Band 2 um die Be-
nauer Kleinbahnen akribisch unter- nen die Darstellung, die somit in Gänze schreibungen der Südstrecke Altefähr–
sucht, offensichtlich lückenlos und zu einer für Eisenbahnfreunde wie Mo- Putbus, die noch heute betriebene
sachlich differenziert dargestellt, so- dellbahner gleichermaßen faszinieren- Strecke Putbus–Göhren und die „Nord-
dass seinem Werk eine derart präzise den Lektüre gerät. Franz Rittig bahn“ von Bergen nach Altenkirchen.
Alle drei Bahnen werden bis in kleinste
Details hinein in Bild und Text vorge-
Die Schmalspurbahn die erste und zugleich steilste sowie stellt. Die hochinformativen, zumeist
Wilkau-Haßlau–Carlsfeld. längste sächsische Schmalspurbahn. sehr ausführlichen Bildunterschriften
Reichsbahn-Dampf – Teil 8 Die DVD porträtiert diese Strecke bieten weitaus mehr an Informationen
mit Filmsequenzen, die zu unter- über historische, technische und gesell-
Ton Pruissen
schiedlichen Zeiten bis zur Still- schaftliche Hintergründe als die Bild-
DVD Video, Gesamtlaufzeit etwa 48 legung 1977 entstanden und nahezu inhalte vermuten lassen. Im Prinzip
Minuten; € 22,95; Rio Grande Videos sämtliche Betriebsstellen szenisch wird zu fast jedem Foto eine kleine Ge-
& VGB Verlagsgruppe Bahn GmbH, dokumentieren, wobei auch einige schichte erzählt, bei deren Lektüre das
Fürstenfeldbruck Filmteile einbezogen wurden, die jeweilige Motiv zu leben beginnt – ob-
Ton Pruissens sprichwörtliche Film- von Freunden Ton Pruissens aus den wohl sich nichts bewegt.
schatzkiste scheint unerschöpflich. Niederlanden sowie vom unverges- Ein großer Vorzug der Buchgestal-
Als er sich in der zweiten Hälfte der senen sächsischen Lokomotivführer tung ist die durchweg exzellent gerate-
1960er-Jahre in die DDR begab, ent- und Fotografen Günter Meyer stam- ne Kombination historischer Fotos von
ging ihm auch die besondere Atmo- men. Auch Jens Walther aus Crim- Haltestellen und Bahnhöfen mit den
sphäre der sächsischen Schmalspur- mitschau steuerte wertvolle Filmauf- entsprechenden Gleisplänen, die in ih-
bahnen nicht. Mit seinen Filmreisen nahmen bei. So entstand nicht nur rer stilistisch ansprechenden Form so-
zur Schmalspurstrecke von Wilkau- ein meisterhaft gestaltetes, sondern mit auch dreidimensional nachvoll-
Haßlau nach Carlsfeld entschied er auch dokumentarisch sehr aussage- ziehbar erscheinen. Dadurch lässt die-
sich (zunächst noch unbewusst) für kräftiges Filmwerk. Franz Rittig ses Buch selbst für Modellbahner kaum
Wünsche offen. Franz Rittig

84 MIBA-Miniaturbahnen 5/2020
DVD-VIDEO

Die Film-Workshops von MIBA


MODELLBAHN -PRAXIS VON A BIS Z
lb ah nf re un de
fü r M od el Für die Filmteams von MIBA und ModellbahnTV hat Mike Lorbeer diesmal
el le Fi lm e
Pr of es si on

-
ModellbahnFolg
Rollenprüfstände von Märklin, Busch/Massoth, Lux Modellbau und Mazero
unter die Lupe genommen. Weitere Filmbeiträge befassen sich mit diesen

Werkstat t
Themen:
e7 t4PFOUTUFIUFJOv5PSUFOTUàDL)BVTiBOFJOFSHFCPHFOFO4USB•F
üfstand
auf dem Pr t4UBNNIPM[USBOTQPSU"MUFSVOH #FMBEVOH -BEVOHTTJDIFSVOH
Prüfstände
t&JOCBVVOE"MUFSVOHFJOFS4UàU[NBVFSBVT)BSUTDIBVNWPO/PDI
t#FUSJFCTTQVSFOVOE"MUFSVOHBO.ÊSLMJO,FTTFMXBHFO
Folge 7

t)PM[CPEFOGàSFJOFO)'MBDIXBHFO
Praktizierende Modellbahner finden in den professionell produzierten
-Werk st att

'JMNCFJUSÊHFOXFSUWPMMF1SPmUJQQTGàSEJFFJHFOF.PEFMMCBIO8FSLTUBUU

Laufzeit ca. 59 Minuten

€ 19,95
Modellbahn

s¬3TàTZMAUE
SELWAGEN¬AU
UM
R¬AUS¬(ARTSCHA MOTZT
FGE
Best.-Nr. 15285030
s¬-ËRKLIN +ES ENSTàCK (AUSh
¬u4ORT
s¬3TRA”E¬MIT
s¬UND¬VIELES
¬MEHR

Laufzeit 59 Min
uten NEU
Erscheint im Mai 2020

15285028

Weitere Ausgaben der MIBA-Modellbahn-Werkstatt


Professionelle Filme für Modellbahnfreunde Professionelle Filme für Modellbahnfreunde

Modellbahn- Modellbahn-
Werkstatt Folge 5 Werkstatt Folge 6
Anlagengestaltung und Fahrzeugalterung Basteltour mit Mike Lorbeer

s¬-ËRKLIN 3CHIENENBUS¬GEALTERT s¬,OKSCHUPPEN¬MIT¬)NNENBELEUCHTUNG


s¬%IN¬(ALTEPUNKT¬FàR¬DIE¬,'" s¬,UFTHANSA¬!IRPORT¬%XPRESS¬GEALTERT
s¬4IPPS¬ZUR¬'ELËNDEGESTALTUNG s¬%IN¬ÄBERWEG¬FàRS¬,'" 'LEIS
s¬UND¬VIELES¬MEHR s¬UND¬VIELES¬MEHR

Laufzeit 59 Minuten Laufzeit 59 Minuten

Modellbahn-Werkstatt, Modellbahn-Werkstatt, Modellbahn-Werkstatt, Modellbahn-Werkstatt, Modellbahn-Werkstatt, Modellbahn-Werkstatt,


Folge 1: Folge 2: Folge 3: Folge 4: Folge 5: Folge 6:
Profitipps für Anlagen gestalten und Dioramenbau mit Praxistipps für drinnen Anlagengestaltung und Basteltour mit
die Praxis Fahrzeuge verbessern Mike Lorbeer und draußen Fahrzeugalterung Mike Lorbeer
Laufzeit 58 Minuten Laufzeit 60 Minuten Laufzeit 62 Minuten Laufzeit 59 Minuten Laufzeit 59 Minuten Laufzeit 59 Minuten
Best.-Nr. 15285023 | € 19,95 Best.-Nr. 15285024 | € 19,95 Best.-Nr. 15285025 | € 19,95 Best.-Nr. 15285026 | € 19,95 Best.-Nr. 15285027 | € 19,95 Best.-Nr. 15285029 | € 19,95

Die MIBA 3 Filme nach Wahl nur


(statt € 59,85)
€ 39,90
5 Filme nach Wahl nur
(statt € 99,75)
€ 59,90 Fil
Komple me
7
ttpaket
„Modellbahn- nur
Werkstatt“ im € 79,90
€ 49,90 € 69,90
Spar-Paket: 4 Filme nach Wahl nur
(statt € 79,80) 6 Filme nach Wahl nur
(statt € 119,70) (statt €
139,65
)

Erhältlich im Fachhandel oder direkt beim MIBA-Bestellservice,


Am Fohlenhof 9a, 82256 Fürstenfeldbruck, Tel. 0 81 41/534 810,
Fax 0 81 41/5 34 8-100, bestellung@vgbahn.de, shop.vgbahn.de www.facebook.de/vgbahn
Fr. 24.04.2020 So 26.04.2020
rWuppertal-Barmen:7PSUSBH8PMG rBasdorf bzw. Berlin Gesundbrun-
Alle genannten
! Termine und Angaben
ohne Gewähr!
! HBOH33FJONBOOSFGFSJFSUÛCFSEFO
(ÛUFSWFSLFIS BVG EFO 8VQQFSUBMFS
nen:4DIJFOFOCVTGBISUNJU75[VN
'SÛIMJOHTGFTU JN #BIOCFUSJFCTXFSL
4USBFOCBIOHMFJTFO #FHJOO  6IS 
#FSMJO4DIÕOFXFJEF 5FM 
#FUSJFCTSFTUBVSBOU EFS848 BO EFS
 5PVSJTU*OGPSNBUJPO8BOEMJU[

Bitte unbedingt vor Besuch 4DIÛU[FOTUS   5FM  
XXXCFSMJOFSFJTFOCBIOGSFVOEFEF
beim Veranstalter XXXCNCXVQQFSUBMEF rBerlin:4DIJFOFOCVTGBISUNJU75
rückversichern! [VN 'SÛIMJOHTGFTU JN #BIOCFUSJFCT
Sa 25.04.2020 X F S L  # F S M J O  4 D I Õ O F X F J E F  5F M 
rOberbayern:(ÛUFSVOE"OTDIMVTT  5PVSJTU*OGPSNBUJPO
CBIOFOJO0CFSCBZFSO%(&(#BIOSFJ 8BOEMJU[
 XXXCFSMJOFSFJTFOCBIO
DAUER-TERMINE TFO 5FM XXXEHFHEF GSFVOEFEF
rHorb:.PEFMMCBIOCÕSTF*TFO rLüneburg:.JUEFN(SPSBVNUSJFC
Seit 01.01.2020 CVSHFS4US m6IS5FM XBHFO JOT %FVUTDIF 1BO[FSNVTFVN
rAugsburg:.PEFMMCBIOBVTTUFMMVOHJN  JOGP!TWHNCIDPN XXXFJ "SCFJUTHFNFJOTDIBGU7FSLFISTGSFVOEF
#BIOQBSL"VHTCVSHt3IÅUJTDIF#BIO TFOCBIOFSMFCOJTXFMUEF -ÛOFCVSH F7 5FM  
JO4QVS(i*OGPXXXCBIOQBSLBVHT rLeipzig:4QJFM[FVHCÕSTF"MUF XXXIFJEFFYQSFTTEF
CVSHFV .FTTF 1BWJMMPOEFS)PGGOVOH 1VTDITUS
 m6IS5FM  Sa 25.04.2020 bis So 01.05.2020
Seit 01.01.2020 XXXNPEFMMBVUPCPFSTFMFJQ[JHEF rChemnitz-Hilbersdorf:t&JTFOCBIO
rPartenstein:%BVFSBVTTUFMMVOH #PPNi 4DIBVQMBU[&JTFOCBIOJN&J
EFS .JUHMJFEFS EFS *( .PEFMM&JTFO Sa 25.04.2020 und So 26.04.2020 TFOCBIONVTFVN $IFNOJU[)JMCFST
CBIO1BSUFOTUFJOt.PEFMMCBIO.BJO r  Oschersleben, 05 ,MFJO EPSG%Pm4PWPOm6ISHFÕGGOFU
4QFTTBSUi+FEFO4BNTUBHJN.POBU 0TDIFSTMFCFO: 'SÛIKBISTBVTTUFMMVOH 5FM XXXFJTFOCBIO
'BISOBDINJUUBHWPOm6IS VOE &JTFOCBIONVTFVN 'FMENBOO  "N CPPNTBDITFOEF
OBDI7FSFJOCBSVOH
 'B8FCFS8FS #BIOIPGB mm6IS*OGP
CVOH  "N -JOEFOCSVOOFO  5FM 5FM XXXFJTFOCBIO Di 28.04.2020 bis So 03.05.2020
 IXFCFS!XFCFSXFS GSFVOEFIBENFSTMFCFOEF rMannheim:+BISFTUBHVOHEFS%(&(
CVOHOFU r  Glauburg-Stockheim:  NJU 4POEFSGBISUFO &YLVSTJPOFO VOE
4UPDLIFJNFS#BIOIPGTGFTUNJU%BNQG 7PSUSÅHFO %(&(#BIOSFJTFO  5FM
Fr 01.05.2020 bis 18.10.2020 MPL1FOEFMGBISUFO VOE ,JOEFSFJTFO  XXXEHFHEF
rAmstetten–Gerstetten:+FEFO4BNT CBIO5FM XXXNP
UBH 4POOUBHVOE'FJFSUBHWFSLFISUEFS EFMMCBIOIPGTUPDLIFJNEF Do 30.04.2020
%JFTFMUSJFCXBHFO5 WPO  BVG r Gramzow 6DLFSNBSL
 4BJTPO rJöhstadt:'PUPWFSBOTUBMUVOH
EFS -PLBMCBIO WPO "NTUFUUFO OBDI FSÕGGOVOH JN &JTFOCBIONVTFVN %BNQGCFUSJFCBVGEFS1SFOJU[UBMCBIO
(FSTUFUUFO[VSFHVMÅSFO/BIWFSLFIST (SBN[PX NJU .VTFVNTGBISUFO OBDI XJF[XJTDIFO+ÕITUBEUVOE4UFJO
UBSJGFO5FM XXXBMC %BNNF ¸GGOVOHT[FJUFOm6IS 5FM CBDI*(1SFOJU[UBMCBIO "N#BIOIPG
CBIODPN  XXXFJTFOCBIONVTF  5FM XXXQSFTT
VNHSBN[PXEF OJU[UBMCBIOEF
Jeden Montag rMagdeburg:'BNJMJFOGFTUNJU rThale:.PEFMMCBIO[VS8BM
BVFSJOEFO4DIVMGFSJFO#8 IJTUPSJTDIFO &JTFOCBIOFO  4DIJGGFO QVSHJT #BIOIPGTUSBF B  m
r Ispringen: $MVC"CFOE EFS &JTFO VOE,SBOFOJN.BHEFCVSHFS8JTTFO 6IS .#$5IBMF)BS[ 5FM 
CBIOGSFVOEF*TQSJOHFOBC6IS TDIBGUTIBGFO /JFMT#PIS4USBF5FM XXXNPEFMMCBIODMVCUIBMFEF
5VSOIBMMFOTUS 5FM    XXXNFCGEF
XXXFJTFOCBIOGSFVOEFJTQSJOHFOEF rHamburg:-BOHF/BDIUEFS Fr 01.05.2020
.VTFFO .JUNBDIBLUJPO CFJ EFS .P r Norden–Dornum:1FOEFMGBISUFONJU
Jeden Freitag EFMMFJTFOCBIO .&)&7 .VTFVN GÛS BMUSPUFS7BVGEFS,ÛTUFOCBIO.V
BVFSJOEFO4DIVMGFSJFO#8 )BNCVSHJTDIF (FTDIJDIUF  0(
 TFVNTFJTFOCBIO,ÛTUFOCBIO0TUGSJFT
rIspringen:5SFGGFOEFS+VHFOEHSVQQF )PMTUFOXBMM 4Bm6IS 4P MBOEm.,0 5FM XXX
EFS&JTFOCBIOGSFVOEF*TQSJOHFOm m6ISIUUQNFIFWEFBLUVFMMFT NLPFWEF
6IS 5VSOIBMMFOTUS  5FM  IUNM rAmstetten (Württ.):4POEFS[VHÛCFS
 XXXFJTFOCBIOGSFVOEFJTQSJO rVaterstetten:.PEFMMCBIOBVT 6MN)CGVOE.FNNJOHFOOBDI-JOEBV
HFOEF TUFMMVOH&SMFCOJTCBVFSOIPG3FJUTCFS #PEFOTFF
 NJU 1MBUUGPSNXBHFO VOE
HFS #BMEIBNFS4US mm  *OGP 6&' -PLBMCBIO  5FM
APRIL/MAI 2020 6ISJOGP!FJTFOCBIOGSFVOEFWBUFSTUFU  XXXVFGMPLBMCBIO
UFOEF EF
So 19.04.2020 rWilsdruff:4DINBMTQVSNVTF rJöhstadt:%BNQGCFUSJFCBVG
rNeustadt (Dosse):.PEFMMCBIOCÕSTF VN8JMTESVGGHFÕGGOFUVOE'BISUFONJU EFS 1SFOJU[UBMCBIO XJF  [XJ
0MBGT8FSLTUBEU  3PCFSU,PDI4US   EFN0CFSEJUUNBOOTEPSGFS4,-BVGEFO TDIFO+ÕITUBEUVOE4UFJOCBDI*(1SF
m 6IS5FM   XXX #BIOIPGTHMFJTFO 'SFJCFSHFS 4US   OJU[UBMCBIO  "N #BIOIPG   5FM
SBUIFOPXFSNPEFMMFJTFOCBIOWFSFJO 5FM XXXXJMTESVGGFS   XXXQSFTTOJU[UBM
EF TDINBMTQVSOFU[EF CBIOEF

86 MIBA-Miniaturbahnen 5/2020
VERANSTALTUNGEN

rBahnhof Torgau:6IS5SFGGQVOLU
[VS 4USFDLFOXBOEFSVOH 3JDIUVOH 16./17. Mai 2020: Modellbahn am Wasserturm / KM1 Sommerfest
%PNNJU[TDI &MCMBOECBIO F7  5FM
  XXXFMCMBOECBIO Ausstellung und Vorführung
EF t .PEFMMCBIOFOVOE%JPSBNFO
r Amstetten–Oppingen:%BT"MC#ÅIO t "HSBSVOE'VOLUJPOTNPEFMMF
MFWFSLFISUNBM[XJTDIFO"NTUFUUFO t 1SÊTFOUBUJPOBLUVFMMFS1SPUPUZQFO
Das Freize
itvergnügen
VOE0QQJOHFO5FM XXX VOE/FVIFJUFO für die gan
ze Familie
!

BMCCBFIOMFEF Börse und Verkauf


.FTTFNJU)FSTUFMMFSO 'BDIIÊOEMFSO 
Fr 01.05.2020 und Sa 02.05.2020 4DIBVBOMBHFO 4POEFSBOHFCPUFOVOE
rAnnaberg-Buchholz:'BISUFO .PEFMMGMPINBSLU 7FSLBVGWPO(PVS
EFS ;PMM(BSUFOCBIO -PVJTF0UUP NFU 4DINVDLVOE(FTDIFOLBSUJLFMO
1FUFST4US m6IS/BDIUGBISUFO Kulinarische Genüsse
BN4BNTUBHWPOm6IS".70&  4QF[JBMJUÊUFOWPN(SJMM ,BGGFFVOE
5FM XXXHBSUFOCBIO ,VDIFO $SÐQFTVOE8BGGFMO &JT Kommen
und Mitm
Gastfahrer achen: Sie
TQF[JBMJUÊUFO
Ausstellung
GSPIOBVEF Modellbahnen
und Vorführ
ung
Präsentation und Dioramen / Agra
aktueller r- und Funk
oder Ausst sind auch
eller herzlic als
h Willkom
men!
Prototypen tionsmodelle

Umfangreiches Kinder- und


und Neuheit /
Bör se und Ver en
kauf
Messe mit
Modellflohm
Herstellern,
Fachhänd
Spur 0 / 1 / IIm
arkt, Schm lern
uck, Gourme , Schauanlagen, Son
Fr 01.05.2020 bis So 03.05.2020 Familienprogramm Kulinarisch
Spezialitäten
e Genüsse
vom Grill,
t- und Ges derangebote
chenkartikel und
Straßen- / Echtdampf
Kaffee und

rApolda:4QVS*.PEVMUSFGGFO )àQGCVSH ;PMM,JOEFSQBSLCBIO Umfangreic


Hüpfburg,
hes Kinder
7 ¼ Zoll Kind
- und Fam
erparkbahn
Kuchen, Crêp

ilienprogram
es und Waf

m
feln, Eisspezi
alitäten
5 Zoll und 7 ¼ Zoll

uvm.

'FTUIBMMFEFS7FSFJOTCSBVFSFJ"QPMEB  VWN Mod ellbahn-Sta


mmtisch Sa.
16. Mai ab
18:30
Schauanlagen

KM1 Sommerfest
5PQGNBSLU 4Bm6IS 4Pm Ludwigstr
. 14 – 18

6IS 5FM Wann: .BJ 


89415 Lau
ingen
16./17. Ma
www.eepa
rk.eu
Sa 10:00 —
18:00 Uhr
/ So 10:00
— 17:0 0 Uh
i
rThale:.PEFMMCBIO[VS8BM  4Bo6IS 4Po6IS r

QVSHJT #BIOIPGTUS B  'S4B m Wo: -BVJOHFO -VEXJHTUSo


6IS 4Pm6IS.#$5IBMF)BS[  Info: XXXFFQBSLFV
5FM XXXNPEFMMCBIO
DMVCUIBMFEF
Sa 09.05.2020 rBrome/Wiswedel:%SBJTJOFOGFTU,B
Sa 02.05.2020 und So 03.05.2020 rLambsheim:.PEFMMCBIO.P MJCBIO/JFEFSTBDITFO3JFEFM 5FM
rJöhstadt:%BNQGCFUSJFCBVG EFMMBVUP#ÕSTF)BMMFEFT57    XXXBDIJNTMPLTDIVQQFO
EFS 1SFOJU[UBMCBIO XJF  [XJ 8FJTFOIFJNFS4US m6IS5FM DPN
TDIFO+ÕITUBEUVOE4UFJOCBDI*(1SF  XXXNFGGSBOLFOUIBMEF
OJU[UBMCBIO  "N #BIOIPG   5FM So 10.05.2020
  XXXQSFTTOJU[UBM Sa 09.05.2020 und So 10.05.2020 r Winsen (Luhe): 5SJFCXBHFOGBISU
CBIOEF rJöhstadt:%BNQGCFUSJFCBVG [VN.VUUFSUBHWPN,MFJOCBIO#BIO
EFS 1SFOJU[UBMCBIO XJF  [XJ IPG 8JOTFO -VIF
 4ÛE BN OFVFO
So 03.05.2020 TDIFO+ÕITUBEUVOE4UFJOCBDI*(1SF 1BSLIBVT
OBDI4BM[IBVTFO"SCFJUTHF
rLimburg:5BVTDICÕSTF)PTQJ OJU[UBMCBIO  "N #BIOIPG   5FM NFJOTDIBGU7FSLFISTGSFVOEF-ÛOFCVSH
UBMTUS   4UBEUIBMMF+PTFG,PIMNFJFS   XXXQSFTTOJU[UBM F7 5FM XXXIFJEF
)BMMF  m 6IS5FM   CBIOEF FYQSFTTEF
XXXNFDMJNCVSHIBEBNBSEF
r  Rechenberg-Bienenmühle
05/FVDMBVTOJU[:5BHEFSPGGFOFO5ÛS
"N;FJTJOHCFSH DB.FUFSWPN Die große Schweizer Modelleisenbahn
#G#JFOFONÛIMFFOUGFSOU m6IS Zug des Monats Mai: Pendelzug für Festgesellschaft 1994
5FM XXXNPEFMMCBIO
Ist ein Jubiläum zu feiern, überraschen die Bahnen
MBOETBDITFOEF oft mit speziellen Angeboten für absolut einmalige
Erlebnisse. Am Kaeserberg verkehrt ein solcher
Di 05.05.2020 Festzug. Er bietet die seltene Gelegenheit, die
Fahrstrecke bergauf im Aussichtscabriolet zu ent-
rSchöllkrippen:.PEFMMCBIO
decken und danach die Rückfahrt talabwärts auf
BVTTUFMMVOHJN7FSFJOTIFJN "N4QPSU dem Fahrrad zu geniessen. Speziell ist die For-
HFMÅOEF m6IS'BISCFUSJFCBVG mation des Zuges mit der zwischen den Wagen
EFO "OMBHFO t4QFTTBSUSBNQFi VOE eingereihten arbeitenden Lokomotive. Die beiden
Flachwagen befördern Fahrräder und halten die
t,BIMHSVOECBIOi&JTFOCBIOGSFVOEF Reisenden soweit auf Distanz von der Lokomotive, dass ihre Rundsicht möglichst freibleibt. Auf dem vor-
,BIMHSVOE 5FM XXXFJ ausfahrenden Wagen hält der Zugführer Ausschau und unterstützt den Lokomotivführer per Funk in seiner
TFOCBIOGSFVOEFLBIMHSVOEEF Verantwortung. www.kaeserberg.ch

Fr 08.05.2020 bis So 10.05.2020 "VGHSVOEEFSCFTPOEFSFO-BHFJO#F[VHBVGEBT$PSPOBWJSVT NàTTFOXJSEFO,BFTFSCFSHMFJEFS


rBrandenburg an der Havel:
.PEFMMCBIOBVTTUFMMVOH*OEVTUSJFNV
TFVN "VHVTU4POOUBH4US KFXFJMT
! CJT[VN"QSJMTDIMJFFO'BMMT4JF*ISF&JOUSJUUTLBSUFàCFSVOTFSF8FCTFJUFHFLBVGUIBCFO 
LÚOOFO4JFEJFTF[VFJOFNTQÊUFSFO;FJUQVOLUWFSXFOEFO8JSGSFVFOVOTEBSBVG 4JFJO
CFTTFSFO;FJUFOXJFEFSBN,BFTFSCFSHCFHSàFO[VEàSGFO
!
CJT6IS 5FM

MIBA-Miniaturbahnen 5/2020 87
Fr 15.05.2020 bis So 17.05.2020 Mi 20.05.2020 bis Mo 25.05.2020 Sa 23.05.2020 und So 24.05.2020
Peißenberg: 1FJFOCFSHFS.P Slowakei:%BNQGJOEFS4MPXBLFJNJU rJöhstadt:%BNQGCFUSJFCBVG
EFMMCBIOUBHF5JFGTUPMMFO 5JFGTUPMMFO 'PUPCFHMFJUCVTTFO%(&(#BIOSFJTFO  EFS1SFOJU[UBMCBIO[XJTDIFO+ÕITUBEU
IBMMF 'Sm6IS 4Bm6IS 4P 5FM XXXEHFHEF VOE4UFJOCBDI*(1SFOJU[UBMCBIO "N
m 6IS 5FM  XXXNC #BIOIPG   5FM  
DQGBGGFOXJOLFMEF Do 21.05.2020 XXXQSFTTOJU[UBMCBIOEF
r Norden–Dornum:0TUFSGBISUNJU%JF rWeimar:.PEFMMCBIO"VTTUFM
Sa 16.05.2020 TFMMPL7BVGEFS,ÛTUFOCBIO.,0  MVOHJO EFO7FSFJOTSÅVNFO &EVBSE
rLüneburg:&YLVSTJPO[VS#VDLPXFS 5FM XXXNLPFWEF 3PTFOUIBM4US   m 6IS 5FM
,MFJOCBIO"SCFJUTHFNFJOTDIBGU7FS rAmstetten–Gerstetten: 1FOEFMGBIS   XXXUUNPEFMMCBIO
LFISTGSFVOEF -ÛOFCVSH F7  5FM UFONJUBVGEFS-PLBMCBIO[XJ XFJNBSEF
 XXXIFJEFFYQSFTT TDIFO"NTUFUUFOVOE(FSTUFUUFO6MNFS
EF & J T F O C B I O G S F V O E F  5F M       Sa 30.05.2020 und So 31.05.2020
rCottbus:3VOEGBISUEVSDIEFO  XXXVFGMPLBMCBIOEF rWuppertal-Barmen:+VCJMÅ
5BHFCBVNJUFJOFNOJDIUBMMUÅHMJDIFO r Amstetten–Oppingen:%BT"MC#ÅIO VN+BISF.&$8VQQFSUBM KFXFJMT
#MJDLBVGEJFCFMFVDIUFUFO,SBGUXFSLT MFWFSLFISUNBM[XJTDIFO"NTUFUUFO m6IS &TDIFOTUSBF5FM
BOMBHFO -BVTJU[FS %BNQGMPL $MVC  VOE0QQJOHFO5FM XXX  XXXNFDXVQQFSUBMEF
#BIOIPGTUS   5FM   BMCCBFIOMFEF r  Jöhstadt: 1GJOHTUGFTU NJU
XXXMBVTJU[FSEBNQGMPLDMVCEF r Berlin Wilhelmsruher Damm:'SÛI %BNQGCFUSJFCBVGEFS1SFOJU[UBMCBIO
MJOHTEBNQG[VN)FJEFLSBVUCBIO.V [XJTDIFO+ÕITUBEUVOE4UFJOCBDI*(
Sa 16.05.2020 und So 17.05.2020 TFVNNJU(BTUEBNQGMPL5FM 1SFOJU[UBMCBIO  "N #BIOIPG  
r Braunschweig: 4POEFSGBISUFO  5PVSJTU*OGPSNBUJPO XXXQSFTTOJU[UBMCBIOEF
%(&(#BIOSFJTFO 5FM  8BOEMJU[
 XXXCFSMJOFSFJTFOCBIO rAnnaberg-Buchholz:'BISUFO
XXXEHFHEF GSFVOEFEF EFS ;PMM(BSUFOCBIO -PVJTF0UUP
rJöhstadt:%BNQGCFUSJFCBVG 1FUFST4US m6IS/BDIUGBISUFO
EFS 1SFOJU[UBMCBIO XJF  [XJ Do 21.05.2020 bis So 24.05.2020 BN4BNTUBHWPOm6IS".70& 
TDIFO+ÕITUBEUVOE4UFJOCBDI*(1SF r Darmstadt:#BIOXFMUUBHFNJU 5FM XXXHBSUFOCBIO
OJU[UBMCBIO  "N #BIOIPG   5FM 4POEFS[ÛHFO 7PSGÛISVOHFOJN&JTFO GSPIOBVEF
  XXXQSFTTOJU[UBM CBIONVTFVN%BSNTUBEU,SBOJDITUFJO 
CBIOEF 4UFJOTUS 5FM XXX Sa 30.05.2020 bis Mo 01.06.2020
rAue:(SPF.PEFMMCBIOTDIBV CBIOXFMUEF rWeißwasser:+BISF8BMEFJ
EFT.#$+BIOTCBDI,VMUVSIBVT"VF  r Weißwasser:%JFTFMMPLCFUSJFC TFOCBIO.VTLBV'BISCFUSJFCNJUESFJ
(PFUIFTUS KFXFJMTm6IS XXX NJU(BTUMPLPNPUJWFO8BMEFJTFOCBIO %BNQGMPLPNPUJWFO 8BMEFJTFOCBIO
NCDKBIOTCBDIEF .VTLBV +BIOTUS5FM  .VTLBV +BIOTUS 5FM 
r  Lauingen: .PEFMMCBIO BN XXXXBMEFJTFOCBIOEF XXXXBMEFJTFOCBIOEF
8BTTFSUVSN ,.4PNNFSGFTU*N&
1BSL-BVJOHFO 3JFEIBVTFS4US 4B Fr 22.05.2020 So 31.05.2020
m 6IS  4P m 6IS 4BNTUBH rAmstetten–Gerstetten: 'PUPHÛUFS[VH r Lüneburg:5SJFCXBHFOGBISUFO BVG
BCFOE BC  6IS .PEFMMCBIO NJU1FSTPOFOCFGÕSEFSVOHNJU EFS#MFDLFEFS,MFJOCBIO"(7FSLFIST
4UBNNUJTDI 5FM XXX BVGEFS-PLBMCBIO[XJTDIFO"NTUFUUFO GSFVOEF -ÛOFCVSH F7  5FM 
LNEF VOE (FSTUFUUFO 6MNFS &JTFOCBIO  XXXIFJEFFYQSFTTEF
GSFVOEF 5FM   XXX r  Lengerich: 5BH EFS PGGFOFO
So 17.05.2020 UBOBHPEF 5ÛS&JTFOCBIOGSFVOEF-FOHFSJDI -JF
rNürnberg:.PEFMM"VUP#ÕSTF rLüneburg:4POEFSGBISUOBDI8JUUJO OFOFS 4USBF   5FM  
JO "SWFOB1BSL)PUFM (ÕSMJU[FS4USBF HFO JO EJF #SBVFSFJ"SCFJUTHFNFJO XXXFJTFOCBIOGSFVOEFMFOHFSJDIEF
 CJT6IS 5FM 
  TDIBGU7FSLFISTGSFVOEF-ÛOFCVSHF7  r Norden–Dornum:1FOEFMGBISUFOBVG
XXXNBDGSBOLFOEF 5FM   XXXIFJEFFY EFS,ÛTUFOCBIO.VTFVNTFJTFOCBIO
r Lüneburg:5SJFCXBHFOGBISUFO BVG QSFTTEF ,ÛTUFOCBIO 0TUGSJFTMBOE  .,0 5FM
EFS #MFDLFEFS ,MFJOCBIO"SCFJUTHF  XXXNLPFWEF
NFJOTDIBGU7FSLFISTGSFVOEF-ÛOFCVSH Sa 23.05.2020 rWilsdruff:4DINBMTQVSNVTF
F7 5FM  XXXIFJEF rAmstetten bzw. Ulm:%BNQGTPOEFS VNHFÕGGOFU %SBJTJOFOGBISUFO'SFJCFS
FYQSFTTEF [VHNJUVOE1MBUUGPSNXBHFO HFS4US 5FM XXX
rEschborn (Taunus):"VTTUFM WPO"NTUFUUFOVOE6MN[VEFO3JFTFS XJMTESVGGFSTDINBMTQVSOFU[EF
MVOH)BVQUTUS 7FSFJOTIFJN m %BNQGUBHFO JN #BIOCFUSJFCTXFSL
6IS  5FM   XXXFJTFO /ÕSEMJOHFO6MNFS&JTFOCBIOGSFVOEF 
Alle genannten Termine und Angaben
CBIOGSFVOEFUBVOVTEF 5FM XXXVFGMPLBM
ohne Gewähr!

Mi 20.05.2020 bis So 24.05.2020


CBIOEF
r Essen: 3VISHFCJFUTSVOEGBISU NJU
rAue:(SPF.PEFMMCBIOTDIBV Ň  BC &TTFO )CG &JTFOCBIO
! Bitte unbedingt vor Besuch
beim Veranstalter rückversichern! !
EFT&S[HFCJSHTLSFJTFT,VMUVSIBVT"VF  /PTUBMHJFGBISUFO#FCSB 7PO5SPUU[V Weitere Terminanzeigen finden Sie
(PFUIFTUS 4B 4P 'S 'FJFSUBHm 4PM[4US #FCSB 5FM im Internet unter
6IS .Jm6IS.#$+BIOTCBDI    XXXFJTFOCBIOOPTUBMHJF https://shop.vgbahn.info/vgbahn/service/termine
XXXNCDKBIOTCBDIEF GBISUFOCFCSBEF

88 MIBA-Miniaturbahnen 5/2020
Profitipps
Uwe Stehr für die Praxis
3D-DRUCK FÜR
MODELLBAHN
PRAXIS MODELLBAHNER „3D-Druck im Modellbau? Alles viel zu kompliziert und teuer,
ypen, Praxisbeispiele
Konstruieren, Drucker-T
und konstruieren kann ich auch nicht.“ Stimmt diese landläufige
Meinung? MIBA-Autor Uwe Stehr führt an einfachen Beispielen
vor, wie man sich mit dieser zukunftsweisenden Technik ver-
traut macht. Darüber hinaus sind auch zahlreiche Projekte aus
der Praxis dabei.
Dabei will der 3D-Druck den klassischen Modellbau nicht ver-
drängen, sondern an vielen Stellen sinnvoll ergänzen. Indivi-
duelle Bauteile bis hin zu kompletten Modellen können nun
in sehr guter Qualität selbst gedruckt werden. Der Austausch
der dafür nötigen Dateien ermöglicht es zudem, Lösungen von
anderen Modellbahnern für die eigene Anlage zu verwenden.
Der neue Band aus der Reihe „MIBA-Modellbahn-Praxis”
folgt diesem Beispiel und stellt von allen beschriebenen Pro-
Deutschland € 12,–
Österreich € 13,20 ·
Schweiz SFr 19,90
Italien, Frankreich,
jekten die Dateien zum Download für Nachbauwillige bereit.
Be/Ne/Lux € 13,80 ·
en NOK 150
Spanien € 15,60 · Norweg

MIBA-Modellbahn-Prax
Best.-Nr. 15087459
5-0
is 1/2020
So eröffnet sich mit den Möglichkeiten des 3D-Druckers eine
ISBN 978-3-89610-73

ganz neue, faszinierende Facette des Modellbaus im heimi-


schen Bastelkeller.
NEU
09.03.2020 09:04:31

84 Seiten im DIN-A4-Format 210 x 297 mm, mehr als 250 Abbildungen, Klammerbindung
Best.-Nr. 15087459 | € 12,–

Weitere Titel aus der Reihe MIBA-MODELLBAHN-PRAXIS:


Thomas Mauer Burkhard und Stephan Rieche/Uwe Stehr Helge Scholz Sebastian Koch Manfred Peter Pit Karges

MODELLBAHN
KLEINE ANLAGE MODELLBAHN GEWÄSSER- AUF STRASSEN TECHNIK-TIPPS FAHRZEUG-FINISH MIT
MODELLBAHN MODELLBAHN MODELLBAHN MODELLBAHN MODELLBAHN
PRAXIS VON A BIS Z PRAXIS WERKSTATT PRAXIS GESTALTUNG PRAXIS UND WEGEN PRAXIS ANLAGENBAU PRAXIS PINSEL UND PISTOLE
Ein Landbahnhof – authentisch und detailliert gebaut
Materialien, Methoden, Werkzeuge Von der Pfütze bis zur Meeresbrandung Grundlagen, Materialien, Gestaltungen Unterbau, Gleisbau, Schaltungen und Steckverbindungen Loks und Wagen altern – realistisch nach Vorbild

Deutschland € 10,–
Österreich € 11,50 · Schweiz sFr. 19,80 Deutschland € 10,–
Be/Lux € 11,60 · Niederlande € 12,75 Deutschland € 10,– Deutschland € 10,– Deutschland € 10,– Deutschland € 10,–
Österreich € 11,50 · Schweiz sFr 19,80 Österreich € 11,50 · Schweiz sFr. 19,80 Österreich € 11,50 · Schweiz sFr. 19,80 Österreich € 11,50 · Schweiz sFr. 19,80
Italien, Frankreich, Spanien, Österreich € 11,50 · Schweiz sFr 19,80
Be/Lux € 11,60 · Niederlande € 12,75 Be/Lux € 11,60 · Niederlande € 12,75 Be/Lux € 11,60 · Niederlande € 12,75 Be/Lux € 11,60 · Niederlande € 12,75
Portugal (cont), Finnland € 12,50 Be/Lux € 11,60 · Niederlande € 12,75
Italien, Frankreich, Spanien, Italien, Frankreich, Spanien, Italien, Frankreich, Spanien, Italien, Frankreich, Spanien,
Italien, Frankreich, Spanien,
Portugal (cont), Finnland € 12,50 Portugal (cont), Finnland € 12,50 Portugal (cont), Finnland € 12,50 Portugal (cont), Finnland € 12,50
MIBA-Modellbahn-Praxis 1/2013 Portugal (cont), Finnland € 12,50
Best.-Nr. 15087445
MIBA-Modellbahn-Praxis 1/2015 MIBA-Modellbahn-Praxis 1/2016 MIBA-Modellbahn-Praxis 2/2016 MIBA-Modellbahn-Praxis 1/2017
ISBN 978-3-89610-295-9 MIBA-Modellbahn-Praxis 2/2015
Best.-Nr. 150 87448 Best.-Nr. 15087450 Best.-Nr. 150 87451 Best.-Nr. 150 87452
Best.-Nr. 150 87449
ISBN 978-3-89610-634-6 ISBN 978-3-89610-645-2 ISBN 978-3-89610-649-0 ISBN 978-3-89610-654-4
ISBN 978-3-89610-638-4

Best.-Nr. 150 87445 Best.-Nr. 150 87447 Best.-Nr. 150 87448 Best.-Nr. 150 87449 Best.-Nr. 150 87450 Best.-Nr. 150 87451 Best.-Nr. 150 87452

Thomas Mauer
Sebastian Koch Maik Möritz

FAHRLEITUNGEN LICHT UND MODELLBAHN-


MODELLBAHN MODELLBAHN MODELLBAHN
PRAXIS IM MODELL PRAXIS BELEUCHTUNG PRAXIS LANDWIRTSCHAFT
Grundlagen, Materialien, Ausstattungen, Baupraxis Grundlagen, Baupraxis, Effekte, Steuerungen Ländliche Gebäude und Fahrzeuge, Szenen und Details

eBooks

Jetzt als eBook verfügbar!


Deutschland € 10,–
Österreich € 11,50 · Schweiz sFr. 19,80
Be/Lux € 11,60 · Niederlande € 12,75
Deutschland € 12,–
Österreich € 13,20 · Schweiz SFr 19,90
Be/Ne/Lux € 13,80 · Italien, Frankreich,
Spanien € 15,60 · Norwegen NOK 150
Deutschland € 12,–
Österreich € 13,20 · Schweiz SFr 19,90
Be/Ne/Lux € 13,80 · Italien, Frankreich,
Spanien € 15,60 · Norwegen NOK 150
Alle lieferbaren und längst
Italien, Frankreich, Spanien,

vergriffenen Bände dieser Reihe gibt


Portugal (cont), Finnland € 12,50 MIBA-Modellbahn-Praxis 2/2019
MIBA-Modellbahn-Praxis 1/2019 Best.-Nr. 15087458
Best.-Nr. 15087457 ISBN 978-3-89610-728-2
MIBA-Modellbahn-Praxis 2/2017
ISBN 978-3-89610-726-8
Best.-Nr. 15087454
ISBN 978-3-89610-656-8

es als eBook unter www.vgbahn.de


Best.-Nr. 150 87454 Best.-Nr. 150 87455 Best.-Nr. 150 87456 Best.-Nr. 150 87457 Best.-Nr. 150 87458 und als digitale Ausgaben im
VGB-BAHN-Kiosk des AppStore und bei
Jeder Band mit 84 Seiten im DIN-A4-Format und über 180 Abbildungen, je € 10,–/12,– Google play für Android.

Erhältlich im Fach- und Zeitschriftenhandel oder direkt beim VGB-Bestellservice,


Am Fohlenhof 9a, 82256 Fürstenfeldbruck, Tel. 0 81 41 / 534 81 0, Fax 0 81 41 / 5 34 81 -100,
bestellung@vgbahn.de, shop.vgbahn.de
www.facebook.de/vgbahn
NEUHEITEN

4DIXFSF(àUFS[VHMPLEFS%3JO/
Die Dampflok der Baureihe 44 von Fleischmann erscheint jetzt in
der Ausführung der DR mit hochsitzenden Windleitblechen,
Umlaufblech mit Schürze und einem neu konstruierten Öltender. Außer-
dem wurden zahlreiche weitere DR-typische Details wie Lampen und die
Rauchkammertür mit Zentralverschluss vorbildgerecht nachgebildet; die
Beschriftung entspricht der Epoche IV. Das Modell gibt es mit Next18-
Schnittstelle sowie mit Sounddecoder.
'MFJTDINBOO t"SU/Sté t"SU/S NJU
4PVOEEFDPEFS
té tFSIÊMUMJDIJN'BDIIBOEFM

Millepiedi in H0
Der Fiat 690 Millepiedi
ist von Brekina als Hän-
gerzug mit Kofferaufbau erhält-
lich. Das ab 1961 gebaute Vor-
bild war seinerzeit der erste Lkw
des italienischen Herstellers mit
zwei gelenkten Vorderachsen –
ein typisches Fahrzeug für die
Epoche III!
#SFLJOBt"SU/S
té 
tFSIÊMUMJDIJN'BDIIBOEFM

*N5BMHPEVSDIEJF/BDIUJO/ 4PVOEGàSEJF.PEFMMCBIO
In einem sechsteiligen Set wird der Tal- Mit dem Sound-Ladeadapter von Uhlen-
go-Gliederzug „InterCityNight“ von brock können Lokgeräusche aus der
Arnold in der Baugröße N angeboten; das Vor- Soundbibliothek vom PC in IntelliSound-Modu-
bild war bei der DB AG von 1994 bis 2009 im le und Decoder geladen werden; außerdem las-
Einsatz. Passend dazu gibt es noch zwei Ergän- sen sich alle Funktionen testen und die CVs
zungssets mit je zwei Schlaf- und Sleeperette- programmieren. Auf der beiliegenden CD sind
Wagen. die erforderlichen Programme „SUSIkomm“
"SOPMEt"SU/S)/ (SVOETFU
 und „SUSISoundManager“ sowie diverse
té t"SU/S)/ 4DIMBGXBHFO
 Dampf-, Diesel- und Ellok-Sounds zu finden.
t"SU/S)/ 4MFFQFSFUUF
tKFé  6IMFOCSPDLt"SU/Sté 
tFSIÊMUMJDIJN'BDIIBOEFM tFSIÊMUMJDIJN'BDIIBOEFMVOEEJSFLU

90 MIBA-Miniaturbahnen 5/2020
NEUHEITEN
.JU.ÊSLMJOOBDI*UBMJFOJO)
Die Reihe der Schnellzugwagen nach
italienischem Vorbild wird von Märklin
mit dem Abteilwagen Az 1. Klasse der Bauart
Eurofima fortgesetzt; das Modell entspricht
dem Betriebszustand um 1979, passende Zug-
laufschilder liegen als Nassschieber bei.
.ÊSLMJOt"SU/Sté 
tFSIÊMUMJDIJN'BDIIBOEFM

*N&JOTBU[NJU#SFLJOBJO)
Schöne Nutz- und Einsatzfahrzeuge nach Vorbildern der Epoche III
wurden von Brekina nun ausgeliefert. Dazu gehören der MB LAF
1113 TLF 16, der vom Fernmeldedienst der Bundespost eingesetzte VW
DoKa mit Nachläufer und Telegrafenstangen als Ladegut sowie der IFA S
4000-1 als Bautruppwagen der Deutschen Post.
#SFLJOBt"SU/S .#-"'
té t"SU/S 78%P,B

té t"SU/S *'"4
té 
tFSIÊMUMJDIJN'BDIIBOEFM

1BOPSBNBXBHFOJO/
AB-Modell bietet die Panoramawagen
der MOB in der auffälligen „Golden-
Pass“- Lackierung in Zweier-Sets an; sie ent-
standen auf Grundlage von umgebauten Kato-
Modellen und sind für 9-mm-Spurweite als
auch für Nm mit 6,5 mm Spurweite erhältlich.
"#.PEFMMt"SU/S,5/té o
t"SU/S,5/Nté otFSIÊMUMJDI
EJSFLUtXXXO4DINBMTQVSEF

(àUFSJN
(SPSBVNXBHFO
Der vierachsige
gedeckte Güterwa-
gen der Bauart Gabs der FS
in der Ursprungsausführung
wird von Roco für die
Baugröße H0 angeboten;
Lackierung und Beschriftung
entsprechen der Epoche IV.
3PDPt"SU/S
té tFSIÊMUMJDIJN
'BDIIBOEFM

MIBA-Miniaturbahnen 5/2020 
NEUHEITEN

4DIOFMM[VHMPLEFS%#JO/
In einer einmaligen Auflage wird die Schnellzugdampflok 03 268
von Minitrix angeboten; ihre Beschriftung entspricht der Epoche
IV. Das Modell ist mit einem bereits eingebauten Sounddecoder für die
Formate DCC und Selectrix ausgestattet.
.JOJUSJY t"SU/Sté tFSIÊMUMJDIJN'BDIIBOEFM

4DIXFEJTDIFS3BEMBEFSJO)
Von der jungen Firma „Swedish Model Works“ kommt das fein
detaillierte Modell des Volvo-Radladers BM LM 841. Das Vorbild
wurde ab 1972 gebaut, es ließ noch gut den «umgedrehten Traktor»
erkennen, aus denen Volvo seine Radlader entwickelte. Dank vieler
Anbaugeräte und Werkzeuge konnte das Vorbild als echter Allrounder
eingesetzt werden. Auch im Modell wird der Radlader mit Palettengabel,
Schneepflug und -schaufel sowie Kranausleger zum Wechseln geliefert.
4XFEJTI.PEFM8PSLTt"SU/S-.tTLS o DBé o

tFSIÊMUMJDIEJSFLUtXXXTXFEJTINPEFMXPSLTTF

8BSUFIBVTJO
Als Lasercutbausatz wird das Modell
einer kleinen Fachwerkwartehalle nach
dem Vorbild von Sellin Ost von Modellbahn-
Union gefertigt. Die Wartehalle wurde detail-
liert nachgebildet; so sind in dem geschlosse-
nen Gebäudeteil neben den Diensträumen
auch die Toiletten untergebracht – durch die zu
öffnenden Türen sind diese auch gut zu sehen.
.PEFMMCBIO6OJPOt"SU/S.6#
té tFSIÊMUMJDIEJSFLU
tXXXNPEFMMCBIOVOJPODPN

$POUBJOFSUSBHXBHFOJO)
Der zweiachsige Containertragwagen
der Bauart Lgjs 598 wird von Roco in
der DB-Ausführung für die Epoche IV angebo-
ten. Der Tragwagen ist mit zwei 20-Fuß-Contai-
nern der DR beladen – Bundesbahn und
Reichsbahn im gemeinsamen Einsatz …
3PDPt"SU/Sté tFSIÊMUMJDI
JN'BDIIBOEFM

4DIXFJ[FS,àIMXBHFOJO)
In drei Zweiersets bietet Mabar den
Kühlwagen der Bauart Hbbills-uy der
SBB in limitierter Auflage an. Alle Wagen tra-
gen unterschiedliche Betriebsnummern, beide
Beschriftungen entsprechen der Epoche V. Die
Modelle besitzen eine Kinematik mit NEM-
Kupplungsaufnahme.
.BCBSt"SU/S  
tKFé tFSIÊMUMJDIJN'BDIIBOEFM

 MIBA-Miniaturbahnen 5/2020
NEUHEITEN
3ÚISFOEFS)JSTDIJO 'FJOFS&GFVoGFJOHFÊU[UGàS) 5SFDLFSNJUMBOHFS/BTFJO)
Auch wenn das Motiv mit röhrendem Efeuranken aus sauber geätztem Mes- Das Modell von Schuco entstand nach
Hirsch als Wanddekoration wohl nicht singblech sind nun von Model Scene dem Vorbild des Dutra D4K B mit Kabi-
mehr sonderlich angesagt ist – im Wald ist es erhältlich. Ranken und Blätter sind dabei ne, der ab 1964 im ungarischen Traktorenwerk
auf der Modellbahn immer noch ein Blickfang! schon fertig bemalt. „Roter Stern“ hergestellt wurde.
/PDIt"SU/Sté  .PEFM4DFOFt"SU/S7(té  4DIVDPt"SU/Sté 
tFSIÊMUMJDIJN'BDIIBOEFM tFSIÊMUMJDIJN'BDIIBOEFM tFSIÊMUMJDIJN'BDIIBOEFM

/FVFS"OUSJFCGàSEJF,ÚG
Aus der „Tramfabriek“ von Sven van der Hart kommt ein
Antriebssatz mit einem kleinen Glockenankermotor, der dem
bekannten Modell der Köf von Arnold zu ganz hervorragenden Fahr-
eigenschaften verhilft. Der Umbau lässt sich zudem mit einfachen Mit-
teln selbst durchführen.
5SBNGBCSJFL té tFSIÊMUMJDIEJSFLUtUSBNGBCSJFLOM

4DIXFJ[FS#BIOIPG GBTU
HBO[BVT)PM[JO/
Die Bausätze nach Schweizer Vorbildern aus der „Modellwerk-
statt“ erhielten Zuwachs – mit dem Bausatz nach dem Vorbild
des Bahnhofs Rueun an der Vorderrheinlinie der RhB bietet Thomas
Ermels das erste Modell in der Baugröße N an.
%JF.PEFMMXFSLTUBUUt"SU/Sté tFSIÊMUMJDIEJSFLU
tXXXUFNJOJBUVSTIPQEF

,OÚMMDIFOJO )ZESBVMJTDIFS1SFMMCPDLJO)
Falschparker in Ein hydraulischer Prellbock ist jetzt im
der Baugröße 1 Sortiment der Modellbahn-Union zu fin-
haben es bald schwer – den. Es handelt sich um eine recht altertüm-
dann wird die Politesse liche und aufwendige Bauart, wie sie früher
aus der Figurenmanufak- gelegentlich an den Kopfgleisen eines End-
tur von Wema ihre Straf- bahnhofs zu finden war. Das Modell besteht
zettel verteilen … aus Kunststoff und ist bereits bemalt.
8FNBté t 5SBNGBCSJFL t.6)"té 
FSIÊMUMJDIEJSFLU tFSIÊMUMJDIEJSFLU
tXXXXFNBCBIOEF tXXXNPEFMMCBIOVOJPODPN

5SBCCJVOE4QSJOUFSJO)
Der Trabant 601 von Herpa kommt als
Monteurwagen der RFT (Rundfunk- und
Fernmelde-Technik) der DDR. Eine echte Form-
neuheit ist dagegen der MB Sprinter mit Ein-
fachkabine; er erscheint zunächst als Feuer-
wehr-Rettungswagen.
)FSQBt"SU/S 5SBCBOU
té 
t"SU/S .#4QSJOUFS
té 
tFSIÊMUMJDIJN'BDIIBOEFM

MIBA-Miniaturbahnen 5/2020 
KLEINANZEIGEN
Hochwertige Schrankvitrine für www.wagenwerk.de Verkäufe
Modelleisenbahn abzugeben. Maße: Feine Details und Eisenbahnmodelle Fahrzeuge TT, N, Z
H190/B100/T30cm. 20mm Aluprofil,
Bronze lackiert. Oben: Glasschie- www.suchundfind-stuttgart.de 1:220 Zubehör: Klingenhoefer.com
betüren, 6 Glaseinlegeböden. Be-
leuchtung: 8 Minispots. 7 Treppen www.jbmodellbahnservice.de
(insgesamt 21 Stellflächen). Holzteile
Unterteil: Buche furniert, Holzdrehtü- Verkaufe Umbauten für Trix Express, Verkäufe
ren. Schloss oben und unten. Bestzu- Flm, Lima, Liliput, Roco, Piko, Güt- Zubehör alle Baugrößen
stand. Preis Verhandlungssache. Tel. zold, Trix, Märklin, alles fabrikneu
06172/456293. oder neuwertig, zu günstigen Preisen. Brückenvielfalt von Spur Z bis Spur 1
Liste anfordern gegen 80 ct. Porto bei www.hack-bruecken.de
www.puerner.de Olaf Radeck, Heubachhof 19, 87437
Kempten. www.modellbahnzentrum-uerdingen.de
Verkaufe Märklin H0 Loks, Züge, Wa-
gen, Signale, K-Gleis, Weichen, Trafo, www.lokraritaetenstuebchen.de modellbauvoth
Digital, Lampen, Figuren, Gebäude,
Elektronik, Autos, Video, Märklin- www.Modellbau-Gloeckner.de www.puerner.de
Bibliothek-Bücher, Werkzeuge, DVD,
Klein- u. Ersatzteile, Bücher, alle MB- www.modelltechnik-ziegler.de www.modellbahn-keppler.de
Zeitungen, Tel. 0170/7137057.
Märklin-Sondermodelle H0. Liste www.modellbahnservice-dr.de
von: M. den Hartog, Limbrichterstraat
Verkäufe 62, NL-6118 AM Nieuwstadt, Nieder-
Fahrzeuge 0, 1, 2 lande. www.marco-denhartog.nl. Verkäufe
Literatur, Video, DVD
www.d-i-e-t-z.de
www.modelleisenbahn.com
www.bahnundbuch.de
www.modellbahnshop-remscheid.de
Verkäufe LGB-Loks, Waggons und Zubehör
abzugeben. Liste anfordern unter Tel. Märklin-Freunde sind informiert!
Dies + Das www.moba-tech.de
0201/697400, Fax 0201/606948 oder KOLL’S PREISKATALOG
hermann.goebels@t-online.de. MÄRKLIN 00/H0
www.lok-doc-wevering.de www.augsburger-lokschuppen.de www.koll-verlag.de
www.wagenwerk.de Tel. 06172/302456
Verkaufe Ersatzteile Piko H0, N so- Piko 95115 Tenderlok BR 95 So.Serie
wie TT. Bitte Liste anfordern: Petra Feine Details und Eisenbahnmodelle
€ 110, Liliput L 106202 BR 62 Lim. www.modellbahn-keppler.de
Wawrzyniak, Straße der Einheit 4, Edit. € 255, Trix 22401 BR 98-3 € 75,
04420 Markranstadt-Kulkwitz. Tel. Verkaufe Kittel Dampftriebwagen
Roco 43031 Zugpack. 40 J. DB € 170, Grosse Sammlung Eisenbahnbücher.
034205/423077. Spur 0, Epoche 2 DRG, grün, Vitrinen-
Roco 43217 BR 18 DB € 130. Alles neu Alle im Neu- bzw. Top-Zustand. 152
modell, unbespielt, VB € 1.200. Tel.
im Originalkarton. Tel. 02752/7856. Stück. Auf Wunsch Auflistung per
www.nordbahn.net 0151/75024255 (Berlin-Lichtenberg).
Mail. Preis: faires Angebot unter:
Qualität, Auswahl, preiswert www.menzels-lokschuppen.de kp.lindenau@gmx.de. Nur Abholung
Verkäufe möglich.
Digitalumbau, Sound-Einbau ab www.carocar.com
€ 35,– und Reparaturen. H.-B. Lepp- Fahrzeuge H0, H0e, H0m
kes, Elsternweg 47, 47804 Krefeld. Trix-Roco-Tegernseebahn-Set 6tlg.,
Tel. 02151/362797 (Mo.–Fr. von
15–18.30h).
www.modellbahnen-berlin.de Roco 111 - 850 J. München - 63695,
Roco 221.035 -analog- 43522, Trix
Anzeigenschluss
www.mbs-dd.com 22764-DB-120.001, Roco 43729- für Kleinanzeigen
TLS: www.Erlebniswelt-Modellbahn E18.06 blau, Roco 43692-181.201.
-Rhein-Main.de. Individuelle Pro- www.modellbahnritzer.de Anfragen bei: franz.millinger@ (Fließsatztext)
grammierung von privaten Modell- chello.at.
bahnanlagen, – digitale Schauanlage, www.koelner-modell-manufaktur.de 07/2020 = 13. Mai
– Lokumbauten. Tel. 06150/84593. www.modellbahn-keppler.de Erstverkaufstag 19.06.2020
Suche und verkaufe:
Modellbahnen in allen Spurweiten: US - Messinglokomotiven www.modellbahn-pietsch.com 08/2020 = 08. Juni
www.modellbahn-weber.com z.B. UP Big Boy von Tenshodo € 900
Grosser Lagerabverkauf!
Erstverkaufstag 17.07.2020
Santa Fe 2-10-4 Madam Queen € 500 FL H0 Art. 4028 Zahnrad Tenderlok
Loks und Wagen bis 30%, DRG 06 001 von Lemaco € 1200 + 3 Wagen Art. 5051/5052/5055 oder
Zubehör bis 50% Rabatt Tel. 07181/75131 FL H0 Art. 4033 Zahnrad Lok Edelw.
09/2020 = 13. Juli
contact@us-brass.com + 3 Wagen Art. 5057/5058/5059. Erstverkaufstag 14.08.2020
www.peters-spielkiste-modellbahnen.de Lok/Wagen in 1A Zustand in OVP.
www.modellbahn-apitz.de Preisgebot pro Zug. W. Haubenreisser, 10/2020 = 10. August
Modellbahnplatte Spurweite TT zum info@modellbahn-apitz.de Ulmenweg 7, 29614 Soltau. Erstverkaufstag 18.09.2020
Fertigbauen. Größe 2x1, 2x0, 5m
mit Plexiglasabdeckung und Gleis- Schmalspur in H0e & H0m, wie www.modelltom.com 11/2020 = 08. September
bildstellplatz, 2 Ebenen. Preis VS. Bemo, Egger-Bahn, Liliput, Techno- Erstverkaufstag 16.10.2020
Standort 23996 Bad Kleinen, Tel. model Jouef, Minitrains, siehe auch
0162/8119773 o. 038423/629689, www.egger-bahn.nl. R. Wittekoek,
erik-ehrlich@online.de.
12/2020 = 12. Oktober
Sint Martinusstraat 11c, 4715 AG Erstverkaufstag 20.11.2020
Rucphen, Niederlande. E-Mail:
www.menzels-lokschuppen.de r.wittekoek@gmail.com.

94 MIBA-Miniaturbahnen 5/2020
KLEINANZEIGEN
Verkaufe VHS-Cassetten, 50 Titel, Liebhaber sucht alte (Märklin-) Märklin, LGB, Trix, Fleischmann,
Zeichentrick, WD, alle neuwertig. Eisenbahnen aus der Vorkriegs- Carette, Bing... Zahle Höchstpreise
Mindestgebot € 50 + Porto. Gerne zeit. Bin neben Loks und Waggons für gepflegte Modelleisenbahnen!
sende ich eine Liste per Fax oder Brief beson ders auch an Zubehör und Alle Spurweiten/alle Herst.! Gerne
zu. Tel. 06247/991365. Einzelstücken interessiert. Hoher große Sammlungen, Anlagen oder
Wert ist äußerst angenehm! Biete Nachlässe. Komme auch bei Ihnen
Biete privat Eisenbahn-Bücher und auch Wertgutachten an, basierend auf vorbei, Abbau möglich! Über Ih-
-Zeitschriften (EK, EJ, div. Verlage), aktuellen Auktionsergebnissen und ren Anruf oder Ihr Mail freue ich
Baureihen- und Streckenbeschrei- Sammlerkatalogen. Alles auf Wunsch mich. Tel. 07309/4105044, mobil
bungen u.a. Liste anfordern unter telefonisch vorab oder bei Ihnen zu 0151/43202457. E-Mail: j.baader@
perseverantia@web.de. Hause und natürlich unverbindlich. jubamo.de.
Gerne Besichtigung meiner existie-
renden Sammlung. Auf Ihre Antwort Verschenken Sie kein Geld beim Ver-
Gesuche freut sich: Dr. Koch, Tel. 06223/49413 kauf Ihrer Gleichstrom-Sammlung/
oder E-Mail: Dr.Thomas.Koch@t- Anlage, Modellautosammlungen und
Dies + Das Kleinserienmodelle. Gerne unter-
online.de.
breiten wir Ihnen unverbindlich ein
Suche laufend Modelleisenb. von
Suche Modelleisenbahn jeglicher seriöses Angebot in jeder finanziellen
Märklin, Fleischmann, Roco, Arnold,
Art, grosse und kleine Sammlungen, Größenordnung. Persönliche Be-
LGB usw. Gerne große Sammlung
jede Spurweite. Freundliche seriöse sichtigung vor Ort – bundesweit und
oder Anlage – baue auch ab. Jedes
Abwicklung – komme persönlich im benachbarten Ausland. Freund-
Alter, jede Spurweite. Zahle Best-
vorbei. Uwe Poppe, Pforzheim, Tel. liche Beratung und Einschätzung
preise, da ich selbst auch intensiv
07237/329048, mobil 0176/26733 ihrer Modellbahn ist für Heinrich
sammle. Komme persönlich vorbei
931, E-Mail: MU21@gmx.de. Meiger seit 30 Jahren Routine.
– freundliche, seriöse Abwicklung.
Gerne bauen wir die Anlagen auch
Siegfried Nann, Tel. 07524/7914, Fax
LGB Gartenbahn und H0 sowie Echt- ab. Barzahlung ist selbstverständ-
07524/915711, mobil 0176/63212615.
Suche Modelleisenbahn jeglicher dampfmodelle von Sammler gesucht, lich. Modellbahn-Ankauf-Verkauf-
E-Mail: nannini.s@arcor.de.
Art, grosse und kleine Sammlungen, gern auch große Sammlung oder Anla- Erftstadt, Tel. 02235/468525, mobil
jede Spurweite. Freundliche seriöse ge bei fairer Bezahlung. Ich freue mich 0151/11661343, meiger-modellbahn
Diskrete und persönliche Abwicklung
Abwicklung – komme persönlich auf Ihr Angebot. Tel. 0341/4613285. @t-online.de.
von Sammlungsauflösungen und -re-
duzierungen von Modelleisenbahnen vorbei. Uwe Poppe, Pforzheim, Tel.
07237/329048, mobil 0176/26733 Ihre Sammlung in gute Hände.
aller Spurweiten von Märklin Spur
931, E-Mail: MU21@gmx.de. Gesuche Suche europaweit hochwertige Mo-
Z über H0 bis hin zu Märklin 1, wie
dellbahn-Sammlungen jeder Grö-
auch HAG-Modellbahnen. Ich freue Fahrzeuge H0, H0e, H0m ßenordnung. Faire Bewertung Ihrer
mich auf Ihre Kontaktaufnahme. Suche zwecks Informationsaustausch
Sammler/Kenner der Großmodelle Modelle mit kompetenter, seriöser
Jörg Buschmann, München, Tel. Wir sind auf der Suche nach
(1:20) der Firma Sieck Modellbau. Abwicklung. Heiko Plangemann,
089/85466877, mobil 0172/8234475, Modellbahnen, alle gängigen
Diese Loks standen früher in Fahr- Tel. 05251/5311831, info@gebrauch
modellbahn@bayern-mail.de. Spuren und Hersteller! Sowohl
kartenausgaben in Bahnhöfen und temodellbahn.de, www.gebrauchte
Sammlungen als auch Anlagen modellbahn.de.
Suche Spur-S Artikel der Firma Bub. Reisebüros. Bin für alle Informationen
bundesweit und Ausland. Wir zahlen
Loks, Wagen und Zubehör. Angebote dankbar. Rückmeldungen bitte an E-
Höchstpreise bei Abholung! Wir Märklin-Eisenbahn Spur H0 + 0 ge-
an hvo@gmx.com. Mail: annedetlefgerth@aol.com.
bieten eine kompetente und freund- sucht. Tel. 07156/34787.
liche Abwicklung. M. Krebsbach,
ANKAUF MODELLEISENBAHNEN Lokschilder, Fabrikschilder, Behei-
Tel. 02762/9899645 oder E-Mail: Suche Modellautosammlungen von
Märklin, Roco, Fleischmann, Arnold, matungs- und Eigentumsschilder
mal-gmbh@gmx.de. Herpa, Busch, Wiking, Albedo, Bre-
LGB etc. Gerne große Sammlungen. von Lokomotiven gesucht. Bitte
alles anbieten. Hannemann, Tel. kina. Mobil 0151/50664379, shop@
ALLE SPURWEITEN. Auch Abbau Suche Modelleisenbahnen Spur H0,
030/95994609 oder 0179/5911948. modellbahn-erftstadt.eu.
Ihrer Anlage. Seriöse Abwicklung mit Anlagen und Sammlungen, auch
Barzahlung. Henning OHG - Ankauf Geschäftsauflösungen in jeder finan- www.modellbahnen-berlin.de
und Verkauf Tel. 07146/2840181, ziellen Größenordnung. Barzahlung
ankauf@henico.de. Gesuche (auch Abbau) bei Abholung zu fairen
Fahrzeuge 0, 1, 2 Preisen auch im Raum NL, DK, B,
CH und A. Tel. 04171/692928 oder
Suche Spur-1– sowie LGB-Anlagen 0160/96691647, E-Mail: fischer.
Liebe Inserenten! und Sammlungen, gerne große hoch- ruediger@t-online.de.
wertige Sammlungen, auch Magnus-
Um Fehler zu Modelle. Tel. 02252/8387532 oder Ankauf v. Modellbahnen aller Spur-
0151/50664379, shop@modellbahn- weiten, faire Bezahlung, Diskretion,
vermeiden, denken Sie erftstadt.eu. sofort. Barzahlung, große Sammlun-
bitte daran, gen und kleine Angebote willkom-
Märklin, LGB, Trix, Fleischmann, men, bin Selbstabholer und freue mich
Ihre Kleinanzeigen gut Carette, Bing... Zahle Höchstpreise über Ihren Anruf oder eine Mail, Tel.
leserlich bei uns für gepflegte Modelleisenbahnen! 03379/446336 (AB), Mail: zschoche.
Alle Spurweiten/alle Herst.! Gerne nic@web.de – Danke.
einzureichen.
große Sammlungen, Anlagen oder
Nachlässe. Komme auch bei Ihnen Suche umfangreiche Gleichstrom-
Danke vorbei, Abbau möglich! Über Ih- sowie Wechselstrom-Sammlungen
Ihre ren Anruf oder Ihr Mail freue ich und Anlagen. Bin Barzahler + Selbst-
Anzeigenabteilung mich. Tel. 07309/4105044, mobil abholer. Tel. 02252/8387532 oder
0151/50664379, shop@modellbahn-
0151/43202457. E-Mail: j.baader@
jubamo.de. erftstadt.eu.

MIBA-Miniaturbahnen 5/2020 95
RIN T+
P NET
E R
INT Alle Anzeigen werden in den Zeitschriften MODELLEISENBAHNER, MIBA und Eisenbahn-
ÜBER 200.000
Journal veröffentlicht und zusätzlich auf unserer Internetseite www.vgbahn.de. Insge-
KONTAKTE
samt erreichen Sie damit pro Monat eine Leserschaft von über 200.000 Interessenten.

AUSFÜLLEN – AUSSCHNEIDEN (ODER KOPIEREN) – ZUSCHICKEN:


7FSMBHTHSVQQF#BIO(NC)t"N'PIMFOIPGBt%'àSTUFOGFMECSVDLt5FM 'S&OHMCSFDIU
t'BY
/PDIFJOGBDIFSHFIUFTQFS&.BJMBOBFOHMCSFDIU!WHCBIOEFPEFS4JFMBEFOEFO$PVQPOVOUFSwww.vgbahn.deIFSVOUFS
#JUUFQSP#VDITUBCFO 8PSU[XJTDIFOSBVNVOE4BU[[FJDIFOFJO,ÊTUDIFOWFSXFOEFO"VDI"ESFTTF 5FMFGPOFUD [ÊIMUCFJEFS#FSFDIOVOHNJU
JOEJF,ÊTUDIFOFJOUSBHFO3FDI
OVOHFOXFSEFOCFJFJOFS1SJWBUBO[FJHFOJDIUFSTUFMMU&STUOBDI&JOHBOH*ISFS#BS[BIMVOHPEFS*ISFS#BOLWFSCJOEVOHXJSE*ISF"O[FJHFWFSÚGGFOUMJDIU#FJHFXFSCMJDIFO,MFJOBO[FJ
HFO 3VCSJL#ÚSTFOFSGPMHU3FDIOVOHTTUFMMVOHOBDI7FSÚGGFOUMJDIVOH"O[FJHFO EJFOBDI"O[FJHFOTDIMVTTFJOUSFGGFO XFSEFOBVUPNBUJTDIJNOÊDITUFSSFJDICBSFO)FGUBCHFESVDLU
ANZEIGENSCHLUSS MIBA 7/2020:

Privatanzeige
bis
7 Zeilen

€ 10,–

Privatanzeige
bis
12 Zeilen

€ 15,–

Privatanzeige
bis
17 Zeilen

€ 20,–

Rubriken bitte unbedingt ankreuzen!


€7FSLÊVGF%JFT %BT €(FTVDIF%JFT %BT €4POTUJHFT €(FXFSCMJDIJOLM#ÚSTFO .ÊSLUF
€7FSLÊVGF'BIS[FVHF   €(FTVDIF'BIS[FVHF   €6SMBVC 3FJTFO 5PVSJTUJL  "VLUJPOFOé oQSP;FJMF .X4U
€7FSLÊVGF'BIS[FVHF) )F )N €(FTVDIF'BIS[FVHF) )F )N €#ÚSTFO "VLUJPOFO .ÊSLUF €YWFSÚGGFOUMJDIFO
€7FSLÊVGF'BIS[FVHF55 / ; €(FTVDIF'BIS[FVHF55 / ; ;VTÊU[MJDI BVDILPNCJOJFSCBS €YWFSÚGGFOUMJDIFO
€7FSLÊVGF'BIS[FVHFTPOTU €(FTVDIF'BIS[FVHFTPOTU  HFXFSCMJDI[[HM.X4U
€YWFSÚGGFOUMJDIFO
€7FSLÊVGF;VCFIÚSBMMF#BVHSڕFO €(FTVDIF;VCFIÚSBMMF#BVHSڕFO €'FUUESVDLQSP;FJMF é o €YWFSÚGGFOUMJDIFO
€7FSLÊVGF-JUFSBUVS 7JEFP %7% €(FTVDIF-JUFSBUVS 7JEFP %7% €'BSCESVDLSPUQSP;FJMF é o €YWFSÚGGFOUMJDIFO
€7FSLÊVGF'PUPT #JMEFS €(FTVDIF'PUPT #JMEFS €(SBVFS'POEQSP;FJMF é o €YWFSÚGGFOUMJDIFO

;BIMVOH € Bitte keine Briefmarken!


/BNF'JSNB
"CCVDIVOH OVS*OMBOE

7PSOBNF ________ ___
,SFEJUJOTUJUVU /BNFVOE#*$

4USB•F)BVTOVNNFS
____ ____ ____ ____ ____ __
*#"/
1-;0SU *DIFSNÊDIUJHFEJF7(#7FSMBHTHSVQQF#BIO(NC) ;BIMVOHFOWPONFJOFN,POUPNJUUFMT4&1"
#BTJTMBTUTDISJGUFJO[V[JFIFO VOEXFJTFNFJO,SFEJUJOTUJUVUBO EJF-BTUTDISJGUFOFJO[VMÚTFO
)JOXFJT*DILBOOJOOFSIBMCWPO8PDIFO CFHJOOFOENJUEFN#FMBTUVOHTEBUVN EJF&STUBUUVOHEFT
5FMFGPO'BY CFMBTUFUFO#FUSBHFTHFNʕEFO#FEJOHVOHFONFJOFT,SFEJUJOTUJUVUFTWFSMBOHFO
4&1"*%%& .BOEBUTSFGFSFO[XJSETFQBSBUNJUHFUFJMU

%BUVN6OUFSTDISJGU ❍ Betrag liegt bar bei

96 MIBA-Miniaturbahnen 5/2020
KLEINANZEIGEN
Ankauf von Modellbahnen Spur Gesuche Suche TT, N, Z und H0-Sammlung
Z–H0, auch Neuware + größere sowie von Tillig Saxonia bei guter
Fahrzeuge TT, N, Z
Sammlungen gesucht. Barzahlung Bezahlung. Ich freue mich auf Ihr
selbstverständlich. Tel. 02841/80352, Angebot. Tel. 0341/4613285.
Suche Modelleisenbahn jeglicher
Fax 02841/817817.
Art, grosse und kleine Sammlungen,
Spur N: Gepflegte Samml. oder Groß-
jede Spurweite. Freundliche seriöse
Ankauf von Modelleisenbahnen aller anlage zu kaufen gesucht. Liste bitte
Abwicklung – komme persönlich
Spurweiten, auch große Sammlungen, an: Werner Kunze, Nailaer Str. 27,
vorbei. Uwe Poppe, Pforzheim, Tel.
ganze Anlagen oder Nachlässe. Abbau 95192 Lichtenberg. Tel. 09288/925755
auch möglich! Zahle Höchstpreise. 07237/329048, mobil 0176/26733
oder E-Mail: wkuli@t-online.de.
Seriöse Abwicklung, Barzahlung ist 931, E-Mail: MU21@gmx.de.
selbstverständlich. Tel. 097011313.
Suche alle Spuren sowie hochwertige
Gesuche
Modellbahnsammlungen, Kleinserien
Märkl.-Modelleisenb., jede Spurweite, sonstige Fahrzeuge
jede finanz. Größenordnung, aber auch Lemaco, Fulgurex, Fine-Art etc., bitte
kleine Angebote freuen mich. Tel. alles anbieten. Tel. 02252/8387532 Suche Spur 0, nur von Hübner:
07021/959601, Fax 07021/959603, oder 0151/50664379, shop@modell BR 92 2.BR, neuwertig, mit Geräusch,
E-Mail: albue@t-online.de. bahn-erftstadt.eu. in DRG, möglichst in Originalver-
packung. Tel. 030/31165687 (Mo-So
Märklin Liebhaber und Sammler Ihre Sammlung in gute Hände. 10–19.30h).
sucht große Sammlung, analog oder Suche europaweit hochwertige Mo-
digital, gerne mit Karton, Exportmo- dellbahn-Sammlungen jeder Grö-
delle erwünscht und bevorzugt, zahle ßenordnung. Faire Bewertung Ihrer Gesuche
vereinzelt bis zu 80% vom Koll. Woh- Modelle mit kompetenter, seriöser Zubehör aller Baugrößen
ne in Krefeld. Tel. 02151/3513223. Abwicklung. Heiko Plangemann,
Verschenken Sie kein Geld beim Ver-
Bin freundlich und seriös und kein Tel. 05251/5311831, info@gebrauch Holzhäuser, Holzfiguren, Dioramen
kauf Ihrer Märklin-H0-Sammlung/
Weg ist mir zu weit, zahle selbstver- temodellbahn.de, www.gebrauchte 50er J. gesucht. Faller, Neuffen, Flor,
Anlage. Gerne unterbreiten wir Ihnen
ständlich bar. modellbahn.de. RS, Preiser usw. Ital. Eisenbahnen
unverbindlich ein seriöses Angebot
in jeder finanziellen Größenordnung. Rivarossi Bakelit. Zahle gut für
Suche für meine private Sammlung Bundesweiter Ankauf von Modell- Spitzenstücke. Ein Kontakt lohnt
Persönliche Besichtigung vor Ort
Messing- und Handarbeitsmodelle in eisenbahnen in N/H0, Sammlungen/ sich: buitelaar.marco@gmail.com
– bundesweit und im benachbarten
den Spuren H0 – H0m – 0 – 1; Angebote Ladenauflösungen. Kompetente und oder Tel. +31 6 11646623.
Ausland. Freundliche Beratung und
bitte nur von privat. Tel. 0172/5109668 seriöse Abwicklung. Kontakt per
Einschätzung ihrer Modellbahn ist für
oder an ilona.k@live.de. Mail oder Tel. 09171/9588790 oder SES Trabant 5 Jahre Währungsunion
Heinrich Meiger seit 30 Jahren Routi-
ne. Gerne bauen wir die Anlagen auch red_dust61@web.de. mit 1 Pfennig Ost und 1 Pfennig
HENICO KAUFT Ihre Wechselstrom- West gesucht. Tel. 0211/741896,
ab. Barzahlung ist selbstverständlich. oder Gleichstrom Sammlung und
Modellbahn-Ankauf-Verkauf-Erft- Verschenken Sie kein Geld beim Kieselbach.
Anlage. In jeder Größenordnung. Er- Verkauf Ihrer Spur-Z- oder N-
stadt, Tel. 02235/468525, mobil fahrene Beratung und Bewertung vor
0151/11661343, meiger-modellbahn Sammlung/Anlage. Gerne unterbreiten
Ort bereits in 3. Generation. Wir bauen wir Ihnen unverbindlich ein seriöses Gesuche
@t-online.de. Ihre Anlage auch ab. BARZAHLUNG Angebot in jeder finanziellen Größen- Fotos + Bilder
und Abholung. BUNDESWEIT und ordnung. Persönliche Besichtigung
bimmelbahn24.de kauft zu Spit- im benachbarten Ausland. Henning vor Ort – bundesweit und im be- Wer hat Farb-Dias oder/und Negative
zenpreisen gepflegte Sammlungen OHG, Tel. 07146/2840181, ankauf@ nachbarten Ausland. Freundliche von der schönen Dampfeisenbahn,
aller Spurgrößen europaweit an. henico.de. Beratung und Einschätzung ihrer Mo- die er verkaufen möchte? Gerne
Seriöse Abwicklung und Barzah-
dellbahn ist für Heinrich Meiger seit 30 auch ältere Sachen! R. Stannigel,
lung sind garantiert. Winfried Wei- Suche laufend Modelleisenb. von Jahren Routine. Gerne bauen wir die Tel.0172/1608808, E-Mail: rene.
land 0173/8384894 oder ankauf@ Märklin, Fleischmann, Roco, Arnold, Anlagen auch ab. Barzahlung ist selbst- stannigel@web.de.
bimmelbahn24.de LGB usw. Gerne große Sammlung verständlich. Modellbahn-Ankauf-
oder Anlage – baue auch ab. Jedes Verkauf-Erftstadt, Tel. 02235/468525,
Suche Modelleisenbahn jeglicher Alter, jede Spurweite. Zahle Best- Original-Dias u. Negative, DB vor
mobil 0151/11661343, meiger-modell 1970, DR u. Ausland vor 1980. Ange-
Art, grosse und kleine Sammlungen, preise, da ich selbst auch intensiv bahn @t-online.de. bote an H.-D. Jahr, Jahnstr. 9, 66333
jede Spurweite. Freundliche seriöse sammle. Komme persönlich vorbei
Abwicklung – komme persönlich – freundliche, seriöse Abwicklung. Völklingen. Tel. 06898/984333, Fax
Märklin, LGB, Trix, Fleischmann, 06898/984335.
vorbei. Uwe Poppe, Pforzheim, Tel. Siegfried Nann. Tel. 07524/7914, Fax Carette, Bing... Zahle Höchstpreise
07237/329048, mobil 0176/26733 07524/915711, mobil 0176/63212615. für gepflegte Modelleisenbahnen! Suche Original-Dias + Negative +
931, E-Mail: MU21@gmx.de. E-Mail: nannini.s@arcor.de. Alle Spurweiten/alle Herst.! Gerne Fotos DR Schneeräumfahrzeuge
große Sammlungen, Anlagen oder 1945-1990. Weiter Bilder Entgleisung
Nachlässe. Komme auch bei Ihnen Schneepflug + BR 52 zwischen Schön-
vorbei, Abbau möglich! Über Ih- fliessdorf und Dolgelin 17.3.1969.
Ihre Kleinanzeige finden Sie ren Anruf oder Ihr Mail freue ich
mich. Tel. 07309/4105044, mobil
DR-Schneepflug@t-online.de, Tel.
037298/490451.
0151/43202457. E-Mail: j.baader@
im Internet unter jubamo.de.
Sonstiges
https://shop.vgbahn.info/vgbahn/ Ich kaufe Ihre TT, N, Z Modellbahn-
Sammlung jeder Größenordnung. www.wagenwerk.de
service/kleinanzeigen Erfahrene Bewertung Ihrer Samm-
lung mit seriöser Abwicklung. Mar-
Feine Details und Eisenbahnmodelle

kus Henning, Tel. 07146/2840182, www.modell-hobby-spiel.de


henning@modelleisenbahn-ankauf.com. – News / Modellbahnsofa –

MIBA-Miniaturbahnen 5/2020 97
KLEINANZEIGEN
Gay und Bahn?! Schwule Eisen- 3 FH Berlin-Köpenick, ruhige Lage, 25.04.: Modellbahnbörse, 10–16h, 0911/555658, udo.koestler@mac-
bahn-Fans treffen sich in Stuttgart, wald- und wasserreich, von 1–9 Eisenbahn-Erlebniswelt Horb/N., franken.de, www.mac-franken.de.
München und Nürnberg beim FES Pers., Aufbettungen und Babybett I s e n b u r g e r S t r. 1 6 / 2 . I n f o -
e.V., Infos: www.fes-online.de oder möglich, ab € 16,– pro Person/Nacht, Tel.: 0711/8878140, info@svgmbh. 30.05.–01.06.: Modelleisenbahn-
www.facebook.com/gayeisenbahn. In inkl. Begrüßungsgetränk, Handtü- com, www.eisenbahn-erlebniswelt. u. Modellautomarkt von 10–17h,
Köln beim Flügelrad e.V., Infos: www. cher + Bettwäsche. Kinder ab € 8,–, de. Erster Öffnungstag im Jahr 2020. 95339 Neuenmarkt/Wirsberg, Dt.
fluegelrad.de. Endreinigung € 10,–, mit eigenem Dampflok-Museum, Birkenstr. 5. Tel.
Hofladen. Tel. 030/67892620, Fax 26.04.: CAM Modellauto-/Eisen- 0163/6801940, www.star-maerkte-
030/67894896, www.ferienhaus- bahn- und Spielzeugbörse, 11-15h, team.de.
Urlaub, Reisen, Touristik 21423 Winsen/L., Autohaus Wol-
emmy.de.
perding, Schloßring 48. Info-Tel.:
Norddeich, Fewo, 3 Z., Blk, 200m z. 040/6482273.
ADLER MODELLSPIELZEUGMÄRKTE
www.adler-maerkte.de
über 35 Jahre
Strand, 1km z. Fähren u. Zügen, 5km Freudenstadt/Schwarzwald en
26.04. Langenfeld, Stadthalle, zeit h
ehemaliger Bahnhof, Ferienhaus, rkt
z. Museumsbahn, Tel. 0178/9621967. 02./03.05.: Modelleisenbahn- u. Hauptstr. 129 Ma 11-15

herrliche Lage, schöne Aussicht. 01.05. Bonn Bad Godesberg, Stadthalle


Modellautomarkt von 10–17h, 16792 Koblenzer Str. 80
Domizil für Eisenbahn-Fans! Im Tel. 07443/8877, www.Ferienhaus-
Zehdenik, Ziegeleipark Mildenberg, 03.05. Köln Bürgerzentrum, Engelshof e. V.
Weltkulturerbe oberes Mittelrheintal, Freudenstadt.de. Oberstr. 96
Ziegelei 10. Tel. 0163/6801940, www.
direkter Blick auf die Bahnstrecke 17.05. Bergheim, Medio.Rhein.Erft.
star-maerkte-team.de. Konrad-Adenauer-Platz 1
Köln–Frankfurt–Wiesbaden–Ko- Urlaub direkt an der Bahnlinie des ADLER - Märkte e. K. 50189 Elsdorf, Lindgesweg 7
Tel.: 02274-7060703, oder 02103-51133, info@adler-maerkte.de
blenz, FeWo ab € 35,–/Nacht, Zi. RASENDEN ROLAND: Ferien- 09.05.: Modellbahn-Modellauto-
mit Frühst. ab 3 Tage € 50,–/Nacht, wohnungen in Sellin/Rügen mit wun- Börse in 67245 Lambsheim, TV
55413 Rheindiebach/Bacharach. derbarer Aussicht, strandnah. www. 1864/04-Halle, Weisenheimer Str. 56, Alle genannten Termine
Tel. 06743/2448, Fax 06743/937318, villa-seeluft.de.
www.schlossfuerstenberg.de. 10.30–16h, Tel. 06233/63166, www.
mef-frankenthal.de.
und Angaben
ohne Gewähr!
Wernigerode/Harz, Hotel für Eisen-
bahnfreunde, Blick auf das Dampflok-
Börsen, 17.05.: Börse des Modell-Auto-Club Bitte unbedingt vor Besuch
Betriebswerk, 5 Min. bis Stadtmitte, Auktionen, Märkte Franken e.V., 10–14 Uhr, im Arvena beim Veranstalter
www.hotel-altora.de. Tel. 03943/ Park Hotel, Görlitzer Str. 51, 90473 rückversichern!
40995100. www.modellbahn-spielzeug-boerse.de Nürnberg. Eintritt frei! Info-Tel.:

Blitz, Bulli und NEU

Konsorten 1x1 DES


ANLAGENBAUS
1 | 2020
Laden und liefern
Transporter, Lieferwagen und Kleinlaster
erl
50
osen Mode

Mein

rv

ll-
für die Modellbahn Wi

Au
Liebli

tos
ngs-
laster
w ww
.vg
ba
hn.
de/laster

LADEN UND LIEFERN. TRANSPORTER, LIEFERWAGEN UND KLEINE LASTER.


Die Motorisierung des Transportwesens fand in den deutschen Wirtschaftswun-
derjahren weitgehend ihren Abschluss. In den Städten übernahmen Transporter
mit der ungefähren Grundfläche eines Pkw die leichteren Verteilaufgaben. Der
prominenteste Spross aus dieser Fahrzeuggattung ist der VW-Bus. War die Trag-
fähigkeit zu gering, mussten kleine Laster ran. Mit ihrer Ladefähigkeit von ca. 3 t Warenverkehr von der Bahn in den Laden und zum Kunden
waren sie in vielen Branchen das Transportmittel der Wahl. Hanomag, Mercedes,
Magirus oder Opel sind klingende Namen, die man mit dieser Fahrzeuggattung
in Verbindung bringt. Das aktuelle Heft der Reihe „1x1 des Anlagenbaus“ wid- ZKZ B 7539 Sondernummer 1 Österreich € 16,50 · Schweiz sfr 24,80 Deutschland
ISBN 978-3-89610-753-4 Belgien, Luxemburg, Niederlande € 17,50
€ 15,00
met sich diesen aus dem Straßenbild nicht wegzudenkenden Kraftfahrzeugen.
Best.-Nr. 68 20 01 Italien, Spanien, Frankreich, Portugal (con.) € 19,50
4 195315 815008 1

Dabei liegt der Schwerpunkt auf den Epochen III und IV. Aber auch die modernen
Lieferwagen ab 1990 werden behandelt. Themen sind u.a. die korrekte Konzep- 100 Seiten im DIN-A4-Format,
tion von Ladeszenen am Bahnhof, die Vorstellung der verschiedenen Modelle, Klebe-bindung, mehr als
die Verbesserung mit Farbe, Pinsel und Pulver oder die Gestaltung von kleinen, 250 Abbildungen
aus dem Leben gegriffenen Anlagenszenen. Best.-Nr. 682001 | 15,–

Erhältlich im Fach- und Zeitschriftenhandel oder direkt beim:


EJ-Bestellservice, Am Fohlenhof 9a, 82256 Fürstenfeldbruck
Tel. 08141/534810, Fax 08141/53481-100, bestellung@vgbahn.de, www.vgbahn.de www.facebook.de/vgbahn

98 MIBA-Miniaturbahnen 5/2020
DER NEUE BRANDL IST DA!
ZKZ B 7539 Sondernummer 2 ISBN 978-3-89610-754-1 Best.-Nr. 66 20 01 Deutschland € 15,00

Oberpfälzer Landschaft
Österreich € 16,50 Schweiz sfr 24,80 Belgien, Niederlande, Luxemburg € 17,50
Italien, Spanien, Frankreich, Portugal (con.) € 19,50

  

1
2020     Die Stichstrecke von Maxhütte-Haidhof nach Burglengenfeld
etzt en
Seit
J
100
verlor zwar 1967 ihren Personenverkehr, wird aber dank eines
Burglengenfeld Zementwerks bis heute intensiv im Güterverkehr genutzt. Josef
Brandls neueste Anlage thematisiert diese Strecke und zeigt ne-
Erscheint im ben großartiger Landschaft markante Gebäude in ihrem Verlauf:
April 2020
den Gasthof „Alte Post“ in Ponholz ebenso wie die Wallfahrtskir-
che Mariä Heimsuchung, die das Ortsbild von Saltendorf prägt.
Ein Höhepunkt ist die Querung der Naab und des dortigen Fluss-
schwimmbads auf einer Blechträgerbrücke. Endpunkt ist, wie im
Vorbild, der Bahnhof Burglengenfeld mit dem Anschluss ans Ze-
mentwerk. Nebenbahn-Betrieb in den 1960er-Jahren – meister-
haft umgesetzt von Josef Brandl!
Erscheint im April 2020

Ein Endbahnhof in der Oberpfalz 100 Seiten im DIN-A4-Format, Klebebindung, ca. 140 farbige Fotos
Best.-Nr. 662001 | € 15,–
4 197948 015008 01

Bauen wie Brandl – ein Meisterworkshop in drei Teilen



&%(%+$$(
 
  )*( 
  
0
/)*(("!0 !,".)(  # "%+-$+( 0  &(, % 
"(#%0
*#"%'%"%&(*+ #&%0

Josef Brandls

 Traumanlagen

Bauen wie Brandl,  Bauen wie Brandl, Bauen wie Brandl,
Teil 1 Teil 2 Teil 3
Dem Meister über die Grundbegrünung und Gleise . Oberleitung .
Schulter geschaut Arbeit mit Elektrostat Straße und Wege
Best.-Nr. 661201 Best.-Nr. 661301 Best.-Nr. 661901
€ 13,70 
!!    € 13,70 € 15,–

Weitere Traumanlagen von Josef Brandl:


ZKZ B 7539 Sondernummer 1 ISBN 978-3-89610-383-3 Best.-Nr. 66 13 02 Deutschland € 13,70
ZKZ B 7539 Sondernummer 6 ISBN 978-3-89610-404-5 Best.-Nr. 66 14 02 Deutschland € 13,70
Jetzt 100 Seiten! ZKZ B 7539 Sondernummer 6 ISBN 978-3-89610-676-6 Best.-Nr. 66 16 01 Deutschland € 15,00
Österreich € 16,50 Schweiz sfr 24,80 Belgien, Niederlande, Luxemburg € 17,50
Österreich € 15,00 Schweiz sfr 27,40 Belgien, Luxemburg € 15,75 Norwegen NOK 175,00
Österreich € 15,00 Schweiz sfr 27,40 Belgien, Luxemburg € 15,75 Norwegen NOK 175,00 Italien, Spanien, Frankreich, Portugal (con.) € 19,50
Niederlande € 17,35 Italien, Spanien, Portugal (con.) € 17,80
Niederlande € 17,35 Italien, Spanien, Portugal (con.) € 17,80

Josef Brandls Josef Brandls Josef Brandls


2
2013 Traumanlagen 2
2014 Traumanlagen 1
2016 Traumanlagen
Heigenbrücken Malerisches Von Freiburg ins Höllental
und weiter nach Neustadt im Schwarzwald
Magistrale im Spessart, Teil 2
Altmühltal
01

Planung und Entstehung


eines H0-Anlagen-
4 197948 015008

abschnitts nach
Vorbildsituation

Digitale H0-Anlage mit Schattenbahnhöfen und Loklift

Heigenbrücken Malerisches Altmühltal Von Freiburg ins Höllental Länderbahn-Romantik Im bayerischen Jura
Magistrale im Spessart, Teil 2 Planung und Entstehung eines und weiter nach Neustadt Best.-Nr. 661701 Best.-Nr. 661801
Best.-Nr. 661302 H0-Anlagenabschnitts im Schwarzwald
€ 15,– € 15,–
€ 13,70 Best.-Nr. 661402 Best.-Nr. 661601
€ 13,70 € 15,–

Erhältlich im Fach- und Zeitschriftenhandel oder direkt beim:


EJ-Bestellservice, Am Fohlenhof 9a, 82256 Fürstenfeldbruck www.facebook.de/vgbahn
Tel. 08141/534810, Fax 08141/53481-100, bestellung@vgbahn.de
Die neuen Stars der Schiene
Die Filmprofis

Mit seinen brillianten Szenen beim Film „Mythos Fisch-


RIOGRANDE-VIDEOTHEK
RIOGRANDE-VIDEOTHEK $IE¬3TARS zug“ hat Gerhard Kramer ein wahres Meisterwerk über $IE¬3TARS
DER¬3CHIENE
DER¬3CHIENE den Dampfbetrieb in seiner Heimat geschaffen, nun Folge 81:
Folge 94: gehen wir mit ihm in die letzten berühmten Dampflok-
Die Baureihe
Die letzten Einsatzgebiete in den 1970er Jahren. Von Würzburg
E 94
DB-Dampfloks
geht die Reise nach Lauda mit seiner Baureihenvielfalt
und weiter nach Crailsheim und Heilbronn, von dort
aus in den Schwarzwald zu den Einsatzstrecken der
Bahnbetriebswerke Tübingen und Rottweil, wofür die
letzten Preußen gekonnt in Szene gesetzt wurden.“
Nur wenige Jahre standen dem genialen Filmer zur Laufzeit 60 Minuten

Verfügung, denn der Dampfbetrieb endete schon Teil 3: Das „Eisenschwein“ der DR
bald. Dann kam das Schicksalsjahr 1975, dem im Sü-
Die

den bis auf die Güterzugmaschinen der Reihe 50 alle


anderen Baureihen zum Opfer fielen.
g

Laufzeit 80 Minuten Laufzeit 80 Minuten Laufzeit 60 Minuten


Würzburg, Lauda, Heilbro
nn,
Best.-Nr. 6394 s € 16,95 Best.-Nr. 6381 s € 16,95
n
DER¬3CHIENE

Crailsheim, Rottweil, Tübinge


$IE

394

Erhältlich direkt bei:


www.vgbahn.de

VG"¬6ERLAGSGRUPPE¬"AHN¬'MB(¬s¬RIOGRANDE 6IDEO¬s¬!M¬&OHLENHOF¬A¬s¬¬&àRSTENFELDBRUCK
4EL¬     ¬s¬&AX¬     ¬s¬BESTELLUNG VGBAHNDE¬s¬WWWRIOGRANDEDE
www.facebook.de/vgbahn

MODELLEISENBAHN
LIVE UND HAUTNAH Mehr
Grande
EOTHEK

MobaTV
w.
unter ww
-tv.de
@-ESSE¬.àRNBERG llbah n
Ausgabe 70

mo de
Aus dem Inhalt: s zu allen Jetzt neu!
Ausgabe 70
Trends und tolle Kleinserien (inkl. Info - r 14,80 €
@3UPER !NLAGE @"RANDAKTUELL
lieferbare
n AusNu
gab e n )
DR-Schmalspur mit Rollwagen Moderiert von
Große Neuheitenshow
@%NGAGIERTE¬-ODELLBAHNER Hagen von Ortloff

20 Jahre MEC Stetten Best.-Nr. 7570 s 14,80 €

WEITERE FASZINIERENDE MOBATV-AUSGABEN

e e

Ausgabe 69 Ausgabe 67
Ausgabe 68
10 Träume auf kleiner Spur
SPEZIAL
Jetzt neu! Jetzt neu! Jetzt neu!
Nur 14,80 € Nur 14,80 € Nur 14,80 € Moderiert von
Hagen von Ortloff
Moderiert von Moderiert von Moderiert von
Hagen von Ortloff Hagen von Ortloff Hagen von Ortloff

■ Super-Anlage:
DR-Schmalspur mit
Rollwagen
■ Engagierte Mod
Hafenanlage mit fahrenden Schiffen
Sächsische Bimmel vom Feinsten

■ Laufzeit 59 Minuten ellbahner:
Kleiner Bahnhof mit viel Betrieb
Eselsbrück'sche Lokalbahn

■ 20 Jahre MEC Stet
■ Lok-Test:
Hochhaxige S 3/6 von Märklin
■ Brandaktuell :
■ Reichsbahn Epoche III:
Uriges Nebenbahnflair
■ Brandaktuell :
■ Diesel-Gigant:
V 320 von Märklin
Windmühlen und Weiden
Per Zahnrad hoch hinaus

■ ten
Laufzeit 58 Minuten Große Neuheitenshow Laufzeit 54 Minuten Große Neuheitenshow
■ Runder Geburtstag: Jetzt neu! Nur € 14,80
Laufzeit 65 Minuten 40 Jahre Weinert

Laufzeit:
56 Minuten

Best.-Nr. 7569 Best.-Nr. 7568 Best.-Nr. 7567 Best.-Nr. 7710


€ 14,80 € 14,80 € 14,80 € 14,80

MIBA-Miniaturbahnen 5/2020 75
RioGrande-Bestellservice¬s¬!M¬&OHLENHOF¬A¬s¬$ ¬&àRSTENFELDBRUCK¬s¬4EL¬¬s¬&AX¬¬
s¬% -AIL¬BESTELLUNG VGBAHNDE¬s¬WWWMODELLBAHN TVDE¬s¬WWWRIOGRANDEDE¬s¬SHOPVGBAHNDE WWWFACEBOOKDEVGBAHN
PARTNER VOM FACH
Hier finden Sie Fachgeschäfte und Fachwerkstätten.
Die Ordnung nach Postleitzahlen garantiert Ihnen ein schnelles Auffinden Ihres Fachhändlers ganz in Ihrer Nähe.
Bei Anfragen und Bestellungen beziehen Sie sich bitte auf das Inserat »Partner vom Fach« in der MIBA.

Ab PLZ

01454
Elektronik Richter
Radeberger Straße 32 . 01454 Feldschlößchen
$$EIDKUW7HOɋɋ
LQIR#HOULZDGHZZZIDFHERRNFRPHOULZD
Ladengeschäft . Werkstatt . Online-Shop
G – 0 – H0 – TT – N – Z – Schmalspuren www.elriwa.de
Dirk Röhricht
Girbigsdorferstr. 36
0RGHOOEDKQ'LJLWDO3HWHU6WlU]
02829 Markersdorf
Digitaltechnik preiswert und zuverlässig
Tel. / Fax: 0 35 81 / 70 47 24

SX/SX2/DCC Decoder von D&H


aus der DH-Serie  Adaptermodul zum Steuern von Kompatibilität mit WLAN-
Loks und Schalten von Steuereinheiten
Steuerungen SX, RMX, DCC, Multiprotokoll Weichen (und ähnlichen  Roco WLAN-MULTIMAUS
Decoder-, Sound-, Rauch-, Licht-Einbauten Funktionen) per WLAN (Herst.-Nr. 10813)
SX/DCC-Servo-Steuer-Module / Servos  Smartphone mit App "Stärz SX
Rad- und Gleisreinigung von LUX und  für ZS1, ZS2, ZS2+
Control“
und D&H FCC Zentrale
nach „System Jörger“ App „Stärz SX Control“ gratis
www.modellbahnservice-dr.de 0 5 1 40402

Planung in Modellbau Glöckner


2 und 3D www.Modellbau-Gloeckner.de
*OI"OESFBT(MÚDLOFStOlbernhauer Str. 33a
Bau von 1PDLBV&S[HFCt'BY
Modellbahn- >>>>>>> SKL Typ Schöneweide <<<<<<<
anlagen 4QVS))N,VOTUTUPGGCBVTBU[rSPMMGÅIJHFT4UBOENPEFMM
NJU.FUBMMSBETÅU[FOJO.FTTJOHBDITMBHFSTDIBMFO
Modellbahnen Leisnig )
)
'BSCFPSBOHFHFMC
'BSCFMJDIUCMBV
#FTU/S(-¸/#4
#FTU/S(-¸/#4
 Ŏ
 Ŏ
Inhaber Jens Schütze ) 'BSCFPSBOHF #FTU/S(-¸/#4  Ŏ
$IFNOJU[FS4USt-FJTOJH )N 'BSCFPSBOHFHFMC #FTU/S(-¸4#4  Ŏ
5FM BMMF1SFJTF[V[ÛHM7FSTBOELPTUFO

www.modellbahn-leisnig.de Übersichts- und Preisliste 2020/1 + div. Modellbahn-Neuheitenprospekte gegen 3,20 €


(in Briefmarken, 4x 0,80 €) innerhalb Deutschland oder siehe Internetseite

Modellbahnen am Mierendorffplatz
Ihr freundliches -Fachgeschäft mit der ganz großen Auswahl
æ"ERLIN #HARLOTTENBURGæsæ-IERENDORFFPLATZæ
-O æ-In&RæVONænæ5HRæ$Iæ2UHETAG æ3AæBISææ5HR æsæ4ELEFONæææææsæ&AXææææ
WWWMODELLBAHNEN BERLINDEæsssæ'RO”Eæ3ECONDHAND !BTEILUNGæsssæ$IREKTæANæDERæ5æ

-ÜRKLIN 3HOPæsæ3TÜNDIGæ3ONDERANGEBOTE
$IGITALSERVICEæUNDæGRO”Eæ6ORFÔHRANLAGE
43
Jahre modellbahnen Das Einkaufsparadies
& Modellautos Eine einzigartige Vielfalt in den Bereichen MODELLBAHNEN, MODELLAUTOS,
PLASTIKMODELLBAU, AUTORENNBAHNEN UND RC-CARS und großer Buch-
abteilung mit Videos, DVD‘s, Zeitschriften und CD-ROMs präsentieren wir Ihnen auf
über 600 qm Verkaufsfläche
-JFU[FOCVSHFS4USr#FSMJO Top-Angebote, attraktive Neuheiten, Super-Auswahl!
&DLF3BOLFTUSB“FrXXXUVSCFSHEF
Das müssen auch Sie gesehen haben! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Telefon 030 / 2 19 99 00 #FTUFMM'"9r¸GGOVOHT[FJUFO.Pm'Sm 4Bm6IS

MIBA-Miniaturbahnen 5/2020 101


Modellbahn 1SÛI“TUSB“Fr#FSMJO.BSJFOEPSG
1JFUTDI 5FMFGPO 
rXXXNPEFMMCBIOQJFUTDIEF

Märklin – Auslaufartikel zum Sonderpreis


 8ÛSUUFNCFSHFS;VH,84U& 599,99 € 449,99 €
 .)*4POEFSXBHFOHFEFDLUFS(ÛUFSXBHFO+BISF.)* 29,99 € 19,99 €
7FSTBOEOVSQFS7PSBVTLBTTF  Ŏ7FSTBOELPTUFO


MODELLBAHN SCHAFT
Ab PLZ
Inh. Stefan Hellwig
18057 (FSUSVEFOQMBU[r3PTUPDL
5FM'BYrJOGP!NPEFMMCBIOTDIBGUSPTUPDLEF
XXXNPEFMMCBIOTDIBGUSPTUPDLEF

Schnellversand HELLER Modellbahn


5SJYt'BMMFSt1PMBt-FO[t;JNPt7JFTTNBOOt1JLPt-(#t1SFJTFSt.BTTPUIt6IMFOCSPDL
ESU-PLTPVOEEFDPEFS)ét9-étLenz Set100ét
Set010étStandard ab 17,75 € Gold 10433 ab étGold MINI
BC étSilver ab étLS150 étUSB-Interface 121,50 €
t-, ét),,FISTDIMFJGF"NQét/&6)7 #0045&3
 "NQ 4$)"-5/&5;5&*- 3BJM$PN
ét#0045&33BJM$PN
"NQé Y "NQé GàS-(# 4QVS* "NQøét
)&(SP•CBIOEFD"NQ 'VOLUJPOFO -(#4PVOEBOTUFVFSVOHét
)&"NQ' 464*ét;*.0t.9t,7é 4é  MODELLBAHN-Spezialist
-7BCé -4BCé .9-4é, .9tBC é 
630 BCé 616BC é 617BC  BC é ,4é 28865 Lilienthal b. Bremen
.9BCét.91 ét3FWBMEB(MFJTGàS-(#.FUFSBCé
Ladenverkauf
Endlich:
Die Salatschüssel... Feinste Messing Hauptstr. 96 ☎ 0 42 98 / 91 65 21
(Das ist die und Resin-Modelle
"ISFOTCVSHCFJ)BNCVSHr1JPOJFSXFHB
5FMr'BY Bahnhofslampe haar.lilienthal@vedes.de
XXXIFMMFSNPEFMMCBIOEFtIFMMFSNPEFMMCBIO!UPOMJOFEF Schöneweide) www.real-modell.de ½GGOVOHT[FJUFO.Po'S o6ISt4Bo6IS

Das Fachgeschäft
auf über 500 qm ž Seit 1978

Der Online-Shop
www.menzels-lokschuppen.de
FriedrichstraQe ` ž K0I17 Düsseldorf ž fon 0I11.J7.JJ.I8 ž fa< 0I11.J7.J0.90
"1$"EBNT(NC)
4DIFVSFOGFMEr&OHFMTLJSDIFO
5FMr'BY
FNBJMPGGJDF!BQDBEBNTEF
XXXBQDNJOJBUVSNPEFMMEF

ile
Ersatzte
für Lima, Märklin
-Decoder
Reparaturen, Lackierungen, Faulhaber-Umbauten

102 MIBA-Miniaturbahnen 5/2020


$UtiNeO‡+eUVteOOeU
Schauen Sie unter
www.schmidt-wissen.de was "läuft"
oder fordern Sie kostenlos unsere neuen Informationen an.
84DINJEU(NC) "N#JFTFN 8JTTFOt5FM     PEFSt'BY     
info@huenerbein.de &.BJMJOGP!TDINJEUXJTTFOEFtSchmidt im NetXXXTDINJEUXJTTFOEF

Lokschuppen Hagen-Haspe
Exclusive Modelleisenbahnen
und $UWLNHO‡+HUVWHOOHU
mehr .... vieles mehr Ausverkauf älterer Großserienbestände
Schauen Sie unter
www.lohag.de
www.schmidt-wissen.de was "läuft"
VOE;VCFIÚS4QVS; /VOE)

Kein Internet? Listen kostenlos! Tel.: 0 23 31 / 40 44 53


oder fordern Sie kostenlos unsere neuen Informationen an.
%)BHFOt7PHFMTBOHFS4USB•F
84DINJEU(NC) "N#JFTFN 8JTTFOt5FM     PEFSt'BY     
&.BJMJOGP!TDINJEUXJTTFOEFtSchmidt im NetXXXTDINJEUXJTTFOEF

F Ihr Märklin Fachgeschäft im Odenwald 4QJFMXBSFOGBDIHFTDIÅGU8&345


U XXXXFSTUEFrFNBJMXFSTU!XFSTUEF
A Michelstädter Modellbahntreff
K 4DIJMMFSTUSr-VEXJHTIBGFO0HHFSTIFJN
N 7d][b_aW>ejpš8hWkdijhWœ['*š,*-(&C_Y^[bijWZj 5FMr'BY
A
M_h\”^h[dD[kmWh["=[XhWkY^j[ikdZIWccb[hceZ[bb[$ *IS&JTFOCBIOVOE.PEFMMBVUP1SPà
Besuchen Sie unseren zertifizierten Online-shop unter "VGÛCFSRNQSÅTFOUJFSFOXJS*IOFOFJOF
SJFTJHF"VTXBIMWPO.PEFMMCBIOFO
MichelstaedterModellbahntreff.de .PEFMMBVUPT 1MBTUJLNPEFMMCBVVOE
J[b$0&,&,'%/(',/(š<Wn0&,&,'%/(',/) "VUPSFOOCBIOFO[VHÛOTUJHFO1SFJTFO
;#CW_b0Angelika-Hotz@t-online.de %JHJUBMTFSWJDFVOE3FQBSBUVSFO
=[\\d[j0Lehc$:edd[hijW]¸IWcijW]/$)&¸'($)&K^hšDWY^c$:e$!<h$'*$)&¸'.$&&K^h 8FMUXFJUFS7FSTBOE

MIBA-Miniaturbahnen 5/2020 103


Unser Sonderwagen!
+FU[U7PSCFTUFMMQSFJTFGàS/FVIFJUFOTJDIFSO Gleich bestellen bei
1SFJTBOGSBHFVOUFS uns im Shop unter:
JOGP!NPEFMMCBVQSPmEF www.mbs-fi scher.de
"SUJLFMOVNNFS
8BTUMNàIMTUSt)BV[FOCFSHt  
tJOGP!NPEFMMCBVQSPmEF

Modellbahn Pürner
Südweg 1 (Am Bahn-Km 32,8)
95676 Wiesau/Oberpfalz
)0##:40..&3
Tel.: 0 96 34 / 38 30 www.hobbysommer.com
'BYtNPEFMMCBIO!QVFSOFSEF
3PDP )FSJT -JMJQVU -JNB 3JWBSPTTJ 5SJY %PMJTDIP &MFDUSPUSFO1JLP FUD
... näher dran ÕTUFSSFJDIJTDIF4POEFSTFSJFO &YQPSUNPEFMMF .PEFMMCBIOVOE"VUPT
am Vorbild
7FSTBOE"4DIJFEMCFSHt8BJEFSOt☎ 'BY%8

und seit mehr als 20 Jahren mit Online-Katalog www.puerner.de Shop: Salzburgt4DISBOOFOHBTTFt☎ 'BY%8

Modellbahn-Sommerfest am 4. Juli 2020 "LUVFMMF"OHFCPUFVOE,VOEFOSVOETDISFJCFOHSBUJTr1PTULBSUFHFOÛHU


Wir freuen uns auf Ihren Besuch

.¨3,-*/
¸TUFSSFJDITHSՓUFT.ÅSLMJOHFTDIÅGU
"4BM[CVSHt"VFSTQFSHTUSt5FM'BY
Öffnungszeiten:.P4B6ISV.P'S6IS
Wir führen von Märklin:BMUVOEOFVJO4QVS) *V;
1SJNFY )PCCZ &YDMVTJW .)*
%FMUB%JHJUBM &STBU[UFJMF
Ferner:4DINBMTQVS %PMJTDIP )BH -JMJQVU 3JWBSPTTJ -JNB
'MFJTDINBOO 5JMMJH 7JFTTNBOOTPXJF1VQQFO 4UFJGG3FQMJDBTVOE
#MFDITQJFM[FVHTPXJFBMMFXFMUXFJUFO4POEFSNPEFMMFWPO.ÊSLMJO

MIBA-ANLAGEN

Das Lebenswerk
Deutschland € 12,– | Österreich € 13,80 | Schweiz SFr 19,80 | BeLux € 13,90 | Niederlande € 15,–

MIBA-Anlagen 1/2020

Die grandiose Modellbahnanlage von

Rolf Weinert Bahnhof Syke in H0 – ein Lebenswerk

Die grandiose Modellbahnanlage


von Rolf Weinert
Weinert-Modelle sind seit Jahrzehnten bekannt für höchste Detaillierung und äußerst
geschmeidige Fahreigenschaften. Zu verdanken ist dies Rolf Weinert und der ihm
eigenen Akribie. Und wenn ein solcher „Pingel“ – wie man im Norden anerkennend
sagt – eine Anlage baut, dann kann der Betrachter etwas Außergewöhnliches erwarten.
Die MIBA ist stolz darauf, ihren Lesern diese einzigartige Modellbahnanlage präsen-
tieren zu dürfen. Zu sehen ist der norddeutsche Bahnhof Syke, ein Durchgangsbahnhof
an der Strecke Osnabrück–Bremen, mit der abzweigenden Schmalspurbahn Syke–
Hoya–Asendorf. Der Anlagenentwurf stammt von niemand Geringerem als dem t.FIS"OTQSVDIHFIUOJDIU
unvergessenen Rolf Knipper. Der Profifotograf Markus Tiedtke hat die unzähligen t%JFCFTPOEFSF(FTDIJDIUF
 FJOFT-BOH[FJUQSPKFLUFT
liebenswerten Motive auf diesem Gesamtkunstwerk in 1:87 mit viel Herzblut, aber t#BTJTFJO1MBOWPO3PMG,OJQQFS
auch technisch perfekt eingefangen. Ein Anlagenporträt der Extraklasse, das Sie sich
nicht entgehen lassen sollten! Kleinbahn Hoya–Syke–Asendorf Ladestraße im Bahnhof Syke Ziegelei mit Feldbahn + Tongrube

116 Seiten im DIN-A4-Format, Klammerbindung, mehr als 150 Abbildungen


4

Best.-Nr. 15087339 | € 12,–


4

Erhältlich im Fach- und Zeitschriftenhandel oder direkt beim MIBA-Bestellservice,


Am Fohlenhof 9a, 82256 Fürstenfeldbruck, Tel. 0 81 41 / 5 34 81 0, Fax 0 81 41 / 5 34 81 -100,
www.facebook.de/vgbahn.de bestellung@vgbahn.de, shop.vgbahn.de

104 MIBA-Miniaturbahnen 5/2020


Digitale
Modellbahn
Digitale
2-2020 Deutschland
and € 8,00
Österreich € 8,80 | Schweiz
weiz sfr 16,00
Luxemburg, Belgien € 9,35
talien € 10,40
Portugal, Spanien, Italien 1
Finnland € 10,70 | Niederlande
rlande € 10,00
ZKZ 19973 | ISSNSN 2190-9083
21

NEUE
st.- 652002
Best.-Nr.

Modellbahn
www.vgbahn.de/dimo
AUSGABE www.dimo-dvd.vgbahn.de
ELEKTRIK, ELEKTRONIK, DIGITALES UND COMPUTER Jetzt im Handel

Schwarzwald TITELTHEMA:
TITEL
reloaded
SCHWARZWALD
RELOADED
+++ DCC statt Bus:
Gemeinsames Schalten im Zug
per Consist
Bei der DiMo-
+++ Booster-Management:
WLAN-Umfrage
mitmachen und
Segmentweise Kurzschlusssicherung
einen Z21-Dual-
Booster gewin +++ Ulmer Elektroniklösungen:
nen >> Seite 28
Esu-Chef Jürgen Lindner im Interview
02
4 191997 308005

DCC statt Bus: Gemeinsames Booster-Management: Ulmer Elektroniklösungen:


Bei der DiMo-WLAN-Umfrage mitmachen
Schalten im Zug per Consist Segmentweise Kurzschlusssicherung Esu-Chef Jürgen Lindner im Interview
und einen Z21-Dual-Booster
ster
gewinnen auf vgbahn.de

So etwas sieht man auch nicht alle Tage, dass eine perfekte Modelleisenbahnanlage digital komplett renoviert wird. So geschehen im letzten
Jahr bei der bekannten Höllental-Anlage von Dieter Bertelsmann im badischen Offnadingen. Die Anlage stellt den Betrieb der Höllentalbahn
zwischen Freiburg im Breisgau, Neustadt im Schwarzwald und darüber hinaus dar. Dabei sind viele Punkte entlang der Strecke exakt dem Vor-
bild nachgebaut und dargestellt, wie z.B. das berühmte Ravenna-Viadukt im Höllental. Aber auch die Bahnhöfe Freiburg-Wiehre, Neustadt/
Schwarzwald, Bonndorf und Lenzkirch entsprechen ihren Vorbildern weitgehend. Der Ausbau der Anlage erfolgte in Stufen. Nicht zuletzt dadurch
wurde die 15 Jahre alte Steuerungstechnik immer störanfälliger. Als beste Lösung erwies sich die komplette Erneuerung der digitalen Ins-
tallation. Was wie womit gelöst wurde zeigt der Artikel „Umbau einer Legende“.

Das große ȯ±


Digital-Abo plus
Digitale
2-2019

Digitale
Deutschland € 8,00
Österreich € 8,80 | Schweiz sfr 16,00
3-2019
3- Deutschland € 8,00
Österreich € 8,80 | Schweiz sfr 16,00
Luxemburg, Belgien € 9,35 Luxemburg, Belgien € 9,35
Portugal, Spanien, Italien € 10,40 Portugal, Spanien, Italien € 10,40

+ +
Finnland € 10,70 | Niederlande € 1w0,00 Finnland € 10,70 | Niederlande € 1w0,00
ZKZ 19973 | ISSN 2190-9083 ZKZ 19973 | ISSN 2190-9083
Best.-Nr. 651902 Best.-Nr. 651903

Modellbahn Modellbahn
4 x Digitale Modellbahn

i l
t Digital

ELEKTRIK, ELEKTRONIK, DIGITALES


DIIIG
D G IIT
ITA
TA L E S UND
UN
U N COMPUTER ELEKTRIK, ELEKTRONIK, DIGITALES UND COMPUTER
JF
%JHJUBMTUVE
Di it

n
und gewinne
n
CVs einstellen
e Mitmache
Gartenbahn
G
t%PQQFMUSB
%PQQFMUSB
%PQQFMUSB
QQFMUSB
QFMUUSBL
QFMUSBLUJPO
LUJPO
LUJP
LUUUJPO
UJP
JP
JPO
PO
t;*.0%
t;*.0%FDP
;*.0 %FDP
;*.0% D EFS
EF
EF FSS t
t'VOLIBOESFHMFSVOE(SP•CBIO#PPTUFS
t
t#3NJU4PVOEVOE(8BHFONJU-JDIU

plus plus
t4
t464*4PVO
464*
46
464*4
64*4PVO
64*4PVO
4
4PVOE
4P
t8JO%JHJQF
8JO%
8 O%%J U t FO
t'FSOCFEJFOUF4DIJFCFUàSFO
t
t"SEVJOPTUFVFSU
1 x MIBA EExtra

Aktuell: Märklin öffnet das mfx-Format


Unter der Lupe: Brawa Twindexx in H0
03
02

4 191997 308005
191997 308005

1:160-TEE digitalisiert
1:1 Touchscreen-Dr-Stellwerk Piko-Chef Dr. Wilfer im Interview
PC-Lichtsteuerung für die Anlage Multiplexing selbstgemacht Flugzeugsound mit Zimo-Scripten

Unser Dankeschön für Sie:

+
Digitale Digitale
4-2019 Deutschland € 8,00 1-2020 Deutschland € 8,00

Klv 12 von Brekina (unmotorisiert)


Österreich € 8,80 | Schweiz sfr 16,00 Österreich € 8,80 | Schweiz sfr 16,00
Luxemburg, Belgien € 9,35 Luxemburg, Belgien € 9,35
Portugal, Spanien, Italien € 10,40 Portugal, Spanien, Italien € 10,40
Finnland € 10,70 | Niederlande € 10,00 Finnland € 10,70 | Niederlande € 10,00
ZKZ 19973 | ISSN 2190-9083 ZKZ 19973 | ISSN 2190-9083
Best.-Nr. 651904 Best.-Nr. 652001

Modellbahn
ELEKTRIK, ELEKTRONIK, DIGITALES UND COMPUTER
Modellbahn
ELEKTRIK, ELEKTRONIK, DIGITALES UND COMPUTER
Bei vielen Eisenbahnfreunden gilt der Klv 12
der DB als DIE klassische Bahnmeisterdrai-
10
Jahre

A
Archiv-CD:

plus
Fe
estlich
lic
lic
che
ch Digitale Modellbahn

LEDD-Sppielere
ielereiie
enn Digitale sine überhaupt. Brekina hat das H0-Modell
Modellbahn 110 Jahre komplett zum
Nachschlagen;
N auf die Schienen gestellt. Die Lampen, das

  
   
  

'(.)" !+0)&&!$+
*'-"+&"!+&)*&  &

Alle DiMO-Ausgaben
/)$ * ),((!&%
0)*+&$),#

von 1/2010 bis 1/2020


Digitaler
Fahrspaß A
Alle bisherigen DIMO- Signalhorn, die durchbrochenen Trittstufen
Ausgaben ab 2010 inkl.
A und vier kleine Stoßbügel am zierlich kons-
VGB-SmartCat
V truierten Fahrwerk sind separat angesetzt.
04

01
4 191997 308005

4 191997 308005

Antriebsloses Standmodell. Nur kurze Zeit,


LokSound 5 – der Neue im Einsatz: Der „Verein Schweizerischer Digital Digitales Urgestein: Modellbahn ‘65: H0-Bahnsteiganzeiger mit Wiener Spezialitäten:
16 Bit und fast CD-Qualität Modellbahner“ Bernd Lenz im Interview Große Anlage im Herzen Stuttgarts OLED-Bildschirmchen Dr. Peter Ziegler im Interview

nur solange Vorrat reicht.

Informieren Sie sich einfach: www.vgbahn.de/dimo | Telefon 08141 / 53 48 10 | https://shop.vgbahn.info/digitale-modellbahn/service/abobestellung


VORSCHAU t*.13&446.

Was bringt die MIBA im Juni 2020?

MIBA-Verlag
Am Fohlenhof 9a
D-82256 Fürstenfeldbruck
Tel. 0 81 41/5 34 81-202, Fax 0 81 41/5 34 81-200
www.miba.de, E-Mail redaktion@miba.de

Chefredakteur
Martin Knaden (Durchwahl -233)

Redaktion
Lutz Kuhl (Durchwahl -231)
Gerhard Peter (Durchwahl -230)
Dr. Franz Rittig (Durchwahl -232)
Sabine Springer (Grafik, Durchwahl -250)
Claudia Klausnitzer (Redaktionssekretariat, Durchwahl -227)
Tanja Baranowski (Redaktionssekretariat, Durchwahl -202)

Unsere Autoren
Stefan Carstens, Ludwig Fehr, Rüdiger Heilig, Heiko Herholz,
Rainer Ippen, Bruno Kaiser, Sebastian Koch, Thomas Mauer,
Horst Meier, Ingrid Peter, Manfred Peter, Burkhard Rieche, Ste-
phan Rieche, Ulrich Rockelmann, Dr. Bernd Schneider, Dipl.-Ing.
Herbert Stemmler, Guido Weckwerth, Dr. Gebhard J. Weiß,
Michael Weiß, Daniel Wietlisbach, HaJo Wolf, Bernd Zöllner

MIBA-Verlag gehört zur


VGB Verlagsgruppe Bahn GmbH
Am Fohlenhof 9a, 82256 Fürstenfeldbruck
Tel. 0 81 41/5 34 81-0, Fax 0 81 41/5 34 81-200

Geschäftsführung
Als dritten Teil seiner bekannten Küstenbahn baute Wolfgang Stößer den kleinen Bahnhof Herp- Andreas Schoo, Ernst Rebelein, Horst Wehner
Verlagsleitung