Sie sind auf Seite 1von 4

Kling Glöckchen kling Kling Glöckchen kling.

Kling Glöckchen kling.


Kliiing Glöööckchen kliing.
Kling Glöckchen, klingelingeling,
Kling Glöckchen kling.
Laßt mich ein ihr Kinder, ist so kalt der
Winter, O Tannenbaum
öffnet mir die Türen, laßt mich nicht erfrieren.
Kling Glöckchen, klingelingeling,
Kling Glöckchen kling. O Tannenbaum, o Tannenbaum,
Kling Glöckchen, klingelingeling, wie treu sind deine Blätter!
Kling Glöckchen kling. Du grünst nicht nur zur Sommerzeit,
Kling Glöckchen, klingelingeling, nein, auch im Winter, wenn es schneit.
Kling Glöckchen kling. O Tannenbaum, o Tannenbaum,
Mädchen hört und Bübchen, wie treu sind deine Blätter!
macht mir auf die Stübchen,
bring euch milde Gaben, O Tannenbaum, o Tannenbaum,
du kannst mir sehr gefallen!
sollt euch dran erlaben. Wie oft hat nicht zur Weihnachtszeit
Kling Glöckchen, klingelingeling, ein Baum von dir mich hoch erfreut!
Kling Glöckchen kling.
Kling Glöckchen, klingelingeling, O Tannenbaum, o Tannenbaum,
Kling Glöckchen kling. du kannst mir sehr gefallen!
Kling Glöckchen, klingelingeling, O Tannenbaum, o Tannenbaum,
Kling Glöckchen kling. dein Kleid will mich was lehren:
Hell erblühen die Kerzen, Die Hoffnung und Beständigkeit
öffnet mir die Herzen, gibt Trost und Kraft zu jeder Zeit,
will drin wohnen fröhlich, o Tannenbaum, o Tannenbaum,
fromes bis Kind wie seelich. dein Kleid will mich was lehren
Kling Glöckchen, klingelingeling,

LASST UNS FROH UND MUNTER SEIN

Lasst uns froh und munter bald ist Nikolausabend da, Wenn ich aufgestanden bin,
sein bald ist Nikolausabend da! lauf ich schnell zum Teller
und uns recht von Herzen hin.
freun! Wenn ich schlaf, dann Lustig, lustig, tralera-lera,
Lustig, lustig, tralera-lera, träume ich: bald ist Nikolausabend da,
bald ist Nikolausabend da, Jetzt bringt Nikolaus was bald ist Nikolausabend da!
bald ist Nikolausabend da! für mich.
Lustig, lustig, tralera-lera, Nikolaus ist ein guter Mann,
Dann stell ich den Teller bald ist Nikolausabend da, dem man nicht g'nug danken
auf, bald ist Nikolausabend da! kann.
Nikolaus legt gewiß was Lustig, lustig, tralera-lera,
drauf. bald ist Nikolausabend da,
Lustig, lustig, tralera-lera, bald ist Nikolausabend da!
IN DER WEIHNACHTSBÄCKEREI

In der Weihnachtsbäckerei macht so mancher Knilch In der Weihnachtsbäckerei


gibt es manche Leckerei eine riesengroße Kleckerei.
Zwischen Mehl und Milch In der Weihnachtsbäckerei Bitte mal zur Seite treten,
macht so mancher Knilch In der Weihnachtsbäckerei denn wir brauchen Platz
eine riesengroße Kleckerei. zum kneten
In der Weihnachtsbäckerei Brauchen wir nicht Sind die Finger rein?
In der Weihnachtsbäckerei Schokolade, du Schwein!
Zucker, Honig und Succade
Wo ist das Rezept geblieben und ein bischen Zimt? Sind die Plätzchen, die wir
von den Plätzchen, die wir das stimmt. stechen,
lieben? erstmal auf den
wer hat das Rezept Butter, Mehl und Milch Ofenblechen,
verschleppt verrühren warten wir gespannt
zwischendurch einmal verbrannt.
Na, dann müssen wir es probieren
packen und dann kommt das Ei In der Weihnachtsbäckerei
einfach frei nach Schnauze vorbei. gibt es manche Leckerei
backen Zwischen Mehl und Milch
Schmeißt den Ofen an In der Weihnachtsbäckerei macht so mancher Knilch
ran! gibt es manche Leckerei eine riesengroße Kleckerei.
Zwischen Mehl und Milch In der Weihnachtsbäckerei
In der Weihnachtsbäckerei macht so mancher Knilch In der Weihnachtsbäckerei
gibt es manche Leckerei eine riesengroße Kleckerei.
Zwischen Mehl und Milch In der Weihnachtsbäckerei

Morgen, Kinder, wird's was geben

Morgen, Kinder, wird's was


geben, Wie wird dann die Stube Welch ein schöner Tag ist
morgen werden wir uns glänzen morgen,
freun! von der großen Lichterzahl, Viele Freuden hoffen wir!
Welch ein Jubel, welch ein schöner als bei frohen Unsre lieben Eltern sorgen
Leben Tänzen Lange, lange schon dafür.
wird in unserm Hause sein! ein geputzter Kronensaal. O gewiß, wer sie nicht ehrt,
Einmal werden wir noch Wißt ihr noch vom vor'gen Ist der ganzen Lust nicht
wach, Jahr, wert!
heißa dann ist wie's am Weihnachtsabend
Weihnachtstag! war?
Fröhliche Weihnacht überall

Fröhliche Weihnacht überall! ein zu sel’ger Ruh’.


tönet durch die Lüfte froher Schall.
Weihnachtston, Weihnachtsbaum, Fröhliche Weihnacht überall!
Weihnachtsduft in jedem Raum! tönet durch die Lüfte froher Schall.
Fröhliche Weihnacht überall! Weihnachtston, Weihnachtsbaum,
tönet durch die Lüfte froher Schall. Weihnachtsduft in jedem Raum!
Fröhliche Weihnacht überall!
Darum alle stimmet ein tönet durch die Lüfte froher Schall.
in den Jubelton,
denn es kommt das Licht der Welt Was wir andern täten,
von des Vaters Thron. sei getan für dich,
daß bekennen jeder muß,
Fröhliche Weihnacht überall! Christkind kam für mich.
tönet durch die Lüfte froher Schall.
Weihnachtston, Weihnachtsbaum, Fröhliche Weihnacht überall!
Weihnachtsduft in jedem Raum! tönet durch die Lüfte froher Schall.
Fröhliche Weihnacht überall! Weihnachtston, Weihnachtsbaum,
tönet durch die Lüfte froher Schall. Weihnachtsduft in jedem Raum!
Fröhliche Weihnacht überall!
Licht auf dunklem Wege, tönet durch die Lüfte froher Schall.
unser Licht bist du;
denn du führst, die dir vertraun,

Eine Muh, eine Mäh

Wenn der Weihnachtsbaum uns lacht, denn es kommt mit Poltergang


wenn die Glocke bim-bam macht, durch die Luft, die kalte,
kommt auf leisen Sohlen Ruprecht an verstohlen. Ruprecht an, der alte.
Zieht mit vollen Säcken ein, Außer Kuchenzeug bringt noch der Gute euch:
bringt uns Bäckerleckerein.
Und packt unter Lachen Eine Muh, eine Mäh,
aus die schönsten Sachen. eine Täterätätä,
Außer Kuchenzeug bringt noch der Gute euch: eine Tute, eine Rute,
eine Hopp-Hopp-Hopp-Hopp,
Eine Muh, eine Mäh, eine Diedeldadeldum,
eine Täterätätä, eine Wau-Wau-Wau,
eine Tute, eine Rute, ratatschingderatabum.
eine Hopp-Hopp-Hopp-Hopp,
eine Diedeldadeldum, Eine Muh, eine Mäh,
eine Wau-Wau-Wau, eine Täterätätä,
ratatschingderatabum. eine Tute, eine Rute,
eine Hopp-Hopp-Hopp-Hopp,
Eine Muh, eine Mäh, … eine Diedeldadeldum,
eine Wau-Wau-Wau,
Wenn der Schnee zum Berg sich türmt, ratatschingderatabum,
wenn es draußen friert und stürmt, eine Wau-Wau-Wau,
um die Weihnachtslichter fröhliche Gesichter. ratatschingderatabum.
Alle Stuben blitzeblank,
Colindăm, colindăm

Sculați-vă gazde mari


În sara de Crăciun! Colindăm, colindăm iarna
Sculați voi, români plugari, Pe la uși, pe la ferești,
În sara de Crăciun! Colindăm, colindăm iarna
Cu colinde românești.
Că vă vin colindători
În sara de Crăciun, Și colinda nu-i mai multă
Noaptea pă la cântători, În sara de Crăciun
În sara de Crăciun. Să trăiască cine-o ascultă
În sara de Crăciun.
Colindăm, colindăm iarna
Pe la uși, pe la ferești, (X2)
Colindăm, colindăm iarna Colindăm, colindăm iarna
Cu colinde românești. Pe la uși, pe la ferești,
Colindăm, colindăm iarna
Drumu-i greu și-am obosit Cu colinde românești.
În sara de Crăciun.
De departe am zânit Colindăm, colindăm, colindăm…
În sara de Crăciun.