Sie sind auf Seite 1von 5

Thema: Feuerwehr

Gegenstand: Sachunterricht
Schulstufe/n: 3./4. Klasse

Lehrplanbezug: !
Öffentliche Einrichtungen näher kennen lernen: Einblicke, Verständnis und
elementares Wissen gewinnen über Einrichtungen und Organe der öffentlichen
Ordnung und Sicherheit (zB: Feuerwehr, Rettung, Gendarmerie, Polizei)

Ziele:
C Kinder lernen die öffentliche Einrichtung Feuerwehr kennen
C Kinder lernen richtiges Alarmieren
C Kinder lernen Möglichkeiten kennen, Feuer zu löschen
: Verwendung eines Suchfeldes/Suchmaschine
: Abspielen einer Videodatei

Voraussetzungen:
: Navigieren im Internet

Sozialform:
Einzel oder Partnerarbeit

Ideen zur Unterrichtsgestaltung:

Ein Besuch bei der örtlichen Feuerwehr kann mit der folgenden Internetralley
abgerundet werden.

Möglicher Ablauf:
Im Anhang befindet sich eine Anleitung, nach der die Kinder verschiedene
Aufgaben mit Hilfe des Internets lösen sollen:
Dies ist natürlich nur ein Vorschlag und muss an die Vorkenntnisse der Kinder
angepasst werden (zB können die Adressen als Favoriten abgelegt werden, um
die Ralley einfacher zu gestalten.)

Ad 1) Die unten angegebene Internetadresse wird in die Adressleiste eingetippt


und aufgerufen. Aus der Themenliste auf der Übersichtsseite soll „Die Feuerwehr“
gewählt werden. Zu dieser Seite dürfen die Kinder Rätselfragen für ihren Partner
formulieren! (Eine Vorlage, die später im Klassenzimmer aufgehängt werden kann,
finden Sie im Anhang)
http://www.krebs-bammental.de/feuer/index.html

Ad 2) Die Kinder lernen jetzt mit einer einfachen „Suchmaschine“ umzugehen. Auf
der Seite http://vs.eduhi.at wird das Wort „Feuerwehr“ nun als Suchbegriff
eingegeben. So erhalten die Kinder alle relevanten Links zu diesem Thema. Nach
Bearbeitung einer Aufgabe muss das geöffnete Fenster nur geschlossen werden
und die Kinder befinden sich wieder bei ihrem Suchergebnis (mit all den anderen
Links).
Ebenhofer M. Juli 03 zur Verfügung gestellt von
m.ebenhofer@ist.eduhi.at education highway
J Ausrüstung der Feuerwehrleute
Der Link „Die Feuerwehr“ wird geöffnet. Im Bereich „Ausrüstung der
Feuerwehrleute“ sollen die gestellten Fragen am Ende der Seite beantwortet
werden.
http://www.gbiu.de/Hamsterkiste/Sachunterricht/Fwehr/fwehr70.html

J Löschen von Feuer


Das Arbeitsblatt „Wie Feuer gelöscht werden kann“ wird anhand der Informationen
des folgenden Links ausgefüllt:
http://www.coole-kids.at/frames/Feuer.htm

J Alarmierung
Das Merkblatt zur richtigen Alarmierung der Feuerwehr wird ausgedruckt.
http://www.lfv-bgld.at/notruf.htm

J Feuerwehreinsatz
Das Video Feuerwehreinsatz kann mit dem Real Player (Auf folgender
Internetseite können Sie den Real Player gratis downloaden: www.real.com)
abgespielt werden. Es stammt aus Deutschland, deshalb ist die Notrufnummer
nicht richtig!!
http://www.fwu.de/db-bm/record.phtml?idnr=FWU-04210243&listnr=0

Weitere interessante Links zur Vorbereitung:


Projektvorschlag mit weiteren Anregungen:
http://www.krebs-bammental.de/feuer/index.html
http://www.feuerwehr.at

Weitere Anregungen / Fächerübergreifende Aspekte:


J BE: „Wir zeichnen einen Feuerwehrmann / eine Feuerwehrfrau“ Bilder
von den verschiedenen Ausrüstungsgegenständen:
http://www.krebs-bammental.de/feuer/ausruestung.htm

J Feuerwehrauto basteln: Vorlage im Querformat ausdrucken


(Druckeinstellungen „Querformat“ wählen)
http://www.thobac.de/FFG/wir_basteln_ein_feuerwehrauto.htm

J Auf der Seite http://www.feuerwehr.at kann auch nach der örtlichen


Feuerwehr (Mitglieder u. Fahrzeuge) gesucht werden.

Weg im Suchkatalog auf der Seite http://vs.eduhi.at:


Themen Notruf Feuerwehr

Textquelle: Österr. Feuerwehrjugend, 22-07-2002


http://www.coole-kids.at/frames/Feuer.htm, 22.07.2002
http://www.coole-kids.at/coole-kids/DRGNSLEP.gif
http://www.coole-kids.at/coole-kids/Dateien/Image/Image2/Texte/hotlinks1.gif

Ebenhofer M. Juli 03 zur Verfügung gestellt von


m.ebenhofer@ist.eduhi.at education highway
Internetralley: Feuerwehr
Löse folgende Aufgaben mit Hilfe des Internets:

1. Übertrage folgende Adresse genau in die Adressleiste:


http://www.krebs-bammental.de/feuer/index.html
Klicke dann auf „weiter“.

Nun befindest du dich auf einer Übersichtsseite. Am linken Rand


findest du die verschiedenen Themenbereiche. Unter „Die
Feuerwehr“ lernst du verschiedene Arten der Feuerwehr kennen!
Du darfst jetzt deinem Partner 4 Rätselfragen aufschrieben!
Kann er sie beantworten?

2. Rufe die Seite vs.eduhi.at auf! Trage den Begriff „Feuerwehr“ als
Suchbegriff auf der Seite vs.eduhi.at ein! Bestätige die Eingabe
mit der Eingabetaste.
Nun erhältst du verschiedene Links zum Thema:

Zuerst wählst du jetzt den Link „Die Feuerwehr“


Jetzt wählst du aus der Übersicht den Themenbereich „Die
Ausrüstung der Feuerwehrleute“. Kannst du die Fragen am Ende
dieser Seite beantworten? Schreibe die Antworten auf!
Immer wenn du mit einer Aufgabe fertig bist, darfst du die
Seite schließen (Das geht mit diesem Symbol , das du
ganz rechts oben am Bildschirm findest!)

Öffne nun den Link: „Wie kann Feuer gelöscht werden?“ und fülle
mit Hilfe dieser Seite das Arbeitsblatt mit dem selben Titel aus!

Genauso wichtig oder sogar noch wichtiger als selber Feuer zu


löschen ist, die Feuerwehr richtig zu alarmieren. Drucke die
Informationsseite dazu aus, lies sie genau durch und
unterstreiche das Wichtigste! ( Der Link heißt: Der
Feuerwehrnotruf)

Jetzt kannst du dir ein Video zu diesem Thema ansehen (Link:


Video Feuerwehreinsatz)
Pass gut auf: Dieses Video stammt aus Deutschland, deshalb ist
Information enthalten die für uns in Österreich nicht passt!
Kannst du diese Information entdecken und richtig stellen??

Ebenhofer M. Juli 03 zur Verfügung gestellt von


m.ebenhofer@ist.eduhi.at education highway
Wie kann Feuer gelöscht werden?

Warum löscht Wasser das Feuer?


Durch die starke Hitze fängt
__________________________________________ und es wird
__________________________. Dieser Wasserdampf drückt die Luft weg. Das
Feuer bekommt deshalb
__________________________________________________ mehr, es erstickt
und geht aus.

Das Wasser bewirkt noch etwas sehr Wichtiges:


_____________________________ die schon brennenden Teile und solche, die
zu brennen beginnen, ab. Holz kann z.B. nur brennen, wenn es schon ganz heiß
ist. Bei vielen anderen Stoffen ist das genau so. Durch den
______________________________ löscht Wasser nicht nur, es verhindert auch,
dass _________________________________________.

Wann darf man nicht mit Wasser löschen?


Wenn z.B. _________ oder _________________ brennen, hilft Wasser nicht, weil
das brennende Öl oder Benzin
_____________________________________________________.

Oft ist das Löschen mit Wasser aus anderen Gründen


________________________________. Bei elektrischen Anlagen können z.B.
durch Wasser Kurzschlüsse entstehen und manche Chemikalien ergeben mit
Wasser _____________________________________ Stoffe.

Womit löscht man dann?

_________________________________________________________________

Ebenhofer M. Juli 03 zur Verfügung gestellt von


m.ebenhofer@ist.eduhi.at education highway
Ich hab auch eine Frage: Wie
heißen die Aufgabenbereiche der
Feuerwehr??

?? ?

Ebenhofer M. Juli 03 zur Verfügung gestellt von


m.ebenhofer@ist.eduhi.at education highway