Sie sind auf Seite 1von 8

25.

Mai 2020 – Twitter-Mitarbeiter dürfen für immer Homeoffice machen

Twitter-Mitarbeiter dürfen für immer Homeoffice machen

Der Firmenchef von Twitter, Jack Dorsey hat am Dienstag vielen seiner
Mitarbeiter in einer E-Mail mitgeteilt, dass sie für immer aus dem Heimbüro
arbeiten dürfen, wenn sie das so wollen. „Es wird unsere Entscheidung sein,
5 die Büros zu öffnen – und die Mitarbeiter entscheiden, wann und ob sie
zurückkehren“1, heißt es in der Mitteilung von einer Twitter-Pressesprecherin.
Twitter gehörte zu den ersten Unternehmen, die nach Ausbruch der
Coronakrise die Beschäftigten zum Arbeiten ins Homeoffice schickten. Die
Firma will aber nicht unter den ersten sein, die die Büros wieder öffnet. Bis
10 auf wenige Ausnahmen soll in den Büros des Unternehmens nicht vor
September wieder gearbeitet werden. Das soll schrittweise, der Situation vor
Ort angepasst, mit Vorsicht und unter Sicherheitsauflagen geschehen.

Der Technologiekonzern Twitter ist ein Online-Unternehmen und schaffte es


daher leicht, seinen Mitarbeitern zu erlauben, von Zuhause aus zu arbeiten.
15 Die meisten Angestellten und Chefs können einander über Online-Plattformen
erreichen. „Wenn unsere Beschäftigten in einer Rolle und Lage sind, die es
ihnen erlauben, von Zuhause aus zu arbeiten, und sie für immer damit
weitermachen wollen, werden wir das möglich machen“2, erklärte der
Kurznachrichtendienst. Die vergangenen Wochen hätten gezeigt, dass es
20 funktioniert, wenn Menschen an verschiedenen Orten zusammenarbeiten.
Quelle: https://www.sueddeutsche.de/karriere/corona-krise-twitter-erlaubt-home-
office-fuer-immer-1.4906675
https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/unternehmen/auch-nach-corona-
twitter-macht-home-office-zum-dauerzustand-16767158.html
25 https://www.stern.de/wirtschaft/ewiges-homeoffice--twitter-zeigt--wie-sich-
die-arbeit-nach-corona-fundamental-aendern-koennte-9261724.html
https://www.welt.de/vermischtes/article207943181/Corona-Krise-Twitter-
Mitarbeiter-duerfen-fuer-immer-im-Homeoffice-bleiben.html

1
https://www.welt.de/vermischtes/article207943181/Corona-Krise-Twitter-Mitarbeiter-duerfen-fuer-immer-
im-Homeoffice-bleiben.html
2
https://www.sueddeutsche.de/karriere/corona-krise-twitter-erlaubt-home-office-fuer-immer-1.4906675

5© 2020 – newsticker-deutsch.net
1
25. Mai 2020 – Twitter-Mitarbeiter dürfen für immer Homeoffice machen

I. Aufgaben zum Aufwärmen

o Homeoffice. Unterhalten Sie sich mit anderen in der Klasse über


Homeoffice. Wechseln Sie mehrmals den Gesprächspartner und machen
Sie sich Notizen darüber, was Sie gehört haben.

5 o Telearbeit. Führen Sie eine Diskussion mit Ihrem Gesprächspartner über


Telearbeit. Partner A ist der Meinung, dass Telearbeit (Homeoffice) besser
ist, als Arbeiten im Büro. Partner B vertritt die entgegengesetzte
Auffassung.

o Heimbüro. Welche Vor- und Nachteile hat die Arbeit von Zuhause aus?
10 Welche Probleme ergeben sich in den unten aufgelisteten Situationen und
wie kann man diese Probleme lösen?
Füllen Sie die untenstehende Tabelle aus und präsentieren Sie diese
anderen in einer Kleingruppe. Unterhalten Sie sich darüber, was Sie
geschrieben haben.

Positive Negative Probleme und


Seiten Seiten mögliche
Lösungen
Besprechungen
Telefongespräch
e
Fotokopieren
Raum
Familie
Pendeln

15 o Das Zuhause. Was mögen Sie am meisten an Ihrem Zuhause?


Stellen Sie eine Rangfolge auf. Präsentieren Sie diese anschließend in
Kleingruppen und erklären Sie ausführlich, warum Sie sich so entschieden
haben.

 Möbel  Küche
20  Wifi  Badezimmer
 Duft 25  eigenes Zimmer
 Fassade  Lage/Umgebung

Wie würde sich Ihr Zuhause verändern, wenn Sie von Zuhause aus
arbeiten würden?

II. Aufgaben zum Text

30 A. Aufgaben zum Textverständnis

o In welchem Kontext könnten die unten stehenden Wörter und Ausdrücke


im Text auf Seite 1 vorkommen? Stellen Sie Vermutungen an.

Firmenchef | Mitarbeiter | Corona-Pandemie | Entscheidung | Büros |


Homeoffice | öffnen | Vorsicht | Rolle | Online | für immer | verschiedene
35 Orte

o Lesen Sie jetzt den Text auf Seite 1. Vergleichen Sie Ihre Vermutungen mit
den Informationen des Artikels. Wo lagen Sie richtig und wo falsch mit
Ihren Vermutungen?

© 2020 – newsticker-deutsch.net
2
25. Mai 2020 – Twitter-Mitarbeiter dürfen für immer Homeoffice machen

© 2020 – newsticker-deutsch.net
3
25. Mai 2020 – Twitter-Mitarbeiter dürfen für immer Homeoffice machen

o Richtig oder falsch? Welche Aussage stimmt mit dem Text auf Seite 1
inhaltlich überein? Markieren Sie das Zutreffende.

RICHTIG FALSCH
a) Twitter-Chef wird für immer Homeoffice
machen.
b) Twitter-Mitarbeiter müssen nach der
Corona-Pandemie nicht in die Büros
zurückkehren.
c) Twitter war das erste Unternehmen, das
den Mitarbeitern Homeoffice erlaubte.
d) Twitter öffnet seine Büros nach und nach.
e) Twitter-Mitarbeiter kommunizieren
miteinander nur per Mail und Telefon.
f) Twitter sagte, wenn die Angestellten für
immer im Homeoffice bleiben wollen,
dann können sie das tun.
g) Menschen an verschiedenen Orten
konnten in den vergangenen Wochen gut
zusammenarbeiten.

o Beantworten Sie die unten stehenden Fragen zum Text auf Seite 1.

a) Worüber informierte Jack Dorsey seine Mitarbeiter?


5 b) Wer ist Jack Dorsey?
c) Wie reagierte das Unternehmen auf die Corona-Pandemie?
d) Wann werden die ersten Twitter-Büros öffnen?
e) Wie können Twitter-Mitarbeiter miteinander kommunizieren?
f) Wer von den Mitarbeitern kann zukünftig für immer im Homeoffice
10 bleiben?
g) Was haben die Ereignisse in den vergangenen Wochen gezeigt?

o Wie genau können Sie sich an den Text auf Seite 1 erinnern. Testen Sie
einander in Kleingruppen. In welchem Kontext kamen die folgenden Wörter
vor?

15  Firmenchef  schrittweise
 für immer  Online
 E-Mail  Rolle
 entscheiden  möglich
 erste 25  weitermachen
20  Ausnahme  verschiedene Orte

B. Aufgaben zum Wortschatz

o Finden Sie die Synonympaare für die unten stehenden Wörter aus dem
Text auf Seite 1.

1) mitteilen a) tätig sein


2) arbeiten b) die Möglichkeit geben
3) entscheiden c) benachrichtigen
4) heißen d) festlegen
5) öffnen e) stehen
6) schrittweise f) in Ordnung sein
7) angepasst g) aufmachen
8) geschehen h) fertigbringen

© 2020 – newsticker-deutsch.net
4
25. Mai 2020 – Twitter-Mitarbeiter dürfen für immer Homeoffice machen

9) schaffen i) nach und nach


10)erlauben j) erfolgen
11)funktionieren k) gemäß

o Suchen Sie im Text auf Seite 1 alle Wörter, die Menschen oder Gruppen
auf einem Arbeitsplatz bezeichnen.
Ergänzen Sie die Liste mit weiteren Wörtern. Nehmen Sie dazu ein
Wörterbuch oder das Internet zu Hilfe.

5 C. Aufgaben zur Grammatik

o Ordnen Sie bitte die Wörter richtig an.

a) dem | aus | Heimbüro | Mitarbeiter | am | hat | mitgeteilt, | Der |


Firmenchef | dürfen, | Dienstag | immer | vielen | so | Dorsey | wollen.
| Twitter, | seiner | E-Mail | einer | dass | sie | das | sie | Jack | für |
10 von | arbeiten | wenn | in

__________ __________ __________ __________, __________


__________ __________ __________ __________ __________
__________ __________ __________ __________ __________
__________, __________ __________ __________ __________
15 __________ __________ __________ __________ __________,
__________ __________ __________ __________ __________.

b) ihre | Pressesprecherin | die | dass | Mitteilung | entscheiden, |


Mitarbeiter | ob | der | zurückkehren. | steht, | wann | Büros | in | und |
einer | sie | In

20 __________ __________ __________ __________ __________


__________, __________ __________ __________ __________,
__________ __________ __________ __________ __________
__________ __________ __________.

c) ins | Unternehmen, | die | gehörte | Twitter | Beschäftigten | Arbeiten |


25 zu | Coronakrise | den | ersten | schickten. | Ausbruch | Homeoffice |
der | zum | die | nach

__________, __________ __________ __________ __________


__________ __________ __________ __________ __________
__________ __________ __________.

30 d) ersten | die | aber | Firma | Büros | die | öffnet. | will | den | wieder |
sein, | unter | nicht | Die

__________ __________ __________ __________ __________


__________ __________ __________ __________, __________
__________ __________ __________ __________.

35 e) Ort | geschehen. | soll | vor | und | Situation | Vorsicht | schrittweise, |


unter | Sicherheitsauflagen | Das | der | angepasst, | mit

__________ __________ __________, __________ __________


__________ __________ __________, __________ __________
__________ __________ __________ __________.

40 o Wo muss ein Infinitiv mit ‚zu‘ stehen? Ergänzen Sie!

© 2020 – newsticker-deutsch.net
5
25. Mai 2020 – Twitter-Mitarbeiter dürfen für immer Homeoffice machen

Der Technologiekonzern Twitter ist ein Online-Unternehmen und schaffte


es daher leicht, seinen Mitarbeitern _ _ _ erlauben, von Zuhause aus
_ _ _ arbeiten. Die meisten Angestellten und Chefs können einander über
Online-Plattformen _ _ _ erreichen. „Wenn unsere Beschäftigten in einer
5 Rolle und Lage sind, die es ihnen _ _ _ erlauben, von Zuhause aus
_ _ _ arbeiten, und sie für immer damit weitermachen _ _ _ wollen,
werden wir das möglich _ _ _ machen“, erklärte der
Kurznachrichtendienst. Die vergangenen Wochen hätten _ _ _ gezeigt,
dass es funktioniert, wenn Menschen an verschiedenen Orten
10 zusammen _ _ _ arbeiten.

III. Weiterführende Aufgaben

o Unterhalten Sie sich über einige der folgenden Fragen in Kleingruppen oder
im Plenum.

a) Was war Ihr erster Gedanke, als Sie die Überschrift des Artikels
15 gelesen haben?
b) Was meinen Sie zu dem, was Sie gelesen haben?
c) Was halten Sie von dem Kurznachrichtendienst Twitter?
d) Haben Sie bereits Erfahrungen mit Homeoffice gemacht? Welche?
Würden Sie gerne für immer im Homeoffice arbeiten?
20 e) Würden Sie gern ein Leben lang in einem Büro arbeiten? Warum
(nicht)?
f) Arbeiten Menschen mehr, wenn sie von Zuhause aus arbeiten? Warum
(nicht)?
g) Welche Veränderungen wird es Ihrer Meinung nach in der Arbeitswelt
25 nach COVID-19 geben?
h) Wie könnte Ihr perfekter Arbeitsplatz aussehen?
i) Was ist besser: Angestellte(r) oder ChefIn zu sein?
j) Was fällt Ihnen zum Wort ‚Zuhause‘ ein?
k) Wie könnte es sein, für Twitter zu arbeiten?
30 l) Ist eine Videokonferenz besser als ein persönliches Treffen?
m) Sind Sie ein guter Mitarbeiter/eine gute Mitarbeiterin? Warum sind Sie
dieser Meinung?
n) Was für ein Chef/eine Chefin wären Sie?
o) Welche drei Fragen würden Sie dem CEO von Twitter stellen?

35 o Notieren Sie fünf interessante Fragen zum Thema des Artikels auf Seite 1.

a) ................................................................................................
b) ................................................................................................
c) ................................................................................................
d) ................................................................................................
40 e) ................................................................................................

IV. Hausaufgabe

o Stellen Sie in Form eines Flyers Heimbüro vor.

o Firmen sollten ihren Mitarbeitern erlauben, von Zuhause aus zu arbeiten.


Erörtern Sie diese Aussage. Benennen Sie Vor- und Nachteile dieser
45 Arbeitsform für die Mitarbeiter und für das Unternehmen. Nehmen Sie zum
Schluss Stellung zu der Aussage.

o Erstellen Sie ein Poster/eine Präsentation über Twitter. Präsentieren Sie Ihr
Werk in der nächsten Unterrichtseinheit.

© 2020 – newsticker-deutsch.net
6
25. Mai 2020 – Twitter-Mitarbeiter dürfen für immer Homeoffice machen

o Schreiben Sie einen Zeitungsartikel über die Arbeit von Zuhause aus.
Machen Sie ggf. Interviews mit Menschen, die während COVID-19 im
Homeoffice gearbeitet haben.

o Die Welt der Arbeit in 100 Jahren


5 Erstellen Sie dazu ein Plakat oder eine Präsentation, zeigen Sie Ihr Werk in
der nächsten Unterrichtseinheit.

o Erstellen Sie eine Zeichnung/Collage etc. über Ihr mögliches Homeoffice.


Benennen Sie die einzelnen Möbelstücke und Gegenstände und auch, wo
Sie sie platziert haben? Begründen Sie auch, warum Sie sie dort aufgestellt
10 haben.

© 2020 – newsticker-deutsch.net
7
25. Mai 2020 – Twitter-Mitarbeiter dürfen für immer Homeoffice machen

Lösungsschlüssel
Richtig ~ falsch?

RICHTIG FALSCH
a) Twitter-Chef wird für immer Homeoffice
X
machen.
b) Twitter-Mitarbeiter müssen nach der
Corona-Pandemie nicht in die Büros X
zurückkehren.
c) Twitter war das erste Unternehmen, das
X
den Mitarbeitern Homeoffice erlaubte.
d) Twitter öffnet seine Büros nach und nach. X
e) Twitter-Mitarbeiter kommunizieren
X
miteinander nur per Mail und Telefon.
f) Twitter sagte, wenn die Angestellten für
immer im Homeoffice bleiben wollen, X
dann können sie das tun.
g) Menschen an verschiedenen Orten
konnten in den vergangenen Wochen gut X
zusammenarbeiten.

Synonyme

1) mitteilen c) benachrichtigen
2) arbeiten a) tätig sein
3) entscheiden d) festlegen
4) heißen e) stehen
5) öffnen g) aufmachen
6) schrittweise i) nach und nach
7) angepasst k) gemäß
8) geschehen j) erfolgen
9) schaffen h) fertigbringen
10)erlauben b) die Möglichkeit geben
11)funktionieren f) in Ordnung sein

Wortschatz ‚Arbeitsplatz‘
5 r Firmenchef, r Chef, r Mitarbeiter/e Mitarbeiterin, r CEO, r/e Angestellte,
r Pressesprecher/e Pressesprecherin, r/e Beschäftigte, e Rolle
r Kollege/e Kollegin, e Belegschaft, s Personal, e Führung, e Leitung, e Chefetage,
s Management, r Manager, r Leiter/e Leiterin, r Arbeiter/e Arbeiterin, r/e
Werktätige, r Beamte/e Beamtin, r Arbeitnehmer/e Arbeitnehmerin, r
10 Arbeitgeber/e Arbeitgeberin, r Unternehmer/e Unternehmerin, r/e Selbstständige,

© 2020 – newsticker-deutsch.net
8