Sie sind auf Seite 1von 32

MURRADWEG

VON DEN BERGRIESEN DAS GRÜNE HERZ ÖSTERREICHS

ZU DEN HEISSEN QUELLEN


2009

www.steiermark.com

PARTNER
MURR ADWEG
VOM NORDEN IN DEN SÜDEN

D I E L I EB L I N GSU R L AU BSD EST I N AT I O N Seite 6-15


NATUR & ERLEBNIS
DE R ÖST E R R E I C HE R Z E I GT S I C H G E R N E Lungau – Gleinalm

VO N I H R E R ( WA L D ) G RÜ N E N SE I T E U N D Seite 16-23
KULTUR & LIFESTYLE
FA R B E N F ROH I N SAC HE N G E N USS , St. Michael – Graz

W EL L N ESS , KU LT U R U N D S P O R T. Seite 24-29


W E L L N E S S & K U L I N A R IU M
D I E ST E I R I SC HE G A ST L I C HK E I T G I LT A L S Leibnitz – Bad Radkersburg

L EG E N DÄ R U N D DA S P R E I S - L E I ST U N GS - Seite 30-31
GENUSSTOUR
V E R H Ä LT N I S A L S U N Ü B E R T RO FFE N . entlang des Murradweges

2 Murradweg
Als längster der steirischen Flussrad-
wege führt der Murradweg (R2) D E R M U R R A DW EG R 2
über 365 km vom Murursprung in AU F E I N E N B L I C K
den Hohen Tauern bis nach Bad Wegstrecke:
Radkersburg, dem südlichsten Punkt Von Muhr bis nach Bad Radkersburg in das
der Steiermark. Steirische Thermenland
Länge: 365 km
Die einzelnen Etappen lassen sich flexibel
Schwierigkeitsgrad:
kombinieren. Wer will, reist individuell gemütlich; für Tourenradfahrer
oder vertraut auf die bewährte Strecke:
Organisation der Radveranstalter. Asphaltierte und gut befestigte Radwege
Die Unterbringungsmöglichkeiten sind Anreise und Rücktransfer:
ebenso vielfältig wie die Anknüpfungs- Nach Salzburg mit der Bahn; Transfermöglichkeit
nach Muhr. Für Autofahrer: Kostenfreier Park-
punkte an die vielen steirischen Rad- platz „Park & Ride“ beim Kraftwerk in Muhr.
wege wie z. B. den Mürztalradweg oder Rücktransfer von Bad Radkersburg bis
VOM MURURSPRUNG… den Thermenradweg. St. Michael/Lungau und Muhr mit Bus und
Bahn möglich.
Zum Verweilen und Verkosten laden
Sanfte Berge, Almen, Seen und Fluss- Empfehlenswerter Zeitplan:
die typisch steirischen Spezialitäten in
landschaften sind im steirischen Norden Rund eine Woche inkl. Reservezeit für
den gemütlichen Gaststuben, Almhütten Besichtigungstouren
die Wegbegleiter. Kulinarisch locken
und Buschenschanken, Haubenlokalen Ideale Reisezeit:
typische Hausmannskost und das Feinste
und Vinotheken. Von Mitte April bis Mitte Oktober
aus Wald, Wiese und Fluss.
Das richtige Fahrrad:
ROUTENPL ANUNG & Citybike, Tourenrad bzw. Tandem
... ÜBER DIE KULTURELLE MIT TE QUARTIERWAHL
Alternativen zu Gasthof oder Hotel:
Graz bildet als Landeshauptstadt, Welt- Die Partner des Murradweges (die je- Urlaub am Bauernhof, Privatzimmer, Rad-Dörfln,
Jugend- und Familiengästehäuser
kulturerbe und Kulturhauptstadt 2003 weiligen Kontaktadressen finden Sie
das lebendige Bindeglied zwischen dem Beschilderung:
auf den Seiten 4 und 5) unterstützen Sie Durchgehend mit grünen Schildern und
bergigen Charme der Obersteiermark gerne bei Routenplanung und Quartier- R2-Murradweg-Hinweis
und dem mediterranen Flair des Südens. wahl. Sie informieren Sie auch über Unterwegs mit Kindern:
Radverleih- wie Servicestellen und Die Fahrt mit Kindern empfiehlt sich erst mit
... ZU WEINHÜGELN UND THERMEN Radfahrausweis
halten jede Menge guter Tipps für
Weinberge, heiße Quellen, Kürbisfelder weitere touristische Attraktionen Näheres finden Sie auf www.mur-radweg.at
und Obstplantagen zeichnen das Bild entlang des Murradweges für Sie bereit.
Der besondere Tipp am Murradweg:
der südlichen Steiermark; begleitet vom Übernachten Sie im eigenen Blockhaus in den
milden Klima und Köstlichem rund um Raddörfl`n, Nähere Information unter:
www.raddoerfl.at
Apfel, Wein und Kürbis.

3 Murradweg
MURR ADWEG
ÜBER SICHT
E I N R A D ’ L & Z W E I WA D ’ L N
AU F DEM W EG I N D E N
SÜ DE N DE R ST E I E R M A R K –
V I EL S PA SS ! aus „Radtouren in Österreich“

N ATUR & ERLEBNI S


1 Lungau – Rotkreuzgasse 100, A-5582 St. Michael 4 TV Judenburg – Burggasse 3
T +43 6477 8988, F +43 6477 898820 A-8750 Judenburg T+43 3572 47127, F DW 4
info@lungau.at, www.lungau.at info@judenburg.com, www.judenburg.com
2 Murau-Kreischberg 5 50plus Region Weißkirchen - Zeltwegerstr. 40, A-8741 Weißkirchen
Informationsbüro St. Lorenzen ob Murau T +43 3577 81450, F +43 3577 814503
Am Bahnhof, A-8861 St. Georgen ob Murau urlaub@50plusurlaub.at, www.50plusurlaub.at
T +43 3537 360, F +43 3537 360-5 6 Zeltweg – Hauptstraße 123, A-8740 Zeltweg
tvbkreischberg@murau.at, T & F +43 3577 25510, office@zeltweg-tourismus.at
www.murau-kreischberg.at www.zeltweg-tourismus.at
Informationsbüro Murau 7 Großlobming – Hauptstraße 22, A-8734 Großlobming
Anna Neumann Straße 2, A-8850 Murau T & F +43 3512 82923
T +43 3532 44800, F +43 3532 405080 gemeinde@grosslobming.at, www.grosslobming.at
info@murau.at 8 Knittelfeld – Hauptplatz 15a, A-8720 Knittelfeld
www.murau-kreischberg.at T +43 3512 864640, F DW -6
3 Scheifling – Amtsplatz 1, A-8811 Scheifling stadtmarketing@infoknittelfeld.com, www.infoknittelfeld.com
T +43 3582 231510, F +43 3582 23154 9 Gleinalm – Gemeindezentrum Rachau 97
s.schoberegger@scheifling.steiermark.at A-8720 Rachau, T & F +43 3512 44599
www.scheifling.steiermark.at tourismus@gleinalm.at, www.gleinalm.at

4 Murradweg
KULTUR & LIFES T Y LE WELLNESS & KULINARIUM
10 St. Michael – Hauptstraße 25, A-8770 St. Michael 18 TV Leibnitz-Wagna-Seggauberg
T +43 3843 2244, F +43 3843 2244-20 Sparkassenplatz 4 a, A-8430 Leibnitz
gde@st-michael.steiermark.at, www.tiscover.at/st-michael T +43 3452 76811, F +43 3452 71560
11 Leoben – Peter-Tunner-Straße 2, A-8700 Leoben office@leibnitz.info, www.leibnitz.info
T +43 3842 48148, F +43 3842 48341 19 Sulmtal Sausal – Steinriegel 15, A-8442 Kitzeck
office@leoben.cc, www.leoben.cc T +43/3456 3500, F DW -11
12 Oberaich – Bruckerstraße 71, A-8600 Oberaich info@sulmtal-sausal.at, www.sulmtal-sausal.at
T +43 3862 51010, F +43 3862 51010-10 20 Mureck – Hauptplatz 30, A-8480 Mureck
oberaich@oberaich.at, www.oberaich.at T +43 3472 2105-27, F +43 3472 2105-16
13 Bruck an der Mur – Koloman-Wallisch-Platz 1, tourismus@mureck.steiermark.at, www.mureck.gv.at
A-8600 Bruck an der Mur 21 Gosdorf – A-8482 Gosdorf 180
T +43 3862 890121, F +43 3862 890102 T +43 3472 34593, F +43 3472 34594
stadtmarketing@bruckmur.at, www.bruckmur.at office@tourismusgosdorf.at, www.tourismusgosdorf.at
14 Pernegg – Kirchdorf 16, A-8132 Pernegg 22 Halbenrain – A-8492 Halbenrain 220
T +43 3867 8044-11, F +43 3867 8044-4 T +43 3476 2205, F +43 3476 2205-6
tourismus@pernegg.at, www.pernegg.at halbenrain@aon.at, www.halbenrain.gv.at
15 Frohnleiten – Hauptplatz 2, A-8130 Frohnleiten 23 Bad Radkersburg – Hauptplatz 14
T +43 3126 2374, F DW -4174 A-8490 Bad Radkersburg, T +43 3476 2545, F DW -25
tourismus@frohnleiten.at, www.frohnleiten.at info@badradkersburg.at, www.badradkersburg.at
16 Deutschfeistritz – Gemeindeamt 8121 Deutschfeistritz Nr. 41
T +43 3127 41355, www.deutschfeistritz.at
17 Graz – Herrengasse 16, A-8010 Graz
T +43 316 8075-0, F +43 316 8075-15
info@graztourismus.at, www.graztourismus.at

5 Murradweg
N AT U R & E R L E B N I S
VON DEN HOHEN TAUERN
BIS ZUR GLEIN A LM
SA N F T E N OC K E N , ST E I L E Z Ä H N E , TOSE N D E
WA SSE R FÄ L L E U N D G L A SK L A R E SEE N
G I B T ’S I M LU N G AU G L E I C H B E RG E W E I SE ,
WA S DE N E I N ST I EG I N D E N M U R R A DW EG
ZU M I M P OSA N T E N N AT U R E R L EB N I S
W E R DE N L Ä SST.

6 Murradweg
Nach rund 65 km verlassen Fluss und anspruchsvolle Berg- und Weitwande-
Radweg das Salzburger Land und führen rungen zum Ausspannen.
im Grünen Herz Österreichs, der Steier-
mark, direkt in die waldreiche Region Die Gleinalm – am südöstlichen Teil des
rund um Murau. Das Leben und Arbeiten Aichfeldes gelegen – lädt zum Wander-
mit Holz hat hier eine Jahrhunderte alte erlebnis mit Panoramablick. Das Klima ist
Tradition und erwacht entlang der Holz- freundlich frisch; auch im Sommer belebt
straße, die durch 25 Gemeinden führt, die reine – angeblich gesündeste Luft
zu neuem Leben. Österreichs – die (Rad)Sinne.

Mehr als 20 „Zweitausender“, Almen, Kulinarisch sorgen die typische Haus-


Flusslandschaften, weite Wiesen und mannskost und die vielfältigen Speziali-
Felder bestimmen im Murtal Landschaft täten rund um Pilz, Fisch und Wild für
und sportliche Alternativen: Abseits der neue Kräfte.
Sattelperspektive locken gemütliche und

7 Murradweg
FE R I E N R EG I O N LU N G AU SEHE N S - U N D
Urlaub zwischen Riesen, Bergen und Muhr E R FA H R E N SW E R T ES
Faszination. Ursprung der Mur und damit Die Gemeinde Muhr ist der offizielle Startpunkt
natürlicher Ausgangspunkt der eindrucks- des Murradweges. Der Tourismusverband im
LUNGAU
• Muhr: Kleine idyllische Nationalpark-
vollen Fluss-Radreise. Nationalparkhaus erteilt Auskunft über den
gemeinde nahe dem Murursprung
Der Lungau, ein weites Höhentalbecken im Murradweg und den Nationalpark Hohe Tauern.
• St. Michael: Optimaler Ausgangspunkt für
Süden des Salzburger Landes, wird im Westen
Touren in alle Seitentäler, Lauf-Erlebnis-
von den wilden Gipfeln des Nationalparks Hohe Tamsweg, Hauptort des Lungau
welten, Nordic-Walking-Park
Tauern begrenzt. Im Norden ragen die Niederen Die Marktgemeinde Tamsweg, der Bezirks-
• St. Margarethen: Romantisch gelegen am
in den Himmel; im Süden schmiegen sich die hauptort und wirtschaftliche Mittelpunkt der
Fuße des Ainecks. Römerstraße (Verbindungs-
abgerundeten »Nocken« der Nockberge an den Ferienregion Lungau, ist ein beliebtes Einkaufs-
stück zwischen Kärnten und Salzburg);
Horizont. Dazwischen Felder, Wälder und idylli- zentrum. Unbedingt sehenswert: Die oberhalb
Wasser-Erlebnis-Weg
sche Flußtäler – Platz genug für malerische Orte, von Tamsweg gelegene Wallfahrtskirche
• Unternberg: Kulinarischer Genuss gepaart
in denen die Menschen in besonderer Weise St. Leonhard mit ihren wertvollen Glasfenstern
mit Mystik
dem Brauchtum verbunden sind. und das Erlebnisbad die Bade-Insel mit der
• Schloss Moosham: Einst Ort der Hexen-
Besonders eindrucksvoll sind hier die „Samson- 80 m langen blackhole Wasserrutsche.
prozesse und Folterkammern; heute Ziel
Umzüge“ und das „Prangstangen-Tragen“. Der
gemütlicher Einkehrschwünge
zwischen 6 bis 8 m hohe, prächtig gekleidete Radeln mit Genuss –
• Ramingstein: Mit der Burg Finstergrün,
hölzerne Samson beeindruckt als stattliche Er- ein kleiner Abstecher lohnt sich!
dem sehenswerten Jagglerhof, dem Silber-
scheinung. Mehr als 50.000 Blumen zieren die Die traditionelle Küche wird im Lungau hoch
bergwerk und dem Erzweg
Prangstangen, die bei den alljährlichen Umzügen gehalten und ist besonders „guat & g’schmackig“.
• Samsonumzüge: In den Sommermonaten
mit Musik am 24. Juni in Zederhaus und am Entlang des Murradweges – und nahe angren-
in 10 Orten im Lungau
29. Juni in Muhr zu bewundern sind. zend – warten kleine, feine Gasthöfe und Wirts-
Murau-Kreischberg
häuser besondere Spezialitäten wie z.B. das
Aus der Sattelperspektive Lungauer Bratl mit mitgebratenen Ächtleng
Sticklerhütte & Murquelle: Von der bewirtschaf- (Kartoffeln) auf. Immer begleitet von einem
teten Sticklerhütte (1.752 m), dem sportlich- besonders herzlichen „Griaß enk“ der
anspruchsvollen Ausgangspunkt des Murrad- Lungauer Gastgeber.
weges, führt der Fußmarsch(!) noch eine gute
Stunde bis zur Quelle der Mur. Info: Rotkreuzgasse 100
Wer mit seinen Kräften haushalten möchte: A-5582 St. Michael im Lungau
Das Lungauer Busservice, der Tälerbus, fährt bis T +43 6477 8988, F +43 6477 898820
zur Hütte (ohne Räder). info@lungau.at, www.lungau.at

8 Murradweg
MU R AU - K RE ISC HB E RG J U D E N B U RG SEHE N S - U N D
Die Sommerregion Murau-Kreischberg lädt Die älteste Stadt der Steiermark am Fuße E R FA H R E N SW E R T ES
zur romantischen Zeitreise. Sie ist ein Dorado der Seetaler Alpen gelegen lockt mit
für Familienurlauber zum Wandern, Fischen, Attraktionen und dem mediterranen MURAU-KREISCHBERG
Radfahren und vieles mehr. Ebenfalls bietet Charme aus der Zeit der Venezianischen • Steirisches Holzmuseum
unsere Region ein attraktives Freizeitprogramm Handelsblüte. in St. Ruprecht ob Murau
für jung und alt. Murau als Bezirksstadt und Judenburg, Mitglied im Bund der 18 Kleinen • Holz-Europabrücke in
Adelssitz verzaubert mit seiner mittelalterlichen Historischen Städte Österreichs, hat sich zu St. Lorenzen ob Murau
Altstadt, der romantischen Uferpromenade und einem der beliebtesten Etappenziele im • Schloss Murau
dem imposanten Renaissanceschloss Murau, Murtal entwickelt und bietet den Besuchern • Brau-, Stadt- & Diözesanmuseum in Murau
dessen Museum und die Schlosskonzerte Erlebnis und Entspannung. Der Sternenturm • Murtalbahn
im Sommer einen Besuch wert sind. und das Puch-Museum, DIE Hauptattraktionen
locken seit 2007 viele Gäste nach Judenburg. SCHEIFLING
Informationsbüro St. Lorenzen ob Murau Nach der Radtour und einer Mittags- oder • Galerie „Hirt“: Mit Ausstellungen und
Am Bahnhof, A-8861 St. Georgen ob Murau Cafepause in den zahlreichen gemütlichen Vernissagen (Gegenwartskunst, Holz und
T +43 3537 360, F +43 3537 360-5 Cafes, Gaststätten und Restaurants in der Marmor)
tvbkreischberg@murau.at Innenstadt lässt sich im Anschluss ein Besuch • Pfeifenmuseum: In einer der letzten
www.murau-kreischberg.at der Sehenswürdigkeiten verbinden. hölzernen „Dorfkeuschen“(1630) der Steier-
Für die Sportlichen bietet Judenburg mit mark mit über 250 Exponaten aus aller Welt
Informationsbüro Murau
seiner reizvollen Umgebung Möglichkeiten • Ritter-Ilsung-Platz: mit Bushaltestelle in
Anna Neumann Straße 2, A-8850 Murau
zum Schwimmen, Radfahren, Mountainbiken Zeltform, Internetportal und Ritterskulptur
T +43 3532 44800, F +43 3532 405080
oder Wandern. Und wer seine müden Wadeln
info@murau.at, www.murau-kreischberg.at JUDENBURG
entspannen möchte, kann eintauchen in die
neue „Therme des Lichts“-Aqualux im nahen • Sternenturm Judenburg: Der im 15. Jhdt.
Fohnsdorf. Genuss, Entspannung & Wohlbe- erbaute Stadtturm wurde 2006 umgebaut
SC HE I FL I N G finden pur, in einer der aufregendsten Thermen und beherbergt das modernste Planetarium
der Steiermark. Außergewöhnliche Architetur Europas. Programm und Info unter
Als eines der ältesten Siedlungsgebiete der gepaart mit inszenierter Lichtführung – eine www.sternenturm.at
Steiermark wird Scheifling erstmals 978 Neuheit die auch Sie erleben sollten. • PUCH-Museum: seit 2007 können Sie die
urkundlich erwähnt. Faszination eines Puch 500 hautnah erleben.
Im Mittelalter entwickelt sich der Ort zu einem Tourismusinformation Judenburg Versetzen Sie sich in die 50er und 60er Jahre
wirtschaftlichen Zentrum, in dem Schmiede- Hauptplatz 1, A-8750 Judenburg zurück. Öffnungszeiten und Info unter
werkstätten, Gaststätten und Tavernen ent- T +43 3572 85000, Fax DW 222 www.puchmuseum.at
stehen. Im 15. Jahrhundert wurden die ersten touristinfo@judenburg.at oder • Im Stadtmuseum: können Sie eine Replika
Hammerwerke errichtet. Einer der damaligen info@judenburg.com des wichtigsten Keltenfunds aus der Hall-
als besonders sozial beschriebenen Hammer- www.judenburg.at; www.judenburg.com stattzeit, den Strettweger Opferwagen, be-
herren ist heute noch Symbolfigur bei der Eröff- wundern und die Geschichte von Judenburg
nung des Scheiflinger Kirtags (am 1. Sonntag kennen lernen.
im Juli), der ebenso fixer Bestandteil modernen • Erlebnisbad & SportAktiv Kletterhalle:
Dorflebens ist, wie das g’miatliche E N T FE R N U N G E N Für Sportliche sind das Erlebnisbad und die
Z’sammsitzen in den hiesigen Gaststuben. Kletterhalle genau das Richtige. Nach dem
• Sticklerhütte bis Muhr: 14 km Klettern gibt es die Möglichkeit, den Tag im
Info: Amtsplatz 1, A-8811 Scheifling • Muhr bis St. Michael: 14 km Erlebnisbad ausklingen zu lassen.
T +43 3582 231510 • St. Michael bis Tamsweg: 16 km • Aqualux Therme in Fohnsdorf:
F +43 3582 23154 • Tamsweg bis Murau: 37 km Der besondere Entspannungstipp
s.schoberegger@scheifling.steiermark.at • Murau bis Scheifling: 22 km für Murradler
www.scheifling.steiermark.at • Scheifling bis Judenburg: 29 km

9 Murradweg
Eichelburg Urlaub am Bauernhof

MUHR
Austraße 27, 5582 St. Michael
1 T +43 6477 7228, F +43 6477 69911
www.muhr-info.at erwin.bayr@sbg.at, www.bayr.at.tf
Jeder Betrieb verfügt über einen Autoabstellplatz Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 20,-
ausgenommen Sticklerhütte Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 22,-
Entfernung zum Radweg: 50 m

Alpengasthof Jedl Appartement Pension Bischof


Hintermuhr 17, 5583 Muhr Gerichtsplatz 191, 5582 St. Michael
T +43 6479 213, F +43 6479 213 T +43 6477 8345, F +43 6477 8345
alpengasthof-jedl@sbg.at appartement-pension-bischof@sbg.at
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 16,- bis 20,- Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 26,-
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 18,- bis 20,- Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 28,-
Entfernung zum Radweg: 50 m Entfernung zum Radweg: 350 m

Gasthof Post Privatzimmer Ferner Siglinde


Muhr 3, 5583 Muhr Sägestraße 221, 5582 St. Michael
T +43 6479 215, F +43 6479 215 T +43 6477 8512, F +43 6477 8512
info@mesnerwirt.net, www.mesnerwirt.net siglinde.ferner@aon.at, http://members.aon.at/hausferner
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 24,- Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 23,-
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 26,50 Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 25,-
Entfernung zum Radweg: direkt Entfernung zum Radweg: direkt

Privatzimmer König Brigitte Sylpaulerhof


Muhr 11, 5583 Muhr Kaltbachstraße 254, 5582 St. Michael
T +43 6479 20606 T +43 6477 716271
info@sylpaulerhof.com, www.sylpaulerhof.com
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 19,- Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: 30,-
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 19,- Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 35,-
Entfernung zum Radweg: direkt Entfernung zum Radweg: 300 m

Privatzimmer Aigner Franz Raddörfl St. Martin


Schellgaden 11, 5583 Muhr Meixnergasse 30, 5582 St. Michael
T +43 6477 8461, F +43 6477 8461 T +43 6477 8110, F +43 6477 7606
fischteich-aigner@sbg.at metzgerstubn@sbg.at, www.metzgerstubn.com
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 16,- Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 27,-
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 17,- Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 29,-
Entfernung zum Radweg: direkt Entfernung zum Radweg: 500 m

Privatzimmer Sampl Rupert Jugend-Familiengästehaus St. Michael


Muhr 17, 5583 Muhr Herbergsgasse 348, 5582 St. Michael
T +43 6479 216 oder +43 664 2843628, F +43 43 6479 20602 T +43 6477 8630, F +43 6477 8630-33
info@hausmaria.at, www.hausmaria.at st.michael@jfgh.at, www.jfgh.at/stmichael.php
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: ab € 20,- Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: ab € 23,60
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: ab € 20,- Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: ab € 30,60
Entfernung zum Radweg: direkt Entfernung zum Radweg: 500 m

Sticklerhütte Schutzhütte
Hintermuhr 38, 5583 Muhr
T +43 43 6479 349, +43 664 1501940
F +43 6473 7328
1
TA M SWE G
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 25,- www.tamsweg.at
Entfernung zum Radweg: direkt
Gästehaus Kocher ***
Mitschegasse 27, 5580 Tamsweg
1
ST.MICHAEL IM LUNGAU T +43 6474 2571, F +43 6474 27060
haus.kocher@sbg.at, www.haus-kocher.at
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 35,- bis 38,-
www.sanktmichael.eu Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 35,- bis 38,-
Entfernung zum Radweg: 150 m

Wellnesshotel Eggerwirt ****S


Kaltbachstraße 5, 5582 St. Michael
T +43 6477 8224-0, F +43 6477 8224-55
office@eggerwirt.at, www.eggerwirt.at
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 95,-
2
M UR AU- KR EISC HBER G
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 103,- www.murau-kreischberg.at
Entfernung zum Radweg: 300 m

Lifestyle Hotel „Der Wastlwirt“ **** Gasthof Murtalerhof ***


Poststr. 13, 5582 St. Michael Steindorf 11, 8862 Stadl/Mur
T +43 6477 7155, F +43 6477 715660 T +43 3534 2237, F +43 3534 2237-44
info@wastlwirt.at, www.wastlwirt.at murtalerhof@murau.at, www.murtalerhof.at
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 49,- bis € 86,- Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: ab € 35,-
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 66,- bis € 99,- Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: ab € 40,-
Entfernung zum Radweg: 500 m Entfernung zum Radweg: direkt

Landhotel Stofflerwirt *** Gasthof Pension Ortner **


Hutterstraße 11, 5582 St. Michael 8862 Stadl/Mur 6 Nr. 6
T +43 6477 8293, F +43 6477 8293-3 T +43 3534 2284, F +43 3534 2284-45
info@stofflerwirt.at, www.stofflerwirt.at gasthof.ortner@telering.at, www.gasthof-ortner.at
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 38,- Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: ab € 30,50
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 45,- Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: ab € 35,-
Entfernung zum Radweg: 200 m Entfernung zum Radweg: direkt

Gasthof Stranachwirt *** Bauernhof-Jausenstation „Bräuhauser“ Camping


Stranach 128, 5582 St. Michael Steindorf 23 a, 8862 Stadl/Mur
F +43 6477 8319, T +43 6477 8319-12 T +43 3534 2338, F +43 3534 2338-4
stranachwirt@sbg.at, www.stranachwirt.com info@pichlerpaul-urlaub.at, www. pichlerpaul-urlaub.at
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 37,- Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 20,- bis 26,-
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 37,- Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 20,- bis 26,-
Entfernung zum Radweg: direkt Entfernung zum Radweg: direkt

Gasthof Auwirt Gästehaus Egger-Feiel


Austraße 261, 5582 St. Michael St. Ruprecht 5, 8862 St. Ruprecht ob Murau
T +43 6477 20059 T +43 3534 2313, F +43 3534 2313-4
info@gasthof-auwirt.eu, www.gasthof-auwirt.eu info@egger-feiel.at, www.egger-feiel.at
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 27,50 bis 32,50 Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 23,-
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 27,50 bis 32,50 Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 26,-
Entfernung zum Radweg: direkt Entfernung zum Radweg: direkt

Gasthof Metzgerstubn Relax Resort Kreischberg ****


Meixnergasse 30, 5582 St. Michael Kreischberg 2, 8861 St. Georgen ob Murau
T +43 6477 8110, F +43 6477 7606 T +43 3537 25002
metzgerstubn@sbg.at, www.metzgerstubn.com direktor@relaxkreischberg.at, www.relaxkreischberg.at
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 30,- Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: ab € 52,-
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 35,- Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: ab € 59,-
Entfernung zum Radweg: 500 m Entfernung zum Radweg: 300 m

10 Murradweg
Café Restaurant Leitner
Flößerstraße 11, 8811 Scheifling
2
MURAU- KRE IS CH BER G T +43 3582 2261, F +43 3582 20560-4

Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 20,-


www.murau-kreischberg.at Entfernung zum Radweg: 100 m

Aktiv&Wellness Pension Da Capo **** Gasthof Lembacher ***


Kreischbergstraße 19, 8861 St. Georgen ob Murau Marktplatz 1, 8811 Scheifling
T +43 3537 20031, F +43 3537 20058 T +43 3582 2209, F +43 3582 2209
info@kreischberg.net, www.kreischberg.net
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 26,50 Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 26,-
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 29,50 Entfernung zum Radweg: direkt
Entfernung zum Radweg: direkt

Gasthof-Restaurant Schafferwirt *** Gasthof Kirchenwirt


Kaindorf 52, 8861 St. Georgen ob Murau Marktplatz 6, 8811 Scheifling
T +43 3537 225, F +43 3537 225-4 T +43 3582 8448, F +43 3582 8448-25
office@schafferwirt.at, www.schafferwirt.at
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 27,- Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 22,-
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 36,- Entfernung zum Radweg: direkt
Entfernung zum Radweg: 200 m

Privatpension Strauss Gasthof Götzl-Rosenkranz ***


Steinfeldsiedlung 164, 8861 St. Georgen ob Murau Untere Bachgasse 6, 8811 Scheifling
T +43 3537 466 oder 43 676 67 93 410, F +43 3537 466 T +43 3582 2380, F +43 3582 2380
privatpension.strauss@aon.at, www.privatpension-strauss.com office@ghg.cc, www.ghg.cc
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: ab € 23,- Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 26,- bis 28,-
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: ab € 26,- Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 26,- bis 28,-
Entfernung zum Radweg: direkt Entfernung zum Radweg: direkt
Bauernhof „Steinerhof“, Robert Weilharter
Kaindorf 75, 8861 St. Georgen ob Murau
T +43 3537 279 oder +43 664 9167805, F +43 3537 279
weilharter@steiner-hof.at, www.steiner-hof.at
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 27,-
4
JU DENBU RG
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 30,- www.judenburg.at
Entfernung zum Radweg: 400 m

Hotel “Zum Brauhaus” DRF M. Lötsch GmbH **** Stadtheuriger Privatzimmer Lindbaum ****
Raffaltplatz 17, 8850 Murau Herrengasse 7, 8750 Judenburg
T +43 3532 2437, F +43 3532 3897 T +43 3572 82129, F +43 3572 82129-4
hotel.brauhaus@murau.at, www.brauhaus-murau.at jdbg.lindbaum@aon.at
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 48,- bis 51,50 Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 27,-
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 63,- bis 66,50 Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 30,-
Entfernung zum Radweg: direkt Entfernung zum Radweg: direkt
Hotel Lercher **** Pension Steiner ****
Schwarzenbergstraße 10, 8850 Murau Sonnenrain 18, 8750 Judenburg
T +43 3532 2431, F +43 3532 3694 T +43 3572 83137, F +43 3572 83137-4
hotel.lercher@murau.at, www.lercher.com pension.steiner@ainet.at, www.tiscover.com/haus.steiner
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 38,- bis 75,- Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: ab € 27,-
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 43,- bis 90,- Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: ab € 32,-
Entfernung zum Radweg: direkt Entfernung zum Radweg: 600 m
Hotel Ferner`s Rosenhof **** Gasthof Murblick & Raddörfl ***
Roseggerstraße 9, 8850 Murau Sensenwerkgasse 11, 8750 Judenburg, T +43 3572 83671
T +43 3532 2318, F +43 3532 2318 5 F +43 3572 47196, gasthof-murblick@ainet.at
info@hotel-ferner.at, www.hotel-ferner.at www.murblick.at, www.raddoerfl.at
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 45,- bis 55,- Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: ab € 26,-
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 45,- bis 55,- Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: ab € 26,-
Entfernung zum Radweg: 200 m Entfernung zum Radweg: direkt
Gasthof Bärenwirt *** Gasthof Weißes Rössl ***
Schwarzenbergstraße 4, 8850 Murau Murgasse 1, 8750 Judenburg
T +43 3532 2079, F +43 3532 2079-4 T +43 3572 82221, F +43 3572 82221
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 27,- Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: ab € ab 28,-
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 30,- Entfernung zum Radweg: direkt
Entfernung zum Radweg: direkt

Gasthof Egidiwirt *** Pension Karlbauer


St. Egidi 82, 8850 Murau Herrengasse 4, 8750 Judenburg
T +43 3532 2232, F +43 3532 2232-4 T +43 3572 83415, F +43 3572 83415
gasthof@egidiwirt.at, www.egidiwirt.at
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 28,- bis 34,- Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 24,- bis 27,-
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 28,- bis 34,- Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 30,- bis 33,-
Entfernung zum Radweg: direkt Entfernung zum Radweg: direkt
Gästehaus Leitner Pension Reichsthaler
Hugo Wolf Gasse 2, 8850 Murau Burggasse 22, 8750 Judenburg
T +43 664 173 33 79, F +43 3532 3437 T +43 3572 82448, F +43 3572 82448-9
gh.leitner@aon.at, www.urlaubmurau.eu
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 25,- Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: ab € 21,-
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 28,- Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: ab € 25,-
Entfernung zum Radweg: 500 m Entfernung zum Radweg: 100 m
Fam. Käthe Hekenbichler Privatpension Brigitte Koschier
Murfeld 12, 8850 Murau Frauengasse 5a, 8750 Judenburg
T +43 3532 2370, F +43 3532 2370 T +43 3572 85227
brigitte.koschier@gmx.at
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 22,-
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 25,- Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: ab € 24,-
Entfernung zum Radweg: direkt Entfernung zum Radweg: 100 m

Privatpension Wolfgang Rattinger


Waltersdorf 4, 8750 Judenburg
3
SCH EI F L I N G T +43 3572 46634, F +43 3572 46634

Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: ab € 20,-


www.scheifling.steiermark.at Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: ab € 25,-
Entfernung zum Radweg: 2,5 km
Gästehaus Leitner *** Jugend- & Familiengästehaus, Hotel zum Sterngucker
Flößerstraße 13, 8811 Scheifling Kaserngasse 22, 8750 Judenburg
T +43 3582 20560, F +43 3582 2261 T +43 3572 87355, F +43 3572 87355-88
judenburg@jfgh.at, www.jfgh.at
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 30,- Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: ab € 25,20 (Hotel € 35,50)
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 35,- Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: ab € 29,20 (Hotel € 43,50)
Entfernung zum Radweg: 100 m Entfernung zum Radweg: 200 m

11 Murradweg
5 0 PLUS U R L AU BS - Z ELT W EG E N T FE R N U N G E N
REGION WEISSKIRCHEN Inmitten des Aichfeldes gelegen, blickt
• Judenburg bis Fisching/Weißkirchen: 9 km
• Fisching/Weißkirchen bis Zeltweg: 4 km
IM ZIRBENL AND Zeltweg auf eine 850-jährige Geschichte • Zeltweg bis Großlobming: 3 km
zurück. • Großlobming bis Knittelfeld: 4 km
Ein Tagesetappenziel zum genussreichen Heute ist die Stadt beliebtes Einkaufszentrum • Knittelfeld bis St. Michael (Route führt durch
Entspannen und idealer Ausgangspunkt für alle Natur-, die Region Gleinalm): 27 km
Nach einem ganzen Tag auf dem Rad hat man Wander- und Sportbegeisterten.
sich Entspannung redlich verdient. So ver- Eingebettet in sattes Grün und umrandet von
wöhnen die radfreundlichen Gastgeber ihre sanftem Gebirgspanorama verspricht Zelt-
Besucher nicht nur mit besonders gemütlichen weg Abwechslung für jeden Geschmack.
und komfortablen Zimmern; echte Gastfreund- Wen es nicht unmittelbar in die freie Natur
schaft zeigt sich hier vor allem auch kulinarisch: zieht, der findet im Sportzentrum mit
in Mostbuschenschanken, Leichtathletikanlage, Tennis- und Fußball-
bei Weinverkostungen, regionalen Schmankerl- plätzen sportliche Alternativen.
Spezialitäten oder K&K-Essen wie zur Kaiser- Für Flugsportinteressierte ist die alle zwei
zeit. Nicht umsonst trägt die Region stolz das Jahre stattfindende internationale Flugschau
Prädikat „Sagenhafte Gastwirtedörfer“... am Fliegerhorst Hinterstoisser attraktiver
Veranstaltungsfixpunkt.
Info: Zeltwegerstraße 40,
A-8741 Weißkirchen Info: Hauptstraße 123, A-8740 Zeltweg
T +43 3577 81450, F +43 3577 814503 T & F +43 3577 25510
urlaub@50plusurlaub.at, office@zeltweg-tourismus.at
www.50plusurlaub.at www.zeltweg-tourismus.at

12 Murradweg
G ROSSLOB M I N G SEHE N S - U N D
Direkt am Ausgang des Lobmingtales E R FA H R E N SW E R T ES
am Fuße der Stubalpe gelegen, genießt man in Großlobming eine sportlich 50PLUS REGION WEISSKIRCHEN
erholsame Radpause. • Edelsteine Krampl: Alles rund um Edelsteine
Die beschauliche Landschaft verführt zum aktiven Erleben; Großlobming gilt als beliebter Start- und ihre Heilwirkung. Besonders eindrucks-
punkt vieler Wander- und Spazierwege. voll: der Besuch in der Steinschleiferei
Für stärkende Gourmeterlebnisse sorgt die gute Küche der Gastronomiebetriebe; für die gemüt- • Burgruine Eppenstein: Alte Ringburg der
liche Unterbringung die Urlaub am Bauernhof-Anbieter. Wer hingegen den Aufenthalt unter zahl- Markgrafen Eppenstein, aus dem 11. Jhdt.,
losen Sternen vorzieht, kann auch am hiesigen Campingplatz seine Zelte aufschlagen. Der Bade- kleines Veranstaltungsrondell
teich und die Sport- und Freizeitanlage garantieren ein vielfältiges sommerliches Freizeitprogramm.
Kulturveranstaltungen, allen voran die Internationale Musikwoche, unterhalten klangvoll. ZELTWEG
• Renaissanceschloss Farrach: 1675 erbaut,
Info: Hauptstraße 22, A-8734 Großlobming mit einer österreichweit einzigartigen Fassade
T & F +43 3512 82923, gemeinde@grosslobming.at mit Mosaiken aus Schlacke und Ziegelstuck
www.grosslobming.at
GROSSLOBMING
• Pfarrkirche: Im 15 Jhdt. dem Märtyrer St. Lam-
brecht geweiht, mit barockem Gewölbe des
K N I T T EL FEL D GLEINALM Hauptschiffes und barockem Hochaltar mit
Zu einem „Zurück zum einfachen Leben“- gedrehten Säulen und Knorpelwerkelementen
Im Jahr 1224 erstmals erwähnt, präsen-
tiert sich das moderne Knittelfeld heute Urlaub verführt die Tourismusregion KNITTELFELD
als Einkaufsstadt mit einer bemerkens- Gleinalm mit ihren fünf Gemeinden, • Modelleisenbahn: 600 m Gleislänge,
werten Gastronomie sowie Kulturszene. Rachau, St. Lorenzen, St. Margarethen, 160 m2 Fläche
Neben unterhaltsamen und kulinarischem St. Stefan und Kraubath. • Eisenbahnmuseum: Mit der größten
Einfallsreichtum lässt auch der gute Branchen- In einem der schönsten Wandergebiete der Eisenbahnerkappensammlung der Welt
mix die ganze Stadt zum Einkaufszentrum Steiermark am südöstlichen Teil des Aichfeldes und 5 Zoll Gartenbahn
werden. Knittelfeld ist aber auch Ausgangs- finden sich jede Menge Möglichkeiten für • 1. Österreichisches Faschings- und
punkt zahlreicher Radtouren für jede Konditi- wunderbare Wanderungen. Brauchtumsmuseum: Auf rund 300 m2
onsklasse. Neben dem bekanntesten Radweg Kurze Familien- oder aussichtsreiche Höhen- mehr als 3.500 Exponate aus aller Welt,
der Steiermark, dem Murradweg, findet man touren führen in die herrliche Bergwelt. Sanfte zum Thema „Närrisches Treiben“
auch Anschluss an die Alpentour, die längste Hügel, schattige Wälder und saftige Almen
Mountainbikestrecke der Welt. Eine Vielzahl erweisen sich als Geheimtipp für Naturfreunde, GLEINALM
von weiteren Sportmöglichkeiten wie Golfen Familienurlauber und Mountainbiker. Letztere • Klettergarten Rachau: Bergeweise sportliche
oder Wandern eröffnen sich Sport- und Natur- steigen in Gobernitz vom Murradweg direkt in Herausforderung in allen Schwierigkeitsgraden
begeisterten. Neben dem Eisenbahn-Museum das Netz der Rachauer Mountainbike-Strecken • Wipfelwanderweg in Rachau
und der Modelleisenbahn ist seit Oktober ein. Sportlichem Bewegungsdrang lässt sich in Geplante Eröffnung Anfang September 2008
2005 in Knittelfeld auch das 1. Österreichi- den fünf Gemeinden auch beim Baden, Fischen Entfernung zum Murradweg 1 1/2 km
sche Faschings- und Brauchtumsmuseum be- oder Reiten nachkommen. www.wipfelwanderweg.at
heimatet. Zum Abschluss eines wunderbaren Der herzlichen Gastfreundschaft begegnet
Tages empfiehlt sich noch die Knittelfelder man auf den bewirtschafteten Almen ebenso
Kulturszene, die vom kleinen Jazz-Pub bis hin wie in der vorzüglichen Gastronomie mit
zur „Hohen Kunst“ im Kulturhaus alles zu g’schmackigen Produkten vom Bauernhof und
bieten hat. typisch steirischer Schmankerlküche.
In der Almfrische Rachau bieten Selbstver-
Info: Hauptplatz 15a, A-8720 Knittelfeld sorgerhütten Urlaubsmöglichkeiten inmitten
T +43 3512 864640, F DW -6 der Natur.
stadtmarketing@infoknittelfeld.com
www.infoknittelfeld.com Info: Gemeindezentrum Rachau Nr. 97
A-8720 Rachau, T & F +43 3512 44599
tourismus@gleinalm.at, www.gleinalm.at

13 Murradweg
5
50 PLUS RE G ION
WEISSKI RCH EN
7
G RO SSLO BM I N G
www.grosslobming.at
www.50plusurlaub.at
Gasthof Bräuer *** Camping Murinsel
Stubalpenstraße 3, 8741 Weißkirchen Teichweg 1, 8734 Großlobming
T +43 3577 82116, F +43 3577 82842 T +43 664 3045045, F +43 3512 60088 4
info@gasthof-braeuer.at, www.gasthof-braeuer.at office@murinsel.at, www.camping-murinsel.at
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: ab € 30,-
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: ab € 32,- Mietwohnwagen ab € 15,- / Tag / Person
Entfernung zum Radweg: 1,5 km

Frühstückspension Barbara *** Moser Christine


Zeltweger Straße 3, 8741 Weißkirchen Lindenweg 6, 8734 Großlobming
T +43 3577 80912, F +43 3577 80912-27 T +43 3512 83183
barbara.kosielek@utanet.at, www.pension-barbara.org ingrid.moser@k-net.at
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 28,- bis 30,- Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 20,-
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: auf Anfrage Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 25,-
Entfernung zum Radweg: 1,5 km Entfernung zum Radweg: 100 m

Gasthof Pirker ***


Stubalpenstraße 6, 8741 Weißkirchen
T +43 3577 81467, F +43 3577 81467
gasthof.pirker@ainet.at
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 26,- bis 30,-
8
KNI TTELFELD
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 26,- bis 30,- www.infoknittelfeld.com
Entfernung zum Radweg: 1,5 km

Bett & Bike Fisching Hotel am Kapuzinerplatz ****


Fisching 9, 8741 Weißkirchen Herrengasse 23, 8720 Knittelfeld
T +43 3577 82284, F +43 3577 82284-6 T +43 3512 44266, F +43 3512 44266-44
campingpark@fisching.at, www.fisching.at hotel@kapuzinerplatz.at, www.kapuzinerplatz.at
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 21,- bis 23,- Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 43,-
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 21,- bis 23,- Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 48,-
Entfernung zum Radweg: 300 m Entfernung zum Radweg: 500 m

Bauernhof Hirtler Paul‘s Hotel ****


Fisching 10, 8741 Weißkirchen Kapuzinerplatz 9, 8720 Knittelfeld
T +43 3577 82210 T +43 3512 72200, F +43 3512 72200-5
hans.hirtler@aon.at, www.50plusurlaub.at/hirtler info@pauls-hotel.at, www.pauls-hotel.at
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 45,-
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 19,- Preis ÜF/EZ pro
52027_Radwege:52027_Radwege 28.01.2009 Pers./Tag:
14:54 € 48,-2bis 58,-
Uhr Seite
Entfernung zum Radweg: 300 m Entfernung zum Radweg: direkt

Bauernhof Ebner

RADLERBUS
Wöllmerdorf 8, 8750 Judenburg
T +43 3572 83557

Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 20, bis 24,-


Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 22,-
Entfernung zum Radweg: 450 m

an der MUR
Bad Radkersburg bis
6
Z EL TWE G St. Michael/Lg. und Muhr
www.zeltweg-tourismus.at Montag, Mittwoch, Freitag und Samstag jeweils um 14.00 Uhr,
Sonntag um 11.00 Uhr, Dienstag & Donnerstag auf Anfrage, ab 8 Personen jederzeit!
Hotel Hubertushof **** Abfahrt ab Busparkplatz Therme Zu- und Ausstiegsmöglichkeiten
Bahnhofstraße 81, 8740 Zeltweg entlang des gesamten Murradweges und in Klöch.
T +43 3577 22315, F +43 3577 22315-31
empfang@hotelhubertushof.at, www.hotelhubertushof.at
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 42,- bis 53,- � inkl. Rad- & Gepäckstransport
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 49,- bis 62,- � Hotelreservierungen
Entfernung zum Radweg: 500 m
� Günstige Pauschalangebote
Hotel Bernhard *** � Start täglich möglich
Hauptstraße 106, 8740 Zeltweg
T +43 3577 22114, F +43 3577 22114-8
� Gratis-PKW-Abstellplätze
office@hotel-bernhard.at, www.hotel-bernhard.at � Leihräder
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 33,-

nst
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 35,- bis € 38,-

Rückholdie .-
Entfernung zum Radweg: 600 m

Hotel Hirschmugl ***

um € 46
Hauptstraße 1, 8740 Zeltweg
T +43 3577 22365
F +43 3577 22365-44

Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 35,- bis € 38,-


Entfernung zum Radweg: 1 km

Gasthof Zur Waldschenke ***


Uferweg 7, 8740 Zeltweg, T +43 3577 22560
F +43 3577 22560-4, bernhard@waldschenke.zeltweg.at
www.waldschenke.zeltweg.at Telefon +43 (0) 6477 / 8111 · E-mail: office@bacher-reisen.com
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 28,- bis 33,- www.radexpress.at
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 32,- bis 36,-
Entfernung zum Radweg: 1 km

14 Murradweg
Charity-Radeln zugunsten
9
GLEINALM
www.gleinalm.at
hilft da jemand? für Rolling People

19. TOUR DE MUR


Gästehaus Kaufmann/Ritter ***
Dorfplatz 2-4, 8713 St. Stefan o.L., T +43 3832 2239
F +43 3832 30514, gaestehaus.kaufmann-ritter@aon.at
members.e-media.at/gaestehaus.kaufmann-ritter
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 27,-
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 29,-
Entfernung zum Radweg: direkt
2. Int. Klimaschutz-Tour
GH Neumann - Lugstein ***
Dorfstraße 12, 8714 Kraubath a.d. Mur
GIGA-SPORT-Tour
T +43 3832 2218, F +43 3832 2218 4
info@gh-neumann.at, www.gh-neumann.at 11. bis 14. Juni 2009
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 26,--

Privatzimmer Bergknapp
Kronsteinerweg 1, 8714 Kraubath a.d. Mur
T +43 3832 2434, F +43 3832 2434
bergknapp@aonn.at uhr bis
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 23,- von M kersburg
a d R ad s-
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 23,- B e
Entfernung zum Radweg: 300 m 3-Tag fahrt
en
Etapp
Gästehaus Seiger ****

34km0
8715 St. Lorenzen/Knittelfeld Nr. 8
T +43 3515 4237, F +43 3515 4237 23
restaurant@seiger.at, www.seiger.at
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 33,-
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 35,-
Entfernung zum Radweg: direkt

Landgasthof Jagawirt
Hauptstraße 20, 8714 Kraubath a.d. Mur, T +43 3832 2109
F +43 3832 2109, office@landgasthof-jagawirt.at
www.landgasthof-jagawirt.at
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 30,-
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 35,-
Entfernung zum Radweg: 50 m

GH Thalberghof
Mitterbach Nr. 67, 8720 Rachau
T +43 3512 82370, F +43 3512 69683
marianne.seitweger@aon.at , www.thalberghof.at
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 30,-
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 35,-

e-mur.at
Entfernung zum Radweg: 3 km
-d
Gh Neumann ***
Gobernitz Nr. 15, 8720 St. Margarethen www.tour
T +43 3512 82289, F +43 3512 82289 9
gasthof@neumann.at, www.neumann.at
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 35,- Von der Nationalparkgemeinde
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 40,- Muhr bis nach Bad Radkersburg
Entfernung zum Radweg: direkt

RA D L ER - TI C K ET S T E I E R M A R K
Zügig in die Pedale treten mit dem Radler-Ticket Steiermark Nord, Ost oder West

• Radler-Ticket Tageskarte für eine Person und Mitnahme eines Fahrrades.


Gültig in Nahverkehrszügen (S-Bahn, Regionalzug, RegionalExpress,
EURegio, Erlebniszug) mit Radtransport und in STLB-Bussen
mit Radtransport (Unzmarkt-Tamsweg)

• Geltungsbereich der Radler-Tickets siehe Karte.


Die Radler-Tickets sind beliebig kombinierbar.
Wer beispielsweise von Bad Radkersburg nach Murau
reisen will, kauft sich die Radler-Tickets Nord und Ost.

• Was kostet ein Radler-Ticket?


Erwachsene € 11,- und Kinder im Alter von 6 bis zum
15. Geburtstag € 6,-. Keine weiteren Ermäßigungen.

• Verkaufsstellen: Bahnschalter, ÖBB-Fahrkartenautomaten,


ZugbegleiterInnen und Mobil Zentral, Jakoministraße 1, Graz

Infos: Mobil Zentral 050 6 7 8 9 10, ÖBB-CallCenter 05 1717


www.verbundlinie.at, www.oebb.at

15 Murradweg
KULTUR & LIFESTYLE
VON DER GLEIN A LM N ACH GR A Z
MU R U N D R A DST R EC K E Z I EHE N W E I T E R I H R E Da, wo alte und neue Wahrzeichen,
W EG E DU RC H D I E O B E R ST E I E R M A R K . B E RG - Geschichte und Moderne in harmo-
nischer Eintracht miteinander leben und
BAU U N D E I SE N V E R A R B E I T U N G B EST I MME N
für das unvergleichliche Grazer Flair
H I E R L EB E N U N D KU LT U R . D I E N AT U R Z E I GT sorgen.
S I C H SA N F T G EB I RG I G ; W I ESE N , W E I D E N U N D Die kräftige Hausmannskost der Ober-
steiermark weicht der beinahe mediterran
ÄC K E R SO RG E N FÜ R B U N T E A BW EC HSLU N G . angehauchten Küche des steirischen
Südens. Die Grazer Lokalszene vereint
Aus der Ferne grüßt der Hochschwab der „Grünen Mark“ – spenden kühlende hier kulinarische Traditionen und kreative
mit mehreren hundert Gipfeln und dem Frische, bevor einen in Richtung Graz Einfälle. Zu verkosten in gemütlichen
Prädikat „besonders steirisch“. nach und nach die milde Luft des Südens „Beis’ln“, gutbürgerlichen Gasthöfen
In Bruck vereinen sich Mur und Mürz, die empfängt. Eindrucksvolle Naturdenk- und ausgezeichneten Haubenlokalen.
Strömung wird stärker und die Fahrt ent- mäler und kulturelle Sehenswürdigkeiten Das Veranstaltungsangebot präsentiert
lang der Fischbacher Alpen verleitet zu begleiten die Strecke in die fahrrad- sich – speziell im Sommer – klingend,
einem Abstecher in die (Wald)Heimat freundlichste Stadt Österreichs. Steinerne spielerisch, bunt und in jeder Beziehung
des steirischen „Vorzeigedichters“ Peter Zeugen steirischer Geschichte kündigen variationsreich; Lebensgefühl und Kultur-
Rosegger Richtung Semmering. Immer- an, was schließlich in der Kulturhaupt- genuss verführen zum Hierbleiben und
grüne Nadelwälder – Namensbegründer stadt 2003 für bleibende Eindrücke sorgt. Wiederkommen.

16 Murradweg
17 Murradweg
ST. M I C H A EL L EO B E N
Schon in der Antike ein attraktiver Leoben das Tor zur Eisenstraße, im Zentrum der Hochsteiermark gelegen, ist die
Anziehungspunkt in der Obersteiermark… zweitgrößte Stadt in der Steiermark.
Archäologische Funde beweisen, dass sich hier Die Montanuniversität, die jährlichen kulturhistorischen Großausstellungen, die Erzeugung der
schon die Illyrer, Kelten und Römer wohl gefühlt längsten Eisenbahnschiene der Welt und das berühmte „Gösser“ Bier sind Markenzeichen dieser
haben. Die gemäßigte Höhenlage des Ortes innovativen Stadt.
sorgt für ein besonders gesundes und wohl Der größte Schanigarten Österreichs am Leobener Hauptplatz ist beliebter Treffpunkt für die
tuendes Klima. Wellness pur verspricht ein Auf- „Radler“ aus Nah und Fern.
enthalt im Wellness- und Gesundheitshotel Die einzigartige Wassererlebniswelt „Asia Spa“ lädt zum Erholen ein und das architektonisch
Pfauenhof. Das Museum am Bauernhof erzählt höchst interessante innerstädtische Einkaufszentrum ist ein weiterer markanter und beliebter
die Geschichte der Menschen und ihrer Arbeit Anziehungspunkt in der Altstadt.
im Wald und auf den Feldern am Fluß. Mit dem Leoben – die Stadt der kurzen Wege – ist aber auch ein interessanter Ausgangspunkt für
Prädikat „echt steirisch“ wurde Kulinarik und Entdeckungsreisen und Touren in die Region mit nahezu unberührter Natur.
Gastlichkeit in den 500 Jahre alten Stuben und
Zimmern des Gasthof Eberhard ausgezeichnet. Info: Peter-Tunner-Straße 2, A-8700 Leoben
Info: Hauptstraße 25, A-8770 St. Michael T T +43 3842 48148, F +43 3842 48341
+43 3843 2244, F +43 3843 2244-20 office@leoben.cc, www.leoben.cc
gde@st-michael.steiermark.at
www.tiscover.at/st-michael

E N T FE R N U N G E N
• St. Michael bis Leoben: 12 km
• Leoben bis Oberaich: 14 km
• Oberaich bis Bruck an der Mur Zentrum: 5 km
• Bruck an der Mur Zentrum
bis Pernegg: 11 km
• Pernegg bis Frohnleiten: 16 km

18 Murradweg
OB E R A I C H PERNEGG AN DER MUR SEHE N S - U N D
11 km südlich von Bruck, lieblich ein-
E R FA H R E N SW E R T ES
Die Marktgemeinde Oberaich, westlich
von Bruck an der Mur, verbindet gebettet im Murtal und umgeben von ST. MICHAEL
harmonisch Ortsbild und Landschaft. einer unterschiedlichst strukturierten • Walpurgiskirche in St. Michael
Die verschiedenen Ortsteile sind malerisch in Bergwelt, liegt die fahrradfreundliche • Museum am Bauernhof:
Wald, Wiesen und Felder eingebettet. Gemeinde Pernegg an der Mur. Bauerngeräte aus vergangener Zeit;
Almen und Täler, das angenehme Klima und Neben dem europaweit bekannten Murrad- Führung und Info: +43/3843/2660
nicht zuletzt die abwechslungsreiche Gastro- weg haben sich der Pernegger Kulturradweg
nomie lassen das Erwandern, Erradeln und und für trainierte Biker die MB “Drachen- LEOBEN
Entspannen zum besonderen Freizeiterlebnis tour” zu einem echten Radler-Geheimtipp • Brauerei Göss: (Braumuseum);
werden. entwickelt. Führungen mit Bierverkostung
Die höchste Erhebung ist das Roßeck mit 1.664 m Eine willkommene Abkühlung bietet das • Schwammerlturm: Das Wahrzeichen der
im Süden, das Madereck 1.050 m gilt als Erlebnisfreibad welches vom R2 in 5 Minuten Stadt, letzterhaltenes Stadttor aus dem
Mountainbikerziel und als beliebter Startplatz erreichbar ist. Die Bärenschützklamm, die Mittelalter, Aussichtsterrasse
für Gleitschirmfans und Drachenflieger. schönste wasserführende Felsenklamm • MuseumsCenter | Kunsthalle Leoben:
Österreichs, die Drachenhöhle sowie das Zentrum für kulturhistorische Sonderaus-
Info: Bruckerstraße 71, A-8600 Oberaich Wander- und Kletterparadies „Grazer Berg- stellungen und regionale Dauerausstellung,
T +43 3862 51010, F +43 3862 51010-10 land“ laden zu einem weiteren Abenteuer Zentrum für Kunst, Literatur und Wissen-
oberaich@oberaich.at, www.oberaich.at ein. Neben sehenswerten Kulturdenkmälern, schaft.
freuen sich auch die heimischen Gastwirte
mit besonderen Schmankerln aus der Küche, OBERAICH
B RUC K A N DE R M U R auf ihren Besuch. • Römerbrücke: Bestens erhaltene Römer-
brücke in St. Dionysen, über die die Reichs-
Info: Kirchdorf 16, A-8132 Pernegg straße von Flavia Solva muraufwärts zur
Als Schnittpunkt von drei Tälern und zwei
T +43 3867 8044-11, F +43 3867 8044-4 norischen Hauptstraße führte.
Flüssen war Bruck schon zur Römerzeit
tourismus@pernegg.at
eine bedeutende Handelsstadt.
Heute ist Bruck auch Einkaufs- wie Kulturstadt
www.pernegg.at BRUCK
www.baerenschuetzklamm.at • Eiserner Brunnen: Das schmiedeeisene
und Kreuzungspunkt des Mur- und des Mürz-
talradweges (R5), der Verbindung zum Semme- Wahrzeichen von Bruck
ring und nach Wien. Gut erhaltenen Zeitzeu- • Kornmesserhaus: Eine der schönsten
gen verschiedenster Epochen, moderne Archi- gotischen Profanbauten Österreichs
tektur, großzügige Einkaufsstraßen, eine ge- • Kulturhaus: Der Garant für nationalen und
pflegte Gastronomie und die bunte Kulturszene internationalen Kongress- und Kulturgenuss
prägen Flair und Stadtbild. • Schlossberg: Einst mächtige Burg mit
Idyllische Naherholungsgebiete, wie das Arten- herrlichem Ausblick auf die Stadt
und Naturschutzzentrum Weitental laden zum
Entspannen, Natur erleben, Wandern und Rad- PERNEGG
fahren an stillen, naturbelassenen Orten ein. • Marienkirche u. Wallfahrtskirche:
bekannt unter dem Namen Frauenkirche
Info: Koloman-Wallisch-Platz 1 • Maximiliankirche: im Ortsteil Kirchdorf
A-8600 Bruck an der Mur
T +43 3862 890121, F +43 3862 890102
stadtmarketing@bruckmur.at
www.bruckmur.at

19 Murradweg
F ROH N L E I T E N D EU T SC HFE I ST R I T Z SEHE N S - U N D
Die schönste Blumenstadt Europas 2000 Deutschfeistritz liegt an der Einmün-
E R FA H R E N SW E R T ES
und „Stadt zum Verlieben“, verspricht dung des Übelbachtales in das Murtal
FROHNLEITEN
eine genussreiche, kulturelle und sport- etwa 15 km nördlich der steierischen
• Straße der Archäologie:
liche Entdeckungsreise. Landeshauptstadt Graz.
Mit Burg Rabenstein, Römerbrücke,
Der blumengeschmückte Markt Frohnleiten Sichtbares Wahrzeichen der Gemeinde
St. Georgs-Kirche und Höhensiedlung
mit seiner charmanten Silhouette – Deutschfeistritz ist der steil aufragende
• Servitenkloster/Pfarrkirche:
dem heimlichen Wahrzeichen der Stadt – Kirchberg mit seiner markanten Kirche aus
Eine der architektonischen Perlen am
verführt mit romantischem Flair und reizvollen dem 12. Jahrhundert. Weithin bekannt sind
Hauptplatz
Erlebnismöglichkeiten. das Sensenwerk und das Freilichtmuseum in
Als Ausgangspunkt für Ausflüge ebenso wie Stübing. Veranstaltungen im Sensenwerk, DEUTSCHFEISTRITZ
als sportliche „Spielwiese“ für Genussradler wie Theater, Ausstellungen oder Konzerte • Österreichisches Freilichtmuseum Stübing:
oder Mountainbiker und Wanderer. machen Deutschfeistritz nicht nur sehens-, sehenswert für die ganze Familie –
Die Künste der „Frohnleitner Küche“ reichen sondern auch erlebenswert. mit 90 original historischen Bauernhöfen aus
steirischen Hausmannskost bis zur modernen Das Sport- und Freizeitangebot ist das ganz Österreich
„Nouvelle Cuisine“. Der historische Stadtkern zweite Aushängeschild von Deutschfeistritz. • Sensenwerk Deutschfeistritz:
zeugt von der 700-jährigen Geschichte der Wanderer finden eine Vielzahl an gut ist ein Museum der besonderen Art.
Stadt und bildet die Kulisse für attraktive beschilderten Wanderwegen vor. Diese Bis 1984 wurden hier noch unter schwersten
Kulturveranstaltungen. führen von Deutschfeistritz bis in die nahezu Arbeitsbedingungen Sensen produziert.
unentdeckte Region Gleinalm mit ihren
Info: Hauptplatz 2, A-8130 Frohnleiten Halterhütten.
T +43 3126 2374, F DW 4174 Und in kürzester Zeit bringt die S-Bahn den
tourismus@frohnleiten.at Gast in die Kulturhauptstadt Graz.
www.frohnleiten.at
Info: Gemeindeamt Deutschfeistritz
8121 Deutschfeistritz Nr. 41
T +43 3127/41355
gde@deutschfeistritz.steiermark.at
www.deutschfeistritz.at

E N T FE R N U N G E N
• Frohnleiten bis Deutschfeistritz: 10 km
• Deutschfeistritz bis Graz: 15 km

20 Murradweg
GRAZ SEHE N S - U N D
Die steirische Landeshauptstadt war und ist auch Kulturhauptstadt. Und bietet darüber
E R FA H R E N SW E R T ES
hinaus ein herrliches Angebot für den Genießer. Sowohl was Küche als auch Keller an- REGION GRAZ
geht. Und so nebenbei beweist das bestens ausgebaute Radwegenetz warum Graz zu • Bärenschützklamm: Die schönste wasser-
den radfreundlichsten Städten Österreichs zählt. führende Felsklamm Österreichs mit 24 tosenden
Wasserfällen
Nicht unwichtig für alle, die Graz nur einen kurzen Zwischenstopp einräumen und doch alles, • Lurgrotte Peggau und Semriach:
was das Leben hier zu bieten hat, nach dem Motto „bike & culture“ auskosten wollen. Die schönste Tropfsteinhöhle Österreichs
Kaum eine andere Stadt verspricht soviel Abwechslung auf engem Raum wie Graz. Das sonnig- • Zisterzienserstift Rein: Das älteste
südliche Flair bildet dazu quasi den „Milchschaum am Cappuccino“, den man hier so gerne in aller bestehende Zisterzienserstift der Welt
Beschaulichkeit genießt. Futuristische Architektur gleich neben mittelalterlichen Häusern, ver- • Schlossberg/Uhrturm: Der schönste Aus-
träumten Gässchen, Plätzen und romantischen Innenhöfen; exklusive Boutiquen neben bunten sichtspunkt der Stadt ist zu Fuß, mit der Schloss-
Bauernmärkten, kulturelle und kulinarische Leckerbissen an jeder Ecke und dazwischen jede bergbahn oder einem Lift leicht erreichbar
Menge Grün. • Landhaushof und Landeszeughaus:
Der besterhaltene Stadtkern Mitteleuropas wurde nicht ohne Grund von der UNESCO ins Welt- Der Arkadenhof gilt als Paradebeispiel ober-
kulturerbe aufgenommen: Renaissance, Gotik und Barock schmücken das historische Graz und die italienischer Renaissance, das Landeszeughaus
visionären neuen Wahrzeichen, bleibende Erinnerungen an Graz als „Europäische Kulturhauptstadt beheimatet die größte historische Waffen-
2003“, fügen sich ins Stadtbild, als wären sie schon immer da gewesen. sammlung der Welt
Auf den Graz-Geschmack gekommen, sollte man keineswegs die kulinarischen Qualitäten der • Dom/Mausoleum: Zwei prachtvolle Bauten
hiesigen Gastronomie außer Acht lassen, um solchermaßen gut gestärkt ins Grazer Nachtleben mit beeindruckenden Kuppeln und Türmen
zu starten. Veranstaltungen und Szenelokale lassen die Nacht zum Tag werden und so mancher • Kunsthaus: Liebevoll als „friendly alien“ be-
soll hier schon sein Herz verloren haben... zeichnet, lädt das Gebäude mit seiner blauen
Luftblase zum vielschichtigen Kunstgenuss
Info: Herrengasse 16, A-8010 Graz, T +43 316 8075-0, F +43 316 8075-15 • Murinsel: Die in der Mur schwimmende
info@graztourismus.at, www.graztourismus.at Muschel entstand nach den Plänen des New
Yorker Stararchitekten Vito Acconci als Ver-
bindung der beiden Stadthälften
• Kindermuseum: Eine Erlebnisstätte für
Kinder und Erwachsene und Türmen
• Schloss Eggenberg: Die bedeutendste
Schlossanlage der Steiermark, umgeben von
einem weitläufigen Landschaftsgarten, be-
heimatet die Alte Galerie mit einem der um-
fangreichsten Bestände europäischer Kunst
• Schloss- und Schlüsselmuseum: Die Hans
Schell-Collection vereint mehr als 10.000 Ex-
ponate von der Römerzeit bis zum Jugendstil

21 Murradweg
10
ST. MI CH A E L 12
O BERA I CH
www.tiscover.at/st-michael www.oberaich.at

Hotel + Wellness Pfauenhof **** Gasthof *** und Raddörfl Pichler


Murweg 11, 8770 St. Michael Brucker Straße 110, 8600 Oberaich, T +43 3862 51418
T +43 3843 40153, F +43 3843 40153-20 F +43 3862 59940, info@gasthofpichler.at, info@raddoerfl.at
info@pfauenhof.at, www.pfauenhof.at www.gasthofpichler.at oder www.raddoerfl.at
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 46,- bis 63,- Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 30,- oder 22,-
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 54,- Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 35,- oder 23,-
Entfernung zum Radweg: direkt Entfernung zum Radweg: direkt

Cafe Desperado Zum lustigen Steirer ***


Bundesstraße 38, 8770 St. Michael Oberaich 19/17, 8600 Oberaich
T +43 3843 3352, F +43 3843 3352-13 T +43 3862 53365 oder +43 3862 57300, F +43 3862 53365-4
office@cafe-desperado.at, www.cafe-desperado.at info@pn-lustigersteirer.at, www.lustigersteirer.com
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 30,- Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 30,-
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 40,- Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 30,-
Entfernung zum Radweg: 400 m Entfernung zum Radweg: 1 km

Gasthof Eberhard *** Pension Brandl


Raiffeisenstraße 24, 8770 St. Michael Utschtal 66, 8600 Oberaich
T +43 3843 2222, F +43 3843 2222-4 T +43 3862 51007
st.michael@gasthof-eberhard.at, www.gasthof-eberhard.at w-brandl@aon.at
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 38,- bis 45,- Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 22,-
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 28,- bis 55,- Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 27,50
Entfernung zum Radweg: 25 m Entfernung zum Radweg: 1 km

Zechner Gästehaus-Cafe-Restaurant
Bundesstraße 20, 8770 St. Michael
T +43 3843 20610, F +43 3843 20610 4
office@gaestehaus-zechner.at, www.gaestehaus-zechner.at
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 44,-
13
BRU CK A N D ER MU R
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 52,- bis 56,- www.bruckmur.at
Entfernung zum Radweg: 600 m

Hotel Landskron Grabner GmbH & Co KG ****


Am Schiffertor 3, 8600 Bruck an der Mur
11
LEOB EN T +43 3862 58458, F +43 3862 58458-6
info@hotel-landskron.at, www.hotel-landskron.at
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: ab € 48,-
www.leoben.cc Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: ab € 65,-
Entfernung zum Radweg: 50 m
Hotel Bachgasslhof **** Hotel Garni Schwarzer Adler ***
Gösser Straße 69, 8700 Leoben Minoritenplatz 8, 8600 Bruck an der Mur
T +43 3842 98283, F +43 3842 98283-15 T +43 3862 56768, minoriten@aon.at
office@bachgasslhof.at, www.bachgasslhof.at www.tiscover.at/minoriten
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 40,- Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 37,-
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 60,- Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 51,-
Entfernung zum Radweg: 250 m Entfernung zum Radweg: direkt
Falkensteiner Hotel & Asia Spa Leoben **** Jugend & Familiengästehaus Bruck/Weitental ***
In der Au 1-3, 8700 Leoben Stadtwaldstraße 1, 8600 Bruck an der Mur
T +43 3842 405-0, F +43 3842 405-405 T +43 3862 58448, F +43 3862 58448-88
leoben@falkensteiner.com www.falkensteiner.com/leoben bruck@jfgh.at , www.jfgh.at
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: ab € 69,- Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 29,60
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: ab € 99,- Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 36,60
Entfernung zum Radweg: direkt Entfernung zum Radweg: 2 km
Hotel Kongress **** Gasthaus Ebner **
Hauptplatz 1, 8700 Leoben Übelstein 4, 8600 Bruck an der Mur
T +43 3842 46800, F +43 3842 46433 T +43 3862 51753, F +43 3862 51753
office@hotelkongress.at, www.hotelkongress.at gasthaus-ebner@aon.at, www.gasthaus-ebner.at
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 44,50 Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 25,-
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 69,- Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 30,-
Entfernung zum Radweg: 100 m Entfernung zum Radweg: direkt
Hotel Kindler *** Privatzimmer Ebner-Hollerer
Straussgasse 7-11, 8700 Leoben Übelstein 4, 8600 Bruck an der Mur
T +43 3842 43202, F +43 3842 43202-6 T +43 3862 51753, F +43 3862 51753
hotel@kindler.at, www.kindler.at gasthaus-ebner@aon.at, www.gasthaus-ebner.at
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 43,50 Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 25,-
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 45,00 Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 30,-
Entfernung zum Radweg: 100 m Entfernung zum Radweg: direkt
Gasthof „Zum Greif“ Gasthof Malissa
Waasenstraße 5, 8700 Leoben Koloman-Wallisch-Platz 9, 8600 Bruck an der Mur
T +43 3842 21486, F +43 3842 21486-4 T +43 3862 51828
gasthof-zum-greif@aon.at, www.zum-greif.at bruno.rabl@aon.at
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 40,- Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 28,-
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 60,- Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 25,-
Entfernung zum Radweg: direkt Entfernung zum Radweg: direkt
Frühstückspension Jahrbacher
Kirchgasse 14, 8700 Leoben
T +43 3842 43600, F +43 3842 43460
jahrbacher.gmbh@gmx.at, www.schwammerlturm.at
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: ab € 37,50
14
PERNEGG
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 44,- www.pernegg.at
Entfernung zum Radweg: 100 m

Gasthof Altmann ** Gasthof Lindenhof - Familie Brunner-Premm


Südbahnstraße 3, 8700 Leoben Zlatten 2, 8132 Pernegg
T +43 3842 42216, F +43 3842 42216 T +43 3867 89 09, F +43 3867 89 09-34
gasthofaltmann@aon.at www.dorfwirt.at
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 27,- Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 25,-
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 32,- Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 29,-
Entfernung zum Radweg: direkt Entfernung zum Radweg: 500 m

Schulverein der Berg- und Hüttenschule Gasthof Pernegger Dorfstub‘n


Max-Tendler-Strasse 3, 8700 Leoben Pernegg 3, 8132 Pernegg
T +43 3842 48888-10, F +43 3842 44888-3 T +43 664 57 92 289
schulverein@htl-leoben.at, www.htl-leoben.at
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 18,- Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 25,- bis 28,-
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 20,- Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 30,- bis 33,-
Entfernung zum Radweg: direkt Entfernung zum Radweg: direkt

22 Murradweg
Ferienappartement Gruber Kurt
Kirchkogel 2, 8132 Pernegg, T +43 3867 20539,
43 664 38 51 641, 43 664 85 39 119, kurtgruber1@gmx.at
(bis zu 4 Personen möglich) - 75 m2
Einzelbelegung Ü pro Tag: € 19,-; 2er-Belegung Ü pro
17
G RAZ www.judendorf-strassengel.at
Pers./Tag: € 16,-; 3er-/4er-Belegung Ü pro Pers./Tag: € 13,- www.graztourismus.at www.feldkirchen-graz.com
Entfernung zum Radweg: ca. 700 m
Lammer GmbH ***
Gratweiner Straße 21, 8111 Judendorf, T +43 3124 51084

FRO HNLE ITE N


F +43 3124 51084-25, lammer@judendorf-strassengel.at
15 www.judendorf-strassengel.at
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 28,-
www.frohnleiten.at Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 32,-
Entfernung zum Radweg: 500 m

Frohnleitnerhof **** Hotel Das Weitzer ****


Hauptplatz 14a, 8130 Frohnleiten Grieskai 12-16, 8020 Graz
T +43 3126 4150, F +43 3126 4150-555 T +43 316 703-0, F +43 316 703-629
info@frohnleitnerhof.at, www.frohnleitnerhof.at hotel@weitzer.com, www.weitzer.com
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: ab € 52,- Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: ab € 46,50
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: ab € 64,- Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: ab € 81,-
Entfernung zum Radweg: direkt Entfernung zum Radweg: direkt

Gasthof Grabmayer *** Palais-Hotel Erzherzog Johann ****


Schrauding 23, 8130 Frohnleiten Sackstraße 3-5, 8010 Graz
T +43 3126 3811, F +43 3126 3811-10 T +43 316 81 16 16, F +43 316 81 15 15
grabmayer@frohnleiten.at, www.gasthof-grabmayer.at office@erzherzog-johann.com, www.erzherzog-johann.com
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 28,- bis 30,- Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 75,-
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 31,- Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 99,-
Entfernung zum Radweg: direkt, linkes Murufer Entfernung zum Radweg: 300 m

Gasthof Dorfwirt *** Best Western Hotel Drei Raben ***


Adriach 22, 8130 Frohnleiten Annenstraße 43, 8020 Graz
T +43 3126 3711 F +43 3126 3711-3 T +43 316 712686, F +43 316 7159596
dorfwirt.adriach@aon.at, www.dorfwirt-adriach.at dreiraben@vivat.at, www.dreiraben.at
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 28,- bis 34,- Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 46,-
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 30,- bis 38,- Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 55,-
Entfernung zum Radweg: 200 m Entfernung zum Radweg: 500 m

Gasthof „Zum Jäger“ *** Hotel Grazerhof ***


Rothleiten 40, 8130 Frohnleiten Stubenberggasse 10, 8020 Graz
T +43 3126 2370 T +43 316 824358, F +43 316 81963340
hotel@grazerhof.at, www.grazerhof.at
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 28,- Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 45,-
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 32,- Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 54,-
Entfernung zum Radweg: direkt Entfernung zum Radweg: 300 m

Gasthof Wastlbauer Hotel Mariahilf ***


Peugen 12, 8130 Frohnleiten Mariahilferstraße 9, 8020 Graz
T +43 3126 3155, F +43 3126 3155 T +43 316 71 31 63, F +43 316 71 31 63 60
office@gasthof-wastlbauer.at, www.gasthof-wastlbauer.at office@hotelmariahilf.at, www.hotelmariahilf.at
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 25,- Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 45,-
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 25,- Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 55,-
Entfernung zum Radweg: direkt Entfernung zum Radweg: 50 m

Lembacherhof Meyers Gasthof, Fam. Orthacker ***


Brucker Straße 11, 8130 Frohnleiten Kärntner Straße 416a, 8054 Graz
T +43 3126 2453, F +43 3126 421014 T +43 316 28 18 12, F +43 316 28 18 12 32
lembacherhof@frohnleiten.at, www.lembacherhof.at office@orthacker-meyer.at, www.orthacker-meyer.at
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 27,- Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 34,-
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 31,- Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 36,-
Entfernung zum Radweg: direkt Entfernung zum Radweg: 2,5 km

Gasthaus Kainz Gasthof Pfleger ***


Gams 2, 8130 Frohnleiten Reichsstraße 5, 8045 Graz
T +43 3126 2609, F +43 3126 2609 T +43 316 68 32 19, F +43 316 68 32 19 34
info@gasthauskainz.at, www.gasthauskainz.at graz@gasthof-pfleger.at, www.gasthof-pfleger.at
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 25,- Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 36,50 bis 39,50
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 28,- Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 45,- bis 48,-
Entfernung zum Radweg: 1,8 km Entfernung zum Radweg: 300 m

Frühstückspension Sudhaus Gasthof Römerstube ***


Mauritzener Hauptstraße 1, 8130 Frohnleiten Liebenauer Hauptstraße 103, 8041 Graz
T +43 3126 2356, F +43 3126 2356-10 T +43 316 47 20 66, F +43 316 47 20 66 4
horak.office@frohnleiten.at, www.sudhaus-frohnleiten.at info@roemerstube.at, www.roemerstube.at
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 29,- exkl. Taxe Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 44,-
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 30,-exkl. Taxe Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 56,-
Entfernung zum Radweg: direkt Entfernung zum Radweg: 900 m

Privat-Pension Weyer-Mühle Appartement Annemarie ✽✽✽✽


Rothleiten 16, 8130 Frohnleiten Im Erlengrund 4, 8055 Graz
T +43 3126 2477, F +43 3126 2477 T +43 676 316 00 44
a.rathkolb@gmx.at
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 27,- Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 20,- bis 45,-
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 28,- Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 30,-
Entfernung zum Radweg: 150 m Entfernung zum Radweg: direkt

Pension Jos
Friedhofgasse 14, 8020 Graz
16
DEUTSCHFEISTRITZ R E IN T +43 316 71 05 05 oder 43 664 370 55 32
pensionjos@lykos.at
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 32,50
www.regiongraz.at Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 35,-
Entfernung zum Radweg: 800 m

Gasthof Bernthaler *** Gasthof Kokol **


Königgraben 52, 8121 Deutschfeistritz Thalstraße 3, 8051 Graz
T +43 3127 41 261, F +43 3127 41 261-41 T +43 316 68 43 20
gratzer@gh-bernthaler.at, www.gh-bernthaler.at g.kokol@aon.at
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 23,- Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 26,-
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 26,- Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 31,-
Entfernung zum Radweg: 400 m Entfernung zum Radweg: 1

Landhaus Feuerlöscher Kulturpension Herberts Stub‘n


Prenning 58, 8121 Deutschfeistritz Aufelderweg 21, 24, 8073 Feldkirchen
T +43 664 411 36 68 T +43 316 24 17 00, F +43 316 24 17 00 50
rad@kulturpension.at, www.kulturpension.at herberts.stubn@gmx.at, www.herberts-stubn.at
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 36,- Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 38,50
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 36,- Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 47,-
Entfernung zum Radweg 3100 m Entfernung zum Radweg: direkt50 m

23 Murradweg
WELLNESS &
KULINARIUM
VON GR A Z N ACH
BA D R A DKER SBURG
SÜ DL I C H VO N G R A Z E R ST R EC K T S I C H D I E
W E I T E EB E N E D ES G R A Z E R FEL D ES . D E R
( R A D ) W EG FÜ H R T DU RC H AU E N , B U N T E Das kulinarische Triumvirat Apfel, Wein
M A I S - U N D KÜ R B I SFEL DE R . I M N AT U R SC HU T Z- und Kürbis regiert dagegen – fast als
Kontrastprogramm zu sehen – die leichte
G EB I E T MU R AU E N Ü B E R R A SC HE N D I E E I NZ I G -
Küche und gibt Anlass, die Feste zu fei-
A R T I G E PFL A NZ E N - U N D VOG ELW ELT; I M ern, wie die Ernte sie vorgibt. Unter dem
WEST E N U N D OST E N VE RFÜH RE N WE I N HÜG EL , Motto „Die Leichtigkeit des (Hier)Seins“
kreieren die hiesigen Gastgeber Ihre An-
OBST PL A N TAG E N , HE I SSE QU EL L E N U N D gebote mit Herz und echtem Erholungs-
KU LT U R DE N K M Ä L E R ZU E I N EM A BST EC HE R . wert.

Die Ölspur folgt den Spuren typisch Klapotetze, schlagen im Takt, wenn So beleben sieben Thermen mit heißen
steirischen Kürbiskernöls – gemeinhin als Buschenschanken, Vinotheken und Wohlfühl-, Genuss- und Sportideen
„Grünes Gold“ bekannt – und acht Weinkeller hier ihre Türen öffnen. höchst erfolgreich müde Geister. Als
steirische Weinstraßen laden zur Ver- Auf den Teller kommt ausschließlich „Fest für die Sinne“ tut der steirische
kostung der roten, weißen und rosé- Regionstypisches, wie die „Brettljause“ Süden bis hin in seinen südlichsten Punkt,
farbenen Sortenvielfalt. Die riesenhaften mit selbstgemachtem Schinken, Speck, Bad Radkersburg, somit sein Bestes, diesem
typisch steirischen Vogelscheuchen, die Salaten, Brot und Aufstrichen. Ruf in jeder Hinsicht gerecht zu werden.

24 Murradweg
25 Murradweg
LEIBNITZ SU L M TA L SAUSA L M U R EC K
Die Weinberge des Schlosses Seggau SÜ DST E I R I SC HES Die idyllische Stadt an der slowenischen
grüßen schon aus der Ferne und man WEINL AND Grenze begrüßt ihre Gäste mit viel Ein-
weiß sofort, hier regiert der Wein. fallsreichtum für Erholung und Freizeit-
Leibnitz, das Radzentrum im Südsteirischen Steile Rebhänge rund um Kitzeck gestaltung.
Weinland, unterstreicht seinen Ruf mit gemüt- (Österreichs höchstgelegenen Weinbau- Von der herrlichen, nahezu unberührten Natur
lichen Straßencafés, Gaststätten und Restau- ort), betörende Ausblicke in schöne Tal- der Murauen mit ihrer reichhaltigen Fauna und
rants und natürlich mit seinem radfreundlichen lagen und eine Vielzahl an Wander- und Flora schwärmen nicht nur Naturbegeisterte. Die
Unterbringungsangebot. Radwegen zeichnen die Weinbauregion besonders bei den Murradlern willkommene
Ganz bequem erkunden Sie die Sehenswürdig- Sulmtal-Sausal aus. Pause bei der Murecker Schiffsmühle verspricht
keiten der Einkaufsstadt bei unserer Rad-Stadt- Die Sausaler Genusstour führt Sie zu zahl- eine Reise in längst vergangene Zeiten. Auch
führung. „Los geht‘s, ab zur Entdeckungsreise reichen Weinbauern, Buschenschänken und der Mühlenhof im angrenzenden Auwald stellt
in die Genussregion „Die besten Lagen“ Süd- Gastronomiebetrieben. eine anschauliche Verbindung zur bäuerlichen
steiermark, lautet die Devise. Ausflugsziele wie das erste steirische Wein- Tradition dar und verwöhnt mit typisch steiri-
Unterhaltsam wird‘s bei den traditionellen museum in Kitzeck, eine Ölmühle mit Muse- schen Schmankerln. Direkt in den Murecker
Wein-Festen, sportlichen, kulturellen und um in Heimschuh, eine Whisky-Destillerie in Murauen gelegen, sorgt das Freizeiteck Mureck
musikalischen Events. St. Nikolai oder der LandArt Park beim und im Besonderen das Erlebnisbad für erfri-
Zur Entspannung und Erholung laden das Er- Schloss Gleinstätten sorgen für spannende schend sportliche Abwechslung. Als Unterkunft
lebnisbad und der Sulmsee, zum Wandeln auf Abwechslung bei Ihrem Besuch im Naturpark stehen je nach (Abenteuer)Lust und Laune der
den Spuren der Römer die römische Muster- Südsteiermark. angrenzende Campingplatz, die Jugend- und
stadt Flavia Solva und zum Verkosten der Tipps für sportliche Genießer: 20 Jahre Radlerherberge sowie die gemütlichen Privat-
hiesigen Weinvielfalt die umliegenden Wein- Sulmtal Radweg R1, 280 km Wander- quartiere und Pensionen zur Auswahl.
baubetriebe, die es hier gibt, wie Trauben an wegenetz und ein umfangreiches Angebot
den Weinstöcken. zum „Genuss Radeln“ – Sie entscheiden Info: Hauptplatz 30, A-8480 Mureck
selbst, wie genussvoll Sie ihre Urlaubs- T +43 3472 2105-27, F +43 3472 2105-16,
Info: TV Leibnitz – Wagna – Seggauberg aktivitäten gestalten. tourismus@mureck.steiermark.at
A-8430 Leibnitz, Sparkassenplatz 4a www.mureck.gv.at
T +43 3452 76811, F +43 3452 71560 Info: A-8442 Kitzeck, Steinriegel 15
office@leibnitz.info, www.leibnitz.info T +43 3456 3500, F -DW 11
info@sulmtal-sausal.at E N T FE R N U N G E N
www.sulmtal-sausal.at • Graz bis Leibnitz: 42 km
• Leibnitz bis Mureck: 27 km
• Mureck bis Gosdorf: 4 km
• Gosdorf bis Halbenrain: 13 km
• Halbenrain bis Bad Radkersburg: 7 km

26 Murradweg
HALBENR AIN SEHE N S - U N D
Halbenrain liegt, von dichten Wäldern E R FA H R E N SW E R T ES
umgeben, im südöstlichsten Teil der
Steiermark; nahe der Klöcher Weinberge
LEIBNITZ
• Tempelmuseum Frauenberg: Betrachte
und der Parktherme Bad Radkersburg.
römische Lebensweise und religiös-kultische
Das Ortsbild wird vom geschichtsträchtigen
Bedeutung des Sulmtals in der Römerzeit;
Schloss mit seinem romantischen Arkadenhof
geöffnet April–Okt., Führungen tägl. gegen
und der dem Heiligen St. Nikolaus geweihten
Voranmeldung
Pfarrkirche bestimmt. Das 1244 erstmals er-
• Kleines Sanitärmuseum: Die Geschichte
wähnte Schloss liegt in erhöhter Lage, umge-
der Hygiene eindrucksvoll präsentiert. Über
ben von einem herrlichen Park, und beheima-
120 Stücke, das Älteste aus dem Jahr 1683,
tet die landwirtschaftliche Hauswirtschafts-
zeigen die Entwicklung der sanitären Haus-
schule St. Martin. Der angrenzende Kräuter-
technik; geöffnet tägl. von 7-12 und 13-17
garten gilt als Geheimtipp für alle Kräuterlieb-
Uhr
haber; die umliegende Landschaft als echter
• Schloss Seggau: Renaissancehof mit Rö-
Genusstipp für Radfahrer und Wanderer.
mersteinen, Schlosskirche und Glockenturm.
Info: A–8492 Halbenrain 220 300 Jahre alter Weinkeller; Verkostung
T +43/3476/2205, F DW -6, • Flavia Solva Museumspavillon
halbenrain@aon.at, www.halbenrain.gv.at Landesmuseum Joanneum: Archäologisch
beeindruckend! geöffnet April–Okt.,
Führungen gegen Voranmeldung
BA D R A D K E R SB U RG • Römerdorf in Wagna: Römisches Erlebnis-
dorf mit Veranstaltungen, Ausstellungen und
Die historische Thermenstadt im Süden römischen Schmankerln
des Steirischen Thermenlandes gelegen,
bewegt in vielerlei Hinsicht. SULMTAL SAUSAL
Südländisches Flair, Lebenslust und • Ölmühle Hartlieb: in Heimschuh
Moderne verschmelzen mit Historie und • Weinmuseum Kitzeck
Tradition. • Hallstattzeitliches Museum in Großklein
Die Stadt ist Ziel und beliebter Ausgangpunkt • 1. steirische Whiskey Destillerie Weutz
einer beeindruckenden Radregion. Bewegung in St. Nikolai im Sausal
pur verspricht das Radeln durch romantische • Größter Klapotetz & Aussichtswarte
Auen, idyllische Weingärten und auch zum am Demmerkogel
GOSDO R F Nachbarn Slowenien. • Weinbauschule & Weinlehrpfad Silberberg
A M RÖC K SEE Muregio
Der neue Hit in der Bike-Arena vor allem MURECK
Erholung von A wie „Ausflugsziele“ bis interessant für Familien ist das Suchspiel • Schiffsmühle Mureck: Eine der letzten
Z wie „Zuhause sein“; Gosdorf vereint alle „Muregio“. Bei dem kleine und große schwimmenden Mühlen Mitteleuropas
Urlaubs-Wünsche… Abenteurer ausgerüstet mit Hexenrucksack, in traditioneller Bauweise
Der Unternehmungslust sind keine Grenzen Karte, GPS und Fotoapparat auf dem Rücken Besichtigung: März–Okt., 10.00–16.00 Uhr
gesetzt. Der Röcksee liegt mit seinen 17 ha eines Drahtesels auf Entdeckungstour radeln.
Wasserfläche direkt am Murradweg und gilt Begleitende Themen: Touren GOSDORF
als beliebtes Ausflugsziel zum Schwimmen, Erleben Sie mit engagierten Radbetreuern • Glockenturm: erbaut um 1806,
Angeln und „Erwandern“ der gepflegten die unterschiedlichsten Touren, von der Pick- renoviert 1968
Naturlandschaft. Gosdorf, auf 230 m Seehöhe nicktour bis in die slowenischen Weinberge. • Murturm: neu in der Mur-Au
gelegen, ist reizvoller Ausgangspunkt für Sportlich und bewegend: • Röcksee: zum Baden 7 ha, 10 ha zum Angeln
sportliche Unternehmungen: Von hier führen Parktherme Bad Radkersburg • Klimaschutzgarten: Schaugarten - Sitz-
markierte Spazier-, Wander- und Radwege Die Parktherme vor den Toren der historischen rondel, Hügelbeete, Biotop,…
mitten hinein in die romantischen Murauen Altstadt mit dem mineralstoffreichen Ther- • Hummelparadies: ein hochinteressantes
mit ihren Wäldern und Teichen. malwasser wirkt besonders stärkend und Erlebnis
Einladende Gasthöfe mit steirischer und inter- regenerierend auf den Bewegungsapparat. • Kürbisdorf Diepersdorf: Kürbisarten und
nationaler Küche kümmern sich ums leibliche Für neuen Schwung und Energie sorgen auch Kürbisprodukte werden angeboten
Wohl hungriger Radfahrer. Die zahlreichen der Saunapark, die Parkthermen-Wasserwelt
Buschenschanken präsentieren stolz die Vielfalt (Thermalbecken, 50 Meter Sportbecken, HALBENRAIN
an heimischen Weinen und Jausenspezialitäten. Erlebnis.Reich für Kinder) sowie der • Kräutergarten: Im Schlosspark; bis zu 150
Für den Urlaub unter freiem Sternenhimmel Mobility.Park mit dem Mobiliy-Check.Center. Heil,- Nutz- und Gewürzpflanzen können
lassen sich auf drei Campingplätze die Zelte täglich besichtigt werden.
Info: Hauptplatz 14, A-8490 Bad Radkers-
aufschlagen; für die radgerechte Unterbrin-
burg, T +43 3476 2545, F DW 25 BAD RADKERSBURG
gung sorgt ein Rad-Dörfl.
info@badradkersburg.at • Altstadt mit Festungsanlage:
Info: A-8482 Gosdorf 180 www.badradkersburg.at Mariensäule von 1680
T +43 3472 34593, F +43 3472 34594 • Museum im alten Zeughaus:
office@tourismusgosdorf.at wo Geschichte lebendig wird
www.tourismusgosdorf.at • Stadtpfarrkirche und die Frauenkirche
• Innenhöfe: Renaissance Arkadenhöfe mit
italienischen Flair
• Stadt: ausgezeichnet mit der Europäischen
Goldmedaille für Denkmalpflege

27 Murradweg
18
LEI B NI TZ – W A G N A –
SEGGAUB E RG
20
M URECK
www.mureck.gv.at
www.leibnitz.info
Hotel Zur Alten Post **** Hotel Reineldis
Sparkassenplatz 7, 8430 Leibnitz Bahnhofstraße 6, 8480 Mureck
T +43 3452 82373, F +43 3452 82373-50 T +43 3472 2397, hotel.reineldis@aon.at
office@zur-alten-post.at, www.zur-alten-post.at http://members.aon.at/hotel-reineldis
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: ab € 40,- Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 25,- bis 29,-
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: ab € 55,- Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 27,- bis 30,-
Entfernung zum Radweg: 3 km Entfernung zum Radweg: 200 m

Hotel Weinland **** Wirtshaus Pension Steirerland ***


Konradweg 5, 8430 Leibnitz Grazer Straße 40, 8480 Mureck
T +43 3452 84310, F +43 3452 84310-20 T +43 3472 2752 oder +43 664 3012018, F +43 3472 2752
office@hotelweinland.at, www.hotelweinland.at gasthof-steirerland@aon.at, www.pension-steirerland.at
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: ab € 43,- Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 40,- bis 48,-
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: ab € 50,- Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 49,- bis 55,-
Entfernung zum Radweg: 3 km Entfernung zum Radweg: 300 m

Hotel Garni Winzerhof Hödl **** Zum Radlerplaneten, Gästehaus Bettina


Aflenzerkogel 8, 8435 Wagna Marburger Straße 10-10A, 8480 Mureck
T +43 3452 75102, F +43 3452 7510299 T +43 3472 30190, F +43 3472 30190
office@winzerhof-hoedl.at, www.winzerhof-hoedl.at radler-planet@lycos.at, www.radler-planet.net
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: ab € 53,- Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 27,-
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: ab € 63,- Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 35,-
Entfernung zum Radweg: 3 km Entfernung zum Radweg: direkt am R3

Hotel-Restaurant Römerhof *** Privat Marianne Geissler


Marburger Straße 1, 8430 Leibnitz Kolpingstraße 7, 8480 Mureck
T +43 3452 82419, F +43 3452 82419-40 T +43 3472 2466 oder +43 664 7994678
office@hotel-roemerhof.info, www.hotel-roemerhof.info
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: ab € 37,- Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 22,- bis 25,-
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: ab € 42,- (+ Endreinigung € 2,60; Bettwäsche € 3,70 einmalig)
Entfernung zum Radweg: 3 km Entfernung zum Radweg: direkt

Hotel Lang *** Campingplatz Radler- und Jugendherberge


Bahnhofstraße 22, 8430 Leibnitz Austraße 13, 8480 Mureck
T +43 3452 82552, F +43 3452 82552-20 T +43 3472 2164, F +43 3472 2105-6
office@hotel-lang.at, www.hotel-lang.at m.rauch@mureck.steiermark.at
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 30,- bis € 37,- Preis in € Ü pro Pers./Tag: € 5,20 (Endreinigung 2,60
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 35,- bis € 37,- Bettwäsche € 3,70 einmalig)
Entfernung zum Radweg: 3 km Entfernung zum Radweg: direkt

Hotel - Restaurant Neuhold ***


Marbuger Straße 132, 8435 Wagna
T +43 3452 82865, F +43 3452 82865-66
office@hotel-neuhold.at, www.hotel-neuhold.at
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 34,- bis € 39,-
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 41,- bis € 46,-
Entfernung zum Radweg: direkt

Campingplatz Leibnitz
Rudolf-Hans-Bartsch-Gasse 33, 8430 Leibnitz
T +43 3452 82463 oder T +43 3452 82423-30,
F +43 3452/71491
camping@leibnitz.at, www.camping-steiermark.at
Erwachsene: € 4,50 / Kind: € 2,-
Entfernung zum Radweg: 3 km (direkt am Römerradweg)

19
SUL MTA L S A U S A L
www.sulmtal-sausal.at

Hotel-Restaurant Staribacher ***


Grottenhof 5, 8430 Leibnitz/Kaindorf
T +43 3452 82550, F +43 3452 82550-9
hotel@staribacher.at, www.staribacher.at
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 55,-
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 73,-
Entfernung zum Radweg: 2 km

Gasthof-Pension Riedl ***


Grazer Straße 134, 8430 Kaindorf/Sulm
T +43 3452 82983 0, F +43 3452 82983 44
info@hotel-riedl.at, www.hotel-riedl.at
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 28,- bis 31,-
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 32,- bis 36,-
Entfernung zum Radweg: 2 km

Landhof Prasser ***


Jösser Straße 2, 8430 Tillmitsch
T +43 3452 83538, F +43 3452 83538-32
sulmsee@aon.at, www.landhof-prasser.at
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 31,- bis 37,-
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 37,- bis 45,-
Entfernung zum Radweg: 500 m

Gästezimmer Christa ✽✽✽✽


Langstraße 24, 8430 Kaindorf/Sulm
T +43 3452 72381, F DW 15
christa.rieger@gmx.at, www.pension-christa.at
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: ab € 22,-
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 5,- Aufpreis
Entfernung zum Radweg: 0,5 km

28 Murradweg
21
GOSDORF A M RÖCK SEE 23
BAD RA DK ERSBURG
www.tourismusgosdorf.at www.badradkersburg.at

Gasthof-Pension Röck *** Hotel im Park ****S


Misselsdorf 40 (Gemeinde Gosdorf), 8480 Mureck Kurhausstraße 5, 8490 Bad Radkersburg
T +43 3472 2292, F +43 3472 2292-5 T +43 3476 2571, F +43 3476 2571 45
roecksee@aon.at, www.roecksee.at res@kip.or.at, www.hotel-im-park.at
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 27,- bis 33,- Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: ab € 92,-
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: Aufschlag € 5,- Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: ab € 92,-
Entfernung zum Radweg: direkt Entfernung zum Radweg: 200 m

Tennis-Restaurant-Pension Fabiani *** Hotel Garni Residenz Domenico ***


Misseldorf 118 (Gemeinde Gosdorf), 8480 Mureck Bindergasse 1 , 8490 Bad Radkersburg
T +43 3472 2818 , F +43 3472 2818-23 T +43 3476 2513, F +43 3476 40748
fabiani@utanet.at, www.gasthof-fabiani.at hotel@residenz-domenico.at, www.residenz-domenico.at
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 24,- bis 28,- Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 33,- bis 37,-
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: Aufschlag € 2,50 Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 37,- bis 41,-
Entfernung zum Radweg: direkt Entfernung zum Radweg: direkt

Gasthof zur Post *** Inh. Familie Reisacher Hotel Toscanina Garni ***
Gosdorf 81, 8482 Gosdorf Thermenstraße 6, 8490 Bad Radkersburg
T +43 3472 2480, F +43 3472 2480-4 T +43 3476 29822, F +43 3476 29822 6
office@gasthof-reisacher.at, www.gasthof-reisacher.at info@toscanina.at, www.toscanina.at
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 20,- bis 35,- Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 34,- bis 46,-
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: Aufschlag € 5,- Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 55,- bis 77,-
Entfernung zum Radweg: 800 m Entfernung zum Radweg: direkt

Komfortzimmer Neuhold Hotel Garni Birkenhof ***


Ratzenau 35, 8482 Gosdorf Thermenstraße 8, 8490 Bad Radkersburg, T +43 3476 2461
T +43 3472 3137 F +43 3476 2461 4, birkenhof.radkersburg@aon.at
www.birkenhof-radkersburg.at
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 19,- bis 21,- Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 34,- bis 41,-
Entfernung zum Radweg: 500 m Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: auf Anfrage
Entfernung zum Radweg: direkt

Ferienhaus Schönwetter Altneudörflerhof-Pension Reczek ***


Gosdorf 25, 8482 Gosdorf Altneudörfl 172, 8490 Bad Radkersburg
T und F +43 3472 2646, F +43 3472 2876 T +43 3476 2253, F +43 3476 2253 4
schoenwetter@gmx.net altneudoerflerhof@aon.at, www.altneudoerflerhof.at
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: ab € 27,50
Preis Ü/DZ pro Pers./Tag: € 16,- bis 18,- / ohne Frühstück Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: ab € 32,50
Entfernung zum Radweg: 800 m Entfernung zum Radweg: 300 m

Rad Dörf‘l Gosdorf, Familie Ebner & Dressler Pension-Gästehaus Astrid ***
Gosdorf 152, 8482 Gosdorf Altneudörfl 3, 8490 Bad Radkersburg
T +43 3472 3458 T +43 3476 41093, F +43 3476 41093 4
www.raddoerfl.at astrid.gaestehaus@aon.at, www.bro.at/gaestehaus-astrid
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 25,-
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 13,- bis 25,- Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 29,-
Entfernung zum Radweg: 700 m Entfernung zum Radweg: 1 km

Gästehaus & Taxi Rosi, Pension


Altneudörfl 200, 8490 Bad Radkersburg
T +43 3476 3940 oder +43 664 53 58 031, F +43 3476 3940
gaestehaus-rosi@gmx.at, www.bro.at/gaestehaus-rosi.htm
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 27,- bis 32,-
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 27,- bis 35,-
Entfernung zum Radweg: 50 m

Gästehaus Pension Murgassl ***


Murgasse 16, 8490 Bad Radkersburg
22
HAL BENRA I N T +43 3476 41092 oder +43 664 1401460, F +43 3476 41566
info@murgassl.at, www.murgassl.at
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 23,-
www.halbenrain.gv.at Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 24,-
Entfernung zum Radweg: 500 m

Radhotel Schischek *** Gästehaus Bernhard


Oberpurkla 62, 8484 Oberpurkla Neuhummersdorf 33, 8490 Bad Radkersburg
T +43 3475 2546, F +43 3475 2546-7 T +43 3476 40719
radhotel@aon.at, www.radhotel-schischek.at www.bro.at/bernhard
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 30,- bis 32,- Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 20,-
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 36,- bis 38,- Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 24,-
Entfernung zum Radweg: 1,5 km Entfernung zum Radweg: 2,5 km

Gasthof Restaurant Wagner *** Gästehaus Anton & Gertraud Jantscher


Halbenrain 93, 8492 Halbenrain Zelting 22, 8490 Bad Radkersburg
T +43 3476 2207, F +43 3476 2207-53 T +43 3476 2907, F +43 3476 2907
office@gasthof-wagner.at, www.gasthof-wagner.at www.members.aon.at/wjantsc2/HTML/frame.htm
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 25,- Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 17,-
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 30,- Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: € 18,-
Entfernung zum Radweg: 1,5 km Entfernung zum Radweg: 3,5 km

Reßlerhof Urlaub am Bauernhof Buschenschank-Markowitsch, Camping


Donnersdorf Au 3, 8484 Unterpurkla Altneudörfl 144, 8490 Bad Radkersburg, T +43 3476 2839
T +43 3475 2244 F +43 3476 2839, buschenschank.markowitsch@aon.at
tschiggerl-resslerhof@utanet.at www.bro.at/markowitsch
www.tschiggerl-resslerhof.at
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: € 23,- Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: ab € 6,-
Entfernung zum Radweg: direkt Entfernung zum Radweg: 1 km

Gästehaus Sox
Unterpurkla 99, 8484 Unterpurkla
T +43 3475 30013, F +43 3475 30013
haus-sox@aon.at
Preis ÜF/DZ pro Pers./Tag: auf Anfrage
Preis ÜF/EZ pro Pers./Tag: auf Anfrage
Entfernung zum Radweg: 1,5 km

29 Murradweg
KULINARISCHE
ORIENTIERUNGSHILFE
FÜR GENUSSR A DLER
G U T ESSE N U N D G U T T R I N K E N I ST D I E H A L B E MURAUER STEIRERKÄSE
N A H RU N G – D E N R EST M AC H T D I E LUST AU F Die Obersteirische Molkerei produziert
diese Spezialität seit gut 50 Jahren. Der
B E W EG U N G U N D DA S I N T E N S I V E E R L EB E N Murtaler Steirerkäse ist ein schnittfester
DE R L A N DSC H A F T M I T A L L E I H R E N FAC E T T E N . Kochkäse, der ursprünglich von den
Bauern für den Eigenbedarf produziert
Die Agrarmarkt Austria (AMA) und das Wir sagen Ihnen, was sie entlang des wurde. Der kräftige Jausenkäse gilt als
Lebensministerium haben im Bewusst Murradweges erwartet. urige regionale Spezialität und fehlt auf
sein der Vielfalt und Unverwechselbar- keiner Brettljause. Besonders gut ist
keit der österreichischen Regionen die LUNGAU – EACHTLINGE diese kulinarische Kostbarkeit mit einer
Marke „Genuss-Region“ gegründet. Der Begriff „Eachtling“ steht im Lungau Scheibe Holzofenbrot, frischer Sennerei-
Im Zentrum dieser Initiative steht die für die Kartoffel und wird von den butter und einem Glas Almmilch.
Information der Bevölkerung über die Lungauer Kartoffelbauern (größtes Gastronomietipp: Hotel Restaurant
speziellen kulinarischen Angebote. Anbaugebiet im Bundesland Salzburg) als Lercher in der Altstadt von Murau,
Regionaltypische Lebensmittel sind für Markenname verwendet. Die Eachtlinge Restaurant im Panorama mit 84 Punkten
den Kenner und Feinschmecker der werden nach überlieferter Tradition im Falstaff Gourmetclub.
wahre Genuss. Diese schätzen damit die angebaut, die Setzlinge besonders
Leistungen der einheimischen Bauern kultiviert. DER HUCHEN
und Bäuerinnen sowie der Gastronomie Gastronomietipps: Der Schlickwirt in Größter Fisch der Gattung der Salmoni-
und erleben so die echten Gaumen- St. Michael und etwas abgelegen aber den – ein Produkt mit dem Prädikat
freuden auf besondere Weise. gut bewertet das Mesnerhaus in Mau- „Genuss-Region“ aber nicht minder
Wer auf die Genussregionen abfährt, tut terndorf, 91 Punkte (von 100) und damit wertvoll – und eine rare Spezialität: Die
das am besten mit dem Fahrrad. 3 Gabeln im Falstaff Gourmetclub. Mur ist wieder sauber und der Huchen

30 Murradweg
gedeiht prächtig. Nicht nur für Sport- STEIRISCHER eroberte das Steirische Kürbiskernöl g.g.A.
fischer, denen der Huchen ein beson- VULKANL AND SCHINKEN in den letzten Jahren als kulinarisches
deres Fangerlebnis bietet, auch für Lieb- Auch das Steirische Vulkanland zwischen Aushängeschild der Steiermark die inter-
haber von Fischgerichten ein Schmankerl. Bad Radkersburg im Süden und Ottendorf nationale Spezialitäten-Küche. Steirisches
Wer hat schon jemals eine Huchenleber im Norden, zwischen dem Westen um Kürbiskernöl g.g.A. schmeckt nicht nur
probiert? Herr Erich Amplatz im Schloss Schwarzau und dem Osten rund um gut, es ist cholesterinfrei und reich an
Gabelhofen ist der Experte für beide Kapfenstein ist ein Paradies für Wein- essentiellen Fettsäuren. Seit 1998 haben
Interessen. kenner und Liebhaber regionaler Köst- sich über 2.300 heimische Kürbiskern-
lichkeiten. Für Massenproduktion ist sich produzenten und etwa 30 Ölmühlen im
GRAZER KRAUTHÄUPTL das Steirische Vulkanland zu schade. Erzeugerring „Steirisches Kürbiskernöl
Der „Aristokrat“ unter den Salaten ist Was hier wächst, hat Wert. Nach diesem g.g.A.“ zusammengeschlossen, um den
der Grazer Krauthäuptel. Die Steirer wissen, Grundsatz produzieren die Bauern der Herkunftsschutz gemeinsam umzuset-
was einen knackigen Salat ausmacht, Region erlesene Vulkanland-Spezialitäten. zen. Nur eine davon sei wegen seiner
daher können die „Gustierer“ auf den Mit seiner Vinothek und Turmschinkerei Originalität erwähnt: „Pechmanns alte
steirischen Bauernmärkten den Saison- geht Gottfried Franz Fink aus der Gast- Ölmühle“ in Ratschendorf, zudem ein
beginn des Grazer Krauthäuptels kaum hausdynastie Fink in Riegersburg neue Großgasthof mit Schaustücken, lustigen
erwarten. Beliebt er beim Konsumenten Wege. Er veredelt einen außergewöhn- Figuren und Kamelen auf der Wiese.
wegen seinem zart-knackigen, leicht lichen Schinken nach der Rezeptur eines Auch für Kinder ein kurzweiliger Aufent-
süßlichen, bitterfreien Geschmack. Graz italienischen Adelsgeschlechts. halt. Alle diese Herrlichkeiten kann man
ist die kulinarische Hochburg der Steier- nur mit ruhigem Gewissen genießen,
mark und trägt den Titel „Genusshaupt- STEIRISCHES KÜRBISKERNÖL G.G.A. wenn man mit dem Rad unterwegs ist,
stadt“. Nicht weniger als 25 ausgewählte Einzigartig „Steirisch“ dunkelgrün, nach denn ein Spruch heißt: Nach dem Essen
Restaurants finden sich im Falstaff-Führer. Nuss duftend und intensiv im Geschmack sollst du ruh’n oder 1000 Tritte tun ...

31 Murradweg
www.mur-radweg.at
Die schönsten Seiten des Murradweges

Prospektbestellung (gratis) und Informationen:


STEIERMARK TOURISMUS
Steirische Tourismus GmbH
EINFACH
A-8042 Graz, St. Peter Hauptstraße 243
DAS GRÜNE HERZ ÖSTERREICHS

www.steiermark.com
B U C H E N
T: +43 316 4003, F: +43 316 4003-30 Mur-Radweg Von der Quelle nach Bad Radkersburg
1:75.000, ISBN 3-85000-037-0

www.steiermark.com/prospektbestellung Info:
IMPRESSUM Herausgeber: Marketingplattform Murradweg. Projektleitung: Mag. Günther Steininger. Verlag Esterbauer
Fotos: ©Steiermark Tourismus (Fotografen: Eisenschink, ikarus.cc, Maxum, Harry Schiffer, Verin, Hans Wiesenhofer, T +43 2983 28982,
Schiffer-Symbol, Lanxx, Wolf, Lamm, Pixelmaker) sowie TV Leoben, TV Frohnleiten, Graz Tourismus, TV Bad Radkersburg, www.esterbauer.com
Weingut Sabathi, Falkensteiner und Partnerbetriebe. Cover: ©Steiermark Tourismus/Eisenschink.
Gestaltung: www.gletthofer.at; Text „Genusstour“: Hermann Rastl; Druckerei: Leykam; Stand Jänner 2009

E I N FA C H B U C H E N
STEIERMARK TOURISTIK, DAS OFFIZIELLE REISE- DER MURRADWEG
UNTERNEHMEN VON STEIERMARK TOURISMUS, UND DIE MODERNE ARCHITEKTUR
• 4 Übernachtungen mit Frühstück in **** und *** Hotels in Judenburg, Niklasdorf,
BIETET MEHRERE PAUSCHALEN ENTL ANG DES Frohnleiten und Graz
• 1 x Zugticket Graz-Murau (2. Klasse)
MURRADWEGES AN. • 3 x 3-Gang-Abendessen Judenburg, Niklasdorf und Frohnleiten (exklusive Getränke)
• Auf Anfrage: Gepäckstransfer, Radmiete, Radrückholung
Pauschalpreis pro Person im DZ € 399,– Gültig von 1. Mai bis 26. Oktober 2009
DER MURRADWEG –
VOM ENZIAN ZUM WELSCHRIESLING AUF DEN SPUREN DES WELTKULTURERBES –
• 6 Übernachtungen mit Frühstück in Hotels und Gasthöfen VON GHEGA NACH GRAZ
• Bei Halbpension: mindestens 3-gängiges Abendessen • 2 Übernachtungen mit Frühstück im *** Zimmer (Bruck an der Mur und Graz)
• Persönliche Toureninformation vor Ort • 1 x Zugfahrt (2. Klasse) Graz-Mürzzuschlag
• Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel • 2 x Abendessen (exklusive Getränke) in Bruck an der Mur und Graz
• Bestens ausgearbeitete Routenführung • Gepäcktransfer und Radmiete auf Anfrage
• Ausführliche Reiseunterlagen (Streckenkarten, Strecken-
Pauschalpreis pro Person im DZ € 169,– Gültig von 1. Mai bis 26. Oktober 2009
beschreibung, Sehenswürdigkeiten, wichtige Telefonnummern)
• kostenloser unbewachter Parkplatz in St. Michael
• 7-Tage Servicehotline
• Rücktransfer auf Anfrage BUCHUNGEN: STEIERMARK TOURISTIK, Steirische Tourismus GmbH
Pauschalpreis pro Person im DZ € 488,– 8042 Graz, Österreich / T +43 316 4003 450 / F +43 316 4003 455
Anreise täglich von 25. April bis 26. September 2009 info@steiermark-touristik.com, www.steiermark-touristik.com

32 Murradweg