Symbole der Geheimgesellschaften

enthüllt…
Die okkulte Symbolik in unserer
heutigen Welt…
!!!Achtung Wichtiger
Hinweis!!!
Die hier präsentierte Information könnte als ein Wiederspruch
zum „allgemein bekannten“ Wissen auf dem Gebiet der
okkulten Symbolik angesehen werden und kann in seiner
Ganzheit bloß dann verstanden werden wenn man mit dem
Inhalt meines elektronischen Buches mit dem Titel „Die Boten
des falschen Lichts“ vertraut ist dass man kostenfrei auf der
Internetplattform Scribd lesen und als PDF Datei herunterladen
kann und dass die hier präsentierte Information um einiges
Detaillierter erläutert…
Erläuterung des Begriffes „Okkult“…
Die Bezeichnung „Okkult“ leitet sich vom lateinischen Begriff occultus ab was
so viel wie „verborgen“, „verdeckt“ oder „geheim“ bedeutend…

So hat der Begriff Okkultismus in erster Linie nichts mit „dunklen Mächten“
oder dem Satanismus zutun so wie dies allgemein angenommen wird sondern
setzt sich aus den Begriffen „Okkult“ (also verborgen) und „ismus“ zusammen
was in der griechischen Sprache „die Lehre von etwas“ bedeutend…

Okkult bedeutet also die Lehre von etwas was der Allgemeinheit nicht
bekannt ist oder die Lehre eines verborgenen Wissens…

Die Frage die wir uns stellen sollten ist, Wieso ist dieses Wissen verborgen?


Der Orden der Illuminaten
 Wurde am 1. Mai des Jahres 1776 an der Universität Ingolstadt in
Deutschland von Adam Weishaupt einem Professor des
Kirchenrechts gegründet...
 Adam Weishaupt selbst wurde von den Jesuiten ausgebildet die
einen Zweig der priesterlichen Kaste darstellen dessen Aufgabe es ist
diesen Planeten für ein intergalaktisches Imperium zu leiten…
 Die priesterliche Kaste wollte eine vorgetäuschte Gegenbewegung zu
der Aristokratie der damaligen Zeit schaffen und erschuf für diesen
Zweck den Illuminatenorden durch ihren Agenten Adam Weishaupt…
 Adam Weishaupt wird heute als der
offizielle Gründer des Illuminatenordens
angesehen obwohl die Idee diesen Orden
zu gründen von den Jesuiten stammt und
Adam Weishaupt lediglich ihr Agent
war…
 Freiherr Adolph Franz Friedrich Ludwig Knigge ein
bekannter Aufklärer und Freimaurer schloss sich
anfangs begeistert den Illuminaten an da dieser sie als
ein Gegengewicht zur Aristokratie sah, jedoch brach
dieser schnell mit dem Orden da er erkannte dass es
sich bei diesem lediglich um eine Schöpfung der
Jesuiten handelte wie dieser in seinen eigenen
Aufzeichnungen festhielt…
Die Symbolik des
Illuminatenordens
Prometheus der Gott der
das Feuer der Götter für
die Menschheit stahl…

 Der Name des Illuminatenordens leitet
sich aus dem lateinischen Begriff
illuminati ab und bedeutet so viel wie
„die erleuchteten“…
 Licht symbolisiert innerhalb vieler
Lehren des Okkult Wissen und somit
bedeutend die Bezeichnung „die
erleuchteten“ nichts anderes als „die
die mehr Wissen besitzen als andere…“
 Der Orden der Illuminaten verwendete
die griechische „Gottheit“ Prometheus
als eines seiner Symbole der der Sage
nach das Feuer der „Götter“ stahl und
es der Menschheit schenkte was es
diesen ermöglichen sollten selbst
„Götter“ zu werden…
 Die priesterliche Kaste entschloss sich
ganz bewusst dazu Prometheus als
eines der Symbole ihrer vorgetäuschten
Gegenbewegung zu verwenden denn
Prometheus ist nichts anderes als eine
spätere „Inkarnation“ von Luzifer und
die priesterliche Kaste wollte den
Eindruck erwecken dass der
Illuminatenorden „satanischen
Ursprungs ist damit dieser nicht mit
ihnen und dem Vatikan in Verbindung
gebracht werden würde…
Wie die priesterliche Kaste die Identitäten
von „Gottheiten“ für ihre Zwecke
missbraucht…

Symbolik der Flamme des
Prometheus
1. 2 .





1. Der Prometheus Brunnen auf dem Rockefeller Center in New York. Hinter dem Brunnen steht geschrieben:
"Prometheus, Lehrer aller Künste, brachte das Feuer, das sich den Sterblichen als ein Mittel für große Ziele
bewiesen hat….“
2. Die Freiheitsstatue in New York ist ebenfalls eine Darstellung des Prometheus oder des Luzifer, bloß in einer
weiblichen Darstellung…
Weitere Symbolik der Flamme des
Prometheus…
1. 2 .




1. US-Amerikanische Filmproduktionsfirma „Columbia
Pictures“…
2. Die Olympische Flamme…
Pyramide mit dem allsehenden Auge
das Hauptsymbol des
Illuminatenordens
• „annuit coeptis“
bedeutet ins
Deutsche übersetzt
„Es heißt das
begonnene gut“…
• „novus ordo
seclorum“ bedeutet
ins Deutsche
übersetzt „Neue
Weltordnung“…
Symbolik auf der Rückseite der Ein-
Dollar-Note…
Symbolik der Freimaurer
Die wichtigsten und am häufigsten
verwendete Symbole der Freimaurer
und ihre Ursprünge…
Zirkel und Lineal
Das Zirkel und das Lineal mit dem großem „G“
stellen wohl eine der bekanntesten Symbolik
der Freimaurer da…
Die Zwei Säulen „Boas und Jachin“
• Boas und Jachin waren die Namen der zwei
Säulen die vor dem Eingang des Salomons
Tempels, des ersten Tempels Jerusalems
standen und nach der biblischen
Überlieferung von „Hiram Abif“ einem aus
Tyros stammenden Architekten nach König
Salomons Wunsch speziell angefertigt
wurden…
• Jachin stand links und Boas stand rechts vor
dem Eingang des Tempels Salomos…
• Die Säule Jachin wir in Darstellungen häufig
durch die Sonne und die Säule Boas durch
den Mond repräsentiert was die zwei
Gegensätze der Natur darstellen soll…


Die okkulte Symbolik des 11
September 2001
• Jachin und Boas in einer
Freimaurerloge…
• Jachin und Boas als Geheime
Symbolik des World Trade
Centers…
Die okkulte Symbolik des 11
September 2001
Das Pentagramm ist in Kreisen des Okkultes ein
recht häufig verwendetes Symbol…
• Das Pentagramm

Die Erbauung des Pentagons begann am 11
September 1941 mit dem ersten Spatenstich an sel
• Das Pentagon


SYMBOLIK INNERHALB DER
FLAGGEN DIESER WELT
Es gibt so viele verschiedene Symbole die man ohne weiteres auswählen
könnte wenn man sich eine Flagge für seinen neugegründeten Staat
überlegt, jedoch scheinen so gut wie alle Flaggen der Staaten auf diesem
Planeten lediglich ein Paar bestimmten Kategorien von Symbolen zu
folgen….
Wieso ist dies so?
Genau dieser Frage versuche ich gemeinsam mit euch durch eine nähere
Betrachtung der verschiedensten Flaggen dieser Welt auf die Schliche zu
folgen…
Das Malteser- oder
Johanniterkreuz
• Das sogenannte Malteserkreuz lässt
sich auf vielen Flaggen finden…
„Der Souveräne Malteserorden (mit
vollem Titel: Souveräner Ritter- und
Hospitalorden vom heiligen Johannes
von Jerusalem von Rhodos und von
Malta - früher zu Jerusalem, genannt
von Rhodos, genannt von Malta) ist
eine katholische Ordensgemeinschaft,
die im 11. Jahrhundert in Jerusalem
gegründet und nach dem Ersten
Kreuzzug zusätzlich zu einem
geistlichen Ritterorden wurde…“
Quelle: Wikipedia

Der Malteserorden ist ein souveräner
Freimaurer, Militär Orden der es dem
Vatikan über die Jahrhunderte
ermöglichte seine Kontrolle über weite
Teile dieses Planeten zu erlangen und
zu festigen…
Symbolik des
Maltesischen Kreuzes Teil
2
Die Bedeutung der gezeigten Symbole
von oben nach unten und von links
nach rechts…

Flagge von Malta, Flagge von
Slovakien,
Symbol des Ku Klux Klans, Flagge von
Georgien, Flagge von Dänemark

Da das maltesische Kreuz quasi das
Zeichen des militärischen Armes des
Vatikans darstellt lässt es sich aus
diesem Grund auch sehr häufig in
Verbindung mit den Adelsfamilien also
den Royalen Blutlinien der Aristokratie
finden die seit jeher den Militärischen
Zweig für den Vatikan darstellen…

Das Maltesische Kreuz lässt sich in
etwas abgewandelter Form im
ebenfalls im eisernen Kreuz
wiederfinden…
Die Habsburg Dynastie
• Symbole der Habsburg
Dynastie
• 1. 2.






• 3. 4.
1. Das Wappen der Habsburg Dynastie
dass sich auch heute noch auf
zahlreichen Wappen Europas findet
lässt symbolisiert auch heute noch
weiterhin den Besitzt dieser Länder
durch die Habsburg Dynastie die im
Auftrag der priesterlichen Kaste im
Vatikan die Geschichte Europas und
der Welt für hunderte von Jahren
gestaltete und geschickt in die
Richtung lenkte in die die
priesterliche Kaste Europa bringen
wollte…


2. Albanische Flagge
3. Flagge von Montenegro
4. Flagge von Serbien

Nachdem die Habsburg Dynastie zunächst
in Österreich und im heiligem römischen
Reich (damaliges deutsches Gebiet) große
Macht erlangte regierte diese für einige
Zeit auch Ungarn sowie große Teile des
Balkans und kurzzeitig sogar ganz
Spanien…




Die Symbolik eines neuen
Morgens
• „Ein neuer Morgen“




• 1. Wappen der
Sowjetunion
• 2. Abzeichen des
Australischen Militärs
Die Symbolik eines Sonnenaufgangs oder
eines „neuen Morgens“ spielt eine sehr
wichtige Rolle in der Rhetorik der
Befürworter der Neuen Weltordnung…

Das Symbol eines Sonnenaufgangs oder eines
neuen Morgens soll den Beginn eines neuen
Zeitalters auf diesem Planeten
repräsentieren in dem eine priesterliche,
aristokratische Überklasse die Befehle „ihres
Gottes“ auf der ganzen ausführen lässt…

Dieser Gott (der in Wahrheit bloß ein
Demiurg ist) hat dazu die Darstellung der
Sonne für seine Zwecke gestohlen und
präsentiert sich seit jeher der priesterlichen
Kaste und den von ihnen übernommenen
Geheimgesellschaften als der „Sonnengott“…

So sollen laut dem Dogma der Religion der
die Priesterliche Kaste folgt so lange Kriege
und Konflikte auf diesem Planeten
ausgespielt und entfacht werden bis die
Bevölkerung dieses Planeten in den Glauben
indoktriniert wurde dass ein
langanhaltendes, friedliches Zusammenleben
bloß durch die Etablierung einer faschistisch,
kommunistische, weltweite Regierung
funktionieren kann…


Spuren des „Sonnengottes“ in den Logos
der großen Unternehmen dieser Welt





„Der Anbruch eines neuen
Morgens“ in den Flaggen
dieser Welt


Flaggen von links nach rechts und von
oben nach unten….
1. Antigua und Barbuda
2. Ecuador
3. Mazedonien
4. Grönland
5. Französisch-Polynesien

Auf der nachfolgenden Seite:
6. Kiribati
7. Afghanistan
8. Tibet



Weitere Symbolik des Sonnenaufgangs in den
Flaggen dieser Welt

Weitere Symbolik des „Sonnengottes“ in den
Flaggen dieser Welt die uns direkt zum Orden
der Jesuiten führt…
Der Jesuitenorden
Als Jesuiten bezeichnet man die
Ordensmitglieder der Gesellschaft Jesu
„Societas Jesu“ oder abgekürzt „SJ“…
Das Monogramm „IHS“ repräsnetiert
die ersten drei Buchstaben des Namen
Jesus in griechischer Schrift…

Die Mitglieder des Jesuitenordens sind
dem Papst unterstellt und jeder
Mitglieder übt eine bestimmte
Aufgabe für den Orden im Namen von
Jesus (oder genauer gesagt im Namen
ihres Gottes) aus…
Der Jesuitenorden sieht den Paps als
den legitimen Stellvertreter für Gottes
Sohn „Jesus“, den Sonnengott auf der
Erde an…


Die Astrologische Symbolik in der
Flagge Großbritanniens
• Die großbritannische Flagge die auch als „Union
Jack“ bezeichnet wird repräsentiert die jährliche
Bewegung der Sonne um einen Obelisk…
• Die Bezeichnung „Jack“ lässt sich von „Jachin“
der bereits zuvor besagten Säule ableiten die
einst vor dem Tempel Salomos gestanden
haben soll und die die Sonne und die
maskulinen Prinzipien repräsentieren soll…


• Der Petersplatz im Vatikan von oben
aus gesehen stellt ebenfalls den
jährlichen Verlauf der Sonne um
einen einst aus Ägypten in den
Vatikan eingeführten Obelisk da…


ASTROLOGISCHE SYMBOLE IN
FIRMENLOGOS
Wir sind ständig von astrologischen Symbolen umgeben und merken es
nicht… Doch wieso gebrauchen Firmen und Unternehmen überall auf der
Welt überhaupt solche Symbole?
Die Bedeutung der vier
Himmelsrichtungen und der
sogenannten
„Kardinalpunkte“ in der
Astrologie…
• Die Vier Himmelsrichtungen
Ohne eine bestimmte Sache würde die
Lehre der Astrologie sicherlich nicht
funktionieren und das sind die vier
Himmelsrichtungen und die
Kardinalpunkte wie die zwei
Äquinoktien und die zwei
Sonnenwenden die den Zodiakus in die
vier Jahreszeiten unterteilen…

So bilden die Tierkreiszeichen Widder,
Stier und Zwillinge die
Frühlingssaison… Krebs, Löwe und
Jungfrau die Sommersaison… Waage,
Skorpion und Schütze die Herbstsaison
und Steinbock, Wassermann und
Fische die Wintersaison des Zodiakus…




Symbolik des Sternzeichens
Widder in den Logos der
großen Unternehmen unserer
Zeit
• Widder

Der Widder ist traditionell das
Tierkreiszeichen dass das Jahr und
damit einen neuen Umlauf der Sonne
um den Zodiakus beginnt…
Somit findet der Beginn des neuen
Jahres am 21 März (in der nördlichen
Himmelsphäre) statt und symbolisiert
somit den Start der Frühlingssaison (in
der Südlichen Himmelsphäre ist es der
Beginn der Herbstsaison…

Der Name der Automarke „Mazda“
stammt von „Ahura Mazda“ dem
Sonnengott des Zoroastrischen
Glaubens ab und das Mazda Logo stellt
genauso wie das Logo der Fast Food
Kette McDonald‘s die Hörner des
Widders dar…

„Nisan“ ist der hebräische Name für
den ersten Monat des Jahres in dem
wie das Nissan Logo es darstellt die
Sonne den Tag und die Nacht in zwei
gleiche Hälften aufteilt und damit
„symbolisch“ den Horizont aus der
dunklen und kalten Wintersaison in die
Frühlingssaison durchquert…





Wappen des vereinigten
Königreichs

Am Beispiel des Wappens des
vereinigten Königreichs kann man
einiges an sehr interessanter Symbolik
betrachten…
Die beiden träger des Wappens der
Löwe und das Einhorn repräsentieren
die astrologischen Häuser des Löwen
(das astrologische Haus der Sonne)
und des Krebses (das astrologische
Haus des Mondes) denn der Einhorn
ist eine frühere Repräsentation des
astrologischen Hauses des Krebs…
Während der Löwe Maskuline Energie
repräsentiert steht des Einhorn für die
feminine Energie doch wie man sehen
kann ist das Einhorn angekettet was
wiederrum die Unterdrückung der
femininen Energie in der Menschheit
darstellen soll und eine der
Hauptwaffen des intergalaktischen
Imperiums des Demiurgs gegen die
Menschheit darstellt..

Sign up to vote on this title
UsefulNot useful