Sie sind auf Seite 1von 1

Wien, de 26.11.

2019
Liebe Birgit,

ich bin gerade eine Woche in Wien. Die Stadt ist - wie immer - wunderschön. Diesmal
ha____1) ich et______2) Zeit u____3) kann des________4) die St______5) besichtigen.
Ge__________6) war i____7) im Stephansdom8). Das i____9) eine goti________10) Kirche
u____11) das Wahrz____________12) von Wi____13). Dann b____14) ich i__15) Stadtpark
spaz__________16) gegangen. U__17) 4 Uhr b____18) ich i____19) Café Sacher20) - i__21) der
Kärntnstraße22)?e __23) gegangen u____24) habe ei______25) Kaffee getr__________26).
Natürlich ha____27) ich au____28) ein St______29) ( das30) heißt31) drei Stück)
32) 33) 34) 35)
Sachetorte gegessen. D____ hat m____ wirklich gut gesch__________ . Dann
b____36) ich i____37) Hotel zurückg______________38). Am Ab______39) war i____40) in
d____41) Staatsoper. I____42) habe Don 43) Giovanni v____44) Mozart ges________45). Die
Op____46) war phanta____________47). Sie h____48) mir se____49) gut gefa________50).
Heute mor________51) bin i____52) auf d____53) Ringstraße 54) spazieren gega________55).
Dort gi____56) es vi______57) wichtige Bau______58) wie: d____59) Rathaus,
d____ Parlament, d____ Universität u____ die Bu____ . Zu Mit______64) war
60) 61) 62) 63)

i____65) in ei______66) guten Resta__________67). Was i____68) gegessen ha____69), fragst


d__70)? Natürlich Wiener71) Schnitzel m____72) Kartoffelsalat. A____73) Nachspeise?
Ei______74) Apfelstrudel. D____75) war to____76).Morgen muss ich leider wieder nach
Haus fahren. Ich ruf dich dann an und erzähl dir alles.

Viele Grüe
deine Evi