Sie sind auf Seite 1von 41

Adjektiv-

endungen

GRAMMATIK

NIVEAU NUMMER SPRACHE


Anfänger A2_1057G_DE Deutsch
Lernziele

■ Die Adjektivendungen nach


bestimmten,
unbestimmten und
Nullartikeln kennenlernen

■ Adjektive mit den richtigen


Endungen anwenden

www.lingoda.de 2
Ich gehe heute in einem großen
Einkaufszentrum shoppen. Ich kaufe
neue schwarze Schuhe und einen
braunen Mantel. Die rote Bluse
nehme ich auch mit. Außerdem kaufe
ich noch einen blauen Schal.

www.lingoda.de 3
Adjektivendungen

■ Adjektive beschreiben ein Nomen näher.


■ Adjektive haben nur eine Endung, wenn sie vor einem Nomen stehen.
■ Dies gilt auch, wenn mehrere Adjektive hintereinander stehen.

Ich lese gerne spannende Artikel.

www.lingoda.de 4
Adjektivendungen

■ Wenn das Adjektiv vor einem Nomen steht, müssen wir es deklinieren (eine
Endung anhängen).
■ Nach bestimmten, unbestimmten und keinen Artikeln gibt es unterschiedliche
Adjektivendungen.

bestimmter Artikel der alte Mann

unbestimmter Artikel ein alter Mann

kein Artikel alter Mann

www.lingoda.de 5
Adjektivendungen nach bestimmten Artikeln

■ Nach bestimmten Artikeln und der-Wörtern hat das Adjektiv die Endung –e
oder –en.

Maskulinum Femininum Neutrum Plural

Nom. der alte Mann die junge Frau das kleine Kind die alten Männer

Akk. den alten Mann die junge Frau das kleine Kind die alten Männer

den alten
Dat. dem alten Mann der jungen Frau dem kleinen Kind
Männern

www.lingoda.de 6
Setze das richtige Wort ein

1. Das _______________ Kind isst ein Eis.

a. kleine b. kleinen

2. Ich habe mit diesem _______________ Mann gesprochen.

a. nette b. netten

3. Maria hat das _______________ Auto nicht gekauft.

a. neue b. neuen

4. Paul isst den _______________ Kuchen.

a. leckere b. leckeren

www.lingoda.de 7
Setze das richtige Wort ein

1. Der Lehrer gibt allen _______________ Schülern eine gute Note.

a. gute b. guten

2. Kim hat jedes _______________ Bild aufgehängt.

a. schöne b. schönen

3. Mira hilft dem _______________ Mann über die Straße.

a. alte b. alten

4. Rita kauft die _______________ Bluse.

a. rote b. roten

www.lingoda.de 8
Ergänze die richtige Adjektivendung

Guten Morgen! Wie kann ich Ihnen an


schön
diesem _______________ Tag helfen?
Guten Tag! Ich suche eine neue Bluse.
Wo finde ich die _______________ Blusen neu
aus dieser Saison?
Alle _______________ Blusen hängen hier
aktuell an der Wand. Welche Farbe gefällt
Ihnen am besten?
Ich finde die _______________ Bluse am
blau
schönsten.
Brauchen Sie auch einen Mantel?
rot Dieser _______________ Mantel ist doch
schön!
Das stimmt! Der Mantel passt sehr gut
blau
zu der _______________ Bluse.
Sehr gut! An diesen _______________
schick Kleidungsstücken haben Sie bestimmt
viel Spaß!

www.lingoda.de 9
Korrigiere den Text

Bonnie ist der neuen Hund von Familie Müller. Heute ist
Bonnie das erste Mal allein in dem großen Haus, Herr und
Frau Müller sind bei der Arbeit. Bonnie findet das sehr
langweilig. Sie muss den ganze Tag zuhause bleiben.

Zuerst liegt Bonnie auf dem grauen Sofa im Wohnzimmer.


Danach rennt sie in das hellen Esszimmer und um den
moderne Tisch und um jeden schwarze Stuhl. Bonnie hat
viel Energie!

Danach ist sie müde. Sie legt sich vor das großen Fenster
und schaut nach draußen. Es ist ein schöner Tag heute. Die
Sonne scheint. An diesem schöne Tag möchte Bonnie lieber
draußen spielen. Hoffentlich kommt Familie Müller bald
nach Hause!

www.lingoda.de 10
Adjektivendungen nach unbestimmten Artikeln

■ Nach unbestimmten Artikeln und ein-Wörtern gibt es mehrere Endungen.


■ Das Adjektiv hat meistens die Endung –en.
■ Es gibt auch die Endungen –er, -e, -es.

Maskulinum Femininum Neutrum Plural

mein kleines meine alten


Nom. mein alter Mann meine junge Frau
Kind Männer
meinen alten mein kleines meine alten
Akk. meine junge Frau
Mann Kind Männer
meinem alten meiner jungen meinem kleinen meinen alten
Dat.
Mann Frau Kind Männern

www.lingoda.de 11
Setze das richtige Wort ein

1. Max trifft heute seinen _______________ Lehrer.

a. neue b. neuen c. neuer d. neuem

2. Victoria kommt aus einer _______________ Stadt.

a. kleine b. kleinen c. kleiner d. kleines

3. Mein _______________ Freund ist sehr nett.

a. beste b. besten c. bester d. bestem

4. Nina mag keine _______________ Filme.

a. alte b. alten c. alter d. altem

www.lingoda.de 12
Schreibe mit unbestimmten Artikeln und richtiger
Adjektivendung

1. Max mag die hübsche Frau. Max mag eine hübsche Frau.

2. Lisa trinkt gerne roten Wein. _______________

3. Anton kauft das schnelle Auto. _______________

4. Das neue Haus gehört dem netten


Mann.
_______________

5. Der wilde Hund rennt durch den


großen Park.
_______________

6. Der Kaffee schmeckt der jungen


Frau nicht.
_______________

7. Xenia kauft die blaue Hose. _______________

8. Wilm schickt dem kleinen Kind den


langen Brief.
_______________

www.lingoda.de 13
Adjektivendungen ohne Artikel

■ Wenn es keinen Artikel gibt, werden die Adjektive wie die bestimmten Artikel
dekliniert.
■ Normalerweise zeigt das Artikelwort den Kasus eines Nomens an. Bei dem
Nullartikel fehlt das Artikelwort. Der Kasus wird deshalb durch die Endung des
Adjektivs angezeigt.

Maskulinum Femininum Neutrum Plural

Nominativ alter Mann junge Frau kleines Kind alte Männer

Akkusativ alten Mann junge Frau kleines Kind alte Männer

Dativ altem Mann junger Frau kleinem Kind alten Männern

www.lingoda.de 14
Adjektivendungen ohne Artikel

■ Bei folgenden Begleitern wird die Deklination von Adjektiven nach dem
Nullartikel auch benutzt:
■ etwas und mehr
■ manch-, solch-, viel-, welch-, wenig-
■ Zahlen

■ Du solltest mehr spannende Artikel


schreiben.

■ Es wurden viele neue


Informationen gegeben.

■ Sie hat drei neue Wörter


geschrieben.

www.lingoda.de 15
Setze das richtige Wort ein

1. Ich schaue gerne _______________ Filme.

a. alte b. alten c. alter d. altes

2. Die schicken Autos gehören _______________ Männern.

a. reiche b. reichen c. reicher d. reichem

3. Heute im Angebot: _______________ Salat für 99 Cent!

a. Frische b. Frischen c. Frischer d. Frischem

4. Gerda trinkt nur _______________ Wein.

a. rote b. roten c. roter d. rotem

www.lingoda.de 16
Korrigiere die Sätze

1. Kleines Kinder essen gern Brei. Kleine Kinder essen gern Brei.

____________________________________________________
2. Ich trinke lieber roter Wein. ____________________________________________________

____________________________________________________
3. Paul möchte großes Tomaten
kaufen. ____________________________________________________

____________________________________________________
4. Mia trinkt gern heiße Tee. ____________________________________________________

____________________________________________________
5. Sie kochen oft leckeren
Suppen. ____________________________________________________

www.lingoda.de 17
Ergänze die Adjektivendungen

1. Tina kauft einen rot_______________ Hut.


2. Ich möchte ein neu_______________ Buch
lesen.
3. Andi hilft dem klein_______________ Kind.
4. Neu_______________ Stifte schreiben
besser.
5. Beatrix freut sich immer über
gut_______________ Essen.
6. Das neu_______________ Haus von Familie
Schneider ist sehr schön.
7. Ich möchte auch ein neu_______________
Haus.
8. Klein_______________ Kinder müssen jetzt
schlafen.

www.lingoda.de 18
Ordne zu

Schau dir die Sätze auf den Seiten 18 und 19 noch einmal an.
Ordne die Adjektive mit ihren Substantiven den Listen zu.
Achte auf die Artikel.

bestimmter Artikel unbestimmter Artikel ohne Artikel

www.lingoda.de 19
Ergänzt die fehlenden Endungen.

Ich bin ein Fotograf und auf der Suche nach einer neuen Stelle.
Ich suche:

1. Spannend___, neu___ Aufgaben


2. Interessant___ Aufträge
3. Nett___ Kollegen
4. Gut___ Bezahlung
5. Toll___ Chef
6. Zentral___ Büro

www.lingoda.de 20
Ergänze die Werbung

Neu___ Bäckerei! Toll___ Angebote,


toll___ Schnäppchen. Frisch___
Brötchen für 0,10€, lecker___ Brot für
1€. Süß___ Gebäck, klein___ Leckereien.
Belegt___ Brötchen mit gut___ Wurst
oder lecker___ Käse und knackig___
Gemüse. Außerdem gibt es
verschieden___ Kuchen und Torten mit
gesund___ Obst, frisch___ Sahne oder
süß___ Schokolade. Kommen Sie vorbei
und genießen Sie unser vielfältiges
Angebot! Groß___ Angebot zu
niedrig___ Preis. Wir freuen uns auf Sie.

www.lingoda.de 21
Mit oder ohne Artikel?

1. Ich habe keine Lust, viel _____________


Geld auszugeben und _____________ Auto
zu kaufen.
2. Ich mache lieber _____________ Reise. Ich
mag _____________ Reisen.
3. Ich fliege nach _____________ New York.
Ich liebe _____________ Großstädte.
4. Man hat _____________ Täter die ganze
Nacht durch _____________ Wald gejagt.
5. Er hat mehrere _____________ Straftaten
begangen.

www.lingoda.de 22
Ergänze die Anzeigen in der Zeitung

1. Suche ruhig___, sauber___ Mitbewohner


für meine Wohnung.
2. Biete groß___, alt___ Bett mit neu___
Matratze.
3. Suche erfahren____ Gärtner für groß___
Garten mit bunt___ Blumen und zwei
klein___ Bäumen.
4. Jung___ Hunde an nett___ Besitzer
abzugeben.
5. Suche zentral___ Wohnung mit groß___
Keller und mindestens drei hell___,
freundlich___ Zimmern.
6. Motiviert___ Koch sucht neu___
Herausforderung.

www.lingoda.de 23
Beschreibe das Bild

Beschreibe das Bild.


Benutze so viele Adjektive wie möglich!

www.lingoda.de 24
Beschreibe das Bild

Beschreibe das Bild.


Benutze so viele Adjektive wie möglich!

www.lingoda.de 25
Beschreib das Bild!

Beschreibe das Foto und nutze Adjektive ohne Artikel.

www.lingoda.de 26
Zusammenfassung

Maskulinum Femininum Neutrum Plural

Nom. der alte Mann die junge Frau das kleine Kind die alten Männer

Akk. den alten Mann die junge Frau das kleine Kind die alten Männer

den alten
Dat. dem alten Mann der jungen Frau dem kleinen Kind
Männern

mein kleines meine alten


Nom. mein alter Mann meine junge Frau
Kind Männer
meinen alten mein kleines meine alten
Akk. meine junge Frau
Mann Kind Männer
meinem alten meiner jungen meinem kleinen meinen alten
Dat.
Mann Frau Kind Männern

Nom. alter Mann junge Frau kleines Kind alte Männer

Akk. alten Mann junge Frau kleines Kind alte Männer

Dat. altem Mann junger Frau kleinem Kind alten Männern

www.lingoda.de 27
Personenbeschreibung

■ Wähle ein Bild aus und beschreibe es.


■ Benutze viele Adjektive!
■ Dein Lehrer muss raten, welche Person du beschreibst.

www.lingoda.de 28
Über die Lernziele nachdenken

Gehe zur zweiten Seite dieser Lektion zurück!


Hast du die Lernziele erreicht?

ja nein

_______________________________ _______________________________
_______________________________ _______________________________

www.lingoda.de 29
Über diese Lektion nachdenken

Was hast du in dieser Lektion gelernt (Übungen, Wortschatz…)?


Was war schwierig?
Und was war einfach?

+ _______________________________
_______________________________

+ _______________________________
_______________________________

– _______________________________
_______________________________

– _______________________________
_______________________________
Wenn du Zeit hast, gehe noch einmal zurück
zu den schwierigsten Seiten.

www.lingoda.de 30
31 www.lingoda.de
S. 7: 1. a; 2. b; 3. a; 4. b
S. 8: 1. b; 2. a; 3. b; 4. a
S. 9: schönen, neuen, aktuellen, blaue, rote, blauen, schicken
S. 10: Bonnie ist der NEUE Hund von Familie Müller. Heute ist Bonnie das erste Mal
allein in dem großen Haus, Herr und Frau Müller sind arbeiten. Bonnie findet das
sehr langweilig. Sie muss den GANZEN Tag zuhause bleiben.
Zuerst liegt Bonnie auf dem grauen Sofa im Wohnzimmer. Danach rennt sie in das
HELLE Esszimmer und um den MODERNEN Tisch und um jeden SCHWARZEN Stuhl.
Bonnie hat viel Energie!
Danach ist sie müde. Sie legt sich vor das GROßE Fenster und schaut nach draußen.
Es ist ein schöner Tag heute. Die Sonne scheint. An diesem SCHÖNEN Tag möchte
Bonnie lieber draußen spielen. Hoffentlich kommt Familie Müller bald nach Hause!
S. 12: 1. b; 2. b; 3. c; 4. b
Lösungen
32 www.lingoda.de
S. 13: 2. Lisa trinkt gerne einen roten Wein.; 3. Anton kauft ein schnelles Auto.; 4. Ein
neues Haus gehört einem netten Mann.; 5. Ein wilder Hund rennt durch einen
großen Park.; 6. Der Kaffee schmeckt einer jungen Frau nicht.; 7. Xenia kauft eine
blaue Bluse; 8. Wilm schickt einem kleinen Kind einen langen Brief.
S. 16: 1. a; 2. b; 3. c; 4. b
S. 17: 2. Ich trinke lieber roten Wein.; 3. Paul möchte große Tomaten kaufen.; 4. Mia
trinkt gern heißen Tee.; 5. Sie kochen oft leckere Suppen.
S. 18: 1. roten; 2. neues; 3. kleinen; 4. Neue, 5. gutes, 6. neue, 7. neues, 8. kleine
S. 19: bestimmter Artikel: dem kleinen Kind, unser alter Opa, das neue Haus,
kleinen Kinder; unbestimmter Artikel: einen roten Hut, ein neues Buch, ein neues
Haus; ohne Artikel: weißen Wein, roter Wein, neue Stifte, gutes Essen
S. 20: 1. Spannende, neue Aufgaben; 2. Interessante Aufträge; 3. Nette Kollegen; 4.
Gute Bezahlung; 5. Tollen Chef; 6. Zentrales Büro
Lösungen
33 www.lingoda.de
S. 21: Neue Bäckerei! Tolle Angebote, tolle Schnäppchen. Frische Brötchen für 0,10€,
leckeres Brot für 1€. Süßes Gebäck, kleine Leckereien. Belegte Brötchen mit guter
Wurst oder leckerem Käse und knackigem Gemüse. Außerdem gibt es verschiedene
Kuchen und Torten mit gesundem Obst, frischer Sahen oder süßer Schokolade.
Kommen Sie vorbei und genießen Sie unser vielfältiges Angebot! Großes Angebot zu
niedrigem Preis. Wir freuen uns auf Sie.
S. 22: 1. Ich habe keine Lust, viel Geld auszugeben und ein Auto zu kaufen.; 2. Ich
mache lieber eine Reise. Ich mag Reisen.; 3. Ich fliege nach New York. Ich liebe
Großstädte.; 4. Man hat die Täter die ganze Nacht durch den Wald gejagt.; 5. Er hat
mehrere Straftaten begangen.
S. 23: 1. Suche ruhige, saubere Mitbewohner für meine Wohnung; 2. Biete großes,
altes Bett mit neuer Matratze.; 3. Suche erfahrene Gärtner für großen Garten mit
bunten Blumen und zwei kleinen Bäumen.; 4. Junge Hunde an nette Besitzer
abzugeben,; 5. Suche zentrale Wohnung mit großem Keller und mindestens drei
hellen freundlichen Zimmern.; 6. Motivierter Koch sucht neue Herausforderung.
Lösungen
Hausaufgaben

www.lingoda.de 34
Ergänze die Adjektivendungen

1. Dieses neu_______________ Haus ist sehr


schön.
2. Ich sehe einen jung_______________ Mann.
3. Paul hilft der alt _______________ Frau.
4. Maxime kauft das schnell_______________
Auto.
5. Heute im Angebot: Frisch_______________
Hähnchenfleisch und
spanisch_______________ Tomaten.
6. Vera trinkt gern rot_______________ Wein.
7. Weiß_______________ Wein schmeckt Vera
nicht.
8. Hast du meine schwarz_______________
Schuhe gesehen?

www.lingoda.de 35
Text am Anfang

Gehe zurück zum Text auf Seite 3 und finde Beispiele vom
Thema dieser Lektion in ihm.

Kopiere die Textteile,

die Beispiele vom Grammatik-

thema dieser Lektion sind.

www.lingoda.de 36
Verben

Suche die Verben in dieser Lektion und erstelle eine Liste.


Kennst du alle Verben?
Was bedeuten die Verben?

Verben

www.lingoda.de 37
Sätze in der 2. Person Plural

Wähle fünf Sätze aus dieser Lektion.


Setze das Verb in die 2. Person Plural!

Beispiele:

Ich bin Lehrer.

→ Meine Freundin Marie und ich sind Lehrer.

Er hat ein Buch.

→ Wir haben ein Buch.

www.lingoda.de 38
Einfach oder schwierig?

Die Grammatik in dieser Lektion ist…


einfach oder schwierig?
Was findest du einfach und was findest du schwierig?


www.lingoda.de 39
40 www.lingoda.de
S. 36: 1. neue, 2. jungen, 3. alten, 4. schnelle, 5. Frisches, spanische, 6. roten, 7.
Weißer, 8. schwarzen
Hausaufgaben Lösungen
Über dieses Material

Dieses Lehrmaterial wurde von

erstellt und kann kostenlos von jedem


für alle Zwecke verwendet werden.

Wer sind wir?

Warum Deutsch online lernen?

Was für Deutschkurse bieten wir an?

Wer sind unsere Deutschlehrer?

Wie kann man ein Deutsch-Zertifikat erhalten?

Wir haben auch ein Sprachen-Blog!

www.lingoda.de 41