Sie sind auf Seite 1von 36

Temporalsatz

GRAMMATIK

NIVEAU NUMMER SPRACHE


Mittelstufe B2_2012G_DE Deutsch
Lernziele

■ Temporalsätze
kennenlernen
■ Temporale Konjunktionen
anwenden
■ Temporale Adverbien
benutzen

www.lingoda.com 2
Bevor er ins Büro ging – das war
nachdem er seinen Kaffee getrunken
hatte – rief ihn bereits sein Chef an.
Während er telefonierte, band er seine
Krawatte.

www.lingoda.com 3
Aufwärmen

■ Temporalsätze geben einen Zeitpunkt beziehungsweise eine Zeitfolge an.

Seitdem er bei der Firma arbeitet, zieht er sich gut an.

www.lingoda.com 4
Gleichzeitigkeit im Temporalsatz

■ Einige Subjunktionen drücken eine Gleichzeitigkeit zwischen Hauptsatz und


Nebensatz aus. Die Handlungen beider geschehen also zur selben Zeit.
■ Im Nebensatz steht das Verb am Ende des Satzes.
■ Im Hauptsatz steht das Verb an der zweiten Position im Satz.

■ Während wir im Büro sind, arbeiten wir.

■ Solange ich auf der Arbeit bin, bin ich sehr beschäftigt.

■ Seitdem ich meine Arbeit bei der Firma begonnen habe, bin ich sehr glücklich.

■ Wenn ich arbeite, bin ich glücklich.

■ Als ich noch zur Schule ging, war ich unglücklich.

www.lingoda.com 5
Satzstellung

■ Hauptsatz und Nebensatz können vertauscht werden.


■ Achte dabei auf die Stellung des Verbs!

Wir arbeiten, während wir im Büro sind.

Während wir im Büro sind, arbeiten wir.

Ich bin glücklich, wenn ich arbeite.

Wenn ich arbeite, bin ich glücklich.

www.lingoda.com 6
Gleichzeitigkeit

■ Zwischen wenn und als ist zu unterscheiden:


■ Wenn: Die Handlung passiert jetzt oder wiederholt in der Vergangenheit.
■ Als: Die Handlung liegt in der Vergangenheit.

Handlung Nebensatz Hauptsatz

Wenn ich heute nach


Im Jetzt koche ich Essen.
Hause komme,
verabschiedete meine
(Immer) Wenn ich zur
Damals - Wiederholung Mutter mich mit einem
Schule musste,
Kuss.
gab es noch keine
Damals Als ich ein Kind war,
Smartphones.

www.lingoda.com 7
Forme die Sätze wie im Beispiel um! Tausche dafür Haupt-
und Nebensatz. Achte auf die Verbstellung!

1. Während ich lese, kann ich Ich kann keine Musik hören,
keine Musik hören. während ich lese.

____________________________________________________
2. Als gestern Schnee fiel, waren
alle erstaunt. ____________________________________________________

____________________________________________________
3. Solange ich jung bin, möchte
ich viel reisen. ____________________________________________________

____________________________________________________
4. Er ging zum Fußballverein, als
er ein Kind war. ____________________________________________________

____________________________________________________
5. Sie fahren Ski, wenn Schnee da
ist. ____________________________________________________

www.lingoda.com 8
Forme die Sätze wie im Beispiel um! Tausche dafür Haupt-
und Nebensatz. Achte auf die Verbstellung!

1. Seitdem sie ihn kennt, ist sie ________________________________________


glücklich.
________________________________________

2. Solange ich denken kann, ________________________________________


wünsche ich mir ein Pony.
________________________________________

3. Während du kochst, räume ________________________________________


ich die Wohnung auf.
________________________________________

4. Du nimmst einen Regenschirm ________________________________________


mit, wenn es regnet.
________________________________________

5. Wenn wir zusammen sind, bin ________________________________________


ich glücklich.
________________________________________

www.lingoda.com 9
Füll die Lücken

Wenn oder als? Entscheide dich!

1. _______________ ich aus dem Haus gehe,


nehme ich immer meinen Geldbeutel mit.
2. _______________ wir im Urlaub waren, haben
meine Eltern uns immer Spielzeug gekauft.
3. _______________ er sie sah, bekam er
Herzrasen.
4. Wir sehen uns, _______________ wir
Mittagspause machen.
5. Sonntags gingen wir in die Kirche,
_______________ meine Oma noch lebte.

www.lingoda.com 10
Sprechen

Führe die Sätze weiter. Lass deiner Kreativität freien Lauf!


Formuliere noch weitere Sätze, die hier nicht vorgegeben sind.

www.lingoda.com 11
Vorzeitigkeit

■ Von Vorzeitigkeit sprechen wir, wenn die Handlung im Nebensatz vor der
Handlung im Hauptsatz stattfindet.

■ Nachdem ich gekocht habe, räume ich auf.

■ Ich räume auf, nachdem ich gekocht habe.

www.lingoda.com 12
Tempus der Verben

■ Im Nebensatz müssen die Verben in einer anderen Zeit stehen als im Hauptsatz.
■ Nebensatz – Perfekt, Hauptsatz – Präsens
■ Nebensatz – Plusquamperfekt, Hauptsatz - Präteritum

■ Nachdem ich gekocht hatte, machte


ich den Abwasch.

■ Nachdem sie alle Anrufe gemacht


hat, beantwortet sie E-Mails.

www.lingoda.com 13
Nachzeitigkeit

■ Von Nachzeitigkeit sprechen wir, wenn die Handlung im Nebensatz nach der
Handlung im Hauptsatz stattfindet.

■ Bevor ich zur Arbeit gehe, putze ich meine Zähne.

■ Ehe ich zur Arbeit gehe, putze ich meine Zähne.

■ Ich putze meine Zähne, bevor ich zur Arbeit gehe.

■ Ich putze meine Zähne, ehe ich zur Arbeit gehe.

www.lingoda.com 14
Füll die Lücken!

Bevor oder nachdem? Entscheide dich!

1. _______________ du aus dem Haus gehst,


solltest du in den Spiegel gucken.
2. _______________ wir gestern so schön gefeiert
haben, müssen wir heute aufräumen.
3. Er hat seine Arbeit im November begonnen,
_______________ er im Oktober den Vertrag
unterschrieben hatte.
4. Jeden Tag geht Tom zum Bäcker und holt sich
ein Brötchen für die Mittagspause,
_______________ er zur Arbeit geht.
5. _______________ das erste Projekt erfolgreich
beendet wurde, bekommen wir nun ein
neues Projekt zugeteilt.

www.lingoda.com 15
Ändere die Sätze um! Tausche dafür bevor und nachdem und
ergänze die Wörter, die du brauchst!

1. Nachdem ich das Buch gelesen Bevor ich das Buch las, war ich
hatte, war ich entspannt. unentspannt.

____________________________________________________
2. Bevor ich mein Mittagessen
bekam, war ich sehr hungrig. ____________________________________________________

____________________________________________________
3. Du verlorst Gewicht, nachdem
____________________________________________________
du mit Sport angefangen hattest.

____________________________________________________
4. Bevor ich ins Bett gehe, schalte ____________________________________________________
ich mein Handy aus.

____________________________________________________

____________________________________________________

www.lingoda.com 16
Sprechen

Beschreibe die Bilder. Spekuliere, was vorher und nachher


passierte.

www.lingoda.com 17
Und du?

? ? ? ?? ?
? ? ?
Warst du schon mal in einer
ähnlichen Situation wie die, die

?
auf der vorherigen Seite in den

?
Bildern dargestellt werden?

? ? ?
Berichte davon! Denke an die

? ? ?
Temporalsätze!

www.lingoda.com 18
Temporaladverbien

■ Temporaladverbien geben an
■ Wann?
■ Wie lange?
■ Wie oft?
etwas passiert.

Adverbien der Zeit Beispielsatz

täglich Ich putze täglich meine Zähne.

morgens Morgens trinke ich Kaffee.

montags Montags gehe ich nicht gern zur Arbeit.

gestern Gestern war mein Geburtstag.

morgen Simone hat morgen Geburtstag.

www.lingoda.com 19
Temporaladverbien

■ Die folgenden Adverbien helfen dabei, eine Zeitfolge auszudrücken.


■ Adverbien können entweder auf Position 1 im Satz stehen oder nach dem Verb.
■ Wenn ich das Zeitadverb an Position 1 stelle, betone ich die Zeit.

Adverbien der Zeit Beispielsatz

zuerst Zuerst muss ich duschen.

dann Dann putze ich meine Zähne.

danach Danach frühstücke ich.

zuletzt Zuletzt kämme ich meine Haare.

www.lingoda.com 20
Temporaladverbien

■ Die folgenden Adverbien geben die Häufigkeit einer Handlung an.

Adverbien der Zeit Beispielsatz

nie Ich esse nie Schokolade.

selten Ich trinke selten Alkohol.

manchmal Ich sehe manchmal fern.

oft Ich gehe oft in Restaurants.

immer Ich freue mich immer auf meine Familie.

www.lingoda.com 21
Wie häufig machst du was? Erzähle!

www.lingoda.com 22
Bringe die Bilder in eine Reihenfolge. Benutze Zeitadverbien!

www.lingoda.com 23
Über Routinen sprechen

Erzähl von deinem Tagesablauf. Was machst du jeden Tag?


Benutze Adverbien (zuerst, dann, täglich, morgens, abends,
samstags) und Subjunktionen (nachdem, wenn, während,
bevor...)

www.lingoda.com 24
Als ich noch ein Kind war,...

Schreibe einige Sätze über deine Kindheit. Benutze dafür


Adverbien und Subjunktionen.

www.lingoda.com 25
Mein erster Tag im Büro

Stell dir vor, du bist neu in einem anderen Land und hast angefangen in
einem Büro zu arbeiten. Du stellst fest, dass Interkulturalismus im Büro
vorhanden ist. Denke dir eine Situation aus, die dir am ersten Tag
passiert ist und berichte darüber. Denk daran, Temporalsätze zu
formulieren!

“ Als ich in das Büro kam, haben mich alle ganz herzlich
begrüßt. “

www.lingoda.com 26
Ein Gespräch

? ? ? ?? ?
? ? ?
Unterhalte dich mit deinem

?
Lehrer oder deinem

?
Mitschüler.

? ? ?
Stellt euch gegenseitig Fragen.

? ? ?
www.lingoda.com 27
Über die Lernziele nachdenken

Gehe zur zweiten Seite dieser Lektion zurück und prüfe,


ob du die Lernziele erreicht hast.

ja nein

_______________________________ _______________________________
_______________________________ _______________________________

www.lingoda.com 28
Über diese Lektion nachdenken

Denke bitte an all das, was du in dieser Lektion gelernt hast.


Was war am schwierigsten (Übungen, Wortschatz…)? Und am einfachsten?

+ _______________________________
_______________________________

+ _______________________________
_______________________________

– _______________________________
_______________________________

– _______________________________
_______________________________
Wenn du Zeit hast, gehe noch einmal zurück
zu den schwierigsten Seiten.

www.lingoda.com 29
30 www.lingoda.com
S. 8: 2. Wir waren alle erstaunt, als gestern Schnee fiel., 3. Ich möchte viel reisen,
solange ich jung bin., 4. Als er ein Kind war, ging er zum Fußballverein., 5. Wenn
Schnee da ist, fahren sie Ski.
S. 9: 1 Sie ist glücklich, seitdem sie ihn kennt., 2. Ich wünsche mir ein Pony, seitdem
ich denken kann., 3. Ich räume die Wohnung auf, während du kochst., 4. Wenn es
regnet, nimmst du einen Regenschirm mit., 5. Ich bin glücklich, wenn wir zusammen
sind.
S. 10: 1. Wenn, 2. Wenn, 3. Als, 4. wenn, 5. als
S. 15: 1. Bevor, 2. Nachdem, 3. nachdem, 4. bevor, 5. Nachdem
S. 16: zum Beispiel: 2. Nachdem ich mein Mittagessen gegessen hatte, war ich nicht
mehr hungrig., 3. Bevor du mit Sport angefangen hast, hast du zugenommen., 4.
Nachdem ich mein Handy ausgeschaltet hatte, konnte mich keiner mehr erreichen.
Lösungen
Hausaufgaben

www.lingoda.com 31
Was passt zusammen?

a. seitdem ich dir geholfen


1. Ich gehe ins Bad,
habe.

2. Du bist nett zu mir, b. als er ein Kind war

c. seitdem wir uns das erste Mal


3. Er war dick,
gesehen haben.

4. Ich denke an dich, d. als ich dich gebraucht habe.

e. nachdem meine Frau


5. Du warst da,
geduscht hat.

6. Er betet, f. bevor er isst.

www.lingoda.com 32
Verschriftlichung

Schreibe 2 Sätze zu jedem Bild auf den Seiten 21 und 22.

Das Kind putzt seine Zähne. Danach geht es zur Schule.

Nachdem das Kind seine Zähne geputzt hat, geht es zur


Schule.

www.lingoda.com 33
Über eine Situation schreiben

Verfasse einen Text zu einer Situation, die dir bereits passiert


ist. Denke daran, Temporalsätze zu formulieren.

Als ich einmal ...

www.lingoda.com 34
Lösungsschlüssel zu den Hausaufgaben

1e, 2a, 3 b, 4c, 5d, 6f

www.lingoda.com 35
Über dieses Material

Dieses Lehrmaterial wurde von

erstellt und kann kostenlos von jedem


für alle Zwecke verwendet werden.

Wer sind wir?

Warum Deutsch online lernen?

Was für Deutschkurse bieten wir an?

Wer sind unsere Deutschlehrer?

Wie kann man ein Deutsch-Zertifikat erhalten?

Wir haben auch ein Sprachen-Blog!

www.lingoda.com 36