Sie sind auf Seite 1von 95

Baumarten Name: _______________________

Thema: Bäume Klasse: ____ Datum: ____________

Baumarten
Bäume zu unterscheiden ist manchmal ganz einfach, aber nicht immer. Einge Arten oder
eigentlich Baumgattungen sehen sich
sehr ähnlich, dabei müssen sie nicht
unbedingt miteinander verwandt sein. In
der Botanik bestimmt nicht das
Aussehen des ganzen Baumes die
Zugehörigkeit. Nein, die Verwandtschaft
wird über die Blüten hergestellt. So
gehören alle unsere Obstbäume zu den
Rosengewächsen, weil die fünfteiligen
Blüten mit den Rosen eng verwandt sind. Dabei sehen sich beispielsweise Aprikosenbäume
und ein Apfel nicht unbedingt ähnlich. Auch Hagebuttensträucher gehören zur gleichen
Familie, dabei sehen die doch ganz anders aus und sind dazu noch stachelig.

1) Könnt ihr die drei Obstbaumblüten unterscheiden? Vielleicht hilft es dir, wenn du
den Buchstabensalat auflösen kannst.

SEKIROPA RBNIE SRHKCIE

2) Zeichen jeweils darunter eine Frucht, passend zu den Blüten.

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Baumarten Name: _______________________
Thema: Bäume Klasse: ____ Datum: ____________

Noch über den Blüten steht die Unterscheidung in Nadel- und Laubbäume. Bzw. in
Einkeimblättrige und Zweikeimblättrige Bäume. Bei manchen Bäumen sind sich die Früchte
sehr ähnlich und doch sind die Bäume gar nicht miteinander verwandt.

3) Du kennst sicher Kastanien. Aber bist du dir sicher, dass auf beiden Bildern die
gleiche Frucht zu sehen ist? Darunter findest du die jeweiligen Blüten dazu. Die
sehen sich gar nicht mehr ähnlich. Auf einer Seite ist die Edelkastanie auf der
andern die Rosskastanie zu sehen. Welche ist was?

4) Kannst du die folgenden Rätselfragen richtig lösen? Viel Erfolg!

a) Woran unterscheidet man Laubbäume? _______________________________

b) Was kann man am Keimling unterscheiden? _______________________________

c) Was haben Rosen und Kirschen gemeinsam? _______________________________

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Der Baum als Lebensraum für Tiere Name: _______________________
Thema: Bäume Klasse: ____ Datum: ____________

Der Baum als Lebensraum für Tiere


Auch wenn man es nicht gleich erkennen kann, Bäume beherbergen
eine Vielzahl von Tieren. Eichhörnchen oder Spechte wirst du vielleicht
vermuten. Aber auch besonders kleine Tierchen leben im und am Baum.
Der Specht hackt Löcher in Bäume. Dabei bevorzugt er Stämme in
denen Käfer, Larven oder andere Insekten leben. Diese sucht er und
frisst sie auf. Im Frühjahr hackt er sich zusätzlich noch eine tiefe Höhle
in einen Baum um darin seine Jungen groß zu ziehen.

1) Leben alle diese Tiere in oder auf Bäumen? Streiche die falschen durch.

Eule Fuchs Eichhörnchen

Eichelhäher Reh Käfer

Bär Larven Maulwurf

Wenn Bäume nicht gesund sind, werden sie anfällig für


Schädlinge. Vor allem Fichten werden immer wieder von
Borkenkäfern befallen. Die winzigen Tiere fressen sich unter
der Rinde durch die Bastschicht.

2) Kannst du dir vorstellen, was mit dem Baum


passiert, wenn sehr viele dieser Käfer und ihre Larven den Bereich durchtrennen,
in dem das Wasser fließen sollte?

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Bildquelle: www.pixabay.com
Der Baum als Lebensraum für Tiere Name: _______________________
Thema: Bäume Klasse: ____ Datum: ____________

Besonders in alten Laubbäumen leben viele Tiere. Die alten Bäume haben oft Nischen oder
hohle Stellen im Stamm. In diesen können sich Tiere verstecken. Singvögel bauen ihre
Nester in Astgabeln. Eichhörnchen nutzen die verlassenen Höhlen der Spechte. Auch Eulen
suchen sich Hohlräume in alten Baumriesen.

3) Kennst du diese Tiere mit Namen? Schreibe sie bitte auf.

a b c d

a)

b)

c)

d)

In Mischwäldern halten sie Schädlinge und Nützlinge meist die Waage. Daher ist es wichtig
keine Monokulturen zu pflanzen. In unterschiedlichen Baumarten fühlen sich
unterschiedliche Tiere wohl. Der Eichelhäher lebt beispielsweise am liebsten in Eichen. Auf
diese Weise nimmt keine Art überhand und alle Tiere und Pflanzen können gut leben.

4) Im Wald hängt Alles mit Allem zusammen. Spechte fressen Larven und Käfer vom
Baum und leben ihn Höhlen von Laubbäumen. Dafür wird der Baum die Insekten
los. Erkläre warum, das in Monokulturen nicht so gut funktioniert.

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Bildquelle: www.pixabay.com
Der Baum als Lebensraum

Name: _________________ Klasse: _________ Datum: _________________

Bearbeite bitte die Übungsaufgaben. Viel Erfolg!

Ein Baum kann eine ganze Menge Lebewesen

beheimaten. Die Nahrungskette ist ausgewogen. Auf

den Blättern sitzen die Blattläuse. Diese werden von

Insekten gefressen.

Diese wiederum werden von Spinnen und Vögeln und einigen Fleischfressern

gefressen. Der Baum bietet vielen Tieren optimalen Lebensraum zu idealen

Bedingungen. Gleichzeitig leben sie mit ihren natürlichen Fressfeinden unter einem

Dach.

1) Kreise die Baumbewohner ein.

Specht Buchfink Regenwurm Schmetterling Käfer

2) Nenne fünf Tiere, die ebenfalls auf oder in Bäumen leben.

1. ____________________

2. ____________________

3. ____________________

4. ____________________

5. ____________________

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


3) Es gibt Tiere, die bauen sich Höhlen unter dem Baum, um ihre Jungen

großzuziehen. Entwirre den Buchstabensalat und schreibe das richtige Wort

dahinter.

a. USCFH

b. CHDSA

c. NIACHKNNE

4) Fülle die Lücken des Textes sinnvoll aus.

Gewölle, frisst, Knochen, verschleppt, würgt, Fressbaum

Im Wald lebt die Waldohreule. Sie _______________ ihre Beute auf ihren

_______________. Dort _______________ sie ihre Beute und _______________

wenig später _______________ und Fell heraus. Am Fuße des Baumes kann man

deswegen graue oder bräunliche _______________ entdecken.

5) Male sechs unterschiedliche Baumbewohner in das Bild und benenne sie.

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Baum zu unterschiedlichen Jahreszeiten

Name: _________________ Klasse: _________ Datum: _________________

Vor allem Laubbäume verändern sich mit den verschiedenen Jahreszeiten. Beschreibe
kurz, wie der Baum zu den einzelnen Jahreszeiten aussieht. Viel Erfolg!

Jahreszeit: _________________
___________________________________________________
___________________________________________________
___________________________________________________
___________________________________________________

Jahreszeit: _________________
___________________________________________________
___________________________________________________
___________________________________________________
___________________________________________________

Jahreszeit: _________________
___________________________________________________
___________________________________________________
___________________________________________________
___________________________________________________

Jahreszeit: _________________
___________________________________________________
___________________________________________________
___________________________________________________
___________________________________________________

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Die Geschichte vom Weihnachtsbaum

Name: _________________ Klasse: _________ Datum: _________________

Jeder kennt ihn - den Weihnachtsbaum.


Ob nun mit bunten Kugeln,
Strohsternen, Lametta, Kerzen und
Keksen festlich geschmückt oder eher
schlicht – am 24.12. erstrahlt dieser
Nadelbaum in vielen Wohnzimmern.
Wie aber kam es zu diesem Brauch?
Bei den alten Germanen war es Sitte,
Nadelbaumzweige in der Wohnung zu
verteilen oder über Türen zu hängen.

Das sollte vor bösen Geistern, Hexen, Krankheiten und


Blitzeinschlägen schützen. Viel später fingen Gilden und
Bruderschaften hauptsächlich in Deutschland damit an, die Tannen
mit Nüssen, Äpfeln, Lebkuchen, buntem Papier und sogar Käse zu
schmücken. Am Dreikönigstag, das heißt am 06.01., durften die so
behängten Bäume von den Kindern „geplündert“ werden.
Manchmal befestigte man Weihnachtsbäume sogar unter der Decke
– selbst kopfüber. Später fingen dann Könige und andere reiche
Leute damit an, teure Kerzen auf dem Baum zu befestigen. Aus
dem sonst eher schlicht geschmückten Tannenbaum wurde ein
Lichterbaum.

Kostenlose Arbeitsblätter: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Bildquelle: www.pixabay.com
Deutsche Einwanderer nahmen
diesen Brauch mit nach Amerika, wo
jedes Jahr der wohl berühmteste
Weihnachtsbaum steht. Zu
bewundern ist diese Pracht in New
York vor dem Rockefeller Center.
Die über 450.000 LED Lämpchen
werden von vielen Berühmtheiten
eingeschaltet.

Auf Englisch heißt dieses Fest Tree


Lighting Ceremony.

Nach England kam der


Weihnachtsbaum, als Mitte des
19. Jahrhunderts die damalige
britische Königin einen
deutschen Prinzen heiratete.
Der nahm seine Gebräuche mit
nach England und machte auch dort den Weihnachtsbaum bekannt.

Kostenlose Arbeitsblätter: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Bildquelle: www.pixabay.com
Arbeitsanweisung

Lies den Text genau durch. Sicherlich sind Wörter dabei, die du nicht
kennst. Schlage sie in einem Lexikon oder im Internet nach. Dann
erkläre diese Wörter schriftlich auf den Linien unten. Viel Spaß
__________________________________________________________
__________________________________________________________
__________________________________________________________
__________________________________________________________
__________________________________________________________
__________________________________________________________
__________________________________________________________

Nun beantworte folgende Fragen:


Womit schmückte man früher einen Tannenbaum?
__________________________________________________________
Wer nahm Tannenzweige mit ins Haus und warum?
__________________________________________________________
Wo steht der berühmteste Tannenbaum?
__________________________________________________________
Wie viele LED Lämpchen schmücken diesen Baum?
__________________________________________________________

Kostenlose Arbeitsblätter: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Bildquelle: www.pixabay.com
Die größten Bäume der Welt Name: _______________________
Thema: Bäume Klasse: ____ Datum: ____________

Die größten Bäume der Welt


Für den Höhenrekord bei Bäumen gibt es zwei heiße Anwärter. Die Nordamerikanischen
Mammutbäume und die Australischen Eukalyptusbäume. Beide
können 100 Meter und mehr in die Höhe wachsen. Der
Mammutbaum ist ein Nadelbaum und heißt botanisch
"Sequoiadendron giganteum". Der Name stammt von einem
Cherokee-Indianer-Häuptling, er hieß "Sequoyah". Der
Namenszusatz "Giganteum" legt bereits nahe, dass die Bäume
"gigantisch" groß werden. Der höchste, bisher gemessene
Mammutbaum ist der "Tall Tree" im Nationalpark Redwood in
Kalifornien. Im Jahr 1990 war er 112 Meter hoch und man schätzt, er ist etwa 1.500
Jahre alt. Inzwischen könnte er allerdings schon wieder weiter gewachsen sein.

1) Kannst du dir vorstellen, wie hoch 112 Meter sind? Berechne wie viele
Menschen sich aufeinander stellen müssen um einen so hohen Turm zu
erhalten. Rechne dabei für jede Person mit einer Durchschnittsgröße von 1,70
Meter.

Ein weiterer Mammutbaumriese steht ebenfalls in Kalifornien. Er ist zwar "nur" 84 Meter
hoch, doch hat er einen Umfang von 31 Metern. Man hat ihm den Namen "General
Sherman Tree" gegeben. Er soll ungefähr 2.500 Jahre alt sein und 1.500 Kubikmeter
Holz beinhalten. Damit gilt er als der mächtigste Baum der Welt.

2) Weißt du wie groß euer Klassenzimmer ist? Wenn du es entlang der


Wände abmisst und alle vier Seiten zusammen zählst, hast du den
Umfang eures Klassenzimmers. Beantworte nun
folgende Fragen dazu.

a) Ist die Zahl kleiner als 31 Meter?

b) Passt der Baum mit seinem Umfang in euren Raum?

c) Wenn der Raum größer ist, wie viel müsste man


abgrenzen, damit der Baum genau hineinpasst?

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Die größten Bäume der Welt Name: _______________________
Thema: Bäume Klasse: ____ Datum: ____________

In Australien wachsen sehr viele Eukalyptusbäume. Die meisten davon, kommen nur
dort vor. Vor allem zwei Arten erreichen extreme Höhen. Vor
etwas mehr als hundert Jahren wurde ein Königseukalyptus
gefällt. Bei der Vermessung war er 132,58 Meter hoch und
hatten am unteren Ende des Stammes einen Durchmesser von
5,5 Metern.

3) Ein typisches australisches Tier lebt hauptsächlich auf


Eukalyptusbäumen. Es ist grau, trägt seine Babys in
einem Beutel bei sich und frisst ausschließlich die Blätter dieser Bäume. Wie
heißt dieses Tier? Kannst du es zeichnen?

Einen ganz eigenen Rekord hält der dickste Baum der Welt. Sein Stamm misst
unvorstellbare 58 Meter im Umfang. Der Baum steht in Mexiko
und wurde "El Gigante" getauft. Er gehört zu den
Mexikanischen Sumpfzypressen und ist damit auch ein
Nadelbaum.

2) Erkläre, warum kann man das Alter von Bäumen nicht


genau bestimmen, solange sie leben?

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Die Rinde des Baumes Name: _______________________
Thema: Bäume Klasse: ____ Datum: ____________

Die Rinde des Baumes


Die Rinde des Baumes ist eine Schutzschicht, ähnlich unserer Haut. Sie besteht ganz außen
aus der äußeren Borke und der darunter liegenden Bastschicht. In der Bastschicht verlaufen
die Nahrungsleitungen des Baumes. Sie versorgen die
Äste und Blätter mit Wasser und Nährstoffen und
bringen den Zuckersaft in alle Teile des Baumes. Noch
weiter innen befindet sich das sogenannte Kambium.
Diese Schicht bildet von Frühling bis Herbst immer
neues Gewebe. Nach innen wird Holz und nach außen
Bast produziert. Die Borke verhindert, dass der Baum
austrocknet. Was wir als äußerste Schicht sehen, ist
abgestorbenes Gewebe. Die Borke wehrt Insekten wie Borkenkäfer oder Bockkäfer,
Bakterien und Pilze ab und schütz vor Verletzungen.

1) Beschrifte bitte folgende Schichten eines Baumstammes und zeichne die


passenden Linien ein: Bastschicht, Borke, Kernholz und Kambium,

2) Vor wem oder was bietet die Rinde dem Baum Schutz? Zähle einige auf.

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Die Rinde des Baumes Name: _______________________
Thema: Bäume Klasse: ____ Datum: ____________

Wird die Baumrinde verletzt, kann der Baum leicht erkranken, da Insekten oder Pilzsporen
sehr leicht eindringen können. Verletzungen entstehen im
Winter, wenn Wildtiere zu wenig Futter finden und stattdessen
die Rinde der Bäume abfressen. Auch Stürme können die
Bäume stark beschädigen. Menschen verursachen
Verletzungen durch Einritzungen oder Abschürfungen der
Rinde. Oft sieht man die Vernarbungen noch Jahre später.

3) Lese dir die folgenden Sätze durch und entscheide, ob sie stimmen oder nicht.
Bitte korrigiere die Falschen.

richtig falsch

a) Die Rinde soll den Baum nach innen schützen.

b) Verletzungen kann man noch Jahre später sehen.

c) Pilze und Insekten schaden den Bäumen nicht.

d) Unter der Borke liegt die Bastschicht mit dem Leitungsgewebe.

Die Rinde jeder Baumart sieht etwas anders aus. Sie dient daher auch der Unterscheidung
von Bäumen. Manchmal ist sie ganz glatt, dann wieder rau und rissig. Auch an den Farben
der Borke lassen sich Baumarten unterscheiden.

4) Kannst du erraten zu welchem Baum diese Rinde gehört? Schreibe zu den kurzen
Beschreibungen der Bäume den Namen und den jeweiligen Buchstaben des Fotos.

1 2 3

a) Meine Früchte sind oval.

b) Ich habe lange, hängende Zapfen.

c) Meine Blätter sind klein und vorne dreieckig.

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Übersicht Name: _______________________
Thema: Bäume Klasse: ____ Datum: ____________

Blätter und Früchte

Hasel Ahorn
(Haselnuss) (Flügelfrüchte)

Buche Eiche
(Bucheckern) (Eicheln)

Holunder Kastanie
(Steinfrüchte) (Kastanien)

Linde Hagebutte
(kleine Nüsse) (kleine Nüsse)

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Vom Samen zum Baum Name: _______________________
Thema: Bäume Klasse: ____ Datum: ____________

Vom Samen zum Baum


Alle unsere Bäume produzieren Samen um für Nachwuchs zu sorgen. So unterschiedlich die
Baumarten sind, so unterschiedlich sind auch ihre Samen. Jede Art
hat im Laufe ihrer Entwicklung spezielle Strategien entwickelt. Dies
gilt besonders für die Befruchtung, die Art der Samen und die
Verbreitung der Samen. Viele Baumarten setzen bei der Verteilung
ihre Samen hauptsächlich auf den Wind.
Andere wiederum, locken mit ihren Früchten
Tiere an, um diese als Nahrungsquelle anzubieten. Die unverdaulichen
Samen werden später wieder ausgeschieden und bekommen dabei
gleich noch eine Portion Dünger mit. Einige Bäume bedienen sich auch beider
Möglichkeiten, so vergrößern sie die Wahrscheinlichkeit, ihrer Verbreitung.

1) Überlege dir, welche Samen vom Wind oder durch Tiere verbreitet werden.
Schreibe dazu neben den Bildern entweder das Wort "Wind" oder "Tiere".

Damit ein Samen keimen kann, braucht er einige Voraussetzungen. Dazu zählen immer: ein
geeigneter Untergrund wie Erde, gleichmäßige Feuchtigkeit und später ausreichend Licht
zum Weiterwachsen.

2) Überlege dir, ob der jeweilige Samen keimen kann oder nicht. Kreuze an.

Ja Nein

a) Eine Buchecker liegt offen auf einem asphaltierten Weg.

b) Eine Eichel wurde von einem Eichhörnchen in der Erde vergessen.

c) Fichtensamen liegen auf lockerem, feuchtem Waldboden.

d) Ahornsamen werden immer wieder vom Boden weg geweht.

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Vom Samen zum Baum Name: _______________________
Thema: Bäume Klasse: ____ Datum: ____________

Sobald der Samen gekeimt ist, kannst du erkennen, ob es sich bei der Pflanze um eine
einkeimblättrige oder eine zweikeimblättrige Art handelt. Wie der Name schon sagt, kommt
entweder ein einzelnes oder zwei Keimblätter zum Vorschein. Sind die Keimblätter erst
einmal gewachsen, ist die Nahrungsreserve aus dem Samen aufgebraucht. Jetzt benötigt
das junge Pflänzchen neben Wasser auch viel Licht.

3) Versuche diese junge Buche zu beschriften. Du solltest dabei das Samenkorn, den
Spross und die Keimblätter unterscheiden. Handelt es sich dabei um einen ein-
oder ein zweikeimblättrigen Baum?

4) Fülle die acht Lücken in dem Text mit den Wörtern aus dem Kasten. So erfährst du
noch einige Geheimnisse über die Bäume.

Baum - Jahresringe - Platz - Schicht - schneller - Stamm - Umfang - Wuchshöhe

In den ersten Jahren ist der junge ____________________ noch recht dünn und klein.
Jedes Jahr wächst er ein Stück in die Höhe und der ____________________ wir ein wenig
dicker. Immer neue Äste werden immer länger und jeder Ast hat mehr
____________________ für Blätter. Wenn der
Baum seine natürliche ____________________
erreicht hat, wächst der Stamm nur noch in die
Breite. Der ____________________ des Baumes
wird immer größer. Dadurch bilden sich die
____________________ im Baum. Die breiten,
hellen Schichten entstehen im Frühling, wenn der
Baum ____________________ wächst. Im Sommer und Herbst entsteht eine dichtere und
dunklere Schicht. Jeweils eine helle und eine dunkle ____________________ zusammen,
stellen einen Jahresring dar. Der Baum wächst von innen nach außen.

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Vom Wald ins Sägewerk Name: _______________________
Thema: Bäume Klasse: ____ Datum: ____________

Vom Wald ins Sägewerk


Unser Wald erfüllt viele Aufgaben. Er spendet uns Schatten beim Spazierengehen und sorgt
für eine gute Luft. Im Gebirge dient er als Schutzwald,
aber häufig dient er uns einfach als Holzlieferant. Für
jeden gefällten Baum müssen zwei Jungbäumchen
gepflanzt werden, da nicht alle Bäume überleben. In
regelmäßigen Abständen von einigen Jahren, muss der
Wald durchforstet werden. Dabei werden kranke und
beschädigte Bäume heraus geschnitten. Das geschieht
auch, wenn der Baumbestand zu dicht wird und zu wenig Licht in den Wald einfallen kann.
Diese einzelnen, meist noch jüngeren und dünnen Baumstämme werden zu Brennholz oder
für die Papierindustrie verwendet.

1) Beantworte bitte die einzelnen Fragen über die Pflege des Waldes.

a) Warum werden doppelt so viele Bäumchen gepflanzt, als gefällt werden?

b) Wieso muss der Förster den Wald regelmäßig durchforsten?

c) Wozu werden die dünnen Bäume meistens verwendet?

Ein Wald braucht mindestens 70 Jahre, bis die Bäume darin groß genug sind, um geerntet
zu werden. Die Stämme brauchen eine gewisse Dicke, damit daraus breite Bretter für Möbel
geschnitten werden können.

2) Nummeriere die Bilder nach der Reihenfolge, wie sie nacheinander passieren

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Vom Wald ins Sägewerk Name: _______________________
Thema: Bäume Klasse: ____ Datum: ____________

3) Finde den Weg aus dem Wald, indem du die "Bäume" in der richtigen Reihenfolge
durch eine Linie verbindest.

Bäume Stämme
werden Die Äste werden
Die markiert müssen abtrans-
Bäume entfernt portiert
werden werden
gefällt

Die
Im Stämme
Sägewerk werden
werden die gelagert
Stämme
entrindet Die Bretter
Die Stämme
werden an
werden in
der Luft
Bretter
getrocknet
zerschnitten

4) Fülle die acht Lücken in dem Text den grau hinterlegten Wörtern aus.

Baumstamm - Frostperiode - Holzeinschlag - Laubbäumen - Lastkraftwagen -


Ruhephase - Sägewerk - Wegrand

Der ____________________ erfolgt vorzugsweiße in den Wintermonaten. Um diese Zeit


befinden sich die Bäume in einer ____________________, daher ist weniger Wasser im
Holz enthalten. Besonders bei ____________________ ist es ein großer Vorteil, wenn die
Bäume beim Fällen kein Laub mehr tragen.
Außerdem kommt es während der
____________________ zu weniger Schäden am
empfindlichen Waldboden, durch schwere
Maschinen und Lastkraftwagen. Sobald ein
____________________ am Boden liegt, werden
die Äste seitlich abgeschlagen und die Stämme
werden auf ein bestimmtes Maß, abgeschnitten. Danach werden sie am
____________________ gestapelt. Dort sollte das Holz aber nicht zu lange liegen bleiben.
Meist werden die Holzstämme mit einem ____________________ im Wald abgeholt und
zum ____________________ geliefert.

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Bäume anhand der Bilder erkennen Name: _______________________
Thema: Bäume Klasse: ____ Datum: ____________

Aufgabe: Welcher Baum gehört zu den Blättern?


Schreibe die Namen der Bäume auf. Viel Erfolg!

_______________ _______________ _______________

_______________ _______________ _______________

_______________ _______________ _______________

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Bäume anhand der Bilder erkennen Name: _______________________
Thema: Bäume Klasse: ____ Datum: ____________

Lösung:

Ahorn, Birke, Eiche, Kastanie, Hasel, Kiefer, Lärche, Weide, Buche

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Bäume im Frühling Name: _______________________
Thema: Bäume Klasse: ____ Datum: ____________

Bäume im Frühling
Im Frühling erwachen die Bäume aus ihrer Winterruhe. Dazu brauchen sie wärmeres Wetter,
damit der Boden auftaut. Erst wenn die Erde frostfrei ist, kann das Wasser wieder fließen
und ist keine Eis mehr. Die Baumwurzeln können
Wasser nur in flüssiger Form aufnehmen.
Trotzdem dauert es oft noch einige Zeit, bevor die
Bäume austreiben. Das liegt am fehlenden Regen.
Ein großer Baum braucht sehr viel Wasser, um im
Frühling alle seine Leitungsbahnen mit Wasser zu
füllen, damit seine Knospen austreiben können. Ihr könnt das selber beobachten. Nachdem
es das erste Mal ausgiebig geregnet hat, dauert es nur wenige Tage und die Natur wird
plötzlich grün.

1) Da fehlt doch etwas. Bitte vervollständige die Sätze, so dass die Aussage stimmt.

a) Im Frühling wird es wärmer und der Boden

b) Solange die Erde gefroren ist, kann das Wasser nicht

c) Um auszutreiben brauchen Bäume ausreichend

d) Wenn es im Frühling regnet, wird es in der Natur

Nicht alle Bäume fangen gleichzeitig an zu wachsen. Manche zeigen nach den ersten
Regentropfen bereits ihr frisches Grün. Andere bilden zuerst Blüten und erst danach
kommen die Blätter hervor. Das ist vor allem bei Obstbäumen so.

2) Kannst du dir vorstellen, welche Vorteile es für Obstbäume


haben kann, wenn sie zuerst blühen, bevor die Blätter
wachsen? Die Bilder können dir bei der Lösung sicher
helfen.

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Bäume im Frühling Name: _______________________
Thema: Bäume Klasse: ____ Datum: ____________

Auch an den Nadelbäumen kann man den Frühling erkennen. Obwohl sie das ganze Jahr
über grün sind, sieht man doch wie sie im Frühling weiter wachsen. Die jungen Triebe sind
ganz hellgrün und anfangs noch sehr weich.

3) Erkennst du welche jungen Triebe zu welchem Baum gehören? Schreibe die


Namen der Bäume auf die Linie mit dem entsprechenden Buchstaben.

a b c
)

a)

b)

c)

4) Nachdem du die fehlenden Wörter in die Lücken eingetragen hast, erfährst du


noch viele spannende Details über die Bäume im Frühling.

Insekten - Jahr - Knospen - Lebensrhythmus - Nadelbäume - Obstbäume - Pollen - Samen

Jede Baumart hat ihren eigenen _______________________. Das sieht man im Frühjahr
sehr deutlich. Weiden werden beispielsweise sehr früh grün.
_______________________ blühen zuerst sehr auffällig, nach der
Blütezeit wachsen erst sie Blätter. Die Eiche ist meist die letzte
Baumart, deren _______________________ zu treiben beginnen. Auch
die Zeiträume, in dem die verschiedenen Bäume blühen, sind
unterschiedlich. Bereits bevor es warm genug für
_______________________ ist, trägt der Wind den
_______________________ der Weiden, Haseln und Erlen durch die
Luft._______________________, wie Fichten oder Tannen blühen nicht jedes
_______________________ intensiv, sondern nur alle paar Jahre. So können sie in der
Zwischenzeit viele Kräfte sammeln, damit die _______________________ dann besonders
keimfähig werden.

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Bäume im Herbst Name: _______________________
Thema: Bäume Klasse: ____ Datum: ____________

Bäume im Herbst
Im Herbst werden viele unserer Laubbäume
schön bunt. Das ist das äußere Zeichen, des
Baumes, wenn er sich auf den Winter
vorbereitet. In den Laubblättern wird mit
Hilfe des grünen Farbstoffes Chlorophyll und
dem Sonnenlicht Zucker erzeugt. Dieser
Farbstoff ist für die Pflanzen sehr wertvoll,
daher wird er vor dem Winter aus den
Blättern abtransportieren und für das
nächste Frühjahr in die Knospen eingelagert. Sobald der grüne Farbstoff im Laub nicht mehr
vorhanden ist, werden die übrigen Farben, wie Gelb und Rot sichtbar. Ein Teil dieser Farben
entsteht auch durch Abfallstoffe, welche der Baum im Herbst in die Blätter ablagert, um sie
so mitsamt den Blättern abzuwerfen.

1) Warum verfärben sich die Blätter der Laubbäume im Herbst? Beantworte die
Fragen mit jeweils ein bis zwei Wörtern.

a) Wie heißt der grüne Farbstoff in den Blättern?

b) Was lagern die Bäume im Herbst in die Blätter ein?

c) Welche Farbe fehlt im Herbst in den Blättern?

2) Bei Nadelbäumen sieht man im Herbst wenig Veränderung. Die Nadeln verfärben
sich nicht und fallen auch nicht ab. Mit einer Ausnahme!
Weißt du wie dieser Baum heißt und was an ihm so besonders ist?

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Bäume im Herbst Name: _______________________
Thema: Bäume Klasse: ____ Datum: ____________

3) Der Herbst ist auch die Zeit der reifen Früchte. Welche unterschiedlichen Früchte
fallen dir ein? Denke dabei an den Wald, den Park, aber auch an den Garten.
Schreibe in jedes Feld eine Frucht. Bekommst du alle voll?

Wenn das Wetter kühler wird und die ersten Fröste ins Land ziehen, trocknen die Blätter
immer mehr aus. Irgendwann löst sich der Stielansatz des Blattes vom Ast und fällt ab. Viele
Bäume bilden an diesen Stellen bereits im Herbst wieder kleine Knospen. So können sie im
Frühling, wenn es wieder wärmer wird, sehr schnell wieder austreiben und wachsen.

4) Erkennst du zu welchem Baum die einzelnen Herbstblätter gehören? Schreibe den


Namen des Baumes neben die Bilder.

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Bäume im Sommer

Name: _________________ Klasse: _________ Datum: _________________

Der Sommer hat für die Bäume eine ganz besondere Bedeutung. Lies den Text und
löse die Aufgaben dazu. Viel Spaß!

Der Baum gehört zu einer Pflanzengruppe, die in jeder Jahreszeit anders


reagiert, um am Leben zu bleiben. Den Winter über reduziert der Baum
seine Aktivität des Wachstums und des Stoffwechsels. So überwintert er
ohne Blätter. Im Frühling benutzt er die in den Wurzeln gespeicherten
Reservestoffe, um Knospen und neue Blätter zu bilden.

Was geschieht im Herbst mit einem Baum?

____________________________________________________________________

____________________________________________________________________

____________________________________________________________________

Im Sommer dagegen besitzt der Baum tausende von grünen Blättern und
es scheint, dass während dieser Jahreszeit mit dem Baum nichts
geschieht. Du kannst zwar Vögel beobachten, die sich auf den Ästen
ausruhen oder Insekten, die den Baumstamm hinaufklettern. Auch fallen
dir die angefressene Blätter auf, an denen noch kleine Raupen sitzen und
es sich gut schmecken lassen. Der Baum steht still da und bewegt nur
seine Äste, wenn Wind aufkommt.

Jedes Tier, das hier abgebildet ist, benutzt den Baum für einen Zweck. Schreibe
diese Zwecke hinter jedes Tiermotiv.

__________________________________________________

__________________________________________________

__________________________________________________

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Bildquelle: www.pixabay.com (lizenzfreie Bilder)
Im Sommer ist der Baum am aktivsten. Für dich unsichtbar geschehen
folgende Abläufe im Inneren des Baumes:

Der Baum gewinnt aus dem Sonnenlicht


durch die Photosynthese Zucker.

Der Baum nimmt mit dem Wasser


die Nährstoffe aus dem Boden auf.

Die Blätter transportieren den Zucker


ins Bauminnere

In der Wurzel werden Reservestoffe


gelagert.

Der Baum wächst in die Höhe und in die Breite. ___________________

Wie werden die Ringe im Baumstamm genannt?

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Bildquelle: www.pixabay.com (lizenzfreie Bilder)
Bäume im Winter Name: _______________________
Thema: Bäume Klasse: ____ Datum: ____________

Bäume im Winter
Spätestens wenn der Winter mit viel Schnee übers Land zieht, sollten Laubbäume ihre
Blätter bereits abgeworfen haben. Der schwere
Schnee würde sonst nicht nur auf den Ästen,
sondern auch auf den Blättern liegen bleiben. Das
zusätzliche Gewicht, können die teilweise dünnen
Zweige meist nicht tragen und sie würden
abbrechen. Nadelbäume sind von Natur aus stabiler
gewachsen, um dieser Gefahr vorzubeugen. Von
den schmalen Nadeln mit ihrer Wachsschicht, rutscht der Schnee auch leichter wieder
herunter.

1) Stimmen diese Sätze? Kreuze "richtig" oder "falsch" an. Bitte korrigiere die
Falschen Aussagen.

richtig falsch

a) Schwerer Schnee kann Äste mit Blättern abbrechen.

b) Nadelbäume haben sehr dünne Äste.

c) Das Gewicht vom Schnee hat keine Auswirkung auf Bäume.

d) Sind alle Blätter abgefallen, bleibt weniger Schnee am Baum liegen.

Was würde eigentlich mit dünnen Blättern passieren, wenn sie im Winter am Baum bleiben?
Ein dünnes Laubblatt ist von vielen ganz feinen "Wasserleitungen"
durchzogen. Würden sie im Winter am Baum bleiben, würden sich
die Flüssigkeit darin bei Frost ausdehnen und die Leitungen
zerreißen. Andererseits ist der Boden im Winter die meiste Zeit
gefroren. Daher können die Wurzeln kein Wasser ansaugen und
die Blätter würden vertrocknen. Sie brauchen ständig frisches Wasser, um zu atmen und
dabei Flüssigkeit zu verdunsten.

2) Erkläre, warum Blätter im Winter abfallen müssen.

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Bildquelle: www.pixabay.com
Bäume im Winter Name: _______________________
Thema: Bäume Klasse: ____ Datum: ____________

An manchen Bäumen kannst du bereits im Winter dicke Knospen erkennen. Darin sind die
zukünftigen, kleinen Blätter, Blüten und Zweige gut verpackt. Das Chlorophyll, aus den
Herbstblättern wird ebenfalls in den Knospen gespeichert. Rund um die Knospen der
Rosskastanie beispielsweise, ist eine Schichte von klebrigem Harz zum Schutz.

3) Kannst du dir vorstellen was passiert, wenn du einen Zweig im Winter


abschneidest und zu Hause ins Wasser stellst? Am besten eignen sich für dieses
Experiment Kirschzweige oder Zweige von Palmweiden. Schreibe auf, was du
beobachten kannst.

Egal ob Nadelbäume oder Laubbäume, im Winter halten sie


eine Art "Winterruhe". Die Photosynthese ist weitgehend
eingestellt und der Baum muss nicht ständig für
Wassernachschub sorgen, sonst würde er vertrocknen. In
dieser Zeit kann er seine Kräfte sammeln um im Frühling
wieder mit voller Kraft auszutreiben.

4) Auch für die Fortpflanzung der Bäume ist der Winter wichtig. Die Samen fallen
meist im Herbst von den Bäumen. Im Winter sollten sie aber noch nicht keimen, da
sie gleich erfrieren würden. Daher sind viele Samenschalen so fest, dass sie
zumindest einige Tage tief gefroren werden müssen, um wachsen zu können.

a) Welchen Trick wenden Bäume an, damit ihre Samen nicht im Winter keimen?

b) Was wird in den Knospen wertvolles gespeichert?

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Bildquelle: www.pixabay.com
Bäume im Winter Name: _______________________
Thema: Bäume Klasse: ____ Datum: ____________

Beschreibung

Kopiervorlage zum Thema: Bäume im Winter


Der Winter ist zugleich eine Ruhephase, als auch eine besondere Herausforderung für die
Bäume. Wir versuchen die Hintergründe für so manche Vorgänge in den Pflanzen zu
erklären. Beispielsweise, welche Auswirkung gefrorenes Wasser auf die Natur haben kann.
Dieses Arbeitsblatt kann gut in den Unterricht integriert werden, wenn das Thema zur
Sprache kommt.

Beschreibung des Themenblattes


Im Winter friert Wasser, daher ist es für unsere Bäume nur selten möglich, sich mit
ausreichend Wasser zu versorgen. Eis können die Wurzeln nämlich nicht ansaugen. Daher
ist es wesentlich, den Wasserverbrauch so gering wie möglich zu halten. Genauso wichtig ist
es, für die Pflanzen, ihre Oberfläche möglichst soweit zu verringern, dass sie wenig Fläche
für schwere Schneemengen bieten. Mit diesem Wissen können die Schüler die vier
Aufgaben sicher gut lösen. In Übung eins, sind die Sätze b) und c) falsch und daher zu
korrigieren. Die feinen Leitungen in den Laubblättern würden bei Frost bersten und
Wassernachschub ist bei Minustemperaturen auch nicht möglich. Daher ist es wichtig dass
Laubbäume im Winter Laubfrei sind. Die dritte Frage kann auch als Experiment von den
Schülern ausprobiert werden. Stellt man Zweige im Warmen Zimmer ins Wasser, so treiben
sie aus. Je nach Art treiben sie Blüten oder Blätter mitten im Winter. Die letzten zwei Fragen
sollten folgendermaßen beantwortet werden: a) Die Samen müssen erst auffrieren, um
keimen zu können und b) Chlorophyll.

Dieses Übungsblatt kann den Sachunterricht in der 3. und 4. Klasse Grundschule ergänzen.

Wir wünschen viel Erfolg mit unsern den Aufgaben!

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Bildquelle: www.pixabay.com
Bäume und deren Früchte Name: _______________________
Thema: Bäume Klasse: ____ Datum: ____________

Bäume und deren Früchte


Der Lebenszweck aller Pflanzen ist es, zu wachsen um sich zu vermehren und dadurch die
eigenen Art zu erhalten. Um dieses Ziel zu erreichen, hat die Natur
viele unterschiedliche Varianten entwickelt. Manche Bäume haben
ihre Früchte so angepasst, dass
die Tiere im Wald sie zum
Fressen gern haben. Als
Gegenleistung für die Nahrung,
verbreiten sie die Samen der Bäume. Andere Arten
verlassen sich auf den Wind und produzieren daher sehr
kleine Samen, welche wir kaum als Früchte erkennen. Jeder Baum bekommt viel mehr
Früchte und Samen, als für die Arterhaltung notwendig sind, daher stellt es kein Problem
dar, wenn ein Teil gefressen wird.

1) Kreuze jene Tiere an, welche Waldfrüchte wie: Nüsse, Eicheln, Kastanien, Beeren
und so weiter fressen.

2) Schaue dir die Tiere in der ersten Aufgabe nochmals genau an. Erkläre, warum du
einige nicht angekreuzt hast. Schreibe auch die Namen dieser Tiere auf.

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Bäume und deren Früchte Name: _______________________
Thema: Bäume Klasse: ____ Datum: ____________

3) Kennst du alle Früchte? In den Kästchen findest du die Namen der Früchte, leider
sind die Buchstaben etwas durcheinander geraten. Schreibe den Buchstaben über
dem Namen in den Kreis neben der passenden Frucht. Auf den Linien in der Mitte
kannst du den jeweiligen Namen passend zum Bild schreiben. Viel Spaß!

NÄLRHCZEFNEPA

RENHCUBKCE

FPHCZANETNEFI

AKNEIATSN

USNSAWL

4) Es gibt aber noch andere Früchte von Bäumen. Du kennst sicher einige, die in
einem Obstgarten wachsen und reifen. Schreibe einige auf, die dir einfallen.

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Bäume unterscheiden Name: _______________________
Thema: Bäume Klasse: ____ Datum: ____________

Bäume unterscheiden
Als Bäume werden verholzte, langlebige Pflanzen mit einem stark ausgebildeten Stamm und
einer belaubten Krone bezeichnet. Die Fähigkeit des
Stammes mit dem Alter noch in die Breite zu wachsen,
gehört ebenfalls zu den Merkmalen eines Baumes. Diese
Fähigkeit wird als "sekundäres Dickenwachstum"
bezeichnet, das unterscheidet Bäume auch von Sträuchern.
Alle weiteren Kennzeichen und Merkmale der Bäume
unterscheiden sich je nach Gattung, Art und
Pflanzenfamilie. Unter unseren heimischen Bäumen gibt es
sowohl Laub- als auch Nadelbäume. Auch die Bestäubung der Bäume erfolgt je nach
Gattung auf verschiedenste Art und Weise.

1) Was sind die wesentlichen Merkmale eines Baumes? Beantworte die drei Fragen
mit jeweils einem Wort.

a) Ist er kurz- oder langlebig? _______________________________

b) Hat er einen oder mehrere Stämme? _______________________________

c) Kann der Stamm später noch dicker werden? _______________________________

2) Zeichne in die Felder einen Baum und einen Strauch und achte dabei auf die
Wuchsform.

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Bäume unterscheiden Name: _______________________
Thema: Bäume Klasse: ____ Datum: ____________

3) Auch unter der Erde kann man Bäume unterscheiden. Es gibt sogenannte
"Flachwurzler" und "Tiefwurzler". Welcher der abgebildeten Bäume gehört zu
welcher Gruppe?

4) Die häufigsten Baumarten in Deutschland kennst du inzwischen sicher gut. Hier


findest du einige Bilder mit speziellen Merkmalen von unterschiedlichen Bäumen.
Schreibe jeweils den Namen des Baumes unter das Foto. Viel Spaß beim Rätseln!

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Baum beschriften Name: _______________________
Thema: Bäume Klasse: ____ Datum: ____________

Für uns Menschen sind Bäume lebensnotwendig. Sie produzieren Sauerstoff und
schützen uns z.B. vor starkem Wind und Lawinen. Dabei sind die Bäume ständig am
Wachsen. Der Baumstamm wird größer, neue Äste kommen hinzu, welche wiederum
Knospen besitzen. Daraus entstehen Blätter, Blüten und Früchte.

Aufgabe: Beschrifte den Baum mit Hilfe der unten stehenden Wörter. Viel Erfolg!

Setze folgende Wörter ein:


Krone, Rinde, Ast, Blatt, Stamm, Wurzel, Zweig

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Wörter und Bilder verwenden Name: _______________________
Thema: Bäume Klasse: ____ Datum: ____________

1) Verbinde die Wörter mit den Abbildungen.

Axt

Stumpf Laubbaum

Ast Nadelbaum
Motorsäge
Blatt Baumhaus
Tannenzapfen
Holzstämme

2) Fallen Dir noch weitere Wörter zum Thema Bäume ein? Schreibe diese auf.

______________________________________________________________________
______________________________________________________________________
______________________________________________________________________
______________________________________________________________________
______________________________________________________________________

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Blätter Bäumen zuordnen Name: _______________________
Thema: Bäume Klasse: ____ Datum: ____________

Ordne die Blätter den Bäumen zu!

1 Hagebutte 4 Haselnuss 7 Holunder


2 Ahorn 5 Buche 8 Schneebeere
3 Eiche 6 Kastanie 9 Linde

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Blätter und Früchte Name: _______________________
Thema: Bäume Klasse: ____ Datum: ____________

Blätter Paare finden


Aufgabe: Wie viele Blätter Paare findest Du?
Verbinde die Blätter Paare und notiere die Anzahl der Paare.

Anzahl der Paare: ________________

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Blätter und Früchte am Baum Name: _______________________
Thema: Bäume Klasse: ____ Datum: ____________

1) Kreise alle Früchte ein, die am Baum wachsen.

Birne Karotte Feldsalat Zitrone

Kiwi Apfel Pflaume Kartoffel

Zwetschke Zwiebel Gurke Orange

Zucchini Erdbeere Kirsche Kopfsalat

Pfirsich Kürbis Banane Blumenkohl

Tomate Traube Paprika Aprikose

2) Nenne den Namen des Baumes und welche Frucht an dem Baum wächst.

Name Baum: Name Baum:

____________________ ____________________

Frucht am Baum: Frucht am Baum:

____________________ ____________________

Name Baum: Name Baum:

____________________ ____________________

Frucht am Baum: Frucht am Baum:

____________________ ____________________

3) Beschreibe kurz, wann die Früchte beginnen zu wachsen und wann diese
geerntet werden können.

_____________________________________________________________________________________________________
_____________________________________________________________________________________________________

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Blätter und Früchte Name: _______________________
Thema: Bäume Klasse: ____ Datum: ____________

Blätter und Früchte verbinden


Aufgabe: verbinde die richtigen Blätter mit den Früchten. Viel Erfolg!

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Blätter und Früchte Name: _______________________
Thema: Bäume Klasse: ____ Datum: ____________

Verbinde die Blätter mit den Früchten


Aufgabe: Verbinde die Paare miteinander (Blatt und Frucht)
und fülle die Tabelle aus. Viel Erfolg!

Baum Frucht (Name)


1 Ahorn
2 Buche
3 Eiche
4 Haselnuss
5 Holunder
6 Kastanie
7 Linde

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Blätterarten ankreuzen Name: _______________________
Thema: Bäume Klasse: ____ Datum: ____________

Um welche Blätter handelt es sich?


Aufgabe: Kreuze an, zu welchem Baum das Blatt gehört.
Wenn Du Lust hast, kannst Du das Blatt auch ausmalen.

Buche Buche Holunder


Ahorn Eiche Eiche

Ahorn Haselnuss Linde


Hagebutte Kastanie Holunder

Kastanie Buche Kastanie


Eiche Linde Schneebeere

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Buchstabenrätsel Name: _______________________
Thema: Bäume Klasse: ____ Datum: ____________

Buchstabenrätsel zum Thema Bäume


Aufgabe: Erkenne die Wörter zum Thema Bäume, schreibe die Begriffe auf
und verbinde diese mit den Abbildungen mit Hilfe der Zahlen.

P A B U M A U B L
M U S T F A U M
B
Wort: __________________ Wort: __________________

E L L S H A O E O O T R
Z T P Ä G S
M
Wort: __________________ Wort: __________________

E W S M U
I G Z A U A H B
Wort: __________________ Wort: __________________

E ZA N B L A M N
PN E
N T N A F A E U D
Wort: __________________ Wort: __________________

1 2 3 4

5 6 7 8

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Buchstabensalat: Baumarten

Name: _________________ Klasse: _________ Datum: _________________

Wie gut kennst Du Dich mit Baumarten aus?


Bearbeite die folgenden Aufgaben. Viel Erfolg!

Aufgabe: Schreibe die Baumarten auf.

1) uceBh _______________________________

2) iceEh _______________________________

3) ieKfre _______________________________

4) Ldien _______________________________

5) Wdiee _______________________________

6) iFcthe _______________________________

7) laPem _______________________________

8) eTnan _______________________________

9) aKsatnei _______________________________

10) pAflebuam _______________________________

Aufgabe: Kennst Du noch weitere Baumarten? Schreibe diese auf.

__________________________________________________________
__________________________________________________________
__________________________________________________________
__________________________________________________________

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Lösung Baumarten:

• Buche
• Eiche
• Kiefer
• Linde
• Weide
• Fichte
• Palme
• Tanne
• Kastanie
• Apfelbaum

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Eigenschaften zu Bäumen notieren Name: _______________________
Thema: Bäume Klasse: ____ Datum: ____________

Aufgabe: Fülle die Tabelle zu den Bäumen stichwortartig aus. Viel Erfolg!

Maximale Aussehen
Aussehen Baumart Ort Früchte
Größe Blätter

Fichte

Birke

Ahorn

Buche

Kiefer

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Früchte an Bäumen Name: _______________________
Thema: Bäume Klasse: ____ Datum: ____________

Welche Früchte wachsen an Bäumen?


Male alle Abbildungen mit Früchten farbig aus,
die am Baum wachsen. Viel Erfolg!

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Früchte an Bäumen Name: _______________________
Thema: Bäume Klasse: ____ Datum: ____________

Früchte an Bäumen benennen


Aufgabe: Wie lautet der Name der Frucht und an welchem
Baum wächst sie?

Frucht: ___________ Frucht: ___________ Frucht: ___________


Baum: ___________ Baum: ___________ Baum: ___________

Frucht: ___________ Frucht: ___________ Frucht: ___________


Baum: ___________ Baum: ___________ Baum: ___________

Frucht: ___________ Frucht: ___________ Frucht: ___________


Baum: ___________ Baum: ___________ Baum: ___________

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Blätter und Früchte Name: _______________________
Thema: Bäume Klasse: ____ Datum: ____________

Zuordnung von Früchten und Blättern


Aufgabe: Schneide die Früchte aus und klebe sie zu den richtigen Blättern. Schreibe
außerdem unter die Boxen jeweils den Namen des Baumes. Viel Erfolg!

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Fühlkiste Name: _______________________
Thema: Bäume Klasse: ____ Datum: ____________

Die Fühlkiste
Welche Früchte fühlst Du in der Kiste?
Kreuze die richtigen Früchte an. Viel Erfolg!

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Suchsel: Bäume im Herbst

Name: _________________ Klasse: _________ Datum: _________________

In der Suchsel sind 10 Bäume versteckt:


Tanne, Kiefer, Fichte, Ahorn, Linde, Buche, Kastanie, Eiche, Pappel, Weide
Markiere alle Bäume in der Suchsel rot.

E W R T Z Q Y X D C F V G H U
N E R G D E R F G L I N D E T
K A S T A N I E H J K L G A G
T Q A S D T F X N F E E H X H
Z P J U E A G S B L W K Z C T
U A U Z R N H X V I Q I E M U
I P I T T N J R B J Q E R N I
O P O G Z E K H G U W F T B K
P E P F H T G R F H U E Z V B
L L L F J R T E I T Z R E C U
J A H O R N E R C F T F A F C
N W C G H E R Q H R R W S R H
B F G H C V E R T E E U C E E
G E I C H E B V E R B K L U I
T T Z E W S A S D W E I D E U

Copyright www.grundschule-arbeitsblaetter.de
Liste mit Laub- und Nadelbäumen
Name: _________________ Klasse: _________ Datum: _________________

Hier findest Du eine Liste häufig


vorkommenden Laub- und Nadelbäumen.

Laubbäume Nadelbäume
• Ahorn • Douglasie
• Apfelbaum • Eibe
• Blauglockenbaum • Fichte
• Birke • Kiefer
• Birnbaum • Lärche
• Buche • Mammutbaum
• Eberesche (Vogelbeere) • Scheinzypresse
• Eiche • Tanne
• Erle • Wacholder
• Hasel • Zeder
• Kastanie • Zypresse
• Linde
• Pappel
• Platane
• Robinie
• Ulme
• Weide
• Weißdorn

Info: Es gibt übrigens noch viele weitere


spannende Baumarten – beispielsweise in anderen Ländern.

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Obst und Bäume Name: _______________________
Thema: Bäume Klasse: ____ Datum: ____________

1) Um was für einen Obstbaum handelt es sich?

______________ ______________ ______________

2) Welche Früchte sind noch an Bäumen zu finden? Nenne 4 Beispiele.

a) ____________________________ b) ___________________________

c) ____________________________ d) ___________________________

3) Welche Lebensmittel werden aus den Früchten an Bäumen hergestellt?

Obst Lebensmittel

___________ _________________________________________________

___________ _________________________________________________

___________ _________________________________________________

4) Welches ist Dein Lieblingsobst? Beschreibe kurz, warum es dieses ist.

______________________________________________________________________
______________________________________________________________________
______________________________________________________________________

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Rätsel Name: _______________________
Thema: Bäume Klasse: ____ Datum: ____________

Rätsel zum Thema Bäume


Aufgabe: Beantworte die Fragen und male einen Kreis
um den Buchstaben. Finde das richtige Lösungswort. Viel Erfolg!

Frage Richtig Falsch

1 Es gibt unterschiedliche Arten von Bäumen. B F

2 Jeder Baum ist grün. O L

3 Von den Ästen gehen die Zweige ab. Ä A

4 Gemüse wächst auch auf Bäumen. S T

5 Bonsaibäume sind sehr große Bäume. U T

6 Mammutbäume sind die größten Bäume der Welt. E I

7 Tiere fressen gerne die Rinde von Bäumen. R T

Die meisten Wurzeln der Bäume gehen 15 bis 30


8 R O
Zentimeter tief in den Boden.

9 Bäume können nicht durch zu viel Kälte eingehen. A E

10 Holz wird nicht zu Papier verarbeitet. H G

11 Bäume produzieren Sauerstoff. E I

12 Alle Bäume behalten ihre Blätter das ganze Jahr über. M N

Lösungswort:
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Rätsel / Suchsel zu Bäumen

Name: _________________ Klasse: _________ Datum: _________________

In der Suchsel sind 10 Bäume versteckt:


Weide, Kastanie, Ahorn, Buche, Fichte, Tanne, Kiefer, Zeder, Eiche, Pappel
Markiere alle Bäume in der Suchsel rot.

Q E E F B N L H D T A N N E W
D W F D N M K U F R R S F E E
C S B S M L J I V F F O V S D
V X A H O R N K B V G K B A W
F V O R L O O M G B B Y N M E
P R L T K I P K H M U X Z N I
A E F Z J U I A Z J C R D H D
P D I U Z J U S U U H F W Z E
P Z C I E M Z T I I E G A U F
E N H K D N T A W K H H S I K
L H T M E B R N Q J G Z C P I
Z G E N R G E I A H B T V O E
U T A B A V W E I C H E B L F
J Z Y V Y F D G C G S D G K E
N U X C W R C B V T X F Z M R

Copyright www.grundschule-arbeitsblaetter.de
Redewendungen Name: _______________________
Thema: Bäume Klasse: ____ Datum: ____________

Redewendungen zu Bäumen erklären


Aufgabe: Erkläre die Redewendungen zu
den Bäumen kurz und knapp. Viel Erfolg!

1. „Sich auf dem Holzweg befinden...“

___________________________________________________________________

___________________________________________________________________

2. „Für jemanden die Kastanien aus dem Feuer holen...“

___________________________________________________________________

___________________________________________________________________

3. „Mit dem ist nicht gut Kirschen essen...“

___________________________________________________________________

___________________________________________________________________

4. „Holzauge sei wachsam...“

___________________________________________________________________

___________________________________________________________________

5. „Das ist ja hanebüchen...“

___________________________________________________________________

___________________________________________________________________

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Steckbrief Name: _______________________
Thema: Bäume Klasse: ____ Datum: ____________

Steckbrief Ahorn

Höhe: ______________________ Alter: ____________________

Farbe: ______________________ Anzahl Arten: ____________________

Verbreitungsgebiet: Aussehen der Früchte:

______________________________ ______________________________

______________________________ ______________________________

Zeichne den Baum Zeichne ein Blatt des Baumes

Besondere Merkmale des Baumes:

_______________________________________________________________________

_______________________________________________________________________

_______________________________________________________________________

Für Experten: Kennst Du den lateinischen Namen des Baumes?

_______________________________________________________________________

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Steckbrief Name: _______________________
Thema: Ameisen Klasse: ____ Datum: ____________

Steckbrief Ameise
Aufgabe: Fülle den Steckbrief stichwortartig aus. Viel Erfolg!

Name: ____________________

Lateinischer Name: ____________________

Gruppe: ____________________

Größe: ____________________

Lebenserwartung: ____________________

Geschwindigkeit: ____________________

Die Ameise und ihre wichtigsten Merkmale

Aussehen Gruppentier / Einzelgänger


__________________________________ __________________________________
__________________________________ __________________________________

Ernährung Lebensort
__________________________________ __________________________________
__________________________________ __________________________________

Fortpflanzung Feinde
__________________________________ __________________________________
__________________________________ __________________________________

Nenne 3 besondere Eigenschaften von Ameisen


1. __________________________________________________________________
2. __________________________________________________________________
3. __________________________________________________________________

Kostenlose Arbeitsblätter: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Steckbrief Name: _______________________
Thema: Bäume Klasse: ____ Datum: ____________

Steckbrief Birke

Höhe: ______________________ Alter: ____________________

Farbe: ______________________ Anzahl Arten: ____________________

Verbreitungsgebiet: Aussehen der Früchte:

______________________________ ______________________________

______________________________ ______________________________

Zeichne den Baum Zeichne ein Blatt des Baumes

Besondere Merkmale des Baumes:

_______________________________________________________________________

_______________________________________________________________________

_______________________________________________________________________

Für Experten: Kennst Du den lateinischen Namen des Baumes?

_______________________________________________________________________

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Steckbrief Name: _______________________
Thema: Bäume Klasse: ____ Datum: ____________

Steckbrief Buche

Höhe: ______________________ Alter: ____________________

Farbe: ______________________ Anzahl Arten: ____________________

Verbreitungsgebiet: Aussehen der Früchte:

______________________________ ______________________________

______________________________ ______________________________

Zeichne den Baum Zeichne ein Blatt des Baumes

Besondere Merkmale des Baumes:

_______________________________________________________________________

_______________________________________________________________________

_______________________________________________________________________

Für Experten: Kennst Du den lateinischen Namen des Baumes?

_______________________________________________________________________

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Steckbrief Name: _______________________
Thema: Bäume Klasse: ____ Datum: ____________

Steckbrief Eberesche

Höhe: ______________________ Alter: ____________________

Farbe: ______________________ Anzahl Arten: ____________________

Verbreitungsgebiet: Aussehen der Früchte:

______________________________ ______________________________

______________________________ ______________________________

Zeichne den Baum Zeichne ein Blatt des Baumes

Besondere Merkmale des Baumes:

_______________________________________________________________________

_______________________________________________________________________

_______________________________________________________________________

Für Experten: Kennst Du den lateinischen Namen des Baumes?

_______________________________________________________________________

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Steckbrief Name: _______________________
Thema: Bäume Klasse: ____ Datum: ____________

Steckbrief Eiche

Höhe: ______________________ Alter: ____________________

Farbe: ______________________ Anzahl Arten: ____________________

Verbreitungsgebiet: Aussehen der Früchte:

______________________________ ______________________________

______________________________ ______________________________

Zeichne den Baum Zeichne ein Blatt des Baumes

Besondere Merkmale des Baumes:

_______________________________________________________________________

_______________________________________________________________________

_______________________________________________________________________

Für Experten: Kennst Du den lateinischen Namen des Baumes?

_______________________________________________________________________

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Steckbrief Name: _______________________
Thema: Bäume Klasse: ____ Datum: ____________

Steckbrief Fichte

Höhe: ______________________ Alter: ____________________

Farbe: ______________________ Anzahl Arten: ____________________

Verbreitungsgebiet: Aussehen der Früchte:

______________________________ ______________________________

______________________________ ______________________________

Zeichne den Baum Zeichne die Nadeln des Baumes

Besondere Merkmale des Baumes:

_______________________________________________________________________

_______________________________________________________________________

_______________________________________________________________________

Für Experten: Kennst Du den lateinischen Namen des Baumes?

_______________________________________________________________________

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Steckbrief Name: _______________________
Thema: Bäume Klasse: ____ Datum: ____________

Steckbrief Hasel

Höhe: ______________________ Alter: ____________________

Farbe: ______________________ Anzahl Arten: ____________________

Verbreitungsgebiet: Aussehen der Früchte:

______________________________ ______________________________

______________________________ ______________________________

Zeichne den Baum Zeichne ein Blatt des Baumes

Besondere Merkmale des Baumes:

_______________________________________________________________________

_______________________________________________________________________

_______________________________________________________________________

Für Experten: Kennst Du den lateinischen Namen des Baumes?

_______________________________________________________________________

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Steckbrief Name: _______________________
Thema: Bäume Klasse: ____ Datum: ____________

Steckbrief Kastanie

Höhe: ______________________ Alter: ____________________

Farbe: ______________________ Anzahl Arten: ____________________

Verbreitungsgebiet: Aussehen der Früchte:

______________________________ ______________________________

______________________________ ______________________________

Zeichne den Baum Zeichne ein Blatt des Baumes

Besondere Merkmale des Baumes:

_______________________________________________________________________

_______________________________________________________________________

_______________________________________________________________________

Für Experten: Kennst Du den lateinischen Namen des Baumes?

_______________________________________________________________________

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Steckbrief Name: _______________________
Thema: Bäume Klasse: ____ Datum: ____________

Steckbrief Kiefer

Höhe: ______________________ Alter: ____________________

Farbe: ______________________ Anzahl Arten: ____________________

Verbreitungsgebiet: Aussehen der Früchte:

______________________________ ______________________________

______________________________ ______________________________

Zeichne den Baum Zeichne die Nadeln des Baumes

Besondere Merkmale des Baumes:

_______________________________________________________________________

_______________________________________________________________________

_______________________________________________________________________

Für Experten: Kennst Du den lateinischen Namen des Baumes?

_______________________________________________________________________

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Steckbrief Name: _______________________
Thema: Bäume Klasse: ____ Datum: ____________

Steckbrief Lärche

Höhe: ______________________ Alter: ____________________

Farbe: ______________________ Anzahl Arten: ____________________

Verbreitungsgebiet: Aussehen der Früchte:

______________________________ ______________________________

______________________________ ______________________________

Zeichne den Baum Zeichne die Nadeln des Baumes

Besondere Merkmale des Baumes:

_______________________________________________________________________

_______________________________________________________________________

_______________________________________________________________________

Für Experten: Kennst Du den lateinischen Namen des Baumes?

_______________________________________________________________________

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Steckbrief Name: _______________________
Thema: Bäume Klasse: ____ Datum: ____________

Steckbrief Linde

Höhe: ______________________ Alter: ____________________

Farbe: ______________________ Anzahl Arten: ____________________

Verbreitungsgebiet: Aussehen der Früchte:

______________________________ ______________________________

______________________________ ______________________________

Zeichne den Baum Zeichne ein Blatt des Baumes

Besondere Merkmale des Baumes:

_______________________________________________________________________

_______________________________________________________________________

_______________________________________________________________________

Für Experten: Kennst Du den lateinischen Namen des Baumes?

_______________________________________________________________________

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Steckbrief Name: _______________________
Thema: Bäume Klasse: ____ Datum: ____________

Steckbrief Zeder

Höhe: ______________________ Alter: ____________________

Farbe: ______________________ Anzahl Arten: ____________________

Verbreitungsgebiet: Aussehen der Früchte:

______________________________ ______________________________

______________________________ ______________________________

Zeichne den Baum Zeichne die Nadeln des Baumes

Besondere Merkmale des Baumes:

_______________________________________________________________________

_______________________________________________________________________

_______________________________________________________________________

Für Experten: Kennst Du den lateinischen Namen des Baumes?

_______________________________________________________________________

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Blätter und Früchte Name: _______________________
Thema: Bäume Klasse: ____ Datum: ____________

Suchsel zu Blättern und Früchten


Aufgabe: Finde die 6 Bäume in der Suchsel und schreibe den Namen zu den
Blättern unter den Kasten. Male dazu die richtige Frucht. Viel Erfolg!

D F G B H U I T M K L O P R T
D A Y X S D F G G A H O R N G
H A G E B U T T E D R T Z U H
A Q W E R T Z H A X D F T G N
F G T Z U T R A F X D F G H U
A Y S D E R T S D E E H H B J
E R T G Z H Z E F D D J Z V I
A Q W E R T U L C E I C H E K
B U C H E T Z U B N H T I E L
D F V B G K A S T A N I E D Q

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Name: _________________________
Test Bäume Allgemein
10 Multiple Choice Aufgaben zum Thema "Bäume Allgemein" Klasse: ______ Datum: ___________

Welcher Wald liefert am meisten Welcher ist ein anderer Ausdruck


1 Sauerstoff? 2 für "Baum"?

Der Regenwald Holzfundus

Der afrikanische Urwald Geflieder

Wälder liefern nicht viel Sauerstoff Holzernte

Der Harz Gehölz

Welche Art von Wurzeln können Bäume Wie viele Blätter hat eine 80 Jahre
3 nicht haben? 4 alte Buch?

Herzwurzel ca. 100.000

Pfahlwurzel ca. 250.000

Flachwurzel ca. 2.000

Starkwurzel ca. 800.000

Wenn Bäume gefällt und dauerhaft


5 entfernt werden, spricht man von: 6 Welches ist keine Baumart?

Fällung Buche

Holzung Flausche

Sägung Kastanie

Rodung Lerche

Ein abgestorbener Ast eines Baumes Wie lautet der Fachausdruck, bei dem es um
7 ist: 8 das Fällen von Bäumen geht?

Porös Landwirtschaft

Morsch Forstwirtschaft

Zerbrechlich Holzwirtschaft

Giftig Baumwirtschaft

Warum ist Wind für Pflanzen und Holz wird häufig zum Bau von
9 Bäume sehr wichtig? 10 Häusern verwendet.

Der Wind verteilt die Samen. Richtig

Der Wind vernichtet Unkraut und Schädlinge. Falsch


Der Wind weht den Dreck um die Pflanzen herum
weg.

Der Wind hält Nagetiere fern.

Kostenlose Arbeitsblätter für die Grundschule Spielerisch online lernen mit dem Lern-Quiz
www.grundschule-arbeitsblaetter.de www.lern-quiz.de
Name: _________________________
Lösung Bäume Allgemein
10 Multiple Choice Aufgaben zum Thema "Bäume Allgemein" Klasse: ______ Datum: ___________

Welcher Wald liefert am meisten Welcher ist ein anderer Ausdruck


1 Sauerstoff? 2 für "Baum"?

Der Regenwald Holzfundus

Der afrikanische Urwald Geflieder

Wälder liefern nicht viel Sauerstoff Holzernte

Der Harz Gehölz

Welche Art von Wurzeln können Bäume Wie viele Blätter hat eine 80 Jahre
3 nicht haben? 4 alte Buch?

Herzwurzel ca. 100.000

Pfahlwurzel ca. 250.000

Flachwurzel ca. 2.000

Starkwurzel ca. 800.000

Wenn Bäume gefällt und dauerhaft


5 entfernt werden, spricht man von: 6 Welches ist keine Baumart?

Fällung Buche

Holzung Flausche

Sägung Kastanie

Rodung Lerche

Ein abgestorbener Ast eines Baumes Wie lautet der Fachausdruck, bei dem es um
7 ist: 8 das Fällen von Bäumen geht?

Porös Landwirtschaft

Morsch Forstwirtschaft

Zerbrechlich Holzwirtschaft

Giftig Baumwirtschaft

Warum ist Wind für Pflanzen und Holz wird häufig zum Bau von
9 Bäume sehr wichtig? 10 Häusern verwendet.

Der Wind verteilt die Samen. Richtig

Der Wind vernichtet Unkraut und Schädlinge. Falsch


Der Wind weht den Dreck um die Pflanzen herum
weg.

Der Wind hält Nagetiere fern.

Kostenlose Arbeitsblätter für die Grundschule Spielerisch online lernen mit dem Lern-Quiz
www.grundschule-arbeitsblaetter.de www.lern-quiz.de
Name: _________________________
Test Bäume Allgemein
10 Multiple Choice Aufgaben zum Thema "Bäume Allgemein" Klasse: ______ Datum: ___________

Welche Art von Wurzeln können Bäume Warum ist Wind für Pflanzen und
1 nicht haben? 2 Bäume sehr wichtig?

Starkwurzel Der Wind hält Nagetiere fern.

Flachwurzel Der Wind vernichtet Unkraut und Schädlinge.

Der Wind weht den Dreck um die Pflanzen herum


Pfahlwurzel weg.

Herzwurzel Der Wind verteilt die Samen.

Welcher ist ein anderer Ausdruck


3 für "Baum"? 4 Auf Bäumen können Pilze wachsen.

Gehölz Richtig

Holzfundus Falsch

Geflieder

Holzernte

Wie viele Blätter hat eine 80 Jahre Wie lautet der Fachausdruck, bei dem es um
5 alte Buch? 6 das Fällen von Bäumen geht?

ca. 2.000 Baumwirtschaft

ca. 100.000 Forstwirtschaft

ca. 250.000 Holzwirtschaft

ca. 800.000 Landwirtschaft

Ein abgestorbener Ast eines Baumes Wenn Bäume gefällt und dauerhaft
7 ist: 8 entfernt werden, spricht man von:

Giftig Holzung

Zerbrechlich Sägung

Porös Fällung

Morsch Rodung

Welcher Wald liefert am meisten


9 Welches ist keine Baumart? 10 Sauerstoff?

Lerche Der Regenwald

Kastanie Wälder liefern nicht viel Sauerstoff

Buche Der afrikanische Urwald

Flausche Der Harz

Kostenlose Arbeitsblätter für die Grundschule Spielerisch online lernen mit dem Lern-Quiz
www.grundschule-arbeitsblaetter.de www.lern-quiz.de
Name: _________________________
Lösung Bäume Allgemein
10 Multiple Choice Aufgaben zum Thema "Bäume Allgemein" Klasse: ______ Datum: ___________

Welche Art von Wurzeln können Bäume Warum ist Wind für Pflanzen und
1 nicht haben? 2 Bäume sehr wichtig?

Starkwurzel Der Wind hält Nagetiere fern.

Flachwurzel Der Wind vernichtet Unkraut und Schädlinge.

Der Wind weht den Dreck um die Pflanzen herum


Pfahlwurzel weg.

Herzwurzel Der Wind verteilt die Samen.

Welcher ist ein anderer Ausdruck


3 für "Baum"? 4 Auf Bäumen können Pilze wachsen.

Gehölz Richtig

Holzfundus Falsch

Geflieder

Holzernte

Wie viele Blätter hat eine 80 Jahre Wie lautet der Fachausdruck, bei dem es um
5 alte Buch? 6 das Fällen von Bäumen geht?

ca. 2.000 Baumwirtschaft

ca. 100.000 Forstwirtschaft

ca. 250.000 Holzwirtschaft

ca. 800.000 Landwirtschaft

Ein abgestorbener Ast eines Baumes Wenn Bäume gefällt und dauerhaft
7 ist: 8 entfernt werden, spricht man von:

Giftig Holzung

Zerbrechlich Sägung

Porös Fällung

Morsch Rodung

Welcher Wald liefert am meisten


9 Welches ist keine Baumart? 10 Sauerstoff?

Lerche Der Regenwald

Kastanie Wälder liefern nicht viel Sauerstoff

Buche Der afrikanische Urwald

Flausche Der Harz

Kostenlose Arbeitsblätter für die Grundschule Spielerisch online lernen mit dem Lern-Quiz
www.grundschule-arbeitsblaetter.de www.lern-quiz.de
Name: _________________________
Test Laubbäume
10 Multiple Choice Aufgaben zum Thema "Laubbäume" Klasse: ______ Datum: ___________

1 Der Pflaumenbaum ist ein Laubbaum. 2 Auf Bäumen können Pilze wachsen.

Falsch Richtig

Richtig Falsch

Wie nennt man die Zeit, in der


3 Welchen Baum gibt es tatsächlich? 4 Laubbäume Früchte tragen?

Trommelbaum Scheinzeit

Gitarrenbaum Blütezeit

Triangelbaum Saatzeit

Trompetenbaum Strahlenzeit

Welche Weide (Laubbaum) gibt es


5 nicht? 6 Welches ist kein Laubbaum?

Korbweide Fichte

Spruchweide Birke

Knackweide Weide

Bruchweide Ahorn

Welchen Laubbaum gibt es Wie nennt man die äußere Schicht


7 tatsächlich? 8 eines Baumes?

Pudelbaum Rinde

Ritterbaum Knust

Götterbaum Pappe

Kakadubaum Schale

Wie viele Blätter hat eine 80 Jahre


9 alte Buch? 10 Welches ist kein Laubbaum?

ca. 250.000 Weide

ca. 2.000 Birke

ca. 100.000 Ahorn

ca. 800.000 Tanne

Kostenlose Arbeitsblätter für die Grundschule Spielerisch online lernen mit dem Lern-Quiz
www.grundschule-arbeitsblaetter.de www.lern-quiz.de
Name: _________________________
Lösung Laubbäume
10 Multiple Choice Aufgaben zum Thema "Laubbäume" Klasse: ______ Datum: ___________

1 Der Pflaumenbaum ist ein Laubbaum. 2 Auf Bäumen können Pilze wachsen.

Falsch Richtig

Richtig Falsch

Wie nennt man die Zeit, in der


3 Welchen Baum gibt es tatsächlich? 4 Laubbäume Früchte tragen?

Trommelbaum Scheinzeit

Gitarrenbaum Blütezeit

Triangelbaum Saatzeit

Trompetenbaum Strahlenzeit

Welche Weide (Laubbaum) gibt es


5 nicht? 6 Welches ist kein Laubbaum?

Korbweide Fichte

Spruchweide Birke

Knackweide Weide

Bruchweide Ahorn

Welchen Laubbaum gibt es Wie nennt man die äußere Schicht


7 tatsächlich? 8 eines Baumes?

Pudelbaum Rinde

Ritterbaum Knust

Götterbaum Pappe

Kakadubaum Schale

Wie viele Blätter hat eine 80 Jahre


9 alte Buch? 10 Welches ist kein Laubbaum?

ca. 250.000 Weide

ca. 2.000 Birke

ca. 100.000 Ahorn

ca. 800.000 Tanne

Kostenlose Arbeitsblätter für die Grundschule Spielerisch online lernen mit dem Lern-Quiz
www.grundschule-arbeitsblaetter.de www.lern-quiz.de
Name: _________________________
Test Laubbäume
10 Multiple Choice Aufgaben zum Thema "Laubbäume" Klasse: ______ Datum: ___________

Welche Weide (Laubbaum) gibt es


1 nicht? 2 Auf Bäumen können Pilze wachsen.

Korbweide Falsch

Bruchweide Richtig

Knackweide

Spruchweide

3 Welches ist kein Laubbaum? 4 Der Pflaumenbaum ist ein Laubbaum.

Weide Richtig

Ahorn Falsch

Fichte

Birke

Was ist im Inneren eines Baumes zu


5 Welches ist kein Laubbaum? 6 finden?

Tanne Stundenringe

Weide Monatsringe

Birke Jahresringe

Ahorn Tagesringe

Wie nennt man die Zeit, in der Wie viele Blätter hat eine 80 Jahre
7 Laubbäume Früchte tragen? 8 alte Buch?

Strahlenzeit ca. 2.000

Saatzeit ca. 800.000

Blütezeit ca. 100.000

Scheinzeit ca. 250.000

Welchen Laubbaum gibt es Wie nennt man die äußere Schicht


9 tatsächlich? 10 eines Baumes?

Pudelbaum Pappe

Götterbaum Knust

Ritterbaum Rinde

Kakadubaum Schale

Kostenlose Arbeitsblätter für die Grundschule Spielerisch online lernen mit dem Lern-Quiz
www.grundschule-arbeitsblaetter.de www.lern-quiz.de
Name: _________________________
Lösung Laubbäume
10 Multiple Choice Aufgaben zum Thema "Laubbäume" Klasse: ______ Datum: ___________

Welche Weide (Laubbaum) gibt es


1 nicht? 2 Auf Bäumen können Pilze wachsen.

Korbweide Falsch

Bruchweide Richtig

Knackweide

Spruchweide

3 Welches ist kein Laubbaum? 4 Der Pflaumenbaum ist ein Laubbaum.

Weide Richtig

Ahorn Falsch

Fichte

Birke

Was ist im Inneren eines Baumes zu


5 Welches ist kein Laubbaum? 6 finden?

Tanne Stundenringe

Weide Monatsringe

Birke Jahresringe

Ahorn Tagesringe

Wie nennt man die Zeit, in der Wie viele Blätter hat eine 80 Jahre
7 Laubbäume Früchte tragen? 8 alte Buch?

Strahlenzeit ca. 2.000

Saatzeit ca. 800.000

Blütezeit ca. 100.000

Scheinzeit ca. 250.000

Welchen Laubbaum gibt es Wie nennt man die äußere Schicht


9 tatsächlich? 10 eines Baumes?

Pudelbaum Pappe

Götterbaum Knust

Ritterbaum Rinde

Kakadubaum Schale

Kostenlose Arbeitsblätter für die Grundschule Spielerisch online lernen mit dem Lern-Quiz
www.grundschule-arbeitsblaetter.de www.lern-quiz.de
Name: _________________________
Test Nadelbäume
10 Multiple Choice Aufgaben zum Thema "Nadelbäume" Klasse: ______ Datum: ___________

Zecken befinden sich auch an


1 Nadelbäumen. 2 Die Zapfen bei einer Fichte hängen.

Richtig Falsch

Falsch Richtig

3 Die Zapfen bei einem Tanne hängen. 4 Welches ist kein Nadelbaum?

Richtig Ahorn

Falsch Fichte

Lärche

Kiefer

5 Wie hoch kann eine Fichte werden? 6 Welcher ist kein Nadelbaum?

ca. 90-100 Meter Lärche

ca. 30-40 Meter Fichte

ca. 45-55 Meter Birke

ca. 120 Meter Tanne

7 Welcher ist kein Nadelbaum? 8 Nadelbäume besitzen Knospen.

Wacholder Falsch

Fichte Richtig

Lärche

Kastanie

Was kann man häufig an Nadelbäumen


9 finden? 10 Was bedeutet "Konifere" übersetzt?

Früchte So viel wie "Nadelbaum".

Blüten So viel wie "Grüner Ast".

Tannenzapfen So viel wie "Frucht am Baum".

Obst So viel wie "Zapfenträger".

Kostenlose Arbeitsblätter für die Grundschule Spielerisch online lernen mit dem Lern-Quiz
www.grundschule-arbeitsblaetter.de www.lern-quiz.de
Name: _________________________
Lösung Nadelbäume
10 Multiple Choice Aufgaben zum Thema "Nadelbäume" Klasse: ______ Datum: ___________

Zecken befinden sich auch an


1 Nadelbäumen. 2 Die Zapfen bei einer Fichte hängen.

Richtig Falsch

Falsch Richtig

3 Die Zapfen bei einem Tanne hängen. 4 Welches ist kein Nadelbaum?

Richtig Ahorn

Falsch Fichte

Lärche

Kiefer

5 Wie hoch kann eine Fichte werden? 6 Welcher ist kein Nadelbaum?

ca. 90-100 Meter Lärche

ca. 30-40 Meter Fichte

ca. 45-55 Meter Birke

ca. 120 Meter Tanne

7 Welcher ist kein Nadelbaum? 8 Nadelbäume besitzen Knospen.

Wacholder Falsch

Fichte Richtig

Lärche

Kastanie

Was kann man häufig an Nadelbäumen


9 finden? 10 Was bedeutet "Konifere" übersetzt?

Früchte So viel wie "Nadelbaum".

Blüten So viel wie "Grüner Ast".

Tannenzapfen So viel wie "Frucht am Baum".

Obst So viel wie "Zapfenträger".

Kostenlose Arbeitsblätter für die Grundschule Spielerisch online lernen mit dem Lern-Quiz
www.grundschule-arbeitsblaetter.de www.lern-quiz.de
Name: _________________________
Test Nadelbäume
10 Multiple Choice Aufgaben zum Thema "Nadelbäume" Klasse: ______ Datum: ___________

1 Welcher ist kein Nadelbaum? 2 Die Zapfen bei einer Fichte hängen.

Kastanie Falsch

Wacholder Richtig

Fichte

Lärche

Die Lärche wirft ihre Blätter im


3 Wie hoch kann eine Fichte werden? 4 Herbst ab.

ca. 45-55 Meter Richtig

ca. 90-100 Meter Falsch

ca. 30-40 Meter

ca. 120 Meter

5 Die Zapfen bei einem Tanne hängen. 6 Was bedeutet "Konifere" übersetzt?

Richtig So viel wie "Frucht am Baum".

Falsch So viel wie "Grüner Ast".

So viel wie "Zapfenträger".

So viel wie "Nadelbaum".

Was kann man häufig an Nadelbäumen


7 Welcher ist kein Nadelbaum? 8 finden?

Fichte Tannenzapfen

Birke Obst

Lärche Früchte

Tanne Blüten

Zecken befinden sich auch an


9 Nadelbäumen. 10 Nadelbäume besitzen Knospen.

Falsch Richtig

Richtig Falsch

Kostenlose Arbeitsblätter für die Grundschule Spielerisch online lernen mit dem Lern-Quiz
www.grundschule-arbeitsblaetter.de www.lern-quiz.de
Name: _________________________
Lösung Nadelbäume
10 Multiple Choice Aufgaben zum Thema "Nadelbäume" Klasse: ______ Datum: ___________

1 Welcher ist kein Nadelbaum? 2 Die Zapfen bei einer Fichte hängen.

Kastanie Falsch

Wacholder Richtig

Fichte

Lärche

Die Lärche wirft ihre Blätter im


3 Wie hoch kann eine Fichte werden? 4 Herbst ab.

ca. 45-55 Meter Richtig

ca. 90-100 Meter Falsch

ca. 30-40 Meter

ca. 120 Meter

5 Die Zapfen bei einem Tanne hängen. 6 Was bedeutet "Konifere" übersetzt?

Richtig So viel wie "Frucht am Baum".

Falsch So viel wie "Grüner Ast".

So viel wie "Zapfenträger".

So viel wie "Nadelbaum".

Was kann man häufig an Nadelbäumen


7 Welcher ist kein Nadelbaum? 8 finden?

Fichte Tannenzapfen

Birke Obst

Lärche Früchte

Tanne Blüten

Zecken befinden sich auch an


9 Nadelbäumen. 10 Nadelbäume besitzen Knospen.

Falsch Richtig

Richtig Falsch

Kostenlose Arbeitsblätter für die Grundschule Spielerisch online lernen mit dem Lern-Quiz
www.grundschule-arbeitsblaetter.de www.lern-quiz.de
Name: _________________________
Test Wald Allgemein
10 Multiple Choice Aufgaben zum Thema "Wald Allgemein" Klasse: ______ Datum: ___________

Welcher Wald liefert am meisten Vor was bieten Wälder keinen


1 Sauerstoff? 2 Schutz?

Wälder liefern nicht viel Sauerstoff Krankheiten

Der Harz Lärm

Der afrikanische Urwald Lawinen

Der Regenwald Steinschlägen

Wie viel Fläche ist in Deutschland


3 Welchen Wald gibt es nicht? 4 mit Wald bedeckt?

Stammwald ca. 50%

Urwald ca. 10%

Mischwald ca. 60%

Regenwald ca. 30%

In welcher Einheit wird die Größe Welche Bäume findet man in der
5 eines Waldes gemessen? 6 Regel nicht im Wald?

Meter Eichen

Hektar Buchen

Kubikmeter Palmen

Kilometer Tannen

Wie nennt man ein freies Feld in Welches Tier ist nicht im Wald zu
7 einem Wald? 8 finden?

Freistück Igel

Lichtung Löwe

Waldpause Reh

Forst Wolf

Wälder können Wasser besser


9 speichern als freie Flächen. 10 Wer passt auf den Wald auf?

Richtig Die Polizei

Falsch Der Zoowärter

Der Förster

Die Feuerwehr

Kostenlose Arbeitsblätter für die Grundschule Spielerisch online lernen mit dem Lern-Quiz
www.grundschule-arbeitsblaetter.de www.lern-quiz.de
Name: _________________________
Lösung Wald Allgemein
10 Multiple Choice Aufgaben zum Thema "Wald Allgemein" Klasse: ______ Datum: ___________

Welcher Wald liefert am meisten Vor was bieten Wälder keinen


1 Sauerstoff? 2 Schutz?

Wälder liefern nicht viel Sauerstoff Krankheiten

Der Harz Lärm

Der afrikanische Urwald Lawinen

Der Regenwald Steinschlägen

Wie viel Fläche ist in Deutschland


3 Welchen Wald gibt es nicht? 4 mit Wald bedeckt?

Stammwald ca. 50%

Urwald ca. 10%

Mischwald ca. 60%

Regenwald ca. 30%

In welcher Einheit wird die Größe Welche Bäume findet man in der
5 eines Waldes gemessen? 6 Regel nicht im Wald?

Meter Eichen

Hektar Buchen

Kubikmeter Palmen

Kilometer Tannen

Wie nennt man ein freies Feld in Welches Tier ist nicht im Wald zu
7 einem Wald? 8 finden?

Freistück Igel

Lichtung Löwe

Waldpause Reh

Forst Wolf

Wälder können Wasser besser


9 speichern als freie Flächen. 10 Wer passt auf den Wald auf?

Richtig Die Polizei

Falsch Der Zoowärter

Der Förster

Die Feuerwehr

Kostenlose Arbeitsblätter für die Grundschule Spielerisch online lernen mit dem Lern-Quiz
www.grundschule-arbeitsblaetter.de www.lern-quiz.de
Name: _________________________
Test Wald Allgemein
10 Multiple Choice Aufgaben zum Thema "Wald Allgemein" Klasse: ______ Datum: ___________

In welcher Einheit wird die Größe Welches Tier ist nicht im Wald zu
1 eines Waldes gemessen? 2 finden?

Hektar Igel

Meter Löwe

Kubikmeter Reh

Kilometer Wolf

Welcher Wald liefert am meisten Wie viel Fläche ist in Deutschland


3 Sauerstoff? 4 mit Wald bedeckt?

Der afrikanische Urwald ca. 60%

Wälder liefern nicht viel Sauerstoff ca. 10%

Der Regenwald ca. 30%

Der Harz ca. 50%

Wie nennt man ein freies Feld in


5 In Europa gibt es Urwälder. 6 einem Wald?

Richtig Freistück

Falsch Lichtung

Forst

Waldpause

Vor was bieten Wälder keinen


7 Schutz? 8 Welchen Wald gibt es nicht?

Lärm Regenwald

Steinschlägen Stammwald

Lawinen Urwald

Krankheiten Mischwald

Welche Bäume findet man in der Wälder können Wasser besser


9 Regel nicht im Wald? 10 speichern als freie Flächen.

Eichen Richtig

Buchen Falsch

Palmen

Tannen

Kostenlose Arbeitsblätter für die Grundschule Spielerisch online lernen mit dem Lern-Quiz
www.grundschule-arbeitsblaetter.de www.lern-quiz.de
Name: _________________________
Lösung Wald Allgemein
10 Multiple Choice Aufgaben zum Thema "Wald Allgemein" Klasse: ______ Datum: ___________

In welcher Einheit wird die Größe Welches Tier ist nicht im Wald zu
1 eines Waldes gemessen? 2 finden?

Hektar Igel

Meter Löwe

Kubikmeter Reh

Kilometer Wolf

Welcher Wald liefert am meisten Wie viel Fläche ist in Deutschland


3 Sauerstoff? 4 mit Wald bedeckt?

Der afrikanische Urwald ca. 60%

Wälder liefern nicht viel Sauerstoff ca. 10%

Der Regenwald ca. 30%

Der Harz ca. 50%

Wie nennt man ein freies Feld in


5 In Europa gibt es Urwälder. 6 einem Wald?

Richtig Freistück

Falsch Lichtung

Forst

Waldpause

Vor was bieten Wälder keinen


7 Schutz? 8 Welchen Wald gibt es nicht?

Lärm Regenwald

Steinschlägen Stammwald

Lawinen Urwald

Krankheiten Mischwald

Welche Bäume findet man in der Wälder können Wasser besser


9 Regel nicht im Wald? 10 speichern als freie Flächen.

Eichen Richtig

Buchen Falsch

Palmen

Tannen

Kostenlose Arbeitsblätter für die Grundschule Spielerisch online lernen mit dem Lern-Quiz
www.grundschule-arbeitsblaetter.de www.lern-quiz.de
Wörter zum Thema
Baum einkreisen

Name: _________________ Klasse: _________ Datum: _________________

Aufgabe: Kreise alle Wörter ein, die etwas mit dem Thema Baum zu tun haben.

Tiger Getreide Orange Bier

Wald Rinde Schiff Blatt

Schubkarre Kastanie Apfel Kartoffel

Tanne Stamm Dornen Birne

Wurst Frucht Käse Samen

Stumpf Sauerstoff Wurzel Computer

Natur Birke Vogelnest Knospe

Esel Krone Hund Zweig

Kirsche Pferd Karotte xxx

Förster Taschenlampe Ast Eiche

Gitter Blüte Forelle Buche

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Wörter zum Thema Bäume
in Wortarten unterteilen
Name: _________________ Klasse: _________ Datum: _________________

Im Folgenden findest Du eine ganze Menge an Wörtern rund um die Sinne.


Bitte ordne diese den unterschiedlichen Wortarten zu!

Wörter rund um Bäume


blühen, Nadelbaum, braun, einpflanzen, fallen, Laubbaum, hübsch, Ast,
frisch, Blätter, bunt, wachsen, Baumstamm, wehen, morsch

Nomen Verben Adjektive

_______________ _______________ _______________

_______________ _______________ _______________

_______________ _______________ _______________

_______________ _______________ _______________

_______________ _______________ _______________

Fallen Dir noch weitere Wörter zum Thema Bäume ein?

Nomen: _________________________________________________
Verben: _________________________________________________
Adjektive: _________________________________________________

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Lösung:

Nomen: Nadelbaum, Laubbaum, Ast, Blätter, Baumstamm


Verben: blühen, einpflanzen, wehen, fallen, wachsen
Adjektive: hübsch, morsch, bunt, braun, frisch

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Wortschlangen Name: _______________________
Thema: Bäume Klasse: ____ Datum: ____________

Wortschlangen zum Thema Bäume


In den Wortschlangen haben sich einige
Wörter rund um das Thema Bäume versteckt.
Finde die Wörter und schreibe
sie auf die Linien. Viel Erfolg!

LAUBBAUMRINDENATURWURZELNBAUMSTUMPF

TANNEZWEIGAPFELAXTBIRNETANNENZAPFEN

NADELBAUMBLÄTTERFRÜCHTEKIRSCHENBAUMHAUS

MOTORSÄGEASTWALDEICHEBIRKEHOLZFÖRSTER

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


10 Fragen zum Baum

Name: _________________ Klasse: _________ Datum: _________________

Was weißt du über den Aufbau eines Baumes?


Male die richtige Antwort in deiner Lieblingsfarbe aus! Viel Spaß!

Nr. Frage Antwort

1 Womit hält sich ein Baum in der Erde fest? Ast Wurzel

2 Woran hängen die Blätter? Baumrinde Äste

3 Wer gibt dem Baum die Energie zum Wachsen? Wind Sonne

4 Was stellen die Blätter her? Sauerstoff Kohlendioxid

5 Womit nimmt der Baum Wasser auf? Wurze Stamm

6 Womit ist der Stamm umgeben? Jahresringe Baumrinde

7 Was transportiert der Stamm in die Blätter! Nährstoffe Wasser

8 Wie heißt die klebrige Flüssigkeit eines Kleber Harz


Baumes?

9 Was gewinnt man aus einem Baum? Kunststoff Holz

10 Wie heißt ein dünner Ast? Zweig Wipfel

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Bildquelle: www.pixabay.com (lizenzfreie Bilder)
10 Fragen zum Thema Blätter im Herbst

Name: _________________ Klasse: _________ Datum: _________________

Bitte beantworte die 10 Fragen zum Thema Blätter. Viel Erfolg!

1. Welche Bäume werfen im Herbst ihre Blätter ab?

___________________________________________________

2. Wie kann man bunte Laubblätter beim Basteln Verwenden?

___________________________________________________

3. Wie trocknet man Laubblätter am besten?

___________________________________________________

4. Welche Bäume werden im Herbst/Winter nicht kahl?

___________________________________________________

5. Was für ein Blatt ist hier abgebildet?

_________________________________________

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Bildquelle: www.pixabay.com
6. Wie sieht ein Kastanienblatt aus? Beschreibe die Form.

___________________________________________________

7. Welche Farben haben Blätter im Herbst?

___________________________________________________

8. Welches Tier versteckt sich im Herbst unter Laubhaufen?

___________________________________________________

9. Kennst du Baumschädlinge, die Blätter und Bäume kaputt machen?

___________________________________________________

10. Nenne 3 Pflanzenblätter, die man zur Zubereitung von Nahrung

verwenden kann.

___________________________________________________

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


Bildquelle: www.pixabay.com
Begriffe zum Baum zuordnen Name: _______________________
Thema: Bäume Klasse: ____ Datum: ____________

Begriffe rund um den


Baum
1. Motorsäge
2. Baumstumpf
3. Baum im Sommer
4. Ast
5. Blatt
6. Palme
7. Laubbaum
8. Baum im Winter
9. Nadelbaum
10. Holz
11. Axt
12. Eule
13. Baumhaus
14. Baum im Frühling
15. Tannenzweig
16. Tannenzapfen
17. Baum im Herbst
18. Wald
19. Kahler Baum
20. Apfel

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de


ABC zum Thema Bäume

Name: _________________ Klasse: _________ Datum: _________________

Kannst Du zu jedem Buchstaben im Alphabet ein Wort finden,


das im direkten Zusammenhang mit Bäumen steht? Viel Erfolg!

A ________________ J ________________ S ________________

B ________________ K ________________ T ________________

C ________________ L ________________ U ________________

D ________________ M ________________ V ________________

E ________________ N ________________ W _______________

F ________________ O ________________ X ________________

G ________________ P ________________ Y ________________

H ________________ Q ________________ Z ________________

I ________________ R ________________

Copyright: www.grundschule-arbeitsblaetter.de Online-Quiz für Grundschüler: www.lern-quiz.de