Sie sind auf Seite 1von 5

-manuelle Holzbearbeitung-

Ökosystem Wald / Rohstoff Holz


2. Klassenarbeit QB1
Bearbeitungsdauer: 60 min

Berlin, Name: Blatt Nr.:

1) Fügen Sie bitte die Begriffe in der richtigen Stelle. (12 P)

Wald produziert
S____________ L___________

K___________

Lawinen- Wald reinigt


_______ L_________

Wald dient Wald liefert


Der E_________ __________

T__________
Lebensraum für
Waldboden schützt L____________
vor B___________
Waldboden Langsamer
speichert und reinigt Abfluss bei
_____________ R____________

1. Sauerstoff
2. -schutz
3. Bodenerosion
4. Regenfällen
5. Lebewesen
6. Erholung
7. Holz
8. Luft
9. Lärmschutz
10.Wasser
11. Trinkwasser
12. Klimaschutz
Bisher__________P von 12 P
Seite 1
2) Nennen Sie drei typische Berufe aus dem Bereich der Holzgewinnung und
Holzverarbeitung. (3 P)


3) Wir unterscheiden zwei verschiedene Baumarten, und zwar Nadel- und


Laubbäume.
Bitte zeichnen Sie jeweils eine Art und benennen Sie diese. (2 P)

4) Nennen Sie jeweils zwei Arten der oben Gezeichneten Bäume. (4P)

________________________ _______________________

________________________ _______________________

Bisher__________P von 21 P
Seite 2
5) Im folgenden Text sind die 5 verschiedenen Schichten eines Baumstamms
mit ihren jeweiligen Aufgaben beschrieben.
Achtung! Die Reihenfolge ist allerdings etwas durcheinander geraten!

a) Beschriften Sie die oben stehende Abbildung indem Sie den Namen der
Schicht in die Kästchen schreiben. (5 P)

Das Kambium ist sehr dünn und liegt zwischen Bast und Splintholz und ist
für das Wachstum des Baumes zuständig.
Die äußere Rinde, auch Borke genannt, liegt ganz außen und schützt den
Baum vor den Gefahren der Außenwelt.
Das Splintholz liegt gleich unter dem Kambium und versorgt den
Kronenraum mit Wasser und Nährstoffen.
Das Kernholz liegt im Zentrum des Baumstammes und ist die zentrale und
stützende Säule des Baumes.

Die innere Rinde, auch Bast genannt, liegt zwischen Borke und Kambium.
Sie ist die Versorgungsleitung des Baumes.

Bisher__________P von 26 P
Seite 3
b) Vervollständigen Sie die Tabelle (alle freien Felder ausfüllen). (20 P)
(Die nötigen Informationen entnehmen Sie bitte aus dem Text.)

Bezeichnung Lage im Baum Funktion / Aufgabe


der Schicht
im Zentrum des
Baumstames

versorgt den Kronenraum mit


Wasser und Nährstoffen

zwischen Bast und


Splintholz

ist die Versorgungsleitung des


Baumes

schützt den Baum vor den


Gefahren der Außenwelt

Bisher__________P von 46 P
Seite 4
6) Setzen Sie bitte die folgende Wörter richtig ein: (8 P)
Wasser; Baumkrone; Stamm; verankern; Sauerstoff; Wurzeln; Wurzeln;
Blätter.
Der Baum besteht aus dem S______________________
W_____________________ und B________________________

Äste und Zweige sind wie Rohre.


Sie leiten das W_____________
In die Blätter.

Die B______________ nehmen das


Sonnenlicht auf und betreiben
Photosynthese. Dabei entsteht
S________________ , den wir
Menschen zum Atmen brauchen.

Der Stamm leitet das von den


W______________ aufgenommene
Wasser und die Nährstoffe in alle
Teile des Baumes.

Die Wurzeln v_________________


den Baum und filtern das
Wichtigste aus dem Boden heraus.

Gesamtpunkte: 54 P
Ihre Punkte:_____
Deutschkorrektur wurde nicht vorgenommen. Ihre Note:
Punkte 54-47 46-39 38-30 29-25 24-5 4-0 ∑ = 54

Note 1 2 3 4 5 6 ∅
Ergebnisse
Seite 5