Sie sind auf Seite 1von 5

1. Fragewörter.

Bildet Fragen mit:


was – wo – wer – wie lange – wann - wie spät - um wie viel Uhr – wie – wie viel – wie viele - woher - wie oft – wohin
Struktur von W-Fragen

10

11

12

13

1.- ____________________________________________? Ich komme aus Italien.


2.- ____________________________________________? Ich stehe immer um 8 Uhr auf.
3.- ____________________________________________? Sie geht ein Mal pro Woche schwimmen.
4.- ____________________________________________? Es ist halb sieben.
5.- ____________________________________________? Wir kaufen im Supermarkt.
6.- ____________________________________________? Sie kauft die Kinokarten.
7.- ____________________________________________? Das ist Frau Müller.
8.- ____________________________________________? Die Reise bis Berlin dauert 4 Stunden.
9.- ____________________________________________? Ihre Eltern fahren nach England.
10.- ____________________________________________? Sie kommen am Samstag.
11.- ____________________________________________? Er heißt Reiner.
12.- ____________________________________________? Das Buch kostet 17,30 Euro.
13.- ____________________________________________? Es gibt 5 Kontinenten.

2.- Konjugation
essen nehmen schlafen aufstehen fahren sein
ich

du

er/sie/es
wir

ihr

Sie, sie

lesen mögen anfangen sehen sprechen haben

ich

du

er/sie/es

wir

ihr

Sie, sie

3.- Modalverben. Konjugiert die Verben und ergänzt die Sätze.

ich

du

er/sie/es

wir

ihr

Sie, sie

a) Er muss arbeiten. Er __________ nicht mitkommen. f) Hier __________ du nicht parken, dein Auto ist zu groß!

b) Ich möchte schlafen, aber Peter __________ fernsehen.


g) __________ du Englisch?
h) Was _________ Sie zum Trinken?
c) Es ist schon 10 Uhr. Ich __________ jetzt gehen.
i) Sie muss nach Heidelberg. Aber sie __________ nicht.
d) Wir haben diesen Wunsch. Wir __________ gern ein
j) Sie hat keine Lust. Aber sie __________ sofort zur Arbeit.
Haus bauen.
k) __________ du eine Zigarette? – Nein, danke ich rauche
e) Hier __________ man nicht parken. Es ist verboten.
nicht.

4.- Akkusativ. Ergänzt die Sätze mit dem unbestimmten Artikel: ________, ________ oder ________.

1. Peter möchte _____________ Hamburger.(m) 4. Sie finden _____________ Schlüssel.(m)

2. Der Junge sucht _____________ Bleistift. (m) 5. Sucht ihr _____________ Lampe?(f)

3. Wir kaufen _____________ Fahrrad.(n) 6. Ich kenne _____________ gutes restaurant.(n)

5.- Possessivartikel. Ergänzt die Tabelle und dann den Text.

ich er es
-----------------------------------
du sie
wir
ihr

Sie, sie
Peter wohnt in Berlin. __________ Haus (n) ist sehr groß. __________ Frau heißt Hannelore und ist
A r c h i t e k t i n . S i e h a b e n z w e i K i n d e r. _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ K i n d e r ( P l ) h e i ß e n T h om a s u n d C h r i s t i n e . S i e s i n d
sehr nett. Peter sagt mir immer „__________ Kinder sind sehr klug, sie gehen vormittags zur
S c h u l e u n d a b e n d s s p i e l e n wi r m i t i h n e n i m G a r t e n “ .

H a n n e l o r e a r b e i t e t v o n 9 b i s 1 6 U h r. _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ B ü r o ( n ) i s t s e h r s c h ö n u n d s i e i s t s e h r z uf r i e d e n .
S i e h a t e i n e i g e n e s A u t o . _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ A u t o ( n ) i s t e i n S p o r t wa g e n u n d f äh r t s e h r s c h n e l l . H a n n e l o r e
h a t e i n e n B r u d e r u n d e i n e S c h we s t e r. _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ B r u d e r ( m ) h e i ß t H a n s M e i e r. E r h a t a u c h z w e i
K i n d e r. U n d _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ S c h we s t e r ( f ) h e i ß t D o r o t h e a . S i e i s t l e d i g u n d h a t k ei n e K i n d e r.

T h o m a s u n d C h r i s t i n e h a b e n v i e l e F r e u n d e . _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ F r e u n d e ( P l ) k o m m e n m an c h m a l z u
B e s u c h u n d s p i e l e n m i t i h n e n . S i e h a b e n v i e l e S p i e l ze u g e u n d v i e l e B ü c h e r. _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ B ü c h e r
( P l ) s i n d b u n t u n d s c h ö n . _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ Va t e r ( m ) s p i e l t m a n c hm a l a u c h m i t i h n e n a b e r _ _ _ _ _ _ _ _ _ _
Mutter (f) kann nicht mitspielen, sie hat nicht viel Zeit.

Peter und Hannelore sagen immer: „__________ Kinder sind sehr nett und freundlich. Sie gehen
s c h o n u m 9 U h r s c h l af e n u n d s i e p r o t e s t i e r e n n i c h t . _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ F r e u n d e ( P l ) s a g e n , _ _ _ _ _ _ _ _ _ _
Kinder sind sehr lustig.“

I c h s p r e c h e m i t T h o m a s u n d f r a g e i h n : „W i e h e i ß t _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ Va t e r ? U n d w i e h e i ß e n _ _ _ _ _ _ _ _ _ _
Mutter und __________ S c h we s t e r ? “ T h om a s antwortet: „__________ Va t e r heißt P e t e r,
__________ Mutter heißt Hannelore und __________ Schwester heißt Christine.“

J e t zt s p r e c h e i c h m i t T h o m a s u n d C h r i s t i n e u n d f r a g e s i e : „W i e h e i ß e n _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ O nk e l ( m ) u n d
_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ Ta n t e ( f ) ? W i e h e i ß t _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ H u n d ( m ) ? “ S i e a n t w o r t e n : „ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ Ta n t e h e i ß t
D o r o t h e a u n d _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ O nk e l h e i ß t H a n s . _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ H u n d h e i ß t N E M O . E r i s t s e h r i n t e l l i g e n t .

Z u m S c h l u s s s p r e c h e i c h m i t H e r r n H a n s M e i e r, i c h k e n n e i h n n i c h t s e h r g u t u n d f r a g e i h n : „W i e
h e i ß e n _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ K i n d e r, H e r r M e i e r ? U n d W i e h e i ß t _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ F r a u ? “ H e r r M e i e r a n t wo r t e t :
„__________ Frau heißt Sabine und __________ Kinder heißen Stefan und Michael.

6.- Präpositionen mit Dativ: von, mit, seit, aus, zu, nach, bei
Ergänzt die Tabelle und die Sätze unten.

Nominativ Dativ

bestimmt unbestimmt possessiv bestimmt unbestimmt possessiv

maskulin

feminin

neutrum

Plural

a) Ich komme ___________ ___________ Stadt.(f) e) Ich lerne Deutsch ___________ ___________ Jahr.(n)
b) Ich wohne noch ___________ ___________ Eltern.(Pl) f) Dieses Buch ist ___________ ___________ Lehrer.(m)
c) Ich arbeite ___________ ___________ Bruder.(m) g) Ich gehe jetzt ___________ ___________ Unterricht.(m)
d) Ich gehe ___________ ___________ Arbeit (f) oft ins
Kino.
7.- Perfekt. Schreibt diese Sätze im Perfekt.
1. Michael steht um 8.15 Uhr auf.
______________________________________________________________________________________
2. Er geht ins Bad und duscht.
______________________________________________________________________________________
3. Dann kocht er Kaffee und macht Frühstück.
______________________________________________________________________________________
4. Michael isst Toast mit Honig und ein Ei.
______________________________________________________________________________________
5. Er liest die Zeitung.
______________________________________________________________________________________
6. Er nimmt das Fahrrad und fährt durch die Stadt.
______________________________________________________________________________________
7. Am Kiosk kauft er Süßigkeiten.
______________________________________________________________________________________
8. Um 10 Uhr kommt Michael in der Schule an und geht in die Klasse.
______________________________________________________________________________________
9. Alle anderen sind schon da.
______________________________________________________________________________________

8.- Wechselpräpositionen
A) Schreibt 4 Sätze zu dem Bild.

nominativ dativ

maskulin

feminin

neutrum

Plural

1. ____________________________________ 3. ____________________________________
2. ____________________________________ 4. ____________________________________

B) Ergänzt:
1. Ich möchte tanzen. Ich gehe ________ ________ Disko (f).
nominativ akkusativ
2. Ich möchte schwimmen. Ich gehe ________ ________
maskulin Schwimmhalle (f).
3. Ich möchte E-Mails schreiben. Ich gehe ________ ________
feminin
Computerraum (m).
neutrum 4. Ich möchte einen Film sehen Ich gehe ________ ________

Plural Kino (n).


5. Ich möchte klettern. Ich gehe ________ ________ Berge (Pl)