Sie sind auf Seite 1von 23

Substantivgruppen

Gruppe 9:

Binh – Quynh – Nhung

1
Gliederung

1. Definition

2. Struktur

3. Erweiterungsmöglichkeiten

4. Stellung der Erweiterungen

2
Abkürzungen

► Adj.: Adjektiv
► Adv.: Adverb
► PG: Partizipialgruppe
► IG: Infinitivgruppe
► Art.: Artikel

3
1. Definition

Substantivgruppen sind Wortgruppen, deren Kerne


Substantive sind.

4
2. Struktur
Vorfeld – Kern(feld) – Nachfeld
Vorfeld – Kern(feld)
Kern(feld) – Nachfeld
►Vorfeld (Voranstellung): Artikel, Präposition, Pronomen
►Nachfeld (Nachstellung): Numerale, Adv., usw.

5
2.1. Struktur 1
Vorfeld – Kern(feld) – Nachfeld
das Wetter gestern
2.2. Struktur 2
Vorfeld – Kern(feld)
ein Auto
Ø neue Bücher
diese alte, zerrissene Jeans
2.3. Struktur 3
Kern(feld) – Nachfeld
Hanoi 2006

6
3. Erweiterungsmöglichkeiten
3.1. Adj.
das moderne Kleid
3.2 Adv.
die Jugend heute
3.3. PG
PI: der singende Arbeiter
PII: der eingefahrene Zug
3.4. IG
seine Hoffnung zu gewinnen

7
3.5. Substantiv im Genitiv (Sg)
das Haus meines Vaters
3.6. Substantiv mit Präposition (Sp)

die Erinnerung an die Kindheit


3.7. Numerale
die 70er Jahre
3.8. Apposition
Herr Direktor

8
4. Stellung der Erweiterung
4.1. Stellung der einzelnen Attribute

Vorfeld Beispiele
Adj. die attraktive Frau
PG
PI Aktiv: das lesende Mädchen
Passiv: die zu rauchende Zigarette
PII Aktiv: die verblühte Blume
Passiv: der gelobte Schüler
Numerale der zehnte Hochzeitstag
enge Professor Schmidt
Apposition
Nachfeld Beispiele
Adv. das Fahrrad rechts
Sg die Korrektur des Lehrers
Sp seine Hilfe für den Freund
Numerale Expo 2000
lockere Ich habe ein Buch gekauft, einen
Apposition Roman.
enge der Monat Juli
Apposition
4.2. Stellung mehrere Attribute im Vorfeld
►Die Reihenfolge ist fest:
Artikel-Adv.-Pronomen-Genitiv-Adj./ Partizip-enge Apposition
eine erheblich verbesserte Handschrift
Art. Adv. Adj.

mein süßer Cousin Uwe


Pronomen Adj. enge App.

meine ihrer Mutter sehr ähnliche Freundin


Pronomen Sg Adj.

11
4.3. Stellung mehrere Attribute im Nachfeld
►Die Reihenfolge ist fest:
Numeral-enge Apposition-Sg-Sp-Adv.-isolierte
Attribute: IG/ PG, nachgestellte Adj./ Partizip, lockere
Apposition, Gliedteilsatz
das Lesen des Buches hier , das macht mich müde
Sg Adv. Gliedteilsatz

die Zeitung auf den Tisch nebenan


Sp Adv.

der Verkauf der Ware an den Kunden


Sg Sp

12
4.4. Stellung mehrere Adjektive
►Es besteht eine feste Reihenfolge, d.h. diese
Adjektive müssen hintereinander gestaffelt sein.
(1) Zahladj.: manche, fünf
(2) Adj. der zeitlichen und räumlichen Einordnung:
heute, gestrig, damalig
(3) Die Masse der qualitiven Adj. (reine Adj.)
Dimensionsadj.: groß, klein, breit, tief
Farbadj.: grün, blau, grau
(4) Relative Adj., d.h. Adj. bezeichnen die Herkunft,
Bereich, usw.: Schillersch, mecklenburgisch, usw.

13
allerlei lustige deutsche Sprüche
(1) Zahladj. (3) qualitives Adj. (4) relatives Adj.

ein gestrige interessanter Artikel


(1) Zahladj. (2) zeitl. Adj. (3) qualitives Adj.

14
►Anmerkung:
Erweiterung des Attributs selbst:
der gut gekleidete Mann

Nebengeordnete (koordinierende) Attribute (Parataxe):


ein kleines, dunkles Zimmer

(Das Zimmer ist klein und dunkel.)

15
Übergeordnete Attribute (Hypotaxe):
viele neue sowjetische Filme
Zahladj. qualitatives Adj. Herkunft

(Viele sowjetische Filme sind neu.)

wenige damalige respektlose Frankfurter Studenten


Zahladj. zeitl.Adj. qualitatives Adj. Herkunft

(Wenige Frankfurter Studenten waren damals respektlos.)


16
4.5. Mehrere Appositionen im Vorfeld
► Sie stehen in einer festen Reihenfolge.
4.5.1. Anrede-Beruf/ Funktion-Titel-Vorname
Frau Bundeskanzlerin Dr. Angela
Herr Rektor Professor Peter
4.5.2. Herkunft-Titel-Vorname
der Berliner Oberbürgermeister Franz

17
4.6. Mehrere Substantive im Genitiv im Nachfeld
►Bei der Koordination können die Attribute die Stellung
wechseln.
die Muskeln der Arme, der Beine, des Bauches und des Halses

(die Muskeln der Beine, des Halses, der Arme und des Bauches)
(die Muskeln des Halses, des Bauches, der Beine und der Arme)

18
►Bei der Subordination steht das untergeordnete
Attribut stets nach dem übergeordneten Attribut.

die Diskussion der Punkte der Konferenz der Außenminister

19
4.7. Mehrere Substantive mit Präposition im
Nachfeld
► Bei der Koordination ist die Stellung der einzelnen
Attribute frei.
die Wanderung zur Weinlese nach Freyburg

(oder: die Wanderung nach Freyburg zur Weinlese)

20
► Bei der Subordination steht der Valenzpartner beim
Kern und kann nicht mit freien Attribut die Stellung
wechseln.
der Verzicht auf die Reise ins Ausland

21
Zusammenfassung
1. Definition
2. Struktur Vorfeld – Kern(feld) – Nachfeld
Vorfeld – Kern(feld)
Kern(feld) – Nachfeld
3. Erweiterungsformen: Adj., Adv., PG, IG, Sg, Sp, Numerale, Apposition
4. Stellung der Erweiterung
► Stellung der einzelnen Attribute: Vorfeld, Nachfeld
► Stellung mehrere Attribute im Vorfeld
Artikel-Adv.-Pronomen-Genitiv-Adj./ Partizip-enge Apposition
► Stellung mehrere Attribute im Nachfeld
Numeral-enge Apposition-Sg-Sp-Adv.-isolierte Attribute: IG/ PG,
nachgestellte Adj./ Partizip, lockere Apposition, Gliedteilsatz
► Stellung mehrere Adjektive
► Stellung mehrere App. im Vorfeld Anrede-Beruf/ Funktion-Titel-Vorname
Herkunft-Titel-Vorname
► Stellung mehrere Sg im Nachfeld
► Stellung mehrere Sp im Nachfeld 22
VIELEN DANK FÜR
IHRE
AUFMERKSAMKEIT
!!!