Sie sind auf Seite 1von 4

Hymne

No. 2 from 3 Sacred Songs Op. 69


(composed 1864)

Josef Gabriel Rheinberger


1839-1901

Psalm 89, vv 11, 14

Adagio non troppo q = 63

p
Soprano I

c
Dein sind

die

Him mel

und

dein

ist

die

Soprano II

Dein sind

die

Him

mel

und

dein

ist die

die

Him

mel

und

dein

ist die

die

Him

mel

und

dein

die

Him

mel

Alto

Dein sind

p
Tenor

c
Dein sind

ist

die

Bass

Dein sind

und

dein

ist

die

S. I
Er de:

dein sind die

Him

mel, dein ist die

Er

de, du hast der

S. II
Er de:

dein sind die

Him

mel,

dein ist die

Er

de, du hast der

A.
Er de:

dein sind die

Him

mel,

dein ist die

Er

de, du hast der

T.
Er de, dein sind die

Him

mel,

dein ist die

Er

de, du hast der

B.
Er de:

dein sind die

Him

mel,

dein ist die

Copyright 2014 by the Choral Public Domain Library (www.cpdl.org)


Edition may be freely distributed, duplicated, performed or recorded.

Er

de, du hast der

sfz

sfz

S. I
Wel

ten Kreis, hast die

le der

Er

de

sfz

fest

be grun

det;

Ge

sfz

S. II
Wel

ten Kreis, hast die

le der

Er

de

sfz

fest

be

grun

det;

Ge

sfz

A.
Wel

ten Kreis, hast die

le der

Er

de

sfz

fest

be

grun

det;

sfz

Ge

T.
Wel

ten Kreis, hast die

le der

Er

de

sfz

fest

be

grun

det; Ge rech tig keit

sfz

B.
Wel

ten Kreis, hast die

le der

Er

de

fest

be grun

det;

Ge

heit

Kraft

sind

die

Pfei

ler

heit

Kraft

sind

die

Pfei

ler

heit

Kraft

sind

die

Pfei

pp

12

S. I
rech tig keit

und der Wahr

pp
S. II
rech tig keit

und der Wahr

pp
A.
rech tig keit

und der Wahr

ler

mf
T.
und der Wahr heit Kraft

sind

die

Pfei

ler

pp
B.
rech tig keit

und der Wahr

heit

Kraft

sind

die

Pfei

ler

3
16

S. I
dei

nes

Thro

nes.

Dein

sind

die

Him mel,

sfz

S. II
dei

nes

Thro

nes.

Dein sind

die

Him mel,

die

mf

f
A.
dei

nes

Thro

nes.

Dein sind

die

Him

mel,

und

Er

sfz

sfz

dein

ist

die

dein

ist

T.
dei

nes

Thro

nes. Dein sind die

Him mel,

und

B.
dei

nes

Thro

nes. Dein sind die

Him

mel,

21

die

S. I
dein

ist,

dein ist

die

Er de,

die

Er

de,

dein ist die

S. II
Him

mel.

dein ist

die

Er

de,

dein ist die

A.
de,

dein sind die Him

mel und dein

ist die

Er

de,

dein ist die

T.
Er

de,

dein

sind die Him

mel und dein

ist die

Er

de,

dein ist die

B.
Er

de.

dein ist

die

Him

mell, dein

ist die

Er

de,

dein sind die

4
27

S. I
Him

mel, und dein

ist die

Er

de.

S. II
Him mel,

und dein ist

die

Er

de.

Him mel,

und dein ist

die

Er

de.

Him mel,

und dein ist

die

Er

de.

Him mel,

und dein ist

die

Er

de.

A.

T.

B.

Dein sind die Himmel und dein ist die Erde:


du hast der Welten Kreis, hast die Fle der Erde fest begrundet;
Gerechgkeit und der Wahrheit Kra sind die Pfeiler deines Thrones.
Dein sind die Himmel, dein ist die Erde.

Yours are the heavens and yours is the earth;


You have made all the worlds,
and the earth that you have founded in its fullness.
For jusce and the might of truth are the pillars of your kingdom.