You are on page 1of 1

9.3.

Sport
Warum ist es wichtig, Sport zu treiben?
Wie kann man die Sportarten gruppieren?
Für welche Sportarten interessieren Sie sich und warum?
Wo und wie treiben Sie in der Schule und in Ihrer Freizeit Sport?

Es ist wichtig, Sport zu treiben. Sport macht fit und gesund, erhöht die Ausdauer, fördert die
Konzentrationsfähigkeit und die Disziplin, stärkt die Muskeln und das Immunsystem. Man hat einen
durchtrainierten Körper. Beim Sport verbrennt man Fett und Kalorien. Sport wirkt positiv auf den Kreislauf
und den Stoffwechsel. Durch Bewegung kann man die Krankheiten vorbeugen und man nimmt nicht so
leicht zu. Wer sich bewegt, bleibt körperlich und geistig fit. Die Mannschaftsportarten stärkten die
Gemeinschaft und den Teamgeist.
Der Sport spielt aber im Leben der heutigen Menschen weniger Rolle, als er spielen sollte. Man bewegt sich
aber heutzutage kaum. Die Ursachen sind überall bekannt. Wir haben keine Zeit oder keine Lust. Nach der
Schule oder nach 8-Stunden- Arbeit fühlt man sich wie gerädert, man ist müde, will nichts machen, nur
fernsehen, in Ruhe bleiben und sich entspannen. Obwohl es sehr viele Sportarten gibt, die man treiben
könnte.
Die Sportarten kann man in verschiedene Gruppen einteilen./Es gibt verschiedene Sportarten, zum Beispiel
 Wintersportarten: wie r Ski, r Skisprung, d Eisschnelllauf, r Eiskunstlauf, r Schlittschuhlauf, r
Eishockey, r Snowboard, s Tauchen. Im Winter kann man noch Schlittschuh laufen, Ski fahren,
Schneeball werfen, rodeln, Snowboard fahren oder Eishockey spielen.
 Die Wassersportarten sind: s Schwimmen, s Segeln, s Rudern, r Wasserball, r Wasserski, Kanu
fahren, Boot fahren, Jet-Ski fahren
 Zu den Kampfsportarten gehören: s Boxen, s Ringen, s Judo, Karate, s fechten
 Die beliebtesten Ballspiele sind: r Korbball/Basketball, r Volleyball, r Handball, r Fußball, r
Wasserball
 Es gibt viele athletische Sportarten: r Lauf, r Weitsprung, r Hochsprung, r Stabhochsprung, r
Hürdenlauf, r Staffellauf, s Speerwerfen, s Diskuswerfen, s Hammerwerfen
 Motor – und Radsport: Formel 1, Motocross
 Sonstige Sportarten: s Turnen, s Reiten, s Schießen, , s Klettern
Wo und wann kann man Sport treiben?
Man kann überall Sport treiben. im Freien, zu Hause, in einem Fitnessraum, auf dem Sportplatz, in der
Schule, im Schwimmbad, allein, in Gesellschaft oder in einem Sportverein. In seiner Freizeit kann man Rad
fahren, Ausflüge machen, in den Bergen wandern, im Balaton oder am Strand schwimmen, Fußball,
Basketball oder Federball spielen. In Zgrót kann man noch Tennis spielen, reiten, kegeln, Karate machen,
oder Volkstanz lernen.
Ich habe wöchentlich 5 Sportstunden. In der Stunde laufen wir, machen gymnastische Übungen, spielen
Basketball, Handball oder Fußball. Ich spiele Handball in der Schulmannschaft. Im Sommer gehe ich
wandern, fahre Rad oder schwimme. Im Sommer spiele ich außerdem noch gern Beachvolleyball. Ich
spaziere jeden Tag mit meinem Hund. Ich bin nicht besonders aktiv, aber ich bewege mich genug.
Ich habe keine Lieblingssportart, aber im Fernseher sehe ich gern die Sportübertragungen, die Fußballspiele
und die Handballspiele. Meine Lieblingsmannschaft heißt …………………………. Ich habe keinen
Lieblingssportler, aber ich kenne viele Menschen, die gute Sportler sind. Ich glaube, ein Sportler kann ein
positives Vorbild für die Jugendlichen sein, weil sie hart trainieren und viel Ausdauer haben Ich denke aber,
Sport muss in erster Linie Spaß machen.