Sie sind auf Seite 1von 2

Aufgabenstellung in Betriebliche Informationssysteme

In Bezug auf Bike & Fit GmbH (Fahrradladen)

Deliverable I – Fachkonzept (FK): Das Fachkonzept (Strukturierte


Darstellung der Geschäftsprozesse mittels Beschreibungsmodellen,
die für die Fachseite verständlich sind (je nach Sicht z. B.: ERM,
EPK, Organigramm, Funktionsbaum) beinhaltet die Benennung des
ausgewählten Geschäftsprozesses im Allgemeinen sowie die
Problemdefinition im Detail (strategische Ausgangssituation). Hierin
wird der Gegenstand, d. h. der zu unterstützende Prozess oder
Workflow, aus fachlicher Sicht modellhaft beschrieben (Ist-Modell),
analysiert, Ansatzpunkte für die Auslagerung menschlicher Aufgaben
auf die Software-Roboter identifiziert sowie ein Vorschlag zur RPA-
gestützten Verbesserung formuliert (Soll-Modell). Die
fachkonzeptionellen Modelle sind methodisch durch
Selbstbeobachtung zu erzeugen, in Form von ARIS-Modellen mit dem
Modellierungswerkzeug ARIS-Express der Software AG zu
dokumentieren und als ARIS-Datenbank einzureichen. Der Link auf
das ARIS-Modellierungswerkzeug findet sich in der Rubrik „Software
& Downloads“.
Aufgaben | Ergebnisse:

 Benennung des Geschäfts- bzw. RPA-Prozesses,


 Erweiterte ereignisgesteuerte Prozesskette (eEPK) der Ist-Situation
mitsamt organisatorischen Zuständigkeiten, der bislang verwendeten
Formulare und Applikationen.
 Erweiterte ereignisgesteuerte Prozesskette (eEPK) mit Neuzuordnung
geeigneter Aufgaben an den Software-Roboter (Soll-Situation).
 ARIS-Express-Datenbank und PDF-Version.

 Deliverable II – Datenverarbeitungs-/Implementierungskonzept: Das DV-


Konzept verfeinert den fachlichen Entwurf und spezifiziert die notwendigen
Schritte zur technologischen Realisierung.

Aufgaben | Ergebnisse:

-       Business Process Modeling Notation (BPMN) 2.0-Modell o. ä. mit


Metadatenspezifikation.
-       ARIS-Express-Datenbank und PDF-Version.

-       Fakultativ: RPA-Implementierung mit dem Werkzeug Ui-Path.