Sie sind auf Seite 1von 5

separable Differentialgleichungen Da a Ordnung

gesucht yla
Gestalt y Hat
gly y lat Fla yeah
y FIX y
Vorgehensweise Variablentrennung

2 Halgly ggf da

53dg Saal da c 11 y la flat.gg


Sy'Idze
flaIdzeglylzeHYneu
ylzeI

Beispiel y 2altty day 2altty da


a

dy 522date
arotanly site allgemeine Lösung YIN tankte
Anfangswertproblem y 2altty yla.by 0
zB yl11

y 1 tan Atc 0

ylsel tankt 11 1

fan si 1 Ttt IT 1
2Lanist ITperiodisch

gut tanze A Def Bereich a

d KIT KER
zu At KIT KEIN
ze VATTETKT KEIN

gesucht inDGL Intervall als DefBereich


µ
EE Ä ÄEIFE

yl1 0 y 2altty
y WHET IntIT
HIN da
g dy
y flzelgly c

wie geht man mit denNullstellen von um


g
glyoko gla yo isteineLösung derDGL
vollständige Lösungs
strategie
allgemeineLösungdurch 5 dy Hat da c

FürjedeNullstelleyo von
g bekommtmaneinepartikuläre Lösung
Gpk Yo
Beispiel Populationsmodelle yt y ay yttl.ee
BakterienWachstum unbeschränkterLebensraum
WachstumeinerPopulationmitbeschränktem Lebensraum

y gla by ag by logistische DGL

Bsp y y 1
y separable DGL Hat 1
glyky 1 y
9101 0 yp.la
0Lsg.gl1I
0
1Lsg sypzlzel
S1dXtc
y1 dy
y

setcyfT.y
5 TÄTE 11 dg etc

lnlyl.hn y 1I
setclnyY
I atc e e
K
e

KEIN ke y y 1 ke g ke ke
ke ylke 11
YIN KEI
ke 1

YIN kke.IT kElRlso und yp.la O undyp.la 1


ylzet kkef KER und gpk 1
e.gg

ykylt yl.y.IO
2ylO 2 k 2 ylat z.IE
e 2 a lenkt
x link

DGL als Richtungsfeld

y Flay Lsggla
zujedenPunkt T.se
wird dieSteigung angegeben mitderderGraph durchden Punkt geht
Beispiel y ytze
y ytze yl315

Lsg ylat.ee 1 ne

Frage unterwelchen Bedingungen istein Anfangswertproblem AWP

y Hay glad yo eindeutiglösbar


do GolfIR GEIR offen
F G IR OCR F sollstetigepartielle Ableitungen
haben

Caoyo EG
Ausdehnen aufSysteme 1 Ordnung yTaol.jo
gesucht 5k 5 sein iynl tta.gl
µ Ä G IR GEIR
Existenz undEindeutigkeitssatzLEESatz
GegebenseidasAWP J Else5 Öko yo
Ä G IR GcIR ao.jo f1R
Esgelte GcIR istoffen
Ähatstetigepartielle Ableitungen
LaoJo IE 6
Dannhat dasAWPeine eindeutige maximalfortgesetzte Lösung

j I IR mit it see I
iilylad
yiiiily.la
FlaylaHivIla
cG für
jlxI alle see I

JedeandereLösungentstehtdurchEinschränkungdesIntervalls I
Beispiel y y3 2 Fln y G la y ly.to offen

JE stetig
3J stetig

3,21 E G
esgibteineeindeutige maximale Lösung

dt L t.y.de
Sydy Sadat

Jg Ja'tC y seit2C
y a VFC y3 V927 2
9 2 4 ze 5
Y a KIF y

f
Beispiel y 3cg adf.ge 3g y 75

D
Gpk
g S g dy 51da c etc
yld late

AWP yld.no
y 3g
µ ylze
YIN
0