Sie sind auf Seite 1von 3

TEMPORALSÄTZE DER VORZEITIGKEIT („nachdem“)

Übung 1
Gebrauchen Sie folgende nachdem-Temporalsätze in der Vergangenheit und Zukunft.
Beispiel: Ich mache das, nachdem er mir alles erklärt hat.
Ich machte das, nachdem er mir alles erklärt hatte.
Ich werde das machen, nachdem er mir alles erklärt hat.
1) Wir fahren nach Hamburg, nachdem er sich dort eine Arbeit gefunden hat. 2) Ich gehe schlafen,
nachdem ich die Zeitung gelesen habe. 3) Die Mutter geht in den Laden, nachdem das Kind
eingeschlafen ist. 4) Die Tochter hilft uns, nachdem sie die neuen Wörter gelernt hat. 5) Ich bringe
den Brief zur Post, nachdem ich ihn geschrieben habe. 6) Wir sprechen mit ihm nicht mehr, nachdem
ich alles erfahren habe. 7) Nachdem er Kaffee getrunken hat, raucht er eine Zigarette. 8) Die Tante
nimmt eine Arznei ein, nachdem sie gegessen hat.
1. Wir fahren nach Hamburg, nachdem er sich dort eine Arbeit gefunden hat.
- Wir fuhren nach Hamburg, nachdem er sich dort eine Arbeit gefunden hatte.
- Wir werden nach Hamburg fahren, nachdem er sich dort eine Arbeit gefunden
hat.
2. Ich gehe schlafen, nachdem ich die Zeitung gelesen habe.
- Ich ging schlafen, nachdem ich die Zeitung gelesen hatte.
- Ich werde schlafen gehen, nachdem ich die Zeitung gelesen habe.
3. Die Mutter geht in den Laden, nachdem das Kind eingeschlafen ist.
- Die Mutter ging in den Laden, nachdem das Kind eingeschlafen war.
- Die Mutter wird in den Laden gehen, nachdem das Kind eingeschlafen ist.
4. Die Tochter hilft uns, nachdem sie die neuen Wörter gelernt hat.
- Die Tochter half uns, nachdem sie die neuen Wörter gelernt hatte.
- Die Tochter wird uns helfen, nachdem sie die neuen Wörter gelernt hat.
5. Ich bringe den Brief zur Post, nachdem ich ihn geschrieben habe.
- Ich brachte den Brief zur Post, nachdem ich ihn geschrieben hatte.
- Ich werde den Brief zur Post bringen, nachdem ich ihn geschrieben habe.
6. Wir sprechen mit ihm nicht mehr, nachdem ich alles erfahren habe.
- Wir sprachen mit ihm nicht mehr, nachdem ich alles erfahren hatte.
- Wir werden mit ihm nicht mehr sprechen, nachdem ich alles erfahren habe.
7. Nachdem er Kaffee getunken hat, raucht er eine Zigarette.
- Nachdem er Kaffee getunken hatte, rauchte er eine Zigarette.
- Nachdem er Kaffee getunken hat, wird er eine Zigarette rauchen.
8. Die Tante nimmt eine Arznei ein, nachdem sie gegesen hat.
- Die Tante nahm eine Arznei ein, nachdem sie gegesen hatte.
- Die Tante wird eine Arznei einnehmen, nachdem sie gegesen hat.
Übung 2
Verbinden Sie die Sätze mit der Konjunktion „nachdem“. Beachten Sie Zeitformen im Haupt-
und Nebensatz.
Beispiel: Ich rief ihn an. Wir gingen ins Kino.
Nachdem ich ihn angerufen hatte, gingen wir ins Kino.
1) Er hat die Hochschule im Jahre 2005 absolviert. Er wurde Simultandolmetscher. 2) Ich
habe den Brief schon geschrieben. Ich gehe zur Post und werfe ihn ein. 3) Wir haben das Buch
schon gelesen. Wir müssen einen Aufsatz schreiben. 4) Der Krieg war zu Ende. Mein Vater kehrte
nach Hause von der Front zurück. 5) Mein Freund hat die Sommerprüfungen sehr gut bestanden. Er
fährt ans Schwarze Meer. 6) Der jüngere Bruder hat zu viele Kartoffeln geschält. Der Vater
schimpft auf ihn. 7) Ich habe die Schuhe geputzt und die Schulaufgaben gemacht. Endlich habe ich
eine Möglichkeit, einen Film „Harry Potter und der Halbblutprinz“ in der 3D-Version zu sehen. 8)
Wir übersetzten den Text. Ich erzählte ihn nach. 9) Der Wissenschaftler hat die Lösung des
Problems gefunden. Er kann seine Erfindung patentieren. 10) Er bemerkte den Fehler. Er ging
danach gleich zu seinem Chef. 11) Er stellte das Manuskript fertig. Er übersandte es danach dem
Verlag. 12) Zwei Beamte führten eine ausführliche Sicherheitskontrolle durch. Danach durften die
Passagiere an Bord des Flugzeuges gehen. 13) Zuerst drückte der Bankangestellte auf den roten
Knopf. Dann öffnete sich die Tür zum Tresorraum automatisch. 14) Es regnete tagelang. Es kam in
einigen Teilen des Landes zu Überschwemmungen.

1. Nachdem er die Hochschule im Jahr 2005 absolviert hatte, wurde er


Simultanübersetzer.
2. Nachdem ich den Brief geschrieben habe, gehe ich zur Post und werfe ihn ein.
3. Nachdem wir das Buch schon gelesen haben, müssen wir einen Aufsatz
schreiben (або модальне слово в кінець)
4. (Nachdem der Krieg geendet war, Mein Vater kehrte von der Front nach
Hause zurück.)
Nachdem der Krieg zu Ende gewesen war, kehrte mein Vater nach Hause von
der Front zurück
5. Nachdem mein Freund die Sommerprüfungen sehr gut bestanden hat, Er fährt
ans Schwarze Meer.
6. Nachdem mein jüngerer Bruder zu viele Kartoffeln geschält hatte, der Vater
schimpft auf ihn.
7. Nachdem ich meine Schuhe geputzt und meine Hausaufgaben gemacht habe,
Endlich habe ich eine Möglichkeit, einen Film „Harry Potter und der
Halbblutprinz“ in der 3D-Version zu sehen.
8. Nachdem wir den Text übersetzt hatten, ich erzählte ihn nach.
9. Nachdem der Wissenschaftler die Lösung des Problems gefunden hat, kann er
(чи er kann?) seine Erfindung patentieren.
10.Nachdem er den Fehler bemerkt hatte, ging er danach gleich zu seinem Chef.
11. Nachdem er das Manuskript fertig gestellt hatte, übersandte er es danach dem
Verlag.
12.Nachdem zwei Beamte eine ausführliche Sicherheitskontrolle durchgeführt
hatten, öffnete sich die Tür zum Tresorraum automatisch.
13.Nachdem der Bankangestellte auf den roten Knopf gedrückt hatte, öffnete sich
die Tür zum Tresor automatisch.
14.Nach tagelangem geregnet hatte, kam es in einigen Teilen des Landes zu
Überschwemmungen.
Übung 3
Bilden Sie Sätze nach dem Beispiel.
Beispiel: Aussprache üben / einen Text von der Kassette hören
Nachdem wir Aussprache geübt haben (hatten), hören (hörten) wir einen Text von
der Kassette.
1) den Text von der Kassette hören / den Text lesen 2) den Text lesen / neue Wörter an die Tafel
schreiben 3) die neuen Wörter ins Vokabelheft schreiben / Grammatik üben 4) Grammatik üben /
ein Kreuzworträtsel lösen 5) das Kreuzworträtsel lösen / ein Diktat schreiben 6) das Diktat
schreiben / einige Fragen besprechen 7) diskutieren / die Hausaufgabe aufschreiben 8) Eltern
werden / Ausbildung machen 9) heiraten / das Leben auf die Reihe kriegen 10) Urlaub machen /
das Wohnmobil kaufen 11) IT-Fachmann werden / viel zu Hause arbeiten 12) Digitalkamera kaufen
/ tolle Bilder machen 13) regelmäßig ins Fitnessstudio gehen / gesund bleiben 14) ein Notebook von
seinem Enkel geschenkt bekommen / sich für einen Computerkurs anmelden 15) ein
Motivationstraining machen / sich nach einem Monat besser fühlen. 16) sich in die Haare geraten /
sich nicht unterhalten 17) wieder fieberfrei sein / gesund schreiben 18) sich zu einer Tat aufraffen /
im Garten arbeiten 19) im Meer baden / in der Sonne liegen und braun werden 20) Musik mit
maximaler Lautstärke genießen / die Ohren schädigen