Sie sind auf Seite 1von 1

Muster Erstrechnung

Auf unserem Musterdokument haben Sie alles auf einen Blick


Die untenstehende Musterrechnung zeigt Ihnen exemplarisch, wie einzelne
Rechnungspositionen aufgeführt werden.

1. Ihre Rechnungsadresse:
An diese Adresse senden wir Ihnen Ihre Rech-
nung. Bitte beachten Sie: Diese Anschrift kann
von der Leistungsadresse abweichen. Ändern
können Sie die Rechnungsadresse schnell und
bequem unter Einstellungen.

2. Der Rechnungskopf:
Der Rechnungskopf zeigt das Erstellungsda-
tum Ihrer Rechnung sowie Ihre Kunden- und
Rechnungsnummer. Unser Kundenservice:
So erreichen Sie uns, falls Sie Fragen zu
Ihrer Rechnung haben. Damit wir Ihre Fragen
schneller beantworten können, halten Sie bitte
immer Ihre Kundennummer bereit.

3. Ihr Gesamtbetrag:
Hier weisen wir Ihren Rechnungsgesamtbetrag
aus. Dies ist der Gesamtbetrag, den wir bei
Ihnen abbuchen bzw. den Sie überweisen.
Er beinhaltet alle im Abrechnungszeitraum ge-
nutzten Produkte. Eine detaillierte Aufschlüs-
selung des Rechnungsbetrags können Sie in
den Rechnungsdetails ersehen. Bitte beachten
Sie: Wir weisen einzelne Posten der Rechnung
mit vier anstatt mit zwei Nachkommastellen
aus; dadurch ergibt sich für Sie eine höhere
Abrechnungsgenauigkeit.

4. Ihre Bankverbindung:
An dieser Stelle teilen wir Ihnen den Zeitpunkt
der Abbuchung sowie in anonymisierter Form
mit, von welcher Bankverbindung wir den zu
zahlenden Gesamtbetrag einziehen. Nehmen
Sie noch nicht am Lastschriftverfahren teil?
Dann finden Sie hier Informationen zur gültigen
Bankverbindung von Vodafone, zum
Verwendungszweck sowie zum zu
überweisenden Gesamtbetrag. Bitte geben Sie
den Verwendungszweck bei Überweisungen
immer an, damit wir Ihre Zahlung zuordnen
können.

5. Die Leistungsadresse:
An dieser Adresse stellen wir Ihnen Ihre gewählten Produkte zur Verfügung – hier am Beispiel eines Internet-Phone-Anschlusses.

6. Ihr monatlicher Grundpreis:


Den monatlichen Grundpreis – hier am Beispiel eines Festnetz-Telefonanschlusses – rechnet Vodafone grundsätzlich monatlich im Voraus ab. Bei
Ihrer ersten Rechnung berechnen wir den monatlichen Grundpreis anteilig, vom Zeitpunkt der Aktivierung des Anschlusses bis zum Ende des Monats.
Erhalten Sie die erste Rechnung erst im 2. Bereitstellungsmonat, wird zusätzlich zum anteviligen Grundpreis für den ersten Monat auch der
monatliche Grundpreis für den zweiten Monat abgerechnet. Ab der zweiten Rechnung erstreckt sich der Abrechnungszeitraum dann immer über
einen kompletten Kalendermonat. Welcher Zeitraum für Ihre Abrechnung relevant ist, können Sie der Spalte „Zeitraum“ entnehmen.

7. Verbrauchsabhängige Gebühren:
An dieser Stelle sind verbrauchsabhängige Gebühren aufgeführt – hier am Beispiel der monatlichen Kabel Phone-Verbindungen. Sie werden rück-
wirkend und taggenau berechnet. Die Kabel Phone-Verbindungen zeigen wir Ihnen auch dann an, wenn ausschließlich kostenfreie Verbindungen
geführt wurden. Den abgerechneten Leistungszeitraum können Sie der Spalte Zeitraum entnehmen.

8. Das Bereitstellungsentgelt:
Zu Vertragsbeginn berechnen wir Ihnen einmalig ein Bereitstellungsentgelt. Die Höhe des vereinbarten Bereitstellungsentgelts können Sie Ihrer
Preisliste sowie Ihrer Auftragsbestätigung entnehmen.

Mehr Informationen und weitere Musterrechnungen finden Sie im Kundenportal unter


https://kabel.vodafone.de/meinkabel/rechnungen (Dezember 2016).