Sie sind auf Seite 1von 1

BANDI

NF
O
VORRUNDE OST
06.11.2015 / BRENZWINGER

LEITER DER VERANSTALTUNG


Dr. Tobias Tanneberger

Brhlscher Garten 1
01067 Dresden

Mobil: +49 (0) 172 / 9831378


Mail: wudun@gmx.de

Ablauf der Show

Vereinbarungen

17:30 Uhr: Ankunft des SPH Teams u. Bands, Aufbau


der Backline, Kartenabrechnung
18:15 Uhr: Festlegung der Running Order
18:30 Uhr: Soundcheck Band 1

Tickets / Abrechnung:
Bitte bringt sowohl das Geld fr die vorverkauften Tickets
passend sowie briggebliebene Tickets vollzhlig mit.

20:00 Uhr: Einlass


20:30 Uhr: Band 1
21:15 Uhr: Band 2
22:00 Uhr: Band 3
22:45 Uhr: Band 4
23:30 Uhr: Band 5
00:00 Uhr: Stimmenauszhlung / Beratung der Jury
00:25 Uhr: Urteilsverkndung
Running Order der Bands:
Die Running Order wird erst vor Ort festgelegt. Die Band
mit den meisten Tickets darf sich ihren Slot whlen.
Anschlieend die Band mit den zweit meisten Tickets
usw. Falls ihr euch versptet, teilt dies bitte umgehend
dem Showleiter mit, damit die Running Order pnktlich
ermittelt werden kann.
Soundcheck:
Die erste Band macht einen Soundcheck, alle anderen
einen Line-Check innerhalb ihrer Umbauzeit (15 Min).
Solltet ihr auergewhnliche Instrumente mitbringen, teilt
uns dies bitte rechtzeitig mit.
Stage Time der Bands:
30 Minuten reine Spielzeit plus 15 Minuten Umbau.
Getrnke:
Wasser findet ihr in ausreichender Menge im
Backstage-Bereich.

Jury:
In den ersten Runden werden jeweils 2-3 Personen die
Jury bilden. Diese steht euch nach der Show noch fr ein
Feedback und Verbesserungsvorschlge zur Verfgung.
Bitte nutzt diese Chance. Das Jury-Feedback ist einer
der wichtigsten Punkte der SPH-Philosophie. Die Jury
nimmt sich gerne Zeit, um euch Strken und Schwchen
eures Auftritts aufzuzeigen, damit ihr weiter an euch
arbeiten knnt.
Bewertungssystem:
Wer in die nchste Runde kommt, entscheiden zu 50%
das Publikum und zu 50 % die Jury. Alle Details zur
Bewertung knnt ihr auf unserer Homepage nachlesen.
Jugendschutz:
Personen unter 16 Jahren ist es erlaubt, die
Veranstaltung mit einem Formular und in Begleitung
eines
Erziehungsberechtigten zu besuchen.