Sie sind auf Seite 1von 2

Bündnis 90/Die Grünen NRW - LDK Hagen 20-22.

März 2009
W-LWL-15

Thomas Hinze 28.02.2009


Im Grund 6
32694 Dörentrup
05265/7897
hinze@ejh-schweicheln.de

Liebe Freundinnen und Freunde,

hiermit bewerbe ich mich am 22.März 2009 auf der Teil- LDK in Hagen erneut um einen
Listenplatz für die Reserveliste der Landschaftsversammlung Westfalen- Lippe.

Ich bin seit 1994 kommunalpolitisch tätig und insbesondere seit 12 Jahren in der grünen
Fraktion beim Landschaftsverband Westfalen –Lippe aktiv dabei.
Mein Arbeitsschwerpunkt beim LWL ist der Bereich Jugend- und Schulpolitik. Für diesen
Bereich bin ich auch seit vielen Jahren der Obmann für Jugend/Schule.
In der neuen Legislaturperiode möchte ich gerne weiter in der grünen LWL- Fraktion aktiv
und gestaltend insbesondere grüne Jugend- und Schulpolitik im LWL betreiben.

Hierbei kommt mir zu gute, dass ich neben meiner 15-jährigen kommunalpolitischen
Erfahrung in unterschiedlichen politischern Gremien und Ämtern auch zusätzlich über
vielfältige Praxiserfahrungen, sowie über Fach- und Leitungskompetenz in der Jugendhilfe
und Schule verfüge. In der harten Alltagspraxis - auf politischer und auf fachlicher Ebene -
wird der Spagat nur zu deutlich, nämlich fachpolitische Ziele, Konzepte und Vorhaben mit
den begrenzten finanziellen Mitteln anzustoßen, umzusetzen oder zu verändern. So fällt es
oftmals schwer, pädagogische Standards zu halten oder neu zu definieren oder aber auch
Widerstände zu überwinden, um neue Wege zu gehen. Hier ist viel Beharrlichkeit
notwendig.

Im grünen Fraktionsarbeitskreis Jugend/Schule haben wir uns in den letzen Jahren mit
vielen Themen beschäftigt, mit der

• Fürsorgeerziehung in den 50-er. und 60-er Jahren,


• mit behinderten Kindern in Pflegefamilien
• mit der Geschlossenen Heimunterbringung
• mit der Betreuung von Kindern unter 3 Jahren
• mit Rauchfreien Jugendheimen
• mit dem Therapeutenschlüssen an den LWL- Förderschulen,
• mit der Integration behinderter Kinder in Kindergärten und Schulen
• mit der Berufsorientierung in den LWL- Förderschulen
• mit einer gesunden Schulspeisung in den Förderschulen,

um einige Inhalte zu nennen.

In der neuen Legislaturperiode wird die Arbeit nicht weniger werden – im Gegenteil. Neben
den „alt bekannten Themen“ stehen beispielsweise derzeitig das KIBITZ, das Thema
KIBITZ und behinderte Kinder oder aber verbindliche Standards bei der Schülerbeförderung
von Kindern mit Behinderung ganz oben auf der grünen Fraktions- Agenda.

Ich hoffe, ich habe Euch überzeugen können und bitte um Unterstützung meiner
Kandidatur, damit ich in der grünen Fraktion weiter mitarbeiten kann.

Thomas Hinze
Bündnis 90/Die Grünen NRW - LDK Hagen 20-22. März 2009
W-LWL-15

Name: Thomas Hinze

Alter: 45 Jahre

Familienstand: verheiratet, zwei Kinder

Beruf: Diplom- Sozialarbeiter


1988 – 2001
Jugend- und Sportamt Kreis Herford
seit 2001
Erziehungsleiter der
Evangelischen Jugendhilfe Schweicheln

Hobbylandwirt: Bewirtschaftung eines 4 ha großen Arche-


Hofes für vom Aussterben bedrohten Nutztierrassen

Vorsitzender „Verein Tiere im Dorf e.V.“

Politischer Werdegang: seit 1994 Mitglied bei B90/Die Grünen,


KV Lippe
seit 1994 SKB Kreistagsfraktion Lippe
Jugendhilfeausschuss
seit 1997 SKB in der LWL- Fraktion
Jugendhilfeausschuss, Schul-
Ausschuss
Obmann für Jugend/Schule
2002 – 2004 Mitglied der Landschafts-
Versammlung im LWL
2002 – 2004 Kreistagsmitglied in Lippe
seit 2004 Ratsherr in Dörentrup
2009 Bürgermeisterkandidat
in der Gemeinde Dörentrup