Sie sind auf Seite 1von 4

Referenzliteraturliste für die Prüfungen

an den Musikschulen des Landes Kärnten


im Fach GITARRE

ELEMENTARPRÜFUNG
Technische Lernziele/Kompetenzen (Auswahl):

• sichere und angemessene Haltung des Instrumentes


• Liedbegleitung mit leeren Bässen und einfachen Akkorden
• 2 stimmiger versetzter Anschlag mit leeren Bässen

Referenzstücke, die das MINDEST-Niveau abbilden:


G. Kloyer: Der Pinguin (aus Fango Tango, Verlag Hubertus Nogatz)

C. Hartog: The Juggler (aus „String Walker“, Verlag Alsbach-Educa)

D. Aguado: Andantino

Weitere Literaturbeispiele:
Solo:
H. Neusiedler Ein niederländisch Tänzlein Grad 2 leere Bässe, gl. Anschlag
M. Langer, F. Negez Tanz der Bienen (aus Play Guitar) Grad 1
J. Wanders, H.Hoogenberg The Guitar Dance (aus Guitar & Co) Grad 2-3 gegriffene Bässe, gl. Anschlag

Ensemble:
M. Giuliani Thema aus Op. 47, Duo (Verlag Ricordi SY. 2552) Grad 2 leere Bässe, gl. Anschlag
M. Schumacher Pavane, Quartett (Verlag Ricordi Sy. 2619) Grad 1
H.J.Teschner Short´nin Bread, Trio (Verlag Acoustic Music) Grad 2-3 da rhythmisch anspruchsvoll
G. Kloyer Fango-Tango, Duo (Verlag Hubertus Nogatz) Grad 1
F. Herweg Flip-Flop, Duo Grad 2 gl. Anschlag
G. Kloyer Die Reise nach Spanien, Duo Grad 1

Anmerkung: Grad 1 Mindestniveau bis Grad 3 Obergrenze dient der groben Orientierung

1
ERSTE ÜBERTRITTSPRÜFUNG
Technische Lernziele/Kompetenzen (Auswahl):

• Gleichzeitiger 2 stimmiger Anschlag mit leeren und gegriffenen Bässen


• einfaches Lagespiel vorwiegend I.+II. Lage mit Lagewechseln
• Arpeggio
• Einfache Bindungen
• Kennenlernen des Barreés
• Dämpf Techniken

Referenzstücke, die das MINDEST-Niveau abbilden:


F. Carulli: Andante op. 241 No.18

Robert Morandell: Hydra (aus „Herkules Aufgaben“ Verlag Doblinger)

Maria Linemann: Country Dance (aus z.B. O.Humbach: Saitenwege, Dux Verlag)

Weitere Literaturbeispiele:

z.B. das Heft „Der sehr leichte Einstieg“ (DUX Verlag) praktisch alle Stücke

Solo:
L. Brouwer Etude No1 aus Etudes Simples Grad 2
F. Carulli: Etüde No 3, Etüde op 241 No 5 Grad 1
F. Neges Kleine Geschichte aus „Supermix 2“ (Verlag Doblinger) Grad 2
Ensemble:
A. Diabelli Tanz No 1 aus 12 Ungarischen Nationaltänzen (Orpheus) Grad 1
M. Linnemann Auf dem Eis unterwegs Grad 2

Weitere Literaturbeispiele sind u.A. in der Literaturliste des TMSW http://saiten-zupf.tmsw.at/index.php?id=1424

2
ZWEITE ÜBERTRITTSPRÜFUNG
Technische Lernziele/Kompetenzen (Auswahl):

• Spiel bis zur VII. Lage, Griffbrettkenntnis bis zum XII. Bund
• Barreé Technik
• Differenzierte Mehrstimmigkeit

Referenzstücke, die das MINDEST-Niveau abbilden:


M. Carcassi; Etüde op.60 No.

L. Legnani: Caprice No 1 aus Sechs Capricen op. 250

F.Tárrega: Lágrima

Weitere Literaturbeispiele:

Solo:
M.D.Pujol Septiembre oder Etüde No.2 Grad 3
G.A.Brescianello Partita (in A) Grad 2-3 (Verziehrungen)
L.Brower Etudes simples 6, (7,11)
Ensemble:
Luis Bonfa Samba de Orfeo (Gitarrenduo) Grad 1 Bossa Nova Begl.
Celso Machado Pacoca (Flöte+Git.)
Begleitung:
E.Clapton Tears in heaven

Weitere Literaturbeispiele u.A. in der Literaturliste des TMSW http://saiten-zupf.tmsw.at/index.php?id=1424

3
ABSCHLUSSPRÜFUNG
Technische Lernziele/Kompetenzen (Auswahl):

• Ausgezeichnete Tonbildung (Nagelspiel)


• Anspruchsvolle Spieltechniken (Tremolo, Rasguado)
• Spiel über das ganze Griffbrett
• Auswendiger Vortrag eines längeren Programmes

Referenzstücke, die das MINDEST-Niveau abbilden:


folgt

Version 02.05.2017
4