Sie sind auf Seite 1von 2

pia dek 59.

Mathematik–Olympiade
m 2. Runde (Regionalrunde)
la
Oly

5 sse
Aufgaben
c 2019 Aufgabenausschuss für die Mathematik-Olympiade in Deutschland
www.mathematik-olympiaden.de. Alle Rechte vorbehalten.

Hinweis: Der Lösungsweg mit Begründungen und Nebenrechnungen soll deutlich erkennbar
sein. Du musst also auch erklären, wie du zu Ergebnissen und Teilergebnissen gelangt bist.
Stelle deinen Lösungsweg logisch korrekt und in grammatisch einwandfreien Sätzen dar.

590521
Das Rechteck in der Abbildung wurde aus 8 Hölzchen der gleichen
Länge gelegt.
a) Lege ein weiteres Rechteck aus 8 Hölzchen, das andere Seitenlängen hat.
Nun stehen 24 Hölzchen der gleichen Länge zur Verfügung.
b) Wie viele verschiedene Rechtecke kann man aus diesen 24 Hölzchen legen, wenn man für
jedes Rechteck immer alle 24 Hölzchen verwendet?
Die Anzahl der Hölzchen wird auf 100 erhöht.
c) Ermittle wieder die Anzahl der verschiedenen Rechtecke, die aus ihnen gelegt werden
können, wenn man für jedes Rechteck alle 100 Hölzchen verwendet.
Gib einen Rechenweg an, ohne alle Rechtecke zu zeichnen!

590522
Die Regionalrunde der 59. Mathematik-Olympiade findet am 13. November statt. Wenn man
die Zahlen für den Tag und den Monat hintereinander aufschreibt, erhält man die Zahl 1311.
Diese Zahl hat die Quersumme (1 + 3 + 1 + 1 = ) 6 und das Querprodukt (1 · 3 · 1 · 1 = ) 3.
Der Monat soll dabei immer mit zwei Ziffern angegeben werden. Zum Beispiel ergibt das
Datum 5. Januar die Zahl 501.
a) Für wie viele Tage im Jahr 2019 gilt, dass die zusammengesetzte Zahl aus dem Tag und
dem Monat die Quersumme 6 hat?
b) Welches ist die kleinste Quersumme und welches ist die größte Quersumme, die im Laufe
des Jahres für die Zahl aus Tag und Monat erreicht werden kann?
Gib alle Tage mit Datum an, an denen die kleinste bzw. größte Quersumme erreicht
wird.
c) Gib alle Tage im Jahr an, für die die Zahl aus Tag und Monat das Querprodukt 3 hat.

Auf der nächsten Seite geht es weiter!

1
590523
Eine spezielle Rechenmaschine arbeitet nur mit natürlichen Zahlen, und sie ist so program-
miert, dass sie bei Eingabe einer Zahl genau die folgenden Operationen hintereinander ausführt
und dann das Ergebnis ausgibt:
An die Eingabezahl werden zunächst zwei Nullen gehängt, dann wird die erhaltene Zahl hal-
biert. Zu diesem Wert wird die Zahl 23 addiert und danach wird diese Summe mit 3 multipli-
ziert.
a) Welches Ergebnis wird die Rechenmaschine anzeigen, wenn man die Zahl 4 eingibt?
b) Bestimme die Startzahl, die eingegeben wurde, wenn die Maschine das Ergebnis 2019
anzeigt.
c) Begründe, dass alle Ergebnisse der Rechenmaschine auf die Ziffer 9 enden müssen.

590524
Alexander, Bernd, Cedric und Dirk sind in einem Ruderverein. Der Ruderverein hat folgende
vier Boote: einen blauen Vierer ohne Steuermann (vier Sitze), einen weißen Zweier mit Steu-
ermann (drei Sitze) und einen grünen und einen blauen Zweier ohne Steuermann (jeweils zwei
Sitze).
a) Diese vier Jungen trainieren im Vierer ohne Steuermann. Dabei ist es wichtig, wer an
welcher Stelle im Boot sitzt.
Wie viele verschiedene Besetzungen lassen sich aus diesen Jungen zusammenstellen?
b) Nun bekommen diese Jungen Lust, im Zweier mit Steuermann zu trainieren.
Wie viele Besetzungen lassen sich jetzt aus den vier Jungen bilden?
Es kommt wieder auf die Sitzpositionen an!
c) Wie viele Möglichkeiten gibt es, die vier Jungen auf die beiden Zweier ohne Steuermann
zu verteilen? Hier kommt es nicht auf die Sitzpositionen in den Booten an.