Sie sind auf Seite 1von 1

Aufgabe: Korrigiere alle Fehler im Text!

Jedes Klaidungsstük, jeder Schaal, jede Untterhose wurden auseinandergefalltet, semtliche Dosen
aufgeschraupt, selbst meine elektrische Zanbürste wurde auf Schprengstoff getestet. Dass ich kaum
Kleidung, dafür viele Wörterbücher dabeihate, weckte Misstrauen.
Während dieser Untersuchung fand die Befrahgung statt. Wenn kennen Sie in Israel? Bei wemm werden
Sie woohnen? Für wen werden Sie arbeiten? Worin besteht Ihre Aufgabe?
Der Soldat sah mir in die Augen. Weshalp ich nach Izrael gekommen bin und weshalb ich nicht schoon
früer gekommen bin und weshalb nicht für immer. Die Soldatin durchsuchte mit ihren langen rot
lakkierten Negeln meine Arabisch Wörterbücher, auch ihr Ton wurde zunehment agresiv. Weshalb ich in
Arabische Länder gereist bin und was ich über den Nahostkonflikt wiße.
»Sprechen Sie arabisch?«
»Ja.«
»Weshalb?«
»Ich habe es Studiert.«
»Sprechen Sie hebräisch?«

Aufgabe: Korrigiere alle Fehler im Text!

Jedes Klaidungsstük, jeder Schaal, jede Untterhose wurden auseinandergefalltet, semtliche Dosen
aufgeschraupt, selbst meine elektrische Zanbürste wurde auf Schprengstoff getestet. Dass ich kaum
Kleidung, dafür viele Wörterbücher dabeihate, weckte Misstrauen.
Während dieser Untersuchung fand die Befrahgung statt. Wenn kennen Sie in Israel? Bei wemm werden
Sie woohnen? Für wen werden Sie arbeiten? Worin besteht Ihre Aufgabe?
Der Soldat sah mir in die Augen. Weshalp ich nach Izrael gekommen bin und weshalb ich nicht schoon
früer gekommen bin und weshalb nicht für immer. Die Soldatin durchsuchte mit ihren langen rot
lakkierten Negeln meine Arabisch Wörterbücher, auch ihr Ton wurde zunehment agresiv. Weshalb ich in
Arabische Länder gereist bin und was ich über den Nahostkonflikt wiße.
»Sprechen Sie arabisch?«
»Ja.«
»Weshalb?«
»Ich habe es Studiert.«
»Sprechen Sie hebräisch?«

Aufgabe: Korrigiere alle Fehler im Text!

Jedes Klaidungsstük, jeder Schaal, jede Untterhose wurden auseinandergefalltet, semtliche Dosen
aufgeschraupt, selbst meine elektrische Zanbürste wurde auf Schprengstoff getestet. Dass ich kaum
Kleidung, dafür viele Wörterbücher dabeihate, weckte Misstrauen.
Während dieser Untersuchung fand die Befrahgung statt. Wenn kennen Sie in Israel? Bei wemm werden
Sie woohnen? Für wen werden Sie arbeiten? Worin besteht Ihre Aufgabe?
Der Soldat sah mir in die Augen. Weshalp ich nach Izrael gekommen bin und weshalb ich nicht schoon
früer gekommen bin und weshalb nicht für immer. Die Soldatin durchsuchte mit ihren langen rot
lakkierten Negeln meine Arabisch Wörterbücher, auch ihr Ton wurde zunehment agresiv. Weshalb ich in
Arabische Länder gereist bin und was ich über den Nahostkonflikt wiße.
»Sprechen Sie arabisch?«
»Ja.«
»Weshalb?«
»Ich habe es Studiert.«
»Sprechen Sie hebräisch?«