Sie sind auf Seite 1von 66

Universität für Musik und darstellende Kunst, Wien

Univ.-Prof. Dr. Martin Lichtfuss

Historische Satztechniken

Materialien zur Musik des 19. Jahrhunderts

Universität für Musik und darstellende Kunst, Wien Univ.-Prof. Dr. Martin Lichtfuss Historische Satztechniken Materialien zur Musik

19. JAHRHUNDERT (1)

LICHTFUSS

FIGURATIVE AKKORDERWEITERUNG

œ j ‰ œ œ œ œ # œ & # ˙ . ˙ . œ
œ
j
‰ œ œ œ œ # œ
&
#
˙
.
˙
.
œ
˙
.
˙
.
œ
b
˙
.
˙
.
b ˙ .
˙
.
œ
œ
?
J

Nonenakkord:

19. J AHRHUNDERT (1) L ICHTFUSS F IGURATIVE A KKORDERWEITERUNG œ j ‰ œ œ œ
19. J AHRHUNDERT (1) L ICHTFUSS F IGURATIVE A KKORDERWEITERUNG œ j ‰ œ œ œ
19. J AHRHUNDERT (1) L ICHTFUSS F IGURATIVE A KKORDERWEITERUNG œ j ‰ œ œ œ
19. J AHRHUNDERT (1) L ICHTFUSS F IGURATIVE A KKORDERWEITERUNG œ j ‰ œ œ œ

w w b w w

w w b w w

œ

   

w w

             

b ˙ ˙

   
 

w w w w

w w w b w w w

w w w b w w w

Œ

œ œ

Œ

# œ œ œ

 

Œ

b b ˙ ˙

 

œ œ œ œ

 

& w w

 

w

w

w

w

   

œ

   
       

b ˙

 

n œ

             

œ

     

?

w

w

w

w

Œ

œ œ œ Œ

 

œ

Œ

b ˙

 

n œ

         
19. J AHRHUNDERT (1) L ICHTFUSS F IGURATIVE A KKORDERWEITERUNG œ j ‰ œ œ œ
L.v.Beethoven, 3. Symph., 1. Satz
L.v.Beethoven, 3. Symph., 1. Satz

3

19. JAHRHUNDERT (2)

LICHTFUSS

19. J AHRHUNDERT (2) L ICHTFUSS Sextvorhalt/Tredezimvorhalt (- akkord) F. Schubert, Sonate B-Dur op. posth., 2.
19. J AHRHUNDERT (2) L ICHTFUSS Sextvorhalt/Tredezimvorhalt (- akkord) F. Schubert, Sonate B-Dur op. posth., 2.

Sextvorhalt/Tredezimvorhalt (-akkord)

19. J AHRHUNDERT (2) L ICHTFUSS Sextvorhalt/Tredezimvorhalt (- akkord) F. Schubert, Sonate B-Dur op. posth., 2.
19. J AHRHUNDERT (2) L ICHTFUSS Sextvorhalt/Tredezimvorhalt (- akkord) F. Schubert, Sonate B-Dur op. posth., 2.
19. J AHRHUNDERT (2) L ICHTFUSS Sextvorhalt/Tredezimvorhalt (- akkord) F. Schubert, Sonate B-Dur op. posth., 2.

F. Schubert, Sonate B-Dur op. posth., 2. Satz

19. J AHRHUNDERT (2) L ICHTFUSS Sextvorhalt/Tredezimvorhalt (- akkord) F. Schubert, Sonate B-Dur op. posth., 2.

4

19. JAHRHUNDERT (3)

LICHTFUSS

19. J AHRHUNDERT (3) L ICHTFUSS 5
19. J AHRHUNDERT (3) L ICHTFUSS 5
19. J AHRHUNDERT (3) L ICHTFUSS 5
19. J AHRHUNDERT (3) L ICHTFUSS 5
19. J AHRHUNDERT (3) L ICHTFUSS 5
19. J AHRHUNDERT (3) L ICHTFUSS 5
19. J AHRHUNDERT (3) L ICHTFUSS 5

5

G. Verdi, Aida , 2. Finale, Triumphmarsch

G. Verdi, Aida , 2. Finale, Triumphmarsch 6 Fine Da Capo al Fin
G. Verdi, Aida , 2. Finale, Triumphmarsch 6 Fine Da Capo al Fin

6

Fine Da Capo al Fin
Fine
Da Capo al Fin

19. JAHRHUNDERT (5)

LICHTFUSS

Tritonusvorhalt/Undezimakkord

19. J AHRHUNDERT (5) L ICHTFUSS Tritonusvorhalt/Undezimakkord 7
19. J AHRHUNDERT (5) L ICHTFUSS Tritonusvorhalt/Undezimakkord 7
19. J AHRHUNDERT (5) L ICHTFUSS Tritonusvorhalt/Undezimakkord 7
19. J AHRHUNDERT (5) L ICHTFUSS Tritonusvorhalt/Undezimakkord 7

7

19. J AHRHUNDERT (5) L ICHTFUSS Tritonusvorhalt/Undezimakkord 7
19. J AHRHUNDERT (5) L ICHTFUSS Tritonusvorhalt/Undezimakkord 7
19. J AHRHUNDERT (5) L ICHTFUSS Tritonusvorhalt/Undezimakkord 7
19. J AHRHUNDERT (5) L ICHTFUSS Tritonusvorhalt/Undezimakkord 7

19. JAHRHUNDERT (6)

LICHTFUSS

Doppelterzklänge/Dur- + Mollterz:

Schubert, Sonate B-Dur, 2. Satz, T. 30.

19. J AHRHUNDERT (6) L ICHTFUSS Doppelterzklänge/Dur- + Mollterz: Schubert, Sonate B-Dur, 2. Satz, T. 30.
19. J AHRHUNDERT (6) L ICHTFUSS Doppelterzklänge/Dur- + Mollterz: Schubert, Sonate B-Dur, 2. Satz, T. 30.

Exkurs

19. J AHRHUNDERT (6) L ICHTFUSS Doppelterzklänge/Dur- + Mollterz: Schubert, Sonate B-Dur, 2. Satz, T. 30.

Chopin, Polonaise c-moll op.40/2, T. 18 vor Ende

19. J AHRHUNDERT (6) L ICHTFUSS Doppelterzklänge/Dur- + Mollterz: Schubert, Sonate B-Dur, 2. Satz, T. 30.

8

9
9

9

10

O. Messiaen – Quatuor pour la Fin du Temps, 8. Satz

O. Messiaen – Quatuor pour la Fin du Temps, 8. Satz 11

11

O. Messiaen – Quatuor pour la Fin du Temps, 8. Satz 11
12

12

19. JAHRHUNDERT (7)

LICHTFUSS

TERZVERWANDTSCHAFTEN

E e as AS C ES a A
E
e
as AS
C
ES
a
A
es Es es A a c e E AS as
es
Es
es
A
a
c
e
E
AS
as

F. Schubert, Streichquintett C-Dur

19. J AHRHUNDERT (7) L ICHTFUSS T ERZVERWANDTSCHAFTEN E e as AS C ES a A

R. Strauss, aus Elektra

19. J AHRHUNDERT (7) L ICHTFUSS T ERZVERWANDTSCHAFTEN E e as AS C ES a A
19. J AHRHUNDERT (7) L ICHTFUSS T ERZVERWANDTSCHAFTEN E e as AS C ES a A

L. van Beethoven, Frühlingssonate op. 24 für Violine und Klavier, 3. Satz

19. J AHRHUNDERT (7) L ICHTFUSS T ERZVERWANDTSCHAFTEN E e as AS C ES a A
19. J AHRHUNDERT (7) L ICHTFUSS T ERZVERWANDTSCHAFTEN E e as AS C ES a A

13

19. JAHRHUNDERT (8)

LICHTFUSS

PLAGALE WIRKUNGEN

19. J AHRHUNDERT (8) L ICHTFUSS PLAGALE W IRKUNGEN 14
19. J AHRHUNDERT (8) L ICHTFUSS PLAGALE W IRKUNGEN 14
19. J AHRHUNDERT (8) L ICHTFUSS PLAGALE W IRKUNGEN 14
19. J AHRHUNDERT (8) L ICHTFUSS PLAGALE W IRKUNGEN 14
19. J AHRHUNDERT (8) L ICHTFUSS PLAGALE W IRKUNGEN 14
19. J AHRHUNDERT (8) L ICHTFUSS PLAGALE W IRKUNGEN 14

14

19. JAHRHUNDERT (9)

LICHTFUSS

19. J AHRHUNDERT (9) L ICHTFUSS F. Chopin, Etüde op.10 Nr.12 ("Revolutionsetüde") 15
19. J AHRHUNDERT (9) L ICHTFUSS F. Chopin, Etüde op.10 Nr.12 ("Revolutionsetüde") 15
19. J AHRHUNDERT (9) L ICHTFUSS F. Chopin, Etüde op.10 Nr.12 ("Revolutionsetüde") 15
19. J AHRHUNDERT (9) L ICHTFUSS F. Chopin, Etüde op.10 Nr.12 ("Revolutionsetüde") 15

F. Chopin, Etüde op.10 Nr.12 ("Revolutionsetüde")

19. J AHRHUNDERT (9) L ICHTFUSS F. Chopin, Etüde op.10 Nr.12 ("Revolutionsetüde") 15
19. J AHRHUNDERT (9) L ICHTFUSS F. Chopin, Etüde op.10 Nr.12 ("Revolutionsetüde") 15
19. J AHRHUNDERT (9) L ICHTFUSS F. Chopin, Etüde op.10 Nr.12 ("Revolutionsetüde") 15
19. J AHRHUNDERT (9) L ICHTFUSS F. Chopin, Etüde op.10 Nr.12 ("Revolutionsetüde") 15

15

L. Bernstein – West Side Story; Lied der Maria

L. Berns tein – West Side Story ; Lied der Maria 17
L. Berns tein – West Side Story ; Lied der Maria 17

17

F. Lehár – Giuditta; Auftrittslied des Octavio 1. Akt

F. Lehár – Giuditta ; Auftrittslied des Octavio 1. Akt 18

18

F. Lehár – Giuditta ; Auftrittslied des Octavio 1. Akt 18
19

19

19
20

20

20
22
22
22

22

19. JAHRHUNDERT (10)

LICHTFUSS

19. J AHRHUNDERT (10) L ICHTFUSS V ARIANTENTECHNIK

VARIANTENTECHNIK

19. J AHRHUNDERT (10) L ICHTFUSS V ARIANTENTECHNIK
19. J AHRHUNDERT (10) L ICHTFUSS V ARIANTENTECHNIK
19. J AHRHUNDERT (10) L ICHTFUSS V ARIANTENTECHNIK
19. J AHRHUNDERT (10) L ICHTFUSS V ARIANTENTECHNIK

19. JAHRHUNDERT (11)

LICHTFUSS

19. J AHRHUNDERT (11) L ICHTFUSS w # œ # ‹ ˙ ˙ ˙ F. Liszt,
19. J AHRHUNDERT (11) L ICHTFUSS w # œ # ‹ ˙ ˙ ˙ F. Liszt,
19. J AHRHUNDERT (11) L ICHTFUSS w # œ # ‹ ˙ ˙ ˙ F. Liszt,
19. J AHRHUNDERT (11) L ICHTFUSS w # œ # ‹ ˙ ˙ ˙ F. Liszt,
19. J AHRHUNDERT (11) L ICHTFUSS w # œ # ‹ ˙ ˙ ˙ F. Liszt,
19. J AHRHUNDERT (11) L ICHTFUSS w # œ # ‹ ˙ ˙ ˙ F. Liszt,
19. J AHRHUNDERT (11) L ICHTFUSS w # œ # ‹ ˙ ˙ ˙ F. Liszt,
w # œ # ‹ ˙ ˙ ˙ F. Liszt, Sonate h-moll, & w w T.
w
# œ
# ‹ ˙ ˙ ˙
F. Liszt, Sonate h-moll,
& w w
T.
615
? b w
# ˙
# œ œ
œ
C. Franck, Choral h-moll, zehntletzter Takt
n œ œ
œ
œ
œ
&
# # # # #
n ˙ œ
n œ
œ
# œ
˙ .
b ˙ ˙ .
œ œ
?
n ˙ ˙ .
˙
‹ œ
n
œ œ
œ
n ˙
# # # # #
œ
nach Elimination der Figurationsnoten
n œ œ
n œ
&
# # # # #
œ
œ
n ˙ œ
n œ
œ
b ˙ ˙
# œ œ
˙ .
œ œ
?
n ˙ ˙ .
˙
œ
n
œ œ
œ
n ˙
# # # # #
œ

19. JAHRHUNDERT (12)

LICHTFUSS

19. J AHRHUNDERT (12) L ICHTFUSS w b w w w w w w & w
19. J AHRHUNDERT (12) L ICHTFUSS w b w w w w w w & w
w b w w w w w w & w w w w w w A
w
b w w
w
w
w w
& w w
w w
w w
A b w w
19. J AHRHUNDERT (12) L ICHTFUSS w b w w w w w w & w
F. Schubert, Sonate B-Dur, op. posth., Ende der Exposition
F. Schubert, Sonate B-Dur, op. posth., Ende der Exposition
19. J AHRHUNDERT (12) L ICHTFUSS w b w w w w w w & w

"Tristanakkord"

19. J AHRHUNDERT (12) L ICHTFUSS w b w w w w w w & w
19. J AHRHUNDERT (12) L ICHTFUSS w b w w w w w w & w

25

LITERATURBEISPIELE 19. JH.

LICHTFUSS

L ITERATURBEISPIELE 19. J H . L ICHTFUSS R. Wagner, aus: Tristan und Isolde, 1. Akt,

R. Wagner, aus: Tristan und Isolde, 1. Akt, 4. Szene

L ITERATURBEISPIELE 19. J H . L ICHTFUSS R. Wagner, aus: Tristan und Isolde, 1. Akt,

28

LITERATURBEISPIELE 19. JH.

LICHTFUSS

L ITERATURBEISPIELE 19. J H . L ICHTFUSS 31
L ITERATURBEISPIELE 19. J H . L ICHTFUSS 31

31

RICHTLINIEN ZUR HARMONISIERUNG VON M ELODIEN

IM STIL DES

18.
18.

UND

FRÜHEN 19.

JAHRHUNDERTS

Auftakte durchaus auch unisono möglich; dadurch akzentuiertes Metrum

im allg. "größerer" harmonischer Rhythmus, keine "wuchernden" Figurationen

Akkordwiederholungen nicht verpönt

 

Orgelpunkt als typisches Gestaltungsmittel

(weiterhin) Kadenzharmonik & mit Zwischendominanten (modale Wendungen im Liedsatz wenn überhaupt, dann nur in Spuren); Beschränkungen bei den Akkordverbindungen aber nicht "so" streng

exponierte Anwendung des D 7 -Klanges

 

bewusste Anwendung des D 4 -akkordes statt des ("ehemaligen") verm. Dreiklangs der VII

3

 

Einbeziehung des Ø 7-Akkordes als VII (D) bzw. als #IV (D D ) in Dur (= Pendant zum V 7 in Moll)

 

6 -Vorhalt alternativ zum

  • 4 6 -VH

Tiefalteration der 6 /Moll-Anleihe in Dur-Umgebung als klangliche Anreicherung und Ausgangspunkt zu harmonischen Varianten (Moll-S. usw.)

6

exponierte Anwendung von besonders auf I; Durchgangs-

4

–Klängen, allerdings eher auf anderen als der V. Stufe:

  • 6 4 -Klänge,

)

13 -Vorhalte/ 11 -Vorhalte eher selten, wenn, dann diskret!

 

Aufweichungen des 4 -VH durch typische Mehrfach-Vorhalte:

 

9

4 -VH, 4 -VH mit D 7 , 4 /LT-VH.

bei Melodietönen (Mittelstimmen!): Streberichtung charakteristischer Dissonanzen

kann (unter Umständen!) umgangen werden – Beispiele: 7! ,

6

!

4

Leitton: eher nicht abspringend " fehlende Quint des Zielakkords wird in Kauf genommen

große Scheu vor Terzverdoppelungen (anders als im 17./18. Jh.! – vgl. temperierte Stimmung!)

 

36

J. Brahms - Volksliedsätze

J. Brahms - Volksliedsätze 37

37

38

38

39

39

!g 40
!g
40
Tonsatz 5 — 19. Jahrhundert/Melodien, S 1 — LICHTFUSS j j j 6 j j œ
Tonsatz 5
19. Jahrhundert/Melodien,
S 1
LICHTFUSS
j
j
j
6
j
j
œ .
œ
œ
.
œ
& b 8
œ
œ
œ
œ
œ œ
œ
œ
œ
.
œ
œ
Sah ein Knab'
ein
Rös - lein steh'n,
Rös - lein auf
der
Hei - den,
? 6
b 8
j
j
j
j
j
b
œ
j
œ
&
œ
œ
œ
œ
œ
œ
œ
œ .
œ
œ
œ œ
œ
.
war so jung und
mor - gen - schön,
lief er schnell ,
es
nah' zu seh'n,
?
b
j
j
j
j
b
œ .
œ
œ
œ
&
œ
œ
œ
œ
œ .
œ
œ
sah's
mit vie -
len
Freu - den.
Rös - lein, Rös - lein,
?
b
j
j
.
œ
œ
œ
j
œ
œ
j
b
œ
œ
&
œ
œ
.
œ
œ
œ
Rös -
lein rot,
Rös - lein auf
der
Hei -
den.
?
b
j
j
j
j
j
& œ
œ
.
œ
œ œ
œ œ
œ
.
œ
œ
œ
.
œ
œ
œ
œ
œ
œ œ
Ich
weiß nicht, was soll es be - deu - ten, dass
ich
so trau -
rig
bin,
ein
?

50

Tonsatz 5 — 19. Jahrhundert/Melodien, S 2 — LICHTFUSS j j j & œ . œ
Tonsatz 5
19. Jahrhundert/Melodien,
S 2
LICHTFUSS
j
j
j
& œ
.
œ
œ œ
œ œ
œ
.
œ
j
œ
œ
œ
œ
œ œ
œ
.
œ
œ
Mär - chen aus ur - al
- ten
Zei - ten,
das
kommt mir nicht aus dem
Sinn.
Die
?
j
j
j
œ
.
&
œ
œ
œ
œ
œ
# œ
œ œ
œ
.
œ
œ
œ . œ œ
œ œ
Luft
ist kühl und es
dun - kelt,
und
ru - hig fließt
der
Rhein,
der
?
j
j
j
j
œ
œ
œ
œ
œ
œ
œ
œ
œ .
œ
& œ
.
œ
œ œ
œ œ
œ
Gip - fel des Ber -
ges
fun -
kelt
im
A - bend - son -
nen -
schein.
?
b
3
b
œ
Œ
&
4
œ ˙
œ ˙
œ
œ
# œ
˙
œ .
œ .
Schwes - ter -lein,
Schwes - ter -lein,
wann geh'n wir nach
Haus?
?
3
b b 4

51

Tonsatz 5 — 19. Jahrhundert/Melodien, S 3 — LICHTFUSS b œ œ œ œ b œ
Tonsatz 5
19. Jahrhundert/Melodien,
S 3
LICHTFUSS
b
œ
œ
œ
œ
b
œ
œ œ
œ
œ
œ œ
œ
&
œ
œ
œ
œ
œ
"Mor - gen, wenn die
Hah -
nen
krähn,
woll'n wir nach
Hau -
se
gehn,
?
b
b
b
b
œ
.
œ
œ
&
˙
˙
œ
# œ .
œ
œ
.
# œ
˙
Brü - der - lein,
Brü - der - lein,
dann gehn wir
nach
Haus."
?
b
b
#
j
1.
4
œ
.
& 4
œ
.
œ
œ
˙
œ œ œ
˙ .
.
œ
œ
œ œ œ
œ
œ
Die
Blü
- me - lein, sie
schla - fen schon
Köpf - chen auf
längst
im Mon -
den - schein, sie
nik - ken mit den
ih -
ren Sten - ge–
? #
4
.
4
.
2.
j
#
œ
œ
œ .
œ
Œ œ œ
œ œ
œ
œ
œ
œ œ
Ó
&
˙
œ œ
˙
lein.
Es
rüt-telt sich der
Blü - ten - baum, er
säu - selt wie im
Traum:
? #
#
j
j
œ
.
œ
œ
œ
.
œ
œ
&
˙
œ
œ œ
œ
œ œ
œ
˙
.
Schla -
fe,
schla -
fe,
schlaf
ein, mein
Kin - de
-
lein.
? #

52

Tonsatz 5 — 19. Jahrhundert/Melodien, S 4 — LICHTFUSS j ˙ b œ ˙ œ .
Tonsatz 5
19. Jahrhundert/Melodien,
S 4
LICHTFUSS
j
˙
b
œ
˙
œ .
&
œ
Œ
œ
˙
Œ
œ
œ
œ œ .
œ
œ
.
œ
Jetzt
kom -men die lus - ti - gen
Ta - ge,
Schät - zel
a
-
de,
und
?
b
j
j
˙
b
œ
œ
œ .
œ
Œ
&
œ
œ
œ
œ œ
œ
œ
˙
œ
.
dass
ich
es dir
auch nur
sa - ge:
Es
tut
mir gar nicht
weh.
?
b
j
b
œ
œ
œ
œ
œ
&
œ
.
œ
œ
.
# œ
œ
.
# œ
œ
œ
œ
Und im
Som - mer,
da blüht
der
ro -
te,
ro - te Mohn,
und ein
?
b
j
j
˙
œ .
j
b
œ
˙
œ
œ .
œ
&
œ . œ
œ .
# œ
œ
.
Œ
# œ
œ œ
œ
lus - ti - ges Blut kommt
ü - ber - all da - von.
Schät - zel
a
-
de,
a - de,
?
b
1.
2.
j
j
˙
˙
œ .
.
˙
œ .
œ
b
œ
˙
Œ
.
Œ
&
Schät
-
zel
a
-
de!
Schät
-
zel
a
-
de!
?
.
b
.

53

Harmonisieren Sie die folgende Liedmelodie im Stil des frühen 19. Jahrhunderts:

4 œ œ œ œ j œ j œ j b b œ . œ œ
4
œ œ œ
œ j œ j
œ j
b b
œ .
œ
œ œ
œ œ j
œ j
œ œ
œ j
˙
œ j
Œ
œ
&
4
œ
Hab
oft in Krei-se der
Lie -
ben
in
duf- ti - gem
Gra-
se
ge
-
ruht
und
?
4
b b
4
˙
œ
œ
œ
œ j œ j
œ
œ
b b
œ œ
œ
œ j
œ j
œ
œ œ
˙
Œ
œ
&
mir
ein
Lied- lein ge
-
sun - gen,
und
al-
les
war
wie -
der
gut,
und
?
b b
œ
œ j œ j
œ j
œ
œ
œ j
b b
œ
œ
œ .
œ
œ j
œ
œ . œ
˙
Œ
œ
&
mir
ein
Lied- lein ge
-
sun
-
gen,
und
al -
les
war
wie - der
gut,
und
?
b b
˙
n œ
b ˙
œ
œ j
œ œ
œ j
b b
Œ
œ j
œ
&
œ
˙
Œ
al
-
les,
al
-
les,
und
al -
les
war
wie -
der
gut.
?
b b

54

55

55

Tonsatz 5 — 19. Jahrhundert/"Schmalzmelodien", S 1 — LICHTFUSS "Mein Vaterland" b b b C œ
Tonsatz 5
19. Jahrhundert/"Schmalzmelodien", S 1
LICHTFUSS
"Mein Vaterland"
b
b
b
C
œ .
j
Œ
œ
œ
Œ
&
œ
œ
œ
˙
œ
œ
œ œ
œ œ
œ
?
b
C
b
b
j
b
b
j
Œ
œ
Œ
œ
&
b
œ
œ .
n œ .
œ
œ
œ
˙
œ
œ
œ
œ
?
b
b
b
j
j
j
b
œ
b
œ
.
˙
b
œ œ
œ
œ
.
œ œ
œ
œ
.
œ œ
Œ
œ
&
?
b
b
b
j
b
œ .
j
œ
˙
b
œ
œ
œ
.
&
b
œ
œ
œ
œ
œ
Œ
˙
œ
?
b
b
b
j
j
b
b
œ .
.
&
b
œ
œ
œ
œ
œ
œ
œ
Œ
œ
œ
œ
œ
˙
?
b
b
b

56

Tonsatz 5 — 19. Jahrhundert/"Schmalzmelodien", S 2 — LICHTFUSS "Ehre, Freiheit" # # j œ Œ
Tonsatz 5
19. Jahrhundert/"Schmalzmelodien", S 2
LICHTFUSS
"Ehre, Freiheit"
#
#
j
œ
Œ
j
Œ
&
œ
œ .
œ
œ œ œ
œ
œ
œ œ
œ
œ œ
œ .
œ
˙
?
#
#
j # j # œ œ & œ œ œ . œ Œ Œ œ œ
j
#
j
#
œ
œ
&
œ
œ
œ
.
œ
Œ
Œ
œ
œ # œ
œ
.
œ
# œ
˙
œ
?
#
#
#
j
#
œ
œ
˙
.
œ
œ
&
œ
œ
# ˙
œ
œ
œ
Ó
œ # œ
?
#
#
j
#
j
.
#
œ
œ
œ
œ
œ .
œ
œ
j
&
˙
œ
œ .
Œ
œ
˙ .
?
#
#
j
#
j
œ
.
#
œ œ
œ
œ .
œ ˙
œ
&
œ
œ
Ó
˙ .
œ
œ
˙
?
#
#

57

Tonsatz 5 — 19. Jahrhundert/"Schmalzmelodien", S 3 — LICHTFUSS "Der Sang ist verschollen" j j 6
Tonsatz 5
19. Jahrhundert/"Schmalzmelodien", S 3
LICHTFUSS
"Der Sang ist verschollen"
j
j
6
j
œ .
j
œ
œ
j
‰ ‰
j
œ
& 8
œ .
œ
.
œ . œ
œ
œ œ
œ œ
œ
.
œ
? 6
8
j
j
j
j
j
œ
.
œ
œ . œ
œ
˙ .
œ . œ œ
œ
œ
œ . œ
œ
œ . œ
œ
œ ‰ œ
&
?
j
œ .
j
1.
2.
œ
œ .
œ
œ
œ
˙ .
œ
‰ œ
.
Œ
&
.
˙ .
œ .
?
.
.
"Viva Verdi!"
r
3
#
œ
œ œ œ . œ
œ
.
œ
.
r
œ
.
œ
#
˙
œ
œ œ œ œ œ
œ .
œ
œ r
œ
.
&
# œ œ
œ
?
#
#
r
#
œ
œ œ œ . œ
œ
.
œ
.
#
œ
.
œ
# ˙
œ œ œ . œ œ
œ
˙
œ
Œ
&
?
#
#

58

Tonsatz 5 — 19. Jahrhundert/"Schmalzmelodien", S 4 — LICHTFUSS "Klaget nicht" # # j # #
Tonsatz 5
19. Jahrhundert/"Schmalzmelodien", S 4
LICHTFUSS
"Klaget nicht"
#
#
j
#
#
4
œ œ
œ
.
œ œ
œ
œ œ
Œ œ œ
œ œ œ # œ
˙
Œ œ œ
&
4
?
#
#
4
#
#
4
#
#
j
œ
#
#
œ
œ œ
œ œ
n œ
.
œ œ
œ œ
Œ
˙
Œ
&
œ œ œ œ # œ
?
#
#
#
#
#
j
#
œ n œ
.
œ
œ
#
#
œ
œ
œ
œ œ
œ
œ œ
˙
œ
Œ
Œ
&
œ œ
?
#
#
#
#
#
#
#
#
j
œ
˙
œ
.
œ
œ
œ
Œ
œ
œ
Ó
&
œ
œ
œ œ
œ
?
#
#
#
#

59

Tonsatz 5 — 19. Jahrhundert/"Schmalzmelodien", S 5 — LICHTFUSS "Hier sind wir versammelt" b j j
Tonsatz 5
19. Jahrhundert/"Schmalzmelodien", S 5
LICHTFUSS
"Hier sind wir versammelt"
b
j
j
b
.
&
œ
œ
œ œ œ œ œ œ
œ œ œ œ
œ
œ œ œ
œ œ
.
œ
n œ œ
?
b
.
b
.
b
j
j
j
b
œ
&
œ œ œ œ œ œ
œ œ œ
œ
œ œ œ œ
œ
œ œ
œ
œ
œ œ œ
?
b
b
j
b
b
œ
œ
œ œ
œ
œ
œ œ
œ œ
œ
œ œ
&
œ œ
œ
œ
?
b
b
j
b
œ
œ
œ
œ œ
œ
b
œ
œ
œ
œ œ
œ
œ
œ
&
?
b
b

60

Tonsatz 5 — 19. Jahrhundert/"Schmalzmelodien", S 6 — LICHTFUSS "Der Knapp" # # j & œ
Tonsatz 5
19. Jahrhundert/"Schmalzmelodien", S 6
LICHTFUSS
"Der Knapp"
#
#
j
&
œ
œ œ
œ .
œ
Œ
Œ
œ
œ œ
œ
œ
œ
œ œ n œ
œ
?
#
#
#
œ
#
œ
b œ
œ
œ
œ
b ˙
œ
œ
n œ
œ
˙
&
œ
œ
?
#
#
#
œ
œ
#
œ
œ
œ
œ
œ
œ
œ
œ
Œ
Œ
&
œ
œ
œ
œ
?
#
#
#
œ
œ
#
œ
œ
œ
œ
œ
œ
œ
œ
œ
œ
Œ
Œ
&
œ œ
?
#
#

61

Tonsatz 5 — 19. Jahrhundert/"Schmalzmelodien", S 7 — LICHTFUSS "Am Waldteiche" b 6 j b j
Tonsatz 5
19. Jahrhundert/"Schmalzmelodien", S 7
LICHTFUSS
"Am Waldteiche"
b
6
j
b
j
œ
b
œ
j
&
8
j
œ
.
œ ‰
œ
œ
œ œ
œ œ
œ œ
œ œ œ
œ
œ
?
b
6
b
b
8
j
b
j
.
.
b
j
œ
œ
b
œ
. œ .
œ œ œ
œ .
œ
.
Œ œ
&
œ œ œ œ œ
œ œ œ
?
b
b
b
j
j
j
b
j
b
œ
œ
j
b
œ ‰
œ
œ œ
œ
&
œ
œ œ œ
œ
œ
œ œ œ
œ
?
b
b
b
j
j
j
b
œ .
œ
œ œ
b
œ
œ
œ
œ
œ .
˙
.
b
‰ Œ
&
œ œ
œ
?
b
b
b

62

Tonsatz 5 — 19. Jahrhundert/"Schmalzmelodien", S 8 — LICHTFUSS "Drumb gehet tapfer an" j # .
Tonsatz 5
19. Jahrhundert/"Schmalzmelodien", S 8
LICHTFUSS
"Drumb gehet tapfer an"
j
#
.
œ
˙
œ
œ
œ
œ . œ œ
œ
.
œ œ
Œ
.
&
œ œ
.
œ
? #
.
.
.
.
j
#
j
œ
œ
.
œ
˙
œ
œ .
j
# œ
# œ œ .
Œ
&
œ
œ
œ
œ œ
œ
? #
j
#
˙
œ œ œ œ
œ œ
œ . œ œ œ œ œ
œ œ œ œ
&
œ
œ œ œ œ œ
? #
"Im Grünen"
j
j
j
œ .
œ
˙
œ œ
œ œ œ
˙
œ . œ
œ œ
& œ
œ
.
Œ œ
œ œ
?
1.
2.
œ œ
j
j
œ œ
œ
œ
œ
.
œ
œ
Œ
.
œ
œ .
œ
˙ .
&
˙
œ
.
?
.
.

63

Tonsatz 5 — 19. Jahrhundert/"Schmalzmelodien", S 9 — LICHTFUSS j # j j . j œ
Tonsatz 5
19. Jahrhundert/"Schmalzmelodien", S 9
LICHTFUSS
j
#
j
j
.
j
œ
œ
œ
.
œ œ
œ
œ œ
œ
.
œ œ # œ n œ
&
œ ˙
œ .
œ
œ œ
œ
? #
#
j
j
œ
.
œ
œ
œ œ
œ
.
j
&
œ
# œ
.
œ œ œ
œ œ
œ œ
˙
œ
œ
? #
j œ œ œ œ . œ œ œ œ œ 4 œ œ . œ
j
œ œ
œ
œ . œ œ œ œ œ
4
œ œ . œ œ
œ
. œ ˙
œ . œ œ j œ
œ
& 4
œ
? 4
4
œ œ œ . œ œ œ œ . œ œ œ œ œ . œ
œ
œ
œ . œ œ
œ
œ . œ œ
œ
œ œ
. œ ˙
œ
œ . œ œ ˙
&
œ
?

64