You are on page 1of 2

Landeshauptstadt

München
Sozialreferat
Amt für Wohnen und Migration
Servicestelle zur Erschließung
ausländischer Qualifikationen

Beratungsformular

Das Beratungsformular senden Sie ausgefüllt an:


E-Mail: servicestelle-anerkennung.soz@muenchen.de oder per Fax: 0 89/ 233-67102

Persönliche Daten
Männlich: Weiblich:
Vorname: Nachname:

Geburtsdatum: Wohnort:

Telefon: E-Mail:

Wann sind Sie am besten erreichbar für Rückfragen?

Wurden Sie schon von uns beraten? Ja Nein

Staatsangehörigkeit: Einreisejahr:

Welche Deutschkenntnisse haben Sie? Keine A1 A2 B1 B2 C1 C2


Haben Sie ein Deutschzertifikat? Ja Nein

Welche beruflichen Ziele haben Sie? (Arbeiten, weiterbilden, studieren,...)

Angaben zu Ihrem ausländischen Abschluss


1. Abschluss (Beruf oder Studium, Titel und Fachrichtung)
Ausländische Bezeichnung (Beispiele: inzener elektrotechnika; Licenciado en Pedagogia):

Deutsche Übersetzung (Beispiele: Ingenieur Elektrotechnik; Licenciado in Pädagogik):

Name der Institution:

Land:

Dauer in Jahren: Abschlussjahr:

Haben Sie deutsche Übersetzungen davon? Ja Nein


2. Abschluss (Beruf oder Studium, Titel und Fachrichtung)
Ausländische Bezeichnung (Beispiele: Magistr Biologija; Master of Arts in Economics):

Deutsche Übersetzung (Beispiele: Magister in Biologie; Master of Arts Wirtschaftswissenschaften):

Name der Institution:

Land:

Dauer in Jahren: Abschlussjahr:

Haben Sie deutsche Übersetzungen davon? Ja Nein

Sonstige Informationen
Haben Sie in Ihrem(n) Beruf(en) gearbeitet? Wenn ja, wie viele Jahre?

Wie haben Sie von unserer Beratungsstelle erfahren?

Möchten Sie uns noch etwas mitteilen?

Wichtige Informationen

➔ Ja, ich möchte, dass die Servicestelle zur Erschließung ausländischer Qualifikationen mir
wichtige Informationen (z.B. Stellenangebote, gesetzliche Änderungen, Veranstaltungen zu meinem Beruf)
per Email zusendet. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dafür senden Sie eine Email an
servicestelle-anerkennung.soz@muenchen.de.

Datenschutzrechtliche Einwilligungserklärungen

➔ Hiermit willige ich ein, dass die Servicestelle zur Erschließung ausländischer
Qualifikationen meine für die Beratung erforderlichen personenbezogenen Daten – unter Beachtung der
jeweils gültigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen (Bayerisches Datenschutzgesetz) erhebt, verarbeitet
und speichert. Es werden Daten zu meiner Person, meinem Berufsabschluss und meinem Lebenslauf
erhoben. Dies ist erforderlich, um eine optimale Beratung zu gewährleisten. Weiterhin werden die Daten
pseudonymisiert und statistisch ausgewertet um das Angebot der Servicestelle zur Erschließung
ausländischer Qualifikationen laufend zu verbessern. Außerdem werden meine pseudonymisierten Daten
durch das Netzwerk IQ statistisch ausgewertet; Rückschlüsse auf meine Person sind damit nicht möglich.
Ich kann diese Einwilligung jederzeit mit der Wirkung für die Zukunft widerrufen. Ohne eine Einwilligung ist
keine Beratung möglich.

➔ Weiterhin bin ich damit einverstanden, dass die gespeicherten personenbezogenen Daten an
die für die Anerkennung zuständige Stelle oder an weitere Einrichtungen (wie z.B. Agentur für Arbeit,
Jobcenter, Beratungseinrichtungen und Träger von Qualifizierungsmaßnahmen und Sprachkursen)
weitergegeben werden, sofern dies für die Fallbearbeitung erforderlich ist. Ich kann diese Einwilligung
jederzeit mit der Wirkung für die Zukunft widerrufen. Ohne diese Einwilligung ist eine Beratung möglich.
Es können aber keine anderen Einrichtungen für mich kontaktiert werden.