Sie sind auf Seite 1von 2

A. Den Beruf wechseln.

Ergänzen Sie die Adjektive in der richtigen Form, Achten


sie auf das Artikelwort.
Frau Lingen ist Bankkauffrau ,,Eigentlich habe ich einen (gut) ………….. Beruf``, sagt
sie. Frau Lingen arbeitet nur den ……….. (halb) Tag, denn sie hat einen ………………..
(klein) Sohn. Bei ihrer ……………… (täglich) Arbeit in einer ……………….. (groß)
Bank spricht sie mit den Kunden ,, Vor allem ……………………. (alt) Personen
kommen in die Bank. Ihnen muss ich oft die …………………(neu) Dinge erklären``. Das
macht sie gern. Aber sie musst auch ……………….. (langweilig) Sachen machen und
das ihr …………………… (groß) Problem. Deshalb möchte sie ihren Beruf wechseln,
wenn sie wieder den ……………. (ganz) Tag arbeitet: ,,Ich habe schon eine
…………………. (toll) Idee!``

B. Was war in der Schule gut, was nicht ? Ergänzen Sie können, wollen, dürfen,
müssen im Präteritum.
1. In der Schule hatte ich keine Probleme. Nur in Mathe ………… ich viel lernen
2. Wir ……………. im Unterricht nichts trinken. Das ……… unsere Lehrer nicht
3. Erinnerst du dich? Bei Frau Rick …………….. wir immer ganz ruhig sein
4. Wir war es bei euch? ………………………. Ihr auch so viele Hausaufgaben machen?
5. Ich …………………… immer gern am Computer lernen, aber ich …………….. das
nur in der Schule machen, weil wir zu Hause keinen Computer hatten.
6. In Sport ……………. Wir immer Fußball spielen, aber wir ………………… nicht.
Wir …………….. immer so komische Übungen machen.
7. Ich habe in der Nähe von der Schule gewohnt, deshalb ……………. Ich länger
schlafen.