Sie sind auf Seite 1von 276

© Siemens 2022

Ausgabe
Katalog Februar
D 32 2022

MOTION CONTROL DRIVES

SINAMICS S210
Servoantriebssystem
siemens.com/d32
© Siemens 2022

Verwandte Kataloge
Motion Control Drives D 31.1 Motion Control System PM 21
SINAMICS Umrichter für Einachsantriebe SIMOTION
Einbaugeräte Ausrüstungen für Produktionsmaschinen

PDF (E86060-K5531-A111-A2) E86060-K4921-A101-A4

Motion Control Drives D 31.2 Industrielle Schalttechnik IC 10


SINAMICS Umrichter für Einachsantriebe SIRIUS
Dezentrale Umrichter

PDF (E86060-K5531-A121-A2) PDF (E86060-K1010-A101-B3)

Motion Control Drives D 31.5 Industrielle Schalttechnik IC 10 AO


SINAMICS Umrichter für Einachsantriebe SIRIUS Classic
Infrastrukturumrichter für HLK/Wasser/Abwasser
SINAMICS G120X

PDF (E86060-K5531-A151-A3) PDF (E86060-K1010-A191-A5)

Motion Control Drives D 34 Niederspannungs-Energieverteilung LV 10


SIMATIC MICRO-DRIVE und Elektroinstallationstechnik
Servoantriebssystem SENTRON • SIVACON • ALPHA
Schutz-, Schalt-, Mess- und Überwachungs-
geräte, Schaltanlagen und Verteilersysteme
PDF (E86060-K5534-A101-A2) PDF (E86060-K8280-A101-B4)

SINAMICS S120 D 21.3 SIMATIC ST 70


Umrichter-Einbaugeräte Bauform Chassis und Produkte für
Chassis-2 Totally Integrated Automation
Cabinet Modules und Cabinet Modules-2
SINAMICS S150
Umrichter-Schrankgeräte
E86060-K5521-A131-A7 PDF (E86060-K4670-A101-B8)

Motion Control Drives D 21.4 SIMATIC HMI / ST 80/ST PC


SINAMICS S120 und SIMOTICS PC-based Automation
Bedien- und Beobachtungssysteme
PC-based Automation

E86060-K5521-A141-A1 PDF (E86060-K4680-A101-C9)

Servogetriebemotoren D 41 Industrielle Kommunikation IK PI


SIMOTICS S-1FG1 SIMATIC NET
Stirnrad-, Flach-, Kegelrad- und
Stirnradschneckengetriebemotoren

PDF (E86060-K5541-A101-A5) E86060-K6710-A101-B8

Niederspannungsmotoren D 81.1 Industry Mall


SIMOTICS GP, SD, XP, DP Informations- und Bestellplattform
Baureihen 1FP1, 1LE1, 1LE5, 1MB1, 1MB5, 1PC1 im Internet
Baugrößen 63 bis 450
Leistung 0,09 bis 1000 kW
PDF (E86060-K5581-A111-B5) www.siemens.de/industrymall

SIMOGEAR D 50.1
Getriebemotoren
Stirnrad-, Flach-, Kegelrad-,
Stirnradschnecken- und
Schneckengetriebemotoren
PDF (E86060-K5250-A111-A8)
© Siemens 2022

Ausgabe
Katalog Februar
D 32 2022

MOTION CONTROL DRIVES

SINAMICS S210
Servoantriebssystem
siemens.com/d32

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,


wir freuen uns, Ihnen die neue Ausgabe des Katalogs D 32 · Februar 2022 vorstellen zu können. Der Katalog verschafft einen
umfassenden Überblick über das Servoantriebssystem SINAMICS S210.
Das Servoantriebssystem SINAMICS S210 besteht aus einem SINAMICS S210 Servo-Umrichter, einem SIMOTICS S Servomotor
und einer zugehörigen Ein-Kabel-Technik-Verbindungsleitung (One Cable Connection - OCC).
Das Einachs-AC/AC-Servo-Umrichtersystem besticht durch hohe Performance und Dynamik für Midrange Motion Control Applikationen.
Neben Aktualisierungen und technischen Anpassungen wurde die neue Ausgabe des Katalogs im Wesentlichen um die
Servo-Planetengetriebemotoren SIMOTICS S-1FT2, einzelne Varianten der Servomotoren SIMOTICS S-1FK2 und 1FT2 und die
Servomotoren SIMOTICS S-1FS2 Achshöhe 80 erweitert.
Die in diesem Katalog aufgeführten Produkte sind auch Bestandteil der Industry Mall.
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Ihre Siemens Geschäftsstelle.
Aktuelle Informationen zu SINAMICS S210 finden Sie im Internet unter www.siemens.de/sinamics-s210
Den Zugang zu unserer Industry Mall finden Sie im Internet unter www.siemens.com/industrymall
Anregungen und Verbesserungswünsche nimmt Ihr persönlicher Ansprechpartner gerne entgegen.
Sie finden ihn in unserer Ansprechpartner-Datenbank unter www.siemens.de/automation-kontakt
Wir hoffen, dass der Katalog D 32 · Februar 2022 für Sie eine oft und gern benutzte Auswahl- und Bestellunterlage sein wird und
wünschen Ihnen viel Erfolg mit unseren Produkten und Lösungen.
Mit freundlichen Grüßen

Frank Golüke
Vice President
General Motion Control
Siemens AG, Digital Industries, Motion Control
© Siemens 2022
© Siemens 2022

SINAMICS S210 Servoantriebssystem


Motion Control Drives
Systemübersicht
1

SINAMICS S210 Servo-Umrichter


2

SIMOTICS S Servomotoren und


Servo-Planetengetriebemotoren
3
für SINAMICS S210
Katalog D 32 · Februar 2022

Ungültig:
Katalog D 32 · Juli 2021

Laufende Aktualisierungen dieses Katalogs finden Sie MOTION-CONNECT Verbindungstechnik


4
in der Industry Mall:
www.siemens.de/industrymall

Wenden Sie sich bitte an Ihre Siemens Geschäftsstelle.

© Siemens AG 2022

Engineering Tools
5

Dienstleistungen und Dokumentation


6

Klicken Sie im Katalog-PDF auf eine Artikel-Nr., um diese in der


Industry Mall aufzurufen und alle Informationen zu erhalten.
Artikel-Nr.
Anhang
7
6SL3070-0AA00-0AG0
6SL3072-0AA00-0AG0

Oder direkt im Internet, z. B.


www.siemens.com/product?6SL3070-0AA00-0AG0

Die in diesem Katalog aufgeführten Produkte


und Systeme werden unter Anwendung
eines zertifizierten Qualitätsmanagement-
systems nach DIN EN ISO 9001 hergestellt/
vertrieben. Das Zertifikat ist in allen IQNet-
Ländern anerkannt.
© Siemens 2022

Integrated Drive Systems


Schneller am Markt und schneller in der Gewinnzone mit Integrated Drive Systems
Integrated Drive Systems sind die wegweisende Antwort von Siemens Das Ergebnis: ein optimaler Workflow vom Engineering bis zum Service,
auf das hohe Maß an Komplexität, das heute die Antriebs- und Auto- der zu mehr Produktivität, gesteigerter Effizienz und höherer Verfügbar-
matisierungstechnik prägt. Die weltweit einzige echte Komplettlösung keit führt. So verkürzen Integrated Drive Systems spürbar die Time-to-
für gesamte Antriebssysteme zeichnet sich vor allem durch die dreifache Market und die Time-to-Profit.
Integration aus: Horizontale, vertikale und Lifecycle-Integration gewähr-
leisten, dass sich jede Antriebskomponente nahtlos in jedes Antriebs-
system, jede Automatisierungsumgebung und sogar in den gesamten
Lebenszyklus einer Anlage integrieren lässt.

Horizontale Integration
Integriertes Antriebsportfolio: Die Kernelemente eines vollständig
integrierten Antriebssystems sind Frequenzumrichter, Motoren, Kupplun- Sie können die Verfügbarkeit
gen und Getriebe. Bei Siemens sind sie alle aus einer Hand erhältlich. Ihrer Applikation oder Anlage
Perfekt integriert – perfekt im Zusammenspiel. Für alle Leistungsklassen.
Als Standardlösung oder für individuelle Anforderungen maßgeschnei-
erhöhen – auf bis zu
dert. Kein anderer Anbieter am Markt kann ein vergleichbares Portfolio
anbieten. Darüber hinaus sind alle Siemens-Antriebskomponenten
optimal aufeinander abgestimmt, so dass sie in jeder Applikation optimal

99% *
zusammenspielen.

*Beispielsweise bei Förderaufgaben

Integration in die
Automatisierungstechnik
Mit dem TIA Portal können
Dank vertikaler Integration ist der Antriebsstrang nahtlos in
die gesamte Automatisierungsumgebung eingebettet – eine Sie Ihre Engineering-Zeit
wesentliche Voraussetzung für eine Produktion mit maxi- reduzieren – um bis zu
maler Wertschöpfung. Integrated Drive Systems sind als
Teil von Totally Integrated Automation (TIA) von der
Feldebene bis hin zum Manufacturing Execution

30%
System perfekt in die Systemarchitekturen des
gesamten industriellen Fertigungsprozesses
integriert. Das ermöglicht ein Maximum an
Kommunikation und Steuerung und damit
optimale Prozesse.

Lifecycle-Integration
Die Lifecycle-Integration bringt zusätzlich den Faktor Zeit ins Spiel:
Mit Software und Services für alle Phasen des Lebenszyklus eines Dank Integrated Drive
Integrated Drive Systems von der Planung über Konstruktion, Systems können Sie Ihre
Engineering und Betrieb bis zur Wartung und zur Modernisierung
können entscheidende Optimierungspotenziale für maximale
Wartungskosten reduzieren –
Produktivität, gesteigerte Effizienz, und höchste Verfüg- um bis zu
barkeit gehoben werden.

Mit Integrated Drive Systems werden Investi-


tionsgüter zu wichtigen Erfolgsfaktoren. Sie
sichern eine kürzere Time-to-Market, im Betrieb
ein Maximum an Produktivität und Effizienz und
schließlich eine kürzere Time-to-Profit.
15%
www.siemens.de/ids

2 Siemens D 32 · Februar 2022


1
© Siemens 2022

Systemübersicht

1/2 Die Umrichterfamilie SINAMICS

1/6 Umrichterauswahl

1/7 Servoantriebssystem SINAMICS S210


1/13 Bestellübersicht
1/13 mit Servomotoren SIMOTICS S-1FK2
1/18 mit Servomotoren SIMOTICS S-1FT2
1/23 mit Servomotoren SIMOTICS S-1FS2
1/24 mit Servo-Planetengetriebemotoren
SIMOTICS S-1FK2 und S-1FT2
1/25 Zubehör

1/28 Starter Kit SINAMICS S210

Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

Systemübersicht

Die Umrichterfamilie SINAMICS


1 ■ Übersicht
Einbindung in die Automatisierung

Managementebene Firmenzentrale: SIMATIC IT / COMOS...

Leitebene Leitwarte / Leitsystem:


SIMATIC PCS 7 / WINCC

Steuerungsebene Automatisierungssysteme / HMI:


SIMATIC / SIMOTION / SINUMERIK

Feldbus

SINAMICS V SINAMICS V
SINAMICS V SINAMICS G SINAMICS G
SINAMICS G SINAMICS S SINAMICS S SINAMICS S

G_D011_DE_00337d
pumpen
lüften
verdichten bewegen verarbeiten bearbeiten

Totally Integrated Automation und Kommunikation Anwendungsbereich


SINAMICS ist integraler Bestandteil von Totally Integrated SINAMICS ist die umfassende Umrichterfamilie von Siemens für
Automation von Siemens. Die Durchgängigkeit von SINAMICS den industriellen Maschinen- und Anlagenbau. SINAMICS bietet
in Projektierung, Datenhaltung und Kommunikation zur Automa- Lösungen für alle Antriebsaufgaben:
tisierungsebene garantiert aufwandsarme Lösungen mit den • Einfache Pumpen- und Lüfteranwendungen in der Prozess-
Steuerungssystemen SIMATIC, SIMOTION und SINUMERIK. industrie
Abhängig vom Verwendungszweck kann der jeweils optimale • Anspruchsvolle Einzelantriebe in Zentrifugen, Pressen,
Frequenzumrichter ausgewählt und in das Automatisierungs- Extrudern, Aufzügen, Förder- und Transportanlagen
konzept eingebunden werden. Die Umrichter sind zu diesem • Antriebsverbände in Textil-, Folien- und Papiermaschinen
Zweck übersichtlich in deren Verwendungszwecke aufgeteilt. sowie in Walzwerksanlagen
Für die Anbindung an das Automatisierungssystem stehen –
in Abhängigkeit vom Umrichtertyp – unterschiedlichste Kom- • Hochdynamische Servoantriebe für Werkzeug-,
munikationsmöglichkeiten zur Verfügung: Verpackungs- und Druckmaschinen
• PROFINET
• PROFIBUS
• EtherNet/IP
• Modbus TCP
• Modbus RTU
• AS-Interface
• BACnet MS/TP

1/2 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

Systemübersicht

Die Umrichterfamilie SINAMICS

■ Übersicht
1
SINAMICS als Bestandteil des Automatisierungsbaukastens von Siemens

SIMOTION SINUMERIK SIMATIC

SINAMICS

SIMOGEAR SIMOTICS

G_D011_XX_00515b
Innovative, energieeffiziente und zuverlässige Antriebs- Energieeffizienz
systeme und Applikationen sowie Services über den
gesamten Antriebsstrang Energiemanagement-Prozess

Die Lösungen für die Antriebstechnik setzen auf höchste Effiziente Energiemanagement-Beratung identifiziert die Ener-
Produktivität, Energieeffizienz und Zuverlässigkeit für alle gieflüsse, ermittelt die Einsparpotenziale und realisiert sie durch
Drehmomentbereiche, Leistungs- und Spannungsklassen. gezielte Maßnahmen.

Siemens bietet nicht nur für jede Antriebsaufgabe den passen- Knapp zwei Drittel des industriellen Strombedarfs entfallen auf
den innovativen Frequenzumrichter, sondern für die Kombina- elektrische Antriebe. Umso entscheidender ist es, auf Antriebs-
tion mit SINAMICS auch ein breites Spektrum energieeffizienter technik zu setzen, die es ermöglicht, bereits in der Projektie-
Niederspannungs-, Getriebe-, EX- und Hochspannungs- rungsphase den Energieverbrauch effektiv zu senken und in
motoren. der Folge die Anlagenverfügbarkeit und Prozesssicherheit zu
optimieren. Mit SINAMICS bietet Siemens überzeugende
Darüber hinaus unterstützt Siemens seine Kunden mit welt- energieeffiziente Lösungen, mit denen je nach Anwendung die
weitem Pre-Sales- und After-Sales-Service mit über 295 Dienst- Stromkosten deutlich gesenkt werden können.
stellen in 130 Ländern und mit speziellen Dienstleistungen z. B.
zur Applikationsberatung oder für Motion Control-Lösungen.

Siemens D 32 · Februar 2022 1/3


© Siemens 2022

Systemübersicht

Die Umrichterfamilie SINAMICS


1 ■ Übersicht
Bis zu 70 % Einsparpotenzial durch drehzahlvariablen Betrieb Rückspeisung von Bremsenergie
Mit SINAMICS lassen sich große Einsparpotenziale durch das In herkömmlichen Antriebssystemen wird die anfallende
Regeln der Motordrehzahl nutzen. Besonders Pumpen, Lüfter Bremsenergie durch Bremswiderstände in Wärme umgewan-
und Kompressoren, die mit mechanischen Drosseln und Ven- delt. Die rückspeisefähigen Ausführungen der Umrichter
tilen betrieben werden, bergen gewaltige Einsparpotenziale. SINAMICS G und SINAMICS S speisen die anfallende Brems-
Hier bringt der Umstieg auf drehzahlveränderbare Antriebe mit energie effizient ins Netz zurück und benötigen daher keinen
Frequenzumrichtern enorme wirtschaftliche Vorteile: Anders als Bremswiderstand. Dadurch lassen sich, z. B. in Hebeanwen-
bei mechanischen Regelungen wird die Leistungsaufnahme im dungen, bis zu 60 % des Energiebedarfs einsparen. Energie,
Teillastbetrieb immer umgehend dem aktuellen Bedarf ange- die an anderer Stelle einer Anlage wieder genutzt werden kann.
passt. So wird keine Energie mehr verschwendet, was Einspa- Darüber hinaus vereinfacht diese verringerte Verlustleistung
rungen bis zu 60 %, in Extremfällen sogar bis zu 70 % ermög- die Kühlung des Systems und ermöglicht eine kompaktere
licht. Auch hinsichtlich Wartung und Instandhaltung bieten Bauweise.
drehzahlveränderbare Antriebe im Vergleich zu mechanischen
Regelungen deutliche Vorteile: Stromspitzen beim Hochlauf des Energietransparenz in allen Phasen der Projektierung
Motors und starke Momentenstöße gehören der Vergangenheit Bereits bei der Projektierung gibt das Projektierungs-Tool
an – ebenso wie Druckwellen in Rohrleitungssystemen, Kavita- SIZER for Siemens Drives (integriert im TIA Selection Tool)
tion oder Schwingungen, die Anlagen nachhaltig schädigen. Aufschluss über den konkreten Energiebedarf. Der Energiever-
Der sanfte An- und Auslauf entlastet die Mechanik und sorgt für brauch im gesamten Antriebsstrang wird visualisiert und mit
eine wesentlich längere Lebensdauer des gesamten Antriebs- unterschiedlichen Anlagenkonzepten verglichen.
strangs.
SINAMICS in Kombination mit Energiesparmotoren
Die Durchgängigkeit des Engineerings erstreckt sich über die
Umrichterfamilie SINAMICS hinaus auf die übergeordneten
Automatisierungssysteme sowie auf eine breite Palette energie-
effizienter Motoren der verschiedensten Leistungsklassen, die
im Vergleich zu bisherigen Motoren einen um bis zu 10 %
höheren Wirkungsgrad aufweisen.
Ausprägungen
Je nach Einsatzgebiet steht innerhalb der Umrichterfamilie SINAMICS für jede Antriebsaufgabe eine optimal zugeschnittene
Ausprägung bereit.

Performance

SINAMICS V SINAMICS G SINAMICS S Preis

SINAMICS V Umrichter konzentrieren sich SINAMICS G Umrichter sind in ihrer SINAMICS S Umrichter sind prädestiniert
sowohl bei der Hardware als auch in der Funktionalität perfekt für einfache und mittlere für anspruchsvolle Einachs- und
Funktionalität auf das Wesentliche. Anforderungen an die Regeldynamik. Mehrachs-anwendungen im Maschinen- und
G_D011_DE_00449b

Daraus resultiert eine hohe Robustheit bei Anlagen-


gleichzeitig niedrigen Investitionskosten. bau – sowie für die vielfältigsten Motion
Control-Aufgaben.

1/4 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

Systemübersicht

Die Umrichterfamilie SINAMICS

■ Übersicht
1
Plattformkonzept IDS – Integration vom Feinsten
SINAMICS folgt in allen seinen Ausprägungen konsequent Siemens Integrated Drive Systems (IDS) bietet perfekt aufeinan-
einem Plattformkonzept. Gemeinsame Hardware- und Software- der abgestimmte Antriebskomponenten, mit denen Sie Ihre
Komponenten sowie einheitliche Tools für Auslegung, Projektie- Anforderungen lösen können. Die Antriebskomponenten spielen
rung und Inbetriebnahme garantieren eine hohe Durchgängig- ihre Stärken als Integrated Drive System vom Engineering, über
keit zwischen allen Komponenten. Unterschiedlichste Antriebs- die Inbetriebnahme bis hin zum Betrieb aus: Die durchgängige
aufgaben lassen sich mit SINAMICS ohne Systembrüche lösen. Systemkonfiguration erfolgt über den Drive Technology Konfi-
Die verschiedenen Ausprägungen von SINAMICS können gurator: Einfach Motor und Umrichter auswählen und über das
einfach miteinander kombiniert werden. Projektierungs-Tool SIZER for Siemens Drives (integriert im TIA
Selection Tool) auslegen. Die Inbetriebnahme-Tools STARTER
Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001 und SINAMICS Startdrive integrieren zugleich die Motordaten
SINAMICS genügt höchsten Qualitätsansprüchen. Umfangrei- und erleichtern die effiziente Inbetriebnahme. Integrated Drive
che Qualitätssicherungsmaßnahmen in allen Entwicklungs- und Systems sind eingebunden in das TIA Portal – das vereinfacht
Produktionsprozessen sichern ein konstant hohes Qualitäts- das Engineering, die Inbetriebnahme und die Diagnose.
niveau.
Unser Qualitätsmanagementsystem ist selbstverständlich von
einer unabhängigen Stelle nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert.

Gleich- Mittel-
Niederspannung
spannung spannung

Standard Performance Dezentrale Branchenspezifische Servo-Umrichter High Performance DC- Umrichter für
Frequenzumrichter Frequenzum- Frequenzumrichter Frequenzumrichter Stromrichter Anwendungen
richter mit hohen
Leistungen

SINAMICS SINAMICS SINAMICS SINAMICS SINAMICS SINAMICS SINAMICS SINAMICS SINAMICS SINAMICS SINAMICS SINAMICS
V20 G130 G115D G120X G180 V90 S110 S210 S120 S150 DCM GH150
G120C G150 G120D S120M DCP 1) GH180
G120 SIMATIC GM150
ET 200pro FC-2 SM150
GL150
SL150
SH150

0,12 kW bis 75 kW bis 0,37 kW bis 0,75 kW bis 2,2 kW bis 0,05 kW bis 0,55 kW bis 0,05 kW bis 0,55 kW bis 75 kW bis 6 kW bis 0,15 MW bis
250 kW 2700 kW 7,5 kW 630 kW 6600 kW 7 kW 132 kW 7 kW 5700 kW 1200 kW 30 MW 85 MW
Pumpen, Pumpen, Fördertechnik, Pumpen, Pumpen, Handling- Einachs- Verpackungs- Produktions- Prüfstände, Walzwerks- Pumpen,
Lüfter, Lüfter, Einachs- Lüfter, Lüfter, maschinen, positionier- maschinen, maschinen Querschnei- antriebe, Lüfter,
Kompres- Kompres- positionier- Kompres- Kompres- Verpackungs- anwendungen Handling- (Verpackungs-, der, Drahtzieh- Kompres-
soren, soren, anwendungen soren, soren, maschinen, im geräte, Textil- und Zentrifugen maschinen, soren,
Förderbänder, Förderbänder, (G120D) Gebäude- Förderbänder, Montage- Maschinen- Zuführ-und Druck- Extruder und Mischer,
Mischer, Mischer, technik, Extruder, automaten, und Entnahmeein- maschinen, Kneter, Extruder,
Mühlen, Mühlen, Prozess- Mischer, Metall- Anlagenbau richtungen, Papier- Seilbahnen Mühlen,
Spinnerei- Extruder industrie, Mühlen, Umform- Stapel- maschinen, und Lifte, Brecher,
maschinen, HVAC, Kneter, maschinen, einheiten, Kunststoff- Prüfstands- Walzstraßen,
Textil- Wasser-/ Zentrifugen, Druck- Montage- maschinen), antriebe Fördertechnik,
maschinen, Abwasser- Separatoren maschinen, automaten, Werkzeug- Bagger,
Kühltheken, wirtschaft Aufwickler Laborautoma- maschinen, Prüfstände,
Fitnessgeräte, und Abwickler tisierung, Anlagen, Schiffs-
Belüftungs- Holz-, Glas-, Prozesslinien antriebe,
systeme, Keramik- und Hochofen-
Einachs- industrie, Walzwerke, gebläse,
positionier- Digital- Schiffs- Retrofit
anwendungen Druck- antriebe,
im maschinen Prüfstände
Maschinen-
und
Anlagenbau

Katalog Katalog Katalog Katalog Katalog Katalog Katalog Katalog Kataloge Katalog Katalog Internet 2)
D 31.1 D 11 D 31.2 D 31.5 D 18.1 D 33 D 31.1 D 32 D 21.3, D 21.4 D 21.3 D 23.1,
NC 62 Industry Mall

Engineering Tools (z. B. Drive Technology Konfigurator, SIZER for Siemens Drives, STARTER und SINAMICS Startdrive)

G_D011_DE_00450r
1)
DC/DC-Steller siehe Industry Mall.
2)
www.siemens.de/mittelspannungsumrichter

Siemens D 32 · Februar 2022 1/5


© Siemens 2022

Systemübersicht

Umrichterauswahl
1 ■ Übersicht
SINAMICS Auswahlhilfe – typische Applikationen
Verwendung Anforderungen an Drehmomentgenauigkeit / Drehzahlgenauigkeit / Positioniergenauigkeit / Achskoordination / Funktionalität
Kontinuierliche Bewegung Nicht kontinuierliche Bewegung
Einfach Mittel Hoch Einfach Mittel Hoch

Pumpen, Kreiselpumpen Kreiselpumpen Exzenterschnecken- Hydraulikpumpen Hydraulikpumpen Entzunderungs-


lüften, Radial-/Axiallüfter Radial-/Axiallüfter pumpen Dosierpumpen Dosierpumpen pumpen
verdichten Kompressoren Kompressoren Hydraulikpumpen
V20 G120X S120 G120 S110 S120
G120C G130/G150
G120X G180 1)
DCM

Bewegen Förderbänder Förderbänder Aufzüge Beschleunigungs- Beschleunigungs- Regalbediengeräte


Rollenförderer Rollenförderer Containerkrane förderer förderer Robotic
Kettenförderer Kettenförderer Schachtförderer Regalbediengeräte Regalbediengeräte Pick & Place
Heber/Senker Tagebaubagger Querschneider Rundtakttische
Aufzüge Prüfstände Rollenwechsler Querschneider
Roll-/Fahrtreppen Walzenvorschübe
Hallenkrane Ein-/Aussetzer
Schiffsantriebe
Seilbahnen
V20 G120 S120 V90 S110 S120
G115D G120D S150 G120 S210 S210
G120C G130/G150 DCM G120D DCM DCM
ET 200pro FC-2 2) G180 1)
Verarbeiten Mühlen Mühlen Extruder Schlauchbeutel- Schlauchbeutel- Servopressen
Mischer Mischer Auf-/Abwickler maschinen maschinen Walzwerksantriebe
Kneter Kneter Leit-/Folgeantriebe Einzelachs-Motion Einzelachs-Motion Mehrachs-Motion
Brecher Brecher Kalander Control Control Control
Rührwerke Rührwerke Pressenhauptantriebe wie wie wie
Zentrifugen Zentrifugen Druckmaschinen • Positionsprofile • Positionsprofile • Mehrachs-
Extruder • Bahnprofile • Bahnprofile positionierungen
Drehöfen • Kurvenscheiben
• Interpolationen
V20 G120 S120 V90 S110 S120
G120C G130/G150 S150 G120 S210 S210
G180 1) DCM DCM
Bearbeiten Hauptantriebe für Hauptantriebe für Hauptantriebe für Achsantriebe für Achsantriebe für Achsantriebe für
• Drehen • Bohren • Drehen • Drehen • Bohren • Drehen
• Fräsen • Sägen • Fräsen • Fräsen • Sägen • Fräsen
• Bohren • Bohren • Bohren • Bohren
• Verzahnen • Lasern
• Schleifen • Verzahnen
• Schleifen
• Nibbeln und Stanzen
S110 S110 S120 S110 S110 S120
S120 S120

Verwendung der SINAMICS Auswahlhilfe • Vertikal wird die Verwendungsart ausgesucht


- Pumpen, lüften, verdichten
Die stark unterschiedlichen Anforderungen an moderne - Bewegen
Frequenzumrichter erfordern eine große Anzahl verschiedener - Verarbeiten
Typen. Die Auswahl des optimalen Umrichters wird deutlich - Bearbeiten
komplexer. Die aufgeführte Applikationsmatrix vereinfacht eben
diesen Auswahlprozess entscheidend, indem sie am Beispiel • Horizontal wird die Güte der Bewegungsart ausgewählt
typischer Applikationen und Anforderungen die jeweils opti- - Einfach
malen SINAMICS Umrichter vorschlägt. - Mittel
- Hoch

■ Weitere Info
Weitere Informationen zu SINAMICS sind im Internet verfügbar
unter
www.siemens.com/sinamics
Konkrete Applikationsbeispiele und -beschreibungen sind im
Internet verfügbar unter
www.siemens.de/sinamics-applikationen
1) 2)
Branchenspezifischer Umrichter. Informationen zum Frequenzumrichter SIMATIC ET 200pro FC-2 sind
erhältlich im Katalog D 31.2 und unter www.siemens.com/et200pro-fc

1/6 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

Systemübersicht

Servoantriebssystem SINAMICS S210

■ Übersicht
1
Flexibel in der Anwendung
SINAMICS S210 ist flexibel und vielseitig einsetzbar. Zur
Realisierung von Rund- oder Linearachsen werden Synchron-
servomotoren der Reihen SIMOTICS S-1FK2, S-1FT2 oder
S-1FS2 verwendet. Die integrierte Ein-Kabel-Technik (One Cable
Connection – OCC) ermöglicht den komfortablen Anschluss
eines SIMOTICS S-1FK2, S-1FT2 oder S-1FS2 Motors mit nur
einer Leitung. Darüber kann das elektronische Typenschild des
Motors ausgelesen werden, wodurch eine Parametrierung des
Umrichters mit den Motordaten entfällt. Dies vereinfacht und
verkürzt die Inbetriebnahme deutlich.
In Verbindung mit den technologischen Funktionen der überge-
ordneten Steuerung ergeben sich vielfältige Möglichkeiten der
Bewegung – vom Endlosbetrieb über Positionieren und Gleich-
lauf bis hin zu koordinierten Bewegungen mehrerer Achsen über
Kurvenscheiben oder Interpolation ist alles möglich.
Für den Anschluss an ein Steuerungssystem verfügen die
SINAMICS S210 Umrichter über eine integrierte PROFINET
Beispiel: Umrichter SINAMICS S210 Baugröße FSB, 1 AC 200 V, Kommunikationsschnittstelle.
mit Servomotor SIMOTICS S-1FK2 Achshöhe 30
Der Datenaustausch mit der übergeordneten Steuerung erfolgt
über standardisierte Protokolle – dem PROFIdrive-Profil für den
Positionierbetrieb und dem PROFIsafe-Profil zur sicherheits-
gerichteten Kommunikation.
Somit ist der Betrieb mit dem Automatisierungssystem
SIMATIC S7 optimal gewährleistet. Die Anbindung der
Antriebsachse erfolgt über Technologie Objekte und Motion
Control Bausteine in der SIMATIC S7 bzw. einer SIMOTION
Steuerung.
Hohe Performance für schnelle und präzise Regelung
Die hohe Performance des Servoantriebssystems
SINAMICS S210 in Verbindung mit einem SIMOTICS S-1FK2,
S-1FT2 oder S-1FS2 Servomotor ergibt sich durch folgende
Merkmale:
• Geringes Trägheitsmoment und hohe Überlastbarkeit des
Motors
• Hochauflösende Geber mit schneller Abtastung
Beispiel: Umrichter SINAMICS S210 Baugröße FSB, 3 AC 400 V, • Stromreglertakt von 62,5 s und einer Pulsfrequenz von 8 kHz
mit Servomotor SIMOTICS S-1FK2 Achshöhe 63 des Servo-Umrichters
Das Servoantriebssystem besteht aus einem SINAMICS S210 Dadurch sind an der Maschine kurze Taktzyklen auch bei
Servo-Umrichter, einem SIMOTICS S-1FK2, S-1FT2 oder S-1FS2 anspruchsvoller Bewegungsführung möglich.
Servomotor und einer zugehörigen Ein-Kabel-Technik-Verbin-
dungsleitung (One Cable Connection – OCC) zum Anschluss Zwischenkreiskopplung (nur 3-AC-Reihe)
des Motors an den Umrichter. SINAMICS S210 ist ein Einachs- Bei den Geräten der 3-AC-Reihe können die Zwischenkreise von
AC/AC-Servo-Umrichtersystem mit hoher Performance und Dy- bis zu sechs Umrichtern gekoppelt werden. Damit ist ein Ener-
namik für Midrange Motion Control Applikationen. gieausgleich zwischen den Achsen möglich und beim Bremsen
SINAMICS S210 Servo-Umrichter sind für folgende Netzspan- erzeugte Energie kann von anderen Achsen zum Beschleunigen
nungen verfügbar: verwendet werden. Dies ist nicht nur effizient, sondern reduziert
auch die Abwärme im Schaltschrank, da die erzeugte Energie
• 1 AC 200 V bis 240 V (1-AC-Reihe) nicht mehr im Bremswiderstand in Wärme umgesetzt werden
• 3 AC 200 V bis 480 V (3-AC-Reihe) muss.

Siemens D 32 · Februar 2022 1/7


© Siemens 2022

Systemübersicht

Servoantriebssystem SINAMICS S210


1 ■ Übersicht
Die SIMOTICS S-1FK2, S-1FT2 und S-1FS2 Servomotoren unterscheiden sich wie folgt:
Servomotoren SIMOTICS S für SINAMICS S210
1FK2 1FT2 1FS2
High Dynamic (HD) / Compact (CT) High Dynamic (HD) / Compact (CT) High Dynamic (HD) / Compact (CT)
Achshöhen
• AH20 HD (1FK2102) HD (1FT2102) –
• AH30 HD (1FK2103) / CT (1FK2203) HD (1FT2103) / CT (1FT2203) –
• AH40 HD (1FK2104) / CT (1FK2204) HD (1FT2104) / CT (1FT2204) HD (1FS2104)
• AH48 CT (1FK2205) CT (1FT2205) –
• AH52 HD (1FK2105) HD (1FT2105) HD (1FS2105)
• AH63 HD (1FK2106) / CT (1FK2206) HD (1FT2106) / CT (1FT2206) HD (1FS2106)
• AH80 CT (1FK2208) CT (1FT2208) CT (1FS2208)
• AH100 CT (1FK2210) CT (1FT2210) –
Stillstandsdrehmoment M0 0,16 ... 40 Nm 0,16 ... 40 Nm 3,1 ... 23,5 Nm
Bemessungsleistung PN Bis 6,4 kW Bis 6,4 kW Bis 2,51 kW
Anwendungsbereich • Verpackungsmaschinen • Verpackungsmaschinen • Lebensmittel- und Getränke-
• Handlinggeräte • Handlinggeräte industrie
• Zuführ- und Entnahmeeinrich- • Zuführ- und Entnahmeeinrich- • Pharmaindustrie
tungen tungen • Verpackungsmaschinen
• Stapeleinheiten • Stapeleinheiten • Handlinggeräte
• Montageautomaten • Montageautomaten • Zuführ- und Entnahmeeinrich-
• Laborautomatisierung • Laborautomatisierung tungen
• Holz-, Glas-, Keramikindustrie • Holz-, Glas-, Keramikindustrie
• Digital-Druckmaschinen • Digital-Druckmaschinen
Gehäuse/Anstrich Aluminium/Anthrazitgrau Aluminium/Anthrazitgrau Edelstahl
Optional weitere Farben möglich
Schutzart IP64 IP64 IP66/IP67, IP69K (30 bar)
Optional oder nachrüstbar IP65 Optional oder nachrüstbar IP65,
optional IP67
Gebersysteme
• Absolutwertgeber Singleturn 22 bit ✓ ✓ –
• Absolutwertgeber 22 bit + 12 bit Multiturn ✓ ✓ ✓
• Absolutwertgeber Singleturn 26 bit – ✓ –
• Absolutwertgeber 26 bit + 12 bit Multiturn – ✓ –
Anmerkungen • Auch als Servo-Planetengetriebe- • Ausführungen mit erhöhter Bemes- • Sehr hohe Reinigungsmittel-
motor verfügbar sungs- und Maximaldrehzahl beständigkeit
• Optionen: • Zertifizierung nach EHEDG
- Erhöhte Reinigungsmittel- • Mit Anschlussleitung (Leitungs-
beständigkeit ende und -länge bis 11 m wählbar)
- Druckausgleich
- Metallleistungsschild
- Farbe der Lackierung
• Auch als Servo-Planetengetriebe-
motor verfügbar

Optimierte Anschlusstechnik mit Ein-Kabel-Technik (One Cable Connection – OCC)


und Bremsenansteuerung in einer Leitung zusammengefasst.
Es ergeben sich dadurch folgende Vorteile:
• Zeitsparende Verlegung von nur einer Leitung
• Geringerer Installationsraum und Platzbedarf in Kabel-
führungen, enge Biegeradien
• Nur noch ein Kabel muss gereinigt werden. Vorteilhaft ist dies
z. B. in der Pharmaindustrie und wo erhöhte Anforderungen
an die Hygiene gestellt werden
• Dezimetergenau bestellbar
• Kompakte Anschlusstechnik
• Motorseitig drehbarer Stecker
• Sehr geringe Störkontur beim Motor für beengte Platz-
verhältnisse
Es stehen zwei unterschiedliche Leitungsqualitäten zur
Verfügung:
• MOTION-CONNECT 500
• MOTION-CONNECT 800PLUS
Beispiel: SINAMICS S210 OCC-Anschlusskabel M12 • MOTION-CONNECT 400 (nur für SIMOTICS S-1FS2)
Motor und Umrichter werden lediglich mit einer statt der sonst Neben der fertig konfektionierten Leitung sind auch Einzel-
üblichen zwei oder drei Leitungen miteinander verbunden. Bei komponenten (Stecker und Meterware) zum Selbstkonfek-
dieser Ein-Kabel-Technik werden Energiezufuhr, Gebersignale tionieren bestellbar.

1/8 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

Systemübersicht

Servoantriebssystem SINAMICS S210

■ Übersicht
1
Einfache Inbetriebnahme durch Webserver, One Button Diagnose
Tuning und SINAMICS Startdrive/TIA Portal (ab V15.1)
Fehler und Warnungen werden von dem unter der Frontklappe
angebrachten Display angezeigt und können mit der Quittier-
Taste quittiert werden. Eine umfängliche Diagnose mit Klartext-
meldungen zur Ursache und Abhilfe-Informationen ist über den
Webserver möglich.
Safety Integrated
Mit den integrierten Sicherheitsfunktionen kann ein hochwirk-
samer Personen- und Maschinenschutz praxisgerecht realisiert
werden (Begriffe nach IEC 61800-5-2).
Standardmäßig sind folgende Safety-Integrated-Basic-
Funktionen enthalten:
• Safe Torque Off (STO)
• Safe Brake Control (SBC)
• Safe Stop 1 time controlled (SS1-t)
Optional sind folgende Safety-Integrated-Extended-Funktionen 1)
verfügbar:
One Button Tuning • Safe Stop 1 (SS1)
• Safe Stop 2 (SS2)
Eine einfache Möglichkeit der Parametrierung bietet der
Webserver des Umrichters. Der Webserver ermöglicht eine • Safe Operating Stop (SOS)
Inbetriebnahme, die rein auf die Funktionalität des Antriebs • Safely-Limited Speed (SLS)
ausgerichtet ist. Das Servoantriebssystem SINAMICS S210 • Safe Speed Monitor (SSM)
kann mit wenigen Klicks mit dem Webserver in Betrieb
genommen werden. • Safe Direction (SDI)
Durch Auslesen des elektronischen Typenschilds des ange- • Safely-Limited Acceleration (SLA)
schlossenen SIMOTICS S-1FK2, S-1FT2 oder S-1FS2 Servo- • Diagnosefunktion Safe Brake Test (SBT)
motors, sind nur noch wenige Bedienhandlungen, wie die Die Safety-Integrated-Funktionen sind im Antriebssystem kom-
automatische Regleroptimierung mit One Button Tuning, plett integriert. Sie können über fehlersichere Digitaleingänge
erforderlich, da Motor und Geber automatisch erkannt werden. am Umrichter (nur STO und SS1-t) oder über PROFINET mit
Die Reglerparameter werden dabei automatisch optimiert. PROFIsafe aktiviert werden.
Durch drei auswählbare Dynamikstufen des Reglers kann das
gewünschte Verhalten der angeschlossenen Mechanik optimal Die Safety-Integrated-Funktionen sind voll elektronisch ausge-
berücksichtigt werden. führt und erfordern so keinen zusätzlichen Installationsaufwand
oder Platz im Schaltschrank. Außerdem sind die Kosten deutlich
Ein Bewegen der Achse kann direkt bei der Inbetriebnahme geringer als bei extern ausgeführten Überwachungsfunktionen.
über die Steuertafel des Webservers erfolgen.
Die Safety-Integrated-Funktionen lassen sich einfach mit dem
Der Kunde profitiert vom Webserver in mehrfacher Hinsicht: Webserver des Umrichters oder mit SINAMICS Startdrive/
• An schwer zugänglichen Stellen ist die Inbetriebnahme auch TIA Portal ab V15.1 in Betrieb nehmen.
komfortabel möglich, da man über PROFINET von der Steue-
rung aus direkt auf den Webserver im Umrichter zugreifen Perfekte Kombination mit
kann SIMATIC S7-1500, SIMATIC S7-1500 T-CPU,
SIMATIC ET 200SP Open Controller und PROFINET
• Durch den Webserver ist die volle Diagnosemöglichkeit
gegeben, ohne dass zusätzliche Software benötigt wird Die Kommunikation mit der übergeordneten Steuerung erfolgt
• Die Inbetriebnahme und die Diagnose können auch kabellos über PROFINET IRT. Für das optimale Zusammenspiel zwischen
über mobile Endgeräte wie Laptop, Smartphone oder Tablet Steuerung und dem Servoantriebssystem SINAMICS S210
erfolgen (zusätzlicher WLAN Access Point erforderlich) lassen sich SIMATIC S7-1500, SIMATIC S7-1500 T-CPU,
SIMATIC ET 200SP Open Controller sowie SIMOTION als
• Intuitive Bedienoberfläche Steuerung einsetzen.
Neben der einfachen Inbetriebnahme direkt über den Web- Für den Anschluss an ein Steuerungssystem verfügen die
server des Umrichters ist auch ein Engineering mit SINAMICS SINAMICS S210 Servo-Umrichter über eine integrierte
Startdrive und TIA Portal (ab V15.1) möglich. Das Tool zur PROFINET Kommunikationsschnittstelle mit einem Takt von
Konfiguration, Inbetriebnahme und Diagnose wurde bezüglich bis zu 250 s.
der konsequenten Nutzung der TIA-Portal-Vorteile – eine
gemeinsame Arbeitsumgebung für PLC, HMI und Antriebe – Unterstützt werden standardisierte Protokolle für die Anbindung
optimiert. Voraussetzung für SINAMICS S210 Geräte ist die an eine übergeordnete Steuerung mit RT und IRT – das
SINAMICS Firmware V5.2 oder höher. PROFIdrive-Profil mit DSC für den Positionierbetrieb und das
PROFIsafe-Profil zur sicherheitsgerichteten Kommunikation.
Weitere Informationen siehe Abschnitt Engineering Tools. Darüber hinaus sind Funktionen wie Shared Device, Ring-
redundanz und PROFIenergy möglich.

1)
Verfügbar ab SINAMICS V5.1 SP1. Die Extended Functions benötigen
eine Safety-Lizenz.

Siemens D 32 · Februar 2022 1/9


© Siemens 2022

Systemübersicht

Servoantriebssystem SINAMICS S210


1 ■ Übersicht
Alles aus einer Hand: Die Kombination von Umrichter und Siemens bietet getestete SIMATIC PLC/HMI-Applikations-
SIMATIC S7 Automatisierungssystem oder einer SIMOTION beispiele zum Anschluss des Servoantriebssystems an eine
Steuerung ermöglicht durch die Verwendung der Motion SIMATIC-Steuerung:
Control-Funktionalitäten in der Steuerung ein ideal aufeinander www.siemens.com/sinamics-applications
abgestimmtes Engineering. Dadurch entstehen verkürzte
Inbetriebnahmezeiten. Weitere Informationen zu Steuerungen SIMATIC S7-1500,
SIMATIC S7-1500 T-CPU und SIMATIC ET 200SP Open
Über Technologie Objekte und Motion Control Bausteine der Controller stehen im Katalog ST 70 und im Internet unter
übergeordneten Steuerung ergeben sich vielfältige Möglich- www.siemens.com/simatic-s7-1500
keiten der Bewegung, wie Endlosbetrieb, Positionieren, Gleich-
lauf, koordinierte Bewegung mehrerer Achsen, Kurvenscheiben
oder Interpolation.

SIMATIC Basic Panel SIMATIC S7-1515T PN Servo-Umrichter SINAMICS S210

PROFINET

PROFINET IRT

G_D211_DE_00392b
OCC (Einkabelanschluss für Motor,
Motorhaltebremse und Geber)

Servomotoren SIMOTICS S-1FK2*)


S-1FT2*)
S-1FS2

*)
Auch als Servo-Planetengetriebemotor verfügbar.

Beispiel: Kommunikation über PROFINET


Robustheit Weitere Informationen
SINAMICS S210 wird standardmäßig mit lackierten oder teil- Für SINAMICS S210 ist ein Quick Installation Guide in Englisch
lackierten Baugruppen ausgeliefert. Die Lackierung der als Papierversion im Lieferumfang enthalten. Weitere
Baugruppen schützt die empfindlichen SMD-Bauteile gegen Dokumentation wie die Betriebsanleitung ist kostenlos im
Schadgase, chemisch aktiven Staub und Feuchtigkeit. Internet verfügbar unter:
www.siemens.com/sinamics-s210/documentation
Weltweit einsetzbar
Detaillierte Informationen zum Antriebssystem SINAMICS S210,
Zusätzlich zu den gängigen Zulassungen besitzt das Antriebs- aktuelle technische Dokumentationen (Broschüren, Tutorials,
system SINAMICS S210 auch die UL-Zulassung für den nord- Maßbilder, Zertifikate, Gerätehandbücher und Betriebsanleitun-
amerikanischen Markt. Damit kann das Antriebssystem, beste- gen) sind im Internet erhältlich unter:
hend aus SINAMICS S210 und SIMOTICS S-1FK2, S-1FT2 oder www.siemens.com/sinamics-s210
S-1FS2 einschließlich der Ein-Kabel-Technik-Verbindungsleitung
(One Cable Connection – OCC), weltweit eingesetzt werden. und zusätzlich über den Drive Technology Konfigurator
(DT-Konfigurator) im Internet.
Unter folgender Adresse ist der DT-Konfigurator in der
Industry Mall von Siemens zu finden:
www.siemens.com/sinamics-s210/configuration

1/10 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

Systemübersicht

Servoantriebssystem SINAMICS S210

■ Übersicht
1

Sicherung oder Spannungsversorgung Inbetriebnahmegerät


Leistungsschalter DC 24 V

Steuerung
Netzschütz Umrichter (z. B. SIMATIC S7-1500)
(optional) SINAMICS S210
1-AC-Reihe

SD-Speicherkarte
(optional)

Netzfilter
(optional)

X127
X124

Messtaster
X130
F-DI

X1
X150 P1

X150 P2
Zu weiteren PROFINET Geräten
(z. B. weitere SINAMICS S210)
Externer X2 X100
Bremswiderstand
(optional)
X107

Schirmblech

Schirmklemme

Servomotor SIMOTICS
S-1FK2*) OCC (Einkabelanschluss für Motor,
S-1FT2*) Motorhaltebremse und Geber)
S-1FS2
G_D211_DE_00368c

Wellendichtring
(optional)

*)
Auch als Servo-Planetengetriebemotor verfügbar.

Beispiel für die 1-AC-Reihe

Siemens D 32 · Februar 2022 1/11


© Siemens 2022

Systemübersicht

Servoantriebssystem SINAMICS S210


1 ■ Übersicht

Sicherung oder Externer Inbetriebnahmegerät


Leistungsschalter Bremswiderstand
(optional)

Umrichter
SINAMICS S210 Steuerung
Netzschütz 3-AC-Reihe (z. B. SIMATIC S7-1500)
(optional) X4

X1
SD-Speicherkarte
(optional)

Netzfilter
(optional)

X127
X124

Messtaster
X130 F-DI

X150 P1

Zu weiteren PROFINET Geräten


X150 P2
(z. B. weitere SINAMICS S210)
Zwischenkreis-
kopplung X3
(optional)
X100
X2
X107

Spannungsversorgung
DC 24 V

Schirmklemme

Servomotor SIMOTICS
S-1FK2*)
OCC (Einkabelanschluss für Motor,
S-1FT2*)
Motorhaltebremse und Geber)
S-1FS2
G_D211_DE_00391b

Wellendichtring
(optional)
*)
Auch als Servo-Planetengetriebemotor verfügbar.

Beispiel für die 3-AC-Reihe

1/12 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

Klick in die Industry Mall Systemübersicht


6SL3255-0AA00-5AA0

Servoantriebssystem SINAMICS S210 mit Servomotoren SIMOTICS S-1FK2

■ Bestellübersicht
1
Antriebssystem SINAMICS S210 mit Servomotoren SIMOTICS S-1FK2 für Netzanschluss 1 AC 200 ... 240 V
SIMOTICS S-1FK2 Servomotor SINAMICS S210 Servo-Umrichter MOTION-CONNECT
(1-AC-Reihe) Motoranschlussleitung
Anschlussspannung 1 AC 200 ... 240 V
Still- Maximal- Maximal- Bemes- Bemes- Rotor- Bemes- Bau-
stands- dreh- drehzahl sungs- sungs- trägheits- sungs- größe
dreh- moment leistung dreh- moment leistung
moment 230 V moment 230 V
M0 Mmax nmax PN MN JMot PN
Nm Nm U/min kW Nm kg cm2 Artikel-Nr. kW Artikel-Nr. Artikel-Nr.
High Dynamic für hochdynamische Anwendungen SINAMICS S210 Servo-Umrichter One Cable Connection
Achshöhe 20 – Bemessungsdrehzahl nN 3000 U/min
0,16 0,56 8000 0,05 0,16 0,025 1FK2102-0AG■■-■■A0 0,1 FSA 6SL3210-5HB10-1UF0 6FX■002-8QN04-1■■■
0,32 1,11 8000 0,1 0,32 0,036 1FK2102-1AG■■-■■A0 0,1 FSA 6SL3210-5HB10-1UF0 6FX■002-8QN04-1■■■
Achshöhe 30 – Bemessungsdrehzahl nN 3000 U/min
0,64 1,95 8000 0,2 0,64 0,093 1FK2103-2AG■■-■■A0 0,2 FSA 6SL3210-5HB10-2UF0 6FX■002-8QN04-1■■■
1,27 4,05 7300 0,4 1,27 0,14 1FK2103-4AG■■-■■A0 0,4 FSB 6SL3210-5HB10-4UF0 6FX■002-8QN04-1■■■
Achshöhe 40 – Bemessungsdrehzahl nN 1500 U/min
1,27 3,75 3600 0,2 1,27 0,35 1FK2104-4AF■■-■■A0 0,2 FSA 6SL3210-5HB10-2UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
2,4 7,5 3300 0,375 2,4 0,56 1FK2104-5AF■■-■■A0 0,4 FSB 6SL3210-5HB10-4UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
3,2 10 3600 0,5 3,2 0,76 1FK2104-6AF■■-■■A0 0,75 FSC 6SL3210-5HB10-8UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
Achshöhe 40 – Bemessungsdrehzahl nN 3000 U/min
1,27 3,85 7500 0,4 1,27 0,35 1FK2104-4AK■■-■■A0 0,4 FSB 6SL3210-5HB10-4UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
2,4 7,6 7100 0,75 2,4 0,56 1FK2104-5AK■■-■■A0 0,75 FSC 6SL3210-5HB10-8UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
Compact für hochgenaue Anwendungen SINAMICS S210 Servo-Umrichter One Cable Connection
Achshöhe 30 – Bemessungsdrehzahl nN 3000 U/min
0,64 1,85 8000 0,2 0,64 0,20 1FK2203-2AG■■-■■A0 0,2 FSA 6SL3210-5HB10-2UF0 6FX■002-8QN04-1■■■
1,27 3,75 7800 0,4 1,27 0,35 1FK2203-4AG■■-■■A0 0,4 FSB 6SL3210-5HB10-4UF0 6FX■002-8QN04-1■■■
Achshöhe 40 – Bemessungsdrehzahl nN 1500 U/min
2,4 7,1 3700 0,375 2,4 1,2 1FK2204-5AF■■-■■A0 0,4 FSB 6SL3210-5HB10-4UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
3,2 9,5 3800 0,5 3,2 1,6 1FK2204-6AF■■-■■A0 0,75 FSC 6SL3210-5HB10-8UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
Achshöhe 40 – Bemessungsdrehzahl nN 3000 U/min
2,4 7,1 7500 0,75 2,4 1,2 1FK2204-5AK■■-■■A0 0,75 FSC 6SL3210-5HB10-8UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
Achshöhe 48 – Bemessungsdrehzahl nN 1500 U/min
3,6 10,8 3200 0,53 3,4 3,2 1FK2205-2AF■■-■■A0 0,75 FSC 6SL3210-5HB10-8UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
Artikel-Nrn.-Ergänzungen
Haltebremse Konfektionierte MOTION-CONNECT Leitung
Ohne Bremse 0 MOTION-CONNECT 500 5
Mit Bremse 1 MOTION-CONNECT 800PLUS 8

Schutzart Längenschlüssel (max. 50 m)


IP64 (ohne Wellendichtring) 0 0m A
IP65 (mit Wellendichtring) 1 10 m B
... ...
Wellenende / Passfeder 50 m F
Glatte Welle 0
Welle mit Passfeder 1 0m A
Glatte Welle, reduzierter Wellendurchmesser 0 2 1m B
• 11 × 23 mm (nur für 1FK2.03 und IP64) 2m C
• 14 × 30 mm (nur für 1FK2.04 und IP64) 3m D
4m E
Geber 5m F
AS22DQC (Absolutwertgeber Singleturn 22 bit) S 6m G
AM22DQC (Absolutwertgeber 22 bit + 12 bit Multiturn) M 7m H
8m J
9m K

0m 0
0,1 m 1
... ...
0,8 m 8

Siemens D 32 · Februar 2022 1/13


© Siemens 2022

Systemübersicht Klick in die Industry Mall


6SL3255-0AA00-5AA0

Servoantriebssystem SINAMICS S210 mit Servomotoren SIMOTICS S-1FK2


1 ■ Bestellübersicht
Antriebssystem SINAMICS S210 mit Servomotoren SIMOTICS S-1FK2 für Netzanschluss 3 AC 200 ... 240 V
SIMOTICS S-1FK2 Servomotor SINAMICS S210 Servo-Umrichter MOTION-CONNECT
(3-AC-Reihe) Motoranschlussleitung
Anschlussspannung 3 AC 200 ... 240 V
Still- Maximal- Maximal- Bemes- Bemes- Rotor- Bemes- Bau-
stands- dreh- drehzahl sungs- sungs- trägheits- sungs- größe
dreh- moment leistung dreh- moment leistung
moment 240 V moment 240 V
M0 Mmax nmax PN MN JMot PN
Nm Nm U/min kW Nm kg cm2 Artikel-Nr. kW Artikel-Nr. Artikel-Nr.
High Dynamic für hochdynamische Anwendungen SINAMICS S210 Servo-Umrichter One Cable Connection
Achshöhe 20 – Bemessungsdrehzahl nN 3000 U/min
0,16 0,56 8000 0,05 0,16 0,025 1FK2102-0AG■■-■■A0 0,24 FSA 6SL3210-5HE10-4UF0 6FX■002-8QN04-1■■■
0,32 1,11 8000 0,1 0,32 0,036 1FK2102-1AG■■-■■A0 0,24 FSA 6SL3210-5HE10-4UF0 6FX■002-8QN04-1■■■
Achshöhe 30 – Bemessungsdrehzahl nN 3000 U/min
0,64 1,95 8000 0,2 0,64 0,093 1FK2103-2AG■■-■■A0 0,45 FSA 6SL3210-5HE10-8UF0 6FX■002-8QN04-1■■■
1,27 4,05 8000 0,4 1,27 0,14 1FK2103-4AG■■-■■A0 0,6 FSA 6SL3210-5HE11-0UF0 6FX■002-8QN04-1■■■
Achshöhe 40 – Bemessungsdrehzahl nN 1500 U/min
1,27 3,75 7200 0,2 1,27 0,35 1FK2104-4AF■■-■■A0 0,24 FSA 6SL3210-5HE10-4UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
2,4 7,5 6700 0,375 2,4 0,56 1FK2104-5AF■■-■■A0 0,45 FSA 6SL3210-5HE10-8UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
3,2 10 7200 0,5 3,2 0,76 1FK2104-6AF■■-■■A0 0,6 FSA 6SL3210-5HE11-0UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
Achshöhe 40 – Bemessungsdrehzahl nN 3000 U/min
1,27 3,85 8000 0,4 1,27 0,35 1FK2104-4AK■■-■■A0 0,6 FSA 6SL3210-5HE11-0UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
2,4 7,6 8000 0,75 2,4 0,56 1FK2104-5AK■■-■■A0 0,9 FSB 6SL3210-5HE11-5UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
Achshöhe 52 – Bemessungsdrehzahl nN 1500 U/min
5 15 6000 0,79 5 1,7 1FK2105-4AF■■-■■A0 0,9 FSB 6SL3210-5HE11-5UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
8 24 6000 1,26 8 2,7 1FK2105-6AF■■-■■A0 1,2 FSB 6SL3210-5HE12-0UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
Achshöhe 63 – Bemessungsdrehzahl nN 1500 U/min
9 26 6000 1,3 8,3 4,6 1FK2106-3AF■■-■■A0 3 FSC 6SL3210-5HE15-0UF0 6FX■002-8QN11-1■■■
12 33 6000 1,64 10,5 6,0 1FK2106-4AF■■-■■A0 3 FSC 6SL3210-5HE15-0UF0 6FX■002-8QN11-1■■■
16 45,5 6000 2,15 13,8 8,7 1FK2106-6AF■■-■■A0 4,2 FSC 6SL3210-5HE17-0UF0 6FX■002-8QN11-1■■■
Artikel-Nrn.-Ergänzungen
Haltebremse Konfektionierte MOTION-CONNECT Leitung
Ohne Bremse 0 MOTION-CONNECT 500 5
Mit Bremse 1 MOTION-CONNECT 800PLUS 8

Schutzart Längenschlüssel (max. 50 m)


IP64 (ohne Wellendichtring) 0 0m A
IP65 (mit Wellendichtring) 1 10 m B
... ...
Wellenende / Passfeder 50 m F
Glatte Welle 0
Welle mit Passfeder 1 0m A
Glatte Welle, reduzierter Wellendurchmesser 0 2 1m B
• 11 × 23 mm (nur für 1FK2.03 und IP64) 2m C
• 14 × 30 mm (nur für 1FK2.04 und IP64) 3m D
4m E
Geber 5m F
AS22DQC (Absolutwertgeber Singleturn 22 bit) S 6m G
AM22DQC (Absolutwertgeber 22 bit + 12 bit Multiturn) M 7m H
8m J
9m K

0m 0

Beim Betrieb eines SINAMICS S210 Servo-Umrichters an einer 0,1 m 1


Anschlussspannung von 3 AC 200 V bis 240 V ist immer ein ... ...
externer, eigensicherer Bremswiderstand erforderlich. 0,8 m 8

1/14 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

Klick in die Industry Mall Systemübersicht


6SL3255-0AA00-5AA0

Servoantriebssystem SINAMICS S210 mit Servomotoren SIMOTICS S-1FK2

■ Bestellübersicht
1
Antriebssystem SINAMICS S210 mit Servomotoren SIMOTICS S-1FK2 für Netzanschluss 3 AC 200 ... 240 V (Fortsetzung)
SIMOTICS S-1FK2 Servomotor SINAMICS S210 Servo-Umrichter MOTION-CONNECT
(3-AC-Reihe) Motoranschlussleitung
Anschlussspannung 3 AC 200 ... 240 V
Still- Maximal- Maximal- Bemes- Bemes- Rotor- Bemes- Bau-
stands- dreh- drehzahl sungs- sungs- trägheits- sungs- größe
dreh- moment leistung dreh- moment leistung
moment 240 V moment 240 V
M0 Mmax nmax PN MN JMot PN
Nm Nm U/min kW Nm kg cm2 Artikel-Nr. kW Artikel-Nr. Artikel-Nr.
Compact für hochgenaue Anwendungen SINAMICS S210 Servo-Umrichter One Cable Connection
Achshöhe 30 – Bemessungsdrehzahl nN 3000 U/min
0,64 1,85 8000 0,2 0,64 0,20 1FK2203-2AG■■-■■A0 0,45 FSA 6SL3210-5HE10-8UF0 6FX■002-8QN04-1■■■
1,27 3,75 8000 0,4 1,27 0,35 1FK2203-4AG■■-■■A0 0,6 FSA 6SL3210-5HE11-0UF0 6FX■002-8QN04-1■■■
Achshöhe 40 – Bemessungsdrehzahl nN 1500 U/min
2,4 7,1 7500 0,375 2,4 1,2 1FK2204-5AF■■-■■A0 0,45 FSA 6SL3210-5HE10-8UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
3,2 9,5 7600 0,5 3,2 1,6 1FK2204-6AF■■-■■A0 0,6 FSA 6SL3210-5HE11-0UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
Achshöhe 40 – Bemessungsdrehzahl nN 3000 U/min
2,4 7,1 8000 0,75 2,4 1,2 1FK2204-5AK■■-■■A0 0,9 FSB 6SL3210-5HE11-5UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
Achshöhe 48 – Bemessungsdrehzahl nN 1500 U/min
3,6 10,8 6000 0,53 3,4 3,2 1FK2205-2AF■■-■■A0 0,6 FSA 6SL3210-5HE11-0UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
6 18 6000 0,86 5,5 5,1 1FK2205-4AF■■-■■A0 0,9 FSB 6SL3210-5HE11-5UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
Achshöhe 63 – Bemessungsdrehzahl nN 1500 U/min
6,5 18 6000 0,97 6,1 7,8 1FK2206-2AF■■-■■A0 0,9 FSB 6SL3210-5HE11-5UF0 6FX■002-8QN11-1■■■
12 36 5800 1,72 10,9 15 1FK2206-4AF■■-■■A0 2,1 FSC 6SL3210-5HE13-5UF0 6FX■002-8QN11-1■■■
Achshöhe 80 – Bemessungsdrehzahl nN 1000 U/min
18 51 4100 1,74 16,6 30 1FK2208-3AC■■-■■A0 2,1 FSC 6SL3210-5HE13-5UF0 6FX■002-8QN11-1■■■
22 66 4600 2,15 20 39 1FK2208-4AC■■-■■A0 3 FSC 6SL3210-5HE15-0UF0 6FX■002-8QN11-1■■■
27 80 4700 2,5 23,5 48 1FK2208-5AC■■-■■A0 4,2 FSC 6SL3210-5HE17-0UF0 6FX■002-8QN11-1■■■
Achshöhe 100 – Bemessungsdrehzahl nN 750 U/min
30 90 2500 2,5 30 89 1FK2210-3AB■■-■■A0 2,1 FSC 6SL3210-5HE13-5UF0 6FX■002-8QN11-1■■■
40 120 2500 3,05 39 120 1FK2210-4AB■■-■■A0 3 FSC 6SL3210-5HE15-0UF0 6FX■002-8QN11-1■■■
Achshöhe 100 – Bemessungsdrehzahl nN 1000 U/min
30 90 4400 3,2 30 89 1FK2210-3AC■■-■■A0 4,2 FSC 6SL3210-5HE17-0UF0 6FX■002-8QN11-1■■■
40 120 3300 3,9 37 120 1FK2210-4AC■■-■■A0 4,2 FSC 6SL3210-5HE17-0UF0 6FX■002-8QN11-1■■■
Artikel-Nrn.-Ergänzungen
Haltebremse Konfektionierte MOTION-CONNECT Leitung
Ohne Bremse 0 MOTION-CONNECT 500 5
Mit Bremse 1 MOTION-CONNECT 800PLUS 8

Schutzart Längenschlüssel (max. 50 m)


IP64 (ohne Wellendichtring) 0 0m A
IP65 (mit Wellendichtring) 1 10 m B
... ...
Wellenende / Passfeder 50 m F
Glatte Welle 0
Welle mit Passfeder 1 0m A
Glatte Welle, reduzierter Wellendurchmesser 0 2 1m B
• 11 × 23 mm (nur für 1FK2.03 und IP64) 2m C
• 14 × 30 mm (nur für 1FK2.04 und IP64) 3m D
4m E
Geber 5m F
AS22DQC (Absolutwertgeber Singleturn 22 bit) S 6m G
AM22DQC (Absolutwertgeber 22 bit + 12 bit Multiturn) M 7m H
8m J
9m K

0m 0
Beim Betrieb eines SINAMICS S210 Servo-Umrichters an einer 0,1 m 1
Anschlussspannung von 3 AC 200 V bis 240 V ist immer ein ... ...
externer, eigensicherer Bremswiderstand erforderlich. 0,8 m 8

Siemens D 32 · Februar 2022 1/15


© Siemens 2022

Systemübersicht Klick in die Industry Mall


6SL3255-0AA00-5AA0

Servoantriebssystem SINAMICS S210 mit Servomotoren SIMOTICS S-1FK2


1 ■ Bestellübersicht
Antriebssystem SINAMICS S210 mit Servomotoren SIMOTICS S-1FK2 für Netzanschluss 3 AC 380 ... 480 V
SIMOTICS S-1FK2 Servomotor SINAMICS S210 Servo-Umrichter MOTION-CONNECT
(3-AC-Reihe) Motoranschlussleitung
Anschlussspannung 3 AC 380 ... 480 V
Still- Maximal- Maximal- Bemes- Bemes- Rotor- Bemes- Bau-
stands- dreh- drehzahl sungs- sungs- trägheits- sungs- größe
dreh- moment leistung dreh- moment leistung
moment 400 V moment 400 V
M0 Mmax nmax PN MN JMot PN
Nm Nm U/min kW Nm kg cm2 Artikel-Nr. kW Artikel-Nr. Artikel-Nr.
High Dynamic für hochdynamische Anwendungen SINAMICS S210 Servo-Umrichter One Cable Connection
Achshöhe 30 – Bemessungsdrehzahl nN 4500 U/min
0,64 1,95 8000 0,28 0,59 0,093 1FK2103-2AH■■-■■A0 0,4 FSA 6SL3210-5HE10-4UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
1,27 4,05 8000 0,48 1,01 0,14 1FK2103-4AH■■-■■A0 0,75 FSA 6SL3210-5HE10-8UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
Achshöhe 40 – Bemessungsdrehzahl nN 3000 U/min
1,27 3,75 7200 0,4 1,27 0,35 1FK2104-4AF■■-■■A0 0,4 FSA 6SL3210-5HE10-4UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
2,4 7,5 6700 0,75 2,4 0,56 1FK2104-5AF■■-■■A0 0,75 FSA 6SL3210-5HE10-8UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
3,2 10 7200 1 3,2 0,76 1FK2104-6AF■■-■■A0 1 FSA 6SL3210-5HE11-0UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
Achshöhe 40 – Bemessungsdrehzahl nN 6000 U/min
1,27 3,85 8000 0,6 0,95 0,35 1FK2104-4AK■■-■■A0 1 FSA 6SL3210-5HE11-0UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
2,4 7,6 8000 1,07 1,7 0,56 1FK2104-5AK■■-■■A0 1,5 FSB 6SL3210-5HE11-5UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
Achshöhe 52 – Bemessungsdrehzahl nN 3000 U/min
5 15 6000 1,45 4,6 1,7 1FK2105-4AF■■-■■A0 1,5 FSB 6SL3210-5HE11-5UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
8 24 6000 2,1 6,6 2,7 1FK2105-6AF■■-■■A0 2 FSB 6SL3210-5HE12-0UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
Achshöhe 63 – Bemessungsdrehzahl nN 3000 U/min
9 26 6000 2,3 7,3 4,6 1FK2106-3AF■■-■■A0 5 FSC 6SL3210-5HE15-0UF0 6FX■002-8QN11-1■■■
12 33 6000 2,7 8,6 6,0 1FK2106-4AF■■-■■A0 5 FSC 6SL3210-5HE15-0UF0 6FX■002-8QN11-1■■■
16 45,5 6000 3,3 10,6 8,7 1FK2106-6AF■■-■■A0 7 FSC 6SL3210-5HE17-0UF0 6FX■002-8QN11-1■■■
Artikel-Nrn.-Ergänzungen
Haltebremse Konfektionierte MOTION-CONNECT Leitung
Ohne Bremse 0 MOTION-CONNECT 500 5
Mit Bremse 1 MOTION-CONNECT 800PLUS 8

Schutzart Längenschlüssel (max. 50 m)


IP64 (ohne Wellendichtring) 0 0m A
IP65 (mit Wellendichtring) 1 10 m B
... ...
Wellenende / Passfeder 50 m F
Glatte Welle 0
Welle mit Passfeder 1 0m A
Glatte Welle, reduzierter Wellendurchmesser 0 2 1m B
• 11 × 23 mm (nur für 1FK2.03 und IP64) 2m C
• 14 × 30 mm (nur für 1FK2.04 und IP64) 3m D
4m E
Geber 5m F
AS22DQC (Absolutwertgeber Singleturn 22 bit) S 6m G
AM22DQC (Absolutwertgeber 22 bit + 12 bit Multiturn) M 7m H
8m J
9m K

0m 0
0,1 m 1
... ...
0,8 m 8

1/16 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

Klick in die Industry Mall Systemübersicht


6SL3255-0AA00-5AA0

Servoantriebssystem SINAMICS S210 mit Servomotoren SIMOTICS S-1FK2

■ Bestellübersicht
1
Antriebssystem SINAMICS S210 mit Servomotoren SIMOTICS S-1FK2 für Netzanschluss 3 AC 380 ... 480 V (Fortsetzung)
SIMOTICS S-1FK2 Servomotor SINAMICS S210 Servo-Umrichter MOTION-CONNECT
(3-AC-Reihe) Motoranschlussleitung
Anschlussspannung 3 AC 380 ... 480 V
Still- Maximal- Maximal- Bemes- Bemes- Rotor- Bemes- Bau-
stands- dreh- drehzahl sungs- sungs- trägheits- sungs- größe
dreh- moment leistung dreh- moment leistung
moment 400 V moment 400 V
M0 Mmax nmax PN MN JMot PN
Nm Nm U/min kW Nm kg cm2 Artikel-Nr. kW Artikel-Nr. Artikel-Nr.
Compact für hochgenaue Anwendungen SINAMICS S210 Servo-Umrichter One Cable Connection
Achshöhe 30 – Bemessungsdrehzahl nN 6000 U/min
0,64 1,85 8000 0,255 0,405 0,2 1FK2203-2AK■■-■■A0 0,4 FSA 6SL3210-5HE10-4UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
1,27 3,75 8000 0,43 0,68 0,35 1FK2203-4AK■■-■■A0 0,75 FSA 6SL3210-5HE10-8UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
Achshöhe 40 – Bemessungsdrehzahl nN 3000 U/min
2,4 7,1 7500 0,75 2,4 1,2 1FK2204-5AF■■-■■A0 0,75 FSA 6SL3210-5HE10-8UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
3,2 9,5 7600 1 3,2 1,6 1FK2204-6AF■■-■■A0 1 FSA 6SL3210-5HE11-0UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
Achshöhe 40 – Bemessungsdrehzahl nN 6000 U/min
2,4 7,1 8000 0,57 0,9 1,2 1FK2204-5AK■■-■■A0 1,5 FSB 6SL3210-5HE11-5UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
Achshöhe 48 – Bemessungsdrehzahl nN 3000 U/min
3,6 10,8 6000 0,94 3 3,2 1FK2205-2AF■■-■■A0 1 FSA 6SL3210-5HE11-0UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
6 18 6000 1,45 4,6 5,1 1FK2205-4AF■■-■■A0 1,5 FSB 6SL3210-5HE11-5UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
Achshöhe 63 – Bemessungsdrehzahl nN 3000 U/min
6,5 18 6000 1,71 5,4 7,8 1FK2206-2AF■■-■■A0 1,5 FSB 6SL3210-5HE11-5UF0 6FX■002-8QN11-1■■■
12 36 5800 2,85 9,1 15 1FK2206-4AF■■-■■A0 3,5 FSC 6SL3210-5HE13-5UF0 6FX■002-8QN11-1■■■
Achshöhe 80 – Bemessungsdrehzahl nN 2000 U/min
18 51 4100 3,05 14,5 30 1FK2208-3AC■■-■■A0 3,5 FSC 6SL3210-5HE13-5UF0 6FX■002-8QN11-1■■■
22 66 4600 3,55 17 39 1FK2208-4AC■■-■■A0 5 FSC 6SL3210-5HE15-0UF0 6FX■002-8QN11-1■■■
27 80 4700 4 19,1 48 1FK2208-5AC■■-■■A0 7 FSC 6SL3210-5HE17-0UF0 6FX■002-8QN11-1■■■
Achshöhe 100 – Bemessungsdrehzahl nN 1500 U/min
30 90 2500 4,5 28,5 89 1FK2210-3AB■■-■■A0 3,5 FSC 6SL3210-5HE13-5UF0 6FX■002-8QN11-1■■■
40 120 2500 5,4 34,5 120 1FK2210-4AB■■-■■A0 5 FSC 6SL3210-5HE15-0UF0 6FX■002-8QN11-1■■■
Achshöhe 100 – Bemessungsdrehzahl nN 2000 U/min
30 90 4400 5,5 26 89 1FK2210-3AC■■-■■A0 7 FSC 6SL3210-5HE17-0UF0 6FX■002-8QN11-1■■■
40 120 3300 6,4 30,5 120 1FK2210-4AC■■-■■A0 7 FSC 6SL3210-5HE17-0UF0 6FX■002-8QN11-1■■■
Artikel-Nrn.-Ergänzungen
Haltebremse Konfektionierte MOTION-CONNECT Leitung
Ohne Bremse 0 MOTION-CONNECT 500 5
Mit Bremse 1 MOTION-CONNECT 800PLUS 8

Schutzart Längenschlüssel (max. 50 m)


IP64 (ohne Wellendichtring) 0 0m A
IP65 (mit Wellendichtring) 1 10 m B
... ...
Wellenende / Passfeder 50 m F
Glatte Welle 0
Welle mit Passfeder 1 0m A
Glatte Welle, reduzierter Wellendurchmesser 0 2 1m B
• 11 × 23 mm (nur für 1FK2.03 und IP64)× 2m C
• 14 × 30 mm (nur für 1FK2.04 und IP64) 3m D
4m E
Geber 5m F
AS22DQC (Absolutwertgeber Singleturn 22 bit) S 6m G
AM22DQC (Absolutwertgeber 22 bit + 12 bit Multiturn) M 7m H
8m J
9m K

0m 0
0,1 m 1
... ...
0,8 m 8

Siemens D 32 · Februar 2022 1/17


© Siemens 2022

Systemübersicht Klick in die Industry Mall


6SL3255-0AA00-5AA0

Servoantriebssystem SINAMICS S210 mit Servomotoren SIMOTICS S-1FT2


1 ■ Bestellübersicht
Antriebssystem SINAMICS S210 mit Servomotoren SIMOTICS S-1FT2 für Netzanschluss 1 AC 200 ... 240 V
SIMOTICS S-1FT2 Servomotor SINAMICS S210 Servo-Umrichter MOTION-CONNECT
(1-AC-Reihe) Motoranschlussleitung
Anschlussspannung 1 AC 200 ... 240 V
Still- Maximal- Maximal- Bemes- Bemes- Rotor- Bemes- Bau-
stands- dreh- drehzahl sungs- sungs- trägheits- sungs- größe
dreh- moment leistung dreh- moment leistung
moment 230 V moment 230 V
M0 Mmax nmax PN MN JMot PN
Nm Nm U/min kW Nm kg cm2 Artikel-Nr. kW Artikel-Nr. Artikel-Nr.
High Dynamic für hochdynamische Anwendungen SINAMICS S210 Servo-Umrichter One Cable Connection
Achshöhe 20 – Bemessungsdrehzahl nN 3000 U/min
0,16 0,56 8000 0,05 0,16 0,025 1FT2102-0AG■■-■■A0 0,1 FSA 6SL3210-5HB10-1UF0 6FX■002-8QN04-1■■■
0,32 1,11 8000 0,1 0,32 0,036 1FT2102-1AG■■-■■A0 0,1 FSA 6SL3210-5HB10-1UF0 6FX■002-8QN04-1■■■
Achshöhe 30 – Bemessungsdrehzahl nN 3000 U/min
0,64 1,95 8000 0,2 0,64 0,093 1FT2103-2AG■■-■■A0 0,2 FSA 6SL3210-5HB10-2UF0 6FX■002-8QN04-1■■■
1,27 4,05 7300 0,4 1,27 0,14 1FT2103-4AG■■-■■A0 0,4 FSB 6SL3210-5HB10-4UF0 6FX■002-8QN04-1■■■
Achshöhe 40 – Bemessungsdrehzahl nN 1500 U/min
1,27 3,75 3600 0,2 1,27 0,35 1FT2104-4AF■■-■■A0 0,2 FSA 6SL3210-5HB10-2UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
2,4 7,5 3300 0,375 2,4 0,56 1FT2104-5AF■■-■■A0 0,4 FSB 6SL3210-5HB10-4UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
3,2 10 3600 0,5 3,2 0,76 1FT2104-6AF■■-■■A0 0,75 FSC 6SL3210-5HB10-8UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
Achshöhe 40 – Bemessungsdrehzahl nN 3000 U/min
1,27 3,85 7500 0,4 1,27 0,35 1FT2104-4AK■■-■■A0 0,4 FSB 6SL3210-5HB10-4UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
2,4 7,6 7100 0,75 2,4 0,56 1FT2104-5AK■■-■■A0 0,75 FSC 6SL3210-5HB10-8UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
Compact für hochgenaue Anwendungen SINAMICS S210 Servo-Umrichter One Cable Connection
Achshöhe 30 – Bemessungsdrehzahl nN 3000 U/min
0,64 1,85 8000 0,2 0,64 0,20 1FT2203-2AG■■-■■A0 0,2 FSA 6SL3210-5HB10-2UF0 6FX■002-8QN04-1■■■
1,27 3,75 7800 0,4 1,27 0,35 1FT2203-4AG■■-■■A0 0,4 FSB 6SL3210-5HB10-4UF0 6FX■002-8QN04-1■■■
Achshöhe 40 – Bemessungsdrehzahl nN 1500 U/min
2,4 7,1 3700 0,375 2,4 1,2 1FT2204-5AF■■-■■A0 0,4 FSB 6SL3210-5HB10-4UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
3,2 9,5 3800 0,5 3,2 1,6 1FT2204-6AF■■-■■A0 0,75 FSC 6SL3210-5HB10-8UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
Achshöhe 40 – Bemessungsdrehzahl nN 3000 U/min
2,4 7,1 7500 0,75 2,4 1,2 1FT2204-5AK■■-■■A0 0,75 FSC 6SL3210-5HB10-8UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
Achshöhe 48 – Bemessungsdrehzahl nN 1500 U/min
3,6 10,8 3200 0,53 3,4 3,2 1FT2205-2AF■■-■■A0 0,75 FSC 6SL3210-5HB10-8UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
Artikel-Nrn.-Ergänzungen
Haltebremse Konfektionierte MOTION-CONNECT Leitung
Ohne Bremse 0 MOTION-CONNECT 500 5
Mit Bremse 1 MOTION-CONNECT 800PLUS 8

Schutzart Längenschlüssel (max. 50 m)


IP64 (ohne Wellendichtring) 0 0m A
IP65 (mit Wellendichtring) 1 10 m B
IP67 (mit Wellendichtring) 2 ... ...
50 m F
Wellenende / Passfeder
Glatte Welle 0 0m A
Welle mit Passfeder 1 1m B
Glatte Welle, reduzierter Wellendurchmesser 0 2 2m C
• 11 × 23 mm (nur für 1FT2.03 und IP64) 3m D
• 14 × 30 mm (nur für 1FT2.04 und IP64) 4m E
5m F
Geber 6m G
AS22DQC (Absolutwertgeber Singleturn 22 bit) S 7m H
AM22DQC (Absolutwertgeber 22 bit + 12 bit Multiturn) M 8m J
AS26DQC (Absolutwertgeber Singleturn 26 bit) B 9m K
AM26DQC (Absolutwertgeber 26 bit + 12 bit Multiturn) C
0m 0
0,1 m 1
... ...
0,8 m 8

1/18 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

Klick in die Industry Mall Systemübersicht


6SL3255-0AA00-5AA0

Servoantriebssystem SINAMICS S210 mit Servomotoren SIMOTICS S-1FT2

■ Bestellübersicht
1
Antriebssystem SINAMICS S210 mit Servomotoren SIMOTICS S-1FT2 für Netzanschluss 3 AC 200 ... 240 V
SIMOTICS S-1FT2 Servomotor SINAMICS S210 Servo-Umrichter MOTION-CONNECT
(3-AC-Reihe) Motoranschlussleitung
Anschlussspannung 3 AC 200 ... 240 V
Still- Maximal- Maximal- Bemes- Bemes- Rotor- Bemes- Bau-
stands- dreh- drehzahl sungs- sungs- trägheits- sungs- größe
dreh- moment leistung dreh- moment leistung
moment 240 V moment 240 V
M0 Mmax nmax PN MN JMot PN
Nm Nm U/min kW Nm kg cm2 Artikel-Nr. kW Artikel-Nr. Artikel-Nr.
High Dynamic für hochdynamische Anwendungen SINAMICS S210 Servo-Umrichter One Cable Connection
Achshöhe 20 – Bemessungsdrehzahl nN 3000 U/min
0,16 0,56 8000 0,05 0,16 0,025 1FT2102-0AG■■-■■A0 0,24 FSA 6SL3210-5HE10-4UF0 6FX■002-8QN04-1■■■
0,32 1,11 8000 0,1 0,32 0,036 1FT2102-1AG■■-■■A0 0,24 FSA 6SL3210-5HE10-4UF0 6FX■002-8QN04-1■■■
Achshöhe 30 – Bemessungsdrehzahl nN 3000 U/min
0,64 1,95 8000 0,2 0,64 0,093 1FT2103-2AG■■-■■A0 0,45 FSA 6SL3210-5HE10-8UF0 6FX■002-8QN04-1■■■
1,27 4,05 8000 0,4 1,27 0,14 1FT2103-4AG■■-■■A0 0,6 FSA 6SL3210-5HE11-0UF0 6FX■002-8QN04-1■■■
Achshöhe 40 – Bemessungsdrehzahl nN 1500 U/min
1,27 3,75 7200 0,2 1,27 0,35 1FT2104-4AF■■-■■A0 0,24 FSA 6SL3210-5HE10-4UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
2,4 7,5 6700 0,375 2,4 0,56 1FT2104-5AF■■-■■A0 0,45 FSA 6SL3210-5HE10-8UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
3,2 10 7200 0,5 3,2 0,76 1FT2104-6AF■■-■■A0 0,6 FSA 6SL3210-5HE11-0UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
Achshöhe 40 – Bemessungsdrehzahl nN 3000 U/min
1,27 3,85 8000 0,4 1,27 0,35 1FT2104-4AK■■-■■A0 0,6 FSA 6SL3210-5HE11-0UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
2,4 7,6 8000 0,75 2,4 0,56 1FT2104-5AK■■-■■A0 0,9 FSB 6SL3210-5HE11-5UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
Achshöhe 52 – Bemessungsdrehzahl nN 1500 U/min
5 15 7400 0,79 5 1,7 1FT2105-4AF■■-■■A0 0,9 FSB 6SL3210-5HE11-5UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
8 24 6600 1,26 8 2,7 1FT2105-6AF■■-■■A0 1,2 FSB 6SL3210-5HE12-0UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
Achshöhe 52 – Bemessungsdrehzahl nN 2500 U/min
5 15 9000 1,27 4,85 1,7 1FT2105-4AH■■-■■A0 2,1 FSC 6SL3210-5HE13-5UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
Achshöhe 63 – Bemessungsdrehzahl nN 1500 U/min
9 26 8000 1,3 8,3 4,6 1FT2106-3AF■■-■■A0 3 FSC 6SL3210-5HE15-0UF0 6FX■002-8QN11-1■■■
12 33 7800 1,64 10,5 6,0 1FT2106-4AF■■-■■A0 3 FSC 6SL3210-5HE15-0UF0 6FX■002-8QN11-1■■■
16 45,5 7600 2,15 13,8 8,7 1FT2106-6AF■■-■■A0 3 FSC 6SL3210-5HE15-0UF0 6FX■002-8QN11-1■■■
Artikel-Nrn.-Ergänzungen
Haltebremse Konfektionierte MOTION-CONNECT Leitung
Ohne Bremse 0 MOTION-CONNECT 500 5
Mit Bremse 1 MOTION-CONNECT 800PLUS 8

Schutzart Längenschlüssel (max. 50 m)


IP64 (ohne Wellendichtring) 0 0m A
IP65 (mit Wellendichtring) 1 10 m B
IP67 (mit Wellendichtring) 2 ... ...
50 m F
Wellenende / Passfeder
Glatte Welle 0 0m A
Welle mit Passfeder 1 1m B
Glatte Welle, reduzierter Wellendurchmesser 0 2 2m C
• 11 × 23 mm (nur für 1FT2.03 und IP64) 3m D
• 14 × 30 mm (nur für 1FT2.04 und IP64) 4m E
5m F
Geber 6m G
AS22DQC (Absolutwertgeber Singleturn 22 bit) S 7m H
AM22DQC (Absolutwertgeber 22 bit + 12 bit Multiturn) M 8m J
AS26DQC (Absolutwertgeber Singleturn 26 bit) B 9m K
AM26DQC (Absolutwertgeber 26 bit + 12 bit Multiturn) C
0m 0
Beim Betrieb eines SINAMICS S210 Servo-Umrichters an einer 0,1 m 1
Anschlussspannung von 3 AC 200 V bis 240 V ist immer ein ... ...
externer, eigensicherer Bremswiderstand erforderlich. 0,8 m 8

Siemens D 32 · Februar 2022 1/19


© Siemens 2022

Systemübersicht Klick in die Industry Mall


6SL3255-0AA00-5AA0

Servoantriebssystem SINAMICS S210 mit Servomotoren SIMOTICS S-1FT2


1 ■ Bestellübersicht
Antriebssystem SINAMICS S210 mit Servomotoren SIMOTICS S-1FT2 für Netzanschluss 3 AC 200 ... 240 V (Fortsetzung)
SIMOTICS S-1FT2 Servomotor SINAMICS S210 Servo-Umrichter MOTION-CONNECT
(3-AC-Reihe) Motoranschlussleitung
Anschlussspannung 3 AC 200 ... 240 V
Still- Maximal- Maximal- Bemes- Bemes- Rotor- Bemes- Bau-
stands- dreh- drehzahl sungs- sungs- trägheits- sungs- größe
dreh- moment leistung dreh- moment leistung
moment 240 V moment 240 V
M0 Mmax nmax PN MN JMot PN
Nm Nm U/min kW Nm kg cm2 Artikel-Nr. kW Artikel-Nr. Artikel-Nr.
Compact für hochgenaue Anwendungen SINAMICS S210 Servo-Umrichter One Cable Connection
Achshöhe 30 – Bemessungsdrehzahl nN 3000 U/min
0,64 1,85 8000 0,2 0,64 0,20 1FT2203-2AG■■-■■A0 0,45 FSA 6SL3210-5HE10-8UF0 6FX■002-8QN04-1■■■
1,27 3,75 8000 0,4 1,27 0,35 1FT2203-4AG■■-■■A0 0,6 FSA 6SL3210-5HE11-0UF0 6FX■002-8QN04-1■■■
Achshöhe 40 – Bemessungsdrehzahl nN 1500 U/min
2,4 7,1 7500 0,375 2,4 1,2 1FT2204-5AF■■-■■A0 0,45 FSA 6SL3210-5HE10-8UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
3,2 9,5 7600 0,5 3,2 1,6 1FT2204-6AF■■-■■A0 0,6 FSA 6SL3210-5HE11-0UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
Achshöhe 40 – Bemessungsdrehzahl nN 3000 U/min
2,4 7,1 8000 0,75 2,4 1,2 1FT2204-5AK■■-■■A0 0,9 FSB 6SL3210-5HE11-5UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
Achshöhe 48 – Bemessungsdrehzahl nN 1500 U/min
3,6 10,8 6500 0,53 3,4 3,2 1FT2205-2AF■■-■■A0 0,6 FSA 6SL3210-5HE11-0UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
6 18 6200 0,86 5,5 5,1 1FT2205-4AF■■-■■A0 0,9 FSB 6SL3210-5HE11-5UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
Achshöhe 48 – Bemessungsdrehzahl nN 2500 U/min
3,6 10,8 8300 0,82 3,15 3,2 1FT2205-2AH■■-■■A0 0,9 FSB 6SL3210-5HE11-5UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
Achshöhe 63 – Bemessungsdrehzahl nN 1500 U/min
6,5 18 6800 0,97 6,1 7,8 1FT2206-2AF■■-■■A0 0,9 FSB 6SL3210-5HE11-5UF0 6FX■002-8QN11-1■■■
12 36 5800 1,72 10,9 15 1FT2206-4AF■■-■■A0 2,1 FSC 6SL3210-5HE13-5UF0 6FX■002-8QN11-1■■■
Achshöhe 63 – Bemessungsdrehzahl nN 2500 U/min
6,5 18 8000 1,45 5,5 7,8 1FT2206-2AH■■-■■A0 0,9 FSB 6SL3210-5HE11-5UF0 6FX■002-8QN11-1■■■
12 36 8000 2,4 9,3 15 1FT2206-4AH■■-■■A0 3 FSC 6SL3210-5HE15-0UF0 6FX■002-8QN11-1■■■
Achshöhe 80 – Bemessungsdrehzahl nN 1000 U/min
18 51 4100 1,74 16,6 30 1FT2208-3AC■■-■■A0 2,1 FSC 6SL3210-5HE13-5UF0 6FX■002-8QN11-1■■■
22 66 4600 2,15 20 39 1FT2208-4AC■■-■■A0 3 FSC 6SL3210-5HE15-0UF0 6FX■002-8QN11-1■■■
27 80 4700 2,5 23,5 48 1FT2208-5AC■■-■■A0 4,2 FSC 6SL3210-5HE17-0UF0 6FX■002-8QN11-1■■■
Achshöhe 80 – Bemessungsdrehzahl nN 1500 U/min
18 51 5600 2,4 15 30 1FT2208-3AF■■-■■A0 3 FSC 6SL3210-5HE15-0UF0 6FX■002-8QN11-1■■■
22 66 5900 2,75 18 39 1FT2208-4AF■■-■■A0 4,2 FSC 6SL3210-5HE17-0UF0 6FX■002-8QN11-1■■■
Achshöhe 100 – Bemessungsdrehzahl nN 750 U/min
30 90 2500 2,5 30 89 1FT2210-3AB■■-■■A0 2,1 FSC 6SL3210-5HE13-5UF0 6FX■002-8QN11-1■■■
40 120 2500 3,05 39 120 1FT2210-4AB■■-■■A0 3 FSC 6SL3210-5HE15-0UF0 6FX■002-8QN11-1■■■
Achshöhe 100 – Bemessungsdrehzahl nN 1000 U/min
30 90 4400 3,2 30 89 1FT2210-3AC■■-■■A0 4,2 FSC 6SL3210-5HE17-0UF0 6FX■002-8QN11-1■■■
40 120 3300 3,9 37 120 1FT2210-4AC■■-■■A0 4,2 FSC 6SL3210-5HE17-0UF0 6FX■002-8QN11-1■■■
Artikel-Nrn.-Ergänzungen
Haltebremse Konfektionierte MOTION-CONNECT Leitung
Ohne Bremse 0 MOTION-CONNECT 500 5
Mit Bremse 1 MOTION-CONNECT 800PLUS 8

Schutzart Längenschlüssel (max. 50 m)


IP64 (ohne Wellendichtring) 0 0m A
IP65 (mit Wellendichtring) 1 10 m B
IP67 (mit Wellendichtring) 2 ... ...
50 m F
Wellenende / Passfeder
Glatte Welle 0 0m A
Welle mit Passfeder 1 1m B
Glatte Welle, reduzierter Wellendurchmesser 0 2 2m C
• 11 × 23 mm (nur für 1FT2.03 und IP64) 3m D
• 14 × 30 mm (nur für 1FT2.04 und IP64) 4m E
5m F
Geber 6m G
AS22DQC (Absolutwertgeber Singleturn 22 bit) S 7m H
AM22DQC (Absolutwertgeber 22 bit + 12 bit Multiturn) M 8m J
AS26DQC (Absolutwertgeber Singleturn 26 bit) B 9m K
AM26DQC (Absolutwertgeber 26 bit + 12 bit Multiturn) C
0m 0
Beim Betrieb eines SINAMICS S210 Servo-Umrichters an einer 0,1 m 1
Anschlussspannung von 3 AC 200 V bis 240 V ist immer ein ... ...
externer, eigensicherer Bremswiderstand erforderlich. 0,8 m 8

1/20 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

Klick in die Industry Mall Systemübersicht


6SL3255-0AA00-5AA0

Servoantriebssystem SINAMICS S210 mit Servomotoren SIMOTICS S-1FT2

■ Bestellübersicht
1
Antriebssystem SINAMICS S210 mit Servomotoren SIMOTICS S-1FT2 für Netzanschluss 3 AC 380 ... 480 V
SIMOTICS S-1FT2 Servomotor SINAMICS S210 Servo-Umrichter MOTION-CONNECT
(3-AC-Reihe) Motoranschlussleitung
Anschlussspannung 3 AC 380 ... 480 V
Still- Maximal- Maximal- Bemes- Bemes- Rotor- Bemes- Bau-
stands- dreh- drehzahl sungs- sungs- trägheits- sungs- größe
dreh- moment leistung dreh- moment leistung
moment 400 V moment 400 V
M0 Mmax nmax PN MN JMot PN
Nm Nm U/min kW Nm kg cm2 Artikel-Nr. kW Artikel-Nr. Artikel-Nr.
High Dynamic für hochdynamische Anwendungen SINAMICS S210 Servo-Umrichter One Cable Connection
Achshöhe 30 – Bemessungsdrehzahl nN 4500 U/min
0,64 1,95 8000 0,28 0,59 0,093 1FT2103-2AH■■-■■A0 0,4 FSA 6SL3210-5HE10-4UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
1,27 4,05 8000 0,48 1,01 0,14 1FT2103-4AH■■-■■A0 0,75 FSA 6SL3210-5HE10-8UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
Achshöhe 40 – Bemessungsdrehzahl nN 3000 U/min
1,27 3,75 7200 0,4 1,27 0,35 1FT2104-4AF■■-■■A0 0,4 FSA 6SL3210-5HE10-4UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
2,4 7,5 6700 0,75 2,4 0,56 1FT2104-5AF■■-■■A0 0,75 FSA 6SL3210-5HE10-8UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
3,2 10 7200 1 3,2 0,76 1FT2104-6AF■■-■■A0 1 FSA 6SL3210-5HE11-0UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
Achshöhe 40 – Bemessungsdrehzahl nN 6000 U/min
1,27 3,85 8000 0,6 0,95 0,35 1FT2104-4AK■■-■■A0 1 FSA 6SL3210-5HE11-0UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
2,4 7,6 8000 1,07 1,7 0,56 1FT2104-5AK■■-■■A0 1,5 FSB 6SL3210-5HE11-5UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
Achshöhe 52 – Bemessungsdrehzahl nN 3000 U/min
5 15 7400 1,45 4,6 1,7 1FT2105-4AF■■-■■A0 1,5 FSB 6SL3210-5HE11-5UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
8 24 6600 2,1 6,6 2,7 1FT2105-6AF■■-■■A0 2 FSB 6SL3210-5HE12-0UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
Achshöhe 52 – Bemessungsdrehzahl nN 4500 U/min
5 15 9000 1,74 3,7 1,7 1FT2105-4AH■■-■■A0 3,5 FSC 6SL3210-5HE13-5UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
Achshöhe 63 – Bemessungsdrehzahl nN 3000 U/min
9 26 8000 2,3 7,3 4,6 1FT2106-3AF■■-■■A0 5 FSC 6SL3210-5HE15-0UF0 6FX■002-8QN11-1■■■
12 33 7800 2,7 8,6 6,0 1FT2106-4AF■■-■■A0 5 FSC 6SL3210-5HE15-0UF0 6FX■002-8QN11-1■■■
16 45,5 7600 3,3 10,6 8,7 1FT2106-6AF■■-■■A0 7 FSC 6SL3210-5HE17-0UF0 6FX■002-8QN11-1■■■
Artikel-Nrn.-Ergänzungen
Haltebremse Konfektionierte MOTION-CONNECT Leitung
Ohne Bremse 0 MOTION-CONNECT 500 5
Mit Bremse 1 MOTION-CONNECT 800PLUS 8

Schutzart Längenschlüssel (max. 50 m)


IP64 (ohne Wellendichtring) 0 0m A
IP65 (mit Wellendichtring) 1 10 m B
IP67 (mit Wellendichtring) 2 ... ...
50 m F
Wellenende / Passfeder
Glatte Welle 0 0m A
Welle mit Passfeder 1 1m B
Glatte Welle, reduzierter Wellendurchmesser 0 2 2m C
• 11 × 23 mm (nur für 1FT2.03 und IP64) 3m D
• 14 × 30 mm (nur für 1FT2.04 und IP64) 4m E
5m F
Geber 6m G
AS22DQC (Absolutwertgeber Singleturn 22 bit) S 7m H
AM22DQC (Absolutwertgeber 22 bit + 12 bit Multiturn) M 8m J
AS26DQC (Absolutwertgeber Singleturn 26 bit) B 9m K
AM26DQC (Absolutwertgeber 26 bit + 12 bit Multiturn) C
0m 0
0,1 m 1
... ...
0,8 m 8

Siemens D 32 · Februar 2022 1/21


© Siemens 2022

Systemübersicht Klick in die Industry Mall


6SL3255-0AA00-5AA0

Servoantriebssystem SINAMICS S210 mit Servomotoren SIMOTICS S-1FT2


1 ■ Bestellübersicht
Antriebssystem SINAMICS S210 mit Servomotoren SIMOTICS S-1FT2 für Netzanschluss 3 AC 380 ... 480 V (Fortsetzung)
SIMOTICS S-1FT2 Servomotor SINAMICS S210 Servo-Umrichter MOTION-CONNECT
(3-AC-Reihe) Motoranschlussleitung
Anschlussspannung 3 AC 380 ... 480 V
Still- Maximal- Maximal- Bemes- Bemes- Rotor- Bemes- Bau-
stands- dreh- drehzahl sungs- sungs- trägheits- sungs- größe
dreh- moment leistung dreh- moment leistung
moment 400 V moment 400 V
M0 Mmax nmax PN MN JMot PN
Nm Nm U/min kW Nm kg cm2 Artikel-Nr. kW Artikel-Nr. Artikel-Nr.
Compact für hochgenaue Anwendungen SINAMICS S210 Servo-Umrichter One Cable Connection
Achshöhe 30 – Bemessungsdrehzahl nN 6000 U/min
0,64 1,85 8000 0,255 0,405 0,2 1FT2203-2AK■■-■■A0 0,4 FSA 6SL3210-5HE10-4UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
1,27 3,75 8000 0,43 0,68 0,35 1FT2203-4AK■■-■■A0 0,75 FSA 6SL3210-5HE10-8UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
Achshöhe 40 – Bemessungsdrehzahl nN 3000 U/min
2,4 7,1 7500 0,75 2,4 1,2 1FT2204-5AF■■-■■A0 0,75 FSA 6SL3210-5HE10-8UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
3,2 9,5 7600 1 3,2 1,6 1FT2204-6AF■■-■■A0 1 FSA 6SL3210-5HE11-0UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
Achshöhe 40 – Bemessungsdrehzahl nN 6000 U/min
2,4 7,1 8000 0,57 0,9 1,2 1FT2204-5AK■■-■■A0 1,5 FSB 6SL3210-5HE11-5UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
Achshöhe 48 – Bemessungsdrehzahl nN 3000 U/min
3,6 10,8 6500 0,94 3 3,2 1FT2205-2AF■■-■■A0 1 FSA 6SL3210-5HE11-0UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
6 18 6200 1,45 4,6 5,1 1FT2205-4AF■■-■■A0 1,5 FSB 6SL3210-5HE11-5UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
Achshöhe 48 – Bemessungsdrehzahl nN 4500 U/min
3,6 10,8 8300 1,1 2,3 3,2 1FT2205-2AH■■-■■A0 1,5 FSB 6SL3210-5HE11-5UF0 6FX■002-8QN08-1■■■
Achshöhe 63 – Bemessungsdrehzahl nN 3000 U/min
6,5 18 6800 1,71 5,4 7,8 1FT2206-2AF■■-■■A0 1,5 FSB 6SL3210-5HE11-5UF0 6FX■002-8QN11-1■■■
12 36 5800 2,85 9,1 15 1FT2206-4AF■■-■■A0 3,5 FSC 6SL3210-5HE13-5UF0 6FX■002-8QN11-1■■■
Achshöhe 63 – Bemessungsdrehzahl nN 4500 U/min
6,5 18 8000 1,8 3,9 7,8 1FT2206-2AH■■-■■A0 2 FSB 6SL3210-5HE12-0UF0 6FX■002-8QN11-1■■■
12 36 8000 2,2 4,7 15 1FT2206-4AH■■-■■A0 5 FSC 6SL3210-5HE15-0UF0 6FX■002-8QN11-1■■■
Achshöhe 80 – Bemessungsdrehzahl nN 2000 U/min
18 51 4100 3,05 14,5 30 1FT2208-3AC■■-■■A0 3,5 FSC 6SL3210-5HE13-5UF0 6FX■002-8QN11-1■■■
22 66 4600 3,55 17 39 1FT2208-4AC■■-■■A0 5 FSC 6SL3210-5HE15-0UF0 6FX■002-8QN11-1■■■
27 80 4700 4 19,1 48 1FT2208-5AC■■-■■A0 7 FSC 6SL3210-5HE17-0UF0 6FX■002-8QN11-1■■■
Achshöhe 80 – Bemessungsdrehzahl nN 3000 U/min
18 51 5600 3,5 11 30 1FT2208-3AF■■-■■A0 5 FSC 6SL3210-5HE15-0UF0 6FX■002-8QN11-1■■■
22 66 5900 3,7 12 39 1FT2208-4AF■■-■■A0 7 FSC 6SL3210-5HE17-0UF0 6FX■002-8QN11-1■■■
Achshöhe 100 – Bemessungsdrehzahl nN 1500 U/min
30 90 2500 4,5 28,5 89 1FT2210-3AB■■-■■A0 3,5 FSC 6SL3210-5HE13-5UF0 6FX■002-8QN11-1■■■
40 120 2500 5,4 34,5 120 1FT2210-4AB■■-■■A0 5 FSC 6SL3210-5HE15-0UF0 6FX■002-8QN11-1■■■
Achshöhe 100 – Bemessungsdrehzahl nN 2000 U/min
30 90 4400 5,5 26 89 1FT2210-3AC■■-■■A0 7 FSC 6SL3210-5HE17-0UF0 6FX■002-8QN11-1■■■
40 120 3300 6,4 30,5 120 1FT2210-4AC■■-■■A0 7 FSC 6SL3210-5HE17-0UF0 6FX■002-8QN11-1■■■
Artikel-Nrn.-Ergänzungen
Haltebremse Konfektionierte MOTION-CONNECT Leitung
Ohne Bremse 0 MOTION-CONNECT 500 5
Mit Bremse 1 MOTION-CONNECT 800PLUS 8

Schutzart Längenschlüssel (max. 50 m)


IP64 (ohne Wellendichtring) 0 0m A
IP65 (mit Wellendichtring) 1 10 m B
IP67 (mit Wellendichtring) 2 ... ...
50 m F
Wellenende / Passfeder
Glatte Welle 0 0m A
Welle mit Passfeder 1 1m B
Glatte Welle, reduzierter Wellendurchmesser 0 2 2m C
• 11 × 23 mm (nur für 1FT2.03 und IP64) 3m D
• 14 × 30 mm (nur für 1FT2.04 und IP64) 4m E
5m F
Geber 6m G
AS22DQC (Absolutwertgeber Singleturn 22 bit) S 7m H
AM22DQC (Absolutwertgeber 22 bit + 12 bit Multiturn) M 8m J
AS26DQC (Absolutwertgeber Singleturn 26 bit) B 9m K
AM26DQC (Absolutwertgeber 26 bit + 12 bit Multiturn) C
0m 0
0,1 m 1
... ...
0,8 m 8

1/22 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

Klick in die Industry Mall Systemübersicht


6SL3255-0AA00-5AA0

Servoantriebssystem SINAMICS S210 mit Servomotoren SIMOTICS S-1FS2

■ Bestellübersicht
1
Antriebssystem SINAMICS S210 mit Servomotoren SIMOTICS S-1FS2
SIMOTICS S-1FS2 Servomotor SINAMICS S210 Servo-Umrichter
Still- Maximal- Maximal- Bemes- Bemes- Rotor- Zusätzliche Anschlussspannung Anschlussspannung
stands- dreh- drehzahl sungs- sungs- trägheits- Bestellangabe 1 AC 200 ... 240 V 3 AC 200 ... 240 V
dreh- moment leistung dreh- moment für Leitungs- und
moment moment ohne/mit ende und 3 AC 400 ... 480 V
Bremse -länge
für 3 AC 380 ... 480 V 1)
M0 Mmax nmax PN MN JMot
Nm Nm U/min kW Nm kg cm2 Artikel-Nr. Kurzangabe Artikel-Nr. Artikel-Nr.
Achshöhe 40 – Bemessungsdrehzahl nN 3000 U/min
3,1 10 7200 0,8 2,55 0,72/0,8 1FS2104-6AF■7-■MZ0 Q■■ 6SL3210-5HB10-8UF0 6SL3210-5HE11-0UF0
Achshöhe 52 – Bemessungsdrehzahl nN 3000 U/min
7,6 24 6000 1,29 4,1 2,8/3,6 1FS2105-6AF■7-■MZ0 Q■■ – 6SL3210-5HE12-0UF0
Achshöhe 63 – Bemessungsdrehzahl nN 2500 U/min
14 42 6000 1,81 6,9 –/11 1FS2106-6AE■7-■MZ0 Q■■ – 6SL3210-5HE15-0UF0
Achshöhe 63 – Bemessungsdrehzahl nN 3000 U/min
14 42 6000 1,95 6,2 9/– 1FS2106-6AF■7-■MZ0 Q■■ – 6SL3210-5HE15-0UF0
Achshöhe 80 – Bemessungsdrehzahl nN 2000 U/min
23,5 80 4750 2,51 12 49/55 1FS2208-5AC■7-■MZ0 Q■■ – 6SL3210-5HE17-0UF0
Artikel-Nrn.-Ergänzungen
Haltebremse
Ohne Bremse 0
Mit Bremse 1

Wellenende / Passfeder
Glatte Welle 0
Welle mit Passfeder 1

Kurzangaben-Ergänzungen
Leitungsende
Freie Leitungsenden zum direkten Anschluss an den Umrichter 0
Leitungsende mit SPEED-CONNECT-Kupplung 1
M17 (1FS2104 und 1FS2105) bzw. M23 (1FS2106 und 1FS2208)

Leitungslänge
0,5 m A
1m B
1,5 m C
2m D
2,5 m E
3m F
3,5 m G
4m H
4,5 m J
5m K
5,5 m L
6m M
6,5 m N
7m P
7,5 m Q
8m R
8,5 m S
9m T
9,5 m U
10 m V
10,5 m W
11 m X

1)
Werte für Betrieb an 1/3 AC 200 ... 240 V siehe Kapitel 3.3 "SIMOTICS S-1FS2 Servomotoren für SINAMICS S210".

Siemens D 32 · Februar 2022 1/23


© Siemens 2022

Systemübersicht

Servoantriebssystem SINAMICS S210 mit Servo-Planetengetriebemotoren SIMOTICS S-1FK2 und S-1FT2


1 ■ Bestellübersicht
Servo-Planetengetriebemotoren SIMOTICS S-1FK2 und S-1FT2
Servo-Planetengetriebemotoren SIMOTICS S-1FK2 und S-1FT2
Basismotor Planetengetriebe
Artikel-Nr. Kurzangaben
1F ■ 2 . 0 . - . A . ■ ■ - . ■ ■ 0 -Z ■ ■ ■ + ■ ■ ■ + ■ ■ ■
Basis-Servomotor K
T
Haltebremse Ohne Bremse 0
Mit Bremse 1
Schutzart Motor IP64 0
IP65 1
Motorwelle Zuordnung in Abhängigkeit der Getriebegröße
Geber Absolutwertgeber Singleturn 22 bit (AS22DQC) S
Absolutwertgeber 22 bit + 12 bit Multiturn (AM22DQC) M
Absolutwertgeber Singleturn 26 bit (AS26DQC) T (Nur für 1FT2) B
Absolutwertgeber 26 bit + 12 bit Multiturn (AM26DQC) T (Nur für 1FT2) C
Anschlusstechnik Ein-Kabel-Technik für Servo-Umrichter SINAMICS S210 A
Zwei-Kabel-Technik für Servo-Umrichter SINAMICS S120 B
Getriebetyp, Getriebegröße, Anzahl der Getriebestufen, Übersetzung, Schmierung und Getriebewelle
1. Kurzangabe – Getriebetyp, Getriebegröße und Anzahl der Getriebestufen
• Getriebetyp
Planetengetriebe NRB A
Planetengetriebe NRK B
Planetengetriebe NLC C
• Getriebebaugröße
040/050 1
060/070 2
080/090 3
120 4
155/160 5
• Anzahl der Getriebestufen
1-stufig 1
2-stufig 2
3-stufig 3
2. Kurzangabe – Übersetzung
• Übersetzung i
1-stufig 2-stufig 3-stufig
i Kurzangabe i Kurzangabe i Kurzangabe
3 R03 9 R09 60 R60
4 R04 12 R12 80 R80
5 R05 15 R15 100 R 0 1
7 R07 16 R16 120 R 2 1
8 R08 20 R20 160 R 6 1
10 R10 25 R25 200 R 0 2
32 R32 256 R 5 2
40 R40 320 R 2 3
64 R64 512 R 5 1
100 R 0 0
3. Kurzangabe – Schmierung und Wellenausführung Getriebe
• Schmierung + Wellenausführung Getriebe
Standardschmierung + Glatte Vollwelle M 0 0
Standardschmierung + Vollwelle mit Passfeder M 0 1
Lebensmitteltauglicher Schmierstoff + Glatte Vollwelle M 1 0
Lebensmitteltauglicher Schmierstoff + Vollwelle mit Passfeder M 1 1
Hinweise:
• Der Getriebemotor ist nur als Einheit – Motor plus Getriebe – lieferbar (keine einzelnen Getriebe).
• Es sind nicht alle Kombinationen möglich.
• Bei Wellenausführung mit Passfeder gelten die Getriebedaten nur für schwellende Belastung. Bei wechselnder Belastung/
Drehrichtungsumkehr ist eine Begrenzung des Drehmoments in Abhängigkeit der Lastwechselzahl erforderlich (siehe
Projektierungshandbuch).

1/24 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

Klick in die Industry Mall Systemübersicht


6SL3255-0AA00-5AA0

Servoantriebssystem SINAMICS S210

■ Bestellübersicht
1
Zubehör für SINAMICS S210 Servo-Umrichter Zubehör für SIMOTICS S-1FK2 und S-1FT2 Servomotoren
Beschreibung Artikel-Nr. Beschreibung Für Motor Artikel-Nr.
SINAMICS SD-Card (optional) Wellendichtring 1FK2102 1FY2902-0GC00
512 Mbyte (optional) 1FT2102
Auf dieser Speicherkarte können zum Erreichen der
Schutzart IP65 zum 1FK2.03 1FY2903-0GC00
Parametrierung, Firmware und Lizenzen 1FT2.03
eines Umrichters gespeichert werden. Nachrüsten oder als
Ersatzteil 1FK2.04 1FY2904-0GC00
Für die 3-AC-Reihe ist die Firmware V5.2
1FT2.04
oder höher erforderlich.
• Leer 6SL3054-4AG00-2AA0
Starter Kit
• Mit Firmware V5.1 6SL3054-4FB00-2BA0
• Mit Firmware V5.1 SP1 6SL3054-4FB10-2BA0 Beschreibung Artikel-Nr.
• Mit Firmware V5.1 SP1 und 6SL3054-4FB10-2BA0-Z
Safety-Lizenz (Extended Functions) F01 Starter Kit SINAMICS S210 6SL3200-0AE61-0AA0
• Mit Firmware V5.2 6SL3054-4FC00-2BA0 mit Extended Safety
• Mit Firmware V5.2 und 6SL3054-4FC00-2BA0-Z Lieferumfang:
Safety-Lizenz (Extended Functions) F01
• SINAMICS S210 Servo-Umrichter,
• Mit Firmware V5.2 SP3 6SL3054-4FC30-2BA0
1 AC 230 V, 400 W
• Mit Firmware V5.2 SP3 und 6SL3054-4FC30-2BA0-Z • SIMOTICS S-1FK2 Servomotor,
Safety-Lizenz (Extended Functions) F01 High Dynamic, Achshöhe 30, 400 W,
Safety-Lizenz ohne Bremse, Welle mit Passfeder,
(Extended Functions) 1) mit Absolutwertgeber Multiturn
• CoL in Papierform 6SL3074-0AA10-0AA0 • Motoranschlussleitung in
• CoL in elektronischer Form 6SL3074-0AA10-0AH0 Ein-Kabel-Technik (OCC), 3 m
• Speicherkarte mit Firmware V5.2 SP3 und
PROFINET Patchkabel Safety-Lizenz (Extended Functions)
für die Vernetzung aneinandergereihter Die Liefermenge ist auf drei Stück pro
Umrichter Kunde limitiert.
• 0,3 m 6XV1870-3QE30
• 0,5 m 6XV1870-3QE50 Trainingskoffer
Nur für die 1-AC-Reihe
Beschreibung Artikel-Nr.
Netzfilter
Mit diesem Netzfilter ist für Leitungslängen Trainingskoffer SINAMICS S210 6AG1067-1AA33-0AA0
bis 25 m die Kategorie C2, bis 50 m die Lieferumfang:
Kategorie C3 nach IEC 61800-3 erreichbar.
• 2 × SINAMICS S210 Servo-Umrichter,
•  18 A 6SL3203-0BB21-8VA1
0,1 kW, 1 AC 230 V
Nur für die 3-AC-Reihe • 2 × SIMOTICS S-1FK2 Servomotor,
High Dynamic
Netzfilter • 2 × Motoranschlussleitung in
Mit diesen Netzfiltern ist für Leitungslängen Ein-Kabel-Technik (OCC)
bis 25 m die Kategorie C2, bis 50 m die • Schiene, vorbereitet zur Montage einer
Kategorie C3 nach IEC 61800-3 erreichbar. Steuerung, z. B. SIMATIC S7-1500
Mit Zwischenkreiskopplung ist eine Summen- (Steuerung nicht im Lieferumfang
Leitungslänge bis 100 m mit Kategorie C2 enthalten)
und bis zu 250 m mit Kategorie C3 möglich 2) Der Trainingskoffer SINAMICS S210 wird als
•  35 A 6SL3203-0BE23-5HA0 Trolley mit Haube geliefert.
•  65 A 6SL3203-0BE26-5HA0
Steckersatz AC- und DC-Link 6SL3260-2DC00-0AA0
Zur Kopplung des Zwischenkreises und
der Netzeinspeisung
Lieferumfang: 1 AC-Link-Stecker, 1) Erweiterungsfunktion für eine vorhandene Speicherkarte (ab Firmware
1 DC-Link-Stecker, 2 Abdeckkappen V5.1 SP1). Die Speicherkarte ist nicht im Lieferumfang enthalten.
Der AC-Link-Stecker ersetzt den im Liefer- Die Safety-Lizenz kann auch zusammen mit einer Speicherkarte bestellt
umfang des Umrichters enthaltenen werden (siehe oben). Bei CoL in elektronischer Form erfolgt die Lieferung
Push-In-Stecker. Die Verdrahtung erfolgt der Lizenz als PDF-Datei. Die Benachrichtigung mit Download-Link erfolgt
mit handelsüblicher 16-mm2-Leitung (nicht per E-Mail. Weitere Informationen siehe Abschnitt Ergänzende System-
im Lieferumfang enthalten) 3) komponenten > Speicherkarten.
2) Die Angabe gilt für die Gesamtleitungslänge der Motoren, deren Umrichter
Steckersatz AC-Link einzeln 6SL3260-2DC10-0AA0
über eine AC-Kopplung oder den Zwischenkreis miteinander gekoppelt
Zur Kopplung der Netzeinspeisung sind.
Lieferumfang: 1 AC-Link-Stecker, Die maximale Leitungslänge je Motor beträgt 25 m bei der Nutzung der
1 Abdeckkappe internen Filter oder eines externen Filters zur Erreichung der EMV-Katego-
rie C2. Bei der Verwendung eines externen Filters zur Erreichung der EMV-
Dieser Stecker ersetzt den im Lieferumfang Kategorie C3 beträgt die maximale Leitungslänge je Motor 50 m.
des Umrichters enthaltenen Push-In-Stecker. 3)
Die Verdrahtung erfolgt mit handelsüblicher Zulässige Leitungen:
16-mm2-Leitung (nicht im Lieferumfang - 16 mm², Klasse 5 (feindrähtig, PVC-isoliert) H07V-K + H07V2-K nach
enthalten) 3) DIN EN 50525-2-31
- HELUTHERM 145: 16 mm², Klasse 5 (feindrähtig, vernetztes Polyolefin-
Externe Bremswiderstände Copolymer, halogenfrei) www.helukabel.com
für 3 AC 200 ... 240 V - Außendurchmesser 6,7 mm bis 8,1 mm
Bei einer Anschlussspannung von Zulässige Leitungen (UL-Zulassung):
3 AC 200 ... 240 V ist immer ein externer, - AWG 6, Kupferleiter mit PVC-Isolierung, mit oder ohne Nylonmantel,
eigensicherer Bremswiderstand je 19 Litzen
Umrichter erforderlich 4) - Typen: MTW, THHW, THW, THW-2, THHN, THWN-2, TW, TWN
• 100 W, 47  für FSA und FSB GXK:BWG250047TS-190 - CSA-Typen: TW, TWU, TWN75, TW75, TWU75, T90, keine verdichteten
• 240 W, 14  für FSC GXK:BWG600014TS-190 Leiter
4) Das Präfix „GXK:“ ist Teil eines Siemens internen Bestell-Codes, der nicht
zur Produktnummer des Originalherstellers Michael Koch GmbH gehört.

Siemens D 32 · Februar 2022 1/25


© Siemens 2022

Systemübersicht Klick in die Industry Mall


6SL3255-0AA00-5AA0

Servoantriebssystem SINAMICS S210


1 ■ Bestellübersicht
Konfektionierte OCC-Leitungen MOTION-CONNECT 500 und 800PLUS
Quer- Stecker- Für Motor SIMOTICS S MOTION-CONNECT 500 und 800PLUS
schnitt größe OCC-Motoranschluss- und Verlängerungs-
leitungen inkl. Schirmklemme
mm2 1FK2 1FT2 1FS2 Artikel-Nr.
0,38 M12 1FK2102, 1FK2.03-..G 1FT2102, 1FT2.03-..G – 6FX ■ 0 ■ 2-8Q ■ 04-1 ■■■
0,75 M17 1FK2103-..H, 1FK2203-..K, 1FT2103-..H, 1FT2203-..K, 1FS2104, 1FS2105 6FX ■ 0 ■ 2-8Q ■ 08-1 ■■■
1FK2.04, 1FK2.05 1FT2.04, 1FT2.05
1,5 M23 1FK2.06, 1FK2208, 1FK2210 1FT2.06, 1FT2208, 1FT2210 1FS2106, 1FS2208 6FX ■ 0 ■ 2-8Q ■ 11-1 ■■■
2,5 1) M23 1FK2.06, 1FK2208, 1FK2210 1FT2.06, 1FT2208, 1FT2210 – 6FX ■ 0 ■ 2-8Q ■ 21-1 ■■■
Artikel-Nrn.-Ergänzung
Art der Leitung
• MOTION-CONNECT 500 – für vorwiegend feste Verlegung 5
• MOTION-CONNECT 800PLUS – für Schleppketteneinsatz 8

Art der Konfektion


• Komplett konfektioniert 0
• Umrichterseitiger Stecker beigelegt 2) 1

Art der Leitung


• Motoranschlussleitung N
• Verlängerungsleitung E

Längenschlüssel
Siehe Tabelle „Längenschlüssel für konfektionierte Leitungen (max. 50 m)“ ■■■

Konfektionierte OCC-Leitungen MOTION-CONNECT 400 Längenschlüssel für konfektionierte Leitungen (max. 50 m)


Quer- Stecker- Für Motor SIMOTICS S MOTION-CONNECT 400 *) Beschreibung Artikel-Nr.-Ergänzung
schnitt größe OCC-Leitungen
MOTION-CONNECT Leitung 6FX . 0 . 2-8Q . 0 . -1 ■ ■ ■
inkl. Schirmklemme
2 0m A
mm 1FS2 Artikel-Nr.
0,75 M17 1FS2104, 1FS2105 6FX40 ■ 2-8QN08-1 ■■■ 10 m B

1,5 M23 1FS2106, 1FS2208 6FX40 ■ 2-8QN11-1 ■■■ 20 m C

Artikel-Nrn.-Ergänzung 30 m D
40 m E
Art der Konfektion
50 m F
• Komplett konfektioniert 0
• Umrichterseitiger Signalstecker Siemens IX beigelegt 1 0m A
1m B
Längenschlüssel
2m C
Siehe Tabelle „Längenschlüssel für konfektionierte Leitungen ■■■
(max. 50 m)“ 3m D
4m E
5m F
6m G
7m H
8m J
9m K

0m 0
0,1 m 1
0,2 m 2
0,3 m 3
0,4 m 4
0,5 m 5
0,6 m 6
0,7 m 7
0,8 m 8

Die maximal zulässige Leitungslänge ist zu beachten.

*) 2)
In Vorbereitung. Für die Verlängerungsleitung (10. Stelle der Artikel-Nr. = „E“) ist Spezial-
1)
Für erhöhte Anforderung bezüglich Verlegeart und Umgebungstemperatur. werkzeug zur Konfektionierung erforderlich. Weitere Info siehe Montage-
Siehe Tabellen auf Seite 4/4. anleitung.

1/26 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

Klick in die Industry Mall Systemübersicht


6SL3255-0AA00-5AA0

Servoantriebssystem SINAMICS S210

■ Bestellübersicht
1
OCC-Komponenten zum Selbstkonfektionieren
Beschreibung Querschnitt Für Motor SIMOTICS S OCC-Komponente
mm2 1FK2 1FT2 1FS2 Artikel-Nr.
Umrichterseitiger – – – – 6FX2003-0DE01
Signalstecker Siemens IX
Schirmklemme
(Verpackungseinheit 10 Stück)
• Für konfektionierte Leitungen mit M12- und 0,38 und 0,75 – – – 6FX2003-7EX10
M17-Stecker
• Für konfektionierte Leitungen mit M23-Stecker 1,5 und 2,5 – – – 6FX2003-7EX11
Stecker SPEED-CONNECT
• M12 0,38 1FK2102, 1FT2102, – 6FX2003-0L ■ 64
1FK2.03-..G 1FT2.03-..G
• M17 0,75 1FK2103-..H, 1FT2103-..H, 1FS2104, 1FS2105 6FX2003-0L ■ 54
1FK2203-..K, 1FT2203-..K,
1FK2.04, 1FK2.05 1FT2.04, 1FT2.05
• M23 1,5 und 2,5 1FK2.06, 1FK2208, 1FT2.06, 1FT2208, 1FS2106, 1FS2208 6FX2003-0L ■ 34
1FK2210 1FT2210
Artikel-Nrn.-Ergänzung
• Motorseitiger Stecker U
• Stecker mit Außengewinde für Verlängerungsleitung A

Meterware OCC-Leitungen MOTION-CONNECT Längenschlüssel für Meterware (max. 500 m)


Querschnitt Für Motor SIMOTICS S MOTION-CONNECT 500 Beschreibung Artikel-Nr.-Ergänzung
und 800PLUS
OCC-Leitungen MOTION-CONNECT Leitung 6FX . 008-1BE . . - ■ ■ A0
2
mm 1FK2 1FT2 Artikel-Nr. 50 m 1 F
0,38 1FK2102, 1FT2102, 6FX■ 008-1BE04-■■A0 100 m 2A
1FK2.03-..G 1FT2.03-..G
200 m 3A
0,75 1FK2103-..H, 1FT2103-..H, 6FX■ 008-1BE08-■■A0
1FK2203-..K, 1FT2203-..K, 300 m 4A
1FK2.04, 1FT2.04, 400 m 5A
1FK2.05 1FT2.05
500 m 6A
1,5 1FK2.06, 1FT2.06, 6FX■ 008-1BE11-■■A0
1FK2208, 1FT2208, Die maximal zulässige Leitungslänge ist zu beachten.
1FK2210 1FT2210
2,5 1) 1FK2.06, 1FT2.06, 6FX■ 008-1BE21-■■A0 Schaltschrankdurchführung
1FK2208, 1FT2208,
1FK2210 1FT2210 Beschreibung Artikel-Nr.
Artikel-Nrn.-Ergänzung Montageflansch
Art der Leitung zur Schaltschrankdurchführung

• MOTION-CONNECT 500 5 • Für Steckergröße M12 6FX2003-7JX00


für vorwiegend feste Verlegung • Für Steckergröße M17 6FX2003-7HX00
• MOTION-CONNECT 800PLUS 8 • Für Steckergröße M23 6FX2003-7BX00
für Schleppketteneinsatz
Längenschlüssel Empfohlene SIMATIC S7 Steuerung
Siehe Tabelle „Längenschlüssel für Meterware (max. 500 m)“ ■■ Weitere Informationen zu Steuerungen SIMATIC S7-1500 und
SIMATIC S7-1500 T-CPU stehen im Katalog ST 70 und im
Internet unter
Querschnitt Für Motor SIMOTICS S MOTION-CONNECT 400 *) www.siemens.com/simatic-s7-1500
Meterware
OCC-Leitungen
mm2 1FS2 Artikel-Nr.
0,75 1FS2104, 1FS2105 6FX4008-1BE08- ■■A0
1,5 1FS2106, 1FS2208 6FX4008-1BE11- ■■A0
Artikel-Nrn.-Ergänzung
Längenschlüssel
Siehe Tabelle „Längenschlüssel für Meterware (max. 500 m)“ ■■

*) 1)
In Vorbereitung. Für erhöhte Anforderung bezüglich Verlegeart und Umgebungstemperatur.
Siehe Tabellen auf Seite 4/4.

Siemens D 32 · Februar 2022 1/27


© Siemens 2022

Systemübersicht Klick in die Industry Mall


6SL3255-0AA00-5AA0

Starter Kit SINAMICS S210


1 ■ Übersicht ■ Auswahl- und Bestelldaten
Beschreibung Artikel-Nr.
Starter Kit SINAMICS S210 6SL3200-0AE61-0AA0
mit Extended Safety
Mit SINAMICS S210 Servo-Umrichter,
SIMOTICS S-1FK2 Servomotor
(Leistung 400 W), OCC-Leitung (3 m)
und Speicherkarte mit Safety-Lizenz
(Extended Functions)

Das Starter Kit SINAMICS S210 mit Extended Safety mit der
Artikel-Nr. 6SL3200-0AE61-0AA0 umfasst
• einen SINAMICS S210 Servo-Umrichter, 1 AC 230 V, 400 W
(Artikel-Nr. 6SL3210-5HB10-4UF0)
• einen SIMOTICS S-1FK2 Servomotor, High Dynamic,
Achshöhe 30, 400 W, ohne Bremse, Welle mit Passfeder,
mit Absolutwertgeber Multiturn
(Artikel-Nr. 1FK2103-4AG00-1MA0)
• eine entsprechende Ein-Kabel-Technik-Verbindungsleitung
(OCC), 3 m (Artikel-Nr. 6FX5002-8QN04-1AD0)
• eine Speicherkarte mit Firmware V5.2 SP3 und
Safety-Lizenz (Extended Functions)
(Artikel-Nr. 6SL3054-4FC30-2BA0-Z F01)
Die Liefermenge ist auf drei Stück pro Kunde limitiert.
Das Starter Kit SINAMICS S210 kann perfekt mit dem Starter Kit
SIMATIC S7-1500 kombiniert werden. So können Motion Control
Anwendungen schnell und einfach umgesetzt werden.
Weitere Informationen zu SIMATIC S7-1500 Starter Kits siehe:
www.siemens.com/s7-1500-starterkits

1/28 Siemens D 32 · Februar 2022


2
© Siemens 2022

SINAMICS S210 Servo-Umrichter

2/2 Servo-Umrichter SINAMICS S210


2/2 Übersicht
2/4 Aufbau
2/5 Funktion
2/5 Projektierung
2/6 Integration
2/8 Auswahl- und Bestelldaten
2/10 Technische Daten
2/13 Maßzeichnungen
2/14 Zubehör

2/15 Netzseitige Komponenten


2/15 Netzfilter
2/16 Empfohlene netzseitige
Überstromschutzeinrichtungen

2/17 Zwischenkreiskomponenten
2/17 Externe Bremswiderstände

2/18 Ergänzende Systemkomponenten


2/18 Speicherkarten

Detaillierte technische Informationen zum


Servoantriebssystem SINAMICS S210
finden Sie im Internet unter
www.siemens.com/sinamics-s210/
documentation

Zusätzlich kann der Drive Technology


Konfigurator (DT-Konfigurator) im Internet
unter folgender Adresse genutzt werden:
www.siemens.com/sinamics-s210/configuration

Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

SINAMICS S210 Servo-Umrichter


0,1 kW bis 7 kW
Servo-Umrichter SINAMICS S210

■ Übersicht
SINAMICS S210 – der Einachs-Servoantrieb Der Umrichter hat einen Webserver, der über die Serviceschnitt-
für hochdynamische Anwendungen stelle oder über PROFINET von einem Webbrowser auf einem
PC aufgerufen werden kann. Darüber kann sowohl die Inbetrieb-
nahme als auch die Diagnose erfolgen. Der Umrichter kann mit
dem Webserver in wenigen Schritten in Betrieb genommen wer-
den. Da die Motordaten vom Umrichter aus dem elektronischen

2
Typenschild ausgelesen werden, brauchen diese nicht parame-
triert zu werden. Das PROFIdrive Telegramm wird automatisch
von der Steuerung übernommen; so sind lediglich die Regler-
parameter einzustellen. Dies erfolgt einfach über die One-
Button-Tuning-Funktion, die die Parameter automatisch ermittelt.
Neben der einfachen Inbetriebnahme direkt über den Web-
server des Umrichters ist auch ein Engineering mit SINAMICS
Startdrive und TIA Portal (ab V15.1) möglich. Das Tool zur
Konfiguration, Inbetriebnahme und Diagnose wurde bezüglich
der Benutzerfreundlichkeit und konsequenten Nutzung der
TIA-Portal-Vorteile einer gemeinsamen Arbeitsumgebung für
PLC, HMI und Antriebe optimiert (erfordert SINAMICS S210
Firmware V5.2 oder höher).
Über die Ein-Kabel-Technik-Verbindungsleitung (One Cable
Connection – OCC) lassen sich SIMOTICS S-1FK2, S-1FT2 oder
SINAMICS S210, 1-AC-Reihe, Baugrößen FSA bis FSC S-1FS2 Servomotoren anschließen und betreiben. Ein Anschluss
von Fremdmotoren ist nicht möglich, da der Umrichter die
Typenschilddaten aus dem Motor benötigt.
Für die Ansteuerung der Motorhaltebremse sind keine zusätzli-
chen Komponenten erforderlich, da alle nötigen Komponenten
im Umrichter integriert sind. Außerdem ist keine spezielle Span-
nungsversorgung erforderlich, da der Umrichter die Spannung
für die Bremse intern optimal einstellt. Damit sind in Verbindung
mit den SIMOTICS S-1FK2, S-1FT2 oder S-1FS2 Servomotoren
auch verkürzte Öffnungs- und Schließzeiten der Bremse möglich.
Der Umrichter kann optional mit einer Speicherkarte betrieben
werden. Die Karte wird in den hinter der Frontklappe befind-
lichen Karten-Slot gesteckt. Auf der Speicherkarte können Firm-
ware und Projektierung abgelegt werden, so dass ein Austausch
des Umrichters ohne weitere Hilfsmittel einfach möglich ist.
Außerdem kann mit der Speicherkarte auch eine Serieninbe-
triebnahme mehrerer identischer Antriebe durchgeführt werden.
Die Speicherkarte ist als leere Speicherkarte oder mit der jeweils
aktuellen Antriebs-Firmware lieferbar. Weiterhin werden auf der
Speicherkarte die Lizenzen für kostenpflichtige Funktionen wie
die Safety-Lizenz für die Extended-Safety-Funktionen abgelegt.
Bei Nutzung dieser Funktionen muss die Speicherkarte mit der
entsprechenden Lizenz permanent gesteckt sein.
Die Umrichter enthalten, soweit erforderlich, einen integrierten
Bremswiderstand. Durch die großzügige Dimensionierung des
SINAMICS S210, 3-AC-Reihe, Baugrößen FSA bis FSC Widerstands und der Zwischenkreiskapazitäten ist nur bei sehr
Der Servo-Umrichter SINAMICS S210 eignet sich zum hohen Anforderungen ein externer Bremswiderstand notwendig.
Anschluss von Synchronservomotoren SIMOTICS S-1FK2, Beim Betrieb eines SINAMICS S210 Servo-Umrichters an einer
S-1FT2 oder S-1FS2. Für die Anbindung an eine übergeordnete Anschlussspannung von 3 AC 200 V bis 240 V ist immer ein
Steuerung steht PROFINET RT/IRT zur Verfügung. Damit lassen externer, eigensicherer Bremswiderstand erforderlich.
sich insbesondere SIMATIC S7 und SIMOTION als Steuerung Bei der 3-AC-Reihe ist eine Zwischenkreiskopplung von bis zu
einsetzen. sechs Geräten möglich. So kann die regenerative Energie,
SINAMICS S210 ist optimiert für den Betrieb mit welche beim Bremsen von Achsen entsteht, zum Beschleunigen
SIMATIC S7-1500 und SIMATIC S7-1500T, die über eine eigene anderer Achsen verwendet werden. Dies spart Energie und
Positionierfunktionalität verfügen. Daher ist im Umrichter kein verringert die Wärmeabgabe über die Bremswiderstände.
zusätzlicher Einfachpositionierer integriert. Außerdem verfügt der Umrichter über einen integrierten
Der Umrichter arbeitet mit einer Servo-Regelung mit oder ohne Netzfilter.
Dynamic Servo Control (DSC) und verfügt über eine Dreh- Bei der 1-AC-Reihe erfüllt dieser bis 10 m Leitungslänge die
momentsollwertbegrenzung. Zum Schutz des Umrichters sind Kategorie C2 und bis 25 m die Kategorie C3. Mit einem optiona-
diverse interne Schutzfunktionen enthalten. len externen Netzfilter sind auch Leitungslängen bis 25 m mit
Kategorie C2 und bis 50 m mit der Kategorie C3 möglich.
Der Status des Umrichters wird über zwei mehrfarbige LEDs und Bei der 3-AC-Reihe wird bis 25 m Leitungslänge die
eine 7-Segment-Anzeige angezeigt. Anstehende Fehler können Kategorie C3 erreicht. Für darüber hinausgehende Anfor-
mit einer Taste unter der Frontklappe quittiert werden. derungen wird ein externer Netzfilter benötigt.

2/2 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

SINAMICS S210 Servo-Umrichter


0,1 kW bis 7 kW
Servo-Umrichter SINAMICS S210

■ Übersicht

Sicherung oder Spannungsversorgung Inbetriebnahmegerät


Leistungsschalter DC 24 V
Umrichter

2
SINAMICS S210
1-AC-Reihe
Netzfilter Steuerung
(optional) (z. B. SIMATIC S7-1500)

PROFINET

Zu weiteren PROFINET Geräten


Bremswiderstand
(z. B. weitere SINAMICS S210)
(optional)

Servomotor
SIMOTICS S-1FK2*)
OCC (Einkabelanschluss für Motor,
S-1FT2*)
Motorhaltebremse und Geber)
S-1FS2
G_D211_DE_00370c

*)
Auch als Servo-Planetengetriebemotor verfügbar.

Antriebssystem SINAMICS S210, 1-AC-Reihe mit optionalen Komponenten

Bremswiderstand Inbetriebnahmegerät
(optional)
Sicherung oder
Leistungsschalter

Netzfilter Umrichter Steuerung


(optional) SINAMICS S210 (z. B. SIMATIC S7-1500)
3-AC-Reihe
Spannungsversorgung
DC 24 V

PROFINET

Zwischenkreiskopplung Zu weiteren PROFINET Geräten


(optional) (z. B. weitere SINAMICS S210)

Servomotor
SIMOTICS S-1FK2*) OCC (Einkabelanschluss für Motor,
S-1FT2*) Motorhaltebremse und Geber)
S-1FS2
G_D211_DE_00388b

*)
Auch als Servo-Planetengetriebemotor verfügbar.

Antriebssystem SINAMICS S210, 3-AC-Reihe mit optionalen Komponenten

Siemens D 32 · Februar 2022 2/3


© Siemens 2022

SINAMICS S210 Servo-Umrichter


0,1 kW bis 7 kW
Servo-Umrichter SINAMICS S210

■ Aufbau
Der Einachs-AC/AC-Umrichter enthält einen Leistungsteil und Zwischenkreiskopplung (nur 3-AC-Reihe)
eine Control Unit für die leistungsfähigen Kommunikations-,
Steuerungs- und Regelungsfunktionen. Bei den Geräten der 3-AC-Reihe können die Zwischenkreise
von bis zu sechs Umrichtern gekoppelt werden. Damit ist ein
Der Servo-Umrichter SINAMICS S210 hat standardmäßig Energieausgleich zwischen den Achsen möglich und beim
folgende Anschlüsse und Schnittstellen: Bremsen erzeugte Energie kann von anderen Achsen zum
• Feldbusanschaltung Beschleunigen verwendet werden. Dies ist nicht nur effizient,
2 - 1 PROFINET Schnittstelle mit zwei Ports (Buchsen RJ45) mit
Profil PROFIdrive V4
sondern reduziert auch die Abwärme im Schaltschrank, da
die erzeugte Energie nicht mehr im Bremswiderstand in Wärme
umgesetzt werden muss. Bei der Zwischenkreiskopplung ist
• 1 Serviceschnittstelle zur Ethernet-Kommunikation mit einem auch die Netzseite zu koppeln (AC-Link).
Service-PC
• Ein-Kabel-Technik-Anschluss (One Cable Connection – OCC)
- 1 Kommunikationsstecker zur Kommunikation mit dem
Geber der SIMOTICS S-1FK2, S-1FT2 oder S-1FS2 Motoren
- 1 Motorleistungsanschluss für die Leistungsadern der
SIMOTICS S-1FK2, S-1FT2 oder S-1FS2 Motoren
- 1 Bremsenanschluss für die Adern der Motorhaltebremse
der SIMOTICS S-1FK2, S-1FT2 oder S-1FS2 Motoren
• 1 Anschluss für die Elektronikstromversorgung über den
DC-24-V-Einspeisestecker (Versorgung über Stecker
durchschleifbar für mehrere SINAMICS S210)
• 1 Anschluss für die Netzspannung und einen externen
Bremswiderstand (Bremswiderstand optional, bei der
3-AC-Reihe über separaten Stecker), beim Anschluss an
3 AC 200 V bis 240 V ist immer ein externer, eigensicherer
Bremswiderstand erforderlich
G_D211_XX_00462
• 1 Anschluss für die Zwischenkreiskopplung (optional, nur bei
der 3-AC-Reihe)
• Digitaleingänge
- 1 fehlersicherer Digitaleingang (potenzialgetrennt) zur
Ansteuerung von STO und SS1-t über Klemmen SINAMICS S210, 3-AC-Reihe, ein Netzfilter und fünf Servo-Umrichter,
- 2 schnelle Digitaleingänge für Messtaster oder AC-Kopplung und Zwischenkreiskopplung
Referenzmarken
- 1 Digitaleingang für die Temperaturüberwachung eines
externen Bremswiderstands
• 1 Slot für eine Speicherkarte, auf der Firmware, Parameter und
Lizenzen gespeichert werden können
• 1 Display mit 3-stelliger 7-Segment-Anzeige zur Anzeige von
Fehlern und zwei Status-LEDs
• 1 Taste zum Quittieren von Fehlern

2/4 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

SINAMICS S210 Servo-Umrichter


0,1 kW bis 7 kW
Servo-Umrichter SINAMICS S210

■ Funktion Im Anschluss daran können Sie Ihre Auswahl speichern und per
E-Mail versenden. Ihre Vorauswahl ist die Grundlage für eine
Bestell-Spezifikation beim Fachhändler/bei Siemens.
Regelung Servoregelung mit DSC
Regelungsfunktionen Drehzahlregelung mit Geber Unter folgendem Link finden Sie die kostenfreien Downloads für
Android und für iOS:
Dynamic Servo Control (DSC)
www.siemens.com/sinamics-selector
Drehmomentsollwertbegrenzung
Stromregler und Stromregleradaption Drive Technology Konfigurator (DT-Konfigurator)

2
passend eingestellt für die
Servomotoren SIMOTICS S-1FK2, S-1FT2 oder Der Drive Technology Konfigurator (DT-Konfigurator) unterstützt
S-1FS2 bei der Konfiguration der optimalen Produkte der Antriebstech-
One Button Tuning mit Trägheitsmomentschätzer nik für eine große Zahl von Applikationen – angefangen von Ge-
und Referenzmodell trieben, Motoren, Umrichtern sowie zugehörigen Optionen und
Lokale Messtaster Komponenten bis hin zu Steuerungen, Softwarelizenzen und
Einfache Bremsensteuerung
Verbindungstechnik.
Richtungsumkehr ohne Änderung des Der DT-Konfigurator kann ohne Installation im Internet genutzt
Sollwertkanals werden. Unter folgender Adresse ist der DT-Konfigurator in der
Fahren auf Festanschlag Industry Mall von Siemens zu finden:
Hängende Achse www.siemens.com/dt-configurator
Drehzahlregler-Adaption Antriebsauslegung des SINAMICS S210 Servoantriebs-
Thermische Überwachungen für Leistungsteil systems mit dem TIA Selection Tool
und Servomotor
Performante Bremsenansteuerung Die komfortable Projektierung des SINAMICS S210 Servo-
antriebssystems erfolgt mit dem TIA Selection Tool unter dem
Schutzfunktionen Unterspannung Zwischenkreisspannung Plugin Antriebsauslegung. Es unterstützt bei der technischen
Überspannung Zwischenkreisspannung Auslegung der für eine Antriebsaufgabe notwendigen Hard-
Überstrom Leistungsteil ware- und Firmware-Komponenten. Das Plugin umfasst die
Überstrom Motor Projektierung des kompletten Antriebssystems und ermöglicht
Überlast Leistungsteil (I 2t) die Handhabung von Einzelantrieben.
Kurzschluss • Intuitive Benutzeroberfläche, Menüführung und Hilfe
Erdschluss • Konfiguration des Servoantriebssystems SINAMICS S210
Übertemperatur Servomotor • Einstellbare Verfahrzyklen und verschiedene mechanische
Übertemperatur Leistungsteil Systeme für Einachsanwendungen integriert
Safety Integrated Safe Torque OFF (STO) • Schnittstelle zum TIA Portal und zur Industry Mall
Safe Brake Control (SBC) Das TIA Selection Tool ist kostenfrei im Internet verfügbar unter
Safe Stop 1 time controlled (SS1-t) www.siemens.com/tia-selection-tool-standalone
Safe Stop 1 (SS1) 1)
Safe Stop 2 (SS2) 1)
SINAMICS Webserver für SINAMICS S210
1) Der Umrichter kann mit dem Webserver einfach und schnell in
Safe Operating Stop (SOS)
Safely-Limited Speed (SLS) 1) Betrieb genommen und optimiert werden. Eine Installation einer
Safe Speed Monitor (SSM) 1)
zusätzlichen Software ist nicht erforderlich, da der Zugriff direkt
von einem Webbrowser aus erfolgt.
Safe Direction (SDI) 1)
Safely-Limited Acceleration (SLA) 1) Weitere Informationen zum Webserver für SINAMICS S210
Diagnosefunktion Safe Brake Test (SBT) 1) enthält der Abschnitt Engineering Tools.
Inbetriebnahme Identifikation der Motoren SIMOTICS S-1FK2, Inbetriebnahme-Tool SINAMICS Startdrive (TIA Portal)
S-1FT2 oder S-1FS2 über das elektronische
Typenschild Mit SINAMICS Startdrive steht ein in das TIA Portal (ab V15.1)
Automatische Regleroptimierung integrierte Tool für die Konfiguration, Inbetriebnahme und
Diagnose der Umrichterfamilie SINAMICS zur Verfügung.
■ Projektierung SINAMICS Startdrive wurde bezüglich Benutzerfreundlichkeit
und der konsequenten Nutzung der TIA-Portal-Vorteile einer
Für die Servo-Umrichter SINAMICS S210 stehen folgende gemeinsamen Arbeitsumgebung für PLC, HMI und Antriebe
elektronische Projektierungshilfen und Engineering Tools zur optimiert. Voraussetzung für SINAMICS S210 ist die SINAMICS
Verfügung: Firmware ab V5.2.
SINAMICS SELECTOR App Für den Safety-Integrated-Abnahmetest ist die Lizenz
SINAMICS Startdrive Advanced erforderlich.
Die Frequenzumrichter-Auswahlhilfe für unterwegs
Das Inbetriebnahme-Tool SINAMICS Startdrive ist kostenfrei im
Mit der SINAMICS SELECTOR App hat Siemens ein praktisches Internet verfügbar unter
Tool entwickelt, mit dem Sie die Artikelnummern für Ihren www.siemens.com/startdrive
SINAMICS Umrichter im Leistungsbereich von 0,1 kW bis
630 kW schnell und einfach zusammenstellen können. Weitere Informationen zum Inbetriebnahme-Tool SINAMICS
Ganz gleich, ob Sie sich für SINAMICS V20, SINAMICS G120C, Startdrive enthält der Abschnitt Engineering Tools.
SINAMICS G120P, SINAMICS G120X, SINAMICS G120 oder
SINAMICS S210 interessieren: Die App liefert Ihnen die korrek-
ten Artikelnummern ganz komfortabel.
Wie das funktioniert? Wählen Sie einfach Ihre Applikation, den
für Sie passenden Frequenzumrichter, die Bemessungsleistung
sowie Geräteoptionen und das gewünschte Zubehör.
1)
Verfügbar ab Firmware V5.1 SP1. Die Extended Functions benötigen
eine Safety-Lizenz.

Siemens D 32 · Februar 2022 2/5


© Siemens 2022

SINAMICS S210 Servo-Umrichter


0,1 kW bis 7 kW
Servo-Umrichter SINAMICS S210

■ Integration
zum nächsten
Netz Umrichter Zustandsanzeige
über LED
N L1 24 V M 24 V
extern
Speicherkarte optional

2 24 V M
T1 T2

X124
Ethernet X127
0V
X130/1
24V llim + 24 V +
DI 0 S
M -
+ 24 V +
Sicherung oder Leistungsschalter
DI 1 S
M -

Netzschütz
(optional)
DI2 X130/2
DI 2+
Netzfilter FDI DI 2- p-schaltend
(optional) X1 DI 3+ m-schaltend
DI3
L1 DI 3-
Netz-
N filter + 24 V
DCP DI 4
R2 Bremswider-
R1 stand intern

Bremswiderstand
extern (optional)
PROFINET X150 P1

PROFINET X150 P2
X2
U
V Geber X100
W
Motorhaltebremse X107
BR-
BR+
G_D211_DE_00380a

One Cable Connection

Anschlussbeispiel SINAMICS S210 Servo-Umrichter, 1-AC-Reihe

2/6 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

SINAMICS S210 Servo-Umrichter


0,1 kW bis 7 kW
Servo-Umrichter SINAMICS S210

■ Integration

Netz zum nächsten


Umrichter Zustandsanzeige
über LED
L3 L2 L1 24 V M 24 V
extern
Speicherkarte optional

Sicherung oder 24 V M
T1 T2
2
Leistungsschalter
X124
Ethernet X127
0V
X130/1
24V llim + 24 V +
DI 0 S
Netzschütz
M M -
(optional)
+ 24 V +
DI 1 S
Netzfilter M -
(optional) X1
L1
L2 Netz-
filter DI2 X130/2
L3
DI 2+
FDI DI 2- p-schaltend
zum nächsten DI 3+ m-schaltend
DI3
Umrichter DI 3-
X4 N + 24 V
24 V DCP Relay DI 4
Bremswiderstand
R2
Bremswiderstand intern
R1
extern (optional)

X3
DCP
DC Link

zum nächsten PROFINET X150 P1


Umrichter
(optional) DCN X150 P2
PROFINET

X2
U Geber X100
V
W Motorhaltebremse X107
BR-
BR+
G_D211_DE_00393a

One Cable Connection

Anschlussbeispiel SINAMICS S210 Servo-Umrichter, 3-AC-Reihe

Siemens D 32 · Februar 2022 2/7


© Siemens 2022

SINAMICS S210 Servo-Umrichter


0,1 kW bis 7 kW
Servo-Umrichter SINAMICS S210

■ Auswahl- und Bestelldaten


Beschreibung Baugröße Artikel-Nr. Beschreibung Baugröße Artikel-Nr.
(Frame (Frame
Size) Size)
1 AC 200 ... 240 V 3 AC 200 ... 480 V
SINAMICS S210 Servo-Umrichter SINAMICS S210 Servo-Umrichter
mit Schirmblech und Push-In-Steckern, mit Schirmblech (nur bei FSA) und
2 ohne Speicherkarte
Die Schirmklemme ist im Liefer-
Push-In-Steckern, ohne Speicherkarte
Die Schirmklemme ist im Liefer-
umfang der MOTION-CONNECT umfang der MOTION-CONNECT
Leitung enthalten. Leitung enthalten.
• 0,1 kW FSA 6SL3210-5HB10-1UF0 • 0,4 kW FSA 6SL3210-5HE10-4UF0
• 0,2 kW FSA 6SL3210-5HB10-2UF0 • 0,75 kW FSA 6SL3210-5HE10-8UF0
• 1 kW FSA 6SL3210-5HE11-0UF0

• 0,4 kW FSB 6SL3210-5HB10-4UF0 • 1,5 kW FSB 6SL3210-5HE11-5UF0


• 2 kW FSB 6SL3210-5HE12-0UF0

• 0,75 kW FSC 6SL3210-5HB10-8UF0 • 3,5 kW FSC 6SL3210-5HE13-5UF0


• 5 kW FSC 6SL3210-5HE15-0UF0
• 7 kW FSC 6SL3210-5HE17-0UF0

Beim Betrieb eines SINAMICS S210 Servo-Umrichters an


einer Anschlussspannung von 3 AC 200 V bis 240 V ist
immer ein externer, eigensicherer Bremswiderstand
erforderlich.

2/8 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

SINAMICS S210 Servo-Umrichter


0,1 kW bis 7 kW
Servo-Umrichter SINAMICS S210

■ Auswahl- und Bestelldaten


Zubehör
Beschreibung Artikel-Nr. Beschreibung Artikel-Nr.
SINAMICS SD-Card Nur für die 3-AC-Reihe
(optional) Netzfilter
512 Mbyte Mit diesen Netzfiltern ist für

2
Auf dieser Speicher- Leitungslängen bis 25 m
karte können Para- die Kategorie C2, bis 50 m
metrierung, Firmware die Kategorie C3 nach
und Lizenzen eines IEC 61800-3 erreichbar.
Umrichters Mit Zwischenkreiskopp-
gespeichert werden. lung ist eine Summen-
Für die 3-AC-Reihe Leitungslänge bis 100 m
ist die Firmware V5.2 mit Kategorie C2 und bis
oder höher erforder- 250 m mit Kategorie C3
lich. möglich 2)
• Leer 6SL3054-4AG00-2AA0 •  35 A 6SL3203-0BE23-5HA0
• Mit Firmware V5.1 6SL3054-4FB00-2BA0 •  65 A 6SL3203-0BE26-5HA0
• Mit Firmware V5.1 SP1 6SL3054-4FB10-2BA0 Steckersatz 6SL3260-2DC00-0AA0
• Mit Firmware V5.1 SP1 6SL3054-4FB10-2BA0-Z AC- und DC-Link
und Safety-Lizenz F01 Zur Kopplung des
(Extended Functions) Zwischenkreises und
• Mit Firmware V5.2 6SL3054-4FC00-2BA0 der Netzeinspeisung
• Mit Firmware V5.2 6SL3054-4FC00-2BA0-Z
und Safety-Lizenz F01 Lieferumfang: 1 AC-Link-
(Extended Functions) Stecker, 1 DC-Link-Stecker,
• Mit Firmware 6SL3054-4FC30-2BA0 2 Abdeckkappen
V5.2 SP3 Der AC-Link-Stecker ersetzt
• Mit Firmware 6SL3054-4FC30-2BA0-Z den im Lieferumfang des
V5.2 SP3 F01 Umrichters enthaltenen
und Safety-Lizenz Push-In-Stecker.
(Extended Die Verdrahtung erfolgt
Functions) mit handelsüblicher
Safety-Lizenz 16-mm2-Leitung (nicht im
(Extended Functions) 1) Lieferumfang enthalten) 3)
• CoL in Papierform 6SL3074-0AA10-0AA0 Steckersatz 6SL3260-2DC10-0AA0
• CoL in elektroni- 6SL3074-0AA10-0AH0 AC-Link einzeln
scher Form Zur Kopplung der Netz-
PROFINET Patchkabel einspeisung
für die Vernetzung Lieferumfang: 1 AC-Link-
aneinandergereihter Stecker, 1 Abdeckkappe
Umrichter
Dieser Stecker ersetzt den
Industrial Ethernet im Lieferumfang des
TP Cord, CAT 6 A, Umrichters enthaltenen
TP-Leitung 4 × 2 Adern, Push-In-Stecker.
konfektioniert mit zwei Die Verdrahtung erfolgt mit
RJ45-Steckern handelsüblicher 16-mm2-
• 0,3 m 6XV1870-3QE30 Leitung (nicht im Lieferum-
• 0,5 m 6XV1870-3QE50 fang enthalten) 3)
Nur für die 1-AC-Reihe Externer Bremswiderstand
Netzfilter für 3 AC 200 ... 240 V
Mit diesem Netzfilter Bei einer Anschlussspannung
ist für Leitungslängen von 3 AC 200 ... 240 V ist
bis 25 m die Katego- immer ein externer, eigen-
rie C2, bis 50 m die sicherer Bremswiderstand je
Kategorie C3 nach Umrichter erforderlich
IEC 61800-3 erreich- • 100 W, 47  für GXK:BWG250047TS-190
bar. FSA und FSB
•  18 A 6SL3203-0BB21-8VA1 • 240 W, 14  für FSC GXK:BWG600014TS-190
Ersatz-Steckersatz 6SL3260-2DB10-0AA0
für Baugrößen FSA, FSB
Ersatz-Steckersatz 6SL3260-2DB00-0AA0 und FSC
für Baugrößen FSA, FSB mit einem Steckersatz wie
und FSC im Lieferumfang und einem
mit einem Steckersatz wie Schirmblech (für FSA)
im Lieferumfang und zwei Ersatzlüfter
Schirmblechen
inkl. Halterung
• Baugröße FSA 6SL3260-0AA00-0AA0
• Baugröße FSB 6SL3260-0AB00-0AA0
1) Erweiterungsfunktion für eine vorhandene Speicherkarte (ab Firmware • Baugröße FSC 6SL3260-0AC00-0AA0
V5.1 SP1). Die Speicherkarte ist nicht im Lieferumfang enthalten.
Die Safety-Lizenz kann auch zusammen mit einer Speicherkarte bestellt 3)
Zulässige Leitungen:
werden (siehe oben). Bei CoL in elektrischer Form erfolgt die Lieferung der - 16 mm², Klasse 5 (feindrähtig, PVC-isoliert) H07V-K + H07V2-K nach
Lizenz als PDF-Datei. Die Benachrichtigung mit Download-Link erfolgt per DIN EN 50525-2-31
E-Mail. Weitere Informationen siehe Abschnitt Ergänzende Systemkompo- - HELUTHERM 145: 16 mm², Klasse 5 (feindrähtig, vernetztes Polyolefin-
nenten > Speicherkarten. Copolymer, halogenfrei) www.helukabel.com
2) Die Angabe gilt für die Gesamtleitungslänge der Motoren, deren Umrichter - Außendurchmesser 6,7 mm bis 8,1 mm
über eine AC-Kopplung oder den Zwischenkreis miteinander gekoppelt Zulässige Leitungen (UL-Zulassung):
sind. - AWG 6, Kupferleiter mit PVC-Isolierung, mit oder ohne Nylonmantel,
Die maximale Leitungslänge je Motor beträgt 25 m bei der Nutzung der 19 Litzen
internen Filter oder eines externen Filters zur Erreichung der EMV-Katego- - Typen: MTW, THHW, THW, THW-2, THHN, THWN-2, TW, TWN
rie C2. Bei der Verwendung eines externen Filters zur Erreichung der EMV- - CSA-Typen: TW, TWU, TWN75, TW75, TWU75, T90, keine verdichteten
Kategorie C3 beträgt die maximale Leitungslänge je Motor 50 m. Leiter

Siemens D 32 · Februar 2022 2/9


© Siemens 2022

SINAMICS S210 Servo-Umrichter


0,1 kW bis 7 kW
Servo-Umrichter SINAMICS S210

■ Technische Daten
Die folgenden technischen Daten gelten, wenn nicht ausdrücklich angegeben, für alle Servo-Umrichter SINAMICS S210.
Allgemeine technische Daten
Mechanische Daten
Schwingbeanspruchung
• Transport 1) gemäß IEC 60721-3-2: 1997 Klasse 2M3

2 • Betrieb gemäß IEC 60721-3-3: 2002


- Prüfwerte gemäß IEC/EN 60068-2-6
Klasse 3M2
Prüfung Fc (sinusförmig)
• 2 ... 9 Hz: 1,5 mm Amplitude der Auslenkung
• 9 ... 200 Hz: 0,5 × g Amplitude der Beschleunigung
• 10 Frequenzzyklen pro Achse
Schockbeanspruchung
• Transport 1) gemäß IEC 60721-3-2: 1997 Klasse 2M3
• Betrieb gemäß IEC 60721-3-3: 2002 Klasse 3M2
- Prüfwerte gemäß IEC/EN 60068-2-27 Prüfung Ea (halbsinusförmig)
• 5 × g Spitzenbeschleunigung
• 30 ms Dauer
• 3 Schocks in allen drei Achsen in beiden Richtungen
Umweltbedingungen
Schutzklasse Klasse I (mit Schutzleitersystem) und Klasse III (PELV oder SELV)
gemäß IEC/EN 61800-5-1
Schutzart IP20
gemäß IEC/EN 60529 Einbau in Schaltschrank erforderlich
Zulässige Umgebungstemperatur (Luft) im Betrieb 0 ... 50 °C (32 ... 122 °F)
Aufstellungshöhe Bis max. 4000 m (IEC/EN/UL), bis max. 2000 m (CSA)
• Bis 1000 m über NN ohne Derating
• Ab 1000 m Derating 10 % Strom oder 5 K pro 1000 m
• Bei 1-AC-Geräten ist ab 2000 m ein Trenntransformator erforderlich
Klimatische Umweltbedingungen
• Lagerung 2) gemäß IEC 60721-3-1: 1997 Klasse 1K4
-25 ... +55 °C (-13 ... +131 °F)
• Transport 1) gemäß IEC 60721-3-2: 1997 Klasse 2K4
-40 ... +70 °C (-40 ... +158 °F)
Max. Luftfeuchtigkeit: 95 % bei 40 °C (104 °F)
• Betrieb gemäß IEC 60721-3-3: 2002 Besser als Klasse 3K3
0 ... 50 °C (32 ... 122 °F)
Relative Luftfeuchtigkeit: 5 ... 95 %
Betauung, Spritzwasser und Eisbildung nicht zulässig (IEC/EN 60204, Teil 1)
Umweltklasse/Chemische Schadstoffe
• Lagerung 2) gemäß IEC 60721-3-1: 1997 Klasse 1C2
• Transport 1) gemäß IEC 60721-3-2: 1997 Klasse 2C2
• Betrieb gemäß IEC 60721-3-3: 2002 Klasse 3C2
Organische/Biologische Einflüsse
• Lagerung 2) gemäß IEC 60721-3-1: 1997 Klasse 1B2
• Transport 1) gemäß IEC 60721-3-2: 1997 Klasse 2B2
• Betrieb gemäß IEC 60721-3-3: 2002 Klasse 3B2
Verschmutzungsgrad 2
gemäß IEC/EN 61800-5-1
Normen
Eignungsnachweise CE, UKCA, cULus (UL-File No. E355661 für 1-AC-Reihe, E192450 für 3-AC-Reihe),
RCM, EAC, KC
Funktionale Sicherheit • SIL 2 gemäß IEC 61508 part 1 to 3 (2010) und IEC 61800-5-2 (2016)
• PL d gemäß ISO 13849 part 1 (2015)
• Kategorie 3 gemäß ISO 13849 part 1 (2015)

1) In Transportverpackung.
2) In Produktverpackung.

2/10 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

SINAMICS S210 Servo-Umrichter


0,1 kW bis 7 kW
Servo-Umrichter SINAMICS S210

■ Technische Daten
Netzspannung 1 AC 200 ... 240 V Servo-Umrichter SINAMICS S210, 1-AC-Reihe
6SL3210-5HB10-1UF0 6SL3210-5HB10-2UF0 6SL3210-5HB10-4UF0 6SL3210-5HB10-8UF0
Netzanschluss
• Anschlussspannung 1 AC 200 ... 240 V ±10 %
• Netzfrequenz Hz 50/60
mm2
2
• Anschlussquerschnitt, max. 2,5
• Netzform Geerdete TN-/TT-Netze und ungeerdete IT-Netze
Bemessungsstrom A 1,4 2,7 5 9,3
Einschaltstrom A 8 8 8 8
Verlustleistung W 15,7 23,2 38,5 71,1
Elektronikversorgung
• Spannung 24 V -15 % ... +20 %
• Strombedarf, max. A 0,8 ohne Bremse
Stromaufnahme der Bremse siehe Abschnitt SIMOTICS S-1FK2 Servomotoren > Technische Daten >
Haltebremse, Seite 3.1/10
• Anschlussquerschnitt, max. mm2 2,5
Ausgang
• Bemessungsleistung 230 V kW 0,1 0,2 0,4 0,75
• Bemessungsstrom A 0,8 1,4 2,4 4,4
• Ausgangsstrom, max. A 3,1 4,8 8,7 16
Pulsfrequenz Leistungsteil kHz 8
Ausgangsfrequenz Hz 0 ... 550
Netzfilter Integriert, Kategorie C2 (bis 10 m Leitungslänge), Kategorie C3 (bis 25 m Leitungslänge)
Bremswiderstand Ohne 1) Integriert Integriert Integriert
2)
Digitaleingänge
• Schnelle Eingänge für 3
Messtaster, Referenzmarken,
Temperaturüberwachung
ext. Bremswiderstand
- Low-Pegel -30 V ... +5 V und 2 mA
- High-Pegel 15 V ... 30 V
- Stromaufnahme mA 6
- Verzögerungszeit, typ., L  H s 5
- Verzögerungszeit, typ., H  L s 50
- Galvanische Trennung Nein
• Fehlersicher Eingang 1
- Low-Pegel -30 V ... +5 V und 2 mA
- High-Pegel 15 V ... 30 V
- Stromaufnahme mA 5
- Verzögerungszeit, typ., L  H s 50
- Verzögerungszeit, typ., H  L s 100
- Galvanische Trennung Ja
• Anschlussquerschnitt, max. mm2 1,5
Kühlung Konvektion (ohne Lüfter)
Baugröße (Frame Size) FSA FSB FSC
Maße
• Breite mm 45 55 74,5
• Höhe mm 170 170 170
• Tiefe mm 170 170 195
Gewicht, etwa kg 1,1 1,2 1,9

1) Ein interner Bremswiderstand wird, aufgrund der verfügbaren Zwischen-


kreiskapazität, für den normalen Betrieb nicht benötigt.
2) Die angegebenen Verzögerungszeiten beziehen sich auf die Hardware.
Die tatsächliche Reaktionszeit hängt davon ab, in welcher Zeitscheibe der
Digitaleingang bearbeitet wird.

Siemens D 32 · Februar 2022 2/11


© Siemens 2022

SINAMICS S210 Servo-Umrichter


0,1 kW bis 7 kW
Servo-Umrichter SINAMICS S210

■ Technische Daten
Netzspannung 3 AC 200 ... 480 V Servo-Umrichter SINAMICS S210, 3-AC-Reihe
6SL3210- 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210-
5HE10-4UF0 5HE10-8UF0 5HE11-0UF0 5HE11-5UF0 5HE12-0UF0 5HE13-5UF0 5HE15-0UF0 5HE17-0UF0
Netzanschluss
• Anschlussspannung 3 AC 200 ... 480 V ±10 %
• Netzfrequenz Hz 50/60
2 • Anschlussquerschnitt, max.
• Netzform
mm2 6
Geerdete TN-/TT-Netze, ungeerdete IT-Netze und Netze mit geerdetem Außenleiter nur mit Trenntransformator
Bemessungsstrom A 1,6 2,8 3,8 6 7,5 12,5 15 17,9
Einschaltstrom A 4,3 4,3 4,3 8,6 8,6 27,8 27,8 27,8
Verlustleistung W 69 81 94 114 131 167 191 204
Elektronikversorgung
• Spannung 24 V -15 % ... +20 %
• Strombedarf, max. A 1,2 ohne Bremse
Stromaufnahme der Bremse siehe Abschnitt SIMOTICS S-1FK2 Servomotoren > Technische Daten >
Haltebremse, Seite 3.1/10
• Anschlussquerschnitt, max. mm2 2,5
Ausgang
• Bemessungsleistung
- 400 V kW 0,4 0,75 1 1,5 2 3,5 5 7
- 240 V kW 0,24 0,45 0,6 0,9 1,2 2,1 3 4,2
• Bemessungsstrom A 1,2 2,3 3 5 7 9 12 15
• Ausgangsstrom, max. A 4,2 7,6 10,9 19 24 33 44 55
Pulsfrequenz Leistungsteil kHz 8
Ausgangsfrequenz Hz 0 ... 550
Netzfilter Kategorie C3 (bis 25 m Leitungslänge für eine Einzelachse, für Zwischenkreiskopplung siehe Zubehör/Netzfilter)
Bremswiderstand Integriert, beim Anschluss an 3 AC 200 ... 240 V ist immer ein externer, eigensicherer Bremswiderstand erforder-
lich
Digitaleingänge 1)
• Schnelle Eingänge für 3
Messtaster, Referenzmarken,
Temperaturüberwachung
ext. Bremswiderstand
- Low-Pegel -30 V ... +5 V und 2 mA
- High-Pegel 15 V ... 30 V
- Stromaufnahme mA 6
- Verzögerungszeit, typ., L  H s 5
- Verzögerungszeit, typ., H  L s 50
- Galvanische Trennung Nein
• Fehlersicher Eingang 1
- Low-Pegel -30 V ... +5 V und 2 mA
- High-Pegel 15 V ... 30 V
- Stromaufnahme mA 5
- Verzögerungszeit, typ., L  H s 50
- Verzögerungszeit, typ., H  L s 100
- Galvanische Trennung Ja
• Anschlussquerschnitt, max. mm2 1,5
Kühlung Luftkühlung mit integriertem Lüfter
Baugröße (Frame Size) FSA FSB FSC
Maße
• Breite mm 50 70 105
• Höhe mm 231 280 280
• Tiefe mm 223 223 223
Gewicht, etwa kg 2,1 3,3 5

1)
Die angegebenen Verzögerungszeiten beziehen sich auf die Hardware.
Die tatsächliche Reaktionszeit hängt davon ab, in welcher Zeitscheibe der
Digitaleingang bearbeitet wird.

2/12 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

SINAMICS S210 Servo-Umrichter


0,1 kW bis 7 kW
Servo-Umrichter SINAMICS S210

■ Maßzeichnungen
28 (1,1)

7,2 (0,29)
6 (0,24)
222,8 (8,77) 50 (1,97) 30 (1,18)
172,4 (6,79) 45 (1,77) 8,5 (0,33)

6 (0,24)

158 (6,22)
170 (6,69)

G_D011_DE_00549
219 (8,62)

260 (10,24)
299,6 (11,8)
231 (9,09)
2 × Ø 5,6 (0,22)
Bohrplan

G_D011_DE_00585
Maßbild SINAMICS S210, Baugröße FSA, 1-AC-Reihe

38 (1,5)
6 (0,24)

172,4 (6,79) 55 (2,17) 8,5 (0,33) 5,9 (0,23)

Maßbild SINAMICS S210, Baugröße FSA, 3-AC-Reihe


170 (6,69)

158 (6,22)

G_D011_DE_00550
219 (8,62)

7,2 (0,28)
222,8 (8,77) 70 (2,76) 50 (1,97)

2 × Ø 5,6 (0,22) 6 (0,24)


Bohrplan

Maßbild SINAMICS S210, Baugröße FSB, 1-AC-Reihe

322 (12,68)

309 (12,17)
57,5 (2,26)
280 (11,02)
6 (0,24)

197,4 (7,77) 74,5 (2,93) 8,5 (0,33)

G_D011_DE_00586a
170 (6,69)

158 (6,22)

G_D011_DE_00548a
219 (8,62)

10,1(0,4)
3 × Ø 5,6 (0,22)
50 (1,97)
Bohrplan

Maßbild SINAMICS S210, Baugröße FSC, 1-AC-Reihe Maßbild SINAMICS S210, Baugröße FSB, 3-AC-Reihe
7,3 (0,29)

12,45
222,8 (8,77) 105 (4,13) (0,49) 80 (3,15)
)
(0 ,22
5, 5
280 (11,02)

309 (12,17)
322 (12,68)

G_D011_DE_00587

Alle Maße in mm (Klammerwerte in Inches). 80 (3,15)

Mit angeschlossener OCC-Motoranschlussleitung erhöht sich


die Einbautiefe um 57 mm (2,24 inches). Maßbild SINAMICS S210, Baugröße FSC, 3-AC-Reihe

Siemens D 32 · Februar 2022 2/13


© Siemens 2022

SINAMICS S210 Servo-Umrichter


0,1 kW bis 7 kW
Servo-Umrichter SINAMICS S210

■ Zubehör
Netzfilter Empfohlene netzseitige Überstromschutzeinrichtungen
1-AC-Reihe Für den Betrieb der Umrichter sind Überstromschutzeinrichtun-
gen zwingend erforderlich. Die im Abschnitt „Empfohlene netz-
Es sind bereits Filter zur Erreichung der Kategorie C2 seitige Überstromschutzeinrichtungen“ aufgeführte Tabelle stellt
(für Motorleitungslängen bis 10 m) bzw. der Kategorie C3 je nach Einsatzgebiet Empfehlungen nach IEC- und UL-Bestim-
(für Motorleitungslängen bis 25 m) integriert. Darüber hinaus- mungen dar. Empfehlungen zu weiteren Überstromschutz-
2 gehende Anforderungen können durch einen externen Netzfilter
erreicht werden.
einrichtungen sind erhältlich unter:
https://support.industry.siemens.com/cs/document/109748999
1-AC-Reihe Maximale Motorleitungslänge Weiterführende Informationen zu den aufgeführten Siemens
bei Umrichtern ohne bei Umrichtern mit Sicherungen enthalten der Katalog LV 10 sowie die
zusätzlichen Netzfilter externem Netzfilter Industry Mall.
EMV-Kategorie C2 10 m 25 m Bremswiderstände
EMV-Kategorie C3 25 m 50 m
In den Umrichtern sind, soweit erforderlich, Bremswiderstände
3-AC-Reihe integriert. Zusammen mit den großzügig dimensionierten
Zwischenkreiskapazitäten ist im Normalfall kein externer Brems-
Es sind bereits Filter zur Erreichung der Kategorie C3 widerstand erforderlich.
(für Motorleitungslängen bis 25 m) integriert. Darüber hinaus-
gehende Anforderungen können durch einen externen Netzfilter Wenn bei Anwendungen mit sehr hohen Anforderungen der
erreicht werden. interne Bremswiderstand nicht ausreicht, kann alternativ ein
Bremswiderstand extern angeschlossen werden. Beim Betrieb
3-AC-Reihe Netz-/Zwischen- Maximale Motorleitungslänge eines SINAMICS S210 Servo-Umrichters an einer Anschluss-
kreiskopplung spannung von 3 AC 200 V bis 240 V ist immer ein externer,
bei Umrichtern bei Umrichtern eigensicherer Bremswiderstand erforderlich.
mit integriertem mit externem
Netzfilter Netzfilter Speicherkarten
EMV-Kategorie C2 Ohne – 25 m Eine Speicherkarte (SINAMICS SD-Card) kann bei
Netz-/Zwischen- SINAMICS S210 optional verwendet werden. Der zugehörige
kreiskopplung
Slot befindet sich unter der Frontklappe des Umrichters. Auf der
Mit – 100 m Speicherkarte kann sowohl die Firmware als auch die Geräte-
Netz-/Zwischen- parametrierung eines SINAMICS S210 Servo-Umrichters
kreiskopplung
 6 Umrichter 1)
gespeichert werden.
EMV-Kategorie C3 Ohne 25 m 50 m Im Servicefall, z. B. nach Tausch eines Umrichters, können die
Netz-/Zwischen- Daten direkt von der Speicherkarte geladen werden und die
kreiskopplung Anlage ist sofort wieder einsatzbereit.
Mit 100 m 250 m Eine Speicherkarte ist nur dann zwingend erforderlich, wenn
Netz-/Zwischen-
kreiskopplung lizenzpflichtige Funktionen wie die Extended-Safety-Funktionen
 6 Umrichter 1) verwendet werden. Auf der Speicherkarte wird die dazu notwen-
dige Lizenz gespeichert.

Beispiel: SINAMICS S210, 3-AC-Netzfilter mit Servo-Umrichter FSB

1)
Die Angabe gilt für die Gesamtleitungslänge der Motoren, deren Umrichter
über eine AC-Kopplung oder den Zwischenkreis miteinander gekoppelt
sind.
Die maximale Leitungslänge je Motor beträgt 25 m bei der Nutzung
der internen Filter oder eines externen Filters zur Erreichung der EMV-
Kategorie C2. Bei der Verwendung eines externen Filters zur Erreichung
der EMV-Kategorie C3 beträgt die maximale Leitungslänge je Motor 50 m.

2/14 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

SINAMICS S210 Servo-Umrichter


0,1 kW bis 7 kW
Netzseitige Komponenten > Netzfilter

■ Übersicht ■ Technische Daten


Netzspannung Netzfilter
1 AC 200 ... 240 V
6SL3203-0BB21-8VA1
Bemessungsstrom A 18
Verlustleistung W < 1,2
Netz-/Lastan- Schraubklemmen
schluss
• Anschluss- 2
querschnitt
- für eindrähtigen mm2 0,25 ... 6
Anschluss AWG 24 ... 10
- für flexible mm2 0,25 ... 4
Leitungen AWG 24 ... 12
PE-Anschluss Schraubbolzen M5
Schutzart IP20
Maße
• Breite mm 62
Netzfilter für 1-AC-Reihe, 18 A • Höhe mm 155
• Tiefe mm 53
Gewicht, etwa kg 0,7
Passend zu Typ 6SL3210-5HB10-1UF0 (1,4 A)
Servo-Umrichter 6SL3210-5HB10-2UF0 (2,7 A)
SINAMICS S210 6SL3210-5HB10-4UF0 (5 A)
6SL3210-5HB10-8UF0 (9,3 A)

Netzspannung Netzfilter
3 AC 200 ... 480 V
6SL3203-0BE23-5HA0 6SL3203-0BE26-5HA0
Bemessungsstrom A 35 65
Verlustleistung W 12 18
Netzanschluss Schraubklemmen Schraubklemmen
• Anschluss- mm2 0,5 ... 10 4 ... 25
querschnitt AWG 24 ... 6 AWG 10 ... 3
Lastanschluss Schraubklemmen Schraubklemmen
• Anschluss- mm2 16 16
Netzfilter für 3-AC-Reihe, 35 A und 65 A querschnitt AWG 6 AWG 6
PE-Anschluss Schraubbolzen M4 Schraubbolzen M5
Die 3-AC-Netzfilter werden über die AC-Kopplung der Umrichter Schutzart IP20 IP20
angeschlossen. Maße
Die Summe der Bemessungsströme der Umrichter an einem • Breite mm 50 70
AC-Link darf den Bemessungsstrom des Netzfilters nicht über- • Höhe mm 296,2 348,8
schreiten. • Tiefe mm 220 220

■ Auswahl- und Bestelldaten Gewicht, etwa


Passend zu
kg
Typ
2,3 3,5
6SL3210-5HE10-4UF0 (1,6 A)
Bemessungsstrom Passend zu Netzfilter Servo-Umrichter 6SL3210-5HE10-8UF0 (2,8 A)
des Servo-Umrich- SINAMICS S210 SINAMICS S210 6SL3210-5HE11-0UF0 (3,8 A)
ters 6SL3210-5HE11-5UF0 (6 A)
6SL3210-5HE12-0UF0 (7,5 A)
A Artikel-Nr. 6SL3210-5HE13-5UF0 (12,5 A)
6SL3210-5HE15-0UF0 (15 A)
Netzspannung 1 AC 200 ... 240 V 6SL3210-5HE17-0UF0 (17,9 A)
1,4 6SL3210-5HB10-1UF0
2,7 6SL3210-5HB10-2UF0
5 6SL3210-5HB10-4UF0
9,3 6SL3210-5HB10-8UF0
• Gesamtsumme der Ströme  18 A 6SL3203-0BB21-8VA1
Netzspannung 3 AC 200 ... 480 V *)
1,6 6SL3210-5HE10-4UF0
2,8 6SL3210-5HE10-8UF0
3,8 6SL3210-5HE11-0UF0
6 6SL3210-5HE11-5UF0
7,5 6SL3210-5HE12-0UF0
12,5 6SL3210-5HE13-5UF0
15 6SL3210-5HE15-0UF0
17,9 6SL3210-5HE17-0UF0
• Gesamtsumme der Ströme  35 A 6SL3203-0BE23-5HA0
• Gesamtsumme der Ströme  65 A 6SL3203-0BE26-5HA0

Siemens D 32 · Februar 2022 2/15


© Siemens 2022

SINAMICS S210 Servo-Umrichter


0,1 kW bis 7 kW
Netzseitige Komponenten > Empfohlene netzseitige Überstromschutzeinrichtungen

■ Auswahl- und Bestelldaten


Für den Betrieb der Umrichter sind Überstromschutzeinrichtun- Hinweise für Installationen in Kanada:
gen zwingend erforderlich. Die nachfolgende Tabelle stellt
Empfehlungen für Sicherungen dar. Die Umrichter sind für Netze mit Überspannungskategorie III
vorgesehen.
• Siemens Sicherungen vom Typ 3NA3 für den Einsatz im Weiterführende Informationen sind in der technischen
Geltungsbereich der IEC Dokumentation im Internet verfügbar unter:
• UL-gelistete Sicherungen Class J für den Einsatz in USA und www.siemens.com/sinamics-s210/documentation
2 Kanada Weiterführende Informationen zu den aufgeführten Siemens
Sicherungen enthalten der Katalog LV 10 sowie die
Empfehlungen zu weiteren Überstromschutzeinrichtungen sind
erhältlich unter: Industry Mall.
https://support.industry.siemens.com/cs/document/109748999
Der Bemessungskurzschlussstrom SCCR (Short Circuit Current
Rating) gemäß UL für industrielle Schaltschrankinstallation nach
NEC Article 409 oder UL 508A/508C oder UL 61800-5-1 beträgt
in Verbindung mit Class J Sicherungen für
• SINAMICS S210: 65 kA
SCCR- und ICC-Werte für die Kombination mit weiteren
Überstromschutzeinrichtungen sind erhältlich unter:
https://support.industry.siemens.com/cs/document/109748999

Bemessungsleistung SINAMICS S210 Entsprechend IEC Entsprechend UL/cUL


Sicherung Sicherungstyp
Nennspannung AC 600 V
Strom 3NA3 Strom
kW Typ A Artikel-Nr. Class A
Netzspannung 1 AC 200 ... 240 V
0,1 6SL3210-5HB10-1UF0 6 3NA3801 J 6
0,2 6SL3210-5HB10-2UF0 6 3NA3801 J 6
0,4 6SL3210-5HB10-4UF0 10 3NA3803 J 10
0,75 6SL3210-5HB10-8UF0 16 3NA3805 J 20
Netzspannung 3 AC 200 ... 480 V
0,4 6SL3210-5HE10-4UF0 16 3NA3805 J 15
0,75 6SL3210-5HE10-8UF0 16 3NA3805 J 15
1 6SL3210-5HE11-0UF0 16 3NA3805 J 15
1,5 6SL3210-5HE11-5UF0 32 3NA3812 J 30
2 6SL3210-5HE12-0UF0 32 3NA3812 J 30
3,5 6SL3210-5HE13-5UF0 63 3NA3822 J 70
5 6SL3210-5HE15-0UF0 63 3NA3822 J 70
7 6SL3210-5HE17-0UF0 63 3NA3822 J 70

Gruppenabsicherung von mehreren Umrichtern


Weiterführende Informationen sind in der technischen
Dokumentation im Internet verfügbar unter:
www.siemens.com/sinamics-s210/documentation
https://support.industry.siemens.com/cs/document/109748999

2/16 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

SINAMICS S210 Servo-Umrichter


0,1 kW bis 7 kW
Zwischenkreiskomponenten > Externe Bremswiderstände

■ Übersicht ■ Technische Daten


In den Umrichtern sind, soweit erforderlich, Bremswiderstände Anforderungen an einen externen Bremswiderstand
integriert. Zusammen mit den großzügig dimensionierten
Zwischenkreiskapazitäten ist im Normalfall kein weiterer Brems- Umrichter Bremswiderstand
widerstand erforderlich. Artikel-Nr. Bemes- Min. Max. Max. Max.
sungs- Wider- Dauer- Spitzen- Brems-
Bei Anwendungen mit sehr hohen Anforderungen, bei denen leistung stand leistung leistung energie
der interne Bremswiderstand nicht ausreicht, kann alternativ ein
2
6SL3210-... kW  W W kJ
Bremswiderstand extern angeschlossen werden.
Netzspannung 1 AC 200 ... 240 V
Es dürfen nur eigensichere Bremswiderstände mit Temperatur- 5HB10-1UF0 0,1 300 50 350 0,7
überwachung verwendet werden, um im Falle einer dauerhaften
Überlast, z. B. bei einem Defekt, das Risiko einer Explosion, der 5HB10-2UF0 0,2 150 100 600 1,3
Entstehung eines Feuers oder des Schmelzens des Gehäuses 5HB10-4UF0 0,4 100 200 1300 2,3
zu minimieren. 5HB10-8UF0 0,75 50 380 2400 3,8
Externe Bremswiderstände für 3 AC 200 V bis 240 V Netzspannung 3 AC 200 ... 240 V
5HE10-4UF0 0,4 100 200 600 1
5HE10-8UF0 0,75 100 380 1200 1
5HE11-0UF0 1 100 500 1700 1
5HE11-5UF0 1,5 50 880 2900 20
5HE12-0UF0 2 50 1000 3800 20
5HE13-5UF0 3,5 15 1750 7500 25
5HE15-0UF0 5 15 2500 9500 25
5HE17-0UF0 7 15 3250 12500 25
Netzspannung 3 AC 380 ... 480 V
5HE10-4UF0 0,4 200 200 1200 8
5HE10-8UF0 0,75 200 380 2400 8
5HE11-0UF0 1 200 500 3400 8
Beim Betrieb an einer Anschlussspannung von 3 AC 200 V bis 5HE11-5UF0 1,5 100 880 5700 80
240 V ist immer ein externer, eigensicherer Bremswiderstand je
5HE12-0UF0 2 100 1000 7600 80
Umrichter erforderlich. Die Verwendung der im Umrichter integ-
rierten Bremswiderstände ist bei dieser Anschlussspannung 5HE13-5UF0 3,5 30 1750 15000 100
nicht zulässig. 5HE15-0UF0 5 30 2500 19000 100
Die folgenden Widerstände werden als Ersatz für die internen 5HE17-0UF0 7 30 3250 25000 100
Bremswiderstände empfohlen. Wenn diese nicht ausreichen, Beispiele für Bremswiderstände der Fa. Michael Koch GmbH
können die Widerstände aus der Tabelle der Firma Michael
Koch GmbH verwendet werden. Umrichter Bremswiderstand der Fa. Michael Koch GmbH
• 100 W, 47  für Baugrößen FSA und FSB: Artikel-Nr. Bestellbezeichnung mit Dauerleistung Max. Max.
GXK:BWG250047TS-190 Temperatursensor 190 °C
für CE für UL
Spitzen- Brems-
(Bezug nur direkt über leistung energie
• 240 W, 14  für Baugröße FSC: Fa. Michael Koch GmbH)
GXK:BWG600014TS-190 6SL3210-... W W W kJ
Netzspannung 1 AC 200 ... 240 V
Diese Widerstände verfügen über Zulassungen für den nord-
amerikanischen Markt (cURus und CSA). 5HB10-1UF0 BWG250047TS-190 50 50 350 0,7
5HB10-2UF0 BWG250047TS-190 100 100 600 1,1
Wird der Temperatursensor des Widerstands an den Eingang
5HB10-4UF0 BWG250047TS-190 100 100 1300 1,8
DI4 des Umrichters angeschlossen, schaltet der Umrichter bei
Überlastung des Bremswiderstands ab. 5HB10-8UF0 BWG500027TS-190 200 200 2400 2,7
Netzspannung 3 AC 200 ... 240 V
■ Weitere Info 5HE10-4UF0 BWG500027TS-190 200 200 600 0,9
5HE10-8UF0 BWG600014TS-190 380 240 1200 0,8
Weitere Informationen sind bei den „Siemens Product Partner
for Drives Options“ erhältlich: 5HE11-0UF0 BWG600014TS-190 400 240 1700 0,8
www.siemens.com/drives-options-partner 5HE11-5UF0 BWD500027K03LIP65IS 600 600 2900 14,5
5HE12-0UF0 BWD500027K03LIP65IS 600 600 3800 13,9
5HE13-5UF0 BWD600014K03LIP65IS 1200 720 7500 18,7
5HE15-0UF0 BWD600014K03LIP65IS 1200 720 9500 17,8
5HE17-0UF0 BWD600014K03LIP65IS 1200 720 12500 18,2
Netzspannung 3 AC 380 ... 480 V
5HE10-4UF0 BWG500100TS-190 200 200 1200 5,2
5HE10-8UF0 BWG600047TS-190 380 240 2400 6,2
5HE11-0UF0 BWG600047TS-190 400 240 3400 6,1
5HE11-5UF0 BWD500100K03LIP65IS 600 600 5700 30,4
5HE12-0UF0 BWD500100K03LIP65IS 600 600 7600 30,4
5HE13-5UF0 BWD600047K03LIP65IS 1200 720 15000 50
5HE15-0UF0 BWD600047K03LIP65IS 1200 720 19000 47,5
5HE17-0UF0 BWD600047K03LIP65IS 1200 720 25000 41,7

Siemens D 32 · Februar 2022 2/17


© Siemens 2022

SINAMICS S210 Servo-Umrichter


0,1 kW bis 7 kW
Ergänzende Systemkomponenten > Speicherkarten

■ Übersicht ■ Auswahl- und Bestelldaten


Beschreibung Artikel-Nr.
SINAMICS SD-Card
512 Mbyte
Für die 3-AC-Reihe ist die
Firmware V5.2 oder höher erforderlich.
• Leer 6SL3054-4AG00-2AA0
2 • Mit Firmware V5.1 6SL3054-4FB00-2BA0
• Mit Firmware V5.1 SP1 6SL3054-4FB10-2BA0
• Mit Firmware V5.1 SP1 und 6SL3054-4FB10-2BA0-Z
Safety-Lizenz (Extended Functions) F01
• Mit Firmware V5.2 6SL3054-4FC00-2BA0
Speicherkarte SINAMICS SD-Card • Mit Firmware V5.2 und 6SL3054-4FC00-2BA0-Z
Safety-Lizenz (Extended Functions) F01
Auf der Speicherkarte SINAMICS SD-Card können Parametrie-
rung, Firmware und Lizenzen eines Umrichters gespeichert • Mit Firmware V5.2 SP3 6SL3054-4FC30-2BA0
werden. Im Servicefall, z. B. nach Tausch eines Umrichters und • Mit Firmware V5.2 SP3 und 6SL3054-4FC30-2BA0-Z
Übernahme der Daten von der Speicherkarte, ist die Anlage Safety-Lizenz (Extended Functions) F01
sofort wieder einsatzbereit. Safety-Lizenz
Die Speicherkarte hat folgende Funktionen: (Extended Functions) 2)

• Die Parametereinstellungen können von der Speicherkarte in • CoL in Papierform 6SL3074-0AA10-0AA0


den Umrichter geladen oder vom Umrichter auf die Speicher- • CoL in elektronischer Form 6SL3074-0AA10-0AH0
karte geschrieben werden
• Die Speicherkarte unterstützt die Serieninbetriebnahme ohne
Verwendung eines Inbetriebnahme-Tools
• Wird auf der Speicherkarte eine Firmware abgelegt, so wird
im Hochlauf ein Firmware Upgrade/Downgrade durchgeführt
• Sie dient der Ablage für Lizenzen bei Verwendung lizenz-
pflichtiger Funktionen, z. B. die Lizenz für die Freischaltung
der Extended Safety Funktionen
- Safe Stop 1 (SS1) 1)
- Safe Stop 2 (SS2)
- Safe Operating Stop (SOS)
- Safely-Limited Speed (SLS)
- Safe Speed Monitor (SSM)
- Safe Direction (SDI)
- Safely-Limited Acceleration (SLA)
- Diagnosefunktion Safe Brake Test (SBT)
Hinweise:
Der Betrieb des Umrichters ist generell ohne Speicherkarte
möglich. Diese wird jedoch benötigt, wenn Lizenzen wie die
Extended-Safety-Lizenz erforderlich sind. Die Karte muss dann
permanent gesteckt bleiben.
Für die 3-AC-Reihe oder die Verwendung mit dem Inbetrieb-
nahme-Tool SINAMICS Startdrive ist die Firmware V5.2 oder
höher erforderlich.

1) Safe Stop 1 time controlled (SS1-t) ist auch in den Safety-Integrated-Basic- 2) Erweiterungsfunktion für eine vorhandene Speicherkarte (ab Firmware
Funktionen enthalten. V5.1 SP1). Die Speicherkarte ist nicht im Lieferumfang enthalten.
Die Safety-Lizenz kann auch zusammen mit einer Speicherkarte bestellt
werden (siehe oben). Bei CoL in elektronischer Form erfolgt die Lieferung
der Lizenz als PDF-Datei. Die Benachrichtigung mit Download-Link erfolgt
per E-Mail. Weitere Informationen zu CoL in elektronischer Form siehe
nächste Seite. Weitere Informationen zu CoL siehe Abschnitt Software-
Lizenzen.

2/18 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

SINAMICS S210 Servo-Umrichter


0,1 kW bis 7 kW
Ergänzende Systemkomponenten > Speicherkarten

■ Weitere Info
Certificate of License (CoL)
Das CoL ist für den Lizenznehmer der Nachweis, dass die Nut- Das elektronische Lizenzzertifikat kann dann vom OSD herunter-
zung der Software von Siemens lizenziert ist. Jeder Nutzung ist geladen werden. Zusätzlich kann aus OSD heraus der Web
ein CoL zuzuordnen, welches sorgfältig aufzubewahren ist. License Manager aufgerufen werden, um die Runtime-Lizenz
einer Speicherkarte zuzuordnen. Die Daten des elektronischen
Elektronisches Lizenzzertifikat Lizenzzertifikats werden dabei automatisch an den Web License
Das elektronische Lizenzzertifikat ist die papierlose Lieferform
für Runtime Optionen bei SINAMICS, SIMOTION und
Manager übergeben und müssen hier nicht manuell einge-
geben werden.
2
SINUMERIK. Dadurch ergeben sich eine schnelle Verfügbarkeit des Lizenz-
Wie beim bisherigen Lizenzzertifikat CoL in Papierform enthält schlüssels und eine einfache und sichere Handhabung und
das elektronische Lizenzzertifikat die Angaben über die Art der Verwaltung der Lizenzzertifikate.
an der Software erworbenen Nutzungsrechte. Die Auslieferung
des elektronischen Lizenzzertifikats erfolgt als PDF-Datei über Hinweise zu OSD finden Sie unter:
das Online Software Delivery Portal (OSD). Dadurch ist eine zeit- https://support.industry.siemens.com/cs/document/109759444
nahe Benachrichtigung mit Download-Link an die bei der Bestel-
lung anzugebende E-Mail-Adresse möglich.

Online Web
Siemens Direkter Link
Software License
Mall
Delivery Manager
OSD Automatischer

G_D011_DE_00601
Log In
Log In

Innerhalb von wenigen Stunden

„CoL“ „Key“
PDF

Elektronisches Lizenzzertifikat: Ablauf der Lizenzbestellung


Künftig werden auch die vorlizenzierten Speicherkarten mit
den entsprechenden elektronischen CoLs auf der Speicher-
karte ausgeliefert. Die Lizenzzertifikate werden unter dem Memory Card
Verzeichnis „KEYS“ abgelegt. Die Umstellung der vorlizen-
zierten Speicherkarten von Papier-CoLs auf elektronische
CoLs erfolgt sukzessive. Das CoL in Papierform ist dann in
der Lieferung nicht mehr enthalten.

SIEMENS
OEM
ADDON
USER
KEYS

[Produktname]
keys.txt

eCoL

eCoL_ Bezeichner .pdf


G_D011_DE_00602

eCoL_ Bezeichner .pdf

Produktname = SINAMICS, SINUMERIK oder SIMOTION

Elektronisches Lizenzzertifikat: Ablageort auf Datenträger

Siemens D 32 · Februar 2022 2/19


© Siemens 2022

SINAMICS S210 Servo-Umrichter

Notizen

2/20 Siemens D 32 · Februar 2022


3
© Siemens 2022

SIMOTICS S Servomotoren und Servo-Planetengetriebemotoren für SINAMICS S210

3/2 Übersicht

3.1/1 SIMOTICS S-1FK2 Servomotoren

3.2/1 SIMOTICS S-1FT2 Servomotoren

3.3/1 SIMOTICS S-1FS2 Servomotoren

3.4/1 SIMOTICS S-1FK2 und S-1FT2


Servo-Planetengetriebemotoren

Detaillierte technische Informationen zum


Servoantriebssystem SINAMICS S210
finden Sie im Internet unter
www.siemens.com/sinamics-s210/
documentation

Zusätzlich kann der Drive Technology


Konfigurator (DT-Konfigurator) im Internet
unter folgender Adresse genutzt werden:
www.siemens.com/sinamics-s210/configuration

Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

SIMOTICS S Servomotoren und Servo-Planetengetriebemotoren für SINAMICS S210

■ Übersicht
Servomotoren SIMOTICS S für SINAMICS S210
1FK2 1FT2 1FS2
High Dynamic (HD) / Compact (CT) High Dynamic (HD) / Compact (CT) High Dynamic (HD) / Compact (CT)

Achshöhen
• AH20 HD (1FK2102) HD (1FT2102) –
• AH30 HD (1FK2103) / CT (1FK2203) HD (1FT2103) / CT (1FT2203) –
3 • AH40
• AH48
HD (1FK2104) / CT (1FK2204)
CT (1FK2205)
HD (1FT2104) / CT (1FT2204)
CT (1FT2205)
HD (1FS2104)

• AH52 HD (1FK2105) HD (1FT2105) HD (1FS2105)
• AH63 HD (1FK2106) / CT (1FK2206) HD (1FT2106) / CT (1FT2206) HD (1FS2106)
• AH80 CT (1FK2208) CT (1FT2208) CT (1FS2208)
• AH100 CT (1FK2210) CT (1FT2210) –
Stillstandsdrehmoment M0 0,16 ... 40 Nm 0,16 ... 40 Nm 3,1 ... 23,5 Nm
Bemessungsleistung PN Bis 6,4 kW Bis 6,4 kW Bis 2,51 kW
Anwendungsbereich • Verpackungsmaschinen • Verpackungsmaschinen • Lebensmittel- und Getränkeindustrie
• Handlinggeräte • Handlinggeräte • Pharmaindustrie
• Zuführ- und Entnahmeeinrichtungen • Zuführ- und Entnahmeeinrichtungen • Verpackungsmaschinen
• Stapeleinheiten • Stapeleinheiten • Handlinggeräte
• Montageautomaten • Montageautomaten • Zuführ- und Entnahmeeinrichtungen
• Laborautomatisierung • Laborautomatisierung
• Holz-, Glas-, Keramikindustrie • Holz-, Glas-, Keramikindustrie
• Digital-Druckmaschinen • Digital-Druckmaschinen
Gehäuse/Anstrich Aluminium/Anthrazitgrau Aluminium/Anthrazitgrau Edelstahl
Optional weitere Farben möglich
Schutzart IP64 IP64 IP66/IP67, IP69K (30 bar)
Optional oder nachrüstbar IP65 Optional oder nachrüstbar IP65, 
optional IP67
Gebersysteme
• Absolutwertgeber  ✓ ✓ –
Singleturn 22 bit
• Absolutwertgeber  ✓ ✓ ✓
22 bit + 12 bit Multiturn
• Absolutwertgeber  – ✓ –
Singleturn 26 bit
• Absolutwertgeber  – ✓ –
26 bit + 12 bit Multiturn
Anmerkungen • Auch als Servo-Planetengetriebe- • Ausführungen mit erhöhter Bemes- • Sehr hohe Reinigungsmittelbestän-
motor verfügbar sungs- und Maximaldrehzahl digkeit
• Optionen: • Zertifizierung nach EHEDG
- Erhöhte Reinigungsmittelbestän- • Mit Anschlussleitung (Leitungsende
digkeit und -länge bis 11 m wählbar)
- Druckausgleich
- Metallleistungsschild
- Farbe der Lackierung
• Auch als Servo-Planetengetriebe-
motor verfügbar

3/2 Siemens D 32 · Februar 2022


3.1
© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FK2 Servomotoren für SINAMICS S210

3.1/2 Übersicht
3.1/2 Nutzen
3.1/2 Anwendungsbereich
3.1/3 Auswahl- und Bestelldaten
3.1/6 Technische Daten
3.1/6 Allgemeine technische Daten
3.1/11 Achshöhe 20
3.1/13 Achshöhe 30
3.1/16 Achshöhe 40
3.1/20 Achshöhe 48
3.1/22 Achshöhe 52
3.1/24 Achshöhe 63
3.1/27 Achshöhe 80
3.1/30 Achshöhe 100

Detaillierte technische Informationen zum


Servoantriebssystem SINAMICS S210
finden Sie im Internet unter
www.siemens.com/sinamics-s210/
documentation

Zusätzlich kann der Drive Technology


Konfigurator (DT-Konfigurator) im Internet
unter folgender Adresse genutzt werden:
www.siemens.com/sinamics-s210/configuration

Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FK2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Übersicht ■ Nutzen
Die Servomotoren SIMOTICS S-1FK2 spielen im System mit dem
Frequenzumrichter SINAMICS S210 ihre Stärken voll aus:
• Kurze Einregel- und Positionierzeiten
• Schnelle und präzise Störgrößenausregelung
• Stabile Regelung bei hoher Dynamik
Dies wird erzielt durch:
• Schnellen Regeltakt
• Hohe Pulsfrequenz
• Ausgefeilte Regelalgorithmen
• Hochauflösende optische Geber mit schneller Abtastung
• Geringe Trägheit der Motoren
• Hohe Überlastbarkeit

3 ■ Anwendungsbereich
1 Die Servomotoren SIMOTICS S-1FK2 sind kompakte und
• Verpackungsmaschinen
• Handlinggeräte
hochdynamische Synchronmotoren für einen breiten Einsatz im
Industrieumfeld. Sie zeichnen sich aus durch hohe Leistungs- • Zuführ- und Entnahmeeinrichtungen
dichte, Schutzart und Überlastbarkeit. • Stapeleinheiten
Motoren SIMOTICS S-1FK2 High Dynamic • Montageautomaten
• Laborautomatisierung
Höchste Dynamik durch geringe Eigenträgheit für hoch-
dynamische Anwendungen mit geringen bewegten Massen. • Holz-, Glas-, Keramikindustrie
• Digital-Druckmaschinen
Motoren SIMOTICS S-1FK2 Compact
Präzise und stabile Regelung bei mittleren bis großen bewegten
Massen durch mittleres Eigenträgheitsmoment.

3.1/2 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FK2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Auswahl- und Bestelldaten


Stillstands- Maximal- Maximal- Bemessungsdrehzahl für Bemessungsdrehzahl Rotorträgheits- SIMOTICS S-1FK2
dreh- dreh- drehzahl 1 AC / 3 AC 200 ... 240 V für 3 AC 380 ... 480 V moment Servomotor
moment moment
M0 Mmax nmax nN nN JMot
Nm Nm U/min U/min U/min kg cm2 Artikel-Nr.
High Dynamic für hochdynamische Anwendungen
Achshöhe 20
0,16 0,56 8000 3000 – 0,025 1FK2102-0AG■■-■■A0
0,32 1,11 8000 3000 – 0,036 1FK2102-1AG■■-■■A0

Achshöhe 30
0,64 1,95 8000 3000 – 0,093 1FK2103-2AG■■-■■A0
0,64 1,95 8000 – 4500 0,093 1FK2103-2AH■■-■■A0
1,27
1,27
4,05
4,05
8000
8000
3000


4500
0,14
0,14
1FK2103-4AG■■-■■A0
1FK2103-4AH■■-■■A0
3
Achshöhe 40 1
1,27 3,75 7200 1500 3000 0,35 1FK2104-4AF■■-■■A0
1,27 3,85 8000 3000 6000 0,35 1FK2104-4AK■■-■■A0
2,4 7,5 6700 1500 3000 0,56 1FK2104-5AF■■-■■A0
2,4 7,6 8000 3000 6000 0,56 1FK2104-5AK■■-■■A0
3,2 10 7200 1500 3000 0,76 1FK2104-6AF■■-■■A0
Achshöhe 52
5 15 6000 1500 3000 1,7 1FK2105-4AF■■-■■A0
8 24 6000 1500 3000 2,7 1FK2105-6AF■■-■■A0

Achshöhe 63
9 26 6000 1500 3000 4,6 1FK2106-3AF■■-■■A0
12 33 6000 1500 3000 6,0 1FK2106-4AF■■-■■A0
16 45,5 6000 1500 3000 8,7 1FK2106-6AF■■-■■A0

Artikel-Nrn.-Ergänzungen
Haltebremse
Ohne Bremse 0
Mit Bremse 1

Schutzart
IP64 (ohne Wellendichtring) 0
IP65 (mit Wellendichtring) 1

Wellenende / Passfeder
Glatte Welle 0
Welle mit Passfeder 1
Glatte Welle, reduzierter Wellendurchmesser, 11 × 23 mm (nur für 1FK2.03 und IP64), 14 × 30 mm (nur für 1FK2.04 und IP64) 0 2

Geber
Absolutwertgeber Singleturn 22 bit S
Absolutwertgeber 22 bit + 12 bit Multiturn M

Siemens D 32 · Februar 2022 3.1/3


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FK2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Auswahl- und Bestelldaten


Stillstands- Maximal- Maximal- Bemessungsdrehzahl für Bemessungsdrehzahl Rotorträgheits- SIMOTICS S-1FK2
dreh- dreh- drehzahl 1 AC / 3 AC 200 ... 240 V für 3 AC 380 ... 480 V moment Servomotor
moment moment
M0 Mmax nmax nN nN JMot
Nm Nm U/min U/min U/min kg cm2 Artikel-Nr.
Compact für hochgenaue Anwendungen
Achshöhe 30
0,64 1,85 8000 3000 – 0,20 1FK2203-2AG■■-■■A0
0,64 1,85 8000 – 6000 0,20 1FK2203-2AK■■-■■A0
1,27 3,75 8000 3000 – 0,35 1FK2203-4AG■■-■■A0
1,27 3,75 8000 – 6000 0,35 1FK2203-4AK■■-■■A0
Achshöhe 40
2,4 7,1 7500 1500 3000 1,2 1FK2204-5AF■■-■■A0
2,4 7,1 8000 3000 6000 1,2 1FK2204-5AK■■-■■A0
3 3,2 9,5 7600 1500 3000 1,6 1FK2204-6AF■■-■■A0

1 Achshöhe 48
3,6 10,8 6000 1500 3000 3,2 1FK2205-2AF■■-■■A0
6 18 6000 1500 3000 5,1 1FK2205-4AF■■-■■A0

Achshöhe 63
6,5 18 6000 1500 3000 7,8 1FK2206-2AF■■-■■A0
12 36 5800 1500 3000 15 1FK2206-4AF■■-■■A0

Achshöhe 80
18 51 4100 1000 2000 30 1FK2208-3AC■■-■■A0
22 66 4600 1000 2000 39 1FK2208-4AC■■-■■A0
27 80 4700 1000 2000 48 1FK2208-5AC■■-■■A0

Achshöhe 100
30 90 2500 750 1500 89 1FK2210-3AB■■-■■A0
30 90 4400 1000 2000 89 1FK2210-3AC■■-■■A0
40 120 2500 750 1500 120 1FK2210-4AB■■-■■A0
40 120 3300 1000 2000 120 1FK2210-4AC■■-■■A0

Artikel-Nrn.-Ergänzungen
Haltebremse
Ohne Bremse 0
Mit Bremse 1

Schutzart
IP64 (ohne Wellendichtring) 0
IP65 (mit Wellendichtring) 1

Wellenende / Passfeder
Glatte Welle 0
Welle mit Passfeder 1
Glatte Welle, reduzierter Wellendurchmesser, 11 × 23 mm (nur für 1FK2.03 und IP64), 14 × 30 mm (nur für 1FK2.04 und IP64) 0 2

Geber
Absolutwertgeber Singleturn 22 bit S
Absolutwertgeber 22 bit + 12 bit Multiturn M

3.1/4 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FK2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Auswahl- und Bestelldaten


Zubehör
Beschreibung Für Motor Artikel-Nr.
Wellendichtring 1FK2.02 1FY2902-0GC00
zum Erreichen der Schutzart IP65 1FK2.03 1FY2903-0GC00
Schutzart-Kit zum Anbau an den Motor zum Nachrüsten oder als Ersatzteil 1FK2.04 1FY2904-0GC00

Aufbau der Artikel-Nr. der SIMOTICS S-1FK2 Servomotoren


Datenstelle der Artikel-Nr. 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16
1 F K 2 ■ ■ ■ - ■ A ■ ■ ■ - ■ ■ A 0

1. bis 4. Stelle: Motor 1 F K 2


Ziffer,
Buchstabe,
Buchstabe,
Ziffer 3
5. Stelle: Trägheit
Ziffer High Dynamic 1
1
Compact 2
6. und 7. Stelle: Achshöhe
Ziffer, 20 0 2
Ziffer
30 0 3
40 0 4
52 1 0 5
48 2 0 5
63 0 6
80 0 8
100 1 0
8. Stelle: Baulänge
Ziffer Siehe spezifische technische Daten 0 ... 8
9. Stelle: Reserviert A
Buchstabe
10. Stelle: Wicklung/Bemessungsdrehzahl
Buchstabe Für Umrichter an max. 240 V Für Umrichter an max. 480 V
750 U/min bei 230 V 1500 U/min bei 400 V B
1000 U/min bei 240 V 2000 U/min bei 400 V C
1500 U/min bei 230 V 3000 U/min bei 400 V F
3000 U/min bei 230 V Nicht zulässig G
2500 U/min bei 230 V 4500 U/min bei 400 V H
3000 U/min bei 230 V 6000 U/min bei 400 V K
11. Stelle: Bremse
Ziffer Ohne 0
Haltebremse 1
12. Stelle: Schutzart
Ziffer IP64 (ohne Wellendichtring) 0
IP65 (mit Wellendichtring) 1
13. Stelle: Wellenende, Passfeder
Ziffer Glatte Welle 0
Welle mit Passfeder 1
Glatte Welle, reduzierter Wellendurchmesser 0 2
11 × 23 mm (nur für 1FK2.03 und IP64), 14 × 30 mm (nur für 1FK2.04 und IP64)
14. Stelle: Geber
Buchstabe Absolutwertgeber Singleturn 22 bit (AS22DQC) S
Absolutwertgeber 22 bit + 12 bit Multiturn (AM22DQC) M
15. Stelle: Ein-Kabel-Technik A
Buchstabe
16. Stelle: Reserviert 0
Ziffer

Siemens D 32 · Februar 2022 3.1/5


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FK2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
Allgemeine technische Daten
Motoren SIMOTICS S-1FK2 High Dynamic/Compact
Motorart Permanentmagneterregter Synchronmotor
Zulässiger Betriebsbedingungen ohne Leistungsreduzierung
• Umgebungstemperatur -15 ... +40 °C
• Aufstellungshöhe, max. 1000 m
Schutzart IP64
nach EN 60034-5 (IEC 60034-5) optional oder nachrüstbar IP65

Kühlung Selbstkühlung (IC410)


nach EN 60034-6
Bauform IM B5 (IM V1, IM V3)
nach EN 60034-7 (IEC 60034-7)

3
Wellenende Glatte Welle
nach DIN 748-3 (IEC 60072-1) optional Welle mit Passfeder (Halbkeilwuchtung)

Wellen- und Flanschgenauigkeit Toleranz N


1 nach DIN 42955 (IEC 60072-1) jeweils für Rundlauf des Wellenendes, Koaxialität des Zentrierrandes und
Planlauf der Befestigungsflansche zur Achse des Wellenendes
Schwinggrößenstufe Stufe A
nach EN 60034-14 (IEC 60034-14) wird bis zur Bemessungsdrehzahl eingehalten

Isolierung der Statorwicklung


nach EN 60034-1 (IEC 60034-1)
• 1FK2102, 1FK2.03 Thermische Klasse 130 (B)
für eine Wicklungsübertemperatur von T = 80 K
• 1FK2.04, 1FK2.05, 1FK2.06, 1FK2.08, 1FK2.10 Thermische Klasse 155 (F)
für eine Wicklungsübertemperatur von T = 100 K
Schalldruckpegel LpA (1 m), max.
nach DIN EN ISO 1680
• 1FK2102, 1FK2.03, 1FK2.04 55 dB(A) + 3 dB(A) Toleranz
• 1FK2.05 und 1FK2.06 65 dB(A) + 3 dB(A) Toleranz
• 1FK2.08 und 1FK2.10 70 dB(A) + 3 dB(A) Toleranz
Gebersystem • AS22DQC (Absolutwertgeber Singleturn 22 bit)
• AM22DQC (Absolutwertgeber 22 bit + 12 bit Multiturn)
Haltebremse Optional Haltebremse eingebaut
Anschluss Ein-Kabel-Technik-Anschluss (OCC) für Signale und Leistung
Drehbarer Stecker
Anstrich RAL 7016 (Anthrazitgrau)
Eignungsnachweise cURus, CE

3.1/6 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FK2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
Vorschriften, Normen, Bestimmungen Schutzart nach IEC 60034-5
Die Motoren entsprechen den einschlägigen Normen und Abhängig von Betriebs- und Umweltbedingungen ist durch die
Vorschriften, siehe nachfolgende Tabelle. Wahl einer geeigneten Schutzart zu verhindern, dass Wasser
und andere Flüssigkeiten sowie Staub und Fremdkörper in den
Durch die bereits in vielen Ländern vollzogene Anpassung Motor eindringen und diesen schädigen.
der nationalen Vorschriften an die internationale Empfehlung
IEC 60034-1 bestehen dort bei Kühlmitteltemperaturen, Wärme- SIMOTICS S-1FK2 Motoren sind standardmäßig in Schutzart
klassen und Grenzübertemperaturen keine Unterschiede mehr. IP64 ausgeführt.
Allgemeine Bestimmungen für umlaufende IEC 60034-1 Optional kann der Motor mit einem Radialwellendichtring in
elektrische Maschinen Schutzart IP65 geliefert werden. Dies erhöht den Schutz gegen
Anschlussbezeichnungen und Drehsinn für IEC 60034-8
das Eindringen von Flüssigkeiten.
elektrische Maschinen Die Schutzartbezeichnung wird aus dem Kurzzeichen IP
Bauformen umlaufender elektrischer Maschinen IEC 60034-7 (für International Protection) und zwei Kennziffern für den Schutz
Kühlarten umlaufender elektrischer Maschinen IEC 60034-6 gegen Berührung und Eindringen von Fremdkörpern sowie den
Schutzgrad gegen das Eindringen von Wasser zusammen-
Schutzarten umlaufender elektrischer Maschinen IEC 60034-5
Schwingstärke von rotierenden elektrischen IEC 60034-14
gesetzt.
3
Erste Kennziffer
Maschinen
6: Schutz gegen Eindringen von Staub und vollständiger Schutz
1
Geräuschgrenzwerte drehender elektrischer IEC 60034-9
Maschinen gegen Berührung
Zylindrische Wellenenden für elektrische DIN 748-3/IEC 60072-1 Zweite Kennziffer
Maschinen
4: Schutz gegen Spritzwasser aus allen Richtungen
5: Schutz Strahlwasser aus allen Richtungen
Empfehlung von Schutzarten bei Drehstrommotoren
SIMOTICS S-1FK2 Motoren sind durch Underwriters Labora- Beim Einsatz von Kühlschmiermitteln ist der Schutz gegen
tories Inc. UL-approbiert und mit dem Prüfzeichen „UL Recogni- Wasser alleine nicht ausreichend. Die Schutzartbezeichnung ist
zed Component“ versehen. Dies kommt für Komponenten zum hier nur als Richtwert zu betrachten. Die Motoren sind ggf. durch
Einsatz, welche Teil eines größeren Produkts oder Systems sind. geeignete Abdeckung zu schützen. Bei Auswahl der Motor-
Damit wird die Einhaltung der entsprechenden US-amerikani- schutzart muss auf eine geeignete Abdichtung der Motorwelle
schen und kanadischen Vorschriften bestätigt und ermöglicht geachtet werden.
den Marktzugang in Nordamerika. Die folgende Tabelle ist eine Entscheidungshilfe für die Auswahl
der erforderlichen Schutzart bei Motoren. Bei Einbaulage IM V3
mit Wellenende nach oben ist stehende Flüssigkeit am Flansch
zu vermeiden.
Einwirkung Allgemeine Wasser/allgemeine
Für SIMOTICS S-1FK2 Motoren wird die Konformität mit den Werkstattumgebung Kühlschmiermittel
betreffenden EG-Richtlinien 2006/95/EG und 2014/35/EU sowie (95 % Wasser, 5 % Öl)
den einschlägigen Normen EN 60034-1:2010, EN 60204-1:2006
Trocken IP64 –
bestätigt. Durch Anbringen des CE-Zeichens am Produkt bestä-
tigt die Siemens AG dies für das Produkt und sichert den freien Mit Flüssigkeit – IP64
Warenverkehr des Produktes innerhalb der Europäischen Union. angereicherte
Umgebung
Sprühnebel – IP65
Spritzen – IP65

Siemens D 32 · Februar 2022 3.1/7


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FK2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
Bauform, Einbaulage nach IEC 60034-7
Die Motoren SIMOTICS S-1FK2 werden in der Bauform IM B5
ausgeführt. Sie können ebenfalls in den Einbaulagen IM V1 und
IM V3 eingesetzt werden.
Kurzzeichen Code 1 IM B5 IM V1 IM V3
Kurzzeichen Code 2 IM 3001 IM 3011 IM 3031

3 Flanschmontage waagerecht Flanschmontage, Abtriebswelle Flanschmontage, Abtriebswelle


senkrecht nach unten senkrecht nach oben
1
Wellen- und Flanschgenauigkeit nach IEC 60072-1 Koaxialitäts- und Planlauftoleranz der Flanschfläche
zur Wellenachse
Rundlauftoleranz der Welle zur Gehäuseachse
(bezogen auf den Zentrierdurchmesser des Befestigungs-
(bezogen auf die zylindrischen Wellenenden) flansches)
Motor Wellenende Rundlauf Motor Zentrierdurchmesser Koaxialität- und Planlauf
D×L Toleranz N Toleranz N
mm µm mm µm
1FK2102 8 × 25 30 1FK2102 30 80
1FK2.03 14 × 30 35 1FK2.03 50
11 × 23 35 1FK2.04 70
1FK2.04 19 × 40 40 1FK2205 80
14 × 30 35 1FK2105 95
1FK2.05 19 × 40 40 1FK2.06 110 100
1FK2.06 24 × 50 40 1FK2208 130
1FK2208 32 × 58 50 1FK2210 130
1FK2210 38 × 80 50

Prüfung: Rundlauf Prüfung: Koaxialität


Motorwelle
G_DA65_DE_00063c

10 mm
Messuhr

Motorwelle Motor
Messuhr

L/2 Prüfung: Planlauf Motorwelle

L
Motor
10 mm
Messuhr

Motor

G_DA65_DE_00064d

3.1/8 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FK2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
Schwingstärkestufen und Schwinggrößen Stufe A Umgebungstemperatur und Aufstellungshöhe
nach IEC 60034-14
Betriebsbereich ohne Einschränkung:
Die Schwingstärke ist der quadratische Mittelwert (Effektivwert)
der Schwinggeschwindigkeit (Frequenzbereich von 10 Hz bis Temperatur von -15 °C bis +40 °C, Aufstellungshöhe bis
1000 Hz). Die Schwingstärke wird mit elektrischen Messgeräten 1000 m.
nach DIN 45666 gemessen. Bei abweichenden Bedingungen ist die S1-Kennlinie des Motors
Die angegebenen Werte beziehen sich auf den Motor allein. bezüglich Drehzahl und Drehmoment anzupassen.
Das aufstellungsbedingte Systemschwingverhalten kann zur Die reduzierte S1-Kennlinie ist nach folgender Formel zu be-
Erhöhung dieser Werte führen. rechnen:
S1red (n) = xD × S140°C; 1000m (n/xD)
4 Aufstellungs- Derating-Faktor xD

G_D011_DE_00547
mm/s höhe über NN bei einer Umgebungstemperatur von
Stufe N
3,5
Schwinggeschwindigkeit Veff

m 5 °C 10 °C 20 °C 30 °C 40 °C 50 °C
1000 1,16 1,14 1,1 1,05 1 0,91
3
3 Stufe R
2000 1,12 1,1 1.05 1 0,95 0,84
2,5
Gebersysteme 1
2
Stufe A
Bei Motoren mit integrierter OCC/DRIVE-CLiQ-Schnittstelle wird
1,5 das Gebersignal bereits im Motor digital aufbereitet und dann
verlustfrei und schnell zum Antriebssystem übertragen. Motoren
1 mit OCC/DRIVE-CLiQ-Schnittstelle vereinfachen die Inbetrieb-
Stufe B nahme und Diagnose, da die Motorparameter und das Geber-
0,5 system automatisch identifiziert werden.
Absolutwertgeber Singleturn
0
0 2 000 4 000 6 000 8 000min -1
10 000 Dieser Geber gibt eine absolute Winkellage zwischen 0° und
Definitionsbereich Drehzahl n 360° in der angegebenen Auflösung aus. Im Gegensatz zum
(Bemessungsdrehzahlen) Absolutwertgeber Multiturn hat er keinen Umdrehungszähler
und kann somit nur innerhalb einer Umdrehung den Lagewert
liefern. Er hat also keinen Verfahrbereich.
Schwingstärkestufen-Grenzwerte
Absolutwertgeber Multiturn
Die Drehzahlen von 1800 min-1 und 3600 min-1 und die zuge-
hörigen Grenzwerte sind nach IEC 60034-14 festgelegt. Dieser Geber gibt eine absolute Winkellage zwischen 0° und
Die Drehzahlen von 4500 min-1 und 6000 min-1 und die ange- 360° in der angegebenen Auflösung aus. Zusätzlich kann er
gebenen Werte sind vom Motorenhersteller festgelegt worden. 4096 Umdrehungen mitzählen. Bei einer Kugelrollspindel kann
so z. B. über eine längere Strecke hinweg die absolute Position
Die Motoren halten die Schwinggröße Stufe A bis zur Bemes- des Schlittens bestimmt werden.
sungsdrehzahl ein.
14. Stelle in der Bezeichnung
Wuchtung nach ISO 21940-32 Artikelnummer
des Motors
Das Schwinggüteverhalten von Motoren mit angebauten
Riemenscheiben wird neben der Wuchtgüte des Motors maß- 1FK2...-.....-.S.. AS22DQC Absolutwertgeber Singleturn 22 bit
(Auflösung 4194304)
geblich vom Wuchtzustand des Anbauteils bestimmt. Werden
Motor und Anbauteil vor dem Zusammenbau getrennt gewuch- 1FK2...-.....-.M.. AM22DQC Absolutwertgeber 22 bit +
tet, ist der Wuchtprozess der Riemenscheibe der Wuchtart des 12 bit Multiturn (Auflösung 4194304,
Verfahrbereich 4096 Umdrehungen)
Motors anzupassen.
Die Motoren SIMOTICS S-1FK2 mit Passfeder sind immer
halbkeilgewuchtet. Grundsätzlich wird für höchste Ansprüche
an die Systemschwinggüte empfohlen, Motoren mit glatter Welle
einzusetzen.
Rüttelbeanspruchung, immittierte Schwingwerte
Für eine einwandfreie Funktion und zur Sicherung der Lager-
lebensdauer müssen die Anforderungen der Umweltklasse 3M8
(nach EN 60721-3-3 Tabelle 6) eingehalten werden. Es gelten
folgende Grenzwerte für von außen in den Motor eingeleitete
(immittierte) Schwingungswerte:
• Schwinggeschwindigkeit Veff nach ISO 10816 max. 4,5 mm/s
• Schwingbeschleunigung apeak axial und radial 50 m/s2
Während des Transports halten die Motoren Einzelschocks
(6 ms) bis zu 250 m/s2 stand.

Siemens D 32 · Februar 2022 3.1/9


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FK2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
Haltebremse
Viele Antriebe brauchen aus verfahrens- oder sicherheits- Funktionsfähigkeit und Spezifikation der Bremse sicherzustel-
technischen Gründen eine Haltebremse mit NOT-HALT-Funktion. len, darf weder die Gesamtschaltarbeit in Summe noch die
Die bei den Motoren SIMOTICS S-1FK2 eingesetzten Bremsen Höchstschaltarbeit pro Bremsung überschritten werden.
arbeiten nach dem Ruhestromprinzip. Eine Feder oder ein
Permanentmagnet bewirkt eine Zugkraft auf die Bremsen- Im Umrichtersystem SINAMICS S210 ist die Bremsenansteue-
Ankerscheibe, d. h. im stromlosen Zustand wird die Bremse rung bereits komplett integriert, so dass keine externe Beschal-
geschlossen und dadurch die Motorwelle festgehalten. tung erforderlich ist.

Bei stromdurchflossener Spule baut sich ein Gegenfeld auf, Nach einem NOT-HALT-Vorgang mit der maximalen Einzel-
das die Kraftwirkung der Feder bzw. des Permanentmagneten schaltarbeit ist eine Abkühlzeit von mindestens 5 min einzu-
aufhebt und die Bremse lüftet bzw. offen hält. Für NOT-HALT halten.
oder bei Spannungsausfall kann nur eine begrenzte Anzahl an Die folgende Tabelle enthält technische Daten der Haltebrem-
Bremsvorgängen ausgeführt werden, ohne dass sich die Halte- sen für den Betrieb an SINAMICS S210 (für 1-AC-Geräte ab
bremse übermäßig abnutzt. Die Haltebremse ist keine Arbeits- Hardware Ausgabestand 2) und ab Firmware V5.2.
bremse. Regelmäßiges dynamisches Bremsen führt zu erhöh-
3 tem Verschleiß und frühzeitigem Bremsenausfall. Um die
Motor Achs- Halte- Mittleres Maximales Öffnungs- Schließ- Maximal zulässige Gesamtschaltarbeit Halte- Öffnungsstrom,
1 höhe moment dynamisches dynamisches zeit zeit Einzelschaltarbeit (Lebensdauer) strom typ. 1)
Bremsmoment Bremsmoment für 500 ms
Nm Nm Nm ms ms J kJ A A
1FK2102 20 0,32 0,32 1 25 20 7,4 1,75 0,1 0,6
1FK2.03 30 1,3 1,3 3,9 40 30 62 17,5 0,15 0,8
1FK2.04 40 3,3 3,3 9 50 40 270 120 0,2 1,2
1FK2.05 48/52 8 5 18 35 20 570 284 0,3 1,1
1FK2106 63 16 9 35 70 35 1065 774 0,35 1,1
1FK2206 63 13 6,5 35 70 35 1550 774 0,35 1,1
1FK2208-3 80 19 12 37 70 35 2000 1800 0,4 1,2
1FK2208-4 80 32 17 70 120 40 4800 2400 0,5 1,4
1FK2208-5 80 32 17 70 120 40 4800 2400 0,5 1,4
1FK2210-3 100 32 17 70 120 40 6600 2400 0,5 1,4
1FK2210-4 100 55 26 100 130 65 8700 3800 0,5 1,5
1FK2210-5 100 55 26 100 130 65 8700 3800 0,5 1,5

1)
Typische Werte bei einer Umgebungstemperatur von 20 °C.
Bei -15 °C können sich die Öffnungsströme um bis zu 30 % erhöhen.

3.1/10 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FK2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
SIMOTICS S-1FK2 Achshöhe 20

3
1
Spezifische technische Daten
Servomotoren SIMOTICS S-1FK2 High Dynamic
Achshöhe 20 1FK2102-0AG 1FK2102-1AG
Stillstandsdrehmoment M0 Nm 0,16 0,32
Stillstandsstrom I0 A 0,75 0,76
Maximaldrehmoment Mmax Nm 0,56 1,11
Maximalstrom Imax A 3,1 2,95
Maximaldrehzahl nmax U/min 8000 8000
Rotorträgheitsmoment JMot kg cm2 0,025 0,036
Trägheitsmoment (mit Bremse) JMot Br kg cm2 0,029 0,040
Gewicht mMot kg 0,47 0,6
Gewicht (mit Bremse) mMot Br kg 0,73 0,86
1 AC / 3 AC 200 ... 240 V
Bemessungsdrehzahl nN U/min 3000 3000
Bemessungsdrehmoment MN Nm 0,16 0,32
Bemessungsstrom IN A 0,75 0,76
Bemessungsleistung PN W 50 100
Passend zu Servo-Umrichter SINAMICS S210
• 1 AC 200 ... 240 V 6SL3210-5HB10-1UF0 6SL3210-5HB10-1UF0
• 3 AC 200 ... 240 V 6SL3210-5HE10-4UF0 6SL3210-5HE10-4UF0

Siemens D 32 · Februar 2022 3.1/11


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FK2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
Maßzeichnung

□ 40 (□ 1,57)
Mit Wellendichtring Mit Passfeder
(IP65)
A-A 10 (0,39) 6 (0,24) Ø 4,4

51 (2,01)
(Ø 0,17)
7 (0,28) 2(0,08) 2,5 (0,1)

M12
2(0,08)
A

(Ø 0,31h6)
(Ø 1,18 j6)
9 (0,35)

Ø 30 j6

Ø 8 h6

20 (0,79)

G_D211_DE_00383
A

Ø

46 ( □
DIN 332-DR M3 33 (1,3)

54

(Ø 2 , 1
1, 2 )
25 (0,98) k/k1

81
3

)
1
Achshöhe 20 Ohne Bremse Mit Bremse
DIN k k1
IEC LB LB1
1FK2102-0A... 90 (3,54) 121 (4,76)
1FK2102-1A... 106 (4,17) 137 (5,39)

Alle Maße in mm (Klammerwerte in Inches).

Drehzahl-/Drehmomentkennlinien
High Dynamic

Servomotor 1FK2102-0AG an SINAMICS S210 Servomotor 1FK2102-1AG an SINAMICS S210


0,6 1,2
M max Nm
M 0,5 M 1 M max
Nm
0,4
0,8
0,3
0,6
G_D211_DE_00372a

0,2

G_D211_DE_00373a
0,4
S1
0,1 S1
0,2
0
0 2000 4000 6000 U/min 8000 0
n 0 2000 4000 6000 U/min 8000
1 AC 230 V 3 AC 240 V
1 AC 230 V 3 AC 240 V n

3.1/12 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FK2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
SIMOTICS S-1FK2 Achshöhe 30

3
1
Spezifische technische Daten
Servomotoren SIMOTICS S-1FK2 High Dynamic Compact
Achshöhe 30 1FK2103- 1FK2103- 1FK2103- 1FK2103- 1FK2203- 1FK2203- 1FK2203- 1FK2203-
2AG 2AH 4AG 4AH 2AG 2AK 4AG 4AK
Stillstandsdrehmoment M0 Nm 0,64 0,64 1,27 1,27 0,64 0,64 1,27 1,27
Stillstandsstrom I0 A 1,36 1,06 2,4 1,87 1,38 1,05 2,52 2,05
Maximaldrehmoment Mmax Nm 1,95 1,95 4,05 4,05 1,85 1,85 3,75 3,75
Maximalstrom Imax A 4,8 3,95 8,7 7,1 4,2 3,4 7,8 6,7
Maximaldrehzahl nmax U/min 8000 8000 7300 8000 8000 8000 7800 8000
Rotorträgheitsmoment JMot kg cm2 0,093 0,093 0,14 0,14 0,20 0,20 0,35 0,35
Trägheitsmoment (mit Bremse) kg cm2 0,11 0,11 0,16 0,16 0,22 0,22 0,37 0,37
JMot Br
Gewicht mMot kg 1,17 1,18 1,64 1,65 1,15 1,16 1,48 1,49
Gewicht (mit Bremse) mMot Br kg 1,54 1,55 1,98 1,99 1,52 1,53 1,96 1,97
1 AC / 3 AC 200 ... 240 V
Bemessungsdrehzahl nN U/min 3000 – 3000 – 3000 – 3000 –
Bemessungsdrehmoment MN Nm 0,64 – 1,27 – 0,64 – 1,27 –
Bemessungsstrom IN A 1,36 – 2,4 – 1,38 – 2,52 –
Bemessungsleistung PN W 200 – 400 – 200 – 400 –
3 AC 380 ... 480 V
Bemessungsdrehzahl nN U/min – 4500 – 4500 – 6000 – 6000
Bemessungsdrehmoment MN Nm – 0,59 – 1,01 – 0,405 – 0,68
Bemessungsstrom IN A – 1,05 – 1,56 – 0,75 – 1,24
Bemessungsleistung PN W – 280 – 480 – 255 – 430
Passend zu Servo-Umrichter
SINAMICS S210
• 1 AC 200 ... 240 V 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210-
5HB10-2UF0 5HB10-4UF0 5HB10-2UF0 5HB10-4UF0
• 3 AC 200 ... 240 V 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210-
5HE10-8UF0 5HE11-0UF0 5HE10-8UF0 5HE11-0UF0
• 3 AC 380 ... 480 V – 6SL3210- – 6SL3210- – 6SL3210- – 6SL3210-
5HE10-4UF0 5HE10-8UF0 5HE10-4UF0 5HE10-8UF0

Siemens D 32 · Februar 2022 3.1/13


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FK2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
Maßzeichnung

Mit Wellendichtring Mit Passfeder □ 60 (□ 2,36)


(IP65) 8 (0,31) Ø 5,4
A-A 16 (0,63) (Ø 0,21)
8,5 (0,33) 2,5 (0,1)
2 (0,08)

g2
g1
5 (0,2)
A

(Ø 1,97 j6 )
16 (0,63)

Ø 50 j6

30 (1,18)

G_D211_DE_00571
A

Ø
70

23


81
DIN 332-DR M4 (bei Ø 11) (0,91)

2,
(□

76 )
DIN 332-DR M5 (bei Ø 14) l k/k1

3,

)
19
3
1 Achshöhe 30 Ohne Bremse Mit Bremse Mit Welle Ø 14 Mit Welle Ø 11 Stecker
DIN k k1 d l d l g1 g2
IEC LB LB1 D L D L G1 G2
1FK2.03-2AG M12 55 (2,17)
1FK2.03-2AH 99 (3,9) 131 (5,16) Ø 14h6 (Ø 0,55h6) 30 (1,18) Ø 11k6 (Ø 0,43k6) 23 (0,91)
M17 60 (2,36)
1FK2.03-2AK
1FK2.03-4AG M12 55 (2,17)
1FK2.03-4AH 123 (4,84) 155 (6,1) Ø 14h6 (Ø 0,55h6) 30 (1,18) Ø 11k6 (Ø 0,43k6) 23 (0,91)
M17 60 (2,36)
1FK2.03-4AK

Alle Maße in mm (Klammerwerte in Inches).

Drehzahl-/Drehmomentkennlinien
High Dynamic

Servomotor 1FK2103-2AG an SINAMICS S210 Servomotor 1FK2103-2AH an SINAMICS S210


2,5 2,5
Nm Nm
M M max M Mmax
2 2

1,5
1,5

G_D211_DE_00580
1
S1
G_D211_DE_00374a

S1
0,5
0,5
0
0 0 1000 2000 3000 4000 5000 6000 U/min 8000
0 2000 4000 6000 U/min 8000
3 AC 400 V 3 AC 480 V n
1 AC 230 V 3 AC 240 V n

Servomotor 1FK2103-4AG an SINAMICS S210 Servomotor 1FK2103-4AH an SINAMICS S210


5 5
Nm
Nm M Mmax
M
4 4
M max
3
3

2
G_D211_DE_00581

2
G_D211_DE_00375b

S1
S1
1
1
0
0 0 1000 2000 3000 4000 5000 6000 U/min 8000
0 2000 4000 6000 U/min 8000
3 AC 400 V 3 AC 480 V n
1 AC 230 V 3 AC 240 V n

3.1/14 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FK2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
Compact

Servomotor 1FK2203-2AG an SINAMICS S210 Servomotor 1FK2203-2AK an SINAMICS S210


2,5 2,5
Nm Nm
M M Mmax
2 2
M max
1,5 1,5

G_D211_DE_00582
1

G_D211_DE_00376a
S1
S1
0,5
0,5
0

3
0 0 1000 2000 3000 4000 5000 6000 U/min 8000
0 2000 4000 6000 U/min 8000
3 AC 400 V 3 AC 480 V n
1 AC 230 V 3 AC 240 V n
1

Servomotor 1FK2203-4AG an SINAMICS S210 Servomotor 1FK2203-4AK an SINAMICS S210


5 5
Nm
Nm M
M Mmax
4
4
M max
3
3
2

G_D211_DE_00583
2 S1
G_D211_DE_00377b

S1 1

1
0
0 1000 2000 3000 4000 5000 6000 U/min 8000
0 3 AC 400 V 3 AC 480 V n
0 2000 4000 6000 U/min 8000
1 AC 230 V 3 AC 240 V n

Siemens D 32 · Februar 2022 3.1/15


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FK2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
SIMOTICS S-1FK2 Achshöhe 40

3
1
Spezifische technische Daten
Servomotoren SIMOTICS S-1FK2 High Dynamic Compact
Achshöhe 40 1FK2104- 1FK2104- 1FK2104- 1FK2104- 1FK2104- 1FK2204- 1FK2204- 1FK2204-
4AF 4AK 5AF 5AK 6AF 5AF 5AK 6AF
Stillstandsdrehmoment M0 Nm 1,27 1,27 2,4 2,4 3,2 2,4 2,4 3,2
Stillstandsstrom I0 A 1,19 2,4 2,1 4,4 3 2,25 4,4 3
Maximaldrehmoment Mmax Nm 3,75 3,85 7,5 7,6 10 7,1 7,1 9,5
Maximalstrom Imax A 4,2 8,7 7,6 16 10,9 7,1 14,2 9,9
Maximaldrehzahl nmax U/min 7200 8000 6700 8000 7200 7500 8000 7600
Rotorträgheitsmoment JMot kg cm2 0,35 0,35 0,56 0,56 0,76 1,2 1,2 1,6
Trägheitsmoment (mit Bremse) kg cm2 0,43 0,43 0,65 0,65 0,84 1,3 1,3 1,7
JMot Br
Gewicht mMot kg 2,05 2,05 2,85 2,85 3,4 2,9 2,9 3,5
Gewicht (mit Bremse) mMot Br kg 2,9 2,9 3,7 3,7 4,25 3,75 3,75 4,4
1 AC / 3 AC 200 ... 240 V
Bemessungsdrehzahl nN U/min 1500 3000 1500 3000 1500 1500 3000 1500
Bemessungsdrehmoment MN Nm 1,27 1,27 2,4 2,4 3,2 2,4 2,4 3,2
Bemessungsstrom IN A 1,19 2,4 2,1 4,4 3 2,25 4,4 3
Bemessungsleistung PN W 200 400 375 750 500 375 750 500
3 AC 380 ... 480 V
Bemessungsdrehzahl nN U/min 3000 6000 3000 6000 3000 3000 6000 3000
Bemessungsdrehmoment MN Nm 1,27 0,95 2,4 1,7 3,2 2,4 0,9 3,2
Bemessungsstrom IN A 1,19 1,88 2,1 3,20 3 2,25 1,95 3
Bemessungsleistung PN W 400 600 750 1070 1000 750 570 1000
Passend zu Servo-Umrichter
SINAMICS S210
• 1 AC 200 ... 240 V 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210-
5HB10-2UF0 5HB10-4UF0 5HB10-4UF0 5HB10-8UF0 5HB10-8UF0 5HB10-4UF0 5HB10-8UF0 5HB10-8UF0
• 3 AC 200 ... 240 V 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210-
5HE10-4UF0 5HE11-0UF0 5HE10-8UF0 5HE11-5UF0 5HE11-0UF0 5HE10-8UF0 5HE11-5UF0 5HE11-0UF0
• 3 AC 380 ... 480 V 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210-
5HE10-4UF0 5HE11-0UF0 5HE10-8UF0 5HE11-5UF0 5HE11-0UF0 5HE10-8UF0 5HE11-5UF0 5HE11-0UF0

3.1/16 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FK2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
Maßzeichnung

Mit Wellendichtring Mit Passfeder □ 80 (□ 3,15)


(IP65) 6,5 (0,26)
Ø 6,5
8 (0,31) A-A 22 (0,87) 3 (0,12) (Ø 0,26)

71 (2,8)
3 (0,12)

M17
6 (0,24)
21,5 (0,85)

(Ø 2,76 j6 )
Ø 70 j6

40 (1,57)

G_D211_DE_00385a
A

Ø
90

26


10
5
(1,02)

3, ,13
DIN 332-DR M5 (bei Ø 14)

(□

54 )
DIN 332-DR M6 (bei Ø 19) I k/k1

)
4
3
Achshöhe 40 Ohne Bremse Mit Bremse Mit Welle Ø 19 × 40 Mit glatter Welle Ø 14 × 30 (nur für IP64 und ohne Passfeder) 1
DIN k k1 d I d I
IEC LB LB1 D L D L
1FK2.04-4A... 98 (3,86) 142 (5,59)
1FK2.04-5A... 126 (4,96) 170 (6,69) Ø 19 k6 (Ø 0,75 k6 ) 40 (1,57) Ø 14 k6 (Ø 0,55 k6 ) 30 (1,18)
1FK2.04-6A... 144 (5,67) 188 (7,4)

Alle Maße in mm (Klammerwerte in Inches).

Drehzahl-/Drehmomentkennlinien
High Dynamic

Servomotor 1FK2104-4AF an SINAMICS S210 Servomotor 1FK2104-4AF an SINAMICS S210


5 5
Nm Nm
M M
4 4
M max M max

3 3

2 2

G_D211_DE_00395
S1
G_D211_DE_00404

S1
1
1

0
0 0 2000 4000 6000 U/min 8000
0 2000 4000 6000 U/min 8000
3 AC 400 V 3 AC 480 V n
1 AC 230 V 3 AC 240 V n

Servomotor 1FK2104-4AK an SINAMICS S210 Servomotor 1FK2104-4AK an SINAMICS S210


5 5
Nm M
M
4 M max
4
M max Nm

3 3

2 2
G_D211_DE_00378a

G_D211_DE_00405a

S1 S1
1 1

0 0
0 2000 4000 6000 U/min 8000 0 2000 4000 6000 U/min 8000
1 AC 230 V 3 AC 240 V n 3 AC 400 V 3 AC 480 V n

Siemens D 32 · Februar 2022 3.1/17


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FK2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
Drehzahl-/Drehmomentkennlinien (Fortsetzung)
High Dynamic (Fortsetzung)

Servomotor 1FK2104-5AF an SINAMICS S210 Servomotor 1FK2104-5AF an SINAMICS S210


8 8
Nm M max Nm M max
M M
6 6

4 4

S1 S1

G_D211_DE_00406

G_D211_DE_00396
2 2

3 0 0
1 0 2000
1 AC 230 V
4000 6000 U/min 8000
3 AC 240 V n
0 2000 4000 6000 U/min 8000
3 AC 400 V 3 AC 480 V n

Servomotor 1FK2104-5AK an SINAMICS S210 Servomotor 1FK2104-5AK an SINAMICS S210


8 10
Nm M max
M M
8
6 Nm M max
6
4
4

G_D211_DE_00407a
G_D211_DE_00379a

S1 S1
2 2

0
0
0 2000 4000 6000 U/min 8000
0 2000 4000 6000 U/min 8000
3 AC 400 V 3 AC 480 V n
1 AC 230 V 3 AC 240 V n

Servomotor 1FK2104-6AF an SINAMICS S210 Servomotor 1FK2104-6AF an SINAMICS S210


12 12
Nm M max Nm
M 10 M 10
M max

8 8

6 6
G_D211_DE_00408

4 4
G_D211_DE_00397

S1 S1
2 2

0 0
0 2000 4000 6000 U/min 8000 0 2000 4000 6000 U/min 8000
1 AC 230 V 3 AC 240 V n 3 AC 400 V 3 AC 480 V n

3.1/18 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FK2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
Drehzahl-/Drehmomentkennlinien (Fortsetzung)
Compact

Servomotor 1FK2204-5AF an SINAMICS S210 Servomotor 1FK2204-5AF an SINAMICS S210


8 8
Nm Nm
M M max M
M max
6 6

4 4

S1 S1

G_D211_DE_00399a
G_D211_DE_00413
2 2

3
0
0 2000 4000 6000 U/min 8000
0
0 2000 4000 6000 U/min 8000
1
1 AC 230 V 3 AC 240 V n 3 AC 400 V 3 AC 480 V n

Servomotor 1FK2204-5AK an SINAMICS S210 Servomotor 1FK2204-5AK an SINAMICS S210


8 8
Nm Nm
M M max M M max
6 6

4 4

S1 S1
G_D211_DE_00398

G_D211_DE_00414
2 2

0 0
0 2000 4000 6000 U/min 8000 0 2000 4000 6000 U/min 8000
1 AC 230 V 3 AC 240 V n 3 AC 400 V 3 AC 480 V n

Servomotor 1FK2204-6AF an SINAMICS S210 Servomotor 1FK2204-6AF an SINAMICS S210


12 12
Nm
Nm
M 10 M 10
M max
M max
8 8

6
6
G_D211_DE_00415

4
4
G_D211_DE_00400

S1 S1
2
2
0
0 2000 4000 6000 U/min 8000 0
n 0 2000 4000 6000 U/min 8000
1 AC 230 V 3 AC 240 V
3 AC 400 V 3 AC 480 V n

Siemens D 32 · Februar 2022 3.1/19


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FK2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
SIMOTICS S-1FK2 Achshöhe 48

3
1
Spezifische technische Daten
Servomotoren SIMOTICS S-1FK2 Compact
Achshöhe 48 1FK2205-2AF 1FK2205-4AF
Stillstandsdrehmoment M0 Nm 3,6 6
Stillstandsstrom I0 A 2,9 4,7
Maximaldrehmoment Mmax Nm 10,8 18
Maximalstrom Imax A 9,5 15,1
Maximaldrehzahl nmax U/min 6000 6000
Rotorträgheitsmoment JMot kg cm2 3,2 5,1
Trägheitsmoment (mit Bremse) JMot Br kg cm2 4,0 6,0
Gewicht mMot kg 3,75 5,2
Gewicht (mit Bremse) mMot Br kg 4,75 6,2
1 AC / 3 AC 200 ... 240 V
Bemessungsdrehzahl nN U/min 1500 1500
Bemessungsdrehmoment MN Nm 3,4 5,5
Bemessungsstrom IN A 2,8 4,35
Bemessungsleistung PN W 530 860
3 AC 380 ... 480 V
Bemessungsdrehzahl nN U/min 3000 3000
Bemessungsdrehmoment MN Nm 3 4,6
Bemessungsstrom IN A 2,5 3,75
Bemessungsleistung PN W 940 1450
Passend zu Servo-Umrichter SINAMICS S210
• 1 AC 200 ... 240 V 6SL3210-5HB10-8UF0 –
• 3 AC 200 ... 240 V 6SL3210-5HE11-0UF0 6SL3210-5HE11-5UF0
• 3 AC 380 ... 480 V 6SL3210-5HE11-0UF0 6SL3210-5HE11-5UF0

3.1/20 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FK2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
Maßzeichnung

Mit Passfeder 9 (0,35) □ 95 (□ 3,74)


32 (1,26) 3 (0,12)
A-A Ø 6,5

80 (3,15)
(Ø 0,26)

M17
6 (0,24) 4 (0,16)
A
21,5 (0,85)

(Ø 0,75 k6)
(Ø 3,15 j6 )
Ø 80 j6

Ø 19 k6

47.5 (1,87)

G_D211_DE_00427
A

Ø
10

0
12


DIN 332-DR M6 40 o/o1

3,
(□

94 )
(1,57) k/k1

)
4,
3

72
Achshöhe 48 Ohne Bremse Mit Bremse Ohne Bremse Mit Bremse 1
DIN k k1 o o1
IEC LB LB1 – –
1FK2205-2A… 145 (5,71) 188 (7,4)
28 (1,1) 34 (1,34)
1FK2205-4A… 177 (6,97) 220 (8,66)

Alle Maße in mm (Klammerwerte in Inches).

Drehzahl-/Drehmomentkennlinien
Compact

Servomotor 1FK2205-2AF an SINAMICS S210 Servomotor 1FK2205-2AF an SINAMICS S210


12 12
Nm M max Nm M max
M 10 M 10

8 8

6
6
S1
G_D211_DE_00416

4
4

G_D211_DE_00417
S1
2
2
0
0 1500 3000 4500 U/min 6000 0
0 1500 3000 4500 U/min 6000
1 AC 230 V 3 AC 240 V n
3 AC 400 V 3 AC 480 V n

Servomotor 1FK2205-4AF an SINAMICS S210 Servomotor 1FK2205-4AF an SINAMICS S210


21 21
Nm M max Nm M max
M 18 M 18

15 15

12 12
9 9
G_D211_DE_00418

S1
6 S1
G_D211_DE_00419

6
3
3
0
0 1500 3000 4500 U/min 6000 0
n 0 1500 3000 4500 U/min 6000
3 AC 240 V
3 AC 400 V 3 AC 480 V n

Siemens D 32 · Februar 2022 3.1/21


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FK2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
SIMOTICS S-1FK2 Achshöhe 52

3
1
Spezifische technische Daten
Servomotoren SIMOTICS S-1FK2 High Dynamic
Achshöhe 52 1FK2105-4AF 1FK2105-6AF
Stillstandsdrehmoment M0 Nm 5 8
Stillstandsstrom I0 A 4,65 6,7
Maximaldrehmoment Mmax Nm 15 24
Maximalstrom Imax A 18 24
Maximaldrehzahl nmax U/min 6000 6000
Rotorträgheitsmoment JMot kg cm2 1,7 2,7
Trägheitsmoment (mit Bremse) JMot Br kg cm2 2,6 3,5
Gewicht mMot kg 5,6 7,7
Gewicht (mit Bremse) mMot Br kg 6,6 8,7
3 AC 200 ... 240 V
Bemessungsdrehzahl nN U/min 1500 1500
Bemessungsdrehmoment MN Nm 5 8
Bemessungsstrom IN A 4,65 6,7
Bemessungsleistung PN W 790 1260
3 AC 380 ... 480 V
Bemessungsdrehzahl nN U/min 3000 3000
Bemessungsdrehmoment MN Nm 4,6 6,6
Bemessungsstrom IN A 4,35 5,6
Bemessungsleistung PN W 1450 2100
Passend zu Servo-Umrichter SINAMICS S210
• 3 AC 200 ... 240 V 6SL3210-5HE11-5UF0 6SL3210-5HE12-0UF0
• 3 AC 380 ... 480 V 6SL3210-5HE11-5UF0 6SL3210-5HE12-0UF0

3.1/22 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FK2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
Maßzeichnung

□ 105 (□ 4,13)
Mit Passfeder 10,5 (0,41)
32 (1,26) 3 (0,12)
A-A Ø9

84 (3,31)
(Ø 0,36)

M17
6 (0,24) 4 (0,16)
A
21,5 (0,85)

(Ø 0,75 k6)
(Ø 3,74 j6 )
Ø 95 j6

Ø 19 k6

52,5 (2,01)

G_D211_DE_00428a
A

Ø
11

5
13


40 34 (1,34)
DIN 332-DR M6

4,
(□
(1,57) k/k1

53 )
3

)
5,
31
Achshöhe 52
DIN
Ohne Bremse
k
Mit Bremse
k1 1
IEC LB LB1
1FK2105-4A… 173 (6,81) 200 (7,87)
1FK2105-6A… 215 (8,46) 242 (9,53)

Alle Maße in mm (Klammerwerte in Inches).

Drehzahl-/Drehmomentkennlinien
High Dynamic

Servomotor 1FK2105-4AF an SINAMICS S210 Servomotor 1FK2105-4AF an SINAMICS S210


17,5 17,5
Nm M max Nm M max
M 15 M 15

12,5 12,5
10 10
7,5
7,5
G_D211_DE_00409

S1
5 S1

G_D211_DE_00410
5
2,5
2,5
0
0 1500 3000 4500 U/min 6000 0
n 0 1500 3000 4500 U/min 6000
3 AC 240 V
3 AC 400 V 3 AC 480 V n

Servomotor 1FK2105-6AF an SINAMICS S210 Servomotor 1FK2105-6AF an SINAMICS S210


28 28
Nm M max M max
M 24 M 24

20 20

16 16
12 12
G_D211_DE_00411

S1 S1
8
G_D211_DE_00412

8
4
4
0
0 1500 3000 4500 U/min 6000 0
0 1500 3000 4500 U/min 6000
3 AC 240 V n
3 AC 400 V 3 AC 480 V n

Siemens D 32 · Februar 2022 3.1/23


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FK2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
SIMOTICS S-1FK2 Achshöhe 63

3
1
Spezifische technische Daten
Servomotoren SIMOTICS S-1FK2 High Dynamic Compact
Achshöhe 63 1FK2106-3AF 1FK2106-4AF 1FK2106-6AF 1FK2206-2AF 1FK2206-4AF
Stillstandsdrehmoment M0 Nm 9 12 16 6,5 12
Stillstandsstrom I0 A 9,2 10,7 14,3 5 7,9
Maximaldrehmoment Mmax Nm 26 33 45,5 18 36
Maximalstrom Imax A 43 42 49 17,8 29,5
Maximaldrehzahl nmax U/min 6000 6000 6000 6000 5800
Rotorträgheitsmoment JMot kg cm2 4,6 6,0 8,7 7,8 15
Trägheitsmoment (mit Bremse) JMot Br kg cm2 6,3 7,6 10 9,4 17
Gewicht mMot kg 7,4 9 11,8 6,3 8,9
Gewicht (mit Bremse) mMot Br kg 9 10,6 13,4 7,9 10,6
3 AC 200 ... 240 V
Bemessungsdrehzahl nN U/min 1500 1500 1500 1500 1500
Bemessungsdrehmoment MN Nm 8,3 10,5 13,8 6,1 10,9
Bemessungsstrom IN A 8,7 9,6 12,5 4,8 7,3
Bemessungsleistung PN W 1300 1640 2150 970 1720
3 AC 380 ... 480 V
Bemessungsdrehzahl nN U/min 3000 3000 3000 3000 3000
Bemessungsdrehmoment MN Nm 7,3 8,6 10,6 5,4 9,1
Bemessungsstrom IN A 7,9 8,1 9,7 4,35 6,2
Bemessungsleistung PN W 2300 2700 3300 1710 2850
Passend zu Servo-Umrichter SINAMICS S210
• 3 AC 200 ... 240 V 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210-
5HE15-0UF0 5HE15-0UF0 5HE17-0UF0 5HE11-5UF0 5HE13-5UF0
• 3 AC 380 ... 480 V 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210-
5HE15-0UF0 5HE15-0UF0 5HE17-0UF0 5HE11-5UF0 5HE13-5UF0

3.1/24 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FK2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
Maßzeichnung

□ 125 (□ 4,92)
Mit Passfeder
10 (0,39) Ø9
A-A (Ø 0,35)
40 (1,57) 3,5 (0,14)

104 (4,09)
M23
8 (0,31) 5 (0,2)

A
(Ø 0,94 k6)
(Ø 4,33 j6 )
27 (1,06)

Ø 110 j6

Ø 24 k6

62,5 (2,46)

G_D211_DE_00429
A

Ø
13

0
DIN 332-DR M8


15
o/o1
1
50

5,
(□

12
(1,97) k/k1

)
6,
22
)
Achshöhe 63 Ohne Bremse Mit Bremse Ohne Bremse Mit Bremse
DIN k k1 o o1
IEC LB LB1 – –
1FK2206-2A… 154 (6,06) 205 (8,07)
1FK2106-3A… 174 (6,85) 225 (8,86)
41 (1,61) 53 (2,09)
1FK2.06-4A… 193 (7,6) 244 (9,61)
1FK2106-6A… 232 (9,13) 283 (11,14)

Alle Maße in mm (Klammerwerte in Inches).


Drehzahl-/Drehmomentkennlinien
High Dynamic

Servomotor 1FK2106-3AF an SINAMICS S210 30 Servomotor 1FK2106-3AF an SINAMICS S210


30
M max M max
M M
Nm Nm
20 20

G_D211_DE_00448a
S1
G_D211_DE_00447a

10 10
S1

0 0
0 1000 2000 3000 4000 U/min 6000 0 1000 2000 3000 4000 U/min 6000

3 AC 240 V n 3 AC 400 V 3 AC 480 V n

Servomotor 1FK2106-4AF an SINAMICS S210 Servomotor 1FK2106-4AF an SINAMICS S210


40 40
Nm Nm
M M
Mmax M max
30 30

20 20
G_D211_DE_00450a
G_D211_DE_00449a

S1
10 10
S1

0 0
0 1000 2000 3000 4000 U/min 6000 0 1000 2000 3000 4000 U/min 6000
3 AC 240 V n 3 AC 400 V 3 AC 480 V n

Siemens D 32 · Februar 2022 3.1/25


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FK2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
Drehzahl-/Drehmomentkennlinien (Fortsetzung)
High Dynamic (Fortsetzung)

Servomotor 1FK2106-6AF an SINAMICS S210 Servomotor 1FK2106-6AF an SINAMICS S210


50 50
Nm Nm Mmax
M Mmax M
40 40

30 30

20 20

G_D211_DE_00452a
G_D211_DE_00451a
S1 S1

10 10

3 0
0 1000 2000 3000 4000 U/min 6000
0
0 1000 2000 3000 4000 U/min 6000

1 3 AC 240 V n 3 AC 400 V 3 AC 480 V n

Compact

21 Servomotor 1FK2206-2AF an SINAMICS S210 21 Servomotor 1FK2206-2AF an SINAMICS S210


Nm M max Nm M max
M 18 M 18
15 15
12
12
9
S1 9
G_D211_DE_00437

G_D211_DE_00420
S1
6
6
3
3
0
0 1500 3000 4500 U/min 6000 0
0 1500 3000 4500 U/min 6000
3 AC 240 V n
3 AC 400 V 3 AC 480 V n

Servomotor 1FK2206-4AF an SINAMICS S210 Servomotor 1FK2206-4AF an SINAMICS S210


42 42
Nm M max Nm M max
M 36 M 36

30 30

24 24
18 18
G_D211_DE_00438

S1
12 S1
G_D211_DE_00421

12
6
6
0
0 1500 3000 4500 U/min 6000 0
0 1500 3000 4500 U/min 6000
3 AC 240 V n
3 AC 400 V 3 AC 480 V n

3.1/26 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FK2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
SIMOTICS S-1FK2 Achshöhe 80

3
1
Spezifische technische Daten
Servomotoren SIMOTICS S-1FK2 Compact
Achshöhe 80 1FK2208-3AC 1FK2208-4AC 1FK2208-5AC
Stillstandsdrehmoment M0 Nm 18 22 27
Stillstandsstrom I0 A 8,4 11,7 14,6
Maximaldrehmoment Mmax Nm 51 66 80
Maximalstrom Imax A 29,5 43,5 51,5
Maximaldrehzahl nmax U/min 4100 4600 4700
Rotorträgheitsmoment JMot kg cm2 30 39 48
Trägheitsmoment (mit Bremse) JMot Br kg cm2 33 44 54
Gewicht mMot kg 12,6 14,6 16,6
Gewicht (mit Bremse) mMot Br kg 14,6 17,3 19,3
3 AC 200 ... 240 V
Bemessungsdrehzahl nN U/min 1000 1000 1000
Bemessungsdrehmoment MN Nm 16,6 20 23,5
Bemessungsstrom IN A 7,9 10,9 13,2
Bemessungsleistung PN W 1740 2150 2500
3 AC 380 ... 480 V
Bemessungsdrehzahl nN U/min 2000 2000 2000
Bemessungsdrehmoment MN Nm 14,5 17 19,1
Bemessungsstrom IN A 7 9,3 10,8
Bemessungsleistung PN W 3050 3550 4000
Passend zu Servo-Umrichter SINAMICS S210
• 3 AC 200 ... 240 V 6SL3210-5HE13-5UF0 6SL3210-5HE15-0UF0 6SL3210-5HE17-0UF0
• 3 AC 380 ... 480 V 6SL3210-5HE13-5UF0 6SL3210-5HE15-0UF0 6SL3210-5HE17-0UF0

Siemens D 32 · Februar 2022 3.1/27


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FK2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
Maßzeichnung

Mit Passfeder □ 155 (□ 6,1)


Ø 11
A-A (Ø 0,43)
11.5 (0,45)
45 (1,77)
3.5 (0,14)

M23

119 (4,69)
10 (0,39) 5 (0,2)
A (Ø 1,26 k6)
35 (1,38)

(Ø 5,12 j6 )
Ø 32 k6
Ø 130 j6

G_D211_DE_00430
77.5 (3,05)
A

Ø
16

5
19


39

4
1

6,
DIN 332-DR M12

(□
(1,54)

5)
58

7,
(2,28) k/k1

64
)
Achshöhe 80 Ohne Bremse Mit Bremse
DIN k k1
IEC LB LB1
1FK2208-3A… 183 (7,2) 236 (9,29)
1FK2208-4A… 203 (7,99) 256 (10,08)
1FK2208-5A… 223 (8,78) 276 (10,87)

Alle Maße in mm (Klammerwerte in Inches).

3.1/28 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FK2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
Drehzahl-/Drehmomentkennlinien
Compact

Servomotor 1FK2208-3AC an SINAMICS S210 Servomotor 1FK2208-3AC an SINAMICS S210


54 54
Nm Nm
48 M max 48 M max
M M
42 42
36 36
30 30
24 24

G_D211_DE_00439
18
18

G_D211_DE_00422
S1
12 S1
12
6
0
0 1000 2000 3000 4000 U/min
6
0
3
3 AC 240 V n
0 1000 2000 3000 4000 U/min 1
3 AC 400 V 3 AC 480 V n

Servomotor 1FK2208-4AC an SINAMICS S210 Servomotor 1FK2208-4AC an SINAMICS S210


80 80
Nm M max Nm M max
M M
60 60

40 40
G_D211_DE_00440

S1

G_D211_DE_00423
S1
20 20

0
0 1000 2000 3000 4000 U/min 5000 0
0 1000 2000 3000 4000 U/min 5000
3 AC 240 V n
3 AC 400 V 3 AC 480 V n

Servomotor 1FK2208-5AC an SINAMICS S210 Servomotor 1FK2208-5AC an SINAMICS S210


100 100
Nm Nm
M M max M M max
80 80

60 60

40 40
G_D211_DE_00441

S1 S1
G_D211_DE_00424

20 20

0 0
0 1000 2000 3000 4000 U/min 5000 0 1000 2000 3000 4000 U/min 5000
3 AC 240 V n 3 AC 400 V 3 AC 480 V n

Siemens D 32 · Februar 2022 3.1/29


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FK2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
SIMOTICS S-1FK2 Achshöhe 100

3
1
Spezifische technische Daten
Servomotoren SIMOTICS S-1FK2 Compact
Achshöhe 100 1FK2210-3AB 1FK2210-3AC 1FK2210-4AB 1FK2210-4AC
Stillstandsdrehmoment M0 Nm 30 30 40 40
Stillstandsstrom I0 A 8,5 15 11,8 15
Maximaldrehmoment Mmax Nm 90 90 120 120
Maximalstrom Imax A 31,5 55 43,5 55
Maximaldrehzahl nmax U/min 2500 4400 2500 3300
Rotorträgheitsmoment JMot kg cm2 89 89 120 120
Trägheitsmoment (mit Bremse) JMot Br kg cm2 95 95 130 130
Gewicht mMot kg 22 22 27 27
Gewicht (mit Bremse) mMot Br kg 25 25 31 31
3 AC 200 ... 240 V
Bemessungsdrehzahl nN U/min 750 1000 750 1000
Bemessungsdrehmoment MN Nm 30 30 39 37
Bemessungsstrom IN A 8,6 15,5 11,6 14,3
Bemessungsleistung PN W 2500 3200 3050 3900
3 AC 380 ... 480 V
Bemessungsdrehzahl nN U/min 1500 2000 1500 2000
Bemessungsdrehmoment MN Nm 28,5 26 34,5 30,5
Bemessungsstrom IN A 8,3 13,5 10,4 11,8
Bemessungsleistung PN W 4500 5500 5400 6400
Passend zu Servo-Umrichter SINAMICS S210
• 3 AC 200 ... 240 V 6SL3210-5HE13-5UF0 6SL3210-5HE17-0UF0 6SL3210-5HE15-0UF0 6SL3210-5HE17-0UF0
• 3 AC 380 ... 480 V 6SL3210-5HE13-5UF0 6SL3210-5HE17-0UF0 6SL3210-5HE15-0UF0 6SL3210-5HE17-0UF0

3.1/30 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FK2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
Maßzeichnung

□ 192 (□ 7,56)
Mit Passfeder Ø 14
13 (0,51)
(Ø 0,55)
70 (2,76) 4 (0,16)

138,5 (5,45)
M23
A-A 5 (0,2)
10 (0,39) A
41 (1,61)

(Ø 7,09 j6 )

(Ø 1,5 k6)
Ø 38 k6
Ø 180 j6

G_D211_DE_00431
96 (3,78)
A

Ø
3

21

5

24
43

8,
DIN 332-DR M12

4
(□

46
(1,69)
80
1

)
9,
(3,15) k/k1

61
)
Achshöhe 100 Ohne Bremse Mit Bremse
DIN k k1
IEC LB LB1
1FK2210-3A… 198 (7,8) 257 (10,12)
1FK2210-4A… 223 (8,78) 282 (11,1)

Alle Maße in mm (Klammerwerte in Inches).

Siemens D 32 · Februar 2022 3.1/31


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FK2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
Drehzahl-/Drehmomentkennlinien
Compact

Servomotor 1FK2210-3AB an SINAMICS S210 Servomotor 1FK2210-3AB an SINAMICS S210


100 100
M max M max
Nm Nm
M M
80 80

60 60

40 40
S1 S1

G_D211_DE_00442

G_D211_DE_00433
3 20 20

1 0
0 500 1000 1500 2000 U/min 2500
0
0 500 1000 1500 2000 U/min 2500
3 AC 240 V n 3 AC 400 V 3 AC 480 V n

Servomotor 1FK2210-3AC an SINAMICS S210 Servomotor 1FK2210-3AC an SINAMICS S210


100 100
M max M max
Nm Nm
M M
80 80

60 60

40 40
S1 S1
G_D211_DE_00443

G_D211_DE_00425
20
20

0 0
0 1000 2000 3000 U/min 4000 0 1000 2000 3000 U/min 4000
3 AC 240 V n 3 AC 400 V 3 AC 480 V n

3.1/32 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FK2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
Drehzahl-/Drehmomentkennlinien (Fortsetzung)
Compact (Fortsetzung)

Servomotor 1FK2210-4AB an SINAMICS S210 Servomotor 1FK2210-4AB an SINAMICS S210


140 140
Nm M max Nm M max
M120 M120

100 100

80 80

60 60
S1 S1

G_D211_DE_00444

G_D211_DE_00434
40 40

20 20
3
0
0 500 1000 1500 2000 U/min 2500
0
0 500 1000 1500 2000 U/min 2500 1
3 AC 240 V n 3 AC 400 V 3 AC 480 V n

Servomotor 1FK2210-4AC an SINAMICS S210 Servomotor 1FK2210-4AC an SINAMICS S210


140 140
Nm M max Nm M max
M120 M120

100 100

80 80

60 60
S1
G_D211_DE_00445

S1

G_D211_DE_00426
40 40

20 20

0 0
0 1000 2000 3000 U/min 0 1000 2000 3000 U/min
3 AC 240 V n 3 AC 400 V 3 AC 480 V n

Siemens D 32 · Februar 2022 3.1/33


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FK2 Servomotoren für SINAMICS S210

Notizen

3
1

3.1/34 Siemens D 32 · Februar 2022


3.2
© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FT2 Servomotoren für SINAMICS S210

3.2/2 Übersicht
3.2/2 Nutzen
3.2/2 Anwendungsbereich
3.2/3 Auswahl- und Bestelldaten
3.2/6 Optionen
3.2/7 Technische Daten
3.2/7 Allgemeine technische Daten
3.2/12 Achshöhe 20
3.2/14 Achshöhe 30
3.2/17 Achshöhe 40
3.2/21 Achshöhe 48
3.2/24 Achshöhe 52
3.2/27 Achshöhe 63
3.2/31 Achshöhe 80
3.2/35 Achshöhe 100

Detaillierte technische Informationen zum


Servoantriebssystem SINAMICS S210
finden Sie im Internet unter
www.siemens.com/sinamics-s210/
documentation

Zusätzlich kann der Drive Technology


Konfigurator (DT-Konfigurator) im Internet
unter folgender Adresse genutzt werden:
www.siemens.com/sinamics-s210/configuration

Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FT2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Übersicht ■ Nutzen
Die Servomotoren SIMOTICS S-1FT2 spielen im System mit dem
Frequenzumrichter SINAMICS S210 ihre Stärken voll aus:
• Kurze Einregel- und Positionierzeiten
• Schnelle und präzise Störgrößenausregelung
• Stabile Regelung bei hoher Dynamik
• Höchste Flexibiltät bei der Auswahl
• Gesteigerte Robustheit
• Beste Genauigkeit
Dies wird erzielt durch:
• Schnellen Regeltakt
• Hohe Pulsfrequenz
• Ausgefeilte Regelalgorithmen

3 • Höchstauflösende optische Geber


• Geringe Trägheit der Motoren
2 Die Servomotoren SIMOTICS S-1FT2 sind kompakte und hoch-
• Hohe Überlastbarkeit

dynamische Synchronmotoren für einen breiten Einsatz im


Industrieumfeld. Sie zeichnen sich aus durch hohe Leistungs-
■ Anwendungsbereich
dichte, Schutzart und Überlastbarkeit. • Verpackungsmaschinen
Motoren SIMOTICS S-1FT2 High Dynamic • Handlinggeräte
• Zuführ- und Entnahmeeinrichtungen
Höchste Dynamik durch geringe Eigenträgheit für hochdynami-
sche Anwendungen mit geringen bewegten Massen. • Stapeleinheiten
• Montageautomaten
Motoren SIMOTICS S-1FT2 Compact
• Laborautomatisierung
Präzise und stabile Regelung bei mittleren bis großen bewegten
• Holz-, Glas-, Keramikindustrie
Massen durch mittleres Eigenträgheitsmoment.
• Digital-Druckmaschinen

3.2/2 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FT2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Auswahl- und Bestelldaten


Stillstands- Maximal- Maximal- Bemessungsdrehzahl Bemessungsdrehzahl Rotor- SIMOTICS S-1FT2
dreh- dreh- drehzahl für 1/3 AC 200 ... 240 V für 3 AC 380 ... 480 V trägheits- Servomotor
moment moment moment
M0 Mmax nmax nN nN JMot
Nm Nm U/min U/min U/min kg cm2 Artikel-Nr.
High Dynamic für hochdynamische Anwendungen
Achshöhe 20
0,16 0,56 8000 3000 – 0,025 1FT2102-0AG■■-■■A0
0,32 1,11 8000 3000 – 0,036 1FT2102-1AG■■-■■A0

Achshöhe 30
0,64 1,95 8000 3000 – 0,093 1FT2103-2AG■■-■■A0
0,64 1,95 8000 – 4500 0,093 1FT2103-2AH■■-■■A0
1,27 4,05 8000 3000 – 0,14 1FT2103-4AG■■-■■A0

3
1,27 4,05 8000 – 4500 0,14 1FT2103-4AH■■-■■A0
Achshöhe 40
1,27 3,75 7200 1500 3000 0,35 1FT2104-4AF■■-■■A0
1,27 3,85 8000 3000 6000 0,35 1FT2104-4AK■■-■■A0 2
2,4 7,5 6700 1500 3000 0,56 1FT2104-5AF■■-■■A0
2,4 7,6 8000 3000 6000 0,56 1FT2104-5AK■■-■■A0
3,2 10 7200 1500 3000 0,76 1FT2104-6AF■■-■■A0
Achshöhe 52
5 15 7400 1500 3000 1,7 1FT2105-4AF■■-■■A0
5 15 9000 2500 4500 1,7 1FT2105-4AH■■-■■A0
8 24 6600 1500 3000 2,7 1FT2105-6AF■■-■■A0

Achshöhe 63
9 26 8000 1500 3000 4,6 1FT2106-3AF■■-■■A0
12 33 7800 1500 3000 6,0 1FT2106-4AF■■-■■A0
16 45,5 7600 1500 3000 8,7 1FT2106-6AF■■-■■A0

Artikel-Nrn.-Ergänzungen
Haltebremse
Ohne Bremse 0
Mit Bremse 1

Schutzart
IP64 (ohne Wellendichtring) 0
IP65 (mit Wellendichtring) 1
IP67 (mit Wellendichtring und Federring) 1) 2

Wellenende / Passfeder
Glatte Welle 0
Welle mit Passfeder 1
Glatte Welle, reduzierter Wellendurchmesser, 11 × 23 mm (nur für 1FT2.03 und IP64), 14 × 30 mm (nur für 1FT2.04 und IP64) 0 2

Geber
Absolutwertgeber Singleturn 22 bit S
Absolutwertgeber 22 bit + 12 bit Multiturn M
Absolutwertgeber Singleturn 26 bit B
Absolutwertgeber 26 bit + 12 bit Multiturn C

1) Nicht in Achshöhe 20 verfügbar.

Siemens D 32 · Februar 2022 3.2/3


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FT2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Auswahl- und Bestelldaten


Stillstands- Maximal- Maximal- Bemessungsdrehzahl Bemessungsdrehzahl Rotor- SIMOTICS S-1FT2
dreh- dreh- drehzahl für 1/3 AC 200 ... 240 V für 3 AC 380 ... 480 V trägheits- Servomotor
moment moment moment
M0 Mmax nmax nN nN JMot
Nm Nm U/min U/min U/min kg cm2 Artikel-Nr.
Compact für hochgenaue Anwendungen
Achshöhe 30
0,64 1,85 8000 3000 – 0,20 1FT2203-2AG■■-■■A0
0,64 1,85 8000 – 6000 0,20 1FT2203-2AK■■-■■A0
1,27 3,75 8000 3000 – 0,35 1FT2203-4AG■■-■■A0
1,27 3,75 8000 – 6000 0,35 1FT2203-4AK■■-■■A0
Achshöhe 40
2,4 7,1 7500 1500 3000 1,2 1FT2204-5AF■■-■■A0
2,4 7,1 8000 3000 6000 1,2 1FT2204-5AK■■-■■A0
3,2 9,5 7600 1500 3000 1,6 1FT2204-6AF■■-■■A0
3
Achshöhe 48
2 3,6 10,8 6500 1500 3000 3,2 1FT2205-2AF■■-■■A0
3,6 10,8 8300 2500 4500 3,2 1FT2205-2AH■■-■■A0
6 18 6200 1500 3000 5,1 1FT2205-4AF■■-■■A0

Achshöhe 63
6,5 18 6800 1500 3000 7,8 1FT2206-2AF■■-■■A0
6,5 18 8000 2500 4500 7,8 1FT2206-2AH■■-■■A0
12 36 5800 1500 3000 15 1FT2206-4AF■■-■■A0
12 36 8000 2500 4500 15 1FT2206-4AH■■-■■A0

Achshöhe 80
18 51 4100 1000 2000 30 1FT2208-3AC■■-■■A0
18 51 5600 1500 3000 30 1FT2208-3AF■■-■■A0
22 66 4600 1000 2000 39 1FT2208-4AC■■-■■A0
22 66 5900 1500 3000 39 1FT2208-4AF■■-■■A0
27 80 4700 1000 2000 48 1FT2208-5AC■■-■■A0

Achshöhe 100
30 90 2500 750 1500 89 1FT2210-3AB■■-■■A0
30 90 4400 1000 2000 89 1FT2210-3AC■■-■■A0
40 120 2500 750 1500 120 1FT2210-4AB■■-■■A0
40 120 3300 1000 2000 120 1FT2210-4AC■■-■■A0

Artikel-Nrn.-Ergänzungen
Haltebremse
Ohne Bremse 0
Mit Bremse 1

Schutzart
IP64 (ohne Wellendichtring) 0
IP65 (mit Wellendichtring) 1
IP67 (mit Wellendichtring und Federring) 1) 2

Wellenende / Passfeder
Glatte Welle 0
Welle mit Passfeder 1
Glatte Welle, reduzierter Wellendurchmesser, 11 × 23 mm (nur für 1FT2.03 und IP64), 14 × 30 mm (nur für 1FT2.04 und IP64) 0 2

Geber
Absolutwertgeber Singleturn 22 bit S
Absolutwertgeber 22 bit + 12 bit Multiturn M
Absolutwertgeber Singleturn 26 bit B
Absolutwertgeber 26 bit + 12 bit Multiturn C
1)
Nicht in Achshöhe 20 verfügbar.

3.2/4 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FT2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Auswahl- und Bestelldaten


Zubehör
Beschreibung Für Motor Artikel-Nr.
Wellendichtring 1FT2102 1FY2902-0GC00
zum Erreichen der Schutzart IP65 1FT2.03 1FY2903-0GC00
Schutzart-Kit zum Anbau an den Motor zum Nachrüsten oder als Ersatzteil 1FT2.04 1FY2904-0GC00

Aufbau der Artikel-Nr. der SIMOTICS S-1FT2 Servomotoren


Datenstelle der Artikel-Nr. 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16
1 F T 2 ■ ■ ■ - ■ A ■ ■ ■ - ■ ■ A 0

1. bis 4. Stelle: Motor 1 F T 2


Ziffer, Buchstabe,
Buchstabe, Ziffer
5. Stelle:
Ziffer
Trägheit
High Dynamic 1
3
Compact 2 2
6. und 7. Stelle: Achshöhe
Ziffer, 20 0 2
Ziffer
30 0 3
40 0 4
52 1 0 5
48 2 0 5
63 0 6
80 0 8
100 1 0
8. Stelle: Baulänge
Ziffer Siehe spezifische technische Daten 0 ... 8
9. Stelle: Reserviert A
Buchstabe
10. Stelle: Wicklung/Bemessungsdrehzahl
Buchstabe Für Umrichter an max. 240 V Für Umrichter an max. 480 V
750 U/min bei 230 V 1500 U/min bei 400 V B
1000 U/min bei 230 V 2000 U/min bei 400 V C
1500 U/min bei 230 V 3000 U/min bei 400 V F
3000 U/min bei 230 V Nicht zulässig G
2500 U/min bei 230 V 4500 U/min bei 400 V H
3000 U/min bei 230 V 6000 U/min bei 400 V K
11. Stelle: Bremse
Ziffer Ohne 0
Haltebremse 1
12. Stelle: Schutzart
Ziffer IP64 (ohne Wellendichtring) 0
IP65 (mit Wellendichtring) 1
IP67 (mit Wellendichtring und Federring) 1) 2
13. Stelle: Wellenende, Passfeder
Ziffer Glatte Welle 0
Welle mit Passfeder 1
Glatte Welle, reduzierter Wellendurchmesser 0 2
• 11 × 23 mm (für 1FT2.03 und IP64),
• 14 × 30 mm (für 1FT2.04 und IP64)
14. Stelle: Geber
Buchstabe Absolutwertgeber Singleturn 22 bit (AS22DQC) S
Absolutwertgeber 22 bit + 12 bit Multiturn (AM22DQC) M
Absolutwertgeber Singleturn 26 bit (AS26DQC) B
Absolutwertgeber 26 bit + 12 bit Multiturn (AM26DQC) C
15. Stelle: Ein-Kabel-Technik A
Buchstabe
16. Stelle: Reserviert 0
Ziffer

1) Nicht in Achshöhe 20 verfügbar.

Siemens D 32 · Februar 2022 3.2/5


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FT2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Optionen
Für eine oder mehrere Optionen muss die Artikel-Nr. des Motors Druckausgleich 1)
mit „-Z“ und der zugehörigen Kurzangabe ergänzt werden.
Mit der Kurzangabe Q20 werden die Motoren mit einem
Artikel-Nr. des Motors Artikel-Nrn.-Ergänzung Anschluss zum Druckausgleich versehen.
1FT2 . . . - . A . . . - . . A . -Z Kurzangabe Metallleistungsschild anstatt Klebeschild 2)
Erhöhte Reinigungsmittel- N16 Standardmäßig ist das Leistungsschild des Motors als Kunst-
beständigkeit stoffklebeschild ausgeführt.
Druckausgleich 1) Q20 Mit der Kurzangabe Q31 kann stattdessen ein Metallleistungs-
Metallleistungsschild anstatt Q31 schild aus Aluminium bestellt werden. Die Beschriftung wird auf-
Klebeschild 2) gelasert. Dadurch bleibt die Leserlichkeit auch unter schlechten
Umgebungsbedingungen lange gewährleistet.
Anstrichsystem mit Grundierung K23
Farbe der Lackierung Farbe der Lackierung
• Tiefschwarz, matt X01 Wird eine andere Farbe als RAL 7016 (anthrazitgrau)
• Cremeweiß X02 gewünscht, so ist dies durch eine der folgenden Kurzangaben

3
• Resedagrün X03 anzugeben.
• Kieselgrau X04
• Himmelblau X05 Farbe RAL Kurzangabe
2 • Hellelfenbein X06 Tiefschwarz, matt 9005 X01
• Weißaluminium X08
Cremeweiß 9001 X02
Kundenspezifischer Text auf Y84
Leistungsschild 3) Resedagrün 6011 X03
Kieselgrau 7032 X04
Beispiel:
Himmelblau 5015 X05
1FT2104-4AF00-1SA0-Z
Hellelfenbein 1015 X06
N16+Q31+X03
Weißaluminium 9006 X08
Erhöhte Reinigungsmittelbeständigkeit
Kundenspezifischer Text auf Leistungsschild 3)
Mit der Kurzangabe N16 sind die Motoren 1FT2 mit erhöhter
chemischer Beständigkeit erhältlich. Mit der Kurzangabe Y84 können auf dem Leistungsschild und
Standardfarbe ist anthrazitgrau – kombinierbar mit den Farben auf dem Verpackungsetikett Zusatzangaben aufgeführt werden
gemäß Kurzangaben X01 bis X08. (maximal 20 Zeichen).
Zusätzliche Eigenschaften:
• 4-Schichtlackierung (Lacksystem PS Premium)
• Vernickelte Stecker
Einsatzbereiche des Motors:
Typische Applikationen für diese Ausführungen sind z. B.
Anlagen in der Lebensmittelindustrie. Das Lacksystem dieser
Motoren ist beständig gegen eine Vielzahl von gängigen Reini-
gungs- und Desinfektionsmitteln.
Hinweis:
Weitere Informationen zur Beständigkeit gegen die eingesetzten
Reinigungs- und Desinfektionsmittel sind erhältlich unter:
https://support.industry.siemens.com/cs/document/58657336

1) Nicht für Achshöhen 20 und 30 lieferbar. 3) Die Kurzangabe Y84 erfordert einen Klartext bei der Bestellung.
2) Nicht für Achshöhe 20 lieferbar.

3.2/6 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FT2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
Allgemeine technische Daten
Motoren SIMOTICS S-1FT2 High Dynamic/Compact
Motorart Permanentmagneterregter Synchronmotor
Zulässiger Betriebsbedingungen ohne Leistungsreduzierung
• Umgebungstemperatur -15 ... +40 °C
• Aufstellungshöhe, max. 1000 m
Schutzart IP64
nach EN 60034-5 (IEC 60034-5) optional oder nachrüstbar IP65
optional IP67
Kühlung Selbstkühlung (IC410)
nach EN 60034-6
Bauform IM B5 (IM V1, IM V3)
nach EN 60034-7 (IEC 60034-7)
Wellenende Glatte Welle
optional Welle mit Passfeder (Halbkeilwuchtung)
3
nach DIN 748-3 (IEC 60072-1)
Wellen- und Flanschgenauigkeit Toleranz N 2
nach DIN 42955 (IEC 60072-1) jeweils für Rundlauf des Wellenendes, Koaxialität des Zentrierrandes und
Planlauf der Befestigungsflansche zur Achse des Wellenendes
Schwinggrößenstufe Stufe A
nach EN 60034-14 (IEC 60034-14) wird bis zur Bemessungsdrehzahl eingehalten

Isolierung der Statorwicklung


nach EN 60034-1 (IEC 60034-1)
• 1FT2102, 1FT2.03 Thermische Klasse 130 (B)
für eine Wicklungsübertemperatur von T = 80 K
• 1FT2.04, 1FT2.05, 1FT2.06, 1FT2208, 1FT2210 Thermische Klasse 155 (F)
für eine Wicklungsübertemperatur von T = 100 K
Schalldruckpegel LpA (1 m), max.
nach DIN EN ISO 1680
• 1FT2102, 1FT2.03, 1FT2.04 55 dB(A) + 3 dB(A) Toleranz
• 1FT2.05 und 1FT2.06 65 dB(A) + 3 dB(A) Toleranz
• 1FT2208 und 1FT2210 70 dB(A) + 3 dB(A) Toleranz
Gebersystem • AS22DQC (Absolutwertgeber Singleturn 22 bit)
• AM22DQC (Absolutwertgeber 22 bit + 12 bit Multiturn)
• AS26DQC (Absolutwertgeber Singleturn 26 bit)
• AM26DQC (Absolutwertgeber 26 bit + 12 bit Multiturn)
Haltebremse Optional Haltebremse eingebaut
Anschluss Ein-Kabel-Technik-Anschluss (OCC) für Signale und Leistung
Drehbarer Stecker
Farbe der Lackierung RAL 7016 (Anthrazitgrau)
Weitere Farben siehe Optionen
Eignungsnachweise cURus, CE, EAC, CEL

Siemens D 32 · Februar 2022 3.2/7


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FT2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
Vorschriften, Normen, Bestimmungen Schutzart nach IEC 60034-5
Die Motoren entsprechen den einschlägigen Normen und Abhängig von Betriebs- und Umweltbedingungen ist durch die
Vorschriften, siehe nachfolgende Tabelle. Wahl einer geeigneten Schutzart zu verhindern, dass Wasser
und andere Flüssigkeiten sowie Staub und Fremdkörper in den
Durch die bereits in vielen Ländern vollzogene Anpassung der Motor eindringen und diesen schädigen.
nationalen Vorschriften an die internationale Empfehlung
IEC 60034-1 bestehen dort bei Kühlmitteltemperaturen, Wärme- SIMOTICS S-1FT2 Motoren sind standardmäßig in Schutzart
klassen und Grenzübertemperaturen keine Unterschiede mehr. IP64 ausgeführt.
Allgemeine Bestimmungen für umlaufende IEC 60034-1 Optional kann der Motor mit einem Radialwellendichtring in
elektrische Maschinen Schutzart IP65 geliefert werden. Dies erhöht den Schutz gegen
Anschlussbezeichnungen und Drehsinn für IEC 60034-8
das Eindringen von Flüssigkeiten.
elektrische Maschinen Im Gegensatz zur Schutzart IP65 besteht mit der Schutzart IP67
Bauformen umlaufender elektrischer Maschinen IEC 60034-7 erhöhter Schutz gegen Strahl- und Schwallwasser sowie kurz-
Kühlarten umlaufender elektrischer Maschinen IEC 60034-6 zeitiges Eintauchen. Die Einbaulage des Motors ist so zu
wählen, das stehende Flüssigkeit am Wellenaustritt vermieden
3 Schutzarten umlaufender elektrischer Maschinen IEC 60034-5
Schwingstärke von rotierenden elektrischen IEC 60034-14
wird.
Die Schutzartbezeichnung wird aus dem Kurzzeichen IP
2 Maschinen
(für International Protection) und zwei Kennziffern für den Schutz
Geräuschgrenzwerte drehender elektrischer IEC 60034-9 gegen Berührung und Eindringen von Fremdkörpern sowie den
Maschinen
Schutzgrad gegen das Eindringen von Wasser zusammen-
Zylindrische Wellenenden für elektrische DIN 748-3/IEC 60072-1 gesetzt.
Maschinen
Erste Kennziffer
6: Schutz gegen Eindringen von Staub und vollständiger Schutz
gegen Berührung
Zweite Kennziffer
SIMOTICS S-1FT2 Motoren sind durch Underwriters Labora-
tories Inc. UL-approbiert und mit dem Prüfzeichen „UL Recogni- 4: Schutz gegen Spritzwasser aus allen Richtungen
zed Component“ versehen. Dies kommt für Komponenten zum 5: Schutz Strahlwasser aus allen Richtungen
Einsatz, welche Teil eines größeren Produkts oder Systems sind.
Damit wird die Einhaltung der entsprechenden US-amerikani- 7: Schutz gegen kurzzeitiges Eintauchen
schen und kanadischen Vorschriften bestätigt und ermöglicht Empfehlung von Schutzarten bei Drehstrommotoren
den Marktzugang in Nordamerika.
Beim Einsatz von Kühlschmiermitteln ist der Schutz gegen
Wasser alleine nicht ausreichend. Die Schutzartbezeichnung ist
hier nur als Richtwert zu betrachten. Die Motoren sind ggf. durch
geeignete Abdeckung zu schützen. Bei Auswahl der Motor-
schutzart muss auf eine geeignete Abdichtung der Motorwelle
Für SIMOTICS S-1FT2 Motoren wird die Konformität mit den geachtet werden.
betreffenden EG-Richtlinien 2006/95/EG und 2014/35/EU sowie
den einschlägigen Normen EN 60034-1:2010, EN 60204-1:2006 Die folgende Tabelle ist eine Entscheidungshilfe für die Auswahl
bestätigt. Durch Anbringen des CE-Zeichens am Produkt bestä- der erforderlichen Schutzart bei Motoren. Bei Einbaulage IM V3
tigt die Siemens AG dies für das Produkt und sichert den freien mit Wellenende nach oben ist stehende Flüssigkeit am Flansch
Warenverkehr des Produktes innerhalb der Europäischen Union. zu vermeiden.
Einwirkung Allgemeine Wasser/allgemeine
Werkstattumgebung Kühlschmiermittel
(95 % Wasser, 5 % Öl)
Trocken IP64 –
Mit Flüssigkeit – IP64
angereicherte
Umgebung
Sprühnebel – IP65
Spritzen – IP65
Strahl – IP67
Schwall/ – IP67
kurzzeitiges Eintauchen/
ständiges Überfluten

3.2/8 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FT2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
Bauform, Einbaulage nach IEC 60034-7
Die Motoren SIMOTICS S-1FT2 werden in der Bauform IM B5
ausgeführt. Sie können ebenfalls in den Einbaulagen IM V1 und
IM V3 eingesetzt werden.
Kurzzeichen Code 1 IM B5 IM V1 IM V3
Kurzzeichen Code 2 IM 3001 IM 3011 IM 3031

Flanschmontage waagerecht Flanschmontage, Abtriebswelle Flanschmontage, Abtriebswelle 3


senkrecht nach unten senkrecht nach oben
2
Wellen- und Flanschgenauigkeit nach IEC 60072-1 Koaxialitäts- und Planlauftoleranz der Flanschfläche
zur Wellenachse
Rundlauftoleranz der Welle zur Gehäuseachse
(bezogen auf den Zentrierdurchmesser des Befestigungs-
(bezogen auf die zylindrischen Wellenenden) flansches)
Motor Wellenende Rundlauf Motor Zentrierdurchmesser Koaxialität- und Planlauf
D×L Toleranz N Toleranz N
mm µm mm µm
1FT2102 8 × 25 30 1FT2102 30 80
1FT2.03 14 × 30 35 1FT2.03 50
11 × 23 35 1FT2.04 70
1FT2.04 19 × 40 40 1FT2205 80
14 × 30 35 1FT2105 95
1FT2.05 19 × 40 40 1FT2.06 110 100
1FT2.06 24 × 50 40 1FT2208 130
1FT2208 32 × 58 50 1FT2210 130
1FT2210 38 × 80 50

Prüfung: Rundlauf Prüfung: Koaxialität


Motorwelle
G_DA65_DE_00063c

10 mm
Messuhr

Motorwelle Motor
Messuhr

L/2 Prüfung: Planlauf Motorwelle

L
Motor
10 mm
Messuhr

Motor

G_DA65_DE_00064d

Siemens D 32 · Februar 2022 3.2/9


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FT2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
Schwingstärkestufen und Schwinggrößen Stufe A Umgebungstemperatur und Aufstellungshöhe
nach IEC 60034-14
Betriebsbereich ohne Einschränkung:
Die Schwingstärke ist der quadratische Mittelwert (Effektivwert)
der Schwinggeschwindigkeit (Frequenzbereich von 10 Hz bis Temperatur von -15 °C bis +40 °C, Aufstellungshöhe bis
1000 Hz). Die Schwingstärke wird mit elektrischen Messgeräten 1000 m.
nach DIN 45666 gemessen. Bei abweichenden Bedingungen ist die S1-Kennlinie des Motors
Die angegebenen Werte beziehen sich auf den Motor allein. bezüglich Drehzahl und Drehmoment anzupassen.
Das aufstellungsbedingte Systemschwingverhalten kann zur Die reduzierte S1-Kennlinie ist nach folgender Formel zu be-
Erhöhung dieser Werte führen. rechnen:
S1red (n) = xD × S140°C; 1000m (n/xD)
4 Aufstellungs- Derating-Faktor xD

G_D011_DE_00547
mm/s höhe über NN bei einer Umgebungstemperatur von
Stufe N
3,5
Schwinggeschwindigkeit Veff

m 5 °C 10 °C 20 °C 30 °C 40 °C 50 °C
1000 1,16 1,14 1,1 1,05 1 0,91
3
3 Stufe R
2000 1,12 1,1 1.05 1 0,95 0,84
2,5
2 Gebersysteme
2
Stufe A
Bei Motoren mit integrierter OCC/DRIVE-CLiQ-Schnittstelle wird
1,5 das Gebersignal bereits im Motor digital aufbereitet und dann
verlustfrei und schnell zum Antriebssystem übertragen. Motoren
1 mit OCC/DRIVE-CLiQ-Schnittstelle vereinfachen die Inbetrieb-
Stufe B nahme und Diagnose, da die Motorparameter und das Geber-
0,5 system automatisch identifiziert werden.
Absolutwertgeber Singleturn
0
0 2 000 4 000 6 000 8 000min -1
10 000 Dieser Geber gibt eine absolute Winkellage zwischen 0° und
Definitionsbereich Drehzahl n 360° in der angegebenen Auflösung aus. Im Gegensatz zum
(Bemessungsdrehzahlen) Absolutwertgeber Multiturn hat er keinen Umdrehungszähler
und kann somit nur innerhalb einer Umdrehung den Lagewert
liefern. Er hat also keinen Verfahrbereich.
Schwingstärkestufen-Grenzwerte
Absolutwertgeber Multiturn
Die Drehzahlen von 1800 min-1 und 3600 min-1 und die zuge-
hörigen Grenzwerte sind nach IEC 60034-14 festgelegt. Dieser Geber gibt eine absolute Winkellage zwischen 0° und
Die Drehzahlen von 4500 min-1 und 6000 min-1 und die ange- 360° in der angegebenen Auflösung aus. Zusätzlich kann er
gebenen Werte sind vom Motorenhersteller festgelegt worden. 4096 Umdrehungen mitzählen. Bei einer Kugelrollspindel kann
so z. B. über eine längere Strecke hinweg die absolute Position
Die Motoren halten die Schwinggröße Stufe A bis zur Bemes- des Schlittens bestimmt werden.
sungsdrehzahl ein.
14. Stelle in der Bezeichnung
Wuchtung nach ISO 21940-32 Artikelnummer
des Motors
Das Schwinggüteverhalten von Motoren mit angebauten
Riemenscheiben wird neben der Wuchtgüte des Motors maß- 1FT2 ...-.....-.S.. AS22DQC Absolutwertgeber Singleturn 22 bit
(Auflösung 4194304)
geblich vom Wuchtzustand des Anbauteils bestimmt. Werden
Motor und Anbauteil vor dem Zusammenbau getrennt gewuch- 1FT2 ...-.....-.M.. AM22DQC Absolutwertgeber 22 bit +
tet, ist der Wuchtprozess der Riemenscheibe der Wuchtart des 12 bit Multiturn (Auflösung 4194304,
Verfahrbereich 4096 Umdrehungen)
Motors anzupassen.
1FT2 ...-.....-.B.. AS26DQC Absolutwertgeber Singleturn 26 bit
Die Motoren SIMOTICS S-1FT2 mit Passfeder sind immer (Auflösung 67108864)
halbkeilgewuchtet. Grundsätzlich wird für höchste Ansprüche 1FT2 ...-.....-.C.. AM26DQC Absolutwertgeber 26 bit +
an die Systemschwinggüte empfohlen, Motoren mit glatter Welle 12 bit Multiturn (Auflösung 67108864,
einzusetzen. Verfahrbereich 4096 Umdrehungen)
Rüttelbeanspruchung, immittierte Schwingwerte
Für eine einwandfreie Funktion und zur Sicherung der Lager-
lebensdauer müssen die Anforderungen der Umweltklasse 3M8
(nach EN 60721-3-3 Tabelle 6) eingehalten werden. Es gelten
folgende Grenzwerte für von außen in den Motor eingeleitete
(immittierte) Schwingungswerte:
• Schwinggeschwindigkeit Veff nach ISO 10816 max. 4,5 mm/s
• Schwingbeschleunigung apeak axial und radial 50 m/s2
Während des Transports halten die Motoren Einzelschocks
(6 ms) bis zu 250 m/s2 stand.

3.2/10 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FT2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
Haltebremse Funktionsfähigkeit und Spezifikation der Bremse sicherzustel-
len, darf weder die Gesamtschaltarbeit in Summe noch die
Viele Antriebe brauchen aus verfahrens- oder sicherheits- Höchstschaltarbeit pro Bremsung überschritten werden.
technischen Gründen eine Haltebremse mit NOT-HALT-Funktion.
Die bei den Motoren SIMOTICS S-1FT2 eingesetzten Bremsen Im Umrichtersystem SINAMICS S210 ist die Bremsenansteue-
arbeiten nach dem Ruhestromprinzip. Eine Feder oder ein rung bereits komplett integriert, so dass keine externe Beschal-
Permanentmagnet bewirkt eine Zugkraft auf die Bremsen- tung erforderlich ist.
Ankerscheibe, d. h. im stromlosen Zustand wird die Bremse
geschlossen und dadurch die Motorwelle festgehalten. Nach einem NOT-HALT-Vorgang mit der maximalen Einzel-
schaltarbeit ist eine Abkühlzeit von mindestens 5 min einzu-
Bei stromdurchflossener Spule baut sich ein Gegenfeld auf, halten.
das die Kraftwirkung der Feder bzw. des Permanentmagneten
aufhebt und die Bremse lüftet bzw. offen hält. Für NOT-HALT Die folgende Tabelle enthält technische Daten der Haltebrem-
oder bei Spannungsausfall kann nur eine begrenzte Anzahl an sen für den Betrieb an SINAMICS S210 (für 1-AC-Geräte ab
Bremsvorgängen ausgeführt werden, ohne dass sich die Halte- Hardware Ausgabestand 2) und ab Firmware V5.2.
bremse übermäßig abnutzt. Die Haltebremse ist keine Arbeits-
bremse. Regelmäßiges dynamisches Bremsen führt zu erhöh-
tem Verschleiß und frühzeitigem Bremsenausfall. Um die
3
Motor Achs- Halte- Mittleres Maximales Öffnungs- Schließ- Maximal zulässige Gesamtschaltarbeit Halte- Öffnungsstrom,
höhe moment dynamisches dynamisches zeit zeit Einzelschaltarbeit (Lebensdauer) strom typ. 1) 2
Bremsmoment Bremsmoment für 500 ms
Nm Nm Nm ms ms J kJ A A
1FT2102 20 0,32 0,32 1 25 20 7,4 1,75 0,1 0,6
1FT2.03 30 1,3 1,3 3,9 40 30 62 17,5 0,15 0,8
1FT2.04 40 3,3 3,3 9 50 40 270 120 0,2 1,2
1FT2.05 48/52 8 5 18 35 20 570 284 0,3 1,1
1FT2106 63 16 9 35 70 35 1065 774 0,35 1,1
1FT2206 63 13 6,5 35 70 35 1550 774 0,35 1,1
1FT2208-3 80 19 12 37 70 35 2000 1800 0,4 1,2
1FT2208-4 80 32 17 70 120 40 4800 2400 0,5 1,4
1FT2208-5 80 32 17 70 120 40 4800 2400 0,5 1,4
1FT2210-3 100 32 17 70 120 40 6600 2400 0,5 1,4
1FT2210-4 100 55 26 100 130 65 8700 3800 0,5 1,5
1FT2210-5 100 55 26 100 130 65 8700 3800 0,5 1,5

1) Typische Werte bei einer Umgebungstemperatur von 20 °C.


Bei -15 °C können sich die Öffnungsströme um bis zu 30 % erhöhen.

Siemens D 32 · Februar 2022 3.2/11


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FT2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
SIMOTICS S-1FT2 Achshöhe 20

3
2
Spezifische technische Daten
Servomotoren SIMOTICS S-1FT2 High Dynamic
Achshöhe 20 1FT2102-0AG 1FT2102-1AG
Stillstandsdrehmoment M0 Nm 0,16 0,32
Stillstandsstrom I0 A 0,75 0,76
Maximaldrehmoment Mmax Nm 0,56 1,11
Maximalstrom Imax A 3,1 2,95
Maximaldrehzahl nmax U/min 8000 8000
Rotorträgheitsmoment JMot kg cm2 0,025 0,036
Trägheitsmoment (mit Bremse) JMot Br kg cm2 0,029 0,040
Gewicht mMot kg 0,47 0,60
Gewicht (mit Bremse) mMot Br kg 0,73 0,86
1 AC / 3 AC 200 ... 240 V
Bemessungsdrehzahl nN U/min 3000 3000
Bemessungsdrehmoment MN Nm 0,16 0,32
Bemessungsstrom IN A 0,75 0,76
Bemessungsleistung PN W 50 100
Passend zu Servo-Umrichter SINAMICS S210
• 1 AC 200 ... 240 V 6SL3210-5HB10-1UF0 6SL3210-5HB10-1UF0
• 3 AC 200 ... 240 V 6SL3210-5HE10-4UF0 6SL3210-5HE10-4UF0

3.2/12 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FT2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
Maßzeichnung

□ 40 (□ 1,57)
Mit Wellendichtring Mit Passfeder
(IP65)
A-A 10 (0,39) 6 (0,24) Ø 4,4

51 (2,01)
(Ø 0,17)
7 (0,28) 2(0,08) 2,5 (0,1)

M12
2(0,08)
A

(Ø 0,31h6)
(Ø 1,18 j6)
9 (0,35)

Ø 30 j6

Ø 8 h6

20 (0,79)

G_D211_DE_00466
A

Ø

46 (□
DIN 332-DR M3 33 (1,3)

54

(Ø 2 , 1
1, 2 )
25 (0,98) k/k1

81
3

)
Achshöhe 20 Ohne Bremse Mit Bremse
DIN k k1 2
IEC LB LB1
1FT2102-0A... 90 (3,54) 121 (4,76)
1FT2102-1A... 106 (4,17) 137 (5,39)

Alle Maße in mm (Klammerwerte in Inches).

Drehzahl-/Drehmomentkennlinien
High Dynamic

Servomotor 1FT2102-0AG an SINAMICS S210


0,6
M max
M 0,5
Nm
0,4

0,3

0,2
G_D211_DE_00474

S1
0,1

0
0 2000 4000 6000 U/min 8000
1 AC 230 V 3 AC 240 V n

Servomotor 1FT2102-1AG an SINAMICS S210


1,2
Nm
M 1 M max

0,8

0,6
G_D211_DE_00475

0,4
S1
0,2

0
0 2000 4000 6000 U/min 8000

1 AC 230 V 3 AC 240 V n

Siemens D 32 · Februar 2022 3.2/13


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FT2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
SIMOTICS S-1FT2 Achshöhe 30

3
2
Spezifische technische Daten
Servomotoren SIMOTICS S-1FT2 High Dynamic Compact
Achshöhe 30 1FT2103- 1FT2103- 1FT2103- 1FT2103- 1FT2203- 1FT2203- 1FT2203- 1FT2203-
2AG 2AH 4AG 4AH 2AG 2AK 4AG 4AK
Stillstandsdrehmoment M0 Nm 0,64 0,64 1,27 1,27 0,64 0,64 1,27 1,27
Stillstandsstrom I0 A 1,36 1,06 2,4 1,87 1,38 1,05 2,52 2,05
Maximaldrehmoment Mmax Nm 1,95 1,95 4,05 4,05 1,85 1,85 3,75 3,75
Maximalstrom Imax A 4,8 3,95 8,7 7,1 4,2 3,4 7,8 6,7
Maximaldrehzahl nmax U/min 8000 8000 8000 8000 8000 8000 8000 8000
Rotorträgheitsmoment JMot kg cm2 0,093 0,093 0,14 0,14 0,20 0,20 0,35 0,35
Trägheitsmoment (mit Bremse) kg cm2 0,11 0,11 0,16 0,16 0,22 0,22 0,37 0,37
JMot Br
Gewicht mMot kg 1,17 1,18 1,64 1,65 1,15 1,16 1,48 1,49
Gewicht (mit Bremse) mMot Br kg 1,54 1,55 1,98 1,99 1,52 1,53 1,96 1,97
1 AC / 3 AC 200 ... 240 V
Bemessungsdrehzahl nN U/min 3000 – 3000 – 3000 – 3000 –
Bemessungsdrehmoment MN Nm 0,64 – 1,27 – 0,64 – 1,27 –
Bemessungsstrom IN A 1,36 – 2,4 – 1,38 – 2,52 –
Bemessungsleistung PN W 200 – 400 – 200 – 400 –
3 AC 380 ... 480 V
Bemessungsdrehzahl nN U/min – 4500 – 4500 – 6000 – 6000
Bemessungsdrehmoment MN Nm – 0,59 – 1,01 – 0,405 – 0,68
Bemessungsstrom IN A – 1,05 – 1,56 – 0,75 – 1,24
Bemessungsleistung PN W – 280 – 480 – 255 – 430
Passend zu Servo-Umrichter
SINAMICS S210
• 1 AC 200 ... 240 V 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210-
5HB10-2UF0 5HB10-4UF0 5HB10-2UF0 5HB10-4UF0
• 3 AC 200 ... 240 V 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210-
5HE10-8UF0 5HE11-0UF0 5HE10-8UF0 5HE11-0UF0
• 3 AC 380 ... 480 V – 6SL3210- – 6SL3210- – 6SL3210- – 6SL3210-
5HE10-4UF0 5HE10-8UF0 5HE10-4UF0 5HE10-8UF0

3.2/14 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FT2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
Maßzeichnung

Mit Wellendichtring Mit Passfeder □ 60 (□ 2,36)


(IP65/IP67) 8 (0,31) Ø 5,4
A-A 16 (0,63) (Ø 0,21)
8,5 (0,33) 2,5 (0,1)
2 (0,08)

g2
g1
5 (0,2)
A

(Ø 1,97 j6 )
16 (0,63)

Ø 50 j6

30 (1,18)

G_D211_DE_00570
A

Ø
70

23


81
DIN 332-DR M4 (bei Ø 11) (0,91)

2,
(□

76 )
DIN 332-DR M5 (bei Ø 14) l k/k1

3,

)
19
3
Achshöhe 30 Ohne Bremse Mit Bremse Mit Welle Ø 14 Mit Welle Ø 11 Stecker 2
DIN k k1 d l d l g1 g2
IEC LB LB1 D L D L G1 G2
1FT2.03-2AG M12 55 (2,17)
1FT2.03-2AH 99 (3,9) 131 (5,16) Ø 14h6 (Ø 0,55h6) 30 (1,18) Ø 11k6 (Ø 0,43k6) 23 (0,91)
M17 60 (2,36)
1FT2.03-2AK
1FT2.03-4AG M12 55 (2,17)
1FT2.03-4AH 123 (4,84) 155 (6,1) Ø 14h6 (Ø 0,55h6) 30 (1,18) Ø 11k6 (Ø 0,43k6) 23 (0,91)
M17 60 (2,36)
1FT2.03-4AK

Alle Maße in mm (Klammerwerte in Inches).

Drehzahl-/Drehmomentkennlinien
High Dynamic

Servomotor 1FT2103-2AG an SINAMICS S210 Servomotor 1FT2103-2AH an SINAMICS S210


2,5 2,5
Nm Nm
M M Mmax
2 2
M max
1,5
1,5

G_D211_DE_00584
1
S1
G_D211_DE_00476

0,5
0,5 S1
0
0 0 1000 2000 3000 4000 5000 6000 U/min 8000
0 2000 4000 6000 U/min 8000
3 AC 400 V 3 AC 480 V n
1 AC 230 V 3 AC 240 V n

Servomotor 1FT2103-4AG an SINAMICS S210 Servomotor 1FT2103-4AH an SINAMICS S210


5 5
Nm
Nm M Mmax
M 4
4
M max
3
3

2
G_D211_DE_00585

2
S1
G_D211_DE_00477

S1
1
1
0
0 0 1000 2000 3000 4000 5000 6000 U/min 8000
0 2000 4000 6000 U/min 8000
3 AC 400 V 3 AC 480 V n
1 AC 230 V 3 AC 240 V n

Siemens D 32 · Februar 2022 3.2/15


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FT2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
Compact

Servomotor 1FT2203-2AG an SINAMICS S210 Servomotor 1FT2203-2AK an SINAMICS S210


2,5 2,5
Nm
Nm M
M
2 2 Mmax

M max
1,5
1,5

G_D211_DE_00586
1
S1

G_D211_DE_00478
S1
0,5
0,5
0
0 1000 2000 3000 4000 5000 6000 U/min 8000
3
0
0 2000 4000 6000 U/min 8000
3 AC 400 V 3 AC 480 V n
1 AC 230 V 3 AC 240 V n
2

Servomotor 1FT2203-4AG an SINAMICS S210 Servomotor 1FT2203-4AK an SINAMICS S210


5 5
Nm
Nm M
M 4 Mmax
4
M max
3
3
2

G_D211_DE_00587
2 S1
1
G_D211_DE_00479

S1
1
0
0 1000 2000 3000 4000 5000 6000 U/min 8000
0 3 AC 400 V 3 AC 480 V n
0 2000 4000 6000 U/min 8000
1 AC 230 V 3 AC 240 V n

3.2/16 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FT2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
SIMOTICS S-1FT2 Achshöhe 40

3
2
Spezifische technische Daten
Servomotoren SIMOTICS S-1FT2 High Dynamic Compact
Achshöhe 40 1FT2104- 1FT2104- 1FT2104- 1FT2104- 1FT2104- 1FT2204- 1FT2204- 1FT2204-
4AF 4AK 5AF 5AK 6AF 5AF 5AK 6AF
Stillstandsdrehmoment M0 Nm 1,27 1,27 2,4 2,4 3,2 2,4 2,4 3,2
Stillstandsstrom I0 A 1,19 2,4 2,1 4,4 3 2,25 4,4 3
Maximaldrehmoment Mmax Nm 3,75 3,85 7,5 7,6 10 7,1 7,1 9,5
Maximalstrom Imax A 4,2 8,7 7,6 16 10,9 7,1 14,2 9,9
Maximaldrehzahl nmax U/min 7200 8000 6700 8000 7200 7500 8000 7600
Rotorträgheitsmoment JMot kg cm2 0,35 0,35 0,56 0,56 0,76 1,2 1,2 1,6
Trägheitsmoment (mit Bremse) kg cm2 0,43 0,43 0,65 0,65 0,84 1,3 1,3 1,7
JMot Br
Gewicht mMot kg 2,1 2,1 2,9 2,9 3,4 2,9 2,9 3,5
Gewicht (mit Bremse) mMot Br kg 2,9 2,9 3,7 3,7 4,3 3,8 3,8 4,4
1 AC / 3 AC 200 ... 240 V
Bemessungsdrehzahl nN U/min 1500 3000 1500 3000 1500 1500 3000 1500
Bemessungsdrehmoment MN Nm 1,27 1,27 2,4 2,4 3,2 2,4 2,4 3,2
Bemessungsstrom IN A 1,19 2,4 2,1 4,4 3 2,25 4,4 3
Bemessungsleistung PN W 200 400 375 750 500 375 750 500
3 AC 380 ... 480 V
Bemessungsdrehzahl nN U/min 3000 6000 3000 6000 3000 3000 6000 3000
Bemessungsdrehmoment MN Nm 1,27 0,95 2,4 1,7 3,2 2,4 0,9 3,2
Bemessungsstrom IN A 1,19 1,88 2,1 3,20 3 2,25 1,95 3
Bemessungsleistung PN W 400 600 750 1070 1000 750 570 1000
Passend zu Servo-Umrichter
SINAMICS S210
• 1 AC 200 ... 240 V 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210-
5HB10-2UF0 5HB10-4UF0 5HB10-4UF0 5HB10-8UF0 5HB10-8UF0 5HB10-4UF0 5HB10-8UF0 5HB10-8UF0
• 3 AC 200 ... 240 V 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210-
5HE10-4UF0 5HE11-0UF0 5HE10-8UF0 5HE11-5UF0 5HE11-0UF0 5HE10-8UF0 5HE11-5UF0 5HE11-0UF0
• 3 AC 380 ... 480 V 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210-
5HE10-4UF0 5HE11-0UF0 5HE10-8UF0 5HE11-5UF0 5HE11-0UF0 5HE10-8UF0 5HE11-5UF0 5HE11-0UF0

Siemens D 32 · Februar 2022 3.2/17


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FT2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
Maßzeichnung

Mit Wellendichtring Mit Passfeder □ 80 (□ 3,15)


(IP65/IP67) 6,5 (0,26)
Ø 6,5
8 (0,31) A-A 22 (0,87) 3 (0,12) (Ø 0,26)

71 (2,8)
3 (0,12)

M17
6 (0,24)
21,5 (0,85)

(Ø 2,76 j6 )
Ø 70 j6

40 (1,57)

G_D211_DE_00468
A

Ø
90

26


10
5
I (1,02)

3, , 1 3
DIN 332-DR M5 (bei Ø 14)

(□

54 )
DIN 332-DR M6 (bei Ø 19) k/k1

)
4
3
2 Achshöhe 40 Ohne Bremse Mit Bremse Mit Welle Ø 19 × 40 Mit glatter Welle Ø 14 × 30 (nur für IP64 und ohne Passfeder)
DIN k k1 d I d I
IEC LB LB1 D L D L
1FT2.04-4A... 98 (3,86) 142 (5,59)
1FT2.04-5A... 126 (4,96) 170 (6,69) Ø 19 k6 (Ø 0,75 k6 ) 40 (1,57) Ø 14 k6 (Ø 0,55 k6 ) 30 (1,18)
1FT2.04-6A... 144 (5,67) 188 (7,4)

Alle Maße in mm (Klammerwerte in Inches).

Drehzahl-/Drehmomentkennlinien
High Dynamic

Servomotor 1FT2104-4AF an SINAMICS S210 Servomotor 1FT2104-4AF an SINAMICS S210


5 5
Nm Nm
M M
4 4
M max M max

3 3

2 2

G_D211_DE_00482
S1
G_D211_DE_00488

S1
1
1

0
0 0 2000 4000 6000 U/min 8000
0 2000 4000 6000 U/min 8000
3 AC 400 V 3 AC 480 V n
1 AC 230 V 3 AC 240 V n

Servomotor 1FT2104-4AK an SINAMICS S210 Servomotor 1FT2104-4AK an SINAMICS S210


5 5
Nm Nm
M M Mmax
4 4
M max
3
3

2
G_D211_DE_00588

2
S1
G_D211_DE_00480

S1
1
1
0
0 0 1000 2000 3000 4000 5000 6000 U/min 8000
0 2000 4000 6000 U/min 8000 3 AC 400 V 3 AC 480 V n
1 AC 230 V 3 AC 240 V n

3.2/18 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FT2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
Drehzahl-/Drehmomentkennlinien (Fortsetzung)
High Dynamic (Fortsetzung)

Servomotor 1FT2104-5AF an SINAMICS S210 Servomotor 1FT2104-5AF an SINAMICS S210


8 8
Nm M max Nm M max
M M
6 6

4 4

S1 S1

G_D211_DE_00489

G_D211_DE_00483
2 2

0 0
3
0 2000
1 AC 230 V
4000 6000 U/min 8000
3 AC 240 V n
0 2000 4000 6000 U/min 8000 2
3 AC 400 V 3 AC 480 V n

Servomotor 1FT2104-5AK an SINAMICS S210 Servomotor 1FT2104-5AK an SINAMICS S210


8 10
Nm
Nm M max M
M Mmax
8
6
6

4
4

G_D211_DE_00589
S1 S1
G_D211_DE_00481

2 2

0
0 0 1000 2000 3000 4000 5000 6000 U/min 8000
0 2000 4000 6000 U/min 8000 3 AC 400 V 3 AC 480 V n
1 AC 230 V 3 AC 240 V n

Servomotor 1FT2104-6AF an SINAMICS S210 Servomotor 1FT2104-6AF an SINAMICS S210


12 12
Nm Nm
M 10 M 10
M max M max

8 8

6 6
G_D211_DE_00490

4 4
G_D211_DE_00484

S1 S1
2 2

0 0
0 2000 4000 6000 U/min 8000 0 2000 4000 6000 U/min 8000
1 AC 230 V 3 AC 240 V n 3 AC 400 V 3 AC 480 V n

Siemens D 32 · Februar 2022 3.2/19


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FT2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
Drehzahl-/Drehmomentkennlinien (Fortsetzung)
Compact

Servomotor 1FT2204-5AF an SINAMICS S210 Servomotor 1FT2204-5AF an SINAMICS S210


8 8
Nm Nm
M M max M
M max
6 6

4 4

S1 S1

G_D211_DE_00495

G_D211_DE_00486
2 2

3
0
2 0 2000 4000 6000 U/min 8000
0
0 2000 4000 6000 U/min 8000
1 AC 230 V 3 AC 240 V n 3 AC 400 V 3 AC 480 V n

Servomotor 1FT2204-5AK an SINAMICS S210 Servomotor 1FT2204-5AK an SINAMICS S210


8 8
Nm Nm
M M max M M max
6 6

4 4

S1 S1
G_D211_DE_00485

G_D211_DE_00496
2 2

0 0
0 2000 4000 6000 U/min 8000 0 2000 4000 6000 U/min 8000
1 AC 230 V 3 AC 240 V n 3 AC 400 V 3 AC 480 V n

Servomotor 1FT2204-6AF an SINAMICS S210 Servomotor 1FT2204-6AF an SINAMICS S210


12 12
Nm Nm
M 10 M 10
M max M max
8 8

6
6
G_D211_DE_00497

4
4
G_D211_DE_00487

S1
S1
2
2
0
0 2000 4000 6000 U/min 8000 0
n 0 2000 4000 6000 U/min 8000
1 AC 230 V 3 AC 240 V
3 AC 400 V 3 AC 480 V n

3.2/20 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FT2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
SIMOTICS S-1FT2 Achshöhe 48

3
2
Spezifische technische Daten
Servomotoren SIMOTICS S-1FT2 Compact
Achshöhe 48 1FT2205-2AF 1FT2205-2AH 1FT2205-4AF
Stillstandsdrehmoment M0 Nm 3,6 3,6 6
Stillstandsstrom I0 A 2,9 3,8 4,7
Maximaldrehmoment Mmax Nm 10,8 10,8 18
Maximalstrom Imax A 9,5 12,1 15,1
Maximaldrehzahl nmax U/min 6500 8300 6200
Rotorträgheitsmoment JMot kg cm2 3,2 3,2 5,1
Trägheitsmoment (mit Bremse) JMot Br kg cm2 4,1 4,1 6,0
Gewicht mMot kg 3,8 3,8 5,2
Gewicht (mit Bremse) mMot Br kg 4,8 4,8 6,2
1 AC / 3 AC 200 ... 240 V
Bemessungsdrehzahl nN U/min 1500 2500 1500
Bemessungsdrehmoment MN Nm 3,4 3,15 5,5
Bemessungsstrom IN A 2,8 3,45 4,35
Bemessungsleistung PN W 530 820 860
3 AC 380 ... 480 V
Bemessungsdrehzahl nN U/min 3000 4500 3000
Bemessungsdrehmoment MN Nm 3 2,3 4,6
Bemessungsstrom IN A 2,5 2,55 3,75
Bemessungsleistung PN W 940 1100 1450
Passend zu Servo-Umrichter SINAMICS S210
• 1 AC 200 ... 240 V 6SL3210-5HB10-8UF0 – –
• 3 AC 200 ... 240 V 6SL3210-5HE11-0UF0 6SL3210-5HE11-5UF0 6SL3210-5HE11-5UF0
• 3 AC 380 ... 480 V 6SL3210-5HE11-0UF0 6SL3210-5HE11-5UF0 6SL3210-5HE11-5UF0

Siemens D 32 · Februar 2022 3.2/21


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FT2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
Maßzeichnung

Mit Passfeder 9 (0,35) □ 95 (□ 3,74)


32 (1,26) 3 (0,12)
A-A Ø 6,5

80 (3,15)
(Ø 0,26)

M17
6 (0,24) 4 (0,16)
A
21,5 (0,85)

(Ø 0,75 k6)
(Ø 3,15 j6 )
Ø 80 j6

Ø 19 k6

47.5 (1,87)

G_D211_DE_00469
A

Ø
10

0
12


DIN 332-DR M6 40 o/o1

3,
(□

94 )
(1,57) k/k1

)
4,
3

72
2 Achshöhe 48 Ohne Bremse Mit Bremse Ohne Bremse Mit Bremse
DIN k k1 o o1
IEC LB LB1 – –
1FT2205-2A… 145 (5,71) 188 (7,4)
28 (1,1) 34 (1,34)
1FT2205-4A… 177 (6,97) 220 (8,66)

Alle Maße in mm (Klammerwerte in Inches).

Drehzahl-/Drehmomentkennlinien
Compact

Servomotor 1FT2205-2AF an SINAMICS S210


12 Servomotor 1FT2205-2AF an SINAMICS S210
M max 12
Nm
Nm M max
M 10
M 10
8
8
6
6
G_D211_DE_00498a

4 S1
S1

G_D211_DE_00499a
4
2
2
0
0 1000 2000 3000 4000 5000 U/min 7000 0
0 1000 2000 3000 4000 5000 U/min 7000
1 AC 230 V 3 AC 240 V n
3 AC 400 V 3 AC 480 V n

Servomotor 1FT2205-2AH an SINAMICS S210 Servomotor 1FT2205-2AH an SINAMICS S210


12 12
Nm M max Nm M max
M 10 M 10

8 8

6 6

4 S1 4 S1
G_D211_DE_00564
G_D211_DE_00563

2 2

0 0
0 2000 4000 6000 U/min 8000 0 2000 4000 6000 U/min 8000
1 AC 230 V 3 AC 240 V n 3 AC 400 V 3 AC 480 V n

3.2/22 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FT2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
Drehzahl-/Drehmomentkennlinien (Fortsetzung)
Compact (Fortsetzung)

20 Servomotor 1FT2205-4AF an SINAMICS S210 Servomotor 1FT2205-4AF an SINAMICS S210


M max 20 M max
Nm Nm
M M 16
16

12 12

8 8

G_D211_DE_00500a

G_D211_DE_00501a
S1 S1
4 4

0 0 3
0 1000 2000 3000 4000 5000 U/min 7000 0 1000 2000 3000 4000 5000 U/min 7000
3 AC 240 V n 3 AC 400 V 3 AC 480 V n 2

Siemens D 32 · Februar 2022 3.2/23


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FT2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
SIMOTICS S-1FT2 Achshöhe 52

3
2
Spezifische technische Daten
Servomotoren SIMOTICS S-1FT2 High Dynamic
Achshöhe 52 1FT2105-4AF 1FT2105-4AH 1FT2105-6AF
Stillstandsdrehmoment M0 Nm 5 5 8
Stillstandsstrom I0 A 4,65 6,9 6,7
Maximaldrehmoment Mmax Nm 15 15 24
Maximalstrom Imax A 18 27 24
Maximaldrehzahl nmax U/min 7400 9000 6600
Rotorträgheitsmoment JMot kg cm2 1,7 1,7 2,7
Trägheitsmoment (mit Bremse) JMot Br kg cm2 2,6 2,6 3,5
Gewicht mMot kg 5,6 5,6 7,7
Gewicht (mit Bremse) mMot Br kg 6,6 6,6 8,7
3 AC 200 ... 240 V
Bemessungsdrehzahl nN U/min 1500 2500 1500
Bemessungsdrehmoment MN Nm 5 4,85 8
Bemessungsstrom IN A 4,65 6,9 6,7
Bemessungsleistung PN W 790 1270 1260
3 AC 380 ... 480 V
Bemessungsdrehzahl nN U/min 3000 4500 3000
Bemessungsdrehmoment MN Nm 4,6 3,7 6,6
Bemessungsstrom IN A 4,35 5,4 5,6
Bemessungsleistung PN W 1450 1740 2100
Passend zu Servo-Umrichter SINAMICS S210
• 3 AC 200 ... 240 V 6SL3210-5HE11-5UF0 6SL3210-5HE13-5UF0 6SL3210-5HE12-0UF0
• 3 AC 380 ... 480 V 6SL3210-5HE11-5UF0 6SL3210-5HE13-5UF0 6SL3210-5HE12-0UF0

3.2/24 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FT2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
Maßzeichnung

□ 105 (□ 4,13)
Mit Passfeder 10,5 (0,41)
32 (1,26) 3 (0,12)
A-A Ø9

84 (3,31)
(Ø 0,36)

M17
6 (0,24) 4 (0,16)
A
21,5 (0,85)

(Ø 0,75 k6)
(Ø 3,74 j6 )
Ø 95 j6

Ø 19 k6

52,5 (2,01)

G_D211_DE_00470a
A

Ø
11

5
13


40 34 (1,34)
DIN 332-DR M6

4,
(□
(1,57) k/k1

53 )
3

)
5,
31
Achshöhe 52
DIN
Ohne Bremse
k
Mit Bremse
k1 2
IEC LB LB1
1FT2105-4A… 173 (6,81) 200 (7,87)
1FT2105-6A… 215 (8,46) 242 (9,53)

Alle Maße in mm (Klammerwerte in Inches).


Drehzahl-/Drehmomentkennlinien
High Dynamic

Servomotor 1FT2105-4AF an SINAMICS S210 Servomotor 1FT2105-4AF an SINAMICS S210


20 20
Nm Nm
M M
16 M max 16 M max

12 12

8 8

G_D211_DE_00492
G_D211_DE_00491

S1 S1
4 4

0 0
0 1000 2000 3000 4000 5000 6000 U/min 8000 9000 0 1000 2000 3000 4000 5000 6000 U/min 8000 9000
3 AC 240 V n 3 AC 400 V 3 AC 480 V n

Servomotor 1FT2105-4AH an SINAMICS S210 Servomotor 1FT2105-4AH an SINAMICS S210


20 20
Nm Nm
M M
16 Mmax 16 Mmax

12 12

8 8
G_D211_DE_00526

G_D211_DE_00527

S1 S1
4 4

0 0
0 1000 2000 3000 4000 5000 6000 7000 U/min 9000 0 1000 2000 3000 4000 5000 6000 7000 U/min 9000
3 AC 240 V n ZGhjG[WWG} 3 AC 480 V n

Siemens D 32 · Februar 2022 3.2/25


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FT2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
Drehzahl-/Drehmomentkennlinien (Fortsetzung)
High Dynamic (Fortsetzung)

Servomotor 1FT2105-6AF an SINAMICS S210 Servomotor 1FT2105-6AF an SINAMICS S210


30 30
Nm Nm
M max M 25 M max
M 25

20 20

15 15

G_D211_DE_00494a
G_D211_DE_00493a
10 10 S1
S1

5 5

3 0 0
0 1000 2000 3000 4000 5000 U/min 7000
0 1000 2000 3000 4000 5000 U/min 7000
2 3 AC 240 V n 3 AC 400 V 3 AC 480 V n

3.2/26 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FT2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
SIMOTICS S-1FT2 Achshöhe 63

3
2
Spezifische technische Daten
Servomotoren SIMOTICS S-1FT2 High Dynamic Compact
Achshöhe 63 1FT2106-3AF 1FT2106-4AF 1FT2106-6AF 1FT2206-2AF 1FT2206-2AH 1FT2206-4AF 1FT2206-4AH
Stillstandsdrehmoment M0 Nm 9 12 16 6,5 6,5 12 12
Stillstandsstrom I0 A 9,2 10,7 14,3 5 6,5 7,9 12
Maximaldrehmoment Mmax Nm 26 33 45,5 18 18 36 36
Maximalstrom Imax A 43 42 49 17,8 22,5 29,5 44
Maximaldrehzahl nmax U/min 8000 7800 7600 6800 8000 5800 8000
Rotorträgheitsmoment JMot kg cm2 4,6 6,0 8,7 7,8 7,8 15 15
Trägheitsmoment (mit Bremse) kg cm2 6,3 7,6 10 9,4 9,4 17 17
JMot Br
Gewicht mMot kg 7,4 9,0 12 6,3 6,3 8,9 8,9
Gewicht (mit Bremse) mMot Br kg 9,0 11 13 7,9 7,9 11 11
3 AC 200 ... 240 V
Bemessungsdrehzahl nN U/min 1500 1500 1500 1500 2500 1500 2500
Bemessungsdrehmoment MN Nm 8,3 10,5 13,8 6,1 5,5 10,9 9,3
Bemessungsstrom IN A 8,7 9,6 12,5 4,8 5,7 7,3 9,8
Bemessungsleistung PN W 1300 1640 2150 970 1450 1720 2400
3 AC 380 ... 480 V
Bemessungsdrehzahl nN U/min 3000 3000 3000 3000 4500 3000 4500
Bemessungsdrehmoment MN Nm 7,3 8,6 10,6 5,4 3,9 9,1 4,7
Bemessungsstrom IN A 7,9 8,1 9,7 4,35 4,1 6,2 5,2
Bemessungsleistung PN W 2300 2700 3300 1710 1800 2850 2200
Passend zu Servo-Umrichter
SINAMICS S210
• 3 AC 200 ... 240 V 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210-
5HE15-0UF0 5HE15-0UF0 5HE15-0UF0 5HE11-5UF0 5HE11-5UF0 5HE13-5UF0 5HE15-0UF0
• 3 AC 380 ... 480 V 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210-
5HE15-0UF0 5HE15-0UF0 5HE17-0UF0 5HE11-5UF0 5HE12-0UF0 5HE13-5UF0 5HE15-0UF0

Siemens D 32 · Februar 2022 3.2/27


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FT2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
Maßzeichnung

□ 125 (□ 4,92)
Mit Passfeder
10 (0,39) Ø9
A-A (Ø 0,35)
40 (1,57) 3,5 (0,14)

104 (4,09)
M23
8 (0,31) 5 (0,2)

A
(Ø 0,94 k6)
(Ø 4,33 j6 )
27 (1,06)

Ø 110 j6

Ø 24 k6

62,5 (2,46)

G_D211_DE_00471
A

Ø
13

0
DIN 332-DR M8


15
50 o/o1
2

5,
(□

12
(1,97) k/k1

)
6,
22
)
Achshöhe 63 Ohne Bremse Mit Bremse Ohne Bremse Mit Bremse
DIN k k1 o o1
IEC LB LB1 – –
1FT2206-2A… 154 (6,06) 205 (8,07)
1FT2106-3A… 174 (6,85) 225 (8,86)
41 (1,61) 53 (2,09)
1FT2.06-4A… 193 (7,6) 244 (9,61)
1FT2106-6A… 232 (9,13) 283 (11,14)

Alle Maße in mm (Klammerwerte in Inches).


Drehzahl-/Drehmomentkennlinien
High Dynamic

Servomotor 1FT2106-3AF an SINAMICS S210 Servomotor 1FT2106-3AF an SINAMICS S210


30 30
M max M max
Nm Nm
M M

20 20

S1
G_D211_DE_00520a

G_D211_DE_00521a
10 S1 10

0 0
0 1000 2000 3000 4000 5000 6000 U/min 8000 0 1000 2000 3000 4000 5000 6000 U/min 8000
3 AC 240 V n 3 AC 400 V 3 AC 480 V n

Servomotor 1FT2106-4AF an SINAMICS S210 Servomotor 1FT2106-4AF an SINAMICS S210


40 40
Nm Mmax Nm Mmax
M M
30 30

20 20
G_D211_DE_00522a

G_D211_DE_00523a

S1 S1
10 10

0 0
0 1000 2000 3000 4000 5000 6000 U/min 8000 0 1000 2000 3000 4000 5000 6000 U/min 8000
3 AC 240 V n 3 AC 400 V 3 AC 480 V n

3.2/28 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FT2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
Drehzahl-/Drehmomentkennlinien (Fortsetzung)
High Dynamic (Fortsetzung)

Servomotor 1FT2106-6AF an SINAMICS S210 Servomotor 1FT2106-6AF an SINAMICS S210


50 50
Mmax Mmax
Nm Nm
M M
40 40

30 30

20 20

G_D211_DE_00525a
G_D211_DE_00524a
S1 S1

10 10

0
0 1000 2000 3000 4000 5000 6000 U/min 8000
0
0 1000 2000 3000 4000 5000 6000 U/min 8000
3
3 AC 240 V n 3 AC 400 V 3 AC 480 V n 2
Compact

Servomotor 1FT2206-2AF an SINAMICS S210 Servomotor 1FT2206-2AF an SINAMICS S210


22 22
Nm Nm
M 18 M max M 18 M max

16 16

12 12

8 8

G_D211_DE_00502
G_D211_DE_00511

S1 S1

4 4

0 0
0 1000 2000 3000 4000 5000 6000 U/min 8000 0 1000 2000 3000 4000 5000 6000 U/min 8000
3 AC 240 V n 3 AC 400 V 3 AC 480 V n

Servomotor 1FT2206-2AH an SINAMICS S210 Servomotor 1FT2206-2AH an SINAMICS S210


22 22
Nm Nm
M 18 M max M 18 M max

16 16
14 14
12 12
10 10
8 8
G_D211_DE_00529
G_D211_DE_00528

S1 S1
6 6
4 4
2 2
0 0
0 1000 2000 3000 4000 5000 6000 U/min 8000 0 1000 2000 3000 4000 5000 6000 U/min 8000
3 AC 240 V n 3 AC 400 V 3 AC 480 V n

Siemens D 32 · Februar 2022 3.2/29


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FT2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
Drehzahl-/Drehmomentkennlinien (Fortsetzung)
Compact (Fortsetzung)

Servomotor 1FT2206-4AF an SINAMICS S210 Servomotor 1FT2206-4AF an SINAMICS S210


42 42
Nm M max Nm M max
M 36 M 36

30 30

24 24

18 18

G_D211_DE_00512
S1
12

G_D211_DE_00503
12 S1

3
6
0
0 1500 3000 4500 U/min 6000 0
2 3 AC 240 V n
0 1500 3000 4500 U/min 6000
3 AC 400 V 3 AC 480 V n

Servomotor 1FT2206-4AH an SINAMICS S210 Servomotor 1FT2206-4AH an SINAMICS S210


40 40
Nm M max Nm M max
35 35
M M
30 30
25 25
20 20
15
G_D211_DE_00530

15

G_D211_DE_00531
S1 S1
10 10
5 5
0 0
0 1000 2000 3000 4000 5000 6000 U/min 8000 0 1000 2000 3000 4000 5000 6000 U/min 8000
3 AC 240 V n 3 AC 400 V 3 AC 480 V n

3.2/30 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FT2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
SIMOTICS S-1FT2 Achshöhe 80

3
2
Spezifische technische Daten
Servomotoren SIMOTICS S-1FT2 Compact
Achshöhe 80 1FT2208-3AC 1FT2208-3AF 1FT2208-4AC 1FT2208-4AF 1FT2208-5AC
Stillstandsdrehmoment M0 Nm 18 18 22 22 27
Stillstandsstrom I0 A 8,4 11,9 11,7 15 15
Maximaldrehmoment Mmax Nm 51 51 66 66 80
Maximalstrom Imax A 29,5 40 43,5 55 51,5
Maximaldrehzahl nmax U/min 4100 5600 4600 5900 4700
Rotorträgheitsmoment JMot kg cm2 30 30 39 39 48
Trägheitsmoment (mit Bremse) JMot Br kg cm2 33 33 44 44 54
Gewicht mMot kg 13 13 15 15 17
Gewicht (mit Bremse) mMot Br kg 15 15 17 17 19
3 AC 200 ... 240 V
Bemessungsdrehzahl nN U/min 1000 1500 1000 1500 1000
Bemessungsdrehmoment MN Nm 16,6 15 20 18 23,5
Bemessungsstrom IN A 7,9 10,4 10,9 12,4 13,2
Bemessungsleistung PN W 1740 2400 2150 2750 2500
3 AC 380 ... 480 V
Bemessungsdrehzahl nN U/min 2000 3000 2000 3000 2000
Bemessungsdrehmoment MN Nm 14,5 11 17 12 19,1
Bemessungsstrom IN A 7 7,7 9,3 8,5 10,8
Bemessungsleistung PN W 3050 3500 3550 3700 4000
Passend zu Servo-Umrichter SINAMICS S210
• 3 AC 200 ... 240 V 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210-
5HE13-5UF0 5HE15-0UF0 5HE15-0UF0 5HE17-0UF0 5HE17-0UF0
• 3 AC 380 ... 480 V 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210- 6SL3210-
5HE13-5UF0 5HE15-0UF0 5HE15-0UF0 5HE17-0UF0 5HE17-0UF0

Siemens D 32 · Februar 2022 3.2/31


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FT2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
Maßzeichnung

Mit Passfeder □ 155 (□ 6,1)


Ø 11
A-A (Ø 0,43)
11.5 (0,45)
45 (1,77)
3.5 (0,14)

M23

119 (4,69)
10 (0,39) 5 (0,2)
A (Ø 1,26 k6)
35 (1,38)

(Ø 5,12 j6 )
Ø 32 k6
Ø 130 j6

G_D211_DE_00472
77.5 (3,05)
A

Ø
16

5
19


39

6,
DIN 332-DR M12
2

(□
(1,54)

5)
58

7,
(2,28) k/k1

64
)
Achshöhe 80 Ohne Bremse Mit Bremse
DIN k k1
IEC LB LB1
1FT2208-3A… 183 (7,2) 236 (9,29)
1FT2208-4A… 203 (7,99) 256 (10,08)
1FT2208-5A… 223 (8,78) 276 (10,87)

Alle Maße in mm (Klammerwerte in Inches).

3.2/32 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FT2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
Drehzahl-/Drehmomentkennlinien
Compact

Servomotor 1FT2208-3AC an SINAMICS S210 Servomotor 1FT2208-3AC an SINAMICS S210


54 54
Nm Nm
48 M max 48 M max
M M
42 42
36 36
30 30
24 24

G_D211_DE_00513
18
18

G_D211_DE_00504
S1
12 S1
12

3
6
6
0
0 1000 2000 3000 4000 U/min 0
3 AC 240 V n
0 1000 2000 3000 4000 U/min 2
3 AC 400 V 3 AC 480 V n

Servomotor 1FT2208-3AF an SINAMICS S210 Servomotor 1FT2208-3AF an SINAMICS S210


60 60
Nm
M max Nm M max
M 50 M 50
45 45
40 40
35 35
30 30
25 25
G_D211_DE_00532

G_D211_DE_00533
20 S1 20 S1
15 15
10 10
5 5
0 0
0 1000 2000 3000 4000 5000 U/min 6000 0 1000 2000 3000 4000 5000 U/min 6000
3 AC 240 V n 3 AC 400 V 3 AC 480 V n

Servomotor 1FT2208-4AC an SINAMICS S210 Servomotor 1FT2208-4AC an SINAMICS S210


80 80
Nm M max Nm M max
M M
60 60

40 40
G_D211_DE_00514

S1
G_D211_DE_00505

S1
20 20

0
0 1000 2000 3000 4000 U/min 5000 0
0 1000 2000 3000 4000 U/min 5000
3 AC 240 V n
3 AC 400 V 3 AC 480 V n

Siemens D 32 · Februar 2022 3.2/33


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FT2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
Drehzahl-/Drehmomentkennlinien (Fortsetzung)
Compact (Fortsetzung)

Servomotor 1FT2208-4AF an SINAMICS S210 Servomotor 1FT2208-4AF an SINAMICS S210


80 80
Nm Nm
70 M max 70 M max
M M
60 60
50 50
40 40

G_D211_DE_00535
30

G_D211_DE_00534
30
S1 S1
20 20
10 10

3 0
0 1000 2000 3000 4000 5000 U/min 6000
0
0 1000 2000 3000 4000 5000 U/min 6000

2 3 AC 240 V n 3 AC 400 V 3 AC 480 V n

Servomotor 1FT2208-5AC an SINAMICS S210 Servomotor 1FT2208-5AC an SINAMICS S210


100 100
Nm Nm
M M max M M max
80 80

60 60

40 40
G_D211_DE_00515

G_D211_DE_00506
S1 S1
20 20

0 0
0 1000 2000 3000 4000 U/min 5000 0 1000 2000 3000 4000 U/min 5000
3 AC 240 V n 3 AC 400 V 3 AC 480 V n

3.2/34 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FT2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
SIMOTICS S-1FT2 Achshöhe 100

3
2
Spezifische technische Daten
Servomotoren SIMOTICS S-1FT2 Compact
Achshöhe 100 1FT2210-3AB 1FT2210-3AC 1FT2210-4AB 1FT2210-4AC
Stillstandsdrehmoment M0 Nm 30 30 40 40
Stillstandsstrom I0 A 8,5 15 12 15
Maximaldrehmoment Mmax Nm 90 90 120 120
Maximalstrom Imax A 31,5 55 43,5 55
Maximaldrehzahl nmax U/min 2500 4400 2500 3300
Rotorträgheitsmoment JMot kg cm2 89 89 120 120
Trägheitsmoment (mit Bremse) kg cm2 95 95 130 130
JMot Br
Gewicht mMot kg 22 22 27 27
Gewicht (mit Bremse) mMot Br kg 25 25 31 31
3 AC 200 ... 240 V
Bemessungsdrehzahl nN U/min 750 1000 750 1000
Bemessungsdrehmoment MN Nm 30 30 39 37
Bemessungsstrom IN A 8,6 15,5 11,6 14,3
Bemessungsleistung PN W 2500 3200 3050 3900
3 AC 380 ... 480 V
Bemessungsdrehzahl nN U/min 1500 2000 1500 2000
Bemessungsdrehmoment MN Nm 28,5 26 34,5 30,5
Bemessungsstrom IN A 8,3 13,5 10,4 11,8
Bemessungsleistung PN W 4500 5500 5400 6400
Passend zu Servo-Umrichter
SINAMICS S210
• 3 AC 200 ... 240 V 6SL3210-5HE13-5UF0 6SL3210-5HE17-0UF0 6SL3210-5HE15-0UF0 6SL3210-5HE17-0UF0
• 3 AC 380 ... 480 V 6SL3210-5HE13-5UF0 6SL3210-5HE17-0UF0 6SL3210-5HE15-0UF0 6SL3210-5HE17-0UF0

Siemens D 32 · Februar 2022 3.2/35


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FT2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
Maßzeichnung

□ 192 (□ 7,56)
Mit Passfeder Ø 14
13 (0,51)
(Ø 0,55)
70 (2,76) 4 (0,16)

138,5 (5,45)
M23
A-A 5 (0,2)
10 (0,39) A
41 (1,61)

(Ø 7,09 j6 )

(Ø 1,5 k6)
Ø 38 k6
Ø 180 j6

G_D211_DE_00473
96 (3,78)
A

Ø
21

5

24
43

8,
DIN 332-DR M12

4
2

(□

46
80 (1,69)

)
9,
(3,15) k/k1

61
)
Achshöhe 100 Ohne Bremse Mit Bremse
DIN k k1
IEC LB LB1
1FT2210-3A… 198 (7,8) 257 (10,12)
1FT2210-4A… 223 (8,78) 282 (11,1)

Alle Maße in mm (Klammerwerte in Inches).

3.2/36 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FT2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
Drehzahl-/Drehmomentkennlinien
Compact

Servomotor 1FT2210-3AB an SINAMICS S210 Servomotor 1FT2210-3AB an SINAMICS S210


100 100
M max M max
Nm Nm
M M
80 80

60 60

40 40
S1 S1

G_D211_DE_00516

G_D211_DE_00509
20 20
3
0
0 500 1000 1500 2000 U/min 2500
0 2
0 500 1000 1500 2000 U/min 2500
3 AC 240 V n 3 AC 400 V 3 AC 480 V n

Servomotor 1FT2210-3AC an SINAMICS S210 Servomotor 1FT2210-3AC an SINAMICS S210


100 100
M max M max
Nm Nm
M M
80 80

60 60

40 40
S1 S1
G_D211_DE_00517

G_D211_DE_00507
20 20

0 0
0 1000 2000 3000 U/min 4000 0 1000 2000 3000 U/min 4000
3 AC 240 V n 3 AC 400 V 3 AC 480 V n

Siemens D 32 · Februar 2022 3.2/37


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FT2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
Drehzahl-/Drehmomentkennlinien (Fortsetzung)
Compact (Fortsetzung)

Servomotor 1FT2210-4AB an SINAMICS S210 Servomotor 1FT2210-4AB an SINAMICS S210


140 140
Nm M max Nm M max
M120 M120

100 100

80 80

60 60
S1 S1

G_D211_DE_00518

G_D211_DE_00510
40 40

3 20 20
0
2 0 500 1000 1500 2000 U/min 2500
0
0 500 1000 1500 2000 U/min 2500
3 AC 240 V n 3 AC 400 V 3 AC 480 V n

Servomotor 1FT2210-4AC an SINAMICS S210 Servomotor 1FT2210-4AC an SINAMICS S210


140 140
Nm M max Nm M max
M120 M120

100 100

80 80

60 60
S1
G_D211_DE_00519

S1

G_D211_DE_00508
40 40

20 20
0 0
0 1000 2000 3000 U/min 0 1000 2000 3000 U/min
3 AC 240 V n 3 AC 400 V 3 AC 480 V n

3.2/38 Siemens D 32 · Februar 2022


3.3
© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FS2 Servomotoren für SINAMICS S210

3.3/2 Übersicht
3.3/2 Nutzen
3.3/2 Anwendungsbereich
3.3/3 Auswahl- und Bestelldaten
3.3/4 Technische Daten
3.3/4 Allgemeine technische Daten
3.3/8 Achshöhe 40
3.3/10 Achshöhe 52
3.3/12 Achshöhe 63
3.3/14 Achshöhe 80

Detaillierte technische Informationen zum


Servoantriebssystem SINAMICS S210
finden Sie im Internet unter
www.siemens.com/sinamics-s210/
documentation

Zusätzlich kann der Drive Technology


Konfigurator (DT-Konfigurator) im Internet
unter folgender Adresse genutzt werden:
www.siemens.com/sinamics-s210/configuration

Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FS2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Übersicht ■ Nutzen
Die Servomotoren SIMOTICS S-1FS2 spielen im System mit dem
Frequenzumrichter SINAMICS S210 ihre Stärken voll aus:
• Kurze Einregel- und Positionierzeiten
• Schnelle und präzise Störgrößenausregelung
• Stabile Regelung bei hoher Dynamik
• Höchste Flexibilität bei der Auswahl
• Gesteigerte Robustheit
• Vereinfachte Reinigung
Dies wird erzielt durch:
• Schnellen Regeltakt
• Hohe Pulsfrequenz
• Ausgefeilte Regelalgorithmen

3 • Höchstauflösende optische Geber


• Geringe Trägheit der Motoren
3 • Hohe Überlastbarkeit
Die Servomotoren SIMOTICS S-1FS2 sind kompakte und hoch- • Einkabelverbindungstechnik
dynamische Synchronmotoren speziell für den Einsatz im
Lebensmittel- und Pharmaumfeld mit höchsten Anforderungen
an die Hygiene und Sauberkeit. Sie zeichnen sich durch hohe ■ Anwendungsbereich
Leistungsdichte, Schutzart und Überlastbarkeit, als auch ein • Lebensmittel- und Getränkeindustrie
reinigungsgerechtes Design und die Verwendung für in der
Lebensmittelverarbeitung zugelassene Materialien aus. • Pharmaindustrie
• Verpackungsmaschinen
• Handlinggeräte
• Zuführ- und Entnahmeeinrichtungen

3.3/2 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FS2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Auswahl- und Bestelldaten


Stillstands- Maximal- Maximal- Bemessungsdrehzahl  Bemessungsdrehzahl  Rotor- SIMOTICS S-1FS2  Zusätzliche
dreh- dreh- drehzahl für 1/3 AC 200 ... 240 V für 3 AC 380 ... 480 V trägheits- Servomotor  Bestellan-
moment moment moment mit Anschlussleitung gabe für
ohne/mit Leitungsende
Bremse und -länge
M0 Mmax nmax nN nN JMot
Nm Nm U/min U/min U/min kg cm2 Artikel-Nr. Kurzangabe
Achshöhe 40
3,1 10 7200 1500 3000 0,72/0,8 1FS2104-6AF ■ 7- ■ MZ0 Q■ ■

Achshöhe 52
7,6 24 6000 1500 3000 2,8/3,6 1FS2105-6AF ■ 7- ■ MZ0 Q■ ■

Achshöhe 63
14 42 6000 1250 2500 –/11 1FS2106-6AE 1 7- ■ MZ0 Q■ ■
3
14 42 6000 1500 3000 9/– 1FS2106-6AF 0 7- ■ MZ0 Q■ ■ 3

Achshöhe 80
23,5 80 4750 1000 2000 49/55 1FS2208-5AC ■ 7- ■ MZ0 Q■ ■

Artikel-Nrn.-Ergänzungen
Haltebremse
Ohne Bremse 0
Mit Bremse 1

Wellenende / Passfeder
Glatte Welle 0
Welle mit Passfeder 1

Ergänzungen für die zusätzliche Bestellangabe


Leitungsende
Freie Leitungsenden zum direkten Anschluss an den Umrichter 0
Leitungsende mit SPEED-CONNECT-Kupplung M17 (1FS2104 und 1FS2105) bzw. M23 (1FS2106 und 1FS2208) 1

Leitungslänge

0,5 m A 6m M
1m B 6,5 m N
1,5 m C 7m P
2m D 7,5 m Q
2,5 m E 8m R
3m F 8,5 m S
3,5 m G 9m T
4m H 9,5 m U
4,5 m J 10 m V
5m K 10,5 m W
5,5 m L 11 m X

Die Anschlussleitung der SIMOTICS S-1FS2 Servomotoren kann mit zusätzlichen Leitungen bis zu einer Gesamtleitungslänge 
von 50 m verlängert werden. Dies gilt für Motoren mit der zusätzlichen Bestellangabe Q1. 
(Leitungsende mit SPEED-CONNECT-Kupplung). 
Weitere Info siehe Abschnitt MOTION-CONNECT Verbindungstechnik ab Seite 4/1.

Siemens D 32 · Februar 2022 3.3/3


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FS2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
Allgemeine technische Daten
Motoren SIMOTICS S-1FS2
Motorart Permanentmagneterregter Synchronmotor
Zulässiger Betriebsbedingungen ohne Leistungsreduzierung
• Umgebungstemperatur -15 ... +40 °C
• Aufstellungshöhe, max. 1000 m
Schutzart IP66, IP67
nach EN 60034-5 (IEC 60034-5), ISO 20653 IP69K (gilt nicht für den Wellendurchtritt)
Kühlung Selbstkühlung (IC410)
nach EN 60034-6
Bauform IM B5 (IM V1, IM V3)
nach EN 60034-7 (IEC 60034-7)
Wellenende Glatte Welle
nach DIN 748-3 (IEC 60072-1) optional Welle mit Passfeder (Halbkeilwuchtung)

3 Wellen- und Flanschgenauigkeit


nach DIN 42955 (IEC 60072-1)
Toleranz N
jeweils für Rundlauf des Wellenendes, Koaxialität des Zentrierrandes und
Planlauf der Befestigungsflansche zur Achse des Wellenendes
3 Schwinggrößenstufe Stufe A
nach EN 60034-14 (IEC 60034-14) wird bis zur Bemessungsdrehzahl eingehalten
Isolierung der Statorwicklung Thermische Klasse 155 (F)
nach EN 60034-1 (IEC 60034-1) für eine Wicklungsübertemperatur von T = 100 K
Schalldruckpegel LpA (1 m), max.
nach DIN EN ISO 1680
• 1FS2104 55 dB(A) + 3 dB(A) Toleranz
• 1FS2105 und 1FS2106 65 dB(A) + 3 dB(A) Toleranz
• 1FS2208 70 dB(A) + 3 dB(A) Toleranz
Gebersystem AM22DQC (Absolutwertgeber 22 bit + 12 bit Multiturn)
Haltebremse Optional Haltebremse eingebaut
Anschluss Ein-Kabel-Technik-Anschluss (OCC) für Signale und Leistung,
Offenes Kabelende für Direktanschluss an Umrichter SINAMICS S210 oder
Kabelende mit Stecker zum Anschluss einer Basisleitung MOTION-CONNECT
Oberfläche Edelstahl 1.4404, Rauheit < 0,8 µm
Eignungsnachweise cURus, CE, EAC, CEL, EHEDG

Vorschriften, Normen, Bestimmungen


Die Motoren entsprechen den einschlägigen Normen und Damit wird die Einhaltung der entsprechenden US-amerikani-
Vorschriften, siehe nachfolgende Tabelle. schen und kanadischen Vorschriften bestätigt und ermöglicht
den Marktzugang in Nordamerika.
Durch die bereits in vielen Ländern vollzogene Anpassung der
nationalen Vorschriften an die internationale Empfehlung
IEC 60034-1 bestehen dort bei Kühlmitteltemperaturen, Wärme-
klassen und Grenzübertemperaturen keine Unterschiede mehr.
Allgemeine Bestimmungen für umlaufende IEC 60034-1 Für SIMOTICS S-1FS2 Motoren wird die Konformität mit den be-
elektrische Maschinen
treffenden EG-Richtlinien 2006/95/EG und 2014/35/EU sowie
Anschlussbezeichnungen und Drehsinn für IEC 60034-8 den einschlägigen Normen EN 60034-1:2010, EN 60204-1:2006
elektrische Maschinen bestätigt. Durch Anbringen des CE-Zeichens am Produkt bestä-
Bauformen umlaufender elektrischer Maschinen IEC 60034-7 tigt die Siemens AG dies für das Produkt und sichert den freien
Kühlarten umlaufender elektrischer Maschinen IEC 60034-6 Warenverkehr des Produktes innerhalb der Europäischen Union.
Schutzarten umlaufender elektrischer Maschinen IEC 60034-5 Standards spezifisch für die Lebensmittelindustrie
Schwingstärke von rotierenden elektrischen IEC 60034-14 Die SIMOTICS S-1FS2 Motoren erfüllen die EHEDG-Richtlinien
Maschinen für die Klasse „Class I EL AUX“. In den relevanten Außenberei-
Geräuschgrenzwerte drehender elektrischer IEC 60034-9 chen werden FDA gelistete Kunststoffe eingesetzt. Das Lager-
Maschinen fett ist NSF H1 zugelassen.
Zylindrische Wellenenden für elektrische DIN 748-3/IEC 60072-1 EHEDG-Zertifkat:
Maschinen
https://support.industry.siemens.com/cs/document/109805184

SIMOTICS S-1FS2 Motoren sind durch Underwriters Labora-


tories Inc. UL-approbiert und mit dem Prüfzeichen „UL Recog-
nized Component“ versehen. Dies kommt für Komponenten zum
Einsatz, welche Teil eines größeren Produkts oder Systems sind.

3.3/4 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FS2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
Schutzart nach IEC 60034-5 Schutzart nach ISO 20653
Abhängig von Betriebs- und Umweltbedingungen ist durch die Der Motor erfüllt die Anforderungen nach IP69K aus der Norm
Wahl einer geeigneten Schutzart zu verhindern, dass Wasser ISO 20653. Der Prüfdruck beträgt hier abweichend 3 MPa
und andere Flüssigkeiten sowie Staub und Fremdkörper in den (30 bar). Eine Reinigung mit einem wesentlich höheren Druck ist
Motor eindringen und diesen schädigen. im Lebensmittelbereich im allgemeinem nicht sinnvoll, da die
Gefahr besteht, bereits gereinigte Anlagenteile durch den
SIMOTICS S-1FS2 Motoren sind standardmäßig in Schutzart Sprühnebel wieder zu verunreinigen.
IP66/IP67 ausgeführt.
Im Gegensatz zur Schutzart IP65 besteht mit der Schutzart IP67 Chemische Beständigkeit und Reinigungsmittel
erhöhter Schutz gegen Strahl- und Schwallwasser sowie kurz- Der SIMOTICS S-1FS2 Motor ist beständig gegen eine Vielzahl
zeitiges Eintauchen. Die Einbaulage des Motors ist so zu wäh- von Reinigungsmitteln und Verfahren, die in der Lebensmittelin-
len, das stehende Flüssigkeit am Wellenaustritt vermieden wird. dustrie angewendet werden.
Die Schutzartbezeichnung wird aus dem Kurzzeichen IP (für Nähere Information hierzu wie zulässige Reinigungsmittel siehe
International Protection) und zwei Kennziffern für den Schutz Betriebsanleitung „Servo-Antriebssystem SINAMICS S210 mit
gegen Berührung und Eindringen von Fremdkörpern sowie den 1FS2“:
Schutzgrad gegen das Eindringen von Wasser zusammen-
gesetzt.
https://support.industry.siemens.com/cs/document/109796333 3
Erste Kennziffer 3
6 Schutz gegen Eindringen von Staub und vollständiger Schutz
gegen Berührung
Zweite Kennziffer
4: Schutz gegen Spritzwasser aus allen Richtungen
5: Schutz Strahlwasser aus allen Richtungen
6: Erhöhter Schutz gegen starkes Strahlwasser aus allen
Richtungen
7: Schutz gegen kurzzeitiges Eintauchen

Bauform, Einbaulage nach IEC 60034-7


Die Motoren SIMOTICS S-1FS2 werden in der Bauform IM B5 Hinweis:
ausgeführt. Sie können ebenfalls in den Einbaulagen IM V1 und
IM V3 eingesetzt werden. Eine EHEDG-konforme V3-Einbaulage erfordert Zusatzmaß-
nahmen, z. B. eine Abdeckung des Motorflansches.
Kurzzeichen Code 1 IM B5 IM V1 IM V3
Kurzzeichen Code 2 IM 3001 IM 3011 IM 3031

Flanschmontage waagerecht Flanschmontage, Abtriebswelle  Flanschmontage, Abtriebswelle 


senkrecht nach unten senkrecht nach oben

Siemens D 32 · Februar 2022 3.3/5


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FS2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
Wellen- und Flanschgenauigkeit nach IEC 60072-1 Koaxialitäts- und Planlauftoleranz der Flanschfläche zur
Wellenachse
Rundlauftoleranz der Welle zur Gehäuseachse (bezogen auf den Zentrierdurchmesser des Befestigungsflan-
(bezogen auf die zylindrischen Wellenenden) sches)
Motor Wellenende Rundlauf Motor Zentrierdurchmesser Koaxialität- und Planlauf
D×L Toleranz N Toleranz N
mm m mm m
1FS2104 19 × 40 40 1FS2104 70 80
1FS2105 1FS2105 95
1FS2106 24 × 50 1FS2106 110 100
1FS2208 32 × 58 50 1FS2208 130

Prüfung: Rundlauf Prüfung: Koaxialität

3 G_DA65_DE_00063c
Motorwelle

3
10 mm
Messuhr

Motorwelle Motor
Messuhr

Prüfung: Planlauf Motorwelle


L/2
L
Motor
10 mm
Messuhr

Motor

G_DA65_DE_00064d

Schwingstärkestufen und Schwinggrößen Stufe A nach Die Drehzahlen von 1800 min-1 und 3600 min-1 und die zugehö-
IEC 60034-14 rigen Grenzwerte sind nach IEC 60034-14 festgelegt.
Die Drehzahlen von 4500 min-1 und 6000 min-1 und die ange-
Die Schwingstärke ist der quadratische Mittelwert (Effektivwert) gebenen Werte sind vom Motorenhersteller festgelegt worden.
der Schwinggeschwindigkeit (Frequenzbereich von 10 Hz bis
1000 Hz). Die Schwingstärke wird mit elektrischen Messgeräten Die Motoren halten die Schwinggröße Stufe A bis zur Bemes-
nach DIN 45666 gemessen. sungsdrehzahl ein.
Die angegebenen Werte beziehen sich auf den Motor allein.  Wuchtung nach ISO 21940-32
Das aufstellungsbedingte Systemschwingverhalten kann zur
Erhöhung dieser Werte führen. Das Schwinggüteverhalten von Motoren mit angebauten Rie-
menscheiben wird neben der Wuchtgüte des Motors maßgeb-
lich vom Wuchtzustand des Anbauteils bestimmt. Werden Motor
4 und Anbauteil vor dem Zusammenbau getrennt gewuchtet, ist
G_D011_DE_00547

mm/s der Wuchtprozess der Riemenscheibe der Wuchtart des Motors


Stufe N
3,5 anzupassen.
Schwinggeschwindigkeit Veff

3 Die Motoren SIMOTICS S-1FS2 mit Passfeder sind immer halb-


Stufe R
keilgewuchtet. Grundsätzlich wird für höchste Ansprüche an die
2,5 Systemschwinggüte empfohlen, Motoren mit glatter Welle einzu-
setzen.
2
Stufe A
1,5

1
Stufe B
0,5

0
0 2 000 4 000 6 000 8 000 min -1 10 000
Definitionsbereich Drehzahl n
(Bemessungsdrehzahlen)

Schwingstärkestufen-Grenzwerte

3.3/6 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FS2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
Rüttelbeanspruchung, immittierte Schwingwerte Gebersystem
Für eine einwandfreie Funktion und zur Sicherung der Lager- Bei Motoren mit integrierter OCC/DRIVE-CLiQ-Schnittstelle wird
lebensdauer müssen die Anforderungen der Umweltklasse 3M8 das Gebersignal bereits im Motor digital aufbereitet und dann
(nach EN 60721-3-3 Tabelle 6) eingehalten werden. Es gelten verlustfrei und schnell zum Antriebssystem übertragen. Motoren
folgende Grenzwerte für von außen in den Motor eingeleitete mit OCC/DRIVE-CLiQ-Schnittstelle vereinfachen die Inbetrieb-
(immittierte) Schwingungswerte: nahme und Diagnose, da die Motorparameter und das Geber-
• Schwinggeschwindigkeit Veff nach ISO 10816 max. 4,5 mm/s system automatisch identifiziert werden.
• Schwingbeschleunigung apeak axial und radial 50 m/s2 Absolutwertgeber Multiturn:
Während des Transports halten die Motoren Einzelschocks AM22DQC: Absolutwertgeber 22 bit + 12 bit Multiturn
(6 ms) bis zu 250 m/s2 stand.
Dieser Geber gibt eine absolute Winkellage zwischen 0° und
Umgebungstemperatur und Aufstellungshöhe 360° in der angegebenen Auflösung aus. Zusätzlich kann er
4096 Umdrehungen mitzählen. Die absolute Lage wird auch im
Betriebsbereich ohne Einschränkung: stromlosen Zustand erfasst. Bei einer Kugelrollspindel kann so
z. B. über eine längere Strecke hinweg die absolute Position des
3
Temperatur von -15 °C bis +40 °C, Aufstellungshöhe bis
1000 m. Schlittens bestimmt werden.
Bei abweichenden Bedingungen ist die S1-Kennlinie des Motors
bezüglich Drehzahl und Drehmoment anzupassen. 3
Die reduzierte S1-Kennlinie ist nach folgender Formel zu be-
rechnen:
S1red (n) = xD × S140°C; 1000m (n/xD)
Aufstellungs- Derating-Faktor xD
höhe über NN bei einer Umgebungstemperatur von
m 5 °C 10 °C 20 °C 30 °C 40 °C 50 °C
1000 1,16 1,14 1,1 1,05 1 0,91
2000 1,12 1,1 1.05 1 0,95 0,84

Haltebremse
Viele Antriebe brauchen aus verfahrens- oder sicherheits- Im Umrichtersystem SINAMICS S210 ist die Bremsenansteue-
technischen Gründen eine Haltebremse mit NOT-HALT-Funktion. rung bereits komplett integriert, so dass keine externe Beschal-
Die bei den Motoren SIMOTICS S-1FS2 eingesetzten Bremsen tung erforderlich ist.
arbeiten nach dem Ruhestromprinzip. Eine Feder oder ein
Permanentmagnet bewirkt eine Zugkraft auf die Bremsen- Nach einem NOT-HALT-Vorgang mit der maximalen Einzelschal-
Ankerscheibe, d. h. im stromlosen Zustand wird die Bremse ge- tarbeit ist eine Abkühlzeit von mindestens 5 min einzuhalten.
schlossen und dadurch die Motorwelle festgehalten. Die folgende Tabelle enthält technische Daten der Halte-
Bei stromdurchflossener Spule baut sich ein Gegenfeld auf, das bremsen für den Betrieb an SINAMICS S210.
die Kraftwirkung der Feder bzw. des Permanentmagneten auf-
hebt und die Bremse lüftet bzw. offen hält. Für NOT-HALT oder
bei Spannungsausfall kann nur eine begrenzte Anzahl an
Bremsvorgängen ausgeführt werden, ohne dass sich die Halte-
bremse übermäßig abnutzt. Die Haltebremse ist keine Arbeits-
bremse. Regelmäßiges dynamisches Bremsen führt zu erhöh-
tem Verschleiß und frühzeitigem Bremsenausfall. Um die
Funktionsfähigkeit und Spezifikation der Bremse sicherzustel-
len, darf weder die Gesamtschaltarbeit in Summe noch die
Höchstschaltarbeit pro Bremsung überschritten werden.
Motor Achs- Halte- Mittleres Maximales Öffnungs- Schließ- Maximal zulässige Gesamtschaltarbeit Halte- Öffnungsstrom,
höhe moment dynamisches dynamisches zeit zeit Einzelschaltarbeit (Lebensdauer) strom typ. 1)
Bremsmoment Bremsmoment für 500 ms
Nm Nm Nm ms ms J kJ A A
1FS2104 40 3,3 3,3 9 50 40 270 120 0,2 1,2
1FS2105 52 8 5 18 35 20 570 284 0,3 1,1
1FS2106 63 16 9 35 70 35 1065 774 0,35 1,1
1FS2208 80 32 17 70 120 40 4800 2400 0,5 1,4

1) Typische Werte bei einer Umgebungstemperatur von 20 °C.


Bei -15 °C können sich die Öffnungsströme um bis zu 30 % erhöhen.

Siemens D 32 · Februar 2022 3.3/7


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FS2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
SIMOTICS S-1FS2 Achshöhe 40

3
3
Spezifische technische Daten
Servomotoren SIMOTICS S-1FS2
Achshöhe 40 1FS2104-6AF
Stillstandsdrehmoment M0 Nm 3,1
Stillstandsstrom I0 A 2,75
Maximaldrehmoment Mmax Nm 10
Maximalstrom Imax A 10,9
Maximaldrehzahl nmax U/min 7200
Rotorträgheitsmoment JMot kg cm2 0,72
Trägheitsmoment (mit Bremse) JMot Br kg cm2 0,8
Gewicht mMot kg 7,2
Gewicht (mit Bremse) mMot Br kg 8,7
1 AC / 3 AC 200 ... 240 V
Bemessungsdrehzahl nN U/min 1500
Bemessungsdrehmoment MN Nm 2,85
Bemessungsstrom IN A 2,7
Bemessungsleistung PN W 450
3 AC 380 ... 480 V
Bemessungsdrehzahl nN U/min 3000
Bemessungsdrehmoment MN Nm 2,55
Bemessungsstrom IN A 2,4
Bemessungsleistung PN W 800
Passend zu Servo-Umrichter SINAMICS S210
1 AC 200 ... 240 V 6SL3210-5HB10-8UF0
3 AC 200 ... 240 V 6SL3210-5HE11-0UF0
3 AC 380 ... 480 V 6SL3210-5HE11-0UF0

3.3/8 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FS2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
Maßzeichnung

50 (1,97) Ø 110 (Ø 4,33)


Ø 90 (Ø 3,54)
3 (0,12) o/o1
20°
40 (1,57) Ø 6,5 (Ø 0,26)

72 (2,83)
Ø 106 (Ø 4,17)
(Ø 2,76 j6)

(Ø 0,75 k6)
6 (0,24)

Ø 19 k6
Ø 70j6

21,5 (0,85) 3 (0,12)

DIN 332-DR M6 32 (1,26) 8 (0,31) 6,5 (0,26)


3
k/k1 3

G_D211_DE_00554
Achshöhe 40 Ohne Bremse Mit Bremse Ohne Bremse Mit Bremse
DIN k k1 o o1
IEC LB LB1 – –
1FS2104-6 215 (8,46) 259 (10,2) 183 (7,2) 226 (8,9)

Alle Maße in mm (Klammerwerte in Inches).

Drehzahl-/Drehmomentkennlinien

Servomotor 1FS2104-6AF an SINAMICS S210


12
Nm Mmax
M 10

6
G_D211_DE_00555

4
S1
2

0
0 1000 2000 3000 4000 5000 6000 U/min 8000

XGhjGYZWG} 3 AC 240 V n

Servomotor 1FS2104-6AF an SINAMICS S210


12
Nm Mmax
M 10

6
G_D211_DE_00556

4
S1
2

0
0 1000 2000 3000 4000 5000 6000 U/min 8000

ZGhjG[WWG} 3 AC 480 V n

Siemens D 32 · Februar 2022 3.3/9


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FS2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
SIMOTICS S-1FS2 Achshöhe 52

3
3
Spezifische technische Daten

Servomotoren SIMOTICS S-1FS2


Achshöhe 52 1FS2105-4AF
Stillstandsdrehmoment M0 Nm 7,6
Stillstandsstrom I0 A 6,2
Maximaldrehmoment Mmax Nm 24
Maximalstrom Imax A 24
Maximaldrehzahl nmax U/min 6000
Rotorträgheitsmoment JMot kg cm2 2,8
Trägheitsmoment (mit Bremse) JMot Br kg cm2 3,6
Gewicht mMot kg 13,3
Gewicht (mit Bremse) mMot Br kg 14,6
3 AC 200 ... 240 V
Bemessungsdrehzahl nN U/min 1500
Bemessungsdrehmoment MN Nm 6,2
Bemessungsstrom IN A 5,5
Bemessungsleistung PN W 980
3 AC 380 ... 480 V
Bemessungsdrehzahl nN U/min 3000
Bemessungsdrehmoment MN Nm 4,1
Bemessungsstrom IN A 3,7
Bemessungsleistung PN W 1290
Passend zu Servo-Umrichter SINAMICS S210
3 AC 200 ... 240 V 6SL3210-5HE12-0UF0
3 AC 380 ... 480 V 6SL3210-5HE12-0UF0

3.3/10 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FS2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
Maßzeichnung

50 (1,97) Ø 135 (Ø 5,31)


Ø 115 (Ø 4,53)
3 (0,12) o/o1
20°
40 (1,57) Ø 9 (Ø 0,35)

84 (3,31)
Ø 128 (Ø 5,04)
(Ø 3,74 j6 )

(Ø 0,75k6)
6 (0,24)

Ø 19k6
Ø 95 j6

21,5 (0,85) 4 (0,16)

DIN 332-DR M6 32 (1,26) 8 (0,31) 6,5 (0,26)


3
k/k1 3

G_D211_DE_00553
Achshöhe 52 Ohne Bremse Mit Bremse Ohne Bremse Mit Bremse
DIN k k1 o o1
IEC LB LB1 – –
1FS2105-6 272 (10,71) 299 (11,77) 234 (9,21) 261 (10,28)

Alle Maße in mm (Klammerwerte in Inches).

Drehzahl-/Drehmomentkennlinien

Servomotor 1FS2105-6AF an SINAMICS S210


28
Nm M max
M 24
20

16

12
G_D211_DE_00557

8 S1

0
0 1000 2000 3000 4000 U/min 6000

3 AC 240 V n

Servomotor 1FS2105-6AF an SINAMICS S210


28
Nm M max
M 24
20

16

12
G_D211_DE_00558

8 S1

0
0 1000 2000 3000 4000 U/min 6000

3 AC 400 V 3 AC 480 V n

Siemens D 32 · Februar 2022 3.3/11


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FS2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
SIMOTICS S-1FS2 Achshöhe 63

3
3
Spezifische technische Daten
Servomotoren SIMOTICS S-1FS2
Achshöhe 63 1FS2106-6AE1 1FS2106-6AF0
Stillstandsdrehmoment M0 Nm 14 14
Stillstandsstrom I0 A 12,4 12,4
Maximaldrehmoment Mmax Nm 42 42
Maximalstrom Imax A 44 44
Maximaldrehzahl nmax U/min 6000 6000
Rotorträgheitsmoment JMot kg cm2 – 9
Trägheitsmoment (mit Bremse) JMot Br kg cm2 11 –
Gewicht mMot kg – 18,6
Gewicht (mit Bremse) mMot Br kg 21 –
3 AC 200 ... 240 V
Bemessungsdrehzahl nN U/min 1250 1500
Bemessungsdrehmoment MN Nm 11,2 11
Bemessungsstrom IN A 10 10,3
Bemessungsleistung PN W 1470 1730
3 AC 380 ... 480 V
Bemessungsdrehzahl nN U/min 2500 3000
Bemessungsdrehmoment MN Nm 6,9 6,2
Bemessungsstrom IN A 6,5 6
Bemessungsleistung PN W 1810 1950
Passend zu Servo-Umrichter SINAMICS S210
3 AC 200 ... 240 V 6SL3210-5HE15-0UF0 6SL3210-5HE15-0UF0
3 AC 380 ... 480 V 6SL3210-5HE15-0UF0 6SL3210-5HE15-0UF0

3.3/12 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FS2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
Maßzeichnung

60 (2,36) Ø 158 (Ø 6,22)

Ø 130 (Ø 5,12)
3,5 (0,14) o/o1
20°
50 (1,97)
Ø 9 (Ø 0,35)

94 (3,7)
Ø 148 (Ø 5,83)
A
8 (0,31)

(Ø 4,33 j6)

(Ø 0,94k6)
Ø 110 j6

Ø 24 k6

A
27 (1,06) 5 (0,2)

DIN 332-DR M8 40 (1,57)


10 (0,39) 7 (0,28)
3
k/k1 3

G_D211_DE_00552
Achshöhe 63 Ohne Bremse Mit Bremse Ohne Bremse Mit Bremse
DIN k k1 o o1
IEC LB LB1 – –
1FS2106-6AF07 265 (10,43) - 230 (9,06) -
1FS2106-6AE17 - 317 (12,48) - 282 (11,1)

Alle Maße in mm (Klammerwerte in Inches).

Drehzahl-/Drehmomentkennlinien
Motor mit Haltebremse Motor ohne Haltebremse

Servomotor 1FS2106-6AE1 an SINAMICS S210 Servomotor 1FS2106-6AF0 an SINAMICS S210


50 50
Nm M max Nm M max
M M
40 40
35 35
30 30
25 25
20 20
G_D211_DE_00559

G_D211_DE_00561
15 S1 15 S1
10 10
5 5
0 0
0 1000 2000 3000 4000 U/min 6000 0 1000 2000 3000 4000 U/min 6000

3 AC 240 V n 3 AC 240 V n

Servomotor 1FS2106-6AE1 an SINAMICS S210 Servomotor 1FS2106-6AF0 an SINAMICS S210


50 50
Nm M max Nm M max
M M
40 40
35 35
30 30
25 25
20 20
G_D211_DE_00560

G_D211_DE_00562

15 S1 15 S1
10 10
5 5
0 0
0 1000 2000 3000 4000 U/min 6000 0 1000 2000 3000 4000 U/min 6000

3 AC 400 V 3 AC 480 V n 3 AC 400 V 3 AC 480 V n

Siemens D 32 · Februar 2022 3.3/13


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FS2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
SIMOTICS S-1FS2 Achshöhe 80

3
3
Spezifische technische Daten
Servomotoren SIMOTICS S-1FS2
Achshöhe 80 1FS2208-5AC
Stillstandsdrehmoment M0 Nm 23,5
Stillstandsstrom I0 A 12,8
Maximaldrehmoment Mmax Nm 80
Maximalstrom Imax A 51,5
Maximaldrehzahl nmax U/min 4750
Rotorträgheitsmoment JMot kg cm2 49,1
Trägheitsmoment (mit Bremse) JMot Br kg cm2 54,7
Gewicht mMot kg 28
Gewicht (mit Bremse) mMot Br kg 32
3 AC 200 ... 240 V
Bemessungsdrehzahl nN U/min 1000
Bemessungsdrehmoment MN Nm 19,5
Bemessungsstrom IN A 11,1
Bemessungsleistung PN W 2040
3 AC 380 ... 480 V
Bemessungsdrehzahl nN U/min 2000
Bemessungsdrehmoment MN Nm 12
Bemessungsstrom IN A 7,1
Bemessungsleistung PN W 2510
Passend zu Servo-Umrichter SINAMICS S210
3 AC 200 ... 240 V 6SL3210-5HE17-0UF0
3 AC 380 ... 480 V 6SL3210-5HE17-0UF0

3.3/14 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FS2 Servomotoren für SINAMICS S210

■ Technische Daten
Maßzeichnung

Ø 189 (Ø 7,44)
Ø 165 (Ø 6,5)
68 (2,68)
3,5 (0,14) o/o1 20° Ø 11 (Ø 0,43)

58 (2,28) 39,5 (1,56)

111 (4,37)
A

Ø 183 (7,2)
(Ø 1,26 k6)
(Ø 5,12 j6)
10 (0,39)

Ø 130 j6

Ø 32 k6

A 3
35 (1,4)
3
DIN 332-DR M12

5 (0,2) 45 (1,77) 11,5 (0,45) 7,5 (0,3)

k/k1

G_D211_DE_00576
Achshöhe 80 Ohne Bremse Mit Bremse Ohne Bremse Mit Bremse
DIN k k1 o o1
IEC LB LB1 – –
1FS2208-5AC07 265 (10,43) - 230 (9,06) -
1FS2208-5AC17 - 318 (12,52) - 283 (11,14)

Alle Maße in mm (Klammerwerte in Inches).

Drehzahl-/Drehmomentkennlinien

Servomotor 1FS2208-5AC an SINAMICS S210 Servomotor 1FS2208-5AC an SINAMICS S210


90 90
M max M max
Nm Nm
M M
70 70
60 60
50 50
40 40
G_D211_DE_00575
G_D211_DE_00574

30 30
S1 S1
20 20
10 10
0 0
0 1000 2000 3000 U/min 5000 0 1000 2000 3000 U/min 5000

3 AC 240 V n 3 AC 400 V 3 AC 480 V n

Siemens D 32 · Februar 2022 3.3/15


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FS2 Servomotoren für SINAMICS S210

Notizen

3
3

3.3/16 Siemens D 32 · Februar 2022


3.4
© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FK2 und NEW NEU


S-1FT2 Servo-Planetengetriebemotoren

3.4/2 Übersicht
3.4/6 Technische Daten
3.4/6 Allgemeine technische Daten
für Getriebe NRB, NRK und NLC
3.4/7 Getriebetyp NRB
3.4/13 Getriebetyp NRK
3.4/17 Getriebetyp NLC
3.4/21 Auswahl- und Bestelldaten
3.4/21 Hinweise zur Auswahl
3.4/25 für Servo-Umrichter
mit Netzanschluss 1 AC 230 V / 3 AC 240 V
3.4/26 Getriebetyp NRB040
3.4/28 Getriebetyp NRB060
3.4/32 Getriebetyp NRB080
3.4/37 Getriebetyp NRB120
3.4/42 Getriebetyp NRB160
3.4/44 Getriebetyp NRK050
3.4/45 Getriebetyp NRK070
3.4/48 Getriebetyp NRK090
3.4/51 Getriebetyp NRK120
3.4/54 Getriebetyp NRK155
3.4/56 Getriebetyp NLC060
3.4/59 Getriebetyp NLC080
3.4/62 Getriebetyp NLC120
3.4/65 für Servo-Umrichter
mit Netzanschluss 3 AC 400 V
3.4/66 Getriebetyp NRB060
3.4/68 Getriebetyp NRB080
3.4/71 Getriebetyp NRB120
3.4/75 Getriebetyp NRB160
3.4/77 Getriebetyp NRK070
3.4/79 Getriebetyp NRK090
3.4/81 Getriebetyp NRK120
3.4/84 Getriebetyp NRK155
3.4/86 Getriebetyp NLC060
3.4/88 Getriebetyp NLC080
3.4/90 Getriebetyp NLC120

Detaillierte technische Informationen zum


Servoantriebssystem SINAMICS S210
finden Sie im Internet unter
www.siemens.com/sinamics-s210/
documentation

Zusätzlich kann der Drive Technology


Konfigurator (DT-Konfigurator) im Internet
unter folgender Adresse genutzt werden:
www.siemens.com/sinamics-s210/configuration

Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FK2 und S-1FT2 Servo-Planetengetriebemotoren

■ Übersicht
Motoren
High Dynamic
Servo-Planetengetriebemotoren
SIMOTICS S-1FK2 und S-1FT2 Wo kleine Massen mit höchster Dynamik und Präzision bewegt
werden müssen, spielen die High Dynamic Servomotoren 1FK2
und 1FT2 mit geringer Eigenträgheit ihre Stärken voll aus.
Die leichten und reibungsarmen Getriebe in Verbindung mit
trägheitsoptimierten Spannsystemen erlauben höchste Taktzah-
len in der Anwendung.
Compact
Müssen große Lasten präzise und dennoch dynamisch bewegt
werden, ist eine Motorausführung mit höherer Eigenträgheit für
eine beherrschbare Regelung unerlässlich. Durch die Servomo-
toren 1FK2 und 1FT2 Compact mit mittlerer Eigenträgheit sowie
• Getriebetyp NRB Planetengetrieben mit höheren Übersetzungen lassen sich auch
3 schwierige Trägheitsverhältnisse regelungstechnisch meistern.
Getriebe
4 Die drei Planetengetriebe NRB, NRK und NLC sind in allen
Raumlagen ohne Einschränkung montierbar und dank ihrer
Lebensdauerschmierung wartungsfrei.
NRB
NRB ist das leichteste Getriebe mit der höchsten Leistungs-
• Getriebetyp NRK
dichte. Dank seinem reibungsarmen Lagerdesign eignet es sich
für hohe Drehzahlen und generiert nur geringe Erwärmung.
Anwendungsbereiche:
• Verpackung
G_D211_DE_00577

• Nahrungsmittelindustrie
• Pharma- und Medizintechnik
• Hilfsachsen in Werkzeugmaschinen
NRK
• Getriebetyp NLC
Das Getriebe der Reihe NRK ist aufgrund des großen Abtriebs-
lagers für höhere Radial- und Axialkräfte geeignet. Auch dieses
Getriebe eignet sich dank geringer innerer Reibung für höhere
Drehzahlen.
Servo-Planetengetriebemotoren SIMOTICS S-1FK2 und S-1FT2
mit den Getrieben NRB, NRK und NLC sind hochdynamische, Anwendungsbereiche:
kompakte und wirtschaftliche Antriebseinheiten. Die Kombinati- • Automatisierungs- und Montagetechnik
onen, jeweils bestehend aus einem Servomotor mit einem leis-
tungsstarken Planetengetriebe sind für einen weiten Einsatzbe- • Verpackung
reich im Industrieumfeld geeignet. • Hilfsachsen in Werkzeugmaschinen
Diese Planetengetriebemotoren werden komplett als Einheit
NLC
spezifiziert und geliefert. Alle ausgezeichneten Leistungsdaten
sind auf die Motor-Getriebe-Kombination abgestimmt. Dank des vorgespannten Kegelrollenlagers verfügt das NLC
Getriebe über eine hohe Steifigkeit und ist perfekt für hohe
Radial- und Axialbelastungen geeignet. Durch die IP65-Abdich-
tung bietet es Schutz gegen Staub und Wasser.
Anwendungsbereiche:
• Automatisierungs- und Montagetechnik
• Verpackung
• Nahrungsmittelindustrie
• Druck
• Hilfsachsen in Werkzeugmaschinen

3.4/2 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FK2 und S-1FT2 Servo-Planetengetriebemotoren

■ Übersicht
Getriebetyp
NRB NRK NLC
Servo-Planetengetriebemotoren 
SIMOTICS S-1FK2 und S-1FT2

Übersetzung i 3 ... 320 3 ... 100 3 ... 100


Getriebestufen z 1-, 2- und 3-stufig 1- und 2-stufig 1- und 2-stufig
Verdrehspiel 2 ’ 6 ... 22 8 ... 20 7 ... 10
Getriebeart IM B14 IM B14 IM B5
• Eco-Planetengetriebe IP64 IP64 IP65
Hohe Eintriebsdrehzahlen Großes Kugellager, opti- Vorgespannte Kegelrollenla-
• Gerade verzahnt
3
dank reibungsarmen Lager- miert für hohe Radial- und ger für beste Steifigkeit bei
• Lebensdauerfettschmierung design Axialkräfte höchsten Belastungen
• Mittleres Verdrehspiel
4

Getriebemotordaten für 1/3 AC 200 ... 240 V


Maximaldrehmoment M2max Nm 1,6 ... 630 1,6 ... 510 3 ... 368
Bemessungsdrehmoment M2N Nm 0,2 ... 127 0,2 ... 210 0,14 ... 120
Bemessungsdrehzahl n2N min-1 5 ... 1000 15 ... 1000 15 ... 500
Getriebemotordaten für 3 AC 380 ... 480 V
Maximaldrehmoment M2max Nm 10,4 ... 1280 10,2 ... 736 9,4 ... 416
Bemessungsdrehmoment M2N Nm 2,2 ... 650 2,25 ... 450 1,51 ... 240
Bemessungsdrehzahl n2N min-1 10 ... 1000 25 ... 750 30 ... 500
Eignung
Leistungsdichte +++ ++ ++
Lagerbelastbarkeit + ++ +++
Eignung für hohe Drehzahlen ++ ++ +
Schutzart + + ++
Optionen
Glatte Welle / Vollwelle mit Passfeder ✓/✓ ✓/✓ ✓/✓
Standardschmierung / Lebensmitteltauglicher ✓/✓ ✓/✓ ✓/✓
Schmierstoff

Siemens D 32 · Februar 2022 3.4/3


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FK2 und S-1FT2 Servo-Planetengetriebemotoren

■ Übersicht
Aufbau der Artikel-Nr.
Servo-Planetengetriebemotoren SIMOTICS S-1FK2 und S-1FT2
Basismotor Planetengetriebe
Artikel-Nr. Kurzangaben
1F 7 2 . 0 . - . A . 7 7 - . 7 7 0 -Z 7 7 7 + 7 7 7 + 7 7 7
Basis-Servomotor K
T
Haltebremse Ohne Bremse 0
Mit Bremse 1
Schutzart Motor IP64 0
IP65 1
Motorwelle Zuordnung in Abhängigkeit der Getriebegröße
Geber Absolutwertgeber Singleturn 22 bit (AS22DQC) S

3
Absolutwertgeber 22 bit + 12 bit Multiturn (AM22DQC) M
Absolutwertgeber Singleturn 26 bit (AS26DQC) T (Nur für 1FT2) B
Absolutwertgeber 26 bit + 12 bit Multiturn (AM26DQC) T (Nur für 1FT2) C
4 Anschlusstechnik Ein-Kabel-Technik für Servo-Umrichter SINAMICS S210 A
Zwei-Kabel-Technik für Servo-Umrichter SINAMICS S120 B
Getriebetyp, Getriebegröße, Anzahl der Getriebestufen, Übersetzung, Schmierung und Getriebewelle
1. Kurzangabe – Getriebetyp, Getriebegröße und Anzahl der Getriebestufen
• Getriebetyp
Planetengetriebe NRB A
Planetengetriebe NRK B
Planetengetriebe NLC C
• Getriebebaugröße
040/050 1
060/070 2
080/090 3
120 4
155/160 5
• Anzahl der Getriebestufen
1-stufig 1
2-stufig 2
3-stufig 3
2. Kurzangabe – Übersetzung
• Übersetzung i
1-stufig 2-stufig 3-stufig
i Kurzangabe i Kurzangabe i Kurzangabe
3 R03 9 R09 60 R60
4 R04 12 R12 80 R80
5 R05 15 R15 100 R 0 1
7 R07 16 R16 120 R 2 1
8 R08 20 R20 160 R 6 1
10 R10 25 R25 200 R 0 2
32 R32 256 R 5 2
40 R40 320 R 2 3
64 R64 512 R 5 1
100 R 0 0
3. Kurzangabe – Schmierung und Wellenausführung Getriebe
• Schmierung + Wellenausführung Getriebe
Standardschmierung + Glatte Vollwelle M 0 0
Standardschmierung + Vollwelle mit Passfeder M 0 1
Lebensmitteltauglicher Schmierstoff + Glatte Vollwelle M 1 0
Lebensmitteltauglicher Schmierstoff + Vollwelle mit Passfeder M 1 1
Hinweise:
• Der Getriebemotor ist nur als Einheit – Motor plus Getriebe – lieferbar (keine einzelnen Getriebe).
• Es sind nicht alle Kombinationen möglich.
• Bei Wellenausführung mit Passfeder gelten die Getriebedaten nur für schwellende Belastung. Bei wechselnder Belastung/
Drehrichtungsumkehr ist eine Begrenzung des Drehmoments in Abhängigkeit der Lastwechselzahl erforderlich (siehe
Projektierungshandbuch).

3.4/4 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FK2 und S-1FT2 Servo-Planetengetriebemotoren

■ Übersicht
Mögliche Motor-Getriebe-Kombinationen
Getriebetyp Getriebe- Motor Kurzangabe
größe 1FK2102 1FK2 . 03 1FK2 . 04 1FK2 . 05 1FK2 . 06 1FK2208 1FK2210
1FT2102 1FT2 . 03 1FT2 . 04 1FT2 . 05 1FT2 . 06 1FT2208 1FT2210 Anzahl der Getriebestufen
für Servo-Umrichter für Servo-Umrichter  1-stufig 2-stufig 3-stufig
an 200 ... 240 V an 200 ... 240 V und 400 ... 480 V
NRB 040 ✓ ✓ – – – – – A11 A12 A13
060 ✓ ✓ ✓ ✓ – – – A21 A22 A23
080 – ✓ ✓ ✓ ✓ – – A31 A32 A33
120 – ✓ ✓ ✓ ✓ ✓ – A41 A42 A43
160 – – – ✓ ✓ ✓ – A51 A52 A53
NRK 050 ✓ ✓ – – – – – B11 B12 –
070 ✓ ✓ ✓ ✓ – – – B21 B22 –
090 – ✓ ✓ ✓ ✓ – – B31 B32 –
120
155














B41
B51
B42
B52


3
NLC 060 ✓ ✓ ✓ ✓ – – – C21 C22 – 4
080 – ✓ ✓ ✓ ✓ – – C31 C32 –
120 – ✓ ✓ ✓ ✓ ✓ – C41 C42 –

Getriebeübersetzung Option für Welle


Anzahl der  Übersetzung i Kurzangabe Die Abtriebswelle der Planetengetriebe kann als glatte Welle für
Getriebestufen eine kraftschlüssige Verbindung oder optional mit Passfeder für
1-stufig 3 R03 eine formschlüssige Kraftübertragung bestellt werden.
4 R04 Für dynamische Belastungen, besonders bei Reversierungen im
5 R05 Betrieb, wird eine kraftschlüssige und spielfreie Verbindung
(glatte Welle) empfohlen.
7 R07
Bei schwellender Belastung ohne Reversierungen ist alternativ
8 R08 auch eine formschlüssige Passfederverbindung geeignet.
10 R10
2-stufig 9 R09
Begrenzung der Abtriebsdrehmomente bei Getriebewelle mit
Passfeder
12 R12
15 R15 Es muss sichergestellt werden, dass bei Getrieben mit Pass-
16 R16 feder und wechselnden Applikationslasten folgende Drehmo-
mente an der Abtriebswelle nicht überschritten werden.
20 R20
Unabhängig davon bleiben weitere Begrenzungen wie das
25 R25 Maximalmoment M2max,G oder das Nennmoment M2N,G der
32 R32 Getriebekomponente erhalten.
40 R40
Getriebe Max. Applikationsdrehmoment M2 bei
64 R64 Passfederausführung in Nm
100 R00 bis 10 Mio. bis 100 Mio.
3-stufig 60 R60 Lastwechsel Lastwechsel
80 R80 NRB040 9 7
100 R01 NRB060 31 25
120 R21 NRB080 68 54
160 R61 NRB120 132 105
200 R02 NRB160 401 319
256 R52 NRK050 12 9
320 R23 NRK070 Keine Einschränkung 29
512 R51 NRK090 84 67
NRK120 Keine Einschränkung 190
NRK155 389 309
NLC060 37 29
NLC080 76 60
NLC120 239 190
Option für Schmierung
Planetengetriebe können optional mit einem lebensmitteltaug-
lichen Schmierstoff bestellt werden.
Dieser Schmierstoff wurde für die Lebensmittel- und Pharma-
industrie für den unvorhersehbaren Kontakt mit Produkten und
Verpackungen in der Lebensmittel-, Kosmetik-, Arzneimittel-
und Tierfutterindustrie entwickelt. Durch die NSF H1 Registrie-
rung ist der Schmierstoff konform mit FDA 21 CFR §178.3570.

Siemens D 32 · Februar 2022 3.4/5


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FK2 und S-1FT2 Servo-Planetengetriebemotoren

Allgemeine technische Daten für Getriebe NRB, NRK und NLC

■ Technische Daten
Allgemeine technische Daten für Getriebe NRB, NRK und NLC
Größte mittlere Eintriebsdrehzahl n1av,G und maximale Eintriebsdrehzahl n1max,G
n1av,G – größte mittlere Eintriebsdrehzahl:  n1max,G – maximale Eintriebsdrehzahl: 
In jedem Zeitfenster von 15 Minuten muss die mittlere Eintriebs- Die maximale Eintriebsdrehzahl n1max,G darf zu keiner Zeit über-
drehzahl unter n1av,G liegen schritten werden.
Die maximalen Drehzahlen des montierten Motors stehen im Datenblatt resultierend aus der Konfiguration im DT-Konfigurator.
Getriebe Motor Größte mittlere Eintriebsdrehzahl n1av,G in min-1 Maximale Eintriebsdrehzahl n1max,G in min-1
NRB040 1FK2102, 1FT2102 5000 18000
NRK050 1FK2 . 03, 1FT2 . 03 4500 18000
NRB060 1FK2102, 1FT2102 4500 13000
NRK070 1FK2 . 03, 1FT2 . 03
NLC060 1FK2 . 04, 1FT2 . 04
1FK2 . 05, 1FT2 . 05 4000 13000

3 NRB080
NRK090
NLC080
1FK2 . 03, 1FT2 . 03
1FK2 . 04, 1FT2 . 04
1FK2 . 05, 1FT2 . 05
4000 7000

4 1FK2 . 06, 1FT2 . 06 3500


NRB120 1FK2 . 03, 1FT2 . 03 3500 6500
NRK120 1FK2 . 04, 1FT2 . 04
NLC120 1FK2 . 05, 1FT2 . 05
1FK2 . 06, 1FT2 . 06
1FK2208, 1FT2208 3000 6500
1FK2210, 1FT2210
NRB160 1FK2 . 05, 1FT2 . 05 3000 6500
NRK155 1FK2 . 06, 1FT2 . 06 5500
1FK2208, 1FT2208
1FK2210, 1FT2210

3.4/6 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FK2 und S-1FT2 Servo-Planetengetriebemotoren

Getriebetyp NRB

■ Technische Daten
Technische Daten für Getriebe NRB
M2N,G – Bemessungsdrehmoment der Getriebekomponente
Bei Überschreitung dieses Drehmoments ist eine Zeitfestigkeitsberechnung erforderlich (siehe Projektierungshandbuch). 
Für die Ausführung mit Passfeder ist das Getriebenennmoment nur als schwellende Belastung zulässig oder es muss eine Reduktion
in Abhängigkeit der Anzahl der Lastwechsel erfolgen (siehe Komponenten und Optionen).
Übersetzung i M2N,G – Bemessungsdrehmoment der Getriebekomponente in Nm
Getriebe
NRB040 NRB060 NRB080 NRB120 NRB160
1-stufig
3 11 28 85 115 400
4 15 38 115 155 450
5 14 40 110 195 450
7 8,5 25 65 135 –
8
10
6
5
18
15
50
38
120
95
450

3
2-stufig 4
9 16,5 44 130 210 –
12 20 44 120 260 800
15 18 44 110 230 700
16 20 44 120 260 800
20 20 44 120 260 800
25 18 40 110 230 700
32 20 44 120 260 800
40 18 40 110 230 700
64 7,5 18 50 120 450
3-stufig
60 20 44 110 260 –
80 20 44 120 260 –
100 20 44 120 260 –
120 18 44 110 230 –
160 20 44 120 260 –
200 18 40 110 230 –
256 20 44 120 260 –
320 18 40 110 230 –
512 7,5 18 50 120 –

Siemens D 32 · Februar 2022 3.4/7


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FK2 und S-1FT2 Servo-Planetengetriebemotoren

Getriebetyp NRB

■ Technische Daten
M2max,G – Maximales Abtriebsdrehmoment der Getriebekomponente
Dieses Drehmoment darf im Betrieb nicht überschritten werden. Es ist für maximal 30000 Umdrehungen der Abtriebswelle zulässig.
Bei Ausnutzung von Abtriebsdrehmomenten bis M2max,G ist eine Zeitfestigkeitsauslegung des Getriebes erforderlich 
(siehe Projektierungshandbuch).
Übersetzung i M2max,G – Maximales Abtriebsdrehmoment der Getriebekomponente in Nm
Getriebe
NRB040 NRB060 NRB080 NRB120 NRB160
1-stufig
3 17,5 45 136 184 640
4 24 61 184 248 720
5 22 64 176 312 720
7 13,5 40 104 216 –
8 10 29 80 192 720

3
10 8 24 61 152 –
2-stufig
9 26 70 208 336 –
4 12 32 70 192 416 1280
15 29 70 176 368 1120
16 32 70 192 416 1280
20 32 70 192 416 1280
25 29 64 176 368 1120
32 32 70 192 416 1280
40 29 64 176 368 1120
64 12 29 80 192 720
3-stufig
60 32 70 176 416 –
80 32 70 192 416 –
100 32 70 192 416 –
120 29 70 176 368 –
160 32 70 192 416 –
200 29 64 176 368 –
256 32 70 192 416 –
320 29 64 176 368 –
512 12 29 80 192 –

3.4/8 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FK2 und S-1FT2 Servo-Planetengetriebemotoren

Getriebetyp NRB

■ Technische Daten
M2Em.Off – Not-Aus-Abtriebsdrehmoment der Getriebekomponente
Das Not-Aus-Drehmoment ist maximal 1000 mal innerhalb der Getriebelebensdauer ertragbar ohne dass das Getriebe unzulässig
geschädigt wird. Mit dieser Angabe kann geprüft werden, ob hohe Drehmomente, verursacht durch sehr seltene Betriebsstörungen,
das Getriebe beschädigen können.
Übersetzung i M2Em.Off – Not-Aus-Abtriebsdrehmoment der Getriebekomponente in Nm
Getriebe
NRB040 NRB060 NRB080 NRB120 NRB160
1-stufig
3 22,5 66 180 390 800
4 30 88 240 520 900
5 36 80 220 500 900
7 26 80 178 340 –
8 27 80 190 380 900

3
10 27 80 200 480 –
2-stufig
9 33 88 260 500 –
12 40 88 240 520 1600 4
15 36 88 220 500 1400
16 40 88 240 520 1600
20 40 88 240 520 1600
25 36 80 220 500 1400
32 40 88 240 520 1600
40 36 80 220 500 1400
64 27 80 190 380 900
3-stufig
60 40 88 220 520 –
80 40 88 240 520 –
100 40 88 240 520 –
120 36 88 220 500 –
160 40 88 240 520 –
200 36 80 220 500 –
256 40 88 240 520 –
320 36 80 220 500 –
512 27 80 190 380 –

Siemens D 32 · Februar 2022 3.4/9


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FK2 und S-1FT2 Servo-Planetengetriebemotoren

Getriebetyp NRB

■ Technische Daten
G – Wirkungsgrad der Getriebekomponente unter Volllast
Die exakten Werte für den Wirkungsgrad sind zum Teil von der Baugröße des montierten Motors abhängig und stehen im Datenblatt
resultierend aus der Konfiguration im DT-Konfigurator. Im Teillastbereich, insbesondere bei kaltem Getriebe ist der Wirkungsgrad des
Getriebes immer geringer als bei Betriebsdrehzahl. 
In den Kennlinien und in folgenden Kenndaten des Getriebemotors bzw. dessen Komponenten sind die Getriebeverluste bereits
berücksichtigt: M2,0, M2,max, M0,M, Mmax,M. 
Eine Reduktion dieser Kennlinien und Kenndaten über einen Wirkungsgrad ist nicht erforderlich.
Übersetzung i G – Wirkungsgrad der Getriebekomponente unter Volllast in %
Getriebe
NRB040 NRB060 NRB080 NRB120 NRB160
1-stufig
3 98 98 98 98 98
4 98 98 98 98 98
5 97 ... 98 98 98 98 98

3 7
8
96 ... 97
94 ... 96
96 ... 97
95 ... 97
97
96 ... 97
97
97

97
4 10 92 ... 95 94 ... 96 94 ... 96 97 –
2-stufig
9 96 ... 97 96 ... 97 96 ... 97 97 –
12 95 ... 96 95 ... 96 96 ... 97 96 96
15 95 ... 96 95 ... 96 95 ... 96 96 96
16 95 ... 96 95 ... 96 95 ... 96 96 96
20 94 ... 96 94 ... 96 95 ... 96 96 96
25 93 ... 95 93 ... 95 94 ... 95 95 95
32 92 ... 95 92 ... 95 93 ... 95 95 95
40 91 ... 94 91 ... 94 92 ... 94 94 94
64 76 ... 86 78 ... 87 81 ... 89 89 90
3-stufig
60 88 ... 92 88 ... 92 88 ... 92 92 –
80 85 ... 90 86 ... 91 87 ... 91 91 –
100 83 ... 89 83 ... 89 85 ... 90 90 –
120 79 ... 87 81 ... 88 82 ... 89 88 –
160 77 ... 86 77 ... 86 80 ... 88 87 –
200 71 ... 82 72 ... 83 75 ... 85 84 –
256 69 ... 81 69 ... 81 73 ... 84 83 –
320 62 ... 76 63 ... 77 67 ... 80 79 –
512 31 ... 48 34 ... 51 38 ... 57 58 –

3.4/10 Siemens D 32 · Februar 2022


© Siemens 2022

SIMOTICS S-1FK2 und S-1FT2 Servo-Planetengetriebemotoren

Getriebetyp NRB

■ Technische Daten
CT2 – Verdrehsteifigkeit des Getriebes (bezogen auf den Abtrieb)
Die exakten Werte für die Verdrehsteifigkeit sind von der Motor-Getriebe-Kombination abhängig und stehen im Datenblatt
resultierend aus der Konfiguration im DT-Konfigurator.
Übersetzung i CT2 – Verdrehsteifigkeit des Getriebes in Nm/ ’
Getriebe
NRB040 NRB060 NRB080 NRB120 NRB160
1-stufig
3 0,65 ... 0,75 2,2 ... 2,6 7,2 ... 7,9 17,5 ... 18,5 57,5 ... 59,5
4 0,85 ... 0,95 2,4 ... 2,8 9,2 ... 10,1 19 ... 20,5 65 ... 68
5 0,9 ... 0,95 2,5 ... 2,8 9,4 ... 10,2 19,5 ... 21 66 ... 69
7 0,8 ... 0,85 2,3 ... 2,5 8,1 ... 8,7 17,5 ... 18,5 –
8 0,8 ... 0,85 2,2 ... 2,5 8 ... 8,4 17 ... 18 60 ... 62
10 0,75 2 ... 2,2 7,5 ... 7,9 15,5 ... 16,4 –

3
2-stufig
9 0,75 ... 0,8 2,4 ... 2,7 7,9 ... 8,4 19 ... 20 –
12 0,9 ... 1 2,5 ... 2,8 9,6 ... 10,3 20,5 ... 22 70 ... 73
15 0,9 ... 1 2,4 ... 2,7 9,5 ... 10,2 20 ... 21,5 69 ... 73
4
16 0,95 ... 1 2,5 ... 2,8 9,8 ... 10,5 20,5 ... 22 72 ... 75
20 0,95 ... 1 2,5 ... 2,8 9,8 ... 10,4 20,5 ... 22 72 ... 75
25 0,95 ... 1 2,5 ... 2,8 9,7 ... 10,3 20 ... 21,5 70 ... 74
32 0,95 ... 1 2,5 ... 2,8 9,7 ... 10,3 20,5 ... 22 71 ... 75
40 0,95 ... 1 2,5 ... 2,8 9,6 ... 10,2 20 ... 21,5 70 ... 73
64 0,8 ... 0,85 2,3 ... 2,5 7,9 ... 8,3 17,5 ... 18,5 61 ... 63
3-stufig
60