Sie sind auf Seite 1von 2

Sexuelle Gespräche zwischen den Ehepartnern per Telefon

(Übersetzt von Umm Djumâna – Muslima.de.ms)

Frage:

Ist es einem Ehepaar erlaubt, durch das Telefon über Sex zu sprechen und sich
gegenseitig so sehr zu erregen, dass einer von ihnen oder beide einen Orgasmus
bekommen (ohne ihre Hände, da dies nicht erlaubt ist). Dies geschieht, weil der Mann
aufgrund der Arbeit auswärts lebt und sie sich nur einmal alle vier Monate sehen und sich
gegenseitig sehr vermissen.

Antwort:

Alles Lob gebührt Allâh.

Wir stellten diese Frage Sheikh Muhammad ibn Sâlih al-‘Uthaymîn, der wie folgt
antwortete:

„Es ist nichts Falsches daran. Ja, es ist erlaubt.“

Frage:

Selbst wenn die Hand benutzt wird?

Antwort:

„Es gibt einige Vorbehalte über den Gebrauch der Hand (d.h. Masturbation). Es ist nicht
erlaubt, solange man nicht befürchtet, dass man sonst Zina begehen würde.“

Frage:

Also ist es okay, solange die Hand nicht benutzt wird?

Antwort:

„Ja, solange die Hand nicht benutzt wird, ist es okay. Er kann sich vorstellen, dass er bei
ihr ist, und es ist nichts Falsches daran.“

Sie sollten sich außerdem vergewissern, dass keiner dem zuhört, was sie sagen oder sie
ausspioniert.

Und Allâh weiß es am besten.

Sheikh Muhammad ibn Sâlih al-‘Uthaymîn


Quelle: Islam-QA.com (Frage Nr. 4807)