Sie sind auf Seite 1von 2

AD83.40-P-4000B Klimatisierungsautomatik (KLA) Diagnose Fehlerspeicher 25.2.

97

TYP 210 mit CODE (581a) Klimatisierungs-Automatic

Hand-Held-Tester (HHT) anschließen, AD00.00-P-2003A


Fehlerspeicher auslesen
Klimatisierungsautomatik (KLA) Diagnose AD83.40-P-2000B
Vorkenntnisse
Hinweise zum Fehlerspeicher AD83.40-P-2000-06B
Klimatisierungsautomatik (KLA)
a Zündung: EIN
b Taste Temperaturwahl links "HI", rechts "LO".
c Innerhalb 20 s die Tasten h und B
gleichzeitig >5 s drücken.
d Diode in der Taste k blinkt mit 1 Hz. am
Display erscheint "di A"
e Taste w so oft drücken bis alle Fehler (siehe
Tabelle) ausgelesen sind,
dabei ausgelesene Fehler notieren.
f Jedem Fehler (Kurzschluß, Unterbrechung,
...) ist ein bestimmter Zahlencode zugeordnet.
Am Display erscheint links "E" (Error), rechts
wird der Fehlercode angezeigt. Durch
Drücken der w rechts wird der nächste
Fehler angezeigt.
g Löschen: Nur möglich wenn alle Fehler
gelesen. Durch gleichzeitiges Drücken beider
Tasten w> 2 s, erscheint am Display links
"d" rechts "FF".
Nicht löschen: Durch Drücken der Taste w
erscheinen wieder die aktuellen Fehler.
h Temperaturvorwahl in Grundeinstellung
bringen.
i Zündung: AUS , Ende des Prüfprogramms.
Fehlerspeicher
Displayanzeige im N 22 A Mögliche Ursache Abhilfe/Prüfschritt

- - kein Fehler im System erkannt -


BI226 003 Temperaturfühler Innenluft mit AD83.40-P-6000-04B
Belüftungsgebläse (B10/4)
BI227 004 Temperaturfühler Außenluft (B 14) AD83.40-P-6000-11B

BI228 005 Temperaturfühler Wärmetauscher links (B10/1) AD83.40-P-6000-07B


BI229 006 Temperaturfühler Wärmetauscher rechts AD83.40-P-6000-08B
(B10/1)
BI230 007 Temperaturfühler Verdampfer (B10/6) AD83.40-P-6000-05B

BI23I 008 Temperaturfühler Kühlmittel Klimatisierung AD83.40-P-6000-11B


(KLA, B11/4)
BI232 009 Geber Kältemitteldruck (B12) AD83.40-P-6000-09B

BI233 0I0 Temperaturfühler Kältemittel (B12/1) AD83.40-P-6000-06B

BI234 0II Sonnensensor (B32) AD83.40-P-6000-20A

BI235 0I2 Schadstoffsensor (B31) AD83.40-P-6000-21A

BI24I 0i3 Füllstand Kältemittel AD83.40-P-6000-09B


AD83.40-P-6000-06B
BI4I6 0I4 Heizwasserumwälzpumpe (M13) AD83.40-P-6000-15B

BI4I7 0I9 Duoventil links (Y21) AD83.40-P-6000-16B

BI4I8 020 Duoventil rechts (Y21) AD83.40-P-6000-16B

BI4I9 02I Elektromagnetische Kupplung (A 9k1) AD83.40-P-6000-18B

BI420 022 Leerlaufdrehzahlanhebung -


BI42I 023 Taktmodul (N65) AD83.40-P-6000-13B

BI422 024 Serielle Schnittstelle (K1) zum Kombi- AD83.40-P-6000-11B


Instrument (A 1)
BI423 025 Ventilleiste (Y 11) AD83.40-P-6000-22A

BI424 026 Stellmotor Aktivkohlefilter(A 32m2) auf AD83.40-P-6000-23A

BI425 027 Stellmotormotor Aktivkohlefilter AD83.40-P-6000-23A


(A 32m2) zu
Copyright DaimlerChrysler AG 31.03.2009 CD-Ausgabe G/02/05 . Dieser WIS-Ausdruck wird nicht vom Änderungsdienst erfasst. Seite 1
BI432 028 Zusatzheizeinrichtung -
BI459 029 Serielle Schnittstelle (K2) zum Kombi- AD83.40-P-6000-12C
Instrument (A 1)
BI462 030 Vollastsignal Diesel -

Copyright DaimlerChrysler AG 31.03.2009 CD-Ausgabe G/02/05 . Dieser WIS-Ausdruck wird nicht vom Änderungsdienst erfasst. Seite 2