Sie sind auf Seite 1von 6

lohi

Das lohnt sich.


Lohnsteuerhilfe Bayern e.V., Im Gewerbepark C 33, 93059 Regensburg

Beratungsstelle
Herrn Dr. med. / Frau Im Gewerbepark C 33
Andreas Bohrer 93059 Regensburg
Lisa-Marie Bohrer
Eichendorffstraße 134 T: 0941 586750
90491 Nürnberg F: 0941 58675229
E: regensburg@lohi.de
I: www.lohi.de/regensburg

Mitglied-Nr.: 116-37359

Dezember 2019
Ihr Mitgliedsbeitrag 2020

Sehr geehrte Frau Bohrer,


sehr geehrter Herr Dr. med. Bohrer,

vielen Dank für das Vertrauen, das Sie der Lohi im Jahr 2019 entgegengebracht haben.

Mehr als 650.000 Mitglieder zählen bei ihrer Steuererklärung auf die Lohi. Dass sie sich dabei gut betreut
fühlen, zeigt ein Zufriedenheitswert von 98,1 Prozent, der in einer repräsentativen Mitgliederbefragung
von der Unternehmensberatung VIA e. V. Ende 2018 ermittelt worden ist.

Die befragten Lohi-Mitglieder schätzen die hohe Fach- und Beratungskompetenz in den Beratungsstellen.
Sie bestätigen uns, dass wir besonders auf die individuellen Belange der Mitglieder eingehen, um das für
sie bestmögliche Steuerergebnis zu erreichen. Dafür nehmen wir uns Zeit. Dieses
Rundum-Service-Paket bedeutet für Sie als Lohi-Mitglied eine große Entlastung in Sachen Steuern.

Das positive Befragungsergebnis freut uns sehr und bestätigt uns darin, auch weiterhin den Schwerpunkt
auf eine sehr gute Dienstleistung und die fachliche Fortbildung unserer Mitarbeiter zu legen.

Wir werden besser, nicht teurer. Auch 2020 halten wir die Beitragssätze stabil. Heute erhalten Sie Ihre
Beitragsrechnung für das kommende Jahr, die sich nach der Höhe Ihrer Einnahmen richtet.

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie - auch im Namen meiner Kollegen im Vorstand - frohe Weihnachten,
erholsame Feiertage sowie alles Gute im neuen Jahr!

Freundliche Grüße

Lohnsteuerhilfe Bayern e. V.

Robert Dottl
Vorstandsvorsitzender

Lohnsteuerhilfe Bayern e.V.


Vorstand: Robert Dottl (Vorstandsvorsitzender), Hans Daumoser, Jörg Gabes, Conrad Schaetz, Mark Weidinger
Eingetragen im Vereinsregister München, Nr. 7660 - Mitglied im BVL, Bundesverband Lohnsteuerhilfevereine e. V., Berlin
Bankverbindung: HypoVereinsbank München - IBAN: DE 43 7002 0270 0654 7450 99 - BIC: HYVEDEMMXXX - USt-IdNr.: DE 129517545
Beitrag 2020
Ihr Mitgliedsbeitrag errechnet sich aus dem Grundbeitrag von 45,00 € und dem Steigerungsbei-
trag von 2,50 € je volle 1.000 € der Bemessungsgrundlage, beträgt höchstens jedoch 375,00 €.*

Die steuerpflichtigen Einnahmen einschließlich der Renten, pauschal versteuerten Arbeitslöhne


aus Mini-Jobs, Lohnersatzleistungen und ausländischen Einnahmen des Mitglieds ergeben die
Bemessungsgrundlage für den Steigerungsbeitrag. Bei Ehegatten und Lebenspartnern werden
die entsprechenden Einnahmen beider Mitglieder berücksichtigt.

*) Die Beitragsordnung finden Sie auch im Internet unter www.lohi.de/beitrag

Bemessungsgrundlage (Ihre Einnahmen im Jahr 2018)


Mitglied Ehegatte Gesamt
Lohnsteuerbescheinigung/-en (Bruttoarbeitslohn) 82.398,78 101,89 82.500,67
Lohnersatzleistungen (z. B. Arbeitslosen- oder Krankengeld)
Mini-Job/-s
Ausländische Einnahmen
Vermietung und Verpachtung
Kaptialvermögen
Rente/-n 3.385,00 3.385,00
Sontige Einnahmen
Bemessungsgrundlage für Beitrag 85.885,67

Ermittlung Ihres Beitrags


Netto USt. Brutto
Grundbeitrag 37,82 € 7,18 € 45,00 €
Steigerungsbeitrag (85.000): 85 x 2,50 € 178,15 € 33,85 € 212,00 €
Ihr Mitgliedsbeitrag (Brutto abgerundet auf volle Euro, max. 375 €) 215,97 € 41,03 € 257,00 €

SEPA Lastschrift-Einzug:
Nach dem uns vorliegenden Lastschriftmandat (Mandatsreferenznummer 116037359-2020) werden wir
den Betrag in Höhe von 257,00 Euro vom Konto DE98XXXXXXXXXXXXXX0021 am 28. Januar 2020
abbuchen.

Bitte sorgen Sie für Kontodeckung und informieren Sie auch einen gegebenenfalls abweichenden
Beitragszahler hierüber. Sollten sich Ihre Kontoinformationen zwischenzeitlich geändert haben, bitten wir
Sie, uns dies mitzuteilen. Unsere Gläubiger-ID lautet: DE81ZZZ00000151577.
lohi
Das lohnt sich.

Mitgliederinformation
Sehr geehrte Mitglieder,

Lohnsteuerhilfevereine haben die Vollständigkeit und Richtigkeit ihrer Aufzeichnungen und ihrer
Vermögensübersicht sowie die Übereinstimmung der tatsächlichen Geschäftsführung mit den
satzungsgemäßen Aufgaben des Vereins jährlich durch einen oder mehrere Geschäftsprüfer prüfen
zu lassen. Die Lohi – Lohnsteuerhilfe Bayern e. V. – hat mit dieser Prüfung für das Jahr 2018 den
unabhängigen Wirtschaftsprüfer und Steuerberater Dipl.-Kfm. Oskar Walter beauftragt. Der nach
Abschluss der Prüfung erstellte Prüfungsbericht wurde uns am 30.07.2019 übersandt.

Der Jahresabschluss für das Jahr 2018 wurde wiederum mit dem uneingeschränkten
Bestätigungsvermerk versehen.

Den wesentlichen Inhalt der Prüfungsfeststellungen und die Bilanz zum 31.12.2018 sowie die Gewinn-
und Verlustrechnung für das Geschäftsjahr 2018 entnehmen Sie bitte der folgenden Seite. Der
vollständige Jahresabschluss und der Prüfungsbericht liegen in unserer Hauptverwaltung auf und
können dort von unseren Mitgliedern eingesehen werden.

Lohnsteuerhilfe Bayern e. V.

Der Vorstand

Delegiertenwahl 2020

Die Delegierten der Lohnsteuerhilfe Bayern e. V. sind im Jahr 2020 nach § 16 (4) der Satzung für
die Wahlperiode 2021 bis 2025 neu zu wählen.

Damit Sie Ihr Wahlrecht ausüben können, sind in der Zeit vom 01.04. bis 30.06.2020 in allen
Beratungsstellen Wahlurnen aufgestellt. In den aufgelegten Listen sind die Kandidaten aufgeführt,
die von unseren Mitgliedern vorgeschlagen wurden. Wir bitten Sie, die Möglichkeit der
Delegiertenwahl zu nutzen.

Sitz: München Hauptverwaltung: Riesstraße 17, 80992 München Dezember 2019