Sie sind auf Seite 1von 1

Die Adjektivdeklination

Unbestimmter Artikel und Possessivartikel + Adjektiv (gemischte Deklination)

m. f. n. Pl. (nur
Possessivartikel)
N (m)ein roter Ball (m)eine rote Tasche (m)ein rotes Auto meine roten Bälle, …
A (m)einen roten Ball (m)eine rote Tasche (m)ein rotes Auto meine roten Bälle, …
D (m)einem roten Ball (m)einer roten (m)einem roten meinen roten Bällen,
Tasche Auto …
G (m)eines roten Balls (m)einer roten (m)eines roten meiner roten Bälle
Tasche Autos

Auch nach: kein

Anmerkung: Die Endungen des bestimmten Artikels werden die Adjektivendungen im Nominativ und
Akkusativ.

Bestimmter Artikel + Adjektiv (schwache Deklination)

m. f. n. Pl.
N der rote Ball die rote Tasche das rote Auto die roten Bälle, …
A den roten Ball die rote Tasche das rote Auto die roten Bälle, …
D dem roten Ball der roten Tasche dem roten Auto den roten Bällen, …
G des roten Balls der roten Tasche des roten Autos der roten Bälle, …

Auch nach: dieser, jener, jeder, mancher, welcher; beide, alle

*******************************************************************************

Null-Artikel + Adjektiv (starke Deklination)


(wichtig vor allem der Plural: unbestimmter Artikel im Plural = Null-Artikel)

m. f. n. Pl.
N roter Ball rote Tasche rotes Auto rote Bälle, …
A roten Ball rote Tasche rotes Auto rote Bälle, …
D rotem Ball roter Tasche rotem Auto roten Bällen, …
G roten Balls roter Tasche roten Autos roter Bälle, …

Auch nach: Zahlwörtern (2, 3, …), viel, wenig, etwas, mehr

Anmerkung: Die Endungen des bestimmten Artikels werden die Adjektivendungen.


Das Adjektiv im Genitiv m. und n. hat die Endung die „schwache“ Endung -en; die „starke“ Genitiv-Endung
-s ist am Nomen.