Sie sind auf Seite 1von 1

lch war, ich hatte

sein und haben rl» 24


4 Eine Liebesge

Früher war.bi

ich verheirate

2008 zusamrnr
Präteritum
(gestern, früher,
7979,
mit 16 Jahren)
r,m
ririi*:,ffi 5
Wir sind/qzn

Urlaub in Mür

r
lch war ledig. kh b'" r"rt*"rt"L
o 1. Gestern
2. ZumGlütl
lch hatte keine Kinder und viel Zeit. lch habe vier Kinder und keine Zeit.
3. Wir_
sein , ..' ',,t,:,,i-.r;i,littJi.ii #iä:l ;::i'., ;i;r:iitii#-ääil:
4. Ich
ich war hatte bin habe
5. Sle
du warst hattest bist hast
ef,$qetrman war hatte ist hat 6. Mein Freu
utl waren hatten si nd haben 7. Aber ich_
3hr wart hattet seid habt
8. AmAbend
sie, Sfie waren hatten sind haben
9. Am Dienst
Die Verben sein und hoben benutzt man in der Vergangenheit meistens im Präteritum.
10. Aberich_

I Tim war krank. Ergänzen Sie sein und hoben im Präteritum. 6 Was war frü[t
1. Heute bah
Denis: Hallo Tim, wo (sein) du denn gestern? .ltl 2. Heutebini
Tim: Ich (sein) zu Hause. Ich _ (sein) krank. 3. Heute habr
4. Heute hah
Denis: Wir _ (liaben) gesterneinen neuen Lehrer. Wir (haben) viel Spaß.
5. Heutehatr
llm: Und _ (haben) ihr gestern Nachmittag Sport? 6. Heutehah
7. Heute siad
Denis: Ja, wir (sein) auf dem Sportplatz.
8. Heute bas
9. Heutehabl
2 Was passt zusammen? Kombinieren Sie und schreiben Sie Sätze.
10. Heute ur si
Ich keine Zeit. 11. Heute habt
Thomas hatten hatte müde. 12. Heute L.t dr
Herr und Frau Müller waren Probleme. 13. Heutehatr
Ihr wart lm 6UrO.
Du lfl Pans. Waren Sie au
warst
Meine Schwester und ich eine Party.
s-aren . I
I

I 3 Ergänzen Sie sein und haben im Präteritum.


Herr L[eicc
i

l
Anna:Ha1]o,Marion.Wo-(sein)dudennamFreitag?-(haben)duUr1aub? Herr t(üIkc
l

l Marion: Nein, ich (sein) zu Hause. Meine beiden Kinder (sein) krank.
il
iI (haben)Fiebet
Sie

Anna: _ (seira) ihr beim Arzt?


Herr \teicc
Marion: |a, wir (sein)beimArzt.Unddu?-(haben)ihrvieIArbeitimBüro?
Anna: Nein, ich (haben)rrichtso viel Arbeit. Der Chef (sein) nicht da. Er

(haben) einen Termin in Rom. Wir (haben) also keinen Stress.

58

\-