Sie sind auf Seite 1von 4

T

est zu Lektion 3
Name:

1 Was ist das? Ergänzen Sie.


ein Mann.
Beispiel: Das ist c Das ist .

a Das ist d Das ist .

b Das ist e Das ist .

b Joghurt, Milch,
Butter, Salz Pfund,
2 Was passt nicht? Streichen Liter,
Sie.
Dose,
Beispiel: Fleisch, Wurst, Gram
Reis, Fisch c Kaffee, Brot, Kuchen, m
a Banane, Kartoffel, Apfel, Brötchen d Käse,
Orange Fisch, Schokolade, Wein e Punkte /5

Punkte /5

3 Ergänzen Sie.

Beispiel: eine Banane viele


Bananen f eine Frage viele
a ein Apfel viele g ein Mann viele h eine
b ein Saft viele Schwester viele
c ein Ei viele i ein Kind viele j eine
Brötchen viele e ein Großmutter viele
Foto viele Punkte /5

4 Ergänzen Sie.

kein
Beispiel: Das ist Würstchen. Das ist
eine Banane.
a Das ist Ei. Das ist eine Kiwi.
b Das sind Brötchen. Das sind
Kuchen.
c Das ist Apfel. Das ist eine
Tomate. Punkte /5
d Das sind Eier. Das sind Birnen.
e Das ist Schokolade. Das ist ein
Kuchen.

5 Schreiben Sie die Fragen.


Beispiel:
● Ist das ein Vorname
Özdemir? ?
■ Nein, das ist ein Familienname.

LEKTION
3
180
a d
? ● Ich heiße Antonia.

Und ?
■ Ein Apfel.

Margit.
b
e

● Hans? ● Englisch?
■ Nein. Nur Chinesisch und ein
■ Nein. Er ist Boris. bisschen Deutsch.
c
● Guten Tag, Herr Müller.
? Punkte /5

■ so gut.
Nicht
6 Schreiben Sie die Antworten.

Was trinkst du gern?


Was ist dein Lieblingsessen?
Was isst du nicht gern?

Punkte /6

7 ie sagt man das?


W

ein Euro fünfzehn c 1,27 €


Beispiel: 1,15 € .
a 0,50 € d 0,79 €
b 3,00 € Punkte /4

8 Was passt? Ergänzen Sie den Einkaufszettel.

Liter Packung Kilo Gramm Flaschen Becher


| | | | |
Wir brauchen ein Kilo

Kartoffeln.

Punkte /5
Gesamt / 40

181