Sie sind auf Seite 1von 4

Meidina

Ajeng Faiza
6. August 2021

Freitag

1. Schreiben Sie anders.


Beispiel :​ Ich esse zum Frühstück nur Obst ​ ​Zum Frühstück esse ich
nur Obst.

a. Mittags essen wir


warm. ​ ​ ​ ​ ​_____________________________
wir essen am Mittag warm .

b. Am Abend kocht Lars oft Fleisch. ​ ​ ​_____________________________ Lars kocht am Abend 0ft Fleisch

c. Oft esse ich Fleisch mit


Gemüse ​ ​ ​ ​_____________________________
Ich esse oft
Fleisch mit Gemiise .

d. Frau Helga geht am Nachmittag zum


Markt ​ ​ ____________________________
_ Nachmittags geht Frau Helga zum Markt .

e. Am Wochenende essen wir Kuchen und trinken


Tee. ​ ____________________________
_ Wir essen am Wochenende kuchen und Tee trinkets .

2. Ergänzen Sie den bestimmten Artikel im Akkusativ.


Beispiel :​ Wir essen viel Brot. Wir kaufen das Brot beim Bäcker.

1. Ich mag Käse. Ich kaufe ______ Käse auf dem Markt.
den

2. Obst schmeckt gut. Wir kaufen ______ Obst auf dem Markt. das

3. Ich brauche Schinken. Ich kaufe _____ Schinken in der Metzgerei.


den

4. Wir essen gern Wurst. Ich kaufe _____ Wurst auch in der Metzgerei.
die

5. Am Wochenende essen wir Kuchen. Ich kaufe _______ Kuchen in der Bäckerei. den

3. Welches Modalverb passt? Wählen Sie und ergänzen in der richtigen Form.
Beispiel :​ Wann musst du morgen zur Arbeit? (müssen/können)

1. Hast du Zeit? Dann ________ wir ins Cafe gehen. (müssen/können)


Kohnen

2. Tut mir leid, Kinder. Ihr _________ heute nicht lange schlafen.(wollen/können)
kiinnt

3. Ich _______ nicht zur Arbeit (wollen/müssen). Ich habe keine Lust.
will

4. Lena ist 5 Jahre alt und ________ schon gut lesen. (können/müssen)
Kann

5. Was ________ wir gleich machen? Fernsehen oder Musik hören? (wollen/müssen)
Wollen
4. Schreiben Sie die Sätze.
Beispiel : a​ m Wochenende – wir – einkaufen – müssen.
​ ​Wir müssen am Wochenende einkaufen.

1. willst – du – am Abend – gehen – ins Kino - ? ​___________________________ will St du am Abend ins Kino gehen ?

2. leider nicht – könnt – mitkommen – ihr - .


​ ​___________________________
1hr kinnt leider nicht mitkommen .

3. einen Termin – machen – ich – will – beim Arzt - .


​___________________________
Ich will einen Term in bein Arzt Machen .

4. müssen – zu Hause – die Kinder – . ​ ​


___________________________
Die Kinder miissen
zu Hause .

5. du – anrufen – mich – kannst – um 22 Uhr - ? ​___________________________


Kann St du Mich um 22 Uhr anrufen ?

5. Familie. Ergänzen Sie.


Beispiel : ​ ie Tochter von meinem Groβvater
d = meine Mutter

1. mein Bruder + meine Schwester ​= ______________ Meine Geschwister

2. meine Oma + mein Opa ​ ​= ______________ Meine Grope Hern

3. mein ___________
Sohn + meine Tochter = meine Kinder
4. mein Vater + meine Mutter ​ ​= ______________ Meine Etten

5. der Sohn von meinem Vater ​ ​= _______________ Mein Bruder

6. Ein Termin beim Arzt. Ergänzen Sie die Ausdrücke.


guten Tag – morgen – Bis Donnerstag – einen
Termin – Zeit – keine Zeit – um 9 Uhr – arbeiten –
nicht mehr
A ​: Praxis Dr. Fehdeler. Maria, guten Tag!
B ​: Guten Tag. Hier ist Winter. Ich habe heute (1) _________.
einen Term
Aber ich habe (2) in

________.
Zeit
Reine

​ Haben Sie (3) _________ einen Termin?


Morgen

A ​: Nein, morgen geht es leider (4) __________. Aber am Mittwoch (5) ________.
nicht Mehr um 9 Uhr
​ Geht das?
B ​: Um 9 Uhr? Das geht leider nicht. Ich muss am Mittwoch (6) _________.
arbeit en

Und am Donnerstag?
A ​: Ja, haben Sie um 16 Uhr (7) __________?
Zeit

B ​: (8) _________, Herr Winter. Auf Wiedersehen!


Bis Donner stag

A ​: Auf Wiedersehen!

7. Ergänzen Sie haben und sein im Präteritum.

A ​: Wie war dein Wochenende?


B ​: Gut. Ich (1) _________ Geburtstag und (2) _______ mit Freunden in der Strandbar am
hatte hatte

Rhein.
A ​: Oh, du (3) _________
hottest
Geburtstag? Herzlichen Glückwunsch! (4) _______ du Spaβ in want

der Strandbar?
B ​: Ja, es (5) _________ sehr schön und das Wetter (6) ________ super. Und du?
war war

(7) _________
flattest du am Samstag frei?
A ​: Ja, Petra und ich (8) _________ bei meinen Eltern in München.
hatten

8. Schreiben Sie die Antworten wie im beispiel.


Beispiel :​ Wann hat Eva Geburtstag? ​- Am fünften Ersten. (5. Januar)

1. Wann fahrt ihr in Urlaub? ​ ​ ​_____________________ (30. Juli)


Am drei pigs ten Siebten .

2. Wann gehen wir klettern? ​ ​ ​_____________________ (1. Mai)


Am ersten Fiinften .

3. Wann ist der Ausflug von Ben? ​ ​_____________________ ( 3. August)


Am dritten Achten .

4. Wann kommt dein Bruder nach Berlin? ​_____________________ ( 21. Dezember)


Am einundzwanzigsten Zwiilften .

5. Wann haben Sie Geburtstag? ​ ​ ____________________ (17. April)


_ Am siebzehnten Vierten .

9. Schreiben Sie Sätze.


Beispiel :​ Wir – mitbringen – Marta – Blumen
​ ​ Wir bringen Martha Blumen mit.

1. Ich – heute – mitkommen – nicht ​ ​ ​ ​ ​= Ich kommer nicht heute mi t .


2. Er – seine Freundin – um 12.45 Uhr – abholen ​ ​ ​= Er holt Seine Freunde um 12.4-b Uhr ab .

3. Der Film – anfangen – um 20.30 Uhr ​ ​ ​ ​ = Der Film firing t um 20 .


30 Uhr an .

4. Leni und Mark – für das Fest – am Samstag – einkaufen ​ ​= Leni and Mark Kaufen fiir das

Sam ein
Fest am

5. Ihr – einladen – viele Freunde ​ ​ ​ ​ ​ 1hr


stag .

= Freunde ein
> lad et Viele .

10. Schreiben Sie Formell und Informell.

Nummer Uhrzeit Formel Informell


1 20.45 > For men : Es ist zwanzig Uhr fiinfundvierzig .
Inform @ 11 : Es ist Viertel Vor ne un

Uhr fiinfunddrei pig Es ist fiinf nach halb sieben


2 06.35 Es ist Sechs Inform ell :
> Forme 11 : .

3 19.15 > For men : Es ist neunzehn Uhr fiinfzehn . Inform ell : Es ist Viertel nach sieben

4 22.45 > For men : Es ist zweiundzwanzig Uhr fiihfundvierzi


9 .
Inform ell : Es ist Viertel ✓ or elf

5 21.35 > Form @ 11 : Es ist ein und zwanzig Uhr fiinfunddreipi 9 .


Inform @ 11 : Es ist fiinf nach halls zehh