Sie sind auf Seite 1von 37

intro

PRÊT-À-ROCK!
Aaalter Finne, wieder mords was los in der upper-Rhine-
valley! Nachdem die Royals nun endlich unter der hau-
be sind, und wir getanzt haben bis der Mai kommt, geht
es hier mal wieder primär um pracht und verlockung des im Rahmen dessen werden wir dann also unseren Ge-
wochenendes. burtstag feiern, den Fünfzehnten. Genau! performativ
72 Seiten party-to-Go, und alles so extreeem casual! darf man live-Musik, DJ-Action, workshops, visuals,
wir für unseren teil freuen uns aber erst einmal wie ein Streetart, Spoken word und Gedöhns erwarten - völlig ur-
Fünftklässler im erlebnisbad über unseren GEBURTSTAG, ban halt! Alles dabei! ehrlich! wer da nicht lust kriegt,
den - jetzt am besten in veRSAlieN geschrieben, damit’s der benutzt entweder Schutzhüllen für mobile Kommu-
auch wirklich jeder liest - FÜNFZehNteN! nikationsgeräte oder trägt Schals auch in geschlossenen
heilige Makrele, wenn mir jetzt nicht ohnehin die worte Räumen. ich freu mich jetzt schon mal…
fehlen würden, hätte es mir längst die Sprache verschla-
gen! Bambule seit 1996! und immer noch so mopsfidel! Rave savely,
Außerdem: wir wären ja nicht Großmeister des tan-Zen,
täten wir dies nicht etwas feiern müssen. um unser Spek-
trum halbwegs vollumfänglich repräsentiert zu wissen,
befanden wir das iNvASioN Kulturfestival vom 3. bis zum
6. August im KreativQuartier in der haslacher Straße zu pS. ich habe diesen Monat das intro mal mit dem blabla
Freiburg einstimmig als höchst prädestiniert, um anste- meter.de getestet. Mit folgend erfreulichem ergebnis: ihr
hendes Jubilar entsprechend zu begehen. yoda mein Satzbau- text: 1.543 Zeichen, 233 wörter. Bullshit-index: 0.15. ihr
meister war! text zeigt nur geringe hinweise auf 'Bullshit'-Deutsch.
neWsFLash

FEIERABEND POETRY - DEAD OR ALIVE


COUCOU AFTER WORK DO. 5.5., 20 H / GROSSES HAUS, THEATER FR.
Als After-work-party in ihrer eigentlichen Form, sprich abendliches treffen was wäre wenn verstorbene Schriftsteller heute noch mal
zum entspannten interessensaustausch junger erwerbstätiger, heißt das einen Fuß auf die erde setzen dürften? würden sie selbst
Freiburger Coucou jeden Mittwoch ab 19 uhr alle willkommen, die ihren teilhaben wollen an den Duellen, die junge Slammer be-
Feierabend auch feiern möchten. in den altehrwürdigen Räumlichkeiten gehen? Diesen Fragen versucht man bei der dritten poetry-
des Breisacher tores, mit liebe zum Detail umgestaltet von Künstler Stefan Slam-Gala nachzugehen - und so leihen Schauspieler für
Strumbel, liefern DJs Musik ab platte und obendrein gibt es für jeden Besu- einen Abend ihren Körper den verschiedenen, und treten
cher einen welcome-Drink von licor 43, jenem milden südländischen likör im wettkampf gegen vier Spoken-word-poeten an. Die ein-
mit angenehm vanilliger Note. µ www.coucou-freiburg.de zige Ausnahme der konventionellen Slamregeln besteht
darin, dass die toten Dichter tief in ihr Repertoire greifen,
und mit jedem erdenklichen Budenzauber kontern dürfen.
wer gewinnt entscheidet das publikum. eintrittspreis: 12

PUR PUR
euro. µ www.theater.freiburg.de

NEUERÖFFNUNG IN MÜLLHEIM
Nach dem Komplettumbau der Räumlichkeiten des ehemaligen Club hava-
na, hat im April bereits das pur pur seine pforten aufgesperrt. erklärtes Ziel:
UNITED CYCLE RUN ganz im Stile klassischer amerikanischer Bars eine exquisite Auswahl hand-
gemachter Cocktails und internationaler Spirituosen zu kredenzen. An wo- ROCKO SCHAMONI - TAG
SA. 28. & SO. 29. MAI
FLUGPLATZ, LAHR
chenenden liefern diverse DJs und gelegentlich auch live-Musiker bei wech-
selnden themenabenden mit elektronischer Musik, pop, sowie tunes der
DER GESCHLOSSENEN TÜR
60er und 70er Jahre den Soundtrack. µ www.purpurela.de DI. 10. MAI, 20 H / E-WERK, FREIBURG
> Pur Pur Bar & Club, Krafftgasse 5, 79379 Müllheim in der Fortsetzung von „Sternstunden der Bedeutungslo-
sigkeit“ schickt Rocko Schamoni seinen protagonisten Mi-
chael Sonntag erneut ins Gruselkabinett des gemeinen le-
bens. unbeirrt treibt er durch die welt, verweigert jede da-
seinserhaltende tätigkeit und stellt sich jeder Anforderung
seiner umwelt in den weg. Freund Novak lockt ihn zwar
hin und wieder aus der Reserve, doch Michael stagniert in
IXS der Realität an einem punkt, an dem er sich nur wie ein un-
EUROPEAN DOWNHILL CUP 2011 erwünschter Gast fühlt - auf der Jagd nach liebe und der
nächsten Kündigung.
FR. 20. - SO. 22. MAI / BIKEPARK, TODTNAU
im Freiburger e-werk ist die tür entgegen des titels geöff-
Mit dem iXS european Downhill Cup findet ein echter top-event der Rad- net, und gewährt für 13 euro im vorverkauf oder 14 euro an
sportszene in todtnau statt. hierfür haben sich bereits zahlreiche profahrer der Abendkasse eintritt zur lesung von und mit Dorfpunk
aus Deutschland, europa und den uSA angekündigt. unter ihnen auch der Rocko. µ www.rockoschamoni.de
14-fache deutsche Downhillmeister Marcus Klausmann und der lörracher
René Schmidt. Als weiteres highlight gilt die fast schon legendäre Racerparty
am Freitagabend mit DJ-Beschallung und kühlen Drinks. DAS LEBEN IST (K)EINE
µ www.bikepark-todtnau.de WALDORFSCHULE
SA. 7. MAI, 20.30 H / VORDERHAUS, FREIBURG
Als festliches ereignis bietet sich den
Gästen beim united Cycle Run in lahr HELGE SCHNEIDER - BUXE VOLL! Nach seinem letzten programm „Aus dem leben eines
eine Bike- und uS-Car-Show mit jeder MO. 9. MAI, 20 H / KONZERTHAUS, FREIBURG horst“, widmet sich horst Fyrguth nun seiner eigenen welt,
Menge Specials und Rahmenprogramm. Nachdem sich helge vom ständigen touren und jüngster DvD-produktion in der man Bäume umarmt und seinen Namen tanzt. Mit
So stehen actionreiche Attraktionen wie (Komm hier haste ne Mark) eine Auszeit gegönnt hat, kehrt er nun zurück auf „Das leben ist (k)eine waldorfschule“ manifestiert er, dass
Bull-Riding und table-Dance ebenso auf die Bühnen der Nation. Neben seinen neuen programmhighlights hat er si- alternative lebensansätze auch kein Zuckerschlecken sind,
der Agenda, wie unterschiedlichste Bars, cherlich auch den ein oder anderen Klassiker, von „Katzeklo“ über „es gibt und die Monotonie der Blockflötenstunden ebenso kräf-
eine händlermeile und diverse Snacks. Reis, Baby“ hin zu „telefonmann“, im Gepäck. während er sich noch Gedan- tezehrend ist, wie das ewige Kerzenziehen. Auf der Büh-
DerSamstagabend wird zudem von li- ken um die Bandbesetzung macht, sind einige positionen schon vergeben. So ne bringt er selbstredend auch seine auf der waldorfschu-
ve-Bands begleitet, welche ab 18 uhr begleiten ihn Gitarreiro Sandro Giampietro und der gewiefte willi Ketzer am le erlernten Fähigkeiten voll zur Geltung und rechnet erfri-
für Beschallung sorgen. Der eintritt ist Schlagzeug. Nicht zu vergessen teekoch Bodo - der geheimnisvolle teenie- schend böse mit seinen erfahrungen und Klischees ab.
frei. µ www.united-cycle-run.de schwarm ohne Blinddarm und Mandeln. µ www.koko.de µ www.horstfyrguth.de
neWsFLash

X-BOOM
NEUERÖFFNUNG AM 4. JUNI
MAMASITA Ganz im Stil eines amerikanischen Roadhouse vereint das
CLUB - BAR - LATINO Freiburger X-Boom ab dem 4. Juni die Konzepte der Coyo-
Ab dem 1. Juni bekommen Salsa- und latin-liebhaber ein te **** Bar und dem Burgerrestaurant h**ters. Soll hei-
neues wohnzimmer namens Mamasita, welches fürder in ßen, hier gibt es Fingerfood, Cocktails, diverse Biersorten
den erlebnisreichen Räumen der ehemaligen Diskothek und hübsche Bartenderinas. Rock’n’Roll für alle Sinne, der

1 JAHR WOK’N GO
tangente/Sound residiert. Bei karibisch abgestimmtem Ge- obendrein tägliche Specials und vieles mehr verspricht.
tränkeangebot sollen hier donnerstags und samstags Sal- > X-Boom, Elsässertraße 78, 79110 Freiburg
sa-latino-Abende stattfinden, während die partynight am SA. 11. JUNI, 18 H / HAUPTBAHNHOF, FR.
Freitag von wechselnden Fremdveranstaltern konzipiert wok’n Go, Freiburgs junger essensdistributeur in Sachen INVASION
wird. Zudem bietet Flavio Alborino von der Salsa Academia Nudeln und Reis mit ordentlich Schmackes, feiert einjäh- MI. 3. - SA. 6. 8. / KREATIVQUARTIER, FR.
hier regelmäßig tanzkurse, deren lernerfolg auch sofort riges Bestehen. Bei der großen Jubiläumsparty soll neben Bereits zum dritten Mal schlägt die invasion im Freiburger
auf dem nigelnagelneuen parkett überprüft werden kann. einer guten portion Musik von leucht, Mussler und veron KreativQuartier in der haslacher Straße auf bzw. ein, um le-
µ www.mamasita-club.de auch die erste Miss wok gekürt werden, welche dann auch bendige, junge, urbane Kunst und Kultur zu präsentieren.
> Mamasita, Nußmannstraße 7-9, 79098 Freiburg gleich zur tat schreiten darf und die Gewinner einer tombo- Das programm beinhaltet live-Shows, DJ-Gigs, theaterauf-
la ermitteln wird. lose hierfür bekommt fast jeder, der vom
TRAM SLAM
führungen, Ausstellungen, video-Art und unterschiedlich-
4. bis zum 11. Juni bei wok’n Go isst. Als preise winken unter ste workshops. Bands aus den Bereichen Alternative und
DO. 19. MAI, 18 H / VAG BETRIEBSBAHNHOF, FR. anderem eine Fahrt nach paris, ipods und Gutscheine. Be- electronic haben noch bis zum 15. Juni Zeit sich um einen
werbungsunterlagen für die Miss-wahl und weitere infos Gig auf der invasion zu bewerben, indem sie ein kurzes De-
im vorfeld des 3. Freiburger Jugendgipfels startet der er-
gibt’s auf: µ www.wokandgo.de mo-Mp3, pressetext, Bandfoto, weblinks und ihren Kontakt
lebniswagen der vAG am 19. Mai beladen mit jungen (u20)
poeten zur Slam-Fahrt. Begleitet wird der poesiewettstreit an landung@invasion-kulturfestival.de senden.
von der Band eine kleine Schießerei, welche zwischen den µ www.invasion-kulturfestival.de Jw / tl.
wendeschleifen unplugged für unterhaltung sorgt.
µ www.jugendbuero.net

POETRY SLAM
FR. 27. MAI, 20 H / BURGHOF, LÖRRACH
Zum zünftigen wettstreit der poeten lädt man junge tex-
ter in den lörracher Burghof, um sich dem votum des publi-
kums zu stellen. unter der Moderation von Daniel wagner
bekommen alles Slammer sechs Minuten Zeit, ihre werke
THE FREIBURG COLLECTIVE zu präsentieren. Zutritt gibt’s für 12 euro, Jugendliche zah-
SA. 7. & SO. 8. MAI / DIETENBACHGELÄNDE, FR. len 9 euro. µ www.burghof.com
Die Fahrradschmiede Crema Cycles lädt besondere Marken,
Rahmenbauer und hersteller von Bikezubehör nach Frei-
BADESALZ
burg, um der Faszination handgefertigter Drahtesel zu hul- SO. 29. MAI, 20 H / BURGHOF, LÖRRACH
digen. Neben der expo gibt es ein umfangreiches Rahmen- Die hessischen paten der deutschen Comedy sind zu Gast in
programm mit Mountainbike-touren, Short-track-Rennen lörrach. So sagt es auch ihr aktuelles programm „Bindann-
und testfahrten. Für unterhaltung ist ebenso gesorgt wie da“, in dem sie ihren protagonisten peter lembach auf eine
für verpflegung - bei freiem eintritt. wirre odyssee durch die welt schicken. tickets gibt’s ab 24
µ www.freiburgcollective.com euro. µ www.burghof.com
neWsFLash

BAD BOY KUMMER


KUNST IST, WENN DU DAMIT DURCHKOMMST
tom Kummer verstand es wie kaum ein anderer in den letzten 20 Jah-
ren, die Medienlandschaft zu täuschen. er machte sich selbst zum
Star gefälschter interviews - mit Augenmerk auf hollywood. er gab
vor, lange und ernsthafte interviews mit illustren Gästen wie Sharon
Stone, Sean penn oder Bruce willis geführt zu haben, und lieferte di-
ese vier Jahre lang an das SZMagazin und andere credibile Blätter in
Deutschland und der Schweiz - bis er aufflog.
Kummer hat alle über den tisch gezogen: Die Medien, die Stars, und GHETTO KABARETT
vielleicht sich selber. Die Dokumentation zeichnet ein Bild über das …BITTE NIE UNBEAUFSICHTIGT ABSPIELEN!
weggeworfene leben eines großen talents und reflektiert ein Stück
popkultur, in dem wirklichkeit und unwirklichkeit verschmelzen. Das eigentlich wollte sie ja
preview findet am 6. Mai um 21 uhr im Freiburger Friedrichsbau in nur mal ein Musikgen-
re gehörig auf die Schip-
Anwesenheit des Regisseurs statt. µ www.badboykummer.de
pe nehmen, doch inner-
halb kürzester Zeit fan-
UTOPIA LTD. den sich in der kleinen
1000 ROBOTA UND DIE BÖSE KULTURINDUSTRIE Ghetto-welt von Carolin
Kebekus so viele Charak-
während für die eltern die gesicherte Zukunft ihrer Zöglinge an er- tere und Alter egos ein,
ster Stelle steht, legen Anton, Basti und Jonas ihr Schicksal in ihre dass ein wort das ande-
Band, die zum Fulltimejob mutiert: Das Album „Du nicht er nicht sie re ergab, und man fast
nicht“ muss fertig werden, eine tour steht an und dann ist da noch wöchentlich neue videos fand, in denen sie und befreun-
das ihnen bevorstehende Abitur. trotz alledem sind sie vom Starrum- dete Comedians sich gegenseitig die verbalklatsche verab-
mel weit entfernt. Sie fahren im gemieteten transporter statt im tour- reichten. Da wurde schnell der Ruf nach einem ganzen Al-
bus, die Konzerte sind nicht ausverkauft und von ihrer kümmerlichen bum laut. So begab sich Carolin mit Serdar Somuncu, on-
Gage müssen sie auch noch die unterkünfte zahlen - 6-Bett-Zimmer
statt hotel versteht sich. Also beginnt Anton bei seinem label eine
METROPOLIS kel Zwieback, MC Rene und torsten Fraundorf ins Studio,
DIE MACHT DER LIEBE SIEGT! um so irrwitzige Gestalten wie Doreen, Fifty Sven, Scheiss
kaufmännische Ausbildung und Basti und Jonas grübeln, was denn t, pimperman, Fotze Brown und Bitch Deluxe aufeinan-
ihre Zukunft sichern könnte. von der presse in die tradition von Fehl- Fritz langs monumentales Science-Fiction-epos Metro-
dertreffen zu lassen. trotz all dem Spaß übt so mancher
farben und Die Goldenen Zitronen gestellt, kämpfen die drei um ihre polis von 1927 beeinflusste Generationen von Filmema-
Song auch bittere Gesellschaftskritik aus und zeigt, wie viel
eigene identität und stellen fest, dass der hype den erfolg nicht be- chern, die stählernen Maschinenmenschen wurden zu iko-
herzblut in die produktion dieses Silberlings geflossen ist.
stimmt. nen der pop-Kultur. Auch trug das werk einen Mythos mit
Als Bonus gibt’s außerdem eine DvD, mit allen Musikvi-
Sandra trostel portraitiert in ihrer Doku (ab 12. Mai im Kino) den wer- sich, da der Film nach der premiere gekürzt wurde und die
deos und massig hintergrundmaterial.
degang der Band 1000 Robota und ihre ständige Konfrontation mit originalfassung weit über ein halbes Jahrhundert verlo-
µ www.carolinkebekus.de
der Musikindustrie. µ www.utopialimited-film.de ren schien. Nun, da man die fehlende halbe Stunde vor drei
> CD/DVD Ghetto Kabarett von Carolin Kebekus, Improver-
Jahren in einem spektakulären Fund wiederentdeckte, dür-
sum 2011.
fen sich Cineasten endlich (ab 12. Mai im Kino) auf die re-
staurierte Komplettfassung des Klassikers freuen.
µ www.metropolis-derfilm.de

27
KIM FRANK SEIN DEBÜTROMAN, ECHT JETZT.
Mika hat Angst vor dem tod. Dem tod mit 27. Dabei verfolgt ihn die Zahl,
THE PRODIGY so wie sie die meisten großen Musiker verfolgt hat, die dann zu Mitglie-
dern im Club 27 wurden. Jim Morrison, Kurt Cobain und Jimmy hendrix
WORLD’S ON FIRE sind nur einige von ihnen. Aber Mika hat nichts mit Musik zu tun. ihn
ein Konzert von the prodigy in voller länge und auch noch für den heimischen Fernseher konzipiert. Gibt’s nicht? Gibt’s treibt das Bewusstsein, niemand zu sein, dazu, jemand gewesen sein
doch! Bei ihrem bis dato größten Auftritt in der Milton Keynes Bowl Arena 2010, hat die elektropunk-truppe zum ersten zu wollen, bevor sich sein selbst auferlegter Fluch erfüllt. eCht-Sänger
Mal in ihrer laufbahn einen Konzert-Film angefertigt. liam selbst sorgte für die Nachbearbeitung der Surround-Spuren Kim Frank war selbst 27 Jahre alt, als er sein Debüt lange nach dem ei-
und stellte sicher, dass der Zuschauer den eindruck hat, er stünde direkt in der tobenden Menge, die zu hits wie „Firestar- genen Absturz im Musikgeschäft schrieb. Nun erscheint „27“ sowohl in
ter“ oder „Smack My Bitch up“ in wallende ekstase verfällt. Als CD und DvD/Blu-ray ist das Musikspektakel ab dem 20. Mai gedruckter Form als auch als hörbuch - zu haben für 16,99 euro beim
erhältlich. µ www.theprodigy.com Buchdealer Deines vertrauens. µ www.tapeterecords.de
Bookmark

KONZERTFOTOGRAFIE
THREE SONGS, NO FLASH
Das professionelle Fotografieren auf Konzerten ist eine
Disziplin für sich. Neben komplexen lichtverhältnissen
und dem richtigen Moment muss man sich oft mit den Auf-
lagen der veranstalter und der willkür der Securities aus-
einandersetzen. loe Beerens, erfahrener Fotograf und
weltenbummler, gewährt in seinem Buch „Konzertfotogra-
fie“ einblick in die Geheimnisse dieser Kunst - von der rich-
tigen planung, über das passende equipment, bis hin zur
etikette auf Konzerten. Nebenbei gibt’s einsichten in die
welt der Musikszene sowie tipps und tricks wie man trotz
strenger Auflagen mit guten Bildern nach hause geht. il-
lustriert ist das werk selbstredend mit beeindruckenden
live-Momenten weltbekannter Stars. Zu haben für 24,95
euro µ. www.dpunkt.de
> 152 Seiten, dpunkt.verlag 2011, von loe Beerens

BRINGMANN & KOPETZKI


WILD LIFE 3: BODY LANGUAGE
Die heroen der deutschen partycomicszene melden sich zu-
rück! Zwei Jahre lang haben Jens Bringmann und valentin
Kopetzki trotz altersbedingter Rückenleiden auf allen groß-
en Festivals gecampt, illegale underground-partys besucht
und sich aus angesagten Clubs tragen lassen, um zum drit-
ten Mal ein dickes Buch mit herrlich fiesen, komischen und
erschreckend authentischen party-Cartoons vollzumalen.
heraus kam wieder einmal ein knalliges Gag-Feuerwerk
für das partyvolk und unverzichtbares Nachschlagewerk
besorgter eltern. µ www.bringmannundkopetzki.de

TAPS & MOSES


INTERNATIONAL TOPSPRAYER
Zwischen 2008 und 2010 erschienen mit taps und Moses
zwei ohnehin schon bekannte Namen der Graffiti-Sze-
ne mit einer unfassbaren präsenz auf Zügen, wänden
und einschlägigen internetportalen, so dass es wohl kei-
nen writer in europa gibt, der nicht mindestens 100 mal
über deren pieces gestolpert ist. wer und wie viele leute
sich hinter diesen pseudonymen verbergen ist ungewiss.
Die unglaubliche Dreistigkeit in 1000 tagen weltweit 1000
trains ins Rennen zu schicken, besitzt eine ganz eigene
Qualität - ihren verfolgern immer einen Schritt voraus. Mit
viel Style und noch mehr witz und verstand, sind hier eine
Menge Burner entstanden, die neben den normalen Styles
auch eher ungewöhnliche produktionen beinhalten. So
zum Beispiel eine S-Bahn, die nach ihrer Übernachtung im
yard am nächsten tag auf einmal die türe an einer anderen
Stelle hatte. Das 288 Seiten starke Buch dokumentiert die
Aktionen der Sprayer und hält die schönsten werke auf pa-
pier fest. µ www.publikat.de Jw / tl.
partypics

Felix Kröcher / Drifter‘s Club

Manny Marc / Zäpfle Club

Bodzin & Romboy / Stinnes Areal

Frauenarzt / Zäpfle Club

Giulia Siegel / Schneerot


partypics

Sis & volkan Akin / Jazzhaus

Bushido / Zäpfle Club

NEUE / AKTUELLE PARTYPICS AUF WWW.SUBCULTURE.DE


ABi-pARty tG lAhR (126 piCS) / NAChtweRK / lAhR / 30.04.2011 //////////////////////////////////////////
live: Die AtZeN (50 piCS) / ZäpFle CluB / FReiBuRG / 29.04.2011 /////////////////////////////////////////
CAtCh the v.i.p. (195 piCS) / KAGAN / FeiBuRG / 24.04.2011 //////////////////////////////////////////////////
eASteR BiG BANG (104 piCS) / uNiveRSAl D.o.G. / lAhR / 24.04.2011 /////////////////////////////////////
…und noch viele weitere Galerien aus dem Monat April
interVieW

Eure Musik verbindet die nötige Leichtigkeit des Reg-


WIN! wir haben da mal etwas vorbereitet:
gae, eine gewisse Eingängigkeit des Pop und klassische Deine persönliche Gewinnchance lauert
Dance-all-Riddims. Ist „Unter Freunden“ ein kleiner genau sechs Zeilen tiefer. lotterie, Baby! Zur teilnah-
Kompromiss an eine breitere Masse? wir haben die me* besuche bitteschön die homepage www.subcul
ture.de/win, schreibe das dort angegebene Kennwort
Musik gemacht, die uns selbst gefällt, und sind bei „un-
Deines wunschpreises in die Betreffzeile Deiner e-
ter Freunden“ keinen Kompromiss eingegangen. im Ge- Mail, den kompletten Absender nicht schonwieder ver-
genteil, wir haben so lange daran geschraubt, bis wir gessen... uuund los!
unsern vorstellungen gerecht wurden. Der kreative pro-
duktionsprozess entsteht in relativer isolation. wenn
das Album fertig ist und es einem selbst gefällt, weiß
01 03
*
man noch nicht, was leute draußen sagen. Das sollte
auch völlig egal sein.

Inhaltlich bietet euer neues Album Alltagsgeschichten,


Partysongs und auch politische Themen. Das scheint
sich wie ein roter Faden durch alle eure Alben zu zie-
hen. Wie wichtig ist euch diese inhaltliche Vielfalt? wir
sind beide kritische, denkende Menschen und empören
uns gerne. unsere private haltung fließt natürlich in un-
sere texte ein. Nichtsdestotrotz finden wir es angesichts
02 04
der herrschenden politischen umstände wichtig, nicht
der ohnmacht und dem pessimismus zu verfallen. wir 01 Die Frühjahr/Sommer Kollektion 2011 der lon-
feiern auch gerne. doner Fashion und Jeanswear Brand FIRETRAP prä-
sentiert sich im worker und Military Style. Bei den
Ihr seid bekannt für eure intensiven Liveshows. Was er-
Männern stehen lässige hosen und Shorts in Khaki
wartet den Besucher eures Konzerts? wir feiern wie ge-
und Beige im Mittelpunkt, aber auch Streifen schei-
sagt selbst gerne und wer mitmachen kann/möchte ist nen pflicht im Sommer. Bei uns gibt’s sowohl ein Shirt

MONO &
immer herzlich eingeladen. unsere Konzerte sind vol- als auch eine Short zu gewinnen. www.firetrap.com.
ler energie - am Besten man macht sich selbst ein Bild. 02 „Nicht jeder prinz kommt uff’m pferd“ - aber
NIKITAMAN das viert Album „Unter Freunden“ des Duos Mono & Niki-
taman ist gerade erschienen. Die beiden Hauptdarsteller
Wenn ich tippen sollte, mit welchen Platten ihr soziali-
siert seid würde ich Ton, Steine, Scherben, Bob Marley
CINDY AUS MARZAHN kommt nu auch uff DvD. Mit
haudraufhalligalli-lachspaß direkt aus der platte
FüR EINE BESSERE WELT sorgt die füllige Bühnenprinzessin allerorts für aus-
zieren das Cover des Genrefachblatts Riddim und bekom- und Ska-P nehmen. Liege ich falsch? Welche Platten ha- verkaufte lokalitäten und ist nicht zuletzt aufgrund
Es war ein langer Weg bis heute. Damals, als vor über
men Land ein, Land aus vorzügliche Rezensionen. Bevor ben euch geprägt? ton, Steine, Scherben kommt hin und ihrer permanent-tv-präsenz unwegdenkbar aus dem
zehn Jahren noch viele die Nase rümpften, wenn es um
die großen Festivals warten, kommen sie auf eine Mara- Bob ist auch viel bei uns gelaufen. Geprägt haben uns deutschen Comedy-Zirkus. im verlosungstopf haben
hiesigen Reggae ging, dachte keine daran, dass man
thontour durch Deutschland, die Schweiz und österrei- aber tatsächlich die unterschiedlichsten Alben aus hip- wir 2 x 1 DvD. 03 Da umfragen zufolge Männer
deutschsprachigen Rap auf der Beliebtheitsskala ver-
ch. Am 11. Mai gastieren sie mit ihrer Band im Freibur- hop, Drum’n’Bass und Reggae/Dancehall aus Jamaica. wie auch Frauen sich bedingt durch körperliche un-
drängen würde. 2011 gehört Reggae und Dancehall
ger Crash. Vorher stellten die beiden sich jedoch erstmal zufriedenheit nicht mehr gaaanz so hemmungslos
aus Deutschland, österreich und der Schweiz zum Ta- Wer auf deutschsprachige Reggae-Musik steht, sollte lieben, startet BILLY BOY eine bundesweite Bettfit-
gesprogramm. Daran ist nichts mehr zu diskutieren. unseren Fragen.
sich unbedingt die Scheiben von folgenden Künstlern ness-offensive inklusive workouts in Sportstudios
Die Pionierarbeiten von Jan Delay, Dr. Ring Ding oder Würdet ihr unterschreiben, wenn ich sage, dass eure Mu- zulegen… Am besten mal bei unseren Rootdown-Kol- und 4-wochen-trainingsplan. Das passende Zube-
D-Flame werden hoch geachtet auch heute noch ge- sik eigentlich grün ist?! ich würd‘ ihr nicht eine Farbe ge- legen reinhören ;) hör für wirklichen Aktionismus liefern wir: 1 x 1 Ba-
spielt, der eigentliche heiße Scheiß kommt jedoch ben, ich würd‘ sagen sie ist bunt. demantel, 4 x 1 trinkflasche und 4 x 1 Billy Boy white
aus Köln. Dort setzt das kleine, aber feine Label Root- 15er-packung. 04 Das neue, knallbunte, lachmus-
down seit mehr als einer Dekade alle Hebel in Bewe- Ihr veröffentlicht jetzt das vierte Album und seid schon Text & Interview: Peter Hagen (1beat.de) keln beanspruchende und irrwitzig zynische WILD
gung, um jamaikanische Klangentwürfe made in Ger- seit Jahren dabei. Zählt ihr euch selbst zu den alten Ha- LIFE: BODY LANGUAGE, dritter Buchteil des Bring-
many nach vorne zu bringen. Hier entstanden die be- sen obwohl ihr von vielen erst jetzt entdeckt werdet? Zeit mann & Kopetzki universums, feiert seine veröffent-
liebten Scheiben von Jaqee, Lee Everton oder Nattyflo. sollte keine Rolle spielen und ist relativ, wenn es um Mu- MONO & NIKITAMAN lichung. Für Feiernasen und Spaßvögel halten wir 3 x
Hier kam Nosliw zu seinem unangefochtenen Fame und sik geht. im vergleich zu manchen Roots-Artists sind wir UNTER FREUNDEN 1 exemplar bereit.
hier finden die Rookies Slonesta & Rojah einen Nähr- richtig junge hunde. wir haben schon viele schöne er- Rootdown Records
*Mit der teilnahme an unseren verlosungen erklärst Du Dich mit dem
boden für ihre lyrischen Eskapaden. Das Vorzeige-Inde- fahrungen gesammelt und wollen gerne noch lange wei- bereits erschienen empfang des kostenlosen wöchentlichen subculture Newsletters
pendent-Label ist aktuell wieder in aller Munde, denn ter machen. www.rootdown-music.com Deiner Region einverstanden. Kündigung jederzeit möglich.
interVieW

www.m-nus.com
www.facebook.com/GaiserMusic

MUSIKALISCH FÜHLE ICH MICH SCHON Spiegelt die im Allgemeinen düstere und dunkle Atmo-
sphäre auch dein Wesen wider? Nein, eigentlich nicht.
IMMER ZU DEN DÜSTEREN STILEN HINGE- Natürlich hab ich auch eine lebensfrohe Seite und meine
Freunde kennen mich als jemanden, der immer zu Scher-
ZOGEN zen aufgelegt ist. Aber musikalisch fühle ich mich schon
immer zu den düsteren Stilen hingezogen, egal ob melan-
cholische, symphonische Klassik, punk-Rock oder atmo-
sphärisch düsterer Ambientsound.
Du bist geboren in Detroit, wohnst mittlerweile aber in
Berlin. Wie kam es dazu und welche Unterschiede hat
das Leben für einen Technoproduzenten in Deutschland
zu den USA. trotz der gewaltigen Größe der uSA ist die
elektronische Musikszene immer noch sehr isoliert. Die
Städte die groß genug sind, um eine gute Szene zu entwi-
ckeln, liegen meistens sehr weit auseinander. Deswegen
hat man auch viel weniger Möglichkeiten Gigs zu spielen,
im vergleich zu europa, wo es so viele Clubs und Städte
gibt, die nicht weit auseinander liegen und die leute auch
wesentlich reisefreudiger sind, um Shows in einer ande-
ren Stadt zu sehen.

Wie wird dein Setup im Stinnes Areal aussehen. ich spiele


live, also brauch ich wohl mein laptop, zusammen mit ei-
nigen MiDi-Controllern, einem Audio-interface und natür-
lich einen Mixer.

Dein letztes Album ist im Jahr 2008 erschienen. Denkst du


über ein weiteres nach, und was haben wir generell im

GAISER
Jahr 2011 von dir zu erwarten. Momentan arbeite ich an
vielen projekten im Studio. ich denke schon darüber nach,
ein zweites Album zu releasen, aber kann noch nicht ge-
nau sagen wann das sein wird. was ich allerdings sicher
sagen kann ist, dass in diesem Sommer noch zwei eps von
Als Jungspund in Michigan gab es für Jon Gaiser an den mir erscheinen werden.
Wochenenden meist nur ein Ziel: seinen Bruder in De-
troit besuchen und dort auf Konzerte gehen. Zuerst hatte Du hast seit 2005 mit Billy Dalesandro mit keinem an-
es ihm der Punk angetan, doch schon bald fand er in der Hallo Jon. Zum letzten Mal hat man dich in unserer Region deren Artist zusammengearbeitet. Reizen dich Koopera-
elektronischen Musik, speziell im Techno, seine Leiden- bei der X-Mas Big Bang 2009 im Lahrer Universal D.O.G. tionen mit anderen Künstlern eher weniger? Zusammen
schaft. Infiziert vom Fieber der Grooves und Bässe, tüf- hören können. Was hat sich seither an deinem Sound ver- mit anderen Künstlern eine Nummer rauszuhauen macht
telte er schon bald an seinen ersten Drummachines und ändert. ich würde sagen, dass mein Sound etwas ausba- eine Menge Spaß und hilft sich da inspirieren zu lassen,
Synthesizern herum. lancierter geworden ist, zwischen der gewohnt düsteren wo man es vorher noch nicht für möglich gehalten hat. Al-
Heute ist er ein veritabler Ausnahmeproduzent in Sach- Seite und dem spielbaren Clubsound. ich mag diese neue lerdings muss ich zugeben, dass ich es eher bevorzuge al-
en minimaler und mechanischer Klangästhetik, welcher Balance wenn ich live spiele, da dadurch die Musik ein- leine zu produzieren. Die ep mit Billy war auch eine ein-
nicht nur wegen Rhythmus und Soundfinnese einen fes- fach Spaß macht und trotzdem diese gewisse power rü- malige Sache und ursprünglich als Remix gedacht.
ten Bestandteil des M-nus Camps bildet. DB berbringt.
soundcheck

V.A. / MAD STYLES & CRAZY VISION VOL. 2 -


COMPILED BY LOUIE VEGA
Vega Records / House, Latin / www.vegarecords.net
louie vega gehört wohl zu den wichtigsten DJs, die die house-Botschaft auf unserem planeten verbreitet haben bzw.
immer noch verbreiten. vor allem als eine hälfte von Masters At work hat er pionierarbeit geleistet und arbeitet mit
Künstlern wie Madonna, Black eyed peas oder Curtis Mayfield zusammen. Der Grammy-Gewinner veröffentlicht nun
nach über einer Dekade den zweiten teil von „Mad Styles & Crazy visons“ auf BBe Records. hier versammelt und mixt
er tracks, die „A Journey into electronic, Soulful, Afro & latino Rhythms” versprechen. louie möchte mit seiner track-
SNOOP DOGG / DOGGUMENTARY V.A. / MAD STYLES & CRAZY
VISION VOL. 2 - COMPILED BY auswahl auf dieser Compilation besonders hervorheben, dass die energiegeladene Musik, die in den 70ern und 80ern
LOUIE VEGA die tanzfläche füllte, auch heute an Relevanz kaum zu überschätzen ist. letztendlich sind auf dieser Compilation jedoch
nur brandneue tracks zu finden und der Mix ist wirklich wild durch verschiedene Genres. wer auf klassischen MAw
Sound steht wird hier etwas vor den Kopf gestoßen. SS

V.A. / PANORAMA BAR VOL. 3 - MIXED BY PROSUMER


Ostgut Ton / House, Techno / www.berghain.de
es gibt wenige Künstler, die sowohl als produzent, als auch als DJ brillieren. prosumer ist so einer. egal ob seine re-
gelmäßigen Kollaborationen mit tama Sumo, oder Murat tepeli, man hört immer klar und deutlich die herunterge-
schraubte, dreckige Note von Chicago, die prosumer sich zu eigen gemacht hat. Seine Sets leben von dem schmalen
V.A. / FINCA - ELECTRONICA BALEAR V.A. / PANORAMA BAR VOL. 3 - GABRIEL ANANDA / SELECTED Grad zwischen house und techno, natürlich mit viel Gefühl, Soul und Gespür für Geschichte und tradition gleicherma-
MIXED BY PROSUMER TECHNO WORKS ßen. Der epigone hunee trifft auf die legende Romanthony, verneigt sich vor Fingers inc. und macht die hall of Fame
mit theo parrish und DJ Duke komplett. Bei so viel Geschichte scheint es oracy nicht leicht zu haben, doch „Bass Mood“
V.A. / FINCA - ELECTRONICA BALEAR ist mittlerweile zu einem Klassiker der frühen Morgenstunden der Bar avanciert. prosumer weiß, wie ein DJ-Set funk-
OMMS Ibiza / Chill-House / www.fincaam.com tioniert, verwebt die einzelnen Stücke elegant miteinander, kreiert höhen und tiefen, spielt mit den Stimmungen und
schafft ein kleines Kleinod unter den Mix-CDs. Dass dabei fast gänzlich auf aktuelles Material verzichtet wird, ist dabei
Bei dieser Compilation merkt man sofort, dass man da etwas Besonderes in den händen hält. Das beginnt schon beim ebenso bezeichnend, wie das Mixen ohne laptop und doppelten Boden. Großartig! JM
gelungenen Artwork und dem aufwändig verarbeiteten Schuber. Dabei wird auf den ersten Blick klar, hier steckt viel
liebe drin. es ist als hätte man das lebensgefühl und die Schönheit ibizas eingefangen und in traumhafte Songs ver- GABRIEL ANANDA / SELECTED TECHNO WORKS
packt. Natürlich orientiert sich die Finca-Compilation am entspannten Balearen-Sound, lässt dabei plumpe Nachahmer
Basmati Music / House, Techno, Dub, Ambient / www.basmati-music.de
und trittbrettfahrer der erfolgreichen Compilation-Reihe Café del Mar ganz schön alt aussehen. CD 1 bietet highlights
der letzten beiden Sommer. Darunter „Dragonflies“, in dem die schwerelos-beschwingte Stimme von Kirsty Ketch mit Seit 1995 ist Gabriel Ananda als produzent aktiv. er stand/steht dabei immer konsequent für Andersartigkeit und ist au-
den sonnigen Akkorden des Café del Mar urvaters José padilla verschmilzt. Doch mit CD 2 kommt es noch besser. Die genscheinlich nie ein protagonist des techno-Jetsets gewesen. es scheint auch so, als ob jeder neue trend innerhalb
inoffizielle Best-of-Compilation des labels oMMS mit dem Besten aus 15 Jahren label-Geschichte punktet mit unver- des techno an ihm abperlt wie an einem lotusblatt und er dabei erstaunlicherweise keinen Deut an Aktualität und Be-
gesslichen Klassikern wie dem himmlische over Soul track „universal unfolding“, der so süß ist wie ein tag am Meer, liebtheit eingebüßt. Naja, eigentlich ist es doch nicht ganz so erstaunlich, wenn man sich dieser Best of Kollektion ein-
oder levitations treibendem „out of time“. und als ob das alles noch nicht genug wäre, gibt es obendrauf noch eine mal in Ruhe hingibt, um die vielfalt und Musikalität zu bestaunen, die er in seinen über die Jahre entstandenen zeit-
DvD mit einer Reise durch die label-Geschichte und einblicken in die Clubkultur der Baleareninsel. ibiza, meine Kof- losen werken protokolliert. Grundstein seines Albums ist eine Beobachtung die Ananda gemacht haben will, näm-
fer sind gepackt! Ch lich, dass sich das Szenepublikum etwa alle zwei bis drei Jahre zu 50% erneuere und es nun an der Zeit sei, all den
techno-Newbies einen Überblick über sein gesamtes Schaffen zu geben. Also, eine höchst ritterliche Mission auf der
SNOOP DOGG / DOGGUMENTARY herr Ananda hier nun wandelt! Als besondere Dreingabe enthält die CD 2 absolut hörenswerte Chill-out und Ambient
Priority Records / Rap / www.snoopdogg.com Stücke, die bisher nur einem intimen Freundeskreis von Gabriel vorbehalten waren. wenn sich jemand ernsthaft für die
musikalische Dichte der elektronischen tanzmusik interessiert, ist dies ein zentraler Baustein des großen puzzles! SB
Da isser dann auch schon wieder! Der werte herr Snoop D-o-double-G hält wie kaum ein anderer seinen regelmä-
ßigen Release-turnus und büßt dabei im seltensten Fall an Qualität ein. Zwar hat man stets den eindruck, der gut-
gelaunte G aus long Beach erzählt seit 18 Jahren durchweg die gleichen Storys und das auch noch mit den gleichen
MANIK / ARMIES OF THE NIGHT
Reimen, doch wer genau hinhört merkt, dass Snoop einfach Spaß an der Musik hat und nach wie vor bemüht ist hier Ovum / DeepHouse / www.ovum-rec.com
und da Botschaften weiterzugeben - egal ob auf textlicher ebene oder in der Musik. Mit „Doggumentary“ verweist er Die amerikanische ostküste schlägt zurück. während die wolf & lamb Crew derzeit in aller Munde ist, wächst mit Chris-
auf die alten Funkeinflüsse seiner ersten Alben, welche jedoch Zeitgemäß im 2011er Gewand daherkommen. und was topher Manik ein weiteres New yorker DJ- und produzenten-wunderkind heran, welches die Spannbreite von tiefem
man da hört ist wirklich wunderbar und groovt größtenteils wie hölle: bereits im intro angeleitet von p-Funk-legende house und techno bis hiphop zieht. Damit passt er genau in die Generation junger produzenten, die mit den Konventi-
Bootsy Collins (übrigens auch jüngst wieder mit eigenem Album am Start), begibt man sich auf die musikalische Rei- onen der geraden Bassdrum und des 125-bpm-Diktats brechen. Soul, Disco und Funk sind die Referenzpunkte für einen
se mit Kanye west, den Gorillaz, too Short, Kokane, Daz, wiz Khalifa oder latoiya williams. Gemeinsam mit willie Nel- Sound der frisch und unverbraucht klingt, dabei über den tellerrand von beliebigen und austauschbaren house-pro-
son singt Snoop sogar einen erheiternden Blues, lediglich tracks wie „My F**n house“ mit young Jeezy und e-40, „pla- duktionen schielt, und den Blick über New york bis Detroit schweifen lässt. inspiriert wurde er durch das urbane um-
tinum“ mit R. Kelly oder „wet“ mit David Guetta stoßen mir übel auf. Nicht weil diese per se nicht meinem Geschmack feld seiner Stadt und vor allem durch den Kultfilm „the warriors“ von 1979, worauf tracktitel wie „we’re From Coney“,
entsprechen, sondern weil sie einfach nicht in das restliche Bild des Albums passen wollen. unterm Strich bleibt ein „City Kids“ und „Don’t Stop Don’t Run“ deutlich drauf hinweisen. Dem 25-jährigen Manik ist mit „Armies of the Night“
formschönes solides Album mit diversen hits für den diesjährigen westcoast-Cabrio-Sommer - onkel Snoop weiß ein- ein beachtliches Debütalbum gelungen, welches durch elektrischen tiefgang besticht, und sicher eines der house-Al-
fach wie man punktet. Jw ben des Jahres ist. Rt
soundcheck

DATA MC / DAILY MIRROR BAHAMA SOUL CLUB / LEE SCRATCH PERRY / V.A. / RAGGA RAGGA RAGGA 2011 HOUSEMEISTER / JOHN O’CALLAGHAN / UNFOLD
BOSSA NOVA JUST SMELLS RISE AGAIN MUSIC IS AWESOME
FUNKY

DATA MC / DAILY MIRROR


Goodman Globe / Electronica, HipHop / www.facebook.com/datamc.berlin
Der Autor dieser Rezension hat gerade auf den Facebook-like-Button auf der Seite von Data MC geklickt. Soviel schon
mal vorweg als wertung. Mitgliedsnummer 169 im digitalen Fanclub der dreiköpfigen Berliner Kapelle hat er damit er- V.A. / RAGGA RAGGA RAGGA 2011
worben. Dieses kleine Gefolge zeigt, wie sehr diese Band, bestehend aus Sänger ono, produzent walera und DJ San Ga- VP / Dancehall / www.planetreggae.com
briel unter dem Radar fliegt. Dabei haben sie doch schon allerhand Credit gesammelt: Support von Dizzee Rascal oder im Schlepptau der Zeit. ein paar wochen braucht es halt doch, um eine CD plus DvD mit Booklet und ein paar halb-
the Roots Manuva (also beide), 2006 den vw Soundfoundation Newcomer Award gewonnen und die Spex ernannte ihr nackten ladies auf dem Cover an den Start zu bringen. Bis dahin hat der nimmermüde Dancehallzirkus schon ein paar
Debütalbum „DAtA invasion“ zur platte des Monats. Dieser tage erscheint nun das Nachfolgealbum „Daily Mirror.“ und weitere tanzrunden absolviert. Nur das hier und Jetzt zählt. insofern taugt RRR 2011 nicht für Nerds. Kein müdes lä-
jetzt bitte alle hinhören! Denn was das electroFunkindypophiphoptrio da auf (Fest)platte gepresst hat, hat einen platz cheln wird ihnen die gute Selektion der Scheibe entlocken können. „Cake Soap“ von vybz Kartel, Mavados „Gyal A Mad
in den ohren verdient. Zwischen Clubromantik und wohnzimmerpogo und auf angenehme Art und weise drängen sich ova“ oder die elephant Man & Bounty Killer Combination „life of the party“? Relikte vergangener epochen… mehr als
auf 13 Stücken (davon zwei Remixe) Gefühle auf, die einen an die leichtigkeit des Seins erinnern. „i see the sunrise, i 14 tage alt. Allerdings hinken auch die Charts stets hinterher. „Cake Soap“ ist gerade eben erst aus der top ten gepur-
see a new life.“ und ich höre Data MC. Daumen nach oben. Dawe zelt. „Dancehall hero“ steigt sogar noch, obwohl vybz Kartel kürzlich schon den zweiten teil seiner heldensaga vor-
gelegt hat! Also bleibt festzuhalten: Die triple-R-Serie liefert einen korrekten Überblick. Der spiegelt zwar speziell die
BAHAMA SOUL CLUB / BOSSA NOVA JUST SMELLS FUNKY vorlieben des uS-Marktes wider, dafür kommt die Musik ja „From yard“ - aus Jamaica. JS
Buyu Records / NuFunk / www.buyu-records.com
Der Frühling naht, die temperaturen steigen. optimaler Soundtrack dazu ist diese vorzügliche Zusammenstellungen
HOUSEMEISTER / MUSIC IS AWESOME
von Remixen für den Bahama Soul Club. Das Album sorgt sofort und ohne riskante Nebenwirkungen (Zappeln, Dau- Boysnoize Records / Elektro / www.housemeister.info
ergrinsen) für ein wohliges Gefühl und wirkt fast besser als eine Antidepressiva. Das liegt vor allem an der Rundum- Dieser housemeister räumt die Gläser von den tischen ab, wirbelt den Staub von der tanzfläche und lässt den Schmalz
versorgung der Auftragsarbeiten. Die latineske Grundbasis der BSC-Songs wird mal sehr entspannend loungig (Acus- im hörgang Rock’n’Roll tanzen. Der hyperaktive Mann fürs Grobe wartet mit einer Überdosis Samples, Breaks und
matic Group), ansteckend funky (Quincy Jointz, Mash & Munkee), mal mit mehr Nu-Jazz-Charakter (Renegades of Jazz) schriller effekte auf. Sage und schreibe 14 kreischend tanzflächen-Brecher sprechen eine deutliche Sprache. wer kei-
aufgepimpt. Die platte bietet auf 14 Songs auch 14 verschiedene, individuell sehr hochwertige und kreativ bearbeitete nen Bock zum Feiern hat, soll doch daheim bleiben. Für alle anderen heißt es Soundsystem auf Anschlag, Arme in die
Remixarbeiten. Dabei wird das Gesamtbild sehr bunt und zu einem chilligen wie tanzbaren Soundkaleidoskop aus den höhe und den Kopf wie ein ed Banger kreisen lassen. Dabei klingt der Sound stellenweise, wie eine Mischung aus
Downbeat-Klangfarbspielen Jazz, Afro, latin, Funk und einer minimale portion electronica. Diese Scheibe auf das Kaf- hochgepitchten Kraftwerk-Remixen und dem Ansturm einer ganzen Armada durchgeknallter Spielautomaten. Übri-
feehaus-potential zu reduzieren, würde ihr nicht gerecht werden. Schon allein die vielfalt und die tanzflächenbetonten gens hat der passionierte Sammler von Synthies und effektgeräten das Album im eigenen Studio produziert. wer pas-
werke haben mehr als internationalen Standard und bringen uns ein wirkliches highlight. ph send zum Sound gleich in den nächsten plattenladen durchstarten will, muss sich vorerst mit der Single „Music is Awe-
some“ begnügen. Das komplette Album gibt es dann ab 27. Mai. Ch
LEE SCRATCH PERRY / RISE AGAIN
M.O.D Technologies / Dub Reggae / www.lee-perry.com JOHN O’CALLAGHAN / UNFOLD
Musikalisch heimatlos. Die letzten Jahre vagabundierte lee perry von produzent zu produzent - meist uS-Amerika- Armada Music / Trance / www.johnocallaghan.net
ner, nicht jeder ein Glücksgriff. Doch nun - lauscher in habacht-Stellung - teamt perry mit Bassist, Komponist und pro- John o’Callaghan ist ein echtes phänomen und der ire hat sich innerhalb weniger Jahre an die absolute Spitze der in-
duzent Bill laswell. Bill, der Große, dessen Releaseliste einmal um den Globus reicht, hat seit den 70ern tiefe Spuren ternationalen tranceszene katapultiert. verantwortlich dafür waren nicht nur seine Clubhits „Big Sky“ oder „Find your-
in worldmusic, Jazz, Dub, spiritueller und elektronischer Musik hinterlassen. er hat wie sein aktueller partner aber self“, sondern auch seine energiegeladenen DJ-Sets in weltbekannten Clubs wie Godskitchen oder Ministry of Sound,
auch reichlich Belangloses fabriziert. ihre Kooperation gleitet über satte Basspolster dahin. Nicht jedes zieht in die tie- mit denen es ihm immer wieder gelingt die Crowd zu fesseln. Mit „unfold“ erscheint Johns dritter longplayer und zu
fe. Manche Riddims klingen eher leichtherzig, poppig, banal. würde lee perry dazu lediglich delirieren wie gewohnt, diesem Anlass hat er sich hochkarätige unterstützung mit ins Boot geholt. italiens trance-Superstar Giuseppe ottavia-
wäre „Rise Again“ zähe musikalische Materie. ein bisschen luft verschaffen der Scheibe jedoch die Frauenchöre und ni, thomas Bronzwaer oder die Sängerinnen Audrey Gallagher und Betsie larkin sind nur einige der Namen. Die Sin-
Sprechgesangseinlagen. Manchmal tost der Sound sogar, manchmal kullert er entspannt, läppisch. Die kleineren Stör- gle „Bring Back the Sun“ gibt es im Ambient Mix und im original Club Mix zu hören. John o’Callaghan verbindet auf
feuer können allerdings keine dicken löcher in die coole trippige Dubbyness der produktion brennen. Durchaus Früh- dem Album auf gekonnte Art und weise techtrance, Melodien und vocals zu einer Mixtur, der man sich kaum entzie-
sommertauglich. JS hen kann. Anspieltipp: „talk to Me“, das John zusammen mit seinen irischen Buddys timmy & tommy produzierte. RS
soundcheck

V.A. / TIESTO - CLUB LIFE KRAAK’N’SMAAK / ELECTRIC V.A. / ARMADA TRANCE 100
VOLUME ONE: LAS VEGAS HUSTLE 2011 VOL. 2

V.A. / TIESTO - CLUB LIFE VOLUME ONE: LAS VEGAS


Musical Freedom / Electronica / www.tiesto.com
es ist schon einige Zeit vergangen, seitdem tiesto sein letztes Mixalbum veröffentlicht hat. Nach der letzten „in Search
of Sunrise“-CD hat sich bei dem umtriebigen holländer einiges verändert. um eine noch größere Bandbreite unter-
schiedlicher Musik releasen zu können, gründete er das neue label Musical Freedom, auf welchem jetzt auch „Club life
volume one: las vegas“ erscheint. wie in der gleichnamigen Radioshow präsentiert tiesto auch auf dieser CD sein ver-
ständnis von moderner Clubmusik. von seinen trancigen wurzeln ist hier nur noch ansatzweise etwas zu spüren. Dafür
gibt es viele vocaltracks, die mit progressiven, electroiden und housigen Beats kombiniert werden. Künstler wie Kaska-
de, Moguai, Dúné oder hardwell und Marcel woods, mit denen tiesto jeweils einen track gemeinsam produzierte, ste-
hen für den neuen Sound von herrn verwest. Als Remixer treten auf dem Siberling Acts wie Sultan & Ned Sheperd oder
thomas Gold und natürlich auch tiesto selbst in erscheinung. insgesamt ein nettes Album, das auch jenseits des Clubs
durchaus zu gefallen weiß. RS

KRAAK’N’SMAAK / ELECTRIC HUSTLE


Jalapeno Records / Dance / www.jalapenorecords.com
Schon die letzten Releases von Kraak’n’Smaak haben deutlich elektrischer als früher geklungen. entsprechend gehen
sie auf „electric hustle“ noch stärker in diese Richtung. von funky Breakbeats und dreckigen Samples ist wenig üb-
rig geblieben - da ist der langjährige Fan enttäuscht. wer aber K’n’S überwiegend von ihren Remixen u.a. für Fedde le
Grand und hurts kennt, wird sich freuen. Das Album bietet zwölf Songs mit viel Melodie und Gesang u.a. von Funk-le-
gende lee Fields und sogar Romanthony. Das ergebnis hat viel (Nu-)Disco-touch, klingt poppig und zwiespältig. „Built
For love“ ist ein guter Album-opener. „Dynamite“ eine elektronische Funk-Bombe und „Call up to heaven“ ist uplif-
ting Soul-pop mit Radio-hitpotential. weitere 3-4 Songs sind auch gut. Der Rest überzeugt mich nicht. Dennoch ist
Kraak’n’Smaak ein ordentliches Album gelungen. Sie werden damit sicher im Mainstream ankommen und irgendwann
dann auch noch Madonna produzieren. DS

V.A. / ARMADA TRANCE 100 2011 VOL. 2


Armada Music / Trance / www.armadamusic.com
Als trancer kann man bei der vielzahl an Releases, die heutzutage den Markt überschwemmen, schon einmal leicht den
Überblick verlieren. leider werden auch viele in qualitativer hinsicht nicht gerade überzeugende tracks veröffentlicht,
so dass man für eine vorselektion mitunter durchaus dankbar ist. eine solche trifft Armada Music alle paar Monate -
das ergebnis sind die trance 100 CDs. hierbei kommen auf insgesamt vier Silberlingen die laut Armada derzeit ange-
sagtesten 100 Clubhits der trance- und progressive-Szene daher. Auf jeden Fall wurde auch beim vorliegenden volume
wieder darauf geachtet, dass eine vielfalt der Styles gewahrt bleibt. So findet der hörer hier tracks von Acts wie Marco
v & Mohawk, Kyau & Albert, Dash Berlin feat. emma hewitt, Daniel Kandi, Joonas hahmo oder w&w. Auch die Größen
wie paul van Dyk, tiesto, Markus Schulz oder Armin van Buuren dürfen nicht fehlen, genauso wenig wie der Clubhit „Go
Fast!“ von hitgarant orjan Nilsen oder der Klassiker Binary Finary mit „1998“ im brandneuen Remixgewand von Alex
M.o.R.p.h. eine gelungene Compilation. RS
FestiVaLs

SEA OF LOVE
FR. 15. - SO. 17. JULI / TUNISEE, FREIBURG
Dieses Jahr auf drei tage verteilt, präsentiert die Sea of
love ein pralles programm mit internationalen top-Acts:
ZELT-MUSIK-FESTIVAL
David Guetta, Moby, underworld, tiesto, paul Kalkbren- MI. 29. JUNI - SO. 17. JULI / MUNDENHOF, FREIBURG
ner, Ricardo villalobos, Boys Noize, Booka Shade, Miss Rechtzeitig zum vorverkauf ist nun das programmheft
Kittin, Dubfire, Monika Kruse, lexy & K-paul und, und, zum Zelt-Musik-Festival erschienen und offenbart weite-
und. tagestickets gibt’s für 49,50 euro und das Festival- re highlights von Bonaparte, whoMadewho, FM Belfast,
ticket für 69,50 euro im vorverkauf (jeweils zzgl. vvK- Joy Denalane, Janelle Monáe, iries Révoltés, the human
Gebühr). µ www.seaoflove.de league, Juli, Samy Deluxe, Blood Sweat & tears und lin-
gua loca… µ www.zmf.de
SONNEMONDSTERNE
FR. 12. - SA. 14.8. / BLEILOCHTALSPERRE, SAALBURG VISION FESTIVAL
Das line-up für die diesjährige SMS ist mittlerweile kom- SA. 20. - SO. 21. AUGUST / SCHWANDEN-SIGRISWILL (CH)
plettiert. So tummeln sich rund um den Saalburg-Beach im Schweizer Kanton Bern steigt zum wiederholten Male
Acts wie Mr. oizo, Chris liebing, the Chemical Brothers, das vision Festival, auf dem hochkarätige Künstler der
Moby, Deichkind, Carl Cox, Ricardo villalobos, Moonboo- elektronischen Szene für musikalische ekstasen sorgen.
tica, extrawelt und eine mächtige Armee national wie Allen voran Sven väth, Mathias Kaden, Magda und Mo-
international renommierter Künstler. nika Kruse. eine limitierte Anzahl an early-Bird-tickets
µ www.sonnemondsterne.de liegt auch schon bereit. µ www.vision-festival.com
I EM MUSIC LOVE FAMILY PARK
FR. 22. - SO. 24. JULI / SCHLOSSPLATZ, EMMENDINGEN SO. 3. JULI / MAINWIESEN, HANAU FOIRE AUX VINS SPLASH!
Nach dem fulminanten Start im letzen Jahr präsentiert traditionell brechen an jedem ersten Juliwochenende FR. 5. - MO. 15. AUGUST / COLMAR FR. 8. - SO. 10. JULI / FERROPOLIS, GRäFENHAINICHEN
man in emmendingen zum zweiten Mal große Künstler Menschen aus ganz europa zum Feiern ins Rhein-Main- Das Rock- und popfestival Foire aux vins in Colmar um- Das Splash! Festival stockt sein programm auf und gibt
aus Nah und Fern. Mit dabei sind unheilig, Milow und die Gebiet auf, um ein Familientreffen der besonderen Art fasst dieses Jahr Konzerte von Ben harper, Zaz, Moby, voo- bekannt, dass dieses Jahr unter anderem Cypress hill,
Söhne Mannheims. Das Konzert von unheilig ist bereits zu feiern. hier gastiert die internationale top-Garde um doo Child, eté, Apocalyptica, Sepultura und Judas priest, Black Star, Currensy, Jay electronica, Aloe Blacc, public
ausverkauft und auch bei den restlichen tickets heißt es Sven väth, luciano, Ricardo villalobos, Mathias Kaden, sowie DJ-Abende mit Bob Sinclair und Martin Solveig. Bei enemy, Atmosphere, Flying lotus, Janelle Monáe, yela-
ranhalten, solange der vorrat reicht. Daniel Stefanik und Kollektiv turmstrasse. und weil es den tickets ist Schnelligkeit gefragt, denn der vorverkauf wolf, Diplo, Marteria, K.i.Z., Dendemann und so einige
µ www.iemmusic.de heißt „wer zuerst kommt, malt zuerst“, gibt es auf der ist bereits angelaufen und einige events sind schon beina- mehr die Stadt aus eisen bespielen werden.
homepage des lFp schon jetzt die limitierten early-Bird- he ausverkauft. µ www.sommermesse-colmar.com µ www.splash-festival.com
STREET PARADE tickets. µ www.lovefamilypark.de
SA. 13. AUGUST / ZüRICH NATURE ONE AFRICAN MUSIC FESTIVAL
Die Street parade feiert ihr 20-jähriges Jubiläum und STIMMEN FESTIVAL FR. 5. - SO. 7.8. / RAKETENBASIS PYDNA, KASTELLAUN DO. 4. - SO. 7. AUGUST, SCHLOSSPLATZ, EMMENDINGEN
zieht gewohnt bassgeladen um das Zürcher Seebecken. DO. 7. - SO. 31. JULI / LöRRACH Deutschlands größtes open-Air-Festival für elektronische Für die elfte Auflage des Festivals kündigen die veran-
Zur großformatigen Beschallung hat sich unter anderem Das alljährliche Stimmen Festival in der lörracher in- Musik wartet auch 2011 wieder mit vier Mainfloors und 19 stalter Femi Kuti, Afrobeat-Superstar und Sohn von Fela
Carl Cox angemeldet. wer interesse an der Realisierung nenstadt präsentiert dieses Jahr Acts wie erykah Badu, Clubareas auf, um den erwarteten 60.000 Besuchern 300 Kuti aus westafrika, sowie tiken Jah Fakoly einen der
eines eigenen love Mobiles hat, kann alle notwendigen wir sind helden, Die Fantastischen vier, ich+ich, Jamie Acts aus über 25 ländern zu präsentieren. im vorverkauf führenden Köpfe der New-Reggae-Szene Afrikas an. um-
informationen über die event-website abrufen. Cullum und viele mehr. Der ticket-vorverkauf ist bereits sind bereits tagestickets für 47 euro und Festivaltickets rahmt wird das Musikalische von kulturellem und kulina-
µ www.streetparade.com in vollem Gange. µ www.stimmen.com für 64 euro erhältlich. µ www.nature-one.de rischem programm µ www.festival.afrikaba.com
FREITAG 06. MAI WALDSEE / FREIBURG
(22:00 h / bis 23:00 h: 5 € / ab 23:00 h: 8 €)
NACHTSCHICHT / STEINEN ROOT DOWN
(22:00 h / bis 24:00 h: Eintritt frei) DJs: Joyce Muniz (exploited, vienna), Rainer trüby
clubbing / concert / party BLACK 2 HOUSE & LADIES NIGHT > im Mai geht Root Down nicht wie gewohnt am letzten

MAI 2011
Samstag des Monats an den Start, sondern an einem Freitag.
NACHTWERK / LAHR (22:00 h / 3 €) Zu Gast ist Joyce Muniz, 1983 in Sao paolo geboren, in den
FAB FRIDAY mit DJ luigi di Cante 90er Jahren nach wien übergesiedelt und seither dort ansäs-
NORDSTERN / BASEL (23:00 h) sig. Joyce singt, legt auf und produziert spannende elektro-
SECRET SOCIETY SCS nische houseplatten auf Shir Khans label exploited. Mit „par-
DJs: Dyed Soundorom (Crosstown Rebels), Seuil (Moon har- ty over here, party over there“, welches „electro Single of
bour), Andrea oliva, Michel Sacher the Month“ im DJ Mag wurde und auch der aktuellen „Bed-
stories“ ep hat Joyce massig potenzial die Clubs zwischen
PARABEL / FREIBURG (23:00 h / 8 € / ab 18 Jahren)
DONNERSTAG 05. MAI CODEX / ACHERN (22:00 h / ü30: Eintritt frei)
CODEX LOVES YOU SCHWARZWALD TECHNO
wien und Sao paolo zu rocken, so auch das waldsee - vocal-
einlagen inklusive.
DJs: velocidad (plumton Rec.), Bee lincoln, Smiller, Celltech
CODEX / ACHERN (21:00 h / 5 € / mit Codex Club-Card: Ein- COHIBAR / FREIBURG (22:00 h / Eintritt frei)
tritt frei / ü30: Eintritt frei) FINE ELECTRO BEATS mit DJ pete Curleen
PUR PUR / MüLLHEIM SAMSTAG 07. MAI
KULT BLEIBT KULT PUR ELEKTRONISCH mit DJ happy Jay & Gin tonic Soundsystem
DAS SCHIFF / BASEL (22:30 h / VVK: 20 CHF / AK: 25 CHF) BASEMENT FRANZISKANER KELLER / FREIBURG
REIFF MEDIEN DOME / OFFENBURG
KAGAN / FREIBURG Animal Circus (23:00 h / 5 €)
(20:00 h / VVK: 15 € + Gebühr / AK: 18 €)
STUDENTS BOUNCE CLUB - SEMESTERERöFFNUNGSPARTY DJs: Audiofly (Get physicial), Adrian Martin, Fred licci, oliver LIVE: FREDRIKA STAHL (Jazz-pop) + Connected - die 90er party FREE ROOTS SOUND
DJs: B-phisto & G-play Aden, luis Cruz, Spiess'n'Schiffer, Albe, yasmeen de Souza, DJs: Free Roots Sound, Zionnoiz Sound, pyro Movement
lumisch, piero p TACHELES / FREIBURG
KGB / FREIBURG (22:00 h / Eintritt frei) BORDERLINE / BASEL
DRIFTER’S CLUB / FREIBURG (ab 18 Jahren) CLUB DANEBEN
SOUND GEORGEN mit DJ Flowin vibes DJ: Dieter Disco (hiphop, Cross Country, Rock-A-Billy) SONIC 16
KLANG SAFARI PRES. JACUZZI BOYS DJs: tocadisco, Angy Dee, Marcos del Sol, Fenomen, Fred licci,
LES GARECONS / FREIBURG (21:30 h) DJs: Jacuzzi Boys (Cécille Records), Chris veron THE GREAT RäNG TENG TENG / FREIBURG (22:00 h)
SALSA PARTY mit DJ Flavio Alborino BEATSALON Dominik Auderset, Cantina Brothers, oliver Aden & luis Cruz,
> expeditionsleiter Chris veron begibt sich auch im Mai wie-
der auf Klang-Safari und führt die Frankfurter Jacuzzi Boys DJs: Giuli Casino, Carla Commodore & torpedo tom Die Goldbrenner, Mike Fatal & Nika Nikita
NACHTWERK / LAHR > es gibt zur Zeit kaum einen anderen produzenten und DJ
(22:00 h / 3 € / mit Schüler-/Studentenausweis: Eintritt frei) durch eine wilde Bassreise im Freiburger Drifter's Club. ob- THEODOR NOISE CLUB / ACHERN (22:00 h)
wohl die Boys seit vergangenem Jahr in aller Munde sind, gel- in der internationalen Dancescene, der auf so vielen ver-
FAMOUS THURSAY mit DJ Mash BEATS 4 FREAKS mit DJ Mike Mendoza & 2Fast schieden ebenen und in so vielen verschieden musikalischen
ten sie nach wie vor als Geheimtipp mit beachtlichem output.
PARABEL / FREIBURG (23:00 h / 5 €) So platzierten sie produktionen auf labels wie Sonido, Kin- WHITE RABBIT / FREIBURG (23:00 h) Stilen erfolgreich agiert wie tocadisco. Remixe für Moby, tiga,
disch, levelNonZero oder Cécille Records. papa väth spielt EARDRUM mit DJ Kefian & NoSet pet Shop Boys und New order und Single-produktionen für
PIMP IT OFF - THE PLAYERS NIGHT mit DJ Stylex & Scorpion
ihre tracks ebenso wie die herren villalobos und tanzmann, > Nach der erfolgreichen ersten eardrum-Ausgabe im white Kelis, David Guetta oder Fischerspooner sind fast schon an
REIFF MEDIEN DOME / OFFENBURG doch die Jacuzzi Boys wissen auch eigenständig als erfah- Rabbit schicken sich DJ Kefian und sein Mitstreiter NoSet ein der tagesordnung. Zudem ist ihm der Spagat gelungen so-
CAMPUS OPEN STAGE rene Soundmittler hinter den Decks zu agieren. weiteres Mal an, die heads mit Boombap und Golden-era- wohl von den größten Namen im underground-DJ-Business
hiphop zu beschallen. gespielt und respektiert zu werden, als auch seine produkti-
THE GREAT RäNG TENG TENG / FREIBURG (22:00 h) JACKSON POLLOCK BAR / FREIBURG
ZOUTI CLUB / UMKIRCH (22:00 h) onen im Mainstream, ja sogar in internationalen werbekam-
THAT JOKE ISN’T FUNNY ANYMORE mit DJ Gabi & Klaus SUBCULTURE BONUSTRACKS mit leucht & Schwiech pagnen für Citroen, zu platzieren.
BLACK BEATZ mit DJ t
KAGAN / FREIBURG
FREITAG 06. MAI FRIDAY CLUB BABY! mit DJ B-phisto & Slin
BASEMENT FRANZISKANER KELLER / FREIBURG (23:00 h) KARMA / FREIBURG (23:00 h)
MILLENIUM CLASSICS - SEMESTERANTRITT 2011 FRIDAY NIGHT LIGHTS mit DJ Slin & Robert heart
BORDERLINE / BASEL (22:00 h) KASERNE / BASEL (23:00 h / 23 CHF)
ELECTROPHIL LABEL NIGHT URBAN BASS mit John B (Beta Records)
live: toktok, emil teiger; DJs: yariv Bernstein, Fan erhalder, KGB / FREIBURG
Gerber & Schneider, Andrew the Grand, weltenwandler, pa-
BOMB THE BASS
traik, tom h
DJs: Afrika islam aka Dr. Charlie Funk, loco, Rentmeister
> Mit einer Mischung aus regionalen, überregionalen und in-
> Afrika islam gründete gemeinsam mit Afrika Bambaataa
ternationalen Spitzen-DJs, live-Acts sowie ihren Residents
schafft electrophil eine angenehme Atmosphäre mit tiefen, Mitte der 70er Jahre die legendäre Zulu Nation, war Mitglied
satten Bässen. der Rock Steady Crew, konnte zwei Mal die „international An-
nual DJ Competition" gewinnen und trat als tänzer in Kino-
CA DORO / LöRRACH (22:00 h) filmen wie „Flashdance“ und „Breaking“ auf! Noch Fragen?!
FRESH DASH mit DJ philly & instrumantl LOFT / LAHR (23:00 h / 5 €)
CHALET / KENZINGEN (21:00 h) BOOT PARTY mit DJ Brainwash
NIGHTCLUBBING
termine

SAMSTAG 07. MAI SAMSTAG 07. MAI


NACHTWERK / LAHR (22:00 h / 5 €) UNIVERSAL D.O.G. / LAHR
WODKA ENERGY 1 EURO mit DJ Chris vegas & Manny (22:00 h / bis 23:00 h: 10 € / ab 23:00 h:12 €)
CA DORO / LöRRACH (22:00 h) NORDSTERN / BASEL (23:00 h) UMARE / FREIBURG (22:00 h) DISCO CONTACT
DJs: troy pierce (M-nus), Juliet Sikora (Kittball Rec.), voodoo J,
SOUND KITCHEN mit DJ Slin TEL AVIV CALLING ART CLASH Smilla, Sascah Ciccopiedi, Adriano Russo, phuture traxx, Ste-
CHALET / KENZINGEN (21:00 h) DJs: Shlomi Aber (be as one), Gel Abril (be as one), oliver K, DJ: Stefan lorenz aka loopin louie fan, Chris veron, Martin Mingres, Dr. Gonzo, Miss torn, Ben
Gianni Callipari > eine Ausstellung mit party oder eine party mit Ausstellung? Kokai, Ayhasca, lolly pops, proteck, Dje
HOUSE VIBES mit DJ loony tunes wohin die Reise geht, entscheidet das publikum. Sicher ist je-
OXA / ZüRICH (23:00 h / 30 CHF / ab 18 Jahren) > im Mai beherbergt die Disco Contact neben einer groß-
CODEX / ACHERN (22:00 h) doch, dass im Freiburger Club umare mehr als zehn verschie- en Auswahl regional bekannter plattendreher sowohl troy
NIGHT IN WHITE MINIMAL IDEAL dene Künstler aus ganz Deutschland ihre Arbeiten bei ange- pierce als auch Juliet Sikora. ersterer gelangte über die Stati-
live: lützenkirchen; DJs: René S, Stefano tropeano, tony nehmer Nachtschwärmer-Atmosphäre ausstellen. Darunter onen Chicago und Detroit nach New york um dort Fotografie
COHIBAR / FREIBURG (22:00 h / Eintritt frei) white, tonic, Angy Dee, mas Ricardo, tonton, Jamie white, befinden sich Skulpturen, Zeichnungen, Malereien, Fotogra- zu studieren. Jedoch fand er schnell den weg hinter die turn-
REMEMBER HOUSE mit DJ Steven Cooper perto, Michael pfister, Silvano, vanita, tim Switch fien und vieles mehr. Am Rande gibt es eine video-Show und tables und entwickelte seinen musikalischen horizont indem
DAS SCHIFF / BASEL (23:00 h / 25 CHF) PARABEL / FREIBURG (23:00 h) weitere kleine Überraschungen. er sich vor allem an minimalistischen labels aus Deutschland
KONVERTER LOLLIPOP mit DJ Scorpion WHITE RABBIT / FREIBURG (23:00 h) orientierte. Mit dem umzug nach Berlin im Jahre 2002 kam
DJs: edit Select (ClR), Ray Jones, Marco Duever, DJ 7, wassmer auch der Gang zum erfolgslabel M-nus, wo er seither regel-
PUR PUR / MüLLHEIM RAREHOUSE mit DJ Agent Schwiech mäßig eigene produktionen unters volk bringt. Juliet Sikora
DER CLUB / OFFENBURG (22:00 h) WALDSEE / FREIBURG (23:00 h) hatte schon immer ein Faible für pulsierende Musik. Mit zwei
PUR DISCO mit DJ Flodder
SWR3 GOES CLUBBING mit DJ Jan Garcia NIGHTLIFE EXPERIENCE alten 70er-Jahre-plattenspielern fing sie an hiphop, pop und
REIFF MEDIEN DOME / OFFENBURG elektro aufzulegen, bis sie schließlich komplett von elektro-
FREIBURG BAR / FREIBURG (21:00 h) DJs: waldhaus (Artillery), uman hrdtec, Men vs Machine, Ma-
DOME ALLSTARS nischen Sounds eingenommen wurde.
80ER PARTY mit DJ tim Gladis sterphil (Getafix Records), Roggefeller
ST. JAKOBSHALLE, SAALBAU RHYPARK, BORDERLINE / BASEL > Die eventserie Nightlife experience fällt im Freiburger
INSIDE / EMMENDINGEN (23:00 h) (20:00 h / VVK: 5495 CHF + Gebühr / VVK VIP: 130 CHF / ab waldsee ein, um elektronisches liedgut von techno bis hard- SONNTAG 08. MAI
SOUND RESEARCH 4 30 Jahren: Eintritt frei) style unter die Nadeln zu packen. Special-Guest der Nacht ist
DJs: tox, Miss Flora, Mik vs olivia wegner, Monofreak vs M waldhaus vom label Artillery, der vor allem für seine eksta- AGAR / FREIBURG (21:00 h / ab 30 Jahren: Eintritt frei)
SONIC 16 - UNDERWATER EDITION
helden tischen live-Sets bekannt ist. FOREVER YOUNG mit DJ KD
DJs St. Jakobshalle: Showtek, Zany, Activator, Abyss & Judge,
JACKSON POLLOCK BAR / FREIBURG philippe Rochard, Blackmail, Bäm Bäm, Brainquake, yves
SHEJAY PATRICIA Deruyter, Quicksilver, Sakin & Friends, Mind-X meets Snow-
> in Barcelona beheimatet kam SheJay patricia schon früh mit man, Noise, Dream, energy, SpheRe, Angerfist, Korsakoff,
der Clubkultur und elektronischer Musik in Berührung. Dank Noize Suppressor, Art of Fighters, tha playah, Miss Flower,
ihrer Feinfühligkeit in Sachen trackselektion machte sie sich Giuly, DMS, Skullfuck vs Full Steam, Marcel woods, Ronald
hinter den plattentellern schnell einen Namen, und bringt so van Gelderen, Jonas Stenberg, Dave202, tatana // Saalbau
mittlerweile internationale tanzflure mit ihren house-Sets Rhypark: yves larock, Sir Colin feat. viper voice, Mr. Da-Nos
zum kochen - gerne mal inklusive einem kurzen Ausflug zu feat. MC Roby Rob, mrrox & mrsim-on, el-Bey, Daniro, Neo-
R&B und 80er-Jahre-Sounds. play, MBC vs Dio // Borderline: tocadisco, Angy Dee, Marcos
KAGAN / FREIBURG del Sol, Fenomen, Fred licci, Dominik Auderset, Cantina Brot-
KAGAN STYLE NIGHT mit DJ Slin & B-phisto hers, oliver Aden & luis Cruz, Die Goldbrenner, Mike Fatal &
Nika Nikita
KARMA / FREIBURG (23:00 h)
TACHELES / FREIBURG
KARMASUTRA WEEKENDPARTY mit DJ Andy Deluxe & Daniel S.
CLUB DANEBEN mit DJ Good (Balkan Beats, Charts, indie)
KASERNE / BASEL (23:00 h / 20 CHF)
STUSIE BAR / FREIBURG
ANTZ IN THE PANTZ
(21:00 h / 2 € / mit StuSie-Card: 1 €)
DJs: JRocc (Beat Junkies, Stones throw), J whitefield (poets
of Rhythm), Rainer FREIBURGER SEMESTERERöFFNUNGSPARTY
KESSEL / OFFENBURG (20:00 h / VVK: 5 €) THE GREAT RäNG TENG TENG / FREIBURG (23:00 h)
FREAK DANCE VOL. 3 SOULCLASH mit DJ phil webster
live: Dancig, Ab.out & DJ Break pete THEODOR NOISE CLUB / ACHERN
> Zur dritten Ausgabe des Freak Dance im offenburger Kessel (22:00 h / bis 23:00 h: Eintritt frei)
gibt es jede Menge tanzbare live-Musik von Dancig aus Aa-
chen, deren Spezialität es ist selbstbetitelten Nintendocore GLANZLICHTER 2 mit DJ Galac, Chris Suttano & Amojan Agali
mit Rave-punk zu vermengen. Dazu liefert Ab.out aus Kre- U2 / OFFENBURG (Frauen: Eintritt frei)
feld elektro-trash gepaart mit NDw und für Breakbeats, Dis- LADIES NIGHT
co, house und elektro ab platte sorgt Break pete.
ZOUTI CLUB / UMKIRCH (22:00 h)
LOFT / LAHR
TROPICAL FEVER mit DJ Magone, Cape vert, teddy, Marcellin, t
LOFT SENSATION mit DJ Repiet
NACHTSCHICHT / STEINEN
(22:00 h / Frauen: Eintritt frei bis 24:00 h)
BLACK URBAN NIGHT mit DJ phillys, Chronic, MC Fidi
termine

MONTAG 09. MAI CRASH / FREIBURG (20:00 h)


MONO & NIKITAMAN
DRIFTER’S CLUB / FREIBURG
(22:00 h / bis 24:00 h: Eintritt frei)
DAS SCHIFF / BASEL (22:30 h / 25 CHF)
GREAT STUFF SHOWCASE
MENSABAR / FREIBURG (20:30 h / Eintritt frei) live: Mono & Nikitaman; DJs: Buschwerk Bounce, Free Roots SOUL KITCHEN live: lützenkirchen (Great Stuff Rec.); DJs: tomcraft, Martin
Sound DJs: Davey Jones, tekx Be eyerer (Great Stuff Rec.), Danielson, Norbert.to, Dondario, De-
VIDEO SLAM
> Mono und Nikitaman schaffen sich aus ihren haupteinflüs- > Am 12. Mai startet im Drifter's Club die neue eventreihe epwave, Mikall Svender
> Beim regelmäßigen video Slam präsentieren junge Filme-
sen Dancehall, Reggae, hiphop und punk seit jeher eine ganz Soul Kitchen. Jeden zweiten Donnerstag im Monat legt DJ JACKSON POLLOCK BAR / FREIBURG
macher ihre werke vor publikum und Jury, um deren Beurtei-
eigene Musikrichtung. Das prädikat „independent“ gilt bei Davey Jones catchy tunes aus den Bereichen Northern Soul
lung zu erfahren. KEINEMUSIK NIGHT
ihnen nicht als musikalische einordnung, sondern als wort- Classics, Funk, Rocksteady, Modern Soul und Surf auf die tel-
wörtliche unabhängigkeit, mit der sie sich in der Musikland- ler. Support bekommt er bei der Auftaktveranstaltung von DJ DJs: Rampa, Adam port, &me, David Mayer (Keinemusik)
DIENSTAG 10. MAI schaft bewegen. So stammt hier von der produktion über den tekx Be, seines Zeichens hiphop- und Funk-veteran. > im Mai tritt Keinemusik, das Berliner label mit den schnie-
visuellen Auftritt bis hin zum Merchandising alles aus eige- ken Kerlen und erfolgsverwöhnten Releases, nahezu vollzäh-
JOS FRITZ CAFé / FREIBURG (20:30 h) JOS FRITZ CAFé / FREIBURG (22:00 h / 1,40 €) lig in der Freiburger Jackson pollock Bar an, um die hütte mit
ner hand oder aus dem engsten umfeld. Album Nummer vier
LIVE: BOY ist jüngst erschienen, trägt den geradezu passenden titel 14MAGAZIN - 3. RELEASE-PARTY hauptstadt-Grooves zum Beben zu bringen.
> Boy alias valeska Steiner und Sonja Glass machen facet- „unter Freunden“ und wartet nun voller vorfreude darauf, live KAGAN / FREIBURG JOS FRITZ CAFé / FREIBURG (21:00 h)
tenreichen und elektrisierenden pop mit Ansätzen skandina- vor publikum durch die Speaker gedrückt zu werden. STUDENTS BOUNCE CLUB mit DJ B-phisto & G-play SCHWULLESBISCHER ABEND DER ROSA HILFE
vischer Songwriter. MENSABAR / FREIBURG (20:30 h / Eintritt frei) NACHTWERK / LAHR KAGAN / FREIBURG
PARABEL / FREIBURG (23:00 h / Eintritt frei) LIEDGUT - DER ACOUSTIC SLAM (22:00 h / 3 € / mit Schüler-/Studentenausweis: Eintritt frei) FRIDAY CLUB BABY! mit DJ B-phisto & Slin
STUDI-CLUB mit DJ SeB > Beim Acoustic Slam können Sänger, Musiker und Gruppen FAMOUS THURSAY mit DJ Mash
aller Stilrichtungen in jeweils 15 Minuten ihr Können unter KARMA / FREIBURG (23:00 h)
WHITE RABBIT / FREIBURG PARABEL / FREIBURG (23:00 h / 5 €)
Beweis stellen. einzige Bedingungen: es muss unplugged FRIDAY NIGHT LIGHTS mit DJ Royal & Daniel S.
(22:00 h / Eintritt frei / ab 18 Jahren)
gespielt werden. PIMP IT OFF - THE PLAYERS NIGHT mit vDJ Stylex & Scorpion
DUBWOHNZIMMER FREIBURG LOFT / LAHR
DJs: Selectah easy t Jam & Sheriff limbo THE GREAT RäNG TENG TENG / FREIBURG (21:00 h) REIFF MEDIEN DOME / OFFENBURG HOTTEST BLACK BEATS mit DJ Shayone
> Die veranstaltungsreihe Dubwohnzimmer mit Selectah ea- SWING TING TING CAMPUS OPEN STAGE
NACHTSCHICHT / STEINEN (22:00 h / Eintritt frei bis 24 h)
sy t Jam und wechselnden Gast-DJs präsentiert jeden zweiten THE GREAT RäNG TENG TENG / FREIBURG (21:00 h) BLACK 2 HOUSE & LADIES NIGHT
Dienstag ein gleichermaßen vielseitiges wie entspanntes pro-
gramm an Dub-Sounds diverser Sparten bei freiem eintritt.
DONNERSTAG 12. MAI LIVE: THE CUTE LEPERS (punk, powerpop)
NACHTWERK / LAHR (22:00 h / 3 €)
+ Rock n Roll psychoanalyse mit DJ Sigmund Dro!t
CODEX / ACHERN (21:00 h / Eintritt frei) FAB FRIDAY mit DJ luigi di Cante
MITTWOCH 11. MAI KULT BLEIBT KULT
WHITE RABBIT / FREIBURG
PARABEL / FREIBURG (23:00 h)
LIVE: MC KOARL & PUTAVELO
> MC Koarl ist seines Zeichens der beste schlechteste Rapper TAG 5 - DEIN FREITAGABEND mit DJ SeB
der welt, erfinder des Bierrap und oberhaupt der sogenann- PUR PUR / MüLLHEIM
ten Franken Bierteufelz. Auf dem programm steht bei ihm
PUR ELEKTRONISCH mit DJ Capo & yves S
eine illustre Mischung aus Rap, Alkoholismus, ironie und ei-
ner feuchtfröhlichen neongrünen party-Aura, die sich gewa- REIFF MEDIEN DOME / OFFENBURG
schen hat. Die taufrische Formation putavelo wartet hinge- SCHULTREFFEN TG & OKENGYMNASIUM
gen mit kantigem Rock auf.
SHOKO / FREIBURG (19:00 h / Eintritt frei)
FREITAG 13. MAI 99% HIPHOP mit DJ Bahs
> Bei leckeren Cocktails und freiem eintritt serviert DJ Bahs
BORDERLINE / BASEL (Eintritt frei) frische hiphop-tunes und Klassiker aus den letzten zehn Jah-
ren, sowie den ein oder anderen Überraschungstrack.
WE ARE FAMILY
DJs: Jollan (D-edge, water Republic), Marcos del Sol, Mike Fa- STINNES AREAL / FREIBURG (22:00 h / 10 €)
tal & Nika Nikita, traibsand, tiefenrausch SKYDANCEEVENTS PRES.
> Nach vier internationalen DJ-touren in weniger als drei Jah- live: Superstrobe (exx Records); DJs: Martin Mingres, Chris
ren ist DJ Jollan einer der erfolgreichsten brasilianischen DJs. Milla, tom Cerrox, Acoma, Joe Black, Mik, elekktro
Neben ausgedehnten touren um den gesamten erdball fun- > Die beiden produzenten hinter dem projekt Superstrobe
giert er außerdem als Resident renommierter Clubs in São schaffen live seit 2007 genreübergreifende Sounds durch die
paulo wie dem D-edge oder dem hot-hot. nahtlose verschmelzung von Minimal, techno, techhouse
CA DORO / LöRRACH (22:00 h) und elektro. Die energiegeladenen Shows, mit denen sie ihr
publikum bis zur Decke kitzeln, sind mittlerweile nicht nur
HOUSE SIGNS - CANDY EDITION mit DJ Sign & Miss Candy
in Deutschland, sondern auch polen, Spanien, der ukraine,
CHALET / KENZINGEN (21:00 h) Frankreich, Slowenien und Brasilien mehr als gefragt.
GROWN & SEXY FRIDAY TACHELES / FREIBURG
CODEX / ACHERN (22:00 h) CLUB DANEBEN
MY GENERATION mit DJ heinz Ketchup DJ: timbuk2 (Alternative, independent, hiphop, Ska)
COHIBAR / FREIBURG (22:00 h / Eintritt frei) THEODOR NOISE CLUB / ACHERN (22:00 h)
ELECTRIC DISCO mit DJ Mirelli FREAKY FRIDAY mit DJ Mola & higgy
termine

FREITAG 13. MAI FREIBURG BAR / FREIBURG (21:30 h)


SAMSTAG 14. MAI
ü30-PARTY mit DJ BA
THE GREAT RäNG TENG TENG / FREIBURG HARMONIE-KELLER / FREIBURG (23:00 h) MENSABAR / FREIBURG (20:00 h / Eintritt frei)
(21:00 h / VVK:10 € + Gebühr / AK: 13 €) I LOVE FUNK & RAP mit DJ tekx Be EUROVISION SONG CONTEST
LIVE: THE HORROR THE HORROR (indie-Rock) > in der Freiburger MensaBar erlebt man den eurovision
+ the Great Country Swindle mit DJ tom'em high & hank the DJ INSIDE / EMMENDINGEN (22:00 h) Song Contest auf Großleinwand und drückt gemeinsam die
LA FAMILIA ELECTRONICA PRES. REGIO PERLEN Daumen für den jeweiligen Favoriten.
WHITE RABBIT / FREIBURG
DJs: phuture traxx, Chris veron, Dimitri Dilano, Chris vandreé,
ELEKTRONISCHE TANZMUSIK NACHTSCHICHT / STEINEN
twin Freaks, Amonjan Agali, e-Mood
DJs: tanith, Chrizz Stoff & tümmy, JohnASS (22:00 h / Frauen in rot bis 24:00 h: Eintritt frei / Dresscode:
> Nach dreimonatiger Durststrecke präsentiert la Familia
> Mit tanith kommt einer der Gründungsväter deutscher rot)
electronica am 14. Mai wieder heiße Regio perlen aus dem
technokultur nach Freiburg. Angefangen in wiesbaden unter Dreiländereck. Dieses Mal liegt das Spotlight neben dem FUCKING GLAMOUR NIGHT mit DJ philly & team electrogarage
dem Namen Amok zog es ihn schnell nach Berlin, wo er die Freiburger Raum auch auf der offenburger Region, die ver-
damalige Acid-house-Szene schon früh begleitete und als NACHTWERK / LAHR (22:00 h / 5 €)
treten wird von Amonjan Agali und Christian vandreé. hin- ABI PARTY IBG mit DJ Mash & luigi di Cante
Resident im uFo, dem ersten Acid-house-Club Berlins, aus-
zu gesellen sich phuture traxx, Dimitri Dilano, Chris veron, e-
gewähltes vinyl unter die Nadeln brachte. Mit der eröffnung NORDSTERN / BASEL (23:00 h)
Mood und die twin Freaks, welche schon zu legendären park-
des tresors 1991 wurde er auch hier Resident und prägte in
den folgenden Jahren den techno so sehr, dass bis Mitte der haus-Zeiten der tanzenden Meute ein lächeln ins Gesicht CITYFOX
90er Jahre zu einem der populärsten DJs der Clublandschaft zauberten. Für die obligatorische After-hour ist auch gesorgt, DJs: Anja Schneider (Mobilee), pan-pot (Mobilee), wandler,
avancierte, und so auch Bookings auf allen großen Raves von und so darf bis weit in den nächsten Morgen getanzt werden. Rino, Davore
Mayday bis Nature one erhielt. wir verlosen 3 x 1 Gästelistenplatz. Sende eine e-Mail
NOTLöSUNG / LöRRACH
mit dem Betreff „Familienmitglied“ an win@subculture.de.
ZOUTI CLUB / UMKIRCH (22:00 h) SUPERDISCO & NOIZ PRES. LüTZENKIRCHEN
JACKSON POLLOCK BAR / FREIBURG (23:00 h) live: lützenkirchen (Great Stuff); DJs: Gin tonic Soundsystem,
BLACK BEATZ mit DJ t
HANSDAMPF Safari & Zielony, Sollte & wollte, o-Double-u
DJs: hans Nieswandt, Rainer trüby & Ralph thieme > Sein track „Drei tage wach“ begann als lustige Studiospin-
SAMSTAG 14. MAI > Der wahlkölner hans Nieswandt genießt den Ruf eines nerei und entwickelte sich schließlich zur party-hymne, die
hochgeachteten DJs und Musikjournalist, der als teil von selbst vor der breiten Masse nicht halt machte. Dabei schafft
BORDERLINE / BASEL whirlpool productions bisher sechs Alben und unzählige Re- producer lützenkirchen ohnehin spielend den Brückenschlag
BEAUTY & FULL - GAY & FRIENDS mixe mitproduziert hat. Darüber hinaus platzierte er als Autor zwischen kommerziellem erfolg und untergrund, weshalb
DJs: Juiceppe, Mental X, José parra, Artemiss, Nico, Marcos del amüsante Bücher mit Bezug zur Clubkultur beim Kiwi-verlag. ihn auch das label Great Stuff als einen der innovativsten
Sol, tony Garcia Seinen aktuellen Disco-Roman „DJ Dionysos“ wird er in der haus- und hof-Künstler beherbergt. Mit tracks wie „paper-
> Die veranstaltungsreihe „Beauty & Full - Gay & Friends“ Freiburger Jackson pollock Bar vorstellen und sicher auch ei- boy“, „in the Mirror“ oder „Nutcracker“ bewies lütze zudem,
präsentiert bekannte DJs aus der Gay-Szene sowie extrover- nige passagen vorlesen, bevor es dann bei elektronischer ton- dass er sich spielend zwischen sämtlichen Genres der elek-
tierten Shows und Specials. im Mai am Start sind unter an- kost gepflegt zur party übergeht. tronischen Musik bewegt - von Minimal, über techno und
derem Juiceppe, welcher für das label Freak Boutique tanz- house, hin zu techhouse.
baren Disco- und Classic-house auf die teller packt, Mental JOS FRITZ CAFé / FREIBURG (22:00 h)
X, der neben seiner Arbeit als DJ auch produzent für verschie- MOSTEN PARTY mit DJ Bogdan PARABEL / FREIBURG (23:00 h)
dene Künstler ist, und José parra, welcher als Sohn eines spa- CREME CARAMEL mit DJ twist one
KAGAN / FREIBURG
nischen Musikers und Flamenco-tänzers Rhythmus pur im PUR PUR / MüLLHEIM
Blut hat. KAGAN STYLE NIGHT mit DJ Ramon (p1 München)
PUR HITS 1990-1999 mit DJ Jan hasselhofer (BadenFM)
CA DORO / LöRRACH (22:00 h) KARMA / FREIBURG (23:00 h)
KARMASUTRA WEEKENDPARTY - PLAY IT LOUD REIFF MEDIEN DOME / OFFENBURG (22:00 h)
LADYS NIGHT mit DJ tom price
DJs: tomo & Christian Gimbel LOVE INVADERS
CHALET / KENZINGEN (21:00 h)
1000 CHALET-KENZINGEN FANS KASERNE / BASEL (21:00 h) ROCCAFE / DENZLINGEN (22:00 h / Eintritt frei)
MTV PRES. LEAVE AN IMPRESSION EUROVISION SONG CONTEST MEETS ROCCAFE LATE NIGHT
CODEX / ACHERN MUSIC mit DJ Rüdi
live: Marteria & the Famous Goldfinger Brothers DJs
EUROVISION SONG CONTEST
KIK - KULTUR IN DER KASERNE / OFFENBURG ROCK-IN / SCHOPFHEIM (22:00 h / Frauen: bis 22:30 h: 5 €)
COHIBAR / FREIBURG (22:00 h / Eintritt frei) HOUSE SESSION
P-VERS - CD-RELEASE-PARTY
IBIZA BEATS mit DJ Acoma live: p-vers DJs: the Beatrockers, D'Antoni, instrumantl
DAS SCHIFF / BASEL (23:00 h / 25 CHF) > Nach „tage voller Zorn“ und „Auf dem weg nach oben“ kommt TACHELES / FREIBURG
4 JAHRE SCHALLBOX p-vers, offenburgs Nummer 1 in sachen Rap, mit seinem neu-
CLUB DANEBEN
DJs: Florian Meindl (Flash Rec.), Sweet N Candy (Schallbox), en Solo Album „peeluminati“ um die ecke, welches auf Street- DJ: Killamanati (hiphop, Funk, house, elektro)
Doppelt Gemoppelt (Schallbox), Steve Cole (Schallbox), Gian- hop-Records erscheint und im offenburger KiK standesgemäß
ni, oliver Aden, luis Cruz, Kary, David Cruso gefeiert werden will.
DER CLUB / OFFENBURG LES GARECONS / FREIBURG (22:00 h / 6 €)
ELECTRO PILOT mit DJ Brainwash SALSA PARTY SPECIAL
ELPI / FREIBURG (22:00 h) LOFT / LAHR (23:00 h / 5 €)
HANK THE DJ LOFT NIGHTS mit DJ hardy
termine

SAMSTAG 14. MAI MITTWOCH 18. MAI FREITAG 20. MAI


THE GREAT RäNG TENG TENG / FREIBURG (23:00 h) MY WAY / FREIBURG (21:00 h / Eintritt frei) KAGAN / FREIBURG
BOOGALOO BOBS RECORD HOP mit DJ Boogaloo Bob 15 JAHRE MY WAY FRIDAY CLUB BABY! mit DJ B-phisto & Slin
live: Dogs Bollocks, the hyphonics (punk’n’Roll) KARMA / FREIBURG (23:00 h)
U2 / OFFENBURG (23:00 h / 10 €)
ELECTRIC DELUXE REIFF MEDIEN DOME / OFFENBURG FRIDAY NIGHT LIGHTS mit DJ tomo & Robert heart
DJs: Super Flu (Monaberry), Adriano Russo, CK HAUTNAH KONZERT - PIANO VOCALS LOFT / LAHR (23:00 h / 5 €)
> Super Flu, alias Feliks thielemann und Mathias Schwarz THE GREAT RäNG TENG TENG / FREIBURG (21:00 h) FASHION LOVERS mit DJ Brainwash
aus halle an der Saale, sind nicht nur mit erfolgreichen ver- THE ELVIS LIVES BUT WE ARE ALL DEAD PUB-qUIZ
öffentlichungen auf KarateKlub, traum Schallplatten und NACHTSCHICHT / STEINEN
herzblut gesegnet, sondern betreiben seit 2009 auch ihr ei- (22:00 h / Eintritt frei bis 24 h)
genes label Monaberry, auf dem sie so etwas wie höchst DONNERSTAG 19. MAI BLACK 2 HOUSE & LADIES NIGHT
funktionalen Konsens-techhouse produzieren. wer die ver- NACHTWERK / LAHR (22:00 h)
gangenen Jahre nicht in einem erdloch verbracht hat, wird ih- CODEX / ACHERN (21:00 h / Eintritt frei)
KULT BLEIBT KULT CLAUDI PARTY PART 2 mit DJ twist one
ren Grooves sicherlich das ein oder andere Mal auf der tanz-
fläche begegnet sein. KAGAN / FREIBURG PARABEL / FREIBURG (23:00 h)
FRIGAY NIGHT mit DJ FiCKtion
UNIVERSAL D.O.G. / LAHR (19:00 h / VVK: 18 € + Gebühr) STUDENTS BOUNCE CLUB mit DJ B-phisto & G-play
KRAWALL BRüDER PUR PUR / MüLLHEIM
NACHTWERK / LAHR (22:00 h / 3 € / mit Schüler-/Studen-
live: Krawall Brüder, Stainless Steel onkels Cover Band, Soi- tenausweis: Eintritt frei) PUR ELEKTRONISCH mit DJ eazy M. & u_Be
fass, Suspect, King Riot; DJs: Krawallbruder Frank FAMOUS THURSAY mit DJ Mash REIFF MEDIEN DOME / OFFENBURG
WHITE RABBIT / FREIBURG (19:00 h / VVK: 18 € + Gebühr /AK: 22 €)
PARABEL / FREIBURG (23:00 h / 5 €)
WHACK ATTACK Gitarrenmusik aus der Konserve LIVE: EDO ZANKI (Soul, Singer/Songwriter)
PIMP IT OFF - THE PLAYERS NIGHT mit vDJ Stylex & Scorpion + ortenauer handball party (23 h)
ZOUTI CLUB / UMKIRCH (22:00 h) REIFF MEDIEN DOME / OFFENBURG RUEFETTO / FREIBURG (22:30 h / 5 €)
ALLROUND MUSIC mit DJ t CAMPUS OPEN STAGE REBEAT FUNK NIGHT
THE GREAT RäNG TENG TENG / FREIBURG (22:00 h) > Die schönste Zeit des Jahres ist gekommen, doch trotz an-
MONTAG 16. MAI 100 JAHRE FOOTLOOSE SHOWS mit dem Footloose DJ-team genehm sonniger tage suchen die Macher der Rebeat Funk
Night wie immer in dunklen Depots, privatsammlungen, Re-
MENSABAR / FREIBURG (20:30 h) cordstores und alten Studios nach Funk-Raritäten, um tanz-
SCIENCE SLAM FREITAG 20. MAI wütigen partygenießern authentische Musik der Jahre 1967-
> Junge wissenschaftlerinnen aller Fachrichtungen erläu- 1973 zu servieren.
BASEMENT FRANZISKANER KELLER / FREIBURG
tern beim Science Slam scheinbar trockene wissenschaft. (23:00 h / 5 €) SCHOELLMANNS / OFFENBURG (22:00 h)
egal, ob Abschlussarbeit, Dissertation oder Forschungspro- SOPHISTICATED BAR GROOVES mit DJ peter parker (1beatde)
RAP ATTACK mit DJ Ay Caramba Kid & C-Jay
jekt: in zehn Minuten muss das thema verständlich und mög-
lichst unterhaltsam präsentiert werden. Bewertet werden die BORDERLINE / BASEL STINNES AREAL / FREIBURG (23:00 h)
Ausführungen vom publikum. www.scienceslamfreiburg.de (22:00 h / Dresscode: Black / ab 18 Jahren) SINNESTäUSCHUNG
NEW DARK NATION live: Gaiser (M-nus); DJs: Barem (M-nus), Fran-G, Chris veron,
THE GREAT RäNG TENG TENG / FREIBURG (21:00 h) Adriano Russo, Miss Flora, Mandibula, Ralf Dännart, 41_Fie-
DJs: the Crow, Destiny, Midgard, Zauberengel, pete S (wave,
LIVE: PAUL ANSELLS NUMBER NINE (Country, Rockabilly) Gothic, electro) ber, oGe, Dimitri Dilano
> Die Macher der Sinnestäuschung events präsentieren ein
CA DORO / LöRRACH (22:00 h)
DIENSTAG 17. MAI KINKY SWEET
weiteres Mal hochkarätige Gäste im Freiburger Stinnes Are-
al. So ist im Mai Richie hawtins label M-nus vertreten durch
JAZZHAUS / FREIBURG CHALET / KENZINGEN Gaiser und Barem. ersterer ist bekannt für seine live-Sets
und lies erst kürzlich auf der Mannheimer timewarp durch-
(20:00 h / VVK: 16 € + Gebühr / AK: 19 €) NIGHTCLUBBING SPECIAL blicken, wie ein fulminanter und perfekt inszenierter Auftritt
LIVE: BABA ZULA CODEX / ACHERN (im Atzen-Outfit: Eintritt frei) im Jahre 2011 auszusehen hat. Dabei setzt der wahlberliner
> istanbul psychedelia nennt die türkische Avantgarde-Band KOMME BUNT, GEHE BLAU und gebürtige Detroiter auf monumentale Basslines und dü-
Baba Zula ihre Mixtur aus spätem 60er Jahre Sound und stere Flächen. Der Argentinier Barem besticht vor allem durch
Rock gepaart mit Reggae, orientalischer Folkore und futuri- COHIBAR / FREIBURG (22:00 h / Eintritt frei) seine exquisite plattenauswahl und Mixing-Skills, die auf
stischen elektroelementen. im Zentrum des interesses von MORE ELECTRONIC BEATS mit DJ Christoph Shane den tanzfluren der welt regelmäßig euphorie auslösen. Für
Sänger Murat ertel, Drummer levent Akman und percussio- den transfer zur location sorgt ein Shuttlebus, der im 30-Mi-
DAS SCHIFF / BASEL (22:30 h / 25 CHF) nuten-takt ab dem Freiburger theater verkehrt.
nist Cosar Kamçi stehen eher muskalische landschaften als NOIZ PRES.
in sich geschlossene Songs. Dabei umfasst ihre projektpalet- www.sinnestäuschung.com
DJs: Karotte (Break New Soil), Fred licci, Gin tonic Soundsy- wir verlosen 3 x 1 Gästelistenplatz. Sende eine e-Mail
te Filmmusik und videokunst in gleichem Maße wie die Stra- stem, oliver Aden, luis Cruz, Fred linger, Dominik Auderset, mit dem Betreff „GaiserMinusBarem“ an win@subculture.de.
ßensounds aus istanbul. Cantina Brother Safari, Zielony Newcomer
TACHELES / FREIBURG
PARABEL / FREIBURG (23:00 h / Eintritt frei) JACKSON POLLOCK BAR / FREIBURG (23:00 h) CLUB DANEBEN
STUDI-CLUB mit DJ SeB GOOD MUSIC mit DJ eiskaltes händchen DJ: Killamanati (hiphop, Funk, house, elektro)
termine

FREITAG 20. MAI SAMSTAG 21. MAI


THE GREAT RäNG TENG TENG / FREIBURG (23:00 h) JOS FRITZ CAFé / FREIBURG (22:00 h)
ROLLACOASTER BAAY FALL VIBRATION
WHITE RABBIT / FREIBURG (22:00 h / 8 €) NACHTSCHICHT / STEINEN (22:00 h)
OUTLOOK FESTIVAL LAUNCH PARTY SOUTH GERMANY TEqUILA SUMMER NIGHT - FEIERN WIE IN MEXICO
DJs: o.B.F., Digital Steppaz, Dr. Chalice, Dubby Ranks, Selec- NACHTWERK / LAHR (22:00 h / 5 €)
tah easy t Jam, echolot Dubsystem, Subactive Crew, My t, MKS
> Das outlook Festival ist europas führende Großveranstal- BACK TO THE ROOTS
DJs: heinz Ketchup, Chris vegas, t-häussler
tung in Sachen basslastiger Musik und findet vom 1. bis zum
4. September im kroatischen pula statt. Die offzielle launch- NORDSTERN / BASEL (23:00 h)
party für Süddeutschland wird im Freiburger white Rabbit NORDBANG
ausgetragen und präsentiert mit der original Bass Founda- DJs: Martin Buttrich (Desolat), tiNi (Desolat), Andrea oliva,
tion, kurz o.B.F., das mitunter erfolgreichste Soundsystem der Michel Sacher
riesigen französischen Dub- und Reggae-Szene. Bepackt mit
NOUMATROUFF / MULHOUSE
mächtigen Dubplates reisen zudem die Subactive Crew aus
(21:00 h / VVK: 13 € / AK: 15 €)
Straßburg und das echolot Dubsystem aus Basel an, um ge-
meinsam mit regionalen plattenschubsern für treibende JUST GOOD VIBES 5
Bassläufe zu sorgen. Dazu tränken die vJs von Aaawesome live: Chukki Starr, Straika D, Dragon Davy, Dilo & Sunatcha,
Colors die wände des Clubs mit farbenfrohen visuals. Caporal poopa; DJs: Kill Babylon Sound, Faya Kings Sound,
www.outlookfestival.com Selecta Mam, Selecta Metis
ZOUTI CLUB / UMKIRCH (22:00 h) PARABEL / FREIBURG (23:00 h)
BLACK BEATZ mit DJ t BOOTY NIGHT mit vDJ 2Face
PUR PUR / MüLLHEIM
SAMSTAG 21. MAI PUR 25 mit DJ Kaiserdisco & Franz
REIFF MEDIEN DOME / OFFENBURG
BASEMENT FRANZISKANER KELLER / FREIBURG
(23:00 h / 5 €) DRIFTER’S CLUB / FREIBURG (23:00 h) SCHICKERIA - DIE MODESHOW
INSIDE / EMMENDINGEN
90ER DANCE PARTY mit DJ Anditheke SOMEBODY SCREAM SCHLOSSBERGHALLE / LöRRACH
MOM MASTERS OF MINIMAL .5
DJs: levon vincent (Novel Sound), Agent Schwiech, tool, Kow- (21:00 h / 8 € / SWR3-Clubmitglieder: 7 €)
BORDERLINE / BASEL (22:00 h / VVK: 25 CHF) DJs:Chris veron, Mandibula, tscherno
ski SWR3 DANCENIGHT mit DJ Jan Bracht
ELECTRONIC SENSATION > Nach tracks wie „invisible Bitch Slap“, „these Games“, „So- JACKSON POLLOCK BAR / FREIBURG (23:00 h) > Bei der SwR3 DanceNight serviert moderator Jan Bracht
DJs: turntablerocker aka Michi Beck & thomilla (Four Artists, lemn Days“ und einer handvoll Remixe, beispielsweise für DJ THEATER PARTY das Beste aus pop, Charts und Kulthits. hierbei werden auch
Compost Black label), Marcos del Sol, Fred licci, ed luis, Die Jus-ed, zählt levon vincent zu den derzeit meistbeachteten live: Jeans team die Besucher direkt in das laufende programm eingebunden
Goldbrenner, tony Garcia, luis Rodrigues, traibsand, tiefen- und hochgehandeltsten produzenten - auch wenn der New > Jeans team kommen aus Berlin und machen seit 1995 elek- und gestalten so den Abend mit.
rausch yorker kein Newcomer im eigentlichen Sinne mehr ist. Mit tronische Musik im weitesten Sinne. Sie verbinden elemente
> Michi Beck und thomilla stehen als turntablerocker seit TACHELES / FREIBURG
DJ Qu, Fred p, Anthony parasole und dem bereits erwähnten aus dem Bereich der tanzmusik mit komplexen popstruk-
mittlerweile 15 Jahren gemeinsam hinter den plattenspie- CLUB DANEBEN mit DJ phil webster (Soul, Funk, hiphop, Ska)
Jus-ed steht er für eine interpretationsweise elektronischer turen und minimalen deutschen texten. Bekannt wurde die
lern. Man trifft selten auf ein DJ-team, das so perfekt mitei- Clubmusik, die kraftbetont, teilweise gar martialisch auftritt Band durch Songs wie „Keine Melodien“, „oh Bauer“ und THE GREAT RäNG TENG TENG / FREIBURG (23:00 h)
nander harmoniert und sich auf der Reise von genreübergrei- und düstere, sphärische Klänge mit einer gewissen metal- „Das Zelt“, wobei sie sich auch um den kulturellen Austausch ONE STEP BEYOND mit DJ KimSka
fenden hiphop-Sets Mitte der 90er bis hin zu ihren verstrahl- in Berlin verdient machten. So sind die Gründungsmitglieder
lischen härte verbindet. vor kurzem erschien mit „the Medi- U2 / OFFENBURG
ten elektro- und housesets der Gegenwart den eigenen Stil Reimo herfort und Franz Schütte unter anderem auch Mit-
um is the Message“ die dritte ep auf dem eigenen label No-
bewahrt hat. Denn bis heute unverändert ist die euphorie mit begründer der Galerie berlintokyo (übrigens äußerst heiter ONLY ELEKTRO
der sie zur Sache gehen, und die sich Mal um Mal auf ihr pu- vel Sound, die sich durch dubbig-trippige und feingezeichne-
nachzulesen in „Das weiße Buch“ von Rafael horzon!), einem DJs: Falko Richtberg (bigFM, tronic love), Sebastian winter,
blikum überträgt. te Sounds auszeichnet. Chris vandree, packo Sanchez
berüchtigten 90er-Jahre-treffpunkt für Musiker und Künstler,
CA DORO / LöRRACH (22:00 h) CHALET / KENZINGEN welcher gleichzeitig ihren ersten Auftrittsort, Studio und pro- UNIVERSAL D.O.G. / LAHR (19:00 h)
HAVANA CLUB NIGHT mit DJ Jean paul DIRTY TAKEOVER beraum darstellte. THE ROCK N ROLL WRESTLING BASH
DJs: the Mash Raiders, Mike Rosh, Shay one live: the Seducers, Sir psycho & his Monsters, the B Good
CODEX / ACHERN KAGAN / FREIBURG
COHIBAR / FREIBURG (22:00 h / Eintritt frei) Boys; DJs: Manni & Acki, Krawallbruder Frank
CARPE NOCTEM - NUTZE DIE NACHT KAGAN STYLE NIGHT mit DJ Slin & B-phisto
TANZBAR mit DJ Steven Cooper WHITE RABBIT / FREIBURG (22:00 h)
KARMA / FREIBURG (23:00 h)
DER CLUB / OFFENBURG PARTY DER FACHSCHAFT ROMANISTIK
KARMASUTRA WEEKENDPARTY mit DJ Andy Deluxe & Daniel S. live: Bejgelech (Klezmer) & DJ Anditheke
ELECTRONIC CIRCUS LA LAITERIE / STRASSBURG
DJs: Stefan „Babusch“ Schneider (livebeats.com), Smilla, Adri- WHITE RABBIT / FREIBURG (22:00 h)
(23:00 h / VVK: 25 € + Gebühr / AK: 29 €)
ano Russo DER ROTE RAUM mit DJ legotechnik & Stefan Bleisch
ELEKTRONIC NOIZE
FREIBURG BAR / FREIBURG (21:00 h) live: Anthony Rother; DJs: the Advent, oliver huntemann, Ni- ZOUTI CLUB / UMKIRCH (22:00 h)
90ER PARTY mit DJ BA & Michael Sauer cole Moudaber uvm. www.subtronic.fr ALLROUND MUSIC mit DJ t
termine

DIENSTAG 24. MAI FREITAG 27. MAI PARABEL / FREIBURG (23:00 h)


BLACK FRIDAY… I LOVE HIPHOP FRIDAY mit DJ Freddy Cut
MENSABAR / FREIBURG (21:00 h) CODEX / ACHERN NORDSTERN / BASEL (23:00 h)
LIVE: KONRAD KüCHENMEISTER (Beatbox-Sounds) B-DAY PARTY RAKETE
PARABEL / FREIBURG (23:00 h / Eintritt frei) BORDERLINE / BASEL (20 CHF / Kombiticket: 30 CHF) DJs: philip Bader (Bar 25), Sascha Braemer (highgrade), Ani-
STUDI-CLUB mit DJ SeB mal trainer, Gianni Callipari
INNOVATIONSPHASE 1: AUFTAKT DER OPEN-AIR-LOUNGE
WHITE RABBIT / FREIBURG DJs: Anthony Rother (Datapunk), oliver huntemann (ide- PUR PUR / MüLLHEIM
(22:00 h / Eintritt frei / ab 18 Jahren) al Audio), Fabio tamborrini, Cristian tamborrini, Marcos del PUR ELEKTRONISCH mit DJ Damiano & Sven
Sol, ed luis, Danielson & Norbertto, Gin tonic Soundsystem,
DUBWOHNZIMMER FREIBURG Junksound (live), oliver Aden & luis Cruz, tony white, Feno- REIFF MEDIEN DOME / OFFENBURG
DJs: Selectah easy t Jam & Flowin vibes I LOVE 80S - VISUAL NIGHT
men, Syntec & Millenic, Cantina Brothers, Dominik Auderset,
> Die veranstaltungsreihe Dubwohnzimmer mit Selectah
paul Dakboog, Ned o’Neal, tony Garcia, Mikall Svender, Atila, SCHOELLMANNS / OFFENBURG (22:00 h)
easy t Jam und wechselnden Gast-DJs präsentiert jeden
Daniro, Sandro S, tom h, tiefenrausch, traibsand, luis Rodri- SOPHISTICATED BAR GROOVES mit DJ peter parker (1beat.de)
zweiten Dienstag ein gleichermaßen vielseitiges wie ent-
gues, i-tee, yasmeen de Souza, Mike Fatal & Nika Nikita, An-
spanntes programm an Dub-Sounds diverser Sparten bei frei- TACHELES / FREIBURG
drew the Grand, Benjamin eberenz
em eintritt
> Als teil der stetigen weiterentwicklung im Club Border- CLUB DANEBEN mit DJ Good (Balkan Beats, Charts, indie)
line eröffnet man gleich an zwei tagen die open-Air-lounge.
MITTWOCH 25. MAI hierzu vereinen die event-labels Noches con Sol, electronic
THE GREAT RäNG TENG TENG / FREIBURG (23:00 h)
Sensation, Freudenhaus, Ragaz inc., Junksound und electro- THE GREAT COUNTRY SWINDLE
MENSABAR / FREIBURG (20:30 h / 5 € / Studenten: 3 €) phil ihre Kräfte, und begrüßen Anthony Rother, der sich schon DJs: Buddy Belpaso & hank the DJ
SLAM SUPREME früh als produzent und Remixer etablieren konnte und heu- THEODOR NOISE CLUB / ACHERN (22:00 h)
> Regelmäßige lese- und Kleinkunstbühne für Slammer, lite- te für elektronische Abrissbirnen der ausgefallenen Art zusa- FREAKY FRIDAY mit DJ Mola & higgy
raten, Musiker und Dichter. tändig ist, sowie das Nordlicht oliver huntemann, dessen mu-
sikalisches Schaffen stets von bestechender logik und ma- WALDSEE / FREIBURG (21:00 h / 7 €)
DONNERSTAG 26. MAI schineller Funktionalität begleitet wird. PLATON - ALBUM RELEASE PARTY
live: JAw, Rynerr, Maexer, platon, Skilla p, Snigga, Revilo &
COHIBAR / FREIBURG (22:00 h / Eintritt frei) epoz, Sokom; DJs: Sirob, Anditablez, tekx Be, Mathiz, Beat-
CODEX / ACHERN (21:00 h / Eintritt frei)
IBIZA BEATS mit DJ Acoma knecht
KULT BLEIBT KULT > Zur festlichen vorstellung seines neuen Albums „yin &
JACKSON POLLOCK BAR / FREIBURG (23:00 h)
KAGAN / FREIBURG yang“ lädt der Freiburger Rapper platon nicht nur seine Mit-
BERLIN SOUND mit DJ Frank Bale streiter Snigga und Skilla p ins waldsee, sondern holt sich
STUDENTS BOUNCE CLUB mit DJ G-play
JOS FRITZ CAFé / FREIBURG (21:00 h) weiteren Support vom mittlerweile national bekannten JAw
NACHTWERK / LAHR (22:00 h / 3 € / mit Schüler-/Studen- und seinen pCp-Kollegen Rynerrr und Maexer. Zudem er-
SCHWULLESBISCHER ABEND DER ROSA HILFE
tenausweis: Eintritt frei) scheinen Albumfeaturegast Revilo aus der Domstadt und So-
FAMOUS THURSAY mit DJ Mash KAGAN / FREIBURG kom, um das publikum mit live-Rap bei der Stange zu halten.
FRIDAY CLUB BABY! mit DJ B-phisto & Slin Nach den Konzerten tischen die DJs Sirob, Anditablez und
PARABEL / FREIBURG (23:00 h / 5 €) tekx Be pumpende Beats aus der Konserve.
PIMP IT OFF - THE PLAYERS NIGHT mit vDJ Stylex & Scorpion KARMA / FREIBURG (23:00 h)
FRIDAY NIGHT LIGHTS mit DJ Andy Deluxe & Robert heart WHITE RABBIT / FREIBURG
REIFF MEDIEN DOME / OFFENBURG SCHWOFEN mit DJ Jasselection & Jabba Jinx Bronson
CAMPUS OPEN STAGE KGB / FREIBURG (23:00 h / 6 €)
ERNTEFUNK ZOUTI CLUB / UMKIRCH (22:00 h)
SLOW CLUB / FREIBURG BLACK BEATZ mit DJ t
DJs: Dister (Born2Roll), Funkmessiah & Gäste
(21:00 h / VVK: 7 € + Gebühr / AK:9 €)
> DJ Dister, seines Zeichens veranstalter der erfolgreichen
LIVE: 206 (post-punk, indie) eventserie Born2Roll in Berlin und heidelberg, hat sich im SAMSTAG 28. MAI
THE GREAT RäNG TENG TENG / FREIBURG (22:00 h) Mai für ein Gastspiel in Freiburg angekündigt, um im KGB
eines seiner berüchtigten video-Sets abzuliefern. Musika- BORDERLINE / BASEL (20 CHF / KOMBITICKET: 30 CHF)
ROOTS GUMBO mit DJ Martin Menu & Joey Ambientino
lisch bewegt er sich zwischen 90er Rapvideos und Funk-Clas- INNOVATIONSPHASE 1: AUFTAKT DER OPEN-AIR-LOUNGE
FREITAG 27. MAI sics, die er mit leidenschaft mixt und scratcht. unterstützt DJs: Anthony Rother (Datapunk), oliver huntemann (ide-
wird er dabei vom erntefunk-Resident Funkmessiah und wei- al Audio), Fabio tamborrini, Cristian tamborrini, Marcos del
teren Gästen. Sol, ed luis, Danielson & Norbertto, Gin tonic Soundsystem,
BASEMENT FRANZISKANER KELLER / FREIBURG Junksound (live), oliver Aden & luis Cruz, tony white, Feno-
(23:00 h / 5 €) LOFT / LAHR (23:00 h / 5 €) men, Syntec & Millenic, Cantina Brothers, Dominik Auderset,
AUDIO BULLET NIGHT mit DJ Rusty & treason SKYLINE PARTY mit DJ pirate paul Dakboog, Ned o`Neal, tony Garcia, Mikall Svender, Atila,
CA DORO / LöRRACH (22:00 h) Daniro, Sandro S, tom h, tiefenrausch, traibsand, luis Rodri-
NACHTSCHICHT / STEINEN (22:00 h) gues, i-tee, yasmeen de Souza, Mike Fatal & Nika Nikita, An-
100% BEATS mit DJ Jean paul & instrumantl BIRTHDAY PARTY MAI drew the Grand, Benjamin eberenz. > siehe 27. Mai.
CHALET / KENZINGEN NACHTWERK / LAHR (22:00 h / 3 €) CA DORO / LöRRAch (22:00 h)
HOUSE-MEISTER PARTY FAB FRIDAY mit DJ luigi di Cante SATURDAY NIGHT CLUBBING mit DJ Stevie Dee
termine

SAMSTAG 28. MAI ELPI / FREIBURG (22:00 h)


SAMSTAG 28. MAI DIENSTAG 31. MAI
HANK THE DJ
CHALET / KENZINGEN FREIBURG BAR / FREIBURG (21:30 h) MENSABAR / FREIBURG AGAR / FREIBURG (23:00 h / Studenten: Eintritt frei)
SPECIAL: DJ DELUSION ü30-PARTY mit DJ tim Gladis (20:00 h / AK: 11 € / Studenten: VVK: 8,50 € / AK: 9,90 €) STUDENTS DAY mit DJ B-Dog
CODEX / ACHERN CAMPUS OPEN ELPI / FREIBURG (22:00 h)
HARMONIE-KELLER / FREIBURG live: Nattyflo, Acoustic instinct, Shy Guy At the Show, the
CARPE NOCTEM - NUTZE DIE NACHT SINNESTäUSCHUNG DJs: Chris Milla, patt, Alice D. Skaletons, Rojah & Slonesta feat. Buschwerk Soundsystem; DJ MARKUS
COHIBAR / FREIBURG (22:00 h / Eintritt frei) JACKSON POLLOCK BAR / FREIBURG (23:00 h) DJs: Beatknecht, Ruff Song Movement, Daniel S., Maciste, KLUB KAMIKAZE / FREIBURG (23:00 h / Eintritt frei)
FINE HOUSE TUNES mit DJ M. Gion GROOVE TECHNOLOGY mit DJ Acoma hank the DJ, Ricardo Magnus, eloQuence, Darren & Major SUICIDE TUESDAY mit DJ the Garderobenjunge & Rusty
lee Blunt
DRIFTER’S CLUB / FREIBURG (23:00 h) JOS FRITZ CAFé / FREIBURG (20:00 h) > Die Campus open feiert zweijähriges Jubiläum, und bringt PARABEL / FREIBURG (23:00 h / Eintritt frei)
37. ANNIVERSARY CELEBRATION - CHRISTIAN GIMBELS B-DAY BUNT STATT BRAUN - SOLI-PARTY DER KATHOLISCHEN ein gewohnt reichhaltiges programm an live-Musikern und STUDI-CLUB mit DJ SeB
DJs: Christian Gimbel, thorsten leucht, Sascha Barth, Robert HOCHSCHULE plattenunterhaltern an den Start. Mit dabei sind der Frank- THE GREAT RäNG TENG TENG / FREIBURG (21:00 h)
heart, Shelectric furter Reggae-Barde Nattyflo, Freiburgs Beatbox-Kombo
> Christian Gimbel, ehemaliger subculture-head und lokal- KAGAN / FREIBURG LIVE: JEFF ROWE (Akustik punkrock, Songwriter)
Acoustic instinct, die Skaletons, sowie die offenburger Rojah
matador der elektronischen Szene, feiert dieses Jahr nicht nur KAGAN STYLE NIGHT mit DJ Slin & B-phisto und Slonesta, die mittlerweile bundesweit Reggae- und Dan- WALDSEE / FREIBURG (21:00 h / Eintritt frei)
seinen 37. Geburtstag, sondern auch sein 20-jähriges Jubi- KARMA / FREIBURG (23:00 h) cehallheads begeistern. Zudem reisen Shy Guy At the Show JAZZ OHNE STRESS mit Jazzflicker (live)
läum hinter den Decks und Drehknöpfen. Seit 1991 zählt er aus Karlsruhe an, um ihren düsteren und doch tanzbaren
zu den bekannten und stets gern gesehenen DJs und produ- KARMASUTRA WEEKENDPARTY mit DJ tomo & Johannes hörr
zenten im südwestdeutschen Raum, mit regelmäßigen plat- KGB / FREIBURG (23:00 h / 5 €)
Sound, mit Referenzen auf Depeche Mode, Joy Division, aber
auch Kraftwerk und Camouflage, durch die Mensa zu schi-
MITTWOCH 01. JUNI
zierungen auf überregionalen lineups und lokalen Clubpro- KOSMONAUTEN-DISKO cken. Der obligatorische DJ-Contest, bei dem sich ein weiteres
grammen. um seine beiden Jubiläen gebührend zu feiern lädt KRAFTWERK / ROTTWEIL
DJs: Allergy Kid, Kollektiv Be, Mr Random, B-team Mal renommierte Freiburger plattenleger clashen, darf da
er alle Freunde elektronischer Musik am 28. Mai in den Frei- (21:00 h / VVK: 13 € + Gebühr / ab 18 Jahren)
> Mit der Zielsetzung vertreter unterschiedlicher Musikstile ebenso wenig fehlen wie fudders ping pong party und eine
burger Drifter's Club, wo er gemeinsam mit seinen Gästen in entspannter Atmosphäre zu vereinen, landet die musika- IBIZA FEELINGS
Zocklounge, in der geneigte Gamer sich bei Mario Kart be-
thorsten leucht, Sascha Barth, Shelectric und Robert heart lische Rakete samt einer vielzahl an Kosmonauten im Frei- live: Sua Amoa, Redwan; DJs: Mettylectro & Sitto Garcia, the
währen können. Das MensaBistro wird derweil zur pink party
eine festliche portion Beats und Bässe jongliert. Begleitet burger KGB, wo die plattenlegenden Raumfahrer Groo- City Beats DJs feat DJ BBC
umfunktioniert und versprüht Sounds von Abba bis Zoot wo-
wird der Abend mit optischen Reizen wie Animationen und ves von Disco, über house und Dubstep, bis hin zu elektro- > im Kraftwerk zu Rottweil halten treibende Rhythmen und
Foto-Slideshows der vergangenen zwei Jahrzehnte, welche man plus eine Auswahl an tanzflur-Krachern von den 90ern
nischem Allerlei präsentieren. Mit an Bord sind Allergy Kid, insel-Flair einzug und präsentieren ein buntes programm,
sicherlich einige Rave-veteranen in erinnerungen schwel- bis heute. www.campusopen-freiburg.de das sommerliche Gefühle weckt. hierzu reist Sua Amoa mit
bekannt von den partys im wiener, wo er Disco-Rollerboogie-
gen lassen. house-Scheiben mit fancy Mashups zum Besten gab, B-team SOMMERCASINO / BASEL den DJs Mettylectro und Sitto Garcia an, um im Kolossaal ein
wir verlosen 3 x 1 Gästelistenplatz. Sende eine e-Mail aus dem ohrklang-umfeld und Kollektiv Be. (21:00 h / VVK: 15 CHF / AK: 17 CHF) Feuerwerk an Sound und Show-performance abzuliefern.
mit dem Betreff „CGB-Day“ an win@subculture.de. HIPHOP-NIGHT live: D-Flame, piMC unterstützt werden sie dabei von Drag Queens, Robots und
INSIDE / EMMENDINGEN (22:00 h) tänzern im ibiza-Style. im turbinensaal entführt Redwan
ELEKTRONIK VIBEZ VOL. 11 TACHELES / FREIBURG das publikum auf eine Reise durch latin, Salsa und elektro-
DJs: Chris veron, Crucial, Mandibula, Frieder pilz CLUB DANEBEN house, während die CaféBar eden als Destination relaxter
DJ: Killamanati (hiphop, Dancehall, house, elektro) balearischer Sounds dient. www.trendfactory.com
LA LAITERIE / STRASSBURG
(23:00 h / VVK: 13 € + Gebühr / AK: 18 €) THE GREAT RäNG TENG TENG / FREIBURG (21:00 h) STINNES AREAL / FREIBURG
DJ-CONTEST & NL PARTY LIVE: TEENAGE TERROR (Rockabilly) (VVK: 15 € + GEBüHR / VIP: 25 €)
Acts/DJs: Missill, vand vand, hidden Face, + Groundshaker mit DJ Creation & Rock vegas STINNES AREAL SUMMER CLOSING
DJs: pan pot (Mobilee), hanne & lore (Monaberry), Stimming,
LOFT / LAHR (23:00 h / 5 €) THEODOR NOISE CLUB / ACHERN (22:00 h) Solomun (Diynamic), Chris Milla, Ralf Dännart, Dimitri Dila-
I AM EXCLUSIVE mit DJ Repiet FINEST RIDDIMS mit DJ hi Fiyah & Friends no, tscherno
NACHTSCHICHT / STEINEN (22:00 h) WHITE RABBIT / FREIBURG > Sinnestäuschung schickt das Stinnes Areal in die Sommer-
pause, und präsentiert mit pan pot ein weiteres Mal hohen
BLACK BEATZ - 100% BLACK & RNB mit DJ Sammy Sam DISCO NOT DISCO mit DJ comma aka oscarson & Stirnband Besuch aus dem hause Mobilee. Die beiden Berliner Jungs
NACHTWERK / LAHR (22:00 h) ZOUTI CLUB / UMKIRCH (22:00 h) haben in den letzten Jahren die Republik unsicher gemacht
B-DAY PARTY MAI SPECIAL mit DJ Manny & luigi di Cante ALLROUND MUSIC mit DJ t wie wenig andere. Sie wissen ihren ganz eigenen Stil aus mi-
nimalen technosounds und pushendem techhouse konse-
NORDSTERN / BASEL (23:00 h) quent durchzusetzen. Zudem feiert das label Diynamic auf
MISS KITTIN AT NORDSTERN MONTAG 30. MAI seperatem Floor sein fünfjähriges Jubiläum. Für den trans-
DJs: Miss Kittin (Mobilee), lee van Dowski, Andrea oliva, fer zur location sorgt ein kostenloser Shuttlebus, der ab dem
oliver K. NACHTSCHICHT / FREIBURG Freiburger theater verkehrt.
(22:00 h / Studenten: Eintritt frei) wir verlosen 3 x 1 Gästelistenplatz. Sende eine e-Mail
PARABEL / FREIBURG (22:30 h) SCHLAGERSCHICHT mit dem Betreff „Sommerferien“ an win@subculture.de.
LOVERS CLUB mit DJ pornfucker
WALDSEE / FREIBURG (22:00 h / Eintritt frei)
PUR PUR / MüLLHEIM tageins mit DJ Chris veron
PUR DISCO mit DJ Big t
REIFF MEDIEN DOME / OFFENBURG
SCHICKERIA
termine
IMPRESSUM
MITTWOCH 01. JUNI SAMSTAG 04. JUNI
Verlag subculture Gmbh & Co. KG
JAZZHAUS / FREIBURG DRIFTER’S CLUB / FREIBURG (23:00 h)
(22:30 h / bis 24:00 h: 6 € / ab 24:00 h: 9 € / Studenten: 6 €) Zähringer Straße 13b
HELDEN DER NACHT
O(H)RBITAL GOES STUDENTS DJs: thomilla (turntablerocker) & Gäste D 79108 Freiburg
live: Donna K. (Shitkatapult); DJs: la Niña (Ninjagonzo), Frank- > viel muss man über DJ thomilla wirklich nicht mehr sagen:
einen Namen machte der Stuttgarter sich mit Mixtapes, live- Fon 0761 / 55 73 78 - 20 // Fax - 88
sen (youFM Clubnight)
> Die eventserie o(h)rbital richtet zu ersten Mal eine Studen- Support und einem produzentenalbum während dem hip- Mail info@subculture.de
tenparty der elektronischen Sorte aus. präsentiert wird Don- hop-Boom der 90er Jahre. einige Zeit später formte er mit
hausmarke von den Fantastischen vier das Duo turntablero- web www.subculture.de
na K, ein Berliner Musikproduzenten, der in der vergangen-
cker und machte sich auf, den Garten der elektronische Musik
heit bereits mit seinen live-Sets zu punkten wusste. 2008 in Brand zu stecken. es folgten zwei Alben, unzählige Singles Redaktion & thorsten leucht tl (v.i.s.d.p.)
begab er sich mit dem techno-Duo Booka Shade als Sound- und Remixe, sowie ausverkaufte Gigs mit attestiertem eu- Anzeigenleitung leucht@subculture.de // -22
engineer auf welttournee von der er erst 2011 zurückkam. Zu- phoriefaktor. obendrein startete thomilla gemeinsam mit ex-
dem ist DJ Franksen, seines Zeichens musikalisches Master- Freundeskreis-DJ Friction das projekt Bodymovin, bei dem Satz und Layout Anke huber
mind hinter der legendären youFM Clubnight, zu Gast um er- beide verstärkt ihre einflüsse aus Disco-Funk und electro- huber@subculture.de // -23
lesene perlen seiner mächtigen palttensammlung unter das Boogie mit houseproduktionen verschmelzen.
volk zu bringen. Abgerundet wird das Ganze von la Niña, de- Auflage 20.000
GUGELMANN AREAL / ROGGWIL
ren Sets seit einem guten Jahrzehnt auf Festivals wie dem (21:00 h / VVK: 26 € + Gebühr)
Fusion, aber auch in renommierten Clubs wie der Berliner Vertrieb www.pro-paganda.de
Bar25, Feierwütigen die tage und Nächte versüßen. THE MYTHOS - REMEMBER-FESTIVAL
DJs: Rank 1, Sunbeam, tatana, Dave202, energy, Mrrox & mr-
wir verlosen 3 x 1 Gästelistenplatz. Sende eine e-Mail sim-on, el-Bey, Audionatica, pulsedriver, Mellow-D aka Mel- Belichtung & Druck Druckerei Furtwängler
mit dem Betreff „Musiklektion“ an win@subculture.de. low trax, DJs@work, Mind-X, Snowman, Dream, Centau-
ry, warmduscher, Dean, CJ Stone, Noise, Blackmail, infected REDAKTIONSSCHLUSS FüR DIE JUNIAUSGABE
FREITAG 03. JUNI Mind, outblast, Rotterdam terror Corps, endymion, Dyprax,
Randy, Giuly, DMS, Sensemann
IST AM 23. MAI 2011.

BORDERLINE / BASEL (22:00 h) > Mit der achten Ausgabe von the Mythos wird dem altehr- SUBCULTURE #182 ERSCHEINT ANFANG JUNI 2011.
würdigen Gugelmann Areal in Roggwil, wo früher hundert-
CONCORDE tausende von partywütigen bei legendären events wie Cubik, Mitarbeiter dieser Ausgabe
DJs: tony white, Neljane, Marcos del Sol, Atila, lampenfieber Goliath, Garden of eden oder odyssey heiße Nächte durch- Melanie Allgaier MA, Maximilian Arndt MaAr, Sascha Barth SB, Denis
(live), Dondario, Sascha, Klangregler, Sandro S, Daniro, Deep- tanzten, wieder leben eingehaucht. Zur Beschallung hat man
wave, piero p, Stonato, JeyJey, impazzito Biermann (partypics), Deniz Binay DB, Marius Bonse MB, citystuff.de
diverse Aktivisten vergangener tage geladen, um die indoor-
(partypics), oliver Czapek oC, Marco Düver MD, Stephan elsemann
KTS / FREIBURG (23:00 h) und outdoor-Floors mit einer gehörigen portion Remember-
Sound und harten elektronischen Klängen kräftig umzupflü- Se, Christian Gimbel CG, harry Glombik (vertrieb), Sophie Guggen-
KAPRIOLE SOLIPARTY gen. www.themythos.ch berger SG, David harnasch (Señor Daffy), peter hagen ph, Christian
DJs: tobi tobsucht, janehret, tscherno, pornoladenerbe, Mar- haugg Ch, Anke huber (partypics), Christian Koch CK, Christian Kopsch
tin Mingres, Flowin vibes, Selecta easy t Jam.
www.kapriole-freiburg.de SONNTAG 12. JUNI ChrKo, Matthias Krämer MK, Björn längin (partypics), Aron lederer
(partypics), Jan lepold Jl, lokalisten.de (partypics), Jakob Maragnoli
PARABEL / FREIBURG (23:00 h / 10 € / ab 18 Jahren) GüTERBAHNHOFSHALLE / FREIBURG JM, Martin Mingres MM, Claus Müller CM, Niklas Niessner (party-
SCHWARZWALD TECHNO - HARD EDITION (22:00 h / VVK: 14 € + Gebühr) pics), Dirk Schäfer DS, Jürgen Schickinger JS, Daniel Schmidt DaSch,
DJs: Jason little (Madhouse), uman hrdtec, lolly pops, Steve ELECTRONIC SENSATION Christian Schöndorf CS, René Schwarz RS, Sebastian Stang SS, Ral-
pain live: lützenkirchen (Great Stuff); DJs: Magda (M-nus), Chris ph thieme Rt, philipp warthmann pw, Daniel weber Dawe, Robert
> Die hard edition von Schwarzwald techno präsentiert re- liebing (ClR), phuture traxx, eazy M., Smilla, Chris Milla, wehrle Rw, oliver weiß ow, Michael welk Mw, Dennis wiesch Dw,
gelmäßig frische und brachiale Sounds aus der Region. Ne- Mandibula, Martin Mingres, Miss Flora, Dimitri Dilano & li- Johannes windisch Jw.
ben dem lokalmatador uman hrdtec gastieren in dieser ve-visuals by SushiCutters
Nacht lolly pops aus Frankreich, Jason little, der mit seinem > Am pfingstsonntag steigt nach längerer pause wieder die subculture erscheint monatlich in Freiburg, Koblenz-Bonn-Köln, Rhein-Main-
unverwechselbar kompromisslosen Sound international für „electronic Sensation“, die sich mit dickem paukenschlag, re- Neckar, Schwarzwald-Baar-Bodensee, Stuttgart, ulm/Neu-ulm & mit einer
Aufhorchen sorgt, und Steve pain, welcher sich für das warm- spektive fetter Bassdrum, im alten Güterbahnhof zu Freiburg Gesamtauflage von 105.000 Stück.
up verantwortlich zeigt. einnistet. Auf der Agenda der Nacht stehen Magda, welche
titelseite: © 2011 ehapa Comic Collection / Bringmann & Kopetzki
von Richie hawtins label M-nus ausgesandt wurde, um für
knackige Beats aus der hauptstadt zu sorgen; Chris liebing, BE OUR FRIEND @
der einmal mehr Gelegenheit bekommt seine vielseitigkeit myspace.com/subculturemagazine
hinter den Decks auszuleben, sowie lützenkirchen, der live
weit mehr als nur den 3-tage-wach-Gassenhauer anstim- BE OUR FAN @
men wird. Support bekommen sie auf drei Floors von regio-
facebook.de/subculturemagazine
nalen vertretern ihrer Zunft. obendrein bietet die location
eine extra Summer-Area mit Sandstrand, palmen, Cocktail- subculture ist träger der initiative ‚vertrauen statt Kontrolle’ (vsK) und
Bars und visuals von den Sushi Cutters. Für bequemen trans- unterliegt keiner Auflagenkon-trolle. Über 400 garantierte Auslage-
stellen sprechen jedoch für sich.
fer sorgt ein kostenloser Shuttlebus, der ab dem Konzerthaus
verkehrt.
Freiburg verkehrt Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit ausdrücklicher Genehmigung. Alle
Angaben ohne Gewähr! Keine haftung für unverlangt eingesandtes Bild- / text-
wir verlosen 3 x 1 Gästelistenplatz. Sende eine e-Mail material. Die texte unserer freien Mitarbeiter geben die Meinungen der Au-
mit dem Betreff „Sensationell“ an win@subculture.de. toren wieder, nicht aber unbedingt die des herausgebers bzw. der Redaktion.
charts

DJ DAVEY JONES
µ Next Gig > 12.05. Drifter’s / Frbg.

01. hard times / John legend And


the Roots
02. the Snake / Al wilson
03. love is like A heatwave /
Martha Reeves & the vandellas
04. too Many Fish in the Sea /
the Marvelettes
05. Don't Call her No tramp /
BettyD avis
06. Do you Dig it / titus turner
07. Rudies Give up / lloyd Robinson
08. who Got the Number / pigmeat
> Am 12. Mai startet im Drifter‘s Club die veranstaltungsreihe „Soul Markham And the B.y.
Kitchen“. Fortan jeden zweiten Donnerstag im Monat legt DJ Davey Jones 09. peanut Duck / Marsha Gee
hier Northern Soul Classics, Funk, Rocksteady und Modern Soul auf.
10. Bar-B-Q / wendy Rene

DJ STEPHANE THE SHAYHO TWINS KAOS SYSTEM


µ www.myspace.com/stephanemusic µ www.shayho-twins.com µ www.facebook.com/kaos.system
Next Gig > 07.05. uni. D.o.G. / lahr Next Gig > 07.05. Nachtschicht / Frbg. Next Gig > 13.05. KGB / Freiburg

01. Matthias Meyer / infinity 01. Rihanna / hard 01. physics & Seba / Before i Can
Breathe
02. Carlo lio / Stuck in A Dream 02. pitbull ft. Ne-yo & Nayer /
03. Gorge / parapanda GiveM e everything 02. Greg packer / Sound Kriminal
04. Simone Burrini / let you Go 03. DJ Antoine vs. timati / 03. oscillist / A New Shade of Blue
welcome to St. tropez
05. peter horreverts / Notalgia 04. Keza / Monkey Business
04.timbaland / 808
06. Nick Curly / Azylum 05. Jubei / Alignment
05. lil wayne / Green And yellow
07. the Glitz / Silbersee 06. Naibu & Spinline / Roller X
(Nick Curly Rmx) 06. Nipsey hussle / Feeling Myself
07. MJt & wreckage Machinery /
08. Reiner weichhold / 07. Nicki Minaj / Moment 4 life vintage
Reis( Corlo lio Rmx) 08.tiga / you Gonna want Me
08. S.p.y. / By your Side
09. pascal Feos / terra Bong 09. Dr. Dre / Kush
(Sascha Ciccopiedi Rmx) 09. Calibre / Steptoe
10. Niels van Gogh vs. Daniel Strauss /
10. lee Curtis / Black Door Beauty emergency 10. Audio habitat / Blind