Sie sind auf Seite 1von 20
P A N N O N I S C H E R H E R

P A

N

N

O

N

I

S

C

H

E

R

H E R b S t W I N t E R

2011

www.neusiedlersee.com

2

ein guter tropfen

Für weinlieb- haber

07.09 – 26.10.: Weingarten- führung mit anschl. Weinver- kostung, Weiden am See, jeden Mi 18.00 Uhr, T: +43(0)2167/7427

09. – 11.09.: Ruster Herbst – ein

weinbetontes Wochenende, Rust, T: +43(0)2685/502

10.09.: „Die Weingartensafari“ – mit historischen Traktoren, Bad Sauerbrunn, Die Genuss- quelle, 14.00 Uhr, T: +43(0)2625/20270

10.09.: Tag der offenen Keller St. Georgen, Eisenstadt, St. Georgen, 13.00 – 20.00 Uhr, T: +43(0)2682/67390

11.09.: 90 Jahre Burgenland

grenzüberschreitendes Festival, Mönchhof, Dorfmuseum, ab

15.00 Uhr, T: +43(0)2173/80642

12.09.: Wein Winzer Wissens- wertes, Rust, 20.00 Uhr, T: +43(0)2685/502

17. – 18.09.: Oggauer „Lueg

ins Land“ – Wein im Herbst, Oggau am Neusiedler See, Weinwanderweg, ab 14.00 Uhr, T: +43(0)2685/7744

24.09.: Führung am Weinlehr- pfad mit Weinverkostung, Jois, 15.00 Uhr, T: +43(0)699/19019717

24.09.: Weinlesefest, Matters- burg, Ried Panholz, 13.00 Uhr, T: +43(0)664/3617682

30.09. – 02.10.: 3. Mörbischer Weinlesefest, Mörbisch am See, Hauerstraße, 17.00 Uhr, T: +43(0)664/1554079

01.10.: Kellergassen-Heuriger & Blunz‘n-Fest, Purbach am Neusiedler See, Kellergasse,

16.00 Uhr, T: +43(0)2683/5920

01.10.: Sturm- und Weinlese- fest, Wiesen, Michl-Wirt, T: +43(0)2626/81636

01. – 31.10.: Jungweinver-

kostung Jahrgang 2011, Gols, Weinkulturhaus , 10.00 – 19.00 Uhr, T: +43(0)2173/20039

02.10.: Sturm und Klang –

Weinfest, Marz, Hubertuskapelle,

14.00 Uhr, T: +43(0)2626/63920

14. – 15.10.: 19. Rotweingala

Burgenland 2011, Frauenkirchen,

SailerS Vinothek, Kirchenplatz 27,

15.00 – 21.00 bzw. 13.00 – 19.00

Uhr, T: +43(0)664/4109697

– 21.00 bzw. 13.00 – 19.00 Uhr, T: +43(0)664/4109697 Sturm am See & wein zur miete
– 21.00 bzw. 13.00 – 19.00 Uhr, T: +43(0)664/4109697 Sturm am See & wein zur miete

Sturm am See & wein zur miete

einmal SelbSt winzer Sein – mieten,

pFlegen, Füllen

Die Idee klingt etwas verrückt, be- währt sich aber seit einigen Jahren sehr erfolgreich. Man mietet 100 Rebstöcke in besten Purbacher Lagen, pflegt diese unter Aufsicht prämier- ter Winzer und füllt dann, nach erfolgreicher Ernte, seine eigenen hundert Flaschen Wein. „Rent a Weinstock in Purbach“ – eine tolle Idee, speziell für Hobbywinzer und alle, die mehr über diesen traditio- nellen Beruf wissen möchten. 800 Euro kostet dieses Erlebnis – dabei nicht vergessen: der Weinkeller ist danach garantiert voll. Infos unter: www.purbach.at

ist danach garantiert voll. Infos unter: www.purbach.at Sturm am SteppenSee – SüFFig und unvollendet Beim Winzer
ist danach garantiert voll. Infos unter: www.purbach.at Sturm am SteppenSee – SüFFig und unvollendet Beim Winzer

Sturm am SteppenSee – SüFFig und unvollendet

Beim Winzer bekommt man den Sturm ab Mitte August in großen grünen Flaschen. Erkennen kann man Käufer des unvollendeten, süffigen Weines an den Flaschen, die oben nicht luftdicht verschlossen sind – der Gärungsprozess ist voll im Gange und würde den Druck in der Flasche erhöhen, was wohl zu einer kleinen Katastrophe führen könnte, die dem Kulinarikfreund nicht gefallen würde. Die Flasche bleibt also offen und wird vorsichtig an einem kühlen

Platz gelagert. Er reift schnell nach und gewinnt jeden Tag zusätzlich an Alkohol. Vorsicht ist also geboten, denn er schmeckt verführerisch und harmlos fruchtig. Gespritzt oder pur, rot oder weiß – am besten schmeckt der Sturm leicht gekühlt. Zu Martini, am 11. November jeden Jahres, dem Höhepunkt des „Pannonischen Herbstes“, wird dann der junge „Staubige“ gereicht. Der heurige, unfiltrierte, trübe Wein verrät schon einiges über die Qualität der Trop- fen und wird beim traditionellen Martiniloben gesegnet.

www.neusiedlersee.com

3

www.neusiedlersee.com 3 Kühl im Keller Design aus Stein – bereits 330 Jahre alt ist das historische
www.neusiedlersee.com 3 Kühl im Keller Design aus Stein – bereits 330 Jahre alt ist das historische

Kühl im Keller

Design aus Stein – bereits 330 Jahre alt ist das historische Kellergewölbe des Schlosses Esterházy in Eisen- stadt. Hier befindet sich das größte Weinmuseum Österreichs, das über 700 faszinierende Objekte zeigt, die einen historischen und kultur- geschichtlichen Überblick über den traditionsreichen Weinbau im Burgenland bieten. Sehenswert ist das größte erhaltene Weinfass, aber auch die älteste Baumpresse des Burgenlandes. Durst auf Wein stillt man nach dem Besuch der Ausstellung am besten in einer der schönen Lokalitäten der Landes- hauptstadt.

hänGer im WeinGarten

Der Traktor wartet schon und bringt uns von Neudörfl in einen abgelegenen Weingarten. Die Fahrt ist lustig, der Anhänger schaukelt uns durch das Gelände, Geschichten von früher werden aufgetischt und langsam bekommt man Lust auf ein Schlückchen Wein. Der Traktor macht halt und wir stehen mitten im Grünen, große grüne Blätter rund um uns, die Trauben hängen dick von den Rebstöcken – wunderschön. Hier bekommen wir eine herzhafte Jause, nur Spezialitäten aus der Region, außerdem den heiß ersehnten Wein. Er ist noch jung und voller Leben, etwas Säure und dennoch erfrischend. Wir erfahren Geschichten über den Weinbau,

Lustiges und Wissenswertes über die Menschen, die hier lebten, außerdem eine Menge über die Natur und den fruchtbaren Boden. Der Weingartenführer ist ein netter Herr und bringt uns später am Nachmittag zurück zu unserem Ausgangspunkt. Hier sitzen wir noch beim Heurigen bis zu später Stunde und lassen die Eindrücke dieses Nachmittags auf uns wirken. Für unsere Kinder war das ein super Erlebnis und auch wir sind dem Thema Wein wieder ein Stückchen näher gekommen.

Fam. Schmidinger/Deutschland (Ausflug/Urlaub 2010 am Neusiedler See)

Solch ein Erlebnis ist z. B. auch in Jois oder Rust möglich.

ein Erlebnis ist z. B. auch in Jois oder Rust möglich. Weingartensafari Neudörfl, alle Infos unter

Weingartensafari Neudörfl, alle Infos unter www.traktorsafari.at

14. – 15.10.: Weinzeit im Wein-

gut Kugler, St. Margarethen, Heidegasse 4, ab 16.00 Uhr, T: +43(0)2680/7061

26. – 30.10.: Pannonische

Herbstweinkost, Donners- kirchen, Hauptstraße 66, T: +43(0)2683/8506

28. – 30.10.: Mönchhofer

Weinkulturtage mit offenen Kellertüren, Mönchhof, T: +43(0)2173/80255

31.10.: Hallowein – Tag der offenen Keller, St. Marga- rethen, Keller der Winzer,

15.00 Uhr, T: +43(0)664/4446559

10.12.: Wei(h)nachteln in den Höfen des Weinquartetts,

Donnerskirchen, Hauptstraße 50,

15.00 Uhr, T: +43(0)2683/8550

10. – 11.12.: Glühwein im

Tannenwald, Mörbisch am See, Fiedler‘s Weinschenke, 17.00 Uhr, T: +43(0)664/1554079

Die Besten im Westen

„2 seen & 1 Genuss“

Von 22. – 24. Oktober 2011 be- geben sich Genussaussteller und Kulinarikinteressierte aus der Region Neusiedler See an den 700 Kilometer entfernten Boden- see, um Spezialitäten aus der pannonischen Küche und Ge- heimnisse vom Steppensee zu präsentieren. Man muss nicht unbedingt an den Neusiedler See reisen, um den Steppen- see zu genießen. Infos auf:

www.2seen1genuss.at

4

GENUSS AM NEUSIEDLER SEE

Kulinarium

10. – 11.09.: Biofest, Eisenstadt,

Fußgängerzone,

T: +43(0)2682/705711

11.09.: Sturm- und Sterzfest, Donnerskirchen, T: +43(0)2683/8541

17.09.: 3. Burgenländisches Greisslerfest im Weinwerk,

Neusiedl am See, haus im puls,

13.00 Uhr, T: +43(0)2167/20705

17. – 18.09.: Kunst – Kürbis –

Keller, Podersdorf am See, Platz der Radchampions, Promenade, T: +43(0)2177/2227

24.09.: Biofest, Frauenkirchen, Franziskanerstraße, 10.00 –18.00 Uhr, T: +43(0)676/842214300

24.09.: Kastanienfest, Neudörfl, Borsvilla, 14.00 Uhr, T: +43(0)2622/77277

01.10.: Kalkbrennerherbst,

Forchtenstein, GH Schreiner,

16.00 Uhr, T: +43(0)2626/63125

09.10.: Kürbisfest, St. Margare- then, Gmoa-Hof, 11.00 Uhr, T: +43(0)664/8245209

22.10.: Original burgenländischer Sautanz mit bgld. Spitzenweinen und der „Sautanzmusi“, Neusiedl am See, haus im puls, 19.00 Uhr, T: +43(0)2167/20705

22.10.: Junger Wein & Altes Handwerk, St. Andrä am Zicksee, Dorfanger, 15.00 Uhr, T: +43(0)2176/230012

02.12.: Verkostung von delika- ten Selchwaren mit feinen

Weinen, Mönchhof, Schlossahaus,

19.00 Uhr, T: +43(0)2173/80000

BurGenlanD schmecKt Gehen Sie auf einen Schman- kerl-Streifzug, planen Sie Ihre Genussreise bei unseren Top-

BurGenlanD

schmecKt

Gehen Sie auf einen Schman- kerl-Streifzug, planen Sie Ihre Genussreise bei unseren Top- Betrieben und erleben Sie eine kulinarische Entdeckungsreise mit authentischem Genuss, der schmeckt!

und erleben Sie eine kulinarische Entdeckungsreise mit authentischem Genuss, der schmeckt! www.burgenland- schmeckt.at

www.burgenland-

schmeckt.at

Genuss, der schmeckt! www.burgenland- schmeckt.at „Gans“ im Zeichen Des Guten GeschmacKs „Gans“
Genuss, der schmeckt! www.burgenland- schmeckt.at „Gans“ im Zeichen Des Guten GeschmacKs „Gans“

„Gans“ im Zeichen Des Guten GeschmacKs

„Gans“ ausGeZeichnet

Das traditionelle „Martinigansl“ fehlt in den Herbstmonaten um November auf keiner Speisekarte. Aber auch die traditionelle „Gansl- suppe“ ist bei Einheimischen in Oggau, Pamhagen oder St. Andrä ebenso beliebt wie bei Gästen, die sich im „Pannonischen Herbst“ auf eine kulinarische Reise an den Neusiedler See aufmachen.

scharf auf Kaffee

Alleine die Architektur des „Schärf Kaffee“-Firmensitzes in Neusiedl am See, welches an eine Kaffee- bohne erinnert, macht Lust auf die schwarzen Bohnen. Ein kleiner Shop mit freier Sicht auf den Produktionsbetrieb ist auf jeden Fall einen Ausflug wert. Jederzeit sind Führungen mit Kaffee-Ver- kostungen möglich. Ein eigener Guide nimmt Sie mit auf eine Reise von der Kaffeekirsche bis hin zur perfekten Tasse Espresso. „Schärf – the Art of Coffee“-Führungen gibt‘s ab € 6,90 (mit der Neusiedler See Card 25 % Ermäßigung auf die Führung).

Neusiedler See Card 25 % Ermäßigung auf die Führung). Die steile Karriere Des sterZ Wer hätte

Die steile Karriere Des sterZ

Wer hätte früher einmal gedacht, dass ein „Armeleuteessen“ als wahre Delikatesse gehandelt wird. Seit hunderten von Jahren ist der Sterz – und als passendes Getränk dazu der „Sturm“ –

nicht mehr aus der Region Neu- siedler See wegzudenken. Heute entdecken immer mehr Menschen diese Kraft spendende Speise. Sterzfest am 11. September ab 16.00 Uhr in Donnerskirchen.

tipp

DesiGner outlet parnDorf – Genuss am shoppen

Das Designer Outlet Parndorf eröffnet am 22. September ein neues Areal mit noch mehr exklusiven Marken für das perfekte Shoppingerlebnis. Genießen Sie ganzjährig exklusive Designerware -30 % bis -70 % auf den Originalpreis.

Genießen Sie ganzjährig exklusive Designerware -30 % bis -70 % auf den Originalpreis. www.designer-outlet-parndorf.at

www.designer-outlet-parndorf.at

Genießen Sie ganzjährig exklusive Designerware -30 % bis -70 % auf den Originalpreis. www.designer-outlet-parndorf.at

SchMANkERLWIRtE

5

SchMANkERLWIRtE 5 „restlessen“ unD WeniG fleisch Die soziale Struktur bestimmte schon immer die Nahrungsge-
SchMANkERLWIRtE 5 „restlessen“ unD WeniG fleisch Die soziale Struktur bestimmte schon immer die Nahrungsge-

„restlessen“ unD WeniG fleisch

Die soziale Struktur bestimmte schon immer die Nahrungsge- wohnheiten der Burgenländer. Unter der Woche war der Speise- zettel in den jeweiligen Häusern fest eingeteilt. Anfang der Woche wurden die Reste der relativ groß- zügigen Sonntagsessen nochmals aufgewärmt und verzehrt, unter

der Woche gab es großteils fleisch- lose Küche. Bohnen, Erdäpfel, je nach Jahreszeit Sauerkraut oder saure Rüben und diverse Strudel- varianten deckten den Tisch. Fleisch war jahraus, jahrein äußerst rar – nur sonntags oder zu großen Feiertagen wurde Geflügel, Hase oder auch Geselchtes auf- getischt. (Quelle: KommRat Josef Sagmeister, Obmann der Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaft/

www.pannonische-schmankerl-

wirte.at)

Kastanien, KürBis & martiniGansl –

pannonien schmecKt!

Die pannonische Küche ist Kulturgeschichte des pannonischen Raums – für die Schmankerlwirte der Region Grund genug, sich zusammenzutun und gemeinsam an einer wunderbaren kulinarischen Idee zu arbeiten.

Kulinarische

WanDerschaft

Eines sei vorab verraten: War man bei einem – will man zu allen! Die Pannonischen Schmankerl- wirte der Region konzentrieren sich auf die Arbeit mit Produkten, die durch besondere Qualitäts- merkmale überzeugen und aus der Genussregion Neusiedler See stammen. Das Angebot in den Bereichen Küche, Keller, Service, Ambiente und Ausstattung wird immer wieder optimiert und verfeinert.

„Wir sind fest in der Region veran- kert und vermitteln mit unserem Gesamtangebot überzeugend burgenländisch-pannonische Lebensart und Gastfreundschaft. Die Partnerschaften mit Landwirt- schaft, Weinbau, Tourismus und Lieferanten sind uns ein selbstver- ständliches Anliegen“, so die Wirte.

Kürbis, Hase, Gans, Wild, Kastanien, Rebhuhn, verfeinert mit köstlichen Kräutern, werden hier in den Herbst- und Wintermonaten serviert. Es empfiehlt sich eine kulinarische Wanderschaft – kosten Sie sich einfach durch das Angebot der Wirte.

tipp

Kulinarikpauschalen unter:

tipp Kulinarikpauschalen unter: www.neusiedlersee.com

www.neusiedlersee.com

tipp

Alle Infos zu den Schmankerl- wirten sowie Herbst- und Winter- rezepte zum Gratis-Download finden Sie auf:

wirten sowie Herbst- und Winter- rezepte zum Gratis-Download finden Sie auf: www.pannonische- schmankerlwirte.at

www.pannonische-

schmankerlwirte.at

finden Sie auf: www.pannonische- schmankerlwirte.at „Illmitzer“ Sandgasse 16, 7142 Illmitz T:

„Illmitzer“ Sandgasse 16, 7142 Illmitz T: +43(0)2175/2147 haider@illmitzer.com www.illmitzer.com

„Johannes-Zeche“ Florianigasse 10, 7142 Illmitz T: +43(0)2175/2335 office@johannes-zeche.at www.johannes-zeche.at

Gasthaus „Zum fröhlichen Arbeiter“ Quergasse 98, 7143 Apetlon T: +43(0)2175/2218 office@tschidas.at www.tschidas.at

Haydnbräu Betriebs GesmbH Pfarrgasse 22, 7000 Eisenstadt T: +43(0)2682/63945 office@haydnbraeu.at www.haydnbraeu.at

Landgasthaus - Vinothek Sittinger Hauptstr. 39, 7132 Frauenkirchen T: +43(0)2172/2307 landgasthaus@sittinger.at www.sittinger.at

Landgasthaus Karlo Seegasse 43, 7142 Illmitz T: +43(0)699/10981422 landgasthaus-karlo@gmx.net www.landgasthaus-karlo.at

Landgasthof Sebastiankeller Sebastianstr. 68, 7063 Oggau T: +43(0)2685/7297 office@sebastiankeller.at www.sebastiankeller.at

Parkhotel Neubauer GmbH & Co KG Hauptpl. 4, 7202 Bad Sauerbrunn T: +43(0)2625/32213 info@parkhotel-neubauer.at www.parkhotel-neubauer.at

Restaurant „Knappenstöckl“ Schloss Halbturn, 7131 Halbturn T: +43(0)2172/82390 info@knappenstoeckl.at www.knappenstoeckl.at

Weingasthof Pauli‘s Stuben An der Bundesstr., 7083 Purbach T: +43(0)2683/5513 restaurant@braunstein.at www.braunstein.at

Wirtshaus zum Türkenturm Hauptstr. 39, 7152 Pamhagen T: +43(0)2174/2165 radlwirt@aon.at

Zur Alten Mauth Eisenstädter Straße 205, 7100 Neusiedl am See T: +43(0)2167/8129 kurt@mauth-windholz.at www.mauth-windholz.at

6

NAtUR & bRAUchtUM

ernteDanK-

feste

11.09.: Erntedankfest mit Umzug, Purbach am Neusiedler See, Ortszentrum, ab 10.15 Uhr, T: +43(0)664/9585318

18.09.: Erntedankfest mit Wagenumzug, St. Margarethen, ab Hauptplatz, 13.30 Uhr, T: +43(0)2680/7060

25.09.: Erntedankfest, Halbturn, Kirche, 10.00 Uhr, T: +43(0)2172/86451

02.10.: Erntedankfest, Podersdorf am See, 09.30 Uhr, T: +43(0)2177/2227

23. int. hayDntaGe

08. – 18.09. in Eisenstadt

Schloss Esterházy und Haydn- Zentrum, T: +43(0)2682/61866

18.09. in Eisenstadt Schloss Esterházy und Haydn- Zentrum, T: +43(0)2682/61866 Alle Konzerte unter: www.neusiedlersee.com

Alle Konzerte unter:

www.neusiedlersee.com

natur &

Kultur

10.09.: Exkursion: Mit dem Kanu durchs Schilf, Purbach am Neusiedler See, TP: Freibad, 10.00 Uhr, T: +43(0)664/3828540

11.09.: Ein Glückspilz im Paradies Naturführung zum Thema Pilze, Forchtenstein, Parkplatz Stausee, 08.00 Uhr, T: +43(0)664/4464116

12.09.: Mystischer Vollmond- pfad – Die Kraft des Mondes, Breitenbrunn am Neusiedler See, Wehrturm, 21.00 Uhr, T: +43(0)681/20224563

12.09.: Exkursion: Der National- park zum Kennenlernen, Illmitz, TP: Informationszentrum, 13.00 – 16.00 Uhr, T: +43(0)2175/3442

12.09.: Nachtwächterrundgang „Ceel - Das alte Fischerdorf am Ufer des Neusiedler Sees“, Rust, TP: vor dem Rathaus, 21.00 Uhr, T: +43(0)650/2230733

16. – 18.09.: Kirtag, Mörbisch

am See, Festgelände, 18.00 Uhr, T: +43(0)2685/8430

17.09.: Holzhackerkirtag, Forchtenstein, 12.00 Uhr, T: +43(0)2626/63125

Forchtenstein, 12.00 Uhr, T: +43(0)2626/63125 Brauchtum, Wissen unD aBenteuer DunKle Gestalten unD Die
Forchtenstein, 12.00 Uhr, T: +43(0)2626/63125 Brauchtum, Wissen unD aBenteuer DunKle Gestalten unD Die

Brauchtum, Wissen unD aBenteuer

DunKle Gestalten unD Die Geschichten Der alten

Wenn es dämmert, schleicht eine verkleidete Gestalt mit schwarzem Hut und Laterne durch die dunklen Gassen der alten Ortschaften am Neusiedler See. Es ist Christian Seywerth auf dem Weg zu seinem nächsten Nacht- wächter-Rundgang. Heute sind wir in Rust und wandern auf den Spuren der Einheimischen des ehemaligen Fischerdorfs am Neusiedler See. Bevor der Rundgang startet, beantwortet uns Herr Seywerth noch einige Fragen.

startet, beantwortet uns Herr Seywerth noch einige Fragen. Warum verkleiden Sie sich als Nachtwächter und treten

Warum verkleiden Sie sich als Nachtwächter und treten nicht als normaler Fremdenführer auf? Die Verkleidung ist mystisch und geheimnisvoll – ich kann mich in eine andere Rolle versetzen und erzähle allerhand Wissenswertes, Gruseliges, aber auch Historisches. Von der Kindergartengruppe bis hin zu Seniorenausflügen – alle finden den Herrn Nachtwächter spannend.

Finden Kinder die Führungen gruselig? Anfangs reagieren Kinder etwas erschrocken, da sie den schwarz gekleideten Mann ja nicht kennen. Wenn ich ihnen dann ihre Fackel gebe, leuchten die Kinderaugen – und wenn die Geschichten aus

den vorigen Jahrhunderten erzählt werden, ist alle Angst vergessen. Kinder lieben diese Rundgänge – je abenteuerlicher, desto besser.

Wen wollen Sie ansprechen? Touristen, Einheimische, Kinder oder historisch Interessierte? Alle, die Interesse an spannenden Geschichten der Region haben. Schulen, Vereine, Einheimische, Gäste der Region!

Was hat der Neusiedler See, was andere Seen in Österreich nicht haben? Er ist der einzige Steppensee Mittel- europas – die Orte sind sehr eng mit der Geschichte des Sees verbunden.

Gibt es Schätze in der Region um den Steppensee? Es soll Reste von alten Orten am Grund des Sees geben – die Ge- schichten reichen bis in die Bronze- und Jungsteinzeit zurück. Die Menschen haben sich hier ja wegen des Klimas, der Fische, des Wildes und außerdem der Bern- steinstraße – der wichtigsten Händlerroute am Westufer des Neusiedler Sees – niedergelassen. Hier liegen unzählige Schätze, Sagen und Unentdecktes.

Alle Nachtwächterrundgänge von Rust über Neusiedl bis Podersdorf unter: www.seywerth.at

info@neusiedlersee.com

7

info@neusiedlersee.com 7 „K(l)icK“ für BirDWatcher Kiebitzregenpfeifer, Sanderling, Zwergstrandläufer,

„K(l)icK“ für

BirDWatcher

Kiebitzregenpfeifer, Sanderling, Zwergstrandläufer, Sichelstrand- läufer, Alpenstrandläufer oder Dunkle Wasserläufer fühlen sich am Neusiedler See bestens auf- gehoben. Für „Birdwatcher“ heißt es nun: Fotoausrüstung und Fern- glas einpacken und ab zu einem der Hot Spots im Nationalpark. Aber nicht nur im Nationalpark Neusiedler See-Seewinkel lässt es sich mit dem Fernrohr aushalten, auch im Naturpark Leithagebirge mit seinen sensiblen Lebens- räumen, dem Naturpark Kogelberg mit den Streuobstwiesen und ver- schilften Teichen oder in den Leit- haauen ist einiges zu entdecken.

tipp

„naturerleBnisse“ Durchs BurGenlanD

17. – 18. September 2011 1 Nationalpark, 6 Naturparke und 50 exklusive Naturerlebnisse – was bei den ersten Pannonischen Natur.Erlebnis.Tagen geboten wird, ist Natur und Genuss pur für die ganze Familie.

Die Touren werden von Guides geleitet und in Kleingruppen mit max. 20 Personen geführt – daher unbedingt anmelden! Zur Wahl stehen Tickets für einen oder für beide Natur.Erlebnis. Tage.

Tickets, Anmeldung, Packages und Rahmenprogramm:

einen oder für beide Natur.Erlebnis. Tage. Tickets, Anmeldung, Packages und Rahmenprogramm: www.naturerlebnis tage.at

www.naturerlebnis

tage.at

Packages und Rahmenprogramm: www.naturerlebnis tage.at „Gans“ Weit oBen: Geschnatter in Keilformation Leider

„Gans“ Weit oBen:

Geschnatter in Keilformation

Leider lässt sich kein genauer Ter- min voraussagen, wann sich das spektakulärste Naturschauspiel des Jahres – der Gänsestrich – ab- spielt. Es hängt sehr stark von den Temperaturen im Norden ab, ob und wann die Gänsescharen zum „Zwischenstopp“ auf ihrem Weg in den Süden im burgenländischen Seewinkel eintreffen. Am besten lassen sich ab etwa Mitte Oktober die Flüge der Gänse von und zu den jeweiligen Schlafplätzen beob- achten. Bis Mitte November ziehen dann tausende Schnabelträger in Keilformationen am Himmel vor- bei und schnattern um die Wette. 30.000 bis 50.000 Gänse suchen hier in den Feldern und Wiesen rund um die seichten Gewässer des Seewinkels Nahrung.

rund um die seichten Gewässer des Seewinkels Nahrung. Was ist eine tscharDaKe? Tschardaken sind kleine Holz-
Was ist eine tscharDaKe? Tschardaken sind kleine Holz- speicher, die in der Region Neu- siedler

Was ist eine tscharDaKe?

Tschardaken sind kleine Holz- speicher, die in der Region Neu- siedler See zur Lagerung von Maiskolben (Kukuruz) verwendet wurden. Die seitlichen Holz- sprossen, die in Abständen von ca. 5 cm angeordnet wurden, ermöglichen eine gute Luftzirku- lation. Tschardaken findet man heute noch in Halbturn, Mönch- hof und vereinzelt in den Orten um den Neusiedler See.

hof und vereinzelt in den Orten um den Neusiedler See. 24.09.: Kräuterwanderung – Schätze der Natur

24.09.: Kräuterwanderung – Schätze der Natur, Rust, TP: Tourismusbüro, 14.00 Uhr, T: +43(0)664/2032866

24. – 25.09.: Tschardakenfest,

Halbturn, Tschardakenstr., ab

13.00 Uhr, T: +43(0)2172/86451

01.10.: Herbstzeit – Erntezeit – Wanderzeit – Genusszeit, Jois, 14.00 Uhr, T: +43(0)699/19019717

01. – 02.10.: Kunst – Kürbis –

Keller, Podersdorf, Platz der Radchampions, Promenade, T: +43(0)2177/2227

07.10.: Nachtwächterrund- gang mit Fackeln, Purbach am Neusiedler See, 21.00 Uhr, T: +43(0)2683/5920

11.10.: Exkursion: Einmal Hölle und zurück, Illmitz, TP: Aus- sichtsturm Hölle, 09.00 – 12.00 Uhr, T: +43(0)2175/3442

15.10.: Trockenrasen und Hut- weiden Naturparkwanderung, Jois, 10.00 Uhr, T: +43(0)699/19019717

26.10.: „300 Jahre Schloss Halb- turn – ein Haus aus Licht und Schatten gebaut“, Halbturn, Schloss Halbturn, 10.00 – 18.00 Uhr, T: +43(0)2172/8594

29.10.: Exkursion: Der „Gänse- strich“, Illmitz, TP: Informations- zentrum, 15.00 – 18.00 Uhr, T: +43(0)2175/3442

31.10.: Nachtwächterrundgang „Halloween“, Neusiedl am See, TP: Rathaus, 19.30 Uhr, Anmeldung erforderlich, T: +43(0)2167/2229

12.11.: Das Vermächtnis des Heiligen Martin, Jois, Tourismus- büro Jois, 14.00 Uhr, T: +43(0)699/19019717

02.12.: Nachtwächterrundgang „Advent – Wintersonnwende – Weihnacht“, Neusiedl am See, TP: Rathaus, 19.30 Uhr, Anmeldung erforderlich, T: +43(0)2167/2229

03.12.: Exkursion: Winter im Nationalpark, Illmitz, TP: Informationszentrum,

13.00 – 16.00 Uhr,

T: +43(0)2175/3442

Alle Veranstaltungen zum Thema „Natur & Kultur“ unter:

Alle Veranstaltungen zum Thema „Natur & Kultur“ unter: www.neusiedlersee.com

www.neusiedlersee.com

8

SpoRt & GESUNDhEIt

für sport-

freunDe

17.09.: Absegeln 2011, Yardstickregatta, Weiden am See, Seebad, 14.00 Uhr, T: +43(0)664/3823456

18.09.: Fahrradtour „Radeln entlang der bunten Grenze – Herbstzeit im Ruster Hügel- land“, Rust, TP: Rathaus, 15.00 Uhr, T: +43(0)650/2230733

24.09.: Absegeln des SVP mit Best-of-Prämierung, Podersdorf am See, Bootshafen Süd, T: +43(0)664/4878870

02.10.: Herbstwanderung, Bad Sauerbrunn, T: +43(0)650/3032848

07. – 09.10.: Wanderreiten:

Neusiedler-See-Rundritt, Apetlon, Reiterhof Sonja, T: +43(0)664/1236129

09.10.: Familienwanderung,

Neudörfl, Kinderfreunde-Heim,

14.00 Uhr, T: +43(0)2622/77277

14. – 16.10.: Wanderreiten:

Neusiedler-See-Rundritt, Apetlon, Reiterhof Sonja, T: +43(0)664/1236129

16.10.: Martiniwanderung,

Neudörfl, Start: Martinihof,

06.30 Uhr, T: +43(0)2622/77845

23.10.: Wandertag, Sigleß, T: +43(0)2626/71220

26.10.: Nationalfeiertag-Wan- derung mit Lamas, Donners- kirchen, TP: Hauptstraße 81, 14.00 Uhr, T: +43(0)676/7565727

26.10.: Herbstfittag, Oggau am

Neusiedler See, Start: Sportplatz,

10.00 Uhr, T: +43(0)2685/7744

26.10.: Wandertag, Wiesen, TP: Rathaus, 10.00 Uhr, T: +43(0)2626/81636

12.11.: Wandern mit Lamas,

TP: Donnerskirchen, Hauptstr. 81,

14.00 Uhr, T: +43(0)676/7565727

11.12.: Adventwanderung zur Fischerkapelle (Sigleß), Forchtenstein, TP: Hauptstr. 145, T: +43(0)2626/63125

11.12.: 10. Adventlauf, Podersdorf am See, Start:

Gemeindeamt, 14.00 Uhr, T: +43(0)2177/2227

30.12.: Silvesterlauf, Weiden am See, Café Rechberger, T: +43(0)660/4606787

, Weiden am See, Café Rechberger, T: +43(0)660/4606787 spruDelWasser, Dampf & Kraftquelle schnecKenhaus unD
, Weiden am See, Café Rechberger, T: +43(0)660/4606787 spruDelWasser, Dampf & Kraftquelle schnecKenhaus unD

spruDelWasser, Dampf & Kraftquelle

T: +43(0)660/4606787 spruDelWasser, Dampf & Kraftquelle schnecKenhaus unD schnecKentempo Über ein hochmodernes

schnecKenhaus unD schnecKentempo

Über ein hochmodernes Pumpen- system arbeitet sich das 43 Grad warme Thermalwasser langsam aus über 860 Metern Tiefe ans Tageslicht. Oben angekommen ist es Wohlfühl-Element für Besucher

der St. Martins Therme – wohl- tuend und heilend. Architektonisch erinnert die Therme an eine Schnecke, die sich in der flachen, steppenartigen Landschaft des Seewinkels eine Pause gönnt.

steppenartigen Landschaft des Seewinkels eine Pause gönnt. „Die Quelle“ in Bad Sauerbrunn „Die quelle“ unD

„Die Quelle“ in Bad Sauerbrunn

„Die quelle“ unD Warum jeDer Davon trinKt

Eine gute Stunde von Frauenkirchen entfernt wird ebenfalls Thermal- wasser aus den harten Böden ge- pumpt. In Bad Sauerbrunn auf 420 m 2 Thermalwasserlandschaft entfalten heilende Kräfte ihre Wir- kung. Hier wird entspannt, rehabi- litiert, gekurt und viel getrunken:

Diesem Wasser wird der höchste

Magnesiumgehalt Österreichs nachgesagt. Hier trinkt man sich quasi fit! Direkt über dem Ab- füllort entstand das Genuss- und Erlebnisgebäude „Die Quelle“, in dem neben dem Heilwasser die kulinarischen Schätze der Genuss- region Rosalia angeboten werden.

Wenn die Tage kürzer und kühler sind und die Sonne nur noch mit halber Kraft vom Himmel scheint, ist es Zeit, um auszuspannen, zu relaxen und die Schönheit der Region voll auszukosten.

arteserWasser tanKen

Kein Geheimnis, aber dennoch ein kleiner Geheimtipp ist die „Bartholomäusquelle“ in Illmitz. In den Jahren 1930 und 1931 erbaut, wird bis heute aus einer Tiefe von über 188 Metern Heil- und Mineral- wasser gefördert, welches von der burgenländischen Landesregierung als Heilquelle anerkannt ist. llmitzer Hausfrauen kochen bestimmtes Gemüse immer noch in diesem leicht salzig schmeckenden Wasser – na dann: Prost und Mahlzeit!

tipp

Finden Sie im Kneipp-Kurhaus & Entspannungszentrum Marien- kron jenseits von Trubel und Stress zur eigenen Mitte.

Kneipp-Kurhaus & Entspannungszentrum Marien- kron jenseits von Trubel und Stress zur eigenen Mitte. www.marienkron.at

www.marienkron.at

t: +43(0)2167/8600

9

t: +43(0)2167/8600 9 free(Z)style – Wasser WirD Zu eis Unglaublich, wenn man darüber nachdenkt: Dort, wo

free(Z)style

Wasser WirD Zu eis

Unglaublich, wenn man darüber nachdenkt: Dort, wo im Frühjahr, Sommer und Herbst die Wind- surfer, Kiter und Segler schöne Manöver ins Wasser zirkeln, sind oft schon im Dezember Nordic Walker, Radfahrer oder Eissurfer unterwegs. Der Neusiedler See ist zugefroren und wird zur größten

Eisspielfläche Mitteleuropas. Er friert schnell zu – bereits nach eini- gen Tagen unter Null Grad Celsius bildet sich eine stabile Eisdecke, die jedoch oft auch Gefahren mit sich bringt. Hält man sich aber an die Warnhinweise und an die Aus- künfte der örtlichen Tourismus- büros, sollte einem schönen Tag am Eis nichts im Wege stehen. Eissurfer und Eissegler flitzen in Breitenbrunn, Mörbisch oder

Weiden um die Wette, Jugendliche spielen Eishockey, Mountainbiker montieren Spikes und gehen auf Tagestour, Hunde samt Herrchen auf Eislaufschuhen machen sich auf in die Nachbarortschaft – das Eis lebt, der See ist voll mit Menschen, dennoch hat jeder genügend Platz – ist er doch weitläufig – bis weit über die Grenzen Ungarns.

er doch weitläufig – bis weit über die Grenzen Ungarns. stanD up! Bevor die Wintersportler das

stanD up!

Bevor die Wintersportler das Eis- vergnügen nutzen, genießt man am besten noch den „Pannonischen Herbst“ in seiner vollen Pracht: Wenn es windstill ist, empfiehlt es sich, mit dem Stand Up Paddle Board oder dem Kanu den See zu erkunden. Am besten, man bleibt in Schilfnähe oder in den Kanälen der Segelhäfen.

Es herrscht eine ganz besondere Stimmung – der See ist ruhig, die Vögel im Schilf machen sich bereit für die Winterzeit und ab und zu segelt jemand vorbei – es ist fried- lich, das Wasser voller Leben und dennoch still.

herBst am see

Herbststürme – wunderbar, denken sich die Windsurfer, die in Neopren- anzügen die letzten Wellen des Spätsommers abreiten. Die Boote werden aus dem Wasser geholt – alles macht sich fit für einen schönen, ruhigen Winter. Jetzt fährt man ins Leithagebirge – perfektes Wetter zum Wandern, Nordic Walken oder Mountainbiken. Der Rückenwind bringt einen gemütlich nach Hause, auch wenn es schon etwas frischer wird.

nach Hause, auch wenn es schon etwas frischer wird. 31.12.: Silvesterwanderung , Breitenbrunn am Neusiedler

31.12.: Silvesterwanderung,

Breitenbrunn am Neusiedler See, TP: Kinderspielplatz am Anger,

09.00 Uhr, T: +43(0)664/2611226

31.12.: Silvesterwanderung, Forchtenstein, TP: GH Lore Schreiner, 15.00 Uhr, T: +43(0)2626/63125

31.12.: Silvesterwanderung, Gols, Start: Meszarosplatz, T: +43(0)664/6409366

31.12.: Silvesterwanderung, Neudörfl, TP: Martinihof, 14.00 Uhr, T: +43(0)2622/77845

31.12.: Silvesterlauf, Oggau

am Neusiedler See, TP: Musikheim,

10.00 Uhr, T: +43(0)2685/7744

raDeln, WanDern & norDic WalKinG zählen in der flachsten Region Österreichs auch im Herbst und

raDeln, WanDern & norDic WalKinG

zählen in der flachsten Region Österreichs auch im Herbst und Winter zu den Top-Sportarten.

Nutzen Sie ab sofort den inter- aktiven Tourenguide unter:

Herbst und Winter zu den Top-Sportarten. Nutzen Sie ab sofort den inter- aktiven Tourenguide unter: www.neusiedlersee.com

www.neusiedlersee.com

10

St. MARtINS thERME & LoDGE

st. martins aKtuell

04. – 13.11.: Martiniloben in der

St. Martins Therme & Lodge Verkosten Sie ausgewählte Weine aus der Weinbauregion Neusiedler See im WEINRAUM der St. Martins Lodge inkl. kleiner Snacks. Erleben Sie am 11.11. den aktuellen Jahrgang von heimischen Winzern, die Sie durch ihr Weinsortiment führen. Mo – Do von 17.00 – 24.00 Uhr, Fr – So von 15.00 – 24.00 Uhr.

24. – 27.12.: Die lebende Krippe

Erleben und entdecken Sie die lebende Krippe – Esel, Schaf und Kalb zum Anfassen. Bei weih- nachtlichen Klängen genießen Sie Punsch, Glühwein und Maroni. Am 24.12. kommt um 17.00 Uhr das Christkind und bringt Geschenke.

31.12.: Silvester in der Lodge Nach einem kleinen Aperitif und pannonischen Schmankerln an der Darwins Bar genießen Sie das große Silvester-Gala-Dinner. Das 7-gängige Menü bietet Köstlichkeiten aus der Region Neusiedler See-Seewinkel. Neben Live-Musik, Show Acts und einer Silvesterwanderung bitten wir um Mitternacht mit einem Glas Sekt zum großen Feuerwerk, bevor das Mitternachtsbuffet eröffnet wird (in Verbindung mit Nächtigung bzw. nur nach Voranmeldung bei Freiplätzen).

31.12.: Silvester in der Therme in Badekleidung Erleben Sie Silvester einmal anders: Silves- terbuffet im Marktrestaurant der Therme mit Live-Musik und Sektbar im Außen- bzw. Innen- becken um Mitternacht. Das Feuerwerk auf der St. Martins Summer Island erleben oder auf der 90 m langen Rutsche ins neue Jahr rutschen. Selbstver- ständlich mit Walzerklängen und Buffet um Mitternacht sowie einem „St.-Martins-Neujahrs- Szigeti-Sekt“-Aufguss. Anmeldung zum Silvesterprogramm erfor- derlich – begrenzteTeilnehmerzahl!

thermen-outDoor-

KomBiticKet

2 Stunden Outdoortour im

Nationalpark und Thermen- eintritt bis 22.00 Uhr:

€ 35,– pro Erwachsenen

inkl. Sauna

€ 27,– pro Kind (2 – 14 Jahre)

eintritt bis 22.00 Uhr: € 35,– pro Erwachsenen inkl. Sauna € 27,– pro Kind (2 –

www.stmartins.at

€ 27,– pro Kind (2 – 14 Jahre) www.stmartins.at in Der st. martins therme & loDGe
€ 27,– pro Kind (2 – 14 Jahre) www.stmartins.at in Der st. martins therme & loDGe

in Der st. martins therme & loDGe auf „spafari”

Die erste Indoor-Safari bietet ein einzigartiges Naturerlebnis auch in der kalten Jahreszeit.

Das außergewöhnliche „SPAFARI“ (Spa & Safari)-Konzept der St. Martins Therme & Lodge bietet eine einzigartige Kombination aus Wellness und Entdeckertum. Gäste werden zu Abenteurern und erkunden die vielfältige Natur rund um die Therme – nicht nur Outdoor, sondern auch Indoor. Die Gäste von St. Martins erhalten im Rahmen vielfältiger Entdecker- Stationen – betreut von fachkun- digen Biologen, Geologen und Naturpädagogen – in der Therme die Möglichkeit, Spannendes, Interessantes und Schmackhaftes zum Thema „Natur im Seewinkel“ zu erleben.

Anschließend können sich die Gäste in die Sauna- und Thermal- wasserlandschaft zurückziehen und den Ausblick in die herrliche Natur der pannonischen Tiefebene genießen.

„spafari“ für Die Kleinen Gäste

Weil Erholung für Erwachsene meist Ruhe, für die Kinder dagegen oft Bewegung bedeutet, bietet die St. Martins Therme & Lodge eine gratis Kinderbetreuung an. Der Entdeckerclub für Kids bietet Spiel,

Unterhaltung, Kreativität und Wis- senschaft: Rätselrallyes, Schatz

suchen mit allen Sinnen, echte Tiere aus dem Seewinkel zum Streicheln, Technikführung für Kids, Kasperl- theater uvm.

Streicheln, Technikführung für Kids, Kasperl- theater uvm. Kontakt/Infos/Anmeldung: St. Martins Therme & Lodge Im
Streicheln, Technikführung für Kids, Kasperl- theater uvm. Kontakt/Infos/Anmeldung: St. Martins Therme & Lodge Im

Kontakt/Infos/Anmeldung:

St. Martins Therme & Lodge

Im Seewinkel 1, 7132 Frauenkirchen

T (Lodge): +43(0)2172/20500-700

T (Therme): +43(0)2172/20500-600 info@stmartins.at

www.stmartins.at

+43(0)2172/20500-600 info@stmartins.at www.stmartins.at st. martins GeBurtstaGsWoche Die St. Martins Therme &
st. martins GeBurtstaGsWoche Die St. Martins Therme & Lodge feiert ihren 2. Geburtstag. Feiern Sie

st. martins GeBurtstaGsWoche

Die St. Martins Therme & Lodge feiert ihren 2. Geburtstag. Feiern Sie mit und genießen Sie von 7. bis 14. November 2011 unseren ermäßigten Geburts- tagstarif.

Tagesthermeneintritt um nur € 11,–

pacKaGes

im herBst & Winter

Entdecken Sie nähere Infos zu unseren Packages im Angebots- teil der Broschüre!

leBen nach Der inneren uhr

buchbar 01.10. – 25.11.2011 (ausgen. 26.10. – 01.11.)

Winter mit WeitBlicK

buchbar 25.11.2011 – 28.02.2012 (ausgen. 23.12.2011 – 08.01.2012)

MARtINILobEN

11

MARtINILobEN 1 1 hunDerte Keller – hunDerte Geschichten sicher unterWeGs, sicher nach hause Ein Pauschalbetrag ist
MARtINILobEN 1 1 hunDerte Keller – hunDerte Geschichten sicher unterWeGs, sicher nach hause Ein Pauschalbetrag ist

hunDerte Keller – hunDerte Geschichten

MARtINILobEN 1 1 hunDerte Keller – hunDerte Geschichten sicher unterWeGs, sicher nach hause Ein Pauschalbetrag ist

sicher unterWeGs, sicher nach hause

Ein Pauschalbetrag ist fällig, wenn man das kulinarische Abenteuer

startet – jetzt darf getrunken werden, was dem Gaumen beliebt. Es empfiehlt sich die Martinilinien zu nehmen, die einen sicher in die anderen Ortschaften oder nach Hause bringen. Hunderte Keller öffnen in diesen Tagen zu Ehren des Hl. Martins, Schutzpatron des Burgenlandes, ihre Türen und laden zur gemeinsamen Verkostung. Von Weiden bis Podersdorf, von St. Margarethen bis hin nach Jois

– am besten man informiert sich

genau über die Weingüter und stellt dann eine mögliche Verkostungs- route zusammen. Alle Stationen sind beim besten Willen nicht zu schaffen – meist ändern sich die Routen, denn die Abende sind vol- ler Geschichten, Überraschungen und unvorhersehbarer Momente

– am besten einfach einmal selbst erleben.

Gols leuchtet, vor den Kellern stehen Kerzen, Fackeln und weisen den Weg in die dunklen Gewölbe. Musik vermischt sich mit dem Lachen gut gelaunter Menschen, die sich von Weinkeller zu Weinkeller bewegen. Es ist Martiniloben – „Tage der offenen Kellertüren“ – kein anderes Fest wird hier am Neusiedler See so gefeiert wie die- ses. Der junge Wein wird getauft,

verkostet und beurteilt. Neben den jungen Weinen finden auch alte, schwere Cuvées und Topweine aus den Vorjahren den Weg auf den Verkostungstisch. Die Keller und modernen Räumlichkeiten blitzen vor Sauberkeit, Kunstwerke schmücken die sonst leeren Wände der Hallen – es riecht nach Ernte, jungem Wein und einem tollen Abend.

es riecht nach Ernte, jungem Wein und einem tollen Abend. Für detaillierte Informationen fordern Sie die

Für detaillierte Informationen fordern Sie die kostenlose MartinilobenBroschüre an:

fordern Sie die kostenlose MartinilobenBroschüre an: T: +43(0)2167/8600 oder info@neusiedlersee.com 10 10

T: +43(0)2167/8600 oder

info@neusiedlersee.com

10 10 Veranstaltu ngstermine 11 Veranstalt ungstermine Veranstalt ungstermine ST. 4. – Info: T: MARGARETHEN
10
10
Veranstaltu ngstermine
11
Veranstalt ungstermine
Veranstalt ungstermine
ST.
4. – Info: T: MARGARETHEN November
Mo,
31.
Oktober
„HALLOWEIN“
Tag
der
offenen
Kellertüren
PROGRAMM:
15.00
21.00
5. St. Uhr:
„Die
Margarethener“
laden
zum
Tag der
offenen
Kellertüren
in
ihre
Weingüter
ein
Kostenbeitrag:
18,–
pro
– bezahlbar Herr
bei
den
teilnehmenden
Weinbaubetrieben
Leistungen:
Weinverkostung,
Gratis-Shuttle
Anzahl
der
offenen
Keller:
„Die
Margarethener“,
Bernhard
Schneider
– Uhr: +43(0)664/444
6559,
www.die-st-margarethener.at
PURBACH
AM
NEUSIEDLER
AM
SEE
Fr
Sa,
4.
November
St. Person, 11 „Purbacher
Martiniloben“
martiniloben 2011
martiniloben 2011
PROGRAMM:
Fr,
14.00
(Dauer
Geführte Weinbergwanderung
ca. 2 Stunden)
MöNCHHOf
MöNCHHOf
TP: Tourismusbüro,
Hauptgasse 38
Fr
Fr
So,
So,
28.
28.
30.
30.
Oktober
Oktober
„Wein-
„Wein-
und
und
Kulturtage
Kulturtage
Mönchhof“
Mönchhof“
Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen,
Anmeldung erforderlich!
PROGRAMM:
PROGRAMM:
Preis: € 9,–
See Martini-Card gratis)
pro Person (mit der Neusiedler
Fr,
Fr,
28.
28.
14.00
– 21.00 Uhr:
Jungweinverkostung
und Kellerwanderung
am
19.00
19.00
Konzert
Konzert
mit
mit
anschließender
anschließender
Weindegustation
Weindegustation
in der -
in der -
historischen
– 21.00 Kellerplatz
und im Ort
Pfarrvinothek
Pfarrvinothek
mit
mit
allen
allen
teilnehmenden
teilnehmenden
Betrieben
Betrieben
S
Sa,
5. November
Sa,
Sa,
29.
29.
14.00
1
Uhr: Jungweinverkostung
und Kellerwanderung am
9.30
9.30
– Uhr:
– Uhr:
Weingartenwanderung;
Weingartenwanderung;
historischen Kellerplatz und
h
im Ort
11.00
11.00
21.00
21.00
Uhr:
Uhr:
„Offene
„Offene
Kellertür“,
Kellertür“,
Verkostung
Verkostung
und
und
Einkaufs-
Einkaufs-
1
16.00
Uhr: Weinsegnung
am Kellerplatz
anschließend Platzkonzert
möglichkeit,
möglichkeit,
Bücherflohmarkt,
Bücherflohmarkt,
Dorfmuseum,
Dorfmuseum,
der Blasmusikkapelle
de
€ 25,– Purbach
kulinarische
kulinarische
Schmankerl
Schmankerl
Kostenbeitrag:
Ko
pro
Person bezahlbar
am Kellerplatz/Mitte
So,
So,
30.
30.
– – Uhr: Oktober Oktober Oktober
– – Uhr: Oktober Oktober Oktober
un
Weinbaubetrieben
und in den teilnehmenden
11.00
11.00
21.00
21.00
Uhr:
Uhr:
„Offene
„Offene
Kellertür
Kellertür
“,
“,
Verkostung
Verkostung
und
und
inkaufs
inkaufs
Leistungen:
Lei
Jungweinverkostung
und Begleitprogramm, inkl.
möglichkeit,
möglichkeit,
– Bilderausstellung, Bilderausstellung,
– Bilderausstellung, Bilderausstellung,
Bücherflohmarkt,
Bücherflohmarkt,
Dorfmuseum,
Dorfmuseum,
We
Wein-Einkaufsgutschein
im Wert
von € 10,–
kulinarische
kulinarische
Schmankerl
Schmankerl
Anz
25
Anzahl der offenen Keller:
Kostenbeitrag:
Kostenbeitrag:
30,–
30,–
pro
pro
Person,
Person,
bezahlbar
bezahlbar
bei jedem
bei jedem
E offenen
E offenen
An
der GMOA-Bus bequem um
Weinbaubetrieb
Weinbaubetrieb
oder
oder
im
im
Gemeindeamt
Gemeindeamt
Mönchhof
Mönchhof
An beiden Tagen bringt Sie
€ 1,
den Weinbaubetrieben; mit der
€ 1,50 pro Person und Fahrt zu
und Wein-Einkaufsgutschein
und Wein-Einkaufsgutschein
Neu
Neusiedler See Martini
Card ist die
Leistungen: Weinverkostung
Leistungen: Weinverkostung
Nutzung gratis.
im Wert der
im Wert der
I
Anzahl
Anzahl
von offenen
von offenen
Info: Tourismusbüro
€ 20,– Keller: 19
€ 20,– Keller: 19
Purbach Neusiedler
am See
T: +43(0)2683/5920, www.purbach.at
Info: Gemeindeamt Mönchhof,
Info: Gemeindeamt
T: +43(0)2173/80210
Mönchhof, T: +43(0)2173/80210
Shuttlebusse zu den
Shuttlebusse
zu den
Quartieren, www.moenchhof.at
Quartieren, www.moenchhof.at
martiniloben
oktober–Dezember
2011

28. – 30.10.: Wein- und Kulturtage,

Mönchhof, T: +43(0)2173/80210

31.10.: Hallowein, St. Margarethen, T: +43(0)664/4446559

04. – 05.11.: Martiniloben, Purbach

am Neusiedler See, T: +43(0)2683/5920

04. – 05.11., 11. – 12.11.: Gemma

Köllaschaun zu Martini“, Weiden am See, T: +43(0)2167/7427

04. – 06.11., 11. – 13.11.:

WeinErleben, Apetlon,

T: +43(0)2175/24043

04.–06.11.,11.–13.11.:Martiniloben,

Illmitz, T: +43(0)2175/2383

04. – 13.11.: Martiniloben in

der St. Martins Therme & Lodge,

Frauenkirchen,T:+43(0)2172/20500

05. – 06.11.: Martiniloben,

Halbturn, T: +43(0)2172/8645

05. – 06.11.: Ruster Herbst

Zeitlos, Rust, T: +43(0)2685/502

09. – 12.11.: Musik & Wein, Mörbisch

am See, T: +43(0)2685/8430

10. – 13.11.: Martiniloben, Poders-

dorf am See, T: +43(0)2177/2227

11.11.: Martiniloben im Winzerkeller, Andau, T: +43(0)2176/21810

11.11.: Weintaufe, Donnerskirchen, T: +43(0)2683/8541

11.11.: Martini, Eisenstadt, T: +43(0)2682/67390

11.11.: Weinsegnung, St. Marga- rethen, T: +43(0)2680/7060

11. – 12.11.: Tag der offenen

Kellertür, Neusiedl am See, T: +43(0)2167/2229

11. – 13.11.: Unter einem

besonderen Stern, Breitenbrunn am Neusiedler See, T: +43(0)2683/5054 od. 521315

11. – 13.11.: 23. Golser Martiniloben,

Gols, T: +43(0)2173/21775

11. – 13.11.: Martiniloben, Jois,

T: +43(0)2160/27013

12.11.: Weinsegnung, Edelstal, T: +43(0)2145/2246

13.11.: Tag der offenen Kellertür, Andau, T: +43(0)2176/2610

19. – 20.11.: nachLESE, Tadten,

T: +43(0)2176/2350

10.12.: Wei(h)nachteln in den

Höfen des Weinquartetts,

Donnerskirchen, T: +43(0)2683/8541

12 WEIhNAchtSMäRktE

Weihnachten

25.11. – 18.12.:

Ruster Adventmeile, Rust, Weihnachtsmärkte in den malerischen Bürgerhäusern (individuelle Öffnungszeiten), Adventhütten in der Kirchen- gasse, Konzerte und vieles mehr, Fr – So: 15.00 – 19.00 Uhr, T: +43(0)2685/502

25.

– 27.11., 03. – 04.12.,

09.

– 12.12.:

Weihnachtsmarkt,St.Margarethen, Hauptplatz, Kunsthandwerks-

ausstellung, Lesungen, Konzerte, Lieder und Gedichte, Verkaufs- und Verpflegungsstände,

16.00 – 21.00 Uhr,

T: +43(0)2680/7060

26. – 27.11., 03. – 04.12.,

08.12., 10. – 11.12., 17. – 18.12.:

Christbaumdorf, Bad Sauerbrunn, Im Kurpark, zauberhaftes Ambiente mit festlicher Beleuchtung, zahlreiche fantasie- voll und traditionell geschmückte Christbäume, Kunsthandwerk und bodenständige Schmankerl, ab 14.00 Uhr, T: +43(0)2625/32203

26.

– 27.11., 03. – 04.12.,

10.

– 11.12.:

Lebende Weihnachtskrippe, Gols, Am Meszarosplatz, Esel, Schafe und Kälber, Speck grillen auf offenem Feuer, Musikunter- haltung und die vielen Engerl lassen Weihnachtsstimmung aufkommen, ab 16.00 Uhr, T: +43(0)2173/2301

01.

– 04.12., 08. – 11.12.,

15.

– 18.12.:

Advent bei Esterházy, Eisenstadt, Schloss Esterházy, das Schloss in weihnachtlichem

Glanz – Adventstände mit Kunst- handwerk, Punsch, Glühwein und Schmankerl, Krippenaus- stellung und Konzerte, 11.00 –

19.00 Uhr, T: +43(0)2682/630040

02. – 04.12., 08. – 11.12.:

Kunst- und Adventmarkt, Purbach am Neusiedler See, Am Kellerplatz, Geschenkideen von Künstlern und Handwerkern in den historischen Kellern, kulinarische Schmankerl, Jagd- hornbläser, Perchtenlauf und vieles mehr, ab 16.00 Uhr, T: +43(0)2683/5920

03. – 04.12., 08. – 11.12.:

Pannonischer Weihnachtsmarkt, Halbturn, Schloss Halbturn,

ein Fest für die ganze Familie mit kulinarischen Leckereien, Kunsthandwerkern, Ponyreiten, Lagerfeuer, Bastelstube, ab

13.00 Uhr, T: +43(0)2172/8594

Lagerfeuer, Bastelstube, ab 13.00 Uhr, T: +43(0)2172/8594 Weihnachtsmarkt Mattersburg täglich von 25.11. bis 24.12.

Weihnachtsmarkt Mattersburg täglich von 25.11. bis 24.12.

Weihnachtsmarkt Mattersburg täglich von 25.11. bis 24.12. leBKuchen & stille Zeit Was wäre Weihnachten ohne die

leBKuchen & stille Zeit

Was wäre Weihnachten ohne die althergebrachten Weihnachts- traditionen? Adventkranz, Advent- kalender, der festlich geschmückte Baum und das Glöckchen zur Be- scherung – all das gehört zu einem typischen Weihnachtsfest in Öster- reich. Doch die Zeit davor möchte man bekanntlich in Weihnachts- stimmung gebracht werden – und wo gelingt das besser als auf einem idyllischen Weihnachtsmarkt?

Sie zählen zu den beliebtesten Weih- nachtsmärkten in Ostösterreich und jedes Jahr bestätigen die zahl- reichen Besucher die Schönheit und Besonderheit der einzigartigen Weihnachtsmarktkulissen in der Region Neusiedler See. Es lohnt sich sowohl ein Besuch auf den Weih- nachtsmärkten der Schlösser in Eisenstadt und Halbturn als auch ein Besuch auf den kleinen, aber feinen Märkten in Breitenbrunn, Donnerskirchen, Mörbisch oder Podersdorf. Hier tummeln sich Kunsthandwerker, Standler, Ein- heimische und Gäste. Kinder sind voller Vorfreude auf das kommende Fest und die kulinarischen Schätze der Region werden kredenzt. Gespickt wird dieser Reigen an Festlichkeiten mit kulturellen Veranstaltungen wie Konzerten, Lesungen oder Theaterstücken.

Damit die Zeit bis zum Heiligen Abend schneller vergeht, verraten wir Ihnen ein süßes Weihnachts- rezept vom Neusiedler See:

Alle Weihnachts- & Silvesterver- anstaltungen finden Sie unter:

Alle Weihnachts- & Silvesterver- anstaltungen finden Sie unter: www.neusiedlersee.com

www.neusiedlersee.com

neusieDler DuKaten

 

TEIG:

FÜLLE:

40 dag Mehl

3 Eiklar

3

dag Germ

20 dag Zucker

1 / 16 Liter Milch 1 / 4 kg Thea Brise Salz

20 dag Nüsse

3 Dotter

1 Kaffeelöffel Staubzucker

Zimmerwarme Thea mit den übrigen Zutaten zu einem Teig ver- arbeiten. Den Teig beiseite stellen und 3 Eiklar mit 20 dag Zucker über Dunst aufschlagen. Den Teig in 4 Teile teilen und dünn auswal- ken. Den Eischnee auf den Teig streichen, Nüsse darüber streuen und wie einen Strudel einrollen. Halbmonde ausstechen und ca. 30 Minuten im vorgeheizten Backrohr bei 180° – 190° Grad backen.

Guten Appetit wünscht Frau Rittsteuer aus Neusiedl am See.

im vorgeheizten Backrohr bei 180° – 190° Grad backen. Guten Appetit wünscht Frau Rittsteuer aus Neusiedl
im vorgeheizten Backrohr bei 180° – 190° Grad backen. Guten Appetit wünscht Frau Rittsteuer aus Neusiedl

SILvEStER

SILvEStER Der Knaller: silvester am see Warum nicht das Jahr am Neu- siedler See beenden? Die
SILvEStER Der Knaller: silvester am see Warum nicht das Jahr am Neu- siedler See beenden? Die

Der Knaller: silvester am see

Warum nicht das Jahr am Neu- siedler See beenden? Die Silvesterspecials und Näch- tigungsangebote im „Pannonischen Winter“ werden Ihnen Ihre Entscheidung erleichtern.

Feiern Sie bei Live-Musik, Buffet und Feuerwerk einen optimalen Start in das Jahr 2012 – wir freuen uns auf Sie!

tipp

Tolle Silvesterpauschalen finden Sie auf:

www.neusiedlersee.comtipp Tolle Silvesterpauschalen finden Sie auf:

Silvesterpauschalen finden Sie auf: www.neusiedlersee.com urlauBsschecK neusieDler see schon jetzt an weihnachten
Silvesterpauschalen finden Sie auf: www.neusiedlersee.com urlauBsschecK neusieDler see schon jetzt an weihnachten
urlauBsschecK neusieDler see schon jetzt an weihnachten denken Mit dem „Urlaubsscheck Neusiedler See“ können Sie

urlauBsschecK neusieDler see

urlauBsschecK neusieDler see schon jetzt an weihnachten denken Mit dem „Urlaubsscheck Neusiedler See“ können Sie in

schon jetzt an weihnachten denken

neusieDler see schon jetzt an weihnachten denken Mit dem „Urlaubsscheck Neusiedler See“ können Sie in
neusieDler see schon jetzt an weihnachten denken Mit dem „Urlaubsscheck Neusiedler See“ können Sie in
neusieDler see schon jetzt an weihnachten denken Mit dem „Urlaubsscheck Neusiedler See“ können Sie in
neusieDler see schon jetzt an weihnachten denken Mit dem „Urlaubsscheck Neusiedler See“ können Sie in
neusieDler see schon jetzt an weihnachten denken Mit dem „Urlaubsscheck Neusiedler See“ können Sie in

Mit dem „Urlaubsscheck Neusiedler See“ können Sie in ausgewählten Übernachtungs- und Gastronomie- betrieben rund um den See bezahlen. Der Urlaubsscheck ist das perfekte Geschenk, wenn Sie Sonne, Urlaub und grenzenloses Freizeitvergnügen schenken wollen.

Urlaub und grenzenloses Freizeitvergnügen schenken wollen.  URLAUBSSCHECK Neusiedler See 10,– EURO Schön,
Urlaub und grenzenloses Freizeitvergnügen schenken wollen.  URLAUBSSCHECK Neusiedler See 10,– EURO Schön,

URLAUBSSCHECK

Neusiedler See

10,– EURO

Schön, dass Sie Ihren nächsten Urlaub in der sonnenreichsten Region Österreichs verbringen werden. Wir freuen uns schon heute auf Sie!

BESTELLHOTLINE Neusiedler See Tourismus GmbH Obere Hauptstraße 24 7100 Neusiedl am See T: +43(0)2167/8600 F: +43(0)2167/8600-20 info@neusiedlersee.com www.neusiedlersee.com

24 7100 Neusiedl am See T: +43(0)2167/8600 F: +43(0)2167/8600-20 info@neusiedlersee.com www.neusiedlersee.com
24 7100 Neusiedl am See T: +43(0)2167/8600 F: +43(0)2167/8600-20 info@neusiedlersee.com www.neusiedlersee.com
24 7100 Neusiedl am See T: +43(0)2167/8600 F: +43(0)2167/8600-20 info@neusiedlersee.com www.neusiedlersee.com
info@neusiedlersee.com www.neusiedlersee.com silvester Apetlon: New Years Eve at the Roots, Roland
info@neusiedlersee.com www.neusiedlersee.com silvester Apetlon: New Years Eve at the Roots, Roland

silvester

Apetlon: New Years Eve at the Roots, Roland Gruber, 20.00 Uhr, T: +43(0)699/11180135, www.roots–apetlon.com

Bad Sauerbrunn: Silvesterparty, mit Live-Musik, Wahrsagerin und Buffets, Gesundheitszentrum,

19.00Uhr,T:+43(0)2625/300-8500,

www.die-heiltherme.at

Bad Sauerbrunn: Silvestergala, mit DJ Evergreen, Tombola und

Feuerwerk, Parkhotel Neubauer,

19.00 Uhr, T: +43(0)2625/32213,

www.parkhotel–neubauer.at

Breitenbrunn am Neusiedler See:

Silvester auf dem Hauptplatz mit DJ Mercury, Verein Gemeindebus,

20.00 Uhr, T: +43(0)676/6062452,

www.breitenbrunn.at

Frauenkirchen: Silvesterbuffet, mit Feuerwerk, Landgasthof Altes Brauhaus, 19.30 Uhr, T: +43(0)2172/2217, www.altesbrauhaus.at

Frauenkirchen: Silvester in der St. Martins Therme mit Silvesterbuffet, Feuerwerk und „Szigeti-Sekt“-Aufguss, St. Mar- tins Therme & Lodge, 09.00 Uhr, T: +43(0)2172/20500-600, www.stmartins.at

Frauenkirchen: Silvestergala- dinner mit Live-Musik, Feuer- werk und Mitternachtsbuffet, St. Martins Therme & Lodge, 18.30 Uhr, T: +43(0)2172/20500-700, www.stmartins.at

Marz: Silvesterbuffet, Gasthaus Scheiber, 18.00 Uhr, T: +43(0)2626/63904

Neusiedl am See: Silvesterball mit Galabuffet, Live-Musik und Feuerwerk, Hotel Wende,

19.30 Uhr, T: +43(0)2167/8111,

www.hotel–wende.at

Neusiedl am See: Silvester- kränzchen der Stadtkapelle Neusiedl mit Mitternachts- tombola, Zur Alten Mauth,

19.00

Uhr, T: +43(0)676/9604565,

tombola, Zur Alten Mauth, 19.00 Uhr, T: +43(0)676/9604565, www.mauth–windholz.at Parndorf: Silvesterparty mit

www.mauth–windholz.at

Parndorf: Silvesterparty mit Silvestergalabuffet, Live-Musik und Mitternachtsbuffet, Pannonia Tower, 18.30 Uhr, T: +43(0)2166/22252-1630, www.pannoniatower.at

Sigleß: Silvesterbuffet, Joe‘s Pub,

20.00 Uhr, T: +43(0)2626/71286

Wiesen: Silvesterclubbing, Weinstube „Zum Bäck“, 20.00 Uhr, T: +43(0)2626/81636

20.00 Uhr, T: +43(0)2626/71286 Wiesen: Silvesterclubbing, Weinstube „Zum Bäck“, 20.00 Uhr, T: +43(0)2626/81636 13
20.00 Uhr, T: +43(0)2626/71286 Wiesen: Silvesterclubbing, Weinstube „Zum Bäck“, 20.00 Uhr, T: +43(0)2626/81636 13

13

14

hERbStANGEbotE

14 hERbStANGEbotE ApEtLoN – naturerleBnis unD st. martins therme - 3 Nächte im DZ mit Dusche,

ApEtLoN – naturerleBnis unD st. martins therme

- 3 Nächte im DZ mit Dusche, WC, TV

- Reichhaltiges Frühstück

- Neusiedler See Card (bis 26. Okt.) inkl. vieler Gratisleistungen

- Weinverkostung mit Weineinkaufs- gutschein im Wert von € 10,–

- Flasche Wein zur Begrüßung

- Gastro Guide

- Genuss-Menü in den heimischen Gasthöfen

- NEU: Thermeneintritt in die St. Martins Therme bei Apetlon

- Exkursion im Nationalpark Neu- siedler See-Seewinkel

- Wanderkarte Natura 2000

- Radkarte Neusiedler See

Ganzjährig buchbar Preis pro Person im DZ € 135,– (Verlängerungsnacht je nach Verfügbarkeit)

DZ € 135,– (Verlängerungsnacht je nach Verfügbarkeit) Tourismusverband Apetlon Kirchengasse 1a, 7143 Apetlon T:

Tourismusverband Apetlon Kirchengasse 1a, 7143 Apetlon T: +43(0)2175/24043, F: DW 24053 tourismus@apetlon.info www.apetlon.info

F: DW 24053 tourismus@apetlon.info www.apetlon.info GoLS – „Gans“ entspannt im BirKenhof - Begrüßung

GoLS – „Gans“ entspannt im BirKenhof

- Begrüßung auf Burgenländisch

- 3 Nächte im DZ „komfort“

- 3 x Schlemmer-Sekt-Frühstücksbuffet

- Martiniganslessen

- 4-gängiges Degustationsmenü mit korrespondierenden Weinen, Aperitif, Mineralwasser und Kaffee

- Weinverkostung bei einem Golser Winzer oder in unserem alten Gewölbeweinkeller

- Wohlfühlbademantel während Ihres Aufenthalts

- Entspannung in unserer Wohl- fühloase mit Sauna und Dampf- bad

- Eine Flasche Wein zum Abschied

Buchbar ab Oktober – November Preis pro Person im DZ € 279,– Verlängerungsnacht im DZ € 53,–

 URLAUBSSCHECK Neusiedler See 10,– EURO Schön, dass Sie Ihren nächsten Urlaub in der sonnenreichsten
 URLAUBSSCHECK
Neusiedler See
10,– EURO
Schön, dass Sie Ihren nächsten Urlaub in der sonnenreichsten Region
Österreichs verbringen werden. Wir freuen uns schon heute auf Sie!

Birkenhof – Landhotel & Restaurant Birkenplatz 1, 7122 Gols T: +43(0)2173/23460, F: DW 33 info@birkenhof-gols.at www.birkenhof-gols.at

F: DW 33 info@birkenhof-gols.at www.birkenhof-gols.at bAD SAUERbRUNN – Die heiltherme Geniessen - 3/4 Nächte

bAD SAUERbRUNN – Die heiltherme Geniessen

- 3/4 Nächte inkl. Halbpension

- 1 x Großmassage (25 min)

- 1 x Solarium

- Teilnahme am täglichen Aktiv- und

Entspannungsprogramm

- Entspannen und Genießen in der

Heiltherme und im Thermen-

saunarium

- Flauschiger Bademantel und Badetuch

- Gratis Garagenparkplatz

Buchbar bis 22. Dezember

Preis pro Person (3 Nächte) € 315,–

Preis pro Person (4 Nächte) € 380,–

 URLAUBSSCHECK Neusiedler See 10,– EURO Schön, dass Sie Ihren nächsten Urlaub in der sonnenreichsten
 URLAUBSSCHECK
Neusiedler See
10,– EURO
Schön, dass Sie Ihren nächsten Urlaub in der sonnenreichsten Region
Österreichs verbringen werden. Wir freuen uns schon heute auf Sie!

GesundheitsZentrum Bad Sauerbrunn Hartiggasse 4, 7202 Bad Sauerbrunn reservierung@heilbad-sauerbrunn.at T: +43(0)2625/3008500 www.heilbad-sauerbrunn.at

T: +43(0)2625/3008500 www.heilbad-sauerbrunn.at hALbtURN – Bliem‘s Wohn- reich „Best of BurGenlanD“

hALbtURN – Bliem‘s Wohn- reich „Best of BurGenlanD“

Das Genusshotel überzeugt mit aus-

gewogener Architektur und traditio-

nellen pannonischen Details. Dieser

Ort des Ausgleichs ist Entspannung

für die Seele.

- 1 Übernachtung im DZ

von Freitag auf Samstag in BLIEM‘ S WOHNREICH

- Genuss-Frühstück

- Verkostung von 8 Top-Weinen im 120 Jahre alten Weinkeller inkl.

pannonischer Genussjause am Freitag um 19 Uhr

Buchbar ab September – Dezember Preis pro Person im DZ € 119,–

 URLAUBSSCHECK Neusiedler See 10,– EURO Schön, dass Sie Ihren nächsten Urlaub in der sonnenreichsten
 URLAUBSSCHECK
Neusiedler See
10,– EURO
Schön, dass Sie Ihren nächsten Urlaub in der sonnenreichsten Region
Österreichs verbringen werden. Wir freuen uns schon heute auf Sie!

Hotel Bliem’s Wohnreich Erzherzog-Friedrich-Straße 40 7131 Halbturn T: +43(0)2172/20176 F: +43(0)2172/20186 wohnreich@bliems.com www.bliems.com

F: +43(0)2172/20186 wohnreich@bliems.com www.bliems.com EISENStADt – tanZurlauB im hotel BurGenlanD Lernen Sie

EISENStADt – tanZurlauB im hotel BurGenlanD

Lernen Sie 3 Stunden/Tag verschiedene

Standard- und lateinamerikanische

Tänze. Tanzen Sie mit uns Tango,

Cha Cha Cha und Wiener Walzer.

- 3/4 Nächte inkl. reichhaltigem Buffetfrühstück

- 3/4 x 3-gängiges Wahlmenü

- 3 x 3 Stunden Tanzkurs (vormittags und nachmittags)

- 1 Abschlussdiplom

- 1 Bademantel (gesamter Aufenthalt)

- Benutzung von Hallenbad und Sauna

- Parkplätze in der hoteleigenen Garage

- Neusiedler See Card (bis 26. Okt.)

Ganzjährig buchbar (Do – So od. So – Do) Preis pro Person im DZ € 321,–

(Do – So od. So – Do) Preis pro Person im DZ € 321,– Hotel Burgenland

Hotel Burgenland Franz Schubertplatz 1, 7000 Eisenstadt T: +43(0)2682/696-0 F: +43(0)2682/65531 reservation@hotelburgenland.at www.hotelburgenland.at

reservation@hotelburgenland.at www.hotelburgenland.at hALbtURN – schloss- schnuppern – restaurant

hALbtURN – schloss- schnuppern restaurant KnappenstöcKl

Ein besonderes Juwel ist das Schloss Halbturn – erfüllen Sie sich einen Traum und wohnen in 300 Jahre alten Gemäuern.

- 2 Nächte in einer exklusiven Schloss-Suite inkl. serviertem Schlossfrühstück

- 1 x 4-gängiges Degustationsmenü

inkl. korrespondierender Wein- begleitung oder Verkostung in der Schlossvinothek

- Fahrräder (nach Verfügbarkeit)

- Neusiedler See Card mit allen Inklusivleistungen (bis 26. Oktober)

Buchbar ab September – November Preis pro Person im DZ € 148,–

 URLAUBSSCHECK Neusiedler See 10,– EURO Schön, dass Sie Ihren nächsten Urlaub in der sonnenreichsten
 URLAUBSSCHECK
Neusiedler See
10,– EURO
Schön, dass Sie Ihren nächsten Urlaub in der sonnenreichsten Region
Österreichs verbringen werden. Wir freuen uns schon heute auf Sie!

Restaurant Knappenstöckl 7131 Halbturn, Im Schloss T: +43(0)2172/82390, F: DW 4

+43(0)664/1806330

info@knappenstoeckl.at

www.knappenstoeckl.at

info@knappenstoeckl.at www.knappenstoeckl.at FRAUENkIRchEN – leBen nach Der inneren uhr Entdecken

FRAUENkIRchEN – leBen nach Der inneren uhr

Entdecken Sie sich selbst im Rhythmus der Natur: Lernen Sie, auf Ihren Körper zu hören und geben Sie ihm, was er braucht, auch für Geist und Seele.

- 2/3 Nächte im DZ „Seewinkel“

- Willkommensgruß aus der Region

- Erfrischungen aus der Minibar

- Halbpension inkl. Frühstücksbuffet

und 5-gängigem Abendessen

- Kräuterstempelmassage (40 min)

- Dämmerungswanderung für 2,5 Std.

- Zahlreiche Indoorprogramme

- Nutzung aller Thermal- und Sauna-

bereiche

- Cardio- und Fitnesszone

- Bademantel und -tuch

Buchbar ab 1. Okt. – 25. Nov. 2011

(ausgenommen 26. Okt. – 1. Nov. 2011)

2 Nächte im DZ € 299,–, EZ € 349,–

3 Nächte im DZ € 409,–, EZ € 469,–

 URLAUBSSCHECK Neusiedler See 10,– EURO Schön, dass Sie Ihren nächsten Urlaub in der sonnenreichsten
 URLAUBSSCHECK
Neusiedler See
10,– EURO
Schön, dass Sie Ihren nächsten Urlaub in der sonnenreichsten Region
Österreichs verbringen werden. Wir freuen uns schon heute auf Sie!

St. Martins Therme & Lodge Im Seewinkel 1, 7132 Frauenkirchen T: +43(0)2172/20500, F: DW 799 info@stmartins.at www.stmartins.at

F: DW 799 info@stmartins.at www.stmartins.at ILLMItZ – herBstausfluG in Die johannes-Zeche - 3

ILLMItZ – herBstausfluG in Die johannes-Zeche

- 3 Nächte im komfortablen Zimmer mit Dusche/WC, Föhn, Telefon und Kabelfernsehen

- Reichhaltiges Frühstücksbuffet

- Halbpension mit 3-gängigem Wahlmenü

- Weinverkostung der weltmeister- lichen Weine ODER

- Leihfahrrad für den gesamten Aufenthalt

Buchbar ab 11. September – Dezember

Preis pro Person im DZ oder Dreibettzimmer € 99,– Preis pro Person im EZ € 119,–

 URLAUBSSCHECK Neusiedler See 10,– EURO Schön, dass Sie Ihren nächsten Urlaub in der sonnenreichsten
 URLAUBSSCHECK
Neusiedler See
10,– EURO
Schön, dass Sie Ihren nächsten Urlaub in der sonnenreichsten Region
Österreichs verbringen werden. Wir freuen uns schon heute auf Sie!

Hotel Johannes-Zeche Familie Tauber Florianigasse 10, 7142 Illmitz T: +43(0)2175/2335, F: DW 5 office@johannes-zeche.at www.johannes-zeche.at

www.neusiedlersee.com

15

ILLMItZ – „herBstraDeln” JoIS – herBstliche entspan- nunGstaGe am WinZerhof JoIS – iDyllische herBsttaGe im
ILLMItZ – „herBstraDeln”
JoIS – herBstliche entspan-
nunGstaGe am WinZerhof
JoIS – iDyllische herBsttaGe
im oleanDerhof-WetschKa
MöRbISch AM SEE – GolDener
herBst im „Das mittelpunKt”
Erradeln Sie die Weinbauregionen
Neusiedler See rund um die Salzlacken
und das Neusiedler See-Hügelland
mit den Drehorten des Winzerkönigs!
„Kommen Sie als Fremder, gehen Sie
als Freund”. Das ist die Philosophie
unseres mit 4 Blumen ausgezeichneten
Winzerhauses.
In unserem neu renovierten Winzerhof
erleben Sie die Besonderheiten des
pannonischen Herbstes – Komfort,
Entspannung und die Herzlichkeit, für
die das malerische Jois bekannt ist.
- 4 Nächte in unseren Kuschelnestern
- Süßer Willkommensgruß
- 3 Nächte mit reichhaltigem Buffet-
frühstück
- Tägliches Genießerfrühstück vom
Buffet auf der Sonnenterasse oder
im stylischen Frühstücksraum
- 3 Nächte im Komfortzimmer
- Neusiedler See Card für Ihren unbe-
- 3-gängiges Halbpensionsmenü
- Reichhaltiges Frühstücksbuffet
- 3 Nächte (verlängertes Wochenende)
grenzten Urlaubsspaß
- Begrüßungsglas Wein aus Illmitz
- Willkommensschluck
oder 4 Nächte (So – Do oder Mo – Fr)
- Besichtigung und Weinverkostung
in einem namhaften Illmitzer Wein-
baubetrieb
- Neusiedler See Card für die Dauer
Ihres Aufenthaltes
im Apartment
- Top-Räder für die Dauer Ihres
Aufenthaltes
- Reichhaltiges Frühstücksbuffet
- 1 x Radkarte
- Tageseintritt in die St. Martins
- Neusiedler See Card (bis 26. Okt.)
- 1 x Nachmittagsmelange & Kuchen
- Leihräder zur freien Verfügung
samt Radkarte der Region
Therme in Frauenkirchen
- Winzerjause und Weindegustation
- Ein paar besonders gute Tröpferl
- 1 Erinnerungsflasche eines unserer
aus der Vinothek
- Parkplatz und Internetverbindung
kostenfrei
Qualitätsweine
- Falls gewünscht und die Trauben es
erlauben, ein paar Stunden Mithilfe
bei der Weinlese
Buchbar ab 1. Sept. – 26. Okt.
4
Nächte im DZ „Flieder” p. P. € 139,–
Buchbar ab September – 20. November
Preis pro Person ab € 179,–
(je nach Zimmerkategorie, Gruppen-
größe und Verfügbarkeit)
Buchbar ab 1. Sept. – 1. Nov.
Preis pro Person im DZ € 105,–
4
Nächte im Festspielzimmer „Der
Buchbar ab September – 26. Oktober
Preis pro Pers. € 80,– (bei mind. 2 Pers.)
Zigeunerbaron” pro Person € 151,–
„Sparschweintarif” (7 Tage = 6 Tage)
 URLAUBSSCHECK
 URLAUBSSCHECK
 URLAUBSSCHECK
Neusiedler See
Neusiedler See
Neusiedler See
10,– EURO
10,– EURO
10,– EURO
Schön, dass Sie Ihren nächsten Urlaub in der sonnenreichsten Region
Österreichs verbringen werden. Wir freuen uns schon heute auf Sie!
Schön, dass Sie Ihren nächsten Urlaub in der sonnenreichsten Region
Österreichs verbringen werden. Wir freuen uns schon heute auf Sie!
Schön, dass Sie Ihren nächsten Urlaub in der sonnenreichsten Region
Österreichs verbringen werden. Wir freuen uns schon heute auf Sie!
 URLAUBSSCHECK
Neusiedler See
Winzerhof Kiss
Josef Haydngasse 1, 7093 Jois
T: +43(0)2160/8256
F: +43(0)2160/20097
ronald.kiss@aon.at
www.winzerhof-kiss.at
10,– EURO
Hotel zur Post
Apetlonerstraße 2, 7142 Illmitz
T: +43(0)2175/2321
F: +43(0)2175/24224
office@hotelpostillmitz.at
www.hotelpostillmitz.at
Schön, dass Sie Ihren nächsten Urlaub in der sonnenreichsten Region
Österreichs verbringen werden. Wir freuen uns schon heute auf Sie!
Oleanderhof-Wetschka
Obere Hauptstraße 15, 7093 Jois
T: +43(0)676/9496910
melitta.wetschka@bnet.at
www.urlaubinjois.at
Das Mittelpunkt
Blumentalgasse 46
7072 Mörbisch am See
T: +43(0)2685/8818, F: DW 20
office@das-mittelpunkt.com
www.das-mittelpunkt.com
DW 20 office@das-mittelpunkt.com www.das-mittelpunkt.com MöRbISch A. SEE – pannonischer herBst in Der pension

MöRbISch A. SEE – pannonischer herBst in Der pension julia

- 3/4 Nächte im Komfort-DZ mit Dusche/WC, Telefon, TV, Balkon

- Vitalfrühstücksbuffet (wahlweise Lauben- o. Gartenfrühstück)

- Top-Crossbikes

- Neusiedler See Card (bis 26. Okt.)

- 1 Flasche hauseigener Frizzante als Begrüßungstrunk am Zimmer

- 1 Kaffeejause mit hausgemachter Mehlspeise

- € 10,– Gutschein für Weinkauf (pro Zimmer)

Bonuswochen und weitere Pauschal- angebote auf unserer Website!

Buchbar ab September – 31. Oktober Preis pro Person im DZ (3 Nächte) € 110,- Preis pro Person im DZ (4 Nächte) € 138,-

 URLAUBSSCHECK Neusiedler See 10,– EURO Schön, dass Sie Ihren nächsten Urlaub in der sonnenreichsten
 URLAUBSSCHECK
Neusiedler See
10,– EURO
Schön, dass Sie Ihren nächsten Urlaub in der sonnenreichsten Region
Österreichs verbringen werden. Wir freuen uns schon heute auf Sie!

Pension Julia Neustiftgasse 17 7072 Mörbisch am See T: +43(0)2685/8046, F: DW 4 info@pension-julia.at www.pension-julia.at

F: DW 4 info@pension-julia.at www.pension-julia.at NEUSIEDL AM SEE – Wein & raDeln im nationalparK - 4

NEUSIEDL AM SEE – Wein & raDeln im nationalparK

- 4 Nächte im DZ Standard

- Frühstücksbuffet mit hausgemachten

Marmeladen und Verwöhn- Halbpension

- Bgld. Sekt zur Begrüßung

- Kuscheliger Leihbademantel und

Obstteller am Zimmer

- Besuch beim Weinbauern mit Keller-

besichtigung und Weinverkostung

- Leihfahrrad und Radwanderkarte

- Flasche „Wein des Jahres“

- Relaxbereich mit Hallenbad, Whirlpool, Dampfbad, Sauna und Fitnesscenter

- Sept. – 26. Okt. alle Leistungen der Neusiedler See Card

Buchbar ab September – November Preis pro Pers. im DZ (Standard) € 276,– Preis pro Person im EZ € 316,–

 URLAUBSSCHECK Neusiedler See 10,– EURO Schön, dass Sie Ihren nächsten Urlaub in der sonnenreichsten
 URLAUBSSCHECK
Neusiedler See
10,– EURO
Schön, dass Sie Ihren nächsten Urlaub in der sonnenreichsten Region
Österreichs verbringen werden. Wir freuen uns schon heute auf Sie!

Hotel Wende Seestraße 40, 7100 Neusiedl am See T: +43(0)2167/8111, F: DW 649 anfrage@hotel-wende.at www.hotel-wende.at

F: DW 649 anfrage@hotel-wende.at www.hotel-wende.at pAMhAGEN – herBstGenuss Speziell im Herbst verschreiben

pAMhAGEN – herBstGenuss

Speziell im Herbst verschreiben wir

uns voll und ganz dem Genuss. Unser

Küchenchef zaubert aus den Köstlich- keiten der Region delikate Menüs.

- 2 Nächte im DZ oder Bungalow

- Reichhaltiges Frühstück

- 1 x Surprise-Menü im Gourmet-

Restaurant VITATELLA (der Küchen- chef verwöhnt Sie mit Köstlichkeiten

von Gans und Ente, saisonalen

Desserts und dazu kredenzen wir

Ihnen edle Weine aus der Region)

- 1 x Halbpension in unserem Buffet- Restaurant VITAVESTA

- Pannonia-Extras: Kostenlose Nutzung vom Wellness- und Sauna- parc, Fahrrad und Bademantel

Buchbar ab 12. Sept. – 27. Nov. Preis pro Person im DZ € 220,– Preis pro Person im EZ € 252,–

 URLAUBSSCHECK Neusiedler See 10,– EURO Schön, dass Sie Ihren nächsten Urlaub in der sonnenreichsten
 URLAUBSSCHECK
Neusiedler See
10,– EURO
Schön, dass Sie Ihren nächsten Urlaub in der sonnenreichsten Region
Österreichs verbringen werden. Wir freuen uns schon heute auf Sie!

VILA VITA Pannonia Storchengasse 1, 7152 Pamhagen T: +43(0)2175/2180-0, F: DW 444 info@vilavitapannonia.at www.vilavitapannonia.at

F: DW 444 info@vilavitapannonia.at www.vilavitapannonia.at poDERSDoRF AM SEE – GolDen Days Beim seeWirt - 2

poDERSDoRF AM SEE – GolDen Days Beim seeWirt

- 2 Nächte im DZ der besten freien Kategorie mit Blick zum See

- Langschläferfrühstück bis 11 Uhr mit frischen Trauben, Früchten des

Herbstes, Traubenmost und haus-

gemachten Marmeladen

- 4-gängiges Abendmenü mit begleitenden Weinen

- 1 Flasche Traminer „Meditation“

- 1 x klassische Massage (30 min)

- Fahrrad für Radtouren

- Erholung im Spa mit Sauna, Aroma-

dampfbad, Tepidarium u. Hallenbad

- Inklusive Neusiedler See Card

- Warmhaltedecke für letzte warme Abende im Freien

Buchbar ab 2. Sept. – 26. Okt. (je nach Verfügbarkeit) Preis pro Person im DZ € 175,–

 URLAUBSSCHECK Neusiedler See 10,– EURO Schön, dass Sie Ihren nächsten Urlaub in der sonnenreichsten
 URLAUBSSCHECK
Neusiedler See
10,– EURO
Schön, dass Sie Ihren nächsten Urlaub in der sonnenreichsten Region
Österreichs verbringen werden. Wir freuen uns schon heute auf Sie!

Seewirt Karner GmbH Strandplatz 1, Podersdorf am See T: +43(0)2177/2415, F: DW 30 contact@seewirtkarner.at www.seewirtkarner.at

16

WINtERANGEbotE

16 WINtERANGEbotE ApEtLoN – Winter Bei Den Krachers Die Nähe zur St. Martins Therme macht es

ApEtLoN – Winter Bei Den Krachers

Die Nähe zur St. Martins Therme macht es uns möglich, auch in der kalten Jahreszeit einen Urlaub zum Entspannen und Erholen zu bieten.

-

2/4 Nächte inkl. Frühstücksservice

-

Glas Wein oder Becher heißen Glüh- wein zur Begrüßung

-

Für Ihren Thermenbesuch im St. Martins: 1 Leih-Bademantel und

2

Leih-Badtücher sowie ein Gut-

schein für einen Tageseintritt

-

1

köstliches 4-Gang-Menü

inkl. Aperitif beim Schmankerlwirt

-

Weinverkostung, dazu Bergkäse

-

1

Flasche Rosé-Frizzante

Buchbar ab 14. Nov. – 26. Feb.

2 Personen im DZ (Fr – So) € 260,– 2 Personen im DZ (So –
2
Personen im DZ (Fr – So) € 260,–
2
Personen im DZ (So – Do) € 330,–
 URLAUBSSCHECK
Neusiedler See
10,– EURO
Schön, dass Sie Ihren nächsten Urlaub in der sonnenreichsten Region
Österreichs verbringen werden. Wir freuen uns schon heute auf Sie!

Sabine & Sepp Kracher Wasserzeile 55 – 57, 7143 Apetlon T: +43(0)664/2032944 F: +43(0)2175/24 109 weingut@seppkracher.at www.seppkracher.at

+43(0)2175/24 109 weingut@seppkracher.at www.seppkracher.at GoLS – purer Genuss im Winterlichen seeWinKel - 3

GoLS – purer Genuss im Winterlichen seeWinKel

-

3

x Übernachtung im DZ „Komfort“

-

Begrüßung auf Burgenländisch

-

3 x Schlemmer-Sekt-Frühstücksbuffet

-

1 x 4-gängiges und 1 x 5-gängiges

Degustationsmenü mit dazu- passenden Weinen, Aperitif, Mineral-

wasser, Kaffee und Digestif

-

1

x 3-gängiges Wahl-Genussmenü

-

Weinverkostung bei einem Golser Weinbauern oder in unserem alten Gewölbeweinkeller

-

Wohlfühlbademantel während Ihres Aufenthalts

-

Entspannung in unserer Wohlfühl- oase (Sauna & Dampfbad)

-

Eine Flasche Wein zum Abschied

Buchbar ab Dezember – Februar Preis pro Person im DZ € 299,– Verlängerungsnacht im DZ € 49,–

 URLAUBSSCHECK Neusiedler See 10,– EURO Schön, dass Sie Ihren nächsten Urlaub in der sonnenreichsten
 URLAUBSSCHECK
Neusiedler See
10,– EURO
Schön, dass Sie Ihren nächsten Urlaub in der sonnenreichsten Region
Österreichs verbringen werden. Wir freuen uns schon heute auf Sie!

Birkenhof – Landhotel & Restaurant Birkenplatz 1, 7122 Gols T: +43(0)2173/23460 info@birkenhof-gols.at www.birkenhof-gols.at

info@birkenhof-gols.at www.birkenhof-gols.at bAD SAUERbRUNN – stille nacht - 2/3 Nächte im

bAD SAUERbRUNN – stille nacht

- 2/3 Nächte im Wohlfühlzimmer inkl. Vital-Halbpension

- Begrüßungsteller mit Weihnachts- keksen am Zimmer

- Bescherung am 24. Dez. mit Weih-

nachtsgeschichten, –liedern u. Punsch

Maroni und Bratkartoffeln

- Exklusives weihnachtliches Abendessen

- Teilnahme an unserem täglichen Aktiv- und Entspannungsprogramm

- Entspannen und erholen in der Heil- therme und im Thermensaunarium

- Flauschiger Bademantel und Badetuch

- Gratis Garagenparkplatz

Buchbar ab 23. – 26. Dezember Preis pro Person (2 Nächte) € 199,– Buchbar von 22. – 27. Dezember

Preis pro Person (3 Nächte) € 289,–

 URLAUBSSCHECK Neusiedler See 10,– EURO Schön, dass Sie Ihren nächsten Urlaub in der sonnenreichsten
 URLAUBSSCHECK
Neusiedler See
10,– EURO
Schön, dass Sie Ihren nächsten Urlaub in der sonnenreichsten Region
Österreichs verbringen werden. Wir freuen uns schon heute auf Sie!

GesundheitsZentrum Bad Sauerbrunn Hartiggasse 4, 7202 Bad Sauerbrunn reservierung@heilbad-sauerbrunn.at T: +43(0)2625/3008500 www.heilbad-sauerbrunn.at

T: +43(0)2625/3008500 www.heilbad-sauerbrunn.at hALbtURN – thermenpaKet Im barocken Ambiente, umgeben

hALbtURN – thermenpaKet

Im barocken Ambiente, umgeben

vom herrlichen Schlosspark, finden

Sie bei uns kaiserliche Erholung, Ruhe

und Kraft.

- 2 Nächte in einem schönen Schlosszimmer inklusive serviertem Schlossfrühstück

- 1 x 4-gängiges Degustationsmenü

- 1 x 3-gängiges Schmankerlwirte-

menü

- 1 x Eintrittskarte in die St. Martins

Therme und Lodge

Buchbar ab Dezember – Jänner

Preis pro Person im DZ € 168,–

 URLAUBSSCHECK Neusiedler See 10,– EURO Schön, dass Sie Ihren nächsten Urlaub in der sonnenreichsten
 URLAUBSSCHECK
Neusiedler See
10,– EURO
Schön, dass Sie Ihren nächsten Urlaub in der sonnenreichsten Region
Österreichs verbringen werden. Wir freuen uns schon heute auf Sie!

Restaurant Knappenstöckl 7131 Halbturn, Im Schloss T: +43(0)2172/82390, F: DW 4

+43(0)664/1806330

info@knappenstoeckl.at

www.knappenstoeckl.at

EISENStADt – unser speZialanGeBot für sie FRAUENkIRchEN – Winter mit WeitBlicK - 3 Nächte inkl.
EISENStADt – unser speZialanGeBot für sie FRAUENkIRchEN – Winter mit WeitBlicK - 3 Nächte inkl.

EISENStADt – unser speZialanGeBot für sie

FRAUENkIRchEN – Winter mit WeitBlicK

- 3 Nächte inkl. reichhaltigem Buffetfrühstück

Auch in der kalten Jahreszeit präsentiert sich der Seewinkel klar und

- Empfang mit Glühwein und Weihnachtsgebäck

im Einklang mit der Natur.

- Besuch des Weihnachtsmarktes im Schloss Esterházy in Eisenstadt

-

2 Nächte im DZ „Seewinkel“

-

Willkommensgruß aus der Region

- 1 Bademantel während des

-

Erfrischungen aus der Minibar

gesamten Aufenthaltes

-

Halbpension inkl. Frühstücksbuffet

- Benutzung von Hallenbad und Sauna

und 5-gängigem Abendessen

-

20,– Gutschein für „Treatments

TIPP: Exclusive Kosmetikbehandlungen sowie Massagen im Element Cosmetics

by St. Martins“ oder für eine Safari

-

Zahlreiche Indoorprogramme

Studio (2 Gehminuten entfernt)

-

Nutzung aller Thermal- u. Saunabereiche

-

Verlängerte Nutzung des Lodge-Spa u. Therme am Tag der Abreise (22 Uhr)

Buchbar ab 1. Oktober – 31. März Preis pro Person im DZ € 108,– Preis pro Person im EZ € 153,–

-

Cardio- und Fitnesszone

-

Bademantel und -tuch

Buchbar ab 25. Nov. 2011 – 28. Feb. 2012 (ausgen. 23. Dez. 2011 – 8. Jän. 2012) Preis p. P. im DZ € 259,–, EZ € 305,–

8. Jän. 2012) Preis p. P. im DZ € 259,–, EZ € 305,– Hotel Burgenland Franz

Hotel Burgenland Franz Schubertplatz 1, 7000 Eisenstadt T: +43(0)2682/6960 F: +43(0)2682/65531 reservation@ hotelburgenland.at www.hotelburgenland.at

 URLAUBSSCHECK Neusiedler See 10,– EURO Schön, dass Sie Ihren nächsten Urlaub in der sonnenreichsten
 URLAUBSSCHECK
Neusiedler See
10,– EURO
Schön, dass Sie Ihren nächsten Urlaub in der sonnenreichsten Region
Österreichs verbringen werden. Wir freuen uns schon heute auf Sie!

St. Martins Therme & Lodge Im Seewinkel 1, 7132 Frauenkirchen T: +43(0)2172/20500, F: DW 799 info@stmartins.at www.stmartins.at

F: DW 799 info@stmartins.at www.stmartins.at ILLMItZ – aDventZauBer im hotel johannes-Zeche

ILLMItZ – aDventZauBer im hotel johannes-Zeche

Köstlichkeiten aus Küche und Keller genießen, entspannt schlafen und die unvergleichliche Schönheit des

Seewinkels entdecken.

- 2 Nächte

- Zimmer mit Dusche, WC und

Kabelfernsehen

- Abendessen im gemütlichen Restaurant

- 1 Tageseintritt in die St. Martins Therme (ohne Sauna)

- Adventmarkt im Schloss Halbturn

Buchbar ab 1. – 18. Dezember Preis pro Person im DZ € 89,– Preis pro Person im EZ € 99,– Verlängerungsnacht € 32,–

 URLAUBSSCHECK Neusiedler See 10,– EURO Schön, dass Sie Ihren nächsten Urlaub in der sonnenreichsten
 URLAUBSSCHECK
Neusiedler See
10,– EURO
Schön, dass Sie Ihren nächsten Urlaub in der sonnenreichsten Region
Österreichs verbringen werden. Wir freuen uns schon heute auf Sie!

Hotel Johannes-Zeche Familie Tauber Florianigasse 10, 7142 Illmitz T: +43(0)2175/2335, F: DW 5 office@johannes-zeche.at www.johannes-zeche.at

F: DW 5 office@johannes-zeche.at www.johannes-zeche.at ILLMItZ – WinterWochen- enDe im seeWinKel Entdecken Sie

ILLMItZ – WinterWochen- enDe im seeWinKel

Entdecken Sie die faszinierende Fauna und Flora des Nationalparks Neusiedler See-Seewinkel und genießen Sie das warme Wasser der St. Martins Therme!

- 3 Nächte im DZ mit reichhaltigem

Buffetfrühstück

- 3 x Abendessen im Rahmen der

Halbpension

- Begrüßungsgetränk

- 1 x Eintritt in die St. Martins Therme

- 1 x Massagegutschein im Wert von

€ 15,– für eine Anwendung Ihrer Wahl im St. Martins Spa

Buchbar ab Ende Nov. – Ende Feb. Preis pro Person ab € 219,– (je nach Zimmerkategorie, Gruppen- größe und Verfügbarkeit)

 URLAUBSSCHECK Neusiedler See 10,– EURO Schön, dass Sie Ihren nächsten Urlaub in der sonnenreichsten
 URLAUBSSCHECK
Neusiedler See
10,– EURO
Schön, dass Sie Ihren nächsten Urlaub in der sonnenreichsten Region
Österreichs verbringen werden. Wir freuen uns schon heute auf Sie!

Hotel zur Post Apetlonerstraße 2, 7142 Illmitz T: +43(0)2175/2321 F: +43(0)2175/24224 office@hotelpostillmitz.at www.hotelpostillmitz.at

info@neusiedlersee.com

17

info@neusiedlersee.com 1 7 NEUSIEDL AM SEE – relax & shop - 2 Nächte im DZ „Classic“

NEUSIEDL AM SEE – relax & shop

- 2 Nächte im DZ „Classic“

- Frühstücksbuffet mit selbstge- machten Marmeladen und Verwöhn- halbpension

- Glas „Szigeti-Sekt“ zur Begrüßung

- Kuscheliger Bademantel

- 1 x Solariumbenützung

- Gemütliche Jause mit Kaffee/Kuchen

- Relaxbereich mit Hallenbad, Whirl- pool, Sauna, Dampfbad u. Fitnesscenter

- Tagesbonuskarte für das Designer Outletcenter Parndorf für Shop- pingvergnügen mit Vergünstigungen bis zu -70 % in über 200 Marken- shops

Buchbar bis 31. März Preis pro Person im DZ „Classic“ € 152,– Preis pro Person im EZ € 172,–

 URLAUBSSCHECK Neusiedler See 10,– EURO Schön, dass Sie Ihren nächsten Urlaub in der sonnenreichsten
 URLAUBSSCHECK
Neusiedler See
10,– EURO
Schön, dass Sie Ihren nächsten Urlaub in der sonnenreichsten Region
Österreichs verbringen werden. Wir freuen uns schon heute auf Sie!

Hotel Wende Seestraße 40, 7100 Neusiedl am See T: +43(0)2167/8111, F: DW 649 anfrage@hotel-wende.at www.hotel-wende.at

F: DW 649 anfrage@hotel-wende.at www.hotel-wende.at pAMhAGEN – herZensWärme im vila vita - 2 Nächte im

pAMhAGEN – herZensWärme im vila vita

- 2 Nächte im DZ oder Bungalow

- Buffetfrühstück und 1 x Halbpension im VITAVESTA

- 1 x Pannonisches Galamenü im

Gourmet-Restaurant VITATELLA

(regionale Köstlichkeiten, saisonale

Desserts u. edle Weine)

- 1 x Cuvée-Kaiserbad (Paarbehand-

lung, Dauer: 40 min)

- Reservierung einer Kuschel-Doppel-

liege in unserem liebevoll gestalte- ten Wellness- & Saunaparc

- 1 Tasse Tee (Winterzauber) mit leckeren Keksen in unserer neuen Panoramalounge

Buchbar ab 5. Jänner – 31. März Preis pro Person im DZ € 272,– Preis pro Person im EZ € 304,–

 URLAUBSSCHECK Neusiedler See 10,– EURO Schön, dass Sie Ihren nächsten Urlaub in der sonnenreichsten
 URLAUBSSCHECK
Neusiedler See
10,– EURO
Schön, dass Sie Ihren nächsten Urlaub in der sonnenreichsten Region
Österreichs verbringen werden. Wir freuen uns schon heute auf Sie!

VILA VITA Pannonia Storchengasse 1, 7152 Pamhagen T: +43(0)2175/2180-0, F: DW 444 info@vilavitapannonia.at www.vilavitapannonia.at

DrucKfrisch auf Den tisch NEUSIEDLER SEE GASTRO GUIDE Wo guter Wein gedeiht, lässt es sich

DrucKfrisch auf Den tisch

NEUSIEDLER SEE GASTRO GUIDE

Wo guter Wein gedeiht, lässt es sich gewöhnlich auch trefflich speisen. Spitzengastronomie und Haubenküche findet man hier ebenso wie gemütliche Heurige und bodenständige Küche.

Bestellen Sie jetzt unseren Gastro Guide kostenlos unter:

BESTELLHOTLINE Neusiedler See Tourismus GmbH Obere Hauptstraße 24, 7100 Neusiedl am See

T: +43(0)2167/8600, F: +43(0)2167/8600-20

info@neusiedlersee.com

www.neusiedlersee.com

a ndau/apetlon apetlon 9 Babalu Restaurant Nationalparkstüberl Restaurant/Gasthaus Gasthaus Raiffeisenplat
a
ndau/apetlon
apetlon
9
Babalu
Restaurant
Nationalparkstüberl
Restaurant/Gasthaus
Gasthaus
Raiffeisenplat
Andau,
Bar/Diskothek
Parkplatz
Gaby’s Treffpunkt – Cafe-Disco
– bis 4.00 Di € bietet 36 beeindruckt kein – T: 12,– , Uh So Wintergart +43(0)2176/2182 Ruhetag) r, von
Nachtlokal
Öffnungszeiten:
taurant:
10.00
2.00
Öffnungszeiten: Mo – So
21.00 Uhr
von 9.00
Disco:
office@cafegt.at
nationalparkstueberl@gmx.at
Küchenart:
leicht,
pannonisch,
Hausmannskost
Lange Lacke, 7143 Apetlon, T: +43(0)2175 /2002, +43(0)699/81818529
Ruhetag:
€ September 20.30 B
Betriebsurlaub:
etriebsurlaub
Sitzplätze:
Außen:
Preis
Hauptspeisen:
3,20
H
Heurigenschenke Thell
Buschenschank
Heuriger
Cafe
Treffpunkt
für
jede mit
en: Altersklasse – einer
Uhr ein unverwechselb
Wasserzeile 21 – 25,
Was
Ambiente.
30 gemütlichen
Ausstrahlung ares
und
T: +43(0)2175/2939
7143 Apetlon,
G.T. Fr und Mo – Das Innen: Kreativ, Gaby’s (Juni Sa z Cafe-Restaurant 11, Kein von Res 100, – 7163
Öffn
Öffnungszeiten: Di
Sa
13
wird
ab 17.00 Uhr, So
und Feiertage ab
.00 Uhr
In der Disco Babalu
www
Fr und Sa stets ein abwechslungsreiches Programm geboten.
 URLAUBSSCHECK
Neusiedler See
bietet eine Pizzeria sowie ein Extrastüberl für Feierlichkeiten.
10,–
EURO
Region
der sonnenreichsten
Österreichs verbringen werden.
uns
Wir freuen
auf Sie!
Schön, dass Sie Ihren nächsten Urlaub in
schon heute
Back
Bar/Diskothek
the Roots
Nachtlokal
Sportplatz
Öffnungsze
Öffnungszeiten: Do
So
4.00
Uhr
von 19.00
www.roots-apetlon.com
www.roots-
Sportplatzgasse 24, 7143 Apetlon, T: +43(0)699/11180135
 URLAUBSSCHECK
Neusiedler See
apetlon
10,–
EURO
Schön,
dass Sie
Urlaub
sonnenreichsten
Region
Ihren nächsten
Österreichs
verbringen
werden.
Sie!
Wir freuen
in der uns
schon heute auf
Restaurant
Gasthaus
Gasthof Weinzettl
Quergasse
€ 140 +43(0)2175/2250 15,50
Öffnungszeiten:
23.00
www.gasthof-weinzettl.at
Küchenart:
Di und Innen: 20, Regional, 7143 ein ein
Ruhetag:
Betriebsurlaub:
Kein
Sitzplätze:
Außen:
Preis
Hauptspeisen:
Mi 500, besonders Familienbetrieb, – Apetlon, € Betriebsurlaub traditionell traditionelle, Mo 5,50 und
Unser
Gasthof,
Apetlon.
Wir bieten
unseren
Gästen
eine
regionale
Grillspezialitäten
– befindet Verschiedene
sowie
Nudelgerichte
Uhr sich Küche im mit Räumlichkeiten, Zentrum mit
großer
Saal,
von bis Pizzen. schöner T: 8.00
Kegelbahn
Gastgarten
Arkaden.
Fisch- von Herzlich und
ein willkommen!
 URLAUBSSCHECK
Neusiedler See
10,–
EURO
Schön,
dass Sie
Urlaub
sonnenreichsten
Region
Ihren nächsten
Österreichs
verbringen
werden.
Sie!
Wir freuen
in der uns
schon heute auf
Restaurant
Gasthaus
Gasthaus zum fröhlichen Arbeiter
Quergasse 98, 7143 Do – A petlon,
T: +43(0)2175/2218
Öffnungszeiten:
– 23.00 Uhr
Di von 9.00
www.tschidas.at
Neusiedler
s e e
gastro
g uide
T: +43(0)2175/2218 Öffnungszeiten: – 23.00 Uhr Di von 9.00 www.tschidas.at Neusiedler s e e gastro g

pannonischer inKlusivurlauB

mit Der neusieDler see carD

ALLE TOURISMUS-HIGHLIGHTS – KOSTENLOS – AUF EINER KARTE! Wenn Sie noch bis 26. Oktober 2011 in einem der über 750 Partnerbetriebe nächtigen, erhalten Sie die Karte vollkommen gratis und können damit 46 Top-Freizeiteinrichtungen nutzen – kostenlos und so oft Sie wollen.

nutzen – kostenlos und so oft Sie wollen. Die Pforten vieler kultureller Sehenswürdigkeiten wie

Die Pforten vieler kultureller Sehenswürdigkeiten wie Schlösser, Museen und Ausstellungen sind für Sie geöffnet. Freier Eintritt gilt auch für Exkursionen im Nationalpark Neusiedler See-Seewinkel, im Welterbe Naturpark Neusiedler See-Leithagebirge sowie im Steinbruch St. Margarethen. Unentgeltlich sind auch Stadtführungen durch Rust, Eisenstadt, Sopron, Bratislava und Kapuvár. Ganz unter dem Motto „sanft mobil“ können Sie den öffentlichen Verkehr in der Region gratis nutzen. Wenn Sie den See per Schiff überqueren möchten, fahren Sie bei ausgewählten Schifffahrtsunternehmen mit der Neusiedler See Card zum halben Preis. Und für die Schleckermäuler unter Ihnen sind seit 2011 die Tore der Schokoladenfabrik Hauswirth für eine Besichtigung weit geöffnet. Mit der Neusiedler See Card erhalten Sie jedoch nicht nur Gratisleistungen, sondern auch zahlreiche attraktive Ermäßigungen bei ausgewählten Bonuspartnern wie zum Beispiel auf Burg Forchtenstein, im kaiserlichen Festschloss Hof, im Familypark Neusiedler See und in der St. Martins Therme.

ZeichenerKlärunG

Ausgezeichneter Familienbetrieb mit zusätzlichen EinrichtungenZeichenerKlärunG Neusiedler See Card inklusive – 46 Gratis- leistungen und 38 Bonusleistungen Hier ist die Bezahlung

Neusiedler See Card inklusive – 46 Gratis- leistungen und 38 BonusleistungenFamilienbetrieb mit zusätzlichen Einrichtungen Hier ist die Bezahlung mit Urlaubsscheck möglich Ein

Hier ist die Bezahlung mit Urlaubsscheck möglichinklusive – 46 Gratis- leistungen und 38 Bonusleistungen Ein Bauernhof mit sehr guter Ausstattung für höhere

Ein Bauernhof mit sehr guter Ausstattung für höhere AnsprücheHier ist die Bezahlung mit Urlaubsscheck möglich Gediegene Ausstattung in gutem bis sehr gutem

Gediegene Ausstattung in gutem bis sehr gutem Erhaltungszustand, wohnlicher Charakter mit dekorativen Elementen, erweiterte, den Ansprüchen des Gäste- kreises entsprechende DienstleistungenBauernhof mit sehr guter Ausstattung für höhere Ansprüche Erstklassige und großzügige Ausstattung für gehobene

Erstklassige und großzügige Ausstattung für gehobene Ansprüche in sehr gutem Erhaltungszustand. Unterschiedliche Preis- und Leistungsangebote, entsprechend dem internationalen Hotelstandarddes Gäste- kreises entsprechende Dienstleistungen Superior steht - auf Basis einer erstklassigen, qualitativ

entsprechend dem internationalen Hotelstandard Superior steht - auf Basis einer erstklassigen, qualitativ

Superior steht - auf Basis einer erstklassigen, qualitativ hochwertigen, makellosen und zeitgemäßen einheitlichen 4*-Hardware im gesamten Hotelbe- reich - für ein deutliches “Mehr” an Serviceangebot und Dienstleistung, qualitätsgeprüft durch einen Mystery-Guest-Check im Rahmen der Klassifizierung. Vierstern-Superior ist ein Qualitäts- und Marketinglabel für Spitzenbetriebe in der 4-Sterne-Kategorie (keine eigene Sternekategorie).

18

SüDbURGENLAND

1 8 SüDbURGENLAND schlemmen Deluxe Anhänger des guten Geschmacks finden auf dieser Seite Österreichs ein breites

schlemmen Deluxe

Anhänger des guten Geschmacks finden auf dieser Seite Österreichs ein breites Spektrum an kuli- narischer Verführung. In der „g’schmackigen“ Speisekarte stehen nicht nur internationale Spezialitäten, sondern vor allem heimische Schmankerl. Dazu ist ein „edler Tropfen“ aus der Region nahezu Pflicht. Bei einer Weinver- kostung kann man vom hervor- ragenden Blaufränkischen über den fruchtigen Welschriesling bis hin zu der regionalen Spe- zialität, dem „Uhudler“, alles kennenlernen. Abgerundet wird das breite Angebot mit den lokalen Edelbränden. Sie sehen also, Wellness und Genuss können so eng mitei- nander verbunden sein und zu einem perfekten Urlaub beitragen.

Sie sehen also, Wellness und Genuss können so eng mitei- nander verbunden sein und zu einem
INFormATIoNEN Mittel- und Südburgenland Tourismus GmbH Waldmüllergasse 2 – 4 7400 Oberwart T: +43(0)3352/313 13-0

INFormATIoNEN

Mittel- und Südburgenland Tourismus GmbH Waldmüllergasse 2 – 4 7400 Oberwart T: +43(0)3352/313 13-0 info@suedburgenland.info www.suedburgenland.info

13-0 info@suedburgenland.info www.suedburgenland.info entspannunG pur – im süDBurGenlanD Die Sonne steht etwas

entspannunG pur – im süDBurGenlanD

Die Sonne steht etwas tiefer und die Tage werden kürzer. Allmählich verfärbt sich das Laub. Die beste Zeit für Entspannung und Ruhe – zu finden im Südburgenland – der Sonnenseite Österreichs.

vier BaDetempel, umrinGt von Wellnessoasen

Jede einzelne Therme entführt ihre Besucher in eine eigene Welt der Faszination, des Wohlfühlens und der Entspannung.

avita therme Die Wasserflächen in der AVITA Therme in Bad Tatzmannsdorf, vor- mals Burgenlandtherme, erstrecken sich über 2.000 m 2 und haben nur eines im Sinn – Sie auf Händen zu tragen. Zu den besonderen Highlights zählen der Naturbadeteich mit inte- griertem Thermalbecken, die Ein- bindung von Teilflächen des Freilicht- museums als Nostalgiebereich, Ruhe- buchten im In- und Outdoorbereich sowie die Erweiterung des „Sauna Garten Eden“. 16 Saunakabinen, wie z. B. Suhle, See- oder Kräuterdampf- bad, lassen hier die Herzen der Saunaliebhaber höher schlagen.

reiters familientherme steGersBach Hier findet man leistbaren Luxus für die ganze Familie. Aqua Splash Pad, Arche Noah und Hüpfburgen für die Kleinsten, Softhill, Vulcano, Wasser- und Sandspielplätze für die

Größeren sowie eine 100-Meter- Edelstahlrutsche, das Sechsfach- Riesentrampolin und die Beach-Volley- ball-Arena für Jugendliche runden das umfangreiche Angebot ab. Und was machen die Eltern? Die können die Verantwortung vorübergehend an die liebevollen Kinderbetreuer- Innen des Kinderclubs abgeben. So können sie sich auch unbeschwert den Wasserfreuden der Therme hingeben.

therme loipersDorf Die Fähigkeit, im entscheidenden Moment auf sich selbst vertrauen zu können, erfordert vor allem mentale Stärke. Spitzensportler trainieren das täglich. Der Olympia- sportler Felix Gottwald gibt jetzt sein Wissen an Ruhesuchende weiter, bei den Impulstagen der Therme Loipersdorf. Auf 23.000 m 2 können hier jeden Tag Jung und Alt den Aufenthalt genießen.

sonnentherme lutZmannsBurG-franKenau Europas größte Kleinkinder- und Babytherme bietet Spaß für die ganze Familie. Das speziell auf Babys und Kleinkinder ausgerichtete Programm fördert die motorischen Fähigkeiten, stärkt die Muskulatur und den Gleichgewichtssinn der Kinder und trägt somit zur Ent- wicklung der Kleinen bei.

Um diese Thermallandschaften haben sich Thermenhotels mit direktem Zugang zu den öffentli- chen Thermen oder mit eigenen Badelandschaften positioniert. Familiäres Flair können Sie in einer der zahlreichen idyllischen Privat- pensionen erleben.

Auf www.suedburgenland.info finden Sie unsere Gastgeber, die Sie auch gleich online buchen können!

pensionen erleben. Auf www.suedburgenland.info finden Sie unsere Gastgeber, die Sie auch gleich online buchen können!

t: +43(0)2167/8600

19

t: +43(0)2167/8600 1 9 alle touriSmuSverbände auF einen blick TOuRiSMuSveRBanD apeTLOn TOuRiSMuSveRBanD

alle touriSmuSverbände auF einen blick

1 9 alle touriSmuSverbände auF einen blick TOuRiSMuSveRBanD apeTLOn TOuRiSMuSveRBanD BReiTenBRunn
1 9 alle touriSmuSverbände auF einen blick TOuRiSMuSveRBanD apeTLOn TOuRiSMuSveRBanD BReiTenBRunn
1 9 alle touriSmuSverbände auF einen blick TOuRiSMuSveRBanD apeTLOn TOuRiSMuSveRBanD BReiTenBRunn
1 9 alle touriSmuSverbände auF einen blick TOuRiSMuSveRBanD apeTLOn TOuRiSMuSveRBanD BReiTenBRunn

TOuRiSMuSveRBanD apeTLOn

TOuRiSMuSveRBanD BReiTenBRunn

TOuRiSMuSveRBanD

TOuRiSMuSveRBanD eiSenSTaDT

Kirchengasse 1a, 7143 Apetlon

aM neuSieDLeR See

DOnneRSKiRcHen

Glorietteallee 1, 7000 Eisenstadt

T:

+43(0)2175/24043, F: 24053

Eisenstädterstraße 16, 7091 Breitenbrunn

Hauptstraße 29, 7082 Donnerskirchen

T: +43(0)2682/67390, F: 67391

tourismus@apetlon.info

T

& F: +43(0)2683/5054

T: +43(0)2683/8541, F: 8101

info@eisenstadt-tourismus.at

www.apetlon.info

tourismus@breitenbrunn.at

info@donnerskirchen.at

www.eisenstadt-tourismus.at

www.breitenbrunn.at

www.donnerskirchen.at

www.breitenbrunn.at www.donnerskirchen.at TOuRiSMuSveRBanD FRauenKiRcHen TOuRiSMuSveRBanD GOLS
www.breitenbrunn.at www.donnerskirchen.at TOuRiSMuSveRBanD FRauenKiRcHen TOuRiSMuSveRBanD GOLS
www.breitenbrunn.at www.donnerskirchen.at TOuRiSMuSveRBanD FRauenKiRcHen TOuRiSMuSveRBanD GOLS
www.breitenbrunn.at www.donnerskirchen.at TOuRiSMuSveRBanD FRauenKiRcHen TOuRiSMuSveRBanD GOLS

TOuRiSMuSveRBanD FRauenKiRcHen

TOuRiSMuSveRBanD GOLS

TOuRiSMuSveRBanD HaLBTuRn

TOuRiSMuSveRBanD iLLMiTz

Amtshausgasse 5, 7132 Frauenkirchen

Hauptplatz 20, 7122 Gols

Wiener Straße 3, 7131 Halbturn

Obere Hauptstraße 2 – 4, 7142 Illmitz

T:

+43(0)2172/2300, F: DW 2

T:

+43(0)2173/20039, F: DW 4

T: +43(0)2172/8645, F: DW 8

T: +43(0)2175/2383, F: DW 4

post@frauenkirchen.bgld.gv.at

info@weinkulturhaus.at

tourismus@halbturn.at

illmitz@illmitz.co.at

www.frauenkirchen.info

www.gols.at

www.halbturn.at

www.illmitz.co.at

www.weinkulturhaus.at

 
www.illmitz.co.at www.weinkulturhaus.at   TOuRiSMuSveRBanD JOiS Untere Hauptstr. 23, 7093 Jois T &

TOuRiSMuSveRBanD JOiS

Untere Hauptstr. 23, 7093 Jois

T & F: +43(0)2160/27013 tourismus@jois.info www.jois.info

& F: +43(0)2160/27013 tourismus@jois.info www.jois.info TOuRiSMuSveRBanD MöncHHOF Kirchenplatz 11a, 7123 Mönchhof
& F: +43(0)2160/27013 tourismus@jois.info www.jois.info TOuRiSMuSveRBanD MöncHHOF Kirchenplatz 11a, 7123 Mönchhof

TOuRiSMuSveRBanD MöncHHOF

Kirchenplatz 11a, 7123 Mönchhof

T: +43(0)2173/80210, F: DW 8

post@moenchhof.bgld.gv.at

www.moenchhof.at

F: DW 8 post@moenchhof.bgld.gv.at www.moenchhof.at TOuRiSMuSveRBanD MöRBiScH aM See Hauptstr. 23, 7072
F: DW 8 post@moenchhof.bgld.gv.at www.moenchhof.at TOuRiSMuSveRBanD MöRBiScH aM See Hauptstr. 23, 7072

TOuRiSMuSveRBanD MöRBiScH aM See

Hauptstr. 23, 7072 Mörbisch am See T: +43(0)2685/8430, F: DW 9 tourismus@moerbisch.com www.moerbischamsee.at

F: DW 9 tourismus@moerbisch.com www.moerbischamsee.at TOuRiSMuSveRBanD neuSieDL aM See Untere Hauptstr. 7, 7100
F: DW 9 tourismus@moerbisch.com www.moerbischamsee.at TOuRiSMuSveRBanD neuSieDL aM See Untere Hauptstr. 7, 7100

TOuRiSMuSveRBanD neuSieDL aM See Untere Hauptstr. 7, 7100 Neusiedl am See T: +43(0)2167/2229, F: 2637 info@neusiedlamsee.at www.neusiedlamsee.at

F: 2637 info@neusiedlamsee.at www.neusiedlamsee.at TOuRiSMuSveRBanD TOuRiSMuSveRBanD paMHaGen pODeRSDORF

TOuRiSMuSveRBanD

TOuRiSMuSveRBanD paMHaGen

pODeRSDORF TOuRiSMuS

TOuRiSMuSveRBanD puRBacH aM n. See

OGGau aM neuSieDLeR See

Bahnstraße 2c, 7152 Pamhagen

Hauptstraße 2, 7141 Podersdorf am See

Hauptgasse 38, 7083 Purbach am N. See

Hauptstraße 52, 7063 Oggau am N.See

T:

+43(0)2174/2093, F: DW 4

T: +43(0)2177/2227, F: 2170

T: +43(0)2683/5920, F: DW 4

T:

+43(0)2685/7744, F: DW 7

tourismus.pamhagen@speed.at

info@podersdorfamsee.at

info@purbach.at

tourism@oggau.at

www.tiscover.at/pamhagen

www.podersdorfamsee.at

www.purbach.at

www.oggau.at

 
www.purbach.at www.oggau.at   TOuRiSMuSveRBanD TOuRiSMuSveRBanD RuST
www.purbach.at www.oggau.at   TOuRiSMuSveRBanD TOuRiSMuSveRBanD RuST
www.purbach.at www.oggau.at   TOuRiSMuSveRBanD TOuRiSMuSveRBanD RuST
www.purbach.at www.oggau.at   TOuRiSMuSveRBanD TOuRiSMuSveRBanD RuST
www.purbach.at www.oggau.at   TOuRiSMuSveRBanD TOuRiSMuSveRBanD RuST

TOuRiSMuSveRBanD

TOuRiSMuSveRBanD RuST

TOuRiSMuSveRBanD

TOuRiSMuSveRBanD

TOuRiSMuSveRBanD

ReGiOn ROSaLia

Rathaus-Conradplatz 1

ST. anDRä/zicKSee

ST. MaRGaReTHen

WeiDen aM See

Schulstraße 14

7071 Rust

Hauptstraße 59

Haupstraße 20

Raiffeisenplatz 5

7202 Bad Sauerbrunn

T: +43(0)2685/502, F: DW 10

7161 St. Andrä am Zicksee

7062 St. Margarethen

7121 Weiden am See

T:

+43(0)2625/20290

info@rust.at

T: +43(0)2176/2300, F: DW 5

T: +43(0)2680/7060, F: DW 4

T: +43(0)2167/7427, F: 7311-33

info@rosalia.at

www.rust.at

info@st.andrae-tourism.or.at

tourismus@st-margarethen.at

info@weidenamneusiedlersee.at

www.rosalia.at

www.standraezicksee.at

www.st-margarethen.at

www.weidenamneusiedlersee.at

Für etwaige Druck- und Satzfehler kann keine Haftung übernommen werden. Bilder: NTG/steve.haider.com, NTG/Mike Ranz, Schmankerlwirte, Ing. Christian Seywerth, Südburgenland Tourismus/Croce & Wir, St. Martins Therme & Lodge/Kurt Michael Westermann, St. Martins Therme & Lodge/Peter Rigaud, Dee Hoefer, © Sandra Brunsch Fotolia.com, Heiling- Zinniel/Halbturn, Petra Schmidt, Digruber, Andreas Liszt/Weiden, Bleim, Christof Schlegel, Eduard Moravez/Rosalia.

Inhalt: Beigestellt von den jeweiligen Betrieben bzw. Tourismusverbänden. Medieninhaber und Herausgeber: Neusiedler See Tourismus GmbH, A-7100 Neusiedl am See. Impressum/Textarbeit: Christof Schlegel Werbeagentur Grafik/Produktion: MK Marketing GmbH - lautstark/Wograndl Druck

Neusiedler See

Neusiedler See W I E N Sc h wec h a t V i en n

W I E N

Sc h wec h a t

V i en n a

Int e r n ati on a l

A ir po r t

A 3

A 4

Bruckneudorf

Winden am See

Jois

Breitenbrunn a. N. See

Purbach a. N. See

Donnerskirchen

Edelstal

A 6

Kittsee

B R AT I SLA V A SLOWAKE I
B R AT I SLA V A
SLOWAKE I
 

Pama

Gattendorf

Deutsch-Jahrndorf

Parndorf

 

Zurndorf

Neusiedl am See

Nickelsdorf

Weiden am See

Gols

Mönchhof

Bruc k a . d. Mu r

S 6

Sem m er i n g

A 2

G R A Z

W r . N e ust a d t

Neudörfl

S 4

Bad Sauerbrunn

Wiesen

Forchtenstein

A 2

Eisenstadt

Oggau a. N. See

St. Margarethen

Sigleß

Pöttelsdorf

Klingenbach

Mattersburg

Marz

F

Schattendorf

er t ör á ko s

Rust

Mörbisch

S o p ro n

S3 1

Deutschkreutz

Oberpullendorf

Rattersdorf

Lutzmannsburg

Bad Tatzmannsdorf

Oberwart

Rechnitz

Schachendorf

Kö sz e g

Sz om ba thel y

S t ege rs b a c h

Ebera u

Podersdorf

Illmitz

Apetlon

Halbturn

Frauenkirchen

St. Andrä am Zicksee

Tadten

Andau

B UD APES T

Wallern Autobahn, Schnellstraße Pamhagen Bundesstraße Ka p uv á r GYSEV/Raaberbahn Grenzübergang F e rt
Wallern
Autobahn, Schnellstraße
Pamhagen
Bundesstraße
Ka p uv á r
GYSEV/Raaberbahn
Grenzübergang
F e rt ö sz en t m i k l o s
PRAG
CZ
UNGAR N
SK
A1
WIEN
BRATISLAVA
D
A4
A1
MÜNCHEN
A6
A2
A9
A3
BUDAPEST
ZÜRICH
A14
A12
A10
CH
GRAZ
H
A2
A2
A13
I

MAILAND

SLO

LJUBLIJANA

Loipersdorf

Je n ner s d or f

B o n i sd o r f

Gü s sin g

He i lige n kreu z

S L O W EN I E N

He i lige n brun n

Kö rm en d

Neusiedler See Tourismus GmbH Obere Hauptstraße 24 A-7100 Neusiedl am See T: +43(0)2167/8600 F: +43(0)2167/8600-20 info@neusiedlersee.com www.neusiedlersee.com

24 A-7100 Neusiedl am See T: +43(0)2167/8600 F: +43(0)2167/8600-20 info@neusiedlersee.com www.neusiedlersee.com
24 A-7100 Neusiedl am See T: +43(0)2167/8600 F: +43(0)2167/8600-20 info@neusiedlersee.com www.neusiedlersee.com