Sie sind auf Seite 1von 1

Wohnungsgeberbestätigung nach § 19 des Bundesmeldegesetzes (BMG)

Wohnung
Hiermit wird der Einzug in folgende Wohnung bestätigt:

_____________________________________________________________________________________________________
(Straße, Hausnummer mit Zusatz, Postleitzahl, Ort)

Einzugsdatum
Der Einzug erfolgt/e am:

_______________
Einziehende Personen
Folgende Person ist / Personen sind in die genannte Wohnung eingezogen:

1. _______________________________________________ 2. ________________________________________________

3. _______________________________________________ 4. ________________________________________________

5. _______________________________________________ 6. ________________________________________________

7. _______________________________________________ 8. ________________________________________________
9. weitere Personen (auf Rückseite vermerken)
Wohnungsgeber

_________________________________________________________________________
(Name des Wohnungsgebers)

_________________________________________________________________________
(Straße, Hausnummer mit Zusatz, Postleitzahl, Ort)

☐ Der Wohnungsgeber ist gleichzeitig Eigentümer der Wohnung oder


☐ Der Wohnungsgeber ist nicht Eigentümer der Wohnung:

_________________________________________________________________________
(Name des Eigentümers der Wohnung)

_________________________________________________________________________
(Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort)

Angaben zur eigenen Person


☐ Ich bin Wohnungsgeber oder
☐ Ich bin Beauftragter des Wohnungsgebers (Nachweis der Beauftragung liegt vor)

Meine Daten lauten:


________________________________________________________________________
(Name des Beauftragten)

________________________________________________________________________
(Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort)

Ich bestätige mit meiner Unterschrift, dass die oben gemachten Angaben den Tatsachen entsprechen.
Mir ist bekannt, dass es verboten ist, die oben genannte Wohnungsanschrift für eine Anmeldung anzubieten oder
zur Verfügung zu stellen, obwohl ein tatsächlicher Bezug durch die oben genannte(n) Person(en) nicht
stattgefunden hat bzw. weder stattfindet noch beabsichtigt ist. Ich bestätige außerdem, dass ich zur Ausstellung
dieser Bestätigung als Wohnungsgeber oder dessen Beauftragter berechtigt bin. Mir ist bewusst, dass ein
Verstoß jeweils eine Ordnungswidrigkeit darstellt (§ 54 Abs. 1 i. V. m. § 19 Abs. 6 BMG; § 54 Abs. 2 Nr. 4 i. V. m.
§ 19 Abs. 1 Satz 2 BMG).

___________________________________________________ ___________________________________
Ort, Datum Unterschrift Wohnungsgeber / beauftragte Person (Namenswiederholung in Blockbuchstaben)