Sie sind auf Seite 1von 24

SATTELANHÄNGER

SEMITRAILERS
Firmengeschichte
In den 60-iger Jahren sammelte Goldhofer die ersten Erfahrungen mit dem Bau von
Sattelanhängern. Bereits 1970 präsentierte das Unternehmen den ersten ausziehba-
ren Sattelanhänger. Ständiger Erfahrungsaustausch mit unseren Kunden und eigene
Entwicklungen haben dazu geführt, daß Goldhofer heute eine komplette Fahrzeug-
palette für höchste Ansprüche anbieten kann.
Inhalt Contents

Einführung Seite 4-5


Sattelanhänger mit Plateau (durchgehender Ladefläche) Seite 6-9
Sattelanhänger mit Tiefbett Seite 10-15
Pritschenauflieger Seite 16-17
Sattelanhänger für Spezialanwendungen Seite 18-20
Zubehör Seite 21-23

Introduction Page 4-5


Step-frame Semitrailers Page 6-9
Semi Lowloaders with Dropdeck Page 10-15
Flatbed Semitrailers Page 16-17
Semitrailers for Special Use Page 18-20
Accessories Page 21-23

History
During the Sixties Goldhofer gathered first experiences with the construction of
semitrailers. Already in 1970 the company presented the first extendible semitrailer.
Customers experiences together with our developments have created a range of
vehicles for highest requirements.

3
Sattelanhänger
Semitrailers

Innovative Technik, modernste Konstruktions- und Produktionstechnologien stellen sicher, daß


Goldhofer-Sattelanhänger die Trends für die Zukunft setzen.
Goldhofer-Sattelanhänger sind wirtschaftliche Transportsysteme, die Lösungen für die vielfältigsten
Transportaufgaben bieten.
Die zahlreichen Ausführungsvarianten sowie die umfangreiche Zubehörpalette ermöglichen es, jede
noch so schwierige Transportaufgabe zu lösen.

Innovative technique, most modern design and production technologies guarantee


that Goldhofer semitrailers are trendsetters for the future.
Goldhofer semitrailers are an economic transport system offering solutions for the
most varied transport tasks.
The numerous versions in combination with the extensive range of accessories
enable the solution of any transport task.
Vorteile
· Anwendungsspezifische Ausführungen
Sattelanhänger mit Plateau
· Verwindungssteifer Rahmen für höchste Ansprüche
Step-frame semitrailers
· Optimiertes Eigengewicht
· Niedrige Ladehöhen
· Bewährte Fahrzeugtechnik
Sattelanhänger mit Tiefbett · Wertbeständigkeit durch zertifizierte Qualität nach
Semi lowloaders with dropdeck DIN EN ISO 9001
· Umfangreiche Serienausstattung
· Weitreichende Garantie
Pritschenauflieger
Flatbed semitrailers · Specialised and customized versions
· Torsion-resistant frame for highest requirements
· Optimized dead weight
Sattelanhänger für Spezialanwendungen · Low loading heights
Semitrailers for special use · Proven vehicle technique
· Extensive standard equipment
· Comprehensive guarantee

5
Sattelanhänger mit Plateau
Step-frame Semitrailers

Sattelanhänger mit Plateau

Sattelanhänger der Typenreihe STU / ST-L / STN-L / STZ-L sind für die
vielfältigsten Einsatzzwecke konzipiert. Sie dienen sowohl zum Transport
von Ladungsgütern im Speditionsbereich als auch zum Transport von
Baumaschinen, Behältern und Langmaterialien. Die steigenden Ansprüche
unserer Kunden nach Schonung von Fahrzeug und Ladung werden durch die
Luftfederung erfüllt. Auf Wunsch können diese Fahrzeuge mit hydraulischem
Achsausgleich ausgerüstet werden.

Step-frame Semitrailers

Step-frame semitrailers of the STU / ST-L / STN-L / STZ-L range have been
designed for the most varied operation purposes. They are suitable for the
transport of general goods in the forwarding trade as well as transports of
construction machines, containers and long loads. The increasing demands
from our customers regarding vehicle (tear and wear) and load (shock
reduction) are met by our air suspension. On request all vehicles can also be
equipped with hydraulic axle suspension.

Die Lenkung macht den Unterschied!


The steering makes the difference!

Ungelenkte Sattelanhänger
Sie verfügen über ungelenkte Achsen mit einem mechanischen oder luftgefederten Achsaggregat.

Unsteered step-frame semitrailers


Equipped with unsteered axles with mechanical or air-suspended axle suspension.

Nachlaufgelenkte Sattelanhänger
Die Lenkerregung der Nachlaufachse erfolgt durch Reibungskräfte, die bei Kurvenfahrt aus der Achs-
last resultieren. Für die notwendige Starrlegung der Nachlaufachse zum Rückwärtsfahren ist eine
pneumatische Rückfahrsperre integriert. Die Nachlauflenkung bietet gegenüber ungelenkten Fahr-
zeugen besseren Kurvenlauf und geringeren Reifenverschleiß.

Friction-steered step-frame semitrailers


The steering actuation of the friction-steered axle in curves is effected by the friction forces resulting
from the axle load of the vehicle. For reverse driving, a pneumatic reverse lock is integrated into the
friction-steered axle to set the axle rigid. Compared to unsteered vehicles, friction steering offers a
better negotiability of curves and a reduction of tyre wear.

Zwangsgelenkte Sattelanhänger
Die Lenkerregung bei diesen Fahrzeugen erfolgt hydromechanisch. Über einen verstellbaren Lenk-
keil an der Sattelkupplung wird der Lenkeinschlag hydraulisch auf das Fahrwerk des Sattelanhängers
übertragen. Die Lenkung ist als hydraulische Zweikreislenkung ausgeführt. Dies stellt sicher, daß
auch beim Ausfall eines Lenkkreises die sichere Funktion der Lenkung gewährleistet ist. Zusätzlich
bietet die hydraulische Zwangslenkung die Möglichkeit, manuell nachzulenken.

Force-steered step-frame semitrailers


These vehicles are equipped with a hydromechanical steering actuation. The steering angle is
transmitted hydraulically from an adjustable steering wedge at the 5th wheel coupling to the axles.
The force steering is equipped with a hydraulic two-circuit steering system, which guarantees the full
function of the steering in case of a failure in one of the steering circuits. Additionally this steering
system enables the possibility of manual auxiliary steering.
Ungelenkte Sattelanhänger
Unsteered Step-frame Semitrailers

Ungelenkte Sattelanhänger

Die ungelenkten Sattelanhänger vom Typ ST-L / STU-L verfügen


über 1 bis 4 ungelenkte Achsen mit einem mechanischen oder luft-
gefederten Achsaggregat. Der Nutzlastbereich der ungelenkten
Sattelanhänger reicht bis ca. 50 t.
Auf Wunsch können diese Sattelanhänger auch mit Pendelachsen
(siehe Seite 18) ausgeführt werden.

Unsteered Step-frame Semitrailers

Unsteered step-frame semitrailers of the ST-L / STU-L range are


equipped with 1 to 4 unsteered axles with mechanical or air-
suspended axle suspension. The payload range of the unsteered
step-frame trailers reaches approx. 50 tons.
On request these step-frame semitrailers can also be equipped with
pendular axles (see page 18).

Nachlaufgelenkte
Friction-Steered Step-frame Semitrailers
Sattelanhänger
Nachlaufgelenkte Sattelanhänger

Die nachlaufgelenkten Sattelanhänger vom Typ STN-L sind in 2- bis 5-


Achsausführung erhältlich. Je nach Anzahl der Achsen wird eine bzw.
zwei Achsen gelenkt. Die übrigen Achsen sind ungelenkt.
Nachlaufgelenkte Fahrzeuge sind auch mit ausziehbarer Ladefläche
erhältlich. Der Nutzlastbereich bei nachlaufgelenkten Sattelanhängern
reicht bis ca. 60 t.

Friction-Steered Step-frame Semitrailers

Friction-steered step-frame semitrailers of the type STN-L are available


in 2- to 5-axle execution. Depending on the total number of axles 1 or 2
axles are steered, the remaining axles are unsteered.
All vehicles are also available with an extendible loading platform. The
payload range of friction-steered step-frame semitrailers reaches
approx. 60 tons.

7
Zwangsgelenkte Sattelanhänger
Force-Steered Step-frame Semitrailers

Zwangsgelenkte Sattelanhänger Goldhofer Sattelanhänger erhalten Sie in den unterschiedlichsten Ausführungs-


varianten.
Goldhofer ist für die Entwicklung von praxisbewährten Sattelanhängern mit zwangs-
Schwanenhals:
gelenkten Achsen (Typ STZ) weltweit bekannt.
· Ausgelegt für 2-, 3- und 4-Achs-Sattelzugmaschinen
Deren hervorragende Manövrierbarkeit und Wendigkeit sowie der geringe Reifen-
· 10° angeschrägt
verschleiß werden von so manchem „König der Landstraße“ sehr geschätzt. Gera-
· Hydraulischer Schwanenhals
de bei den Lenkanlagen setzt Goldhofer immer wieder neue Maßstäbe, um seinen
Ladefläche:
Kunden ein Plus an Komfort und Sicherheit zu bieten. So führte man als erster
· nicht ausziehbar
Hersteller einen Lenkeinschlag von +/- 45° ein.
· einfach ausziehbar
Einmalig ist auch die von Goldhofer patentierte, im Schwanenhals integrierte Hy-
· doppelt ausziehbar
draulik-Lenkerregung in Flachschieberbauweise mit nachstellbaren Führungs-
Fahrzeugheck:
elementen. Die Lenkung ist als hydraulische Zweikreislenkung ausgeführt. Dies
· 90° Standard, mit Rampenschiene
stellt sicher, daß auch beim Ausfall eines Lenkkreises die sichere Funktion der
· 10° angeschrägt, mit Rampenschiene oder Rampenaugen
Lenkung gewährleistet ist. Zusätzlich bietet die hydraulische Zwangslenkung die
· Abstützung bei überfahrbarer Ausführung
Möglichkeit, manuell nachzulenken um den Sattelanhänger unabhängig vom Ein-
Auffahrrampen:
schlag der Zugmaschine zu manövrieren. Der Nutzlastbereich dieser Fahrzeuge
· 1-tlg. Rampen mit mechanischem oder hydraulischem Hebewerk
reicht bis ca. 90 t (8-Achs Fahrzeug).
· 2-tlg. Rampen mit hydraulischem Hebewerk und automatischer Seilstreckung
· Alu-Anlegerampen
Force-Steered Step-frame Semitrailers Goldhofer step-frame semitrailers are available in the most varied versions.

Goldhofer is known worldwide for constant development and well-tried Gooseneck:


step-frame semitrailer designs with force-steered axles (type STZ). · designed for 2-, 3- and 4-axle truck tractors
Many a „King of the road“ appreciates their great manoeuvrability and · 10° bevel
low tyre wear. Especially for the steering systems Goldhofer keeps on · hydraulic gooseneck
setting new standards to be able to offer more comfort and safety to Loading platform:
their clients. They were the first manufacturers to introduce a steering · not extendible
angle of +/- 45°. · single extendible
Goldhofer has also developed a unique and patented hydraulic steering · double extendible
actuation integrated in the gooseneck with flat sliding levers and Rear end:
adjustable guide elements. The two-circuit steering system guarantees · 90° standard, with ramp profile
full function and perfect steering performance in case of a failure of · 10° bevel with ramp profile or ramp eyes
one of the steering circuits. · support legs for rear end loading
In addition, there is the possibility of manual auxiliary steering, inde- Loading ramps:
pendent from the tractor steering. The payload range of these vehicles · 1-piece ramps with mechanical or hydraulical actuation
reaches approx. 90 tons (8-axle vehicle). · 2-piece ramps with hydraulic actuation
· removable aluminium ramps

9
Sattelanhänger mit Tiefbett
Semi Lowloaders with Dropdeck

Gerade beim Transport hoher und voluminöser Ladegüter, bei denen es auf jeden
Millimeter Ladehöhe ankommt, aber auch für hohe Baumaschinen, sind extrem nied-
rige Tiefbettfahrzeuge gefragt. Goldhofer bietet für solche Einsatzzwecke unter-
schiedlichste Tiefbettfahrzeuge an.

Especially for the transport of high and voluminous loads, where every millimetre
loading height counts, but also for high construction machines, extremely low
lowloaders are in great demand. For these operations Goldhofer offers the most
varied semi lowloaders.

Sattelanhänger mit Tiefbett (STZ-T) Sattelanhänger für Frontbeladung (STZ-V) Sattelanhänger mit Schmalachse (STZ-T/S
Diese Fahrzeuge können entweder mit Ladehilfen Bei diesen Sattelanhängern wird der Schwanen- und STZ-V/S)
beladen oder über das Fahrzeugheck befahren hals von der Ladefläche abgekuppelt und damit Bei der Schmalachse dieser Sattelanhänger
werden. kann das Tiefbett von vorne befahren werden. handelt es sich um ein patentiertes System, das
eine optimale Lage des Nutzlastschwerpunktes
Semi lowloader (STZ-T) Semi lowloader for front-end loading (STZ-V) beim Transport von Baumaschinen ermöglicht.
These vehicles can be loaded by means of loading Here the gooseneck is uncoupled from the loading
aids or by rear end loading. deck and the dropdeck can be loaded from the Semi lowloader with narrow axles (STZ-T/S
front end. and STZ-V/S)
The narrow axles of these semi lowloaders are
a patented system offering an optimised
position of the load centre of gravity when
transporting construction machines.
Sattelanhänger mit Tiefbett
Semi Lowloaders with Dropdeck (Type STZ-T)
(Typ STZ-T)
Bei diesen zwangsgelenkten Sattelanhängern stehen unterschiedliche Force-steered semi lowloaders are equipped with different loading
Ladeflächenausführungen zur Verfügung. platforms.

· Tiefbett 90°-Ausführung zur Beladung mit Kranhilfe · Dropdeck 90° design for loading with the aid of a crane
· Tiefbett überfahrbar, zum Transport von selbstfahrenden Arbeitsma- · Dropdeck for loading of self-driven working machines
schinen · Hydraulically lift- and lowerable dropdeck
· Tiefbett hydraulisch heb- und senkbar For loading and unloading this dropdeck can be lifted to the
Dabei wird das Tiefbett zum Be- und Entladen hinten auf die Höhe level of the rear bogie platform. This enables the use of the
des Fahrwerks angehoben und gewährleistet dadurch die Ausnützung entire dropdeck length.
der vollen Tiefbettladefläche · Vessel deck
· Kesselbett
On request the semi lowloaders can be equipped with 1- or 2-piece
Die Fahrzeuge können auf Wunsch auch mit ein- bzw. zweiteiligen loading ramps.
Auffahrtrampen ausgerüstet werden.

1 1
SattelanhängerSemifür Frontbeladung
Lowloaders for Front-end Loading (type STZ-V)
(Typ STZ-V)
Diese zwangsgelenkten Fahrzeuge sind für den Transport selbstfahrender Arbeitsmaschinen und allgemeiner
Schwertransportgüter bis ca. 100 t Nutzlast konzipiert.
Das besondere Merkmal dieser Baureihe ist die „Frontbeladung“. Dabei wird der Schwanenhals bzw. der Schwa-
nenhals mit vorderem Fahrwerk vom Tiefbett abgekuppelt. Die Ladebrücke kann dann von vorne befahren
werden.
Das STZ-V Programm mit seinen vielfältigen Ausführungsvarianten wie Tiefbett-, Bagger- und Kesselbrücken
verschiedenster Bauart sowie kombinationsfähigen Fahrwerken ermöglicht einen individuellen und wirtschaft-
lichen Einsatz.

These force-steered semi lowloaders have been designed for the transport of self-driven working machines,
and general heavy loads of payloads up to approx. 100 tons.
This particular type features „front-end loading“. This means that the gooseneck - or the gooseneck and the
front bogie - is detachable from the dropdeck to allow dropdeck loading from the front end.
The STZ-V range offers many application possibilities and a wide range of equipment such as dropdecks,
crawler and vessel bridges in various designs and combinable bogies. All this results in an individual and
economical use of the vehicles.
Folgende Fahrzeugtypen bieten wir an: The following vehicle types are available:

· STZ-VL Sattelanhänger mit Luftfederung · STZ-VL Semi lowloader with air suspension

· STZ-VL/S Sattelanhänger mit Luftfederung und Schmalachse · STZ-VL/S Semi lowloader with air suspension and narrow axles

· STZ-VHL Sattelanhänger mit zwei unterschiedlichen Achsausgleichs- · STZ-VHL Semi lowloader with two different axle suspension systems
systemen Front bogie equipped with pendular axles and hydraulic axle suspension
Fahrwerk vorn: Mit Pendelachsen und hydraulischem Achsausgleich Rear bogie equipped with knuckle-type steering axles and air suspension
Fahrwerk hinten: Mit Lenkschenkelachsen und Luftfederung
· STZ-VH Semi lowloader with hydraulic axle suspension equipped with
· STZ-VH Sattelanhänger mit hydraulischem Achsausgleich, die ent- pendular axles or knuckle-type steering axles
weder mit Pendelachsen oder Lenkschenkelachsen ausgerüstet sind
Gooseneck
Schwanenhals · Universal gooseneck for direct coupling of bogies or loading decks
· Universalschwanenhals zum direkten Ankuppeln von Fahrwerken without the use of an adapter
oder Ladebrücken ohne Einsatz eines Adapters · STZ-V gooseneck for coupling of loading decks
· STZ-V Schwanenhals zum Ankuppeln von Ladebrücken

1 3
SattelanhängerSemifür Frontbeladung
Lowloaders for Front-end Loading
(Typ STZ-V)
Ladebrücken: · Kesselbrücke Loading decks: · Vessel deck
einfach / doppelt ausziehbar single / double extendible
· Tiefbett einfach / doppelt hydraulisch · Dropdeck single extendible single / double hydraulically
einfach ausziehbar breitenverstellbar foldable / extendible side extensions adjustable in width
klappbare / ausziehbare Verbreiterungen
Fahrwerke: · Dropdeck with low outer sections Bogies:
· Tiefbett mit tiefergelegten Außenfeldern · Plateau single extendible · Platform
einfach ausziehbar · Baggermulde foldable / extendible side extensions · Recess for excavator
klappbare / ausziehbare Verbreiterungen · Kesselmulde · Recess for vessel
· kombinierte Bagger/ · Dropdeck with wheel recesses · Combined excavator/
· Tiefbett mit Radmulden Kesselmulde adjustable in width / rotatable / vessel recess
breitenverstellbar / drehbar / höhenver- adjustable in height
stellbar Rampen für Tiefbett: Ramps for dropdeck:
· Auffahrkeile · Crawler deck · Loading wedge
· Baggerbrücke einfach ausziehbar · 1-teilige Rampe single extendible · 1 -piece ramp
klappbare Verbreiterungen · 2-teilige Rampe foldable side extensions · 2-piece ramp
Sattelanhänger mit Schmalachse
Semi Lowloaders with Narrow Axle (Type STZ-T/S and STZ-V/S)
(STZ-T/S und STZ-V/S)
Die Schmalachse bietet folgende Vorteile:
Sattelanhänger mit Tiefbett und Schmalachse (Typ STZ-T/S und STZ-V/S)
- günstigere Lage des Nutzlastschwerpunktes
Als einziger europäischer Spezialfahrzeughersteller bietet Goldhofer diese patentierte Fahrzeugtechnik - höhere Nutzlast durch günstigere Schwerpunktlage bei
an. Die Fahrzeuge verfügen über eine oder zwei Schmalachsen, die seitlich überfahren werden kön- Einsatz einer 3-Achs Sattelzugmaschine
nen und somit eine längere Ladefläche bilden. - längere nutzbare Ladefläche
Dabei können die Schmalachsen als Starrachsen oder hydraulisch zwangsgelenkt ausgeführt wer-
den. Konzipiert wurde diese Technik zum Transport von selbstfahrenden Baumaschinen mit Rad-/
The narrow axle offers the following advantages:
Raupenfahrwerken und einer lichten Weite von mindestens 1.790 mm. Diese Abmessungen sind bereits
ab einem Eigengewicht von ca. 18 t bei den meisten Baumaschinen Standard. Diese Schmalachs- - optimised position of the centre of gravity of the payload
technik kann auf alle Sattelanhänger mit Tiefbett angewendet werden. - therefore higher payload when using a 3-axle tractor
- prolonged loading platform
Semi Lowloaders with Narrow Axle (Type STZ-T/S and STZ-V/S)

Goldhofer is the only European vehicle manufacturer offering this patented narrow axle technology.
The vehicles are equipped with one or two narrow axles with lateral access, thus forming a prolonged
loading platform. Zum Einfahren in die Tiefbettladefläche kann die Tiefbettbrücke
The narrow axles can be executed as unsteered or hydraulically force-steered axles. These vehicles hydraulisch heb- und senkbar ausgeführt werden.
are particularly suitable for the transport of self-driven wheeled/tracked construction machines with a
wheel/track clearance of 1.790 mm. This fits to most construction machines exceeding approx. For access to its loading area the drop deck is hydraulically lift-
18 tons transport weight. The narrow axle technique can be applied to all semi lowloaders with dropdeck. and lowerable.

1 5
Pritschenauflieger
Flatbed Semitrailers

Pritschenauflieger

Pritschenauflieger (Typ SPZ-D) werden überwiegend zum Transport von Röhren, Kranauslegern, Fertigbau-
teilen, Coils, etc. eingesetzt. Aufgrund ihrer universellen Einsatzmöglichkeiten gewinnen die ausziehbaren
Pritschenauflieger im Bereich von Langmaterialtransporten immer mehr an Bedeutung.
Zur optimalen Anpassung der Ladefläche an die Ladung können diese Fahrzeuge einfach, doppelt oder drei-
fach ausgezogen werden. Dabei werden Ladelängen bis über 34 m erzielt. Eine umfangreiche Zubehörpalette
gewährleistet Individualität und Wirtschaftlichkeit für jeden Einsatz.

Spezialisiert hat sich Goldhofer auf die Drehschemellenkung. Wie alle Goldhofer-Lenkanlagen ist auch diese
mit einer hydraulischen Zweikreis-Zwangslenkung ausgestattet. Dies stellt sicher, daß auch beim Ausfall eines
Lenkkreises die sichere Funktion der Lenkung gewährleistet ist.

Auch diese Fahrzeuge sind serienmäßig mit Luftfederung ausgerüstet. Auf Wunsch können sämtliche Fahr-
zeuge auch mit hydraulischem Achsausgleich geliefert werden.

Der Nutzlastbereich reicht bis hin zum 6-Achser mit ca. 60 t.


Flatbed Semitrailers

Flatbed semitrailers (type SPZ-D) are mainly used for the transport of pipes, crane booms, prefabricated elements,
coils, etc. Due to the universal operation possibilities these extendible flatbed semitrailers keep on gaining in
importance for the transport of long loads.
To achieve an optimal adjustment of the loading platform to the load these vehicles can be executed single,
double or triple extendible. Loading lengths up to approx. 34 m are reached. A wide range of accessories meets
individual customer requirements and ensures most economical operation.

Goldhofer has specialised in turntable steering. Like all Goldhofer steering systems, it is equipped with a
hydraulic two-circuit force steering which guarantees a full steering performance in case of a failure in one of
the steering circuits.

In standard design these vehicles are also equipped with air suspension. On request all vehicles can be equipped
with hydraulic axle suspension.

The payload range reaches approx. 60 tons with up to 6 axles.

1 7
Sattelanhänger für
Semitrailers for Special Use
Spezialanwendungen
Ungelenkte Sattelanhänger Drei unterschiedliche Achsaggregate stehen zur Verfügung.
Vorwiegend für den außereuropäischen Einsatz baut Goldhofer ungelenkte Sattel-
· Gefedertes, gummi- bzw. bronzegelagertes Zweiachsaggregat mit mecha-
anhänger. Diese verfügen über Pendelachsaggregate, die eine hohe Achslast er-
nischem Achsausgleich (ca. +/- 200 mm) und Starrachsen.
möglichen und sich aufgrund ihrer Längs- und Querpendelung besonders für den
Einsatz im unwegsamen Gelände eignen. · Gefedertes Verbundachsaggregat mit Einzelblattfederung, mechanischem
Diese Fahrzeuge vom Typ ST und STU sind mit bis zu 5 Achsen und einer Nutzlast Achsausgleich (ca. +/- 50 mm) und Pendelachsen.
bis 100 t lieferbar. · Ungefedertes Tandem-Pendelachsaggregat mit mechanischem Achsaus-
gleich (ca. +/- 200 mm).

Unsteered semitrailers
Three different suspensions are available.
Mainly for operations outside Europe, Goldhofer offers unsteered semitrailers. They
are equipped with pendular axles for high axle loads and are particularly suitable · Sprung twin wheelset with rubber- or bronze-bearing with mechanical
for off-road conditions due to longitudinal and lateral levelling. suspension (approx. +/- 200 mm) and unsteered axles.
These ST and STU vehicles are available with up to 5 axles and a payload of up to
· Sprung wheelset with mechanical suspension (approx. +/- 50 mm) with
100 tons.
single leaf springs and pendular axles.

· Unsprung tandem wheelset with mechanical suspension


(approx. +/- 200 mm) with pendular axles.
Bei der überfahrbaren Version stehen neben den eintei- Besides the one-piece, spring-actuated ramps, a
ligen, mit Federhebewerk ausgestatteten Auffahrrampen hydraulically operated 1- or 2- piece loading ramp is
auch hydraulisch betätigte einteilige bzw. zweiteilige available.
Rampen zur Verfügung.
From payloads of 60 tons onwards, it is recommended
Bei Nutzlasten ab 60 t empfiehlt sich zum Befahren der to have reinforced support legs and additional supports
Ladefläche ein verstärkter Stützfuß an der Rampe so- at the loading platform for driving on the loading
wie zusätzliche Abstützungen an der Ladefläche. platform.

Bei Verwendung von Seilwinden auf der Zugmaschine In case of a winch on the tractor, it is recommended to
empfiehlt sich der Einbau von Seilführungs-Equipment. mount cable guide equipment (rope guides and rollers).

1 9
Sattelanhänger für
Semitrailers for Special Use
Spezialanwendungen
Gelenkte Sattelanhänger
Gerade für den Transport hoher und mit unterschiedlichen Radständen ausgerü- Zum Transport von Fertigteilen und Betonelementen werden hydraulische Schräg-
steter Arbeitsmaschinen wie z.B. Forst- und Erntefahrzeugen stehen unterschiedli- böcke oder A-Böcke eingesetzt. Diese können je nach Anforderung auf der Lade-
che Tiefbettvarianten und Radmuldenausführungen zur Verfügung. Dadurch wird fläche, im Tiefbett bzw. auf der Auszugsröhre installiert werden.
ein Transport solch überhoher Arbeitsmaschinen innerhalb der gesetzlichen Vor-
For the transport of prefabricated and concrete elements hydraulic inclined
schriften ermöglicht.
supports or A-frame supports are offered. If required they can be mounted on
the loading platform, the dropdeck or the center spine.
Steered semitrailers
Especially for the transport of high working machines equipped with different
wheelbases, e.g. forestry and harvest vehicles, various dropdeck designs and wheel
recesses are available. Thus the transport of these extremely high working machines
according to the road transport regulations is made possible.
Zubehör
Accessories

Stirnwand
Front wall
Ersatzradhalter Schwanenhals
Spare wheel carrier gooseneck
Antirutschbelag
Anti-skid covering
Manometer zum Ablesen der
Lenkungsdrücke
Pressure gauge for indicating the steering
pressures
Druckluftpistole zur Reinigung
Compressed-air gun for cleaning
Stauraum im Schwanenhals
(nur STZ-V)
Stowage box in the gooseneck
(only STZ-V)

Multikupplung
Multi-coupling
Sattelabstützung
Support legs
ALU-Bordwände
Aluminium side walls
Zusätzlicher Schiebetisch, steckbar
Additional sliding table, insertable
Verriegelungszylinder
Locking cylinder
Luftanschluß
Air connection
Ersatzradhalter, Werkzeugkasten
Spare wheel carrier, tool box

2 1
Zubehör
Accessories

Staukasten
Stowage box
Seilwinde
Rope winch
Zentralschmieranlage
Centralized lubrication
Verbreiterungen klappbar
Side extensions foldable
Verbreiterungen ausziehbar
Side extensions extendible
Verbreiterungen klappbar
(Baggerbrücke)
Side extensions foldable (crawler deck)

Containerbeschläge
Twist locks
Rungen / Rungentaschen
Stakes / stake pockets
Rungenleiste
Stake strip
Lochleiste für verstellbare Ladegut-
sicherungsschienen
Perforated strip for adjustable load securing
rails
Einlegematratzen für Baggerbett
Insertable platform elements for crawler
deck
Eingängeschiene für Anlegerampe
Rail for loading ramp
Alu-Anlegerampe
Aluminium loading ramp
Alu-Überbrückungsschienen
Aluminium bridging rails
Abdeckung für Radmulden
Cover for wheel recess
Liftachse
Lift axle
Elektromagnetische Nachlenkung
Electromagnetic auxiliary steering

Kombinierbare Fahrwerke (2+1)


Combinable bogies (2+1)
Hydraulische Abstützung
Hydraulic supports
Hydraulische Rampenverschiebung
Hydraulic ramp side shift
Ausziehbare Schlußtraverse
Extendible end crossbeam
Warntafeln
Warning labels
Rundumleuchte
Rotating beacon

2 3
Contact
Goldhofer Aktiengesellschaft
Donaustraße 95
D-87700 Memmingen / Germany
Phone +49 (0)8331 15-0
Fax +49 (0)8331 15-239
e-mail: info@goldhofer.de
www.goldhofer.de

Konstruktionsänderungen im Sinne des technischen Fortschrittes und auf Grund von


gesetzlichen Vorschriften vorbehalten.
Subject to technical progress and regulations in force, we reserve the right to change
the above specifications.