Sie sind auf Seite 1von 2

Wie heißt das Bundesland?

Welche Texte passen? Vergleichen Sie mit der Deutschland – Länderkarte und ergänzen
Sie die Namen der Bundesländer.

Die Bundesrepublik Deutschland liegt in der Mitte von Europa. Sie hat neun direkte
Nachbarn: Dänemark im Norden, die Niederlande, Belgien, Luxemburg und Frankreich im
Westen, die Schweiz und Österreich im Süden und die Tschechische Republik und Polen im
Osten. Deutschland hat ca. 80 Millionen Einwohner und besteht seit dem 3. Oktober 1990 aus
16 Bundesländern.

_____________________________Bevölkerungsreichstes Bundesland. Rund die Hälfte der


Menschen ist in Großstädten mit mehr als 500 000 Einwohnern zu Hause. Das Ruhrgebiet ist
Europas größtes Industriegebiet. Kulturelle Zentren sind die Landeshauptstadt Düsseldorf und
Köln, berühmt für seinen gotischen Dom und den Karneval.

_____________________________ “ Deutschlands grünes Herz”. Landeshauptstadt ist die


“Gartenstadt” Erfurt mit einer sehr schönen Altstadt. In Weimar lebten für längere Zeit die
beiden großen deutschen Dichter Johann Wolfgang von Goethe und Friedrich Schiller.
Wichtiger Wirtschaftszweig: optische Geräte-die Namen der Stadt Jena und des Mechanikers
Carl Zeiss sind auf der ganzen Welt bekannt. Spezialität: Thüringer Rostbratwurst.

______________________________ Deutschlands alte und neue Hauptstadt, ein


europäisches Kulturzentrum, aber auch eine grüne Stadt mit Parks, Wäldern und Seen.
Wahrzeichen: das Brandenburger Tor. Wichtiger Industriestandort (Siemens AG und AEG).

______________________________ Ein landschaftlich schönes Bundesland: beliebte


Ausflugs- und Urlaubsziele sind der Schwarzwald, der Bodensee und Heidelberg (Schloss).
Spezialität: die Schwarzwälder Kirschtorte. Wirtschaftliches Zentrum ist die Region um die
Landeshauptstadt Stuttgart: Daimler-Benz (Mercedes), Bosch oder Porsche haben hier ihre
Zentrale.

_______________________________ Das am stärksten industrialisierte Land der fünf


“neuen” Bundesländer. Leipzig, traditionelle Messestadt und Velagszentrum, ist bekannt für
den Thomaner Chor. Landeshauptstadt ist Dresden mit der wunderschönen Semper-Oper.
Weltbekannt ist der Porzellanmanifaktur Meißen. Attraktives Urlaubsziel: die Sächsische
Schweiz.

_______________________________ Größtest Bundesland und deutsches Urlaubs-Paradies:


Hauptattraktion sind die Alpen mit Deutschlands höchsten Berg (Zugspitze: 2962 m) und die
Schlösser des bayrischen “Märchenkönigs” Ludwig II (z.B. Neuschwanstein). Spezialität: die
Nürnberger Lebkuchen. Landeshauptstadt ist München mit der “Wies’n”, dem weltbekannten
Oktoberfest, und dem Deutschen Museum (weltgrößte Sammlung zur Geschichte der
Naturwissenschaften und der Technik.

1/2
_______________________________ Von hier kommen zwei Drittel der deutschen
Weinernte. Hauptattraktion: das Rheintal zwischen Bingen und Bonn mit seinen vielen
Burgen und der berühmten “Loreley”. Sitz des größten Chemiewerks in Europa (BASF
Ludwigshaven) und der größten europäischen Rundfunkanstalt, des zweiten Deutschen
Fernsehens (ZDF).

________________________________ Deutschlands wichtigster Seehafen mit


Handelsfirmen aus aller Welt, aber auch ein der “grünsten” Städte Deutschlands. Sitz der
größten deutschen Zeitungs- und Zeitschriftenverlage und der Deutschen Presse-Agentur
(dpa).

©Max Hueber Verlag


www.hueber.de

2/2