Sie sind auf Seite 1von 1

Das Verb “lassen”

Bedeutungen: Das Verb lassen kann als Vollverb und ähnlich wie


ein Modalverb mit einem zweiten Verb im Infinitiv verwendet
werden.
1. Vollverb (Bedeutung 1) = „nicht mehr tun“ (leave something/ not make
changes to anything)
z.B.
 Ich lasse das Rauchen. (=Ich rauche nicht mehr.)
 Sie lässt ihre Frisur so, wie sie ist. (She doesn’t change her
hairstyle and leave it like that.)
2. Vollverb (Bedeutung 2) = „zurücklassen“ (to leave something behind)
z.B. Ich lasse meinen Regenschirm zu Hause. (=Ich nehme meinen
Regenschirm nicht mit.)
3. lassen + Infinitive (1) = „veranlassen“ (to let something done by others
and not do it yourself)
z.B. Ich lasse mein Fahrrad reparieren.
4. lassen + Infinitive (2) = „erlauben“ (to allow)
z.B. Die Mutter lässt die Kinder bis spät in die Nacht fernsehen.
5. Passiversatzform sich lassen (3. Person) = können (+ Passiv)
z.B. Das Auto lässt sich reparieren. (= Das Auto kann repariert werden.)

Perfekt von „lassen“


 lassen als Vollverb: hat + gelassen
z.B. Ich habe das Rauchen gelassen.
 lassen + Infinitive: hat + Infinitive lassen.
z.B. Ich habe das Fahrrad reparieren lassen. / Die Mutter hat die Kinder fernsehen lassen.