Sie sind auf Seite 1von 1

Lesen Sie den folgenden Text und entscheiden Sie, welches Wort aus dem Kasten (a-o) in die

Lücken 1 - 10 passt. Sie können jedes Wort im Kasten nur einmal verwenden. Nicht alle
Wörter passen in den Text.

Wortlose Kommunikation

Wenn Menschen zusammen sind, kommunizieren sie miteinander, auch wenn sie nicht
miteinander sprechen. Denn man kann nicht nicht kommunizieren. Wer andere beobachtet, der sieht
das sofort. Die einen lächeln, die anderen schauen verärgert, wieder (1)_________________ sehen
einen gar nicht an oder nur von oben herab. Alles, was man tut oder unterlässt, ist eine Botschaft. Die
nonverbale Kommunikation ist die ursprünglichste Form menschlicher (2)______________________.
Sie läuft in vielen Fällen unbewusst ab, was sie gerade deshalb so (3)_______________________
macht. Mit ihrer Hilfe entscheiden wir nämlich innerhalb von Sekunden,
(4)________________________ wir uns sympathisch sind oder uns lieber aus dem Weg gehen
möchten. Untersuchungen belegen, dass 95% des ersten Eindrucks, den wir von einem Menschen
haben, durch dessen Aussehen, Gestik, Mimik, Kleidung und Sprechweise bedingt sind und nur 5%
durch das, was jemand sagt.
Wie aber können wir sicher sein, dass unsere nonverbalen Signale nicht falsch gedeutet
werden? Diese Gefahr scheint jedoch nicht allzu groß zu sein, denn Vergleichsstudien lassen den
Schluss zu, dass (5)____________________________ Gefühle wie Freude, Trauer, Angst,
Überraschung und Wut bei allen Menschen (6)________________________ nonverbale Signale
auslösen. So verraten angespannte Gesichtszüge Ärger oder Wut; Lächeln wirkt sympathisch, während
Tränen signalisieren, dass da (7)____________________________ Hilfe braucht.
Daneben gibt es aber auch viele nonverbale Signale, die sich kulturell entwickelt haben und
daher unterschiedlich interpretiert werden können. Denn wenn Menschen zusammenkommen, suchen
sie etwas, was ihnen im (8)___________________________ mit anderen Sicherheit gibt. So
entwickelten sich im Lauf der Zeit in verschiedenen Kulturen eigene Systeme von nonverbalen
Botschaften. Wer in einer bestimmten Kultur aufwächst, (9)__________________________ von Kind
an, die kulturspezifischen Körpersignale zu (10)__________________________ und richtig
einzusetzen.

a) ÄHNLICHE e) GRUNDLEGENDE i) OB m) VERSTÄNDIGUNG


b) ANDERE f) JEMAND j) SPRACHE n) WENN
c) AUSTAUSCH g) KONFLIKT k) UNSERE o) WIRKUNGSVOLL
d) DEUTEN h) LERNT l) VERGLEICHEN

Punkte: ......./ 10