Sie sind auf Seite 1von 2

Passiversatzformen

Passivumschreibungen mit dem Suffix -bar

Das Suffix -bar wird bei transitiven Verben fast immer an den Verbstamm angehängt und hat
passivische Bedeutung:

- vergleichbar ist etwas, was verglichen werden kann (Verbstamm: vergleich-)


- tolerierbar ist etwas, was toleriert werden kann (Verbstamm: tolerier-)
- sichtbar ist etwas, was gesehen werden kann (Ausnahme! Verbstamm: seh-)
- entschuldbar ist etwas, was entschuldigt werden kann (Ausnahme! Verbstamm: entschuldig-)

Die Verneinung erfolgt häufig durch die Vorsilbe -un. Aber das ist nicht immer möglich.

bewohnbar - unbewohnbar
bezahlbar - unbezahlbar
erreichbar - unerreichbar
vermeidbar - unvermeidbar
essbar - nicht essbar
nutzbar - nicht nutzbar

Einige wenige Adjektive auf -bar kommen nur in der verneinten Form vor, z. B.:

unleugbar, unbestreitbar, unüberhörbar, unverkennbar, ...

Übung
Umschreiben Sie die Bedeutung der Adjektive auf -bar mit Passivsätzen.

Beispiel: Radiowecker sind als Radio und als Wecker verwendbar.


Radiowecker können als Radio und als Wecker verwendet werden.

1. Die Vorteile eines solchen Geräts sind unleugbar.


Die Vorteile eines solchen Geräts können nicht geleugnet werden.
Die Vorteile eines solchen Geräts lassen sich nicht leugnen.

2. Der Preis von Radioweckern ist akzeptierbar/akzeptabel.


Der Preis von Radioweckern kann akzeptiert werden.
Der Preis von Radioweckern lässt sich akzeptieren.

3. Die Helligkeit der Anzeigentafel ist verstellbar.


Die Helligkeit der Anzeigentafel kann verstellt werden.
… lässt sich verstellen.

4. Die Lautstärke ist stufenlos regulierbar.


… kann stufenlos reguliert werden.
… lässt sich regulieren.

5. Das Wecksignal ist unüberhörbar.


… kann nicht überhört werden.
… lässt sich nicht überhören.
… ist nicht zu überhören.

6. Die Batterien sind auswechselbar.


… können ausgewechselt werden.
… lassen sich auswechseln.

7. Die meisten Radiowecker sind leicht programmierbar.


… können leicht programmiert werden.
… lassen sich leicht programmieren.
… sind leicht zu programmieren.

8. Radiowecker sind normalerweise reparierbar/reparabel, was sich aber meist nicht lohnt.
… können normalerweise repariert werden.
… lassen sich normalerweise reparieren.

(Erklärungen und Beispiele größtenteils aus: K. Hall, B. Scheiner, Übungsgrammatik DaF für Fortgeschrittene, Hueber;
K.-H. Drochner, D. Föhr, Eindrücke - Einblicke, Mittelstufe DaF, Neubearbeitung, Arbeitsbuch, Langenscheidt)