Sie sind auf Seite 1von 30

2010

Urlaubs-
informationen

Gastgeber-
verzeichnis

Detern Auf der Sonnenseite Ostfrieslands

www.detern.de
Staatlich anerkannter Erholungsort
Moin, moin So finden Urlaub
Wir freuen uns über
Ihr Interesse an
Sie uns: in
unserem Feriengebiet
„Südliches
lst
e Weg in d
e
Detern

nU
Der schne
Ostfriesland“.

rlaub!
Entdecken Sie die
reizvolle Vielfalt
dieser Landschaft.
Deiche, Moor-
und Waldgebiete
erlauben ausgedehnte
Radfahrten und
Wanderungen;
fischreiche Seen und
Wasserläufe laden
zum Angeln ein.
Genießen Sie
die ostfriesische
Gastfreundschaft,
Ruhe und Erholung.

Tourist-
Information
Detern
Alte Heerstraße 6
26847 Detern-
Stickhausen
Telefon 0 49 57 / 711
Telefax 0 49 57 / 81 12

ohne suchen
E-Mail: info@detern.de
Internet: www.detern.de en
h Telefon !
uc Unser Service für Sie:
7 11
0 49 57 / de
B

www.detern. Urlaub
von Anfang an:
Die zentrale
Zimmervermittlung
Ein Anruf genügt und wir sagen Ihnen nicht nur ob
Ihre favorisierte Unterkunft frei ist, wir reservieren
diese auch gleich für Sie! – Und das natürlich ohne
Mehrkosten.
Sie zahlen den gleichen Preis wie bei Direktbu-
chungen beim Vermieter. Somit wird Ihnen das
lästige „herumtelefonieren” nach einer freien Un-
terkunft erspart – unser Service für Ihre Information
– damit Sie Telefongebühren sparen!
Natürlich können Sie uns auch schriftlich mitteilen,
welchen Unterkunftswunsch Sie haben.
Sie erreichen uns telefonisch montags bis freitags
von 8.00 bis16.00 Uhr und zu Ferienzeiten montags
bis freitags von 8.00 bis 17.00 Uhr.
Oder besuchen Sie uns im Internet:
www.detern.de
Lieber Urlaubsgast … Bei Fragen wenden
Sie sich gerne an die
Mitarbeiter der
zentralen Zimmer-
Die in diesem Verzeichnis mit den nachfolgenden Sternen gekennzeichneten Betriebe
vermittlung unter
haben an einer freiwilligen Klassifizierung nach den Kriterien des Deutschen Hotel- Tel. 04 91 / 91 96 96 20.
Gaststättenverbandes (DEHOGA) oder des Deutschen Tourismusverbandes (DTV) teilge-
nommen. Anbieter ohne Sternebezeichnung haben an dieser freiwilligen Klassifizierung
nicht teilgenommen. Ein Rückschluss auf ihren Ausstattungsstandard ist damit nicht Piktogramme
verbunden. Nachstehend die Kategorien der Quartiere und ihre Bedeutung: Hier finden Sie die Erklärungen der Piktogramme in
den Gastgeber-Anzeigen

Parkplatz
DTV-Klassifizierung für Ferienhäuser und Ferienwohnungen
F Einfache und zweckmäßige Unterkunft Kinderfreundlichkeit
Einfache und zweckmäßige Gesamtausstattung des Objektes. Grundausstattung vorhanden und Ausgewählte, familienfreundliche Gastgeber, hier sind
in gebrauchsfähigem Zustand. Kinder willkommen
F Unterkunft mit mittlerem Komfort - Spieleinrichtungen für draußen, eine Spieleaus-
Zweckmäßige, gute, gepflegte Gesamtausstattung mit mittlerem Komfort. Ausstattung in gutem wahl ist vorhanden
Erhaltungszustand. Funktionalität steht im Vordergrund. - fragen Sie nach einer Kinderermäßigung

F Unterkunft mit gutem Komfort


Frühstück möglich
Wohnliche Gesamtausstattung mit gutem Komfort. Ausstattung von besserer Qualität. Optisch
ansprechender Gesamteindruck.
Haustiere auf Anfrage
F Unterkunft mit gehobenem Komfort
Hochwertige Gesamtausstattung mit gehobenem Komfort. Ausstattung in gehobener und
gepflegter Qualität. Nichtraucher
F Unterkunft mit erstklassigem Komfort
Erstklassige Gesamtausstattung mit Zusatzleistungen im Servicebereich. Sehr gepflegter und
Fahrräder vorhanden
exklusiver Gesamteindruck. Höchster technischer Komfort, hervorragende Infrastruktur. Sehr
guter Erhaltungs- und Pflegezustand. Übernachtung für 1 Nacht möglich

Abholung vom Bahnhof


DTV-Klassifizierung für Privatzimmer
P Einfache und zweckmäßige Gesamtaustattung des Objektes mit einfachem Komfort. Internetanschluss
Die erforderliche Grundausstattung ist vorhanden und in gebrauchsfähigem Zustand. Altersbe-
dingte Abnutzung ist erlaubt bei insgesamt vorhandenem, solidem Wohnkomfort. Etagendusche
Gilt für Gasthöfe und Privatzimmervermieter. Die
P Unterkunft mit mittlerem Komfort
Dusche wird mit anderen Gästen des Hauses geteilt.
Zweckmäßige, gute, gepflegte Gesamtausstattung mit mittlerem Komfort. Ausstattung in gutem
Erhaltungszustand. Funktionalität steht im Vordergrund.
rollstuhlgerecht
P Unterkunft mit gutem Komfort Rollstuhlgerecht nach DIN 18025. Auszug aus DIN
Wohnliche Gesamtausstattung mit gutem Komfort. Ausstattung von besserer Qualität. Optisch 18025: Räume sind stufenlos erreichbar oder ggf.
ansprechender Gesamteindruck. über Aufzug (B 110 cm, T 140 cm) bzw. Rampe (max.
P Unterkunft mit gehobenem Komfort 64 % Steigerung), Bewegungsmöglichkeit in jedem
Hochwertige Gesamtausstattung mit gehobenem Komfort. Ausstattung in gehobener und Raum, rollstuhlbefahrbare Dusche (150 cm breit und
gepflegter Qualität. Aufeinander abgestimmter optischer Gesamteindruck. tief), Kücheneinrichtung in Arbeitshöhe des Rollstuhl-
fahrers, Türbreite 90 cm, Behindertenparkplätze und
P Unterkunft mit erstklassigem Komfort Rollstuhlabstellplatz vorhanden.
Erstklassige Gesamtausstattung mit besonderen Zusatzleistungen. Großzügige Ausstattung in
besonderer Qualität. Sehr gepflegter und exklusiver Gesamteindruck.
Buchungsnummer Unter Angabe der Buchungsnummer können
55018 Sie die Unterkunft bei der Zentralen Zimmer-
vermittlung buchen, wobei blaue Buchungs-
Deutsche Hotelklassifizierung
Buchungsnummer nummern für Hotels, Pensionen mit Frühstück
TOURIST 55018 und Gästezimmer stehen, rote für Ferienhäuser
Zimmer: Mindestgröße EZ 8 m2, DZ 12 m2 (jeweils exkl. Bad/WC), Farb-TV, DU/WC oder Bad/ und -wohnungen.
WC, tägl. Zimmerreinigung, Getränke, Empfang: Telefon und Telefax, Restaurant: erweitertes
Frühstück, ausgewiesener Nichtraucherbereich.
Folgende Kurzbezeichnungen werden in den Preistabellen
STANDARD verwendet:
Zimmer: Mindestgröße EZ 12 m2, DZ 16 m2 (jeweils inkl. Bad/WC), Sitzgelegenheit pro Bett, Saison A/B A vom 1.6. bis 31.8. / B vom 1.9. bis 31.5.
Nachttischlampe/Leselicht am Bett, Badetücher und Wäschefächer, Hygieneartikel, Restaurant: Saison J vom 1.1. bis 31.12.
Frühstücksbuffet, bargeldlose Zahlung.
EZ/DZ: Einzelzimmer/Doppelzimmer
KOMFORT
ZB/KB/MB: Zustellbett/Kinderbett/Mehrbettzimmer
Zimmer: Mindestgröße EZ 14 m2, DZ 18 m2 (jeweils inkl. Bad/WC), 10 % Nichtraucherzimmer,
Getränke, Internetanschluss, Telefon, Ankleidespiegel, Kofferablage, Safe, Zusatzkissen und Ü/F: Übernachtung mit Frühstück
-decken auf Wunsch, Näh- und Schuhputzutensilien, Rezeption: 14 Stunden besetzt bzw. 24 Die in den Anzeigen angegebenen Preise sind inkl. aller
Stunden erreichbar, Sitzgruppe, Mitarbeiter zweisprachig, Gepäckservice, Waschen und Bügeln. Nebenkosten (Strom, Gas, Wasser, Bettwäsche, Handtücher
sowie Endreinigung etc.), sofern nichts anderes angegeben ist.
FIRST CLASS
Zimmer: Mindestgröße EZ 16 m2, DZ 22 m2 (jweils inkl. Bad/WC), Minibar bzw. Getränke im
Roomservice 24 Stunden, Sessel/Couch mit Beistelltisch, Bad: Bademantel/Hausschuhe, Kosme-
tikartikel (z. B. Duschhaube, Nagelfeile, Wattestäbchen), Kosmetikspiegel, Rezeption 18 Stunden
besetzt bzw. 24 Stunden erreichbar, Lobby mit Sitzgelegenheiten und Getränkeservice, Hotelbar,
À-la-carte-Restaurant, Internet-PC/-Terminal, Frühstücksbuffet mit Roomservice, systematische Impressum:
Gästebefragung. Herausgeber:
LUXUS Touristik GmbH Südliches Ostfriesland in Kooperation mit der
Zimmer: Mindestgröße EZ 18 m2, DZ 26 m2 (jeweils inkl. Bad/WC), Suiten, Minibar bzw. Getränke Freizeit & Erholungs GmbH Detern
und Speisen im Roomservice 24 Stunden, Kopfkissenauswahl, Safe, Bad: Körperpflegeartikel in Druck: Siebe Ostendorp Druck GmbH, 26817 Rhauderfehn,
Einzelflacons, Rezeption: Concierge/mehrsprachige Mitarbeiter, 24 Stunden besetzt, Empfangs- Telefon 0 49 52-92 77 00
halle/Sitzgelegenheiten/Getränkeservice/Doorman- oder Wagenmeisterservice, persönliche Titelfoto: Tourismus Campany
Begrüßung, frische Blumen/Präsent, Internet-PC, qualifizierter IT-Supportservice, Bügelservice Fotos Innenteil: Gerd Kaja, Jörg Hinrichs,
(innerhalb 1 Stunde), Schuhputzservice. Freizeit & Erholungs GmbH, Tourismus Campany
Mit der Gästekarte mehr erleben
So weit unser Land, so vielseitig Ihre Möglichkeiten
unser Südliches Ostfriesland zu entdecken.
Profitieren Sie von Ihrer persönlichen Gästekarte
und erleben Sie unsere beeindruckende Ferienregion.
Attraktive Serviceleistungen und Ermäßigungen
erwarten Sie.

Erholen Sie sich zum Beispiel während einer


entspannenden Schifffahrt auf Leda und Ems,
erfahren Sie ein Stück Ostfriesische Kultur im Leeraner
Teemuseum oder erkunden Sie die Evenburg im
Rahmen einer faszinierenden Führung. Diese und
viele weitere Möglichkeiten können Sie mit Ihrer
Gästekarte erleben.

Insbesondere die Benutzung des


Urlauberbusses zum Spezialtarif
von 1,- Euro pro Strecke ermöglicht Gemeinde Detern:
Ihnen Ausflüge durch ganz Ostfriesland.
• Kinder erhalten im Melkhuske Filsum bei
So funktioniert’s: Tjaberta Collmann eine kleine Überraschung
• mindestens zwei Nächte buchen • Im Anschluss einer Führung in der
• örtliche Tourist-Information aufsuchen „Hofkäserei Bohlen“ (vom 31. März bis zum
• Buchungsbestätigung vorzeigen 29. Sept. jeden Mittwoch um 15 Uhr) erhalten
• Gästekarte ausstellen lassen Sie beim ersten Käseeinkauf 10 % Rabatt
• Info-Flyer mitnehmen • Pro Gästekarte wird 0,50 E Rabatt auf den
• und das Südliche Ostfriesland entdecken Orientierungsplan Jümme gewährt
Nutzen Sie den Urlauberbus für 1,- Euro/Strecke!
Unser Service für Sie
Bei Buchung Ihrer Unterkunft über eine der Die Gästekarte erhalten Sie bei der Tourist-Info
örtlichen Tourist-Informationen oder über die Detern, sofern Ihr Gastgeber Mitglied
Zentrale Zimmervermittlung erhalten Sie Ihre im Fremdenverkehrsverein Detern e.V. ist.
Gästekarte und den Informationsflyer zusammen mit Info-Telefon: 0 49 57 / 7 11
Ihren Buchungsunterlagen!

© WA BaumfalK AUR

Urlauberbus
…für‘n Euro
Ostfriesland erfahren.
Unser Service für Übernachtungsgäste in der Region zwischen Ems und Jade:
Ausflüge mit Chauffeur - mit dem Urlauberbus die Ferienregion erfahren.
An über 4.900 Haltestellen und auf über 220 Linien ist Ihr Zustieg
möglich. Wie wär’s mit einer Fahrt zum Meer oder Shopping in Ost-
frieslands „Metropolen“?
Der Urlauberbustarif von nur 1 Euro je Richtung und Person gilt auf
allen Buslinien im Verbundgebiet Ems-Jade sowie des Landkreises
Ammerland täglich ab 9:00 Uhr vom 15. März bis zum 31. Oktober.
Das Tarifangebot gilt nicht am An- und Abreisetag. Gruppen ab 10 Per-
sonen melden sich bitte vorher an.
So funktioniert’s: • Kur- oder Gästekarte besorgen
• Einsteigen und Karte vorzeigen
• 1 Euro bezahlen und los geht’s!
Kur- oder Gästekarten erhalten Sie bei den Touristinfos in Ihrer Ur-
laubsgemeinde. Auskünfte erteilt Ihnen gerne unser Serviceteam unter
Tel: (04941) 93377 oder info@urlauberbus.info
www.urlauberbus.info
Moin, Moin, Detern
Auf der Sonnenseite Ostfrieslands
„Fährmann, hol über“ Beschildertes Radwegenetz „ohne Ende“
Mit der Pünte in die heile Welt Radeln im Jümmeland
Wer den schmalen Weg von Bonnhausen Richtung Dort, wo die ostfriesischen Flüsse Leda und Jümme
Süden radelt, ahnt nicht, dass er nur wenige hundert das platte Land umschließen, liegt das Leda-Jümme-
Meter nach dem Ortsausgang ein Relikt aus dem 15. Land, der „Radlerhimmel“ Deutschlands. Denn wo
Jahrhundert findet. Die Kopfsteinpflasterung endet ganz kann man besser als hier ungestört auf hunderten
einfach am Ufersand der Jümme. Blickt man dann über von Kilometern ausgeschilderter Radwanderwege die
den Gezeitenfluss, dessen Wasser abhängig von Ebbe Drahtesel laufen lassen?!
und Flut 6 Stunden nach links und dann 6 Stunden Neben dem allgemeinen beschilderten Radwander-
nach rechts fließt, liegt da eine kleine Fähre, vielleicht wegenetz ist Detern zudem an zwei höchst attraktive
ganze 5 Meter breit. Radrouten angebunden - an die „Deutsche Fehn-
„Die Fährverbindung hier an der Jümmemündung route“ und den „Friesischen Heerweg“. Detern liegt
besteht schon mehr als 500 Jahre“, berichtet einer der im Herzen der im Rundkurs verlaufenden „Deutschen
beiden Fährmänner. „Im 15. Jahrhundert wurde sie Fehnroute“.
schon erwähnt. Unsere Pünte ist wohl die einzige Fähre Wer die Fehnroute kennenlernen will, ist in Detern
in Deutschland, die noch heute ohne Motor, nur mit der gerade richtig. Dazu gibt es noch ein besonderes
Hand betrieben wird. An einem dicken Stahlseil ziehen Angebot: In Detern befindet sich eine „Paddel-Pedal-
wir sie über den Fluss. Früher war das hier eine wichtige Station“. Feuerrote Kajaks können in Detern gemietet
Verbindung zwischen Emden und Münster in Westfalen. werden, um die Strecke zu einem Nachbardorf auf dem
Das war zur Zeit der Hansekaufleute. Wasserwege und zurück per Fahrrad auf dem Radwege
Heute ist es die Abkürzung von Detern nach Leer an der zurückzulegen. An Deterns weißer Klappbrücke begeg-
Ems und natürlich die Attraktion für viele Radurlauber, nen sich die Wasser- und Radwanderer.
die sich häufig mehrmals mit der Pünte über die Jümme Detern liegt zudem direkt an dem „Friesischen Heer-
schippern lassen.“ weg“, einem neuen Radwanderkurs im friesischen/ost-
friesischen Raum. Direkt an der Route liegt die aus dem Weites Land,
15. Jahrhundert stammende Burg Stickhausen, in deren Flüsse, Brücken und
altem Wehrturm sich ein Heimatmuseum mit ostfrie- hunderte Kilometer
Das Übersetzen mit sischen Wohnräumen sowie ein ehemaliges Gefängnis Radfahrstrecke – das ist
der historischen Pünte befindet. Die Burg Stickhausen zeugt von der Zeit, als Urlaub pur!
ist ein Highlight jeder Detern noch ein mittelalterlicher Marktflecken war, dem
Fahrradtour. das Marktrecht von Graf Edzard II. verliehen wurde.

5
5
Wo die glücklichsten Kühe
Ostfrieslands wohnen Schlaraffenland am Deich:
Urlaub auf dem Bauernhof Zwischen Kühen, Milch und Käse
Wenn Maren nach Ostfriesland in das Leda-Jümme- „Stripp, strapp, strull - ist der Eimer noch nicht vull...“,
Land kommt – sie war schon zweimal da – hat sie brummelt Bauer de Vries, wenn er am Jümmedeich
wieder einen Erlebnisurlaub mit viel Abwechslung vor seine Bertha melkt. Nicht etwa mit einer automa-
sich. Nachts träumt sie schon vom Urlaub auf dem tischen Melkmaschine, sondern wie zur guten alten
Bauernhof, von Lisa und Mona und Tina, den drei Hof- Zeit: Melkfett in die Hände und auf los geht’s los an
kühen, von Hogarson dem Pony, auf dem sie wieder die „Zapfhähne“. Wo man das alles noch erleben kann?
reiten darf, von Clemens dem Hofhahn und von den Im südlichen Ostfriesland zwischen Leda und Jümme,
14 Hennen, die sicherlich wieder goldgelbe, niedliche genauer gesagt in Detern. Bei Tjaberta Collmann in
Küken haben. Filsum macht man auf einer Erlebnistour in ihrem
Maren wohnt mit ihren Eltern in Detern im südlichen „Melkhuske“ Station und genießt im Bauerngarten
Ostfriesland auf einem schönen Bauernhof mit vielen erfrischende Milch, einen Milchmix, Buttermilch oder
Tieren. Zum Hof mit riesigen Wiesen, Wallhecken und einen Milchkaffee. In Filsum-Ammersum ist ein Stopp
einem Eichenhain gehören noch Peter, der Sohn und in der Hofkäserei von Focke Bohlen mehr als empfeh-
eine alte Omi, die immer für das Kartoffelschälen lenswert. Alle Sorten können probiert werden.
zuständig ist. In der Morgensonne spielt Maren am
liebsten mit Jule, der Hofkatze.
Abends darf Maren mit dem Bauern auf dem Trecker zu
den Kühen fahren, die kleine Kälber haben. Mit ihren
feuchten Nasen und riesigen Schleckzungen stupsen
sie Maren neugierig an.

Die Milch macht's: das


gehaltvolle und gesunde
Getränk mit der weißen
Farbe ist bei Jung
und Alt gleichermaßen
beliebt.

6
Ein Hochgenuss für Gourmets

Hausgemachter Bauernkäse aus Ostfriesland


Liebe Urlauber und Ausflügler! Melken herstellen, enthält keine Konservierungsmit-
Auf diesem Wege möchten wir uns kurz bei Ihnen tel, Farb- und Geschmacksstoffe, sondern wird nach
vorstellen. Unsere Hofkäserei ist ein Familienbetrieb mit alter Bauernart gefertigt. Wir bieten Ihnen einmal
ca. 60 Milchkühen mitten im grünen Ostfriesland. Der wöchentlich einen Rundgang durch die Hofkäserei,
„Ostfriesische Bauernkäse”, den wir gleich nach dem um die Herstellung unserer ostfriesischen Naturkä-
sesorten direkt vor Ort zu veranschaulichen. Dabei
wird der Weg der Milch von der Kuh bis zum fertigen
Naturkäse verfolgt.
Anschließend besteht die Gelegenheit, alle Naturkäse-
sorten zu probieren. Um Ihren Geldbeutel zu schonen, Hofkäserei Focke Bohlen
setzen wir den Eintrittspreis mit 2,– Euro pro Person Dorfstr. 15
sehr niedrig ein. 26849 Filsum-Ammersum
Für weitere Fragen und eventuelle Terminabsprachen Tel.: 0 49 57 / 82 63
stehen wir Ihnen zu jeder Zeit gerne zur Verfügung. Fax: 0 49 57 / 99 00 32
e-mail:
Mit freundlichen Grüßen FockeBohlen@t-online.de
Ihr Bauer Bohlen www.hofkaeserei-focke-bohlen.de

Leckereien auf der Fahrradtour – Milch und mehr

Das „Melkhuske“ lädt zum Verweilen ein


Die Kühe in Detern leben gesund! Sie grasen den gan-
zen Sommer über draußen auf den Weiden. Im Winter
laufen sie in dem sogenannten Laufstall frei herum.
Sie bekommen viel frische Luft, Licht und reichlich Öffnungszeiten:
Futter von den Wiesen – und die Milch ist gesund und In der Saison vom 1. Mai
schmeckt! bis 1. September
Mo. – Sa. 14 bis 18 Uhr
Planen Sie doch einmal während Ihrer Erlebnistour eine Sonntag 11 bis 18 Uhr
Station im „Melkhuske“ von Tjaberta Collmann ein, wo oder auf Anmeldung bei
Sie sich eine Verschnaufpause gönnen und sich mit
vielen regionalen Genüssen verwöhnen lassen. Tjaberta Collmann
Hier erwarten Sie erfrischende Milch, Milchmixgetränke, Bahnhofstraße 3
Buttermilch, Milchcafé, Tee, Kaffee, selbstgebackener 26849 Filsum
Kuchen, Eis und vieles, vieles mehr... Telefon 0 49 57 / 82 93
Lassen Sie sich überraschen! Fax 0 49 57 / 92 74 85

7
7
Der Familiencampingplatz liegt inmitten intakter Natur
zwischen dem Fluss Jümme und dem Jümmesee. Die
Freitzeitanlage mit dem ca. 11 ha großen See in seinem
Zentrum bietet mit seiner attraktiven Ausstattung beste
Voraussetzungen für einen angenehmen und erholsa-
men Aufenthalt.
Die Fahrradrouten „Deut-
sche Fehnroute“ und
„Friesischer Heerweg“
liegen direkt vor der Tür.
Auch entlang der zahlrei-
chen Deichwege können
Sie direkt vom Camping-
platz aus hervorragend
zu Fuß, per Rad oder auch
auf Inlinern die saubere
Luft genießen und die
Landschaft erkunden.
Sport- und Hobbyangler finden unmittelbar am Platz
unzählige Fließ- und Stillgewässer, in denen ausgiebig
geangelt werden darf.

Das Campingparadies am Wasser für Groß und Klein

Baden, Paddeln, Surfen, Planschen


Über 110.000 Quadratmeter groß ist er, der „Stickisee“, grillen, mit netten Leuten klönen und Freundschaften
wie er von den Stickhausern auch liebevoll genannt schließen.
wird. Der See ist auf einer Seite von Wald umsäumt und
Wie ein tiefblauer Tintenklecks in einer saftig-grünen lädt zum Bummeln und zum Träumen ein. Überall
Wiesenlandschaft wirkt er von oben, wenn man mit Buchten zum Lagern und Picknick machen und viel
einem Flugzeug oder „Inselhopper“, wie die Einmo- weißer Sand.
torigen hier genannt werden, über das südliche Ost- Wenn Petra lieber rutschen, wenn Karen im Wasser pad-
friesland „brummt“. deln und Lasse lieber schaukeln will, sind alle drei hier
Da kann man sich so
Den Fluß Jümme und den See trennt nur ein schmaler genau richtig. Ein Riesenspielplatz mit Grillhütte bietet
richtig austoben – Grünstreifen mit einem Deich, auf dem man einmal um Erlebnisurlaub für die Kleinen. Das Wasser ist glasklar
der Jümmesee ist ein das Leda-Jümme-Land wandern kann, das von beiden und fischreich, so dass Papa erfolgreich „Fischzüge“
Paradies für Kinder. Flüssen eingeschlossen wird. unternehmen kann, während Mama mit den Kindern
Campen ist hier auf der „norddeutschen Pußta“ ange- auf den weiten Wiesen tobt.
sagt. Der Campingplatz vom feinsten bietet alles, was Campingplätze am Jümme-See können beim Platz-
den Urlaub schöner werden läßt. Wohnen in den eige- wart, Tel. 0 49 57 / 18 08, Fax 0 49 57 / 81 12
nen vier Urlaubswänden, aufstehen, wenn der Dorfhahn gebucht werden.
kräht - oder auch nicht. Frühstücken, wann man will,

8
Per Kurbelfähre:
Schippern über‘s Ehetief
In null Komma nichts raus aus dem Ehetief und im Spaß haben wollen, besonders von Radlern geschätzt,
Garten Eden landen! Das hat nun mitnichten etwas denn sie verbindet zwei typische Fehnlandschaften
mit Eheberatung zu tun, sondern das „Holtlander ohne Straßenstress.
Ehetief“ ist vielmehr ein Flüßchen, das als „Poghauser Nur einen Katzensprung weiter ist es mit dem Drahtesel
Ehe“ entspringt und bei Filsum in die Jümme mündet. vom Ehetief bis nach Hasselt, ein Dörfchen, das nur aus
Und der „Garten Eden“ - nun ja, das paßt recht gut vier Häusern besteht – und dem Wasserpark Hasselt:
zum Leda-Jümme-Land im südlichen Ostfriesland. Ein Erlebnis ganz besonderer Art!
Und das Ganze geht so: Mit einer handbetriebenen Kur- Wie schwer es früher war und auch heute noch ist, für
belfähre überquert man im Do-it-yourself-Verfahren Trinkwasser zu sorgen, in bester Qualität und rund um Skurriles
das besagte Ehetief. Falls die Fähre etwa am anderen die Uhr immer verfügbar, zeigen Exponate auf einer Ausflugsvergnügen:
Ufer liegt, kann man sie ganz einfach mit einer Kurbel Ausstellungsfläche von 7000 Quadratmetern. Optischer schippern über's Ehetief
zu sich herüberziehen. Kaum größer als ein kleines Mittelpunkt ist eine riesige Handschwengelpumpe, mit
Zimmer ist der schwimmende Untersatz. „Einsteigen der frisches Naß „gezapft“ werden kann. Per Tretmobil
bitte und die Türen schließen“, heißt es, bevor die können Kinder Wasserfontänen erzeugen, strudelnde
Abenteuerfahrt beginnt. Wassersäulen entstehen mit Hilfe von Handkurbeln,
Man „nudelt“ die Pünte einfach an einer Kette ganz und wer mal eine Wasserspritze von anno dazumal
langsam über das Tief. Die Überfahrt ist außerordentlich bedienen möchte, wird hier fachmännisch angleitet.
lustig, jeder kann mal kurbeln, und man kann sich schon Ein Torfbrunnen ist zu sehen, dessen Wände nur
vorstellen, dass bei „schiefem Haussegen“ die Welt aus Torfstücken bestehen, der aber das Wasser aus-
gleich viel freundlicher aussieht, wenn man das andere gezeichnet speichert.
Ufer erreicht hat. Die Fähre aber, außen von allen, die

Deutschlands schmalste Autobrücke:


Vom Ledaland zur Waterkant
Zwar hat sie nicht die Dimensionen wie die Golden und auf den schiefen Glockenturm, der im Laufe der
Gate Bridge von San Francisco, dafür verfügt sie über Jahrhunderte auf moorigem Untergrund eingesackt
„Mannequin“-Maße: 198 cm schmal, 244 cm hoch von der ist, bevor es weiter durch den Jümmiger Hammrich bis
Brückensohle bis zum Scheitel und 18.800 cm lang. nach Amdorf geht. Hier schwingt sich unsere „Twiggy“
Die „Twiggy“ unter Deutschlands Brücken ist sie zweifellos, im hohen Bogen über die Leda, damit auch Yachten mit
und es ist schon ein Erlebnis, sie vom Leda-Jümme-Land hohen Masten passieren können.
Richtung Waterkant zu überqueren. Breite Straßenkreuzer Über Tammingaburg geht es weiter zum Ledasperrwerk
sollten vorsichtshalber „die Ohren anlegen“, wenn sie und zum typischen Ostfriesenstädtchen Leer mit dem Ein Erlebnis der
über die Ledabrücke rollen. Die einzigen Ampeln weit Hafen und der Altstadt - dem Rathaus, der Waage und besonderen Art: die
und breit sorgen übrigens dafür, dass sich nicht etwa der Haneburg. Überquerung von
zwei Gefährte auf dieser Schmalspur begegnen. Und deutschlands schmalster
wo findet man das Unikum? Im südlichen Ostfriesland Autobrücke.
als Verbindung zwischen dem Ledaland und dem „Rest
der Welt“. Autos kann man hier fast an einer Hand
abzählen. Weites Wiesenland - hinten am Horizont die
Spitze eines Kirchturmes, Reiher, die über den Kolken
ihre Kreise ziehen, Kopfweiden und Deiche längs der
Leda, denn die Nordsee ist nicht mehr weit.
Doch beginnen wir dort unsere Reise, wo früher ost-
friesische Häuptlingsgeschlechter residierten, in Detern
mit der Burg Stickhausen. Wer über die schneeweiße
Klappbrücke fährt, muss sein Gefährt immer nur am
Jümme-Deich entlang lenken, wenn er zur „Waterkant“
kommen will. Ein Stopp am Terwisch lohnt, einem
Altarm der Jümme, malerisch inmitten der saftigen
Wiesenlandschaft gelegen. Neuburg heißt das nächste
Dörfchen - alle Häuser und Gulfhöfe liegen auf einer
einzigen großen Warft. Ein Blick zum Kirchenschiff

9
Erlebnis-Urlaub auf der Deutschen Fehnroute

Kanu-Abenteuer in Detern
Die Deutsche Fehnroute – längst „Geheimtipp“ für
Radler und Autowanderer – und Detern liegt mittendrin!
Sie umschließt das gesamte Fehnland. Fehn bedeutet
Moor – denn früher war hier unwirtliches Land „dar
kein Mensch up staan kunnde.“ Erst ab 1633 begann
man, das Moor urbar zu machen. Kanäle, Wieken und
Inwieken wurden gegraben, um Torf zu stechen und
ihn über die Wasserwege in die ostfriesischen Städte
zu transportieren. Das Leben der Moorkolonisten war
zu dieser Zeit von Armut geprägt: „dem ersten der Tod,
dem zweiten die Not und dem dritten das Brot“, das war
die bittere Realität zu dieser Zeit. Die Moorkaten aus
Lehm und Schilf baute man an den Wasserstraßen – die
langgestreckten Dörfer an Kanälen und Wieken haben
ihren typischen Charakter bis heute erhalten.

Von Detern aus durchs Fehnland, Sternfahrten rund


um den Kompaß – jeden Tag eine andere. Augustfehn,
Nordgeorgsfehn, Großefehn, das Moormerland und die
Deichlandschaft der Ems bis Papenburg sowie Rhau-
derfehn und Elisabethfehn sind die Anlauf-Stationen
der Fehnroute, die durch Moor, Wiesen und die weite
Meedenlandschaft führt.
Wer die Fehnlandschaft dagegen zu Wasser erleben
möchte, leiht sich einfach ein Boot an der Paddelstation
Stickhausen in Detern. Direkt am Jümmedeich gelegen,
hat man vom Anlegesteg den malerischen Blick auf die
weiße Klappbrücke und den Turm der Häuptlingsburg
Stickhausen. Kanus und Kanadier sind hier zu haben und
alle mit Schwimmwesten und Packsäcken ausgerüstet.
„Einsteiger“ werden im Schnellkurs in die Paddeltechnik
eingewiesen, und schon nach wenigen Minuten kann

man nicht nur paddeln, sondern auch steuern, wenden


und das Kanu exakt manövrieren.
Wer ruhiges Wasser bevorzugt, wählt den Nord- oder
Südgeorgsfehnkanal, wer sich mit dem Strom treiben
lassen will, schippert auf der Leda oder der Jümme.
Leda-Jümme-Land aus der Entenperspektive: langsam
gleitet man bei Ebbe von Stickhausen aus Richtung Leer
am Bootshafen vorbei, rastet an einer der vielen Schilf-
buchten, sieht den Reihern beim Fischen zu und besucht
die Pünte, Deutschlands einzige handbetriebene Fähre.
Bei Flut geht's dann wieder gemächlich heimwärts.

10
10
Burgturm, Festung & Alkoven

Wo Ostfriesland Geschichte schrieb


Der Wehrturm der
Ostfriesland an der Nordseeküste ist auch ein Burgen- Die Burg erlebte eine wechselvolle Zeit: 1473 fiel der
Burg Stickhausen:
land mit viel Geschichte. Hier herrschten über viele Graf von Oldenburg mit einem Raub- und Plünderungs-
letztes Zeugnis
Jahrhunderte die ostfriesischen Häuptlinge auf ihren zug in Ostfriesland ein. Sein Heer wurde vor Detern bei
einer wechselvollen
Burgen, von denen heute noch einige zu finden sind. der Burg Stickhausen vernichtend geschlagen, mehr
Geschichte.
Edzardisna, Cirksena, Ukena und tom Brook sind einige als 1000 Oldenburger fanden dabei den Tod. 1517 ero-
der vielen Geschlechter, die in Greetsiel, Stickhausen, berte sie Herzog Heinrich von Braunschweig mit dem
Leer, Groothusen mit der Osterburg oder in Pewsum mit Grafen von Oldenburg. 1744 wurde sie auf Geheiß von
der Manningaburg regierten. Friedrich dem Großen bis auf den heutigen Burgturm
abgetragen. Auf halber Höhe des Turmes erkennt man
noch die Wappen der Cirksena und Ukena.
Wer heute die Steintreppen zum Burgturm besteigt,
kommt durch das wuchtige, hölzerne Eingangstor. Un-
ten befinden sich die Kerkerzellen mit Folterwerkzeugen
wie Streckbank und Zwingen. Im ersten Stock wohnte
der Gefängniswärter. In die Burgwand eingehauene
Alkoven waren damals die Schlafstätten. Alte Gegen-
stände der Ostfriesen bewundert man im zweiten Stock,
bevor man auf die Galerie des alten Burgturmes tritt,
um den herrlichen Blick in die Weite des Leda-Jümme-
Landes zu genießen.

So bezwang Focko Ukena 1399 in einer Schlacht bei


Detern den Widzel tom Brook und in einer zweiten
Schlacht 1426 Ocko II. tom Brook. Zu dieser Zeit spiel-
te sich vieles um die Schlüsselburg Detern ab, wo sich
Focko Ukena häufig aufhielt.
Diese Burg wurde angeblich von hamburger Kaufleuten
erobert und geschliffen. Aus ihren Steinen soll die Burg
Stickhausen 1435 errichtet worden sein, ab dieser Zeit
ein strategisch wichtiger Knotenpunkt am Ende eines
Sandrückens und Bollwerk gegen Seeräuber, die ihr
Unwesen auch auf der Ems, Leda und Jümme trieben,
um den Handel der hamburger Kaufleute zu stören.

11 11
Das Südliche Ostfriesland ist das Paradies der Angler

Das Dorado der Petrijünger


Die Weite und die Wolken liebt Ole Janssen - und das
Angeln. „Wenn ich ein Fisch wär, ich würde hier auch
Urlaub machen“, meint er. Und das scheint sich unter
den Schuppentieren herumgesprochen zu haben. Denn
es gibt wohl kaum einen Landstrich in Deutschland,
der fischreicher wäre als das Leda-Jümme-Land im
Süden von Ostfriesland. Das Wasser ist sauber und die
Lebensbedingungen ideal, weil der ökologische Kreislauf
hier noch intakt ist. In den Fließgewässern, Flüssen und
Kanälen, wo Ebbe und Flut von der nahen See noch zu
spüren sind, tummeln sich zahllose Fischsorten.
An den Jümmeufern „anzusitzen“ ist ein Naturerlebnis
der besonderen Art. Mehr als 150 Kilometer Fließge-
wässer, dazu noch Seen, Kolke und Altarme stehen
Angelurlaubern zur Verfügung.
Fisch des Jahres 2007
Die Auswahl läßt kaum Wünsche offen, so sind Aal,
Karpfen, Hecht, Schleie, Zander, Regenbogen- und dem Tisch interessiert, findet in Detern und entlang
Da staunt der Laie,
Meerforelle, Barsch, der Weißfisch und Brassen hier der Jümme beste gastronomische Möglichkeiten, sich
doch der Angler
zu Hause. mit den gesunden und leckeren Meerestieren ausein-
weiß es längst: in
Wem das nicht reicht, der schließt sich einem Makre- anderzusetzen.
den Gewässern um
len- und Buttangeln auf der nahen Nordsee an. Wer Angelurlauber und Fischfans werden sich hier wohl-
Detern lockt ein ganz selbst nicht angeln will, sich aber für den Fisch auf fühlen.
besonders guter Fang.

Prämierung des besten Fischfangs:

„Fisch des Jahres“


Der Fischereiverein „Altes Amt Stickhausen“ vergibt
jährlich den Preis „Fisch des Jahres“.
Fangen Sie einen tollen Fisch in den Gewässern rund
um Detern und senden Sie die Bilder und Daten ein.
Zahlreiche Fangfotos werden auch im Internet ver-
öffentlicht.
Weite, Wolken und Unter www.fischereiverein-stickhausen.de erhalten Sie
viel Ruhe: umfangreiche Informationen rund um den Verein mit
ostfriesisches seinen Gewässern, Fangstatistiken, Gezeitenkalender
Naturerlebnis Fisch des Jahres 2008 und vieles mehr.
Übrigens: die Preisrichter fällen Ihr Urteil nach dem
Fangergebnis und der Qualität und der Atmosphäre
des Fotos.

12
12
12
Gehen Sie auf Spurensuche...

im Museumsdorf Cloppenburg – Deutschlands ältestem Freilichtmuseum


mit attraktiven Angeboten für die ganze Familie

Das Niedersächssiche Freilichtmuseum präsentiert das Barockgarten vor dem Adelssitz Arkenstede weist auf
ganze Jahr hindurch große Hofanlagen, bescheidene die Ausstellung Adel auf dem Lande hin, die jedes
Landarbeiterhäuser, Mühlen und Werkstätten und Jahr mit einem neuen Ausstellungsschwerpunkt
vermittelt einen Eindruck davon, wie unsere Vorfahren aufwartet.
gelebt und gearbeitet haben. Zum Sonntagsspaziergang bietet das Museumsdorf
In der Dorfbäckerei, der Töpferei, in der Weberei oder jeweils sonntags um 14.30 Uhr kostenlose Führungen
auch in der Kupferschmiede können Besucher den zu wechselnden Themen und um 14.00 Uhr
Handwerkern bei der Arbeit zuschauen und den einen Mitmachangebote für Kinder an.
oder anderen Handgriff selbst ausprobieren. Über das ganze Jahr zeigt das Museumsdorf
Auch Haustiere, die alten Rassen angehören, sind auf wechselnde Ausstellungen.
Weiden und in historischen Stallungen zu finden. Die genauen Termine finden Sie im Internet unter
Jedes Jahr öffnet die Gartenpartie ab Himmelfahrt für „Aktuelles“ bzw. unter „Ausstellungen“.
vier Tage ihre Pforten und präsentiert Pflanzen, Kräuter Und zwischendurch bietet sich eine Rast im
und alles rund um das Thema Garten. Im Sommer historischen Dorfkrug im Museumsdorf an.
zeigen die Handwerkertage historische Aspekte und
aktuelle Perspektiven des Handwerks auf.
Mehrmals im Jahr gibt es im Museumsdorf Erlebnis- Öffnungszeiten:
tage, bei denen alte Arbeitstechniken demonstriert täglich
und historisches Erntegerät vorgeführt wird, wie z.B. März - Okt. 9.00 - 18.00 Uhr
Nov. - Febr. 9.00 - 16.30 Uhr
die Veranstaltung Mühlen – Müller – Denkmale, bei der
mehrere Windmüller die Mühlen des Museumsdorfs Info:
in Betrieb nehmen und Mühlentechnik, das Museumsdorf Cloppenburg -
Müllerhandwerk sowie die Getreideernte vorstellen. Niedersächsisches Freilichtmuseum
Im Herbst 2010 findet wieder der Tag des Ostfriesischen Postfach 1344 · 49643 Cloppenburg
und Alt-Oldenburger Pferdes im Museumsdorf statt. Bether Str. 6 · 49661 Cloppenburg
Außerdem sind verschiedene Varianten ländlicher Telefon 04471 - 9484-0
Gartenkultur zu bewundern, vom Artländer Visiten- E-Mail: info@museumsdorf.de
garten über den Nutzgarten des Kolonistenhauses Internet: www.museumsdorf.de
bis hin zum Ausflugsgarten beim Dorfkrug. Der

Günstig im Urlaub …

Die Gästekarte – Ihr Vorteil bei uns!


Unsere Stammgäste kennen sie schon lange – die Gäste- Also, entscheiden Sie sich doch für einen Urlaub bei einem Warum mehr bezahlen,
karte. unserer vielen Vermieter. wenn es soviel günstiger
Lassen auch Sie sich von einem unserer Vermieter eine Gäste- Ihre Tourist-Information Detern geht? Nutzen Sie
karte ausstellen und genießen Sie die vielen Vergünstigungen
und Vorteile durch Ihren Urlaub bei uns. Vergünstigungen erhalten Sie mit der Gästekarte bei: Angler- die Vorteile unserer
Zusätzlich nehmen Sie mit Ihrer Gästekarte an unserer jähr- bedarf, Angelschein, Fahrradvermietung, in Gaststätten und Gästekarte!
lichen Verlosung teil. Restaurants, Kanuvermietung, Kegeln, Fleischerei, Bäckerei,
Edeka-Markt, Tankstelle und in der Burg Stickhausen.

13
Orientierungsplan … hier finden Sie Ihr Urlaubsquartier
Kurbelfähre
Filsumer
Hochmoor
Erläuterungen
zum Orientierungsplan
Mit Hilfe des Plans ist unter
Melkhuske
anderem die Lage der jeweiligen
Quartiere im Erholungsgebiet
zu bestimmen. Die Karte ist in
Planquadrate aufgeteilt und an
den Rändern mit Ziffern und
Buchstaben versehen. In den
einzelnen Anzeigen finden Sie
eine Buchstaben/Ziffern-Kom-
Pünte
bination (z. B. G4). In diesem
Planquadrat befindet sich das
Quartier. Außerdem vermittelt
das Kartenbild einen Eindruck
über unsere Landschaft. Die
Flüsse Leda und Jümme, nach
denen unser Erholungsgebiet
benannt ist, gehören ebenso wie
der Nord- und der Südgeorgs-
fehnkanal zu den Flüssen, die
Ebbe und Flut unterworfen sind.
Durch die Flussbegradigungen
entstanden die vielen soge-
nannten Altarme. Diese sind
besondere Anziehungspunkte
für die Petrijünger unter unseren
Gästen. Die weit ausgedehnten
Filsumer-, Jümmiger- und
Barger-Hammriche mit ihrem
reichhaltigen Bestand an Nie-
derwild und vielen Vogelarten
sind ideale Wandergebiete.
Das Zusammenspiel dieser na-
türlichen Hammrichlandschaft
mit der reinen Luft und der
himmlischen Ruhe begründen
den besonderen Erholungswert
dieses Landstrichs.
Weiteres Informationsmaterial erhalten Sie bei der Tourist-Information Detern, Alte Heerstraße 6, 26847 Detern, Telefon 0 49 57/7 11, Fax 81 12, www.detern.de

14
14
Ferienwohnungen Buchen Sie unter 0 49 57 / 7 11
04 91 / 91 96 96 20

Ferienhaus Luv und Lee Ferienwohnung Hinrichs


Planquadrat Buchungsnummer Planquadrat Buchungsnummer
Q1O 55011 R10 55019
2 komplette, ruhige Ferien- Eine schöne, komplett eingerichtete
wohnungen, je 58 qm mit WZ/ Ferienwohnung in ruhiger Wohnla-
Kochecke, SZ, Kinderzimmer, Bad, ge. Zwei große Schlafräume für 5
Personen sowie 1 Kinderbett und 1
Terrasse, Garten, Fahrräder, Grill, Zustellbett (inkl. Bettwäsche), Wohn-
Bettwäsche, Handtücher und küche, Mikrowelle, SAT-TV, Radio, Bad,
Endreinigung inkl., 160 m zur WC, Flur und ein großer Wintergarten.
Jümme, 2 Erw./2 Kinder max. Grill vorhanden. Separater Eingang,

Kategorie
Größe qm 65
zum Angeln 1000 m. En-
Größe qm 58 58 Gesamtbetten 5 ergiekosten werden nach
Familie Kontlage
Gesamtbetten 4 4 Am Wiesengrund 10 EZ / DZ / MB 0/1/1 Verbrauch abgerechnet.
EZ / DZ / MB 0 / 2 / 0 0 / 2 / 0 26847 Detern-Velde ZB / KB 1/1 Handtücher bitte selber
mitbringen.
ZB / KB 0/0 0/0 Binsenweg 29b, 26689 Apen Preis/Nacht J 1-2 Ü 28,– (2 P.)
Preis/Nacht A ab 1 Ü 41,– (4 P.) 41,– (4 P.) Telefon 0 44 89 / 35 40
Henny Hinrichs
Telefax 0 44 89 / 35 49 ab 3 Nächte J 26,– (2 P.) Bahnhofstraße 10, 26847 Detern-Velde
Preis/Nacht B ab 1 Ü 36,– (4 P.) 36,– (4 P.) E-Mail: bernd.kontlage@ewetel.net je weitere Person 5,– Tel. 0 49 57/18 25 und 01 60/3 00 10 15

„Ferienwohnung Pleis“
Buchungsnummer
Ferienwohnung „Moorgeist“
Planquadrat Planquadrat Buchungsnummer

W7 55124 Y 6 55040
In ruhiger Lage, separater Ein- Ebenerdige FeWo in ruhiger, idyl-
gang, Wohnzimmer, Schlafzim- lischer Randlage am Moor. Eigener
mer, komplett ausgestattete Eingang, Liegewiese, Terrasse m.
Küche mit Geschirrspüler und Gartenmöbel u. Grill, kompl. Ein-
Mikrowelle, Bad, Terrasse mit bauküche, Waschmaschine, DU/WC,
Gartenmöbeln und Grill. Nicht- SAT-TV, CD und DVD. Die FeWo ist
raucher. Fahrräder, Bettwäsche für 2 Erwachsene und max. 2 Kinder
und Handtücher inklusive. Keine bis 14 Jahre geeignet. Bettwäsche
Haustiere. und Handtücher sind inklusive.
Stromkosten nach Verbrauch. Kinder kostenlos!
Kategorie Kategorie
Größe qm 45 Größe qm 68
Gesamtbetten 2
Günther Pleis Gesamtbetten 2 Ilka Grützmacher
Schulstraße 23 Friesenstraße 32, 26847 Deternerlehe
EZ / DZ / MB 0/1/0 26847 Detern-Deternerlehe EZ / DZ / MB 0/1/0
Telefon 0 44 89 / 10 01
ZB / KB 0/0 Telefon 0 49 57 / 14 13 ZB / KB 2/0
Fax 0 32 12 / 1 04 32 45
Preis/Nacht J ab 3 Nächte 26,– (2 P.) www.guentherpleis.de Preis/Nacht J ab 3 N. 25,– (2 P.) E-Mail: MoorgeistDetern@web.de
Buchungsnummer

Ferienwohnung Weerts
Planquadrat
55104 Ferienwohnung „Haus Jümmeblick” U11
Oberwohnung für 3 Personen. Sep. Planquadrat
Schöne, gemütl. Ferienwohnung am
Eingang, kleine Küche mit Mikro- T 11 Ortsrand, in ruhiger Lage, unmit-
welle. Zwei Schlafräume, Dusche, telbar an der Jümme. Ruderboot,
WC, Wohnzimmer, Fernseher (SAT-
Räucherofen, Grill, Gartenlaube.
Anlage). Radio, große überdachte
Terrasse, gr. Garten, ruhige Lage, Strom nach Verbrauch, Bettwäsche
etwa 200 m von der Jümme ent- 4,– E pro Pers. Anmeldung bitte
fernt. Tennisplatz, Kinderspielplatz, direkt beim Vermieter. Ausgabestelle
Minigolf, Badesee. für Fischereierlaubnisscheine.
Kategorie
Größe qm 46
Frühstück auf Anfrage Größe qm 65 Gebhard und
möglich. Waltraud van Rüschen
Gesamtbetten 3 Gesamtbetten 4
Familie Helma und EZ / DZ / MB 0/1/1 Woerdestraße 18
EZ / DZ / MB 1/1/0
Johann Weerts 26847 Detern
ZB / KB 0/1 ZB / KB 0/1
Alte Kirchstraße 1 Telefon 0 49 57 / 15 16
Preis/Nacht J ab 2 Nächte 25,– (2 P.) 26847 Detern Preis/Nacht J ab 3 Nächte 25,– (2 P.) Fax 0 49 57 / 92 71 68
je weitere Person 5,– Telefon 0 49 57 / 10 65 je weitere Person 5,– www.haus-juemmeblick.de

Ferienwohnung „Thomas”
Planquadrat

T11
Buchungsnummer
Wir bieten Ihnen eine gemütliche und FW
komplett eingerichtete Ferienwohnung,
55135
Kategorie
EG: 2 Personen, 2 Zustellbetten möglich. Größe qm 113
Die Ausstattung umfasst: SAT-TV, Telefon,
Gesamtbetten 2
W-LAN, Trockner, Waschmaschine, Ge-
EZ / DZ / MB 0/1/1
frierschrank, Mikrowelle, Kinderschaukel,
ZB / KB 2/1
Sandkasten, Grillplatz, Terrasse, Terrassen-
kamin, Fahrräder. Preis/Nacht J 1-2 Ü 39,– (2 P.)
Die Wohnung verfügt des weiteren über ab 3 Nächte J 38,– (2 P.)
eine Geschirrspülmaschine und einen Ka- je weitere Pers. 5,–
minofen. 3,– Euro Strom pro Tag. Thomas Staat
Kölner Straße 246, 40227 Düsseldorf
Tel. 02 11 / 7 82 23 27
Lage Ferienwohnungen: Mobil: 01 72 / 2 97 10 45
Graf-Egge-Straße 42, 26847 Detern www.ferienhaus-detern.de

Saison A: 1. Juni - 31. Aug. (Hauptsaison) · Saison B: 1. Sep. - 31. Mai (Nebensaison) · Saison J: 1. Jan. - 31. Dez. (Jahressaison) 15
Ferienhäuser Buchen Sie unter 0 49 57 / 7 11
04 91 / 91 96 96 20

Ferienhaus „Am Deich” Planquadrat

F7
Buchungsnummer

55093
Ferienhaus Pusteblume Planquadrat

Q10
Buchungsnummer

55054
In ruhiger Lage direkt an der Jümme Am Wiesengrund 8, Detern-Velde. Friesische
Gemütlichkeit erleben Sie im komfortablen
gelegen, für 2–4 Personen eingerich-
Ferienhaus für 4 Pers. Jümme-nah, in ruhiger
tet. 1 Schlafzimmer, 1 Wohnschlaf- Lage. Kinderspiel-, Tennisplatz und Badesee
zimmer, 1 kompl. einger. Küche, mit Kanuverleih in unmittelbarer Nähe.
Abstellraum, Bad mit Dusche u. WC. Wohnzimmer mit Farb-TV u. SAT-Anlage,
Inkl. Bettwäsche und Handtücher. Küche komplett m. Micro u. Essecke. 2
Haustier pro Tag 3,– E. SAT-TV, Radio, Schlafzimmer, Bad, Dusche, WC und Wasch-
Gefrierschrank, Liegewiese, Grillecke. maschine, Wäschetrockner, Abstellraum,
Ideal für Angler und Inliner. Terrasse mit Gartenmöbel u. Steinofengrill,
Liege- und Spielwiese. Bettwäsche pro
Garnitur 5,– , Handtücher sind inklusive.
Größe qm 55 Energiekosten nach Verbrauch.
Gesamtbetten 2 Größe qm 85
EZ / DZ / MB 0 / 1 / 0 Gesamtbetten 4
EZ / DZ / MB 0/2/0
Doris Göhner
ZB / KB 1 / 0
Anni Brunken Hachhowe 66, 33790 Halle/Westf.
Preis/Nacht J ab 3 Nächte 30,– (2 P.) Am Deich 20 Preis/Nacht A ab 3 Nächte 50,– (4 P.) Telefon 0 52 01 / 1 07 84
je weitere Person 5,– 26845 Nortmoor Preis/Nacht B ab 3 Nächte 40,– (4 P.) oder am Ort: Helene Schaa 0 49 57 / 5 72

Haus Ribanna
Planquadrat Buchungsnummer

55014
Ferienhaus „Kiebitz” Planquadrat

Q10
Buchungsnummer

55111
R14 Erholen Sie sich in unserem komfortablen
Schickes, gemütlich eingerichtetes Feri-
enhaus in ruhiger Wohnlage mitten im Ferienhaus in bester Lage. Mit freiem
Erholungsgebiet Detern gelegen. Blick über den Hammrich. Ostfriesische
Komplett ausgestattete Küche, Spül- Gemütlichkeit an der Deutschen Fehnroute.
maschine, Mikrowelle, Waschmaschine, Gute Angelmöglichkeiten, kurze Wege zum
Trockner, Marmorbad mit Dusche und Spielplatz, zur Jümme m. Kanuverleih, zum
WC, Gäste-WC, Wohnzimmer, Esszim- Badesee und zum Tennisplatz. Ausstattung:
mer, Kaminofen, SAT-TV, Videorecorder, Wohnzimmer, Küche (komplett ausgestattet), separates WC, SAT-TV, Terrasse,
großzügige, in einen Garten übergehende 5 Pers. (auch für 2 Pers. gut geeignet), Bad Liegewiese, Gartenmöbel, Stein-
Terrasse, Gartenmöbel, Grill und Parkplät- ze am Haus. Energiekosten nach Verbrauch. mit Wanne (m. Duschvorrichtung) / WC, ofengrill. DVD-Player, Mikrowelle,
Kategorie Bettwäsche und Handtücher inkl., Kinderer- Radio, Hochstuhl, Kinderbett,
Haus 1 Haus 2
Größe qm 110 mäßigungen. Hund pro Nacht 10,– E. Waschmaschine, Trockner, Liegen.
Größe qm 78 78 Bettwäsche pro Garnitur 4,– E,
Gesamtbetten 6 Handtücher inkl.
Gesamtbetten 5 5
EZ / DZ / MB 0/3/0 Gabriele und Frank Bungartz EZ / DZ / MB 1/2/0 1/2/0 Heinrich Olthoff
ZB / KB 0/1 Odenthaler Markweg 9
51467 Bergisch Gladbach ZB / KB 0/1 0/1 Mittelweg 30, 26789 Leer-Loga
Preis/Nacht J ab 3 Nächte 45,– (2 P.) Telefon (04 91) 7 41 03, Fax 9 71 16 72
Telefon 0 22 02 / 98 11 34 Preis/Nacht A ab 4 N. 50,– (5 P.) 50,– (5 P.)
ab 7 Nächte J 40,– (2 P.) Telefax 0 22 02 / 98 11 33 E-Mail: heinrich.olthoff@online.de
je weitere Person 8,– Preis/Nacht B ab 4 N. 40,– (5 P.) 40,– (5 P.) www.ferienhauskiebitz.de
Internet: www.bungartz.net

Buchungsnummer

Ferienhaus im Grünen
Planquadrat

Haus Lehmgaste
Planquadrat Buchungsnummer

D3 55132 u10 55013


Komf. Ferienhaus in idyllischer Alleinlage In ruhiger, jedoch zentraler Lage
für 2–8 Pers. Traumhafter Garten mit großer in Detern gelegen. Bestehend
Terrasse u. Spielgeräten. Bade- und Angel- aus Wohnzimmer mit SAT-TV, 3
möglichkeiten sowie schöner Mischwald in Zweibett-Zimmern, Küche, Bad/
unmittelbarer Nähe.
Ausstattung: Carport, Terrasse mit Grill,
WC, Abstellraum. Inklusive Bettwä-
Balkon, Küche (kompl. ausgestattet) mit sche, Handtücher. Kinderschaukel,
Esszimmer, geräumiges Wohnzimmer, Hochstuhl, Geschirrspülmaschine,
Bad mit Dusche u. Wanne/WC, sep. WC. Ab 14 Übernachtungen 10% Gefriertruhe, Garten mit Liege-
SAT-TV, Video, DVD, ISDN, Mikrowelle, Ermäßigung! Kinder bis 6 wiese, Grill. Energiekosten nach
Spülmaschine, Waschmaschine, Bettwäsche, Jahre frei! Verbrauch. Haustier pro Nacht 2,- E.
Handtücher, Fahrräder inkl. Angeln in 700m. Badesee
Größe qm 93 in 2 km Entfernung. Bitte
Größe qm ca. 105
Gesamtbetten 8 Heidrun Kempen
Gesamtbetten 6 rufen Sie mich persön-
EZ / DZ / MB 0/4/0 Lange Straße 7, 26845 Nortmoor EZ / DZ / MB 0/3/0 lich an.
ZB / KB 0/1 Telefon 0 49 50 / 93 79 47 ZB / KB 1/0
Fax 0 49 50 / 93 79 48 Mariechen Frey
Preis/Nacht J ab 1 Ü 40,– (2 P.) Preis/Nacht J ab 2 Nächte 25,– (2 P.)
www.haus-lehmgaste.de Edzardring 9, 26847 Detern
je weitere Person 5,– Lage Fehaus: Kampstr. 1, Nortmoor je weitere Pers. 5,– Telefon 0 49 57 / 12 35

Doppelhaushälfte Holland FerienhÄUSER „CLAUDIA”


Planquadrat Buchungsnummer
Buchungsnummer
S10 55027
Planquadrat

55030 R10
Neues, allergikerfreundliches Haus, Baujahr UND „HEINER” 55031
2005, mit Terrasse und Garten, Gartenmö- 2 komfortable Ferienhäuser in ruhiger jedoch zen-
bel. Geeignet für 2 bis 6 Personen. Großes traler Lage (Foto: Haus Heiner), Wohnzimmer mit
Wohnzimmer, Einbauküche, Spülmaschine, Küchenzeile und Essecke, 2 Schlafzimmer, Duschbad,
Mikrowelle usw., SAT-TV, DVD, Waschma- Dig.-SAT-TV, DVD, Radio mit CD, Grill, Gartenmöbel,
schine, Bad mit DU/WC. Energiekosten 3,50 Liegewiese, Mikrowelle, Waschmaschine und Trock-
E/Tag. Bettwäsche u. Handtücher können ner vorhanden, Abbstellraum, kostenlose Internet-
gegen 4,50 EUR Leihgebühr pro Garnitur nutzung, Parkplatz am Haus, Energiekosten nach
geliehen werden. Auf Wunsch ist auch Früh- Zähler, Bettwäsche und Handtücher inkl., 2 Fahrräder
kostenlos. Ausführliche Infos auf der Internetseite: www.detern.net
stück (6,– EUR pro Person) möglich. Attraktive Sonderpreise (beide
Kategorie Haus Claudia Haus Heiner Häuser): Auf Anfrage von An-
Nichtraucher, keine Haustiere, Kategorie fang November bis Ende März
Größe qm 150 Kinder unter 3 Jahren frei! (außer Ferien).
Größe qm 50 80
Gesamtbetten 6
Gesamtbetten 3 4 Anne Rabenberg
EZ / DZ / MB 0/3/0 Gertrud Buss
Osterstraße 12, 26847 Detern EZ / DZ / MB 1 / 1 / 0 0/2/0 Dorfstraße 8
ZB / KB 0/1 ZB / KB 0/1 0/1 26847 Detern-Velde
Tel. 0 49 57 / 14 33 Tel./Fax 0 49 57/12 60
Preis/Nacht J ab 2 Nächte 35,– (2 P.) ZZV 0 49 57 / 711 Preis/Nacht A ab 7 N. 40,– (3 P.) 45,– (4 P.) E-Mail: ara@detern.net
je weitere Person 5,– www.hausholland.com Preis/Nacht B ab 7 N. 37,– (3 P.) 39,– (4 P.) www.detern.net

16 Saison A: 1. Juni - 31. Aug. (Hauptsaison) · Saison B: 1. Sep. - 31. Mai (Nebensaison) · Saison J: 1. Jan. - 31. Dez. (Jahressaison)
Ferienwohnungen, Urlaub auf dem Bauernhof Buchen Sie unter 0 49 57 / 7 11
04 91 / 91 96 96 20

Urlaub auf dem „Meyerhof” Planquadrat

O4
Buchungsnummer

55116
55117
3 komfortabel ausgestattete, gemütliche Ferienwohnungen. Alle mit sep. Eingang, Balkon
oder Terrasse. Geräumige Wohnzimmer mit Küchenzeile (Geschirrspüler, Mikrowelle usw.), 55118
SAT-TV, Radio. 2 DZ, DU/WC und Badewanne, Waschmaschine und Trockner. Grill, Gartenmöbel.
Parkplätze. Freizeitscheune mit Billardtisch, Tischtennisplatte, Kicker usw. Die 135 qm-Wohnung
mit 2 WC. Kinder unter 3 J. frei! Reithalle, Gastronomie, Einkaufsmöglichkeiten usw. im Ort!
Kutschfahrten nach Vereinbarung. Viele Ausflugsziele, Rad- und Wanderwege usw. in der Nähe!
Bettwäsche und Handtücher inklusive.
Größe qm 135 115 125
Fahrräder auf Anfrage. Ponyreiten in
Gesamtbetten 4 4 4
unmittelbarer Nähe.
EZ / DZ / MB 0/2/0 0 / 2 / 0 0/2/0
ZB / KB 1/0 0 / 0 0/0 Hillrich Meyer
Preis/Nacht J 1-2 Ü 46,– (2 P.) 41,– (2 P.) 41,– (2 P.) Osterende 16
ab 3 Nächte J 36,– (2 P.) 32,– (2 P.) 32,– (2 P.) 26849 Filsum
Telefon 0 49 57 / 7 57
November - März
ab 5 N. außer Ferienzeit 36,– (2 P.) 25,– (2 P.) 25,– (2 P.)
Handy 01 70 / 4 72 80 55
Fax 0 49 57 / 89 91 75
je weitere Pers. 5,– 5,– 5,– E-Mail: hillrich.meyer@ewetel.net

Ellinghof Planquadrat

H7
Buchungsnummer

55120 Deichhof busch Planquadrat

R10
Buchungsnummer

55010
Unser Bauernhof bietet Ihnen viele Genießen Sie die Gastfreundschaft auf
Tiere zum Anfassen. Ruhe und unserem Ferienhof mit Streicheltieren,
Erholung, Abwechslung und Spaß Spielscheune, Spielplatz, Beachvol-
für die Kinder (es darf beim Füttern leyball, Trampolin, nahegelegenem
mitgeholfen werden), gute Inliner- Badesee, Angelteich, Flusslage, end-
und Fahrradwege, einen Angel- und lose Radwege. Stressfreier Urlaub
Badesee und vieles mehr. Kategorie
Bettwäsche und Handtücher in- Größe qm 45 mit glücklichen Kindern.
klusive. Zudem günstige Übernach-
Gesamtbetten 4
Kategorie tungen mit Frühstück in Jurte
EZ / DZ 0/2/0
oder Trekkinghütte möglich.
Größe qm 60 ZB / KB / MB 0/1 "Wir freuen uns auf Sie!"
Gesamtbetten 4 Johann Elling
Preis/Nacht A 1-2 Ü 44,– (2 P.) Familie Busch
Rüscheweg 4
EZ / DZ / MB 0/2/1 ab 3 Nächte A 39,– (2 P.) Sielsweg 15, 26847 Detern-Neuburg
26845 Nortmoor
ZB / KB 0/1 Preis/Nacht B ab 1-2 Ü 39,– (2 P.) Tel.: 0 49 57/18 18
Telefon 0 49 50 / 29 03
Fax: 0 49 57/99 02 09
Preis/Nacht J ab 5 Nächte 31,– ( 2 P.) Fax 0 49 50 / 37 42 ab 3 Nächte B 34,– (2 P.) E-Mail: busch@deichhof-ostfriesland.de
je weitere Person 5,– www.ellinghof.de je weitere Pers. 4,– www.deichhof-ostfriesland.de

An unserem Bauernhof mit Pferdehaltung Planquadrat Buchungsnummer

Ferienhof gelegen befindet sich ein schöner, kleiner,


eigener See mit Bade- und Angelmöglich-
keiten am Haus (selber Sportangler) sowie
R10 55125

"Am Birkensee" eine Pferdekoppel mit Reitplatz und Gelegen-


heiten zum Reiten. Weiter bieten wir Ihnen
einen Spielplatz, Tischtennis, Fußballkicker,
Dartspiel, Boot, Räucherofen, Garten, Liege-
wiesen, Terrasse mit Gartenmöbeln, Grillplatz,
Leihfahrräder, Freizeitscheune und Sauna,
Waschmaschine, Trockner und Gefriertruhe
Größe qm 25 – 95 vorhanden. Bettwäsche pro Bett 5,– oder
Gesamtbetten 3–6 kann mitgebracht werden.
EZ / DZ / MB 0 bis 1 / 0 bis 3 / 0 Ferienhäuser, -wohnungen, Anglerhütten
Inh. Familie Schliep
ZB / KB 2/2
Alte Heerstraße 30 · 26847 Detern-Velde
Preis/Nacht A ab 1 Ü 31,– bis 57,– (4 P.) Telefon: 0 49 57 / 12 69
Preis/Nacht B ab 1 Ü 31,– bis 49,– (4 P.) Fax: 0 49 57 / 92 89 20
je weitere Pers. 6,– www.ferienhof-am-birkensee.de Fordern Sie Hausprospekte an!
Bitte privat anrufen!

Ferienwohnung Buschplatz
Buchungsnummer
FERIENWOHNUNG „OSTERHÖRN”
Planquadrat Planquadrat Buchungsnummer

H9 55051 I9 55119
Schöne, gemütlich eingerichtete Unsere FeWo liegt ruhig und direkt
Ferienwohnung für 4-6 Personen. am Altarm der Jümme. Sie ist
Direkt am Altarm Terwisch. Kleiner gemütlich eingerichtet und bietet
Bauernhof mit Kühen. Ideal für Ang- Platz für 2-4 Personen.
ler und Erholungssuchende. Ruhige Bettwäsche inklusive, Handtücher
Lage. Sep. Eingang. Angeln direkt. bitte selber mitbringen. Parkplatz
Bettwäsche inkl., Handtücher bitte am Haus.
selber mitbringen.
Kategorie
Größe qm 65 Größe qm 95 Anke Bunjes
Gesamtbetten 3 Gesamtbetten 4 Terwischer Weg 5
EZ / DZ / MB 1/1/0 Klara Krüger EZ / DZ 0/2 26847 Detern-Neuburg
ZB / KB 2/1 Terwischer Weg 2, 26847 Detern Telefon 0 49 57 / 91 29 36
ZB / KB 2/1
Telefon 0 49 57 / 12 74 Fax 0 49 57 / 91 29 37
Preis/Nacht J ab 6 Nächte 37,– (2 P.) Fax 0 49 57 / 89 87 60 Preis/Nacht J ab 3 Nächte 30,– (2 P.) E-Mail: bunjes.detern@freenet.de
je weitere Pers. 5,– E-mail: heinrich-krueger@ewetel.net je weitere Person 5,– Internet: www.haus-buschplatz.de

Saison A: 1. Juni - 31. Aug. (Hauptsaison) · Saison B: 1. Sep. - 31. Mai (Nebensaison) · Saison J: 1. Jan. - 31. Dez. (Jahressaison) 17
Pensionen · Gasthof · Ferienwohnungen Buchen Sie unter 0 49 57 / 7 11
04 91 / 91 96 96 20

Buchungsnummer
- große, helle Komfortzimmer mit Sitzecke, Schreibtisch, Planquadrat

DU / WC etc.
Q10 52001
52005
- gemütlicher Gastraum, reichhaltiges Frühstück
- Bettwäsche und Handtücher inklusive
- Nebengebäude mit Abstellraum für Fahrräder, Angelgeräte usw.
- schöne Gartenanlage mit Terrasse und Liegewiese
- zentrale, ruhige Lage im Feriengebiet, EZ DZ
nur 200 m bis zum Fluss Gesamtbetten 2 6
- ideal auch für Gruppen und Fahrradwanderer Preis Ü/F J ab 1 Ü
- Preisnachlass: ab 4 Übernachtungern 10 % Bad/DU/WC 30,– 24,50
Anzahl EZ / DZ 2 3
R. Gruben · Alte Heerstr. 12 · 26847 Detern · Telefon 0 49 57 / 91 20 01 · Fax 91 20 02 ZB / KB 2/1
E-Mail: r.gruben@t-online.de · Pension-Am-Wiesengrund.de

Gasthof SAMANA
Planquadrat

O 4 53002
Buchungsnummer
Ferienwohnung Wattjes Planquadrat

U11 55137
Buchungsnummer

Erholen Sie sich in unserer neuen Nicht-


raucher-Ferienwohnung ca. 600 m vom
Gemütliche Gästezimmer mit Dusche/WC
Aper Tief gelegen. Die Wohnung verfügt
und SAT-TV. Halbpension möglich. Des
Weiteren verfügt unser Gasthof über über eine Wohnküche mit Geschirrspüler,
ein großes behindertenfreundliches Mikrowelle, SAT-TV, W-LAN usw., 2 Schlaf-
Familienzimmer mit 2 Schlafzimmer zimmer und Duschbad, inkl. Handtücher.
(Verbindungstür), 2 Badezimmer und Bettwäsche pro Garnitur 5 E. Grill und
einem Wintergarten. Gartenmöbel vorhanden. Infos unter:
Ein großes Familienzimmer
Eine große Terrasse mit Grill steht www.ferienwohnung-wattjes.de
unseren Gästen zur Verfügung. Fahr- rad-Verleih. Bettwä- Kategorie
sche und Handtücher
EZ DZ inklusive. Größe qm 69
Gesamtbetten 3 Lydia Wattjes
Gesamtbetten 0 10
Gasthof Samana EZ / DZ / MB 1/1/0
Graf-Egge-Straße 14
Preis Ü/F J ab 1 Nacht 26847 Detern
Osterende 8 · 26849 Filsum
Bad / Du / WC 28,– 25,– ZB / KB 1/0 Telefon 0 49 57 / 92 70 16
Tel. 0 49 57 / 92 71 90
Anzahl EZ / DZ / MB 0 5 Fax 0 49 57 / 92 72 71 Preis/Nacht J ab 3 Ü 32,– (2 P.) Mobil 01 51 / 12 33 80 31
ZB / KB 0/0 4/1 E-Mail: gasthof-samana@t-online.de Je weitere Person 5,– www.ferienwohnung-wattjes.de

Buchungsnummer

Planquadrat 55061
U10 55062

Kategorie
Größe qm 90 50
Gesamtbetten 4 2
EZ / DZ / MB 0 / 2 / 0 0/1/0
ZB / KB 2/1 1/1
Preis/Nacht J 1-2 Ü 43,– (4 P.) 33,– (2 P.)
ab 3 Nächte J 38,– (4 P.) 28,– (2 P.)
je weitere Pers. 5,– 5,–

Wir bieten Ihnen zwei gemütliche und komplett eingerichtete Ferienwohnungen, EG 4–6 Per-
sonen, OG 2–4 Personen im anerkannten Erholungsort Detern. Die Ausstattung umfasst: SAT-TV,
Frieda Broers Telefon, Gefrierschrank, Waschmaschine, Mikrowelle, Kinderschaukel, Sandkasten, Grillplatz,
Graf-Egge-Straße 15 · 26847 Detern Terrasse bzw. Balkon. Fahrradvermietung möglich. Bettwäsche pro Garnitur 5,– E, Handtücher
Telefon 0 49 57 / 6 35 · Mobil 01 76 / 26 08 50 25 sind inklusive. Hund pro Nacht 2,– E.

Ferienwohnung Nannen-Gethmann Planquadrat

O 5 55138
Buchungsnummer
Ferienwohnung VIETH Planquadrat Buchungsnummer

55012
Idyllisches Doppelhaus mit 2 separaten O5
Ferienwohnungen, Garten, Fahrradstell- 55139 Schöne, gemütliche Ferienwohnung
(OG) für 2 bis 5 Personen, sep. Eingang,
platz, jeweils TV, Internet, Mikrowelle,
Geschirrspüler, Waschmaschine. 2 große Schlafzimmer, DU/WC, Wohn-
Fewo 1 mit Wohn-, Ess-, Schlafzim- zimmer und kompl. Einbauküche mit
mer und 2 kleinen Doppelzimmern, Mikrowelle und Geschirrspüler, Terrasse
Carport, Terrasse. Fewo 2 mit Wohn-, mit Gartenmöbel, Grillmöglichkeit,
Ess-, Schlafzimmer, Kaminofen und Fahrräder vorhanden, Bettwäsche und
Steinofengrill außen. Bettwäsche und Handtücher inkl., Haustiere Handtücher inkl.
Wohng. 1 Wohng. 2 auf Anfrage (3 E pro Tag).
Kategorie
Sonderkonditionen im Winter. Größe qm 80
Lage der Wohnungen: Gesamtbetten 4
Größe qm 80 50
Auf dem Brink 17, Filsum EZ / DZ / MB 0/2/0
Gesamtbetten 4 2
Dr. Folene Nannen-Gethmann ZB / KB 1/0 Christel Vieth
EZ / DZ / MB 2 / 1 / 0 0/1/0 Hansaring 117 An der Bahn 13
Preis/Nacht J 1-2 Ü 37,– (2 P.)
ZB / KB 2/1 2/1 50670 Köln 26849 Filsum
Tel. 02 21 / 56 93 34 63 ab 3 Nächte J 32,– (2 P.) Tel. und Fax 0 49 57 - 14 59
Preis / Nacht J 30,– (2 P.) 30,– (2 P.)
je weitere Person 5,- 5,- folene.nannen@gmail.com Je weitere Person 5,– www.fewo-vieth.de

18 Saison A: 1. Juni - 31. Aug. (Hauptsaison) · Saison B: 1. Sep. - 31. Mai (Nebensaison) · Saison J: 1. Jan. - 31. Dez. (Jahressaison)
Ferienwohnungen Buchen Sie unter 0 49 57 / 7 11
04 91 / 91 96 96 20

Planquadrat Buchungsnummer

Q9 55025
55101
55102
55103

Ruhe und Erholung finden Sie in unseren separat abgeschlossenen


Wohnungen. Gemütliche Wohnzimmer mit kompl. Küchenzeilen
und Essecken sowie separaten Schlafzimmern, TV und Radio. Ferner
Liegewiese, Grillmöglichkeiten und Gartenmöbel... Ideal für Angler,
direkt am Jümmefluss gelegen; in zentraler Lage an der "Deutschen
Fehnroute" und dem "Friesischen Heerweg". Hund pro Nacht 1,50 E.
Hausprospekt anfordern! Frühstück auf Anfrage möglich!
Ferienwohnungen
Kategorie
Größe qm 81 50 54 70
Gesamtbetten 2 2 4 4
EZ / DZ / MB 0 / 1 / 0 0 / 1 / 0 0 / 2/ 0 0/2/0
ZB / KB 1 / 1 1/0 1/0 1/0
Antje Lübbers-Ukena
Burg Stickhausen
Preis/Nacht J 1-3 Ü 33,– (2 P.) 33– (2 P.) 33,– (2 P.) 38,– (2 P.)
Burgstraße 3 · 26847 Detern
ab 4 Nächte J 28,– (2 P.) 28,– (2 P.) 28,– (2 P.) 33,– (2 P.)
Telefon 0 49 57 / 7 07
je weitere P. J 1-3 Ü 8,– 8,– 8,– 8,– Telefax 0 49 57 / 91 21 79
je weitere P. J ab 4 Ü 5,– 5,– 5,– 5,–

Ferienwohnung „Vier Linden“ Planquadrat Buchungsnummer


Ferienwohnung Ewen Planquadrat

O5
Buchungsnummer

55038
Q10 55055
Schöne neue, ruhige Ferienwohnung für 2
Neue komfortable Ferienwoh-
55039
bis 6 Personen mit Terrasse, Grill und Gar-
ten. Zwei Schlafzimmer, Einbauküche mit nung (Oberwohnung), 2–4 Pers.,
Mikrowelle und Spülmaschine, Esszimmer, komplett ausgestattet. Separater
großes Wohnzimmer mit Kamin und Dop- Eingang, großer Balkon. Grill und
pelschlafliege, SAT-TV und Wintergarten. Fahrräder vorhanden. Bettwäsche
Badezimmer mit Dusche und Badewanne, und Handtücher inklusive. Auf
Waschmaschine und Trockengelegenheit
Wunsch auch Frühstück möglich
vorhanden. Parkplatz am Haus.
(5,– Euro pro Person).
Kategorie Energiekosten nach Ver-
brauch. Bettwäsche pro Größe qm 60 65
Größe qm 110 Garnitur 4,– E, Handtücher
Gesamtbetten 6 inklusive. Direkt im Angel- Gesamtbetten 4 3
EZ / DZ / MB 0/2/0 zentrum. EZ / DZ / MB 0 / 2 / 0 1/1/0
ZB / KB 2/1 Monika Taddigs ZB / KB 1 / 0 1/0
Von-Glan-Straße 23, 26847 Detern Focke Ewen
Preis/Nacht J 1-2 Ü 40,– (4 P.) Preis/Nacht J 1-2 Ü 35,– (2 P.) 35,– (2 P.)
Tel. 0 49 57/4 21, Fax 0 49 57/92 75 91 Wallring 60
ab 3 Nächte J 35,– (4 P.) ab 3 Nächte J 30,– (2 P.) 30,– (2 P.) 26849 Filsum
E-Mail: m.taddigs@gmx.de
Je weitere Person 5,– Internet: www.vierlinden-detern.de je weitere Pers. 5,– 5,– Telefon 0 49 57 / 99 06 17

Ferienwohnung „Alfred Jans” Planquadrat

Q9
Ferienwohnung "Am Aper Tief" Planquadrat

U11 55140
Buchungsnummer

Gut ausgestattete Ferienwohnung Separate ebenerdige Ferienwohnung


für 2–6 Personen. Sep. Eingang, 2 für bis zu 8 Personen, 4 Schlafzimmer.
gr. Schlafzimmer, Wohn- u. TV-Raum Gemütlich und großzügig ausgestattet.
mit SAT-Anschl., kompl. ausgestattete Am Ortsrand gelegen, umgeben von
Küche mit Essecke und Gefriertruhe. Natur und mit weitem Blick finden
Dusche, Terrasse, Grill und Räucher- Sie Erholung pur. Waschmaschine,
ofen, Waschmaschine, Wintergarten Spülmaschine und Gefriermöglichkeit
mit Kamin, Kinderbett, Hochstuhl u. vorhanden. Terrasse, Garten, Gartenmö-
Sandkasten, Einkaufsmöglichkeiten bel, Grill. Bettwäsche pro Garnitur 5,- E
im Ort, Angeldewässer in nächster oder kann mitgebracht werden.
Nähe. Bettwäsche inklusive.
Kategorie Handtücher bitte selber Größe qm 110
Größe qm 80 mitbringen. Gesamtbetten 8
Gesamtbetten 4 Anreise ab 15 Uhr! EZ / DZ / MB 0/4/0 Familie Schliep
EZ / DZ / MB 0/2/0 ZB / KB 0/2 Alte Heerstraße 30
Alfred Jans 26847 Detern
ZB / KB 0/1 Preis/Nacht A ab 1 Ü 58,– (4 P.)
Grüner Weg 6, 26847 Stickhausen Telefon 0 49 57 / 12 69
Preis/Nacht J ab 3 Nächte 28,– (2 P.) Telefon 0 49 57 / 12 27 Preis/Nacht B ab 1 Ü 50,– (4 P.) Fax 0 49 57 / 92 89 20
je weitere Person 5,– Mobil 01 70 / 6 18 93 28 je weitere Person 6,– www.ferienhof-am-birkensee.de

Saison A: 1. Juni - 31. Aug. (Hauptsaison) · Saison B: 1. Sep. - 31. Mai (Nebensaison) · Saison J: 1. Jan. - 31. Dez. (Jahressaison) 19
Ferienhäuser · Ferienwohnungen Buchen Sie unter 0 49 57 / 7 11
04 91 / 91 96 96 20

Ferienhaus und FeWo Grüssing Q10 55044 Planquadrat Buchungsnummer


haus „Lotte” Planquadrat Buchungsnummer

Gemütlich eingerichtetes Ferienhaus für 2–3 S11 55096


51002 Zwei gut ausgestattet Ferienwohnungen für
Pers., 2 Schlafräume, WZ, SAT-TV, Küche, 55097
Bad, DU/WC, Waschmasch., Kinderbett, 2–4 Personen in schöner, ruhiger Wohnlage
Gartenhaus m. Grill u. Liegewiese, 300m mit unverbautem Blick in die Natur, 300 m
bis zum nächsten Angelgewässer. Auf bis zur Jümme. Separater Eingang, SAT-TV,
Wunsch auch FeWo für bis zu 5 Pers. mit Liegewiese, Gartenlaube, Räucherofen,
gemütl. Sitzecke und SAT-TV, Küche, Bad Einkaufsmöglichkeiten, Arzt und Apotheke
und Schlafzimmer. Beim Ferienhaus wird
die Energie nach Verbrauch abgerechnet. in 5–10 Minuten zu Fuß zu erreichen. Bett-
Auf Wunsch bei der Ferienwohnung auch
fernsehen möglich. Elisabeth Grüssing, Von-Glan-Straße 25 Whg. 1 Whg. 2 wäsche und Handtücher
Ferienhaus 26847 Detern-Velde, Tel. 0 49 57 / 5 30 Größe qm 60 60 sind inklusive.
Kategorie Gesamtbetten 4 4
Größe qm 60 Ferienwohnung
EZ / DZ / MB 0 / 2 / 0 0/2/0
Gesamtbetten 3 Gesamtbetten 5
EZ / DZ / MB 1/1/0 EZ / DZ / MB 1 / 2 / 0 ZB / KB 0 / 1 0/1 Lieselotte Holl
ZB / KB 1/1 ZB / KB 1 / 1 Preis/Nacht J 1-2 Ü 30,– (2 P.) 30,– (2 P.) Kampstraße 12, 26847 Detern
Preis/Nacht J 1-2 Ü 28,– (2 P.) Preis/Nacht J 1-2 Ü 28,– (2 P.) Telefon 0 49 57 / 12 70
ab 3 Nächte J 26,– (2 P.) 26,– (2 P.) Fax 0 49 57 / 89 96 51
ab 3 Nächte J 23,– (2 P.) ab 3 Nächte J 23,– (2 P.)
je weitere Person 5,– je weitere Person 5,– je weitere Pers. 4,– 4,– E-Mail: diedrich.holl@ewetel.net

Ostfriesisches Doppel-Fehnhaus direkt am Jümme-Fluss gelegen.


„Lüttje Huus an't Diek“ Für Ruhesuchende und Angler sowie für Kinder ein Paradies.
Buchungsnummer

Ferienwohnungen 55063
Ausstattung: 55112
Planquadrat
• Neue komfortable Einrichtung (H1)
• Neue exklusive Einrichtung (H2) G8
• Telefon, Gäste WC's, gemütliche Angelhütte
• Wohnküchen mit Gefrierkombinationen, Mikrowellen, Backöfen etc.
• Spülmaschine, Waschmaschine, Trockner
Haus 2:
Wohnung I Wohnung II 1 große
• Fußbodenheizung, Terrasse,
Kategorie
Kamin, Balkon (H2) Garten
Größe qm 80 120 • Bettwäsche und Handtücher auf Wunsch,
Haus 1: 1 West- und 1 Ostterrasse, Gesamtbetten 6 2 jeweils 5,– E
schöner Blumengarten EZ / DZ / MB 0 / 3 / 0 1/1/0 • Gartenmöbel, Grill, Fahrräder, Sandkasten,
Inge Elbrecht Schaukel, Spielzeug vorhanden
ZB / KB 0 / 1 0/0 • 2 separate Eingänge
Am Deich 8, 26845 Nortmoor
Preis/Nacht J ab 4 N. 45,– (2 P.) 65,– (2 P.) • Parkplätze am Haus und Bootsanleger
Tel. 04 91 / 97 11 158 und 157 · Fax 75 32 • hauseigene Rund- und Inselflüge
www.deichhaus-ostfriesland.de je weitere Pers. 5,– 5,–
• Bootsausflüge auf Jümme und Leda
Nehmen Sie Platz auf den schönen Terrassen oder in den Blumengärten und genießen Sie die „ostfriesische Teestunde“

Ferien im Haus „Talea“


Buchungsnummer
Planquadrat
55006
Q10 55050
Sehr schön gelegen mit Blick auf den Fluss „Jümme“. Großer
Garten mit Grillplatz. Kinderspiel-, Tennisplatz und Badesee in
unmittelbarer Nähe. Ideal für Angler, Radfahrer und Erholungs-
suchende. Bettw. u. Handtücher inkl., Kinder unter 10 Jahren
frei. Energiekosten nach Verbrauch.

Talea Focken Holzhaus FeWo


Von-Glan-Straße 6, Kategorie
26847 Detern- Größe qm 65 50
Stickhausen Gesamtbetten 4 2
Telefon 0 49 57/4 27
EZ / DZ / MB 0 / 2 / 0 0/1/0
Fax 9 27 98 98
E-Mail: Ferienhaus- ZB / KB 0 / 0 0/0
Holzhaus: Küche, Wohnzimmer, zwei Schlafzim- Talea@web.de Preis/Nacht J 1-2 Ü 35,– (2 P.) 31,– (2 P.) Ferienoberwohnung mit Balkon: Küche,
mer, TV, Dusche + WC, DVD-Player, Radio mit CD, ab 3 Nächte J 30,– (2 P.) 26,– (2 P.) Wohnzimmer, TV, Dusche, WC, Waschmaschine,
Waschmaschine, Gefrierschrank. je weitere Pers. 5,– – Schlafzimmer mit 2 Betten, Gefrierschrank.

haus „Löwenzahn” Planquadrat Buchungsnummer


Ferienhaus „Am Moor” Planquadrat Buchungsnummer

Zum Entspannen und Wohlfühlen lädt


Q10 55018 T1 55141
Ebenerdiges Ferienhaus in ruhiger, idyl-
das komfortable Ferienhaus für 4 Per- lischer Randlage am Filsumer Hochmoor.
sonen ein. Genießen Sie Jümme-nah, Komplett ausgestattetes Ferienhaus,
in sehr ruhiger Lage, den wunderschö- Einbauküche mit Mikrowelle, Wohnbe-
nen freien Blick auf den Hammrich. reich mit SAT-TV, Doppelschlafzimmer,
Keine Haustiere. Ausstattung. Telefon, Bad mit DU/WC. Abgetrennter Gar-
Radio mit CD u. Kass., SAT-Farb-TV, tenbereich mit Terrasse, Gartenmöbel
DVD-Player, Video, Mikrowelle, Spül- und Grill. Ideal zum Spazierengehen ins
maschine, Waschmaschine u. Trockner, nahe gelegene Moor oder ausgedehnte
Bügeleisen. Terrasse mit Liegen und Fahrradtouren durch die ostfriesische Landschaft. Bettwäsche
Kategorie Gartenmöbeln, Elektro-Grill, Markise und Größe qm 40 und Handtücher können
Garten. Bettwäsche und Handtücher sind gegen 4,- E Leihgebühr
Größe qm 75 Gesamtbetten 2 pro Garnitur geliehen
inklusive. Strom nach Verbrauch.
Gesamtbetten 4 EZ / DZ / MB 0/1/0 werden.
Helene Schaa
EZ / DZ / MB 0/2/0 An de Puett 3 ZB / KB 2/1 Familie Jan Tel
ZB / KB 0/1 26847 Detern-Stickhausen Preis/Nacht J 1-2 Ü 35,– (2 P.) Kielweg 22
Tel. 0 49 57 / 5 72 26849 Filsum-Lammertsfehn
Preis/Nacht A ab 4 Nächte 51,– (4 P.) Preis/Nacht J ab 3 Ü 30,– (2 P.)
Fax 0 49 57 / 89 90 58 Telefon 0 49 57 / 6 56
Preis/Nacht B ab 4 Nächte 40,– (4 P.) www.Ferienhaus-Loewenzahn.de je weitere Person 5,– E-Mail: elisabeth.tel@ewetel.net

20 Saison A: 1. Juni - 31. Aug. (Hauptsaison) · Saison B: 1. Sep. - 31. Mai (Nebensaison) · Saison J: 1. Jan. - 31. Dez. (Jahressaison)
Ferienhäuser Buchen Sie unter 0 49 57 / 7 11
04 91 / 91 96 96 20

Feriendorf „Am Zandereck”


Ferienhaus "Zur Jümmebrücke" Q10 55115 Planquadrat Buchungsnummer

Idyllisch gelegenes Ferienhaus


direkt an der Jümme. Komplett
eingerichtete Küche. Große Ostfrieslands Das Feriendorf „Am Zandereck” auf einem
Genießen Sie kalen weitläufigen, schönen Gelände inmitten unbe-
überdachte Terrasse mit Grill für Süden im rusti us
ha rührter Natur, unmittelbar am Fluss „Jümme”
gemütliche Stunden im Freien. Nurdachferien en.
Detern/Stickhaus gelegen, bilden Ihr „Zuhause” auf Zeit, wo Sie
Der erfolgreiche Angler darf in
den „Tapetenwechsel” voll auskosten können.
unseren Räucherofen benutzen. In der Tourist-Information, direkt vor Ort, er-
Für Wassersportler ist ein Kanu halten Sie umfangreiches Informationen über das Feriendorf, Land & Leute,
zur vorhanden. Bettwäsche und Freizeitaktivitäten, Veranstaltungen usw.
Handtücher inklusive. Nur einen Spaziergang vom Feriendorf entfernt befinden sich Gaststätten,
Restaurants, Bäckerei, Metzgerei und Edeka-Markt. Die räumliche Nähe des
Größe qm 54

d – Angel aub
Ingrid Schröder Feriendorfes zur „Jümme” und den Raddeichwegen
Gesamtbetten 4
Burgstraße 1 · 26847 Detern ist optimal für Aktivitäten wie Angeln,
Kanu – R a l
Familien – Faulenz & Wanderur
EZ / DZ / MB 0/1/1 Radfahren, Inlineskaten,
Telefon 0 49 57 / 99 00 00 Kanufahren und Spazieren
ZB / KB 0/0 E-Mail J.D.Schroeder@t-online.de
  Bade –
auf den Deichen.
Preis/Nacht J ab 4 Ü 47,– (4 P.) www.juemmebruecke.de

ferienhaus Grunert Planquadrat

q10 Ferienhaus „Bellevue” Planquadrat

Q10
Vollständig ausgestattetes FH für 4 Personen.
gemütlich eingerichtetes Ferienhaus, Das in Wassernähe gelegene Haus verfügt
komplett ausgestattet (SAT-TV, Hifi-
über 2 DZ, Wohn-/Schlafraum, Kinder-
Anlage, Mikrowelle, Fön,...), bietet so
eine gute Wohnqualität für 4 Personen, Reisebett, Kinderhochstuhl, Küche, Bad,
eine Sonnenterrasse mit Gartenmöbeln 2 Terrassen, Liegewiese mit Gartenmöbeln,
und Grillmöglichkeit sind vorhanden, Grillkamin, Einbauk. inkl. Umluftherd u.
Rad-/Kanufahrten Vorort buchbar, nur
kurze Wege zum Spielplatz und Badesee, Kategorie Cerankochfeld, Spülmasch. & Mikrow., Waschmasch.,
Bettwäsche, Hochstuhl und Kinderbett Größe qm 70 Digital-SAT-TV, DVD, Hifi-Anlage. Großer Badesee in
Gesamtbetten 4 unmittelbarer Nähe. Energie nach Verbrauch. Ohne
Größe qm 70 Handtücher und Bettwäsche.
kann ausgeliehen werden. EZ / DZ / MB 0/2/0
Gesamtbetten 4 Energie nach Verbrauch. Keine ZB / KB 0/1
Haustiere. Tourist-Information Detern
EZ / DZ / MB 0/2/0 Preis/Nacht A 1-2 Ü 43,– (2 P.) Alte Heerstraße 6
ZB / KB 0/1 Tourist-Information Detern 26847 Detern
Preis/Nacht A ab 3 Ü 32,– (2 P.)
Preis/Nacht A ab 2 Nächte 29,– (2 P.) Alte Heerstraße 6 · 26847 Detern Telefon 0 49 57 / 711
Telefon 0 49 57 / 711 Preis/Nacht B 1-2 Ü 43,– (2 P.)
Preis/Nacht B ab 2 Nächte 25,– (2 P.) Fax 0 49 57 / 81 12
Fax 0 49 57 / 81 12 Preis/Nacht B ab 3 Ü 30,– (2 P.) E-Mail: info@detern.de
je weitere Person 4,– E-Mail: info@detern.de je weitere Person 5,– www.ferienhaus-bellevue-detern.de

ferienhaus Nicole Planquadrat


ferienhaus An der Jümme Planquadrat

q10
q10 Wir bieten unseren Gästen ein gemütliches, komplett
Gemütliches FH, Bad/DU/WC mit Fön,
eigerichtetes Haus für 4–6 Personen. Wohnraum mit
Küchenzeile, Geschirr, Mikrowelle,
SAT-TV, Video, Stereoanlage, Doppelschlafcouch, 2
Farb-SAT-TV, DVD, Stereoanlage, Schlafräume à 2 Betten. Küchenzeile mit Mikrowelle
Spiele, Extras, 2 Schlafräume à 2 Bet- und Eßecke. Bad/DU/WC. Garten mit Gartenmöbel und
ten, Korkboden, Doppelschlafcouch, Grill. Energie nach Verbrauch. Wir wünschen unseren
Hochstuhl, Kinderbett, Gartenmöbel, Gästen einen erholsamen Urlaub.
Grill, 2 Terrassen, Fahrräder, ohne Kategorie
Handtücher, Bettwäsche, Energie
nach Verbrauch. Größe qm 70
Gesamtbetten 4
Größe qm 70
EZ / DZ / MB 0/2/0
Gesamtbetten 4
ZB / KB 2/1
EZ / DZ / MB 0/2/0
Preis/Nacht A 1-2 Ü 40,– (2 P.)
ZB / KB 2/1 Tourist-Information Detern ab 3 Nächte A 35,– (2 P.)
Preis/Nacht A ab 3 Ü 29,– (2 P.) Alte Heerstraße 6, 26847 Detern Tourist-Information Detern
Preis/Nacht B 1-2 Ü 35,– (2 P.) Alte Heerstraße 6, 26847 Detern
Preis/Nacht B ab 3 Ü 24,– (2 P.) Telefon 0 49 57 / 711
Fax 0 49 57 / 81 12 ab 3 Nächte B 30,– (2 P.) Telefon 0 49 57 / 711, Fax 81 12
je weitere Person 5,– E-Mail: info@detern.de
E-Mail: info@detern.de je weitere Person 5,–

haus „ZaNderblick” Planquadrat

q10
www.ferienhaus-zandereck.de Planquadrat Buchungsnummer

Sehr gute Ausstattung, gemütlich und ruhig gelegen, q10 55142


Urlaub direkt am Jümmedeich. Hier
finden Sie Ruhe und Erholung in der Nord- und Südterrasse, Liegewiese, Gartenmöbel,
freien Natur. Für 2–4 Personen, komplett
Grill, Blick zur Jümme, Gartenhaus. 2 Schlafräume à 2
Betten im OG, zusätzlich eine 2-Personen-Schlafcouch
eingerichtetes Ferienhaus am Zandereck,
im EG, Kinderreisebett, Hochstuhl. Kompl. EBK
2 DZ, Wohnzimmer, Küche, Bad mit WC mit Spülm., Mikrow., Backofen, Kühlschrank mit
u. Dusche, Extras, Kinderbett, SAT-TV, Gefrierfach, Esstheke, Esstisch, SAT-TV, DVD, Hifi,
Radio, zus. 2-Pers.-Schlafcouch im EG, 2 Parkplätze, Energiekosten nach Verbrauch, Kinder
Kategorie Kategorie
Größe qm 70 schöner großer Garten (ca. 450 qm) mit freiem Größe qm 70 bis 6 Jahre frei, bis 14 Jahren
Panoramablick, Liegewiese und Sonnenterrasse 50% Ermäßigung, ab 14 ÜN 10%
Gesamtbetten 4 Gesamtbetten 4
inkl. Gartenmöbel und Grill. Parkplatz am Haus. Preisnachlass, Bettw./Handtücher
EZ / DZ / MB 0/2/0 Schöner Urlaub für die ganze Familie. Energie EZ / DZ / MB 0/2/0 können mitgebracht werden /
ZB / KB 2/1 nach Verbrauch. ZB / KB 2/1 Garnitur 5,- E.
Preis/Nacht A 2-3 Ü 35,– (2 P.) Preis/Nacht A 1-2 Ü 40,– (2 P.) Tourist-Information Detern
Tourist-Information Detern
ab 4 Nächte A 29,– (2 P.) Alte Heerstraße 6, 26847 Detern ab 3 Nächte A 35,– (2 P.) Alte Heerstraße 6, 26847 Detern
Preis/Nacht B 2-3 Ü 32,– (2 P.) Telefon 0 49 57 / 711 Preis/Nacht B 1-2 Ü 35,– (2 P.) Telefon 0 49 57 / 711
ab 4 Nächte B 26,– (2 P.) Fax 0 49 57 / 81 12 ab 3 Nächte B 30,– (2 P.) Fax 0 49 57 / 81 12
je weitere Person 5,– E-Mail: info@detern.de je weitere Person 5,– E-Mail: info@detern.de

Saison A: 1. Juni - 31. Aug. (Hauptsaison) · Saison B: 1. Sep. - 31. Mai (Nebensaison) · Saison J: 1. Jan. - 31. Dez. (Jahressaison) 21
Jümme-Melkhuske — Ostfriesischer Bauernkäse — www.hofkaeserei-focke-bohlen.de

bestehend nur aus frischer,


mit Hofcafé hofeigener Vollmilch
In der Saison vom 1. Mai bis 1. September täglich geöffnet: nur mit Milchsäure (zur Un-
Mo.-Sa. 14 – 18 Uhr, So. 11 – 18 Uhr oder auf Anfrage terstützung der Säuerung)
Im Melkhuske erwarten Sie leckere
Milchprodukte, Kaffee­und Kuchen usw… nur mit Lab (zur Gerinnung)
Bei einem Glas erfrischender Milch, ohne Geruchs- u. Geschmacks-
einem Milchmixgetränk oder einem stoffe
großen Eisbecher können Sie sich
verwöhnen lassen und sich für Ihre ohne Chlorcalcium
Weiterfahrt auf der Deutschen Fehnroute
stärken. ohne Salpeter

Tjaberta Collmann, Bahnhofstraße 3, 26849 Filsum


Hofkäserei Bohlen
ohne Farbstoffe 26849 Filsum · Ammersum
Tel. 04957 / 8293, Fax 04957 / 927485 Telefon 0 49 57 / 82 63 · Telefax 99 00 32

dekoVries WERKSVERKAUF
Strandkörbe,
Restaurant · Bierstube · Terrasse
Holz- und
Geflecht- Tagesgericht ab 5,- Euro.
Dienstag Ruhetag.
möbel
Familie Schmiemann
DekoVries GmbH Öffnungszeiten: Kirchstraße 2
Birkenstraße 1– 2 Samstags 9 – 13:00 h 26847 Detern
26847 Deternerlehe Okt. – Feb.: Do + Fr 10 – 16:30 h Telefon 0 49 57 / 3 39 · Telefax 0 49 57 / 10 30
Telefon: + 49 (0) 49 57 91 01 16 März – Sept.: Di – Fr 10 – 17:00 h

neu
Zwei Fachgeschäfte unter einem Dach
Jetzt !
tzcafé
mit Si

Am Warf, Detern-Velde Mit uns genießen Sie den Urlaub doppelt!!!

22
� Die�eigenen
vier�Wände�
Jeder�Mensch�hat�etwas,�das�ihn�antreibt.

Wir�machen�den�Weg�frei.

Raiffeisen-Volksbank�eG
Aurich���Detern���Friedeburg���Großefehn���Holtrop
www.raiba-voba.de Uplengen���Wiesmoor���Wittmund

Pietrek Detern
Auto Gruben 26847 Detern · Kirchstraße 14
Telefon 0 49 57 / 3 86 · Fax 16 50
Suzuki Vertragshändler
Bürobedarf · Spielwaren · Anglershop
Fachwerkstatt für alle Fabrikate! AVIA-Tankstelle Zeitschriften · Romane · Bücher · Ansichtskarten
• Reparaturen aller Fabrikate Geschenk-, Elektro- und Fotoartikel
• TÜV-Abnahme
Dienstag und Freitag Toto-Lotto · Postagentur · Passbilder
Westerlandstraße 10-13 Telefon 0 49 57 / 91 20 65 / 66 Ausgabestelle für Angelerlaubnisscheine
26847 Detern Telefax 0 49 57 / 91 20 64
www.auto-gruben.de www.Pietrek-Detern.de

Museum
Burg und Festung
Stickhausen
Ostfriesland

Öffnungszeiten:
vom 1. Mai bis 30. September
Dienstag bis Sonnabend
14.00 bis 16.00 Uhr
Sonntag und an Feiertagen von 14.00 bis 18.00 Uhr
Auf Anmeldung jeder Zeit und
das ganze Jahr hindurch.
Telefon (0 49 57) 7 07

23
Outlet Store GARDEUR GmbH
Hauptstraße 400
Apen/Augustfehn

Öffnungszeiten
Montag - Freitag von 10.00 -18.00 Uhr
Samstags von 09.00 -16.00 Uhr

www.gardeur.com

GD14001_Apen_Gastgeberverzeichnis_190x65.indd 1 28.10.09 10:08

A usflugslokal in Detern
Das
• gepflegter Mittag- und Abendtisch
• Kaffee und Kuchen, Eisspezialitäten
TrendLimo
• Seeterrasse, Bundeskegelbahn Limousinenservice
Tel. 04957 – 91 22 91
www.juemmesee.de · kontakt@juemmesee.de www.trendlimo.de
Zum See 2 · 26847 Detern-Velde · Telefon 0 49 57 / 16 79
Genießen Sie mit uns Ostfrieslands schönste Seiten.

Die Firma Trendlimo präsentiert Ihnen die


Sehenswürdigkeiten Ostfrieslands. Z.B. Die Stadt Leer
mit ihrer schönen Altstadt, Küstenrundfahrt mit dem
Pilsumer Leuchtturm, Greetsiel, Ostfrieslandrundfahrt,
u.v.m.

Bei uns haben Sie außerdem die Möglichkeit Ihre


Rundfahrt individuell selber mit zu gestalten.

Lassen Sie sich stilgerecht in einer amerikanischen


Stretchlimousine chauffieren oder altehrwürdig in
einem echten Rolls Royce, zudem bieten wir auch alle
Rundfahrten als Gruppenreisen an.

Gleichwohl bieten wir Ihnen auch die klassische


Detern · Tel. 04957 / 990288 Taxifahrt mit Bahnhoftransfer, Kofferservice etc.

24
REISEBEDINGUNGEN FÜR PAUSCHALANGEBOTE
Sehr geehrter Reisegast,
bevor Sie Ihre Reise buchen, lesen Sie sich bitte diese Reisebedingungen genau durch. Sie werden, soweit wirksam in den Vertrag einbezogen, Inhalt des im Buchungsfalle zwischen Ihnen und dem
Reiseveranstalter, der namentlich unter dem Pauschalangebot aufgeführt ist, nachstehend „RV“ abgekürzt, zustande kommenden Reisevertrages.

1. Abschluss des Reisevertrages, Verpflichtung der Buchungsperson die er aus einer anderweitigen Verwendung der nicht in Anspruch genommenen Leistung erlangt,
einschließlich der ihm von den Leistungsträ­gern gutgebrachten Beträge.
1.1 Mit der Reiseanmeldung, die mündlich, schriftlich, telefonisch, per Telefax oder E-Mail erfolgen 7.2 Der RV kann bei Nichterreichen einer in der Reiseausschreibung genannten
kann, bietet der Gast dem RV den Abschluss eines Reisevertrages auf der Grundlage der Reiseaus- Mindestteilnehmerzahl nach Maßgabe folgender Bestimmungen vom Reisevertrag zurücktreten:
schreibung, aller ergänzenden Angaben in der Buchungsgrundlage und dieser Reisebedingungen a) Der RV ist verpflichtet, dem Gast gegenüber die Absage der Reise unverzüglich zu erklären, wenn
verbindlich an. feststeht, dass die Reise wegen Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl nicht durchgeführt wird.
1.2 Der Reisevertrag kommt mit der Buchungsbestätigung an den Reisegast zustande. Sie be- b) Die Mindestteilnehmerzahl wird in der Buchungsbestätigung angegeben oder dort auf die ent-
darf keiner bestimmten Form. Bei oder unverzüglich nach Vertragsschluss erhält der Reisegast die sprechenden Prospektangaben verwiesen
schriftliche Ausfertigung der Buchungsbestätigung übermittelt. c) Ein Rücktritt des RV später als 3 Wochen vor Reisebeginn ist nicht zulässig.
1.3 Weicht der Inhalt der Bestätigung vom Inhalt der Anmeldung ab, liegt ein neues Angebot des d) Der Gast kann bei einer Absage die Teilnahme an einer mindestens gleichwertigen anderen Reise
RV vor, an das dieser 10 Tage gebunden ist. Der Vertrag kommt auf der Grundlage dieses neuen verlangen, wenn der RV in der Lage ist, eine solche Reise ohne Mehrpreis für den Gast aus Ihrem
Angebots zustande, wenn dies der Gast durch ausdrückliche Erklärung, Leistung der Anzahlung Angebot anzubieten. Der Gast hat dieses Recht unverzüglich nach der Erklärung über die Absage
oder Restzahlung oder durch Reiseantritt annimmt. der Reise gegenüber dem RV geltend zu machen.
1.4 Der Anmeldende haftet für alle Verpflichtungen von mitangemeldeten Reiseteilnehmern aus
8. Obliegenheiten und Kündigung des Reisegastes
dem Reisevertrag, sofern er diese Verpflichtung durch ausdrückliche, gesonderte schriftliche Er-
klärung übernommen hat. 8.1 Der Reisegast ist verpflichtet, auftretende Mängel unverzüglich dem RV anzuzeigen und Ab-
hilfe zu verlangen. Ansprüche des Reisegastes entfallen nur dann nicht, wenn die dem Reisegast
3. Anzahlung und Restzahlung obliegende Rüge unverschuldet unterbleibt.
3.1 Mit Vertragsschluss (Zugang der Buchungsbestätigung des RV beim Gast) und nach Erhalt der 8.2 Wird die Reise infolge eines Reisemangels erheblich beeinträchtigt, so kann der Reisegast den
Eingangsbestätigung ist eine Anzahlung zu leisten, die auf den Reisepreis angerechnet wird. Sie Vertrag kündigen. Dasselbe gilt, wenn ihm die Reise infolge eines solchen Mangels aus wichtigen,
beträgt, soweit im Einzelfall nichts anderes vereinbart ist, 15 % des Reisepreises pro Person. dem RV erkennbaren Grund nicht zuzumuten ist. Die Kündigung ist erst zulässig, wenn der RV bzw.
3.2 Die Restzahlung ist, soweit nichts anderes im Einzelfall vereinbart ist, 3 Wochen vor Reisebe- seine Beauftragten eine ihnen vom Reisegast bestimmte angemessene Frist haben verstreichen
ginn ohne nochmalige Aufforderung zahlungsfällig. lassen, ohne Abhilfe zu leisten. Der Bestimmung einer Frist bedarf es nicht, wenn die Abhilfe un-
3.3 Anzahlung und Restzahlung sind erst dann zahlungsfällig, wenn Ihnen von dem RV ein Siche- möglich ist oder von dem RV oder seinen Beauftragten verweigert wird oder wenn die sofortige
rungsschein gemäß § 651k BGB übergeben wurde. Die Pflicht zur Übergabe des Sicherungsscheins Kündigung des Vertrages durch ein besonderes Interesse des Reisegastes gerechtfertigt wird
entfällt, wenn 8.3 Der Kunde ist verpflichtet, Ansprüche wegen nicht vertragsgemäßer Erbringung der Rei-
a) das Pauschalangebot nicht länger als 24 Stunden dauert, keine Übernachtung einschließt und seleistungen innerhalb eines Monates nach dem vertraglich vorgesehenen Rückreisedatum
nicht mehr als E 75,- kostet, gegenüber dem RV geltend zu machen. Die Geltendmachung kann fristwahrend nur nach
b) Inhalt der vertraglichen Leistungen des RV keine Beförderungsleistungen vom Wohnsitz des Ende des Aufenthalts gegenüber dem RV, der namentlich unter dem Pauschalangebot aufge-
Gastes zum Urlaubsort sind und vereinbart ist, dass der gesamte Reisepreis erst mit Reiseende führt ist, erfolgen. Eine schriftliche Geltendmachung wird dringend empfohlen. Ansprüche
zahlungsfällig wird entfallen nur dann nicht, wenn die fristgerechte Geltendmachung unverschuldet unterbleibt.
c) Der RV eine juristische Person des öffentlichen Rechts ist, über deren Vermögen ein Insolvenz- 9. Haftung
verfahren unzulässig ist
9.1 Die vertragliche Haftung des RV, für Schäden, die nicht Körperschäden sind (auch die Haftung
5. Nicht in Anspruch genommene Leistungen für die Verletzung vor-, neben- oder nachvertraglicher Pflichten) ist auf den dreifachen Reise-
preis beschränkt, soweit a) ein Schaden des Reisegastes weder vorsätzlich noch grob fahrlässig
Nimmt der Gast einzelne Reiseleistungen infolge vorzeitiger Rückreise die aus sonstigen zwin-
herbeigeführt oder b) der RV für einen dem Reisegast entstehenden Schaden allein wegen eines
genden Gründen nicht in Anspruch, so wird sich die Tourismusstelle bei den Leistungs­trägern um
Verschuldens eines Leistungsträgers verantwortlich ist.
Erstattung der ersparten Aufwendungen bemühen. Diese Verpflichtung entfällt, wenn es sich um
9.2 Der RV haftet nicht für Angaben und Leistungsstörungen im Zusammenhang mit Leistungen,
völlig unerhebliche Leistungen handelt oder wenn einer Erstattung gesetzliche oder behördliche
a) die nicht vertraglich vereinbarte Hauptleistungen sind und nicht Bestandteil des Pauschalan-
Bestimmungen entgegenstehen.
gebots des RV sind und für den Kunden erkennbar und in der Reiseausschreibung oder der Bu-
6. Rücktritt durch den Kunden, Umbuchung chungsbestätigung als Fremdleistung bezeichnet sind, oder b) während des Aufenthalts als Fremd-
leistungen lediglich vermittelt werden (z.B. Kur- und Wellnessleistungen, Sportveranstaltun­gen,
6.1 Der Reisegast kann bis Reisebeginn jederzeit durch Erklärung gegenüber dem RV, die schriftlich Theaterbesuche, Ausstellungen, Ausflüge usw.)
erfolgen soll, vom Reisevertrag zurücktreten.
6.2 In jedem Fall des Rücktritts durch den Reisegast, stehen dem RV unter Berücksichtigung ge- 10. Verjährung
wöhnlich ersparter Aufwendungen und die gewöhnlich mögliche anderweitige Verwendung der
10.1 Ansprüche des Kunden nach den §§ 651c bis f BGB aus der Verletzung des Lebens, des Körpers
Reiseleistungen folgende pauschale Entschädigungen zu:
oder der Gesundheit, die auf einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung des RV oder
bis 29. Tag vor Reisebeginn 5% eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen des RV beruhen, verjähren in zwei Jahren.
vom 29. bis 22. Tag 15 % Dies gilt auch für Ansprüche auf den Ersatz sonstiger Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder
vom 21. bis 15. Tag 25 % grob fahrlässigen Pflichtverletzung des RV oder eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsge-
vom 14. bis 7. Tag 50 % hilfen des RV beruhen.
vom 6. Tag bis zum Tag vor Anreise 75 % 10.2 Alle übrigen Ansprüche nach den §§ 651c bis f BGB verjähren in einem Jahr.
am Anreisetag oder bei Nichtanreise 90% 10.3 Die Verjährung nach Ziffer 10.1 und 10.2 beginnt mit dem Tag, der dem Tag folgt, an dem die
Reise nach den vertraglichen Vereinbarungen enden sollte.
6.3 Dem Reisegast ist es gestattet, dem RV nachzuweisen, dass ihm tatsächlich keine oder wesent- 10.4 Schweben zwischen dem Kunden und dem RV Verhandlungen über den Anspruch oder die
lich geringere Kosten als die geltend gemachte Kostenpauschale entstanden sind. In diesem Fall ist den Anspruch begründenden Umstände, so ist die Verjährung gehemmt, bis der Kunde oder der RV
der Reisegast nur zur Bezahlung der tatsächlich angefallenen Kosten verpflichtet. die Fortsetzung der Verhandlungen verweigert. Die Verjährung tritt frühestens drei Monate nach
6.4 Der RV behält sich vor, anstelle der vorstehenden Pauschalen eine höhere, konkrete Entschä- dem Ende der Hemmung ein.
digung zu fordern, soweit der RV nachweist, dass ihr wesentlich höhere Aufwendungen als die
jeweils anwendbare Pauschale entstanden sind. Macht der RV einen solchen Anspruch geltend, 11. Rechtswahl und Gerichtsstand
so ist der RV verpflichtet, die geforderte Entschädigung unter Berücksichtigung etwa ersparter
11.1 Auf das gesamte Rechts- und Vertragsverhältnis zwischen dem Kunden und dem RV findet
Aufwendungen und einer etwaigen anderweitigen Verwendung der Reiseleistungen konkret zu
ausschließlich deutsches Recht Anwendung.
beziffern und zu belegen.
11.2 Der Kunde kann den RV nur an dessen Sitz verklagen.
6.6 Werden auf Wunsch des Gastes nach der Buchung der Reise Änderungen hinsichtlich
11.3 Für Klagen des RV gegen den Kunden ist der Wohnsitz des Kunden maßgebend. Für Klagen
des Reisetermins, des Reiseziels, der Unterkunft, oder der Verpflegungsart vorgenommen
gegen Kunden, die Kaufleute, juristische Personen des öffentlichen oder privaten Rechts oder
(Umbuchung) so erhebt der RV bis 30 Tage vor Reisebeginn eine Umbuchungsgebühr von € 25,- je
Personen sind, die Ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort im Ausland haben, oder de-
Änderungsvorgang. Umbuchungswünsche, die nach Ablauf dieser Frist er­folgen, können, sofern
ren Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist,
ihre Durchführung überhaupt möglich ist, nur nach Rücktritt vom Reisevertrag zu den vorste-
wird als Gerichtsstand der Sitz des RV vereinbart.
henden Bedingungen und gleichzeiti­ger Neuanmeldung durchgeführt werden. Dies gilt nicht bei
11.4 Die vorstehenden Bestimmungen gelten nicht, wenn und insoweit zwingende Bestimmun-
Umbuchungswünschen, die nur geringfügige Kosten verursachen.
gen in auf den Reisevertrag anwendbare Vorschriften in internationalen Bestimmungen oder EU-
7. Rücktritt durch den RV Bestimmungen für den Kunden günstigere Regelungen enthalten.
7.1 Der RV kann nach Antritt der Reise den Reisevertrag kündigen, wenn der Gast die Durchfüh-
rung der Reise ungeachtet einer Abmahnung des RV oder seiner Beauftragten nachhaltig stört © Diese Reisebedingungen sind urheberrechtlich geschützt; RA Noll, Stuttgart und Touristik GmbH
oder wenn er sich in solchem Maße vertragswidrig verhält, dass die sofortige Aufhebung des Ver- Südliches Ostfriesland, 2002 - 2010
trages gerechtfertigt ist. Kündigt der RV, so behält er den Anspruch auf den Reisepreis; er muss
sich jedoch den Wert der ersparten Aufwendungen sowie diejenigen Vorteile anrechnen lassen, Die Reiseveranstalter sind unter den jeweiligen Pauschalangeboten namentlich aufgeführt.

25
GASTAUFNAHME – UND VERMITTLUNGSBEDINGUNGEN FÜR BEHERBERGUNGSLEISTUNGEN

Sehr geehrte Gäste, 1. Stellung der TSO, Geltungsbereich dieser Gastauf- Angebot des Gastgebers ohne Erweiterungen, Einschränkungen
nahmebedingungen oder sonstigen Änderungen innerhalb einer vom Gastgeber im
die Touristik GmbH Angebot angegebenen Frist und in der im Angebot angegebenen
„Südliches Ostfriesland“, 1.1. Die TSO hat, soweit keine anderweitigen Vereinbarungen Form annimmt und dem Gastgeber diese Annahmeerklärung
nachstehend „TSO“ ausdrücklich getroffen wurden, lediglich die Stellung eines zugeht.
abgekürzt, vermittelt Vermittlers. Sie haftet nicht für die Angaben des Gastgebers e) Der Gastgeber wird dem Gast im Regelfall den Eingang seiner
Unterkünfte von gewerbli- zu Preisen und Leistungen. Eine etwaige Haftung der TSO aus Annahmeerklärung schriftlich bestätigen. Die Gastaufnahmever-
chen Beherbergungsbetrie- dem Vermittlungsvertrag bleibt hiervon unberührt. trag wird jedoch unabhängig von einer solchen Bestätigung
ben und Privat- 1.2. Die vorliegenden Gastaufnahmebedingungen gelten, soweit bereits mit dem Eingang der Annahmeerklärung beim Gastgeber
vermietern (Hotels, wirksam vereinbart, für alle Buchungen von Unterkünften, bei für den Gast und dem Gastgeber verbindlich.
Gasthäuser, Pensionen, denen Buchungsgrundlage das von der TSO herausgegebene 2.2. Reisemittler und Buchungsstellen sind nicht bevollmächtigt,
Privatzimmer und Ferien- Gastgeberverzeichnis ist, bzw. bei Buchungen auf der Grundlage Vereinbarungen zu treffen, Auskünfte zu geben oder Zusich-
wohnungen), nachstehend der entsprechenden Angebote im Internet. erungen zu machen, die den vereinbarten Inhalt des Vertrages
einheitlich “Gastgeber“ abändern, über die vertraglich vom Gastgeber zugesagten
genannt, im Südlichen 2. Vertragsschluss, Reisevermittler, Angaben in Hotel- Leistungen hinausgehen oder im Widerspruch zur Unterkunfts-
Ostfriesland entsprechend führern und Leistungsbeschreibung des Gastgebers stehen.
dem aktuellen Angebot. 2.3. Bei der Buchung von Privatpersonen für mitreisende Gäste
Die nachfolgenden 2.1. Der Gastaufnahmevertrag wird wie folgt abgeschlossen: hat die Buchungsperson selbst für alle Vertragsverpflichtungen
Bedingungen werden, Sofortige verbindliche Buchung und Buchungsbestäti- von anderen Gästen, für welche sie die Buchung vornimmt, wie
soweit wirksam vereinbart, gung für ihre eigene Verpflichtungen einzustehen, sofern sie diese
Inhalt des im Buchungsfall a) Mit der Buchung bietet der Gast, gegebenenfalls nach Verpflichtung durch ausdrückliche und gesonderte Erklärung
zwischen dem Gast und vorangegangener unverbindlicher Auskunft des Gastgebers, übernommen hat.
dem Gastgeber zu Stande bzw. der TSO über seine Unterkünfte und deren aktuelle 2.4. Bei der Buchung durch Vereine, Verbände, Firmen, Be-
kommenden Gastauf- Verfügbarkeit, dem Gastgeber den Abschluss des Gastauf- hörden und Institutionen ist Auftraggeber, Vertragspartner des
nahme-/Beherbergungs- nahmevertrages verbindlich an. Grundlage dieses Angebots Gastaufnahmevertrages und Zahlungspflichtiger ausschließlich
vertrags und regeln ergän- sind die Beschreibung der Unterkunft und die ergänzenden diese/dieser, nicht der einzelne Teilnehmer, soweit etwas anderes
zend zu den gesetzlichen Informationen in der Buchungsgrundlage (z.B. Ortsbeschreibung, mit dem Gastgeber nicht ausdrücklich vereinbart wird.
Vorschriften das Vertrags- Klassifizierungserläuterungen), soweit diese dem Gast bei der
verhältnis zwischen dem Buchung vorliegen. 3. Preise und Leistungen, Minderjährige,
Gast und dem Gastgeber b) Soweit nichts anderes vereinbart wurde, ist der Gast an seine Umbuchungen
und die Vermittlungstätig- Buchung (sein Vertragsangebot) 5 Werktage gebunden.
keit der TSO. Bitte lesen Sie c) Die Buchung des Gastes kann auf allen vom Gastgeber, 3.1. Die im Prospekt angegebenen Preise sind Endpreise und
diese Bedingungen daher bzw. der TSO angebotenen Buchungswegen, also mündlich, schließen die gesetzliche Mehrwertsteuer und alle Nebenkosten
sorgfältig durch. schriftlich, telefonisch, per Telefax oder auf elektronischem ein, soweit bezüglich der Nebenkosten (z.B. Strom, Gas, Wasser,
Weg (E-Mail, Internet) erfolgen. Bei elektronischen Buchungen Kaminholz) nichts anders angegeben ist.
wird dem Gast der Eingang der Buchung unverzüglich auf 3.2. Die vom Gastgeber geschuldeten Leistungen ergeben
elektronischem Weg bestätigt. sich ausschließlich aus dem Inhalt der Buchungsbestätigung
d) Der Vertrag kommt mit dem Zugang der Annahmeerklärung in Verbindung mit dem gültigen Prospekt, bzw. der Objek-
(Buchungsbestätigung) des Gastgebers zustande. Die Annah- tbeschreibung sowie aus etwa ergänzend mit dem Gast/
meerklärung bedarf keiner bestimmten Form, so dass auch Auftraggeber ausdrücklich getroffenen Vereinbarungen. Dem
mündliche und telefonische Bestätigungen für den Gast und Gast/Auftraggeber wird empfohlen, ergänzende Vereinbarungen
den Gastgeber rechtsverbindlich sind. schriftlich zu treffen.
e) Im Regelfall wird der Gastgeber, bzw. die TSO bei mündlichen
oder telefonischen Buchungen eine schriftliche Ausfertigung 4. Zahlung
der Buchungsbestätigung an den Gast übermitteln. Die
Rechtswirksamkeit des Gastaufnahmevertrages hängt bei 4.1. Die Fälligkeit der Zahlung richtet sich nach der mit dem
solchen Buchungen jedoch nicht vom Zugang der schriftlichen Gast oder dem Auftraggeber getroffenen und in der Buc-
Ausfertigung der Buchungsbestätigung ab. hungsbestätigung vermerkten Regelung. Ist eine besondere
Buchung auf der Grundlage eines Angebots des Gastgebers Vereinbarung nicht getroffen worden, so ist der gesamte
bzw. der TSO Unterkunftspreis einschließlich der Entgelte für Nebenkosten
a) Der Gast kann seinen Buchungswunsch auf allen vom und Zusatzleistungen zum Aufenthaltsende zahlungsfällig und
Gastgeber, bzw. der TSO angebotenen Wegen, also mündlich, an den Gastgeber zu bezahlen.
schriftlich, telefonisch, per Telefax oder auf elektronischem 4.2. Der Gastgeber kann bei Aufenthalten von mehr als 1
Weg (E-Mail, Internet) übermitteln. Die Übermittlung seines Woche nach deren Ablauf die Vergütung für zurückliegende
Buchungswunsches stellt noch keine verbindliche Buchung des Aufenthaltstage sowie für Zusatzleistungen (z.B. im Unterkun-
Gastes dar und begründet keinen Anspruch des Gastes auf das ftspreis nicht enthaltene Verpflegungsleistungen, Entnahmen
Zustandekommen eines Gastaufnahmevertrages entsprechend aus der Minibar) abrechnen und zahlungsfällig stellen.
seinen Wünschen. 4.3. Zahlungen in Fremdwährungen und mit Verrechnungss-
b) Der Gastgeber, bzw. die TSO als Vermittler4 unterbreitet dem check sind nicht möglich. Kreditkartenzahlungen sind nur
Gast entsprechend seinem Buchungswunsch (oder in Betracht möglich, wenn dies vereinbart oder vom Gastgeber allgemein
kommender Alternativen) auf der Grundlage der Unterkunfts- durch Aushang angeboten wird. Zahlungen am Aufenthaltsende
beschreibung im Gastgeberverzeichnis oder im Internet und sind nicht durch Überweisung möglich.
dieser Gastaufnahmebedingungen ein Angebot.
c) Das Angebot erfolgt im Regelfall schriftlich, insbesondere bei 5. Rücktritt und Nichtanreise
kurzfristigen Anfragen jedoch rechtsverbindlich auch telefo-
nisch, per E-Mail oder per Fax. Mit diesem Angebot bietet der 5.1. Im Falle des Rücktritts bleibt der Anspruch des Gast-
Gastgeber dem Gast den Abschluss des Gastaufnahmevertrages gebers auf Bezahlung des vereinbarten Aufenthaltspreises
verbindlich an. einschließlich des Verpflegungsanteils und der Entgelte für
d) Der Gastaufnahmevertrag kommt für den Gastgeber und Zusatzleistungen, bestehen.
den Gast rechtsverbindlich zu Stande, wenn der Gast das 5.2. Der Gastgeber hat sich im Rahmen seines gewöhnlichen

26
Geschäftsbetriebs, ohne Verpflichtung zu besonderen Anstrengungen und unter 8. Verjährung
Berücksichtigung des besonderen Charakters der gebuchten Unterkunft (z. B.
Nichtraucherzimmer, Familienzimmer) um eine anderweitige Verwendung der 8.1. Vertragliche Ansprüche des Gastes/Auftraggebers gegenüber dem
Unterkunft zu bemühen. Gastgeber oder der TSO aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der
5.3. Der Gastgeber hat sich eine anderweitige Belegung und, soweit diese nicht Gesundheit einschließlich vertraglicher Ansprüche auf Schmerzensgeld, die auf
möglich ist, ersparte Aufwendungen anrechnen zu lassen. deren fahrlässiger Pflichtverletzung oder einer vorsätzlichen oder fahrlässigen
5.4. Nach den von der Rechtsprechung anerkannten Prozentsätzen für die Pflichtverletzung ihrer gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen,
Bemessung ersparter Aufwendungen, hat der Gast, bzw. der Auftraggeber an den verjähren in drei Jahren. Dies gilt auch für Ansprüche auf den Ersatz sonstiger
Gastgeber die folgende Beträge zu bezahlen, jeweils bezogen auf den gesamten Schäden, die auf einer grob fahrlässigen Pflichtverletzung des Gastgebers, bzw.
Preis der Unterkunftsleistungen (einschließlich aller Nebenkosten): der TSO oder auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung
Bei Ferienwohnungen/Unterkünften von deren gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen.
ohne Verpflegung 90% 8.2. Alle übrigen vertraglichen Ansprüche verjähren in einem Jahr.
Bei Übernachtung/Frühstück 80% 8.3. Die Verjährung nach den vorstehenden Bestimmungen beginnt jeweils mit
Bei Halbpension 70% dem Schluss des Jahres, in dem der Anspruch entstanden ist und der Gast/
Bei Vollpension 60% Auftraggeber von Umständen, die den Anspruch begründen und dem Gastgeber,
5.5. Dem Gast/dem Auftraggeber bleibt es ausdrücklich vorbehalten, dem bzw. der TSO als Schuldner Kenntnis erlangt oder ohne grobe Fahrlässigkeit
Gastgeber nachzuweisen, dass seine ersparten Aufwendungen wesentlich höher erlangen müsste.
sind, als die vorstehend berücksichtigten Abzüge, bzw. dass eine anderweitige 8.4. Schweben zwischen dem Gast und dem Gastgeber, bzw. der TSO Verhand-
Verwendung der Unterkunftsleistungen oder sonstigen Leistungen stattgefunden lungen über geltend gemachte Ansprüche oder die den Anspruch begründenden
hat. Im Falle eines solchen Nachweises sind der Gast, bzw. der Auftraggeber Umstände, so ist die Verjährung gehemmt bis der Gast oder der Gastgeber,
nur verpflichtet, den entsprechend geringeren Betrag zu bezahlen. bzw. die TSO die Fortsetzung der Verhandlungen verweigert. Die vorbezeichnete
5.6. Der Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung wird dringend Verjährungsfrist von einem Jahr tritt frühestens 3 Monate nach dem Ende der
empfohlen. Hemmung ein.
5.7. Die Rücktrittserklärung ist aus buchungstechnischen Gründen an die
TSO (nicht an den Gastgeber) zu richten und sollte im Interesse des Gastes 9. Rechtswahl und Gerichtsstand
schriftlich erfolgen.
9.1. Auf das Vertragsverhältnis zwischen dem Gast, bzw. dem Auftraggeber und
6. Pflichten des Kunden, Mitnahme von Tieren, Kündigung durch dem Gastgeber, bzw. der TSO findet ausschließlich deutsches Recht Anwendung.
den Gastgeber Entsprechendes gilt für das sonstige Rechtsverhältnis.
9.2. Soweit bei zulässigen Klagen des Gastes, bzw. des Auftraggebers gegen
6.1. Der Gast ist verpflichtet, die Unterkunft und ihre Einrichtungen sowie den Gastgeber oder die TSO im Ausland für deren Haftung dem Grunde nach
alle Einrichtungen des Gastgebers nur bestimmungsgemäß, soweit (wie z.B. nicht deutsches Recht angewendet wird, findet bezüglich der Rechtsfolgen,
bei Schwimmbad und Sauna) vorhanden nach den Benutzungsordnungen und insbesondere hinsichtlich Art, Umfang und Höhe von Ansprüchen des Gastes
insgesamt pfleglich zu behandeln. Kunden ausschließlich deutsches Recht Anwendung.
6.2. Der Gast ist verpflichtet, die Unterkunft und deren Einrichtungen beim 9.3. Der Gast, bzw. der Auftraggeber, können den Gastgeber, bzw. die TSO nur
Bezug zu überprüfen und feststellbare Mängel oder Schäden dem Gastgeber an deren Sitz verklagen.
unverzüglich mitzuteilen. 9.4. Für Klagen des Gastgeber, bzw. der TSO gegen den Gast, bzw. den
6.3. Der Gast ist verpflichtet, eine Hausordnung oder Hofordnung, die ihm Auftraggeber ist der Wohnsitz des Kunden maßgebend. Für Klagen gegen
bekannt gegeben wurde oder für die aufgrund entsprechender Hinweise eine Gäste, bzw. Auftraggeber, die Kaufleute, juristische Personen des öffentlichen
zumutbare Möglichkeit der Kenntnisnahme bestand, zu beachten. oder privaten Rechts oder Personen sind, die Ihren Wohn-/Geschäftssitz oder
6.4. Der Gast ist verpflichtet, auftretende Mängel und Störungen unverzüglich gewöhnlichen Aufenthaltsort im Ausland haben, oder deren Wohn-/Geschäftssitz
dem Gastgeber anzuzeigen und Abhilfe zu verlangen. Eine Mängelanzeige, die nur oder gewöhnlicher Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt
gegenüber der TSO erfolgt, ist nicht ausreichend. Unterbleibt die Mängelanzeige ist, wird als Gerichtsstand der Sitz des Gastgeber vereinbart.
schuldhaft, können Ansprüche des Gastes ganz oder teilweise entfallen. 9.5. Die vorstehenden Bestimmungen gelten nicht, wenn und insoweit auf
6.5. Der Gast kann den Vertrag nur bei erheblichen Mängeln oder Störungen den Vertrag anwendbare, nicht abdingbare Bestimmungen der Europäischen
kündigen. Er hat zuvor dem Gastgeber im Rahmen der Mängelanzeige eine Union oder andere internationale Bestimmungen anwendbar sind.
angemessene Frist zur Abhilfe zu setzen, es sei denn, dass die Abhilfe unmöglich
ist, vom Gastgeber verweigert wird oder die sofortige Kündigung durch ein © Urheberrechtlich geschützt; RA Noll, Stuttgart, 2004-2010
besonderes, dem Gastgeber erkennbares Interesse des Gastes sachlich gerech-
tfertigt ist oder aus solchen Gründen dem Gast die Fortsetzung des Aufenthalts Vermittelnde Tourismusstelle ist: Touristik GmbH Südliches Ostfriesland
objektiv unzumutbar ist.

7. Haftung

7.1. Die vertragliche Haftung des Gastgebers für Schäden, die nicht Körperschäden
sind, ist auf den dreifachen Aufenthaltspreis beschränkt, soweit ein Schaden
des Gastes vom Gastgeber weder vorsätzlich noch grob fahrlässig herbeigeführt
wird oder soweit der Gastgeber für einen dem Gast entstehenden Schaden allein
wegen eines Verschuldens eines Erfüllungsgehilfen verantwortlich ist.
7.2. Eine etwaige Gastwirtshaftung des Gastgebers für eingebrachte Sachen
gemäß §§ 701 ff. BGB bleibt durch diese Regelung unberührt.
7.3. Der Gastgeber haftet nicht für Leistungsstörungen im Zusammenhang mit
Leistungen, die während des Aufenthalts für den Gast/Auftraggeber erkennbar
als Fremdleistungen lediglich vermittelt werden (z.B. Sportveranstaltungen,
Theaterbesuche, Ausstellungen usw.). Entsprechendes gilt für Fremdleistungen,
die bereits zusammen mit der Buchung der Unterkunft vermittelt werden,
soweit diese in der Ausschreibung, bzw. der Buchungsbestätigung ausdrücklich
als Fremdleistungen gekennzeichnet sind.

27
Internationale Dollard Route:
Radwandern kennt keine Grenzen
Östlich der Grenze liegt das deutsche Rheiderland, werden kann. Sehenswert sind die alten Kirchen
westlich das niederländische - nur ohne „h“. Den und prächtigen Gulfhöfe. Baugeschichte pur im
Personalausweis eingesteckt und schon geht‘s los mittelalterlichen Appingedam mit den „Hän-
auf 204 km bestens ausgeschilderten Radwegen. genden Küchen“. Das Rosarium in Winschoten
Die Internationale Dollard Route führt durch oder der Natur- und Kulturpark Dollart in Bunde
einsame Landstriche und Weideland, an Deichen locken Naturfreunde. Zwischen Ditzum und Pet-
entlang, durch Alleen, verträumte Fischerdörfer kum quert eine kleine Fähre die Ems. In der Saison
wie Ditzum oder Termunterzijl und blühende Ha- bietet sich außerdem die Möglichkeit, den Dollart
fenstädte wie Emden oder Delfzijl, von denen aus per Schiff nach Delfzijl zu überqueren.
ein Tagesausflug zur Insel Borkum unternommen

Deutsche Fehnroute:
Tjalks, Klappbrücken und Wieken
Den Ersten der Tod, den Zweiten die Not, den An den Wieken entstanden die langgestreckten
Dritten das Brot. Entbehrungsreich war das Leben Fehndörfer. Sie sind charakteristisch für die
der Ostfriesen, als sie in früheren Jahrhunderten Deutsche Fehnroute. Die 173 km lange Radfahr-
begannen, das Moor zu kultivieren. Sie zogen strecke ist prima ausgeschildert. An der Strecke
Kanäle, die sie bis heute Wieken nennen, entwäs- liegen prächtige Windmühlen, funktionsfähige
serten so das Land und hatten gleichzeitig einen Schleusen, uralte Backsteinkirchen und hübsche
Schifffahrtsweg für die kleinen Segelschiffe, die Gulfhäuser. Interessante kleine Museen erzählen
Tjalks und Poggen. Damit lieferten sie den Torf die eindrucksvolle Geschichte der Moorsiedler
in die Städte und brachten Waren mit zurück. und Seefahrer.

Kombitour: 8 Tage Internationale Dollard Route +


Deutsche Fehnroute
Buchungscode: IDR+DFR-U
6 Etappen zwischen ca. 35 km und ca. 92 km, Länge insgesamt ca. 335 km
Leistungen: Tourenvorschlag:
• 7 Ü/F, 6 x Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
1. Tag: Anreise und Übernachtung in Leer
• Schiffspassage inkl. Fahrradmitnahme
2. Tag: Leer – Ditzum (oder Emden-Knock) – Delfzijl
• Kartenmaterial, Reise- und Routenführer,
Reisemagazin „Fehnlandschaften früher und heute“ (ca. 35/67 km) oder
Appingedam (ca. 43/75 km)
• Gutscheine pro Person für:
• 1 x Mittag- oder Abendessen 3. Tag: Delfzijl – Winschoten* (ca. 92 km) oder
• 1 x Besuch eines Melkhuskes mit Beköstigung Appingedam – Winschoten* (ca. 84 km)
• Besichtigung eines Gartens entlang der 4. Tag: Winschoten – Papenburg (ca. 60 km)
Route der Gartenkultur 5. Tag: Papenburg – Barßel (ca. 35 km)
6. Tag: Barßel – Wiesmoor (ca. 38 km)
7. Tag: Wiesmoor – Leer (ca. 42 km)
Preise:
pro Person im DZ 479,– €
8. Tag: Abreise aus Leer
* Abkürzung jederzeit möglich!
Einzelzimmerzuschlag 99,– €

Weitere Informationen und Buchung unserer Angebote:


Touristik GmbH Südliches Ostfriesland
Ledastr. 10 · 26789 Leer · Telefon 04 91 / 91 96 96-40 · Fax 04 91 / 28 60
28 E-Mail: radreisen@ostfriesland-reiseservice.de · www.ostfriesland-reiseservice.de · www.dollard-route.de · www.deutsche-fehnroute.de
21 Paddel und
Pedal-Stationen
Paddel und Pedal: laden zum
Naturerlebnis
der etwas andere Ausflug ein:

Augustfehn
Ein bisschen radeln, ein bisschen paddeln. Kein einem Paddelboot gesessen hat, braucht das kleine
Aurich
Problem in Ostfriesland, dem Radwanderland und Abenteuer nicht zu scheuen. Ein Fachmann weist
Barßel
Paddelparadies. Rad- und Wasserwege gibt es satt. kurz in die Geheimnisse des Paddelns ein – und
Ditzum
Beides zu verbinden ist der Clou. Er heißt Paddel schon geht es los im Einer- oder Zweier-Kanu oder
Ditzumerverlaat
und Pedal und lässt sich problemlos buchen. Für gar im Zehner-Kanadier.
Emden
alles andere sorgen wir. Keine Sorge: Jeder Paddler trägt eine Schwimm-
Friedeburg
Zwei Sportarten in der frischen Luft, die jeder weste, falls das Boot doch einmal koppheister
Großes Meer
ausüben kann. Allein, zu zweit und in Gruppen. geht. Und bevor Kinder aufs Fahrrad steigen,
Hage
Im Urlaub etwas unternehmen, was es so nur in erhalten sie einen Schutzhelm.
Leer-Loga
Ostfriesland gibt. Ein Betriebsausflug, der sich
Neßmersiel
vom Üblichen abhebt. Eine Klassenfahrt, die selbst
Norden-Leybuchtsiel
verwöhnte Schüler begeistert. Unser Tipp:
Remels
Gute Fahrräder stehen bereit. Die Teilnehmer ra- Ein Tagesausflug
Rhauderfehn
deln zu einer der 21 Paddelstationen, oder paddeln mit Paddel und Pedal!
erst und fahren dann Rad. Selbst wer noch nie in pro Person 18,– € Rorichum
Sande

Stadt Land Fluss – Wasserwandern der besonderen Art Stickhausen


Strücklingen
Buchungscode: PP01-U
Weener
Leistungsbeschreibung: Westgroßefehn
• 5 Übernachtungen in einer 3 ***-Ferienwohnung • Mietfahrräder für 5 Tage Wiesmoor
im Feriengebiet Südliches Ostfriesland • umfangreiches Karten- und Infomaterial
• 2 1/2 Tage Kanufahren
• 1 Abendessen
• 1x Hafenrundfahrt Preis: Ganz nah am Wasser –
• 1x Teegedeck mit original ostfriesischem pro Person ab 199,- € ganz nah an der Natur.
Krintstuut oder Besuch eines Melkuskes bei Belegung der Ferienwohnung mit 4 Personen Das ist Erholung pur mit
Paddel und Pedal.

Weitere Informationen und Buchung unserer Angebote:


Touristik GmbH Südliches Ostfriesland
Ledastraße 10 · 26789 Leer · Telefon 04 91 / 91 96 96-30 · Fax 04 91 / 91 96 96 69
E-Mail: info@paddelundpedal.de · www.paddel-und-pedal.de 29
Mehr als ein Erlebnisbad! hunde bei der Fütterung und erfährt vieles über ihren Le-
bensraum. Fast das ganze Jahr über werden verwaiste
Es ist das größte und wohl auch attraktivste Erlebnisbad
Seehunde in der Station aufgepeppelt, um sie dann wieder
an der niedersächsischen Nordseeküste. Hier ist die
ihrer Erlebniswelt zu übergeben.
Nordsee „unter Dach und Fach“, könnte man sagen: Im
Wellenbecken, Erlebnisbecken, im Strömungskanal und
Brodelbecken, im Flachbecken und im 32 Grad warmen
Kinderplantschbecken. Und natürlich rutscht man auf
Nordseewasser von der 101 Meter langen Riesen-Wasser-
rutsche: Start ist der feuerrote Leuchtturm, Ziel das Auf-
fangbecken. Neben Spaß und Sport kommt aber auch die
Entspannung nicht zu kurz - es gibt einen 750 Quadrat-
meter großen Saunabereich.
Am Eingang residiert der Kutterveteran „Frisia“, blitzblank
Das Ganze liegt im 4,6 Hektar großen Norddeicher restauriert und über die Toppen geflaggt, und vor dem Ein-
Wellenpark. Dort ist die Seehundstation mit Nationalpark- gang zum Erlebnisbad tanzen fünf Steinquader mit einem
Haus, ein Abenteuer-Golfpark, ein Brauhaus und ein Bow- Gewicht von jeweils 1,1 Tonnen wahrhaftig Wasserballett.
lingcenter zu finden. 28 „Wellen“ zum Thema Wasser Betritt man den Wellenpark, geht man über wellenartig mo-
wurden in den Park integriert: In der einzigartigen Nord- dellierte Rasenflächen und kommt spielerisch überall mit
deicher Seehundstation mit Nationalpark-Haus werden Wasser in Berührung. Am Wasserspielplatz beim Kinder-
kleine Seehunde ganz groß. Hier beobachtet man die See- spielhaus darf nach Herzenslust gematscht werden.