Sie sind auf Seite 1von 56

Mit

Oktober 2009

Mit.denken Das Magazin für


Mit.reden
 Mit.handeln www.lauf.de A.
D . P EG
NITZ

Foto: Karstadt-Quelle-Versicherungen

Tipps und Infos Hochzeit – der schönste Trauer


rund ums Auto Tag im Leben und Abschied
 Seite 19  Seite 25  Seite 31
Mit 
Aktiv für Menschen mit Behinderung

Ein Gespräch mit den Beauftragten für die Belange von Menschen mit Behinderung, Hanne
Inhalt  Hauck und Gabriele Karsten

2 Lauf Thema
„Gemeinsam leben, lernen und arbeiten“
Worin sehen Sie in den nächsten
Jahren Ihre Hauptaufgaben?
6 Rathaus aktuell
Unser vorrangiges Ziel wird es blei-
ben, für mehr Verständnis für die Be-
8 Auf dem Laufenden lange von Menschen mit Behinde-
rung zu werben, ihnen im Rahmen
der Stadtentwicklung ein weitgehend
10 Information und Service barrierefreies Leben zu ermöglichen
und darüber hinaus den gesellschaft-
lichen Prozess der Inklusion zu be-
12 Lauf Kultur gleiten (siehe hierzu auch den Arti-
kel von Prof. Dr. Hans Wocken auf
Seite 3).
13 Der Müllkalender Alle an diesem Thema Interessier-
ten laden wir übrigens herzlich zu
der Veranstaltungsreihe „Inklusive
14 Kaleidoskop Schule“ des Aktionsbündnisses „Lau-
fer Gespräche zur Integration/Inklusi-
Foto: Hiller on behinderter junger Menschen“ ein.
16 Neues aus den Vereinen Am 26. März 2009 trat in Deutsch- Was konnten Sie bisher als Beauf-
Das Programm für Oktober und No-
vember finden Sie auf Seite 4 in die-
land die UN-Konvention über die tragte für die Belange von Men-
sem Heft.
Rechte von Menschen mit Behinde- schen mit Behinderung erreichen
19 Tipps u. Infos rund ums Auto rung in Kraft, in der sich die Vertrags- und wo gibt es noch Handlungsbe- Gemeinsam mit anderen Einrich-
staaten verpflichten, Menschen mit darf? tungen, Institutionen und Vereinen
Behinderungen ein Höchstmaß an Neben einer Vielzahl von Beratungs- wie dem Integrationsfachdienst AC-
22 Kunst und Literatur Teilhabe in allen Lebensbereichen zu CESS, dem Down-Syndrom InfoCen-
gesprächen, die wir in der Vergan-
ermöglichen.* genheit geführt haben, war es uns ter, dem Verein „Gemeinsam leben,
ein besonderes Anliegen, konkrete gemeinsam lernen“, der Aktion Vor-
24 Jung in Lauf Über die Situation in Lauf sprach die schulerziehung und der Lebenshil-
Vorschläge der Menschen, die sich
Redaktion mit den städtischen Be- an uns gewendet haben, in die Tat fe Nürnberger Land wollen wir uns
auftragten für die Belange von Men- umzusetzen. Glücklicherweise konn- für die Interessen von Menschen mit
25 Hochzeit schen mit Behinderung, Hanne Behinderung stark machen. Zudem
ten wir uns in dieser Hinsicht stets
Hauck (links) und Gabriele Karsten auf den Stadtrat und die Stadtverwal- möchten wir – noch mehr als bisher
(rechts im Bild). tung verlassen und gemeinsam das – mit Betroffenen in Kontakt treten,
28 Bildung und Beruf eine oder andere Projekt anpacken: die wir um Erfahrungsberichte, Anre-
Auf unsere Anregung hin gibt es in- gungen und Kritik bitten. (Unter Te-
Ist Lauf an der Pegnitz Ihrer Mei-
zwischen beim Kunigundenfest eine lefon 09123/184 143 können Sie ei-
nung nach eine behindertenfreund-
30 Kirchliche Nachrichten mit dem Rollstuhl zugängliche Toilet- nen Termin zu einem persönlichen
liche Stadt?
te auf dem Kunigundenberg und in Gespräch vereinbaren; Anfragen per
der Kindertagesstätte im Schönberger E-Mail (behindertenbeauftragte@
31 Trauer und Abschied Diese Frage müsste man eigentlich stadt.lauf.de) und Briefe an das Rat-
den Betroffenen selbst stellen; wir Weg stehen auf Anfrage integrative
Krippenplätze zur Verfügung. haus Stadt Lauf, Beauftragte für Men-
können hier lediglich unsere ganz schen mit Behinderung, Urlasstraße
34 Der Veranstaltungskalender persönlichen Eindrücke wiederge- Handlungsbedarf gibt es natür- 22, werden zuverlässig an uns wei-
ben. So erleben wir einen Großteil der lich nach wie vor in sehr vielen Be- ter geleitet).
Lauferinnen und Laufer im täglichen reichen, angefangen von der Bil-
Umgang mit Menschen mit Behinde- dungs- und Kulturpolitik über Ge- So unterschiedlich wie ihre Schick-
37 Recht und Finanzen sundheits- und Sozialpolitik bis hin sale und Lebensläufe sind auch die
rung als durchaus tolerant und auf-
merksam. Sowohl beim Einkauf und zur Verkehrspolitik. Barrierefreiheit ist Menschen, die sich an uns wenden:
in Behörden als auch beim Arzt oder hier das große Thema. So würden wir Menschen, die von Geburt an mit ih-
40 Direktvermarkter i. d. Region in der Apotheke wird freundlich auf uns beispielsweise zusätzliche Geh- rer Behinderung zurechtkommen
sie zugegangen und, wo nötig, Hilfe wegbegradigungen für Rollstuhlfah- müssen, ebenso wie Menschen, die
angeboten. Auch auf Festen und Ver- rer, Führungsstreifen für Blinde und nach schweren Erkrankungen oder
42 Die Rätselseite anstaltungen sind sie mittlerweile gut Sehbehinderte und mehr behinder- Unfällen auf Hilfe angewiesen sind,
integriert. tengerechte Toiletten in der Innen- Kleinkinder, Schulkinder, Auszubil-
stadt wünschen. dende – und mehr und mehr auch
43 Immobilien, Heim u. Garten Menschen im hohen Alter. Ihnen al-
Sicherlich ist es noch ein weiter Eine schöne Idee – nicht nur für Tou- len wollen wir gerecht werden und
Weg zu einer barrierefreien Stadt, risten – wäre auch ein Stadtführer für wir hoffen darauf, dass uns möglichst
doch hier hat sich in letzter Zeit ei- Menschen mit Behinderung, in dem
50 Gesundheit und Soziales niges bewegt. So werden bei der Pla-
viele Lauferinnen und Laufer dabei
barrierefreie Stadtrundgänge vorge- unterstützen, dem Ziel des gemein-
nung neuer Gebäude auch mehr und stellt werden und darüber hinaus be- samen Lebens, Lernens und Arbei-
mehr die Bedürfnisse von Menschen hindertengerecht ausgestattete öf- tens von behinderten und nicht be-
55 Impressum u. Infos zum Heft mit Behinderung berücksichtigt. Be- fentliche Einrichtungen, Gaststät- hinderten Menschen näher zu kom-
stes Beispiel hierfür ist das Haus der ten und Lokale gelistet sind. Für zu- men.
Stadtbücherei und der Volkshoch- sätzliche Sicherheit von Rollstuhlfah-
Beilage: TSV Lauf schule in der Turnstraße: Das Gebäu- rern, die, gerade in der Dämmerung, * Der Richtlinientext ist über die Be-
de und seine Außenbereiche sind für oft nur schlecht von Autofahrern zu hindertenbeauftragte der Bundesre-
Gehbehinderte und Rollstuhlfahrer erkennen sind, könnte eine besse- gierung (www.behindertenbeauftrag-
www.lauf.de leicht zugänglich; zudem stehen ein re Ausleuchtung von Querungshilfen te.de) und über die städtischen Be-
www.mit.fahnerverlag.de Personenaufzug und Behinderten- wie zum Beispiel in der Briver Allee auftragten für Menschen mit Behin-
parkplätze zur Verfügung. und der Eschenauer Straße sorgen. derung in Lauf zu beziehen.

2 Oktober 2009
Aktiv für Menschen mit Behinderung
A. NITZ
D . P EG

Deutsches Down-Syndrom InfoCenter in Lauf setzt sich seit vielen Jahren für Menschen mit Down-Syndrom ein 

„Down-Syndrom in Bewegung“
Hilfe von Betroffenen für Betroffene ße oder die Talk- on der Erwachsenen mit Down-Syn-
zu leisten – das war Cora Halders show „Guildo und drom gerichtet sein. Für Menschen
Anliegen, als sie vor 22 Jahren ge- seine Gäste“ be- mit Down-Syndrom die bestmög-
meinsam mit anderen Eltern den Ver- weisen. Und auch lichen Lebensbedingungen zu schaf-
ein „Menschen mit Down-Syndrom im täglichen Leben fen, stellt für Cora Halder und ihre
und ihre Freunde e.V.“ ins Leben rief, hat sich durch die Mitarbeiterinnen nicht nur eine große
der Träger des Deutschen Down-Syn- engagierte Arbeit Herausforderung dar – als selbst be-
drom InfoCenters in Lauf ist. des Teams um Co- troffene Eltern ist es ihnen gleichzei-
Bewegten sich die Gründungsmit- ra Halder für Men- tig auch ein persönliches Herzensan-
glieder damals noch auf völligem schen mit Down- liegen.
Neuland, ist das Informationszen- Syndrom vieles
zum Besseren ver- Zu folgenden Vorträgen des Deut-
trum heute eine bundesweit aner- schen Down-Syndrom InfoCenters
kannte Institution in Sachen Bera- ändert. So besu-
chen einige ihrer sind Interessierte herzlich eingeladen:
tung und Information. Es hat sich vor
allem durch seine Publikationen, da- Down-Syndrom in Bewegung: Seit 2008 trainieren die jungen Schützlinge hier
Läuferinnen und Läufer für die Marathon-Staffel. Einige von 8. Oktober, 19.30 Uhr: „Das Persön-
runter die bekannte Fachzeitschrift in Lauf integra-
ihnen starten auch als Einzelsportler beim Halbmarathon. tive Kindergärten liche Budget – Neue Chancen auf
„Leben mit Down-Syndrom“, weit über Selbstbestimmung bei Arbeit, Woh-
die Grenzen Deutschlands hinaus ei-  Foto: Katrin Heim und die Montes-
sori-Schule. Die er- nen und Freizeit“ – ein Vortrag
nen Namen gemacht, ist sowohl An- Promis, in der für ein unverkrampftes
sten Schulabgängerinnen haben so- von Rainer Keßler vom Zentrum für
laufstelle für Menschen mit Down- Miteinander geworben wurde, verant-
Syndrom und ihre Familien als auch gar schon eine Stelle auf den allge- Selbstbestimmtes Leben
wortlich. Kinder und Jugendliche mit
kompetenter Ansprechpartner für meinen Arbeitsmarkt gefunden. Zu-
Down-Syndrom unterscheiden sich 9. Oktober, 19.30 Uhr: „Syndromspe-
Fachleute aus dem medizinischen dem ist ein integratives Wohnprojekt
in vielerlei Hinsicht gar nicht so sehr zifische schulische Förderung“ – ein
und pädagogischen Bereich. mit Menschen verschiedener Genera-
von ihren Altersgenossen – so die Vortrag von Prof. Dr. Etta Wilken
tionen angedacht.
Aufklärungs- und Öffentlichkeits- Botschaft. Sie sind lebhaft, fröhlich,
arbeit zum Thema Trisomie 21 manchmal auch anstrengend, und Premiere des neuen Informati- 10. Oktober 2009, 9.30 bis ca. 15.00
haben, wie andere auch, individuelle onsfilms am 13. November Uhr: „Einführung in die Methode der
Ein wichtiges Anliegen des Vereins
ist die Aufklärungs- und Öffentlich- Stärken und Schwächen. Und sie er- Es hat sich viel getan, ist viel bewegt Gebärdenunterstützten Kommuni-
keitsarbeit zum Thema Trisomie 21. obern sich mehr und mehr den Platz worden in den letzten Jahren! Des- kation GuK“ – ein Vortrag von Prof.
So zeichnete das InfoCenter, das in der Gesellschaft, der ihnen zusteht. halb heißt der neue Informationsfilm Dr. Etta Wilken
auf dem Welt-Down-Syndrom-Kon- War Bobby Brederlow, Schauspieler – ein Projekt des InfoCenters –, der
mit Down-Syndrom, bei seinem Film- am 13. November 2009 Premiere hat, Alle Veranstaltungen finden im Blin-
gress 2004 mit dem „Honour & Pride deninstitut am Dachsberg 1 in Rück-
Award“ für hervorragende Eltern- und debüt 2001 noch eine Ausnahmeer- „Down-Syndrom in Bewegung!“.
scheinung, ist Trisomie 21 in den Me- Das InfoCenter will auch in Zukunft ersdorf statt.
Informationsarbeit gewürdigt wur-
de, unter anderem für die Plakatakti- dien mittlerweile kein Tabuthema beratend tätig sein, Projekte voran- Information und Anmeldung beim
on „Down-Syndrom. Na und?“ und ei- mehr, wie beispielsweise Jan Grünig treiben und Impulse setzen. Dabei Down-Syndrom InfoCenter unter Tele-
ne bundesweite Posterkampagne mit alias Martin Ziegler in der Lindenstra- muss der Fokus auch auf die Situati- fon (09123) 982121.

Integration und Inklusion (von Prof. Dr. Hans Wocken)


Für die Gemeinsamkeit von Men- richtet, sondern mit anderen Kin- eine Sonderschule überwiesen vorbehalt als unzulässig ge-
schen mit und ohne Behinderungen dern zusammen in der allgemeinen werden. kennzeichnet. Inklusion ist an
gibt es zwei Begriffe: Integration Schule. Das ist der gemeinsame In- keine Voraussetzungen und Vor-
2. Ressourcen: Das Bundesverfas-
und Inklusion. Den Begriff Integrati- halt beider Begriffe. bedingungen mehr gebunden.
sungsgericht hat in mehreren Ur-
on gibt es etwa seit dem Jahr 1981, Die Kinder mit Behinderungen
teilen der schulischen Integra-
das die UNO zum „Weltjahr der Be- Die beiden Begriffe unterschei- haben einen Rechtsanspruch da-
tion zwar einen Vorrang einge-
hinderten“ erklärt hat und das un- den sich insbesondere durch rauf, dass ihren Förderbedürfnis-
räumt, aber dieses „Primat der In-
ter dem Motto „Gemeinsam leben“ zwei Aspekte: sen in der Schule ohne Wenn
tegration“ an einen sogenannten
stand. Der Begriff Inklusion ist seit und Aber entsprochen wird. Die
„Ressourcenvorbehalt“ gebun-
der sogenannten Salamanca-Erklä- 1. Recht: Integration ist nicht ver- Kinder müssen sich nicht mehr
den. Das heißt: Integration hat
rung im Gebrauch, die auf einer in- pflichtend und kann nicht ein- der Schule anpassen, sondern
nur dann einen Vorrang vor Se-
ternationalen Konferenz 1984 in Sa- gefordert werden. Die Schulen umgekehrt die Schule muss sich
paration, wenn auch die perso-
lamanca (Spanien) verabschiedet „müssen“ behinderte Kinder nicht den Kindern anpassen und eine
nellen, sachlichen und organisa-
wurde. aufnehmen, sondern dürfen sie behindertengerechte Unterrich-
torischen Voraussetzungen ge-
auch ausgrenzen. Integration ist tung anbieten. Wenn zum Bei-
Die Vereinten Nationen haben 2008 geben sind. Es müssen zum Bei-
also eine freiwillige Leistung der spiel eine Rampe für ein körper-
eine „Behindertenrechtskonvention“ spiel zusätzliche sonderpädago-
Schulen, gleichsam ein freund- behindertes Kind fehlt, kann man
verabschiedet, die nun ausschließ- gische Lehrerstunden bereitge-
licher Gnadenakt. Inklusion da- nicht mehr sagen: „Dieses Kind
lich den neuen Begriff Inklusion stellt werden, für Rollstuhlkinder
gegen ist ein Recht der Kinder kann nicht integriert werden“,
verwendet. Diese UN-Behinderten- müssen die Schulgebäude barri-
und eine Verpflichtung für die sondern dann muss eben eine
rechtskonvention wurde 2009 von erefrei sein oder alle Lehrer und
Schule. Die Eltern von behinder- Rampe besorgt werden. Inklusion
Deutschland unterzeichnet und ist Lehrerinnen einer Schule müssen
ten Kindern sind nicht mehr Bitt- fordert, dass die Schulen „integra-
damit innerstaatlich verbindliches der Integration zustimmen. Die-
steller, die einen Platz in der all- tionsfähig“ gemacht werden.
Recht. ser Ressourcenvorbehalt hat in
gemeinen Schule erbitten oder
der Praxis dazu geführt, dass Be-
Die beiden Begriffe meinen zum Teil gar erstreiten müssen, sondern Den neuen Geist der Inklusion
hörden und Schulen sich mit Ar-
das Gleiche, zum Teil aber auch Un- sie haben ein gesetzlich ver- bringt die Übersetzung der UN-Be-
gumenten wie „Wir haben kein
terschiedliches. Bezogen auf die brieftes Anrecht auf Inklusion, hindertenkonvention „in leichter
Geld!“ oder „Wir haben kein zu-
Schule bedeuten beide Begriffe: ge- dem das schulische Bildungs- Sprache“ sehr gut zum Ausdruck:
sätzliches Personal!“ vor der In-
meinsame Unterrichtung von behin- wesen zwingend nachkommen „Alle Kinder sollen in die gleichen
tegrationsaufgabe drücken und
derten und nichtbehinderten Kin- muss! Inklusion kann vor den Schulen gehen. Behinderte Kinder
entschuldigen konnten.
dern in der selben Schule. Behinder- Gerichten durchgesetzt werden. und nicht behinderte Kinder sol-
te Kinder werden nicht mehr in se- Gegen den Willen der Eltern darf Die UN-Behindertenrechtskon- len gemeinsam lernen. Es soll keine
parie-renden Sonderschulen unter- kein Kind mit Behinderungen in vention hat diesen Ressourcen- Sonder-Schule geben.“

Oktober 2009 3
Mit 
Aktiv für Menschen mit Behinderung

„Zukunft menschlich gestalten“ – Lebenshilfe im Nürnberger Land feiert 40-jähriges Bestehen

„Im Mittelpunkt unseres Denkens und Handelns steht der Mensch“


„Unser Walter – Leben mit einem Sor- ihre „Lebenshilfe“. Die Selbsthilfeidee derung, heilpädagogische Tagesstät- Noch nie gab es in Deutschland
genkind“ hieß eine erfolgreiche und infizierte rasch Betroffene in ganz te, eine beschützende Werkstatt und Rentner mit geistiger Behinderung.
für einige auch erschreckende TV-Se- Deutschland. der Bau einer Schule prägten die Le- Denn die meisten Frauen und Män-
rie in den 1970er Jahren über einen In vielen Orten und Kreisen taten es benshilfe in den 70ern. Die Einrich- ner hatten früher eine geringere Le-
Jungen mit Down-Syndrom. In sieben ihnen Eltern gleich. Im Nürnberger tung hatte sich wegen des großen benserwartung. Für Rentner mit gei-
Episoden zeigte das Erste recht au- Land initiierte der damalige Chefarzt Bedarfs im Landkreis schon in den stigem Handicap eine bedarfsge-
thentisch, welchen Spießrutenlauf El- des Laufer Krankenhauses, Dr. Bern- ersten zehn Jahren von einer kleinen rechte Tagesstruktur und Wohnange-
tern von Kinder mit geistiger Behin- hard Leniger, gemeinsam mit ande- Selbsthilfeorganisation zu einem pro- bote zu schaffen, stellt an die Lebens-
derung bis dato hinter sich hatten: Es ren Engagierten, eben auch eine sol- fessionell geführten Fachverband ent- hilfe immer wieder neue Herausfor-
gab in den beiden Nachkriegsjahr­ che Lebenshilfe. „Was damals liebe- wickelt. derungen.
zehnten weder Kindergarten- und voll und fürsorglich begann, ist mitt-
Schulplätze noch einen Rechtsan- lerweile professionell – und darauf Die Nachfrage nach den Leistungen
spruch auf Bildung für Menschen mit sind wir sehr stolz“, so Gerhard John, der Lebenshilfe steigt stetig. Derzeit
geistigem Handicap. Und auch die der heutige Vorsitzende. betreut der Sozialverband 1450 Fa-
Teilhabe am Arbeitsleben war ihnen
milien und unterhält 1200 stationäre
verwehrt. Vorreiter moderner und
Betreuungsplätze.
zukunftsweisender Dienste und
Die Macht des Wir Förderangebote
Die Idee Lebenshilfe im Nürnberger Der Stand eines hervorragenden Le- Für 350 Frauen und Männer mit
Land feiert in diesem Jahr 40-jähriges benshilfe-Angebots ist auch Ver- Handicap bieten die Moritzberg-
Jubiläum. Rückblickend kann man dienst der damaligen „Sorgenkinder“. Werkstatt (siehe Foto) ein vielfältiges
stolz behaupten, das beharrliche Um- Sie waren Vorreiter moderner und zu- Angebot an Arbeitsplätzen und somit
setzen einer Vision durch die Lebens- kunftsweisender Dienste und Förder- eine wichtige berufliche Teilhabe. Die
hilfegründer und ihre Erben hat Wun- angebote. Alles begann mit einer Kin- Lebenshilfe bietet also eine Rundum-
derbares vollbracht. Es ist die Macht dergartengruppe und einer Schulklas- versorgung im ganzen Landkreis –
des Wir. se. Viele Eltern und Ehrenamtliche von der Geburt bis ins hohe Alter.
Hilferufe einzelner verhallten im halfen damals noch selbst, die Kinder Inzwischen haben die Kinder von da-
Nachkriegsdeutschland, der Zeit des zu fördern. mals das Rentenalter erreicht und „Spürbar menschlich“ ergänzt ab so-
Wiederaufbaus und des Wirtschafts- Fünf Jahre nach Gründung waren es übernehmen auch hier wieder die fort das geltende Leitbild und be-
wunders. Für soziale Dinge war we- bereits 100 Kinder und Jugendliche, Vorreiterrolle. Dem „Sorgenkind“ sind schreibt laut Geschäftsführer Norbert
nig Platz, jeder war mit sich selbst be- die die Lebenshilfe-Dienste in An- sie schon lange entwachsen. Selbst- Dünkel den Anspruch der Lebenshilfe
schäftigt. So schlossen sich 1958 El- spruch nahmen. Schnell entwickelten bewusst – und soweit es ihnen ihr im Nürnberger Land: „Im Mittelpunkt
tern und Fachleute zusammen und sich dann differenzierte und profes- Handicap erlaubt, engagiert und ak- unseres Denkens und Handelns steht
gründeten für ihre Kinder und sich sionelle Leistungsangebote. Frühför- tiv. der Mensch.“

Auf dem Weg zur behindertenfreundlichen Stadt

Mittendrin statt nur dabei


Die gesetzliche Entwicklung der 90er Auch in Lauf stellt man sich nicht derung betreut werden. In den Kin- ne Blindenampel mit akustischem Si-
Jahre hat Menschen mit Behinde- erst seit gestern die Frage, was man dertagesstätten Neunhof und Simons- gnal installiert.
rungen aus ihrem Schattendasein he- tun könne, um Menschen mit Behin- hofen gibt es je ein Integrativkind, in
raus in das Bewusstsein der Allge- derung noch besser in das gesell- der Kindertagesstätte am Hardt sind Städtische Neubauten wie die Stadt-
meinheit geholt. schaftliche Leben zu integrieren. es fünf und in der Kindertagesstät- bücherei und die Volkshochschule
Vor allem durch die Erweiterung des Schon seit Jahrzehnten verfügt die te Schönberger Weg sechs Integra- in der Turnstraße wurden behinder-
Grundgesetzes um das Benachtei- Stadt über eine gute Struktur in der tivkinder. Diese werden zusätzlich re- tengerecht ausgestattet. So erleich-
lungs- und Diskriminierungsverbot Behindertenarbeit, um den spezi- gelmäßig von der Frühförderstelle der tern hier ein Personenaufzug, Ram-
für Menschen mit Behinderungen im fischen Bedürfnissen von Menschen Lebenshilfe Nürnberger Land in den pen und elektrische Türöffner den Zu-
Jahr 1994 wurde die Behindertenpo- mit Behinderung gerecht zu werden. Einrichtungen gefördert. gang. Auch das Industriemuseum
litik ein gutes Stück vorangebracht. wurde diesbezüglich umgerüstet und
Beseitigung von Barrieren Zudem stellen das Montessori-Kin- mit einer Behindertentoilette ausge-
So soll Menschen mit Handicap eine derhaus in Simonshofen und die Kin-
gleichberechtigte Teilhabe am beruf- Neben Einrichtungen und Organisa- rüstet.
tionen wie der Lebenshilfe im Nürn- dertagesstätte Aktion Vorschulerzie-
lichen, gesellschaftlichen und kultu- hung e.V. in Heuchling sieben bezie-
rellen Leben ermöglicht werden. berger Land, dem Verein „Gemeinsam Darüber hinaus werden bei allen
leben, gemeinsam lernen, dem Deut- hungsweise fünf Integrationsplätze noch anstehenden Bauarbeiten wie
schen Down-Syndrom InfoCenter, der zur Verfügung. derzeit in der Nürnberger Straße oder
Aktion Vorschulerziehung und Behindertengerecht ausgestattet wird in Neunhof und Vogelhof die Bedürf-
einigen anderen mehr hat es ebenso die neue Kinderkrippe in der nisse von Menschen mit Behinde-
sich auch die Stadt Lauf zur Eichenhainstraße. rung in die Planung mit einbezogen.
Aufgabe gemacht, Barrieren Konkret heißt das: Als Überquerungs-
zu beseitigen, die der selbstbe- Bedürfnisgerechte Stadtplanung hilfe für Rollstuhl- oder Rollatorfah-
stimmten Lebensführung Be- rer werden beispielsweise Randsteine
Und auch im städtebaulichen Bereich
hinderter im Wege stehen. abgesenkt, wo nötig Führungsstrei-
ist einiges bewegt worden. So sollen
So sind in der Stadtverwaltung Querungshilfen und spezielle Füh- fen eingebaut und Stolperkanten ver-
und den städtische Einrich- rungsstreifen für Blinde und Sehbe- mieden.
tungen derzeit 26 Menschen hinderte wie beispielsweise an der Si-
mit einer anerkannten Schwer- monshofer Straße/Einmündung Ur- Ziel all dieser Maßnahmen ist es,
behinderung beschäftigt. lasstraße und der Glogauer Straße für mehr und mehr Barrieren für Men-
Wie meldet man seinen neuen Wohnsitz an? schen mit Behinderung zu beseitigen
– Menschen mit Behinderung aus den Wohn- Zudem ist die Stadt Lauf Trä- mehr Sicherheit sorgen.
und die Stadt Lauf in allen Bereichen
stätten der Lebenshilfe informieren sich im Ord- ger von vier Kindertagesstät- An der Ecke Altdorfer Straße/Bertlein- zu einer behindertenfreundlichen
nungsamt des Laufer Rathauses. Foto: Adam ten, in denen Kinder mit Behin- straße wurde auf Anfrage zudem ei- Stadt zu machen.

4 Oktober 2009
Aktiv für Menschen mit Behinderung
A. NITZ
D . P EG

Guten Tag, liebe Leserinnen und Leser,


vielleicht haben Sie mich mit dem Was gibt es sonst noch zu berichten?
weißen Stock schon einmal auf Ich bin verheiratet und habe einen
meinem Weg von der S-Bahn zum elfjährigen Sohn. Neben meiner Tä-
Landratsamt gesehen. Seit 1988 ar- tigkeit im Landratsamt und als Kan-
beite ich in Lauf und bin seit sieben torin gebe ich Fußreflexzonenmassa-
Jahren in der Pressestelle tätig. Dort ge und engagiere mich im Ortsver-
recherchiere und verfasse ich Re- band Röthenbach für die Grünen. Zu-
deentwürfe für den Landrat. dem bin ich eine fleißige Internetan-
wenderin und Bloggerin. Vielleicht
Wie macht eine Blinde das? Wie je- wollen Sie mich ja einmal auf mei-
der andere auch – mit dem Compu- ner Seite http://schwedenlady.myblog.
ter. Ich benötige allerdings eine Soft- de besuchen?
ware, die mir den Bildschirminhalt via
Sprachausgabe und Blindenschrift- Natürlich gibt es auch vieles, das ich
zeile zugänglich macht. Mithilfe eines nicht alleine bewältigen kann. Wel-
speziellen Programms kann ich mir che Konservendose enthält was? Was
die Texte entweder vorlesen lassen ist im jeweiligen Joghurtbecher drin?
oder das Geschriebene auf einer un- Kirsch- oder Erdbeerjoghurt? Wie fin-
terhalb der Computertastatur ange- det man nur das Regal mit den Ta-
brachten Leiste Zeile für Zeile in Blin- schentüchern? Was tun, wenn ei-
denschrift – also als Punktmuster – ne volle Kanne Kaffee auf den Bo-
abrufen und ertasten. Nur für Hand- den fällt und zerbricht? Wie fin-
schriftliches, das ich nicht mit den det man bei sogenannten ameri-
Fingern „lesen“ kann, benötige ich kanischen Warteschlangen – ei-
Hilfe, doch hier kann ich mich immer ne Schlange, mehrere Schalter – den
auf die Unterstützung meiner netten frei werdenden Schalter? Wie besei-
Foto: Hiller
Zimmerkollegin verlassen. tigt man am besten eine herunterge-
Ungern laufe ich entlang großer Stra- fallene Flasche Ketchup mit ausge-
Von Geburt an erkenne ich lediglich sehr guter Freund unserer Fami-
ßen wie der B 14, denn ich mag es brochenem Boden? Kratzt man sich
den Unterschied zwischen Tag und lie die Lektionen aus einem Schwe-
nicht, wenn Lastkraftwagen und an- dann nachdenklich am Kopf, sind
Nacht sowie Reflektionen auf Schnee dischbuch für mich vorliest, angeeig-
dere Autos an mir vorbeidonnern. die Haare auch voll und man hat es
und Wasser, doch ich kenne das Le- net. Außerdem war ich oft mit schwe-
Auch auf dem Laufer Marktplatz bin nicht bemerkt. Derartige Fallstricke
ben nicht anders und finde mich gut dischen Bekannten im Chat, habe im
ich nur selten unterwegs, lieber kaufe gibt es im Alltag viele. An manchen
zurecht. Internet schwedische Zeitungen ge- Tagen kann man mit einem Lächeln
ich in Fußgängerzonen ein.
lesen und skandinavische Radiosen- über allem stehen, an anderen ge-
Zur Arbeit und nach Hause komme Mein großes Hobby ist die Mu- dungen und Hörbücher angehört. Viel lingt das nicht so einfach …
ich mithilfe eines Blindenstocks. sik. Nach Abschluss meiner Ausbil- habe ich auch auf einer Reise mit
Trotzdem oder wohl gerade deshalb dung an der Musikberufsfachschule einem Interrailticket vor sechs Jah- Trotzdem bin ich der Ansicht, dass
wäre ich eines Morgens beim Über- für Blinde bin ich nebenberuflich als ren gelernt. Ich habe mir immer viel wir Blinde heutzutage viele Möglich-
queren der Ampel an der Altdor- Kantorin tätig und begleite zahlreiche Zeit zum Umsteigen genommen und keiten dazu haben, am Leben teilzu-
fer Straße fast überfahren worden. Gottesdienste der Schwedischen Kir- mich ansonsten durchgefragt, denn nehmen. Das gilt für die Berufswahl
Der Fahrer auf meiner Seite stopp- che in Bayern. Auch in der Freizeit ich hatte ja keine Reisebegleitung ebenso wie für das gesellschaftliche
te, wohl weil er dachte: „Da steht ei- spiele ich alles, was Tasten hat, singe dabei, die den Busfahrplan für mich Leben. Man muss uns nur lassen,
ne Blinde, ich halte lieber an, obwohl und komponiere. Die Lieder und Mu- liest oder ein Taxi heranwinkt. Der denn oftmals sind wir gar nicht so
die Ampel für mich noch Grün zeigt.“ sikstücke erlerne ich mithilfe einer in- Weg führte mich von Kiruna bis Vim- sehr behindert, sondern werden viel-
Ich hingegen dachte, für ihn stünde ternational angewandten Notenschrift merby und kreuz und quer durchs mehr behindert gemacht.
die Ampel auf Rot, und lief los. In Ge- für Blinde. Land. Und tatsächlich ist alles gut ge-
genrichtung hielt allerdings kein Au- Schwedisch sprechen zu können, ist gangen. Ihre Sandra Grenzer
to an und es wäre fast zu einem Un- für den Dienst in der Schwedischen
fall gekommen. Daraufhin beantragte Kirche kein Nachteil. Die Sprache
ich bei der Stadt eine Blindenampel – habe ich mir mit selbst aufgenom-
Laufer Gespräche zur Integration/Inklusion behinderter
übrigens die erste in Lauf überhaupt. menen Hörkassetten, auf denen ein junger Menschen

„Inklusive Schule“
VdK – Ortsverband Lauf bittet um Unterstützung Das im Sommer 2009 gegründete Donnerstag, 19. November, 20 Uhr,
bei den Hauslistensammlungen  Aktionsbündnis „Laufer Gespräche Großer Sparkassensaal, Saarstraße
zur Integration/Inklusion behin- 9: „Wie kann Integration im Kin-
„Helft Wunden heilen“ derter junger Menschen“ startet im
Herbst 2009 mit einer öffentlichen
dergarten und in der Schule ge-
lingen?“ Vortrag und Gespräch mit
Veranstaltungsreihe zum Thema Claudia Girardi, Direktorin der Pe-
Vom 26. Oktober bis 15. November Vereinsamung vieler Schwerbehin-
„Inklusive Schule“, zu der Interes- ter-Petersen-Landesschule in Leon-
findet in Bayern die Hauslisten- derter und älterer Menschen mit
sierte herzlich eingeladen sind. ding und EU-Ansprechpartnerin für
sammlung „Helft Wunden hei- Gemeinschaftsveranstaltungen
Oberösterrreich
len“ statt. und Hausbesuchen entgegenwir- Die Termine im Oktober und
ken, individuelle Hilfe in Notfällen November
Der Erlös der Aktion kommt insbe-
leisten und seine Erholungsfürsor- Donnerstag, 22. Oktober, 20 Uhr, Der Verein „Aktion Vorschulerzie-
sondere Familien mit behinderten
ge weiter ausbauen. Großer Sparkassensaal, Saarstraße hung, das Deutsche Down-Syndrom
Kindern zugute, für die Beratungs-
und Betreuungsangebote finan- 9: „Gemeinsamer Unterricht be- InfoCenter und der Verein zur In-
ziert, Ferienaufenthalte organisiert Für diese wichtige Arbeit bitten hinderter und nicht behinderter tegration behinderter Menschen,
und Arbeitsplätze geschaffen wer- die Mitglieder des VdK die Laufe- Kinder“. Vortrag, Lesung und Ge- Nürnberger Land e.V. – „Gemein-
den sollen. Außerdem will der So- rinnen und Laufer um Unterstüt- spräch mit Prof. Dr. Hans Wocken sam leben – gemeinsam lernen“
zialverband der zunehmenden zung. aus Hamburg freuen sich auf ihre Gäste.

Oktober 2009 5
Mit 
Rathaus aktuell

Hannelore Kellner verabschiedete sich in den Ruhestand


Praktischer Bürgerservice
37 Jahre im Dienst der
Sprechstunden der Seniorenbeauftragten und
Stadt Lauf der Beauftragten für die Belange von Behinder-
Nach 37 Jahren im Dienst der Stadt ster betonte, der vor allem die Tat-
Lauf wurde Hannelore Kellner kürz- kraft und die Einsatzfreude der Pen-
ten im Rathaus Lauf, Urlasstraße 22, Zimmer 313 / 3. Stock
lich bei einem kleinen Empfang im sionärin lobte. Tatsächlich lasse man Seniorenbeauftragte:
Rathaus in den Ruhestand verab- Hannelore Kellner, die sich durch ih- Die Sprechstunden der Seniorenbeauftragten Christine Albert und Dietrich
schiedet. re Herzlichkeit und Hilfsbereitschaft Berner finden jeden zweiten Donnerstag von 10.00 bis 12.00 Uhr statt. Die
ausgezeichnet habe, nur ungern zie- Termine im Oktober: Donnerstag, 8. Oktober (Dietrich Berner); Donnerstag,
Die gelernte Einzelhandelskauffrau hen, so der Tenor, und wünsche ihr 22. Oktober (Christine Albert).
und Kaufmannsgehilfin war unter an- für die Zukunft Gesundheit und viel
derem bei der Firma Quelle und der Nähere Informationen erhalten Sie im Büro des Fachbereichs Kinder, Bildung
Glück.
Firma Gruco tätig, bevor sie Mitte und Generationen unter Telefon (09123) 184 115.
1972 zur Stadt Lauf kam.
Auch die 59-Jährige zog eine posi- Beauftragte für die Belange von Menschen mit Behinderung:
Nach mehreren Jahren im Ordnungs- tive Bilanz. So habe sie sehr gerne Die Sprechstunden der Beauftragten für die Belange von Menschen mit Be-
amt wechselte sie 1988 ins Sozial- im Rathaus gearbeitet, freue sich nun hinderung, Hanne Hauck und Gabi Karsten, finden jeweils donnerstags von
amt, wo sie unter anderem für die aber auch auf den neuen Lebensab- 16.30 bis 17.30 Uhr statt.
Bearbeitung von Wohngeld- und So- schnitt, in dem sie sich verstärkt ih-
Am 15. Oktober berät Sie Gabi Karsten.
zialhilfeanträgen und die Beratung ren Hobbys, dem Wandern und dem
der Laufer Bürgerinnen und Bürger Musizieren in der Singgemeinschaft Weitere Informationen erhalten Sie unter Telefon (09123) 184 143. Anfragen
in sozialen Angelegenheiten zustän- Lauf, widmen und darüber hinaus per E-Mail (behindertenbeauftragte@stadt.lauf.de) und Briefe an das Rathaus
dig war – eine nicht immer einfache mit ihrem Mann die eine oder andere Stadt Lauf, Beauftragte für Menschen mit Behinderung, Urlasstraße 22, wer-
Aufgabe, wie der Zweite Bürgermei- Reise unternehmen wolle. den an Frau Hauck und Frau Karsten weitergeleitet.
Die Beauftragten sind während der Sprechstunden telefonisch unter
der Nummer (09123) 184 186 zu erreichen.
Vor dem Rathaus stehen Behindertenparkplätze zur Verfügung. Zudem gibt
es einen behindertengerechten Aufzug.

Der Zweite Bürgermeister Manfred Scheld begrüßte die


neuen Auszubildenden

Frischer Wind im Rathaus


„Ein neuer Lebensabschnitt wird nun spiegelten. So sind unter den Berufs-
für Sie und uns beginnen!“ – mit die- anfängern in diesem Jahr erstmals
sen Worten begrüßte der Zweite Bür- auch drei junge Leute dabei, die bei
germeister Manfred Scheld die neuen der Stadt ein freiwilliges soziales oder
Mit den besten Wünschen für die Zukunft wurde Hannelore Kellner (3. von links)
Auszubildenden und Erzieherprakti- ökologisches Jahr absolvieren.
von der Leiterin des Sozialamts, Maria Kaiser, der stellvertretenden geschäftslei-
kantinnen des Jahrgangs 2009 im Sit-
tenden Beamtin Miriam Schüpferling, dem Zweiten Bürgermeister Manfred Scheld,
zungssaal des Laufer Rathauses.
Fachbereichsleiter Rainer Ederer und Personalrätin Anke Büttner (von links nach
rechts) in den Ruhestand verabschiedet Foto: Hiller Gemeinsam mit dem geschäftslei- Manfred Scheld betonte, ein wesent-
tenden Beamten Klaus Sgrai und licher Schlüssel für den beruflichen
der stellvertretenden Personalrats- Erfolg sei die Bereitschaft, Verantwor-
vorsitzenden Gabriele Donhauser tung zu übernehmen. Klaus Sgrai
Der Sitzungs­kalender wünschte er den Jugendlichen ei- freute sich, mit den neuen Auszubil-
nen guten Einstieg in ihre berufliche denden gute Nachwuchskräfte gefun-
für Oktober / November 2009 Laufbahn und ein rasches Eingewöh- den zu haben, und Gabriele Donhau-
Stadtrat: Donnerstag, 1. Oktober nen. Dazu Freude, Kraft und vor allem ser wünschte den Jugendlichen Lei-
Donnerstag, 29. Oktober viel Erfolg bei den vielfältigen Ausbil- denschaft im Beruf als wichtige Vo-
Donnerstag, 26. November dungsrichtungen, die zugleich auch raussetzung für eine erfolgreiche
die Wirkungsfelder der Stadt wider- Laufbahn.
Verwaltungsausschuss: Donnerstag, 15. Oktober
Donnerstag, 12. November
Bauausschuss: Dienstag, 6. Oktober
Dienstag, 10. November
Umweltausschuss: Donnerstag, 22. Oktober
Kulturausschuss: Donnerstag, 19. November
Kinder- und
Jugendausschuss: Dienstag, 17. November
Alle Sitzungen finden im Sitz­ungs­saal des Rathauses,
Urlas­str. 22, 1. Stock statt.
Die Bau­aus­schuss­sitz­ungen beginnen um 15.00 Uhr.
Der Be­ginn aller übrigen Sitzungen ist auf 19.30 Uhr festgelegt.
Wir laden Sie herzlich ein.
Tagesordnungen zu den Sitzungen finden Sie unter www.lauf.de.
Foto: Adam

6 Oktober 2009
Rathaus aktuell
A. NITZ
D . P EG

Für Lauf aktiv


Mit. und die Stadt Lauf stellen Laufer Kommunalpolitikerinnen und Kommunalpolitiker vor

Adolf-Volkmar Dienstbier (CSU) Peter Rduch (Grüne)


Stadtrat Stadtrat

Adolf-Volkmar Dienstbier, ehemaliger chen. Ganz besonders genießt er Un- „Nichts ist unmöglich“ ist das Mot- Bei seinen Mitmenschen schätzt Pe-
Vorsitzender der Jungen Union, ist be- ternehmungen mit seinen zwei Pa- to von Peter Rduch, der 2008 in den ter Rduch Eigenschaften wie Ehr-
reits seit 1984 im Stadtrat und war tenkindern Tamika und Daniel. Laufer Stadtrat gewählt wurde und lichkeit und Geradlinigkeit, Kreativi-
von 1996 bis 2008 Dritter Bürgermei- Mitglied im Kulturausschuss und im tät und Humor; er bewundert redege-
ster in Lauf an der Pegnitz. Als politische und geschichtliche Er- Schulverband Ottensoos ist. wandte Politiker wie beispielsweise
eignisse, die ihm in besonderer Erin- den Nürnberger Oberbürgermeister
Und auch bei den vergangenen Kom- Seine persönlichen politischen Dr. Ulrich Maly und hat große Erwar-
munalwahlen erreichte er unter den nerung geblieben sind, nennt Adolf-
Volkmar Dienstbier die deutsche Wie- Schwerpunkte setzt der Techniker tungen an den amerikanischen Präsi-
Stadtratskandidaten das beste Stim- im Bereich Telekommunikation bei denten Barack Obama. Parteifilz und
menergebnis – eine Tatsache, die er dervereinigung, die Aussöhnung mit
Frankreich nach dem Zweiten Welt- den Themengebieten Energie, Um- Seilschaften sind ihm ebenso zuwider
als Bestätigung seiner Politik und zu- weltschutz und Familienpolitik sowie wie Heuchelei oder Tatenlosigkeit.
gleich als Auftrag, „Erfahrung und krieg und die Römischen Verträge,
die 1957 unterzeichnet wurden und Stadtentwicklung, Verkehrsplanung Nach Ereignissen in Politik und Ge-
Bodenständigkeit in den Stadtrat ein- und Kommunikationstechnik. Darü-
zubringen“, wertet. die die Grundlage für die Europä- schichte gefragt, die ihn besonders
ische Gemeinschaft bildeten. ber hinaus springt er, wie er erzählt, beeindruckt haben, schlägt er den
Schwerpunkte setzt der gelernte immer dann ein, wenn sein Wissen, Bogen von „dem Wahnsinn der bei-
Buchhändler, der in Lauf eine eige- seine Erfahrung und seine Fertig- den Weltkriege“ über den Fall der
Was seine politischen Vorbilder be- keiten gebraucht werden: „Ich enga-
ne Buchhandlung führt, in den Be- trifft, will er sich hingegen nur un- Berliner Mauer bis hin zu dem gestal-
reichen Finanzen, Sport und Kultur. giere mich gerne überall dort, wo ich tenden Einfluss des Christentums auf
gern festlegen – „überall findet man durch meinen Einsatz etwas für die
Er ist Mitglied im Verwaltungs- und Licht und Schatten“ –, zeigt sich aber Europa und die westliche Welt. Be-
Kulturausschuss sowie im Aufsichts- Bürgerinnen und Bürger bewegen sonders imponiert zeigt er sich vom
durchaus beeindruckt von der Leis­ und gestalten kann.“
rat der Gasversorgung Lauf GmbH. tung des Altbundeskanzlers Helmut Leben und Wirken Jesu Christi.
Darüber hinaus engagiert er sich als Schmidt und des ehemaligen Entspannung findet Peter Rduch im
Vorstandsmitglied der Laufer Wasser- Stillstand ist nicht die Sache des
Bayerischen Ministerpräsidenten 43-Jährigen, der Entscheidungsfreude, Kreise seiner Familie; er hört gerne
wacht und ist Erster Vorsitzender des Franz Josef Strauß. Musik von Herbert Grönemeyer und
Fördervereins Wasserwacht. Durchsetzungsvermögen und Beharr-
lichkeit als seine Hauptcharakterzü- interessiert sich für Bücher des Physi-
Kraft für seine vielfältigen Aufgaben Für die Zukunft Laufs wünscht sich ge nennt, gelegentlich aber auch sei- kers Stephen Hawking.
tankt der 48-Jährige bei Auszeiten der Stadtrat, der gerne den Ausgleich ne Ungeduld zügeln muss. Für Lauf wünscht er sich, „dass es
auf der Baleareninsel Mallorca, die sucht und starre Denkkonzepte eben- unter guter Führung eine immer lie-
er sich hin und wieder gönnt. Gerne so ablehnt wie Oberflächlichkeit und Auch in seiner Freizeit mag es der benswertere Stadt wird, wozu ich
entspannt er bei einem guten Buch Unehrlichkeit, vor allem „finanzielle Stadtrat aktiv: Als begeisterter Motor- gerne meinen Beitrag leisten will.
oder Musik, fährt Ski und Fahrrad, Solidität und Unabhängigkeit, ein radfahrer, der an zahlreichen Rennen Denn wenn alle Gutgesinnten selbst-
joggt und schwimmt. Und auch mit wachsames Auge auf den städtischen teilnahm, ist er gerne mit dem Zwei- los zusammenarbeiten, sehe ich gu-
einem guten Essen kann man dem Haushalt sowie ein erfolgreiches Mit- rad unterwegs; er wandert und fährt te Chancen für eine aussichtsreiche
Stadtrat durchaus eine Freude ma- einander aller Fraktionen“. Ski oder ist handwerklich tätig. Zukunft.“

Oktober 2009 7
Mit 
Auf dem Laufenden

Biologen führen Erhebungen zur Fauna in Simonshofen durch Flurneuordnung Simonshofen: 

Erstes Konzept für den Wege- und Gewässerplan


Der Vorstand der Teilnehmergemein- Um Eingriffe durch Vorhaben der ese Lebensräume zu erarbeiten und meinschaft die Landschaftsplanung
schaft Simonshofen hat ein erstes Flurneuordnung in die Lebensräume um die Maßnahmen der Landschafts- im Rahmen der Flurneuordnung.
Konzept für den Wege- und Gewäs- geschützter Tierarten zu vermeiden, pflege im Rahmen der Flurneuord-
serplan mit landschaftspflegerischem um die fachlichen Grundlagen für die nung optimal auf die Bedürfnisse Optimierung und Abstimmung
Begleitplan für die Flurneuordnung Kompensation unvermeidbarer Ein- dieser Tiere anzupassen, haben Bio- der Pläne
erarbeitet. griffe durch die Flurneuordnung in di- logen Erhebungen zur Tierwelt in Si-
monshofen durchgeführt. Ferner berät der zuständige Planer
vom Büro TEAM 4, Dieter Kaus, die
Vorschläge können bis zum 15. Dezember eingereicht werden Anerkannte Fachleute untersu- Teilnehmergemeinschaft bei ihren
Planungen im Hinblick auf Problem-
Umweltschutzpreise der Stadt
chen Lebensräume der Tierwelt
stellungen aus den Bereichen Natur-
Als anerkannter Fachmann er- schutz und Landschaftspflege sowie
Lauf an der Pegnitz hob Dr. Helmut Schlumprecht Da-
ten zu den in Simonshofen vorkom-
bei der Abstimmung der Maßnah-
men mit den zuständigen Behörden
menden Brutvogelarten und zu den und Stellen.
Reptilien. Ebenfalls anerkannte Spe-
zialisten ihres Faches sind Dr. Detlef Die Ergebnisse der zoologischen Un-
Cordes und Bettina Cordes, die die in tersuchungen werden in Kürze vor-
Simonshofen vorkommenden Fleder- liegen. Der Wege- und Gewässerplan
mausarten untersuchten. mit landschaftspflegerischem Begleit-
plan wird dann entsprechend opti-
Letztgenannte Untersuchungen wer- miert und anschließend mit den zu-
den auf Anregung des Ersten Bürger- ständigen Behörden abgestimmt.
meisters der Stadt Lauf, Benedikt Bi-
sping, der die Stadt Lauf im Vorstand Der Vorsitzende des Vorstands der
der Teilnehmergemeinschaft vertritt, Teilnehmergemeinschaft, Bauoberrat
zusätzlich durchgeführt. Beauftragt Wolfgang Neukirchner, rechnet damit,
wurden die Fachleute von der Teil- dass die Planung im Sommer 2010
nehmergemeinschaft Simonshofen abgeschlossen werden kann, sodass
über das Landschaftsplanungsbüro voraussichtlich ab Herbst 2010 erste
TEAM 4, Nürnberg. Dieses Fachbüro Baumaßnahmen in der Flur durchge-
erstellt im Auftrag der Teilnehmerge- führt werden können.

Auf einem bis dahin nicht genutzten Rasenbereich der Kunigunden-Hauptschule,


Das Fundamt der Stadt Lauf meldet:
der durch eine Waschbetonmauer umrahmt und nicht zu betreten war, entstand ein Folgende Gegenstände wurden mit blauer Hülle; 1 schwarzes Arm-
Gelände mit Weiher, Kräuterschnecke, Obststräuchern und Sitzgruppe. im Fundamt der Stadt Lauf a. d. band mit einem silbernen Buchsta-
Pegnitz abgegeben und können benanhänger „F“; 1 zweigliedriges sil-
Alle zwei Jahre vergibt die Stadt Lauf turschutz GmbH, die energetische Sa- dort – Rathaus, Zimmer-Nr. 109 berfarbenes Armkettchen; 1 silberner
an der Pegnitz Umweltschutzpreise, nierung eines Einfamilienhauses und – während der Dienststunden Anhänger „Puzzleteil“; 1 silberner
mit denen „besondere Leistungen zur verschiedene Vereinsaktivitäten in abgeholt werden: Freundschaftsring; 1 randlose Son-
Sicherung der natürlichen Lebens- den Bereichen Umweltbildung wur- 1 Armbanduhr mit schwarzem Plasti- nenbrille mit rot-braunem Etui; 1 ro-
grundlagen, der Erhaltung und Ver- den mit Preisen bedacht. Zudem wur- karmband der Marke „Nike“; 1 Brille sa Stofftasche.
besserung von Umweltbedingungen den Schulprojekte wie beispielswei- mit goldfarbenem Gestell; 1 Brille mit Auf dem Kirchweihplatz Heldenwie-
sowie der Verbesserung des Wohn- se die Umgestaltung des Pausen- randlosem Gestell; 1 Brille mit silber- se wurden gefunden: 1 Sonnenbrille;
umfeldes“ gewürdigt werden. hofs in der Kunigundenschule in ei- farbenem Gestell; 1 blaues Brillenetui, 1 Fleecejacke; 1 rotes T-Shirt; 2 Base-
nen Erlebnis- und Erholungsbereich Aufdruck „Grand“ mit Brille; 1 gold-
Um die Auszeichnungen, die mit ins- ballcaps. Im Krankenhaus Lauf wur-
gewürdigt. farbene Damenarmbanduhr „Jung-
gesamt 5000 Euro dotiert sind, kön- den gefunden: 1 braune Herrenstrick-
Auch dieses Jahr können wieder Vor- hans“; 1 silberne Damenarmbanduhr; jacke; 1 Ohrclip. Im Landratsamt
nen sich natürliche Personen, die ihre
schläge und Bewerbungen für die 1 silberfarbenes Diktiergerätt „Olym- wurden gefunden: 1 schwarze Brille;
Haupt- oder Nebenwohnung in Lauf
Umweltschutzpreise im Ordnungsamt pus“; 11 Damen-, Herren- und Kin- 1 Ohrhänger; 1 Buch: „Völlig schwere-
an der Pegnitz haben, sowie Perso-
der Stadt Lauf eingereicht werden. derfahrräder; 1 schwarzer Geldbeu- los“; 1 graue Mütze; 1 Stoffbeutel mit
nengruppen und juristische Personen
tel „adidas“; 1 goldfarbener Ring mit Schminktasche; und schwarzer Müt-
mit Sitz oder Niederlassung in der Alle bis Dienstag, 15. Dezember, ein-
ovalem Stein; 1 Handy „Sony Ericson“; ze; eine silberne Brille; 1 Spieluhr; 1
Pegnitzstadt bewerben. gehenden Unterlagen werden von
1 schwarzes Handy „Sony Ericson“; 1 graue Herrenjacke. Im Postamt wur-
einem Preisgericht, dem neben Bür-
Und die Ideen und Aktivitäten zum schwarzes Fotohandy „Sony Ericson“; de gefunden: 1 Sonnenbrille „Esprit“.
germeister Benedikt Bisping auch
Umwelt-, Natur- und Klimaschutz 1 silberfarbenes Fotohandy „Sony Am Rettungstag wurde gefunden: 1
Vertreter der Stadtratsfraktionen, die
sind vielfältig, wie die bisherigen Ericson“ mit schwarzer Stoffschutzhül- blau-karierte Tasche. Im Schlecker-
Sprecher der drei Runden Tische und
Preisträger beweisen. So wurden ne- le; 1 schwarzes aufklappbares Hand Markt wurden gefunden: 1 Buch; 1
der Geschäftsführer der Städtischen
ben der Solarstrom Christuskirche „Nokia“; 1 schwarz-silbernes Handy blau-braune Geldbörse. Im Stadtbus
Werke Lauf angehören, geprüft und
Lauf GbRmbH für die erste Bürger- „Nokia“; 1 Herrenbrille mit schwarzer wurde gefunden: 1 silberne Damen-
bewertet.
Photovoltaik-Anlage auch der Lions Fassung; 1 kurzärmeliges hellbraunes armbanduhr mit Metallband. Auf dem
Club Lauf und der Rotary Club Nürn- Die Preise werden Anfang nächsten Herrenhemd; 1 türkisfarbener I-Pod; 1 Trimmpfad wurde gefunden: 1sil-
berger Land für das Wiederherstel- Jahres verliehen. blau-gestreifter Kinderhut; 1 schwar- berner Ohrring.
len eines Hutangers bei Weigenhofen Ausführliche Richtlinien zur Ver- ze Kinderjeans; 1 blauer Kinderpla-
sowie die Jugendfeuerwehr der Stadt leihung von Umweltschutzpreisen stikgeldbeutel; 1 hellbraune Kunstle- Eine aktuelle Liste der Fundsachen
Lauf für die Umweltaktion „Rama da- durch die Stadt Lauf an der Pegnitz derjacke Größe 48; 1 Lesebrille in Me- finden Sie im Internet unter www.lauf.
ma“ ausgezeichnet. Auch die ökolo- können telefonisch unter (09123) tallhülle; 1 Lesebrille, teilweise rand- de – Rathaus – Ordnungsamt – Fund-
gische Generalsanierung des denk- 184-131 angefordert oder im Inter- los, mit grau-silberfarbenen Gestell; büro. Bei Fragen stehen Ihnen die
malgeschützten Bahnhofsgebäudes net unter www.lauf.de eingesehen 1 optische Sonnenbrille mit silber- Mitarbeiter des Fundbüros unter Tele-
links der Pegnitz durch die Bund Na- werden. farbenem Etui; 1 blaue Regenjacke fon: 09123 / 184 - 131 zur Verfügung

8 Oktober 2009
Auf dem Laufenden
A. NITZ
D . P EG

Stadt Lauf startet mit größter Baustelle – Reaktion auf den Klimawandel

Neuer Bitterbachdurchlass für über 1,5 Millionen Euro


sichert verbesserten Hochwasserschutz
„Der Klimawandel fordert auch in nen Durchmesser von 90 Zentime- fördert und ist Bestandteil eines Ge- Im letzten Abschnitt des Gesamt-
Lauf Investitionen in Höhe von über tern kreuzt und diese lediglich für samtkonzeptes, wie Bernhard Ham- projekts wird dann ein sogenannter
1,5 Millionen Euro“, so Bürgermeister zwei Wochen vom 7. bis 20. Septem- merlindl vom Laufer Tiefbauamt er- „Hochwasserbypass“ parallel zum be-
Benedikt Bisping beim Spatenstich ber wegen Revisionsarbeiten außer läuterte, der sich gemeinsam mit stehenden Durchlass in der Eschen-
zur „derzeit teuersten Baustelle der Betrieb genommen ist. Nur in dieser Rainer Ketterle vom Wasserwirt- auer Straße zu bauen sein. Erst durch
Stadt Lauf“. Der Bitterbach bekommt kurzen Zeit, in der die Rannaleitung schaftsamt über den Beginn der Bau- dieses etwas höher verlegte Rohr
nun vor der Einmündung in die Peg- drucklos ist, kann der Verbau für die arbeiten freute. So sind im weiteren wird die Bebauung an der Straße
nitz einen zweiten Durchlass durch Zielbaugrube erstellt werden. Gewässerverlauf ein überflutungs- „Am Bitterbach“ vor Überflutung ge-
die B-14-Bauwerke und ein spezi- Helmut Glimpel, Inhaber von Fir- sicherer Neubau der Fußgängerbrü- schützt und gleichzeitig der vorhan-
elles Rechenwerk oberhalb des Bahn- ma Emuge, hat die Planungen inten- cke und die Höherlegung einer Ka- dene natürliche, geländebedingte
viaduktes. siv begleitet und sogar persönlich die nalrohrbrücke aus dem Hochwasser- Hochwasserstauraum optimal ge-
Extremere Regenintervalle sowie in- Beratungen und Abstimmungen zu Abflussquerschnitt vorgesehen. Ober- nutzt.
tensivere Niederschlagsmengen, be- dieser Baumaßnahme in den Bau- halb Kotzenhofs ist im Waldstück um
dingt durch Klimaveränderungen, for- und Umweltausschüssen des Stadt- den Ochsenpriel der Bau eines wei-
dern zum Schutz der Firmen Emuge rates das letzte Jahr verfolgt. „Ich bin teren Hochwasserrückhaltebeckens Insgesamt können somit nach Fertig-
und Reifen-Lorenz sowie von Häu- sehr erleichtert und beruhigt, dass geplant. Hier sollen durch ein Damm- stellung aller vorgesehenen Schutz-
sern im oberen Bitterbachverlauf grö- der für uns so wichtige Hochwasser- bauwerk mit einer Drosseleinrich- maßnahmen bei Hochwasser ent-
ßere Querschnitte, die mehr Wasser- schutz durch die Stadt nun startet. tung bereits im Zulauf zum Bitterbach stehende Wassermassen von bis zu
volumina aufnehmen können. Vom Der Bitterbach fließt direkt durch un- rund 33000 Kubikmeter zurückgehal- 95000 Kubikmetern zeitlich zurück-
Laufer Tiefbauamt und vom Ingeni- ser Werksgelände.“ Eine Überflutung ten werden. gehalten werden.
eurbüro Miller wurde dazu die oft an- hätte hohe Schäden, auch im der-

Einladungen zu den Bürger-


genommene maximale Menge von zeit entstehenden Fabrikneubau, zur
einem Jahrhundert-Hochwasser (HQ Folge. Daher seien die Schutzbauten
100) sogar noch mit einem zusätz- sehr wichtig und ein großes Anlie-
lichen Klimaänderungszuschlag von
weiteren 15 Prozent bemessen und
gen „erfülle sich nun“. Die Detailpla-
nungen wurden daher eng mit Fir-
versammlungen im Oktober
geplant. Nach intensiven und mehr- ma Emuge und der Stadt Lauf abge- Simonshofen: Montag, 5.10., Ver- Wetzendorf/Letten: Montag,
monatigen Abstimmungen mit dem stimmt, wie Bürgermeister Benedikt einsheim der Schützengesellschaft 19.10., in der Gaststätte „Alter
Wasserwirtschaftsamt und der Regie- Bisping und Helmut Glimpel beim Simonshofen, Höflas 15 Letten“, Letten 4
rung wird nun ein zweites Rohr durch Spatenstich vor Ort erklärten. Bür- Kotzenhof, Rudolfshof, Vogelhof,
die B-14-Straße und zu den Zubrin- germeister Bisping bedankte sich bei Dehnberg/Höflas mit Egelsee: Seiboldshof und Veldershof:
gern von einem Durchmesser von den beteiligten Behörden und dem Mittwoch, 7.10., in der Gaststätte Dienstag, 20.10., in der Aula der
3,00 Metern und einer Gesamtlänge planenden Ingenieurbüro Miller für Holweg, Dehnberg 5 Rudolfshofer Schule, Reichenberger
von 160 Metern eingebaut. die konstruktive Zusammenarbeit Straße 2
und wünschte den beauftragten Bau- Neunhof: Montag, 12.10., im Die Versammlungen beginnen um
Die Bauarbeiten gestalten sich als Gasthof Wiethaler, Welserplatz 6 19.30 Uhr. Auf der Tagesordnung ste-
sehr aufwändig, da der Durchlass firmen Diersch und Brochier eine un-
hen der Bericht des Bürgermeisters
die 100 Jahre alte und erschütte- fallfreie Abwicklung der Bauarbeiten.
Schönberg: Mittwoch, 14.10., sowie Wünsche und Anregungen der
rungsempfindliche Ranna-Wasserlei- Die Maßnahme wird aus Bundesmit- in der Gaststätte „Rotes Ross“, Bürgerinnen und Bürger. Alle Bürger
tung aus Grauguss mit einem eige- teln des Konjunkturprogramms II ge- Schönberger Marktplatz 6 sind herzlich eingeladen!

Lauf investiert und baut


Das Tiefbauamt informiert:

Baumaßnahmen am Bachdurchlass Oedenberg, Neuordnung der


Nürnberger Straße und Endausbau „Im Talesgrund“
Die Stadt Lauf erneuert und vergrö- Hirtenbrücke von der Nürnberger
ßert zurzeit unterhalb von Oedenberg Straße aus kommend bereits wieder
in der von Günthersbühl kommenden möglich. Die bisherigen Arbeiten sind
Ortsstraße einen Bachdurchlass, um erfreulicherweise zirka eine Woche
auch die Durchlässigkeit für Amphi- dem Zeitplan voraus, sodass die Fer-
bien zu gewähren. Die Arbeiten sind tigstellung im gesamten Knotenbe-
bereits seit September im Gange und reich Nürnberger Straße/Rudolfshofer
sollen bis Mitte Oktober abgeschlos- Straße für Anfang Oktober zu erwar-
sen sein. Die Zufahrt nach Oeden- ten ist. Danach wird der Anschlussbe-
berg ist in diesem Zeitraum nur aus reich bis zum Friedensplatz in Angriff
Richtung Tauchersreuth möglich. genommen.
Der Endausbau der Ortsstraße Im
Für alle Behinderungen durch die
Talesgrund wurde im September ab-
Baumaßnahmen bittet die Stadt Lauf
geschlossen. Bei dieser Maßnahme
an der Pegnitz um Verständnis.
war es erforderlich, die Straße kurz-
zeitig für die Asphaltdeckenbauarbei-
ten auch für den Anliegerverkehr zu Sollten Sie noch Fragen zu den aktu-
sperren. ellen Maßnahmen haben, stehen Ih-
nen die Mitarbeiter des Tiefbauamts
Im Bereich der Baumaßnahme Nürn- unter der Telefonnummer (09123)
berger Straße ist die Fahrt über die 184 153 gerne zur Verfügung. Foto:Hammerlindl

Oktober 2009 9
Mit 
Information und Service

145 Jahre ist noch kein Jubiläum Anzeige Abwasserspezialisten zeigen ihren Arbeitsbereich
1864-1964-2009 — 145 Jahre Uhren-Optik-Eckert 
Tag der offenen Tür in der
Tradition und Moderne Kläranlage am Reis
Die Zentralkläranlage Lauf wurde in der Zeit von 10.00 bis 17.00 Uhr zu
den Jahren 1993 bis 1999 erweitert einem Tag der offenen Tür ein.
und auf den aktuellen Stand der Ab-
wasserreinigung gebracht. Pro Tag Mit Baukosten in Höhe von damals
können seitdem mehr als 28000 Ku- noch zirka 32 Millionen DM stellte
bikmeter Abwasser gereinigt und frei die Erweiterung der Anlage die größ-
von Feststoffen sowie weitgehend oh- te Einzelbaumaßnahme der Stadt im
ne Kohlenstoff, Phosphat und Stick- Bereich der Abwasserreinigung und
stoff in den Wasserkreislauf zurück- -ableitung dar. Mit dem Tag der of-
geführt werden. Die Stadt Lauf leistet fenen Tür soll diese große und wich-
damit einen wichtigen Beitrag zur tige Investition wieder aktuell ins Be-
kommunalen Daseinsvorsorge und wusstsein der Bürgerinnen und Bür-
zum Umweltschutz. ger gerufen werden. Auf die Besucher
warten Führungen durch die Kläran-
lage und vieles mehr. Auch das Was-
Anlässlich des zehnjährigen Jubilä- serwirtschaftsamt Nürnberg wird mit
1864 gründete nach Lehr- und Wan- seinem Sohn Siegwart Eckert. Der ums lädt die Stadt Lauf an der Peg- einer Ausstellung und Präsentation
derjahren der Uhrmachermeister Mi- Elektroingenieur und Uhrmacher- nitz am Sonntag, den 11. Oktober in vor Ort über seine Arbeit informieren.
chael Eckert ein Uhrenfachgeschäft meister baute die Firma wieder auf
an der Wasserbrücke, Haus 62, in und feierte 1964 mit seiner Fami-
Lauf (heute Johannisapotheke). lie das 100jährige Firmenjubiläum.
1906 führte sein Sohn Oskar Eckert Fast gleichzeitig zog er in das neu Bürgermeister Benedikt Bisping löst Altbürgermeister
die Firma weiter, nachdem er vom da- gebaute Gebäude am Marktplatz 15 Rüdiger Pompl als Erster Vorsitzender ab
maligen Bürgermeister Georg Eckert um.
(Onkel) das Bürgerrecht für die Stadt
Lauf erworben hatte. Oskar Eckert 1980 übernahm sein Sohn Reinhard Neuwahlen im Förderverein
war zu seiner Zeit nicht nur ein ge-
schätzter Uhrmachermeister, son-
dern auch als begabter, sehr beliebter
Eckert – Uhrmacher, Juwelier und Au-
genoptikermeister – die Firmenlei-
tung, der heute in der vierten Genera-
Industriemuseum Lauf
Chormeister der Sängervereinigung tion auf 145 Jahre Firmengeschichte Bei der Jahresversammlung des För- lich der Kassenprüfer wurden im Amt
Lauf 1842 und als Chorleiter der Ot- zurückblicken kann. dervereins Industriemuseum Lauf bestätigt.
tensooser Sänger weit über die Gren- standen satzungsgemäß Neuwahlen
zen der Stadt Lauf hinaus bekannt. Und ein Jubiläum gab es doch: Herr auf der Tagesordnung. Der neue Vorsitzende Benedikt Bi-
1948, in einer schwierigen Zeit nach Reinhard Eckert feierte im September sping dankte dem scheidenden Rü-
dem Krieg, übergab er den Betrieb 2009 seinen 65. Geburtstag. Da der bisherige Erste Vorsitzende diger Pompl für die bisher geleiste-
und Altbürgermeister Rüdiger Pompl te, erfolgreiche Arbeit. Er selbst wolle
nicht mehr kandidierte, wählten die gerne seinen Beitrag für die weitere
Mitglieder Bürgermeister Benedikt Bi- Entwicklung des Museums leisten.

Reinhard Eckert sping als Nachfolger.

Otfried Bürger löste Werner Dum-


Der Förderverein sieht seine Aufgabe
darin, Gelder aufzubringen und das
UHRMACHER · JUWELIER · OPTIKER
berger als einen der beiden stellver- Industriemuseum Lauf in seiner Füh-
tretenden Vorsitzenden ab. Die üb- rung und Weiterentwicklung zu un-
Fachgeschäft für Augenoptik, Uhren, rigen Vorstandsmitglieder einschließ- terstützen.
Schmuck und Zeitmesstechnik seit 1864

91207 Lauf a. d. Pegnitz Trempelmarkt im EWS-Parkhaus am 11. Oktober


Marktplatz 51 · Telefon (09123) 2361
Trödeln für den guten Zweck
„Trödeln und damit Gutes tun“ ist
das Motto eines Trempelmarktes, den
das Rote Kreuz Nürnberger Land am
Sonntag, 11. Oktober, im Parkhaus
des EWS-Markts (vom Erdgeschoss
bis zum Oberdeck) in der Hersbru-
cker Straße 62 ausrichtet.
Aufgebaut wird ab 7.30 Uhr; der Ver-
kauf, zu dem nur Privatleute zugel-
U. Scherer Transporte assen sind, findet von 9.00 bis 15.00
Uhr statt. Während dieser Zeit bie-
Wiesenstraße 16 Sie verkaufen bei eBay – tet die Kochgruppe des Jugendrot-
Wir versenden Ihr Paket! kreuzes Speisen und Getränke an.
de. Die Platzgebühren werden zur Fi-
90552 Röthenbach Die Platzgebühr beträgt 15 Euro in- nanzierung der Rotkreuzarbeit im
klusive Stellplatz fürs Auto; anmelden Nürnberger Land verwendet.
Tel. (0911) 9578066 können Sie sich in der Geschäftsstel-
Weitere Informationen erhalten Sie
le des Roten Kreuzes oder unter der
E-Mail info@kvnuernberger-land.brk. unter Telefon (09123) 9403-15.

10 Oktober 2009
Information und Service
A. NITZ
D . P EG

Freundschaftsspiel der städtischen Fußballteams aus Tirschenreuth und Lauf 

Knapper Sieg für Laufer Kicker


Die Fußballteams der Städte Tirschen- top, der ebenfalls seine früheren Kol-
reuth und Lauf trafen sich im Juli be- legen um seinen Nachfolger bei den
reits zum 29. Mal. Die Gäste aus Tir- Städtischen Werken, Jürgen Ferfers,
schenreuth, angeführt von ihrem kon- anfeuerte.
ditionsstarken Bürgermeister Franz
Dem Spiel voran ging eine Besichti-
Stahl, mussten sich dabei der Laufer
gung des Laufer Industriemuseums,
Mannschaft um die beiden Stadträte
von dem sich die Besucher sichtlich
Karl-Heinz Herrmann und Thomas
beeindruckt zeigten. Bei einem ge-
Lang knapp mit 1:2 Toren geschla-
mütlichen Zusammensein im Voin-
gen geben. Am Spielfeldrand wurden
Stadl in Schönberg klang der Tag aus.
die Gastgeber durch eine Vielzahl
Der Ehrenpräsident der Laufer Stadt- Gruppenbild der städtischen Fußballmannschaften
von (ehemaligen) Mitgliedern aus
mannschaft und Mitorganisator des
dem Laufer Stadtrat unterstützt, an-
Besuchs in Lauf, Dieter Zölfel, konn-
geführt von dem Zweiten Bürgermei-
te dabei unter den Gästen aus der Umfangreiche Serviceleistung und vielfältiges Anzeige
ster Manfred Scheld und dem Dritten
Oberpfalz neben dem Ersten Bürger-
Bürgermeister Georg Schweikert. Un- Sortiment von Urnen und Accessoires
meister Franz Stahl auch dessen bei-
ter den Zuschauern waren auch Alt-
de Stellvertreter begrüßen.
bürgermeister Rüdiger Pompl und
die ehemaligen Stadträte Gößwein Im nächsten Jahr wird dann das 30. Frankens-Tierkrematorium
in Lauf a. d. Pegnitz
und Hauck sowie Hans-Dieter Zan- Treffen in Tirschenreuth gefeiert.

Presseinformation der StWL Städtische Werke Lauf In den letzten fünfzehn Jahren ist das Nach Absprache wird auch die So-
Thema Tierbestattung immer mehr in fortkremierung am selben Tag der
Mehr Verbraucherschutz den Blickwinkel der Öffentlichkeit ge-
rückt. Neben umfangreicher Medien-
Einschläferung bzw. des Todes des
Haustieres angeboten.
Am 4. August 2009 ist das Gesetz zur Doch nun droht ein Bußgeld bis zu berichterstattung hat dies auch mit
Für Tierhalter, die nicht persönlich
Bekämpfung unerlaubter Telefonwer- 50000 Euro. Wer bei Werbeanrufen einer grundlegenden Einstellungs-
bei der Kremierung anwesend sein
bung und zur Verbesserung des Ver- seine Rufnummer unterdrückt, muss änderung zum Haustier zu tun. Tiere
können, gibt es die Möglichkeit, die
braucherschutzes bei besonderen mit einer Strafe von bis zu 10000 Eu- sind heute Familienmitglieder, beglei-
Einäscherung zeitversetzt via Inter-
Vertriebsformen in Kraft getreten. ro rechnen. ten ihre Familie, Singles oder ältere
net oder nachträglich auf DVD zu
Seit der Liberalisierung des Energie- Was tun, wenn man unlautere Menschen über Jahre, sie werden so-
verfolgen oder Fotos seines Tieres
marktes werben zahlreiche Anbieter Werbeanrufe erhält? gar in Altenheimen und bei kranken
im Abschiedsraum zu erhalten. Auf
um die Gunst der Kunden – häufig Menschen als Therapie eingesetzt.
• Notieren Sie sich Datum und Uhr- Wunsch erhält der Tierhalter eine Ein-
mit unseriösen Mitteln. Sie treten bei- Für immer mehr Tierhalter ist es des-
zeit des Anrufs sowie Namen und äscherungsurkunde.
spielsweise als Mitarbeiter der Stadt- halb eine unerträgliche Vorstellung,
Rufnummer des Anrufers. dass ihr Tier in der Tierverwertung
werke vor Ort auf, um sensible Kun- Erd- und Urnenbestattungen im
dendaten zu sammeln. Dies erfolgt • Fragen Sie nach dem Namen des entsorgt wird, so wie es der Gesetzge- „Himmelgarten“
zum einen über Haustürgeschäfte Unternehmens, in dessen Auftrag ber vorsieht, wenn der Tierhalter kei-
der Anruf erfolgt. Lassen Sie sich Im Jahr 2000 renovierte Roland Mer-
oder zum anderen, wie in letzter Zeit nen Bestattungswunsch äußert.
den Grund des Anrufs erklären. ker den 500 Jahre alten, historischen
häufig festzustellen war, direkt über Schlossgarten von Burg Grünsberg
Sammel- und Einzeleinäscherung
das Telefon. • Diese Angaben schicken Sie an von Haustieren bei Altdorf und errichtete dort die
Unseriöse Anbieter locken Kunden die örtliche Verbraucherzentra- Tiergedenkstätte „Himmelgarten“, in
le zusammen mit einer Erklä- Bei Sammeleinäscherungen verbleibt
zum Beispiel mit günstigeren Tari- die Asche im Krematorium und wird der Haustiere ihre letzte Ruhestätte
fen, um so an Bankverbindung oder rung, dass Sie diesen Anruf oh- finden können.
ne Ihr Einverständnis erhalten ha- anschließend anonym in der ANU-
Zählernummer zu gelangen. Mit die- BIS-Tiergedenkstätte „Himmelgar-
sen Daten konnte ein neuer Anbieter ben und wünschen, dass dieser Große Auswahl von Urnen,
Verstoß verfolgt wird: Verbraucher- ten“ in Grünsberg bei Altdorf bestat-
bislang im Namen des Kunden den tet. Bei der Einzeleinäscherung des Accessoires und Särgen
Anbieterwechsel abwickeln. Oft ent- zentrale Bayern, Beratungsstelle
verstorbenen Tieres erhält der Tierhal- Es wird großer Wert auf die individu-
puppten sich die neuen Konditionen Nürnberg, Albrecht-Dürer-Platz 6,
ter die Asche seines Tiere zurück, die elle und kompetente Betreuung und
als teure Überraschung. 90403 Nürnberg. Sie haben auch
die Möglichkeit, diesen Vorfall mit er dann in der von ihm ausgewählten Beratung von trauernden Tierfreun-
Kunden sollten sich in diesem Fall Urne zu Hause aufbewahren oder auf den gelegt, daher gehört zum Ange-
nicht davor scheuen, von ihrem einem entsprechenden Formblatt
direkt der Wettbewerbszentrale in eigenem Grund vergraben kann. bot auch ein breites Sortiment an Ur-
14-tägigen Rücktrittsrecht Gebrauch nen, Accessoires, Särgen, Grabsteinen
zu machen, wenn ihnen überstürzt Bad Homburg mitzuteilen. Nähere Drei Viertel der Tierhalter entscheiden
Informationen finden Sie auf der und Gedenkplatten.
ein Vertrag aufgedrängt wurde und sich für die Einzelkremierung und
ihnen jetzt Zweifel am Vertrag kom- unten genannten Internetseite. sind auch immer häufiger persönlich Weitere Informationen, bzw. kosten-
men. Wie reagieren bei bei der Einäscherung anwesend. In loses Prospektmaterial erhalten Sie
Haustürgeschäften? einem der drei geschmackvoll einge- unter: ANUBIS-Tierbestattungen,
Was viele Kunden nicht wissen: Der-
richteten Abschiedsräume kann man D-91207 Lauf a. d. Pegnitz, Industrie-
artige Telefonwerbung ohne vorhe- • Mitarbeiter der Städtischen Werke
Lauf werben keine Kunden an über Monitor den Beginn der Kremie- straße 22, Telefon: 09123-18350-0,
riges Einverständnis ist nach dem Ge-
setz gegen den unlauteren Wettbe- der Haustür. Lassen Sie sich den rung verfolgen. www.anubis-tierbestattungen.de,
werb (UWG) eindeutig wettbewerbs- Dienstausweis zeigen, falls die
widrig und damit verboten. Mitarbeiter für technische Arbeiten
Einfacher widerrufen, oder Zählerablesungen ins Haus
Bußgeld für Anrufer müssen.
Auch die Widerrufsrechte der Ver- • Geben Sie persönliche Daten und
braucher wurden gestärkt: Wer tele- Zählerdaten nicht an unberech-
fonisch einen Vertrag abgeschlossen tigte Dritte weiter. Prüfen Sie neue
hat, muss ebenfalls in Textform über Verträge in Ruhe und lassen Sie
sein Widerrufsrecht informiert wer- sich keinesfalls zur Unterschrift
den. Danach hat er mindestens zwei drängen.
Wochen Zeit, aus dem Vertrag wie- Weitere Informationen finden Sie auf
der auszusteigen. Werbeanrufe wa- den folgenden Internetseiten: www.
ren auch nach bisherigem Recht ver- verbraucherzentrale-bayern.de, www.
boten, wenn die Verbraucher vorher vis.bayern.de, www.bmj.bund.de/cold-
nicht eingewilligt hatten. calling, www.wettbewerbszentrale.de

Oktober 2009 11
Mit 
Lauf Kultur

Herbstkonzert des Siemens Orchesters Nürnberg  „Musik des goldenen Zeitalters Spaniens“ – Ensemble aus
Brive la Gaillarde tritt in der Johanniskirche auf
Programmmusik und
ausdrucksstarke Geigensoli Camerata Vocale zu Gast in Lauf
Am 24. Oktober lädt das Siemens Or- nommen. In deren sechs Sätzen mit
chester Nürnberg um 19.00 Uhr zu klangvollen Bezeichnungen wie „Sze-
einem Herbstkonzert in die Laufer ne am Bach“ oder „Gewitter“ schildert
Christuskirche ein. Beethoven Eindrücke des Landlebens.
Die Zuhörer dürfen sich auf zwei ge- Mit der Ouvertüre zu „Idomeneo“
fühlvolle Stücke für Solo-Violine und kommt ein weiteres Werk der Klas-
Orchester aus der Romantik freuen: sik von Beethovens Wiener Kollegen
die Sérenade melancolique von Peter Wolfgang Amadeus Mozart zur Auf-
I. Tschaikowsky und die Romanze op. führung.
42 von Max Bruch.
Eintrittskarten und Preise
Solistin wird die Geigerin Xi Stucke-
Xia sein, die bereits Konzerte in Eu- Karten zum Preis von 9 Euro (7 Eu-
ropa, Asien und Nordamerika mitge- ro für Schüler und Studenten) sind
staltete und seit 2007 mit dem Sie- in allen Laufer Buchhandlungen so-
mens Orchester Nürnberg zusam- wie an der Abendkasse erhältlich. Zu-
menarbeitet. dem werden unter Telefon (0911) 2
74 27 81 Reservierungen entgegen-
Als Hauptwerk hat sich das Orchester genommen.
unter der Leitung von Matthias Göbel
in diesem Jahr die bekannte 6. Sym- Weitere Informationen finden Sie im
phonie von Ludwig van Beethoven Internet unter www.siemens-orche-
mit dem Beinamen Pastorale vorge- ster-nuernberg.de.
Foto: Decombe.
Im Rahmen einer kleinen internatio- der Akademie der schönen Künste
Kabarettabend mit Torsten Hebel in der Aula der nalen Tournee gastiert das Ensemble ausgezeichnete Ensemble unter an-
Bertleinschule „Camerata Vocale“ aus Brive la Gail- derem bei Festivals in Madrid, Santia-
larde auch in Lauf an der Pegnitz. go de Compostela und der Wallonie.

„Kein Hebel ohne Wirkung“ Die Musikgruppe unter der Leitung


von Jean-Michel Hasler, zu der meh-
Nach einem Konzert im Münster von
Heilsbronn sind die 25 Musikerinnen
Anläss- „ausgeschlafen?“, in denen rere Profi-Musiker gehören, verfügt und Musiker am 3. Oktober um 19.30
lich sei- er dem Publikum und sich über ein umfangreiches Repertoire Uhr in der Johanniskirche zu sehen,
nes selbst in gekonnter Manier ei- an Werken aus dem Mittelalter, dem bevor es tags darauf ins Elsass weiter
111-jäh- nen Spiegel vorhält, dabei al- Barock und der Renaissance und hat geht. Der Eintritt ist frei; um Spenden
rigen lerdings nie die Grenze des sich mit ihren Themen- und Literatur- für die Johanniskirche wird gebeten.
Bestehens lädt „Erlaubten“ überschreitet: Ge- konzerten mittlerweile weit über die Nähere Informationen erhalten Sie im
der CVJM Lauf fühl-, takt- und gleichzeitig humorvoll Grenzen Frankreichs einen Namen Rathaus Lauf unter Telefon (09123)
am Samstag, geht er mit dem Publikum auf eine gemacht. So spielte das mit dem Preis 184 -114 (Roland Schriefer).
17. Oktober Reise durch die deutsche Christen-
2009, um 20 Szene ...
Uhr zum Kaba- Karten zum Preis von 7 Euro sind
rettabend mit Torsten Hebel ein. im Vorverkauf in der Alpha-Buch-
Der Berliner Stand-up-Comedian und handlung, Spitalstraße 23, der Buch-
ausgebildete Schauspieler, Pastor handlung Haala, Hersbrucker Tor, so-
und Moderator präsentiert in der Au- wie über www.cvjm-lauf.de erhältlich.
la der Bertleinschule ein „best of“ sei- An der Abendkasse kosten die Kar-
ner Programme „Hebelwirkung“ und ten 9 Euro.

Letzter Tag der Sonderausstellung „Essen und Trinken in


te
hnit

s
ngth
n

Franken“ im Industriemuseum Lauf


ume
e Sc

t Le
it El
isch

Zum Schluss noch etwas Süßes …


Grea
nm
mod

n
nike
ach
ärbe
und

en
ng n

tech
ies F

– Essen und Trinken in Franken“ im


seri
ige

nen
ru

e
efre

Laufer Industriemuseum.
d

nge

fleg
Tren

h
Strä
mi

ive P

Von 11.00 bis 17.00 Uhr werden tra-


Che

rver

st
ltige

ditionelle fränkische Schmankerln


klus

ziali
Haa

wie Küchle und Waffeln zum Kaffee


urex

rspe
Viel

o´s
angeboten, außerdem gibt es Prali-
Frise

a
gha

T h e dstyle
nen und Schokolade sowie Bio-Süßes
Lan

von einem regionalen Anbieter.


Tren Beim Kinderprogramm können die
Jungen und Mädchen Schokofrüchte
Kupfergartenstraße 12 Friedensplatz 5
91207 Lauf a.d. Pegnitz 91207 Lauf a. d. Pegnitz selber machen.
Telefon: 09123 / 55 55 Telefon: 09123 / 98 97 97 Mit süßen Köstlichkeiten endet am Eintritt: Erwachsene: 4 Euro, Kinder: 2
www.theos-hairdesign.de www.theos-trendstyle.de Sonntag, 18. Oktober, die Sonderaus- Euro, Familienkarte Mini: 5 Euro, Fa-
stellung „Dees wos uns schmeggd milienkarte Maxi: 9 Euro.

12 Oktober 2009
Mit 
Der Müllkalender

1. Oktober bis 3. November Restmüll- Papiertonne


und und
Abfuhrgebiete Biotonne gelber Sack
Kennbuchstabe E: Kennziffer 9:
Ortsteile: Beerbach, Bullach, Dehnberg, Egelsee, Gaisreuth, Fr., 09.10. Mo., 19.10.
Günthersbühl, Höflas, Hub, Neunhof, Nuschelberg, Oedenberg, Fr., 23.10.
Simmelberg, Simonshofen, Tauchersreuth, Ziegelhütte
Kennbuchstabe F: Kennziffer 12:
Lauf: Bregenzer, Grazer, Innsbrucker, Kärntner Str., Klagenfurter, Kremser, Mo., 12.10. Fr., 23.10.
Regelung Kufsteiner Weg, Linzer-, Röthenbacher Str. (von B 14 bis Wetzendorf), Salzburger-,
Steyrer-, Tiroler-, Villacher-, Westendstr., Ortsteile: Letten und Wetzendorf
Mo., 26.10.

der Müllabfuhr Kennbuchstabe G: Kennziffer 15:


bei Straßenbaumaßnahmen Lauf: Am Brücklein, Am Hasenfeld, Am Hirschanger, Am Schwabenweiher, Di., 13.10. Mi., 28.10.
Können Müllfahrzeuge aufgrund von Baustellen Eschenauer Str. (von Am Bitterbach bis Vogelhof), Kuhnhofer Weg, Di., 27.10.
bestimmte Straßen nicht anfahren, so erfolgt dort Kunigundenstr. (von Beethovenstr. bis Siedlerstr.), Rehfeldstr., Schöner Blick,
laut Mitteilung des Landratsamtes Nürn­berger Siedlerstr., Vogelhofer Str., Ortsteile: Kotzenhof, Rudolfshof, Seiboldshof, Veldershof, Vogelhof
Land auch keine Entleerung der Müll­gefäße.
Nach § 18 Abs. 6 der Abfallwirtschafts­satzung Kennbuchstabe G: Kennziffer 17:
sind die Müllgefäße in einem solchen Fall von den
Bürgerinnen und Bürgern selbst zur nächsten vom Lauf: Adam-Kraft-, Ahorn-, Alb.-Schweitzer-, Alb.-Dürer-Str., Am Bitterbach, Di., 13.10. Do., 01.10.
Abfuhrfahrzeug erreichbaren Stelle zu bringen. Am Galgenbühl, Am Steinkreuz, Birkenstr., Bleichgasse, Dasch-, Erbsenboden-, Di., 27.10. Do., 29.10.
Erlen-, Eschenauer Str. (von Bahnlinie bis Daschstr.), Espanstr., Fliederweg,
Froschleitenweg, Galgenbühl-, Garten-, Hans-Sachs-, Hardtstr., Heckenweg, Herold-,
Hopfengartenstr., Kunigundenberg, Kunigundengasse, Kunigundenstr. (von Espan- bis Beethovenstr.), Lärchen-, Lilien-, Linden-, Martin-
Anlieferung Behaim-, Nelkenstr., Nordring, Peter-Henlein-, Peter-Vischer-, Pirckheimer-, Robert-Koch-, Röntgen-, Rosen-, Rudolfshofer Str., Schlehenweg,
Siemens-, Simonshofer Str. (von Bahnlinie bis Ortsende), Ulmenstr., Urlashöhe, Urlas-, Virchow-, Wiesenstr.
von Gartenabfällen
Kennbuchstabe H: Kennziffer 13:
beim Wertstoffhof in Lauf
(Bauhof neben Kläranlage, Zufahrt bei Brücke West) Lauf: Alberti-, Altdorfer Str. (von Pegnitz bis S-Bahn), Am Schillingsanger, Mi., 14.10. Di., 27.10.
Am Steg, Beer-, Berg-, Blumen-, Chr.-Döring-Str., Drahtmühlhof, Eckert-, Mi., 28.10.
Gartenabfälle, die nicht im eigenen Garten Eichenhain-, Friedhof-, Friedrichstr., Gerbergasse, Glasschleifhof, Hämmernplatz,
kompostiert oder in der Biotonne untergebracht Heimstättenweg, Hermannstr., Holfelderplatz, Holzgarten-, Hugo-Dietz-Str.,
werden können, können bei der Gartenabfall­ Im Reis, Jergiusweg, Julienstr., Jungmühlhof, Krämerstr., Kreuzgasse, Kupfergarten-, Luisen-, Luitpoldstr., Markusweg, Mühlgasse,
sammelstelle am Wertstoffhof abgegeben wer- Ottensooser Str., Ottensooser Weg, Ottogasse, Reisgasse, Röslergasse, Röthenbacher Str. (von Hermannstr. bis B 14) Samstagstr.,
den. Die Anlieferungshöchstmenge sind 3 cbm;
Schloßplatz, Schloßstadel, Schmied-, Siebenkeesstr., Sterngasse, Stühleinshöh-, Weigmann-, Wetzendorfer Str.
die Gebühr pro angefangenen cbm Gartenabfall
beträgt 1,50 Euro. Kennbuchstabe H: Kennziffer 14:
Geöffnet ist der Wertstoffhof ganzjährig
Lauf: Altdorfer Str. (von S-Bahn bis Industriegebiet), Am Finkenschlag, Mi., 14.10. Mo., 26.10.
zu folgenden Zeiten:
Bauereißweg, Bertleinstr., Blendigerweg, Chr.-Schwab-, Chr.-Treu-Str., Distler-, Mi., 28.10.
Dr.-Reichold-, Dr.-Schlier-Weg, Dr.-Völker-, Fasanen-, Flur-, Georg-Scherber-,
Freitag: Vom 01.11. bis 31.03. Gruber-, Gudrun-, Hagen-, Hofmann-, Industrie-, Jahn-, Kehr-, Kriemhild-,
des Jahres Lindnerschmidt-, Martin-Luther-Str., Meisensteige, Nibelungen-, Oskar-Sembach-, Rebhuhn-, R.-Wagner-Str., Schönberger Weg, Siegfried-,
von 14.00 bis 17.00 Uhr Stieglitzstr., Stifterweg, Südring, Waldlust-, Wald-, Wodanstr.
und vom 01.04. bis 31.10.
Kennbuchstabe I: Kennziffer 16:
des Jahres
von 15.00 bis 18.00 Uhr,
Lauf: Alter Schulhof, Altung, Am Graben, Am Haberloh, Am Schloß, Bären- Do., 01.10. Fr., 30.10.
schanzstr., Bahnhofsplatz, Bahnhof-, Barth-., Beethoven-, Brahmstr., Briver Do., 15.10.
Allee, Brunnenhof, Burggasse, Dachsbergstr., Falknerstr., Friedensplatz, Do., 29.10.
Samstag: Jeden Samstag Glockengießerstr., Händelstr., Hammergäßlein, Hammerhöhe, Hellergasse,
von 09.00 bis 14.00 Uhr Henry-Dunant-, Hersbrucker Str., Heuchlinger Hauptstr. (zwischen Bahn u. B 14), Höllgasse, Hüttenweg, Johannisstr., Kapellenhof,
Keilerstr., Kirchenplatz, Kupferschmiedgasse, Langwiesenstr., Leßnergasse, Liszt-, Lortzingstr., Lukasgasse, Mangplatz, Marktplatz,
Mauergasse, Meißenbach-, Mozart-, Nürnberger, Nyköpinger, Oberwiesenthaler, Orff-, Pegnitzstr., Plärrer, Post-., Regerstr., Saarstr.,
Schlachthofplatz, Schmalzberg-, Schubert-, Schützen-, Sichart-, Siechenloh-, Simonshofer Str. (von Bahnlinie bis Hersbrucker Str.),
Spitalstr., St.-Salvator-Weg, Telemann-, Turnstr., Wäschgasse, Wagnergasse, Zeltnerplatz, Zeulenrodaer Str., Ziegelhüttenweg
Giftmobil Kennbuchstabe I: Kennziffer 18:
Standort Datum Uhrzeit Faunberg Do., 01.10. Fr., 02.10.
Ortsteile: Heuchling und Kuhnhof Do., 15.10. Mo., 02.11.
Lauf, Heldenwiese Mi., 07.10.09 14.00 – Do., 29.10.
(Festplatz) 16.00 Uhr
Kennbuchstabe K: Kennziffer 19:
Lauf-Schönberg, Fr., 09.10.09 14.00 – Ortsteile: Kohlschlaghof, Nessenmühle, Schönberg, Weigenhofen Fr., 02.10. Mo., 05.10.
Am Erlanger/Bühlstr. 15.00 Uhr Fr., 16.10. Di., 03.11.
Fr., 30.10.

Anlieferung von
Plastikfolien und
aus der Landwirtschaft 2009
e B e ratung en.
Hinweise:
stenlo
s smess
Bei der Sammelaktion bzw. an den ● Ko tenloses Au schen und
ko s a
Wertstoffhöfen Altdorf und Neunkirchen a. en, W Gardinen
nehm r
● Ab ringen Ihre inbarung

Gardinen
S. werden kostenlos nur saubere (besenreine)

Anb erminvere es.


Siloabdeckplanen und Rundballenfolien aus der
Landwirtschaft entgegengenommen. T g
An den Wertstoffhöfen Altdorf und Neunkirchen nach lb eines Ta
n e r h a
a. S. können diese Folien zu den Öffnungszeiten in
abgegeben werden, samstags sind allerdings
keine gewerblichen Anlieferungen möglich.
Verschmutzte Folien, Netze von Silierballen,
vom Meisterbetrieb mit eigener Gardinennäherei
Heuballenpressschnüre bzw. andere Abfälle
werden an den beiden Wertstoffhöfen ange-
nommen, sind aber gebührenpflichtig.
Sicht- und Sonnenschutz · Polsterwerkstatt

Weitere Informationen zur


Abfallbeseitigung und
Sperrmüllabholung finden Sie
Raumausstatter
Lauf · Luitpoldstraße 7 · www.RaumBraun.de
Braun
unter www.nuernberger-land.de Tel. (09123) 3222 · Mo./Di./Do./Fr. 9–18 Uhr, Mi./Sa. 9–12 Uhr · P Parkplätze vor dem Haus

Oktober 2009 13
Mit 
Kaleidoskop

Verein „Hilfe für Frauen und Kinder in Not Nürnberger Land“ unterstützt Opfer von Gewalt

„Stärken entdecken und neue Lebensperspektiven finden“


Gewalt gegen Frauen ist kein Ein- Kinder vorübergehend Unterschlupf
zelphänomen. So hat eine bundes- finden können, und engagiert sich
weite Repräsentativuntersuchung des in Zusammenarbeit mit Donum Vitae
Bundesministeriums für Familie, Se- für das „Moses-Projekt im Nürnberger
nioren, Frauen und Jugend ergeben, Land“, ein Hilfsangebot für schwan-
dass rund 40 Prozent der in Deutsch- gere Frauen in Not.
land lebenden Frauen bereits kör- Neben der konkreten Unterstützung
perliche oder sexualisierte Gewalt er- in Notsituationen sei es den Vereins-
lebt haben. mitgliedern ein wichtiges Anliegen,
das Durchsetzungsvermögen ihrer
Schauplätze der Übergriffe sind nicht
Klientinnen zu stärken und sie dazu
in erster Linie dunkle Parks und Stra-
zu motivieren, ihr Leben wieder selbst
ßen, sondern die eigenen vier Wände
in die Hand zu nehmen, so Hedwig
und auch bei den Tätern handelt es
Hacker: „Wir möchten den Frauen da-
sich weniger um Unbekannte als um
bei helfen, ihre Stärken zu entdecken
die eigenen Partner, Expartner, Väter,
und neue Lebensperspektiven für
Brüder oder Kollegen.
sich zu finden.“
Gewalt gegen Frauen betrifft immer Die Mitarbeiterinnen der „Hilfe für
auch ihre Kinder, die sich – selbst Frauen und Kinder in Not Nürn-
wenn sie nicht direkt Opfer von Miss- Der Vorstand des Vereins „Hilfe für Frauen und Kinder in Not Nürnberger Land e.V.“ berger Land“ sind von Montag bis
handlungen werden – angesichts der Sonntag – also auch an den Fei-
Gewalt schränkt die Betroffenen in Kostenlose und anonyme Beratung
Ohnmacht der Mutter hilflos und oft- ertagen – von 18 bis 22 Uhr unter
ihrer Entfaltung und Lebensgestal- Die ausschließlich ehrenamtlichen
mals auch verantwortlich für das Ge- der Nummer (09151) 5501 zu er-
tung ein und ist eine schwere Hypo- Helferinnen verstehen sich als An-
schehene fühlen. reichen. Während der übrigen Zeit
thek für die nachwachsenden Ge- lauf- und Vermittlungsstelle für können Nachrichten im Internet
nerationen.“ Vor allem Frauen, die Frauen und Kinder, die durch Gewalt,
„Ein aktiver Schritt zur Ver- (www.frauenhilfe.org), per E-Mail
hauptsächlich von Gewalt betrof- sexuelle Bedrängnis oder aus an-
meidung und Bekämpfung von (info@frauenhilfe.org) oder auf dem
fen seien, bedürften besonderen deren Gründen in Notlagen geraten
Gewalt“ Anrufbeantworter hinterlassen wer-
Schutzes. sind. Sie beraten kostenlos und ano- den, der mehrmals am Tag abgehört
Hier bietet der 1993 gegründete Ver- nym, stellen auf Wunsch den Kontakt wird. Selbstverständlich unterliegen
ein „Hilfe für Frauen und Kinder in zu weiteren sozialen Einrichtungen
Ziel der „Hilfe für Frauen und Kin- alle Gespräche der Schweigepflicht.
Not Nürnberger Land e.V.“ Zuflucht, und Beratungsstellen her oder beglei-
Schutz und Beratung. „Wir müssen der in Not Nürnberger Land“ sei es Am Donnerstag, 22. Oktober, infor-
ten die Frauen zum Arzt, zum Anwalt
alles dafür tun, Gewalt in jeglicher deshalb, „ein Zeichen zu setzen und miert Hedwig Hacker im Haus Bür-
oder zur Polizei.
Form zu verhindern“, betont die Vor- Menschen zu ermutigen, sich nicht gertreff, Hellergasse 2, über die Arbeit
sitzende Hedwig Hacker, „denn jeder mit Gewalt abzufinden, sondern ei- Darüber hinaus unterhält der Ver- des Vereins „Hilfe für Frauen und Kin-
Mensch hat das Recht darauf, gewalt- nen aktiven Schritt zu ihrer Vermei- ein im Landkreis Nürnberger Land ei- der in Not Nürnberger Land e.V.“ Be-
frei zu leben. dung und Bekämpfung zu tun.“ ne Fluchtwohnung, in der Frauen und ginn: 19.30 Uhr; der Eintritt ist frei.

Informationsabend in der Röthenbacher Geschwister-Scholl-Hauptschule am 13. Oktober 

Ehrenamtliche Schülercoaches gesucht


Bereits seit einiger Zeit wird in der in der Pubertät. Wenn es bis zu die- Vor drei Jahren startete das Projekt Wollen auch Sie sich als Schü-
Öffentlichkeit über die Zukunftschan- sem Lebensabschnitt nicht gelungen an der Geschwister-Scholl-Haupt- lercoach engagieren?
cen junger Menschen diskutiert. The- ist, die notwendigen Standards wie schule in Röthenbach. Hier beglei- Um neue ehrenamtliche Schüler-
men sind unter anderem mangeln- Umgangsformen, Toleranz und so- ten derzeit neun engagierte ehren- coaches zu gewinnen, lädt das Coa-
de berufliche Qualifikation, fehlende ziale Kompetenz zu entwickeln, das amtliche Coaches die Jugendlichen in ching-Team zudem am Dienstag,13.
Ausbildungs- und Arbeitsplätze sowie Selbstbewusstsein zu stärken und ihrer Entwicklung, stehen ihnen bei Oktober, um 19 Uhr zu einem Infor-
der Umgang mit Schulabbrechern, die Unabhängigkeit zu fördern, dann Problemen zur Seite und unterstützen mationsabend in die Geschwister-
die durch die sozialen Sicherungssy- bleiben die Möglichkeiten für ein ei- sie bei schulischen Problemen – und Scholl-Hauptschule nach Röthen-
steme aufgefangen werden müssen. genständiges Problemlösungsverhal- das ganz offensichtlich mit Erfolg. bach ein.
Um den Jugendlichen bessere Zu- ten und damit die beruflichen Chan-
So kam es bereits nach kurzer Zeit Bei Fragen zu der Veranstaltung und
kunftsperspektiven zu eröffnen, ar- cen begrenzt.
bei vielen der Schüler zu positiven dem Projekt „Schülercoach“ steht Ih-
beiten mehr und mehr Erwachsene nen Herbert Spanke, Telefon (09187)
als sogenannte Schülercoaches. Das Hier setzt das Cadolzburger Modell Veränderungen in der Persönlich-
an, das sich als eine Ergänzung zur keitsentwicklung. Darüber hinaus 902090 oder (0171) 7151393 , E-
Stiftungsprojekt „Der Schülercoach“ Mail: herbert.spanke@gmx.de gerne
nach dem Cadolzburger Modell wur- Erziehung und Ausbildung in Familie macht die Zusammenarbeit sowohl
und Schule versteht: In einer freund- den Coaches als auch den Jugend- zur Verfügung. Weitere Informationen
de vor fünf Jahren von Peter Held ge- finden Sie auch auf der Homepage
gründet. Aktuell arbeiten bereits 370 schaftlichen, vertrauensvollen und lichen viel Spaß.
motivierenden Beziehung unterstützt der Stiftung unter www.der-schueler-
ehrenamtliche Schülercoaches an 30 coach.de.
Hauptschulen, primär in Mittelfran- je ein Schülercoach einen Schüler/ Grund genug, dieses Projekt auch in
ken, aber auch in anderen Regionen. eine Schülerin nicht nur im schu- Lauf an der Pegnitz zu etablieren –

Die Idee dahinter:


lischen Bereich und bei der Vorbe-
reitung auf den Beruf, sondern auch
eine Aufgabe, mit der Rolf Bössow
betraut wurde. Für Interessierte ist er Klavier-
Kinder und Jugendliche befinden sich
zwischen dem 11. und 16. Lebensjahr
bei der Entfaltung seiner/ihrer Per-
sönlichkeit.
unter Telefon (09123) 5528 oder per
E-Mail (roboelauf@web.de) erreichbar.
stimmungen
Schwan, Tel. 09183/44 66

Kauf in Lauf und zahl nicht drauf. und 0172/8 64 28 19


www.musik-schwan.de und
www.newhaven-mode.de gschwan@t-online.de

14 Oktober 2009
Kaleidoskop
A. NITZ
D . P EG

Harald Grill, Friedrich Brandl und Bernhard Setzwein laden zur Lesung ins Wenzelschloss ein

„Zu Fuß auf der Goldenen Straße“


Viele Jahrhunderte lang waren Men- dieses Jahres laufen sie weiter, ver- Neben einer Sendung im Bayerischen sehbarer Zeit nachles- und -hörbar
schen auf der Goldenen Straße zwi- abschiedet von Bürgermeister Gerd Rundfunk sind dazu bereits ein Buch erscheint.
schen Prag und Nürnberg unterwegs Geismann vor der gotischen Rathaus- und eine CD erschienen, die an die-
– zu Fuß, zu Pferd, auf Reisewa- fassade in Sulzbach-Rosenberg. sem Abend zusammen mit ande- Einlasskarten für die Lesung in Lauf
gen und Postkutschen. Heute emp- sind zum Preis von 5 Euro im Stadt-
Autorentrio macht am 5. Oktober ren Veröffentlichungen der drei wan-
fehlen sich Fußwanderungen freilich archiv Lauf, Spitalstraße 5 (im Spi-
Station in Lauf dernden Schriftsteller an einem Bü- talhof), Telefon (09123)184 166, ar-
nicht mehr, denn längst hat sich der
moderne Straßenverkehr der ausge- Nach einer Übernachtung in Pom- chertisch erworben werden können. chiv@lauf.de erhältlich. Restkar-
bauten und asphaltierten Strecke be- melsbrunn werden sie am Montag, 5. Es bleibt zu hoffen, dass auch der ten werden am Veranstaltungstag
mächtigt. Oktober, die Stadt Lauf erreichen. Ehe Bericht über den Wegabschnitt zwi- ab 18.30 Uhr im Wenzelschloss an-
Es bleiben noch zwei Möglichkeiten es am Tag darauf weitergeht auf der schen Sulzbach und Nürnberg in ab- geboten.
der gemächlicheren Fortbewegung: Schlussetappe zum Nürnberger Rat-
das Radfahren auf den straßenbe- haus, kehren die drei Wanderer hier
gleitenden Radwegen und – ganz ur- zur Nachtruhe ein. An historischer
sprünglich und naturverbunden – Stätte, im Wappensaal des Wenzel- Poetischer Morgen zum Thema Katharina von Bora
das Wandern auf Routen, die dem schlosses, werden sie um 19.00 Uhr
Verlauf der Straße in gebührendem
Abstand folgen.
eine Lesung „Zu Fuß auf der Gol-
denen Straße“ veranstalten. „Das spannende Lebensbild
Unter dem Wegzeichen des „Böh-
mischen Löwen“ schuf der Fränkische
Sie berichten dabei kurzweilig und
mit einem kleinen Sprachkurs ver-
einer ganz besonderen Ehe“
Albverein im Jahr 2000 diesen Wan- bunden über ihre literarische Wan- Das Team der evangelischen Büche- zu sind Musik aus der Zeit Martin Lu-
derweg Goldene Straße, der zwei Jah- derung von Pilsen nach Amberg. Mit rei in der Luitpoldstraße lädt am Mitt- thers und Gedanken zu Luthers Mor-
re später vom Oberpfälzer-Wald-Ver- Gedichten, Erzählungen und Tage- woch, 14. Oktober, von 9.30 bis zirka gensegen zu hören.
ein bis zur Staatsgrenze bei Bärnau buchnotizen gestalten sie ein völker- 11.45 Uhr zum „Poetischen Morgen“
verlängert wurde. verbindendes Porträt dieser Transit- mit Liane Blaser ein. Im ersten Teil des zweiteiligen Vor-
region im Herzen Europas nach dem Thema ist dieses Mal Katharina von trags werden Kindheit und Jugend
Auf den Weg von Böhmen über die
Motto „Die Wege von gestern und Bora, die „Lutherin“ (1499–1552). Li- Katharinas, ihre Flucht aus dem Klo-
Oberpfalz nach Franken begaben
heute neu begehen“. ane Blaser zeichnet das spannende ster und die Heirat mit Martin Luther
sich erstmals im Sommer 2006 die
drei ostbayerischen Autoren Harald Der Zuhörer erfährt Aufschluss- Lebensbild einer starken Frau und ei- behandelt. Teil 2 folgt am 11. Novem-
Grill, Friedrich Brandl und Bernhard reiches über die Goldene Straße und ner ganz besonderen Ehe nach. Da- ber. Kostenbeitrag: 3,50 Euro.
Setzwein. Bisher waren sie in Ab- entdeckt dabei auch drei ganz un-
schnitten zwischen Prag, Pilsen und terschiedliche literarische Tempera-
Amberg unterwegs, am 3. Oktober mente und Sichtweisen. Mitglieder des Lions Club Lauf und des Rotary Club
Nürnberger Land engagieren sich für die Natur

Medaillenregen „Vor den Erfolg haben die Götter


für die Offene Ganztagsschule den Schweiß gesetzt ...“
Schweiß treibend und
auch noch etwas unge-
wohnt war die Arbeit,
zu der sich an einem
heißen Sommertag drei
Eifrige, mit Sense, Si-
chel und Rechen „be-
waffnet“, am Heuchlin-
ger Anger einfanden.
Die drei, Vertreter des
Lions Club Lauf und
des Rotary Club Nürn-
berger Land, hatten
sich getroffen, um die
von ihnen im Frühjahr
angelegte Streuobstwie-
se zu pflegen.
Nachdem erfreulicher-
weise alle Bäumchen
gut angewachsen wa-
ren, galt es, die Baum-
scheiben von konkurrierendem Be- Gemeinsam pflegen der Umweltbeauf-
Vierzehnmal Bronze und einmal Sil- Schwimmunterricht bei Heike Ot- tragte Hermann Hatzelmann von Lions
wuchs zu befreien. Auf dass sie
ber! Das ist das Ergebnis des Schwim- te gekommen, um für den Schwimm- Club Lauf und der Präsident des Rota-
wachsen und gedeihen – so wie jene
munterrichts im Schuljahr 2008/2009 wettbewerb zu trainieren. Und ganz ry Clubs Nürnberger Land 2008/09, Hel-
auf der Wiese nahe beim Waldgast-
in der Offenen Ganztagsschule. offensichtlich hat sich die Mühe ge- mut Ruckriegel, die Streuobstwiese am
hof Letten: Noch keine drei Jahre im
lohnt! Heuchlinger AngerFoto: Lions Club Lauf
Boden, locken die Bäumchen schon
Seit Einführung der offenen Ganz- mit ersten Früchten.
tagsschule waren Christina, Victoria, Um die Erfolge der Nachwuchssport- „Zusammenarbeit“ zusammen mit der
Nadine, Tamara, Florian, Pascal, Ro- ler gebührend feiern zu können, ge- Doch sie sind nur der greifbare Ge- Stadt Lauf annehmen, denn in erster
bert und Aylin, Eva, Melevan, Ozan, staltete die Trainerin zusätzlich zu winn aus den Streuobstwiesen, de- Linie gewinnen durch diese Aktion
Tolonay, Christiano und Daniel re- den Schwimmabzeichen schöne Ur- ren Anlage sich seit mehreren Jahren die heimische Kulturlandschaft und
gelmäßig einmal die Woche zum kunden. Lions Club und Rotary Club in enger Natur an Vielfalt.

Oktober 2009 15
Mit 
Neues aus den Vereinen

Jugendtennisvereinsmeister- 35 Jahre am Netz


schaften beim FSV Schönberg
In den letzten Wochen kam es öfter Die Platzierungen im Einzelnen
vor, dass alle Plätze des FSV belegt sind wie folgt:
waren und einige Spieler auch mal Junioren: 1. Fabian Oppel, 2. An-
warten mussten, um den Schläger zu dreas Hofmann, 3. Jörg Adelmann,
schwingen. 4. Sascha Böhner, 5. Michael Geyer.
Grund waren die Jugendvereinsmei- Junioren II: 1. Pascal Süss, 2.
sterschaften der FSV-Tennisabteilung. Lorenz Köppel. Juniorinnen: 1.
Natascha Horstmann, 2. Lena
In fünf verschiedenen Klassen Buchner.
kämpften die Jugendlichen gegenei-
nander. Dabei mussten innerhalb ih- Mädchen: 1. Linda Brand, 2. Anja
rer Klasse alle gegeneinander spie- Brauner, 3. Corinna Taubald, 4.
len. Giovanna Nickel.
Bambini männlich: Christoph
Ehrungen in allen Altersklassen Hofmockel, 2. Moritz Wagner, 3.
Beim gemeinsamen Abschlussfest Thilo Hölzlein, 4. Fabian Besser.
wurden die einzelnen Sieger in den Bambini weiblich: 1. Leoni
Altersklassen geehrt und alle Spieler Wagner, 2. Gina Havenstein, 3. Von links: Erwin Tippl, Wolfgang Zimmermann, Waltraud Zimmermann, Werner Loos
erhielten kleine Geschenke. Sarah Buchner.
Werner Loos, Erwin Tippl, Waltraud Mannschaften miterlebt und auch
Musikzug im TV 1877 Lauf e.V. „Die Haberloher“ und Wolfgang Zimmermann sind als über lange Jahre hinweg als Mann-
Gründungsmitglieder unglaubliche schaftsführer mitgespielt. Am Heide-
Abschlusskonzert der Bläserjugend 35 Jahre der Tennisabteilung des TSV
Lauf treu geblieben. Sie waren seit
betz-Turnier, das von der Tennisabtei-
lung TSV Lauf 2010 ausgerichtet wer-
Die Bläserklasse der letzten zwei Jah- Eintritt ist frei. Der Musikzug im TV der Gründung im Winter 1974 dabei den wird, hat er dreimal teilgenom-
re veranstaltet am Sonntag, 25. Ok- 1877 Lauf bietet diese Unterrichts- und sind bis auf Erwin, der seine oh- men. Auch Erwin Tippl hat als Anfän-
tober 2009 um 15.00 Uhr (Einlass form der Bläserklasse erneut ab nehin knapp bemessene Freizeit auf ger zusammen mit anderen Fußball-
14.00 Uhr) im Bürgersaal in Rückers- Herbst 2009 an. dem Golfplatz verbringt, noch jede spielern die Tennisabteilung gegrün-
dorf ihr Abschlusskonzert. Die Kin- Woche mit dem Tennisschläger auf det, war als Jugendtrainer tätig und
Mehr Informationen über dieses Pro-
der möchten das bisher Erlernte nicht der TSV-Anlage aktiv. möchte weiterhin Mitglied bleiben,
jekt erhalten Sie unter der Rufnum-
nur ihren Eltern, sondern auch einem „auch wenn ich aus zeitlichen Grün-
mer (09123) 966344, per E-Mail un- „Wir sind vor 35 Jahren bei einem Fa-
breiteren Personenkreis vorstellen. den nicht Tennis spielen kann, aber
ter jugendleiter@diehaberloher.de schingsball gefragt worden, ob wir ei- das soll sich bald wieder ändern“.
Es musizieren für Sie Kinder im Al- oder im Internet unter www.diehaber- ne Tennisabteilung mitgründen wol-
ter zwischen acht und 13 Jahren. Der loher.de. len“, berichtet das Ehepaar Zimmer-
mann. Waltraud hat im Alter von 22 Den immer stärkeren Mitglieder-
Schachverein Ottensoos ohne Vorkenntnisse und ohne Trai- schwund vor einigen Jahren hat er
nerstunden bei den Tennisdamen An- mit Bedauern verfolgt und ist jetzt

Winterpause ab 3. Oktober schluss gefunden und einige Jahre in


der Damenmannschaft mitgemischt.
froh, dass durch Werbemaßnahmen
und Spezialangebote die Mitglieder-
Die Freischachanlage in Ottenso- die Mitglieder des Schachclubs am 3. Sie erinnert sich noch an Tenniswo- zahl um fast 50 Prozent gesteigert
os geht in die Winterpause. Um die Oktober das Feld abräumen. Ab Mai chenenden, wo ganze Familien auf werden konnte. Werner Loos hat jah-
empfindlichen Schachfiguren vor 2010 darf an der Freischachanlage dem Platz gegrillt haben und das ge- relang mit Erfolg Tennis gespielt und
Nachtfrösten zu schützen, werden wieder gespielt werden. sellige Beisammensein einen hohen seine Bilanz kann sich sehen lassen:
Stellenwert hatte. Vereinsmeister und sechsfacher Mei-
ster bei den Senioren. Jetzt spielt er
So., 18. Oktober 2009: „Jüdisches Landleben in Schnaittach“ Ihre Mitgliedschaft in der Kegelabtei- mit Vorliebe Doppel just for fun und
lung ist ihr nach wie vor wichtig, aber will den Schläger noch nicht endgül-
Die Freunde des Neunhofer „Tennis, das ist schon was Beson-
deres“. Ihr Ehemann Wolfgang kann
tig zur Seite legen. „Wir vier sind die
Letzten der Mohikaner, da muss man
Landes laden ein sich noch daran erinnern, dass es zu
Beginn nur zwei Sandplätze gab, wo
doch den Tennissport noch weiterhin
unterstützen.“ Recht hat er.
Die Freunde des Neunhofer Landes Schnaittach. Treffpunkt ist die Kran- man vor einem kleinen Tennishäus-
laden ein zu einem Ortsrundgang kenhausstraße 16 am jüdischen chen ohne Dach spielen konnte. Er
mit Besuch der drei jüdischen Fried- Friedhof um 14.00 Uhr. Unkostenbei- hat den Aufbau von sieben oder acht Text und Foto: L. Nathrath
höfe, es führt Frau Groder-Gumann, trag 4 Euro.

Monatsprogramm Oktober

NaturFreunde Lauf e.V. Wöchentlich wiederkehrende


13. bis 19. Oktober: ter den Vereinsnachrichten in der PZ.
Wanderwoche auf La Palma Gäste sind bei allen Veranstaltungen Veranstaltungen der Laufer Vereine
willkommen. finden Sie aktuell auf der Mit.-Homepage:
24. Oktober Kinderprogramm:
Besuch eines Schotterwerkes je nach Jeden Dienstag ab 18.00 Uhr Orche- www.mit.fahnerverlag.de:
Wetter oder Spielenachmittag am Na- sterprobe des Mandolinen- und Gi- Rubrik: Mitmachen/Vereine/Die Woche im Überblick
turfreundehaus tarrenorchesters. Auskunft bei Do-
ris Wendler, Telefon (09123)74399.
25. Oktober:Tageswanderung Jeden Dienstag Skigymnastik in der Ihr Verein ist noch nicht gelistet?
Nähere Info zu den einzelnen Termi- Turnhalle der Förderschule in Lauf Schicken Sie Ihre Termine an: b.lehr@pegnitz-zeitung.de
nen jeweils Mittwoch und Freitag un- um 19.30 Uhr.

16 Oktober 2009
Neues aus den Vereinen

VdK – Ortsverband Lauf


Deutscher Alpenverein
Einladung zum VdK-Treff DAV Sektion Lauf
Einladung: Der nächste „VdK-Treff zugehörigen Ortsteilen erreichen Ski-Börse hungsweise des Geldes. Nähere Infos
für Jung und Alt“ findet am Mitt- können, haben Sie die Möglich- unter Telefon (09123) 82059.
Es ist wieder soweit! Alljährlich wird
woch, 21. Oktober 2009, um 14.30 keit, Ihre Spende per Überweisung
die Wintersaison der Skiabteilung des Secondhand-Basar für Babys,
Uhr im Hotel „Zur Post“, Postplatz an den VdK-Ortsverband Lauf, Konto
Lauf, statt. Katharina Braun, Bundes- 240167676 bei der Sparkasse Nürn- Deutschen Alpenvereins Sektion Lauf Kids und Teens in der Kunigun-
arbeitsgemeinschaft der Senioren-Or- berg, Bankleitzahl 76050101, zu mit der traditionellen Ski-Börse ein- denschule Lauf
ganisationen, referiert über das The- überweisen. Im Verwendungszweck geleitet, die am Samstag, 17. Okto- Am Sonntag, 18. Oktober 2009, findet
ma „Umfassender Impfschutz für Ih- geben Sie bitte „Spende HWH-Samm- ber 2009 in der Kunigundenschule wieder ein Secondhand-Basar für Ba-
re Gesundheitsvorsorge“. Hierzu sind lung“ und Ihren Namen, mit even- stattfindet. bys, Kids und Teens in der Kunigun-
alle Mitglieder mit Angehörigen so- tuell VdK-Mitgliedsnummer, an. Auf Angeboten werden gebrauchte Win- denschule statt. Private Anbieter ver-
wie interessierte Bürger unserer Stadt Wunsch können Sie von uns für Ihre tersportgeräte in technisch einwand- kaufen Kinderartikel aller Art wie Be-
und Umgebung herzlich willkommen. Spende eine Spendenbescheinigung freiem Zustand wie Alpin- und Lang- kleidung, Spielzeug, Autositze, Kin-
Der Eintritt ist wie immer frei! für das Finanzamt erhalten. laufski, Skischuhe, Schlittschuhe, derwägen und so weiter. Der Verkauf
Am Montag, 26. Oktober 2009 findet Da bei dieser Aktion die finanzielle Schlitten et cetera sowie gut erhal- beginnt um 9.30 Uhr und endet um
von 13.30 bis 16.45 Uhr in der VdK- Grundlage für unsere umfangreichen tene Skibekleidung für Kinder und 12.00 Uhr. Für das leibliche Wohl ist
Kreisgeschäftsstelle in Lauf, Hers- Betreuungs- und Hilfsmaßnahmen Erwachsene. 9.00 Uhr bis 11.00 Uhr mit Kaffee und Kuchen bestens ge-
brucker Straße 4, wieder der beliebte geschaffen wird und diese Aufga- Annahme der Ware; 13.00 Uhr bis sorgt. Nähere Infos unter Telefon
Spielnachmittag für „Rommee“ un- be nicht allein vom Vorstand bewäl- 15.00 Uhr Verkauf; 15.00 Uhr bis (09123) 5775, (09123) 82059 oder im
ter dem Motto „Fit im Kopf“ statt. tigt werden kann, bitten wir schon 16.00 Uhr Abholung der Ware bezie- Internet unter www.dav-lauf.de.
AUFRUF zur Sammlung jetzt unsere Mitglieder, sich für die
„Helft Wunden heilen“ gute Sache zur Verfügung zu stellen Termine im Oktober 2009
Vom Montag, 26. Oktober bis Sonn- und eine oder mehrere Straßenzei-
tag, 15. November 2009 findet in Ba-
yern zum 63. Mal die traditionelle
len, eine Siedlung oder einen Ortsteil
in Lauf oder einen Ortsteil außerhalb Schachverein Lauf
Hauslistensammlung „Helft Wunden von Lauf als Sammelbezirk zu über-
Alle Veranstaltungen finden im Ver- 25. Oktober 2009 Bezirksliga 1: SF
heilen“ statt. Ihre Spende wird unter nehmen. Wir würden uns sehr freuen,
einslokal statt, wenn nicht gesondert Fürth 1 gegen SV Lauf 1 (14 Uhr in
aderem für folgende Projekte verwen- wenn Sie Ihre Bereitschaft erklären
beziehungsweise zur Ausgabe der erwähnt. Fürth); Bezirksliga 2b: Zabo Eintracht
det: Ferienaufenthalte für schwerst- Nürnberg 1 gegen SV Lauf 2 (14 Uhr
behinderte Kinder, Arbeitsplätze für Sammellisten am Montag, 19. Okto- 2. Oktober 2009 Kreisliga: TSV Vel-
ber oder Mittwoch, 21. Oktober 2009 den gegen SV Lauf 3 (20 Uhr in Vel- in Nürnberg)
Menschen mit psychischer Behin-
derung, Betreuung von behinderten, von 8.00 bis 11.00 Uhr in der VdK- den) 30. Oktober 2009 Kreisliga: SV Alten-
chronisch kranken und pflegebedürf- Kreisgeschäftsstelle Lauf, Hersbrucker 8. Oktober 2009 Vereinspokalmei- sittenbach 2 gegen SV Lauf 3 (20 Uhr
tigen Menschen, Erholungsaufent- Straße 4 erscheinen.
sterschaft 1. Runde (ab 19 Uhr 30) im Sportheim des SV Altensittenbach)
halte für bedürftige Senioren, Hilfen
für in Not geratene Menschen. Wir Eventuell telefonische Anmeldung 11. Oktober 2009 Bezirksliga 1: SV Aktuelle Terminänderungen und Be-
glauben, dass Sie gerne immer wie- Dienstag oder Freitag von 8.00 bis Lauf 1 gegen SC Postbauer-Heng 1 richte unter www.schachverein.lauf.de
der bereit sind, mit einer Geldspende 11.00 Uhr unter Telefon (09123) (14 Uhr im Feuerwehrhaus Heuch-
mitzuhelfen, um persönliche Schick- 2669. Wenn gewünscht, bringe ich ling); Bezirksliga 2b: SV Lauf 2 gegen Vorschau: Schachkongress Mittelfran-
sale zu mindern und Menschen eine die Sammellisten auch persönlich bei SC Postbauer-Heng 2 (14 Uhr im Ver- ken Ost: am 6. November 2009 im
Freude zu machen. Ihnen vorbei. einslokal – Lindenstube) Sportheim des SC Rupprechtstegen.
Da wir mit der Haussammlung nicht Dietrich Berner, Vorsitzender des 15. Oktober 2009 Kreiseinzel- und Aktuelle Terminänderungen und Be-
alle Haushalte in Lauf und den da- VdK-Ortsverbandes Lauf. Kreissenioreneinzelmeisterschaft 1. richte unter www.schachverein.lauf.
Runde de.
22. Oktober 2009 Kreisklasse: SV
Lauf 4 gegen SC Schnaittach 2; SV
Schülerjahrgang 1932/33 Lauf 5 gegen SC Hersbruck 2; SV

Wir treffen uns am Mittwoch, Lauf/Heuchling, zur Stammtisch-


Lauf 6 gegen SV Lauf 7
24. Oktober 2009 Jugend-Landesliga
Baumarkt oder
28. Oktober 2009, um 11.30 Uhr in
der Gaststätte „Zur Linde“ (Wollner),
runde.
 Willi Wolf
Nord: SC Bechhofen gegen SV Lauf Fachgeschäft
(14 Uhr in Bechhofen)
Wo erwarten
Impressionen vom Tag Sie den besseren
Service?
Aktiv mit dem Bürgertreff des Schachs in Lauf
Wir laden alle Mitglieder unseres Ver- Freizeitangebote: Radtouren, Wan-
eins und unserer Kooperationsver- derungen, Sonntagsfrühstück, Ihr Gardinen-
eine zu unseren regelmäßigen Ver- Tauschring. fachgeschäft
anstaltungen in unser Vereinsheim in in Lauf
der Hellergasse 2 herzlich ein: Sonderveranstaltung am 10. Okto-
ber: Führung durch die historische Wir messen und beraten
Altstadt von Amberg mit Bierprobe/ vor Ort an Ihrem Fenster.
Info Punkt für Bürgerinnen und Bür- Wir holen, waschen und
ger sowie Gäste unserer Stadt. Öff- Brotzeit/Erwerb des „Bierkennerdi-
nungszeiten: Mo. bis Sa. 10 bis 12 ploms“ sowie gegebenenfalls „Plät- dekorieren Ihre Gardinen
Uhr und Mo. bis Fr. 15 bis 17 Uhr. tenfahrt“ auf der Vils. Abfahrt in pri- innerhalb von 3 Werktagen!
vaten Fahrgemeinschaften um 10.00 Wir freuen uns über Ihren Besuch.
Uhr auf der Heldenwiese. Nürnberger Straße 2
PC-Angebot: PS-Ausbildung in Nei-
gungsgruppen, Individuelle PC-Bera- Tel. 0 91 23 / 96 08 00
Nähere Informationen finden Sie im Tel. 0911 / 57 97 60
tung, PC-Treff, Internet-Zugang. Internet unter www.mit.fahnerver- Mobil 01 72 / 8 51 71 69
lag.de. Bitte beachten Sie auch unse-
Kulturelle Angebote: Vorträge, Mal­ re Veröffentlichungen in den Vereins- In Lauf parken Sie auf dem
treff, Englisch-Konversation, Vorlesen nachrichten der Pegnitz-Zeitung und Großparkplatz. Gleich gegen-
über und auf unsere Kosten!
für Kinder. im Aushang im Haus Bürgertreff.

Oktober 2009 17
Mit 
Neues aus den Vereinen

Fischereiverein „Untere Pegnitz e.V.“

n Ihnen
Wir mache
c h l a g b a r es Vorbereitungslehrgang auf
ein uns die Fischerprüfung 2010

A n g e b o t Der Fischereiverein „Untere Pegnitz“


e.V. bietet auch in diesem Jahr wie-
der einen Vorbereitungslehrgang auf
die Staatliche Fischerprüfung an, die
praktischen Einweisung auf die Fi-
scherprüfung vor.
Der theoretische Unterricht findet im
Schützensaal der Gaststätte „Schieß-
in Bayern nur einmal im Jahr abge- haus“ in 91207 Lauf an der Pegnitz,
halten wird. Schützenstraße 10, statt. Anmeldung
und weitere Informationen über die
Nächster Prüfungstermin ist Samstag,
Internetseite des Vereins unter www.
der 6. März 2010. Voraussetzung für
untere-pegnitz.de oder telefonisch
die Zulassung sind die Vollendung
beim Vereinsvorsitzenden Günther
des 12. Lebensjahres und ein Nach-
Hofmann unter (09153) 97623.
weis über den Besuch eines Vorberei-
tungslehrganges. Der Verein übernimmt für seine Kurs-
teilnehmer die Anmeldung bei der
Der Fischereiverein „Untere Pegnitz“ Prüfungsbehörde. Für Interessenten,
e.V. bereitet seine Kursteilnehmer in die sich vorher noch näher informie-
Das alles mit nur vier Wochenendseminaren am ren wollen, findet am Freitag, den 13.
läsern*
GLEITSICHT-G
21./22. November 2009, 12./13. De- November 2009, ab 18.00 Uhr im Ver-

173-.
Design-Fassung
zember 2009, 16./17. Januar 2010 anstaltungslokal ein allgemeiner In-
und 13./14. Februar 2010 sowie einer formationsabend statt.

Veranstaltungen Skiclub Lauf


Angebot gültig bis 17. Oktober 2009

und noch viel mehr ab


Herbst/Winter-Termine Angebote für Mitglieder
Design-Fassung inklusive 2009/2010
Kinderturnen in der Bitterbachhalle:
Stärken-Gläser inklusive Das alles mit Offene Sport-Treffs (Teilnahme ko- dienstags 17.00–18.00 und 18.00–
läsern* stenfrei)
EINSTÄRKEN-G 19.00 Uhr; donnerstags 16.30–17.30

63.-
Beste Optiker-Qualität Nordic-Walking-Treff, montags, und 17.30–18.30 Uhr, Übungsleite-
18.30–20.00 Uhr, Treffpunkt Trimm- rin: Sabine Martens, Telefon (09123)
Sehtest inklusive park Lauf 988517. Interessierte Kinder können
Walking, mittwochs, 15.00 Uhr, Treff- gerne „schnuppern“.
Brillen-Check inklusive punkt hinter Sparmarkt, Heroldsber-
ab Schwimmen für Triathleten: mitt-
ger Mühlweg
Design-Etui inklusive wochs 19.15–20.30 Uhr, Gymnasium-
Laufen, donnerstags, 18.15–19.15 Schwimmhalle, Lauf, Übungsleiter:
Uhr, Treffpunkt Bitterbachhalle; sonn- Gerd Schnellinger
tags 9.00–11.00 Uhr, Treffpunkt Park-
BRILLEN UND KONTAKTLINSEN platz SK Lauf Sportgymnastik in der Bitterbach-
AUS SCHNAITTACH halle: donnerstags 18.30–20.00
FARB- UND STILBERATUNG 2-Stunden-Lauf am Samstag, 17. Ok-
tober, Treffpunkt 14.00 Uhr, Bistro Uhr, Motto „Topfit durch den Win-
SCHNAITTACH • MARKTPLATZ 21⁄2 „Lauf-Treff“, Industriestraße 32, an- ter“, Übungsleiterin: Angelika Reinert,
TELEFON 0 91 53/84 18 schließend Kaffee und Kuchen, Brot- NEUINTERESSENTEN WILLKOMMEN
IM RATHAUSHOF zeit, offen für alle Termine werden unter Vereinsnach-
WWW.OPTIKMAUL.COM
Mountainbike samstags, 13.00 Uhr, richten in der Pegnitz-Zeitung und im
* Bei Kauf einer Design-Fassung aus unserem Aktions-Sortiment: inkl. individuell gefertigter Kunststoff-Einstärken-Gläser zwei bis drei Stunden, Bistro „Lauf- Internet unter www.skiclub-lauf.de be-
bis dpt. ± 4.0 cyl. 2.0 oder Kunststoff-Gleitsicht-Gläser bis dpt. ± 4.0 cyl. 2.0. add. 2.5., soweit technisch möglich.
Treff“, Industriestraße 32 kannt gegeben.

Brunch-Matinee, Teil 1 Gerd Berghofer für Groß und Klein


4. Oktober: 24. Oktober:
Frühstück ab 10 Weitere Veranstaltungen Um 16 Uhr „Zwerg
Uhr/Büfett u. a. mit im Oktober: Nase“ – Lesung für
Leberkäse, Kartoffel- 9. Oktober: Kabarett mit Kinder ab 5 Jahren.
salat, Suppe nach der Andrea Lipka und Lutz Glombeck Ab 19.30 Uhr Kurt
Matinee vom Hotel Tucholsky, musikalisch
18. Okober: Ganz persönlicher
zur Post.
Reisebericht über Südchina umrahmt vom Welt-
Zwischen Frühstück und Büfett
und Vietnam meister am Knopfak-
„Geliebter Lügner“ mit Musik
von und mit Horst Kollan kordeon Juri Kravets.
aus My fair Lady.

Veranstaltungsort: Kartenreservierung:
35
Verlagsgebäude der Pegnitz-Zeitung, unter Telefon (09123) 175-1
Nürnberger Straße 19, 91207 Lauf 20 % ZAC-Rabatt auf alle Veranstaltungen im Vorverkauf!

18 Oktober 2009
Tipps und Infos rund ums Auto

Autofahren nur wenig teurer

er
fr 1a-S uto und
r A
fü rrad
Moto
Nür
Jetzt finden Sie uns
auch in Hersbruck
ATVs
Nürnberger Straße 137
aller
AVIA-Tankstelle
Quadlander 250 ccm
Der Deutschen liebstes Kind hat in Auch wenn man es beim Besuch von Mit PKW-Service
den letzten zwei Jahren weniger stark Tankstellen kaum glauben mag – durch Horst Loichinger!
auf den Geldbeutel gedrückt als an- möglich gemacht haben dies vor al-
Und unserem
dere Verbrauchsgüter – auch ohne len Dingen die gesunkenen Treib-
Zusatzrabatte und Abwrackprämien. stoffpreise. Normal- und Superbenzin -V eitung u. Abnahme
Das geht aus Zahlen des Stati- sind gegenüber September 2007 um
stischen Bundesamtes hervor, die rund ein Prozent billiger geworden,
am Rande der IAA bekannt gegeben Diesel sogar um 5,5 Prozent. o Tag.
wurden. Gestiegen sind hingegen die Prämien
Demnach legten Lebensmittel und
Co. in den vergangenen 24 Mona-
für Kraftfahrzeugversicherungen. Die-
se erhöhten sich von September 2007 Grün ist die Hoffnung
ten um gut drei Prozent zu, während bis August 2009 im Schnitt um zirka Die Abwrackprämie ist passé. Neue PS und rennt 136 Stundenkilome-
die Preise für den Kauf und den Un- 4,5 Prozent. Ideen und Innovationen sollen und ter. Allerdings ist nach gut 120 Kilo-
terhalt eines Wagens um lediglich 1,4 müssen den nun gesättigten KFZ- metern der erste Stopp an der Steck-
PKW-Anschaffung Markt immer wieder neu beleben. dose fällig.
Prozent angestiegen sind.
verteuert Auf der diesjährigen IAA setzten die
Hersteller daher vornehmlich auf die Renault lässt gleich vier E-Mobile
Auch die Anschaffung eines neuen
grüne Welle. Und das nicht nur in der von der Leine: den Stadtflitzer Twizy,
PKW verteuerte sich in diesem Zeit-
Unter- und Mittelklasse. den kompakten Zoe, die Stufenheck-
raum um gut 0,8 Prozent. Berücksich- limousine Fluence und den Kangoo
tigt man hierbei die Mehrkosten für BMW präsentiert zum Beispiel einen Z.E. Concept. Großes Plus bei den ab
verbesserte Sicherheits- und Serien- Supersportler namens „Vision Efficient 2011 geplanten Flitzern ist die kurze
ausstattungen der Autos, muss man Dynamics“. 356 PS, 250 Sachen Spit- Ladezeit von nur 20 Minuten.
feststellen, dass die Hersteller eher ze, 800 Newtonmeter Drehmoment,
dezent an der Preisschraube gedreht in 4,8 Sekunden auf 100 Stundenki- Doch nicht nur die automobilen
haben. lometer. Klingt nach Spritschlucker – Platzhirsche setzen auf die grüne
doch 3,8 Liter Verbrauch (ver-)spre- Karte. Eine Retro-Version des Trabant
Vorgestellt wurden diese Zahlen, de- chen eine andere Sprache. soll auf den Markt kommen. Optisch
nen Auswertungen des Statistischen ähnelt er dem Mini, verleugnet aber
Bundesamtes zu Grunde liegen, im Mercedes setzt gar bei seinem Flagg- seine Herkunft nicht gänzlich. Sollten
schiff an. Die S-Klasse soll frühestens sich rechtzeitig Investoren für das
Rahmen der IAA in Frankfurt. Nicht
ab 2013 mit einem 3,5-Liter-Benzi- Projekt finden, käme der knuddelige
berücksichtigt dabei sind die von den
ner gepaart mit einem Plug-in-Hybrid Kerl 2012 auf den Markt. 130 Stun-
Autobauern und ihren Händlern ge- vom Stapel laufen. Nur 74 Gramm
währten Rabatte – die derzeit in Fol- denkilometer schnell und eine Reich-
Kohlendioxid pro Kilometer wird die weite von 160 Kilometern verspre-
ge der weltweiten Krise deutlich hö- Luxuskarosse in die Luft blasen.
her ausfallen – und die von der Bun- chen die Entwickler des Konsortiums,
desregierung bis vor kurzem ge- Ford hat dem Focus einen Elektromo- zu dem auch der fränkische Minia-
tor implantiert. Der leistet gute 136 turbauer Herpa gehört.
währte Abwrackprämie.

10x Gewinner.Caddy – Neuwagen als Diesel zum Benzinerpreis.


Er ist ein Gewinn für die ganze Familie und reichlich Gepäck. Und er ist ein Gewinn bei Preis und Unterhalt.

Gewinner.Caddy 1.9 TDI 55 kW (75 PS), Tornadorot, 5-Gang, Radio RCD 210, u.v.m.
Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 7,6 l, außerorts 5,4 l, kombiniert 6,2 l,
CO2 Emissionen: 164 g/km

Unser Preis: 12.990,- Euro zzgl. 749,- Euro Überführungskosten


Gewinner.Caddy 1.9 TDI 77 kW (105 PS), Tornadorot, 5-Gang, Radio RCD 310, Climatronic u.v.m.
Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 7,5 l, außerorts 5,5 l, kombiniert 6,2 l,
CO2 Emissionen: 164 g/km

Unser Preis: 16.380,- Euro zzgl. 749,- Euro Überführungskosten

Ihr Volkswagen Partner Autohaus Strobel GmbH


Kirschenleite 20 · 91220 Schnaittach · Tel. (0 91 53) 92 65 30 · Fax 92 65 37 ·
autohaus.strobel@t-online.de · www.auto-strobel.de

Oktober 2009 19
Mit 
Tipps und Infos rund ums Auto

Mit dem Auto sicher und zuverlässig durch den Winter

Die nächste Kältewelle kommt bestimmt


(dtd). Noch weiß niemand, wann Frost nützliches Zubehör für eine sichere so gut sicher wie die Winterreifen,
und Schnee für winterliche Straßen- Winterreise. die auch bei klirrendem Frost flexibel
verhältnisse sorgen werden. Wer sein bleiben. „Elektronische Systeme wie
Mehr Sicherheit durch zeitigen
Fahrzeug aber rechtzeitig darauf vor- ABS, ASR, ESC und ESP sind eben-
Umstieg auf Winterreifen
bereitet, kann unliebsame Überra- falls auf einen Reifen angewiesen,
schungen vermeiden. Winterreifen gehören nicht erst beim der die Kräfte optimal auf die Fahr-
ersten Schneefall aufs Auto. Bereits bahn überträgt“, erläutert der Con-
Eine kleine Checkliste hilft dabei, bei Temperaturen unter sieben Grad tinental-Reifenexperte Dr. Burkhard
dass Autobesitzer nichts verges- sind moderne Winterpneus den Som- Wies. „Winterreifen sind im Interesse
sen und sicher in die kalte Jahres- merreifen überlegen. der Fahrsicherheit daher unverzicht-
zeit starten: Reifen, Flüssigkeiten, Die Gummimischungen für den Som- bar, unabhängig vom Fahrstil oder
ein Beleuchtungs- und Scheibenwi- mer werden dann härter und stel- vom Fahrzeugkonzept.“
schercheck gehören ebenso dazu wie len den Fahrbahnkontakt nicht mehr Vier Millimeter Restprofil sind das Mi-
nimum, damit die Reifen ihre Aufga-
ben auf Schnee und Eis zuverlässig
Winterreifen erfüllen können. Daher ist es sinn-
voll, rechtzeitig zu kontrollieren, ob

zu Sonderpreisen die „Alten“ in der Garage noch taug-


lich sind. Beim ersten Schnee ent-
KFZ-Meisterbetrieb – stehen zuverlässig Jahr für Jahr lan-
ge Schlangen vor den Fachhändlern.
Reparaturen aller Marken Wer sich rechtzeitig, schon Ende Sep-
Kundendienst – Unfallinstandsetzung – TÜV/ tember oder Anfang Oktober, zum
AU – Klimaservice – Reifendienst – Autoglas- Reifenwechsel in der Werkstatt an-
service – Scheibentönungen – An- und Ver-
meldet, kann die langen Wartezeiten
kauf von Gebraucht- und Unfallwagen
vermeiden.
Ihre freie Werkstatt für BMW und alle anderen Marken Zudem sind die Lager der Händler
dann gut gefüllt und der Kunde hat
eine große Auswahl ohne Bestell-
zeiten. Der Griff zum Schnäppchen
ist nicht unbedingt eine sichere Wahl
Industriestraße 26 • 91233 Speikern - in den ADAC-Reifentests liegen re-
gelmäßig die etwas teureren Mar- gen neuerer Bauart ein teures Ver-
Tel. (09153) 92 52 82 · Fax 15.07.2009
13245/9602378117/42 92 52 84 12:04 Uhr Seite 1 gnügen werden. Die meisten Schlüs-
kenreifen auf den vorderen Rängen,
bei den No-Names gibt es immer mal sel besitzen heute ein elektronisches
wieder Ausreißer nach unten. Innenleben, das Hitze mit Funkti-
onsausfall quittieren kann. Unbe-
Kompetent und stark. Voller Durchblick bei Matsch,
Schnee und Frost
dingt zu checken ist das Kühlwas-
ser des Motors, denn sein Einfrieren
Mit Qualität und Service. Wischerblätter und Scheibenwisch-
wasser sind bei Schmuddelwetter un-
kann das Aus für den Motorblock be-
deuten. Den Check kann jede Tank-
entbehrlich. Die Blätter sollten daher stelle und Werkstatt im Handumdre-
Nichts ist unmöglich. geprüft und im Zweifelsfall ausge- hen durchführen, preiswerte Messge-
Toyota. tauscht werden. Ins Wischwasser ge- räte zum Selbstprüfen gibt es im Au-
hört Frostschutz, mindestens bis mi- tofachhandel.
nus 20 Grad - ist das Wasser erst ein-
Autohaus mal gefroren, kann es mit dem Auf- Sicher durch Staus und Pannen
tauen dauern. Falls es doch mal pas-
Staus und Pannen sind auf der Fahrt
siert ist, kann eine längere Standzeit
GmbH in einer Tiefgarage helfen, denn dort
in den Winterurlaub keine Seltenheit.
Wer Decken, warme Jacken, Mützen
ist es oft warm genug. Eine Rundum-
91282 Betzenstein, Schermshöhe 2, Tel. 09244/9 88-0 und Handschuhe parat hat, ist auch
kontrolle der Beleuchtung gehört un-
91257 Pegnitz, Norisstraße 14, Tel. 09241/7 26 00-0 für längere Standzeiten gut gerüstet.
bedingt zum Wintercheck, ebenso
Immer dabei sein sollte ein Reserve-
Gebrauchtwagencenter wie die Kontrolle der Batterie.
91244 Reichenschwand, Nürnberger Straße 25, kanister mit Treibstoff, damit im Zwei-
Tel. 09151/8 16 82 44 Um ein Zufrieren der Türen zu ver- felsfall die Autoheizung weiter betrie-
meiden, ist eine Pflegebehandlung ben werden kann.
www.autohoerl.de der Gummidichtungen sinnvoll. Ge-
eignet sind spezielle Gummipflege-
mittel, Vaseline aus der Apotheke
oder Talkumpuder erfüllen aber den
gleichen Zweck.
Zum Schutz des Türschlosses ist nor-
males Öl ungeeignet. Hier ist Graphit-
oder Silikonspray das richtige Mittel.
Ein Schlossenteiser ist ebenfalls an-
zuraten. Er gehört aber in die Gara-
ge oder in die Manteltasche. Liegt er
im Auto, bleibt er im Fall der Fälle un- Bei längeren Fahrten im Herbst und
erreichbar. Winter sollte eine gute Sicherheitsaus-
rüstung für Pannen und Staus an Bord
Das Erhitzen des Schlüssels mit sein. Foto: djd/Continental
dem Feuerzeug kann bei Fahrzeu-

20 Oktober 2009
Tipps und Infos rund ums Auto

mern ein: Unter 112 ist fast überall


in Europa die Polizei erreichbar, bei
Schadensfällen hilft der zentrale Not-
ruf der Autoversicherer unter 0800-
6683663 rund um die Uhr weiter
(mehr Notrufnummern zum Beispiel
AUSSEN KOMPAKT,
unter www.autokiste.de). Die aktuelle INNEN XXL.
Staulage ist jederzeit beispielsweise
unter der ADAC-Nummer 22499 für
Deutschland oder 22499-51 für die
Alpenländer abrufbar.
Johannes Neisinger

AKTION: Der KIA Picanto 1.1 START

Gebraucht- und • 4 Airbags, ABS


• elektrische Fensterheber, vorn

Jahreswagen!
• Zentralverriegelung u.v.m.
• Klimaanlage**
Wir freuen uns auf Ihren Besuch! • 15-Zoll-Leichtmetallfelgen**

UNSER
HAUSPREIS AB
€ 8.990,00

Mercedes Benz Autohaus Eckental


AUTOHAUS GmbH
Selbst an warmen Herbsttagen können die Nacht- und Morgentemperaturen schon
Schulstraße 9 • 90542 Eckental
unter den Gefrierpunkt fallen. Foto: djd/Continental/Jochen Luebke/ddp Tel.: 09126 / 26150 • Fax: 09126 / 261519
Autorisierter Mercedes-Benz- info@autohaus-eckental.de
Service und Vermittlung
* 3 Jahre Fahrzeuggarantie ohne Kilometerbegrenzung.
Doch Vorsicht: In Österreich, Frank- schrieben ist, sollte im Kofferraum 91217 Hersbruck Kraftstoffverbrauch in l/100 km kombiniert 5,0 -
reich und Italien darf der Reservebe- nicht fehlen, damit der Fahrer etwa Nürnberger Str. 131, Tel. 09151/8645-0 6,0; innerorts 6,2 - 7,6; außerorts 4,3 - 5,1. CO2-
Emission: kombiniert 118 - 143 g/km. Nach
hälter nicht mehr als zehn Liter fas- 91245 Simmelsdorf
bei einem nächtlichen Reifenwechsel Nürnberger Str. 25, Tel. 09155/92939-0
Messverfahren RL 1999/100/EG. Angebot gilt
solange Vorrat reicht. Abbildung zeigt
sen. Für Reisen ins Gebirge sind auf der Standspur gut sichtbar bleibt. 90542 Eckental-Brand Sonderausstattung.
Schneeketten unerlässlich und auf et- Wenn nichts mehr weitergeht, ist das Orchideenstr. 59,Tel. 09126/2575-0 ** Optional
lichen Passstraßen sogar Vorschrift. Handy die perfekte mobile Notrufsäu-
Eine Warnweste, die in einigen eu- le. Clevere speichern sich schon zu
ropäischen Ländern bereits vorge- Hause die wichtigsten Notrufnum-

Mit dem Auto sicher durch den Winter:


eine Checkliste
 Winterreifen: Spätestens im Oktober aufziehen und auf mindestens
vier Millimeter Profiltiefe achten.
 Kühlwasser: Frostschutz kontrollieren lassen. Das macht jede Tank-
stelle oder Werkstatt.
 Scheibenwischwasser: Rechtzeitig Frostschutz einfüllen - nachts
kann es schon im Herbst kalt werden.
 Wischerblätter: Kontrollieren und gegebenenfalls erneuern. Wir geben für Sie Gas!
 Gummidichtungen: Mit Vaseline, Talkumpuder oder speziellen Pfle-
geprodukten behandeln. • Umrüstung auf Autogas für alle Fabrikate
 Batterie: In der Werkstatt überprüfen lassen, damit es nach den er-
sten kalten Nächten keine Startschwierigkeiten gibt. • Unfallinstandsetzung für alle Fabrikate
 Beleuchtung: Rundum kontrollieren - sehen und gesehen werden ist • TÜV/AU zusammen für 89,– g
jetzt besonders wichtig.
 Türschlossenteiser: Gehört in die Tasche und nicht ins Auto - da • Bremsen-/Stoßdämpfer-Check 0,– g
kommt man im Fall der Fälle ja nicht ran. • Jahres-Inspektion inkl. Mobilitätsgarantie zzgl. Material ab 75,– g
 Sicherheitsausrüstung: Die Warnweste ist in Deutschland noch kei-
ne Vorschrift, bei einer Panne im Dunkeln aber ebenso sinnvoll wie
• Windschutzscheiben-Reparatur 0,– g
Kosten trägt meist die Versicherung
eine Akku-Warnleuchte.
 Verreisen: Decken, Jacken, Mützen, Handschuhe, Essen und Trinken
nicht vergessen, falls doch mal ein langer Stau auszusitzen ist. Auto
immer volltanken und Reservekanister mitnehmen, damit die Heizung Ein Unternehmen der
im Stau funktioniert. Bei Fahrten ins Gebirge Schneeketten nicht ver- Röthenbacher Straße 28 · 91207 Lauf · Tel. 0 91 23- 94 01-0 · Fax: - 94 01 11
gessen. www.autohaus-rechter.de · E-Mail: rechter@autohaus-rechter.de

Oktober 2009 21
Mit 
Kunst und Literatur

Laufer Literaturtage vom 9. bis 15. November 

Spannende Revue der Titel und Themen


finden alle Veranstaltungen in der ren war sein Leichnam über 30 Jahre Isabel Abedi
Bertleinaula, Martin-Luther-Straße 2 nach seinem Tod in einem skurrilen wurde 1967
statt. Konvoi von Stuttgart nach Sofia über- in Mün-
Bitte sehen Sie hierzu auch die aktu- führt worden. Nun sind die beiden chen gebo-
elle Informationen in der Tagespresse Töchter auf Sightseeing-Tour durch ren. Drei-
Zum 14. Mal steht ein von Postkommunismus, Bausün- zehn Jah-
das Buch in Lauf und im Internet unter: www.literatur-
tage-lauf.de. den und Korruption zerrüttetes Land re hat sie als
eine Woche lang – zusammengepfercht im Kleinstwa- Werbetexte-
im Mittelpunkt. gen mit Chauffeur Rumen Apostoloff, rin gearbei-
Autoren, Themen und Termine:
Namhafte Auto- der die Schönheiten des Landes zei- tet; abends
rinnen und Auto- 1. bis 21. November:
„Text. Bild. Korrespondenz“ – gen möchte. Während sich die eine verfasste sie
ren verwandeln die Schwester in Apostoloff verliebt, er- Geschichten
Pegnitz-Stadt in ei- eine Ausstellung von Root Leeb
gießt die andere von der Rückbank Isabel Abedi für Kinder
nen Ort mit vie- Die Künstle-
aus unentwegt eine bissige Suada © Boris Rostami und Jugend-
len Seiten, eine rin und Au-
auf Land, Leute und ihren Vater samt liche und
spannende Revue torin Root
deutsch-bulgarischer Familiensippe. wünschte sich, eines Tages davon le-
der Titel und The- Leeb stellt
Dienstag, 10. November, 20 Uhr: ben zu können. Inzwischen gehört sie
men lädt zu litera- im Haus in
Rafik Schami zu den Stars der Kinder- und Jugend-
rischen Entdeckungen ein. der Turnstra-
buchszene, und ihr Repertoire weist
ße Aquarel- Es verwun-
Bereits am 1. November findet eine Root Leeb © privat ein breites Spektrum auf – vom Bil-
le aus, die im dert nicht,
Vernissage mit Root Leeb statt. Die derbuch bis zum anspruchsvollen Ju-
Zwiegespräch mit literarischen Tex- dass Ra-
Künstlerin stellt im Haus in der Turn- gendthriller. Daneben hat Isabel Abe-
ten entstanden sind, diese illustrie- fik Schami
straße farbenfrohe Aquarelle aus, die di die Figur der quirligen, zehnjähri-
ren, interpretieren und in leuchten- zu den be-
im Zwiegespräch mit Texten entstan- gen Lola auf Buchseiten gebannt, die
de poetische Bildlandschaften ver- liebtesten
den sind. Zu sehen sind unter ande- Band für Band immer mehr Herzen
wandeln. Gemeinsam mit Rafik Scha- Autoren
rem Arbeiten aus dem gemeinsam gewinnt und sogar demnächst zur
mi gestaltete sie den Band „Die Far- deutscher
mit Rafik Schami gestalteten Bild- Filmheldin avanciert.
be der Worte“; zu Italo Calvino und Sprache
band „Die Farbe der Worte“. „Lola auf Hochzeitsreise“ ist die
anderen Autoren sind ebenfalls Ar- zählt – kaum
Ab 9. November geht’s dann so rich- beiten entstanden, die einladen, an- ein ande- jüngste und sechste Fortsetzung der
tig los. Sibylle Lewitscharoff stellt ihre ders zu sehen und neu zu lesen. Root rer vermag Erfolgs-Reihe. Diesmal ist Lola als
Rafik Schami
witzig-abgründige, mit dem Leipziger Leeb ist mit Rafik Schami verheiratet. auf der Büh- Hochzeitsplanerin Lola Lovekiss ganz
Buchmessen-Preis bedachte Roman- © Root Leeb
Zur Vernissage am Sonntag, 1. No- ne seine Zu- schön gefordert. Natürlich nur nachts,
Burleske „Apostoloff“ vor. Der wun- vember 2009, um 11 Uhr liest Root hörer so unmittelbar durch die Magie in ihren Träumen ... Der schönste Tag
derbare Erzähler Rafik Schami unter- Leeb Stadtbücherei Lauf, Turnstra- des frei gesprochenen Wortes zu fes- in Lolas wirklichem Leben soll jedoch
nimmt einen poetischen Spaziergang ße 11 von ihr illustrierte Texte. Dani- seln und in die faszinierende, frem- die Hochzeit ihrer Eltern werden: End-
durch Damaskus. Für beste Unterhal- el Kiss wird die Künstlerin vorstellen. de Welt des Morgenlandes zu ent- lich wollen Mama und Papa heira-
tung sorgen „Moppel-Ich“-Moderato- Die Ausstellung ist zu den Öffnungs- führen. Ein besonderes Anliegen ist ten – in Brasilien. Doch dort tauchen
rin Susanne Fröhlich und Jan Wei- zeiten der Bücherei zu besichtigen. dem Deutsch-Syrier der Dialog zwi- plötzlich Probleme auf, mit denen Lo-
ler, satirischer Bühnenprofi und Autor schen Orient und Okzident. In seinen la so gar nicht gerechnet hat.
des verfilmten Bestsellers „Maria, ihm Montag, 9. November, 20 Uhr:
Sibylle Lewitscharoff Veröffentlichungen – darunter zuneh- Isabel Abedi entführt nicht nur in ih-
schmeckt’s nicht“. mend komplexe Romane – macht der rer Geschichte nach Brasilien, son-
Sibylle Le-
Bundesweit bekannt geworden ist Erzähler den Orient in seiner kultu- dern zeigt auch Fotos, die sie selbst
witscharoff
Wibke Bruhns als erste TV-Nachrich- rellen, religiösen Vielfalt und in sei- vor Ort aufgenommen hat.
hat einen
tensprecherin. Mit der mutigen Chro- nem gegenwärtigen Konflikt zwi-
bulgarischen
nik „Meines Vaters Land“ ist der Jour- schen Tradition und Moderne für Mittwoch, 11. November, 20 Uhr:
Vater und ei-
nalistin eine neue, persönliche Sicht- westliche Augen transparent und ver- Susanne Fröhlich
ne deutsche
weise auf die NS-Zeit gelungen. Und ständlich. Statt in die
Mutter, kam
bei der Sonntagsmatinee geht der Rafik Schami wurde 1946 in eine Gerichtssä-
1954 in Stutt-
ehemalige Innenminister Gerhart christlich-aramäische Familie hinein- le zog es Su-
gart zur Welt
Baum auf die skandalösen Machen- geboren, verließ 1970 aus politischen sanne Fröh-
und studier-
schaften der Finanzbranche ein – Gründen Syrien und schloss in Hei- lich, Jahr-
Sibylle Lewitscharoff © te in Berlin
höchst aktuell! Isolde Ohlbaum delberg ein Chemiestudium mit der gang 1962,
Religionswis-
Nur wenige wissen, dass Billy Joel senschaften. Promotion ab. 1982 folgte er seinem nach dem
deutsch-jüdische Wurzeln in Nürn- Erstmals öffentlich in Erscheinung Lebenswunsch, freier Schriftsteller zu Jurastudium
berg hat. Steffen Radlmaier, Musikkri- trat sie 1998, als sie für eine Passa- werden. Seine Werke werden inzwi- in Richtung
tiker und Feuilleton-Leiter der „Nürn- ge aus ihrem Debütroman „Pong“ zur schen in 24 Sprachen übersetzt und Medien.1984
berger Nachrichten“, beleuchtet die Bachmann-Preis-Trägerin gekürt wur- sind vielfach ausgezeichnet. Zuletzt debütierte
bewegende Familiengeschichte des de. Auch ihre Romane „Montgome- erschienen „Die dunkle Seite der Lie- Susanne Fröhlich sie beim
Weltstars. Dazu werden Billy-Joel- ry“ (2003) und „Consummatus“ (2006) be“ (2004) und „Damaskus im Herzen © Gaby Gerster Hessischen
Songs mit Jo Barnikel am Piano und riefen durchweg positive Reaktionen und Deutschland im Blick“ (2006). Rundfunk,
Sänger Stefan Angele live präsentiert. hervor. Seit drei Jahren häufen sich vier Jahre
Rafik Schami wird das Publikum auf
die Ehrungen, zuletzt wurde ihr in später moderierte sie die erste Sin-
einen poetischen Spaziergang durch
Literaturtage für Kids diesem Frühjahr der begehrte Buch- gle-Radio-Sendung „Ausgehspiel“
seine frühere Heimatstadt Damaskus
messenpreis in Leipzig verliehen, wo und bald verschiedene Fernseh-Sen-
Auch für junge Leseratten steht ne- mitnehmen und ein farbenprächtiges
sie sich mit ihrer wort- und spottge- dungen wie zum Beispiel „Fröhlich le-
ben den rund 25 Schulveranstal- Mosaik ausbreiten. Dabei wird ein
waltigen, bizarr abgründigen Roman- sen“ (MDR). Mittlerweile genießt die
tungen zweimal etwas auf dem Pro- kurzer Ausflug zu seinem jüngsten
Burleske „Apostoloff“ gegen Dani- temperamentvolle Moderatorin nicht
gramm. Isabel Abedi, Erfolgsautorin Roman „Das Geheimnis des Kalli-
el Kehlmann und Wilhelm Genazino nur im TV Prominentenstatus, auch
der „Lola“-Reihe, geht mit ihrer Hel- graphen“ nicht fehlen, der in der sy-
durchsetzen konnte. ihre Sachbücher und Romane von
din auf große Fahrt: Mama und Papa rischen Metropole der 1950er Jahre
großem Unterhaltungswert stehen
heiraten – in Brasilien. Wer eher Lust „Apostoloff“ ist Roadmovie und Fami- angesiedelt ist – einer kurzen Zeit der
deutschlandweit in den Regalen. Mit
auf Gänsehaut hat, ist beim Kinder- lienstory in einem, eine gleicherma- Demokratie.
„Moppel-Ich“ (2004), einer Mischung
Lese-Konzert „Gespensternacht und ßen scharfzüngige wie urkomische Mittwoch, 11. November, 15.30 aus Ratgeber und Realsatire, gelang
Monsterspuk“ richtig. Abrechnung mit einem ungeliebten Uhr: der Bestsellerautorin der literarische
Mit Ausnahme der Vernissage von Vater und seinem Land. Zusammen Isabel Abedi liest für Kinder ab Durchbruch. Vor kurzem legte sie das
Root Leeb und der Kinderlesungen mit anderen verstorbenen Exilbulga- acht Jahren Jugendbuch „Charlottes Welt“ (2009)

22 Oktober 2009
Kunst und Literatur

vor. Ihre humorigen, frechen Roma- Fernsehen, Studio Franken, wird die club“ im Fernsehen aufgetreten ist Als ehema-
ne um Anna Schnidt sind inzwischen Veranstaltung moderieren. und zum Gespensterspaß in Lauf liger Bundes-
zur Trilogie angewachsen: Nach „Fa- nicht fehlen darf. Bettina Göschl, Kin- Innenminster
Freitag, 13.
milienpackung“ (2005) und „Treue- derbuchautorin und vor allem Lieder- des Kabi-
November,
punkte“ (2006) kam im letzten Jahr macherin, und Klaus-Peter Wolf, der netts Hel-
20 Uhr:
„Lieblingsstücke“ auf den Markt. seit vielen Jahren mit seinen span- mut Schmidt
Jan Weiler
Bevor die Internet-Topsellerin An- nungsgeladenen Krimis alle Alters- zählte Ger-
Man muss hart Baum
na Schnidt auf dem Juristenball ihres gruppen in Atem hält, bilden ein erst-
diesen abso- zu den pro-
Mannes glänzen kann, hat sie noch klassiges Team – beim gemeinsamen
luten Büh- filiertesten
mit anderen Dingen zu tun: In einem Erfinden von Geschichten und am
nenprofi mit Persönlich-
„Channeling“-Seminar hat sie Jesus Mikrofon vor Publikum.
seinem tro- keiten des
aus Eschborn verscheucht, ihr Va- ckenen Hu- Bettina Göschl ist ausgebildete Erzie-
ter zieht zu ihr ins Reihenhaus – und mor einfach herin. Sie schreibt seit 1992 Drehbü- Gerhart Baum © privat öffentlichen
nebenbei ist da noch das ganz nor- Jan Weiler cher für die Fernsehsendungen „Sie- Lebens und
erlebt haben! ist heute, über zehn Jahre nach Been-
male Alltags-Chaos … © Susanne Schleyer Jan Wei- benstein“ und „Löwenzahn“ im ZDF,
digung seiner politischen Laufbahn,
Donnerstag, 12. November, 20 ler arbeite- außerdem Geschichten und Lieder,
eine gewichtige Stimme in der Debat-
Uhr: te nach einem Studium an der Deut- die für den Ki.KA verfilmt werden.
te um brisante Gegenwartsthemen.
„Billy Joel – Star mit fränkischer schen Journalistenschule ab 1994 www.bettinagoeschl.de.
Zum einen hat sich der studierte Ju-
Herkunft“ – eine Lesung von beim Magazin der „Süddeutschen Klaus-Peter Wolf ist Autor von über rist mit großem Einsatz auf den Kapi-
Steffen Zeitung“, das er von 2000 bis An- 80 Büchern: Romane, Psychothriller, talanlegerschutz zugunsten der Ver-
Radlmaier fang 2005 als Chefredakteur leite- Drehbücher für den „Tatort“ und ei- braucher verlegt, zum anderen pran-
mit Live- te. 2003 entstand sein erster, autobio- ne große Anzahl Kinder-, Jugend-, Er- gert der vormals führende Vertreter
Musik grafisch gefärbter Roman „Maria, ihm wachsenen-Krimis. Neben vielen an- des linksliberalen Flügels der FDP seit
Billy Joel schmeckt’s nicht“, der mit gängigen deren Auszeichnungen wurde ihm Jahren die Einschränkung der unver-
zählt zu den Italien-Klischees spielt und zum er- der Erich-Kästner-Preis verliehen. letzlichen Persönlichkeitsrechte durch
populärsten folgreichsten Romandebüt der letzten www.klauspeterwolf.de. Sicherheitsgesetze an. Seine Meinung
und vielsei- 20 Jahre gekürt wurde. Im Sommer li- legt er immer wieder in Publikationen
Samstag,
tigsten Pop- ef die Verfilmung im Kino. 2005 er- nieder, jüngst in der Streitschrift „Ret-
14.
Interpre- schienen mit tet die Grundrechte“. Für seinen un-
November,
ten am Kla- „Antonio im Wunderland“ neue kurz- 20 Uhr : ermüdlichen Einsatz gegen die Ero-
vier. Viele ha- weilige Geschichten um den südita- Wibke sion der Grundrechte wurde der en-
Steffen Radlmaier ben seine lienischen Schwiegervater Antonio gagierte Querdenker 2008 mit dem
Bruhns
© Alice Radlmaier Songs „Piano Marcipane, einem Gastarbeiter der er- Theodor-Heuss-Preis und in diesem
Der Na-
Man“ oder sten Stunde. Im letzten Jahr kam der Jahr mit dem Erich-Fromm-Preis aus-
me Wibke
„Uptown Girl“ im Ohr, doch nur we- Roman „Drachensaat“ in den Han- gezeichnet. Zurzeit betreibt Gerhart
Bruhns steht
nige wissen, dass der Solo-Künstler del, der zusammen mit dem gleichna- Baum als Senior-Partner eine An-
für eine of-
deutsch-jüdische Wurzeln in Franken migen Hörspiel wochenlang auf der waltskanzlei.
fene, kri-
hat. – Sein Großvater Karl-Amson Jo- Spiegel-Bestseller-Liste vertreten war. tische Aus- Gerhart Baum wird gemeinsam mit
el gründet in den 1920er Jahren in Wibke Bruhns seinem Kanzleikollegen Julius Reiter
„Drachensaat“ ist ein Buch der Zeit einander-
Nürnberg eine innovative Wäschema- – eine witzige bis bitterböse Gesell- © Amos Schliack
setzung die Publikation „Abkassiert“ vorstel-
nufaktur samt florierendem Versand- schaftskritik und Mediensatire. Im mit unserer politischen Gegenwart len. Die erfahrenen Verbraucheran-
handel, die im Zuge der Arisierung Mittelpunkt steht ein Häufchen Ge- und Vergangenheit. Bundesweit be- wälte enthüllen die skandalösen Ge-
1938 zu einem Spottpreis von dem scheiterter, die sozial auffällig wur- kannt wurde die passionierte Journa- schäftsmethoden von Finanzdienst-
späteren Versandhauskönig Josef Ne- leistern sowie ihre Verflechtungen mit
den und erst unter der Anleitung des listin, Moderatorin und Autorin, als
ckermann aufgekauft wird. Auf der der Politik und treten für neue ge-
vermeintliches Psychiaters Dr. Heiner sie 1971 als erste Frau überhaupt
Flucht vor den Nazis können sich die setzliche Rahmenbedingungen ein.
Zens, dann aber zunehmend eigen- im deutschen Fernsehen die Nach-
Joels nach New York durchschlagen. Ein weiteres Thema wird die oben er-
mächtig den gesellschaftlichen Auf- richtensendung „heute“ präsentierte
Karl-Amsons Sohn Helmut Joel heira- wähnte Streitschrift zur Rettung der
stand proben. Zum Abschluss des und damit Fernsehgeschichte schrieb.
tet ein Mädchen aus Brooklyn. 1949 Grundrechte sein.
Abends wird der Autor humoristische Wibke Bruhns, 1938 in Halberstadt
kommt William Martin zur Welt, kurz Kolumnen der „Stern“-Serie „Mein Le- geboren, ging nach einem Politik- Die Lesungen sowie ausgewählte In-
Billy genannt. ben als Mensch“ zum Besten geben, und Geschichtsstudium zum Zwei- terviews werden als Podcast-Beiträ-
die seit September in Buchform er- ten Deutschen Fernsehen. Von dort ge aufgezeichnet, die zeitnah un-
Steffen Radlmaier, Autor zahlreicher hältlich und mit dem bekannten Per- wechselte die sozialdemokratisch en- ter www.literaturtage-lauf.de abzuru-
Bücher, Musikkritiker und Feuille- sonal aus „Maria, ihm schmeckt’s gagierte Medienfrau 1973 zum WDR, fen sind.
ton-Leiter der „Nürnberger Nachrich- nicht“ besetzt sind. anschließend zum „stern“, für den Schullesungen
ten“, beschäftigt sich seit den 90er sie von 1979 bis 1988 als Auslands- Im CJT-Gymnasium, in der Oskar-
Jahren mit Billy Joel und seiner Fa- Samstag, 14. November, 15.00 Korrespondentin tätig war. 1988 er- Sembach-Realschule und der Berufs-
miliengeschichte. 1997 wurde er mit Uhr: hielt sie den Egon-Erwin-Kisch-Preis. schule, der Schönberger, Rudolfshofer
dem 1. Radio-Rias-Preis für sein Fea- „Gespensternacht und Monster- Vor fünf Jahren veröffentlichte Wibke und Heuchlinger Schule, der Bertlein-
ture „Wäschehändler, Weltbürger und spuk“ Kinderkonzert und Lesung Bruhns mit „Meines Vaters Land“ ein und Kunigundenschule lesen Zoran
ein Weltstar“ ausgezeichnet. Anläss- für Kinder ab sechs Jahren mit erschütterndes Familien-Epos und Drvenkar, Bettina Göschl, Ulli Schu-
lich von Billy Joels 60. Geburtstag hat Bettina eine nach wie vor aktuelle, mutige bert und Klaus-Peter Wolf.
der Kulturredakteur nun eine Biogra- Göschl & Chronik, die eine neue Sichtweise auf Freier Eintritt zu allen Veranstal-
fie veröffentlicht, die erstmals voll- Klaus-Peter die NS-Zeit und die Verstrickungen tungen
ständig das bewegende Schicksal der Wolf der Elterngeneration versucht und Kostenlose Einlasskarten und Pro-
Joels beleuchtet und auf persönlichen Graf Dracu- über ein Jahr auf der Spiegel-Besten- grammhefte sind ab Mitte Oktober im
Gesprächen mit dem amerikanischen la schleicht liste vertreten war. Haus in der Turnstraße 11 erhältlich,
Star beruht. Im Zentrum der Buchprä- durch die Telefon (09123) 183450, E-Mail: in-
1944 wird der Abwehroffizier und Hit-
sentation wird ein wandlungsfähiger Nacht, Vogel- fo@stadtbuecherei-lauf.de, www.stadt-
ler-Attentäter Hans Georg Klamroth
Musiker und Mensch stehen, der sei- scheuchen buecherei-lauf.de.
wegen Hochverrats hingerichtet. Jahr-
ne Karriere noch lange nicht been- tanzen im
zehnte später sieht Wibke Bruhns in Die Laufer Literaturtage sind in die-
det hat. Mondlicht ...
einer Fernsehdokumentation über sem Jahr Bestandteil der Aktionswo-
Bettina Göschl Klaus-Peter che des Deutschen Bibliotheksver-
den 20. Juli Bilder ihres Vaters – auf-
An diesem Abend sind die schönsten © Bettina Göschl Wolf sorgt bands „Deutschland liest“ (www.treff-
genommen während des Prozesses
Billy-Joel-Songs live zu hören – mit Jo mit Gänse- punkt-bibliothek.de).
im Volksgerichtshof. Ein Anblick, der
Barnikel am Flügel und Sänger Ste- haut-Geschichten für Grusellaune,
die Tochter nicht mehr loslässt.
fan Angele, die seit langem in di- und Bettina Göschl reist dazu mit ih-
versen musikalischen Formationen in ren Mitmach-Liedern in die Geister- Sonntag, 15. November, 11 Uhr:
und außerhalb Frankens aktiv sind. welt. Ihre Gitarre „Gitti“ hat sie auch Matinee mit Gerhart Baum und
Kerstin Dornbach vom Bayerischen dabei, die schon beim „Tigerenten- Julius Reiter

Oktober 2009 23
Mit 
Jung in Lauf

Erster Jugendgottesdienst in der renovierten Ferienprogramm klang mit einem Fest bei der Freiwilligen
Kunigundenkirche  Feuerwehr aus

„Glaube verändert“ Zwei Wochen


Unter dem Motto „Glaube verändert“
lädt der CVJM am 11. Oktober zum
willkommen. Und damit niemand mit
leerem Magen nach Hause gehen
mit den „jungen Wilden“
Jesus-online-Jugendgottesdienst ein, muss, gibt es für alle Gottesdienst-
der nach langer Renovierungspha- besucher im Anschluss an das rund
se nun wieder in der Kunigundenkir- einstündige Programm einen kleinen
che stattfindet. Abendimbiss. Der Eintritt ist frei.

Bei dem bunten Abend mit Talk, Ac-


tion, Kreativem, viel Musik und einem Weitere Informationen, alle Termine
packenden Impuls von Hans-Martin für 2010 sowie Eindrücke von den
Stäbler sind ab 18.00 Uhr Jugendli- letzten Gottesdiensten gibt es im In-
che, Konfirmanden, junge Erwachse- ternet unter www.jesus-online.cvjm-
ne und andere Interessierte herzlich lauf.de.

Der Kindergarten Pusteblume lädt ein

Herbstbasar in Kotzenhof
Zu einem großen Herbstbasar lädt Auch für Kaffee und Kuchen ist ge-
der evangelische Kindergarten Pu- sorgt.
steblume in Kotzenhof am Samstag,
10. Oktober, von 14.00 bis 16.30 Uhr Anmeldungen zum Verkauf
herzlich ein. Verkauft werden Baby- Anmeldungen zum Verkauf nimmt
und Kinderbekleidung sowie Spielwa- Iris Heller unter Telefon (0170)
ren, Kinderwagen und vieles mehr. 8342457 entgegen.

Ausklang des Kindergartenjahres mit vielen Veranstaltungen


und Aktionen Mit einer abwechslungsreichen Ab- lichen in und um Lauf intensiv wid-
schlussveranstaltung auf dem Gelän- men. Stellvertretender Landrat Hans-
Grande Finale im de der Freiwilligen Feuerwehr Lauf
endete das diesjährige Ferienpro-
Joachim Dobbert unterstrich die eh-
renamtliche Leistung der am Ferien-

Montessori-Kinderhaus gramm des Kreisjugendrings/Arbeits-


gemeinschaft Lauf.
programm beteiligten Vereine und Or-
ganisationen und lobte das Ferien-
programm, das zu den erfolgreichsten
„Ich danke allen Eltern, die uns ihre Bayerns zähle. So auch der Tenor der
„jungen Wilden“ zwei Wochen lang Rede des Zweiten Bürgermeisters der
anvertraut haben“, so Otfried Bür- Stadt Lauf.
ger in seiner Eigenschaft als AG-Vor-
sitzender und er ergänzte: „Die Kin- Manfred Scheld dankte zudem –
der sind die Grundlage und das wich- auch im Namen der Gemeinden
tigste Gut der Gesellschaft.“ So wol- Neunkirchen, Rückersdorf und Ot-
le sich der Kreisjugendring weiter- tensoos – den Sponsoren, allen vo-
hin der Aufgabe der aktiven Freizeit- ran den Städtischen Werken und der
gestaltung von Kindern und Jugend- Sparkasse Nürnberg.
Derweil tobten die Kinder auf dem
Alle Herren-
Gelände. Mit dem Rettungsboot der

Damen- u.
Feuerwehr wurden kleine Ausflüge
auf der Pegnitz unternommen. Die
Hüpfburg erfreute sich großer Beliebt-
heit, das KJR-Spielmobil hatte seine
Geräte aufgebaut und die Schmink­

Jeans
truppe verwandelte so manches Kind
Zu einer Fotoausstellung, die an die schöne Klangspiele aus Naturmate- in einen Schmetterling oder in die
Aktionen, Projektarbeiten und Aktivi- rialien gefertigt wurden, spielte das „Königin der Nacht“.
täten der vergangenen zwölf Monate Thema „Wald“ eine wichtige Rolle.

%
Auf dem Gelände konnten die Kinder

5r0
erinnerte, hatte das Team des integra- Feuerwehrautos besteigen, über den
tiven Montessori-Kinderhauses Lauf- Etwas ganz Besonderes hatten sich
Feuerwehrkran gesichert Limonaden-
Simonshofen Kinder, Eltern und an- die Väter ausgedacht und luden die
30–
eduziert !
kästen auftürmen oder mit der Kübel-
dere Interessierte eingeladen. Und Vorschulkinder des Montessori-Kin-
spritze Bälle abschießen.
auch sonst war zum Ausklang des derhauses und ihre Geschwister zum
Kindergartenjahres einiges geboten. Zeltlager ein. Und beim Grillen am ✔ Jeans kürzen sofort + kostenlos Ilse Prassek heftete das Deutsche
Lagerfeuer, Fang- und Suchspielen ✔ Kostenlose Parkplätze Sportleistungsabzeichen an die Tri-
Gestartet wurde mit den Waldwo- und spannenden Fußballmatches ✔ Kostenlose Kaffeebar kots der stolzen Kinder und Günther
chen, bei denen die Kinder im Rah- verging die Zeit viel zu schnell … Stiegler gab die Siegerurkunden und
men verschiedener Projekte und die Pokale des Fahrradturniers aus.
Bastelarbeiten mit Moos, Blättern, Am letzten Kindergartentag ging es
Schneckenhäusern und Ästen ihrer dann noch einmal rund, auch wenn Zum Abschluss zog die Marching-
Kreativität freien Lauf lassen konnten. bei der Verabschiedung der Vorschul- A9 · Ausfahrt Lauf-Süd band des TSV Lauf auf dem Gelände
Auch beim Sommerfest im Schönber- kinder die eine oder andere Träne Industriegebiet, Industriestr. 6 ein und „rockte“ die Veranstaltung bis
Lauf, Tel. 0 91 23 / 7 57 56
ger Forst, bei dem mithilfe der Eltern floss. zum Ende.

24 Oktober 2009
Hochzeit

Hochzeitsbilder 

Volle Power
für den Tag der Tage
(rgz-p). Für die meisten Menschen ist und kontrollieren lassen. Denn auch
es der schönste Tag im Leben - der Stromspeicher neuester Bauart haben
Tag der Hochzeit, an dem man dem nur eine begrenzte Lebensdauer - ir-
geliebten Partner das Jawort für die gendwann lässt ihre Leistungsfähig-
gemeinsame Zukunft gibt. Viel Lie- keit nach. Der Zustand kann mit spe-
be und Mühe stecken in der Ausrich- ziellen Geräten gemessen werden. Ist
tung der Feier, der Wahl des Hoch- er nicht mehr zufriedenstellend, sollte
zeitskleides und der Einladung von für Ersatz gesorgt werden.
Familie und Freunden.
In vielen Fällen ist dafür kein neuer
Natürlich soll das Ereignis auf Fotos
Akku des Herstellers nötig, sondern
und Videos festgehalten werden, um
lediglich der Austausch der Speicher-
sich den Tag später jederzeit in Erin-
zellen selbst, während das Akku-
nerung rufen zu können. Ärgerlich ist
gehäuse weiter genutzt werden kann.
es, wenn der Akku der Kamera kurz
Das spart nicht nur Geld, sondern
vor dem Jawort in der Kirche seinen
auch vermeidbaren Abfall. Wer auf
Geist aufgibt und die wichtigsten Mo-
Nummer Sicher gehen will, besorgt
mente des Tages unfotografiert ver-
gleich einen Ersatzakku und hat da-
streichen.
mit genügend Power für ein langes
Wer sichergehen will, dass ihm sol- Fest in Reserve.
che Pannen erspart bleiben, kann
seinen Akku bei Spezialisten testen Informationen: www.akkufit.de.

Wir decken Ihren Hochzeitstisch und beraten Sie gerne.

Erich Hausen
Hersbrucker Straße 7 · 91207 Lauf
Tel. 09123/9980244
Fax 09123/9980245
E-Mail: tavola-lauf@t-online.de

P am Haus Öffnungszeiten: Mo.–Fr. 9.30–18.00, Sa. 9.30–13.00

Akku fit? Kamera checken lassen, damit der schönste Tag des Lebens im Bild festge-
halten werden kann.  Foto: djd/www.akkufit.de

Oktober 2009 25
Mit 
Hochzeit

Schöne Haare für den schönsten Tag

Frisuren-Tipps zur Hochzeit


(rgz-p). Am schönsten Tag des Le- Die Trends für 2009
bens sollte für die Braut alles per-
fekt sein. Die Frisur ist dabei be- Schönes langes Haar sieht bei Bräu-
sonders wichtig. Als ideale Brautfri- ten auch offen getragen toll aus.
sur gilt die hochgesteckte Varian- Aber selbst ganz kurze Haare können
te. Dabei kann frau zwar mit Haar- sich gut machen, wenn der Schnitt
zum Typ passt. Friseure kennen zu-
teilen ein wenig schwindeln, doch ei-
dem allerhand Tricks, um mit pep-
ne gewisse Länge ist zum Gelingen
pigem Haarschmuck einen schö-
einfach wichtig. Wer seine Haare im
nen Gesamteindruck herbeizuzau-
Normalfall eher kurz trägt und mit ei- bern. Die Hochzeitsfrisur 2009 geht
ner hochgesteckten Frisur liebäugelt, übrigens ganz in Richtung Natürlich-
sollte sie mindestens ein halbes Jahr keit: Leichte Wellen, die offen über
vor dem großen Tag wachsen lassen. die Schulter fallen und mit einem de-
Aber Achtung: Länge schinden um je- zenten Blumenkranz kombiniert wer-
den Preis gilt nicht. Wenn die Haare den, sind besonders angesagt. Auch
schon arg splissig sind, wird es Zeit der schlichte Haarknoten liegt nach
für die Schere. wie vor im Trend.

Die Haare rechtzeitig


Wollner-Saal · Lauf-Heuchling „hochzeitsfein“ machen
Telefon 09123/2800
Damit die Hochzeitsfrisur gut gelingt,
Feiern Sie Ihre müssen die Haare gesund sein. Gera-
de wer sie wachsen lassen will, kann
Hochzeit in unserem Saal möglicherweise innerliche Unterstüt-
oder Nebenzimmer zung durch ein gutes Nahrungser-
Wir bieten Ihnen: gänzungsmittel gebrauchen. Auch
Räumlichkeiten für 20 bis 450 Personen hier gilt: Rechtzeitig damit beginnen.
Beratung bei der Menüzusammenstellung Eine Kur sollte mindestens vier Mo-
Fremdenzimmer m. DU/WC für Ihre Gäste nate dauern, um die bestmöglichen
Ergebnisse zu erzielen. Als gutes
„Stärkungsmittel“ gilt etwa der Bocks-
hornsamen, den auch der Gesund-
heitsexperte Prof. Hademar Bankho-
fer (www.bankhofer-gesundheitstipps.
de) empfiehlt: „Bockshornkleesamen
ist ein uraltes Naturmittel zur Stär-
Ehe- u. Freund- kung der Haare, aber auch zur Rege-
schaftsringe neration von Haarwurzeln. Bockshorn
in Gold, Weißgold, stärkt dünnes, brüchiges und schup- Hochsteckfrisuren liegen bei Bräuten in diesem Jahr im Trend.
Platin und Edelstahl piges Haar.“  Foto: djd/Arcon International

TORTEN-
TRÄUME
für Traumhochzeiten
sowie köstliche

Eisbomben
nach Ihren Wünschen
zaubern für Sie
unsere
Konditoren
aus der

Prager Straße 5
Hersbruck
Tel. 09151/2133

Mo.– Fr. 7.30–18.30,


Sa. 7.30–18.00, So. 12.00–18.00,
Mittwoch Ruhetag

26 Oktober 2009
Hochzeit

Geschenktipps zur Hochzeit

Weg vom Praktischen, Berggasthof


LUDWIGSHÖHE
hin zur Exklusivität Restaurant | Hotel | Feiern | Tagen
Ludwigshöhe 1 · 90607 Rückersdorf
Tel. (09123) 96580 · Fax (09123) 96 58 29
(rgz-p/weddix). Weg vom Praktischen: Das Brautpaar kocht gerne? Dann
Zweckmäßige Handstaubsauger könnte man alle Freunde bitten, ihr Planen Sie geradeg in Ihrem Leben?
und Co besitzen fast alle, und wer
freut sich wirklich über eine alltäg-
Lieblings-Rezept für das Brautpaar
aufzuschreiben und so ein ganz indi-
den schönsten Ta
Wir haben die ideale Räumlichkeit (ca. 70 Pers.), zusätzlich
liche Kaffemaschine? Zur Hochzeit viduelles Hochzeitskochbuch gestal- Aussichtsterrasse (60 Pers.) und idyllischer Biergarten. Wir
darf es dann schon etwas exklusiver ten. Am besten sieht so ein Kochbuch verwöhnen Sie gerne, ob Menü oder Büfett, und richten die
sein. Hier ein paar Geschenktipps für natürlich mit ein paar Fotos und tol- Feier nach Ihren individuellen Wünschen aus. Gerne auch
Freunde und Verwandte. len Graphiken aus. Zum richtigen Ge- klassisch oder leger.
stalten bietet sich eine Fotobuch-Soft- Öffnungszeiten: Di. bis Sa. 12 bis 14 Uhr und ab 18 Uhr
So. ab 11.30 Uhr, warme Küche bis 21 Uhr, Mo. Ruhetag
Wie wär’s mit einem romantischen ware an.
Wochenende zu Zweit in einem Ver-
wöhnhotel? Viele Brautleute ha- Geschenke für Sie
ben gar keine Zeit für lange Flitter-
wochen! Ein romantischer Trip in die Perlen haben etliche Modeströ-
Bad Reichenhaller Rupertus-Ther- mungen überdauert, sie wurden zu
me, ein Wochenende im Schloss „Mi- allen Zeiten von eleganten Frauen
rabell“ in Südtirol oder im Schloss gern getragen. Im Moment liegen sie
“Fürst Jaromar“ im Unesco-Biosphä- besonders im Trend, ob als Süßwas-
renreservat Südost-Rügen, zur Wein- serperle, Südseeperle oder klassische
probe in die Toskana, ein Shopping- Zuchtperle. Selbst ganz junge Frauen
trip nach Mailand... Wenn mehrere haben die Meeresjuwelen für sich
zusammenlegen, ist gar eine Luxus- entdeckt, denn ihr sanfter Schimmer
reise auf der „Astor“ und „Marco Po- schmeichelt der Haut und passt sich
lo“ drin. nahezu jedem Stil an - ob trendy zur
weißen Bluse und Jeans oder elegant
Der Bräutigam ist ein echter Auto- zum Abendkleid.
typ? Einen Porsche 911 von 1964
kann man sich als 1:18-Modell lei- Schmuck steht seit jeher im Span-
sten, über ein Navigationsgerät für nungsfeld zwischen Status und in-
das Familienauto freut sich auch dividuellem Geschmack. Wurden
das neue Paar gemeinsam. Ein ed- Schmuckstücke lange Zeit unter dem
ler spanischer Brandy für entspann­ Aspekt ausgewählt, die eigene Stel-
te Stunden ist wohl wieder eher was lung nach außen hin zu unterstrei-
für den Mann. Wer sich es nicht mit chen, besinnt sich die Frau von heute
der Braut verscherzen will, der macht wieder mehr auf das, was ihr persön-
sie bestimmt mit einem eleganten lich gefällt und womit sie sich wohl-
Schmuckstück oder einem Gutschein fühlt. Farbenfroh und mit besonders
für einen Edel-Schuhladen glücklich. vielen Kombinationsmöglichkeiten
findet jede ihr persönliches Lieblings-
schmuckstück.

Geschenke für Ihn

Stolzer Besitzer eines klassischen


Porsche kann man heute schon ab
228 Euro werden: So viel kostet das
äußerst detailgetreue Replikat des
Ur-911er von 1964, der in der ersten
Baureihe noch 901 hieß. Bis hin zur
Sonnenblende, den abnehmbaren
Radkappen, dem Lufteinlassgitter
und weiteren Details ist das 1:18-Mo-
dell aus der Edelschmiede CMC Mo-
delcars exakt seinem großen Vorbild
nachgebaut. Das Must-have für alle
Sportwagenfans.

Flexibel, selbstbewusst, erfolgreich:


Männer von heute wissen normaler-
weise, was sie wollen - und das gilt
auch für das stilvolle Genießen. Da-
zu gehört beispielsweise, sich nach
einem harten Arbeitstag einen exklu-
siven spanischen Brandy zu gönnen.
Das Solera-Verfahren verleiht dem
überraschende Wohnaccessoires | kreative Geschenkideen | ausgefallener Schmuck
Brandy de Jerez seine außergewöhn-
Unsere Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 9.00 Uhr - 18.30 Uhr | Sa. 9.00 Uhr - 14.00 Uhr
liche Note. Die Reifung erfolgt in ehe-
la casita | hersbrucker straße 3 | 91207 lauf | tel/fax 09123.96 58 48
maligen Sherryfässern aus amerika-
www.lacasita-lauf.de
nischer Eiche.

Oktober 2009 27
Mit 
Bildung und Beruf

Volkshochschule Veranstaltung der Stadt Röthenbach a. d. Pegnitz


sucht Lehrkräfte 12. Ausbildungsplatzbörse am 7. und 8. Oktober 2009
Die Qualifizierungsoffensiven und Die inzwischen 12. Ausbildungsplatz- Nachdem sich im September 2007 Ausbildungsplatzbörse in den Lehr-
börse, veranstaltet von der Stadt Rö- Vertreter von Schulen aus dem Land- plan mit aufzunehmen wurde sehr
die Berufsfindungskurse an den Lau-
thenbach a.d.Pegnitz ist auch 2009 kreis Nürnberger Land und teilneh- gut angenommen.
fer Hauptschulen suchen zum Schul-
zu einer begehrten Veranstaltung ge- menden Firmen im Rathaus in Rö-
jahr 2009/2010 noch Lehrkräfte, die Die größte Problematik für die Orga-
worden. thenbach a.d.Pegnitz zusammenge-
die Schüler/-innen in den Fächern nisation war bisher das Erreichen der
funden hatten, um an einem Tisch
Mathematik, Deutsch und Englisch Auch in diesem Jahr muss „ange- Eltern. Dies konnte durch die Mitar-
die Rahmenbedingungen der Aus-
auf den qualifizierten Hauptschulab- baut“ werden. Eine Rekordbeteiligung beit der Schulen, Informationen über
bildungsplatzbörse 2008 zu erarbei-
schluss vorbereiten. von 43 Firmen und Institutionen (In die Veranstaltung in Elternbriefen
ten, wurden diese im letzten Jahr erst-
den Anfangszeiten waren es noch 15 weiterzugeben, sehr gut gelöst wer-
Wir wünschen uns, dass malig mit großem Erfolg umgesetzt.
bis 20 Firmen) erfordert heuer einen den. Im letzten Jahr konnte in den
Darauf aufbauend wurde die Ausbil-
• Sie bereits Erfahrung im Unterrich- doppelt so großen Zeltanbau als im Nachmittags- und Abendstunden ein
dungsplatzbörse 2009 konzipiert.
ten von Jugendlichen haben, letzten Jahr. Im Außenbereich steht reger Besuch von Eltern mit Ihren
• Spaß im Umgang mit Jugend- zusätzlich der Info-Truck der Bundes- Der Zeitpunkt und die dadurch grö- Kindern verzeichnet werden. Eltern,
wehr mit Informationen bereit. ßere Bereitschaft der Schulen die die in der schwierigen Phase der Be-
lichen mitbringen,
• mindestens einen Nachmittag pro
Woche zur Verfügung stehen,
• in den oben genannten Unter-
richtsfächern fundierte Kenntnisse
besitzen.
Den Umfang Ihres Einsatzes und ei-
ne angemessene Vergütung können
wir gerne bei einem persönlichen Ge-
spräch vereinbaren.
Bitte wenden Sie sich an die Volks-
hochschule Unteres Pegnitztal, z.H.
Nina Neises, Turnstraße 11, 91207
Lauf, Telefon (09123) 18 333 22,
E-Mail: info@vhs-lauf.de

VHS-Angebote für Senioren

Fit am PC
50plus – Word für Anfänger/-innen
Schwaig, Bildungszentrum Büche-
rei, Schlossplatz 4, Raum 2, jeweils
mittwochs, 13.30–15.00 Uhr, Beginn:
7.10. (10 Termine), Kursleitung: Ant-
je Rosenbauer, Teilnehmergebühr:
170 Euro.
Dieser Kurs richtet sich besonders an
Senioren/-innen, und zwar an dieje-
nigen, die noch nie an einem PC ge-
arbeitet haben. In ganz kleinen Lern-
schritten mit regelmäßigen Wieder-
holungen zur Übung und Vertiefung
des gelernten Stoffes werden Sie zu-
erst mit dem Umgang der Maus und
der speziellen Tastatur des PCs ver-
traut gemacht. Kursbegleitmateri-
al zum Preis von 19 Euro ist im Lehr-
gang erhältlich.
50plus – Erste Schritte im Internet
Schwaig, Bildungszentrum Büche-
rei, Schlossplatz 4, Raum 2, jeweils
mittwochs, 15.15–16.15 Uhr, Beginn:
7.10. (3 Termine), Kursleitung: Ant-
je Rosenbauer, Teilnehmergebühr:
34 Euro.
Sie haben einen Laptop oder PC und
wollen nun so richtig loslegen? Was
Ihnen fehlt, sind die richtigen Weg-
weiser, Materialien und Übungen, um
sich im Internet sicher zu bewegen?
Kursbegleitmaterial inklusive
Übungs-CD ist zum Preis von 19 Euro
im Kurs erhältlich.

28 Oktober 2009
Bildung und Beruf

Sprachförderung in der Erzählwerkstatt

Wo Wörter zu Geschichten werden


„Die Unterwasserwelt“: Es war ein-
mal eine Meerjungfrau. Sie wohnte
in einem Muschelpalast. Ihr Vater
war Meereskönig. Sie hatte auch ein
Haustier, das war ein Delphin mit Na-
men Marina.
Sie ritten täglich eine Runde im Meer.
Sie begegneten einem Hai, der ver-
folgte sie.
Da sprangen die Seepferdchen ein,
sie ärgerten ihn mit den Blubberbla-
sen und beschmissen ihn mit glit- se ich den Kindern das Ganze vor.
schigen Algen. Nun gab der Hai auf. Noch mehr Spaß macht es, die Erleb-
Die Meerjungfrau Alica freute sich nisse, Gedichte oder auch Lieder auf
sehr, dass sie dem Hai entkommen Band aufzunehmen und dann gleich
war, und sie ritt mit Marina nach wieder abzuhören.“
Hause. Dort begrüßte sie ihr Va- Und die Geschichten der Kinder ha-
ter Lormoral. Er sagte: „Hallo, mein ben viele Gesichter. Es können Nach-
Schätzchen!“ Dann sagte Alica: „Dan- erzählungen der Lieblingsmärchen
ke für die nette Begrüßung, mein sein, kleine Berichte aus dem Alltag
großer König!“ Alica erzählt ihrem Va- oder frei erfundene Episoden. Auch
rufsfindung ihren Kindern eine ver- kommen neue hinzu. Begnügen Sie
ter von dem Hai, der sie verfolgte. die Vorgehensweise ist ganz unter-
antwortungsvolle Hilfestellung leis- sich nicht mehr damit, sich fest für ei-
Sie sagte zu ihrem Vater: „Das war schiedlich. Mal ziehen die Kinder
ten wollen, müssen sich in die Be- nen Beruf zu entscheiden – schon so schrecklich. Der Hai verfolgte uns
rufswahl aktiv einschalten und dabei gar nicht für einen der gängigen Mo- kleine Bildkärtchen und entwickeln
und wir waren nicht schnell genug. daraus eine Geschichte. Ein anderes
auch Aufgeschlossenheit für moder- deberufe. Sie müssen eine breite Pa- Dann sprangen die Seepferdchen ein
ne Technologien zeigen. lette von Berufsbildern betrachten, Mal denken sie sich Figuren aus und
und ärgerten ihn mit den Blubberbla- konstruieren dann eine Handlung.
um sich möglichst viele Wege in die sen und mit den glitschigen Algen!“
Denn gerade in den technologieori-
Zukunft offen zu halten. „Manchmal ist es für die Kleinen gar
entierten Berufen bieten sich vielver- Zwischendrin lachte der große König nicht so leicht, einen Satz zu formu-
sprechende Startbedingungen. Spe- Nutzen Sie die Möglichkeit auf der
Lormoral. Dann sagte er zum Schluss: lieren, der auch noch Sinn macht
ziell für Elternbesuche haben wir am Ausbildungsplatzbörse Termine für „Ich bin aber froh, dass dir und den
Praktikas und Schnuppertrainings zu und vor allem den Fortlauf einer Ge-
7. Oktober die Ausbildungsplatzbörse Seepferdchen und Marina nichts pas- schichte aufzeigt“, erzählt Barbara
bis 20 Uhr geöffnet. vereinbaren. Nur wenn Sie „Praxisluft“ siert ist!“ Alica sagte: „Da bin ich aber
schnuppern können Sie sich einen Penkwitz, „doch Freude am Fabulie-
auch froh!“ Dann war es Nacht und ren haben alle Kinder.“ Und so „ganz
An die Jugendlichen ein Appell: Noch wirklichen Eindruck verschaffen. alle drei gingen schlafen … nebenbei“ erweitern sie ihren Wort-
nie war die Auswahl an Berufen so www.azubi.roethenbach.de gibt Aus-
groß wie heute – und in jedem Jahr So wie die siebenjährige Tessa, von schatz und erfahren, wie sich eine
kunft über die Ausbildungsplatzbörse, Geschichte aufbaut. Auch der spie-
der die oben stehende Erzählung
zeigt den aktuellen Hallenplan und lerische Umgang mit dem PC macht
stammt, versuchen sich derzeit auch
bietet Verlinkungen zu den ausstel- andere Mädchen und Jungen im vielen der Kinder Spaß (siehe Foto).
Bessere Noten ! lenden Firmen, eine gute Möglichkeit
für Vorabinformationen.
Rahmen der Geschichtenwerkstatt als So lernen sie beim Eingeben ihres
Namens die Buchstaben und Sym-
Nachwuchsautoren und erleben beim
• Ausgezeichnete Nachhilfe Das alles ist für die Teilnehmer ob „Kinderdiktat“, wie das gesprochene bole auf der Tastatur kennen und
intensiv und gezielt
• Vorbereitung für Übertritt Firmen oder Besucher der Ausbil- zum geschriebenen Wort wird. dürfen, wenn sie möchten, ihre Ge-
Förderung für Grundschüler dungsplatzbörse kostenlos. schichten selbst ausdrucken.
• Vorbereitung Mit dem Projekt, das seit einiger Zeit
Abschlussprüfungen Ort: Karl-Diehl-Halle in Röthenbach in den Laufer Kindertageseinrich- Und nicht zuletzt werden in der Ge-
Quali, Mittlere Reife, M-Zug
der Hauptschulen a.d. Pegnitz, Geschwister-Scholl- tungen läuft, wolle sie, so die Sprach- schichtenwerkstatt soziale Kompe-
Wir vergeben 5 geförderte Nachhilfeplätze Platz 2 beraterin Barbara Penkwitz, die tenzen geübt und erweitert: sich ge-
INFO-HOTLINE
09123 / 19 4 18 Sprech- und Erzählfreude der Kinder genseitig zuhören, den anderen aus-
Termin: 7. und 8. Oktober 2009
www.schuelernhelfen.de ebenso anregen wie ihre Fantasie: reden lassen, sich beraten, disku-
Telefonische Informationen: 10.00 - 18.00 Uhr Öffnungszeiten: 7. Oktober 2009: „In der Geschichtenwerkstatt denken tieren – und vielleicht auch etwas
Lauf • Marktplatz 9 • 0 9 1 2 3 / 8 2 4 5 3 10 Uhr bis 13 Uhr und 14 Uhr bis sich die Kinder Erzählungen aus, die Neues ausprobieren, das man sich
20 Uhr sie mir diktieren. Diese schreibe ich bis dahin gar nicht zugetraut hätte …
8. Oktober 2009: 9 Uhr bis 14 Uhr. per Hand oder am PC auf. Danach le- Bild: Penkwitz

IHR WEG IN WERBUNG


Der Eintritt ist frei.

UND MARKETING
Mit erfahrenen Praxisdozenten ist die BAW seit mehreren
Jahrzehnten berufsbegleitend die führende Ausbildungs-
stätte für Marketing und Kommunikation in Nordbayern.

NEUE STUDIENSTARTS:
Kommunikationswirt (BAW)
Bayerische Akademie Wochenendstudium 11.01.2008
08.01.2010
für Werbung und Marketing
Werbefachwirt (BAW)
Beuthener Straße 45
90471 Nürnberg
Wochenendstudium 11.01.2008
08.01.2010
Telefon 0911/40 2171
baw.nuernberg@baw-online.de · www.baw-online.de

Oktober 2009 29
Mit 
Kirchliche Nachrichten

Evang.-Luth. Kirchengemeinde Katholisches Pfarramt St. Otto


Gottesdienste im Oktober 2009 Gottesdienste im Oktober 2009
04.10.2009 31.10.2009 Sonntagsgottesdienste Kinderwortgottesdienste
17. Sonntag nach Trinitatis Reformationstag: Samstagabend: Jeden 2. und 4. Sonntag im Monat
09.00 Uhr Dehnberg 19.30 Uhr Johanniskirche / Re- 18.30 Uhr Vorabendmesse um 10.30 Uhr (außer in den Ferien).
Erntedankgottesdienst formationsgottesdienst Die Kinder gehen mit den Eltern
Sonntag:
09.00 Uhr Günthersbühl mit Regionalbeschof zuerst in die Kirche und ziehen dann
Erntedankgottesdienst Dr. Nitsche 08.30 Uhr Pfarrgottesdienst
10.30 Uhr Gemeindemesse mit den Mitarbeiterinnen gemeinsam
09.30 Uhr Johanniskirche in den Pfarrsaal.
Erntedankgottesdienst Telefonnotdienst der Pfarrer Werktagsgottesdienste
mit Abendmahl und Pfarrerinnen: In dringenden Taizé-Andachten
Fällen erreichen Sie uns Freitag Montag: Sonntag, 1.11. um 8.00 Uhr
10.30 Uhr Christuskirche 08.00 Uhr Heilige Messe
Erntedankgottesdienst bis Sonntag unter der Nummer: Katholischer Singkreis St. Otto Lauf
10.45 Uhr GH Kotzenhof 0179/5816939. Dienstag:
a. d. Pegnitz
Familiengottesdienst 18.30 Uhr Gemeindemesse
Offener Frauenkreis Chorleiter: Dr. Stefan Leniger
und Tag der offenen Donnerstag: Proben: montags 20.00 -
Tür im Kindergarten 12.10.: „Saluto genese“ – Gedanken 08.00 Uhr Heilige Messe
zu einem gesunden Leben – 21.30 Uhr im Pfarrsaal
10.45 Uhr Kundigundenkirche 18.30 Uhr Gottesdienst in der
Erntedankgottesdienst Referentin: Fr. Dr. med. Petra Krankenhauskapelle (1. und 3. Katholische Öffentliche Bücherei
17.00 Uhr Christuskirche Gröschel, Psychoonkologin und Donnerstag im Monat: evangelischer (im Haus St. Elisabeth)
Open-door-Gottesd. Ernährungsmedizin, Nürnberg Gottesdienst; 2. Donnerstag im Unser Angebot: Bücher, Zeitschriften,
Seniorenkreis Monat: Heilige Messe; 4. Donnerstag Tonkassetten mit Audiothek, CDs
Jeweils am ersten und letzten im Monat: Wort-Gottes-Feier). und wechselnde Buchblocks zu
11.10.2009 Mittwoch im Monat (außer in verschiedenen Themen. Außerdem
18. Sonntag nach Trinitatis: Freitag:
den Ferien) von 14 bis 16 Uhr im 08.00 Uhr Heilige Messe besteht die Möglichkeit zur Fernleihe.
09.30 Uhr Johanniskirche mit Johannissaal. Öffnungszeiten: So. 9.15-10.30 Uhr;
10.30 Uhr Christuskirche am 1. Freitag im Monat: 18.30 Uhr;
07.10.: Ernte eins und jetzt anschließend Anbetung Di. 16-18 Uhr; Do. 16-17 Uhr; Sa.
18.00 Uhr Kunigundenkirche 17.30-18.30 Uhr (ab November 17-18
28.10.: Wir hören und singen mit
Jesus-Online-Gottesd. Beichtgelegenheit Uhr)
dem Völkel-Quintett Gedichte. Infos:
Gisela Weinmair, Tel. 81456 An Sonn- und Feiertagen vor der
Altentagesstätte
18.10.2009 Seniorennachmittag hl. Messe ab 8.00 Uhr; an den
Diese Begegnungsstätte befindet
19. Sonntag nach Trinitatis: Dienstag, 13.10. im Gemeindehaus Samstagen 18.00 bis 18.30 Uhr.
sich im Pfarrzentrum und steht allen
09.00 Uhr Günthersbühl Luitpoldstraße: Auch neue Gäste Besondere Gottesdienste Personen im Rentenalter offen.
Kirchweihgottesdienst sind herzlich willkommen. Falls Sie
mit Abendmahl Rosenkranzgebet:
einen Fahrdienst benötigen, bitte Jeden Mittwoch um 15.00 Uhr Handarbeitskreis
09.30 Uhr Johanniskirche fragen Sie uns unter Telefon 2201. Der Handarbeitskreis trifft sich jeden
10.30 Uhr Christuskirche / CVJM- Jeden Sonntag im Oktober:
Seniorenkreis 70plus 18.00 Uhr Rosenkranz-Andacht Dienstag ab 14.00 Uhr. Während
Jahresfest m. T. Hebel dieser Zeit findet auch der Verkauf
10.45 Uhr GH-Kotzenhof 22.10. im Gemeindezentrum Samstag, 17.10.2009:
Kotzenhof von Handarbeiten statt. Neue
17.00 Uhr Kleinkinder-Gottesdienst Mitarbeiterinnen werden gerne auf-
25.10.2009 Leben mit der Bibel Sonntag, 1.11.2009 Allerheiligen: genommen.
20. Sonntag nach Trinitatis: Der Bibelgesprächskreis, für 08.00 Uhr Beichtgelegenheit
09.00 Uhr Dehnberg jedermann offen, findet alle 08.30 Uhr Pfarrgottesdienst Missions-Ausschuss
09.30 Uhr Johanniskirche drei Wochen um 19.30 Uhr im 10.20 Uhr Gemeindemesse Die Sammlung findet jeweils am 2.
Silberne Konfirmation Johannissaal statt. 14.30 Uhr Friedhofsumgang mit Samstag in jedem Monat von 9.00
mit Abendmahl Wandern in der Gemeinde Gräbersegnung - 10.00 Uhr oder nach Vereinbarung
10.30 Uhr Christuskirche Donnerstag, 22. Oktober. Hinweise Montag, 2.11.2009 Allterseelen: (Tel.: 09123/4845) in der Ottogasse
Wichtelgottesdienst werden jeweils am vorherigen 08.00 Uhr hl. Messe hinter der Kirche statt.
10.45 Uhr Kunigundenkirche Sonntag in den Gottesdiensten
19.00 Uhr Kunigundenkirche angekündigt. Außerdem gibt es
Lobpreisgottesdienst Infos unter Tel. 6324 (Körner). Herzliche Einladung zum
Gottesdienste in Beerbach und Bibelgesprächskreis
im GH Christuskirche, Lauf a. d. Pegnitz, Martin-Luther-Str. 15
Neunhof im Oktober Der Bibelgesprächskreis lädt wie ge- WACHSEN“: Dienstag 27. Oktober,
um 19.30 Uhr „Mit Gott reden“.
wohnt zu den vierwöchigen Treffen
Freitag, 2.10., 20.00 Uhr: Friedens- Freitag, 16.10., 20.00 Uhr: Taizé-An- ins Gemeindehaus Christuskirche
gebet in Neunhof. dacht in Beerbach. Kontakt: Anita Schopper (Telefon
Lauf, Martin-Luther-Straße 15, ein: 986554) und Paul Milke (Telefon
Sonntag, 4.10., 8.00 Uhr: Gottes-
Sonntag, 18.10., 9.30 Uhr: Gottes- Thema in der Reihe „IM GLAUBEN 987535).
dienst in Neunhof; 9.30 Uhr: Gottes-
dienst in Neunhof mit Abendmahl.
dienst mit Abendmahl in Beerbach.
Sonntag, 11.10., 9.30 Uhr: Gottes-
dienst in Beerbach; gleichzeitig Kin-
Sonntag, 25.10., 9.30 Uhr: Gottes-
dienst in Beerbach; gleichzeitig Kin- Landeskirchl. Gemeinschaft Lauf
dergottesdienst im Gemeindesaal. dergottesdienst im Gemeindesaal. Veranstaltungen im Oktober 2009
Gottesdienste: Bibelbrunch m. Kinderbetreuung:
Freie evang. Gemeinde Lauf Sonntag, 4.10., 9.30 Uhr;
Sonntag, 11.10., 19.30 Uhr
Jeden zweiten Dienstag, 9.30 Uhr
Krankenhaussingen:
Jahnstraße 5 – Gottesdienste und Veranstaltungen im Oktober 2009 Sonntag, 18.10., 19.30 Uhr
Jeden zweiten Mittwoch, 19.15 Uhr
Sonntag, 25.10., 19.30 Uhr
Gottesdienste: Jugend: Jeden Donnerstag, 18.30
Sonntag, 4. Oktober: 10 Uhr; Sonn- Uhr Jugendkreis Bibelgespräche Posaunenchor:
tag, 11. Oktober: 10 Uhr; Sonntag, (zur Apostelgeschichte): Jeden Mittwoch, 20.00 Uhr
Hauskreise mit Gesprächen über
28. Oktober: 10 Uhr; Sonntag, 25. die Bibel und unseren Alltag: Donnerstag, 1.10., Donnerstag, Kontakt:
Oktober: 10 Uhr. Lauf, Reichenschwand, Lauf- 8.10., Donnerstag, 15.10., Donners- 1. Vorsitzender: Hermann Böckler,
Schönberg, Leinburg, Diepersdorf, tag, 22.10., jeweils um 19.30 Uhr Telefon (09123) 4825; 2. Vorsitzen-
Café Bohne, Johannistraße 8: Haimendorf. Frauentreffs: de: Louise Ermer, Telefon (09123)
Donnerstag, 1. Oktober: 9.30 Uhr Weitere Informationen unter: Jeden Montag um 19.00 Uhr und 999336 oder 9989911; Predigerin:
„Für Dich“-Frühstück für Arbeitslose www.feg-lauf.de oder Telefon jeden Dienstag um 15.00 Uhr Linda Hackbarth, Telefon (0911)
und Einsame (09120) 97 67 Gebetszeit: Jeden Dienstag, 9.30 Uhr 5706245

30 Oktober 2009
Trauer und Abschied

Wie die Bestattungsbranche ihr ökologisches Gewissen (wieder)entdeckt


Zeit der Stille
Die „Grüne“ Bestattung Zeit des Gedenkens
In den letzten Monaten fanden sich tenzial und versickert fortan in Rich- nicht allzu langer Zeit bereits einmal Für die Toten-
in diversen überregionalen Tageszei- tung Grundwasserspiegel. dem Idealbild der „Grünen Bestat- gedenktage
tungen immer wieder kleine Artikel Deutlich geringer fallen im Gegen- tung“ entsprochen hat: Der örtliche
und Kommentare zum Thema ökolo- Schreiner fertigte den Sarg zeitnah
gestalten wir für
satz hierzu die Emissionen bei der Sie Dauerkränze
gische Bestattungskultur. Meist wur- klassischen Feuerbestattung aus. Die selbst und verwendete dazu das Holz
de der Blick hierbei auf die uns um- meisten Krematorien verfügen über aus dem benachbarten Sägewerk, an- und Gestecke in
gebenden Nachbarländer gerichtet, eine aufwendige Filteranlage, die bei schließend machte er sich mit sei- großer Auswahl.
in denen eine Vielzahl so genann- der Kremation auftretende Dämpfe nem Pferdefuhrwerk nebst dem gefer- Wählen Sie
ter Bio-Produkte Einzug gehalten hat. und Gase entgiften. Allerdings fehlt tigten Sargmodell auf dem Weg zum
Dass bekannteste Beispiel dieser Art Trauerhaus und anschließend zum aus unserem
auch hier den meisten Anlagen noch umfassenden
ist der „Pappsarg“ ein einfaches, falt- eine spezielle Quecksilberfilteranla- Friedhof.
bares Sargmodell aus England oder ge um beispielsweise die Emissionen
Angebot: Eriken,
die als „Orangenkiste“ bezeichnete des sehr häufig verwendeten Amal- In Ermangelung anderer Möglich- Chrysanthemen
Bretterkunst aus Holland. gams reduzieren zu können. keiten wurde der Grabstein vom da- und viele andere
mit beauftragten Steinmetz und Bild-
Eine große Rolle bei der ernsthaften Saisonpflanzen
hauer aus dem örtlich vorhandenen
Auseinandersetzung mit der ökolo- Steinbruch geschlagen. Ein äußerst für Ihre
Hintergrund dieser Entwicklungen ist
die Erkenntnis, dass bei einer Bestat- gischen Bestattung spielt auch die emissionsfreier Ablauf; anno 1900. individuelle
tung im herkömmlichen Sinne eine CO2-Bilanz des gesamten Bestat- Grabgestaltung.
ganze Menge Emissionen entstehen tungsvorganges. Wie effizient sind Kann nun der Pappsarg in der heu-
und der Umwelt bisher ungefiltert zu- die verwändeten Bestattungsfahr- tigen Zeit eine Lösungsmöglichkeit
geführt werden. So wird momentan zeuge? Stammt das für die Sarg-
produktion verwendete Holz aus re-
darstellen? Bisher verweigern die BLUMEN-CZICKUS
bei einer klassischen Erdbestattung meisten Krematorien in Deutschland Ottensoos, Tel. 09123/4523
ein meist aufwändig furnierter und gionalen Quellen oder regenera- die Annahme eines solchen Behält-
lackierter, mittels lösemittelhaltigen tiver Forstwirtschaft? Muss der Stein nisses. Und bei einer Erdbestattung
für das Grabmal aufgrund des gün- muss der Käufer eines solchen witte- Dennoch gibt es konkrete Möglich-
Leimes zusammengehaltener Sarg,
stigeren Preises aus Indien bis nach rungsanfälligen Produktes stets auf keiten der Umsetzung, wie der ne-
nebst galvanisierten Sarggriffen aus
Europa transportiert werden? gutes Wetter hoffen; in Anbetracht benstehende unlackierte und ledig-
Metall und Kunststoff dem Erdboden
der Tatsache, dass Erdbestattungen lich geschliffene Kiefernsarg beweist.
übergeben. Die Mixtur dieser Mate- Interessant erscheint in diesem Zu-
stets im Freien stattfinden eine nicht Dieses Modell ist mit lösemittelfreiem
rialien entwickelt erst nach einigen sammenhang die Tatsache, dass die
gerade zuverlässige Alternative. Holzleim verklebt und verzichtet auf
Jahren ihr vollständiges toxisches Po- gesamte Bestattungsbranche vor gar
die üblichen Metalleinlagen. Anstel-
le der gegossenen Sarggriffe werden
hierbei Hanfseile mit Holzgriffen als
Tragekonstruktion verwendet. Ein wei-
terer erster Schritt auf dem Weg zur
„Grünen“ Bestattung ist der Verzicht
auf Schmuckurnen aus Metall unter
Verwendung von Aschekapseln auf
Naturfaserbasis.
Eine andere abgebildete Möglichkeit
stellt die Verwendung von Salzstein
als Urnenbehältnis dar. Es existieren
also auch in unserer Region tatsäch-
lich vielfältige Möglichkeiten der öko-
logischen Bestattung und sicherlich
werden noch weitere Produkte und
Entwicklungen folgen. Wichtig ist in
jedem Falle zunächst, dass der Denk-
ansatz der „Grünen Bestattung“ Ge-
hör findet und eine individuelle, pra-
Bio-Sarg
xisgerechte Umsetzung erfährt!
David Blank
Bestattungen Blank

Im Trauerfall ist es uns wichtig


die Gestaltung der Trauerfeier nach den
Bedürfnissen der Angehörigen auszu-
richten. Somit kann für alle Beteiligten
ein erinnerungswürdiger und
persönlicher Abschied gelingen.

Lauf Hersbruck Bestattungen


Kunigundenstr. 23 F
0 91 23 / 98 08 778
Nürnberger Str. 18
0 91 51 / 90 84 555 Blank
www.bestattungen-blank.de Trauer ist mehr als nur ein Wort Salz-Urne

Oktober 2009 31
Mit 
Trauer und Abschied

Moderne Grabgestaltung 

Individualität ist angesagt


(rgz-p). In der derzeitigen Grabge- Farben beim Einzelgrab, dabei aber Tendenz zu klaren Strukturen.“ Ganz des BdF-Arbeitskreises „Ausstellung
staltung wird es nach Ansicht des große Farbenvielfalt im Allgemeinen besonders „in“ sei die Rebhuhnbeere und Gestaltung“: „Die Mode-Trendfar-
Bundes deutscher Friedhofsgärtner sowie die Verwendung mehrerer Bo- oder Mitchella Repens. Bei der Rah- be Lila, verwandte Töne sowie Weiß
(BdF) noch vielfältiger und kreativer. dendecker auf einem Grab. menbepflanzung sei vor allem die Ja- waren in der Frühjahrsbepflanzung
panische Stechpalme gefragt. der Renner.
Mehr Individualität Tendenz zu klaren Strukturen
Neben dem Trend zu mehr Individua- Ernst-Ferdinand Timme, Mitglied des Trendfarbe Lila
lität gibt es folgende Tendenzen: kla- BdF-Trendausschusses: „Deutlich Zur blühenden Wechselbepflanzung Sicher werden sie auch im Sommer
re Formen, Konzentration auf wenige auszumachen ist in diesem Jahr die meint Josef Knostmann, Vorsitzender und im Herbst beliebt sein.“

Patenschaft mit doppeltem Nutzen

Historische Grabmale
sind steinerne Zeitzeugen
(rgz-p). Es ist ein enormer Unter-
schied: Hier ausdruckslose moderne
Bestattungsformen wie das Rasen-
grab – dort „sprechende“ historische
Grabmale mit Engelsfiguren und an-
deren symbolstarken Kunstwerken,
die von Trauer, Hoffnung und dem
Leben in früheren Zeiten erzählen.

Kein Wunder also, dass das Interes-


se an alten Friedhöfen und Gräbern
spürbar wächst.

Hermann Weber, Vorsitzender der


Verbraucherinitiative Bestattungskul-
tur Aeternitas e.V., weiß: „Bei vielen
Die einzelnen Grabstellen können individuell gestaltet sein, sollen sich aber auch
findet heute eine Rückbesinnung auf
harmonisch in das Gesamtbild des Friedhofs einfügen.
die wunderbare Grabmalkultur des
 Foto: djd/Bund deutscher Friedhofsgärtner
späten 19. und frühen 20. Jahrhun-
derts statt“ – und weist darauf hin, Wunderbar gestaltete Engel, die zu-
wie aus Bewunderern Förderer histo- gleich Trauer, Trost und Hoffnung ver-
rischer Grabmale werden können. körpern, gehören zu den beliebtesten
Symbolfiguren historischer Grabmale.
Patenschaften für historische Gräber  Foto: djd/Aeternitas
(mehr unter www.aeternitas.de) er-
möglichen es, den Erhalt des Grab- Denn die Grabpatenschaft schenkt
mals sicherzustellen und das Grab nicht nur einzigartigen steinernen
später selbst zu nutzen. Ein Kon- Zeugnissen der Vergangenheit eine
zept mit doppeltem Effekt, bei dem Zukunft. Oft liegen diese Grabstätten
Kunst- und Kulturliebhaber, Indivi- – und damit der künftige eigene Ru-
dualisten, Denkmalfreunde und Ge- heplatz – auch in besonders begeh-
meinschaften ebenso auf ihre Kosten renswerten Lagen, mit weiteren Grä-
kommen wie alle, die sich schon zu bern berühmter Persönlichkeiten oder
Lebzeiten Gedanken über ihre letzte Grabmalen mit musealem Charakter
Ruhestätte machen. in der Nachbarschaft.

GRABMALE
NATURSTEINE

Grablaternen, Schalen
Friedhofstr. 15 Vasen in Bronze, Alu, Edelstahl
91207 Lauf Treppen, Fensterbänke
Tel. 0 91 23 / 22 25 Bodenbeläge
Fax 0 9123/8 36 28 Naturstein für Haus und Garten
www.mayer-naturstein.com · info@mayer-naturstein.com

32 Oktober 2009
Trauer und Abschied

Neue Orte der Trauer


Die eigene Trauer zuzulassen und nicht wie in der Tageszeitung etwa, in
sich mit ihr auseinanderzusetzen, der der Raum für Traueranzeigen be-
ist wichtig. Ebenso wichtig ist es, da- grenzt ist.
für einen angemessenen Ort zu ha-
Außerdem können Internetseiten
ben. Einige Menschen fühlen sich
ständig verändert und ergänzt wer-
auf dem Friedhof wohl, am Grab des
den. Sie entwickeln sich parallel zur
Verstorbenen.
Trauerarbeit und wachsen.
Ihnen tut die Ruhe gut, die frische
Luft, das Versorgen der Pflanzen, die Sich online auszutauschen, gemein-
räumliche Nähe. Andere bevorzugen sam zu trauern, ist für immer mehr
Orte ohne Vorschriften und Öffnungs- Hinterbliebene wichtig, um mit dem
zeiten und möchten anonym bleiben. Verlust umgehen zu können. In den
Das Internet bietet vielen Hinterblie- zahlreichen anonymen Chats und Fo-
benen eine Hilfe in ihrer Trauer. ren fällt es den Usern leichter, ihr
Herz auszuschütten und sich gegen-
Mit den technischen Entwicklungen seitig zu trösten. Experten wissen,
haben sich auch die Formen des Er- dass das A und O für die Trauerarbeit
innerns und Gedenkens verändert. das „Darüber Sprechen“ ist. Nur so
Immer mehr Menschen verarbeiten besteht die Chance, mit der Trauer le-
ihren Verlust, indem sie Online-Ge- ben zu können.
denkstätten besuchen und an Ge-
sprächsforen teilnehmen. Wenn es einem Menschen leichter
fällt, im Cyberspace über sein Inneres
Auch die Zahl der Trauerportale mit zu reden, als in einer Selbsthilfegrup-
Informationen zum Thema Tod und pe etwa, dann soll er das tun. Jeder
Trauer hat in den letzten Jahren zu- Mensch ist anders und trauert eben
genommen. Die Vorteile liegen auf auch anders.
der Hand: Die Websites sind gut zu
erreichen, zu jeder Tages- und Nacht- Wenn ein geliebter Mensch stirbt, ha-
zeit. Man kann anonym bleiben und ben Angehörige oft das Gefühl, dass
gleichzeitig in den eigenen vier ver- die Zeit für den Abschied gefehlt hat.
trauten Wänden. Doch zur Trauer gehört nicht das Be-
dauern über das, was man zu Lebzei-
Neue Trauergemeinschaften ten versäumt hat oder das, was man
Ein weiterer wesentlicher Vorteil: Das nicht mehr miteinander teilen kann,
weltweite Netz ermöglicht eine sehr sondern auch die Erinnerung.
individuelle Trauer. Menschen, die je-
manden verloren haben, können bei- Die Erinnerungen leben in den Her-
spielsweise eine Gedenkseite speziell zen der Menschen weiter und werden
für den Verstorbenen einrichten, mit durch Andenken oder Fotos wachge-
Widmungen, Fotos, Gedichten oder halten und von Generation zu Gene-
auch Gebeten. Im Internet haben die ration übermittelt. Wir erinnern uns
Trauernden unendlich viel Platz – seit der Erfindung der Fotografie an
unsere Vorfahren, indem wir ihre Fo-
tos betrachten.

BLUMEN
C. LUTZ
KUNST WERKSTATT
Erinnerung im Netz
Das ist auch die Idee, die hinter der
RIESEN-AUSWAHL
Internetseite memoriam.de steht. Die
A BSCHIED NEHMEN Gedenkseiten werden individuell und
dank zusätzlicher Präsentations-
IN ERINNERUNG persönlich gestaltet – mit Fotos, Brie- fläche vor dem Laden!
fen an den Verstorbenen, einem Gäs­
BEHALTEN tebuch oder auch Musik. Was man Lassen Sie sich inspirieren von einer riesigen Vielfalt heimi-
■ Stilvolle Trauerfloristik zu Lebzeiten nicht mehr sagen konn- scher und exotischer Blüten und Blätter sowie Zubehör für
■ Sargschmuck te, lässt sich hier ausdrücken. wunderschöne

Allerheiligen-Gestecke
■ Kränze Internetgedenkseiten haben den
■ Bukette großen Vorzug, dass Hinterbliebene –
■ Grabpflege
unabhängig von ihren Wohnorten – oder für attraktive Pflanzschalen als herrlich herbstliche Deko-
weltweit eine Trauergemeinschaft bil- ration in Haus und Garten!
den können. Selbst wenn die Kinder
des Verstorbenen auf verschiedenen Kreativität kostet nichts!
Kontinenten leben, können sie sich Warum Grabschmuck nicht einfach mal selbst anfertigen? Das
auf einer gemeinsamen Internetge- frische Grün findet sich jetzt im Herbst im eigenen Garten.
denkseite wieder nah sein.
Anregungen und das nötige Zubehör für frische und trockene
Wenn Sie eine Gedenkseite für einen Gestecke finden Sie bei uns.

Bastelstüberl
verstorbenen Menschen auf www.me-
Ihr Blumenfachgeschäft.
moriam.de einrichten möchten, kön- Öffnungszeiten:
www.blumen-kunst-werkstatt.de nen Sie sich auch an Ihren Bestatter MO-SA
Altdorfer Straße 91 wenden. Er kann Ihnen weitere Infor- 9-12.30 Uhr Fachgeschäft für Hobby- und Bastelbedarf
91207 Lauf mationen geben. MO-FR Martina Birle, Forther Hauptstraße 55
09123 / 98 74 39 14-18 Uhr 90542 Eckental/Forth, Tel. u. Fax 09126/9880
Linda Birkmann-Danner

Oktober 2009 33
Mit 
Der Veranstaltungskalender

vor 100 Jahren. Vorgetragen von Figel informiert über verschiedene Ihre Autovermietung
Rubriken-Übersicht: Eveline Faltermeier und Peter Rebsorten und verkostet mit den
 Ausflüge und Fahrten Großhennig. Musikalisch unter- Kursteilnehmern typisch italienische Autovermietung
malt von Viola Robakowski und Weine. Teilnehmergebühr: 11 Euro, ABC UNIX RENT
 Ausstellungen Maryna Dorf mit Liedern aus My Materialkosten: 10 Euro. *
 Bildung und Seminare fair Lady. Den Brunch serviert das
7.10.
PKW - Busse - LKW

Hotel zur Post. Einlass: 10.00 Uhr. Mittwoch


 Feste und Feiern
Telefonische Kartenreservierung  18.30 – 21.00 Uhr, Lauf, Bert­
 Kinderaktivitäten und
unter 09123/175135. leinschule, Martin-Luther-Straße
Kinderveranstaltungen
 11.00 – 17.00 Uhr, Lauf, REWE- 2: „Gezüchtete Pilze in der täg-
 Kunst und Kultur lichen Küche“. Andrea Hornig
 Sportliche Veranstaltungen
Parkplatz, Röthenbacher Straße:
Trempelmarkt. informiert über Kauf, Lagerung und UNFALL ?
 Verschiedenes Verarbeitung frischer und getrock- schönen Ersatzwagen
 17.00 Uhr, Lauf-Dehnberg, neter Pilze und zeigt Rezeptideen für bei uns mieten
 Vorträge Dehnberger Hof Theater: Zum gezüchtete Pilze. Teilnehmergebühr: 91207 Lauf - Röthenbacher Straße 5
ersten Mal im Dehnberger Hof: 9 Euro, Materialkosten extra. *
Tel.: 09123 / 13013 PA

E
2.10. Rudi Zapf und „Zapf’nstreich“.

IC
O
R

V
U

R
Freitag
E

E
AUTOVERMIETUNG

S
Wenn der bekannte Virtuose Rudi  20.00 Uhr, Lauf-Dehnberg,
 20.00 Uhr, Lauf-Dehnberg, Zapf mit bis zu 666 Anschlägen Dehnberger Hof Theater: Klaus Karl- met sich Prof. Dr. Etta Wilken der
Dehnberger Hof Theater: Die pro Minute über sein Hackbrett wir- Kraus: Kabarettistische Lesung Problematik, die sich beim Lesen,
„Herkuleskeule“ präsentiert ihr belt, Andi Seifinger auf der Gitarre mit Musik. An diesem Abend prä- Schreiben und Rechnenlernen bei
Programm „Drei Engel für Karli“ – jodelt, Hugo Siegmeth an Saxofon, sentiert der fränkische Kabarettist Kindern mit Down-Syndrom ergibt.
unterhaltsames und intellektuelles Querflöte oder Bassklarinette erstmals seine schreibende und Zielgruppe der Veranstaltung
Kabarett auf höchstem Niveau. ** jazzt und Harry Scharf mit dem singende Seite und erzählt höchst sind in erster Linie Eltern, Lehrer,
Kontrabass für das rhythmische unterhaltsam von den wichtigsten Integrationshelfer und andere
Samstag 3.10. i-Tüpfelchen sorgt, dann verbün- Dingen in seiner Welt: Liebe, Leben Interessierte. Informationen und
det sich bayerische Volksmusik und dem „Glubb“. ** Anmeldung beim Deutschen Down-
 9.30 – 11.30 Uhr, Reichenschwand,
mit Musiken der Welt und neuen Syndrom InfoCenter unter Tel.:
Tongrube, Bauhof in der Ziegeleistr.:
„Fossiliensuche für Groß und
Stücken: Der Landler wird gewürzt Donnerstag 8.10. 09123 982121.
mit Blues, rockige Riffs garnieren
Klein“ – ein Ausflug für Kinder  19.30 Uhr, Rückersdorf, Blin-  19.30 Uhr, Neunkirchen am Sand,
den Walzer und die Polka erklingt
ab 6 Jahren und ihre Eltern. Unter deninstitut am Dachsberg 1: „Das Waldschänke, Röttenbachgrund 7:
ganz schräg und schön. **
Anleitung des Geologen Thomas Persönliche Budget – Neue Der Theaterverein „Die Sandhas’n“
Gaßner suchen die Kursteilnehmer
nach Fossilien, die sie sich gleich
Montag 5.10. Chancen auf Selbstbestimmung
bei Arbeit, Wohnen und Freizeit“.
präsentiert den Dreiakter „Der
Kartlbauer“ nach einem Schwank
vor Ort sachkundig bestimmen las-  18.30 - 21.30 Uhr, Lauf, Kuni- Rainer Keßler vom Zentrum für von Ralph Wallner. Einlass ab
sen können. Teilnehmergebühr für gundenschule, Kunigundenstraße Selbstbestimmtes Leben erklärt 18.30 Uhr. Eintritt: 7 Euro (Kinder
ein Elternteil und ein Kind: 9 Euro. * 17: „Meine Küche – Nord- und anhand von Beispielen aus der in der Kinderreihe zahlen 3,50
Süditalien vereint“. Letterio Praxis, wer leistungsberechtigt ist,
 19.30 Uhr, Lauf, Johanniskirche: Euro). Kartenbestellung: Montag bis
Cammaroto übersetzt die boden- welche Leistungen budgetfähig
„Musik des goldenen Zeitalters Donnerstag zwischen 16.00 und
ständige Küche seiner italienischen sind, wie man ein persönliches
Spaniens“ – ein Konzert des 19.00 Uhr unter Tel. 0151/15492112.
Kindheit in die Gegenwart und Budget erhält. Informationen und
Ensembles „Camerata Vocale“ Die Plätze sind nummeriert.
kocht mit den Kursteilnehmern Anmeldung beim Deutschen Down-
aus Brive-la-Gaillarde. Der traditionelle Gerichte auf moder- Syndrom InfoCenter unter Tel.:  20.00 Uhr, Lauf-Dehnberg,
Eintritt ist frei. Spenden, die der ne Art. Teilnehmergebühr: 11 Euro, 09123/982121. Dehnberger Hof Theater: „Jakez“
Johanniskirche zu Gute kommen, Materialkosten extra. *
werden gerne entgegengenommen.  19.45 – 21.15 Uhr, Rückersdorf, – bretonische Musik mit „An
Weitere Informationen erhalten Sie  19.00 Uhr, Lauf, Wappensaal Altes Rathaus, Hauptstr. 20: Ermining“. Das neue Programm des
im Rathaus unter Tel.: 09123/184 des Wenzelschlosses: „Zu Fuß auf „Volkskrankheit Depression“ – ein in Bonn gegründeten Ensembles
– 114. der Goldenen Straße“. Die ostba- Informationsabend für Betroffene ist eine musikalische Interpretation
yerischen Autoren Harald Grill, und Angehörige mit Martina des keltischen Jakobspilgerwegs,
Sonntag 4.10. Friedrich Brandl und Bernhard Britting. Teilnehmergebühr: 8 Euro. der von Irland über die Bretagne
Setzwein berichten kurzweilig * entlang der Atlantikküste nach
 11.00 Uhr, Lauf, Nürnberger Straße
über ihre literarische Wanderung Santiago de Compostela in Spanien
19, Kulturraum der Pegnitz-Zeitung:
Brunch-Matinee Teil 1: „Geliebter
von Pilsen nach Amberg. Freitag 9.10. führt. Mit Querflöte, Dudelsack, kel-
Einlasskarten sind zum Preis von 5 tischer Harfe und Gitarre entsteht
Lügner“ von Jerome Kilty. Eine  19.30 Uhr Lauf, Nürnberger
Euro im Stadtarchiv Lauf, Spitalstr. 5 zauberhafte Musik, die mit wunder-
erfrischend neue Truppe führt Sie Straße 19, Kulturraum der Pegnitz-
(im Spitalhof), Tel. 09123/184 166, schönen Dias illustriert wird. **
in das britische Establishment Zeitung: „Ich denke, also spinn
archiv@lauf.de erhältlich. Restkarten
und den Kulturbetrieb Londons
werden am Veranstaltungstag ab
ich“ – Kabarett mit Andrea Lipka
und Lutz Glombeck. Ich denke, Samstag 10.10.
18.30 Uhr im Wenzelschloss ange- also spinn ich lautet das Motto
Die intelligente Autonutzung
boten. des neuen Kabarett-Programms! Wir  14.00 – 16.30 Uhr, Lauf-
Kotzenhof: Basar im Kindergarten
Dienstag 6.10. leben immer länger, aber wollen
wir das? Ein buntes Kaleidoskop Pusteblume. Verkauft werden
 19.00 Uhr, Lauf, Stettiner Str. aus Kabarett und Comedy – denn Baby- und Kinderbekleidung sowie
Autos teilen & nach Bedarf nutzen 23, Therapiehaus am Reichswald: unsere Fantasie ist oft schöner als Spielwaren, Kinderwagen und vieles
Sauer ist gar nicht lustig – die Wirklichkeit, gerade wenn uns mehr. Auch für Kaffee und Kuchen
stig: ist gesorgt.
Gün €/Std
.*
Volkskrankheit Übersäuerung. der Alltag trotzdem mal wieder ein
,50
ab 1
PKW Finden Sie heraus, wo Sie betrof- Schnippchen schlägt. – Die 22.
 19.30 Uhr, Rückersdorf, Blin-
deutschlandweit! fen sind, wie leicht Sie sich selber Eigenproduktion der Simmelsdorfer
deninstitut am Dachsberg 1:
helfen können. Dozentin: Angelika Mühle. Einlass: 18.30 Uhr.
www.drive-carsharing.de Schlinger. Anmeldung unter Tel.
„Einführung in die Methode der
Telefonische Kartenreservierung
gebärdenunterstützten Kommuni­
Ihr Anbieter vor Ort: (09154) 208965. unter 09123/175135.
in kation GuK“. Ein Vortrag von Prof.
ch Autovermietung

t au ABC UNIX RENT  19.30 - 21.00 Uhr, Lauf, Bert­  19.30 Uhr, Rückersdorf, Blin- Dr. Etta Wilken. Information und
jetz f
Lau Lauf- Röthenbacher Straße 5
Tel: 09123 / 13 013
leinschule, Martin-Luther-Straße 2: deninstitut am Dachsberg 1: Anmeldung beim Deutschen Down-
„Giro d’Italia – eine Weinreise von „Syndromspezifische schulische Syndrom InfoCenter unter Tel.:
* nur für Mitglieder. Mehr Infos im Internet oder per Telefon
den Alpen bis Sizilien“. Reinhard Förderung“. In ihrem Vortrag wid- 09123/982121.

34 Oktober 2009
Der Veranstaltungskalender
A. NITZ
D . P EG

 19.30 Uhr, Neunkirchen am Sand, einer starken Frau und einer ganz 0911/5705421 oder im Internet Wirkung“ – Kabarettabend mit
Waldschänke, Röttenbachgrund 7: besonderen Ehe. Dazu gibt es Musik unter www.scheuneundkapelle.de Torsten Hebel. Der Berliner Stand-
Der Theaterverein „Die Sandhas’n“ aus der Zeit Martin Luthers und wird gebeten. up-Comedian und ausgebildete
präsentiert den Dreiakter „Der Gedanken zu Luthers Morgensegen. Schauspieler, Pastor und Moderator
Kartlbauer“. Kostenbeitrag: 3,50 Euro. Freitag 16.10. präsentiert ein „best of“ seiner
 18.15 – 21.30 Uhr, Lauf, Bil­ Programme „Hebelwirkung“ und
 20.00 Uhr, Lauf-Dehnberg,  18.30 – 21.30 Uhr, Lauf, Kuni-
dungszentrum, Turnstr. 11: „Selbst­ „ausgeschlafen?“. Gefühl-, takt-
Dehnberger Hof Theater: Folk und gundenschule, Kunigundenstraße
bewusst und unverwundbar. und gleichzeitig humorvoll geht er
Blues mit dem „Matching Ties 17: „Italienische Antipasti“.
Gesprächstraining für Frauen“ – ein mit dem Publikum auf eine Reise
Trio“. Auf einer Vielzahl von akus­ Letterio Cammaroto zeigt schnelle
zweitägiger Kurs mit Monica van durch die deutsche Christen-Szene
tischen Saiteninstrumenten präsen- Rezepte für herzhafte und süße
Bueren. Die Kursteilnehmerinnen … Karten zum Preis von 7 Euro
tieren Paul Stowe, Trevor Morriss Vorspeisen. Teilnehmergebühr: 11
lernen Techniken und Strategien sind im Vorverkauf in der Alpha-
und Thomas Kaerner einen einzig- Euro, Materialkosten extra. *
für sicheres und schlagfertiges Buchhandlung, der Buchhandlung
artigen Mix aus Irish, British und
American Folk, Bluegrass, Country,
Donnerstag 15.10. Auftreten. Teil 2 des Kurses folgt Haala sowie über www.cvjm-lauf.de
am 17.10. von 9.00 bis 16.00 Uhr. erhältlich. Abendkasse: 9 Euro.
Blues Folkrock und Swing. **  18.00 – 21.30 Uhr, Lauf, Bert­
Sonntag 11.10. leinschule, Martin-Luther-Straße Teilnehmergebühr: 56 Euro. * Sonntag 18.10.
2: „Gesunde und schnelle Küche  19.30 Uhr, Neunkirchen am Sand,
aus dem Wok“. Unter Anleitung Waldschänke, Röttenbachgrund 7:  19.30 – 12.00 Uhr, Lauf, Kuni-
 10.30 Uhr, Lauf-Schönberg, Na-
von Petra Braun-Lichter kompo- Der Theaterverein „Die Sandhas’n“ gundenschule: Secondhand-Basar
turerlebnispark im Schönberger
nieren die Kursteilnehmer eigene präsentiert den Dreiakter „Der für Babys, Kids und Teens. Private
Forst: Waldfest des Fördervereins
Gerichte mit Gemüse, Fisch oder Kartlbauer“. Anbieter verkaufen Kinderartikel
Naturerlebnispfad e.V. Nach dem
aller Art, Bekleidung, Spielzeug,
Gottesdienst am Waldhaus findet
ein gemeinsamer Mittagstisch statt.
Fleisch. Teilnehmergebühr: 14 Euro,
Materialkosten: ca. 15 Euro. * Samstag 17.10. Autositze, Kinderwagen etc.
 13.00 – 15.00 Uhr, Lauf, Kuni- Veranstalter Deutscher Alpenverein
13.00 Uhr: Märchenspaziergang  19.00 Uhr, Lauf, Stettiner Str.
gundenschule: Ski-Börse. Verkauft Sektion Lauf. Weitere Informationen
für Familien mit Angelika 23, Therapiehaus am Reichswald:
werden Wintersportgeräte in tech- erhalten Sie unter Tel.: 09123/5775,
Bönninger. 14.00 Uhr: Führung am Emotionale Befreiung mit ener-
nisch einwandfreiem Zustand wie 09123/82059 oder im Internet unter
Naturerlebnispfad mit Förster Dieter getischer Psychologie. Was ist
Alpin- und Langlaufski, Schlitten, www.dav-lauf.de.
Scheuenstuhl. Treffpunkt ist beim das und was kann man damit
Waldhaus behandeln? Dozentin: Rita Hagen. Ski- und Schlittschuhe sowie aktu-  11.00 – 17.00 Uhr, Lauf,
Anmeldung unter Tel. (09153) elle, frisch gereinigte Skibekleidung Industriemuseum: „Süßes Finale“.
 9.00 – 15.00 Uhr, Lauf, Parkhaus
9203902. für Kinder und Erwachsene. Mit süßen Köstlichkeiten endet
des EWS-Markts in der Hersbrucker
Veranstalter Deutscher Alpenverein die Sonderausstellung „Dees
Str. 62: „Trödeln für den guten  19.30 Uhr, Rückersdorf, Kirche St. Sektion Lauf. Weitere Informationen wos uns schmeggd – Essen und
Zweck“ – Trempelmarkt des Martin, Steinbruchweg 19a: Musik erhalten Sie unter Tel.: 09123/82059 Trinken in Franken“. Als traditio-
Roten Kreuzes. Die Kochgruppe in Scheune und Kapelle: „Verleih oder im Internet unter www.dav- nelle Fränkische Schmankerl
des Jugendrotkreuzes bietet für die uns Frieden gnädiglich“ – Chor- lauf.de. werden Küchle und Waffeln zum
Besucher Speisen und Getränke an. und Orgelkonzert mit Werken von
Weitere Informationen erhalten Sie  19.30 Uhr, Neunkirchen am Sand, Kaffee angeboten, außerdem gibt
Felix Mendelssohn-Bartholdy und
unter Tel.: 09123/94 03-15. Waldschänke, Röttenbachgrund 7: es Pralinen und Schokolade sowie
Johann Sebastian Bach. Es musi-
Der Theaterverein „Die Sandhas’n“ Bio-Süßes von einem regionalen
zieren der Figuralchor Nürnberg und
 15.00 Uhr, Neunkirchen am Sand, präsentiert den Dreiakter „Der Anbieter. Beim Kinderprogramm
Studierende der Musikhochschule
Waldschänke, Röttenbachgrund 7: Kartlbauer“. können die Kinder Schokofrüchte
unter Leitung von Bernd Dietrich.
Der Theaterverein „Die Sandhas’n“ selber machen. Eintritt: Erwachsene
Der Eintritt ist frei. Um Anmeldung  20.00 Uhr, Lauf, Aula der Bert-
präsentiert den Dreiakter „Der 4 Euro, Kinder 2 Euro.
im Rathaus Rückersdorf unter Tel.: leinschule: „Kein Hebel ohne
Kartlbauer“.
 18.00 Uhr, Lauf, Nürnberger
 17.00 Uhr, Lauf-Dehnberg, Straße 19, Kulturraum der Pegnitz-

Die neuen
Dehnberger Hof Theater: Valentin Zeitung: „Südchina und Vietnam“
Varieté mit Mitgliedern des – Reisebericht von und mit Horst
Münchener Valentin-Karlstadt- Kollan. Im Herbst 2008 radelte
Theaters. Bele Turba, Gerald Karrer
und Christian von der Au präsentie-
kurse starten. Horst Kollan 800 Kilometer durch
Südchina und Vietnam und ent-
ren drei der bekanntesten Einakter deckte entlang dem Roten Fluss das
des großen Komödianten als Revue bunte Leben der Menschen und die
in Schwarzweiß und eingebunden Vielfalt beider Länder in Stadt, Land
in eine unterhaltsame musikalische und den Bergen. Einlass: 17.00 Uhr.
Zeitreise in die wilden zwanziger
s tat t Telefonische Kartenreservierung
Jahre mit skurrilen Liedern und KochwerK unter 09123/175135.
humorvollen Zwischentexten. **
Montag 19.10.
 18.00 Uhr, Lauf, Kunigunden­
kirche: „Glaube verändert“ –  18.00 – 21.30 Uhr, Lauf, Bert-
09 / 2010
sprogramm 20 leinschule, Martin-Luther-Straße 2:
Jesus-online-Jugendgottesdienst Veranstaltung
des CVJM. Bei dem bunten Abend „Kochen mit Kräutern: vegetarisch
mit Talk, Action, Kreativem, viel und vollwertig“. Christine Distler
Musik und einem Impuls von Hans- zeigt Rezepte für Wildkräuter-
Martin Stäbler sind Jugendliche, Gemüse-Salat, Cremesuppen,
Konfirmanden, junge Erwachsene Brotaufstriche und die Herstellung
und andere Interessierte herzlich Fordern Sie unser aktuelles Kursprogramm an – unter von Kräuteressig, -öl und -salz.
willkommen. Der Eintritt ist frei. Teilnehmergebühr: 14 Euro,
Telefon 09126 29 44 0 oder info@woelfel-gmbh.de.
Materialkosten extra. *
Mittwoch 14.10.  18.30 – 20.00 Uhr, Lauf, Bil-
 19.30 – 11.45 Uhr, Lauf, evange- dungszentrum, Turnstr. 11: „Sich
lische Bücherei in der Luitpoldstraße: bewegen, tanzen und entspan-
„Poetischer Morgen“ zum Thema nen“ – eine Schnupperstunde mit
Katharina von Bora. Liane Blaser Beerbacher Weg 16 · 91207 Lauf - Neunhof · www.woelfel-gmbh.de Brigitta Dege. Teilnehmergebühr:
zeichnet das spannende Lebensbild 9 Euro. *

Oktober 2009 35
Mit 
Der Veranstaltungskalender

gießerstr. 25: „Einladung zum Tanz Telefonische Kartenreservierung ganz Süddeutschland. Interessierte
– quer durch Europa“. Zu Musik unter 09123/175135. Zuschauer sind herzlich willkom-
aus unterschiedlichen Ländern und men.
 19.30 Uhr, Neunkirchen am Sand,
Regionen zeigt Gitta Ott verschie-
Waldschänke, Röttenbachgrund 7:  19.30 Uhr, Neunkirchen am Sand,
dene Tänze. Vorkenntnisse sind
Der Theaterverein „Die Sandhas’n“ Waldschänke, Röttenbachgrund 7:
nicht erforderlich, und auch das
präsentiert den Dreiakter „Der Der Theaterverein „Die Sandhas’n“
Alter der Teilnehmer spielt keine
Kartlbauer“. präsentiert den Dreiakter „Der
Rolle. Teilnehmergebühr: 17 Euro. *

 16.00 Uhr, Lauf, Nürnberger


Sonntag 25.10. Kartlbauer“.

Straße 19, Kulturraum der Pegnitz-  18.00 Uhr, Neunkirchen am Sand, Dauer-Ausstellungen
Zeitung: Gerd Berghofer: „Zwerg Waldschänke, Röttenbachgrund 7:
Nase“ – Lesung für Kinder ab Der Theaterverein „Die Sandhas’n“ OKTOBER:
5 Jahren. Eines der schönsten präsentiert den Dreiakter „Der Lauf, Vitrinen im Alten Rathaus:
Märchen überhaupt. Dem Verfasser, Kartlbauer“. „Aus dem Gedächtnis der Stadt
Wilhelm Hauff, war nur ein kurzes Lauf“ – Dauerausstellung mit wech-
Leben beschieden. Und doch hat er Mittwoch 28.10. selnden Dokumenten, Abbildungen
sich mit seinen Märchen einen ewi- und Objekten zur Stadtgeschichte.
 18.00 – 21.30 Uhr, Lauf-
gen Platz in den Herzen seiner Leser Heuchling, Sonnenstr. 25: „Das per- Bis SONNTAG, 18. OKTOBER:
geschrieben. Einlass: 15.00 Uhr. fekte Make-up“. Roya Scheybani
 19.00 Uhr, Lauf, Stettiner Str. Lauf, Industriemuseum, Sichart­
Telefonische Kartenreservierung zeigt den Kursteilnehmerinnen,
23, Therapiehaus am Reichswald: straße 5–25: „Dees wos uns
unter 09123/175135. wie sie sich typgerecht dezent für
Heilpraktiker sind doch schmeggd“. Dem „Essen und
gegen Antibiotika – oder? Wie  19.00 Uhr, Lauf, Christuskirche: den Tag oder festlich für besondere Trinken in Franken“ widmet sich
Schulmedizin und Naturheilkunde Herbstkonzert des Siemens Anlässe pflegen und schminken die neue Sonderausstellung, die
sich gegenseitig unterstützen Orchesters Nürnberg. Unter Leitung können. Teilnehmergebühr: 24 Euro, bis zum 18. Oktober 2009 im
können. Dozent: Helmut Deinzer. von Matthias Göbel spielt das Materialkosten extra. * Industriemuseum Lauf zu sehen
Anmeldung unter Tel. (09154)
914046.
Ensemble die Sérenade melanco-
lique von Peter I. Tschaikowsky und
Donnerstag 29.10. ist. Bratwurst, Kloß, Brot und süße
Köstlichkeiten werden ebenso
Dienstag 20.10. die Romanze op. 42 von Max Bruch
sowie die 6. Symphonie von Ludwig
 18.00 – 21.30 Uhr, Lauf, Kuni-
gundenschule, Kunigundenstraße
gewürdigt wie Alkoholisches aus
dem Frankenland. Hauptattraktion ist
 18.00 – 21.30 Uhr, Lauf, Bert- van Beethoven und die Ouvertüre zu 17: „Die Vollwertküche – fränkisch eine originale Wirtshauseinrichtung
leinschule, Martin-Luther-Straße 2: „Idomeneo“ von Wolfgang Amadeus und vegetarisch“. Christine Distler aus Unterfranken, in der auch
„Kulinarische Entdeckungsreise Mozart. Solistin ist die Geigerin Xi zeigt, was die fränkische Küche Schafkopfrennen und andere
nach Südafrika“. Gudrun Stucke-Xia. Karten zum Preis von 9 außer „Schäufele“ und „Bratwurst“ Veranstaltungen stattfinden werden.
Braunsberg zeigt Rezepte Euro (ermäßigt: 7 Euro) sind in allen noch alles zu bieten hat, und Bei Aktionen und Inszenierungen
aus der „Kap-Küche“, die das Laufer Buchhandlungen sowie an kocht mit den Kursteilnehmern erfahren die Besucher außer-
Beste aus drei Kontinenten ver- der Abendkasse erhältlich. süße und deftige Gerichte aus der dem Wissenswertes über Themen
eint. Teilnehmergebühr: 14 Euro, Region. Teilnehmergebühr: 14 Euro, wie Hausschlachtung, Backen,
Materialkosten extra. *  19.30 Uhr, Lauf, Nürnberger Materialkosten extra. * Bratwurst, Bier und Wein, und auch
Straße 19, Kulturraum der für die Kinder werden interessante
 19.00 Uhr, Lauf, Stettiner Str. Pegnitz-Zeitung: Gerd Berghofer: Freitag 30.10. Mitmachaktionen angeboten. Das
23, Therapiehaus am Reichswald: „Merkt Ihr Nischt?“ – Er liest, Museum und die Ausstellung sind
metabolic balance – gesund, fit spricht und schnauzt Kurt  19.30 Neunkirchen am Sand,
Mittwoch bis Sonntag, 11.00–17.00
und schlank. Der Weg zu Ihrem Tucholsky. Die treffliche musika- Waldschänke, Röttenbachgrund 7:
Uhr, geöffnet (Einlass bis 16.30 Uhr).
Wunschgewicht. Dozentin: Angelika lische Begleitung übernimmt Juri Der Theaterverein „Die Sandhas’n“
Schlinger. Anmeldung unter Tel. Kravets. Der Ausnahmemusiker, präsentiert den Dreiakter „Der Bis SAMSTAG, 9. JANUAR:
(09154) 208965. der aus der Ukraine stammt, ist Kartlbauer“. Lauf, Stadtarchiv, Spitalstr. 5: Mit der
Donnerstag 22.10. Weltmeister am Knopfakkordeon.
Folgt man seinen Fingern auf die-
Samstag 31.10. Ausstellung „100 Jahre Ostbahn
Lauf links der Pegnitz“ erinnert
 18.30 – 21.30 Uhr, Lauf, Bert- sem Instrument, ist Schwindel pro-  14.00 – 21.30 Uhr, Lauf; Aula der das Stadtarchiv an den historischen
leinschule, Martin-Luther-Straße grammiert, im Zusammenspiel mit Bertleinschule: „Pelzmärtel goes Werdegang des Eisenbahnverkehrs
2: „Für Zwei: Was Feines mit Tucholskys Texten und Berghofers Halloween“. Der Square Dance östlich von Nürnberg, an die
Geflügel kochen“ – Kochkurs mit kongenialer Interpretation ent- Club Kuni-Hill-Runners Lauf feiert Bedeutung der Bahnverbindung für
Anet Asimus. Teilnehmergebühr: 11 steht ein Rezitationsprogramm der unter diesem Motto traditionell sei- Lauf und an die Entwicklung des
Euro, Materialkosten extra. * Extraklasse. Einlass: 18.30 Uhr. nen 11. Geburtstag mit Gästen aus Stadtgebiets links der Pegnitz, die
vom Bau der Bahnstrecke stark
 19.30 Uhr, Lauf, Haus Bürgertreff, beeinflusst wurde. Die Ausstellung
Hellergasse 2: „Hilfe für Frauen und ist noch bis 9. Januar 2010 während
Kinder in Not: Der Frauennotruf im der Öffnungszeiten des Stadtarchivs
Nürnberger Land“ – ein Vortrag zu sehen. Auch Gruppenführungen
von Hedwig Hacker im Rahmen der ab 10 Personen sind nach

Team-Player!
Reihe „Initiativgruppen stellen sich Vereinbarung möglich.
vor“. Veranstalter: Volkshochschule
Unteres Pegnitztal und Verein Alle Angaben ohne Gewähr!
Bürgertreff. Der Eintritt ist frei. Eine Übersicht der Veranstaltungen
Freitag 23.10. Ausstellungsstück sucht finden Sie auch auf unserer
Internetseite www.lauf.de.
 19.30 Uhr, Neunkirchen am Sand,
schnuckelige/n Chef/in * Teilnahme nur nach vorheriger
Waldschänke, Röttenbachgrund 7: zum Anschmiegen! Anmeldung bei der vhs, Turnstraße
Der Theaterverein „Die Sandhas’n“ 11, Gebäude Stadtbücherei Lauf,
präsentiert den Dreiakter „Der 91207 Lauf unter Tel.: 09123 1833-
Kartlbauer“. Lebensraum 310
Inhaberin Heidemarie Schaller
Samstag 24.10. Hersbrucker Strasse 2a | 91207 Lauf
Tel: 09123 98 85 03 | Fax: 09123 98 85 04
** Kartenbestellungen für
Veranstaltungen des Dehnberger
 13.30 – 17.00 Uhr, Lauf, Bil- kontakt@lebensraum-lauf.de | www.lebensraum-lauf.de Hof Theaters unter
dungszentrum Stadtheim, Glocken- Tel.: 09123 / 954491.

36 Oktober 2009
Recht und Finanzen

Private Berufsunfähigkeitsversicherung – worauf Sie achten müssen


Die Berufsunfähigkeitsversiche- higkeitsrente haben im wesentlichen
rung zählt zu den wichtigsten Versi- zwei Schwerpunkte:
cherungen überhaupt – was Sie be-
stimmt auch schon von Ihrem Versi- Der Versicherer prüft nach Eingang
den Antrag auf Versicherungsleistung
Waggershauser & Kollegen
cherungsvermittler gehört haben. So
werde in Deutschland jeder 4. bis 5. wegen Berufsunfähigkeit, ob eine sol- Rechtsanwälte
Berufstätige lange vor dem Renten­ che in tatsächlicher wie auch in me-
dizinischer Hinsicht gegeben ist. Hier-
alter berufsunfähig. Häufigste Ursa- Wir freuen uns bekannt zu geben,
che seien psychische Erkrankungen zu werden die ärztlichen Behand-
lungsunterlagen angefordert und ge-
dass die Rechtsanwaltskammer Nürnberg
und Schäden am Bewegungsapparat,
prüft.
z. B. der Wirbelsäule, den Gelenken, Herrn Rechtsanwalt
Muskeln oder Knochen. Ein Schutz Dabei hat der Versicherer aber auch
durch die gesetzliche Rentenversi-
cherung bei Berufsunfähigkeit gebe
immer im Visier, ob nicht bereits bei
Abschluss des Versicherungsver-
Boris Segmüller
es zumindest für nach 1961 Gebore- trages gegen sog. Anzeigeobliegen- mit Urkunde vom 25. 07. 2009
ne nicht mehr. Daher sei eine private heiten verstoßen wurden, also z.B. ob
Vorsorge erforderlich, um das Risiko, die Befugnis verliehen hat, die Bezeichnung
Vorerkrankungen nicht angegeben
den eigenen Beruf aus gesundheit-
lichen Gründen nicht mehr ausüben
wurden. Denn im Falle der Verletzung
der vorvertraglichen Anzeigeobliegen-
Fachanwalt für
zu können, abzudecken. heiten kann sich der Versicherer u.U. Medizinrecht
Die Versicherungsbranche weist in ganz oder teilweise seiner Leistungs-
pflicht entziehen. Anzeigepflichtig
zu führen.
ihrer Werbung dabei immer wieder
selbst daraufhin, dass es indes gra- sind z.B. Herz-, Kreislauf-, und Wirbel-
säulenbeschwerden oder überhaupt
91207 Lauf · Friedensplatz 3 (Gramp-Passage)
vierende Unterschiede bei der Ver-
alle Erkrankungen nach welchen im Telefon 0 91 23 / 1 30 39, Fax 0 91 23 / 1 30 49
tragsausgestaltung und damit der
Leistung gäbe. Dies ist richtig; und Antrag gefragt wird. info@waggershauser-und-kollegen.de
hierauf ist zu achten. Ansonsten ent-
puppt sich diese vermeintliche Absi- a. Das versicherte Risiko
cherung gelegentlich als Seifenblase. Berufsunfähig ist, wer seinen zu-
So gibt es z.B. in einigen Bedin- letzt ausgeübten Beruf, so wie er oh-
gungen der Berufsunfähigkeitsver- ne gesundheitliche Beeinträchti-
sicherung eine Klausel, die als „ab- gung ausgestaltet war, infolge Krank-
strakte Verweisung“ dem Versicherten
aufgibt, künftig eine andere Tätigkeit
heit, Körperverletzung oder mehr als
altersentsprechendem Kräfteverfall Dr. Roth + Kollegen
auszuüben. Demnach muss der Ver- ganz oder teilweise voraussichtlich
Rechtsanwälte

sicherer in den Fällen nicht leisten, auf Dauer nicht mehr ausüben kann
wenn zwar im zuletzt ausgeübten Be- (§ 172 Abs. 2 VVG). Dr.
Dr. Peter
Peter Roth Roth
ruf Berufsunfähigkeit eingetreten ist, Rechtsanwalt - Dipl.-Betriebswirt (FH)
Gem. § 172 Abs. 3 VVG kann als wei- Rechtsanwalt - Dipl.-Betriebswirt (FH)
der Versicherte aber aufgrund seiner Vertragsrecht, Strafrecht, Wettbewerbsrecht
tere Voraussetzung einer Leistungs- Vertragsrecht, Strafrecht, Wettbewerbsrecht
Ausbildung und Erfahrung eine an- pflicht des Versicherers vereinbart
dere Tätigkeit ausüben kann. werden, dass die versicherte Per- Joachim
Joachim ErnstErnst
1. Grundlagen son auch keine andere Tätigkeit aus- Rechtsanwalt
Rechtsanwalt
übt oder ausüben kann, die zu über- Fachanwalt für Familienrecht
Aufgrund der Bedeutung der Berufs- nehmen sie aufgrund ihrer Ausbil-
Fachanwalt für Familienrecht
Fachanwalt für Erbrecht
unfähigkeitsversicherung wurde diese dung und Fähigkeiten in der Lage
Fachanwalt für Erbrecht
Erbengemeinschaften, Testamentsvollstreckung
im Rahmen der Reform des Versiche- ist und die ihrer bisherigen Lebens- Erbengemeinschaften, Testamentsvollstreckung
rungsvertragsgesetztes (VVG) auch
in den §§ 172 ff in das VVG aufge-
stellung entspricht (Recht zur Verwei-
sung). Es gibt jedoch Versicherungs-
Andrea
Andrea Meyer-Albert
Meyer-Albert
nommen. gesellschaften welche im Versiche-
Rechtsanwältin
Rechtsanwältin
Verkehrsrecht, Arzthaftungsrecht,
Die Absicherung des Berufsunfähig- rungsvertrag auf Ihr Verweiungsrecht Verkehrsrecht, Arzthaftungsrecht,
Schadensersatzrecht
keitsrisikos erfolgt in unterschied- verzichten. Schadensersatzrecht
lichen Vertragsformen, zumeist als
Zusatzversicherung zu einer Lebens- b. Das Recht zur Verweisung Andreas
Andreas NowagNowag
versicherung (Berufsunfähigkeitszu- Selbst wenn der Versicherte sei- Rechtsanwalt
Rechtsanwalt
satzversicherung – BUZ). Daneben nen bisherigen Beruf aus gesund- Fachanwalt für Versicherungsrecht
Fachanwalt für Versicherungsrecht
werden auch Berufsunfähigkeitsver- heitlichen Gründen nicht mehr aus- Insolvenzrecht, Gesellschaftsrecht
Insolvenzrecht, Gesellschaftsrecht
sicherungen (BU) separat, also oh- üben kann, stehen im Falle der Ver-
ne Verbindung mit einer anderen Ver- einbarung eines Verweisungsrechts Michael
Michael Dederich
Dederich
sicherung angeboten. Dabei wird in die bedingungsgemäße Berufsunfä- Rechtsanwalt
der Regel beim Eintritt von vollstän- higkeit und damit der Eintritt des Ver- Rechtsanwalt
Fachanwalt für Arbeitsrecht
diger oder teilweiser Berufsunfähig- sicherungsfall also noch lange nicht Fachanwalt für Arbeitsrecht
Fachanwalt für Miet- u. Wohnungseigentumsrecht
keit eine voraus festgelegte Rente so- fest. Der Versicherte muss darüber hi- Fachanwalt für Miet- u. Wohnungseigentumsrecht
wie üblicherweise die Befreiung von Bau- und Architektenrecht
naus aus gesundheitlichen Gründen Bau- und Architektenrecht
der Pflicht zur Zahlung des Beitrages außerstande sein, eine andere Tä- = weitere Tätigkeitsschwerpunkte
= weitere Tätigkeitsschwerpunkte
bei der dazugehörigen Lebensversi- tigkeit auszuüben, die aufgrund sei-
cherungen geboten. ner Ausbildung und Erfahrung aus-
2. Streitpunkte nach Eintritt des geübt werden kann und seiner bishe-
rigen Lebensstellung entspricht. Erst Saarstraße 35 - 91207 Lauf a. d. Pegnitz
Versicherungsfalles Saarstraße 35 - 91207 Lauf a. d. Pegnitz
dann ist nach den Versicherungsbe- Tel efon : (0 91 23) 999 59- 0
Tel efon : (0 91 23) 999 59- 0
Streitige Verfahren bei der Anerken- dingungen Berufsunfähigkeit anzu- Tel efax : (0 91 23) 999 59-99
Tel efax : (0 91 23) 999 59-99
nung der Berufsunfähigkeit und Ein- nehmen. e-mail : info@DrRosso.de
e-mail : info@DrRosso.de
tritt der Leistungspflicht des Versi- internet : www.DrRosso.de
internet : www.DrRosso.de
cherers auf Zahlung der Berufsunfä- Fortsetzung nächste Seite

Oktober 2009 37
Mit 
Recht und Finanzen

Fortsetzung von Seite 29: Private Berufsunfähigkeitsversicherung – worauf Sie achten müssen
In der Rechtsprechung wurde es z.B. schaftlicher Fragen (so z. B. zuletzt
als zumutbar angesehen, einen Be- BGB Beschluss vom 25.02.2009, Az.:
rufskraftfahrer auf Hausmeistertä- IV ZR 27/08). Kommt der gerichtliche
tigkeiten oder eine Industriekauf- Sachverständige zu einem für die ver-
frau auf die Tätigkeit als Telefonistin sicherte Person ungünstigen Ergebnis
zu verweisen. Dabei wurden Einkom- und verneint eine Berufsunfähigkeit,
menseinbußen von ca. 20-25% als kann hierauf u.a. durch Vorlage eines
noch zumutbar beurteilt. selbst beauftragten Gutachtens rea-
Die Verweisung erfolgt regelmä- giert werden. Legt dann eine Partei
ßig „abstrakt“, d.h. es ist ohne Be- so ein medizinisches Gutachten vor,
lang, ob die versicherte Person die das im Gegensatz zu den Erkenntnis-
Verweisungstätigkeit tatsächlich auf- sen des gerichtlich bestellten Sach-
nimmt oder nicht. Es genügt, dass verständigen steht, so ist von den Tat­
sie es könnte. Die Lage auf dem Ar- richtern besondere Sorgfalt gefordert.
beitsmarkt bleibt bei der Verweisung In diesem Fall kann – wie auch im
Riester-Rente und einen zumutbaren Vergleichsbe- Fall sich widersprechender Gutach-
ten zweier gerichtlich bestellter Sach-
Ihre Altersvorsorge mit lig:
Einma für junge
ruf dabei ebenfalls grundsätzlich un-
berücksichtigt. Der Versicherer kann verständiger – der Streit der Sachver-
ständigen nicht dadurch entschie-
staatlicher Zulage 200 € nter 25 aber auch eine konkrete Verweisung
u den werden, dass ohne einleuchten-
Leute aussprechen, z.B. auf einen neu-
de und logisch nachvollziehbarer Be-
en Beruf, den der Versicherte bereits
ausübt. gründung einem von ihnen der Vor-
Wenn Sie später nicht nur Zeit, KUNDENDIENSTBÜRO zug gegeben wird (so z. B. zuletzt
sondern auch Geld für die Der Versicherte muss im streitigen BGB Beschluss vom 25.02.2009, Az.:
Brigitte Högerl Verfahren daher nicht nur ausführ-
schönen Dinge des Lebens Telefon 09123 84188 IV ZR 27/08).
lich darlegen, dass er seinen Beruf in
haben wollen, reicht meist die Telefax 09123 84288 seiner bisherigen Ausgestaltung auf Um dem aufwändigen und teuren ge-
gesetzliche Rente nicht aus. brigitte.hoegerl@HUKvm.de Dauer nicht mehr ausüben kann. Er richtlichen Verfahren mit Sachver-
Treffen Sie private Vorsorge Weigmannstraße 31, 91207 Lauf muss darüber hinaus auch vortragen ständigenbegutachtung vorerst zu
mit staatlicher Förderung! Öffnungszeiten: – zumindest summarisch - , dass er entgehen, sind manche Versicherer
auch keine anderen Tätigkeiten ver- dazu übergegangen, ein zeitlich be-
Gleich informieren. Mo.–Fr. 8.30–13.00 Uhr
richten kann. Darauf hin hat der Ver- fristetes Anerkenntnis im Hinblick
Wir beraten Sie gerne! Di. u. Do. 15.00–18.00 Uhr sicherer, der die versicherte Person
und nach Vereinbarung auf die BG abzugeben und erst spä-
auf eine andere berufliche Tätigkeit ter über den Antrag auf entgültige
verweisen will, deren prägende Merk- Versicherungsleistung zu befinden.
male – erforderliche Vorbildung, üb- Der BGH hatte insoweit auch keine
liche Arbeitsbedingungen wie Ar- grundsätzlichen rechtlichen Beden-
beitsplatzverhältnisse und Arbeits- ken gegen einen in den Vertragsbe-
zeiten sowie übliche Entlohnung, er- dingungen vorgesehenes zeitlich be-
forderliche Fähigkeiten oder körper- fristetes Anerkenntnis unter Zurück-
liche Kräfte, Einsatz technischer Hilfs- stellung der Verweisbarkeit auch un-
mittel – substantiiert darzulegen und
Erwin Klier
ter Berücksichtigung neu erworbener
unter Beweis zu stellen. Sodann ist beruflicher Fähigkeiten (BGH, Urteil
es wieder Sache des Versicherten vor-
Wirtschaftsprüfer
Steuerberater /

vom 07.02.2007, Az.: IV ZR 244/09;


zutragen und ggf. zu beweisen, wes- nunmehr auch gesetzlich zulässig
Neben den berufsüblichen halb er eine bestimmte Verweisungs- nach § 173 Abs. 2 VVG). Doch auch
Tätigkeiten, wie tätigkeit nicht ausüben kann, mit de- hier ist Vorsicht geboten: bei der
ren Anforderungen er aufgrund eige- dann viel späteren (ggf. 2 bis 3 Jah-
Lohnabrechnungen, ner Erfahrung vertraut ist (BGH, Be- re) Prüfung der Verweisbarkeit sind
Finanzbuchhaltung, schluss vom 17.09.2008, Az.: IV ZR dann auch solche Kenntnisse und
Steuererklärungen und 71/05). Fähigkeiten zu berücksichtigen, wel-
Abschlüsse In der Regel wird hierzu vom Ge- che sich die versicherte Person zwi-
richt ein Gutachten eines Sachver- schenzeitlich angeeignet hat. Zum
Haben wir folgende ständigen eingeholt. Dabei muss der Teil werden in den Versicherungsbe-
Schwerpunkte gesetzt: unverrückbare, außermedizinische dingungen sogar die Teilnahme an
Sachverhalt einem medizinischen Umschulungs- und Fortbildungsmaß-
- Rentnerbesteuerung Sachverständigen als Grundlage sei- nahmen verlangt. Der Versicherer ist
ner Gutachtenerstattung vorgege- dann auch zur Leistungseinstellung
- Erbschafts- und Schenkungsteuer ben und ggf. hierüber vorher noch berechtigt, wenn der Versicherte ei-
- Existenzgründungsberatung Beweis erhoben werden (BGH Be- nen neuen Beruf aufgenommen hat
schluss vom 27.02.2008, Az:. IV ZR oder sich um einen solchen nicht in
- umfassende Beratung von 45706). Nach der ständigen Recht- zumutbarer Weise bemüht hat.
Klein- und Mittelbetrieben, sprechung des BGH muss der Tatrich-
Ärzten und Heilberufen ter Äußerungen medizinischer Sach- Zwischenzeitlich bieten alle Versiche-
verständiger kritisch auf ihre Vollstän- rer Versicherungsverträge an, in de-
digkeit und Widerspruchsfreiheit prü- nen zumindest auf die abstrakte Ver-
Saarstraße 35  91207 Lauf fen. Das Gericht hat auf die Aufklä- weisung vollständig verzichtet wird.
rung von Widersprüchen hinzuwir- Auch hierauf sollte beim Vertragsab-
Telefon : (09123) 9786-0
ken, die sich innerhalb der Begutach- schluss geachtet werden.
Telefax : (09123) 9786-99 tung durch einen Sachverständigen
Homepage : www.erwinklier.de wie auch zwischen den Äußerungen Andreas Nowag – Rechtsanwalt und
e-mail : webmaster@erwinklier.de mehrerer Sachverständiger ergeben. Fachanwalt für Versicherungsrecht
Dies gilt insbesondere bei Beurtei- Kanzlei Dr. Roth & Kollegen,
lung besonders schwieriger wissen- Saarstr. 35, 91207 Lauf

38 Oktober 2009
Recht und Finanzen

Ein Beitrag von Diplomkaufmann Erwin Klier,


Wirtschaftsprüfer/Steuerberater in Lauf

Droht den Rentnern neues


Unheil vom Staat?
1. Ausgangslage 4. Dringend anzuratende
Maßnahmen
Ab dem Jahr 2005 hat sich die Be-
steuerung der Rentner deutlich ver- Das steuerliche Einkommen für das
ändert. Vereinfacht ausgedrückt kann Jahr 2008 sollte überprüft werden. Di-
man sagen, dass ab dem Jahr 2005 es gilt insbesondere für alle Rentner,
viele Rentner vom Finanzamt nach die neben ihrer Rente noch Zusatz-
und nach einkommensteuerlich er- einkünfte haben.
fasst werden und zukünftig Einkom- Rechtsanwaltskanzlei
Für Rentner, die nur Bezüge aus der
mensteuer zu bezahlen haben. Di-
es gilt insbesondere für Rentner mit gesetzlichen Rentenversicherung ha-
ben, sind Renten in Höhe von zir-
Dr. Güllich & Döbler
hohen Renten und solche Rentner,
ka 18000 Euro für Ledige und zir-
91207 Lauf/Pegnitz
die neben ihrer Rente noch ande-
re Einkünfte haben. Ein kurzes Infor- ka 36000 Euro für Verheiratete steu- Julienstraße 3/Eckertstraße am S-Bahnhof
mationsblatt hierzu kann in unserer erfrei. Bei höheren Renten kommt es links der Pegnitz, 91207 Lauf
Kanzlei kostenlos angefordert werden auf die einzelnen Umstände an, wie Telefon 0 9123/95496, Telefax 09123/12251
oder unter www.erwinklier.de und Versicherungsbeiträge, Krankheitsko- E-Mail: info@guellich-doebler.de
hier unter dem Punkt „Service“ abge- sten, Körperbehinderungen et cetera. Internet: www.guellich-doebler.de
rufen werden.
Vor allen weiteren Überlegungen
2. Erfassung der Rentner muss deshalb der Fahrplan sein: 1.
Feststellung der Steuersituation für
Durch Einführung von Meldepflichten das Jahr 2008; 2. Steuersituation der
an das Finanzamt für viele Stel- Vorjahre.
len wie Rentenkassen, Versorgungs-
– SEIT 30 JAHREN –
werke und private Versicherungen So weit sich eine Steuerfestsetzung Lohnsteuerhilfe Franken u. Sachsen e.V.
werden die Einkünfte dem Finanzamt ergibt, muss das weitere Vorgehen
bekannt. Bei Erbschaften sind hei- entsprechend der Höhe der Steuer-
festsetzung sorgfältigst geplant wer- Wir erstellen im Rahmen einer Mitgliedschaft Ihre
mische Banken sogar verpflichtet. die
Daten aus ausländischen Zweignie- den.
derlassungen zu melden.
Für Rentner, die nur geringe Renten Einkommenssteuererklärung
Nach aktuellen Angaben der Regie- haben, aber daneben Einkünfte aus
Kapitalvermögen, kann die Feststel- bei ausschließlich Einkünften aus nichtselbstständiger Arbeit, Hausbe-
rung werden derzeit 120 Millionen
sitzern und Hausvermietern, Renten und Pensionen
Rentenbezugsmitteilungen geprüft. lung der Steuersituation 2008 eben-
falls sehr wichtig sein. Nachdem viele
3. Gefahren Rentner in der Vergangenheit häu-
Achtung, Alterseinkünftegesetz:
fig keine Steuererklärungen abgege-
Gefährlich kann das Ganze für die Ab 2005 Steuern auf Renten und Pensionen?
ben haben, kann es durchaus sein,
Rentner werden, die in Anbetracht ih- Wir beraten Sie gerne!
dass von ihren Kapitaleinkünften zu
rer Gesamteinkünfte bisher schon zur
viel Steuer (Zinsabschlagsteuer, Ka-
Abgabe einer Einkommensteuererklä-
pitalertragsteuer et cetera) einbehal-
rung verpflichtet gewesen wären, die
ten wurde. – BERATUNGSSTELLEN –
es bisher jedoch unterlassen hatten.
91217 HERSBRUCK, Ostbahnstraße 29 (gegenüber neuem Feuerwehrhaus)
Problematisch ist dies insbesondere, Für diesen Personenkreis gibt es die Tel. 09151/4110, Fax 09151/70085
da neben Steuernachforderungen für Möglichkeit, sieben Jahre rückwir- Mo.- Fr. 9.00 - 12.00 Uhr und 13.30 - 17.00 Uhr u. nach Vereinbarung
die Vorjahre unter Umständen auch kend Steuererstattungen zu erhalten. 91207 LAUF, Hermannstraße 23 (Ecke Holzgartenstr.), Tel. 09123/82068
noch strafrechtliche Tatbestände ge-
Mo.- Fr. 9.00 - 12.00 Uhr und 13.30 - 17.00 Uhr u. nach Vereinbarung
prüft werden. Erwin Klier

§
Rechtsanwälte Ernst G. Dotzler & Collegen
Ernst Dotzler Ernst G. Dotzler Klaus Liebel
Rechtsanwalt i. R. Rechtsanwalt Rechtsanwalt
Fachanwalt f. Arbeitsrecht
Fachanwalt f. Familienrecht
Tätigkeitsschwerpunkte: Tätigkeitsschwerpunkte:
Straf-/OWi Recht Mietrecht, Eigentumsrecht
Verkehrsrecht, Arbeitsrecht, Familienrecht öffentl. und priv. Baurecht
Wolfgang Blank Philipp Klüwer
Rechtsanwalt Rechtsanwalt
Tätigkeitsschwerpunkte: Fachanwalt f. Familienrecht
Erbrecht Tätigkeitsschwerpunkte:
Vertragsrecht, Straf-/OWi Recht Familienrecht, Sozialrecht, Verkehrsrecht
Marktplatz 38 · 91207 Lauf · Telefon (0 9123) 30 73, 3074, 24 33 · Telefax (0 9123) 8 2658 · E-Mail: RAe-Dotzler@t-online.de
Internet: www.dotzler-rechtsanwaelte.de

Oktober 2009 39
Mit 
Direktvermarkter in der Region

Leckere Kürbisrezepte
der Saison

Kürbiseintopf mit Pute


ÖKOHOF
Jedmens tag Zutaten
Hokkaido-Suppe
Sa
amarkt! LEIP0LD 750 g Kürbisfleisch entkernt und ge-
schält; 500 g Putenbrust oder -ober-
M  09158/379 keule; 1 große Zwiebel; 1/4 Ltr. Ge- Zutaten:
flügelbrühe; 1 EL Butterschmalz; 1 EL 1,5 kg Hokkaido; 1-2 Zwiebeln; 1 Liter
Pikanter Kürbis-Strudel
➾ Weidefleisch/Wurst
von unseren Demeter Freilandtieren Mehl; 1/2 TL Ingwerpulver; Salz, Pfef- Wasser; 1/2 Liter Milch; Butter; Salz,
Zutaten:
➾ Holzofen-, Dinkel- und Weißbrot fer, Thymian; 2 Lorbeerblätter; Etwas Pfeffer, Muskatnuss
Zitronensaft Für den Teig: 50 g Butter oder Marga-
aus eigenem Demeter-Getreide Zubereitung: rine; 250 g Mehl; 1 Prise Salz; 1 TL Zi-
➾ Biokäse in großer Auswahl Zubereitung: Hokkaido waschen und eventuell Un- tronensaft; 1 Ei
➾ Biogemüse auch aus eigenem Das Putenfleisch in Stücke und reinheiten wegschneiden (brauchen
Demeter-Anbau Für die Füllung: 1 kg Kürbisfleisch;
den Kürbis in nicht zu große Wür- nicht geschält zu werden). Hokkai- Salz, Pfeffer; 2 Knoblauchzehen; 1
Der BIOLADEN ENGELTHAL ist fel schneiden. Zwiebel abziehen und do in grobe Würfel schneiden. Zwie-
➾ werktags von 8–18 Uhr geöffnet! Stange Lauch; 1 EL Schmalz; 100 g
klein schneiden. Mehl mit Ingwerpul- beln hacken und in Butter andün- rohes Kassler in dünnen Scheiben;
ver mischen, die Kürbiswürfel damit sten. Hokkaidowürfel und Wasser zu- 100 g Quark; 100 g Feta; 1 Ei
bestäuben. geben, alles kochen, bis die Hokkai-
dowürfel zerfallen. Mit dem Stabmi- Mehl zum Ausrollen, 75 g Margarine
Fett erhitzen, das Putenfleisch da-
rin scharf anbraten. Dann herausneh- xer pürieren. Zubereitung:
men und warm stellen. Kürbis- und Je nach gewünschter Konsistenz der Zutaten für den Teig verkneten und 1
Zwiebelwürfel im Bratfett unter Wen- Suppe die entsprechende Menge Stunde an einem warmen Ort ruhen
den etwa 10 Minuten dünsten. Dann Milch unterrühren. Nach Belieben mit lassen. Kürbis raspeln und mit durch-
das angebratene Putenfleisch dazu- Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. gepresstem Knoblauch und Gewür-
Landwurst- geben. Zirka 40 Minuten schmoren, Mit weniger Flüssigkeit zubereitet, er- zen gar braten. Quark, Feta und Ei
Spezialitäten zum Schluss mit Salz und Zitronen-
saft abschmecken
gibt dies einen feinen Hokkaidobrei,
den nicht nur unsere Kleinsten sehr
daruntergeben, Kassler in feine Strei-
fen und Lauch in dünne Scheiben

LOOS Quelle: Gemüsebau Ottmann,


Nürnberg, Mittelstraße 45
mögen.
Tipp für Curryliebhaber:
schneiden und unterheben.
Backofen auf 200 Grad vorheizen.
Blech einfetten und mit Mehl bestäu-
Großviehberg 10 Currypulver gibt dieser Suppe eine
besondere Note! ben. Fett zerlassen. Teig möglichst
HERSBRUCK dünn ausrollen und auf ein leicht be-
Telefon 09151/7985 Quelle: Gemüsebau Ottmann, mehltes Tuch geben und zu einem
Fax 09151/830574 Nürnberg, Mittelstraße 45 Rechteck ausziehen. 2/3 Teig mit
flüssigem Fett bestreichen und mit
Alle Schlachttiere aus eige- Sesamsamen bestreuen. Bei mittlerer
nem landwirtschaftlichen Schiene und 175 Grad zirka 35 Mi-
Betrieb. Frisches Schweine- nuten goldbraun backen.
fleisch mittwochs ab 8 Uhr. Quelle: Gemüsebau Ottmann,
Nürnberg, Mittelstraße 45
Jeden Mittwoch ab 11.30 Uhr
frische Blut-, Kraut-,
Leber- und Stadtwurst
Kesselfleisch auf Bestellung
Donnerstag, Freitag Hokkaido-Suppe im Hokkaidotopf
von 8.00 bis 18.00 Uhr
Samstag v. 8.00 bis 15.00 Uhr Zutaten: verrühren und den Hokkaido damit
1 Hokkaido; altes, weißes Brot – auffüllen. Mit dem Deckel schließen
Geräucherte Menge der Hokkaidogröße entspre- und in Alufolie einpacken. Im vorge-
Wurstwaren chend; milder Hartkäse, schmelzend; heizten Backofen bei ca. 150 Grad
echter Bauernschinken je nach Hokkaidogröße 1–2 Eier; 1 gute 2 Stunden backen, den Hokkai-
Becher Sahne; Salz, Pfeffer, Muskat- do ganz, jedoch ohne Folie, auf den
verschiedene Sorten nuss Tisch stellen. Diese Suppe zusammen
Dosenwurst mit dem Hokkaidofleisch in tiefen Tel-
Zubereitung:
lern servieren.
In den Sommermonaten Juli, Hokkaido waschen, einen Deckel ab-
August geschlossen! schneiden und mit dem Löffel die Quelle: Gemüsebau Ottmann,
Kerne und Fasern herauslösen. In die Nürnberg, Mittelstraße 45
entstandene Öffnung lagenweise das
Brot und den in Scheiben geschnitte-
nen Käse einschichten. Rahm und Ei-
er mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss

40 Oktober 2009
Direktvermarkter in der Region

Veranstaltungen
zum Tag der Regionen
Wald und Weide
Am 4. Oktober, 11.00 Uhr bis 17.00 lebnisreichen Tag für die ganze Fami-
Uhr in Engelthal, Am Sportplatz. lie. Für das leibliche Wohl sorgen die
Die Veranstaltung zum Tag der Regi- Schafhalter, die landwirtschaftlichen
onen findet in einem Wald nahe der Direktvermarkter und der Verein Hei-
Ortschaft Engelthal im Nürnberger mat aufm Teller.
Land statt. Das Motto „Im Wald und Die Teilnehmer, das Programm und
auf der Weide“ ist Programm. der Standplan sind im Internet unter
Anhand von 20 Stationen werden die www.naturschutzzentrum-wenglein-
Bewirtschaftung des Waldes und die park.de veröffentlicht.
Verwertung des Holzes demonstriert. Kontaktadresse: Naturschutzzen-
Hütevorführungen, Schafscheren, trum Wengleinpark e.V., Rainer Wöl-
Schaf- und Hütehunderassenschau fel, Am Schloss 14, 91239 Henfen-
und ein „Kuhflüsterer“ nehmen die feld, Tel. 09151-70200, Email: info@
Besucher in die Welt der Weidewirt- naturschutzzentrum-wengleinpark.
schaft mit. Unter dem Motto Land(ver) de, www.naturschutzzentrum-weng-
führungen sorgt ein reichhaltiges Ver- leinpark.de
anstaltungsprogramm für einen er- Hofladen
• Eier aus Bodenhaltung und Frischgeflügel
• Teigwaren aus eigener Produktion
Wanderausstellung „Ökologischer Landbau“ • hausgemachte Nudelsoßen
• viele Lebensmittel aus heimischer,
Bis 7. Oktober, während der Nähere Informationen auf der landwirtschaftlicher Produktion
Öffnungszeiten in der Grund- Website www.Agenda21-otten- • Geschenkideen
schule Ottensoos. soos.de Geflügelzucht
Wanderausstellung „Ökolo- Kontaktadresse: Jürgen Lassauer, Junghennen
gischer Landbau“ vom Bundes- Bergstr. 5, 91242 Ottensoos, Tel. und Bio-Junghennen
ministerium für Ernährung Land- 0911/8600-1614 Muskator
wirtschaft und Verbraucher- Email: j.lassauer@t-online.de Futtermittelmarkt
Probieren Sie
schutz mit Rahmenprogramm. für Geflügel, Pferde,
unsere Teigwaren Hunde, Katzen,
aus eigener Kaninchen,
Ziervögel u. -Fische
Aktion Zukunft säen Produktion und besten, frischen Zutaten:
Regionaler Genuss – ob in der Suppe Eisenwaren
Am 10. Oktober, 14.30 Uhr, Kontaktadresse: Demeter Ver- oder mit unseren hausgemachten Soßen… Werkzeuge
Vorderhaslach 1, 91230 Hap- braucher Nürnberg e. V., Chri- Gartenbedarf
purg, beim Landwirt Uwe Neu- stian & Claudia Hartmann, Fa-
kamm.
Aktion Zukunft säen: Wir (orga-
sanenring 6, 90607 Rückersdorf,
Tel. 0911-5755778 Rüsselbacher Hofladen
nisiert von Demeter-Verbraucher-
Nürnberg e.V.) säen auf einem
Feld von Uwe Neukamm, Land-
Email: hart8@gmx.de, www.de-
meter-verbraucher-nuernberg.de Geflügelhof Schubert
Unterrüsselbach · Tel. 0 91 92 - 83 03
wirt in Vorderhaslach bei 91230
Öffnungszeiten: Mo-Fr 8 -18 Uhr, Sa 8 -13 Uhr
Happurg gemeinsam Dinkel aus.
www.gefluegelhof-schubert.de

Unsere Spezialitäten sind:


Fleisch und Wurstwaren,
Bürtel 3 hergestellt nach originalen
91224 Pommelsbrunn Familienrezepten, fein geräuchert oder
Tel. 09154/1741 als herzhaft gewürzte Wurst im Glas.
Fax 09154/9194015 Die Schweine stammen aus
eigener Zucht und Mast und werden im
hofeigenen Schlachthaus verarbeitet.

Wir sind am 4.10.09 beim


Zum Tag der Regionen:
Tag der Regionen auf dem
frisch gebackener Leberkäse.
Sportplatz in Engelthal
Leckere Fleisch- Sie finden mit
uns dabei.
in der Kirchstraße.
und Wurstwaren AufIhren
Auf IhrenBesuch
Besuch freut
freutsich
sich
frisch vom Bauernhof FamilieHERRLEIN
FAMILIE Herrlein

Oktober 2009 41
Mit 
Die Rätselseite

Sudoku
4 2 3 6 3 4 D
5 8 4 9 4
A 2 4 6 5 1
8 2 9 5
7 9 2 8 5 3 7 Zu gewinnen gibt es
fünf der neuen,
9 5 6 2 7 5 2 aktuellen
6 4 5 8 1 3 9 Gutscheinbücher
für Nürnberg
7 6 C E 2 7 8 9 Stadt und Land
8 B 3 6 9 5 2 F 3

Die mit Buchstaben rot hinterlegten Felder von A bis F ergeben aneinander gereiht die Lösung der Zahlenkombination. Die Auflösung senden Sie ent-
weder per Post (Postkarte) oder per Mail an folgende Adresse: Fahner Verlag GmbH & Co. KG; Nürnberger Str. 19 · 91207 Lauf; Mail: b.lehr@pegnitz-
zeitung.de (bitte vollständige Adresse angeben!).
Einsendeschluss: 15. Oktober 2009.
Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt.
Die Gewinne können im ServiceCenter der PZ abgeholt werden.
Lösung: A B C D E F

Städtische Werke Lauf – aus der Region, für die Region! Anzeige

Täglich führen die Mitarbeiter der auf Kundenfang zu Neben den aufgezeigten Vortei-
Städtischen Werke Lauf Gespräche gehen. Langfristig len eines regional ansässigen Ver-
mit Kunden und Bürgern der Stadt kommen alle Kun- sorgungsunternehmens investie-
Lauf. Hierbei erkennen sie oftmals, den der Stadtwerke ren die Städtischen Werke Lauf aktiv
dass der Vorteil von regional ansäs- in den Genuss von in den Umweltschutz. Der bezogene
sigen Versorgungsunternehmen nicht fairen sowie markt- Strom der Stadtwerke besteht bereits
wirklich bekannt ist. Ein Grund mehr, und konkurrenzfä- zu 28 % aus Erneuerbaren Energien
über die Werte und Vorteile der Städ- higen Preisen. und liegt somit weit über dem Bun-
tischen Werke Lauf aufzuklären. Das Umfrageinsti- desdurchschnitt. In den letzten Jah-
tut TNS Emnid hat ren wurde, wie bereits in der letzten
Die Städtischen Werke Lauf sind kein
im Auftrag des Ver- Ausgabe des Laufer Stadtmagazins
privatrechtliches Versorgungsunter-
bandes kommunaler ausgiebig erläutert, der Bau mehre-
nehmen, das auf eine kurzfristige Ge-
Unternehmen (VKU) rer Photovoltaikanlagen durchgeführt
winnmaximierung aus ist. Sie stehen
in diesem Sommer eine repräsen- bzw. unterstützt. Zusammen mit der
im Eigentum der Stadt Lauf a. d. Peg-
Lauf sind. Ein Teil der von den Bür- tative Haushaltskundenbefragung Stadt Lauf wurde in diesem Jahr erst-
nitz und versorgen seit über hundert
gern gewählten Vertreter im Stadt- durchgeführt. mals das so genannte „Laufer Kli-
Jahren die Bürger der Stadt mit Strom
rat sind die Aufsichtsräte der Städ- „Beim Vertrauen in Institutionen lie- maschutzprogramm“ ins Leben geru-
und Wasser. Deshalb ist es die Auf-
tischen Werke Lauf. Hintergrund der gen die Stadtwerke mit 81 % auf fen. Hierbei fördern die Städtischen
gabe und das Ziel der Städtischen Werke die Heizungsumstellung auf
Städtischen Werke Lauf ist das Stre- Platz 1 und damit sogar vor den
Werke, langfristig die sichere und die umweltschonende Erdgas-Brenn-
ben nach einer stabilen und gesun- Sparkassen“, so der Präsident des
günstige Stromversorgung in Lauf werttechnik, den Kauf von CO2-redu-
den Wirtschaft vor Ort, sowie die Un- VKU, Stephan Weil. „92 % der Bür-
a.d. Pegnitz zu gewährleisten. Posi- zierten Haushaltsgeräten sowie die
abhängigkeit der Energieversorgung gerinnen und Bürger bewerten ihre
tive Einnahmen der Stadtwerke flie- Neuanschaffung oder die Umrüstung
in Lauf a.d. Pegnitz zu konkurrenzfä- Stadtwerke als zuverlässig und 91 %
ßen deshalb nicht in ferne Konzern- privat genutzter Erdgasfahrzeuge.
higen Preisen. sind mit der Gesamtleistung der kom-
zentralen, sondern kommen in Form
munalen Unternehmen zufrieden.“
von Baumaßnahmen an Wegen, Stra- Die Städtischen Werke Lauf bie-
ßen und Plätzen oder der Förderung Der Strom der Stadtwerke wird strate- Diese sehr guten Untersuchungser- ten somit ein auf die Region abge-
von Vereinen oder öffentlichen Ein- gisch an der Strombörse eingekauft. gebnisse sind Beleg dafür, dass die stimmtes Konzept, das sowohl den
richtungen wie z. B. Kindergärten und Dies geschieht in mehreren Zeiträu- kommunalen Unternehmen mit ihrer Bürgern als auch deren Umwelt zu-
Schulen den Bürgern der Stadt Lauf men vor Beginn des Versorgungs- örtlichen Verankerung, der Nähe zum gute kommt.
a.d. Pegnitz zugute. Somit ist jeder jahres, um die Versorgungssicherheit Kunden und einer sicheren Versor-
Cent in die Stadtwerke gut investiert. langfristig zu gewährleisten. Extreme gung mit Strom, Gas und Trinkwasser StWL Städtische Werke
Strompreissprünge nach oben oder das richtige Geschäftsmodell haben. Lauf a.d. Pegnitz GmbH
Warum arbeiten die Stadtwerke für unten werden dadurch verhindert Ein Geschäftsmodell, bei dem die Ge- Sichartstr. 49, 91207 Lauf a.d. Pegnitz
alle Bürgerinnen und Bürger in Lauf und können deshalb auch nicht als winne der Unternehmen auch wie- Tel.: 09123/173-0, Fax: 09123/173-135
a.d. Pegnitz? Weil die Städtischen Dumpingpreise genutzt werden um der der örtlichen Gemeinschaft zugu- Internet: www.stwl.lauf.de,
Werke ein Unternehmen der Stadt kurzfristig durch Preissubventionen te kommen. E-Mail: info@stwl.lauf.de

42 Oktober 2009
Immobilien, Heim und Garten

Tipps zum Mietrecht: Norm aus der Errichtungszeit gilt


Farbiges Glas in der Küche
Ruhe bitte –
Trittschallschutz im Altbau

Farbige Glasflächen sind in jeder Küche ein echter Hingucker.


 Foto: djd/www.das-kann-glas.com
(rgz-p/bbs). Farbige Möbelfronten aus sich gut mit verschiedenen Materi-
Glas sorgen für gute Laune in der alien wie Holz oder Aluminium kom-
Küche. Und nicht nur das: Sie verstär- binieren.
ken durch die leicht spiegelnde Ober-
fläche die Helligkeit im Raum, sind Eleganz und Brillanz bringt zum Bei-
pflegeleicht und hygienisch. spiel die Kombination von Glas mit
edlem Granit. Gläserne Arbeitsflächen
Der Werkstoff Glas bietet ästhetische sollten aus Einscheiben-Sicherheits-
Vielfalt und Funktionalität. Er lässt glas (ESG) gefertigt sein.
Mangelnder Trittschallschutz im Altbau ist kein Mietminderungsgrund.
 Fotos: djd/Quelle Bausparkasse
DETAILS ERMÖGLICHEN GROSSZÜGIGKEIT.
(rgz-p). Auseinandersetzungen wegen Fußbodenbelag ausgetauscht wird
Nachbarschaftslärm sind bei Mie- und sich dadurch der Schallschutz
tervereinen ein Dauerbrenner. Doch gegenüber dem Zustand bei Anmie-
nicht immer liegt das an rücksichts- tung der Wohnung verschlechtert“,
losen Zeitgenossen. „Häufig ist auch betont Susanne Dehm. Ausnahme: Es
nur ein mangelnder Trittschallschutz wurde vertraglich etwas anderes ver-
der Grund dafür, dass selbst normale einbart.
Wohngeräusche deutlich vernehmbar
sind“, stellt Susanne Dehm von der Im betreffenden Fall rügte eine Miete-
Quelle Bausparkasse fest. Doch wann rin das Vorhandensein von Schallbrü-
muss ein Vermieter - beispielsweise cken und minderte deshalb die Mie-
in einem Altbau - beim Schallschutz te um monatlich 30 Prozent der Net-
aktiv werden? tomiete und behielt weitere 20 Pro-
zent zurück. Dem folgte der BGH je-
Der Bundesgerichtshof (BGH) hat doch nicht.
hier entscheiden, dass eine Mietwoh-
nung in einem älteren Gebäude in Die Mieterin könne sich weder nach
schallschutztechnischer Hinsicht kei- Paragraf 536 Abs. 1 BGB auf eine
nen Mangel aufweist, sofern der Tritt- Minderung des Mietzinses noch auf
schallschutz den zur Zeit der Errich- ein Zurückbehaltungsrecht berufen,
tung des Gebäudes geltenden DIN- weil die gemietete Wohnung nicht
Normen entspricht (BGH, Urteil vom mängelbehaftet gewesen sei, urteilten
17. 06. 2009, Az. VIII ZR 131/08). „Das die Richter. Und völlige Trittschallfrei-
gilt selbst dann, wenn während der heit sei bei Anmietung der Wohnung
Mietzeit in der Wohnung darüber der nicht vereinbart worden.

Oktober 2009 43
Mit 
Immobilien, Heim und Garten

Energie sparen 

In jedem Zimmer Wärme


nach Maß
Meisterfachbetrieb

en
h r
seit 40 Ja

90552 Röthenbach · Bahnhofstraße 2


Tel. 0911/9533668 · www.die-fleischmaenner.de

HEIZEN – BADEN – SOLAR – STROM – SERVICE

Arbeitet Ihr Dach auch für Sie?


Das richtige Solarmodul, auch für West- und Ostdächer geeignet!

Wir beraten Sie gerne.


BS Photosolar Brandt
Galgenbühlstraße 5
91207 Lauf
Telefon: 0 91 23/35 50
Fax: 0 91 23/7 52 78

Mit Einzelraumregelungssystemen liefert die Heizung die richtige Temperatur für je-
des Zimmer. Foto: djd/Honeywell

(rgz-p). Jeder Raum im Haus wird rhythmus der Bewohner einstellen


anders genutzt – entsprechend un- und vermeidet unnötigen Energiever-
● Sanitärtechnik terschiedlich ist der Wärmebedarf. brauch.
z.B. Bäder aus einer Hand
Um effizient zu heizen, sollte die
● Heizungstechnik Temperatur in jedem Zimmer indi- Der Haustechnik-Spezialist Honeywell
Öl-, Gasheizungen, Pellets-, Scheitholz-, viduell geregelt werden. hat durchgerechnet: Bis zu 30 Pro-
Hackgutheizungen, Wärmepumpen zent Energiekosten können durch ei-
Dann wird das Bad nur zu den Nut- ne Einzelraumregelung eingespart
● Solartechnik zungszeiten morgens und abends ge- werden.
● Kundendienst Öl/Gas heizt, die Temperatur in den Kinder-
Das bedeutet bei einem Reihenmittel-
zimmern steigt dann, wenn die Klei-
● Beratung, Planung, Installation nen aus der Schule kommen, und haus mit 120 Quadratmetern Wohn-
das Wohnzimmer hat Wohlfühlklima, fläche und 1.030 Euro Heizkosten ei-
wenn die Familie zusammen fern- ne Einsparung von 310 Euro im Jahr,
Telefon (0 9123) 31 70 Kärntner Straße 20 sieht oder spielt. in drei Jahren kommen so fast 1.000
Telefax (09123) 8 36 57 91207 Lauf a. d. Pegnitz Euro zusammen.
Notdienst 0171- 8 56 24 60 simon-oswald.lauf@t-online.de So kann man sein Haus oder sei-
ne Wohnung ideal auf den Tages- Problemlose Nachrüstung
möglich
Neueste Einzelraumregelungssysteme
lassen sich dank Funksteuerung pro-
Ihr Meisterbetrieb mit Kompetenz und Erfahrung blemlos nachrüsten. Ein mobiles
Steuergerät mit dem man die einzel-
nen Räume mit einem intuitiv zu be-
❒ Innen-/Außenputz dienenden Menü via Touchscreen an-
steuern kann, gibt es in attraktivem
❒ Vollwärmeschutz JOSEF KRAUS e.K. Design, das es zum unauffälligen Be-
standteil der Einrichtung macht.
❒ Fassaden-/ Inh. Harald Kraus
Frauenbergstraße 1a Bei Bestandsimmobilien ist die An-
Altbaurenovierung 91233 Neunkirchen
schaffung des Einzelraumregelungs-
systems übrigens KfW-förderfähig:
❒ Trockenbau Telefon (09153) 924685 Der Staat erstattet 25 Prozent der
Telefax (09153) 924686 Handwerkerrechnung. Mehr Infor-
❒ Eigener Gerüstbau www.stuck-kraus.de mationen und Musteranträge unter
www.honeywell.de/haustechnik.

44 Oktober 2009
Immobilien, Heim und Garten

In zehn Jahren fast 1.000 Euro sparen


Sicherheit ist die halbe Miete
Hocheffizienzpumpen (rgz-p). Wohneigentum vermieten
– das hört sich für Außenstehende
machen Schluss mit der nach einer stressfreien und sicheren
Einnahmequelle an. In der Praxis
Stromverschwendung aber wissen viele Vermieter nur all-
zu gut, wie viele Scherereien mit der
Vermietung verbunden sein können:
vom säumigen Zahler bis hin zu den
gefürchteten Mietnomaden.
Umso wichtiger ist für Immobilienbe-
sitzer die gestellte Kaution des Mie- Vermieter, aber auch Mieter profitieren
ters, und hier verlassen sich neuer- von dem neuen Angebot.
dings viele auf das Angebot des neu Foto: djd/Deutscher Mietkautionsbund
gegründeten Vereins Deutscher Miet-
kautionsbund e.V. abrufen. Das neuartige Prinzip bietet
Bereits wenige Sekunden nach einer so Mieter und Vermieter gleicherma-
Online-Bonitätsprüfung können Neu- ßen weniger Stress und mehr Sicher-
mitglieder eine Mietbürgschaft über heit (Informationen unter
einen Betrag von bis zu 10.000 Euro www.mietkautionsbund.de).

Schau-Sonntag von 13 bis 16 Uhr


Jeden ersten und letzten Sonntag im Monat
Wenn Sie Design und Qualität suchen ...
Trotz hohen Energieverbrauchs nutzen immer noch viele Haushalte eine veraltete, kommen Sie an Erlangens größter
ungeregelte Heizungspumpe und verschenken so bares Geld. Fliesenausstellung über 700 m2 nicht vorbei.
 Foto: djd/www.wilo.de
91056 Erlangen · Schallershofer Str. 86
(rgz-p). Trotz ihres bekannterma-
ger Jahre allein durch die eingespar-
ßen hohen Stromverbrauchs sind
ten Stromkosten bezahlt machen.
ungeregelte Heizungspumpen im-
mer noch die meist verkaufte Va-
riante zum Transport des warmen
Wassers vom Kessel zu den Heiz-
Über die KfW-Förderbank schießt der
Staat im Rahmen seiner Klimaschutz-
SCHARINGER HEIZUNG …
SANITÄR
programme zudem mindestens 100 MEISTERBETRIEB
körpern im Haus oder in der Woh-
nung.
Euro zu, wenn eine Altpumpe durch
• Öl- u. Gasbrennwerttechnik
Achim
Über die Hälfte der in Deutschland
ein neues Gerät der Energieeffizienz-
klasse A ersetzt wird. • Holz-, Pellet- und Scharinger
bei Neubau oder Austausch instal- Hackschnitzelanlagen Dehnberg 3, 91207 Lauf
Informationen über die Technik und Mobil 0173 / 3 86 52 57
lierten Heizungspumpen dürften • Solar • Wärmepumpen
Fördermöglichkeiten unter www.pum- Telefon 09123 / 1 82 38 40
Standardmodelle sein. Die Sparsam- • Bad • Kundendienst Telefax 09123 / 1 82 38 41
keit bei der Anschaffung kommt die penpraemie.de.
Hausbesitzer im Laufe des Betriebs
jedoch teuer zu stehen.
Bis zu 90 Prozent weniger
Stromverbrauch
So verbrauchen Hocheffizienzpum-
pen der neuesten Bauart um bis zu
90 Prozent weniger Strom gegenüber
ungeregelten Pumpen.
Führt man sich vor Augen, dass alte
ungeregelte Pumpen in vielen Haus-
halten für ein Fünftel der Stromko-
sten verantwortlich sein können, lässt
sich das Sparpotenzial ermessen. In
Zahlen ausgedrückt: Rund 1.000 Eu-
ro kann eine Hocheffizienzpumpe ge-
genüber ihren ungeregelten Vorläu-
fern in 10 Jahren einsparen.
Pumpenprämie der KfW-
Förderbank
Experten der Stiftung Warentest und
der Deutschen Energie-Agentur (de-
na) raten daher nicht nur beim Neu-
bau zum Einbau der hocheffizienten
Technologie, sondern auch im Be-
stand.
Sie empfehlen, auch voll funktions-
fähige ungeregelte Modelle zu erset-
zen, da sie sich schon binnen weni-

Oktober 2009 45
Mit 
Immobilien, Heim und Garten

Ab 1. Oktober: Energiebedarf von Gebäuden soll um 30

Ofen Götz „alles rund um´s Feuer“


Prozent sinken

Neue Regeln für Hausbesitzer


Wir machen und Bauherren
Feuer (rgz-p). Die novellierte Energieeinspar-
verordnung (EnEV) tritt am 1. Oktober
Folgende Neuregelungen und Über-
gangsfristen gelten für alle Eigentü-
in Kraft. Dann werden die Anforde- mer ab dem 1. Oktober 2009:
zum Erlebnis rungen an die energetische Qualität
von Neubauten und an die Moderni-
Nachtstromspeicherheizungen: In
Wohngebäuden mit mindestens
sierung von Altbauten verschärft. sechs Wohneinheiten müssen Nacht-
stromspeicherheizungen, die älter als
Im Vergleich zu der noch gültigen 30 Jahre sind, bis 2019 durch effizi-
Version von 2007 soll der Energiebe- entere Geräte ersetzt werden. Aus-
darf für Heizung und Warmwasser in nahme: Geräte, die nach 1990 einge-
Wohn- und Nichtwohngebäuden um baut wurden, müssen erst 30 Jahre
durchschnittlich 30 Prozent sinken. nach Einbau ausgetauscht werden.
Auf der Internetseite der Deutschen
Energie-Agentur GmbH (www.dena. Dachdämmung: Bis Ende 2011 muss
de) kann man die wichtigsten Ände- die oberste begehbare Geschossde-
Neuheit 2009: Jena rungen nachlesen. cke oder das Dach darüber eine Wär-
medämmung erhalten.
Für Bauherren und Eigentümer, die Auch Eigentümer von älteren Gebäu-
Regensburgerstr. 27 · 92224 Amberg · Tel. 09621/88816
ihre Gebäude komplett oder teilweise den, die keine Modernisierung pla-
Finkenbrunn 34 · 90469 Nürnberg · Tel. 0911/4468780 www.ofen.goetz.de
sanieren oder neu bauen, gilt (Bedin- nen, müssen also teilweise ihre Ge-
gung ist Bauantragstellung nach dem bäude energetisch aufbessern. „Di-
1. Oktober 2009): ese energieeffizienten Maßnahmen
sind wirtschaftlich und rechnen sich
Neubauten: Wird ein Haus neu ge- oft bereits nach kurzer Zeit“, so de-
baut, muss sein gesamter Jahres- na-Bereichsleiter Thomas Kwapich.
• Energiesparende Heizsysteme primärenergiebedarf um 30 Prozent „Wer energieeffizient saniert oder neu
• Solaranlagen für Wasser/Wärme niedriger liegen als noch nach En- baut, profitiert derzeit von niedrigen
• Regenwassernutzung EV 2007 erforderlich. Dabei muss die Zinsen und attraktiven staatlichen
• Wartungsdienst Wärmedämmung der Gebäudehülle Förderungen.“
• Kernbohrung im Durchschnitt 15 Prozent effizienter
• Rohrreinigung • Leckortung sein als bisher. Ausführende Fachbetriebe müssen
• TV Kanalkontrolle • Badsanierung zukünftig nach Abschluss der Ar-
Altbauten: Werden größere bauliche beiten eine schriftliche Unternehmer-
Speikerner Str. 2, 91244 Reichenschwand, Tel. 09151/66 24 Maßnahmen an der Gebäudehülle erklärung an den Gebäudeeigentü-
E-Mail: info@ottmann-heizung-sanitaer.de durchgeführt - wie das Dämmen der mer abgeben und damit nachweisen,
Wände oder der Austausch von Fen- dass sie die neue EnEV bei der Sanie-
Heizung · Sanitär · Flaschnerei stern - müssen die neuen Bauteile rung eingehalten haben. Ein Fach-
betrieb, der die Erklärung nicht oder
einen 30 Prozent besseren energe-
tischen Wert erreichen als bisher ge- falsch abgibt, begeht eine Ordnungs-
fordert. Alternativ kann der Haussa- widrigkeit und muss mit einer Geld-
nierer dafür sorgen, dass der Jahres- strafe von bis zu 15.000 Euro rech-
primärenergiebedarf des gesamten nen.
Gebäudes um 30 Prozent sinkt. Da- Weitere Informationen zur EnEV 2009
für müsste neben einer energieeffi- unter www.zukunft-haus.info/energie-
zienten Gebäudehülle eine moderne ausweis und bei der kostenlosen En-
Heizungsanlage eingebaut werden. ergie-Hotline: 08000 736 734.

Verschärfte Anforderungen an die energetische Qualität von Neubauten und an die


Modernisierung von Altbauten gelten ab Oktober. Foto: djd/dena

46 Oktober 2009
Immobilien, Heim und Garten

„Schlüsselfertig“ ist nicht immer „bezugsfertig“

Vertragsinhalte sollten
vom Bauherren genau geprüft werden
hen und die Kosten hat oft der Bau-
herr. So steht bei manchem „schlüs-
selfertig“ übergebenen Haus nicht
viel mehr als der Rohbau. Innenaus-
bau, Streichen und Tapezieren blei-
ben schlimmstenfalls dem neuen Be-
sitzer überlassen.

Nur was genau definiert ist,


wird gebaut
UMBAUEN
AUSBAUEN?
Bei vagen Beschreibungen wie „hoch-
wertige Badkeramik“, „Armaturen der
Organisation +
Firma XYZ oder vergleichbar“, „mo- komplette Ausführung
derne Elektroausstattung“ oder „mo- schnell u. kompetent!
dernes Heizungssystem“ sollten beim
Verbraucher sämtliche Alarmglocken 0911 ⁄ 5795 80
CARINI
schrillen. Sie bedeuten häufig nichts Ing. J.
weiter, als dass der Unternehmer die
In einem „schlüsselfertig“ übergebenen Haus steckt nur, was vertraglich genau defi-
billigsten Produkte und einen mini- Bausanierungs-GmbH
niert wurde. Daher: Bau- und Leistungsbeschreibung vor Vertragsunterzeichnung mit
malen Ausstattungsstandard einbau- www.bausanierung-carini.de
professioneller Hilfe checken lassen. Foto: djd/Bauherren-Schutzbund e.V.
en wird. Wer hochwertigere Ausstat-
tung wünscht, muss dann mit erheb-
(rgz-p). „Schlüsselfertig bauen“ - das ist rechtlich nicht näher definiert - es lichen Zusatzkosten rechnen.
klingt nach dem einfachsten Weg gilt daher in der Regel nur das, was
in die eigenen vier Wände. Wenn in den Details des Bauvertrags fest- Vertragsprüfung mit Profi-
der Schlüssel übergeben wird, kann gelegt ist. Unterstützung
schon der Umzugswagen mit dem
Mobiliar vor dem neuen Haus war- Bei ungenauen Vereinbarungen aber Private Bauherren sollten daher das
ten. Die Realität sieht leider oft an- besteht für den Bauunternehmer viel Herzstück des Vertrags, die Bau- und
ders aus: Der Begriff „schlüsselfertig“ Interpretationsspielraum, das Nachse- Leistungsbeschreibung, auf Herz und Am Molsbach 20 · 91230 Förrenbach
Nieren prüfen. Alle Leistungen, Bau-  09151/814171 · Fax 09151/816797
stoffe, sonstigen Materialien und der
Qualitätsstandard müssen klar, voll- ❍ Qualitäts-Polstermöbel
ständig und eindeutig beschrieben – individuell den
sein. Was fehlt, muss hinterfragt und
gegebenenfalls noch verhandelt wer- Wünschen der Kunden
den. angepasst – eigene Her-
stellung · 5 Jahre Garantie
Nur dann kann der Bauherr beurtei-
len, ob der geforderte Preis für die ❍ Aufpolstern und Neu-
vereinbarte Leistung angemessen ist. beziehen Ihrer Polster-
„Sich von Anfang an professioneller
Hilfe zu versichern, ist sehr zu emp- möbel und Eckbänke
fehlen“, rät Manuela Reibold-Rolin-
ger, Vertrauensanwältin der Verbrau-
❍ Gaststätten-
cherschutzorganisation Bauherren- bepolsterung
Schutzbund e.V. (BSB). Der BSB hält
im Internet unter www.bsb-ev.de ❍ Mehr als 4500 Bezugs-
mehr Informationen sowie Adres- stoffe zur Auswahl
sen von Bauherrenberatern und Ver- auch als Meterware
Der Begriff „schlüsselfertig“ klingt nach einem verlässlichen und unkomplizierten trauensanwälten bereit, die den Bau-
Weg zum Eigenheim, doch Vorsicht: Er ist rechtlich nicht definiert. herren mit Rat und Tat zur Seite ste- ❍ Verkauf von
 Foto: djd/Bauherren-Schutzbund e.V. hen können.
Schaumstoffen

Oktober 2009 47
Mit 
Immobilien, Heim und Garten

Herbstgenuss aus dem eigenen Garten

Ganz schön wild, diese Früchtchen! noch eher unbekannter Strauch. Auf-
grund ihres besonders hohen Gehalts
Der Herbst lädt im Garten zur Ern- an Vitaminen und Mineralien hat die
te ein: Er zaubert Früchte in allen Popularität dieser Beeren in den letz-
Farben und Formen auf Wildobst- ten Jahren deutlich zugenommen –
pflanzen - wahre Fitmacher für den ganz frisch bekommt man sie aber
Winter! nur aus dem eigenen Garten!
Herbsäuerliche Apfelbeeren, aroma-
tische Walderdbeeren und Zierap- Die rundlichen, violettschwarzen Bee-
felgelee sind Spezialitäten, die es in ren sind etwa erbsengroß und bilden
keinem Supermarkt gibt. Die wilden einen schönen Kontrast zur roten
Früchtchen sind dabei nicht nur le- Herbstfärbung des ein bis zwei Me-
cker, sondern auch äußerst dekorativ: ter hohen Strauches, der ursprünglich
Zusammen mit malerisch verfärbten aus Nordamerika stammt. Die Apfel-
Blättern und Spätblühern machen beere stellt keine besonderen Ansprü-
sie den Reiz des Herbstes im Garten che und trägt auch als Solitär reich-
aus. Zum Beispiel der Zierapfel (Ma- lich Früchte. Ob feuchte, saure oder
lus): Aus seinen Blüten entwickelt der trockene Böden - sie kommt mit al-
Strauch oder Baum im Herbst viele len zurecht. Im Mai zeigt der Strauch
kleine, vitaminreiche Äpfelchen, die reinweiße Blüten, die an Apfelblüten
je nach Sorte gelb, orange oder rot erinnern. Die Beeren sind roh essbar
leuchten. und lassen sich vielseitig verarbeiten.
Lecker sind sie als Trockenfrucht oder
Sie sind hervorragend für die Zube- kandiert, als Konfitüre oder Kompott,
reitung von Gelee oder Marmelade aber auch als Fruchtsoße zu Wildge-
geeignet, denn ihr Pektingehalt ist richten. Sie schmecken säuerlich-herb
höher als der herkömmlicher Apfel- und ihr Saft duftet leicht nach Bitter-
sorten. Auch Walderdbeeren (Fraga- mandeln.
ria vesca) sind nun reif: Die bodende-
ckenden, pflegeleichten Stauden bil- Der Sanddorn hat schmale, silbrige Blätter und leuchtend orangefarbene, vitamin-
Im Herbst ist aber nicht nur Erntezeit:
den im Laufe der Zeit dichte, dunkel- reiche Früchte, die bis in den Winter hinein an den Zweigen bleiben. Aus den Bee-
Viele Gehölze und Stauden lassen
grüne Teppiche, die noch bis zu den ren lassen sich viele Leckereien wie Saft, Mamelade oder Likör zubereiten.
sich jetzt auch am besten pflanzen.
ersten Herbstfrösten mit Beerenfrüch-  Foto: PdM.
Selbst im Spätherbst ist der Boden
ten versehen sind. Die anspruchs- noch warm genug, so dass die Pflan-
losen Pflanzen gedeihen am besten fünf Metern, seine seitlich abstehen-
zen noch neue Wurzeln bilden. Erst
im lichten Schatten von locker ste- den Zweige sind mit schmalen, lan-
im Winter und bei Bodenfrost ruht ihr
GENUSS IM henden Gehölzen und tragen von
Mai bis in den Sommer hinein wei-
zettähnlichen, silbrigen Blättern be-
wachsen. Aus den kleinen, unauffäl-
Wachstum. Zudem wachsen Gehölze
und Stauden auch durch Herbst-
EIGENEN ße Blüten.
Die Früchte sind – wie die des Zier-
ligen Blüten entwickeln sich leuch-
tend orangefarbene Früchte, die ab
und Winternässe besonders gut an,
weil sich beim Pflanzen entstehen-
OBSTGARTEN apfels – kleiner als bei den Geschwi-
stern aus der Obstabteilung: Ver­
September geerntet werden können.
Sie verbleiben bis in den Winter hi-
de Hohlräume besser schließen. Im
Frühjahr können sich die neuen Gar-
mit Pflanzen von glichen mit den handelsüblichen Erd- nein fest am Geäst und verströmen tenbewohner über die bereits gebil-
beeren sind sie aber auch aroma- einen angenehmen Duft. Der Sand- deten Wurzeln gut mit Wasser und
tischer! dorn kommt in der Natur in sehr un- Nährstoffen versorgen, die Gefahr zu
Vielseitiger Sanddorn terschiedlichen Gebieten vor und hat vertrocknen verringert sich.
sich sowohl hohen Salzgehalten und
Schon seit rund 2000 Jahren sind in
Wind als auch Hitze und Trocken-
Ostasien die heilenden Kräfte des
heit angepasst. Häufig ist er etwa an
Sanddorns (Hippophae) bekannt. In
der Nord- und Ostseeküste zu finden
Europa taucht der Sanddorn als Heil-
und gedeiht gut auf mageren, san-
mittel erst in den Kräuterbüchern des
digen Böden.
Mittelalters auf. Auch nach heutigen
Kenntnissen sind die rundlich-eiför- Der Sanddornstrauch ist zweihäu-
migen Früchte gesund, enthalten sie sig, das bedeutet, die einzelnen Pflan-
Mühlweg 49 doch viele Vitamine, Spurenelemente zen und ihre Blüten sind entweder
90607 Rückersdorf und andere bioaktive Stoffe. rein weiblich oder rein männlich. Um
Tel. (0911) 57 70 85 in den Genuss einer reichen Ernte
Der Sanddorn erreicht als Strauch je
www.garten-braeunlein.de nach Sorte eine Höhe von drei bis der herbsäuerlichen Früchte zu kom-
men, muss von jedem Geschlecht ei-
ne Sorte gepflanzt werden. Es lohnt
sich! Aus Sanddornbeeren lassen sich
Ihr Spezialist für Naturstein- und Gartengestaltung viele Leckereien zubereiten wie Saft,
Nektar, Fruchtsoße oder -sirup, Mar-
• Pflaster- und Terrassenbau melade, Gelee oder Likör.
• Stufen, Wege und Zufahrten Da sich die Aromastoffe vor allem
Klein, aber nicht zu übersehen: Zieräp-
• Trocken Mauer – Naturstein in der Schale der Früchte befinden,
sollte diese möglichst mit verarbei- fel bringen Farbe in den Herbst. Die Mi-
• Außenanlagen renovieren niaturfrüchte eignen sich sehr gut für
tet werden.
• Teichbau, Beregnungsanlagen Garten- und Landschaftsbau die Zubereitung von Gelee oder Mar-
• Rasensanierung, Rollrasen 90607 Rückersdorf Im Trend: die Apfelbeere melade, aber sie sind eigentlich viel zu
Im Herbst trägt auch die Apfelbeere schön, um gepflückt zu werden. Je nach
• Heckenschnitt, -Pflanzung Telefon (0911) 5404393
(Aronia) schmackhafte Beerenfrüchte Sorte leuchten die Äpfelchen rot, orange
• Baumfällung und -schnitt www.arber-galabau.de
– ein in Deutschland vor einiger Zeit oder gelb. Foto: PdM.

48 Oktober 2009
Immobilien, Heim und Garten

Herbstzeit ist Gartenzeit

Was Sie über die richtige Pflanzzeit wissen sollten


tainern angeboten und können daher
das ganze Jahr über gesetzt werden,
die Herbstpflanzung hat doch ent-
scheidende Vorteile.
Während der Herbstmonate und in
den bodenfrostfreien Winterzeiten bil-
den viele Pflanzen bereits neue Wur-
zeln. Diese Neuwurzelbildung ist im
Frühjahr Gold wert, wenn die Pflan-
ze „in den Saft kommt“ und der Aus-
trieb erfolgt.
Vertrocknungsgefahr
reduziert
So ist die Wasser- und Nährstoffver-
sorgung bereits gut funktionstüchtig reichende Wassergaben achten und
und die Gefahr des Vertrocknens ein- die Pflanzen eventuell gegen starke
deutig reduziert. Typische Pflanzen, Sonneneinstrahlung beschatten, zum
die besonders gut Neuwurzeln im Beispiel mit Jute-/Vliesgewebe oder
Herbst bilden, sind zum Beispiel Na- Reisig.
delgehölze und Pfingstrosen. Idealer Zeitpunkt
Für robuste Rosen wie Wild-, Strauch- Auch für eine Umgestaltung oder Er-
und einige historische Rosen ist der gänzung in den Pflanzungen ist nun
Oktober die beste Pflanzzeit. Emp- der ideale Zeitpunkt. Sie kennen jetzt
findliche, winterschutzbedürftige Sor- die Schwachstellen in Ihren Bee-
ten hingegen sollten Sie besser erst ten am besten, denn Sie konnten die
im Frühjahr pflanzen. Ebenso medi- Pflanzungen den ganzen Sommer be-
terrane Gehölze und andere, die bei obachten.
uns nur bedingt frosthart sind, wach-
sen dann besser an. Wo sind Lücken entstanden, wo fehlt
es an Farbe im Garten? Im Herbst
Nach einer Herbstpflanzung treiben
können Sie auch problemlos Stau-
die Pflanzen im Frühjahr mit dem na-
den teilen und verpflanzen und so Ih-
türlichen Verlauf der Witterung aus.
re Beete etwas verändern und durch
Daher belastet auch ein früher Früh-
neue Sorten ergänzen.
lingsbeginn mit warmen Tempera-
turen die Pflanze weniger als bei ei- Bei einem Konzept für Ihre Beete un-
ner Frühjahrspflanzung. terstützt Sie Ihr Landschaftsgärtner in
Auf ausreichend Wassergaben Lauf. Holen Sie sich Rat und Quali-
ist zu achten! tätspflanzen vom Profi für Ihren Gar-
ten.
Bei immergrünen Gehölzen wie
Der Herbst ist die beste Pflanzzeit für die meisten Gehölze und Stauden. Gemeinsam Buchs, Kirschlorbeer oder Bambus Quelle:
macht es besonders viel Spaß, im Garten aktiv zu werden und die milden Herbsttage sollten Sie auch im Winter auf aus- Weisert Garten- und Landschaftsbau
im Freien zu genießen.  Foto: PdM.

Bunte Blätter tanzen im Herbst- ten. Pflegemaßnahmen wie Stauden


wind und die Blumenbeete bieten und Sträucher schneiden, Teichpflege
noch einmal das Blütenfinale in oder Rasen düngen zum Beispiel.
strahlenden Farben. Aber auch für das Pflanzen von win-

S GÄRTE
Wenn die Tage wieder kürzer werden, terharten Gartenpflanzen ist nun die

U
HA N
gibt’s draußen einiges zu tun, um Ih- beste Zeit. Zwar werden die meisten
ren Garten für den Winter vorzuberei- Stauden und Gehölze ebenso in Con-

Sämtliche
Pflasterarbeiten, auch Naturstein
Erdaushub, Wegebauarbeiten
1 3
fon
Tele /24 32
3 Baumschule Anlegen, Bepflanzen und Gestalten
09 & Gartengestaltung
von Neu- und Altanlagen
Obstbaum-, Hecken-, Sträucher- und Gehölzschnitt
Baumfällungen, Zaunbau, Mauer- und Betonarbeiten

91090 Effeltrich • Verkauf  (0 91 33) 60 05 44


Fachberatung • Lieferservice • Gestaltung • Pflege
Fa. W. HÄRTL
91224 Hohenstadt · Rehbühlstr. 18
HERBSTANGEBOTE: Auf alle Rosen 15 %
Formgehölze, Heckenpflanzen, Blütensträucher, Nadelgehölze TELEFON (0 91 54) 21 75
www.effeltrich.de/baumschule-rauh

Oktober 2009 49
Mit 
Gesundheit und Soziales

Sprechtage 2009
der DRV Bund und der DRV Nordbayern,
Auskunfts- und Beratungsstelle Nürnberg in Lauf a. d. Pegnitz,
Rathaus, Urlasstraße 22, Zimmer 104
Mittwoch, 14. Oktober Mittwoch, 28. Oktober
Mittwoch, 11. November Mittwoch, 25. November
jeweils von 8.30 bis 11.50 Uhr und von 13.00 bis 15.20 Uhr.
Die um Auskunft und Beratung nachsuchenden Versicherten werden gebe-
ten, ihre Versicherungsunterlagen und ihren Personalausweis/Pass mitzu-
bringen.
Für die Sprechtage ist unter Angabe der Versicherungsnummer ein Termin
beim Städtischen Sozialamt, Versicherungsamt, Zimmer 105 oder unter der
Telefonnummer 09123/184 – 144 bzw. 09123/184 – 143 zu vereinbaren.

Erste-Hilfe-Kurse des BRK


eige_MIT_Ausgabe Oktober_NEU170909.indd 1
Versichertenberater
17.09.2009 15:04:40
Versichertenberater der DRV Bund
Lebensrettende Sofortmaßnah- Oktober, 9.00–16.00 Uhr, Freitag, 23.
men am Unfallort: Oktober, 12.00–18.00 Uhr und Sams- Barth, Alfons Hämmernplatz 15 09123/988500
Eintägiger Kurs für Führerscheinan- tag, 24. Oktober, 9.00–16.00 Uhr, im 91207 Lauf
wärter der Klassen A, A1, B, BE, L, M Rot-Kreuz-Haus, Henry-Dunant-Straße
Brendl, Erich Altdorfer Str. 2 09123/942511
und T: Samstag, 17. Oktober, 9.00 1 in Lauf. Neben Sofortmaßnahmen
91207 Lauf
– ca. 15.00 Uhr, im Rot-Kreuz-Haus, am Unfallort werden unter anderem
auch Themen wie Erste Hilfe bei Kno- Jäger, Karl Am Finkenschlag 2 09123/788932
Henry-Dunant-Straße 1 in Lauf. Die 91207 Lauf
Kursgebühr beträgt 30 Euro. chenbrüchen, Sonnenstich oder Ähn-
liches behandelt. Die Kursgebühr be- Abraham, Horst Haimendorfer Str. 35 09120/6031
Erste Hilfe: trägt 40 Euro. 91227 Diepersdorf
Zweitägige Kurse für Führerschein- Bei allen Kursen ist eine vorherige Perl, Eva Schwaiger Str. 8 0911/5074432
anwärter der Klassen C, CE, D und Anmeldung unter Telefon (09123) 90571 Schwaig
DE sowie Segel-, Tauch- oder Trainer- 9403-0 erforderlich. Weitere Informa- Balk, Reiner Propsteiweg 7 09151/70245
scheinanwärter, Betriebshelfer und tionen – auch zu anderen Kursange- 91217 Hersbruck
alle, die in einer Notsituation schnell boten – erhalten Sie ebenfalls unter Strömsdörfer, Uwe Max-Reger-Straße 35 09151/5995
handeln möchten. Freitag, 9. Oktober, dieser Nummer, im Rot-Kreuz-Haus 91217 Hersbruck
12.00–18.00 Uhr und Samstag, 10. Lauf oder unter www.kvnl.brk.de.
Versichertenberater der Dt. Rentenversicherung Nordbayern

Ebneth, Georg Marienbader Str. 2 09123/75704


Kreativshop bietet Dekoratives für Haus und Garten an  91207 Lauf
Jäger, Karl Am Finkenschlag 2 09123/788932
Schönes für den Herbst 91207 Lauf
Nürnberger, Helmut Dr.-Völker-Str. 4 09123/983996
se. Mit dem Kauf machen Sie nicht
91207 Lauf
nur dem Beschenkten eine Freude,
sondern unterstützen auch benach- Richter, Walter Arzbergweg 17 09151/3427
teiligte Kinder in den Slumgebieten 91217 Hersbruck
von Jujuy/Argentinien, die dort von Knappschaftsälteste
den Christusträger-Schwestern liebe-
voll betreut werden.
Kozak, Rita Am Kuhberg 19 09666/1423
Der Laden des Kreativshops an der 92278 Illschwang
Passend zum Herbst bietet der Krea- Johanniskirche ist donnerstags von Ludwig, Horst Josef-Otto-Kolb-Str. 29 09643/1055
tivshop handgefertigte Lampen, Ker- 9.30 bis 12.30 Uhr und von 16.00 bis 91275 Auerbach
zen und andere Schmuckstücke für 18.00 Uhr sowie samstags von 9.30 Pfann, Manfred Roßeggerstr. 8 0171/8811960
Haus und Garten an. Dazu gibt es bis 12.30 geöffnet. Wir freuen uns 91257 Pegnitz
Karten für die verschiedensten Anläs- auf Ihren Besuch.

Erste-Hilfe-Kurse des ASB


ulan te Pfle
Nürnberger Land e.V.
mb ge
Lebensrettende Sofortmaßnahmen:
Samstag, 10. Oktober, 9.00–15.30
Bei allen Kursen ist eine vorherige
Anmeldung unter Telefon (09123) A
Koller-Team GbR
Uhr. Dieser Kurs ist für Füh- 9787-0 erforderlich.
rerscheinbewerber geeignet.
Teilnehmergebühr: 30 Euro. Weitere Informationen zu den Kursen
sowie zu weiteren Kursangeboten
Erste Hilfe: gibt es ebenfalls unter dieser Num- Tel. 09153/7832
Samstag, 10. Oktober, und Sonntag, mer oder direkt beim ASB, Südring Bachstraße 8 www.koller-team.de
11. Oktober, jeweils 9.00–15.30 Uhr. 3 (gegenüber dem Landratsamt) in Fax 09153/207
91233 Speikern info@koller-team.de
Teilnehmergebühr: 40 Euro. Lauf.

50 Oktober 2009
Gesundheit und Soziales
A. NITZ
D . P EG

Mütterzentrum Lauf
Nürnberger Straße 39, 91207 Lauf, Telefon (09123) 988786
Pflege mit Herz und Verstand
bei Ihnen zu Hause
Öffnungszeiten Café: Montag bis Frei- me eine Mitgliedschaft in unserem
tag 9.00 – 12.00 Uhr; Büro: Diens- Verein erforderlich.
tag 9.00 – 12.00 Uhr; E-Mail: MUE-
Folgende Eltern-Kind-Gruppen
ZE-Lauf@t-online.de, Homepage:www.
werden derzeit angeboten: ♥ GRUNDPFLEGE ♥ BEHANDLUNGSPFLEGE
muetterzentrum-lauf.de
Von 9.30 bis 11.30 Uhr: Montag: Igel-
gruppe – Baby (bis 1 Jahr); Diens-
♥ FACHBERATUNG ♥ HAUSWIRTSCHAFTL. VERSORGUNG
Veranstaltungen im Oktober
tag: Krümel (ab 1,5 Jahre); Mittwoch: ♥ INTENSIVPFLEGE/PFLEGE NACH AMBULANTER OPERATION
Treffpunkt und Erfahrungsaus- Storchengruppe (bis 3 Jahre); Don- Wann immer Sie uns brauchen, wir sind für Sie da, bei Tag und
tausch für Mütter, Väter und nerstag: Glühwürmchen (ab 2 Jahre); Nacht und auch am Wochenende Ihr Ansprechpartner.
Kinder Freitag: Bärchen (ab 1 Jahr).
Gerade Ersteltern kennen das Gefühl, Sollten Sie Interesse am PEKiP-Kurs Ambulanter Pflegedienst Heidi Bierlein, Lauf
nur noch im eigenen Saft zu schmo- (donnerstags 15.00–16.30 Uhr) ha-  0 91 23 / 98 33 14 (zugelassen für alle Krankenkassen)
ren – viele private Kontakte brechen ben, melden Sie sich bitte direkt bei
weg, einfach weil die Pflege des Ba- der Kursleiterin Nicole Geyer unter
bys so viel Zeit braucht. Und gleich- (0170) 8378257, um eventuell freie
zeitig plagt viele die Sorge, sie wür- Plätze zu erfragen.
den dabei nicht alles richtig machen.
In der Krabbelgruppe trifft man auf Angebote für Eltern und Kinder
Leute mit genau den selben Sorgen! Secondhand-Basar am Sonntag, 4.
Oktober, 9.00–12.00 Uhr: Auch im
Sowohl für die Babys als auch für Herbst findet wieder ein großer Se-
die Mütter (oder manchmal auch Vä- condhand-Basar im MüZe statt. Es
ter) bieten Krabbelgruppen große Vor- werden gut erhaltene Baby- und Kin- Herzliche Einladung zu einer
teile: Die Babys können die ande- dersachen verkauft. Kaffee und Ku- kostenlosen Informationsveranstaltung
ren beobachten und ihnen beim Er- chen stehen bereit. Wir nehmen ger-
lernen von neuen Fähigkeiten nach- ne noch Ware zum Verkauf an. An-
eifern. Und sie stellen fest, dass es sprechpartnerin: Susanne Möllers
da auch noch andere gibt, die eben-
Musikalische Spielgruppe* jeweils
so komische Geräusche von sich ge-
mittwochs ab 7.10.09, 15.00–16.30
ben, die auch versuchen, sich auf al-
Uhr (10-teilig): Musikalisches Rei-
len vieren vorwärts zu bewegen, und
se und spielerisch die Welt der Mu-
vor allem, die ebenso klein sind wie
sik wahrnehmen. Gebühr: 70,00 Euro
sie selbst. Die Eltern haben unterdes- Jeder verlorene Zahn lässt sich ersetzen – in vollkommener
(Mitglieder 60,00 Euro). Leitung: Ursu-
sen die Möglichkeit, neue Kontakte Funktion und Ästhetik: Zahnimplantate verankern die neuen
la Kelsch (Diplom-Sozialpädagogin). Zähne sicher und fest im Kiefer – wie eine natürliche Zahnwurzel.
zu knüpfen und Erfahrungen aus-
Ansprechpartnerin: Martina Hutzler Sogar eine Zahnprothese wird so zum festen Zahnersatz!
zutauschen.
Aktivgruppe Kürbisbild mit Krepp-
Darum Mamas, auf geht’s! Wir tref- papier* am Dienstag, 27. Okto- Unser Vortrag informiert Sie über alle Aspekte der ästhetischen
fen uns mit unseren Kleinen, selbst- Zahnheilkunde und die Möglichkeiten der modernen Implantologie.
ber, 10.00–11.30 Uhr: Die Fotogra-
verständlich auch mit den Geschwi- fin kommt ins MüZe* am Freitag, 30.
sterkindern, regelmäßig zum gemein- Oktober. Es besteht die Möglichkeit, Mittwoch, 24.
21. Oktober, 19.00
Juni, 19.00 UhrUhr
samen Basteln, Singen, Tanzen, Trat- die Kinder einzeln oder mit Geschwi-
schen und Kaffee- beziehungsweise stern fotografieren zu lassen. Termin- Zahnmedizinisches und implantologisches
Teetrinken. Unsere Gruppen sind da- vergabe nach Liste im MüZe. Gebühr:
bei offen für jede(n) ohne Voranmel- Fortbildungszentrum Nürnberger Land
20,00 Euro (Mitglieder 18,00 Euro).
dung oder Teilnahmeverpflichtung. Wegen begrenzter Plätze bitte recht- Eckertstr. 9, 91207 Lauf, Referent: Dr. F. Petschelt
Ein Einstieg ist jederzeit möglich, al- zeitig anmelden. Ansprechpartnerin:
lerdings ist bei regelmäßiger Teilnah- Angelika Brinkman Es steht nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen zur Verfügung.
Deshalb bitten wir um Ihre telefonische Anmeldung.
Für die mit * gekennzeichneten Ver-

Aktiv mit
anstaltungen ist eine Anmeldung er-
forderlich. Die Veranstaltungen fin-
Telefon: 09123/9899565
den, soweit nicht anders vermerkt, im
der AWO Mütterzentrum statt.
Nicole Winter
Mit freundlicher Unterstützung von Dentsply Friadent, Mannheim

Im September lädt der Ortsverein der


Arbeiterwohlfahrt zu folgenden Ver-
anstaltungen in die Begegnungs-
stätte am Hämmernplatz 4 ein: Je-
den Mittwoch ab 14.00 Uhr Seni-
orennachmittag.
Jeden zweiten und vierten Donners-
PRAXIS FÜR LOGOPÄDIE
tag im Monat findet ab 14.00 Uhr der
Kompetente
Simone Homer-Schmidt
offene Spiele-Club mit Kaffeeklatsch staatl. geprüfte Logopädin
statt. Die Termine im Oktober: Don- Beratung und
nerstag, 8. und Donnerstag, 22. Ok- Behandlung von: ➢ Sprachauffälligkeiten im Kindesalter
tober. Sonntag, 4. Oktober, 9.30 Uhr: ➢ Sprachstörungen bei Erwachsenen (z. B. nach Schlaganfall,
Frühschoppen, Montag, 5. Oktober, neurologische Erkrankung)
19.00–20.30 Uhr Tanz mit den AWO- ➢ Stimmstörungen (Heiserkeit, Räusperzwang, raue Stimme)
Girls (ab 50 Jahren). ➢ auditive Wahrnehmungsstörungen
Zudem feiern wir am Samstag, 17. Termine nach telefonischer Vereinbarung
Oktober, ab 16.00 Uhr unser beliebtes
Weinfest. Gäste sind zu allen Veran- Nürnberger Straße 18A · 91207 Lauf · Telefon (09123) 98 46 33
staltungen herzlich willkommen.

Oktober 2009 51
Mit 
Gesundheit und Soziales

Notrufnummern Beratungsstelle für Ehe-,


Familien- und Lebensfragen
Zahnärztlicher Den zahnärztlichen Notdienst finden Sie
(Träger: Erzdiözese Bamberg) Eckertstr. 5, 91207 Lauf, Paar- und Einzelbe-
Notdienst auch im Internet unter:
ratung, Kommunikationstraining für Paare.
Dienstbereit: 10 bis 12 Uhr und www.zahnnotdienst.de Termine nach telefonischer Vereinbarung unter  Tel.: 0 91 23/96 34 88
18 bis 19 Uhr in der Praxis Kurzfristige Änderungen des zahnärztl.
Notdienstes tagesaktuell in der Tagespresse
3./4. Oktober 2009:
Dr. Anja Wiegand, Erziehungs- und Jugendberatungsstelle
Hauptstraße 1a, des Caritasverbandes e.V.
90607 Rückersdorf,  Tel.: (09 11) 5 70 00 28 und des Diakonischen Werkes
10./11. Oktober 2009:
ZÄ Sigrid-Gudrun Gaadt-Klössler, bietet Beratungsgespräche für Eltern, Familien, Kinder und Jugendliche
Altdorfer Straße 2a, mit Problemen in der Familie, zum Beispiel Trennung der Eltern,
91207 Lauf, Tel.: (0 91 23) 68 68 Schulprobleme, Fragen zur Entwicklung der Kinder und anderes an.
17./18. Oktober 2009: Hauptstelle Lauf: Weigmannstraße 53  Tel.: 0 91 23/1 38 38
Dr. Helga Eckstein-Zicha,
Regensburger Str. 18,
90592 Schwarzenbruck, Tel.: (0 91 28) 81 61 Suchtberatungsstellen
24./25. Oktober 2009:
Dr. Werner Gebhard, Hersbruck, Nikolaus-Selnecker-Platz 2 Tel.: 0 91 51/83 77 66
Kleiberweg 20, Lauf, Marktplatz 50 Tel.: 0 91 87/78 97
91220 Schnaittach, Tel.: (0 91 53) 71 16 Die Suchtberatungsstelle des Diakonischen Werkes Altdorf-Hersbruck-
31. Oktober/1. November 2009: Neumarkt bietet kostenlose Einzelberatungen und Gruppengespräche bei
Dr. Stefan Gassenmeier, Problemen mit Alkohol, Medikamenten, Drogen oder Glücksspiel an.
Bahnhofstr. 2a,
90592 Schwarzenbruck, Tel.: (0 91 28) 1 45 45
Beratungsstelle für Seelische Gesundheit
Krankenhaus Nürnberger Land
Simonshofer Straße 55, 91207 Lauf,  Tel.: (0 91 23) 180-0 Der Sozialpsychiatrische Dienst des Caritasverbandes e.V. und des Diako-
nischen Werkes e.V. im Landkreis Nürnberger Land bietet bei seelischen
Ärztlicher Notfalldienst Problemen, z. B. Ängsten, Depressionen oder Zwängen, kostenfreie Bera-
Notfallpraxis am Krankenhaus Lauf, tung an. Termine nach Vereinbarung.
Simonshofer Straße 55,  Tel.: (0 91 23) 18 06 00 Anmeldung über Hauptstelle:
In Fällen, in denen Sie normalerweise Ihren behandelnden Arzt aufsu- Gartenstraße 23, 91217 Hersbruck,  Tel.: 0 91 51/20 19
chen, können Sie außerhalb der regulären Sprechstundenzeiten die Not- E-Mail: spdi@cv-dw-nbgland.de.
fallpraxis in Anspruch nehmen. Außenstelle Lauf:
Öffnungszeiten: Freitag und Wochentag vor Feiertag: 18:00 – 20:00 Uhr; Marktplatz 50, 91207 Lauf a. d. Peg.,  Tel.: 0 91 23/98 17 09
Samstag, Sonntag, Feiertag: 9:00 – 13:00 Uhr und 15.00 – 18.00 Uhr;
Mittwoch: 15:00 – 19:00 Uhr.
Nürnberger Land Tafel e.V.
Kinderärztliche Notfallpraxis
Lohweg 75, 90537 Feucht  Tel.: 0 91 28/72 49 90
am Krankenhaus Lauf, Simonshofer Straße 55,  Tel.: 0 91 23/18 06 50
Ausgabestelle Lauf: Hersbrucker Str. 12
Öffnungszeiten: Samstag, Sonntag, Feiertag: 9:00 – 13:00 Uhr und 15:00
Sa., 16.00 bis 17.30 Uhr (zusätzl. findet jeden letzten Do. im Monat ab
– 18:00 Uhr. Falls erkrankungsbedingt das Aufsuchen der Notfallpra-
10.00 Uhr ein Frühstück für Obdachlose und sozial Schwache statt.)
xis nicht möglich ist, kann über die Vermittlungszentrale der Kassenärzt-
lichen Vereinigung, Tel.: 01805/191212, ein Hausbesuch angefordert wer-
den. Der Anruf ist kostenpflichtig (0,12 Euro/Min.). In Notfällen wie le-
bensbedrohlichen Verletzungen oder Erkrankungen wenden Sie sich
Tierschutz-Notfall-Rufnummern
bitte direkt an die Rettungsleitstelle unter der Rufnummer 19222.
Tierhilfe Franken e.V, Neunkirchener Str. 51, 91207 Lauf. Wir versorgen
in Not geratene Tiere und suchen für sie ein neues Zuhause
Frauenärztlicher Notdienst Ansprechpartner:
am Krankenhaus Lauf, Simonshofer Straße 55,  Tel.: 0 18 05/19 12 12
C. Baur,  Tel.: 0 91 51/8 26 90
Öffnungszeiten: Mittwoch, Freitag, Samstag, Sonntag und Feiertag
S. Gutschker,  Tel.: 0 91 52/92 18 90
www.tierhilfe-franken.de
Hilfe für Frauen in Notlagen
Notruf für Frauen und Kinder im Nürnberger Land, Tel.: 0 91 51/55 01
Frauenhaus „Anna Wolf“, Schwabach  Tel.: 0 91 22/8 19 19 Tierschutzverein Lauf und Umgebung e.V.,
Martin-Luther-Str. 57, 90542 Eckental. Behördlich als gemeinnützig u. för-
Beratungsstelle für seelische Gesundheit
derungswürdig anerkannt. Mitglied im Bundesverband Tierschutz e.V. Wir
Gartenstr. 23, 91217 Hersbruck  Tel.: 0 91 51/20 19
kümmern uns um ausgesetzte, unerwünschte,
Suchtberatungsstelle des Diakonischen Werkes misshandelte Tiere.  Tel.: 07 00/00 12 34 55
Nikolaus-Selnecker-Platz 2, 91217 Hersbruck  Tel.: 0 91 51/83 77 66 Marlies Filler Tel.: 0 91 26/3 06 95
Fax 09151/837730 E-Mail: filler@tierschutzverein-lauf.de
Soziale Beratung des Caritasverbandes www.tierschutzverein-lauf.de
Altdorfer Str. 45, 91207 Lauf  Tel. 0 91 23/96 26 80
Soziale Beratung des Diakonischen Werkes
Tierschutzverein Eckental e.V.,
Nikolaus-Selnecker-Platz 2, 91217 Hersbruck  Tel. 0 91 51/8 37 70
Eckenhaider Hauptstr. 47, 90542 Eckental.
Gleichstellungsbeauftragte Jutta Berlinghof Ansprechpartner:  Tel.: 0 91 26/74 87
Landratsamt Nürnberger Land, Waldluststr. 1, Dr. med.vet. Eva Windisch,  Tel.: 01 60/91 47 17 93
91207 Lauf Tel. 0 91 23/95 02 97 www.tsv-eckental.de

52 Oktober 2009
Gesundheit und Soziales
A. NITZ
D . P EG

Haus St. Leonhard Haus im Park


Apotheken-Notdienst Oktober Spitalstraße 5 Galgenbühlstraße 15

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag GLOCKENGIESSER


Alten- und Pflegeheime

1 Me 3 2 St 3 4 4 JoJo
Dienst St Ig

Zusatzdienst 91207 Lauf a.d.Pegnitz

5 5 Ad 6 Ba 7 6 Sch 8 Ma 9 7 Me 10 8 St 11 IgIg
Ba Ma Telefon 09123.96949-0
info@glockengiesser-lauf.de

12 1 Jo 13 Ad 14 2 Ba 15 Sch 16 3 Ma 17 Me 18 4St
www.glockengiesser-lauf.de
Ad Sch Me

19 Ig Ig 20 5 Jo 21 Ad
Ad
22 6 Ba 23 Sch
Sch
24 7 Ma 25 8Me ...weil der Mensch zählt.

26 St St 27 1 Ig 28 Jo Jo 29 2 Ad 30 Ba
Ba
31
Sch
Sch
Trennung/Scheidung:
Verzeichnis der Dienst habenden Apotheken Gruppe für Mütter und Väter
Dienstbereit ist jeweils die Apotheke, deren Kurz­zeichen im Kalendarium Die Erziehungs- und Jugendbera- änderten Beziehung zu den Kindern.
ausgedruckt ist. tungsstelle im Landkreis Nürnberger Der Austausch und der Kontakt un-
Land des Caritasverbandes e.V. und tereinander sind dabei wichtige Ele-
Steht über dem Strich und unter dem Strich die selbe Apotheke, ist des Diakonischen Werkes Altdorf- mente. Ort: Erziehungs- und- Jugend-
diese dienstbereit von 8.30 früh bis 8.30 Uhr des Folgetages.
Hersbruck-Neumarkt e.V. bietet eine beratungsstelle, Weigmannstraße 53,
Stehen über dem Strich und unter dem Strich unterschiedliche
Gruppe für Mütter und Väter in und 91207 Lauf.
Apotheken, endet der Dienst der Apotheke über dem Strich um
nach Trennung oder Scheidung an
20.00 Uhr des selben Tages und beginnt der Dienst der Apotheke Anmeldung zum Vorgespräch ab so-
(nicht für Paare).
unter dem Strich um 20.00 Uhr des selben Tages. fort: Telefon (09123) 13838. Dau-
Die Gruppe bietet Raum, sich mit er: 8 Treffen, 14-tägig, dienstags. Lei-
Kurzfristige Änderungen der Notdienste Wut, Trauer und Verletzungen aus- tung: Ingrid Trautmann-Werkshage,
tagesaktuell in der Pegnitz-Zeitung. einanderzusetzen, neue Perspektiven Diplom-Sozialpädagogin (FH); Werner
zu finden, auch hinsichtlich der ver- Olszynski, Diplom-Psychologe.
Kurzzeichen Telefon (0 9123)
Ad Adler-Apotheke, Friedhofstraße 3 21 80
Ba Bahnhof-Apotheke, Friedensplatz 1 24 34
Informationsveranstaltung zum
Ig
Jo
Ma
Igel-Apotheke, Raiffeisenstraße 1
Johannis-Apotheke, Johannisstraße 15
Markt-Apotheke, Marktplatz 3
9 89 95 45
26 47
30 61/30 62
Welt-Rheuma-Tag
der Deutschen Rheuma-Liga, Arbeitsgemeinschaft Lauf;
Me Medicon-Apotheke, Marktplatz 50 8 20 80 Schirmherrschaft: Benedikt Bisping, 1. Bürgermeister der Stadt Lauf.
Sch Schloss-Apotheke, Altdorfer Straße 39 35 00
St Stadt-Apotheke, Marktplatz 31 23 77
Freitag, den
1 Apotheke am Rathaus, Röthenbach 9.Oktober 09
Bahnhofstraße 24 (0911) 57 76 70
ab 13.30 Uhr
und Moritzberg-Apotheke, Diepersdorf
in der Aula
Hans-Dümmler-Straße 1 (0 9120) 18 11 17
der Bertleinschule
2 Apotheke Behringersdorf, Schwaig 2
Norisstraße 2 (0911) 5 07 41 51
Martin-Luther- Der
und Jumbo-Apotheke, Schnaittach
Straße, Lauf. Eintritt
i.
Marktplatz 14 (0 9153) 2 16 ist fre
3 Marien-Apotheke, Schnaittach Konservative Therapie der Arthrose
Marktplatz 9 (0 91 53) 9 74 50 Dr. med. Stefan Middeldorf
und Moritzberg-Apotheke, Leinburg Arzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
Chefarzt der Orthopädischen Klinik/Klinikum Staffelstein
Kornmarkt 1 (0 9120) 5 04
4 Igel-Apotheke, Röthenbach Operative Maßnahmen bei Arthrose
Feldgasse 2 (0911) 5 70 50 33 Prof. Dr. med. Bernd Swoboda
Chefarzt der Orthopädisch-Rheumatologischen Abteilung der
5 Rosen-Apotheke, Schwaig 1
Universität Erlangen-Nürnberg im Waldkrankenhaus St. Marien
Röthenbacher Straße 1 (0911) 50 03 35
und Markt-Apotheke, Schnaittach Fibromyalgie
Dr. med. Gabriele Lichti
Marktplatz 15 (0 91 53) 9 28 80
leitende Ärztin an der Klinik für Physikalische und Rehabilitative
6 Pegnitz-Apotheke, Röthenbach Medizin am Klinikum Nürnberg
Grabenstraße 12 (0911) 57 71 25
Die MARKT-APOTHEKE am Nürnberger Tor (Inhaber: Ulrich
7 St.-Georgs-Apotheke, Rückersdorf Horneber) bietet einen Ausschank und Beratung zu „Orthomol
Hauptstraße 28 (0911) 57 93 89 Arthro plus“ an sowie Blutzuckerbestimmung und Blutdruck-
und Residenz-Apotheke, Neunkirchen messung.
Bahnhofstraße 33 (0 91 23) 9 92 16 Kontakt: Ilse Weber
8 Stadt-Apotheke, Röthenbach Telefon 09126/3990
Rückersdorfer Straße 18 (09 11) 57 72 80 rheumaliga-lauf@t-online.de Landesverband Bayern e.V.
Hilfs- und Selbsthilfegemeinschaft rheumakranker Menschen

Oktober 2009 53
Mit 
Gesundheit und Soziales

Neues Flaggschiff für den ASB

Von links nach rechts stellvertretender Landrat Norbert Reh, Stadtpfarrer Stefan Ale-
xander, Pfarrerin Winkler-Seidl, ASB-Vorstand Bruno Schmidt, stellvertretender ASB-
Landesgeschäftsführer Timothy Wolf, ASB-RV-Geschäftsführer Konrad Eitel, stell-
vertretender Rettungsdienstleiter Thorsten Schlicke, Zweiter Bürgermeister Manfred
Scheld Foto: Krieger

Im Rahmen einer Feierstunde hat der siert werden kann. Somit ist das Fahr-
Arbeiter-Samariter-Regionalverband zeug für alle Notfälle gerüstet.
Nürnberger Land in Lauf seinen neu- Im Beisein von Laufs Zweitem Bür-
en Rettungswagen in Betrieb genom- germeister Manfred Scheld, stellver-
men. tretendem Landrat Norbert Reh so-
wie zahlreichen Vertretern des öf-
Der besondere Kopfschmerz Das 110000 Euro teure Fahrzeug
vom Typ Mercedes Sprinter ist erheb- fentlichen Lebens nahmen Pfarre-
rin Winkler-Seidl und der neue ka-
Migräne tritt meist einseitig auf, bei von einer Aura mit Seh- oder Sprach- lich größer als beiden anderen, schon
etwas in die Jahre gekommenen, Ret- tholische Stadtpfarrer von Lauf, Ste-
etwa einem Drittel der Betroffenen störungen begleitet. fan Alexander, die ökumenische Wei-
auch beidseitig. Der pulsierende tungsfahrzeuge des ASB, von denen
Typisch für Migräne ist, dass die Be- eines nun ausgemustert wird, und he vor und wünschten dem Rettungs-
oder hämmernde Schmerz tritt bis zu
schwerden durch Bewegung ver- verfügt über modernste Ausstattung fahrzeug und seiner Mannschaft
sechs Mal pro Monat auf.
stärkt werden. Auslöser für Migrä- wie etwa eine Klimaanlage für den Gottes Segen und Schutz.
Die Migräneattacken dauern zwi- ne sind Stress, bestimmte Speisen
schen 4 und 72 Stunden, gleichzeitig Patientenbereich, EKG, Defibrillator, Anschließend übergab ASB-Ge-
wie Nüsse oder ein geänderter Wach- Kindernotfallkoffer und vieles mehr. schäftsführer Konrad Eitel den
treten häufig Übelkeit und Erbrechen Schlaf-Rhythmus, etwa beim Aus-
auf. Viele Betroffene reagieren emp- Der Notarztförderverein spendete da- Schlüssel an den neuen stellvertre-
schlafen am Wochenende.
findlich auf Licht, Lärm und Gerüche. rüber hinaus einen Perfusor, mit dem tenden Rettungsdienstleiter Thorsten
Gelegentlich werden die Attacken Quelle: aponet.de die Medikamentengabe genau do- Schlicke.

Therapiehaus am Reichswald
Naturheilkunde · Psychotherapie · Osteopathie · Seminare
Di., 6.10., 19.00 Uhr Sauer ist gar nicht lustig – Volkskrankheit Über-

Ganzheitliche Veran-
staltungs-
säuerung. Finden Sie raus, wo Sie betroffen sind, wie
leicht Sie sich selber helfen können.
Angelika Schlinger, Heilpraktikerin
Bitte melden Sie sich an unter 09154/20 89 65
termine
Behandlung im Oktober
Do., 15.10., 19.00 Uhr Emotionale Befreiung mit energetischer Psychologie
Was ist das und was kann man damit behandeln?
Rita Hagen, Heilpraktikerin Psychotherapie (HPG)
Bitte melden Sie sich an unter 09153/9 20 39 02

im Therapiehaus Mo., 19.10., 19.30 Uhr „Heilpraktiker sind doch gegen Antibiotika – oder?“
Wie Schulmedizin und Naturheilkunde sich gegenseitig
unterstützen können. Helmut Deinzer, Heilpraktiker
Bitte melden Sie sich an unter 09154/91 40 46
Stettiner Straße 23 · 91207 Lauf · Tel. (09123) 9 66 29 48 Di., 20.10., 19.00 Uhr metabolic balance – gesund, fit und schlank.
Der Weg zu Ihrem Wunschgewicht.
Angelika Schlinger, Heilpraktikerin
Weitere Informationen unter www.therapiehaus-lauf.de Bitte melden Sie sich an unter 09154/20 89 65

Ruth Jellinghaus- Roland Semlow Ulrike Knienieder Christine Back Helmut Deinzer Angelika Schlinger Angela Diez Rita Hagen
Schwarzer Traditionelle Yoga-Lehrerin Musiktherapie (BVM) Heilpraktiker Heilpraktikerin Heilpraktikerin Heilpraktikerin Psy-
Heilpraktikerin Osteopathie Psychotherapie (HPG) klassische Psychotherapie (HPG) Psychotherapie(HPG) chotherapie (HPG)
Kinesiologie Homöopathie klassische Coach, Wirtschafts- Energetische Psycho-
Ohrakupunktur Homöopathie mediator, Hypnose therapie, Therapeuti-
klass. Homöopathie Metabolic,Toxikologie sches Wandern

54 Oktober 2009
Gesundheit und Soziales
A. NITZ
D . P EG

Ev. Familienhaus Lauf e.V.


Kirchenplatz 11, 91207 Lauf
Das Evangelische Familienhaus bie- Männer erziehen anders – aber
tet für Eltern wieder viele unterstüt- wie?: Donnerstag, 29. Oktober 2009,
zende Themenabende zur Erziehung 20.00–22.00 Uhr. Leitung: Micha-

CARMEN
sowie einen Elternkurs zum Thema el Meinhardt. Evang. Gemeindehaus
Pubertät an. Christuskirche.

Elternkurs „Pubertät“ für Mütter/Vä- Multikulturelle Angebote Eine der berühmtesten Opern aller Zeiten erstmals in der Dehn-
ter von Jugendlichen im Alter von berger Kammerversion! Do./Fr., 22./23. Okt. u. Sa., 14. Nov. (20 h)
12 bis 16 Jahren: „Ich bin so frei“ – Frauen verschiedener Nationalitäten George Bizets Oper „Carmen“ ist ein grandioser Welterfolg und Publi-
Wenn Kinder flügge werden. Themen begegnen sich – Neue multikultu- kumsliebling bis heute. Zu ihrem Kern stößt nun das DHT mit einer neu-
sind: Miteinander reden – Erwach- relle Begegnungsabende. Dieses Mal en Kammerspiel-Version vor. Welche Verstrickung ist es, die Don José
sen werden – Das erste Mal – Eltern geht es um das Thema Mütter. Wel- zum Mörder und seine Geliebte Carmen zum Opfer werden lässt? Ist es
Liebe oder Schicksal?
in der Pubertät. 4 Einheiten, Dienstag, che Rolle haben Mütter in der jewei- E
27. Oktober, 10., 17. November und ligen Kultur? Wie ist die Beziehung
Mit der gängigen Aufführungspraxis
hat die Produktion die herrlichen Arien M IER
zu unserer Mutter gekennzeichnet? und Duette gemeinsam, auf das übli- PR
E
1. Dezember 2009, 19.30–22.00 Uhr
– Leitung: Susanne Koch-Schächte- 2 Einheiten, Dienstag, 13. Oktober che folkloristische Beiwerk wird je-
2009. 19.30–22.00 Uhr. Leitung: Team doch verzichtet. Anliegen von Inten-
le und Inge Offenhammer, Veranstal- dant Wolfgang Riedelbauch war es,
tungsort: Evang. Gemeindehaus Chri- Runder Tisch Integration. Evang. Ge- „Carmen“ wieder im Geiste ihrer ur-
stuskirche meindehaus Christuskirche sprünglichen Form aufzuführen. Auf
seine Anregung hin arbeitete Regis-
Streit und Konflikte mit Kindern NEU: Ferienprogramm für Grund- seur Carsten Ludwig direkt mit der
gleichnamigen Novelle von Prosper
„Piep, piep, piep, wir haben uns al- schüler in den Herbstferien Mérimée.
le lieb …“: Donnerstag, 8. Oktober Ein französischer Forschungsreisen-
2009, 20.00–22.00 Uhr. Leitung: Mi- Vom 2. bis 6. November bietet das der gewinnt in Andalusien das Vertrauen des Schmugglers Don José,
chael Meinhardt. Evang. Gemeinde- Evangelische Familienhaus ein der ein Verhältnis mit der Zigeunerin Carmen hat. Später erfährt er von
haus Christuskirche buntes Aktionsprogramm von 8.00 dessen Verhaftung, besucht ihn im Gefängnis und lässt sich seine Ge-
bis 13.00 Uhr an. Jeder Tag steht un- schichte erzählen. In Rückblenden erlebt der Zuschauer zwei Menschen
in einem Strudel von Annäherung und Distanzierung. Dabei erklingen die
Erziehungsstress lass nach – Sofort- ter einem anderen Motto, wie Filzen, berühmten Arien und Carmen lockt Don José mit Flamencotanz und
hilfen für den Alltag: Kooperations- Experimentieren mit Farben, Kochen, Kastagnetten, allerdings in der kleinen, intensiven Geste des musikali-
veranstaltung mit dem Kindergarten Spiel und Spaß und Kreativtag für schen Kammerspiels, die Arie wird zum Lied – statt des Orchesters
Aktion Vorschulerziehung, Eichenlo- Naturkünstler. Sie können die gan- glänzt ein virtuoses Instrumental-Duo. Tanja Maria Froidl und Victor
Schiering haben ihre Talente als Sänger und Schauspieler unlängst in der
he 2. Donnerstag, 15. Oktober 2009, ze Woche (75,00 Euro) oder einzelne „Zarah-Leander-Revue“ und in „Gestatten, Jacques Offenbach“ bewie-
20.00–22.00 Uhr. Leitung: Julia Tomu- Wochentage (16,00 Euro) buchen! Die sen. Der versierte Schauspieler Lutz Blochberger ist regelmäßig in TV-
schat. Kindergarten Aktion Vorschul- Aktionen werden jeweils von zwei pä- Serien wie „Polizeiruf 110“ oder „Tatort“ zu sehen.
erziehung, Eichenlohe 2 dagogischen Fachkräften geleitet, die Mit Tanja Maria Froidl, Victor Schiering und Lutz Blochberger
sich schon auf die Kinder freuen! Musik: Norbert Nagel (Klarinette) und Juri Kravets (Akkordeon)
Was Kinder fit fürs Leben macht – Karten unter Tel. 09123/954491 oder www.dehnbergerhoftheater.de
Soforthilfen für den Alltag: Koopera- Anmeldungen und Informationen Wir verlosen 3x 2 Karten für die Vorstellung am 14. November,
tionsveranstaltung mit dem Frauen- beim Evangelischen Familienhaus Einsendeschluss ist Montag, 9. November
ring Lauf. Dienstag, 20. Oktober 2009, Lauf e.V., Kirchenplatz 11, 91207 Wenn Sie unter den Gewinnern sein wollen, schicken Sie einfach unter
20.00–22.00 Uhr. Leitung: Gertrud Sk- Lauf, Telefon (09123) 81203, Fax dem Kennwort „DHT“ eine Postkarte an (Adresse u. Telefonnummer
nicht vergessen): Fahner Verlag GmbH & Co. KG, Nürnberger Straße 19,
oupy. Evang. Gemeindehaus Chri- (09123) 14561oder info@familien- 91207 Lauf oder per E-Mail an b.lehr@pegnitz-zeitung.de. Der Rechts-
stuskirche haus-lauf.de. weg ist natürlich ausgeschlossen.

Impressum und weitere Infos


Herausgeber: Media-Beratung + Sonderthemen: Titelbild: Alle Anzeigen, deren Gestaltung
  
Clemens Fischer/Ruine der Laufer vom Verlag übernommen wurde,
Verlag Hans Fahner GmbH & Co. KG, Christiane Zitzmann, Telefon (0 91 23) sind urheberrechtlich geschützt. Je-
Nürnberger Straße 19, Spitalkirche beim Open-Air-Gottes- de Verwertung ist ohne schriftliche
17 51 24, Mobil: (01 75) 9 22 77 17, dienst zur Leonhardskirchweih
91207 Lauf a. d. Pegnitz Verlagsfax: (0 91 23) 17 51 10, E-Mail: Zustimmung des Verlages unzu-
Verbreitete Auflage: lässig!
Verantwortlich: anzeigen@fahnerverlag.de, Internet: 
 www.mit.fahnerverlag.de Lauf und Ottensoos 14300 Exemplare Anzeigenschluss:

Stadtverwaltung Lauf a. d. Pegnitz
Verteilung: Donnerstag, 15. Oktober 2009
für den Inhalt amtlicher Mitteilungen: Satz, Layout, Bildbearbeitung: 
Katrin Hiller,  Verlag Hans Fahner GmbH & Co. KG, Redaktionsschluss:
Nürnberger Straße 19, 
Telefon (0 91 23) 18 42 12 Verlag Hans Fahner GmbH & Co. KG 15. Oktober 2009, 12.00 Uhr.
Fax (0 912 3) 18 41 20 01 22 91207 Lauf a. d. Pegnitz
Textbeiträge, die nach dem Redak-
E-Mail: redaktion.mit@stadt.lauf.de Sonstiges: Unsere Sonderthemen in tionsschluss eingereicht werden,
 der November-Ausgabe:
Anzeigenleitung:  können leider nicht mehr berück-
 Für den Inhalt der Beiträge aus den • Computer, Elektro & Elektronik sichtigt werden.
Lambert Herrmann Kirchen, Verbänden und Vereinen • Aktive Senioren
sind die jeweiligen Schriftleiter ver- Erscheinungstermin der
• Adventsmärkte in der Region
Gesamtherstellung: November-Ausgabe:
 antwortlich. Beiträge bitte an: • Laufer Kneipennacht 
Fahner-Druck, Nürnberg E-Mail: redaktion@fahnerverlag.de (Änderungen vorbehalten) Donnerstag, 29. Oktober 2009

Oktober 2009 55
Muss das sein?

Wenn das Hörvermögen nachlässt, macht das Fernsehen keinen Spaß mehr.

Die winzig kleinen Wireless-Hörgeräte von Oticon bringen den Hörkomfort


zurück. Der TV-Ton wird direkt in die Hörgeräte übertragen.

Probieren Sie diese Hörgeräte unverbindlich aus – bei uns.