Sie sind auf Seite 1von 16

Downloade die Install-Datei von

http://www.stepmania.com/download.pshp?file=downloads/StepMania-3.9.exe
(Strg+ Links-Mausklick auf Link)

Links-Klick

Speichern oder Ausführen


Dann installieren

Lieder laden
http://neothe0ne.wordpress.com/simfiles/
http://www.otakusdream.com/
http://www.bemanistyle.com/
Auf Bemanistyle ist Registrierung nötig!!
Wenn du registriert bist, geh auf
Search Simfiles, hier kannst du
nach Namen, Ersteller, Titel Simfiles suchen.
Simfiles, so heißen die Dateien für DDR.

Wenn du Lieder runtergeladen hast, musst du die Datei extrahieren (entpacken),


weil’s meistens eine ZIP-Datei ist. Benutze WinRar oder WinZip dafür.

© Kvaki 1/16
Wenn du keines von beiden haben solltest:
WinZip-45 Tage Trial Version
http://download.cnet.com/WinZip/3000-2250_4-10003164.html

WinRar-40 Tage Trial Version


http://www.chip.de/downloads/WinRAR_12994655.html

Einfach mit Rechts-Klick auf ZIP-Datei und entpacken.


Den ganzen Ordner den du dann erhälst, kopiere oder verschiebe diesen nach:
Speicherort von Stepmania in den Ordner Songs
bei mir z.B. C:\Programme\Stepmania\Songs

Bedenke, dass du im Ordner Songs, 2 weitere Ebenen an Ordnern erstellen kannst.


Ich habe z.B. Anime Lieder in eigenen Unterteilungen.
Im Ordner Songs habe ich 1_Gravitation erstellt und in diesem befinden sich die
Ordner mit den Liedern.

Du kannst nicht, so wie ich am Anfang wollte einen Ordner für Anime und dann einen
je Serie, weil die Lieder selbst in einem Ordner sind.

Ich hab meine so unterteilt


1_(Animeserien Name)... bis 1_Z Animemix
2_(AsianBand Name) ... bis 2_Z Asianmix

© Kvaki 2/16
© Kvaki 3/16
Du kannst das aber machen wie du willst eheh
Ich wollte einfach Ordnung reinbringen.

© Kvaki 4/16
Ok nun zum Einstellen der Matte:
Bevor du das Programm startest, schließ die Matte einfach via USB an PC/Laptop
Dann starte es, du wirst so ein Feld

Klick auf Enter-Taste auf Tastatur


Bei dir wird das Spiel wahrscheinlich auf Fullscreen sein, ich habs geändert damit ich
dir das zeigen kann ahha

© Kvaki 5/16
Jetzt bewegst du dich vorerst mit der Tastatur
Mit den Pfeilen gehst du rauf und runter mit Enter bestätigst du

Wir gehen jetzt die Optionen einrichten, dazu bewegst du dich hinunter und bei
Optionen machst du ein Enter.

© Kvaki 6/16
So hab ich das eingestellt, einige Dinge kannst du ja selbst versuchen
auszuprobieren

Appearance Options
english
Off
default
Flat
Skip (Das wär nur ein Hinweis am Anfang)
Skip (Ist nur ein Screen der dir anzeigt, nicht auszurutschen ahha)
Percent oder Dancepoints
All Music
Choose
No
Native Language
Show (wenn du die Lyrics sehen willst, weil manche Lieder untertitel dabei haben)
Exit
© Kvaki 7/16
Background Options
Random Movies
80%
Show
Select
Off
20
Exit

Bookkeeping, zeigt dir nur die Rekorde und so


Esc zum Rausgehen

Center Image, hier kannst du einstellen, mittels Pfeiltasten wohin das Bild soll
Esc zum Rausgehen

Coin Options (da ist na ja für uns glaub ich Home am besten)
Home
3
1
On
Off
Exit

Config Key/Joy Mappings


hier kommt die Matte ins Spiel

also zuerst, 1 und 2 Spalten für Spieler 1


2,3 für Spieler 2

Kommt darauf an wo du deine Pfeile haben willst dann im Spiel


willst du auf die Linke Seite deines Bildschirms schauen dann Links wenn nicht
rechts
Spalte 1
Left (Menu Left) Enter und jetzt auf der Matte den Linken Pfeil (Joy.. sollte dann
stehen)

© Kvaki 8/16
Right (Menu Right) Enter und Rechte Pfeil
UP und Down das selbe noch mal, jeweils mit Pfeil rauf und runter

für UP Left habe ich die Obere Linke Taste benutzt also nicht den Pfeil sondern das
in der Linken oberen Ecke, hab vergessen welches Zeichen da ist ahha

und UP Right das andere

Start- Enter- „Start“-Taste auf Matte


Back-Enter- hier hab ich einfach „Select“ Taste genommen

und jetzt fertig also Esc

Input Options
On
Use Gameplaybuttons
Off
Hold
Arcade Style
Normal
Exit

Gameplay Options
Off
Off
On
Always
On
Off
Off
Exit

Grafik Options
Fullscreen (wenn du es als ganzen Bildschirm anzeigen willst)
Windowed (wie ein normales Fenster)

© Kvaki 9/16
da suchst du dir die für deinen Bildschirm perfekte Größe ich hab 1280x1024
32 Bit
32 Bit
On
Off
On
Default
Yes
Off

Machine Options
Menu Timer ist die Zeit die du hast wenn du dir ein Lied wählst
also 30 sec glaub ich, geh auf Off um keinen Stress zu haben
Vei den weiteren Einstellungen weiß ich selbst nicht genau wo der unterschied ist,
aber ich kann dir ja meine Einstellungen geben
Max2
1
4
Off
Off
Off
Default Fail Type= wenn du einpaar Pfeile verpasst, was passieren soll z.B. 3 Pfeile
verpasst Lied aus!!
ich habs auf Off
schow
on
Exit

Sound Options
Normal
Always
100%
Exit

© Kvaki 10/16
Profile Options
musst du nicht unbedingt einstellen kannst du aber
damit der player einen Namen hat
Exit

Other Options
ON 3x
Exit

Reload Song/Couses
da werden die Songs neu geladen, musst du also nicht machen, außer du ladest jetzt
was runter gibst es rein obwohl du das Spiel schon gestartet hast und nur mit der
Windows Taste kurz draußen bist.

Test Input
testet die Pfeile na ja kannst ja versuchen ehhe
Esc
Exit

Also und jetzt auf Game Start


Single ist mit 4 und Solo auf 6 Tasten

Such dir einen Grad aus, ich nehm immer Beginner

© Kvaki 11/16
Zeit die nicht
eingestellt wurde

Ein Überordner,
gekennzeichnet mit
dem fetten Pfeil

Ein Song

Schwierigkeiten

Schwierigkeitsgrad

© Kvaki 12/16
So um hier herum zu wandern benutzt du die Pfeile Rechts (-> Runter) und Links (-
>Rauf)

wenn du beide Pfeile (R,L) gleichzeitig drückst, gleichzeitig draufhüpfst ändert sich
das Wählrad nach Alphabethisch oder Highscore und so
willst dus wieder ändern versuchs noch einige Male bis es wieder so aussieht wie
vorher

Alphabethisch

© Kvaki 13/16
nach BPM-Beats per Minute ahha

© Kvaki 14/16
Nach Highscore, wenn du schon welche gespielt hast ahha

© Kvaki 15/16
Dann noch mal <- & -> dann bist du wieder da

Roulette, da geht das Feld solange weiter bis du auf Start drückst
Random, ein Lied wird zufällig gewählt

Die Schwierigkeiten
Voltage...
Stream...
Chaos...
Freeze (lange Pfeile wo du drauf bleiben musst bis sie weg sind)
Air (hüpfen)...
Je kleiner dieses Feld ist, desto leichter ist es

Den Schwierigkeitsgrad (wenn weitere vorhanden) wählst du indem du für schwerer


nach unten paar mal drückst oder leichter nach oben.

na ja sollte alles sein ehhe

© Kvaki 16/16