Sie sind auf Seite 1von 44

HeartSave EKG-Viewer Gebrauchsanweisung

HeartSave EKG-/ECG-Viewer
Gebrauchsanweisung
Manual
___________________________________________________________________

22658/10.11/B Seite 1 von 44


HeartSave EKG-Viewer Gebrauchsanweisung

” by METRAX GmbH
Diese Gebrauchsanweisung darf ohne unsere Zustimmung weder
vollständig noch teilweise reproduziert, übertragen, elektronisch
abgespeichert oder in eine Menschen- oder Computersprache
übersetzt werden. Verstöße gegen dieses Verbot verletzen nicht
nur unser Copyright, sondern verringern auch unsere Möglichkeit
zur genauen und zeitnahen Information der Anwender und
Bediener der Software.

Änderungen dieser Gebrauchsanweisung bleiben vorbehalten.

Proprietary note
These operating instructions may not be reproduced, transferred,
electronically saved or translated into a human or computer
language in whole or in part without our permission.
Violations of this prohibition not only infringe our copyright, but
also reduce our possibilities to provide the users with precise and
punctual information about the Software.

We reserve the right to make amendments to these operating


instructions.

METRAX GmbH
Rheinwaldstraße 22
D-78628 Rottweil
Germany

Tel.: + 49 (0)741 257-0


Fax.: + 49 (0)741 257-235
www.primedic.de

___________________________________________________________________

22658/10.11/B Seite 2 von 44


HeartSave EKG-Viewer Gebrauchsanweisung


Inhaltsverzeichnis

0. Einführung (Introduction) .......................................................................................................... 4


1. Installation ................................................................................................................................... 4
2. Programm aufrufen (Start the program) ................................................................................ 5
3. Lesezeichen festlegen (Bookmarks fixing) ........................................................................... 6
4. Symbolleiste hinzufügen (Tool bar adding) ........................................................................... 8
4.1 Symbolleiste aufrufen (Tool bar calling).............................................................................. 9
4.2 Zoomregulierung (Zoom control)........................................................................................ 10
5. Störungen (Rauschen) beseitigen (Noise remove) ............................................................ 11
6. AED-File öffnen (Open AED-File) ......................................................................................... 12
7. Lesezeichenliste ausblenden (Bookmarks Browser removing) ........................................ 13
8. Informationsunterfenster umschalten (Info browser).......................................................... 15
9. Patienten-/Gerätedaten eingeben (Entering patients and device data) ......................... 17
10. Druckvorschau (Print preview) ............................................................................................... 18
11. Anmerkungen hinzufügen (Add Annotation) ........................................................................ 19
12. Statuszeile (Status Bar) ........................................................................................................... 22
13. Gitterlinien ein-/ausblenden (Grid switchung on/off) .......................................................... 23
14. Sekundenmarkierungen (Seconds ticks) .......................................................................... 24
15. Nulllinien (Zero line) ................................................................................................................ 24
16. Lesezeichenmarkierungen (Bookmarks ticks) ..................................................................... 25
17. Kontrastpalette (Contrast palette) ......................................................................................... 25
18. Automatische Aktualisierung aktiver Ereignisse (Auto update active event) ................ 26
19. Ereignisdetails (Event details) ............................................................................................... 27
20. Tonkanal abspielen (Sound blayback) ................................................................................. 28
21. Dauerton (Continuous sound) ............................................................................................... 29
22. Lesezeichen als Baumstruktur oder Liste (Bookmarks as list) ........................................ 30
23. Kanäle ein-/ausblenden (Channels Shoe/Hide..) ............................................................... 31
24. Kanäle invertieren (Flip channels) ........................................................................................ 33
25. Zoom ........................................................................................................................................... 34
26. Nächstes Unterfenster (Next pannel) ................................................................................... 34
27. Logdatei (Log File) .................................................................................................................. 35
28. Hilfe (Help) ................................................................................................................................ 35
29. Abschnitt (Section) .................................................................................................................. 37
30. Impedanzmessung (Impedance measure) .......................................................................... 37
31. Tastendruck (Key press) ........................................................................................................ 38
32. Analyse Start (Start od analyse) ........................................................................................... 38
33. SpO2-Messung (SpO2 measure) ......................................................................................... 39
34. QRS-Erkennung (QRS detect) .............................................................................................. 39
35. Flimmern erkannt (Detect as fibrillation) .............................................................................. 40
36. AED-Status, Laden, Entladung (Charge, discharge) ......................................................... 40
37. Schock (Shock) ........................................................................................................................ 40
38. Alarm (Alarm settings) ............................................................................................................. 41
39. Markierungsereignis (Marker event) ..................................................................................... 41

___________________________________________________________________

22658/10.11/B Seite 3 von 44


HeartSave EKG-Viewer Gebrauchsanweisung

0. Einführung (Introduction)
Die gespeicherten AED-Files auf der CF-Karte können mit Hilfe eines PCs /
Laptops und der Software PRIMEDICTM EKG Viewer angezeigt jedoch nicht zur
Diagnose oder zur Therapie des Patienten verwendet werden! Diese Daten dienen
nur administrativen oder juristischen Zwecken. In der Software befindet sich ein
Einsatzprotokoll, in das weitere Patientendaten eingetragen werden können.
Der EKG Viewer ist kein Medizinprodukt.

The saved data can be displayed by using a PC / Laptop and the ECG Viewer
software. The saved data is for administrative or legal purposes only and must not
be used for diagnosis or therapy of the patient. With the Software additional patient
data can be added in a report.
The ECG-Viewer is not a medical product.

1. Installation
Systemvoraussetzung: MS Windows XP SP2, Vista,7.
Sollte sich bereits eine ältere Version des Viewers auf Ihrem PC befinden, müssen
Sie diese zuerst deinstallieren.
Legen Sie die CD HeartSave EKG-Viewer in das CD-Laufwerk ein. Sollte die
Installation nicht automatisch starten, klicken Sie im CD-Verzeichnis „Software“ auf
setup.exe. Klicken Sie in dem folgenden Fenster auf „INSTALL PRIMEDICTM EKG-
Viewer.” Folgen Sie anschließend den Anweisungen auf dem Bildschirm.

System requirements: MS Windows XP SP2, Vista,7.


If there is already an older version of the viewer on your computer, you must
uninstall it first. Insert the CD heartSave ECG-Viewer into the CD-ROM drive.
If the installation should not start automatically, please click in the directory of the
CD „Software“ on setup.exe. In the next window, click the button
„INSTALL PRIMEDICTM EKG-Viewer.“ Follow the instructions on the screen.

Bild 1
___________________________________________________________________

22658/10.11/B Seite 4 von 44


HeartSave EKG-Viewer Gebrauchsanweisung

2. Programm aufrufen (Start the program)


Es gibt zwei Arten, um den Viewer aufzurufen:
- Sie klicken auf das Icon auf dem Desktop und rufen über das Menü
„Datei – Öffnen“ das entsprechende File auf (siehe Bild 7).

There are two possibilities to start the Viewer:


- Double click the icon on the desktop and call the menu “open” (see figure 7).

Bild 7

- Oder Sie klicken auf das AED-File direkt und öffnen dadurch gleich das
Programm mit dem gewählten File.

- Or click the AED file directly to open the program and the file at once.

Hier ein AED-File von einem HS 6S:

Here one AED file of a HS 6S:

Bild 8
___________________________________________________________________

22658/10.11/B Seite 5 von 44


HeartSave EKG-Viewer Gebrauchsanweisung

3. Lesezeichen festlegen (Bookmarks fixing)


Um alle für Sie wichtigen Informationen angezeigt zu bekommen, müssen erst die
entsprechenden „Lesezeichen“ ausgewählt werden.

Klicken Sie im Menü „Ansicht - Lesezeichenfilter“ Bild 9 oder wählen Sie die
Tastenkombination Ctrl+F.

To get the information announced which you would like, the corresponding
"bookmarks" must be selected first.

Click in the menu "view - bookmark filters" (figure 9) or choose the key combination
Ctrl+ F.

Bild 9

Eine weitere Möglichkeit ist ein Klick in der Symbolleiste (Bild 10).
Sollte die Symbolleiste nicht vorhanden sein, lesen Sie zuerst Kapitel 4.

Another possibility is to click the icon in the tool bar (figure 10).
If the tool bar is not available, please read chapter 4 first.

___________________________________________________________________

22658/10.11/B Seite 6 von 44


HeartSave EKG-Viewer Gebrauchsanweisung

Bild 10

Es öffnet sich das Fenster in Bild 11.

The window shown in figure 11 will open.

Bild 11

Beispiel:
War im Defibrillator das Mikrofon eingeschaltet, müssen Sie hier bei „Tonkanal“ ein
Häkchen setzen, um im Viewer auf der linken Seite den Tonkanal abrufen zu können.

Nach der Bestätigung erscheinen links die ausgewählten Lesezeichen (Bild 12).

___________________________________________________________________

22658/10.11/B Seite 7 von 44


HeartSave EKG-Viewer Gebrauchsanweisung

Wichtig: die ausgewählten Lesezeichen erscheinen nur dann, wenn im AED-File die
entsprechenden Informationen auch zu finden sind.

Example:
If the internal microphone of the defibrillator was switched on, you have to set a hooklet
at "sound channel" to be able to request of the sound channel in the Viewer on the left
side.

After the confirmation the selected bookmarks (figure 12) appear on the left.
Important: the selected bookmarks only appear when the corresponding information also
can be found in the AED file.

Bild 12

4. Symbolleiste hinzufügen (Tool bar adding)


Hier kann für den schnelleren Zugriff eine Symbolleiste eingefügt werden.

For the faster navigation a tool bar can be inserted.

Bild 13

___________________________________________________________________

22658/10.11/B Seite 8 von 44


HeartSave EKG-Viewer Gebrauchsanweisung

4.1 Symbolleiste aufrufen (Tool bar calling)

Im Menü „Ansicht“ klicken Sie auf „Symbolleiste“ (Bild 14).

Click “tool bar” in the menu "view" (figure 14).

Bild 14

Es erscheinen folgende Symbole:

The following icons appear:

Bild 15

___________________________________________________________________

22658/10.11/B Seite 9 von 44


HeartSave EKG-Viewer Gebrauchsanweisung

4.2 Zoomregulierung (Zoom control)


Wenn Sie unter „Ansicht – Zoomregulierung“ wählen, öffnet sich eine weitere
Einstell-Leiste.

After selecting "view - zoom control” another tool bar opens.

Bild 16

In der Leiste können Sie die Darstellung wie folgt ändern:


Zoom 25% - 200%
Geschwindigkeit 5 – 200 mm/s
EKG 2,5 – 20 mm/mV
SpO2 0,025 – 0,2 mm/%

Following settings are possible:


Zoom 25% - 200%
Speed 5 – 200 mm/s
ECG 2,5 – 20 mm/mV
SpO2 0,025 – 0,2 mm/%

Bild 17

___________________________________________________________________

22658/10.11/B Seite 10 von 44


HeartSave EKG-Viewer Gebrauchsanweisung

Ein Beispiel, wie sich Veränderungen auswirken zeigt Bild 18:

See figure 18 for an example.

Bild 18

Siehe auch Kapitel 25.

Also see chapters 25.

5. Störungen (Rauschen) beseitigen (Noise remove)


Es kann vorkommen, dass durch z. B. ungünstige Umgebungsbedingungen
Störungen mit aufgezeichnet werden, ähnlich oder stärker wie in Bild 19:

It can happen that disturbances are recorded.


This noise can be for example unfavorable environmental conditions, similar or
stronger like in figure 19:

Bild 19

___________________________________________________________________

22658/10.11/B Seite 11 von 44


HeartSave EKG-Viewer Gebrauchsanweisung

Hier muss der „50Hz-Filter“ oben rechts eingeschaltet werden.


Anschliessend zeigt sich folgendes Bild 20:

In this case, the "50 Hz filter" must be switched on by clicking on the right top
position. The following figure 20 shows the noise-free ECG.

Bild 20

6. AED-File öffnen (Open AED-File)


Nachdem die Symbolleiste hinzugekommen ist, kann auch durch das Icon „Ordner“
ein AED-File geöffnet werden (siehe Bild 21).
Siehe auch Kapitel 2 und Bild 7 weiter oben.

With the added tool bar an AED-file can be opened with a click on the folder icon.
See also chapter 3 and figure 7.

Bild 21

___________________________________________________________________

22658/10.11/B Seite 12 von 44


HeartSave EKG-Viewer Gebrauchsanweisung

7. Lesezeichenliste ausblenden (Bookmarks Browser


removing)
Mit Ctrl+B, dem Icon in der Symbolleiste (Bild 22) oder mit „Lesezeichenbrowser“ im
Menü „Ansicht“ (Bild 23) können Sie die Lesezeichenliste ein-/ausblenden,

With Ctrl+B, the icon in this tool bar (figure 22) or with “Bookmarks Browser” in the
menu “View” (figure 23) you can show or hide the bookmark list.

Bild 22

Bild 23

___________________________________________________________________

22658/10.11/B Seite 13 von 44


HeartSave EKG-Viewer Gebrauchsanweisung

Werden die Lesezeichen ausgeblendet, haben Sie die ganze Breite des Bildschirms
für das EKG zur Verfügung (Bild 24).

When the Bookkmarks are hidding, the whole width of the screen is available to
display for the ECG (figure 24).

Bild 24

Wenn Sie einen Doppelklick auf die blaue Leiste „Lesezeichen“ ausführen,
verkleinert sich das Fenster und Sie können es überall im EKG-Fenster platzieren.

Double clicking on to the blue strip "bookmark", the window reduces itself and you
can place it anywhere in the ECG window.

Bild 24a

___________________________________________________________________

22658/10.11/B Seite 14 von 44


HeartSave EKG-Viewer Gebrauchsanweisung

8. Informationsunterfenster umschalten (Info browser)


Um schneller an Detail-Informationen zu kommen, können Sie ein zusätzliches
Informationsfenster öffnen (siehe Bild 25 oder 26).

To get faster to detail information, you can open an additional info browser window

Bild 25

Bild 26

___________________________________________________________________

22658/10.11/B Seite 15 von 44


HeartSave EKG-Viewer Gebrauchsanweisung

Rechts erscheint der neue Infobrowser.


Wird mit der Maus links im Ereignis-Menü (Lesezeichen) eine Zeit angeklickt,
erscheint rechts im Informationsbrowser der entsprechende Wert (Bild 27).

The new information browser will appear on the right.


When You selected any time on the left in the bookmark browser, the
corresponding value appears in the information browser on the right (figure 27).

Bild 27

Wenn Sie einen Doppelklick auf die blaue Leiste „Ereignisdetails“ ausführen,
verkleinert sich das Fenster und Sie können es überall im EKG-Fenster platzieren.

Double-clicking on to the blue strip " Infobrowser ", the window reduces itself and
you can place it anywhere in the ECG window.

Bild 27a

___________________________________________________________________

22658/10.11/B Seite 16 von 44


HeartSave EKG-Viewer Gebrauchsanweisung

9. Patienten-/Gerätedaten eingeben (Entering patients and


device data)
Um Patienten- und Gerätedaten eingeben zu können, gibt es wieder drei
Möglichkeiten: Ctrl+I, über das Menü „Bearbeiten“ oder der Symbolleiste
(Bild 28 und Bild 29):

To be able to enter patients and device data, there are three possibilities:
Ctrl+I, by the menu „Edit“ or the tool bar.
(Figure 28 and figure 29):

Bild 28

Bild 29

___________________________________________________________________

22658/10.11/B Seite 17 von 44


HeartSave EKG-Viewer Gebrauchsanweisung

Hier können Geräte und Patientendaten eingetragen werden (Bild 30).

Device and patient data can be entered here (figure 30).

Bild 30

10. Druckvorschau (Print preview)


Mit dem Icon (Bild 31) öffnen Sie das Fenster zur Druckvorschau.
Siehe auch unter Menü „Datei – Drucken - Druckvorschau“

With the “Print Preview” icon (figure 31) you can open a window to show the print
preview. Also refer to menu “File – Print - print preview”.

Bild 31

___________________________________________________________________

22658/10.11/B Seite 18 von 44


HeartSave EKG-Viewer Gebrauchsanweisung

In dem Fenster kann festgelegt werden, welche Daten und welcher Bereich
gedruckt werden soll (Bild 32).

In this window it can be defined which data and which area shall be printed
(figure 32).

Bild 32

Die drei weiteren Icon „Drucken“, „Info“ und „Hilfe“ dürften von anderen
Anwendungen bekannt sein.

The further three icons "print", "info" and "help" should be known from other
applications.

11. Anmerkungen hinzufügen (Add Annotation)


Wenn Sie links bei den Lesezeichen ein Ereignis anklicken, wird im Menü
„Bearbeiten“ die Auswahl „Anmerkung hinzufügen oder löschen (Ctrl+Einfg.)„ aktiv
(Bild 33).

When You selects an event at the bookmarks on the left, the menu "File” gets
extended by the choice" Add Annotation” or “Delete Annotation " (Ctrl+ Insert)
active (figure 33).

___________________________________________________________________

22658/10.11/B Seite 19 von 44


HeartSave EKG-Viewer Gebrauchsanweisung

Bild 33

Sie können aber auch über das „Text-Icon“ im Bild 34 das Fenster aufrufen:

However, you can call the window also by using the "text icon" in the figure 34:

Bild 34

Es öffnet sich ein Fenster, in dem ein beliebiger Text mit Titel eingegeben werden
kann (Bild 35).

A window where which any text can be entered as well as a title opens (figure 35).

___________________________________________________________________

22658/10.11/B Seite 20 von 44


HeartSave EKG-Viewer Gebrauchsanweisung

Bild 35

Nachdem Sie auf „OK“ geklickt haben, entsteht links ein neues Lesezeichen
„Anmerkung“, wo der Text abrufbar bleibt. Rechts im Infofenster können Sie den
Text ebenfalls lesen.
Im EKG-Fenster erscheint unten ein zusätzliches „Text-Icon“ (Bild 36).
Es wurde als Beispiel die Anmerkung „123“ und „abc“ eingegeben.

After clicking “OK", a new bookmark "Annotation" appears on the left,


where the text remains callable.
You can also read the text on the right in the info browser.
An additional "text icon" (figure 36) appears in the ECG window below.
For example the remarks "123" and "abc" have been entered.

Bild 36

___________________________________________________________________

22658/10.11/B Seite 21 von 44


HeartSave EKG-Viewer Gebrauchsanweisung

12. Statuszeile (Status Bar)


Im Menü „Ansicht“ können Sie eine „Statusleiste“ aktivieren (Bild 37):

You can call a "status bar" in the menu "view" (figure 37):

Bild 37

Je nach Position der Maus, können Sie hier folgende Werte ablesen:
Datum,
Uhrzeit
Amplituden der EKG-Kurven in mV
(Php ist ohne Bedeutung)

Depending on position of the mouse, You can read following values here:
Date
Time
Amplitudes of the ECG curves in mV
(Php is without meaning)

-> Bild 38

___________________________________________________________________

22658/10.11/B Seite 22 von 44


HeartSave EKG-Viewer Gebrauchsanweisung

13. Gitterlinien ein-/ausblenden (Grid switchung on/off)

Hier kann das Gitter ein- und ausgeblendet werden (Bild 39 – 40).

Here the grid can be switched on or off (figure 39 -40).

Bild 39

Bild 40

___________________________________________________________________

22658/10.11/B Seite 23 von 44


HeartSave EKG-Viewer Gebrauchsanweisung

14. Sekundenmarkierungen (Seconds ticks)


Hier können zusätzliche Sekundenmarkierungen eingeblendet werden
(Bild 41).

Additional second markers can be displayed (Figure 41).

Bild 41

15. Nulllinien (Zero line)


Hier wird eine Nulllinie in den Kanälen eingeblendet (Bild 42).

A zero line is displayed in the channels (figure 42).

Bild 42

___________________________________________________________________

22658/10.11/B Seite 24 von 44


HeartSave EKG-Viewer Gebrauchsanweisung

16. Lesezeichenmarkierungen (Bookmarks ticks)


Bei jedem stattgefundenem Ereignis gibt es einen vertikalen Strich (Bild 43).

At any event taken place there is a vertical line (figure 43).

Bild 43

17. Kontrastpalette (Contrast palette)


Mit „Kontrastpalette“ können Sie die Darstellung in einem hellen Hintergrund
ändern (Bild 44).

With "contrast palette" you can change the representation in a bright background
(figure 44).

Bild 44

___________________________________________________________________

22658/10.11/B Seite 25 von 44


HeartSave EKG-Viewer Gebrauchsanweisung

18. Automatische Aktualisierung aktiver Ereignisse (Auto


update active event)
Automatische Aktualisierung aktiver Ereignisse bedeutet folgendes:
Die Symbole (Icon) im unteren Teil markieren die Ereignisse (Lesezeichen).
Wenn Sie mit der Maus über die Symbole (Icon) fahren, erscheinen überall die
Ergebnisse.
(Bild 45 – 46 – 47)

Auto update active event means the following:


The symbols (icon) in the lower part marks the events (bookmarks).
Moving the mouse to the symbols (icon) the results will be displayed.
(Figure 45 -46-47)

Bild 45

Bild 46

___________________________________________________________________

22658/10.11/B Seite 26 von 44


HeartSave EKG-Viewer Gebrauchsanweisung

Bild 47

19. Ereignisdetails (Event details)


Weitere Möglichkeiten um an die Ereignisergebnisse zu kommen sind:
- Doppelklick auf ein Ereignis (im Lesezeichen),
- Tastenkombination Ctrl+E,
- Im Menü „Ansicht“ den Befehl „Ereignisdetails“ aufrufen (Bild 48).

Further possibilities to get to the event details are:


- Double-click on an event (in the bookmark),
- Key combination Ctrl+E,
- Calling the item "event details" in the menu "view" (figure 48).

Bild 48

___________________________________________________________________

22658/10.11/B Seite 27 von 44


HeartSave EKG-Viewer Gebrauchsanweisung

Im sich dann öffnenden Ereignisfenster können die Ergebnisse abgelesen werden


(Bild 49).

The results can be read in the event window which will open (figure 49).

Bild 49

20. Tonkanal abspielen (Sound playback)


Auch hier gibt es mehrere Möglichkeiten den Ton abspielen zu lassen:
- Tastenkombination Alt+E,
- Doppelklick auf ein Ereignis (im Lesezeichenfenster),
- Im Menü „Ansicht“ den Befehl „Ton abspielen“ aufrufen (Bild 50).

Das Abspielen können Sie stoppen, indem Sie in das Lesezeichenfenster


doppelklickt.
Die blaue Linie im EKG-Fenster zeigt, dass ein Ton aufgenommen wurde.

There are several possibilities to play the sound again:


- Key combination Alt+E,
- Double-click on an event (in the bookmark-window),
- In the menu “view" call the order "Sound Playback " (figure 50).

You can stop the play by double-clicking into the bookmark window.
The blue line in the ECG window shows that a acoustic information was recorded.

___________________________________________________________________

22658/10.11/B Seite 28 von 44


HeartSave EKG-Viewer Gebrauchsanweisung

Bild 50

21. Dauerton (Continuous sound)


Beim Ton abspielen ertönt entweder nur ein kurzer oder ein Dauerton
(Bild 51). Die EKG-Aufnahme läuft synchron mit.

At audio playback, there are a shorts or continuous sounds possible (Figure 51).
The ECG is synchronously going on.

Bild 51

___________________________________________________________________

22658/10.11/B Seite 29 von 44


HeartSave EKG-Viewer Gebrauchsanweisung

22. Lesezeichen als Baumstruktur oder Liste (Bookmarks as list)


Die Darstellungsmöglichkeit der Lesezeichen können Sie auf folgende Weise
umschalten:

Display options of the bookmarks can be changed in the following way:

Bild 52 Bild 53

Bild 54

___________________________________________________________________

22658/10.11/B Seite 30 von 44


HeartSave EKG-Viewer Gebrauchsanweisung

Lesezeichen als Liste. Hier ist ersichtlich, welche Aktivität der Reihe nach
ausgeführt wurde. Hilfreich ist die gleichzeitige Darstellung im Infobrowser rechts
für schnelle Auswertungen.

Bookmarks as list. Here you can see the order of executed actions.
The simultaneous representation is helpful in the information browser for fast
evaluations on the right.

Bild 55

23. Kanäle ein-/ausblenden (Channels Shoe/Hide..)


Sie können selbst definieren, welche Kanäle dargestellt werden sollen:

You can define yourselves, which channels shall be displayed:

Bild 56

___________________________________________________________________

22658/10.11/B Seite 31 von 44


HeartSave EKG-Viewer Gebrauchsanweisung

Bild 57

Hie wurde das EKG I ausgeblendet:

The ECG I here was hidden:

Bild 58

___________________________________________________________________

22658/10.11/B Seite 32 von 44


HeartSave EKG-Viewer Gebrauchsanweisung

24. Kanäle invertieren (Flip channels)


Sie können „Kanäle invertieren“ im Menü oder Ctr+Shift+H drücken.

You can "invert channels" by pushing in the menu or Ctr+Shift+H.

Bild 59

Hier wurde die Ableitung II invertiert:

The ECG II was inverted here:

Bild 60

___________________________________________________________________

22658/10.11/B Seite 33 von 44


HeartSave EKG-Viewer Gebrauchsanweisung

25. Zoom
Hier kann man, wie oben unter Kapitel „4.2 Zoomregulierung“ beschrieben, die
Zeitachse vergrössern oder verkleinern. Bei der Tastenkombination „Alt +“ bzw.
„Alt –„ ist zu beachten, dass es sich um die linke „Alt-Taste“ und die „+/-„-Tasten im
rechten 10er-Block handelt.

Here you can increase or decrease the resolution of the time axis as described in
chapter 4.2
Note: At the key combination "Alt+" or "Alt-": the left Alt-key and the „+/-„-Keys from
the numeric block have to be pressed.

Bild 61

26. Nächstes Unterfenster (Next pannel)


Nächstes Unterfenster oder Ctrl+Tab. Hie springt der Cursor zwischen den drei
Fenstern „Lesezeichen, EKG-Monitor, Infobrowser“ hin und her.

The next panel (sub-window) or Ctrl+ tab. Here the cursor alternates between the
three windows "bookmark, ECG monitor, information browser".

___________________________________________________________________

22658/10.11/B Seite 34 von 44


HeartSave EKG-Viewer Gebrauchsanweisung

Bild 62

27. Logdatei (Log File)


Die Logdatei ist nur für den Hersteller gedacht.

The log file is only intended for the manufacturer.

28. Hilfe (Help)

Bild 63

___________________________________________________________________

22658/10.11/B Seite 35 von 44


HeartSave EKG-Viewer Gebrauchsanweisung

Unter „Hilfethemen“ erhalten Sie weitere Erklärungen (nur in Englisch).

Under "help" one receives further informations (only in English).

Bild 64

Die Versionsnummer und das Copyright sind im „Infofenster“ zu sehen.

The version number and the copyright can be seen in the "info window".

Bild 65

___________________________________________________________________

22658/10.11/B Seite 36 von 44


HeartSave EKG-Viewer Gebrauchsanweisung

29. Abschnitt (Section)


Menü links „Lesezeichen“:
Abschnitt sind nur herstellerspezifische Daten.

Menu on the left "bookmark":


Only manufacturer-specific data are section.

30. Impedanzmessung (Impedance measure)

Auf eine Zeitangabe doppelt klicken. Im Fenster steht „Wert“.


Die Zahl dahinter (hier im Beispiel: 52) gibt die Impedanz in Ohm an, wenn hinter
„Sekunden gemessen“ die Zahl „1“ steht.

Steht hier eine andere Zahl, wird eine Impedanz ausserhalb des Schock-Fensters
gemessen.
Die Zahl hinter „Wert“ ist dann ohne Bedeutung.

Clicking on a date twice. There is "value" in the window.


The number behind this indicates the impedance in Ohm (here in the example 52),
if the number "1" stands behind "seconds measure".

If another number stands here, an impedance is measured outside the shock -


window. The number behind "value" then is without meaning.

Bild 66

___________________________________________________________________

22658/10.11/B Seite 37 von 44


HeartSave EKG-Viewer Gebrauchsanweisung

31. Tastendruck (Key press)


Hier ist kodiert hinterlegt, wann welche Taste gedrückt wurde.
Nur für den Hersteller.

At this position any key pressed is recorded (encoded).


For the manufacturer only.

Bild 67

32. Analyse Start (Start od analyse)


Analyse Start ist die Zeit, wann die Analyse gestartet wurde. Hier direkt nach dem
Anschliessen des Patienten.

Analysis start is the time when the analysis was started.


In this case after applying the electrodes.

Bild 68
___________________________________________________________________

22658/10.11/B Seite 38 von 44


HeartSave EKG-Viewer Gebrauchsanweisung

33. SpO2-Messung (SpO2 measure)


Die Zahl hinter „Wert“ gibt den Sauerstoffgehalt in „%“ an. Hier 96%.

The number behind "value" indicates the oxygen saturation in "%". Here 96%.

Bild 69

34. QRS-Erkennung (QRS detect)


Die Zahl hinter „Wert“ gibt die Anzahl der QRS-Komplexe pro Minute an. Hier 60.

The number behind "value" indicates the number of QRS complexes per minute.
Here 60.

Bild 70

___________________________________________________________________

22658/10.11/B Seite 39 von 44


HeartSave EKG-Viewer Gebrauchsanweisung

35. Flimmern erkannt (Detect as fibrillation)


Zeitpunkt der Flimmererkennung.

Time of detection of fibrillation..

Bild 71

36. AED-Status, Laden, Entladung (Charge, discharge)


Nur für interne Zwecke des Herstellers.

Is only intended for the manufacturer.

37. Schock (Shock)


Zeitpunkt der Schockabgabe.

Time of shock emission.

Bild 72

___________________________________________________________________

22658/10.11/B Seite 40 von 44


HeartSave EKG-Viewer Gebrauchsanweisung

38. Alarm (Alarm settings)


Wurde während des Monitoring ein Alarm ausgegeben, wird die Zeit als
Lesezeichen festgehalten. Wenn Sie auf die Zeit klicken, erscheinen im Fenster die
eingestellten Grenzen. Es werden die Herzfrequenz und die SpO2-Sättigung
berücksichtigt. Im EKG-Fenster erscheint eine Uhr (Wecker) als weitere
Kennzeichnung:

If there is an alarm during the monitoring, the time will be recorder as a


bookmark.
If you click on the time, the adjusted limits appear in the window.
The heart frequency and the SpO2- saturation are taken into account.
A watch (alarm clock) appears in the ECG window as a further identification:

Bild 73

39. Markierungsereignis (Marker event)


Wird beim M290 (XD/XDxe) die „Event“-Taste betätigt, wird im EKG-Fenster ein
Fähnchen gesetzt.

If the "event" button is pressed at the M290 (XD/XDxe), a flag is set in the ECG
window.

Bild 74
___________________________________________________________________

22658/10.11/B Seite 41 von 44


HeartSave EKG-Viewer Gebrauchsanweisung

___________________________________________________________________

22658/10.11/B Seite 42 von 44


HeartSave EKG-Viewer Gebrauchsanweisung

___________________________________________________________________

22658/10.11/B Seite 43 von 44


HeartSave EKG-Viewer Gebrauchsanweisung

___________________________________________________________________

22658/10.11/B Seite 44 von 44